Remseck · Pattonville New-York-Ring/Coloradoweg - Terraform ...

terraform.wohnbau.de

Remseck · Pattonville New-York-Ring/Coloradoweg - Terraform ...

Remseck · Pattonville

New-York-Ring/Coloradoweg

Haus Jefferson

Großzügige 2-, 3- und 4-Zimmer-Eigentumswohnungen

in KfW-70-Effizienzhaus (EnEV 2009)

WAHLMANN IMMOBILIEN

Ihr Immobilienpartner aus Kornwestheim

Tel. 07154 8019981 · www.wahlmann-immobilien.de

Haus Jefferson


Willkommen in Pattonville!

Pattonville – die Stadt im Grünen nahe Ludwigsburg, zentral

gelegen im mittleren Neckarraum mit optimaler Verkehrsanbindung.

Pattonville liegt gemeindeübergreifend

zwischen der Stadt Kornwestheim, Ludwigsburg und der

Gemeinde Remseck am Neckar. In unmittelbarer Nachbarschaft

liegt der Golfplatz von Kornwestheim.

Der Standort Pattonville verbindet die Vorteile des Wohnens

im Grünen mit der unmittelbaren Nähe zu den Städten

Ludwigsburg, Kornwestheim und Remsseck mit ihren

umfangreichen Dienstleistungs- und Freizeitangeboten.

Diese Zentren sind mit Buslinien gut erreichbar. In dieser

schönen Umgebung haben wir großzügige Komfort-Wohnungen

konzipiert. Besonderen Wert haben wir auf die

hochwertige Bauqualität gelegt.

Inmitten von altem Baumbestand und viel sattem Grün

heißen wir Sie in Ihrem neuen Zuhause Jefferson herzlich

willkommen!

Haus Jefferson

Ein renommierter Baupartner: Die Terraform Wohnbau erstellte bereits über

100 Einheiten in Pattonville (hier ein Referenzobjekt in der Atlantastraße)


Kalifornien-Ring

Der Standort

Florida-Ring

Kansasstraße

Kennedy-Allee

Montanastraße

Texasstraße

Grundschule

Sportanlagen

New-York-Ring

Zweckverband

Mit einer hervorragenden Infrastruktur bietet Pattonville

alles was zum täglichen Leben gehört. Es gibt zwei Supermärkte,

eine Apotheke, Ärzte, eine Bank und ein Bäcker,

Restaurants und ein Zeitschriftenkiosk sowie eine Boutique.

Die Kinderbetreuungsangebote entsprechen modernsten

Standards. Bislang sind vier Kindergärten mit

insgesamt 300 Plätzen vorhanden. Auch eine Ganztagesbetreuung

ist möglich. Darüber hinaus eine Grundschule

mit Schülerhort, eine Realschule sowie eine kaufmännische

Berufsfachschule. Ebenso findet man zahlreiche Freisport-

Coloradoweg

Washington-Ring

Denverstraße

Boston-Ring

Haus

Jefferson

Haus Jefferson

und Hallenanlagen, die auch für die Aktivitäten der Sportvereine

Pattonvilles und den zahlreichen Sport- und Fitnessinitiativen

zur Verfügung stehen. An den regionalen

öffentlichen Personennahverkehr bestehen Anbindungen

durch drei Buslinien mit direktem S-Bahn und Stadtbahnanschluss

zum Stuttgarter Hauptbahnhof.

Das„Haus Jefferson“ wird im III Realisierungsabschnitt

Pattonvilles errichtet. Das Grundstück ist in diesem Bauabschnitt

eine der letzten Baulücken und unweit vom Zentrum

Pattonvilles gelegen.


ANSICHT NORD - OST

Das Objekt – Zukunftssicherheit und traditionelle Werte

Die in moderner, zeitloser Architektur gehaltene Wohnanlage

New-York-Ring 27, Haus Jefferson, entsteht auf einem

über 1.100 m² Grundstück. Das Grundstück liegt zurück gesetzt

in 2. Reihe und somit abseits von Durchgangsstraßen.

Der Zugang erfolgt über den Coloradoweg, der als reine

Sackgasse ausgewiesen ist.

Doch nicht nur der Lagevorteil gehört zu den Vorzügen

der Wohnanlage. In dem lediglich sieben Wohneinheiten

ANSICHT NORD - OST

umfassenden Haus erleben Sie ein betont angenehmes

elegantes Wohngefühl in bewährter Architektursprache.

Die Gebäudegestaltung ist bewusst traditionell. Die Proportionen

zeigen eine zeitgemäße Aufteilung mit zeitlos

ansprechenden Gebäudeeindrücken. Das Haus wird eingerahmt

von vorhandenem Baumbestand und einer ansprechend

gestalteten Außenanlage. Die Terrassen und

Balkone im XXL-Format liegen getrennt und sind von den

Nachbarwohnungen der Wohnanlage nur schwer einsehbar,

was für wertvolle Privatsphäre und Individualität sorgt.

ANSICHT SÜD - OST

Haus Jefferson

Ansicht Nord-Ost

Ansicht ANSICHT Süd-Ost SÜD - OST

Die lichte Raumhöhe beträgt im Erdgeschoss und im 1.

Obergeschoss ca. 2,50 m, im Dachgeschoss ca. 2,65 m.

Alle Wohneinheiten verfügen über ein ausergewöhnliches

Tageslichtbad mit sehr großen bodenebenen Duschbereichen.

Das Interieur strahlt Stil und Geschmack aus. Großformatige

(30 x 60 cm) Fliesen aus Feinsteinzeug, Parkett,

gehobene Sanitärgegenstände sowie elektrisch betriebene

Rollladen in allen Räumen sind nur einige Details der Baubeschreibung.

Die Tiefgaragenplätze mit jeweils separat

abschließbarer Steckdose sind teilweise über 3,0 m breit.

Ein zeitgemäßes Energiemanagement mit Drei-Scheiben-

Wärmeschutzverglasung, Wärmedämmverbundsystem, Lüftungssystem

mit Wärmerückgewinnung und Solarthermie

auf dem Dach ist ebenfalls inbegriffen. Durch diese hochwertige

Kombination lassen sich die Energiekosten gegenüber

einem ,,Standardenergiehaus“ deutlich reduzieren.

Die besonderen Vorteile der Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

werden auf der Folgeseite beschrieben.


Kontrollierte Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung (KWL)

Die aktuelle Energieeinsparverordnung erfordert einen

hohen Wärmedämmstandard sowie eine winddichte Ausführung

eines Gebäudes – allerdings mit der Konsequenz,

dass der für die Gesundheit der Hausbewohner notwendige

natürliche Luftaustausch nicht mehr stattfindet.

Zur weiteren Verbesserung der Energiebilanz und Verbesserung

des Wohnkomforts werden die Wohneinheiten mit

einer effizienten, kontrollierten Wohnraumbelüftung mit

Wärmerückgewinnung (KWL) ausgestattet.

Die Lüftungsgeräte sorgen für einen optimalen Luftaustausch.

Die gleiche Menge Luft, die aus den Räumen abgeführt

wird, wird diesen wieder als gefilterte Außenluft zugeführt.

Bevor die verbrauchte Luft das Gebäude verlässt,

wird ihr die enthaltene Wärme fast vollständig entzogen

und der ins Gebäude transportierten Außenluft zugeführt.

Ein wesentlicher Teil der Energiekosten, verursacht durch

unkontrolliertes Fensterlüften, kann so eingespart werden.

Auch für den Gebäudeschutz ist die KWL ideal, denn

die Feuchtemenge wird aus dem Gebäude geschafft. So

Haus Jefferson

werden Schimmel- und Stockfleckbildung erst gar nicht

möglich. Durch das konstante Abführen von verbrauchter

kohlendioxidreicher Luft, Staub sowie Wasserdampf in der

Raumluft, wird für Hygiene in der Wohnung gesorgt. Die

Lüftungsgeräte sind mit modernsten Filtern ausgestattet,

die bis zu 95% des Staubs aus der Luft entfernen. Für Bewohner

mit empfindlichen Atemwege sind zudem hochwertige

Pollenfilter verfügbar. Indem die Wohnraumluft ca.

12 x am Tag komplett ausgetauscht wird, d. h. Sie haben

eigentlich permanent Frischluft, wird die Lebensqualität

und das Wohlbefinden enorm gesteigert.

Es entfällt das aufwendige Fensterlüften. Auch Einbruchsrisiken

und Störungen durch Lärm infolge geöffneter Fenster

werden minimiert. Im Sommer kann nachts kühle, frische

Luft ins Haus befördert werden. Belästigungen durch Insekten

gehören damit auch der Vergangenheit an.

Für weitere Fragen zur Wohnraumbelüftung stehen wir Ihnen

jederzeit zur Verfügung!


7 6

1

Abst. Abst. Abst.

3 4

Abst. Abst.

5

Abst.

2

Abst.

Flur

Hausanschluss/

Haustechnik

Tiefgarage

und Kellerräume

Schleuse

UG

Elektro

Tiefgarage 7 Stellplätze

Waschen

13 14

Stellplatz Stellplatz

12

11

10

9

Stellplatz Stellplatz Stellplatz Stellplatz

8

Stellplatz Fahrräder/

Kinderwagen

Untergeschoss

Haus Jefferson


Terrasse 2

Terrasse 1

Zimmer 2

Zimmer 1

Terrasse

Zimmer

Diele

Bad Diele Bad

Wohnen/

Essen

Küche

Schlafen

Abst.

WC/Du

EG

Gard.

Küche

Wohnen/

Essen

Schlafen

Terrasse 2

Terrasse 1

GeräteGeräteschrankschrank Stellplatz 17 optional optional

Stellplatz 16 Stellplatz 15

WC

Wohnen/

Essen

Küche

Erdgeschoss

Geräteschrank

optional

Haus Jefferson


Küche

ohnen/

sen

rrasse

Schlafen

WC

Diele

Zimmer

Wohnen/

Essen

Küche

Bad

Terrasse 2

Terrasse 1

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

3-Zimmer-Wohnung

Nr. 1, EG

Wohnen/Essen 26,52 m²

Schlafen 13,73 m²

Zimmer 10,74 m²

Küche 9,19 m²

Bad 8,34 m²

Diele 10,49 m²

WC 1,64 m²

Abstellraum 1,23 m²

Terrasse 1 21,15 m²/3 7,05 m²

Terrasse 2 7,72 m²/2 3,86 m²

Gesamtwohnfläche 92,79 m²

zzgl. Wohngarten ca. 195 m²


Ankl.

Bad

Galerie

Gard. Küche

Wohnen/

Essen

Terrasse

LR

OG

EG

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

2½-Zimmer-Wohnung

Nr. 2, EG und OG

Wohnen/Essen 21,83 m²

Küche 5,31 m²

Garderobe 5,71 m²

Galerie 18,41 m²

Ankleide 7,29 m²

Bad 5,73 m²

WC 2,00 m²

Terrasse 15,42 m²/2 7,71 m²

Gesamtwohnfläche 73,99 m²

zzgl. Wohngarten ca. 30 m²


Terrasse 2

Terrasse 1

Bad

Zimmer 2

Wohnen/

Essen

Küche

Diele

Schlafen

Abst.

WC/Du

Zimmer 1

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

4-Zimmer-Wohnung

Nr. 3, EG

Wohnen/Essen 31,49 m²

Schlafen 13,71 m²

Zimmer 1 12,94 m²

Zimmer 2 12,19 m²

Küche 7,86 m²

Bad 7,98 m²

Diele 14,68 m²

Dusche/WC 3,58 m²

Abstellraum 1,93 m²

Terrasse 1 21,15 m²/3 7,05 m²

Terrasse 2 9,58 m²/2 4,79 m²

Gesamtwohnfläche 118,20 m²

zzgl. Wohngarten ca. 290 m²


Bad

Galerie

Schlafen

WC

LR

Diele

Zimmer

Wohnen/

Essen

Küche

Abst.

Bad

Balkon 2

Balkon 1

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

3-Zimmer-Wohnung

Nr. 4, OG

Wohnen/Essen 26,52 m²

Schlafen 13,73 m²

Zimmer 10,74 m²

Küche 9,19 m²

Bad 8,34 m²

Diele 10,50 m²

WC 1,65 m²

Abstellraum 1,24 m²

Balkon 1 15,00 m²/2 7,50 m²

Balkon 2 3,38 m²/2 1,69 m²

Gesamtwohnfläche 91,10 m²


Balkon 2

Bad

Balkon 1

Zimmer 2

Wohnen/

Essen

Küche

Diele

Schlafen

Abst.

WC/Du

Zimmer 1

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

4-Zimmer-Wohnung

Nr. 5, OG

Wohnen/Essen 31,49 m²

Schlafen 13,71 m²

Zimmer 1 12,94 m²

Zimmer 2 12,19 m²

Küche 7,86 m²

Bad 7,98 m²

Diele 14,68 m²

Dusche/WC 3,58 m²

Abstellraum 1,93 m²

Balkon 1 15,00 m²/2 7,50 m²

Balkon 2 5,26 m²/2 2,63 m²

Gesamtwohnfläche 116,49 m²


OG

Oli

Zimmer

Abst.

WC

Schlafen

Diele

Wohnen/

Essen

Dachterrasse

Ankleide

Bad

Küche

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

3½-Zimmer-Wohnung

Nr. 6, DG

Wohnen/Essen 42,60 m²

Schlafen 11,82 m²

Ankleide 6,64 m²

Zimmer 12,37 m²

Küche 7,41 m²

Bad 8,88 m²

Diele 7,19 m²

WC 1,64 m²

Abstellraum 2,03 m²

Dachterr. 26,76 m²/2 13,38 m²

Gesamtwohnfläche 113,96 m²


Ankleide

Bad

Küche

Schlafen

Diele

Wohnen/

Essen

Dachterrasse

Zimmer

WC

Abst.

2. O

Ol

Maßstab 1:100

= 1m

= 2m

Haus Jefferson

3½-Zimmer-Wohnung

Nr. 7, DG

Wohnen/Essen 39,51 m²

Schlafen 11,36 m²

Ankleide 6,64 m²

Zimmer 11,73 m²

Küche 7,66 m²

Bad 9,15 m²

Diele 11,75 m²

WC 1,89 m²

Abstellraum 2,02 m²

Dachterr. 26,74 m²/2 13,37 m²

Gesamtwohnfläche 115,08 m²

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine