Speisekarte CALLA

t.hertle

GUTES IST AM BESTEN GLEICH GETAN

CALLA RESTAURANT

Genießen Sie im CALLA die verführerische Leichtigkeit

der euro-asiatischen Küche. Erleben Sie, wie exotische Aromen

aus Fernost heimischen Spitzenprodukten eine ungeahnte Intensität

verleihen.

HERZLICH WILLKOMMEN IN UNSEREM RESTAURANT

Natürlich verwenden wir im CALLA nur qualitativ hochwertige

Produkte, die wir, wann immer möglich, von regionalen Anbietern

beziehen. Um die maximale Frische unserer Speisen zu garantieren,

legen wir besonderen Wert auf die Saisonalität unseres Angebots.

Erleben Sie die ganze Vielfalt der CALLA-Küche mit

unseren „Kozara“-Portionen (japanisch für „kleiner Teller“) und

genießen Sie mehrere der faszinierend leichten Speisen.

Ganz im Sinne unserer euro-asiatischen Küche finden Sie

traditionelle japanische Sprichworte und Holzschnitte in unserer Karte.

Kennzeichnungspflicht von Zusatzstoffen und Allergenen

In unserer Küche verarbeiten wir überwiegend frische Produkte.

Dennoch können in bestimmten Lebensmitteln Zusatzstoffe vorhanden sein

oder durch die Zubereitung, unter Verwendung von Gewürzen und anderen

Beigaben, die Gerichte Zusatzstoffe enthalten.

Eine separate Speisekarte mit Kennzeichnung der Zusatzstoffe und Allergene

erhalten Sie gerne auf Nachfrage von unserem Serviceteam.


JÖRG RICHTERS EMPFEHLUNG

JÖRG RICHTERS EMPFEHLUNG

„KOZARA“ MENÜ I

(Kozara: japanisch für „kleiner Teller“)

„KOZARA“ MENÜ II

(Kozara: japanisch für „kleiner Teller“)

Gebratene Kalbsleber, Stachelbeermarmelade

Satay Sauce und Kartoffel-Tonkabohnen Espuma


Rinderfiletscheiben in der „Teriyaki“ Marinade

Gemüse und Reis

oder

Gebratener Weißer Heilbutt, Drachenfrucht-Guanabana Schaum

Baby-Fenchel, Auberginenkaviar und gebackener Reiskuchen


Mousse vom Weißen Pfirsich, Macadamianusscrunch

Himbeere und Thai Basilikum-Kaffir Limetten Eis

Preis pro Person € 58,00

Calamaretti gefüllt mit Taleggio und Cashew, Calamaretti Salat

gegrillte Wassermelone, fermentierte Sojabohne


Essenz von Pfifferlingen mit gebackenem Kalbsbries


Sorbet


Dry Aged Kalbsrücken mit Trüffel-Kokos Jus, Blaubeeren

zweierlei Blumenkohl, frischer Blattsenf und Asia Serviettenknödel

oder

Pochierter Seeteufel, Gewürz-Crumble mit Holunderbeeren-Galgant Schaum

Chayote-Yam Gemüse, Erbse und Sesamnocken


Japanischer Kirschblütentraum mit Sesam

Sushi, Eiscreme und Mousse

Preis pro Person € 78,00


DURCH EINE GRÜNE BRILLE ERSCHEINT ALLES GRÜN

WAS VOLL IST, FLIESST ÜBER

SALATE

SUPPEN

Blattsalate mit Wildkräutern, Wakame Algen

und japanischem Dressing € 10,50

Salat von Baby Mangold mit Sake Feigen

Schwarzer Knoblauch-Bergamotte Dressing

karamellisierter Ziegenkäse € 16,50

WER GROSSES WILL, MUSS ZUERST DAS KLEINE TUN

Pikante Currysuppe mit Mango-Chutney und gebratene Garnele € 12,50

Tom Kha Gai mit Kingfish € 14,00

Essenz von Pfifferlingen mit gebackenem Kalbsbries € 14,50

Suppen-Trilogie

Currysuppe, Tom Kha Gai mit Kingfish

Essenz von Pfifferlingen € 17,50

VORSPEISEN

Calamaretti gefüllt mit Taleggio und Cashew, Calamaretti Salat

gegrillte Wassermelone, fermentierte Sojabohne € 18,50

Sashimi vom Sockeye Wildlachs

Salz-Zitronen, Safranbrot und Seegrassalat mit Himbeere € 19,00

Gebratene Kalbsleber, Stachelbeermarmelade

Satay Sauce und Kartoffel-Tonkabohnen Espuma € 18,00

Carpaccio vom Allgäuer Weiderind, mit Passionsfrucht

Wasabi-Brioche und gebackenes Wachtelei € 19,00


GUTES IST AM BESTEN GLEICH GETAN

EIN ENTSCHLOSSENER BRAUCHT KEINE GENOSSEN

AUS DEM WOK

FLEISCH UND GEFLÜGEL

Penne mit Steinpilz Gewürzsauce und Würfel vom Bison Entrecôte € 37,00

Lamm Ossobuco mit Sanshopfeffersauce, Wilde Tropfen Paprika

Kichererbsen und Matchatagliatelle € 35,00

Rinderfiletscheiben in der „Teriyaki“ Marinade

Gemüse und Reis € 32,00

DIE STRÖME & DAS MEER VERSCHMÄHEN

DIE KLEINEN FLÜSSE NICHT

als Kozara Portion € 27,00

Zweierlei vom LiVar Schwein, Filet und Rücken in Char Sui Marinade

Pflaumenweinjus, Kimchi, Thai-Spargel und Cassisgnocchi € 38,50

als Kozara Portion € 33,50

Dry Aged Kalbsrücken mit Trüffel-Kokos Jus, Blaubeeren

zweierlei Blumenkohl, frischer Blattsenf und Asia Serviettenknödel € 38,50

als Kozara Portion € 33,50

FISCH UND KRUSTENTIERE

Gebratener Weißer Heilbutt, Drachenfrucht-Guanabana Schaum

Baby-Fenchel, Auberginenkaviar und gebackener Reiskuchen € 35,00

als Kozara Portion € 30,00

Pochierter Seeteufel, Gewürz-Crumble

Holunderbeeren-Galgant Schaum, Chayote-Yam Gemüse, Erbse

und Sesamnocken € 39,50

als Kozara Portion € 34,50


DAS GLÜCK KOMMT ZU DENEN, DIE FOLGEN

UNGESÄTE SAAT GEHT NICHT AUF

JÖRG RICHTERS SPEZIAL

VEGETARISCHE GERICHTE

Variation vom Yellow Fin Tuna

geräuchert, Carpaccio mit Zitrus-Vinaigrette, Crème Brûlée

wilder Hibiskus, fermentierte Yuzu und Finger Limette € 22,50

Duett vom Morgan Ranch Wagyu

gebratenes Tri Tip Steak und Zungenragout mit Szechuanpfeffer Jus

marinierte Sobanudeln und Palmherz-Erdnuss Salat € 35,00

Blattsalate mit Wildkräutern, Wakame Algen

und japanischem Dressing € 10,50

Salat von Baby Mangold mit Sake Feigen

Schwarzer Knoblauch-Bergamotte Dressing

karamellisierter Ziegenkäse € 16,50

Tom Kha Gai mit geräuchertem Tofu € 9,50

Junges Gemüse in Thailändischer Currysauce und Duftreis € 17,50

Gemüse im Tempurateig, „Furikake“ Reis

japanischer Apfel-Rettich-Dip € 19,00

Penne in Laksa-Kokosnusssauce

gebratene Steinpilze und Trüffel Espuma € 20,50

Buntes Gemüse mit Shiitake und Tofuwürfeln

in pikanter Kokosnusssauce mit rotem Curry, Duftreis mit Sesam € 21,00


WENN DU ES EILIG HAST, MACHE EINEN UMWEG

WER ESSEN WILL, SOLL DEN KOCH NICHT BELEIDIGEN

DESSERTS

Mousse vom Weißen Pfirsich, Macadamianusscrunch

Himbeere und Thai Basilikum-Kaffir Limetten Eis € 14,00

Verschmelzung von Mango und Kiyomi € 14,00

Japanischer Kirschblütentraum mit Sesam

Sushi, Eiscreme und Mousse € 15,00

CALLA DESSERT POTPOURRI FÜR ZWEI PERSONEN

Mousse vom Weißen Pfirsich

Verschmelzung von Mango und Kiyomi

Japanischer Kirschblütentraum mit Sesam € 26,00

Brillat Savarin Käse

mit Miso, Feige und Walnüssen gefüllt

Pflaumen-Rotes Bohnen Chutney, Früchte und Gewürzbrot € 14,50

KÜCHENDIREKTOR JÖRG RICHTER

Nach mehreren Wirkungsstätten in Deutschland, unter anderem an

der Seite des weltbekannten Spitzenkochs Lothar Eiermann, leitete

Jörg Richter renommierte Hotel-Restaurants in Tokio, Singapur,

Stockholm, Bern und Frankfurt.

2004 ergriff er die Chance, Küchendirektor im Steigenberger Hotel

Der Sonnenhof zu werden und das Restaurant CALLA ganz nach

seinen Vorstellungen und Erfahrungen zu entwickeln.

Die Besonderheiten der asiatischen und europäischen Esskulturen

verbindet er zu einem eigenen, gleichermaßen innovativen wie

exklusiven Stil. „Das Zusammenspiel heimischer Spitzenprodukte

und intensiver Aromen der asiatischen Küche hat mich schon immer

fasziniert,“ so Jörg Richter.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine