04.09.2018 Aufrufe

Broschuere_September-Oktober_2018

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

58.Gauschießen im Schützengau Unterer Wald<br />

S c h a i b i n g<br />

27. <strong>September</strong> - 7. <strong>Oktober</strong> <strong>2018</strong>


2


Herzlich Willkommen<br />

Zum<br />

58. Gauschießen<br />

bei den<br />

Schergendorfer Sportschützen Schaibing e.V.<br />

Schirmherr: 1. Bürgermeister Hermann Duschl<br />

Fahnenmutter: Antonia Kopp<br />

Die Vorstandschaft mit allen Vereinsmitgliedern<br />

3


Liebe Teilnehmer am diesjährigen Gauschießen des Schützengaues Unterer Wald,<br />

Im deutschen Sprachgebrauch gibt es Wortpaare, die meistens zusammen genannt werden.<br />

„Kimme und Korn“ ist ein solches Wortpaar, genauso „Pfeil und Bogen“.<br />

Wenn wir uns schon gedanklich in diesem Umfeld aufhalten, dann möchte ich hinzufügen:<br />

Zwei Begriffe, die ebenfalls zusammengehören sind „Schützen und Tradition“. Wohl keine<br />

andere Sportart kann auf eine so lange Tradition zurückblicken wie das Schützenwesen.<br />

Jahrhunderte ist dieses Wetteifern in verschiedenen Formen lebendig. Auch wenn man bei<br />

dem Wort „Tradition“ meinen könnte, es bliebe immer alles gleich, so ist doch immer auch<br />

ein Wandel, ein Anpassen mit dabei. Ganz aktuell passt sich die Technik der heutigen Zeit an<br />

und die lange bewährte Papierscheibe wandelt sich in computergestützte Ziel-Erfassung.<br />

Die Schergendorfer Sportschützen Schaibing verbinden diesen Wandel ihrer Schießanlage in<br />

die moderne Zeit mit der Ausrichtung des 58.Gauschießens im Gau Unterer Wald - und somit<br />

sind wir wieder bei der Tradition: Die Organisation dieses Wettbewerbes erfolgt in diesem<br />

Verein nun schon zum 6.Mal und wir sind uns sicher, dass dies traditionell hervorragend<br />

vorbereitet und durchgeführt wird. Herzlichen Dank dafür!<br />

Gerne übernehme ich dazu wieder die Schirmherrschaft und wünsche allen Teilnehmern<br />

eine ruhige Hand, ein klares Auge und letztendlich ein gutes Blattl!<br />

Hermann Duschl<br />

Schirmherr<br />

4


5


Liebe Schützinnen und Schützen, liebe Schützenjugend,<br />

der Gastgeber des 58. Gauschießens des Schützengaus Unterer<br />

Wald sind die Schergendorfer Sportschützen Schaibing e.V.<br />

Mein Dank gilt allen Mitgliedern und vor allem den Verantwortlichen der<br />

Vorstandschaft, die mit viel Einsatz und persönlichem Engagement dieses<br />

Gauschießen vorbereitet haben.<br />

Auf den neuen modernisierten Schießständen wird es bestimmt spannende<br />

Wettkämpfe um die besten Serien und Blattl geben.<br />

Ich darf alle Schützinnen und Schützen, ob jung oder alt, dazu ermuntern<br />

recht zahlreich dieses Gauschießen in Schaibing zu besuchen, beweist ihnen<br />

Eure Verbundenheit um im fairen und sportlichen Wettkampf auch die diesjähren<br />

Gaukönige zu ermitteln.<br />

Die feierliche Proklamation findet traditionell beim Gauball am 17. November im<br />

Gasthaus Höfler in Germannsdorf statt.<br />

In diesem Sinne wünsche ich allen Schützinnen und Schützen, gesellige Stunden in<br />

Schaibing und natürlich „Gut Schuss“!<br />

1. Gauschützenmeisterin<br />

6


Grußwort 1. Schützenmeister<br />

Fritz Riedl<br />

Unser Schützenverein wird zum wiederholten Male, auch nach 2013, Ausrichter des<br />

58. Gauschießens im Schützengau Unterer Wald sein. Wir danken den Gauverantwortlichen<br />

für das in unseren Verein gesetzte Vertrauen. Nicht nur auf der Festscheibe haben wir stattliche<br />

Preise ausgelobt auch die weiteren Scheibenarten lohnen eine Teilnahme. Erstmalig wird auch<br />

ein Aufleger-Schießen bei uns veranstaltet.<br />

Mit besonderem Stolz können wir zum Wettbewerb 6 neue elektronische Schießstände präsentieren. Der Umbau<br />

erforderte viel Eigenleistung von unseren Mitgliedern aber auch die Finanzierung stellte einen gewaltigen Kraftakt für<br />

unseren Verein dar. Ein besonderer Dank geht hier an die Firma Schießsport Auer für die Lieferung und Installation der<br />

innovativen SIUS-SKAS Schiessanlage. Der Verein setzt somit ein Zeichen für seinen sportlichen Beitrag in das<br />

zukünftige sportliche Schützenwesen.<br />

Aber auch Tradition und Brauchtumspflege schreiben wir Groß. 2017 war ein besonderes Jubeljahr in der<br />

Vereinsgeschichte. Das 60-jährige Vereinsjubiläum konnte gebührend mit der neuen Fahnenmutter Antonia Kopp mit<br />

Festgottesdienst und Festreigen gefeiert werden. Ein herzliches Vergelt´s Gott gilt hier der Ehren-Fahnenmutter Hermine<br />

Windpassinger für ihre über 40-jährige Treue und die vielen unzähligen Verdienste für den Verein.<br />

Einen nicht unerheblichen Beitrag zu unseren sportlichen Leistungen und zu den vielfachen Vereinsaktivitäten erbrachten<br />

die ortsansässigen Firmen, Gönner und Spender mit ihren großzügigen Sach- und Geldspenden. Auch dem Markt<br />

Untergriesbach ein Dankeschön für das entgegen gebrachte Wohlwollen dem Verein und dem Schützenwesen im<br />

Allgemeinen gegenüber.<br />

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, wünschen beste Schießergebnisse und viele gesellige Stunden in unserem<br />

Schießlokal in Schaibing im Gasthaus unserer Fahnenmutter Antonia mit Wirt Uli.<br />

Fritz Riedl<br />

7


Neue Schießstandanlage mit der innovativen SIUS-SKAS-Technologie<br />

Herausgeber: Schergendorfer Sportschützen Schaibing e.V.<br />

Druck: Ostler Druck Passau<br />

Grafik und Text: Ernst Duschl<br />

Redaktion: Schützenverein Vorstandschaft<br />

Stand: Juli <strong>2018</strong><br />

Stand: Juni <strong>2018</strong><br />

8


Fahnenmutter-Bitten 2017<br />

Schützen aus der Vorstandschaft bitten Antonia Kopp um die<br />

Amtsübernahme für die neue Vereinsfahnenmutter.<br />

Mit Geschicklichkeit und besonderen Übungen überzeugten<br />

die vier Schützen, vor viel applaudierenden Publikum, unsere<br />

Wirtin Antonia letztendlich das für einen Verein sehr wichtige<br />

Ehrenamt zu übernehmen.<br />

9


58. Gauschießen bei den Schergendorfer Sportschützen Schaibing e.V.<br />

Veranstaltungsort: „Schützenheim Schaibing“<br />

Gasthaus „Zur Toni“ Dorfstr. 40<br />

Tel. 0 85 93 - 93 40 79<br />

Schießzeiten<br />

27.09. Schützenmeister-Eröffnungsschiessen ab 19:00 Uhr<br />

Freitag 28.09. 17:00 - 22:00 Uhr<br />

Samstag 29.09. 15:00 - 22:00 Uhr<br />

Sonntag 30.09. 15:00 - 20:00 Uhr<br />

Dienstag 02.10. 18:00 - 22:00 Uhr<br />

Mittwoch 03.10. 15:00 - 22.00 Uhr<br />

Donnerstag 04.10. 18:00 - 22:00 Uhr<br />

Freitag 05.10. 17:00 - 22.00 Uhr<br />

Samstag 06.10. 15:00 - 22.00 Uhr<br />

Sonntag 07.10. 15:00 - 20:00 Uhr<br />

- Für die Veranstaltung stehen 6 elektronische Schießstände, System SIUS/SKAS zur Verfügung.<br />

- Nach Bedarf, bzw. nach Vereinbarung können die Schießzeiten verlängert werden.<br />

Zur Siegerehrung am Samstag den 13.10. <strong>2018</strong>, Beginn: 19.30 Uhr ins Gasthaus<br />

„Zur Toni“ in Schaibing, laden wir bereits jetzt sehr herzlich ein.<br />

10


Einlage<br />

Die Einlage beträgt 15,-- € für alle Wertungsklassen (Damen, Herren, Schüler, Jugend und<br />

Auflageschützen).<br />

Mit der Einlage sind bezahlt:<br />

1 Schuß Festscheibe<br />

1 Schuß Gaukönig<br />

10 Schuß Jubiläumsscheibe*<br />

10 Schuß Meisterscheibe<br />

10 Schuß Mannschaftspokal**<br />

*kann mit Meisterscheibe kombiniert werden (gilt auch für Auflegeschützen)<br />

**muss kombiniert werden<br />

32 Schuß insgesamt<br />

Bei Schüler und Jugend (< 19 Jahre) ist in der Einlage auch der volle Gaukönig bezahlt!<br />

Datenschutzhinweis:<br />

Mit dem Lösen der Einlage und der Teilnahme an dem<br />

Gauschießen erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden,<br />

dass seine für die Veranstaltung benötigten Daten und die im<br />

Wettkampf erzielten Ergebnisse erfasst und in allen Printmedien<br />

sowie im Internet veröffentlicht werden. Der Teilnehmer der<br />

vorgenannten Veranstaltung erklärt sich auch damit<br />

einverstanden, dass Bilder von ihm, die im Rahmen der<br />

Veranstaltung (z.B. Siegerehrung, Wettkampf) entstanden sind,<br />

über die Vereins- und Verbandsmedien, mögliche<br />

Online-Portale, Pressedienste sowie sonstige geeignete<br />

Publikationen des Schützenwesens veröffentlicht werden dürfen.<br />

11


Festscheibe<br />

Geschossen wird mit LG, elektronische Stände (rot), Wertung: Tiefschuß<br />

für Auflageschützen mit Faktorwertung (= x 1,8)<br />

1 Schuß ist mit der Einlage bezahlt.<br />

Der Nachkauf ist beschränkt auf max. 19 Schuß<br />

Nachkauf je Schuß zu 1,-- €<br />

Es kommen 60 Sachpreise zur Verteilung<br />

1. Preis Match-Luftgewehr Walther, Modell LG 400 im Wert von 2.500,00 €<br />

2. Preis Elektro-Gutschein im Wert von 750,00 €<br />

3. Preis Milwaukee Werkzeug-Set im Wert von 500,00 €<br />

4. Preis Kaffee-Vollautomat im Wert von 400,00 €<br />

5. Preis Soda Stream im Wert von 130,00 €<br />

Weitere hochwertige Preise<br />

60. Preis liegt im Sachwert nicht unter 15,00 €<br />

12


Festscheibe Hauptpreise<br />

1. Preis<br />

2. Preis<br />

Wertgutschein 750,00 €<br />

gespendet von Bäckerei Fenzl<br />

einzulösen bei Firma EP-Hell<br />

3. Preis<br />

13


Gau-Königsscheiben<br />

Geschossen wird mit LG/ vollelektronische Stände<br />

Wertung: Tiefschuß<br />

1 Schuß ist mit der Einlage bezahlt.<br />

Der Nachkauf ist beschränkt auf max. 2 Schuß.<br />

Nachkauf je Schuß zu 1,-- €<br />

Bei Schüler und Jugend (< 19 Jahre) ist in der Einlage bereits der volle Gaukönig bezahlt!<br />

Die Proklamation der Gaukönige erfolgt beim Gauschützenball<br />

am Samstag den 17. November <strong>2018</strong><br />

im Gasthaus Höfler in Germannsdorf<br />

14


Jubiläumsscheibe<br />

Geschossen wird mit LG Wertung: Tiefschuß<br />

für Auflageschützen mit Faktorwertung (= x 1,8)<br />

5 Schuß sind mit der Einlage bezahlt.<br />

Der Nachkauf ist unbeschränkt möglich.<br />

Nachkauf 5 Schuß zu je 3,-- €<br />

Die Jubiläumsscheibe kann nicht kombiniert werden.<br />

1. Preis 150,00 €<br />

2. Preis 100,00 € 6. Preis 20,00 €<br />

3. Preis 50,00 € 7. Preis 15,00 €<br />

4. Preis 40,00 € 8-11. Preis 10,00 €<br />

5. Preis 30,00 € 12-14. Preis 7,00 €<br />

15-25. Preis 5,00 €<br />

15


Meisterscheiben<br />

(Auflage-/Schützen-/Damen-/Senioren-/Jugend-/Schülerklasse)<br />

Allgemeines: Geschossen wird mit LG, 6 elektronische Stände, Wertung: Ringwertung<br />

10 Schuß sind mit der Einlage bezahlt.<br />

Der Nachkauf ist unbeschränkt möglich.<br />

Nachkauf 10 Schuß zu 1,-- €<br />

Die Meisterscheibe kann mit Mannschaftspokal kombiniert werden. Bei Ringgleichheit entscheiden die<br />

Deckserien.<br />

Meisterscheibe Auflageklasse Meisterscheibe Schützenklasse Meisterscheibe Damenklasse<br />

ohne Altersklassen für Jahrgang 1968 bis 1997 für Jahrgang 1968 bis 1997<br />

1. Preis 80,00 € 1. Preis 100,00 € 1. Preis 60,00 €<br />

2. Preis 60,00 € 2. Preis 70,00 € 2. Preis 40,00 €<br />

3. Preis 40,00 € 3. Preis 50,00 € 3. Preis 20,00 €<br />

4. Preis 20,00 € 4. Preis 30,00 € 4. Preis 15,00 €<br />

5. Preis 15,00 € 5-7. Preis 20,00 € 5-10. Preis 10,00 €<br />

6-10. Preis 10,00 € 8-10. Preis 19,00 € 11-15. Preis 5,00 €<br />

11-15. Preis 5,00 € 11-15. Preis 15,00 €<br />

16-20. Preis 10,00 €<br />

21-40. Preis 5,00 €<br />

16


Fortsetzung Meisterscheiben<br />

Seniorenklasse Jugend/Juniorenklasse Schülerklasse<br />

für Jahrgänge 1967 und früher für Jahrgänge 1998 bis 2003 für Jahrgänge 2004 bis 2006<br />

1. Preis 60,00 € 1. Preis 40,00 € 1. Preis 25,00 €<br />

2. Preis 40,00 € 2. Preis 20,00 € 2. Preis 15,00 €<br />

3. Preis 20,00 € 3. Preis 15,00 € 3. Preis 10,00 €<br />

4. Preis 15,00 € 4-6. Preis 8,00 € 4. Preis 8,00 €<br />

5-10. Preis 10,00 € 7-10. Preis 5,00 € 5-10. Preis 5,00 €<br />

11-15. Preis 5,00 €<br />

Langheinrichstrasse 2 – 94051 Hauzenberg<br />

Tel. 08586-979332-0<br />

Fax 08586-979332-18<br />

e-m ail info@ kammermeier.info<br />

17


Mannschaftspokal<br />

Geschossen wird mit LG Wertung: Ringwertung<br />

Für Auflageschützen keine Mannschaftswertung möglich<br />

10 Schuß sind mit der Einlage bezahlt.<br />

Der Nachkauf ist beschränkt auf 6 Serien a`10 Schuß.<br />

Nachkauf 10 Schuß zu 1,-- €<br />

Der Mannschaftspokal muss mit der Meisterscheibe kombiniert werden.<br />

Gewertet werden die 8 besten Schützen eines Vereines. Bei Ringgleichheit<br />

entscheidet die beste Einzelserie. Es folgen Deckserien.Jede Mannschaft erhält einen Pokal.<br />

Die Pokale sind frei wählbar.<br />

Der Veranstalter beteiligt sich nicht an der Mannschaftswertung.<br />

Meistpreis<br />

Der Veranstalter beteiligt sich nicht an der Meistbeteiligungswertung.<br />

Die 5 Vereine, die sich mit den meisten Schützen beteiligen, erhalten;<br />

1. Meistpreis: 50 Liter Bier<br />

2. Meistpreis: 30 Liter Bier<br />

3. Meistpreis: 20 Liter Bier<br />

4. Meistpreis: 10 Liter Bier<br />

5. Meistpreis: 10 Liter Bier<br />

Bei Gleichstand gewinnt der Verein, der zuerst die endgültige Teilnehmerzahl erreicht hat.<br />

18


19


Festliches um unsere Fahnenmütter<br />

Ehrenfahnenmutter Hermine Windpassinger<br />

mit neuer Fahnenmutter Antonia Kopp<br />

Unsere treue Hermine mit 1. Bürgermeister<br />

Hermann Duschl und 1. Schützenmeister<br />

Fritz Riedl mit Erinnerungspräsenten für ihre<br />

langjährige Verbundenheit mit den Schützen.<br />

Unsere Fahnenmütter mit 1. Schützenmeister Fritz Riedl, Schriftführer Bernhard Hartl,<br />

Fahnenträger Hermann Mitterbauer und 2. Schützenmeister Egon Schauer (v.r)<br />

Stand: 2017<br />

20


Dorfstr. 11 / Schaibing<br />

94107 Untergriesbach<br />

T. 08593 93378<br />

F. 08593 93382<br />

Filiale Obernzell<br />

Marktplatz 8<br />

94130 Obernzell<br />

T. 08591 708<br />

21


Gasthaus Schaibing<br />

Zur Toni<br />

Bayerische und Italienische<br />

Speisen. Sie können sich<br />

auch von unserem Pizzaservice<br />

verwöhnen lassen.<br />

Unser Saal (bis 250 Personen)<br />

ist bestens geeignet für:<br />

Geburtstagsfeiern,<br />

Hochzeiten usw.<br />

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 17.00 bis 01.00 Uhr<br />

Sonn- und Feiertage von 09.30 bis 01.00 Uhr Montag: Ruhetag<br />

Familie Richtsfeld Schaibing, Dorfstr. 40<br />

94107 Untergriesbach 0 85 93 / 93 40 79<br />

22


23


Allgemeine Bestimmungen:<br />

1. Das Schießen ist auch für Schützen außerhalb des Schützengau „Unterer Wald“ geöffnet.<br />

2. Geschossen wird nach der Sportordnung des DSB.<br />

3. Die Auswertung erfolgt mit SIUS/SKAS elektronischen Schießständen.<br />

4. Jeder Schütze kann nur für einen Verein schießen, bei dem er gemeldet sein muss.<br />

5. Mit der Anmeldung bestätigt der Schütze, dass er für den angegebenen Verein startberechtigt und<br />

versichtert ist. Bei Nichtversicherung muss eine Tagesversicherung abgeschlossen werden. Diese<br />

kann direkt beim Veranstalter beantragt werden.<br />

6. Beanstandungen sind sofort bei der Standaufsicht zu melden.<br />

7. Unregelmäßigkeiten, auch der Versuch zu solchen, wird mit Ausschluss vom Schießen und<br />

Preisverlust geahndet.<br />

8. In allen Zweifelsfällen entscheidet die Schießleitung unter Ausschluss des Rechtsweges.<br />

9. Jeder Schütze kann auf einer Scheibe nur einen Preis gewinnen.<br />

10. Mit der Lösung der Hauptboulette erkennt der Schütze das Programm und die allgemeinen<br />

Bestimmungen, insbesondere den Hinweis auf Seite 11 „Datenschutz“, an.<br />

11. Für Waffen oder jegliche Ausrüstungsgegenstände übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung.<br />

12. Nicht abgeholte Preise können bis 25. November <strong>2018</strong> beim Schützenmeister des Veranstalters<br />

(Adresse siehe unten, Punkt 13) abgeholt werden. Anschließend verfällt der Anspruch auf den Preis.<br />

13. Alle Einsprüche sind bis spätestens 14 Tage nach der Siegerehrung schriftlich an folgende<br />

Adresse zu schicken: Fritz Riedl, Am Breitacker 7, Schaibing, 94107 Untergriesbach<br />

Telefon: 0 85 93 - 84 08<br />

24


25


26


27


28<br />

www.spieth-wensky.de


29


Die Schergendorfer Sportschützen Schaibing e.V.<br />

bedanken sich:<br />

- Bei allen Anzeigen-Inserenten und Sponsoren<br />

- Bei allen Freunden und Gönnern<br />

- Bei allen Wettkampf-Teilnehmern<br />

Schützenmitglieder mit Ehrengästen 2017<br />

anlässlich dem 60-jährigen Vereinsjubiläum<br />

30


31


Impressionen<br />

zum 60-jährigen<br />

Vereinsjubiläum<br />

32


33


34


Am Steinberg 22<br />

94158 Philippsreut<br />

35

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!