Aufrufe
vor 3 Monaten

Kultukk-August

TICKET-SERVICE DAS

TICKET-SERVICE DAS PHANTOM DER OPER Zum ersten Mal wird spektakuläre interaktive Multimedia Technik als künstlerischer Bestandteil in einem Musical eingesetzt. Sie erleben Das Phantom der Oper auf noch nie dagewesene Weise. Zum ersten Mal werden interaktive Videoanimationen in einem Bühnenmusical in dieser Weise eingesetzt. Das Publikum taucht regelrecht in das mysteriöse Geschehen auf der Bühne ein. Von Christines Garderobe in den oberen Etagen der Pariser Oper wird der Zuschauer virtuell mit in die Tiefe gerissen, wo das Phantom im Unterbau der Oper seine Gemächer eingerichtet hat. Bei der Verfolgungsjagd durch das Kellergewölbe der Oper tropft es von den Wänden, Fackeln beleuchten die geheimnisvollen Gänge, gefährliche Schatten tanzen um die Darsteller, die Bilder bewegen sich um sie herum und lassen eine dreidimensionale Tiefe entstehen. Termin & Veranstaltungsort: 08.02.2019, 20:00 Uhr Stadthalle Cottbus Preise: Tickets 49,45 € Sounds of Hollywood ist eine musikalische Reise durch die Traumwelt der Filme – bewährt und unübertroffen seit vielen Jahren und mit immer neuen Hits. Die Besucher sind live dabei, wenn die unsterblichen Melodien der beliebtesten Kino- und TV-Highlights im faszinierenden Klang des sinfonischen Orchesters erstrahlen. Namhafte Solisten verleihen den Titeln zusätzlich besonderen Ausdruck und interessante Moderationen informieren über allerlei Wissenswertes zu den Filmen sowie deren Musik. Abgestimmt auf die Musik werden die schönsten und prägnantesten Filmszenen sowie Live-Bilder des Konzertes auf eine überdimensionale LED-Wand übertragen. Das verleiht der Veranstaltung einen atemberaubenden Kinocharakter. Ein unvergessliches Höhenfeuerwerk bildet den glanzvollen Abschluss dieses Konzerterlebnisses. Dieter „Maschine“ Birr Dieter „Maschine“ Birr hat deutsche Musikgeschichte geschrieben. Er prägte die hiesige Musiklandschaft mit der Band Pudyhs mit über 5000 Konzerten und über 20 Millionen verkauften Tonträgern. Doch auch nach der Auflösung der Kultband – 2016, nach 47 Jahren – bleibt der Erfolg an seiner Seite, zwei Soloalben in den Top20 der offiziellen Charts zeugen davon. Maschines erfolgreiche Karriere lässt sich an vielen Stationen festmachen, aber eine ganz besondere, weil sehr emotionale und generationsübergreifende waren die PUHDYS-Weihnachtskonzerte. Wiederholt gelang es ihnen, die Schnittmenge winterlicher Stimmungen, berührender Lieder und zahlreicher Gänsehautmomente auszuloten. Genau hier setzt Maschine mit seinem neuen Tourprojekt und kommenden Album „Alle Winter wieder“ an. Ganz ohne Kitsch und Pathos wird die vierte Jahreszeit gefeiert – gefühlsecht und authentisch, denn auch an kalten Tagen sind Maschine und seine Musiker eine Rockband. Für die Tour konnte Maschine Kerstin Ott und Tobias Künzel für „Alle Winter wieder“ gewinnen. Termin & Veranstaltungsort: 07.09.2018, 20:30 Uhr Hüttenwerk 1 Preise: Tickets 26,55 € Termin & Veranstaltungsort: 21.12.2018, 20:00 Uhr Stadthalle Cottbus Preise: Tickets ab 33,45 € Autorenlesung Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler – „Herbert & Herbert“ Seit 1996 sind Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler als Hauptkommissare Schmücke und Schneider im »Polizeiruf 110« auf Verbrecherjagd. Ein pfiffiges, sympathisches und skurriles Kommissar-Duo. Der Journalist Andreas Kurtz hat die Ankündigung des bevorstehenden Ruhestandes der Hauptkommissare – deren 50. und letzter Fall im Sommer 2013 ausgestrahlt wird – zum Anlass genommen, die Schauspieler zu befragen. Beim Rückblick auf fast zwei Jahrzehnte gemeinsame Ermittlerkarriere setzen sie ihren launigen Schlagabtausch fort. Da geht es schon mal um die Zipperlein zweier älterer Herren, um die kulinarischen Vorlieben des einen und die Trinkgewohnheiten des anderen und natürlich auch um mehr oder weniger talentierte Kollegen. In vergnüglichen Anekdoten berichten sie über ihre Erlebnisse vor und hinter der Kamera. CONNY UND DIE SONNTAGSFAHRER – Schlager der deutschen 50er und 60er Jahre Erleben Sie die musikalischen Perlen mit den Hits von Caterina Valente, Peter Alexander, Conny Froboess und vielen weiteren. Auf dieser musikalischen Zeitreise lädt Bibi Johns nachts an die Bar ein, Vico Torriani geht sieben Mal in der Woche aus, Trude Herr beteuert, dass sie keine Schokolade will und Peter Kraus macht seinem Sugar-Baby eine Liebeserklärung. Nicht zu vergessen die mexikanischen Tipitipitipso- Cowboyfantasien von Caterina Valente und natürlich der Schlager, der die damalige Italien-Sehnsucht wie kein anderer ausdrückt: „Komm’ ein bisschen mit nach Italien“. Termin & Veranstaltungsort: 05.04.2019, 18:00 Uhr Gut Branitz Preise inkl. Abendessen: Tickets 35,00 € mit LRplus 44,00 € Termin & Veranstaltungsort: 28.03.2019 Gut Branitz Preise: Tickets: 25,00 € mit LRplus 23,00 € Tickethotline (0355) 481 555 www.lausitzereinkaufswelt.de in allen Vorverkaufs stellen der LR

EDITORIAL 3 Wo einstmals Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, begrüßt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste: Schloss Wackerbarth. Am 16. September präsentiert Schloss Wackerbarth automobile Handwerkskunst der absoluten Spitzenklasse: 50 einzigartige Oldtimer aus der Zeit von 1900 bis 1945 laden beim „Concours d‘Élégance“ zum Entdecken und Staunen ein. Stil und Eleganz auf vier Rädern in malerischer Kulisse. Foto: Sächsisches Staatsweingut GmbH Expertenführung durch die Sonderausstellung „Falsche Früchte auf echtem Meissener“ am 2. September um 11.30 Uhr: Das blau-weiße Zwiebelmuster ist fast so alt wie die Meißener Porzellan-Manufaktur selbst und wird kunsthistorisch durchaus kontrovers diskutiert. Infos: www.porzellan-stiftung.de Foto: Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH Sascha Klein, Reporter Liebe Leserinnen, liebe Leser, Puh, einmal durchschnaufen. Denn dieser Sommer hat uns wirklich alle an unsere Grenzen gebracht. Ständig Werte über 30 Grad – da haben wir die 24 Grad am Anfang der Woche fast schon als kalt empfunden. Aber: Keine Panik, es wird schon noch angenehm bleiben. Einen hoffnungsvollen Blick nach oben wagen auch die Hoyerswerdaer in diesen Tagen. Denn: Ihr Großereignis im großen Feierjahr steht unmittelbar bevor. Hoyerswerda wird in diesem Jahr 750 Jahre alt und begeht das mit einer Fete von Januar bis Dezember. Allerdings: Der absolute Höhepunkt soll das Stadtfest am zweiten September-Wochenende werden. Vom 5. bis 9. September geht es rund in der Stadt an der Schwarzen Elster. Am Donnerstag, 6. September, wird die Neustadt beben. Denn dann ist die MDR Jump Sommer-Arena in der Zuse-Stadt zu Gast. Sie bringt „Stereoact“, „Bell, Book & Candle“, „Toni & Band“ und Jonas Monar mit nach Hoyerswerda. Von Freitagabend bis Sonntagabend heißt es dann in der Hoyerswerdaer Neustadt: Jubel, Trubel, Heiterkeit beim Jubiläums-Stadtfest rund um den Lausitzer Platz und den Lausitz-Tower. Wer bereits an diesem Wochenende etwas unternehmen will, kann zum Beispiel nach Lübbenau fahren. Am 1. September verwandelt sich der Oer-Erkenschwick-Platz in der IMPRESSUM Veranstaltungsanzeigenmagazin des Medienhauses LAUSITZER RUNDSCHAU Lübbenauer Neustadt in ein kunterbuntes Festgelände. Denn: Die „Lübbenaubrücke“ feiert dort das 18. Lindenfest. Das Lindenfest startet um 11 Uhr mit den Niewitzer Blasmusikanten beim traditionellen Frühschoppen. Auf dem Festareal laden Hüpfburgen, Kletterwand und Co. zum Toben ein, Vereine stellen sich und ihre Arbeit vor, die große Lindenfest-Tombola lockt mit Preisen. Abends gibt es Musik satt. In Drebkau wird am ersten September-Wochenende traditionell die Brunnenfee gekürt. Beim Brunnenfest auf dem historischen Marktplatz ist natürlich auch jede Menge los. Samstag ab 11 Uhr pulsiert das Leben in der Innenstadt, offiziell eröffnet wird das 13. Drebkauer Brunnenfest um 12.45 Uhr auf der Bühne am Marktplatz. Stargäste am Brunnenfest-Samstag: Hans-Jürgen Beyer (19 Uhr) und Kay Dörfel (ab 20.40 Uhr). Gegen 21.30 Uhr wird die Brunnenfee gekürt. Auch in Hoyerswerda ist am Wochenende etwas los: Am Sonntag, 2. September, steigt ab 11 Uhr das 40. Tiergartenfest im Zoo in der Altstadt. Für Groß und Klein wird jede Menge zu erleben und bestaunen sein. Musikalische Stargäste an diesem Sonntag sind Andreas Holm und Thomas Lück. Ihr Redaktion: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Oliver Haustein-Teßmer (Chefredaktion, V.i.S.d.P.) Verlag und Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus, www.lr-online.de, Geschäftsführung: Clemens Braun, Andreas Simmet Anzeigenverkauf: LR-Media Verkaufsgesellschaft mbH, Irina Juckenburg, Tel. 0355 48 11 81, anzeigenservice@lr-online.de Druck: LR Medienverlag und Druckerei GmbH Auflage: 86 000 Exemplare INHALT Anzeige Ausflug & Reise 4 Bühne 5 Gewinnspiel & Rätsel 6 - 7 Brunnenfest Drebkau 8 - 9 Top-Event 10 1.Sep. ZudenXXIV.MeiningerDampfloktagen Ausflüge:BesuchderFesttageimBahnwerkMeiningen Zustiege:Cottbus,Calau(Niederl),Finsterwalde(Niederl)und 22.Sep.NachHirschbergamSee/Doksy(CZ) Ausflüge:SchifffahrtMachasee,Stadtrundgang,Scheinanfahrtbei Zustiege:Cottbus,Drebkau,Senftenberg,Ruhlandund 29.Sep.ZuWeinundDampfinsElbtalnachRadebeul Ausflüge:WeinprobeaufSchloßWackerbarth,Fahrtnach Zustiege:Cottbus,Drebkau,Senftenberg,Ruhland,Elsterwerda Indie„BunteStadt“WernigerodeundaufdenBrocken 6.Okt. Ausflüge: Zustiege: IhrPartnerfürFahrten mithistorischenZügen HSB-TraditionszugaufdenBrocken,Rathausführung,HasseröderBraumeister Cottbus,Calau(Niederl),Finsterwalde,Doberlug-Kirchhain,Falkenberg(Elster),Lu 3.Nov.Zum17.PfefferkuchenmarktnachPulsnitz Ausflüge: RundfahrtnachStolpen,BesuchderModelleisenbahnausstellung Zustiege: Cottbus,DrebkauundSenftenberg 1.Dez.ZumWeihnachtsmarktnachBreslau/Wrocław(PL) Ausflüge: Stadtrundfahrtenu.a.zumSky-Tower,nostalgischeZugfahrtBreslau-Schweidnitz, Zustiege: Cottbus,Spremberg,WeißwasserundUhsmannsdorf 8.Dez.NikolausexpresszudenWeihnachtsmärkteninPrag(CZ) Ausflüge: StadtrundfahrtzudenWeihnachtsmärkten Zustiege: Cottbus,Drebkau,Senftenberg,RuhlandundElsterwerda InformationenundFahrkarten www.LDCeV.de,mail@LDCeV.de,beiallenReservix-Vorverkaufsstellen unddieTickethotline0355-3817645(MontagbisFreitagvon9bis12Uhr)

Leserreisen Winter/Frühjahr 2018/19
PLANBAR 2018
Bauzentrum ELG Calau
Kultikk vom 02. – 15. August 2018
Kultikk Juli/August 2018
Kultikk 05. – 18. Juli 2018