25.11.2011_6014_48_2011-11-24_22.29.21.pdf ... - Strip Academy

stripacademy.de

25.11.2011_6014_48_2011-11-24_22.29.21.pdf ... - Strip Academy

B € 1,40; DK 15,50 DKK; F € 1,50; e € 1,50; I.C. € 1,90; Gr € 2,35; I € 1,50; Kro 19,00 HrK; L € 1,30; NL € 1,60; A € 1,25; pL 9,00 pLN; p (cont.) € 2,20; CH 2,20 CHF; CZ 70 CZK; SLo € 2,00; tN 4,50 tD; tr 8,40 tL; H 550 Ft

Nr. 48 • Freitag, 25. November 2011 • 1,10 €

Die Nr. 1 bei Frauen I www.bildderfrau.de

4 1 9 0 6 1 5 2 0 1 1 0 0

Kuschel-Mode

Omas beste Hausmittel

Packt eure Kinder

nicht in Watte! S. 42

Mond-Horoskop ğr Dezember

S. 100

Gewinnen Sie Geschenke

für insgesamt60 000Euro

S. 38

Frauen, die sich trauen GroSSer report

30 Statt Diät!

Von Artischocken-Drink

bis Salzbad S. 52

Lieblings-

Stiefel S. 12

Schnell selbst gestrickt S. 14

z.B. Zwiebelsocken gegen Erkältung S. 56

Zu verhätschelt? Experten warnen:

Klasse Knusper-

Plätzchen S.

Mandellebkuchen

pfefferkuchen-Sterne

4 8

Das

Quiz

zum Fest

Teil 1

uAkt-Modell uStrip-Kurs uPärchen-Club S. 32

82

Bauch-weg-

Tricks

TV-STAr

Hannelore Hoger:

Ich war nicht die

beste Mutter S. 44

Jörg Pilawa:

Mein wildes Leben

als Vierfach-Papa S. 26


Kommentar

Sandra immoor,

Chefredakteurin

Oh du nervige,

oh du stressige

Weihnachtszeit?

An diesem Sonntag ist erster Advent.

Liebe Leserinnen, wie

geht’s Ihnen damit?

Nach einer Umfrage bedeutet die Vorweihnachtszeit

für 80 Prozent aller

Frauen Stress. Eine andere Untersuchung

behauptet sogar, dass jeder fünfte

Deutsche Weihnachten am liebsten

abschaffen würde – wegen der ganzen

Hektik vorweg.

Kaum brennt die erste Kerze, hetzen

wir los: Wunschlisten abarbeiten, Plätzchen

backen, Baumschmuck sortieren,

die Wohnung dekorieren, mit Kollegen

Glühwein trinken, mit Nachbarn zum

Weihnachtskonzert, für zwei Bogen Geschenkpapier

eine halbe Stunde anstehen

… Wir hecheln durch den Fest-

Marathon, bis wir fix und fertig unterm

Tannenbaum liegen. Wir behandeln

den Advent wie einen Feind: Zähne zusammen

und durch. Aber das hat er

nicht verdient. Und wir auch nicht.

Unser Alltag ist schneller geworden,

atemloser. Aber unsere Sehnsüchte,

liebe Leserinnen, sind doch immer

noch die alten. Wir wünschen uns ein

bisschen Ruhe. Besinnung. Wir wünschen

uns den Advent als Zeit zum

Innehalten, Genießen, Zusammenrücken.

Als Freund. In unserer Seele

soll er glitzern – nicht nur in den Einkaufsstraßen.

Und wir haben es immer noch in der

Hand. Wir können unsere Umwelt vielleicht

nicht verändern, aber unsere Einstellung

dazu. Schrittweise, stundenweise.

Einfach mal stehen bleiben und

durchatmen. Einfach mal eine Vorweihnachtsparty

absagen. Den Advent wieder

leiser, bescheidener erleben und das

Herz öffnen für das, was er bedeutet.*

Liebe Leserinnen und Leser, bitte

haben Sie eine wunderbare Zeit.

* advent: ankunft Jesu Christi, Botschafter der liebe

Wintergemüse wie Rosenkohl 86 und Pastinake sind vielseitig –

und schmecken z.B. auch mit nüssen (o.)

Das steht der ganzen Familie! 10 So richtig gemütlich und dabei so richtig

schick sind unsere Trend-Outfits für Klein & Groß

30

Ein Original für

die ganze Welt

Nur Dresdner

Bäcker wie Elisabeth

(44) dürfen

den „echten“

Stollen backen

und verkaufen

Katzen-Alarm in Deutschland

35 Die Tierheime sind überfüllt! Experten

fürchten, dass bald Straßenkatzen verhungern

Titelfoto: Bliss

inhalt

Mode & Schönheit

Wochenend-Mode für Groß und Klein 10

n Die neuen Stiefel: Nie mehr kalte Füße! 12

n Kuschelmode zum Selberstricken 14

Trend: Edle Abend-Frisuren zum Stecken 16

So bekommen Sie schöne straffe Arme 20

Streichel-Pflege für Ihre Haut 22

Rat & Hilfe 24

AktuelleS & SchickSAle

Infos & Nachrichten 4

Brückentage 2012: So verdoppeln Sie Ihren Urlaub 6

Ihre Meinung – hier haben Sie das Wort 8

Diese Frau hat den Dresdner Stollen gerettet 30

n Vier Frauen erzählen: „Wir trauen uns was!“ 32

Katzen-Alarm! Viele Tierheime überfüllt 35

n Großes Quiz zum Fest: Gewinne für 60 000 Euro 38

Liebe Leute, diese Sprüche nerven! 40

n Das Mama-Taxi: Verhätscheln wir unsere Kinder? 42

Oleksandra (3): Ihr tapferer Kampf gegen den Krebs 46

„Wir wohnen in einem intelligenten Haus“ 50

Heike (35): Verliebt in den Weihnachtsmann 66

Von Frau zu Frau – meine Geschichte 92-94

StArS & PArtyS

n Jörg Pilawa: Meine Frau hat wunderbare Macken 26

Justin Bieber: Für Mama würde ich alles tun 27

n Hannelore Hoger: Seit 18 Jahren „Bella Block“ 44

Stars als Maler: Ein echter Rambo für 100 000 Euro 64

Festgeflüster 96

Promigeflüster 98

GeSundheit & ernährunG

n BILD der FRAU Gesund & fit:

Schlank ohne Diät: 30 Bauch-weg-Tricks 52

Greifen Sie zu! Plätzchen-Glück extraleicht 54

n Omas Hausmittel sind die besten 56

Ute (50): Stoßwellen heilten schmerzenden Arm 58

Bei Hör-Problemen schnell zum Akustiker! 60

Mit Lavendel zur Ruhe kommen 62

PSycholoGie & lebenShilfe

n Mond-Horoskop für Dezember 100

reiSe & freizeit

Winterzauber in Kopenhagen 68

rAtGeber & ideen

Einladung zum Adventskaffee: So wird’s gemütlich 72

Geschenke-Ideen für Kinder 74

Selbst gemacht: Niedlicher Adventsschmuck 76

Klicken & gewinnen: BILD der FRAU-Adventskalender 79

Sie fragen – Experten antworten 80

kochen & bAcken

n Lecker! Neues aus der Weihnachts-Bäckerei 82

Darüber freuen sich Naschkatzen 84

Wintergemüse – mal anders 86

So macht Backen Spaß! 88

Feines für Gäste: Sauerbraten mit neuer Soße 90

rätSeln & Gewinnen

Rätsel & Extrageld 28

Das große Tausenderspiel/Gewinn-Coupon 48

Sudoku 48

rubriken

Leserbriefe 8

Herstellernachweis 36

Impressum/Leser- und Abo-Service/Kontakt 36

Horoskop 37

Aptprimas Notker Wolf: Was uns der Advent sagt 49

Frauen helfen Frauen 71

Kolumne: „Mal ehrlich …“ 95

Gedicht/Vorschau 102

n = Titel-Themen

48 /2011 BILD der FRAU

3


UmfRAge: DöRte Apel

Aktuell

Bild der Woche

Ein ganzes

Zimmer schick

in Strick

Vorhänge, Bettbezüge, Blumen,

sogar die Tapete: In

diesem Raum ist alles selbst

gestrickt! Die Künstlerin Kate

Jenkins (40, r.) hat das Zimmer

im Hotel „Pelirocco“ (www.

hotelpelirocco.co.uk) im englischen

Brighton liebevoll bis ins

kleinste Detail gestaltet. Insgesamt

hat sie dafür fünf Kilo

Wolle verarbeitet. Falls Ihnen

die bunte Masche gefällt: Ein

Einzelzimmer kostet 64 Euro die

Nacht ...

urteil

Nur eine Pflege-Auszeit

■ Für die Pflege eines nahen Angehörigen

können Arbeitnehmer nur

einmalig eine Auszeit beantragen.

Das entschied das Bundesarbeitsgericht

in Erfurt (Az: 9AZR 348/10).

uMfraGe der Woche

Plaudern Sie auch jedes Geheimnis aus?

Eine britische Studie hat ergeben: Frauen können ihnen Anvertrautes nur rund 30 Minuten

für sich behalten – dann erzählen sie es doch weiter. Sind wir wirklich solche Plaudertaschen?

Uschi (54), Lehrerin aus Buxtehude

„Ich bin eigentlich sehr

verschwiegen!“

Ich behalte nur etwas nicht

für mich, wenn es für mich zur

Last wird und ich es mit jemandem

teilen muss. Das passiert sehr, sehr

selten und wenn, dann erfährt es nur meine

Schwester. Ihr vertraue ich 100-prozentig!

Ich würde niemals etwas unbedacht ausplaudern,

nur um es weiter zu erzählen.

4 BILD der FRAU 48 /2011

Laura (23), Industriekauffrau

aus Mönchengladbach

„Vertrauen darf man

nicht missbrauchen“

30 Minuten? Ich kann

das gar nicht nachvollziehen.

Ich bin total

verschwiegen und

behalte alles für mich. Es ist für mich

selbstverständlich, das Vertrauen

von anderen nicht zu missbrauchen.

Mit der erstmaligen Erklärung der

Pflegezeit gegenüber dem Arbeitgeber

erlischt jeder weitere Anspruch

– selbst wenn die genommene

Auszeit unter der gesetzlich

festgelegten Höchstdauer von

sechs Monaten liegt.

Jenny (19, l.), Studentin, und Mally (18),

Auszubildende, beide aus Hamburg

„Wir erzählen uns alles“

Wir sind beste Freundinnen

und erzählen uns eigentlich

alles. Voreinander

haben wir also keine

Geheimnisse. Aber

wir kennen uns jetzt

seit sechs Jahren,

mögen uns seit vier

Jahren und vertrauen

uns total.

Wir wissen, dass

die andere niemals

etwas weitererzählen

würde!

Gute Nachricht

Seehundbestand gestiegen

■ Die Zahl der Seehunde im Wattenmeer

ist auf einen Rekordwert gestiegen.

24 118 Tiere leben laut einer Zählung

dort – das sind neun Prozent

mehr als im August 2010.

PsycholoGie

Chef wichtiger als Familie

■ Laut einer Umfrage drücken 42 %

aller Frauen und Männer Anrufe des

Partners oder der Eltern gelegentlich

mal weg. Bei einem Anruf des Chefs

traut sich das nur jeder Vierte.

Fotos: action press (3), B.Z. / C.Yunck, B.Z./ T.Spikermann, dpa, P.Piel (3), Splash, privat (2)

aufreGer

MeNsch der Woche

US-Star Justin Timberlake:

Ein Mann, ein Wort

■ Ein bisschen frech war das Angebot ja schon: Vor

einigen Monaten lud US-Soldatin Kelsey De Santis

per „Youtube“ den Schauspieler und Sänger Justin

Timberlake (30) ein, sie zum Marine-Ball am 12. November

in Virginia (USA) zu begleiten. Dann das Unglaubliche:

Der Popstar antwortete ihr und sagte zu!

„Damit hätte ich nie gerechnet“, sagt Kelsey. Sie

glaubt auch nicht daran, dass er sein Versprechen

einhalten wird. „Er hätte ja dringende Termine vorschieben

können.“ Aber Justin hält Wort, begleitet

sie auf den Ball. „Es war toll mit ihm“, schwärmt Kelsey.

Ein Superstar ohne Allüren – einfach nett!

schule

Kinder lernen oft hungrig

■ Ein Drittel der Schüler in Deutschland

geht ohne Frühstück aus dem Haus (Uni

Bielefeld). Das betrifft vor allem ärmere

Familien. Kinder wohlhabender Familien

haben deutlich häufiger gefrühstückt.

Gelähmt – weil Ärzte pfuschten!

Nach einem Sturz hat Horst Müller (72) unerträgliche Schmerzen.

Im Krankenhaus wird er geröntgt und nach Hause geschickt. Das sei eine

Depression, sagt die Ärztin. Jetzt ist der Rentner querschnittsgelähmt

Es fing mit einem Missgeschick

an. „Mein

Mann rutschte von

der Couch“, sagt Christel

Müller (76) aus Eisen-

hüttenstadt. Gegen die

Schmerzen nimmt er

Tabletten. Das war am

27. Mai.

Die Beschwerden werden

schlimmer, die Hausärztin

gibt ihm eine Spritze.

Am 6. Juni sind die Schmerzen

unerträglich. Die

Ärztin weist ihn mit

„Verdacht auf Fraktur

der Brustwirbelsäule“ ins

Krankenhaus ein. Er wird

ab dem 8. Brustwirbel

geröntgt – und nach Hause

entlassen. Zwei Tage

später kommt Horst

Müller mit dem Notarzt

wieder in die Klinik.

Unglaublich: Die Ärzte

röntgen ihn, machen drei Computer-

tomografien – aber nur am unteren

Rücken. Horst geht es immer schlechter,

seine Beine werden taub, verfärben sich

blau. Niemand kommt auf die Idee,

alle Wirbel zu untersuchen.

Erst am 24. Juni überweist ein Arzt Horst

aufGefalleN

Horst (o., mit Frau) sitzt

im Rollstuhl, weil Ärzte

einen Wirbelbruch

übersahen.

Seine Anwältin

(l.) kämpft nun

für eine Entschädigung

starke fraueN

starke sPrüche

Leben soll man leben,

aber nicht die

ganze Zeit

darüber

diskutieren!

Isabelle Adjani

ins Klinikum Frankfurt.

Dort wird er endlich vollständig

untersucht. Das

Ergebnis: Der 7. Brust-

wirbel ist gebrochen. „Er

wurde noch in der Nacht

operiert“, sagt seine Frau.

Aber die Ärzte haben keine

Chance mehr: Scharfe

Bruchstücke haben das

Rückenmark durchtrennt.

Horst ist querschnittsgelähmt!

„Das erste Krankenhaus

hätte alle Brustwirbel

röntgen müssen“,

sagt Medizinrechtlerin

Dr. Ruth Schultze-Zeu

aus Berlin (www.ratgeberarzthaftung.de).

Sie

kämpft jetzt für Horst

Müller um Schmerzensgeld.

Geld, das er und seine

Frau dringend brauchen:

„Unsere Wohnung

ist nicht rollstuhlgerecht.“

Christel Müller ist mit den Nerven am

Ende. „Mein Mann isst kaum noch, hat

schon 30 Kilo abgenommen. Wir können

beide nicht mehr schlafen.“ Aber sie will

kämpfen. „Wir hoffen, dass es ihm irgendwann

vielleicht doch ein bisschen besser

geht …“ Anke RottmAnn

Plüschtier „Fred“ reist um die Welt!

■ Kein anderes Kuscheltier ist schon so rumgekom-

men wie „Fred“. Das 30 cm hohe Plüsch-Erdmännchen

ist seit 450 Tagen auf Weltreise. Angefangen hat alles,

als Elblotse Axel Will ihn in die Obhut eines Kapitäns gab

– mit der Bitte, ihm ein paar

Fotos von „Fred“ an Bord zu

schicken. Im Zielhafen sollte

das reiselustige Plüschtier

dann auf ein neues Schiff gesetzt

werden. So wandert

„Fred“ nun von Deck zu Deck,

war schon rund um den Globus auf Forschungs-

und Containerschiffen, Segelbooten

und Passagierdampfern zu Gast. Fotos und

Infos: www.fred-around-the-world.de


Fotos: F1Online, Imago; Text: A. Kemna

VerbraucherAktuell

Brücken-rekordjahr 2012

So verdoppeln

Sie Ihren Urlaub!

Ostern 2012

Der Osterhase hat für Sie eine

tolle Urlaubsüberraschung versteckt.

Am besten nehmen

Sie vom 31. März bis zum 9. April

frei. Das sind zehn Tage. Weil

der 6. (Karfreitag) und der

9. April (Ostermontag) Feiertage

sind, brauchen Sie aber nur

vier Tage Urlaub einzureichen.

Wenn Sie Ihren Urlaub auf zwei

Wochen ausdehnen und bis zum

13. April vom Arbeitsplatz wegbleiben

möchten, müssen Sie nur

acht Tage einreichen, können

dann aber insgesamt 16 Tage

Urlaub machen.

Tag der Arbeit

Der 1. Mai, der Tag der Arbeit,

fällt auf einen Dienstag. Wenn

Sie vom 28. April bis zum 6. Mai

AchtunG, Abzocke!

Falsche Gewinnspiel-

Benachrichtigung

■ Die Verbraucherzentrale Niedersachsen

warnt: Die Niedersächsische

Treuhand versendet

Gewinn-Benachrichtigungen.

Versprochen wird ein Scheck

über 1052,20 Euro, der auf einer

Veranstaltung überreicht werden

soll. „Finger weg davon. Sie

werden auf eine Kaffeefahrt gelockt.

Ausgezahlt wird nichts“,

warnt Juristin Kathrin Körber.

6 BILD der FRAU 48 /2011

Haben Sie schon für

2012 Ihre Ferienplanung

gemacht? Das lohnt

sich richtig: Wer

27 Urlaubstage nimmt,

kann 59 Tage frei machen

Urlaub nehmen, brauchen Sie

nur vier Tage einzureichen und

haben neun freie Tage sicher.

Christi Himmelfahrt

Nehmen Sie sich nach dem

17. Mai (Christi Himmelfahrt) einen

Brückentag. Dann können

Sie vier Tage am Stück relaxen.

Christi Himmelfahrt

und Pfingsten

Noch mehr lohnt es sich, wenn

Sie zum Beispiel Ihren Jahresurlaub

vom 17. Mai bis zum

3. Juni nehmen. Zehn Tage Urlaub

müssen Sie dafür hergeben,

bekommen aber 18 freie Tage.

Warum? In dieser Zeit liegen drei

Wochenenden und zwei Feiertage

(Christi Himmelfahrt und

Pfingstmontag).

Gerichtsurteile

Nackter Gartenzwerg

muss weg

Auf einem Grundstück hat ein Mann

einen Gartenzwerg aufgestellt, der

mit offenem Mantel dasteht und

darunter nackt ist. Andere Bewohner

fühlen sich davon gestört und

verklagen den Mann. Das Amtsgericht

Essen urteilt: Der Gartenzwerg

muss verschwinden, da dessen

Besitzer die Miteigentümer nicht

gefragt hat (Az. 19 II 35/99).

Tag der Deutschen Einheit

Der 3. Oktober fällt nächstes Jahr

auf einen Mittwoch, und so können

Sie Urlaubstage einsparen:

Wer vom 29. September bis zum

3. Oktober frei nimmt, muss zwei

Urlaubstage einreichen und hat

fünf Tage am Stück frei.

Jahreswechsel 2012/2013

Reichen Sie am besten Urlaub

vom 22. Dezember bis zum 1. Januar

2013 ein! Das bedeutet: drei

Tage Urlaub nehmen (Heiligabend

und Silvester wurden als

Arbeitstag gerechnet) und elf Tage

frei haben. Denn: Der 25. und

der 26. Dezember fallen auf einen

Dienstag und einen Mittwoch

und der 1. Januar ist ebenfalls

ein Dienstag.

Tipp: In einigen Bundesländern

gibt’s mehr Feiertage – dort sind

weitere „Brücken“ möglich!

Gepäck nur

begrenzt versichert

Fluggesellschaften haften für verloren

gegangenes Gepäck maximal

bis zu einer Summe von 1134 Euro.

Höhere Ersatzansprüche können

von Passagieren nur dann geltend

gemacht werden, wenn sie dafür

mit der Airline eine Versicherung

abgeschlossen haben, sagen die

Richter des Europäischen Gerichtshofes

(Az. C 63/09).

hurra, für wenig

Urlaubstage können Sie 2012

ganz lange Spaß haben

Urlaub – das sind

Ihre Rechte

Den vollen Urlaubsanspruch

1 hat ein Arbeitnehmer,

wenn er mindestens sechs

Monate in der Firma arbeitet.

Aber nur, wenn er nicht schon

bei seinem früheren Arbeitgeber

den vollen Urlaub (z.B.

24 Tage) genommen hat.

In einigen Branchen legen

2 die Unternehmen Betriebsferien

fest. Ansonsten soll

der Chef die Wünsche seiner

Arbeitnehmer berücksichtigen.

Er darf nur ablehnen, wenn

3 es wichtige betriebliche

Gründe (z.B. hohe Auftragslage,

Kollegen erkrankt) gibt.

4Ein Familienvater mit schulpflichtigen

Kindern kann

eher auf typische Ferienzeiten

pochen als ein Single

(§ 7 Bundesurlaubsgesetz).

5Bei Streitigkeiten

entscheidet der Chef. Falls

vorhanden, hat der Betriebsrat

ein Mitspracherecht (Paragraf

87, Absatz 1, Satz 5 Betriebsverfassungsgesetz).

6Der Arbeitgeber muss den

Schaden ersetzen, der z.B.

wegen einer Reisestornierung

entsteht. Das gilt sogar dann,

wenn der Urlaubsantrag nur

„unter Vorbehalt“ genehmigt

worden war (Arbeitsgericht

Frankfurt, Az. 4 Ca 6588/99).


Ihre Meinung Aktuell

Moderatoren-Suche

Seit meiner Kindheit schaue

ich „Wetten, dass..?“. Das war

schon bei uns zu Hause

Tradition, und jetzt ist es mit

meinem Mann und meinen

beiden kleinen Kindern auch ein

festes Ritual. Wir verpassen „unseren“

Tommy und seine Show

nur, wenn es gar nicht anders

geht! Dass er die Sendung endgültig

aufgeben will, war deshalb ein

kleiner Schock. Aber auch wenn

damit ein Stück Fernsehkultur

verloren geht, bin ich der Meinung:

Wenn Tommy aufhört,

muss auch die Sendung

eingestellt werden!

Gottschalk und „Wetten, dass..?“

gehören einfach zusammen.

Außerdem nervt diese Nachfolger-Suche

langsam. Und es gibt

auch niemanden in der deutschen

Fernsehlandschaft, der Tommys

Heute: Lisa Kushe (33), Lehrerin aus Halstenbek

Hape Kerkeling will nicht, die anderen können es

nicht: Darum sollte die Traditionssendung lieber ganz

abgeschafft werden, findet unsere Leserin

Umfrage auf bildderfrau.de

Tragen Sie nachts

Socken im Bett?

■ Zugegeben, es ist nicht sexy.

Aber trotzdem schlafen 70 Prozent

unserer Internetleserinnen vor

allem jetzt im Winter gern mit

Socken, weil nichts über warme

Füße geht. 30 Prozent finden das

„total daneben.“

8 BILD der FRAU 48 /2011

Hier Haben Sie daS Wort

Ja

70%

Nein

30%

Thomas Gottschalk

mit Co-Moderatorin

Michelle Hunziker:

Dem ZDF gehen die

Bewerber für seine

Nachfolge aus

Stellt „Wetten

dass..?“ endlich ein!

Format hat. Der so witzig, exzentrisch,

spontan und menschlich

ist, der genauso gut unterhalten

wie seriöse Gespräche mit den

Promis führen kann. Wer soll

ihm das nachmachen? Lanz und

Kerner sind mir zu glatt und auch

nicht witzig genug. Die anderen

Kandidaten haben abgesagt. Kein

Wunder: Wer hat schon Lust, nur

in seine großen Fußstapfen zu

treten? Wolfgang Lippert hat

das Anfang der Neunziger schon

mal versucht, als Gottschalk die

Sendung kurz aufgegeben hatte

– und ist kläglich gescheitert.

Tommy ist zurückgekommen,

aber Lippert hat nie wieder

richtig einen Fuß auf den Boden

bekommen. Davor haben Kerkeling

& Co. sicher auch Angst

gehabt.

Aufgezeichnet von CéCile hoeborn

Leserbriefe

Schreiben Sie uns

PoST bilD der FrAU-Service,

brieffach 3740, 10867 berlin

fax 030 / 25 91 76 336

e-PoSTBRIef (0,55 € / Brief)

servicebildderfrau@axelspringer.epost.de

e-MaIl service@bildderfrau.de

bitte immer mit vollem namen und ihrer

vollständigen Anschrift.

briefe können gekürzt werden.

Heft 46 Aufreger – Hunde-Mord in

der Ukraine für die Fußball-EM!

Beschämendes Leid!

Ich danke BILD der FRAU dafür,

dass den Lesern verdeutlicht

wird, welches sinnlose, barbarische

Töten in der Ukraine geschieht,

nur damit sich das Land

während der Fußball-EM 2012

von seiner besten Seite zeigt. Eine

EM, aufgebaut auf dem Leid

der Hunde. Tierschützer in aller

Welt fordern, die EM zu boykottieren.

Ich schäme mich für die

Menschen, die das Töten veranlasst

haben.

Margrit Kolter, Tübingen

Heft 46 Kommentar – Verstehen Sie

Denglisch?

Noch schlimmer sind

Abkürzungen

Sie haben mir wirklich aus der

Seele gesprochen! Weihnachten,

zum Beispiel, ist so ein

schönes Wort in der deutschen

Sprache. Mit X-Mas kann ich dagegen

auch nichts anfangen.

Noch schlimmer sind allerdings

die Abkürzungen: Heute bringt

man die Kinder nicht mehr in

den Kindergarten, sondern in

den „Kindi“.

Rosmarie Schmied, Kirchheim

Heft 45 Apfelkuchen mit Haselnüssen

War das lecker

Herzlichen Dank für die vielen

wunderschönen Tipps, Ratschläge

sowie Koch- und Back-

rezepte. Wir haben am Sonntag

den Nuss-Apfelkuchen gebacken

und dieser ist super angekommen.

Weiter so!

Magdalene Seeber, Darmstadt

Heft 47 Die 4 besten Nasch-Tricks

Maronen statt Mandeln

Der Tipp, statt gebrannter Mandeln

lieber Maronen zu naschen,

ist richtig. Nur die Kalorienzahl

war leider falsch: 100 g

gebrannte Mandeln haben

nicht 110, sondern 510 kcal!

Entschuldigung!

Ihre BILD der FRAU-Redaktion

Heft 42 Wer schützt uns vor

gefährlichen Hunden?

Hundeführerschein für alle

Halter

BILD der FRAU hat mich im Text

leider falsch zitiert: Ich fordere

nicht nur für Besitzer von angeblich

„gefährlichen“ Rassen

einen verpflichtenden Hundeführerschein,

sondern für alle

Hundehalter.

Michael Witter, Hundetrainer

Gedicht

Abendfrieden

Das Tor zur Nacht ist

aufgemacht,

der Tag sagt uns

Auf Wiedersehn.

Im letzten Glanz vom

Abendrot,

die Sterne schon am

Himmel stehn.

Von Tau benetzt

die Wiesen sind,

glitzern im fahlen

Mondenschein.

Das Lied der Nachtigall

verstummt

und es kehrt

Abendfrieden ein.

Doris Schlechta, Hagenbach

Fotos: action press, F1 Online, laif, M. Liebich, privat


MoDE

Sohn

Echt gemütlich

hat es der Sohnemann mit

dem Pyjama aus bedrucktem

Shirt und Streifenhose.

Pyjama: 11 €, Gr. 104-

128, Ernsting’s Family

15.00 Uhr

Mollig verpackt für den

Spaziergang

Tochter Warm eingehüllt

ist die Kleine mit der gefütterten Jacke mit

abnehmbarer Plüschkapuze. Am besten

passt dazu eine Jeans. Jacke: 22 €, Jeans:

14 €, beides Gr. 104-128, beides

Ernsting’s Family; Mütze u. Schal: beides

Bijou Brigitte; Stiefel: Deichmann

Vater Echt sportlich

gibt sich der Papa mit der Steppweste über

der grauen Strickjacke und der Jeans.

Steppweste: 18 €, Strickjacke: 24 €,

beides Gr. M-XXL, beides Ernsting’s

Family; Jeans: um 40 €, Gr. 28-36 (inch),

H&M; Schal: Esprit; Schuhe: Görtz

Mutter Perfekt geschützt

vor Kälte ist die Mutter mit gesteppter Kapuzenjacke.

Rolli und Jeans machen den Look

komplett. Jacke: 45 €, Pulli: 19 €, Jeans:

22 €, alles Gr. 36/38-48/50, alles

Ernsting’s Family; Stiefel: Vagabond

Sohn Total eingemummelt

hat sich der Sohn mit der Steppweste überm

Sweater. Die Jeans macht dazu alles mit.

Weste: 12 €, Sweater: 14 €, Jeans: 14 €,

alles Gr. 104-128, alles Ernsting’s Family;

Mütze: H&M; Schuhe: Deichmann

10 BILD der FRAU 48/2011

Vater

Herrlich bequem

findet der Papa seinen Pyjama

aus weinrotem Shirt und

karierter Hose mit Gummizug.

Pyjama: 19 €, Gr. M-

XXL, Ernsting’s Family

9.00 Uhr

Frühstück im Bett –

wunderbar

Tochter

Richtig kuschelig

fühlt sich der karierte Mädchenpyjama

aus Baumwolle

im typischen Männerstil an.

Pyjama: 11 €, Gr. 104-

128, Ernsting’s Family

Das wird ein

schönes Wochenende!

Mutter

Ganz flauschig

ist das graue Nachtkleid aus

Baumwolljersey mit Litze

am Ausschnitt. Nachtkleid:

10 €, Gr. 36/38-48/50,

Ernsting’s Family

Mode- Spaß für Groß & Klein

18.00 Uhr

Toll! Wir gehen ins

Musical

Mutter

Schön lässig

macht sich die Mama

mit Strickjacke zu Top

und Stretchröhre zurecht.

Strickjacke:

17 €, Gr. 34-42,

Top: 7 €, Gr. 36-50,

Hose: 24 €, Gr. 36-

42, alles Ernsting’s

Family

Es sich zusammen gemütlich machen – kein

Problem in diesen Kombis für die ganze Familie

Tochter

Schick gemacht

hat sich die Kleine mit

der Strickjacke zu

rosa Shirt und Ballonrock.

Strickjacke:

14 €, Shirt: 7 €,

Rock: 9 €, alles

Gr. 104-128, alles

Ernsting’s Family;

Strumpfhose: H&M

Sohn Extra cool

wirkt der große Bruder mit dem Karohemd im

Western-Stil und der dunkelbraunen Kordhose mit

Cargotaschen und verstellbarem Taillengummi.

Hemd: 15 €, Kordhose: 14 €, beides Gr. 104-128,

beides Ernsting’s Family; Schuhe: Deichmann

Mit jugendlichem Charme

präsentiert sich die Mama mit der

knappen Shorts. Strickjacke:

19 €, Gr. 36/38-48/50, Ernsting’s

Family; Shirt: um 40 €,

Gr. 34-44, Comma; Shorts:

um 85 €, Gr. 34-44, Kookaï;

Ohrringe: B.B.; Gürtel: S&F;

Nylons: Kunert; Stiefel: Jette

20.00 Uhr

Die Show

kann beginnen

Ausgehfein

ist die Mutter mit

dem roten Pulli über

der Blümchentunika.

Mit dem Ledermini

betont sie super ihre

langen Beine. Die

Oberteile machen

sich aber auch genauso

toll zu einer

schmalen Hose.

Pulli: 14 €, Gr. 36-

46, Bluse: 15 €,

Gr. 36-50, beides

Ernsting’s Family;

Rock: um 139 €, Gr.

34-46, Bandolera;

Nylons: Kunert

Adressen und Telefonnummern

finden Sie

im Herstellernachweis

auf Seite 36

Welches Outfit soll’s heute Abend sein?

Die pure Eleganz

zeigt die Mama in grauem Etuikleid

und rostroter Satinbluse.

Farblich abgestimmte Strümpfe

und Pumps machen den Edel-Look

komplett. Kleid: 19 €, Gr. 34-42,

Ernsting’s Family; Bluse: 19 €,

Gr. 36-48, C&A; Strumpfhose:

Kunert: Pumps: Högl

Fotos: www.ralphhartmann.de; Frisuren & Make-up: Heike Ax


Mode

12 BILD der FRAU 48 /2011

Diese Stiefel sind jetzt der Hit

Nie mehr



kalte Füße!




„Ab nach draußen!“ heißt die Devise bei diesen molligen

„Weggefährten“. Gefüttert mit weichem Webpelz und ausgestattet

mit dicken Sohlen, sind sie ideal bei Schnee und Matsch

Glanzvoll

zeigt sich der Schnürstiefel in

Grau-Silber aus Nylon mit

warmem Futter. Um 70 €,

Gr. 36-42, Marco Tozzi

Sportlich

kommt der blaue Schnür-Booty

aus Textil mit Kunstleder und

Futter in Lammoptik daher. Um

70 €, Gr. 35-41, KangaROOS

Wasserfest

sind die gefütterten Stiefel aus

Gummi mit Veloursleder und

weichem Plüsch. Um 120 €,

Gr. 36-42, Les Tres Jolis

Knallig

leuchtet der kirschrote Schürstiefel

aus Nylon mit Teddyfutter

zu Jeanswear. Um 60 €,

Gr. 36-41, Dockers

extravagant

wirkt der Metallic-Stiefel mit

Plüsch. Die Spezialsohle fördert

gute Haltung und straffe Beine.

Um 60 €, Gr. 35-41, Skechers

Musterhaft

ist der Strickschaft bei der

Stiefelette aus Veloursleder mit

Kunstfellfutter in Lamm-Optik.

Um 79 €, Gr. 35-41, Skechers

Kuschelig

sind die Stiefel aus Veloursleder mit Stoff-Schaft und warmem Futter.

Zu Weste, Bluse und Minirock ein echtes Muss für junges Styling!

Stiefel: 69,99 €, Gr. 36-42, Weste: ab 59,99 €, Bluse: ab

49,99 €, Rock: ab 49,99 €, alles Gr. 32-46, alles Otto

Bequem

im Schnee laufen Sie in diesem

Schnürstiefel aus Kunstleder

mit Plüschkante und Profilsohle.

Um 79 €, Gr. 36-42, s.Oliver

Rustikal

gibt sich der Stiefel aus Glatt-

l eder mit umgestülptem Schaft

aus flauschigem Webpelz. Um

110 €, Gr. 36-42, Rieker

Gesteppt

hält der schwarze Nylonstiefel

superwarm und

lässt durch enge

Strickbündchen

keinen Schnee

ins Innere.

99,99 €, Gr.

36-42, Mea

Adressen und Telefonnummern

finden Sie im Herstellernachweis

auf Seite 36

Fotos: Frank Peters


MoDE

Damenweste für alle Fälle

Die glatt rechts gestrickte Weste mit Rippenkante ist mit

Nadeln Nr. 4 schnell gemacht, und sie passt über alles.

Damenweste: aus SMC Select Extra Soft Merino

Grande, Gr. 34/36, 38/40 u. 42/44

Exklusiv für siE

Kuschelmode

zum

Die einen machen’s, weil es so herrlich entspannt, die anderen,

weil sie ein modisches Einzelstück haben wollen. Also, gehen auch

Sie Ihrer Woll-Lust nach, und lassen Sie die Nadeln klappern

Loop-Schal als

toller „Warmhalter“

Der rund gestrickte Schlauchschal

ist ideal für Anfänger. Er wird mit

Nadel Nr. 9-10 gestrickt, ist also

ruck, zuck fertig. Loop-Schal:

aus Schachenmayr/SMC

Kadina Light, One Size

Adressen und Telefon-

nummern finden Sie im

Herstellernachweis auf Seite 36

Kurzweste zum

molligen Einwickeln

Mit den breiten Zöpfen ist die

Weste eher etwas für Geübte,

aber mit Nadeln Nr. 12 „wächst“

das Teil schnell. Kurzweste:

aus SMC Select Highland

Alpaca, Gr. 34/36 und 38/40

Long-Pullunder für

den Lässig-Look

Zickzack-Muster und Länge

machen ihn zeitlich etwas

aufwendiger. Pullunder:

aus SMC Select Extra

Soft Merino Grande,

Gr. 36/38, 40/42, 44/46

zum Bestellen

Sie haben zwei Möglichkeiten, um

die Anleitungen für das gewünschte

Teil zu erhalten:

➊ Schicken Sie einen mit 1,45 €

frankierten Rückumschlag an

folgende Adresse: Coats GmbH,

Stichwort: BILD der FRAU Nr. 48,

Eduardstr. 44, 73084 Salach,

Tel. 07162/14-346, dann erhalten Sie

die Anleitungen kostenlos per Post.

➋ Sie können die Strickmuster aber

auch unter www.bildderfrau.de/

stricken herunterladen. Die Wolle

gibt’s im Fachhandel oder im Kaufhaus.

Viel Spaß beim Stricken!

Mütze & Weste bei Kälte

Aus Fransengarn sind die Kurzweste und die

Schirmmütze mit Ohrenklappen ein molliges

Gespann. Mütze u. Weste: aus Schachenmayr

Fransengarn, Gr. 34/36-50/52

Strickjacke fürs Büro

Für das Strukturmuster der Strickjacke mit

großem Kragen brauchen Sie etwas Geduld.

Strickjacke: aus Schachenmayr/SMC

Cotton Time, Gr. 34/46, 40/42, 44/46

14 BILD der FRAU 48 /2011 48 /2011 BILD der FRAU 15

Fotos: Uli Scheibe; Frisuren & Make-up: Frederic

Kimmel. Wir danken www.grancanariafincas.com

für die freundliche Unterstützung, Gewürze: fotolia


Edle

KosmetiK

Tr e n d bei

Ab e n d-Frisuren:

SSteck -Kunst K

Zugegeben, ganz

einfach ist dieses Styling nicht.

Aber dafür werden Sie mit einem geradezu märchenhaften Glamour-Look belohnt

Vorher

Sarahs langes

Haar ist von Natur

glatt, muss daher

vorm Styling

geformt werden

Locken pur an einer Seite herabrieseln

lassen, das zaubert einen süßen mädchenhaften Look

Bunte Federn, als Spange eingesetzt,

geben dem Dutt eine extravagante Note (von B.B.)

16 BILD der FRAU 48 /2011

Romantisch:

Cinderella-

Frisur

rostrud tatet,

rostrudexe-

Se exe- Se

sumsan

Glamouröser Blickfang

Der asymmetrische Knoten sieht

einfach hinreißend aus. Als tolle

Ergänzung passen dazu wunderbar

lange Strass-Ohrhänger (von B.B.)

Fotos: xxxxxxxxxxxxxxXxxxxxxxxxx

Mit dem Glätteisen formen

Kringel gut abkühlen lassen

Alles unsichtbar feststecken

Haare zuerst mit

Pflegespray schützen

(z.B. Iron In von

Matrix), dann strähnenweise

aufrollen.

Das Eisen (z.B. von

Braun) gerade am

Haaransatz ansetzen,

mit der Hand

eine Vierteldrehung

machen, dann mit

gleichmäßiger

Spannung zu den

Spitzen rausziehen

Die Korkenzieher-

Strähnen jeweils

über die Finger

eindrehen und

einzeln festclipsen

damit sie komplett

auskühlen können.

Von unten für

perfekten Halt mit

Haarspray einsprühen.

Locken auflösen

und etwas Wachs

einarbeiten, das

macht sie griffiger

Jetzt die Ansätze

toupieren, das gibt

mehr Volumen, das

Haar lässt sich viel

besser stecken, und

die Haarnadeln

kommen nicht so

schnell ins Rutschen.

Die Strähnen

einzeln auf einer

Seite hinterm Ohr

festklemmen,

alle bündeln und

nochmals mit

Nadeln befestigen

Locken partienweise einkordeln

Alle Locken, jede für

sich, einzwirbeln

und mit Klemmen

und Nadeln zum

seitlichen Dutt

feststecken. Zum

Schluss mit Glanzspray

einnebeln, das

lässt das Haar seidig

und verführerisch

schimmern und

sorgt dafür, dass die

Pracht den ganzen

Abend übersteht

(z.B. von sexyhair)

Vorher

Irene hat sehr feines

Haar, deshalb rät der

Friseur: Haare am Vortag

waschen, das macht

das Styling leichter

Experten-Tipp

von Hamburgs

Star-Friseur

Kay Meinecke

rostrud tatet,

Se exeexe- Se

Klassisch:

Elegante

Schönes

Profil

Die lässige, offene

Banane schmeichelt

und ist auch mit

knapp schulter-

langem Haar

machbar

Haare toupieren

Ponysträhnen festclipsen,

restliches Haar antoupieren

und vorsichtig glatt bürsten.

Mit Spray einsprühen, hinten

zusammenfassen und über

eine Handkante einschlagen.

Spitzen dabei zur Rundung

formen. So klappt der Dreh

auch bei halblangem Haar

Enden einrollen

Das eingeschlagene Haar

am Hinterkopf von unten

nach oben feststecken, die

Spitzen etwas rausstehen

lassen. Die Ponypartie zu

beiden Seiten bis in Augenhöhe

ganz glatt kämmen

und mit Haarspray fixieren

(z.B. Mistral mit starkem

Halt, von Meinecke)

so hält der Glamour-Look garantiert!

◗ Für Hochsteckfrisuren sind Naturwellen ideal. Glattes Haar besser zuerst

leicht eindrehen, z.B. mit Eisen, Papilloten oder Heizwicklern. Mehr Struktur

und Griffigkeit durch Spray oder Wachs erleichtern das Styling, auch

Klemmen oder Nadeln einsprühen, so flutscht bestimmt nichts raus. Mit

Spülungen und Kuren behandeltes Haar ist besonders glatt, dann hilft Spray

mit extrastarkem Halt. Ganz wichtig, Ansätze vorher immer toupieren

Steckfrisur

sumsan sumsan

tatet,

rostrud

Noch mehr festliche

Frisuren zum Nachstylen

finden Sie unter:

www.bildderfrau.de/

abendfrisuren

Fotos: studio hopp-strössner; Produktion: Beate Reichmann; Frisuren: Kay Meinecke; Make-up: Ruth Vahle; Text: Regine Wroblewski


Fotos: studio hopp-strössner; Produktion: Angela Ohde; Frisuren & Make-up: Karin Gade

KoSMEtiK

toll in Form fürs Abendkleid

Straffe

Arme

Mit gezielter Pflege können sie

sich problemlos sehen lassen

training mit dem Fitnessband

20 BILD der FRAU 48 /2011

Modelliert die Arme

Beine schulterbreit aufstellen, ein

Latexband doppelt in beide Hände

nehmen und mit gebeugten Ellenbogen

das Band bis zu

12-mal auseinanderziehen.

Die

Übung festigt die Oberarm-

Muskulatur und den äußeren Trizeps

Top gepflegte Arme

machen jedes

Party-Kleid noch

aufregender

Stärkt die Muskeln und strafft die Haut

In gleicher Ausgangsstellung das Latexband doppelt hinter

dem Rücken mit beiden Händen festhalten. Die Knie leicht

beugen und das Band 12-mal auseinanderziehen. Dadurch

wird der hintere Oberarmmuskel aktiviert und modelliert.

Mit etwas Geduld werden die Muskeln schon nach wenigen

Wochen kräftiger und die Arme sehen knackiger aus

Perfekter

Hautglätter

Die Haut am besten

täglich mit einem

Peeling-Handschuh

kreisend massieren.

Das rubbelt die

grisseligen Partien

superglatt, entfernt

Hautschüppchen

und regt die Durchblutung

an. Und das

lässt sie weich und

rosig erscheinen

Clevere Haut-Spezialisten

Fruchtig-frisch duftende Granatapfel-

Extrakte und Olivenöl polieren die Haut

mit feinsten Körnchen (z.B. von

medipharma cosmetics).

Hautmilch mit Distelöl

verhindert Austrocknung

und gleicht Fettmangel

aus (z.B. von Linola)

Echter

Weichzeichner

Zart glänzender

Goldschimmer

verleiht Armen und

Dekolleté mehr

Kontur und Strahlkraft.

Öl mit dem

Pinsel auftragen, es

zieht sofort ein und

hinterlässt einen

seidigen Schimmer

(z.B. von Nuxe)

Luxus-Peeling

Extra-Behandlung: Abreibung mit

duftendem Orangenzucker-Peeling,

mit Bio-Ölen aus Sesam und

Süßmandel (z.B. von Delarom)

Rundum

Unterstützung

Reichhaltige

Lotionen oder

Körpercremes

verwöhnen die Haut

nach dem Peeling.

Sie speichern jede

Menge Feuchtigkeit,

gleichen raue

Stellen aus und

wirken festigend

und straffend

Anti-Blässe-Programm

Ein leicht gebräunter Hautton lässt die

Oberarme glatter und schlanker wirken.

Prima ist eine reichhaltige Tönungs-

Lotion mit Shea-Butter, die gleichzeitig

streichelzart pflegt (z.B. von Artdeco)


KoSmEtIK

Kuscheln de luxe

Streichel-

Pflege

für Ihre Haut

Keine Lust auf graue, nasse Tage? Gönnen Sie sich

kleine Verwöhn-Rituale, die geben neue Energie

Extras für Samthände

Eiskalte Luft strapaziert die Hände

und trocknet die dünne, zarte Haut

aus, deshalb sind reichhaltige Cremes

jetzt besonders wichtig. Auch über

Nacht dick auftragen, Baumwollhandschuhe

drüber und einziehen lassen

Natürliche Fasern geben Geborgenheit

Wenn’s draußen ungemütlich ist, hüllen wir uns gern in eine flauschige

decke, das hält den Körper warm und tut der seele gut. Bio-Merinowolle ist

besonders weich und leicht, seidiges Kamelhaar oder angeraute Baumwoll-

Bettwäsche speichern die Körperwärme und sorgen für erholsame Ruhe

22 BILD der FRAU 48 /2011

Extra

tIpp

Wärme für die Füße

Eiskalte Füße schwächen

die Abwehrkräfte und unser

gesamtes Wohlbefinden.

Schnelle Hilfe: ein heißes Fußbad

und dicke, mollige Socken

Bäder heizen ein

An kalten Tagen am

besten in ein warmes

Bad tauchen. Duftende

Rosenblüten und

Mandelmilch wirken

beruhigend und entspannend

(z.B. v. Nivea)

Intensive Lotionen verwöhnen

Auch wenn die Beine normalerweise warm

eingepackt sind, leidet die Haut und trocknet

aus. Jeden Morgen eine große Portion Körpermilch

auftragen und gut einmassieren, das

besänftigt spröde, schuppige Hautpartien

Die bringen müde Haut zum Strahlen

1

2

1 Kaschmir-Extrakte und Urea reichern

trockene Haut mit Feuchtigkeit an und lindern

Spannungsgefühle: Cashmere Körperbalsam

von Alcina. 2 Lang anhaltende Intensiv-Körper-

pflege mit Mandel-Öl:

reichhaltige Body

Milk von Nivea.

3 Körperbutter

mit Acai-Beere:

DUO Body Butter

von The Body Shop

3

Fotos: Nivea


Mode I KosMetIK

Regine Wroblewski

ist unsere Expertin für

Kosmetikfragen und

den sicheren Look

Wie sehen die neuen

Lidschatten-Töne aus?

Welche Farben nehme ich

diesen Herbst, wenn ich mich

so richtig toll zum Ausgehen

schminke?

Karol K. Berlin

Samtige, verführerisch

schimmende Farben und

rauchige, dunkle Töne

sorgen in dieser Saison

für dramatische Effekte:

Es gibt Aubergine, Lila in

allen Nuancen, Braun,

dazu werden Gold oder

auch Grüntöne kombiniert.

Viele Lidschatten

enthalten gleichzeitig

pflegende Öle (z.B. Eye-

shadow von Korres: Purple 75,

Plum 77; turn the color von p2,

24 BILD der FRAU 48 /2011

Rat & Hilfe

WussTen sIe, ...

... wie Zahnbürsten

entstehen?

Elektrische Zahnbürsten sind

wahre Hightech-Wunder. Um

diese zu entwickeln, braucht

z.B. ein Team bei Oral-B rund

vier Jahre. Die Borsten, der

Fachbegriff heißt Filamente,

werden geschnitten, abgerundet,

gebündelt und in kurze

Bürstenköpfe gesteckt. Dann

werden sie von Robotern getestet

(Foto unten). Da wird

geschrubbt und gerüttelt, fest

und sanft, mit Zahncreme und

ohne, alles für ein Top-Ergebnis.

Das neueste Modell reinigt,

massiert und poliert in fünf Variationen.

Bei korrektem Putzen

belohnt ein Smiley (z.B. Triumph

5000 mit Smartguide).

Diana Ahrndt

ist Modedesignerin

und unsere Expertin

für Modefragen

immer zwei tolle

Komplementär-Farben

im Döschen: Braun

und Violet 080, Lila

und Grün 090; New

Visions of Smokey Eyes,

von Makeup Factory:

Walnat Brown 10, Matt

Aubergine 60). Die Lippen

werden intensiv rot betont

(z.B. von Yves Rocher; Korres).

Fellwesten

perfekt kombiniert

Man sieht sie gerade überall

in den Geschäften: Fake-fur-

Westen aus kuscheligem

Webpelzimitat. Und so gestylt

sehen sie richtig prima

aus: Mit einem dünnen oder

rustikalen Rollkragen-

pulli oder einem langärmeligen

T-Shirt, dazu

Jeans, Kordhosen,

Bermudas oder

ein Jeansrock,

wird Ihr Outfit

sportlich leger.

Zu klassischer

Hemdbluse,

karierter Hose

oder kniekurzem

Faltenrock

sieht die

Weste feminin

aus. Und den

Hippie-Look

können Sie

wieder auf-

leben lassen,

wenn Sie

eine Tunika

und einen

langen

Rüschen-

oder Blümchenrock

dazu tragen.

Das ist top

im Job

Wer nicht unbedingt auf

Anzug oder Kostüm im

Büro angewiesen ist, aber

trotzdem gepflegt aussehen

muss, sollte es mit

feinem Strick versuchen.

Z.B. ein knieumspielendes,

schmales Kleid mit farblich

passender Strickjacke

oder Chasuble, einem

eleganten Rollkragen-

pullover zu waden- bis

bodenlangem, weich

fließendem Strickrock,

ein Twinset aus Angora

oder Mohair zu klassischen

Bundfalten-

hosen oder engen

Röcken. Damit

sind Sie modisch

gekleidet, haben

aber durch das

weiche Garn

eine Wohlfühlgarantie.

super Kombi: lila strickkleid

mit passendem Mantel in Lila

und schwarzen Accessoires

Haare schnell

auffrischen?

Wenn ich verschlafen habe

oder spontan eingeladen

bin, kriege ich richtig Panik,

weil ich keine Zeit mehr habe,

mein Haar zu waschen.

Haben Sie einen Tipp?

Jutta W. Düsseldorf

Waschen Sie nur den Pony, das

reicht meistens und geht ganz

fix: Restliches Haar zusammenbinden

oder seitlich mit

Kämmen wegstecken, Pony

anfeuchten, einige Tropfen

Shampoo einschäumen, ausspülen

und föhnen. Ansätze

toupieren oder über Kopf mit

Spray neuen Stand geben –

fertig. So wirkt das ganze Haar

wieder duftig und locker.

Wir helfen Ihnen!

Unsere beiden expertinnen für Mode

und Kosmetik helfen gern! schildern

sie möglichst genau Ihr Problem,

geben sie bitte immer Alter und

Konfektionsgröße an, und schicken

sie ein gut erkennbares Ganzfoto

ein BH für jedes shirt?

Meine Tops haben sehr

verschiedene Ausschnitt-

formen, deshalb bräuchte

ich auch fast für jedes einen

anderen BH. Gibt’s auch

einen BH für alle?

Paula U., Kassel

Versuchen Sie es doch mal mit

einem Luftkissen-BH. Er hat

herausnehmbare Kissen, die

durch Aufpusten im Volumen

individuell die Cupgröße

pushen. So bekommen Sie bei

tiefen oder herzförmigen Ausschnitten

ein tolles Dekolleté.

Soll es weniger sein, einfach

über einen kleinen Knopf etwas

Luft ablassen. Er passt perfekt

unter schmale Pullis und

hoch geschnittene Oberteile.

(kann leider nicht zurückgeschickt

werden). Haben sie bitte Verständnis

dafür, dass wir nicht alle Fragen in

BILd der FRAU beantworten können!

schreiben sie an:

BILd der FRAU-Leserservice

Kennwort: schönheitsfragen,

Brieffach 3740, 10867 Berlin

48 /2011 BILD der FRAU

Fotos: Création L, Schwab, studio hopp-strössner

25


Aktuell

Der TV-Moderator und der Teenie-Star über die wichtigsten Menschen in ihrem Leben

Jörg Pilawa: Justin Bieber:

Meine Frau hat so

wunderbare Macken!

Schwer beschäftigt und schwer verliebt: Der

ZDF-Moderator (46) über sein turbulentes Leben

als Vierfach-Papa und begeisterter Ehemann

BILD der FRAU: Gerade sind

Sie unterwegs für Ihre Sendung

„Deutschlands Superhirn

2011“. Was für Menschen

werden wir da kennenlernen?

Jörg Pilawa: Beispielsweise einen

Kandidaten, der aus 101 Dalmatinern

jeden einzelnen an einem

Fell-Ausschnitt erkennen kann –

mit Alter, Namen, Herkunft.

Wie gut ist Ihr Gedächtnis?

Ich hab Stärken und Schwächen.

Namen kann ich mir gar nicht

merken. Als Moderator der NDR-

Talkshow war meine größte Angst,

die Namen der Prominenten zu

verwechseln, darum hatte ich immer

einen kleinen Spickzettel.

Und Ihre Frau – ist sie da besser?

26 BILD der FRAU 48 /2011

Sie hat ein brillantes Gedächtnis,

aber auch ihre Schwächen. Unser

Auto im Parkhaus findet sie nie

wieder. Mittlerweile weiß ich aber,

dass ein guter Orientierungssinn

genetisch bedingt ist ...

Stimmt es, dass Ihr viertes Kind

Nova heißt, weil Sie sich kurze

Namen besser merken können?

Nein, das war nur mal ein Spaß.

Uns war bei allen Namen wichtig,

dass sie nicht verniedlicht

werden können. Aber Namen bedeuten

mir nicht so viel. Zum

Glück, ich hab ja auch einen,

den wünsche ich meinem Erzfeind

nicht.

Ihr zweiter Name ist Michael ...

Jörg Michael, ganz schlimm, oder?

Große liebe

Das ehepaar Pilawa

lernte sich 1999

kennen, ging 2010

mit der Familie

auf Weltreise

Mai 2006: Jörg und

Irina Pilawa haben

bei einer Reise für die

Welthungerhilfe im

kongo spontan geheiratet

Das ist wie Stefan Thomas. Ich

kann damit aber gut leben.

Nova ist jetzt drei Monate alt. Ist

sie der Chef bei Ihnen zu Hause?

Eine berechtigte Frage. Basisdemokratisch

geht es mit drei Großen

und einem Neugeborenen

nicht mehr ab. Aber Nova ist sehr

pflegeleicht. Sie beobachtet meist

mit großen Augen das Getümmel

ihrer drei Geschwister.

Wie schaffen Sie es, sich noch Zeit

zu zweit zu nehmen?

Das muss man sich bewusst vornehmen.

Deshalb gibt es bei uns

auch eine Deadline, zu der die

Kinder im Bett sind. Hat meine

Frau durchgesetzt ... Ich könnte

mich in den Kinderzimmern ewig

verdaddeln, noch ein bisschen

vorlesen und schnacken. Aber da

sagt meine Frau knallhart: Um

20 Uhr ist das Licht aus. Der Abend

gehört den Eltern. Sehr richtig!

Wenn Sie über Ihre Frau sprechen,

klingt das immer noch sehr verliebt

und harmonisch ...

Sie ist die erste Frau in meinem Leben,

bei der ich selbst die Macken

reizend finde oder sogar liebe.

Was hat sie denn für Macken?

ZUR PERSON

GEBURTSTAG:

7. September 1965

(Jungfrau) in Hamburg

KARRIERE: Seit 1993 beim

Fernsehen, u.a. Sat.1-Talkshow

„Jörg Pilawa“ (1998 bis 2000),

„Das Quiz mit Jörg Pilawa“ (2001

Sie ist ein Planungs- und Listenmensch!

Das fängt beim Einkaufszettel

an und geht übers Packen

für den Urlaub weiter. Ich bin da

eher ein Chaot. Wenn wir in Urlaub

fahren und um 10.30 Uhr

zum Flughafen müssen, fange ich

um 9 Uhr an zu packen. Bei meiner

Frau ist das schon 14 Tage vorher

geplant und akkurat zusammengesucht.

Sie engagieren sich jetzt für die

„Aktion Mensch“ ...

Ja! Wenn man in der Öffentlichkeit

steht, hat man die Pflicht, sich für

Menschen einzusetzen, denen es

nicht so gut geht. An der „Aktion

Mensch“ reizt mich, dass die sich

um Projekte in Deutschland kümmern.

Natürlich hoffen die fünf

Millionen Lotteriemitspieler auch

auf den großen Gewinn, aber

gleichzeitig haben sie die Chance,

1000 Projekte monatlich durch ihren

Loskauf zu unterstützen. Eine

wunderbare Idee. Tanya MunScHe

tV­tIPPS

Pilawas großes Weihnachtsquiz, Spiele,

Spaß und Stars, 23.12.11, 20.15 Uhr im ZDF,

und „Deutschlands Superhirn 2011“:

Mittwoch, 28.12.2011, 20.15 Uhr im ZDF

Die Anfänge mit Vera Int­Veen,

elmar Hörig, J. B. kerner (oben v.l.)

und heute als ZDF­Quizmaster (l.)

bis 2010, arD). nDr-Talkshow

(2001 bis 2007). „rette die

Million“ (seit 2010, ZDF)

LIEBE: ehe seit 2006 mit irina

Opaschowski (39, Lehrerin).

KINDER: Finn (14, aus 1. ehe), emmy

(11), Juri (7), nova (3 Monate)

Für Mama würde

ich alles tun!

Er ist der berühmteste Teenager der Welt, verkauft

Millionen CDs. Aber es gab auch schon Stress:

Gegen den Popstar lief eine Vaterschaftsklage.

Gut, dass er sich auf seine Mom verlassen kann

BILD der FRAU: Justin, du bist

gerade mal 17 Jahre alt und

schon ein Megastar. Was

motiviert dich?

Justin Bieber: Ich möchte immer

der Beste sein. Ich hasse es zu verlieren.

Wenn ich auf dem zweiten

Platz lande, dann werde ich so

hart an mir arbeiten, bis ich ganz

oben stehe.

Momentan bist du ganz oben.

Musst du dich manchmal kneifen,

weil dein Erfolg so gigantisch

ist?

Na klar, manchmal denke ich, das

alles ist nur ein großer Traum.

Aber dann merke ich doch, dass

ich mich an den Wahnsinn schon

ganz gut gewöhnt habe (lacht).

Was ist denn das Verrückteste,

was ein Fan schon einmal für dich

gemacht hat?

Einiges ist schon völlig durchgeknallt.

Aber ganz verrückt finde

ich es, wenn sich Fans mein Konterfei

auf die Haut tätowieren lassen.

Das ist absolut irre. Tattoos

sind doch für immer.

Macht dir der Ruhm auch manchmal

Angst?

ein Gag! Justin und Freundin

Selena Gomez (19) spielen für

eine Fotoproduktion Großfamilie

Nicht wirklich. Ich weiß ja,

dass meine Fans mich nur

küssen wollen. Und ich habe

keine Angst vor ein paar

Küsschen (lacht).

Dabei bist du doch glücklich

vergeben an die Schauspielerin

und Sängerin Selena Gomez.

Was für Qualitäten muss

eine Freundin für dich haben?

Sie muss Justin lieben, nicht mein

Image. Ich möchte jemanden an

meiner Seite, der einfach nur

wirklich echt ist.

Planst du, irgendwann mal mit

Selena aufzutreten?

Wir hatten bisher einfach nicht

die Zeit, mal was Gemeinsames

zu machen. Aber ich würde gerne.

Sie hat so viel Talent.

Ihr seid seit gut einem Jahr zusammen.

Warst du nervös, als

du sie deiner Mama vorgestellt

hast?

Sicher. Ich möchte, dass meine

Mutter all meine Freunde mag.

Und natürlich wünsche ich mir,

dass sie die Menschen besonders

mag, die auch mir sehr nahe

stehen. Jedes Kind wünscht sich

doch, dass die Eltern die Entscheidungen

der Kinder anerkennen.

Du stehst deiner Mutter Pattie

sehr nah …

Oh ja, meine Mutter ist ein wunderbarer

Mensch. Sie war und ist

immer für mich da. Ohne sie wäre

all das nicht möglich gewesen.

Sie musste unheimlich viele Opfer

bringen, muss sie immer noch.

ZUR PERSON

GEBURTSTAG: 1. März 1994 (Fische)

in Stratford/Ontario (kanada)

KARRIERE: Mit 6 Jahren klavierunterricht,

als Zehnjähriger

lernt er Schlagzeug spielen.

Mit 12 veröffentlicht er selbst

gedrehte Musikvideos von sich auf

CD

Justin Biebers neue

Weihnachts-CD

under the Mistletoe,

ca. 15 Euro

Sie ist die beste Mutter der Welt.

Für sie würde ich alles tun.

Weihnachten klopft schon wieder

an die Tür. Du hast rechtzeitig

dein neues Album „Mistletoe“

veröffentlicht. Hast du schon Pläne

fürs Fest?

Oh ja. Ich fahre nach Hause, um

Zeit mit meiner Familie zu verbringen.

Ich sehe sie ja nicht so

oft während des Jahres. Ich kann

es deshalb kaum abwarten, endlich

nach Hause zu fahren.

„Youtube“ – weltweit über

40 Mio. Mal angeklickt.

2009 Debütalbum „My World“

PRIVAT: Seit ende 2009 liebt er

uS­Jungstar Selena Gomez (19)

INTERNET: www.universal­music.

de/justin­bieber/home

Die wichtigste Frau

in seinem leben:

Justin Bieber (17)

mit Mama Patti

Mallette (35)

Wo siehst du dich in fünf Jahren?

Vielleicht in einigen anderen Bereichen.

Ich kann mir schon vorstellen,

ein bisschen mehr in die

Schauspielerei einzutauchen.

Aber ich werde immer den Gesang

an erste Stelle stellen.

Glaubst du, dass du irgendwann

einmal selbst eine Familie haben

wirst?

Ja, ich möchte mal eine eigene Familie

haben. Nicht bald, aber ich

liebe kleine Kinder. Ja, ich möchte

mal irgendwann ein Daddy

sein. Frank Siering

umjubelter Superstar und trendsetter

Justin Bieber (17). Seinen

look tragen teenager weltweit

Fotos: BamS/ Klaus Becker (2), Breuel, Bulls, Gettyimages, InterTopics, Wolfgang Wilde/ROBA PRESS, Thomas & Thomas, ZDF


super-preisrätsel

Zu gewinnen: 5x 250 Euro

afrik.

Gesellschaftsreise

nicht

weggebenunbestimmter

Artikel

Abk.:

Normalnull

nett,

ordentlich

abwaschen

Giftschlange

junger

Mensch

(ugs.)

Nadelloch

nicht

günstig

dt. Vorsilbe

der Verneinung

Trommler

(schweiz.)

Geldbetrag

Tageszeit

6

Brauch;

Anstand

Tanz-,

Ballettröckchen

festgesetzterZeitpunkt

modische

Textilstruktur

Aufgabe

ohne

Entgelt

28 BILD der FRAU 48 /2011

Vorfahr

Zimmerflucht

im Hotel

oberhalb

von

Sporttipp

Abk.:

Madame

7

ägypt.

Sonnengott

Tierkreiszeichen

Figur

aus der

„Sesamstraße“

Propagandist

den

Zufall entscheiden

lassen

Gipfel

in den

Berner

Alpen

altjapan.Ritteradel

Stuhlplatte

So machen Sie mit

Haben Sie einen Herzenswunsch, aber das Geld

reicht nicht? Mit diesem Rätsel können Sie jetzt

mit etwas Glück 250 € Extrageld gewinnen!

Per Telefon:

Nennen Sie uns die Lösung unter:

0 13 79/60 20 30

(0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz,

Mobilfunk deutlich teurer)

schnell

beförderte

Fracht

kurzer

Strumpf

ugs.:

Gefängnis

Inhaltslosigkeit

5

Gruppe,

Abteilung

Disney-

Tierfigur:

... und

Strolch

Abteilung,

Zweig

3

Goldminenanteil

(engl.)

Kerzenrohstoff

Kleidungsstück

Zauberin

in der

„Odyssee”

gesellschaftl.Veranstaltung

Teil des

Pferdegeschirrs

amerik.

Topmodel

(Chanel)

Ordensschwester

Künstlerwerkstatt

Wasserbewegung

Prunkwagen

ugs.

abwert.

für eine

Person

Behälter

2

Gebäudeteil,

Erker

Filmaufnahmegerät

Zeichen

für Neon

Per SMS:

Senden Sie eine SMS mit folgendem Text:

WOCHe, lösungswort, Name, Anschrift

an die Kurzwahl 40400

(0,50 €/SMS)

Beispiel: WOCHE, Musterwort, Petra Mustermann,

Musterring 12, 12345 Musterhausen

Handmähgerät

kath.

Hilfsgeistlicher

finn.

Heißluftbad

1

Nachtlager

Nährmutter

großer

Fluss

8

Verbindungsbolzen

Donau-

Zufluss

in

Bayern

zeitlich

abstimmen

(engl.)

®

s1718.11-252_a

mit Bäumeneingefasste

Straße

Abk.:

angeblich

italienisch:

wir

4

ital.

Tonsilbe

Abk.:

Selbstbedienung

kurze

Darstellung

Stadt

auf

Sizilien

9

Abk.:

European

Space

Agency

AUFLÖSUNG HEFT 46 - S. 30

Lösung: WARTERAUM

GEWINNER HEFT 44 – S. 28

Je s1718.12-251_a

250 € gewinnen:

E. Bredno, 06366 Köthen;

H. Gruber, 94327 Bogen.

Weitere Gewinner werden

schriftlich benachrichtigt.

Lösung: TIEFEBENE

Nachlassempfänger

Handelswaren

P H K S

L A T T E E I N S T F U N D

A U S W U C H S T I T I S E E

S T D L E T T A L G U N

M O F E M M E P D U E N N

B A S S I N A G E H E R T

I R K N A L L B M E K

S T E M M E N A M E T A L L

S O Z I A U S C H O T L I

S L A L L E E H L A G E

S T E L L E I E N D O G E N

Z E H N T A D A M A B A R T

E S A H N E P S

A R M I N D K I S S

S M R S A H A R A

T E L E F O N M E I N

E I N H T T P N U

A R M L E H N E

(1-9) Warteraum

F E T T

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Oder schicken einen E-Postbrief an: (0,55 €/Brief)

gewinnebildderfrau@axelspringer.epost.de

Sie können auch den Gewinncoupon (Seite 48) an folgende

Adresse schicken: BILD der FRAU, Kennwort:

Gewinn-Coupon 48, 20607 Hamburg

Teilnahme nur aus Deutschland möglich.

Mitarbeiter der Axel Springer AG dürfen nicht teilnehmen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist am 2. 12. 2011


Aktuell

Für Elisabeth (44) ist er

mehr als nur Gebäck

Diese Frau hat

den Dresdner Stollen gerettet

Die Konditorin war entsetzt,

was unter der Traditionsmarke

verkauft wurde. Sie gründete

eine Bäckerei – heute gehen

ihre Stollen in die ganze Welt

Weihnachten ist für ElisabethKreutzkamm-Aumüller

(44) aus Dresden

die arbeitsreichste, aber auch die

schönste Jahreszeit. Warum?

„Meine Christstollen

sind jetzt in der ganzen

Welt heiß begehrt“,

sagt die Konditorin.

„Schließlich ist es nicht

irgendein Stollen, son-

dern der ,echte Dresdner‘.

Nur wir Dresdner

Bäcker dürfen diesen

Stollen backen.“

Das war nicht immer so. Oft

wurde das berühmte Gebäck

nachgeahmt und einfach als

„Dresdner Stollen“ verkauft. Genau

dieser Etikettenschwindel

war es, der Elisabeth wütend

machte. Schließlich hatte ihr Ururopa

schon 1825 in Dresden die

Kreutzkamm-Konditorei gegründet.

1950 eröffnete ihr Vater

in München eine Bäckerei.

Hier lernte sie backen. Später

studierte sie in den USA. „Dort

servierte man mir einen Stollen,

der angeblich aus Dresden

30 BILD der FRAU 48 /2011

Das Goldsiegel

bürgt für echte

Stollen-Qualität

kam und fürchterlich schmeckte.

Mir war sofort klar: So nicht!

Unser Stollen ist ein Kulturgut,

er muss gerettet werden!“

Also ging Elisabeth 1993 zurück

nach Dresden und gründete

dort die „Backhaus-Konditorei“.

Von Beginn an zeigt sie, worauf

es ihr ankommt. „Klasse statt

Masse! Bei mir ist alles Handarbeit.

Wir backen ohne Konservierungsstoffe,verwenden

nur beste Zutaten.

Aber die genauen Rezeptur

bleibt ein Familiengeheimnis.“

Im Stollen-Schutzverband

überwacht Elisa-

beth jetzt die Qualität

des Gebäcks, dessen Name

seit 1993 geschützt

ist. Sie selbst gewann

den Stollen-Oskar und ist weltweit

unterwegs, um für den

„Dresdner Stollen“ zu werben.

Ex-US-Präsident George Bush

und Altkanzler Helmut Kohl gehören

zu den Fans ihres Produkts.

Elisabeth: „Es macht mich

glücklich, mit meinen leckeren

Goldstollen alle zu verwöhnen.“

Christine hain

elisabeth

schneidet

in der

konditorei

einen ihrer

leckeren

Stollen zum

Probieren an

„Stollenmädchen“ luise wirbt in der

new Yorker Wall Street für das

Dresdner kreutzkamm-Gebäck

Papst Benedikt XVi. segnet in Rom im

Beisein von elisabeth kreutzkamm-

Aumüller (r.) den berühmten Stollen

info www.dresdnerstollen.de

Dresdner Backhaus, Tel. 0351/435087-0

Stollenfest in Dresden

Am Vortag des zweiten Advents,

diesmal am 3. Dezember,

feiert man in Dresden traditionell

das „Stollenfest“, für

das die rund 150 lizenzierten

Bäcker der Stadt einen Riesenstollen

backen und verteilen.

Mit einem 4200 kilo schweren

Stollen stehen sie auch im

Guinness-Buch der Rekorde.

Fotos: C.Hain


Aktuell

Im Sexshop

einkaufen – na und?!

„es gibt so viel Neues

zu entdecken – das ist

doch toll!“, sagt Nadine

„Mädels, ein

bisschen Spaß

muss sein!“

Nadine (33), Boutique-Inhaberin

aus Lüneburg, kauft

gern im Erotikladen ein.

➻ Ich bin Stammkundin in einem Sexshop.

Klingt komisch, oder? Früher hab ich

bei dem Stichwort auch immer an zwielichtige

Läden mit Videokabinen gedacht, die

mich nie interessiert haben. Aber dann hat

dieser kleine Laden um die Ecke aufgemacht

und so überhaupt nicht nach Sexshop ausgesehen

– ich bin einfach mal rein. Seitdem

habe ich eine Menge über mich gelernt: Es

gibt beim Thema Erotik so viel Neues zu

entdecken – das ist doch toll! Die Zeiten, in

denen das Thema irgendwie schmuddelig

war, sind spätestens seit „Sex and the City“

vorbei. Wir haben doch alle schon in

Mädelsrunden gesessen, über guten und

schlechten Sex gesprochen und dabei jede

Menge Spaß gehabt. Ich finde dieses neue

Selbstbewusstsein super! Inzwischen

schaue ich bestimmt einmal die Woche bei

„Anne Lyn’s Sinnlichkeiten“ vorbei, und dabei

geht es nicht nur um Sexspielzeug. Ich

kaufe auch Massageöle, schöne Unterwäsche,

erotische Romane – und manchmal

das ein oder andere kleine Geschenk für

meine Freundinnen. Das wird dann kichernd

bei einem Glas Sekt ausgepackt.

3 Pärchen-club 3 Akt- Modell 3 StriP-Schule

Wir

trauen

uns

was!

Über Erotik reden? Kommt nicht infrage. Schon gar nicht laut,

erst recht nicht öffentlich. Oder? Hier sind vier Frauen,

die es wagen. Sie erzählen, wie viel Mut es braucht,

Neues auszuprobieren – und wie viel Spaß es machen kann!

Schwungvoll ausziehen:

„Ich war einfach

neugierig, ob ich das

auch kann“, sagt Meta.

Sie kann’s!

Silke (46) aus Hamburg

posiert schon seit über

20 Jahren für Maler – nackt.

➻ Wie man auf die Idee kommt, Aktmodell

zu stehen? Ganz einfach: durch eine

Kollegin …

Ich war 23, ging auf eine Schauspielschule

und dort erzählte mir eine Mitschülerin

von den gut bezahlten Akt-Jobs.

Ich dachte sofort: Hey, das klingt doch interessant!

Dass ich dabei nichts anhaben

würde, war für mich kein Problem. Mir war

nur wichtig, dass die Bilder künstlerischästhetisch

sind. Beim ersten Mal war ich

dann doch ein bisschen aufgeregt. Es war

in einer Privat-Galerie, vor allem Frauen

zeichneten an dem Abend, das machte es

mir leichter. Ich zog mich aus, ging an den

Platz – das ist für mich immer noch ein

Ritual. Wie eine Trennung zwischen der

privaten Silke und dem Modell Silke. Wenn

„Ich bin viel

selbstbewusster

geworden“

Meta (38), technische

Zeichnerin aus München, hat einen

Striptease-Kurs gemacht.

➻ Wenn sich Frauen in Filmen sexy ausziehen,

sieht das so leicht aus. Ich war schon immer

neugierig, ob ich das auch kann. Als mir

eine Freundin von einem Kurs an der „Strip

Academy“ in München erzählte, habe ich

mich spontan angemeldet. Striplehrer Thomas

Hoffmann hat mir am Telefon alles genau

erklärt. Auch, dass ich, um am Ende nicht

nackt dazustehen, einfach doppelt Unterwäsche

anziehen soll. Trotzdem schlug mir vorher

das Herz bis zum Hals. Die Nervosität war

aber schnell weg, die Stimmung locker. Sinnlich

auf High Heels gehen, sexy die Bluse aufknöpfen,

die Hüften kreisen – das kann ich

jetzt perfekt. Auch wenn es den Mann, dem

ich das Ganze mal vorführe, noch nicht gibt:

Ich habe durch den Kurs ein ganz neues

Körpergefühl. Meine Kollegen haben sogar

gefragt, warum ich so strahle. Aber das habe

ich natürlich nicht verraten.

„Für Kunst lasse ich die Hüllen fallen“

Genau, das bin ich! Aktmodell Silke in Position,

darüber eine der Zeichnungen von ihr

ich dann Platz nehme, bin ich ein Medium

– jede Stellung ist für mich eine eigene Rolle.

Im Schnitt halte ich jede Pose für rund

20 Minuten.

Bis heute bin ich gern Akt-Modell. Für

mich ist das wie Meditieren. Ich komme

aus der Hektik des Alltags, setze mich hin

– und es herrscht Ruhe. Und noch etwas

gefällt mir: Durch die Zeichnungen bleibt

etwas von mir für die Ewigkeit.

Augen zu und durch? Nicht mehr! Heute

genießt ute ihre Besuche im Pärchen-Club

„Manchmal braucht

die Liebe ein

kleines Abenteuer“

Ute (51) hat im Hunsrück

ein Erotik-Hotel gegründet.

➻ Wenn mir früher jemand gesagt hätte,

dass ich mal in einen Pärchen-Club gehe –

ich hätte lachend abgewunken: „So was ist

nichts für uns!“ Aber dann hat Kurt im Fernsehen

einen Beitrag über so einen Club gesehen

und mir davon erzählt. Das hat mich

neugierig gemacht. Ein Jahr lang haben wir

immer wieder darüber geredet und dann entschieden:

Wir probieren das mal aus. Für unser

erstes Mal haben wir uns einen Club in

Holland ausgesucht – und der Familie erzählt,

wir besuchen ein Wellness-Hotel. Je näher

der Termin rückte, desto aufgeregter wurde

ich: Was ziehe ich an? Wie sehen die anderen

aus? Ich kaufte mir ein schwarzes Cocktailkleid,

eine Corsage, einen Mini-Rock. Für den

Abend trafen mein Mann und ich eine ganz

klare Absprache: Nur gucken, nicht anfassen!

Meinem Mann reichte dieser eine Ausflug,

ich wollte noch mal hin. Seitdem besuchen

wir öfter Pärchen-Clubs. Meistens bleiben wir

für uns. Es ist nicht so, dass da alle übereinander

herfallen. Tja, und inzwischen ist daraus

sogar ein Beruf geworden: Vor sechs Jahren

haben wir im Hunsrück das „Erotikhotel

Fun and Joy“ eröffnet. Zu uns kommen Paare,

die Lust auf Liebes-Abenteuer haben.

32 BILD der FRAU 48 /2011

Ran an den Sekt,

Mädels! und dann

ganz ehrlich: Habt ihr

schon mal …? Herrlich,

so ein Frauenabend!

48 /2011 BILD der FRAU 33

Texte: D. Apel, A. Rottmann; Fotos: K. Costanzo (3), R. Rosicka, A. Schick-Zech, Picture Press / F. Wartenberg


Tierpflegerin Lucia in der

Bocholter Katzen-Krankenstation:

Auch hier ist jeder Platz besetzt

Katzenbabys sind süß.

Aber zu viele davon ein

großes Tierschutzproblem!

Darum fordern

Experten jetzt eine

Kastrationspflicht für

alle Samtpfoten

Gerade erst hat das Tier -

heim Bocholt sein neues

Katzenhaus eröffnet – und

schon ist es hoffnungslos überfüllt.

„Wir haben Platz für 60 Tiere,

80 sind zurzeit aber schon da“,

sagt Tierheim-Chef Lutz Kaczmarsch

(42). Er ist sicher: „Es wird

noch schlimmer.“ Wie viele seiner

Kol legen warnt er vor einer

„Katzenschwemme“.

„In Deutschland

werden bald Katzen

verhungern“,

befürchtet Expertin

Dr. Elke Deininger

Grund für den rasanten Zuwachs

bei den Samtpfoten: „Frei

laufende und wild lebende

Tiere, die nicht kastriert sind“,

erklärt Dr. Elke Deininger (41) von

der Akademie für Tierschutz. „Sie

vermehren sich vollkommen

unkontrolliert. In den letzten

Jahren ist die Zahl der Katzen,

die ins Tierheim kommen, um

18 Prozent gestiegen.“ Besonders

betroffen sind ländliche Gegenden.

„Dort haben viele Hauskatzen

Freigang.“

Bei einer Katze kostet

der Eingriff 100 Euro

Warum lassen Besitzer ihre Tiere

nicht kastrieren? „Manche

denken einfach nicht drüber

nach, anderen fehlt das Geld.“

Das kann Lutz Kaczmarsch nur

bestätigen: „Bei einer Katze kostet

so ein Eingriff rund 100 Euro,

bei einem Kater etwa 60 Euro.“

Viele Tierheime wegen Überfüllung geschlossen

Katzen-Alarm

in Deutschland!

Er und seine Mitarbeiter haben

schon viel versucht, um der Katzenflut

Herr zu werden. „Wir haben

sogar wilde Tiere eingefangen,

kastriert und wieder ausgesetzt.“

In zwei Tagen waren das

„Jeden Tag

kommen neue

Fundtiere, wir

können nicht

mehr alle

aufnehmen“,

sagt Tierheimchef

Lutz

Kaczmarsch

„Katzenschwemme“:

Frei laufende Tiere kriegen

im Jahr bis zu zehn Junge

30 Katzen! „Die Kosten zahlen

wir – aber mehr können wir uns

einfach nicht leisten.“

Im Tierheim Bocholt gibt es inzwischen

eine Warteliste für

Fundkatzen. „Bevor wir ein Tier

AKTUELL

aufnehmen können, muss es in

Quarantäne – dort haben wir nur

für ein paar Katzen Platz. Viele

Katzen, die zu uns gebracht werden,

müssen wir leider ablehnen.“

Vor allem die Vermittlung

älterer Tiere ist schwierig, sodass

die Betreuungskosten steigen.

Nicht kastriert? In Paderborn

droht dann Bußgeld

Um das Problem endlich in den

Griff zu bekommen, fordern Experten

jetzt eine allgemeine

Kastrations- und Kennzeichnungspflicht

für Katzen. Die

hat die Stadt Paderborn schon

vor drei Jahren eingeführt. „Und

der Erfolg gibt uns recht“, sagt

Stadtsprecher Jens Reinhardt.

Wird ein Katzenbesitzer erwischt,

der sein Tier unkastriert frei

herumlaufen lässt, kann das teuer

werden: Bis zu 300 Euro Bußgeld

sind möglich. „Aber das

mussten wir noch kein einziges

Mal verhängen.“

Für die bundesweite Einführung

dieser Regelung kämpft

auch der Deutsche Tierschutzbund.

Bisher konnten 37 Gemeinden

überzeugt werden. „Höchste

Zeit“, sagt Expertin Dr. Deininger.

„Kastrieren ist Tierschutz!

Wenn wir so weitermachen wie

bisher, werden in fünf Jahren

die Katzen auf den Straßen

verhungern. Das wäre wirklich

furchtbar.“

Anke RottmAnn

Traurige Samtpfötchen: Diese Babys wurden

an einem See bei Bocholt ausgesetzt

48 /2011 BILD der FRAU

35

Fotos: Anne Breilmann (4)


iMPRESSuM

Verlag: Axel Springer AG

Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg

Telefon: 040/347-00

Fax: 040/347-23476

Internet: www.bildderfrau.de

Verleger

Axel Springer (1985 †)

Herausgeber BILD/BILD-Zeitschriften

Kai Diekmann

Chefredakteurin

Sandra Immoor (V.i.S.d.P.)

Stellvertreterin der Chefredakteurin

Sabine Sandfort

Stellvertretender Chefredakteur

Carsten Lepthien

Geschäftsführender Redakteur

Rudolf K. Müller

Art Director Hermann Deck

Sabine Mehl (Stellv.)

Textchef Frank Surholt

Chefreporter Claudia Kirschner,

Tanya Munsche

Ressortleitung Mode: Kathrin Wiese

Kosmetik: Barbara Quest

Ratgeber: Sabine Hinz

Aktuelles: Detlef Maczewsky

Redaktion Dörte Apel, Margot Dankwerth,

Rena Friederici, Kerstin Heuser,

Cécile Hoeborn, Alexandra Kemna,

Monika Lembke, Doris Lohgeerds,

Julia Rebstock, Gigi Sams,

Marna Speyer, Wibke Thiedemann

Redaktions-Managerin Christl Meienburg

Redaktions-Assistentin Janina Hoins

Produktion Jens Peters (CvD)

Fotoredaktion Dennis Handwerk (Ltg.)

Bianca Demsa, Katja Wiechmann

Layout Marco Leipold (Atelier-Leiter),

Stefan Baumgarten, Nicole Rätsch,

Peter Sannmann, Anja Schmidt,

Katja Seving

Schlussredaktion Gerd Jankuhn

Verlagsgeschäftsführer

Jochen Beckmann

Verlagsleiterin

Bianca Pohlmann

Kaufmännischer Leiter

Stefan Schweser

General Manager Marketing Zeitschriften

Arne Bergmann

Gesamtanzeigenleitung Frauenmedien

Claudia Blumenberg (V.i.S.d.P.)

Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1.1.2011

Mediadaten: www.mediapilot.de

Geschäftsführung Vertrieb

Torsten Brandt (Verlagsgeschäftsführer)

Michael Fischer (Stv.)

Vertriebsleiter Holger Hirsch

Syndication Angela Maier

Fax: 040/34725338

E-Mail: angela.maier@axelspringer.de

Druck PRINOVIS Dresden GmbH,

Meinholdstraße 2, 01129 Dresden

WIR SInD FüR SIe DA

Fragen zu den Beiträgen im Heft?

Erika Lüdeke-Plate, Viola Johnsson

und das Leserservice-Team helfen

Ihnen gern. Rufen Sie an!

Montag bis Freitag 9.30 – 16 Uhr:

030/25 91 76-342

oder -334 oder -338

Axel Springer AG

Brieffach 3740, 10867 Berlin

Fax: 030/25 91 76 -336

Mail: service@bildderfrau.de

E-Postbrief (0,55€/Brief):

servicebildderfrau@axelspringer.epost.de

Abonnenten-Service:

Brieffach 3760, 20350 Hamburg

Telefon: 0 18 05 / 18 15 32*

Fax: 0 18 05 / 22 32 35*

Abo Online-Service:

Adressänderungen, Lieferprobleme,

Kontoänderungen oder Reklamationen:

www.bildderfrau.de/aboservice

Bestellungen: www.bildderfrau.de/abo

Fragen: bildderfrauabo@axelspringer.de

Ihr Axel Springer 24h-Service:

Für Fragen, Kritik und Anregungen

außerhalb der Geschäftszeiten

0 18 05 / 63 00 30*

*14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz;

Mobilfunk max. 42 Cent/Minute

BILD der FRAU erscheint wöchentlich.

BILD der FRAU kostet im Einzelhandel 1,10 €

(inkl. 7% MwSt.). Bei Lieferung ins Haus

zuzüglich ortsüblicher Zustellgebühr. Das

Papier von BILD der FRAU ist altpapierhaltig,

umweltfreundlich und recyclingfähig.

Zu seiner Herstellung wurde ausschließlich

chlorfrei gebleichter Zellstoff verwendet.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte und

Fotos keine Haftung.

ISSN 0949-6874; Printed in Germany

36 BILD der FRAU 48 /2011

HERSTELLER-ADRESSEN

MODE B.B. Bijou Brigitte, Poppenbütteler

Bogen 1, 22399 Hamburg, Tel. 040/60609-

227; Bandolera, Vareseweg 85, 3047 AT Rotterdam,

Niederlande, Tel. 0031/10/2381500;

C&A, Wanheimer Straße 70, 40468 Düsseldorf,

Tel. 0211/353637; Coats GmbH Salach,

Postfach 1254, 73081 Salach, Tel. 07162/140;

comma, Ostring, 97228 Rottendorf, Tel.

0180/549582099; Création L ü. Witt Weiden,

Schillerstr. 4-12, 92637 Weiden/Oberpfalz,

Tel. 01805/212100; Deichmann ü. Kes-

Pr, Auf dem Schurweßel 5, 53347 Alfter, Tel.

0800/5020500; Dockers ü. WD Consult

GmbH, Düsseldorfer Str. 201, 45481 Mülheim/Ruhr,

Tel. 0208/88484-16; Ernsting’s

Family, Industriestr. 1, 48653 Coesfeld-Lette,

Tel. 02546/770; Görtz, Spitalerstr. 10, 20095

Hamburg, Tel. 040/33300-0; H&M Hennes

& Mauritz, Mönckebergstr. 13, 20095 Hamburg,

Tel. 01803/559955; Högl, Bahnhofstraße

20, A-4775 Taufkirchen/Pram, Österreich,

Tel. 0043/77198811-0; JETTE (shoes) ü.

J.p.r. Media GmbH, Parkallee 53, 20144

Hamburg, Tel. 040/4710090; KangaROOS

ü. Roland Hoffmann PR, Kaiserswerther Str.

115, 40474 Düsseldorf, Tel. 0211/585876-80;

Kookai ü. public-images., Anrather Str. 3-5,

47877 Willich, Tel. 02154/4939-0; Kunert,

Julius-Kunert-Str. 49, 87509 Immenstadt,

Tel. 08323/120; Les Tres Jolis ü. Muth

PR, Warburgstr. 36, 20354 Hamburg, Tel.

040/429240-0; Marco Tozzi, Sinalcostr. 1,

32758 Detmold, Tel. 040/822138455;

Mea ü. Otto Versand, 20088 Hamburg,

Tel. 0180/53030; Otto Versand, 20088

Hamburg, Tel. 0180/53030; Rieker Schuh

GmbH ü. Style & Brands GmbH, Otto-

Hahn-Str. 2, 85609 Dornach-München, Tel.

089/9924924-14; s.Oliver Shoes GmbH ü.

Detailed Communication, Kaiserswerther

Straße 25, 40477 Düsseldorf, Tel. 0211/989-

4001; Schachenmayr-Wolle ü. Coats

GmbH Salach, Postfach 1254, 73081 Salach,

Tel. 07162/140; S&F, Schuchard & Friese,

Kampstr. 72, 32584 Löhne, Tel. 05731/84910;

Schwab Versand, Kinsigheimer Weg, 63444

Hanau, Tel. 0180/5353535; Skechers Footwear,

Waldstr. 66, 63128 Dietzenbach, Tel.

06074/407220; SMC select ü. Coats GmbH

Salach, Postfach 1254, 73081 Salach, Tel.

07162/140, www.knitsmc.com; Vagabond

ü. On Time PR, Schlesische Str. 26, 10997

Berlin, Tel. 030/61627300

BEauty Alcina GmbH, Johanneswerkstr.

34 -36, 33611 Bielefeld, Tel. 0521/8808292;

Artdeco Cosmetic GmbH, Gaußstr. 13,

85757 Karlsfeld, Tel. 08131/390-109; Bijou

Brigitte, Poppenbütteler Bogen 1, 22399

Hamburg, Tel. 040/606090; Braun ü. Procter

& Gamble Service GmbH, Sulzbacher

Str. 40, 65824 Schwalbach am Taunus, Tel.

06196/891924; Delarom ü. Concept & communication,

Manfred-Wörner-Str. 150, 73037

Göppingen, Tel. 07161/60683-1; Karpinski

PR, Mittelweg 177, 20148 Hamburg, Tel.

040/43252111; Kay Meinecke, Tornberg 35 a,

22337 Hamburg, Tel. 040/5009861; Linola ü.

Dr. Kurt Wolff, PF 100453, 33504 Bielefeld,

Tel. 0521/8808-292; Matrix, Georg-Glock-

Str. 18, 40474 Düsseldorf, Tel. 0211/4378-

474; medipharma cosmetics ü. Dr. Theiss

Naturwaren GmbH, PF 1455, 66405 Homburg,

Tel. 06841/709246; Merz Consumer

Care GmbH, Eckenheimer Landstr. 100-104,

60318 Frankfurt/Main, Tel. 069/15031; Nivea

ü. Beiersdorf AG, Unnastr. 48, 20245 Hamburg,

Tel. 040/49094193; Nuxe, Königstr.

10C, 70173 Stuttgart, Tel. 0711/22254262;

Plantur ü. Dr. Kurt Wolff GmbH & Co KG,

Johanneswerkstr. 34-26, 33611 Bielefeld, Tel.

0521/8808-0; Priorin ü. Bayer Vital GmbH,

51149 Köln, Tel. 02203/568-101; Sexyhair

PR, Elbestr. 3, 45478 Mülheim an der Ruhr,

Tel. 0208/5944923; The Body Shop, Postfach

30 06 62, 40406 Düsseldorf, Tel. 0211/

913119922

RatgEBER Lebenshilfe Versand, www.

lebenshilfe-shop.de Tel. 02404/986626;

walzkidzz, Versandhaus Walz, www.walzkidzz.com,

Tel. 0180/5334011; Weltbild,

www.weltbild.de Tel. 0180/5354368

Einige Rezepte in dieser Ausgabe wurden uns

von den Herstellern zur Verfügung gestellt.

Die Redaktion weist darauf hin, dass nicht alle

genannten Produkte getestet wurden und

natürlich auch entsprechende Produkte anderer

Hersteller verwendet werden können.

WIDDeR

21.3. – 20.4.

Tendenz Verzögerungen

im Job mit Merkur (bes. 2.

Dek. – 31.3. bis 9.4.). Plötzlich

Schmetterlinge im

Bauch bei jemandem, von

dem Sie es nie erwartet hätten (bes. 1. Dek. –

21. bis 30.3.). Im Job flexibel. Termine

25./26.11.: Übereinstimmung mit Kollegen,

Nähe mit dem Partner. 27./28.11.: Sie erspüren

intuitiv die Wahrheit von Menschen/Situationen.

Kluge Sparmaßnahmen. Sie brauchen

viel Ruhe, um für hochgesteckte Ziele Kraft

zu tanken. 29./30.11./1.12.: Günstig für Einkäufe.

Jemand erweist sich als wahrhafter

Freund. Tipp Aus Intrigen heraushalten!

STIeR

21.4. – 20.5.

Tendenz Mehr Power mit

Mars, Jupiter und Pluto

(bes. 1. Dek. – 21. bis 30.4.).

Mond und Venus wecken

Flirtfreude und Leidenschaft.

Termine 25./26.11.: Toller Zusammenhalt

mit Freunden und in der Familie. Aber der

Partner rast vor Eifersucht, wenn Sie fremdflirten.

27./28.11.: Gutes Gespür für Menschen,

Geschäfte und Trends. Singles: beschwingt

durch heiße Flirts. 29./30.11./1.12.: Auf Leute,

die immer nur nehmen, reagieren Sie abweisend

und aggressiv. Eine Freundin hält zu

Ihnen, wenn es mit einem Freund kriselt.

Tipp Nicht vor Verantwortung drücken.

ZWILLInGe

21.5. – 21.6.

Tendenz Ihre Heiterkeit

steckt an (bes. 1. u. 2. Dek.

– 21.5. bis 10.6.). Unschlagbar

im Job mit Merkur,

kreativ mit Uranus. Single

können sich neu verlieben. Termine

25./26.11.: Gute Teamarbeiterin. Spitzenleistung!

Charmant, aber innerlich distanziert.

Eine Freundin meldet sich. Große Freude.

27./28.11.: Durch Gespräche klärt sich ein

Missverständnis. 29./30.11./1.12.: Nervlich

hochgetourt. Singles: Sie spüren, wie sich

jemand in Ihr Herz schleicht. Schöne Geselligkeit.

Tipp Stärken Sie Ihren Glauben an

sich und Ihre Ziele, nicht Ihre Zweifel!

KReBS

22.6. – 22.7.

Tendenz Nach kleinen

Blockaden günstig für Geschäfte.

Lebenslustig mit

Venus, Mars und Jupiter

(bes. 1. Dek. – 22.6. bis 1.7.).

Singles können sich neu verlieben. Nur die

3. Dek. (13. bis 22.7.) steht unter saturnischem

Druck. Probleme nicht unter den Teppich

kehren! Termine 25./26.11.: Günstig für Veränderungen

im Job. Wachsender Einfluss.

Folgen Sie jetzt Ihrer Intuition, landen Sie

spätestens am 27./28.11. einen Volltreffer.

29./30.11./1.12.: Kluge Sparmaßnahmen. Gute

Chance, mit einem Gegner Frieden zu schließen.

Tipp Kein Geheimnis ausplaudern!

LöWe

23.7. – 23.8.

Tendenz Enorm motiviert

mit Sonne und Merkur

(bes. 1. u. 2. Dek. – 23.7. bis

12.8.). Neue Job-Chancen

unbedingt nutzen – notfalls

auch umziehen! Liebe: Sie können jemanden

beim Flirten sehr verletzen. Termine

25./26.11.: Hochmotiviert. Wer Sie stoppen

will, hat keine Chance! 27./28.11.: Sie bemühen

sich um Harmonie, sind eine tolle Ratgeberin

für Angehörige/Freunde. 29./30.11./1.12.:

Schwierig: Ihr Anspruch, Ihr Dickkopf, Ihr

Stolz! Lieber taktisch verhalten, dann lösen

sich die Probleme leichter. Tipp Von niemandem

aufs Glatteis locken lassen!

junGFRAu

24.8. – 23.9.

Tendenz Energie mit

Mars – Sie stehen unter

Hochspannung (bes. 1.

Dek. – 24.8. bis 2.9.). Im

Job können sich die Ereignisse

überstürzen – letztlich zu Ihrem Besten.

Nur Geduld! Termine 25./26.11.: In der Liebe

weniger denken – mehr genießen! 27./28.11.:

In Bestform. Einige verlieben sich, andere

flüchten, wenn es ernst wird. Ihr zuverlässigster

Verbündeter: ein Steinbock.

29./30.11./1.12.: Konsequent ziehen Sie Ihr

Programm durch. Mit Freundlichkeit/Kompetenz

stellen Sie Rivalen in den Schatten.

Tipp Niemanden zu seinem Glück zwingen!

Weitere Horoskope für Ihr Sternzeichen finden Sie unter www.bildderfrau.de/horoskope

Ihr Horoskop

Für die

Neumond-Woche vom

25. November bis 1. Dezember

BILD der FRAU-Astrologin

Mauretania Gregor

Liebe Leserinnen, dieses Horoskop ist – abgesehen

vom ganz individuellen – das genaueste

WocHen-Horoskop, das es gibt.

Ich habe auch die einflüsse der jeweiligen Mondphase auf

Ihr sternzeichen berechnet. Wenn sie eine persönliche

AsTro-BerATUnG wünschen, sich

in einer krise helfen lassen möchten – rufen sie mich an:

Tel. 04561/559731 (Honorar nach Vereinbarung)

Im Internet unter: www.mauretania-gregor.de

WAAGe

24.9. – 23.10.

Tendenz Günstige Einflüsse

von Merkur und

Uranus fördern Ihren Aufstieg

im Job. Heißer Flirt

mit einem Schützen möglich.

3. Dek. (14. bis 23.10.): Ein Konflikt muss

gelöst werden! Termine 25./26.11.: Wunderbar

für Job, Dates. Sie sprühen vor Energie,

Charme und Kreativität. Mutig machen Sie

am 27./28.11. reinen Tisch mit einem Verwandten/Freund.

29./30.11./1.12.: Enttäuschung

vorprogrammiert, wenn Sie zu viel

von anderen erwarten. Ein Gegner entwickelt

plötzlich Gefühle für Sie … Tipp Nichts erzwingen

wollen – das führt zum Scheitern!

SKORPIOn

24.10. – 22.11.

Tendenz Schöne Erfolge

mit Venus, Mars und Jupiter

(bes. 1. Dek. – 24.10. bis

2.11.). Im Job gewinnen Sie

neue Verbündete. Termine

25./26.11.: Bemüht, Ideen sofort in die

Praxis umzusetzen. Erfolg! Ihr Charme betört

viele – aber der Partner behält Sie im Auge …

27./28.11.: Energisch vertreten Sie Ihren

Standpunkt. Magischer Eros mit Venus und

Pluto. 29./30.11./1.12.: Gefühlsschwankungen.

Ein Problem belastet Sie. Sie treffen eine

schwerwiegende Entscheidung, die sich aber

als goldrichtig herausstellt. Tipp Andere

auch mal zum Zuge kommen lassen!

SCHüTZe

23.11. – 21.12.

Tendenz Schöne Erfolge

mit Merkur, Venus und

Mars. Günstig für Geschäfte.

Singles der 1. u. 3.

Dek. (23.11. bis 1.12. u. 12.

bis 21.12.) können sich in einen Partner mit

größerem Altersunterschied verlieben. Termine

25./26.11.: Mond im Schützen. Job: eine

Idee lässt sich schneller verwirklichen, als

erwartet. 27./28.11.: Sie platzen vor Ungeduld,

wenn jemand eine Sache hinauszögert.

29./30.11./1.12.: Freunde helfen Ihnen, ein Ziel

zu erreichen. Viel Anerkennung. Tipp Versuchen

Sie, neue Dinge in Ihrem Leben auszuprobieren,

Ihren Horizont zu erweitern.

STeInBOCK

22.12. – 20.1.

Tendenz Stark mit Venus,

Mars, Jupiter und Pluto

(bes. 1. Dek. – 22. bis 31.12.).

Beruflich läuft es prima,

auch wenn jemand versucht,

Ihren Aufstieg zu stoppen. Null Chance!

Termine 25./26.11.: Kraftvoll, aber auch

eigensinnig. Trotzdem geben Sie anderen

Halt. 27./28.11.: Mond im Steinbock. Sie brauchen

mehr Zeit für eigene Interessen. Grundlose

Eifersucht. 29./30.11./1.12.: Tolle Unterhaltung

mit einem Wassermann. Sie

inspirieren sich gegenseitig. Jetzt kein Geld

verleihen – es wäre ein Fass ohne Boden.

Tipp Mal Saft und Tee statt Alkohol!

WASSeRMAnn

21.1. – 19.2.

Tendenz Spontane positive

Umbrüche mit Jupiter

und Uranus möglich (bes.

1. Dek. – 21. bis 29.1.). Verlockendes

Job-Angebot.

Termine 25./26.11.: Beliebt bei Freunden.

Ihre Lösungsvorschläge sind super, wenn es

Schwierigkeiten gibt. 27./28.11.: Nicht an der

Schwäche Ihrer Mitmenschen verzweifeln,

lieber helfen! 29./30.11./1.12.: Mond im Wassermann.

Charmant und verführerisch verwirren

Sie Ihren Partner immer wieder. Job:

Ungeduldig warten Sie nach hartem Einsatz

auf den Erfolg. Kleine Verzögerungen. Tipp

Mutig alles Steine aus dem Weg räumen.

FISCHe

20.2. – 20.3.

ASTROLOGiE

Tendenz Venus, Mars und

Jupiter beflügeln Sie zum

Flirten, Scherzen und Lachen

(bes. 1. Dek. – 20. bis

29.2.). Sie erspüren Stimmungen

anderer. Flirt-Favoriten für Singles:

Stier und Steinbock. Termine 25./26.11.: Ein

Neider kann Ärger machen … Sie müssen eine

schwerwiegende Entscheidung treffen.

27./28.11.: In der Familie wie im Job führen Sie

klug Regie. Mit Jupiter und Pluto große Überzeugungskraft.

29./30.11./1.12.: Tolle Unterhaltung

mit Jungfrau oder Stier. Sie inspirieren

sich gegenseitig. Tipp Unbedingt mehr

Zeit für eigene Interessen einplanen!

48 /2011 BILD der FRAU

37


Aktuell

Das große

Quiz

zum Fest

Teil 1

Gewinnen Sie Geschenke

für 60000 Euro

insgesamt

Bei uns müssen Sie nicht bis Weihnachten warten:

Hier gibt’s schon jetzt jeden Tag traumhafte

Geschenke für Sie und Ihre Familie!

Machen Sie mit beim

großen Quiz! In dieser

und in den nächsten

drei Ausgaben von BILD der

FRAU verlosen wir bis zum Fest

Preise im Gesamtwert von

rund 60 000 Euro!

So spielen Sie mit

Rufen Sie bei der jeweils gültigen

Telefonnummer des Preises

an und nennen Sie die Lösung,

Ihren Namen, Ihre Anschrift

und Rufnummer. Die

Telefonnummern mit den un-

terschiedlichen Endziffern

finden Sie unter Ihrem Wunschgewinn,

z.B. steht die 01379/

60 20 03 unter dem Vespa-Roller

(*50 Cent/Anruf aus dem

deutschen Festnetz, Mobilfunk

deutlich teurer). Teilnahmeschluss

für diesen 1. Teil ist am

1. 12. 2011 (um Mitternacht).

Der Rechtsweg und eine Barauszahlung

sind ausgeschlossen.

Mitarbeiter der Axel Springer

AG und der genannten Partnerunternehmen

dürfen nicht

teilnehmen.

1 × Vespa-Roller + 3 COSTA-Produkt-Pakete

★ Exquisit die Festzeit genießen und

rasant ins neue Jahr starten, COSTA

Meeresspezialiäten verlost einen

original Vespa-Roller LX 50 2 T sowie

drei COSTA Weihnachtspakete.

Genießen Sie die Festtage mit Fisch

und Meeresfrüchten von COSTA.

Infos: www.costa.de

Er ist der Gehilfe des

heiligen Nikolaus, der

am Vorabend des

6. Dezembers Kinder

besucht. Wie heißt er?

A Knecht Rüdiger

B Knecht Ruprecht

C Knecht Albrecht

$ 01379 / 60 20 03

Gesamt-

Wert

3000

Euro

3 × AEG Lavamat + je ein Produkt-Paket

★ Bringen Sie Frische an Ihre Winterkleidung: Dank Ariel mit einem Hauch

Febreze Frische ist das jetzt kein Problem mehr. Es verbindet die Reinheit

von Ariel mit der Frische von Febreze. Sollte ein Klecks auf der Weihnachtsbluse

landen, helfen die Ariel Fleckentferner. Sie entfernen selbst hartnäckige

Flecken bereits bei 30 °C nach nur einer Wäsche. Der neue Ariel

Fleckentferner & Hygiene bietet zudem optimalen Schutz vor Bakterien.

Gewinnen Sie jetzt die Ariel-Produkte und eine AEG Waschmaschine.

Wie lautet der hebräische Name für

den prophezeiten Erlöser?

A Jonathan

B Aaron

C Messias

$ 01379 / 60 20 06

1 × eine Woche Hausbooturlaub (für bis zu 6 Personen)

★ Schiff ahoi! Die ADAC Sportschifffahrt

verlost anlässlich des 100-jährigen

Jubiläums gemeinsam mit dem

Partner Cardinal Boating einen Hausbooturlaub

für eine Woche an Bord

der „Europa 400 oder 600“ für bis zu

6 Personen. Die Reise kann je nach

Verfügbarkeit in der gesamten Saison

2012 eingelöst werden. Mehr Infos

rund um den Wassersport unter

www.adac.de/sportschifffahrt

Gesamt-

Wert

3500

Euro

Gesamt-

Wert

2500

Euro

In der Schweiz gibt es

einen Berg, der genauso

heißt wie ein männliches

Klostermitglied. Wie lautet

der Name des Berges?

A Mönch

B Pater

C Novize

$ 01379 / 60 20 05

5 × Sony Ericsson „xperia play“ + je ein

Coca-Cola Weihnachtspaket

★Um in Kontakt zu bleiben, verlost

Coca-Cola 5 „Live“ mit Walkman von Sony

Ericsson, das erste Smartphone, das Walkman-

Technologien mit dem neuesten Android-

Betriebssystem vereint, sowie 5 Weihnachtspakete

(Coca-Cola Weihnachtstruck

in Mini (19 cm), Schal, Mütze in

Coke-Design, weihnachtliches Teelicht und

zwei Pins mit Coca-Cola Santa Claus.

Infos: www.coke.de

Welches ist das erfolgreichste

Lied aller Zeiten?

A Hoch auf dem gelben Wagen

B Yellow Submarine

C White Christmas

$ 01379 / 60 20 02

3 × Luxus-Wochenende für 2 Personen

★ Erleben Sie Erholung in zentraler

Lage. Das Swissôtel Düsseldorf/

Neuss verlost 3 Gutscheine für je zwei

Personen mit 2-Wochenend-Übernachtungen

in der Junior-Suite inkl.

Frühstück bzw. Sonntagsbrunch.

Dazu: ein 4-Gang-Candle-Light-

Dinner, die Nutzung des RiverSPA und

Late-Check-out. www.swissotelduesseldorf.de

13 × exklusives Tagtraum Tee-Set

★ Für gemütliche Teestunden: Tagtraum

Tee verlost 13 Sets, bestehend

aus je einer Glaskanne, sechs passenden

Tassen mit Untertassen, einem

Glasstövchen, zwei Teedosen,

einem Messlöffel, einem Thermometer

und zehn Kandissticks. Zusätzlich

sind 20 der beliebtesten Tagtraum-

Tees (Schwarz-, Grün, Früchte-,

Kräuter- und Rooibostee) in Tüten

à 100 g enthalten. Informationen

unter: www.ttt-shop.de

Gesamt-

Wert

2600

Nächste Woche geht’s weiter: Das große Quiz zum Fest, Teil 2

Euro

$ 01379 / 60 20 04

Eine schmale Spur

in der verschneiten

Winterlandschaft.

Für welche Sportler ist

die Loipe vorgesehen?

A Skeletonfahrer

B Bobfahrer

C Langläufer

$ 01379 / 60 20 01

48 /2011 BILD der FRAU

Gesamt-

Wert

2500

Euro

Gesamt-

Wert

2500

Euro

Welcher Begriff ist

mit der Schokoladen-

Herstellung in

Verbindung zu bringen?

A Blanchieren

B Conchieren

C Frittieren

39

Foto: Jump Alle Preise wurden von den Herstellern unentgeltlich zur Verfügung gestellt


Aktuell

am Anfang. Wenn man sie ständig hören muss, wird’s anstrengend …

Fängt so ein Morgen gut an? Da stürmt

der junge Kollege an Ihren Schreibtisch

und fragt lauthals: „Na, alles Roger in

Kambodscha?“ Und dann, zehn Minuten später,

bedankt er sich bei Ihnen: „Schankedöhn!“

Und setzt Sekunden danach noch einen

drauf: „Schitteböhn!“ Laut ruft er kurz

vor der Mittagspause ins Büro: „Das kann ja

! Schreiben Sie uns die

nervigsten Sprüche

oder Worte, die Sie

am meisten stören.

Per Post an: BIlD der FRAu,

kennwort Sprüche, 20635

Hamburg, oder per e-Mail an:

spruch@bildderfrau.de

40 BILD der FRAU 48 /2011

Immer ein Scherz auf den lippen?

Liebe Leute, diese

Sprüche nerven!

Begrüßung

„Alles klärchen?“

„Alles fit im Schritt?“

Zwischenmenschliches

„Stück mal ’nen Rück!“

„Zack die Bohne!“

„Du hier und nicht

in Hollywood?“

„Nur die Harten

kommen in den Garten!“

„Nicht schlecht, Herr Specht!“

„Alle Klarheiten beseitigt?“

und was können Sie nicht mehr hören?

„Satz mit X, das

war wohl nix!“

wohl nicht Warstein!“ Und verschwindet mit

einem gebrüllten „Mahlzeit!“ in die Kantine.

Später dröhnt er: „Wo ist mein Schlepptop?“

Und ermahnt liebevoll den Kollegen: „Dein

Teflon klingelt!“ Mit einem „See you later,

Alligator“ verabschiedet er sich dann in den

Feierabend. Nervig? Und wie! Lesen Sie unten

noch mehr kuriose Wortschöpfungen.

Verabschiedung

„Tschüssikowski!“

„Tschö mit Ö!“ „Wirsing!“

Am Arbeitsplatz

„Bin voll im Stretch“

„Wenn der Kuchen spricht,

schweigt der Krümel!“

„Zum Bleistift“

„Auf Video sehen“

„Sitzt, passt, wackelt

und hat Luft!“

„Das tangiert mich nur

peripher!“

Fotos: A1 Pix, Fotolia Es gibt Wortschöpfungen, die sind wirklich witzig. Ohne Zweifel. Aber nur


Aktuell

Ohne Mutters Fahrdienste geht heute nichts mehr

Das Mama-Taxi

Von der Schule zum Sport, zum Flötenunterricht,

zur Geburtstagsparty. Mütter sind ständig

in Fahrbereitschaft. Muss das wirklich sein?

Birgit (46) wohnt am Stadtrand

von Hamburg, eine

halbe Autostunde von der

City entfernt. Ihr Mann ist beruflich

viel unterwegs, sie haben

zwei Töchter, Charlotte (10) und

Caroline (8). Für die Kinder spielt

Mama Birgit den Privatchauffeur:

jeden Tag die zwei zur Schule

bringen. Erst Charlotte ins

Gymnasium, dann die Kleine in

die Grundschule. Normalerweise

holt sie beide gegen 13.30 Uhr

wieder ab. Wenn Caroline früher

frei hat, wartet sie in der Grundschulbetreuung.

„Um 13.45 Uhr sind wir daheim,

gegen 14.15 Uhr haben wir gegessen,

ab 15 Uhr warten die nächsten

Termine. An manchen Tagen

gibt es nur noch Druck – los beeil

dich, jetzt aber schnell!“

„Mit den Kleinen die Selbstständigkeit üben“

Hannelore Kerlan,

Deutsche Verkehrswacht:

„Schon in der Grundschule können

Kinder alleine oder mit Freunden zur

Schule gehen. Sicher kommt es auf

die Gegend an, in der die Kinder aufwachsen,

aber das klappt, wenn die

Mutter mit ihrem Kind den sichersten

Schulweg ein paar Mal übt und

mit ihm die Verkehrszeichen bespricht.

❱ Im Rollentausch („Heute führst du

mich mal zur Schule“) kann die Mut-

42 BILD der FRAU 48 /2011

Zum Spielen

Bis nachher, ihr zwei! Die zahlreichen

Spiel­ und Sportverabredungen

halten die Mutter auf trab

Zum Sport

Birgits Nachmittags-Fahrplan

Montag: „Charlotte hat bis um

16 Uhr Schule. Eigentlich hätte sie

nachmittags Hockey, aber das

schaffen wir meistens nicht.“

Dienstag: „Die Kinder treffen

sich mit Freundinnen

zum Spielen.

Meistens bringe ich

sie hin.“

Mittwoch: „Charlotte hat von

16 bis 16.30 Uhr Flöte, Caroline

von 15 bis 16 Uhr Hockey. Das wird

immer knapp.“

Donnerstag: „Caroline spielt

um 15 Uhr Hockey, Charlotte um

16 Uhr. Die Termine liegen leider

so eng wegen der komplizierten

ter sehen, ob ihr Kind alles verstanden

hat

❱ Der kürzeste Weg ist längst nicht

immer der sicherste. Deshalb lieber

auch einen kurzen Umweg in Kauf

nehmen.

❱ Schüler sollten nicht vor Abschluss

der Radfahrausbildung in der

4. Klasse mit dem Fahrrad allein zur

Schule fahren

❱ Ganz wichtig: frühzeitig losgehen!

Wer unter Zeitdruck steht, achtet

weniger auf den Verkehr.

Am Wochenende

wird es ganz eng

Zur Schule

Charlotte (l.) und Caroline

werden immer von Mama Birgit

zum unterricht gefahren

Hallen-Belegung.“

Freitag: „Bisher frei. Aber neuerdings

geht Charlotte gerne

reiten.“

Samstag: „Charlotte spielt von

12 bis 13 Uhr Tennis.“

Für all diese Termine

steht Birgit ständig

bereit oder organisiert

mit anderen

Müttern den Fahrdienst.

Und warum können die Kinder

nicht mal allein mit der Bahn oder

dem Rad fahren? „Oft fehlt einfach

die Zeit, da sind wir mit dem

Auto schneller.“ Nächstes Wochenende

wird es ganz eng. Birgit:

„Da haben beide Mädchen

kurz hintereinander Hockey-

Punktspiele. Hinfahrt, Spiel, zurück,

das macht drei Stunden.

Und dann will Caroline um 15 Uhr

noch zu einem Geburtstag.“ Etwas

Entlastung ist für das Mama-

Taxi in Sicht. Ab Frühjahr wird

Charlotte mit dem Fahrrad und

der S-Bahn zur Schule fahren.

Birgit: „Ich wollte, dass meine

Kinder im Grünen aufwachsen,

dass sie auf der Straße spielen

können, und ich selbst wollte ein

Stück Garten haben. Aber manchmal

denke ich abends schon: Wo

ist nur der Tag geblieben?“

Margot DaNKWErtH

„Kinder nicht verhätscheln“

Raafat Matar,

Sozialpädagoge und

Erziehungsberater

beim Arbeitskreis neue

Erziehung (Berlin):

„Es ist eine regelrechte Unsitte geworden,

dass Kinder dauernd von

ihren Eltern begleitet werden.

Manchmal sehe ich Zwölfjährige,

die noch von ihrer Mutter zur Schule

gebracht werden und nicht mal

ihren Ranzen selber tragen. Ich

stelle fest, dass viele Eltern sich

heute schwer damit tun, ihren Kindern

zu vertrauen. Ich kann nur

appellieren: Verhätschelt eure Kinder

nicht so! Ab acht Jahren sind

Kinder eigentlich in der Lage, selbst

mit öffentlichen Verkehrsmitteln

zur Schule, zu Freunden, zum Sport

oder anderen Terminen zu fahren.

Das müssen die Eltern natürlich mit

ihnen üben. Meistens sind die Kinder

sehr stolz, wenn sie es dann

das erste Mal allein geschafft haben.

Diese Selbstständigkeit ist ungeheuer

wichtig für die Entwicklung.

Es ist etwas ganz anderes,

sich mit einem Freund oder auch

allein in der Stadt zu bewegen und

dabei eigene Erfahrungen zu machen,

anstatt immer von der Mama

mit dem Auto bis vor die Tür chauffiert

zu werden.“

Fotos: Karin Costanzo (3)


Aktuell

Seit 18 Jahren fahndet sie im ZDF als „Bella Block“

Hannelore Hoger

Ich war nicht die Mutter,

die ich hätte sein müssen

Sie ermittelt zum 30. Mal als TV-Kommissarin, stand auf den

großen Theaterbühnen – und hätte oft gern mehr Zeit gehabt

Hannelore Hoger und tochter Nina standen

auch schon zusammen vor der kamera

BILD der FRAU: Im Sommer haben

Sie Ihren 70. Geburtstag

gefeiert. Wenn Sie zurückschauen

– sind Sie mit Ihrem Leben

und Ihrer Karriere zufrieden?

Hannelore Hoger: Ich habe großes

Glück in meinem Leben gehabt,

und ich hatte gute Begegnungen.

Vor der TV-Karriere haben Sie viel

Theater gespielt. Wie viel freie Zeit

ließ Ihnen der Spielplan?

Im festen Theaterengagement war

ich 25 Jahre, und da musste ich ganz

schön ackern. Viel Spaß und viel

erfolgreich:

Die Schauspielerin

hat gerade zwei

neue Bella-

Block-krimis

abgedreht

freie Zeit gab’s da nicht. Mein Leben

spielte sich immer zwischen

zwei Premieren ab. Acht Stunden

Probe am Tag, abends eine Vorstellung,

am Wochenende auch.

Und an Weihnachten dreimal

Weihnachtsmärchen.

Und dazu auch noch Mutter

einer Tochter. Wie haben Sie das

alles geschafft?

Meiner Tochter konnte ich nicht

die Mutter sein, die ich hätte vielleicht

sein müssen. Sie ist aber gut

geraten! Dank meiner wunderbaren

Familie.

Sie wurde auch Schauspielerin.

Wie schwer ist das mit einer so

berühmten Mutter?

Nina hatte es wirklich nicht leicht

mit einer Mutter wie mir. Sie hat

studiert, wollte sich auch von ihrer

Mutter abgrenzen und ihren

eigenen Weg gehen. Sie hat von

klein auf mitgekriegt, dass das ein

knallharter Job ist.

Sie sprechen gerade an, wie hart

und anstrengend der Beruf sein

kann. Was machen Sie, um fit zu

bleiben?

Ich arbeite! Da schläft man nicht

so schnell ein. Manchmal gehe ich

auch spazieren oder fahre mit

dem Rad. Neuerdings gehe ich in

ein Rückenzentrum und trainiere

meine Muskeln ... Mache Namen

fallen mir immer schwerer ein

(lacht). Aber es ist noch nicht

Alarmstufe 3!

Machen Sie denn Gedächtnistraining?

Da muss man einfach nur den

Text für den nächsten Auftritt lernen

– das trainiert! Aber ich glaube

am besten ist, man geht raus

in die Welt und beschäftigt sich

mit anderen und nicht zu sehr mit

sich selber.

ZUR PERSON

GEBURTSTAG: 20.8.1941 (löwe) in

Hamburg

KARRIERE: Schauspielschule in

Hamburg und los Angeles,

ensemblemitglied an wichtigen

Bühnen (u.a. Burgtheater Wien).

tV-erfolg in „Die Bertinis“ (1988),

ab 1993 titelrolle in der ZDF-krimireihe

„Bella Block“, kinofilme

(„Rossini“). Hörbücher, Regisseurin

FAMILIE: tochter Nina (50, Schauspielerin,

z.B. „ Bertinis“, „tatort“)

Sprechen wir mal über das

Fernsehen. Was stört Sie als

Zuschauerin?

Das Zubuttern mit Musik – ich

hasse es. Das macht alles kaputt.

Da laufen ganze Symphonien im

Hintergrund, während im Film

überhaupt nichts passiert.

Wird der Zuschauer unterschätzt?

Man darf auch mal der Intelligenz

der Zuschauer vertrauen. Ich bin

absolut der Meinung, dass der Zuschauer

durch die Bank in seiner

Intelligenz unterschätzt wird. Wir

können uns nicht immer nur nach

2011

ganz unten orientieren.

Im TV laufen immer mehr Talkshows.

Wie stehen Sie zu solchen

Gesprächsrunden?

Ich gehe nie in eine Talkshow.

Jeder sondert seinen Käse ab und

antwortet nur im Interesse seiner

Firma. Keiner versteht den anderen,

weil man sich ununterbrochen

unterbricht. Ich finde es

schlimm, was da manchmal dem

Zuschauer zugemutet wird.

Denken Sie manchmal ans Aufhören?

Wenn ich tot bin, höre ich auf.

FRANK SuRholt

1968

links: „Bella Block“ (26.11., ZDF,

20.15 uhr). Oben in „Artisten in

der Zirkuskuppel: ratlos“ (1968)

Fotos: ddp, face to face, laif, ZDF


„Es sieht gut aus!“, sagen die Ärzte.

Mama Natalia strahlt, weicht

ihrer Tochter nicht von der Seite

46 BILD der FRAU 48 /2011

AkTuEll

Oleksandra (3) hat Blutkrebs

„Kämpf weiter,

mein kleiner Engel!“

Seit neun Monaten bangt Natalia (30) um ihre Tochter. In der Ukraine hätte

das Mädchen sterben müssen – ihre letzte Chance war eine Therapie in Berlin

Zärtlich streichelt Natalia

(30) ihrer Tochter übers

Köpfchen. Ganz sanft fahren

ihre Finger dabei durch den

Haarflaum. „Es wächst wieder“,

sagt sie leise und lächelt. „Genau

wie unsere Hoffnung.“

Natalia Fedoriv kommt aus der

Ukraine. Vor einem halben Jahr

hört sie dort die schreckliche Diagnose:

„Ihr Kind hat Blutkrebs.“

Natalia schüttelt den Kopf. „Bis

dahin war mein Engel ein fröhliches

Mädchen. Plötzlich wurde

sie immer schwächer, war häufig

krank. Im Mai hatte sie dann

hohes Fieber, die Lymphknoten

schwollen an. Und plötzlich lief

sie blau an und brach zusammen.“

Panisch fährt Natalia mit

ihrer Kleinen, die sie liebevoll

Sasha nennt, ins nahe Krankenhaus

Iwano-Frankowsk.

Prof. lothar

Schweigerer:

„kranke kinder

brauchen ihre

Familien – das

gibt ihnen Mut“

Das zarte Mädchen muss auf

der Intensivstation bleiben. „Die

Zustände waren schrecklich.

Es gab auf der Station nur drei

Tröpfe, an welche die Patienten

reihum angeschlossen wurden“,

erzählt sie. Natalia ist selbst Krankenschwester,

weiß, wie die Chancen

für ihre Tochter stehen: „Ich

habe dort immer wieder Kinder

sterben sehen. Meine Sasha

hätte kaum eine Chance gehabt.“

Ihre einzige Hoffnung: eine

Behandlung in Deutschland.

Familie und Freunde sammeln

Geld. „Es war unglaublich: Jeder

gab, was er hatte – und noch ein

bisschen mehr. Selbst fremde

Menschen spendeten Geld.“

Gleichzeitig schreibt eine Freundin

an das HELIOS Klinikum Berlin-Buch,

der Hilferuf erreicht

Professor Lothar Schweigerer

(57). Er ist Leiter der Kinderabteilung,

sagt: „Wir arbeiten

schon seit einigen

Jahren mit ukrainischen

Krankenhäusern zusammen

und bilden dort auch

Ärzte aus.“

„Ich fühlte mich so hilflos,

konnte nichts tun“

Am 26. August kommt Oleksandra

mit ihrer Mutter in Berlin an.

„Als ich die Klinik sah, die Station

mit den hellen Zimmern und

den vielen Geräten – da wusste

ich: Hier kann meine Tochter es

schaffen“, sagt Natalia.

Oleksandra wird noch mal genau

untersucht. „Die Ergebnisse

haben bestätigt, dass das Mädchen

an lymphatischer Leukämie

leidet. Die Heilungschancen in

ihrem Alter liegen bei 80 Prozent“,

erklärt Prof. Schweigerer.

Sofort beginnt die Therapie. Eine

harte Zeit: Oleksandra verliert

durch die Chemo ihre Haare, bekommt

Fieber, ihr ist furchtbar

übel. „Ihr ging es zuerst sehr

schlecht“, schildert ihre Mutter,

„und ich hab mich so hilflos gefühlt,

weil ich nichts für sie tun

konnte, außer da zu sein.“

Oleksandra

vor einem

Jahr. Sie war

so stolz auf

ihre schönen

Haare

Moderne Medizin, tolle Ärzte:

Oleksandra im klinikum Berlin-Buch

Genau das aber ist wichtig, erklärt

Professor Schweigerer: „Die

kleinen Patienten nehmen nur

wahr: Ist Mama da? Und wie weh

tut es?“ Das Berliner Ärzteteam

sorgt dafür, dass Oleksandras

Mutter die ganze Zeit in Berlin

bleiben kann.

Inzwischen hat Oleksandra die

zweite Therapie-Phase gut überstanden,

die ersten Haare wachsen

nach. Die allerschönste Nachricht

aber hat sie nach der letzten

Untersuchung bekommen:

„Es sind keine Leukämiezellen

mehr in Sashas Körper!“, jubelt

Natalia. Glücklich drückt sie ihr

Mädchen an sich. „Mein Engel

wird leben! Und dass verdanke

ich den vielen lieben Menschen,

die uns hier geholfen haben.

Wir werden das nie wieder

gutmachen können.“

Anke RottmAnn

So können Sie helfen

noch immer fehlt Geld für

oleksandras Behandlung.

Die BILD-Hilfsorganisation

„ein Herz für kinder“ sammelt

weiter – auch für andere kinder.

Wenn Sie helfen möchten:

Spendenkonto BILD hilft e.V.

Stichwort: oleksandra

konto: 0676767, Deutsche Bank

BLZ: 200 700 00

Fotos: A. Friese (4), privat


LEICHT

GEWINNRäTSEL

A B C

1000 Euro

Jeden Tag gewinnen!

Gewinn-Coupon

HEFT

48

Einsendeschluss: 2. Dezember 2011

1 Wie ist die richtige Reihenfolge?

10

2 Die Zeitung rät zur Energie-…?

n

2 9 7

Darum tauscht der Hund alle …?

Ü

5 11 8

Doch diese Birne kommt aus dem…?

B T

6 3 1

3 Wie lautet diese Lösung?

-

p u

B n

1 2 3 5 6 7 8 9 10 11

Lösungswort für das Gewinnrätsel von Seite 28

Jede richtige Lösung nimmt an der dafür vorgesehenen

Verlosung teil. Coupon an: BILD der FRAU,

Kennwort: Gewinn-Coupon 48, 20607 Hamburg.

ihre Telefon/Festnetz-nr.: ________________________

ihre Handy-nr.: _________________________________

ihre e-Mail: _________________________________

Ich bin damit einverstanden, dass die Axel Springer AG/Ullstein GmbH

(Verlag) mir weitere Medienangebote per Telefon SMS/ E-Mail

unterbreitet (freiwillige Angabe). Ich kann der Nutzung meiner Daten zu

Werbezwecken jederzeit beim Verlag widersprechen

R

Sudoku-Rätselspaß

4 6 9 2

9

7 5 4 3 8 1

8 4 1 7

6 7 4

3 2 8 6

8 6 3 7 2 9

4

4 9 1 6

SCHWER

Bei diesem Spiel von BILD der FRAU können Sie jeden Tag

(von Montag bis Freitag) 1000 ¤ gewinnen! Der clevere Hund und die

putzige Katze helfen Ihnen dabei, die Lösungen herauszufinden

So spielen Sie mit:

1

Jedes der drei Bilder hat einen Buchstaben (A, B und C).

Bringen Sie die drei Bilder in eine logische Reihenfolge – so,

wie die Geschichte ablaufen kann.

Beantworten Sie die jeweiligen Fragen. Tipp: Diese Fragen

2 geben auch versteckte Hinweise auf die richtige Reihenfolge

der Bilder.

Wenn Sie die vier Fragen (siehe Gewinn-Coupon) beantwortet

3 haben, können Sie leicht das Lösungswort herausfinden:

In den Antwortkästchen sind kleine schwarze Zahlen. In der

richtigen Reihenfolge ergeben diese Buchstaben das Lösungswort.

Jetzt können Sie das Lösungswort ganz einfach telefonisch

durchsagen.

Gewinn-Telefonnummer

0 13 79/60 20 40

(0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk deutlich teurer!)

Gewonnen! Diese Leserinnen und Leser haben im Tausender-Spiel Heft 44 je 1000 € gewonnen.

Wir gratulieren herzlich:

R. Zezula, 22147 Hamburg;

C. Schmidt, 55593 Rüdesheim;

N. Campbell, 68167 Mannheim;

E. Hawelka, 04316 Leipzig;

E. Berger, 81369 München;

Die Lösungswörter für Heft 44 sind: 1. BCA; 2. RIESENKÜRBIS, KERZENLICHT, NACHDRUCK; 3. BRANDSATZ

6 4 8

7 2 3

9 5

2 5 6

8 7 3

1 6 4

3 5

7 3 1

1 7 9

Sudoku besteht aus neun

quadratischen 3-x-3-Blöcken.

Jeder Block ist in drei Reihen

mit je drei Kästchen unterteilt.

In jedem Block sind Zahlen

zwischen 1 und 9 vorgegeben.

Diese Zahlen müssen Sie so

ergänzen, dass jede zwischen 1

und 9 einmal vorkommt. Auch

in den Spalten und Zeilen aller

neun 3-x-3-Blöcke dürfen die

Zahlen von 1 bis 9 nur einmal

vorkommen. Also: In jeder

Spalte und Zeile und in jedem

3-x-3-Block muss jede Zahl von

1 bis 9 enthalten sein – aber

nur je einmal!

Die Auflösungen aus

der letzten woche:

Heft 47 – S. 70

Idee und Illustration: Mario Kessler

Oder per SMS mit folgendem Text:

GELD, Lösungswort, Name, Anschrift

an die Kurzwahl 40400

(0,50 €/SMS)

Beispiel: GELD, Musterwort,

Petra Mustermann, Musterring 12, 12345 Musterhausen

Oder Sie schicken einen E-Postbrief an:

gewinnebildderfrau@axelspringer.epost.de

(0,55 €/Brief)

Sie können auch den Gewinn-Coupon ausschneiden,

ausfüllen, auf eine Postkarte kleben und einschicken.

Teilnahme nur aus Deutschland möglich.

Mitarbeiter der Axel Springer AG dürfen nicht

teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist am 2. 12. 2011

LEICHT

1 6 9 4 2 7 5 3 8

3 2 7 8 9 5 6 4 1

5 4 8 3 1 6 9 2 7

6 7 5 9 3 8 2 1 4

9 8 4 2 7 1 3 5 6

2 1 3 5 6 4 7 8 9

7 5 6 1 4 2 8 9 3

4 9 2 7 8 3 1 6 5

8 3 1 6 5 9 4 7 2

SCHWER

5 8 2 3 1 6 9 7 4

9 7 1 4 5 8 2 6 3

6 3 4 9 7 2 1 8 5

2 4 6 7 9 5 8 3 1

8 9 3 1 2 4 7 5 6

7 1 5 6 8 3 4 2 9

1 6 8 2 3 9 5 4 7

3 5 9 8 4 7 6 1 2

4 2 7 5 6 1 3 9 8

48 BILD der FRAU 48 /2011 Spielen Sie auch online Sudoku unter www.bildderfrau.de/sudoku

Bild: „Die Ankunft des Weihnachtsbaumes“ von Hans Andersen Brendekilde/ Sotheby‘s/ akg-images; Foto: dpa

Vorfreude auf das Fest der Liebe

Was uns der

Advent sagen will

Von Abtprimas

Notker Wolf

Wann haben Sie sich

das letzte Mal richtig

gefreut? Nicht Spaß gehabt,

meine ich, sondern

echte Freude empfunden?

Dieses tiefe Glücksgefühl,

das einem ein Strahlen ins

Gesicht zaubert, das einen

berauscht, sodass man den

Nächstbesten umarmen

möchte? Das sich in Lachen

und Jubelrufen Luft machen

muss, auch in Weinen und

Freudentränen?

Vielleicht ist es ganz gut,

dass wir noch den Fußball

haben, denn – mal ganz

ehrlich – wenn man sich

sonst so umschaut … Wirken

die meisten Gesichter nicht

gestresst und gehetzt? So als

hätten ihre Besitzer schon

lange nicht mehr befreit

aufgelacht, geschweige den

Nächstbesten vor Freude

umarmt? Beim Fußball,

ja, da erlebt man sie noch,

die strahlenden Gesichter,

die Freudenausbrüche, die

spontanen Umarmungen.

Im Augenblick der Freude

verwandelt sich die ganze

Welt in ein Paradies. Ewig

möchte man leben, wenn es

nur ewig so bliebe …

Es gibt aber noch eine andere

als die große, die laute

Freude: die stille Freude.

Die Vorfreude. Das Gefühl,

es kaum noch erwarten zu

können. Die herzzerreißende

Freude des Geliebten auf

seine Geliebte. Die bange

Freude der alten Frau auf

den Besuch ihres Sohnes. Die

ungeduldige Freude eines

Kindes auf ein Geschenk.

Es ist eine aussterbende

Freude, befürchte ich. Denn

in einer Welt, die uns mit

Angeboten überhäuft,

wo hinter jeder Ecke die

Gelegenheit lauert und alle

Wünsche im Handumdrehen

erfüllbar sind, vergeht

einem die Vorfreude nach

und nach, sie erlischt wie

eine Kerze und flackert nie

mehr auf.

Es ist wohl so: Bevor die

Vorfreude in uns aufsteigen

kann, müssen wir

etwas vermissen, furchtbar

vermissen. Darum verwandeln

wir uns in der Adventszeit.

Darum werden wir zu

Menschen, die eine Sehnsucht

spüren. Wir werden zu

Suchenden. Zu Menschen,

denen bewusst wird, wie viel

ihnen in Wirklichkeit zum

Glücklichsein fehlt.

Und die deshalb mit

wachsender Vorfreude

im Herzen Weihnachten

herbeisehnen, den Tag, an

dem mit Jesus Christus die

Liebe, die Nächstenliebe und

die Feindesliebe, in die Welt

kam. Denn darum geht es

im Advent: um die Vorfreude

auf den, der die Versöhnung,

die Barmherzigkeit

und die Liebe ist. Auf den,

der die Welt zu einem Ort der

Freude machen wollte und

immer noch machen will.

Abtprimas Notker Wolf (71) ist im Allgäu geboren. 1961 trat er in das

Kloster St. Ottilien ein, 1968 wurde er zum Priester geweiht.

Heute ist Wolf oberster Mönch der Benediktiner mit Amtssitz in Rom und

Buchautor („Wohin pilgern wir? Alte Wege und neue Ziele“) .


AKtuell

Kinderleicht Strom sparen: Diese Familie macht’s vor

Wir wohnen in

einem intelligenten Haus

Wie viel Strom schlucken Fernseher, Waschmaschine und Kühlschrank

in jeder Minute? Die Saßmannshausens aus Oldenburg wissen es. In ihrem

Smarthome können sie das ganz genau messen

Vater Ralph Saßmannshausen

(44) ist immer informiert:

Gerade verbraucht

sein Haus 1028 Watt. Das heißt:

Die vierköpfige Familie nutzt

Strom für 25 Cent. Denn Kaffeemaschine

und Aquarium laufen,

der Kühlschrank brummt, in den

Kinderzimmern spielen CD-Player

und Radio, Lampen leuchten.

All das verrät ihm der Bildschirm

an der Küchenwand. Die Verbrauchsanzeige

ist der Energiemanager

des Hauses. Dieser Computer

zeigt an, welche Geräte gerade

in Betrieb sind und wie viel

Strom sie fressen.

Vater Ralph, Diplomingenieur,

ist mit Berufsschullehrerin Anne,

42, verheiratet. Tochter Leah ist

acht, Sohn Daniel elf Jahre alt. Alle

vier sind von der neuen Tech-

50 BILD der FRAU 48 /2011

nik begeistert: Ralph kann die Anzeige

des Energiemanagers auch

auf den Computerbildschirm oder

das Smartphone ziehen. Rollos,

PC, Playstation, Lampen – alles

ist ferngesteuert. „Wir wohnen

in einem richtig intelligenten

Haus“,

schwärmt Ehefrau

Anne. „Wir können

übers Handy jederzeit von außen

hineingucken und die Geräte aus-

und einschalten. Wir können auch

den Verbrauch der letzten Stunden

oder Wochen kontrollieren.“

Seit sie weiß, dass ein Vollbad rund

40 Cent kostet, duscht sie lieber –

kostet nur knapp die Hälfte.

Der Vater checkt gerne mal, ob

die Kinder wieder länger als verabredet

vorm Computer hocken,

die Waschmaschine bei 30 oder

Alles im Blick: Vater Ralph Saßmannshausen (44)

mit der Familie in der Küche vor dem Bildschirm

Plötzlich steht die

Ehefrau im Dunkeln

kner-Lauf 1 Wäschetrockner-Lauf

Vollbad 1 1 Duschbad Vollbad 1 Duschbad Geschirrspüler-Lauf 1 Geschirrspüler-Lauf 1 Kaffeemaschine

Geschirrspüler-Lauf

voll gefüllt

auf 50° C auf 70° 50° C 10 auf Tassen 70° C

0,30 0,55

Kosten bei

Basistarif

0,25

pro kWh

0,41 0,55

0,41 0,18

0,19 0,18

0,32 0,19

0,32 0,03

1,20 2,20

kWh kWh

Energieverbrauch

pro Lauf:

1,64 2,20

kWh kWh

1,64 0,72

kWh

0,76 0,72

kWh kWh

1,28 0,76

kWh

1,28 0,12

kWh kWh

50° C 70° 50° C 70° C

90 Grad läuft, seine Frau sich die

Haare föhnt oder die Spülmaschine

wirklich im Sparmodus spült.

„Manchmal macht er sich einen

Spaß, und ich stehe plötzlich beim

Schminken im Dunklen“, sagt An-

ne lächelnd.

Wenn der Wäschetrockner

deutlich

mehr Strom als üblich

verbraucht, muss das Flusensieb

gereinigt werden. „Wenn die

Gefriertruhe verdächtig viel Strom

frisst, muss sie abgetaut werden“,

erklärt der Sohn stolz. „Wenn das

Display blinkt, habe ich meist

vergessen, den CD-Player auszuschalten“,

sagt die Tochter.

„Ich bin zwar technisch nicht allzu

bewandert“, erklärt Ehefrau Anne,

„aber ich weiß, wenn man

Strom sparen will, bringt nur ei-

Fernsehen

Kaffeemaschine

1 10 Stunde Tassen

0,05 0,03

Die wichtigsten Stromverbraucher im Überblick: Am teuersten sind Wäschetrockner und ein Vollbad in der Wanne

0,20 0,12

kWh

ne Verbrauchs- und Leistungsanzeige

etwas, kein ,schwarzer

Stromzähler im Keller‘.“ Nur dann

gibt man sich Mühe, weniger zu

verbrauchen. Auch Leah und ihr

Bruder spielen manchmal „Energiedetektive“,

sagt die Tochter. Nur

noch selten vergessen sie, Licht

auszuschalten. Die Summe, die

sie sparen, wandert in die Sparschweine.

„Wenn Mama Geschirr

bei 70 Grad spült, sage ich ihr

manchmal, dass die Teller gar

nicht so schmutzig waren und sie

die Energiespartaste drücken soll.

Dann ändert sie das Programm.

Und füttert mein Sparschwein.“

Seit der Energiemanager an der

Küchenwand in Betrieb ist, ist der

Energieverbrauch der Familie kontinuierlich

gesunken. Eine jährliche

Ersparnis von 400 Euro hat

der Vater ausgerechnet. Mutter

Anne ist der „Alles aus“-Schalter

am liebsten: „Ich gehe aus dem

Haus und kann sicher sein, dass

drinnen nichts anbrennt oder

sinnlos Strom verbraucht.“

Jörg Heuer

Stromverbrauch

selber messen

■ Der in Haus oder Wohnung

eingebaute Stromzähler

Deckenfluter

Spielekonsole

taugt nicht, um den Verbrauch

1 Stunde

einzelner Geräte zu erfassen.

Das geht 0,05 0,05 nur mit speziellen 0,05

Strom-Messgeräten, die es

bereits 0,20 0,20

ab 12 euro (z.B. bei 0,20

kWh

kWh

0,04 kWh

www.Conrad.de) gibt. Die

melden den Momentan- und 0,16

kWh

Durchschnittsverbrauch eines

Gerätes, zeigen sogar die

Kosten in euro an. An den Computer

angeschlossene Geräte,

die die ganze Wohnung überwachen,

kosten ab 500 euro.

Fernsehen Spielekonsole

1 Stunde

Fotos: Agentur Focus Abendblatt-Grafik: / Jörg Müller; Frank Grafik: Hasse Hamburger Abendblatt / Frank Hasse

Deckenfluter

0,04

0,16

kWh

Abendblatt-Grafik: Frank Hasse


gesundheit ernährung

Artischocken-Drink hilft

1 Cynarin, ein Bitterstoff, der in

Artischocken reichlich vorhanden

ist, kurbelt die Fettverdauung

und -verbrennung in der

Bauchregion an. Hilft auch

prima gegen Blähbauch.

Tipp: Trinken Sie

vor dem Essen

200 ml Artischockensaft

(Reformhaus).

30

Fotos: Picture Press, blowup-images, Fotolia, dpa, Getty (2), Jahreszeiten Verlag, Jump (2), Stockfood (3), Edelweiss/ Peter Kölln KGaA/PR

4

Gesund & fit

Haltung zeigen

Sitzen oder stehen Sie gera-

de, wirkt der Bauch gleich flacher.

Also: Rücken gerade halten,

Schultern locker nach hinten fallen

lassen, Brust herausdrücken.

Po- und Bauchmuskeln anspannen.

Kopf hoch, Hals strecken.

Wärme lindert

5 Mehrmals täglich Wärmflasche

oder Heizkissen auf den

Bauch legen. Das entspannt die

Bauchnerven und hilft gegen Blähungen

und Verstopfung.

Hunger prüfen

6 Sie trinken sehr wenig? Dann

kann es passieren, dass Sie Hunger

mit Durst verwechseln. Darum:

Bevor Sie etwas essen, sollten

Sie sich fragen: Habe ich Hunger

– oder ist es Durst? Trinken

Sie bis zu 2 Liter am Tag.

52 BILD der FRAU 48 /2011

Bauch-weg-tricks

Das Richtige essen, sich gezielt bewegen und auch für Entspannung sorgen – wir sagen,

wie Sie einfach und wirksam Ihre Mitte verschlanken und sich wieder wohlfühlen

Fencheltee reguliert

8 Neben Hülsenfrüchten, Kohl,

Zwiebeln und Knoblauch gehören

auch Milchprodukte und

scharfe Gewürze zu den

schwer verdaulichen

Lebensmitteln. Fencheltee

kann dann

helfen. Die ätherischen

Öle

wirken

verdauungsfördernd.

Stärkt die Bauchmuskeln

9 Diese Übung für zwischendurch

baut die Bauchmuskeln

auf: Bauch tief nach innen ziehen,

kurz halten und wieder loslassen.

Dann fünfmal hechelnd

tief ein- und ausatmen, sodass

sich die Bauchdecke bewegt. Viermal

hintereinander.

Übung mit Hanteln Auf den Rücken legen, Füße aufstellen. In jeder

7 Hand eine 1-Kilo-Hantel halten. Die Beine angewinkelt anheben und die

Füße kreuzen. Drücken Sie die Hanteln gegeneinander, und führen Sie sie

hinter den Kopf. Oberkörper anheben, Ellenbogen und Knie zusammenführen.

Arme wieder hinter den Kopf strecken und den Körper senken. 10-mal.

2 Molketag

einlegen

Molke entsäuert

und baut Fettpolster

rund um den

Bauch ab. An einem

Molke-Tag trinken

Sie drei Becher Molke.

Außerdem gibt’s

mittags und abends

Kartoffelbrei mit

Gemüse.

schlank ohne diät: so kriegen sie eine schmale taille

Entspannt bei Tisch

10 Essen Sie bei guter Laune.

Experten fanden heraus, dass

Problemdiskussionen auf den

Magen schlagen und so Völlegefühl

und Blähungen auslösen

können.

Salz sparsam einsetzen

11 Der Körper sammelt in der

Bauchregion nicht nur schnell

Fett an, sondern auch Flüssigkeit.

Stark gesalzenes Essen –

vor allem Fertigprodukte

– fördert

das noch.

Besser mit

Kräutern

würzen.

Schlank schlafen

12 Essen Sie drei Stunden

vorm Schlafengehen nichts

mehr. So kann der Körper nachts

optimal verdauen und Fett verbrennen.

Brennnessel-Tee trinken

13 Brennnesseln liefern reichlich

entwässerndes Kalium.

Daher über den Tag verteilt 3 bis

4 Tassen Brennessel-Tee trinken.

Das wirkt prima als Kur – 14 Tage

lang machen.

Umfang reduzieren

14 Ein Meersalz-Bad (15 Min.)

sorgt dafür, angestautes Wasser

abzubauen und kurbelt den Stoffwechsel

an. 1 Kilo Meersalz (Apotheke,

Reformhaus) in 36 Grad

warmem Wasser auflösen.

3 Tomaten

täglich essen

Tomaten verhindern

Wasseransammlungen

in der Bauchregion. Das

Kalium der Tomaten

schwemmt gut aus, die

sekundären Pflanzenstoffe

wirken gegen

Fett. Ideale Kur: Zwei

Wochen lang täglich

zwei Tomaten essen.

Rohkost nur mittags

15 Rohkost ist abends schwerer

verdaulich als Gekochtes. Darum:

Gekochtes für den Abend,

Rohkost nur fürs Mittagessen.

Besser keine Schokolade

16 Verzichten Sie möglichst

auf Lebensmittel, die den Darm

besonders träge machen. Dazu

zählen: Kakao, Bananen, Schokolade

und Weißbrot.

Auf unverträgliche

17 Lebensmittel achten

Falls Sie bestimmte Nahrungsmittel

nicht vertragen, kann

auch das den Bauch aufblähen.

Notieren Sie, nach welchem Essen

Sie Beschwerden haben, und

verzichten Sie künftig darauf.

18 Soforthilfe

Sie haben abends

eine Einladung, aber die

neue Jeans kneift? Dann

mittags nur eine Gemüsebrühe

mit wenig Salz

essen. Statt Kaffee besser

jede Menge Mineralwasser

trinken – ohne

Kohlensäure.

21 Stress mindern Stresshormone machen den Darm träge.

Dann wird Fett rund um den Bauch gebunkert. Deshalb Entspannung

einbauen: Musik hören, lesen oder gute Gedanken pflegen

19 Reifen-

Training

Der gute alte Hula-

Hoop-Reifen rückt Taille

und Bauch ins Zentrum.

Den Reifen auf

Taillenhöhe ansetzen

und Hüften schwingen.

5 Minuten täglich.

2 0 Ballgymnastik

Halten Sie im Liegen einen

1 Kilo schweren Ball (oder eine Plastik-

Wasserflasche) mit den Händen über

den Bauch. Beine nach oben strecken.

Nun zuerst das rechte Bein bis kurz

über den Boden ausstrecken. Gleichzeitig

Kopf und Schultern anheben und

den Ball mit gestreckten Armen an der

Außenseite des linken Oberschenkels

vorbeiführen. 15-mal pro Seite.

22 Flohsamen

vor dem Essen

In Flohsamen steckt ein Pflanzenschleimstoff,

der eine träge

Verdauung wieder in Schwung

bringt. 1 TL Flohsamen (ca.

5 g) mit 100 ml Wasser

mischen und 30 Minuten

vor dem Essen trinken.

Anschließend noch

ein Glas Wasser trinken.

Warmes Wasser

23 Das ist der Ayurveda-Trick

für eine gute Verdauung: ein Glas

warmes Wasser, morgens auf

nüchternen Magen trinken.

Einmal täglich

24 Milchzucker

Milchzucker kurbelt

die Verdauung prima

an. Diese natürliche

Darmstimulanz wird

aus frischer Molke gewonnen.

Dafür einmal täglich

1 TL Milchzucker in den Saft

oder in den Joghurt (1,5 % Fett)

geben.

Bauchwickel strafft

25 Algen entwässern und

bauen „Rettungsringe“ ab. 100 g

Algenpulver (z.B. Fucus-Pulver,

1 Kilo 29,80 zzgl. 5,20 € Porto, Info

über info@mareplus.de oder

Tel. 0681/30638) und 2 TL Heilerde

(Apotheke) mit Wasser anrühren,

Paste auf den Bauch auftragen.

Haushaltsfolie drumwickeln.

Der Thermoeffekt unterstützt

die Wirkung. 45 Minuten

einwirken lassen – am besten

dreimal in der Woche.

Luft bläht auf

26 Zu viel Luft im Essen bläht

den Bauch auf: Softeis, Schlagsahne,

Dessertcremes, Bier und

Limonaden mit Kohlensäure enthalten

viel Luft. Deshalb möglichst

meiden.

27 Schwitzkuren

einplanen

Ob Dampfbad, Bio- oder finnische

Sauna. Hauptsache, Sie

schwitzen. Dabei entschlackt der

Körper, die anschließende Kaltdusche

fördert den Fettstoffwechsel

und kräftigt und festigt

das Bindegewebe am Bauch.

Zupfmassage machen

28 Etwas Öl auf den Bauch

auftragen. Dann mit Daumen-,

Zeige- und Mittelfinger

die Haut hochziehen,

kurz halten und wieder

loslassen. Nach der

Zupfmassage mit der flachen

Hand großflächig

reiben und streichen, bis

die Haut sich rötet. Täglich

5 Minuten.

29 Zuckeraustauschstoffe

meiden

Was viele nicht wissen: Zuckeraustauschstoffe

(z.B. Sorbit, Xylit,

Maltit, Laktit, Isomalt, Mannit)

in Desserts, Speiseeis oder

zuckerfreiem Kaugummi werden

kaum verdaut und sorgen so für

einen aufgeblähten Bauch. Zudem

enthalten sie fast genauso

viele Kalorien wie Zucker. Möglichst

darauf verzichten.

30 Scharfmacher

Tabasco

Würzen Sie Ihre Spaghetti

Bolognese mal mit Tabasco.

Darin steckt „Capsaicin“.

Dieser Scharfmacher

verbrennt Fett am

Bauch. Vorsicht: Schon

ein paar Tropfen reichen.

Tabasco ist superscharf.

48 /2011 BILD der FRAU

53


Ernährung

Gesund & fit

greifen Sie ruhig zu!

Plätzchen-Glück

extraleicht

Süße Knabbereien genießen, aber dabei nicht

zunehmen – das ist unmöglich? Falsch! Hier sind

zwei besonders figurfreundliche Rezepte, deren

Zutaten obendrein sogar für gute Laune sorgen

Walnuss-Apfel-

Cookies

Zutaten (für 35 Stück)

V 60 g Haferflocken

V 3 EL Apfelsaft

V 1 EL Zitronensaft,

abgeriebene Schale

1 ⁄2 Bio-Zitrone

Fettspar-Tipps

■ Bei Rührteigen können Sie

komplett auf Fett verzichten.

Stattdessen nehmen Sie die

gleiche Menge ungesüßtes

Fruchtpüree (z.B. Apfelmus,

Erdbeerpüree) oder Joghurt

(1,5 % Fett).

■ Bei fast allen Teigen kann

der Zuckeranteil um etwa ein

Drittel reduziert werden.

■ Bei Cremes Sahne durch

fettreduzierten Frischkäse

oder Quark ersetzen.

■ Statt Backformen oder

-bleche zu fetten, legen Sie

diese mit Backpapier aus.

buch

„Schlank backen" (Kuchen, Torten,

Kekse, Muffins), Elisabeth Fischer,

Kneipp Verlag Wien, 17,99 €

54 BILD der FRAU 48 /2011

V 1 ⁄2 TL Zimt

V 1 ⁄4 TL gemahlener

Ingwer

V 1 TL Honig

V 50 g getr. Äpfel

V 20 g Walnüsse

V 2 Eiweiß

V 1 Prise Salz

V 3 Päckchen

Naturvanillezucker

V 15 g Puderzucker

V Backpapier

1Haferflocken in einer trockenen

Pfanne kurz unter Rühren anrösten.

Apfelsaft, Zitronensaft, Zitronenschale,

Zimt Ingwer und Honig vermischen.

Geröstete Haferflocken und getrocknete,

fein gehackte Äpfel untermischen.

30 Minuten ziehen lassen. Gehackte

Walnüsse untermischen.

2Eiweiß mit einer Prise Salz steif

schlagen. Vanillezucker und Puderzucker

dazugeben. Alles zu festem

Himbeer-Herzen

Zutaten (für 30 Stück)

225 g Mehl

V

V 1⁄2

TL Backpulver

V 55 g Puderzucker

V 3 Päckchen Natur-

Vanillezucker

V abgeriebene Schale

1⁄2 Bio-Zitrone

V 1 ⁄2 TL Zimt

V 1 Ei

V 40 g Crème fraîche

V 40 g Butter

V 50 g Himbeerkonfitüre

1Mehl, Backpulver und Puderzucker

(50 g) in eine Schüssel sieben.

Vanillezucker, Zitronenschale, Zimt,

Ei, Crème fraîche und Butter dazugeben.

Alles rasch zu einem geschmeidigen

Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie

wickeln, eine Stunde kalt

stellen.

2Teig auf einer bemehlten

Fläche

ca. 3 mm dünn ausrollen.

Herzen ausstechen.

Aus der Hälfte der Herzen

mit einer etwas kleineren

Form in der Mitte ein weiteres

Herz ausstechen. Alle Plätz-

Schnee schlagen. Haferflockenmischung

unterziehen. Backblech mit Backpapier

belegen. Mit einem Teelöffel Teighäufchen

auf das Blech setzen. Cookies

1 Stunde trocknen lassen.

3Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:

140 °C, Gas: Stufe 2-3, Umluft 120 °C)

Cookies 50 bis 60 Minuten backen. Auf

einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Pro Stück etwa 22 kcal, 1 g F, 4 g KH,

1 g E.

Schlank-Sterne: Keine

chen auf ein mit Backpapier belegtes

Backblech legen.

3Plätzchen im vorgeheizten Ofen

(E-Herd: 200 °C, Gas: Stufe 3-4,

Umluft 180 °C) 10–12 Minuten knusprig

backen. Himbeerkonfitüre leicht erwärmen

und durch ein Sieb streichen.

Die großen Herzen mit etwas Himbeerkonfitüre

bestreichen. Die kleinen

Herzen mit dem restlichen Puderzucker

bestreuen und auf die Himbeerherzen

setzen.

Pro Stück 59 kcal, 2 g F, 10 g KH, 1 g E.

Schlank-Sterne:

Kalorien-Tabelle

Adventskalender

100 g Marzipan, Mini

Quadrat, Ritter Sport

494 kcal, 28 g F

✸✸✸✸✸

100 g Knusperflakes, Mini

Quadrat, Ritter Sport

536 kcal, 31 g F

✸✸✸✸✸

100 g Knusperkeks, Mini

Quadrat, Ritter Sport

539 kcal, 32 g F

✸✸✸✸✸

100 g Kugelkalender,

Milka

545 kcal, 34 g F

✸✸✸✸✸

100 g Nugat, Mini

Quadrat, Ritter Sport

546 kcal, 34 g F

✸✸✸✸✸

100 g Edelbitter-

Kalender, Lindt

556 kcal, 41 g F

✸✸✸✸✸

100 g Weihnachtsstube,

Milka

565 kcal, 36 g F

✸✸✸✸✸

100 g Weihnachtstradition,

Lindt

568 kcal, 36 g F

✸✸✸✸✸

100 g Lindor Kalender,

Lindt

623 kcal, 31 g F

✸✸✸✸✸✸

Rat & Hilfe

Prof. Dr. Dr.

Christine Graf

Sporthochschule Köln

Kann ich mit Schwimmen

abnehmen? Oder muss ich auch

Wassergymnastik machen?

Lore S. , Dresden

Training im Wasser ist besonders für

Übergewichtige geeignet, weil Wasser

das Gewicht des Körpers trägt und die

Gelenke schont. Optimal ist es, wenn

Sie 30 Minuten schwimmen – am

besten im Wechsel Brust und Rücken.

So haben Sie ein perfektes Ganzkörpertraining

für alle Muskelgruppen.

Machen Sie danach am Beckenrand

noch 10 Minuten lang Gymnastik-

Übungen. Dazu benötigen Sie nicht

unbedingt Geräte. Der Wasserdruck

allein wirkt schon straffend und

entschlackend, weil er auf die Lymphgefäße

drückt.

Die Schlank-Sterne

von BILD der FRAU

Bei jedem Rezept in BILD der FRAU finden Sie

neben den Nährwertangaben auch Schlank-

Sterne. Sie zeigen Ihnen schnell und einfach

(ohne langes Rechnen), wie viele Kalorien in

einem Gericht oder Lebensmittel stecken.

1 Schlank-Stern entspricht ca. 100 kcal. ✸

Fotos: Fotolia, Stockfood (2)


GeSundheit

Medizin

Gesund & fit

Seit Generationen bewährt, jetzt auch wissenschaftlich bewiesen

Omas Hausmittel sind die besten!

Ob Schnupfen oder Kreuzweh – Großmütter haben fast

immer ein Rezept parat. Aber wirken sie auch?

Bei diesen 10 Tipps sind sich die Wissenschaftler sicher

„Bei Schnupfen

löffel Hühnersuppe“

Jeder Teller ist leckere Medizin,

stimmen Forscher aus Omaha/

USA zu. Sie fanden in Hühnersuppe

Stoffe, die Keime töten

und Immunzellen lahmlegen,

die normalerweise Schnupfen-

Symptome fördern.

Omas

Rezept

Ein Suppenhuhn (am

besten Bio-Qualität)

mit Lorbeerblatt, Wacholderbeeren

und 1 Zwiebel mit kaltem

Wasser aufsetzen, aufkochen,

bei kleiner Hitze 2 Stunden

köcheln lassen. Nach 1 1 ⁄2

Stunden klein geschnittenes

Suppengemüse (Lauch, Möhren,

Sellerie) zufügen, salzen.

„Honig und Thymiantee

sind das Beste gegen Husten“

Davon überzeugten sich US-Mediziner per Vergleichstest:

Hustende Kinder bekamen Honig

oder Hustensaft – und der süße Nektar war

wirksamer. Er bekämpfte den Hustenreiz besser

und ließ die Kinder auch ruhiger schlafen.

Der Grund: Seine Heilstoffe hemmen Entzün-

dungen und pushen die Abwehr.

Omas

Rezept

Omas

Rezept

3-mal täglich 1 bis 2 TL dunklen Honig

(z.B. Buchweizen-, Thymianhonig)

langsam im Mund zergehen lassen. Oder

einen Becher warme Milch bzw. Kräutertee

aus Thymian, Anis, Fenchel (zu gleichen

Teilen gemischt) damit süßen.

„Spürst du Erkältung

in den Knochen,

trag Zwiebelsocken“

Ein guter Rat, bestätigen Phytomediziner.

So werden antibakterielle

Stoffe im Zwiebelsaft

über die Fußsohlen in die

Blutbahn aufgenommen.

Vor dem Schlafengehen

pro Fuß 2 Zwie-

beln hacken, in ein Stofftaschentuch

einschlagen, über

Wasserdampf oder auf der Heizung

erwärmen. Auf die Fußsohlen

legen, dicke Wollsocken

überziehen. Füße evtl. zusätzlich

mit Wärmflasche wärmen.

Über Nacht wirken lassen.

hör auf Oma!

ihre Rezepte

helfen oft

genauso gut

wie moderne

Medikamente

„Bauchweh vergeht

mit Kamillentee

und Wärmflasche“

Für britische Forscher hat

schon der Kräutertee allein

den Heil-Effekt – dank entzündungshemmenderätherischer

Öle und Glycin, einer

Aminosäure, die beruhigt,

entspannt und entkrampft.

1 bis 2 TL Kamillenblüten

mit 1 Tasse

kochendem Wasser übergießen,

10 Minuten zugedeckt

ziehen lassen, abseihen. Bei

Bedarf bis zu 5 Tassen täglich

trinken. Eine Wärmflasche

auf dem Bauch unterstützt

die entkrampfende Wirkung

zusätzlich.

56 BILD der FRAU 48 /2011 48 /2011 BILD der FRAU 57

Omas

Rezept

„Bei Durchfall

wirkt Möhrensuppe

Wunder“

Wiener Forscher lüfteten das

Suppen-Geheimnis: Beim Kochen

der Möhren bilden sich

Substanzen, die schädliche

Keime im Darm binden und

ausschleusen, bevor sie sich

dort einnisten können.

Omas

Rezept

Omas

Rezept

500 g Möhren schälen,

dann in 1 l Was-

ser 1 Stunde kochen, durch ein

Sieb streichen oder pürie-

ren. Mit abgekochtem Wasser

wieder auf 1 l auffüllen und

3 g Kochsalz zugeben. Täglich

2 bis 3 Teller Suppe löffeln, bis

der Durchfall nachlässt.

„Ein Apfel am Tag

erspart den Doktor“

Noch besser sind zwei Äpfel,

sagen deutsche Forscher. Die

Früchte liefern Vitamin C für

die Abwehr, reichlich Pektin,

das den Cholesterinspiegel

senkt und vor Herz-Kreislauf-

Krankheiten schützt, sowie

Polyphenole: Diese Pflanzenstoffe

neutralisieren Schadstoffe

im Körper, wirken

entzündungshemmend und

machen den Darm undurch-

dringlich für Gifte.

Omas

Rezept

Täglich ein oder zwei

Äpfel (möglichst aus

heimischem Anbau) gut gewaschen

mit Schale essen.

„Kopf kalt, Füße warm –

das macht den besten Doktor arm“

Da ist viel Wahres dran, bestätigen norwegische und britische Forscher.

Ihren Studien zufolge schützen warme Füße vor Blasenentzündungen

und Erkältungen. Bei kalten Füßen dagegen – sicheres

Zeichen, dass der Körper insgesamt ausgekühlt ist – erlahmt

die Abwehr, Bakterien und Viren haben leichtes Spiel.

Täglich eine halbe Stunde raus an die frische Luft

und bewegen, bei Kälte Schuhe mit dicker Soh-

le und/oder warme Wollstrümpfe tragen. Bei eisigen

Füßen wärmt ein ansteigendes Fußbad sie durch: Eimer

zu zwei Dritteln mit ca. 32 Grad warmem Wasser füllen,

Füße reinstellen, innerhalb von 15 Minuten heißes Wasser

zugeben, bis die Temperatur auf 40 bis 42 Grad steigt,

dann die Füße noch 5 Minuten im Wasser lassen.

„Mach einen Heusack

warm, wenn du

Kreuzweh hast“

Dass Großmutters Ratschlag richtig

ist, bestätigen Kneipp-Ärzte, die schon

unzähligen Schmerzpatienten mit warmen

Heusack-Auflagen helfen konnten.

Nicht nur die Wärme wirkt, auch

ätherische Kräuteröle sind dabei im

Spiel. Sie dringen durch die Haut, kurbeln

die Durchblutung an und lockern

Muskelverspannungen.

Omas

Rezept

Heusack (aus Apotheke oder

Reformhaus) über Wasser-

dampf auf 60 Grad erhitzen, auf die

schmerzende Stelle legen, mit einem

Tuch abdecken. Auflage liegen lassen,

bis sie ganz ausgekühlt ist.

„Zwickt die Blase,

trink Preiselbeersaft“

Finnische Forscher haben herausgefunden,

warum: Heilstoffe

in den Preiselbeeren bewirken,

dass sich Keime in den

Schleimhäuten der Harnwege

nicht festsetzen können und

rasch ausgespült werden.

Omas

Rezept

Bei häufigen

Harn-

wegsinfekten

täglich drei kleine

Gläser naturreinenPreiselbeer-

oder Cranberrysaft(Reformhaus)

trinken.

„Mit Baldrian kommt

süßer Schlummer“

In der Tat, sagen auch deutsche

Forscher und würden

Baldrian als Wurzelextrakt-

Präparat sogar chemischen

Mitteln gegen Schlafstörungen

vorziehen. Der Grund:

Mit dem Pflanzen-Medikament

bleibt man tagsüber

wach und konzentriert.

Omas In leichten Fällen

Rezept

2 TL getrocknete

Wurzel mit einer Tasse

kaltem Wasser

übergießen, ca. 8 bis

12 Stunden stehen lassen,

dann erwärmt trinken.

Reicht die Wirkung

nicht aus, helfen Mittel

aus der Apotheke.

Text: Judit Pekker; Fotos: Mauritius, ddp (3), Fotolia (2), Getty Images, A.Leschinski, Stockfood (2)


58 BILD der FRAU 48 /2011

Medizin

Gesund & fit

Als Salben, Bandagen und Massagen nicht halfen:

„Stoßwellen heilten meinen

schmerzenden Arm“

Nach einem Sturz konnte Ute Wasmuth (50) ihren linken Arm fast nicht

mehr benutzen. Erst nach einem halben Jahr half ihr endlich eine Therapie

Keine Schmerzen

mehr vom Tennisarm:

Ute bringt enkelin

Hope (5) in Schwung

Wann die Behandlung noch wirksam ist

■ Stoßwellen haben in den letzten Jahren in der Medizin

eine beachtliche Karriere gemacht. 1980 begann man, sie

bei der Zertrümmerung von Nierensteinen erfolgreich einzusetzen.

Heute behandeln Ärzte damit auch schlecht heilende

Wunden oder komplizierte Knochenbrüche. Neue Einsatzgebiete

in der Orthopädie sind schmerzhafte Verkalkungen

der Schulter, Fersensporn, Tennisarm und Achillessehnenverkalkung.

Die kraftvollen Wellen dringen – ohne Schaden

anzurichten – durch weiches Gewebe, lösen aber harte Fehlbildungen

wie Kalkdepots auf.

■ Die Kosten von etwa 200 Euro je Sitzung werden von

manchen Krankenkassen auf Antrag übernommen.

Eine Bananenschale auf

dem Gehweg hätte sie gesehen.

Doch eine kleine,

harmlose Wasserpfütze wurde

ihr zum Verhängnis. Ute rutschte

aus, ging zu Boden – und fiel

auf den linken Arm. Der war

zwar nicht gebrochen, schmerzte

seitdem aber ständig. Nach

drei Wochen sogar so stark, dass

die Hausfrau und Mutter von

zwei Kindern nichts mehr damit

greifen konnte. Für sie als

Linkshänderin ein Dilemma ...

„Im Supermarkt musste meine

Tochter die Waren aus dem

Regal holen. Ich konnte nicht

mal mehr eine Milchtüte heben.

Auch im Haushalt war ich

überall auf Hilfe angewiesen“,

erzählt Ute. Ihr Orthopäde versuchte,

die Schmerzen mit Eis

zu lindern, mit entzündungshemmenden

Salben, straffen

Bandagen und Massagen. Zwei

Monate lang – ohne Erfolg.

Längst hatte Ute ihr regelmäßiges

Training im Fitness-

Studio aufgegeben. Nichts ging

mehr. Und statt

mit dem Rad

zu fahren

wie bisher,

musste sie

nun ihre

Besorgungen

zu Fuß

dr. ziolko bei

der Stoßwellen-

Behandlung

Mit

geheiltem

Arm kann

Ute auch

wieder

radeln

oder mit dem Bus erledigen.

Nach einem halben Jahr wechselte

Ute den Arzt und ging zum

Orthopäden Dr. Rudolf Ziolko

in die PAN-Klinik Köln. Der

diagnostizierte bei ihr einen

„Tennisarm“. Dabei ist die Unterarm-Streckmuskulaturentzündet,

ausgelöst meist durch

Über beanspruchung, z.B. einseitige

Belastung oder Sport,

aber auch durch Sturz oder Unfall.

Leider sind die Beschwerden

oft sehr hartnäckig und

dauern auch lange an.

Die Wellen setzen im Körper

eine „Reparatur“ in Gang

Als der Mediziner erfuhr, dass

bei Ute die üblichen Therapien

nichts gebracht hatten, schlug

er eine Behandlung mit Stoßwellen

vor. Das sind mechanisch

erzeugte, kräftige Druckwellen.

„Mit ihrer Energie können

sie zum Beispiel schmerzleitende

Nerven ausschalten“,

erklärt er. „Außerdem wirken

sie bis zu zwei Zentimeter unter

der Haut und zerstören in

den Gewebezellen Teile der

Schutzhülle. Das setzt einen

Reparaturmechanismus im

Körper in Gang, der auch die

Verursacher der Entzündung

beseitigt.“

Eine Behandlung dauert nur

etwa fünf Minuten. Dabei werden

etwa 2500 Stöße an die betroffene

Körperregion abgegeben.

Die Patienten spüren anfangs

einen leichten Schmerz,

der aber schnell nachlässt. Auf

Wunsch kann der Arzt jedoch

ein Schmerzmittel spritzen.

Für Ute hatte der Orthopäde

drei Sitzungen vorgesehen.

Doch schon nach der zweiten

Behandlung waren ihre Schmerzen

wie weggeblasen. „Ich kann

wieder alles greifen“, jubelt sie.

„Nie hätte ich gedacht, dass mir

etwas so schnell hilft.“

Fotos: G. Ohlenbostel; Text: K. Hackenbroich


gesundheit Medizin

hören sie gut?

ein test dauert nur

wenige Minuten,

zeigt aber

schwächen

frühzeitig an

inFo

www.fgh-info.de

www.ear-fidelity.de

www.hoerstudie.de

Gesund & fit

Verstehen Sie immer häufiger etwas schlecht?

Bei Hör- Problemen schnell zum Akustiker

Die Vorfreude auf die Festtage ist

groß: Man kommt mit Familie

und Bekannten zusammen, hat sich

viel zu erzählen. Doch für jemanden,

der nicht gut hört, kann die

Freude schnell in Enttäuschung

umschlagen. Stimmengewirr, Musik,

knisterndes Geschenkpapier,

klapperndes Geschirr: Da ist Gesprochenes

schwer zu verstehen.

Man bekommt nur die

Hälfte mit, kann sich nicht

richtig beteiligen – ist irgendwie

„außen vor“.

Rund 15 Millionen

Deutsche hören nicht

gut. „Da sich Hörprobleme

aber meist langsam

entwickeln, werden

sie anfangs kaum

bemerkt“, weiß Hörakustikermeister

Burkhard

Stropahl. Doch mit schlechtem

Hören geht auch Lebensqualität

verloren:

Fotos: Your_Photo_Today, A. Wemheuer, PR; Text: Marna Speyer

Viele schenken ihren Ohren zu wenig Aufmerksamkeit:

Selbst ein geringes Nachlassen der Hörfähigkeit kann zu

Vereinsamung führen – worauf Sie achten sollten

A Hören und Verstehen werden

anstrengend, Unterhaltungen zu

Stress.

B Wie bitte? Ständiges Nachfragen

nervt andere.

C Wand oder Sand? Fragt man

nicht nach, bekommt man vieles

nicht richtig mit, fühlt sich

unzufrieden und ausgegrenzt.

D Wer etwas nicht richtig versteht,

wird schnell als uninteressiert,

unhöflich oder gar „schwer

Telefon-Sprechstunde

sie haben Fragen rund ums gute

hören? dann rufen sie an!

Am donnerstag, 1. dezember,

von 14 bis 17 uhr sind unsere

experten für sie da

von Begriff“ eingeschätzt.

E Entspanntes Telefonieren und

Fernsehen werden unmöglich.

F Bei geselligen Situationen und

menschlichem Miteinander gerät

man immer mehr ins Abseits.

Eigentlich mittendrin – trotzdem

wie auf einer einsamen Insel ...

Unternehmen Sie etwas!

Zögern Sie nicht, schon bei leichten

Problemen rasch zu einem

Jürgen Matthies

hörakustikermeister

aus nienburg (Weser)

telefon

01802/002903*

Hörcheck beim Akustiker zu gehen.

Der Fachmann kann Sie

auch gleich zu geeigneten Hörhilfen

beraten. „Je eher, desto besser.

Werden Hörprobleme verschleppt,

vergisst das Hörzentrum

im Gehirn das zielgerichtete

Hören und muss es erst wieder

mühsam erlernen“, sagt Stropahl.

„Wer dagegen schon früh

Hörsysteme nutzt, kann sein

Hörvermögen ohne Schwierigkeiten

sehr lange erhalten.“

Unsichtbar mehr verstehen

Hörgeräte können die Lebensqualität

beträchtlich steigern!

Dank Hightech sind sie heute ex­

Burkhard stropahl

hörakustikermeister

aus Wedel

telefon

01802/002904*

* 6 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk maximal 42 Cent /Minute

trem leistungsfähig und komfortabel.

Beispiel: das winzige Gerät

„Lyric“ der Schweizer Firma Phonak.

Tief im Gehörgang platziert,

ist es von außen völlig unsichtbar,

macht alle Aktivitäten (z.B.

Sport, Duschen, Telefonieren)

mit und kann dank superstarker

Batterie bis zu vier Monate rund

um die Uhr getragen werden.

Die Zufriedenheitswerte in Umfragen

von Hörgeräte­Nutzern

liegen bei über 80 %. Die meisten

freuen sich über „neue Selbstsicherheit“

und ein „verbessertes

soziales Leben“.

Wie eine Rückkehr von

der einsamen Insel.

Lyric: winzige

hörhilfe


MediZin

Gesund & fit

Mit Lavendel zur Ruhe kommen

Unruhe und Angstzustände mindern die Lebensqualität.

Pflanzliche Wirkstoffe können hier helfen

Fast jeder vierte Deutsche

leidet häufig an Gefühlen

wie Angst oder Unruhe, das

zeigen repräsentative Befragungen.

Frauen übrigens noch

mehr als Männer: Die Ängste

(z.B. vor Verlust der Partnerschaft,

des Jobs, vor Krankheit,

Alleinsein, Verlust der Selbstständigkeit)

beeinträchtigen

nicht nur die Lebensqualität.

Ständig kreisende Gedanken

verursachen auch Konzentrations-

und Schlafstörungen

oder gesundheitliche Beschwerden

wie z.B. Reizmagen oder

-darm, Kopf- oder Rückenschmerzen.

Experten vermuten, dass die

allgemein wachsende Reizüberflutung

das Nervensystem

stresst und es somit an-

Lavendelöl-

Kapseln bestehen

aus Arzneilavendel

MEDIZIN-NACHRICHTEN

Blutdrucksenker besser

abends nehmen

■ In den frühen Morgenstunden

steigt der Blutdruck natürlicherweise

an. Für Patienten mit Bluthochdruck

ist dann das Risiko am

größten, einen Herzinfarkt oder

Schlaganfall zu erleiden. Deshalb

sollten blutdrucksenkende Mittel

(die man nur einmal täglich

nimmt) am besten abends vorm

Zubettgehen eingenommen

werden, raten Mediziner. So ist

der Wirkstoffspiegel nachts

und am frühen Morgen

am höchsten – also

dann, wenn der

Schutz auch am

meisten benötigt

wird.

62 BILD der FRAU 48 /2011

fälliger für Unruhezustände

macht. Eine andauernde Überlastung

führt zu einer gestörten

Balance zwischen erregenden

und hemmenden Botenstoffen

im Nervensystem. Folge:

Die Gedanken kommen

nicht mehr zur Ruhe, Betroffene

können kaum mehr entspannen.

Wie Untersuchungen am Institut

für Pharmakologie der Uni

Frankfurt zeigen, kann der

Wirkstoff „Silexan“ in Lavendelöl-Kapseln

(Lasea, Apotheke)

die Botenstoffe im Nervensystem

rasch wieder in ein gesun-

Für gesunde Zähne können

Sie selbst ganz viel tun

■ Rund 80 % der Erwachsenen

hierzulande leiden an Parodontitis

– einer anfangs oft unbemerkten

Entzündung von Zahnfleisch

und Zahnhalteapparat, die durch

Bakterien auf Zähnen, Zahnhälsen

und in Zahnfleischtaschen

entsteht. Hält sie chronisch an,

kann sich der Kieferknochen zurückbilden,

Zähne werden locker.

Um vorzubeugen, ist sorgfältige

Mundhygiene das A und O:

Morgens und abends

mit Zahnbürste und

-pasta die Beläge

auf den Zähnen

entfernen; sie

sind der Nähr-

Zur Kontrolle öfter

den Blutdruck messen

Lindert Ängste, nervosität, Schlafstörungen

Sie können schlecht ein- oder durchschlafen?

das ist häufig eine Folge,

wenn ständig die Gedanken kreisen

des Gleichgewicht bringen.

Bei Testpersonen in klinischen

Studien verringerten

sich durch die Einnahme innere

Unruhe und belastende

Angstgefühle bereits innerhalb

weniger Tage. Sie konnten

anschließend nachts wie-

Parodontitis vorbeugen: Mundspülungen

gehören dazu

der besser schlafen, waren

tagsüber ruhiger und leistungsfähiger,

die Lebensqualität

nahm zu.

In einer Vergleichsstudie

hatte der Lavendel-Wirkstoff

binnen einer Woche sogar eine

ebenso gute angstlösende

boden für Bakterien.

Zusätzlich die Zwischenräume

mit Zahnseide oder

Mini-Bürstchen säubern; auch

dort befinden sich Beläge.

Da Bürsten nicht überallhin

gelangen, Bakterien aber

schon, einmal täglich eine

Mundspülung mit Chlor-

hexidin (z.B. von parodontax)

machen – sie entfernt nicht

nur Bakterien an schwer erreichbaren

Stellen. Sie beugt

auch bis zu zwölf Stunden lang

einem erneuten Anlagern der

gefährlichen Keime vor.

Mit Walnüssen das

Krebsrisiko mindern

■ Der Verzehr von 60 g

Walnüssen (etwa eine große

Walnüsse hemmten in Studien

das entstehen von Brustkrebs

Wirkung wie das häufig

eingesetzte chemisch-synthetische

Mittel „Lorazepam“.

Vorteil aber: Der pflanzliche

Stoff macht im Alltag weder

müde noch abhängig, und

eine längere Therapie erzeugt

keine Gewöhnung.

Handvoll) pro Tag kann

das Risiko für Brustkrebs

erheblich senken. Das haben

Studien an Tieren gezeigt,

die nach Ansicht der Forscher

durchaus auf den Menschen

übertragbar sind. Mithilfe

einer Gen-Analyse belegten

sie, dass sich der Walnuss-

Konsum auf die Aktivität

verschiedener Gene auswirkt,

die bei der Entwicklung von

Brustkrebs im Körper eine

Rolle spielen.

Fotos: Imago, bildagentur-online , Flora Press, jump, Stockfood; Texte: Marna Speyer


AKTUELL

Elke Sommer

Malkurs für die Amerikaner

64 BILD der FRAU 48 /2011

Sie sind Sänger, Schauspieler, Rockstars – und erfolgreiche Maler

Ein echter Rambo

kostet 100 000 Euro!

Einige dieser Stars malten schon als Teenies preisverdächtig, andere entdeckten die Liebe zur Leinwand

erst im reiferen Alter. Kunstliebhaber zahlen inzwischen hohe Summen für die Promi-Werke

Als Malerin ist Schauspielerin Elke Sommer (71)

schon seit den 60er-Jahren bekannt. 1964 zieht

sie nach Los Angeles, dreht dort große Filme und

zeigt erstmals ihre „naiven“ Werke öffentlich. Ab

1965 stellt sie regelmäßig in Europa und den USA

aus. Ihre Arbeit ist so anerkannt, dass das US-Fernsehen

mit ihr einen 13-teiligen Malkurs dreht: „Painting

with Elke Sommer“. „Mir ist es lieber, für die

Menschen eine Malerin zu sein, die schauspielert,

als eine Schauspielerin, die auch malt“, sagt sie. Für

ihre Werke zahlten Kunstliebhaber bereits vor

20 Jahren bis zu 6000 Euro pro Bild.

Armin Müller-Stahl

Kunst als Therapie für die Seele

Schauspiel-Star Armin Müller-Stahl (80) malte

schon als junger Mann. Doch erst seit zehn Jahren

stellt er seine Werke auch aus. Mit großem

Erfolg! Bis zu 25 000 Euro zahlen Fans für einen

echten Müller-Stahl. Der Künstler („Die Manns“,

„Buddenbrooks“) stammt aus einer ostpreußischen

Familie, in der viel gemalt und musiziert wurde.

Deshalb sagt der studierte Konzertgeiger und

Oscar-nominierte Star auch: „Das Malen, Schreiben,

Musizieren und die Schauspielerei gehören für mich

einfach zusammen.“ Er lächelt: „Bei der Arbeit male

ich mir den Knoten aus der Seele.“

Katerina Jacob

Träumt von ihren Motiven

Die Schauspielerin (53, „Der Bulle von Tölz“) ist vom

Fach! 1977 studierte sie an der Münchner Hochschule

für bildende Künste Malerei. Doch erst 20 Jahre

später besinnt sie sich wieder darauf. „Das hatte

einen praktischen Grund“, erklärt sie. „Wir waren

umgezogen und hatten im neuen Haus viele Wände

zu dekorieren.“ Ihr Lieblingsmotiv: üppige, lebensfrohe

Frauen (Wert rund 2000 Euro). Woher kommen

die Ideen? „Ich träume meine Bilder, dann

stehe ich auf und fange an zu malen.“

Udo Lindenberg:

Zum Pinseln immer ein Likörchen

S eine

Sylvester Stallone

Auch an der Staffelei

langt er richtig zu

Bereits mit zwölf Jahren malte der

Hollywoodstar („Rambo“) Bilder.

Doch erst spät zeigte er sie auch öffentlich,

u.a. auf der renommierten

„Art Basel Miami“. „Ich verarbeite die

Höhen und Tiefen meines Lebens“,

sagt der Action-Star (65). Seine Werke:

bunt, kräftig, kreativ. Bei den Preisen

lang er richtig zu: Über eine Mio.

Euro hat „Sly“ bereits als Maler verdient.

Höchstgebot für einen Rambo: 100 000 Euro.

Maltechnik hat sich Udo Lindenberg (65)

sogar patentieren lassen: das „Likörell“, Aquarelle

gemalt mit Likör. Seit 1995 steht er an der Leinwand,

malt in seinem Atelier im Hamburger Atlantic

Hotel zunächst „Udogramme“ – Frauchen und

Männchen mit Hut. Dann eine Mischung aus Cartoon

und Karikatur mit witzigen Sprüchen (Preise

bis zu 10 000 Euro). „Die Malerei muss die Leute

nach vorne begleiten wie ein guter Song“, sagt der

Sänger („Ich mach mein Ding“). Panik-Udo: „Bilder

sollen Spaß machen, bis der Hut wegfliegt.“

Ruth Maria Kubitschek

Bilder zeigen meine Träume und Empfindungen

D ie

Gemälde der Schauspielerin und Bestsellerautorin zeigen meist Landschaften,

Sonnenauf- und -untergänge. „Meine Bilder – das bin ich, so wie

ich in diesem Moment fühle, unverfälscht, mit all meinen Träumen und Empfindungen“,

sagt sie. Am liebsten malt die Künstlerin, die in diesem Jahr ihren

80. Geburtstag feierte, zu Hause in der Schweiz mit Blick auf den Bodensee. Ihre

Bilder zeigt sie regelmäßig in viel besuchten Ausstellungen. Liebhaber zahlen

für ihre Werke zwischen 300 (Drucke) und 4000 Euro (große Ölgemälde).

Ron Wood: Bei ihm rockt die Leinwand

Einer seiner größten Fans ist Ex-US-Präsident Bill Clinton (65). Nachdem

der zwei Gemälde von Stones-Gitarrist Ron Wood (64) gekauft hatte,

gab er beim Künstler direkt ein Porträt in Auftrag. Neben Landschaften

und seinen Bandkollegen sind Ballettszenen das Lieblingsmotiv des

Rockers, der mit 14 Jahren den ersten Preis in einem britischen Malwettbewerb

gewann. Fans zahlen bis zu 70 000 Euro für ein Wood-Werk, für

Akt-Bilder seiner jungen russischen Ex-Geliebten bis zu 12 000 Euro.

Texte: K. Heuser; Fotos: actionpress, CMK, ddp, Gettyimages, imago, Thomas & Thomas, B. Volkmer


Aktuell

Für Heike gab’s auf der Betriebsfeier eine besondere Bescherung:

„Ich hab mich in den

Weihnachtsmann

Die schönsten

Liebesgeschichten

in

verliebt!“

Als die Augsburgerin ihrem

Anton (39) zum ersten Mal

begegnet, trägt er einen großen weißen

Rauschebart und eine rote Mütze.

Trotzdem ist es Liebe auf den ersten Blick

Nicht schon wieder“, denkt

Bürokauffrau Heike Gruber

(35), als ihr Chef für die

Firmenfeier den Auftritt eines

Weihnachtsmannes ankündigt.

Der hat in der Augsburger Spedition

nämlich schon Tradition.

„Dieser Weihnachtsmann gibt

dann immer kleine Sünden der

Mitarbeiter zum besten. Und

am Ende muss jeder ein Ge-

dicht aufsagen – das ist

unglaublich peinlich!“ Nach Lachs

Heike ist also ziemlich und Polenta

genervt, als sie im De- der erste Kuss

zember 2005 mit ihren

Kollegen auf den Mann im roten

Mantel wartet. „Dann kam er –

und sorgte für eine Überraschung.

Ich hatte mich umsonst

gesorgt. Dieser Weihnachtsmann

war sehr nett und ziemlich

schüchtern. Er brachte Namen

durcheinander, geriet ins Stottern

und war während der Geschenkeverteilung

auf die Hilfe

66 BILD der FRAU xx /2011

unseres Chefs angewiesen. Und

als er mir ein Päckchen überreichte,

sah ich sie zum ersten

Mal aus der Nähe: seine tollen

braunen Augen.“

Nach der Bescherung gibt’s ein

gemeinsames Abendessen – und

der Chef platziert den inzwischen

nicht mehr verkleideten Weihnachtsmann

direkt neben Heike.

„Mein Herz schlug mir bis

zum Hals. Mir gefiel einfach

alles an ihm. Seine

tolle Ausstrahlung, sein

liebes Gesicht, seine

schüchterne Art.“

„Ich heiße Anton“, stellt er sich

vor. KFZ-Mechaniker sei er eigentlich

und bessere nur im Advent

sein Einkommen als Miet-

Nikolaus und -Weihnachtsmann

auf. Beide kommen schnell ins

Gespräch und reden den ganzen

Abend. Am Ende der Feier fragt

Anton verlegen, ob er Heike

wiedersehen darf. Und die muss

nicht lange überlegen …

Schon am nächsten Tag

ruft Anton an und lädt

Heike zu einem selbst gekochten

Essen ein: Lachs,

Blattspinat und Polenta.

„An diesem Abend hat

So sieht Anton ohne

Verkleidung aus. er lässt

seine Heike nicht mehr

los: „es passt einfach

mit uns beiden!“

Heike und Anton

kochen gern zusammen:

„Wir sind beide häuslich.“

Das Mini-Weihnachtsmannkostüm

(ganz r.) ist

für den Nachwuchs

er mich zum ersten Mal geküsst“,

erzählt Heike. „Und von da an waren

wir ein Paar.“ Nach sechs Monaten

ziehen sie zusammen, ihr

Traum ist ein Häuschen im Grünen

„mit jeder Menge Platz für

zwei Kinder und einen Hund“.

Es sieht aus, als könnten diese

Wünsche schnell in Erfüllung gehen.

Im nächsten Frühjahr wird

geheiratet: „Die Vorbereitungen

laufen auf Hochtouren.“ Und das

ein Schmatzer für

den Weihnachtsmann!

Beim

ersten treffen

trug Anton auch

Rauschebart

Schönste: „Ich bin schwanger“,

verrät Heike. „Im April kommt

unser erstes Baby.“

Bevor es so weit ist, feiern Heike

und Anton aber noch ein Mal

zu zweit ihren 6. Kennenlern-Tag

am 21. Dezember. Heike: „Für

mich ist Weihnachten jetzt erst

recht ein Fest der Liebe. Der Weihnachtsmann

hat mir das ganz

große Glück beschert.“

daniela arnold

Fotos: A. Lagleder (4)


REisE

Der Duft ist einfach nur verführerisch,

schmeckt nach

Weihnachtsmarkt und

Kindheit. Frisch gebrannte Mandeln,

begleitet vom rauchigen

Aroma der Feuersglut unter den

Töpfen. Hassan verkauft im berühmten

Vergnügungspark „Tivoli“

die süße Leckerei neben seinem

Stand mit Trockenfrüchten.

Der gebürtige Marokkaner fühlt

sich wohl in Kopenhagen. Das

Lieblingswort der Einwohner

heißt „hyggelig“, was so viel bedeutet

wie gemütlich, kuschelig.

Und das ist Kopenhagen wirklich

– vor allem im Winter.

Girlanden mit leuchtenden

Herzen schmücken die Altstadt

und die Fußgängerzone „Strøget“.

Auch bei Eis und Schnee sind unzählige

Radfahrer unterwegs. Unten

am Nyhavn sitzen alle draußen.

Sie genießen den Blick auf

die bunten Boote an der Kaimauer

und den Weihnachtsmarkt

(bis 22.12.).

Zum Aufwärmen

gibt es überall

„Gløgg“– heißen

Rotwein mit

Aquavit und

Gewürzen. Auch

lecker: „Ris á

l’amande“, Reispudding

mit

Kirschsoße und

Glücksmandel.

Zum Winter gehören hier die

Eislaufbahnen (Schlittschuh-

Leihgebühr 6 €). Mitten im Einkaufstrubel

macht auch schon

das Zuschauen Spaß. Dann geht’s

im Zentrum weiter zum festlich

geschmückten Kaufhaus „Illums“.

Engelshaar und Goldregen über

drei Etagen – Kitsch kann so

schön sein. Das gilt auch für den

Tivoli (Erwachsene ca. 12 €, Kinder

6 €) mit seinen historischen

Karussells, die abends angestrahlt

werden. Die Tivoli-Restaurants

bieten Weihnachts-Menüs

an, und von irgendwo weht schon

wieder dieser leckere Mandelduft

herüber. Katja Bülow

68 BILD der FRAU 48 /2011

Typisch: smørrebrod-

Variationen mit Krabben,

Lachs, Kaviar und Ei

Magisch: der Lichterglanz auf dem

Weihnachtsmarkt im Tivoli. Hier verkauft

Hassan (o.) Trockenobst und Mandeln

Kopenhagen

Winterzauber in

Schlittschuhlaufen mitten in der Stadt, geschmückte Kaufhäuser,

überall Kerzen und Fackeln – die Stadt ist jetzt besonders schön.

Da wird Ihnen auch bei Minusgraden warm ums Herz

stimmungsvoll:

die historischen

Giebelhäuser am

Hafenkanal Nyhavn

mit Restaurants

und dem Weihnachtsmarkt

(u.)

Weihnachtsmarkt Nyhavn mit Kunsthandwerk

und souvenirs. Von hier ist es nicht

weit zur Haupteinkaufsstraße „strøget“

Die schönste Einstimmung auf

die Weihnachtszeit

Romantisch: ein Kuss neben Kopenhagens

Wahrzeichen, der Meerjungfrau, und eine Runde

auf der Eisbahn am Kongens Nytorv im Zentrum

Lecker: Beim Aufwärmen hilft

ein Gløgg, am besten bei einem Besuch

in einem der Altstadt-Lokale

Städteinfo &

Angebote

Kopenhagen (539000 Einwohner)

liegt auf Dänemarks größter Insel

Seeland. Die Stadt ist Sitz der Regierung

und der Königsfamilie.

Wechselkurs: 10 €/74,50 DKK.

Anreise Autofähre Rostock-Gedser

(PKW, 2 Passagiere hin u. zurück

ca. 190 €); Puttgarden-Ródby

(ca. 80 €). www.scandlines.de

Angebote Copenhagen Crown

Hotel*** 3 Ü/DZ/F inkl. Flug ab/an

Frankfurt/M. ab 314 € p.P. www.

expedia.de; Tel: 069/51 70 95 06

Infos: www.visitcopenhagen.de

Fotos: Look, Katja Bülow, Stockfood, Laif (3), InterTopics, Mauritius, theroyalcafe.dk, F1Online


Lavendelblüten-Duft

vertreibt Silberfischchen

Alma Reitinger aus Eutin

möchte die Silberfischchen im

Bad auf sanfte Tour loswerden.

Herta Schwetscher, Friesoythe:

Die Tierchen mögen den

Geruch von Lavendel nicht.

Deshalb stelle ich vorsorglich

ein Duft-Potpourri mit Lavendelblüten

ins Bad. Bisher haben

sich keine Silberfische mehr

blicken lassen.

Marita Natus aus Trier: Über

Nacht lasse ich ein feuchtes

Tuch, das ich mit Gips

bestreut habe, im Bad

liegen. Am nächsten

Morgen kann ich

alle Tierchen mitsamt

dem Lappen

entsorgen. Auch

unter einer halben

Kartoffel, die ich

auf ein Brett lege,

sammeln sich über

Nacht die silbrigen

Fischchen.

Frauen helfen Frauen

Per Brief, im internet

Die Tricks & Kniffe unserer Leserinnen

Mit Leckerlis den

Hund bezirzen

Bine Kracht aus Augsburg

fragt, wie ihr Hund lernt,

den Freund zu akzeptieren.

Melanie Petry aus Konken:

Ihr Hund sollte die Besuche

Ihres Freundes mit etwas

Positivem verknüpfen, z.B.

kriegt er sein Spielzeug nur

von Ihrem Freund, wenn

dieser Sie besucht. Ab sofort

sollte er dann auch nur

noch von Ihrem Partner

gefüttert werden – und von

ihm Leckereien zwischendurch

bekommen. Bleibt

ihr Vierbeiner weiter eifersüchtig,

sollten Sie mit ihm

zur Hundeschule gehen.

Rhododendron-Salbe

hilft bei Fersensporn

Sabrina Schneider aus Berlin

fragt, wie sie ihre Fersensporn-

Schmerzen lindern kann.

Inge Lieberenz aus Scheuerfeld:

Ich habe sehr gute Erfahrungen

mit täglichem Einreiben

mit Rhododendron-Salbe aus

der Apotheke gemacht. Seit

sieben Jahren habe ich keine

Beschwerden mehr.

Unbehandelte Früchte

für Zitronensalz

Franziska Graf aus Banteln

bittet um ein Rezept

für Zitronensalz

und -zucker

Sabrina Setz, Balingen:

8 unbehandelte

Zitronen hauchdünn

abschälen. 150 g

Zucker und 200 ml

Wasser aufkochen,

Zitronenschalen zugeben,

einige Minuten

mit ein paar tricks

akzeptiert der Hund

den neuen Partner

kochen. Backofen auf 100 °C

vorheizen. Zitronenschalen

absieben, abtropfen, auf mit

Backpapier belegtem Backofenrost

verteilen. Ofen auf 70 °C

runterschalten, Schalen ca.

2 Stunden hart trocknen, im

Backofen auskühlen lassen und

fein mahlen. Mit Zucker mixen.

Oder mit Pfeffer bzw. grobem

Salz für ein leckeres Gewürz.

Alu-Knäuel löst Plastik

von Herdplatte

Ingrid Hofmann aus München

will geschmolzenes Plastik von

der Herdplatte entfernen.

Margit Kretzschmar aus Hausach:

Auf niedrigster Stufe kurz

angewärmt, löst sich der Belag

leichter. Bei mir waren verschiedene

Methoden erfolgreich:

Ich habe die Platte mit

einem Knäuel aus Alufolie, mit

einem Hartplastik-Schaber und

sogar mit einem Topfreiniger

bearbeitet. Anschließend die

Herdplatte ein wenig einfetten.

47 /2011 BILD der FRAU

Fotos: Stockfood, PR

71

Deutschlands größtes

Netzwerk für Alltagshilfe

Sie suchen ein Rezept, kriegen

einen Fleck nicht raus – oder

haben ein anderes Alltags-

Problem? Fragen Sie hier oder

in unserem Internet-Forum

unsere sechs Millionen

Leserinnen um Rat – eine von

ihnen kann garantiert helfen!

Die besten Tipps

werden prämiert

Unter allen Antworten (online

und postalisch) suchen wir

jede Woche die hilfreichsten

aus. Wird Ihr Rat hier im Heft

veröffentlicht, erhalten Sie als

Dankeschön 20 Euro. Nennen

Sie uns also Ihre Adresse, Rufnummer

und Bankverbindung.

So sind Sie dabei

PER POST

Ihre Frage oder Ihre Antwort

auf eine Frage schreiben Sie an

Kennwort: Frauen helfen

Frauen, Brieffach 3740,

10867 Berlin

Noch schneller klappt’s

IM INTERNET

Klicken Sie

sich einfach

in unser großes

Mit einem

KlicK

Frauen-helfen-Frauen-Forum!

www.bildderfrau.de/fhf

Hier suchen

Leserinnen Rat!

Grünen Belag entfernen

Irmgard Höhne aus Wörth:

Bevor die Terrakotta-Figuren in

den Winterschlaf gehen,

möchte ich sie säubern. Wie

lässt sich der grünliche Belag

schonend entfernen?

Hilfe bei Fußschmerzen

Rena Klein aus Detmold:

Unter meinen Füßen sticht

und brennt es, der Arzt diagnostizierte

Arthrose. Was hilft?

Salat mit Pfiff

Karin Bauer aus Kassel:

Zum Geburtstag soll „nur“

ein grüner Salat mitgebracht

werden. Gern möchte ich ihn

allerdings mit außergewöhnlichen

Zutaten oder Dressings

zubereiten. Wer hat Tipps?

Muffins richtig aufbewahren

BILD der FRAU.de-Forum-

Userin hninjo: Wie bewahre

ich Muffins auf, damit sie am

nächsten Tag weder matschig

noch ausgetrocknet sind?


Dekorieren

Ratgeber

72 BILD der FRAU 48 /2011

Einladung zum

Adventskaf fee

ideen für einen

gemütlichen nachmittag

Erst eins, dann zwei ...

Die erste Kerze ist entzündet, der

Kuchen steht bereit, Tisch und

Nachwuchs sind fein herausgeputzt

– die Gäste können kommen

Willkommensgruß

Stoffserviette (z.B. Ikea) beidseitig

einrollen. Herzanhänger

auf Schleifenband ziehen und

um die Serviettenmitte binden,

Tannenzweig drunterstecken

Gläserne Kuppel

Waldatmosphäre mit Keramikhirsch

(Paar 17,90 €, Nostalgie

im Kinderzimmer, Tel. 089/

219093210) auf einem Lager aus

Moos und Beeren, unter einer

gläsernen Glocke (27 cm hoch,

mit Glasteller 26,90 €, Country

Garden, Tel. 02661/9405243)

Aparter Auftritt

Der Tisch ist festlich in

Rot­Weiß geschmückt –

mit Tischläufern (Ikea)

und Kerzenhaltern in

Zapfen form. Gekrönt

wird er von einem rot

lackierten Adventskranz

(ca. 59 €, Rice, Tel. 040/

4912199). Dazu sieht

weißes Geschirr toll aus!

Schmucke Bäumchen

Mini­Tannen in knallrot gestrichene Tontöpfe

stellen, Wattekugeln aufkleben. Mit Dekopilzen

und Kugeln dekorieren, Kunstschnee aufsprühen

Nostalgisch Zauberhaft

illustrierte, anrührende

Lieder, Geschichten u.

Gedichte, u.a. von Goethe,

Gebrüder Grimm, Storm und

Heine. „Lichterglanz &

Kerzenschein“, 7,50 €, 144

Seiten, St. Benno­Verlag,

im Buchhandel u. über Vivat,

Tel. 0341/4677721

Weihnachtsduft,

Musik & Geschichten

Aus der küche duftet es herrlich nach Plätzchen und Weihnachts-

Gewürzen. Und wir stimmen uns bei kerzenschein, himmlischen klängen

und Weihnachts-Geschichten auf das Fest der Feste ein

Atmosphärisch

Wunderschöne, poetisch­ winterliche

Klänge der irischen Sängerin

Enya. Ideal, um sich einzukuscheln.

„And Winter Came“,

17,99 €, Weltbild, 01805/354367

Traditionell Schöne Holz­

kunst aus dem Erzgebirge – Räuchermännle

Caspar (10,5 cm hoch, 14,90 €)

macht schon als Schmuckstück eine

gute Figur und versorgt darüberhinaus,

bestückt mit Weihrauch­Sandel­

Räucherkerzen (24 Stück, 1,95 €) das Haus

mit Wohlgerüchen. Zu bestellen über:

www.erzgebirge­palast.de, Tel. 0800/5555060

Wärmend

Weihnachtstee

„Frohes Fest“ mit

echter Bourbon­

Vanille und Zimt­

Aroma, auch als

als Mitbringsel

schön . 40 g,

5,95 €, über

www.vivat.de

Überwältigend

Herausragende Musiker, Interpreten

und Dirigenten – ein Feuer­

werk klassischer Kunst: „Best

of Klassik 2011“, Gala der Echo­

Preisträger, (EMI), 2 CDs, ca. 19 €

Duftend In der

Kerze (7,5 cm ø, 10,5 cm

hoch) sind Orangenscheiben

und

Zimtstangen

eingegossen.

12,95 €, über Vivat

Heißer

Cranberry-

Punsch

Sie brauchen für 4 Personen:

6 cl braunen Rum, 200 ml Cranberrysaft,

4 cl Kirschwasser, 1­2 EL Puderzucker,

300 g Cranberrys, 1 Zimtstange,

1 Stück unbehandelte Zitronenschale.

So geht’s: Rum, Saft und Kirschwasser

erwärmen. Puderzucker darin auflösen,

gewaschene Cranberrys zugeben.

Ca. 2 Minuten mit Zitrone und Zimt

köcheln, dann 10 Minuten ziehen

lassen. Auf 4 Gläser verteilen, mit

kochend heißem Wasser auffüllen.

Fotos: Paul Mueller-Rode (3), Flora Press, Stockfood, PR; Texte: Gigi Sams


Kinderbibel

Warmherzig und humorvoll

erzählt Erzbischof

Desmond Tutu aus Südafrika

Ereignisse aus der

Bibel. Schön bebildert

von Künstlern. „Gottes

Kinder“, 127 S., 16,99 €,

Pattloch-Verlag

Kopf-Training

100 Quiz-Karten mit

Bildern vermitteln

ganz spielerisch neues

Wissen. Ab 4 Jahre, für

2–4 Spieler, 19,99 €,

Was ist Was, „Mein

erstes Quiz“, Weltbild

Schenken

Ratgeber

Villa Kunterbunt

Puppenhaus aus Holz

für fantasievolle Rollenspiele.

Mit 22 Möbeln,

4 Biegepuppen.

74 x 55 x

53 cm, 79 €,

Walz Kidzz

Geschenke

für Kinder!

Mit diesen sieben Sachen gibt’s

keine Langeweile mehr für

süße Engel und kleine Racker

Feen-Zauber Für den Ausflug ins Land

der Feen schlüpfen kleine Mädchen ins

pinkfarbene oder lila Röckchen mit Gummizug,

Stoffblumen, Schleifchen (je, 4,95 €,

für 2-6 Jahre) und schmücken sich mit

Flügelpaar, Feenstab, Haarreif. 3er-Set in

Pink oder Lila/Mint, je 7,95 €, Walz Kidzz

Adressen und Telefonnummern finden Sie

im Herstellernachweis auf Seite 36

74 BILD der FRAU 48 /2011

Kuschel-Kumpel Den niedlichen Teddybär mit

den verschlafenen Augen schließt jedes Kind sofort ins

Herz. Der flauschige kleine Kerl tröstet und leistet

Gesellschaft, wenn Bettzeit ist. 42 cm lang. Aus Plüsch,

bei 30 Grad waschbar. 25 €, von Lebenshilfe

Fußakrobatik Für Mini-Artisten ist

die „Balance-Schnecke“ genau das

Richtige: Durch Gewichtsverlagerung

rollen die 3 Bälle von außen

nach innen und umgekehrt.

Belastbar bis 60 kg, 53 x 40 x

6 cm, 17,95 €, Walz Kidzz

Flotter Trecker

Begeistert nicht nur kleine

Jungs auf dem Land: Traktor

(17 x 9 x 10,5 cm) mit Hänger

(18,5 x 7,5 x 8 cm) aus

Kunststoff. Pferd und Kuh

gehören auch dazu. 5,95 €,

Walz Kidzz

Mit den passenden

Accessoires macht

kleinen Mädchen das

Verkleiden gleich

noch mehr Spaß

Fotos: PR


FREiZEiT

Ratgeber

Aus Zapfen Niedlicher

Adventsschmuck

selbst gemacht

Lange Winterabende sind

perfekt zum Basteln. Damit auch

die Kleinen fleißig mitmachen:

Hier zwei tolle Ideen – kinderleicht

und im Handumdrehen fertig

Süße Bäumchen Große und gut

geöffnete Tannen- oder Pinienzapfen

in einen Kranz aus Rebenreisig setzen

und jedes „Fach“ mit einem Zucker-

perlen-Schokotaler bestücken

Gutes tun mit

Weihnachtskarten

Wegweisender Stern:

Karten der Deutschen

Krebshilfe à 1,49 € unter

Tel. 0228/7299098

Knecht Ruprecht: Box

mit 10 Karten (5 Motive),

12,50 €, SOS-Kinderdorf,

Tel. 089/12606103

Putzige Wichtel

Zwei kleine Tannen- oder Lärchenzapfen aufeinander-

setzen, mit Bastel- oder Heißkleber fixieren. Aus rotem

Bastelfilz in passender Größe Dreieck für Mütze schneiden,

zur Tüten drehen, zusammenkleben, am Kopf befestigen.

Etwas Watte für den Bart ankleben. Zum Aufhängen ein

Stück Zwirn mit Nadel durch die Mütze ziehen

Winterwunderwelt:

Zum

Verschicken oder

Verschenken. 10

Karten voll süßer

Wintermotive.

13 €, Unicef, Tel.

0221/93650603

Ein Teil des Erlöses vom Karten-

verkauf geht an einen guten Zweck

Exklusiv für Leserinnen & Leser

Traumhafte 9-Tage-Kreuzfahrt entlang Spaniens Südküste

assen Sie Ihre Träume wahr werden:

L Genießen Sie vom 28.4. bis 6.5.2012 auf

der MS Astor die 9-Tage-Kreuzfahrt „Für

Liebhaber: Spanien pur!“ Sie gehen in Nizza

an Bord, erleben Marseille, danach die

schönsten Ziele Spaniens: Mallorca, Almería,

Cádiz, Europas älteste Stadt. Wildromantische

Landschaften, Flamenco, Rioja-Wein,

und Serrano-Schinken. Und Sie erkunden

Valencia und Barcelona, wo Ihre Reise endet.

Die MS Astor bietet familiäre Atmosphäre,

278 Crew-Mitglieder kümmern

sich um Ihr persönliches Wohl. An Bord

verwöhnen Wellness-Oase, Fitness-Center

und ein vielseitiges Gastronomie-Angebot.

Das ist ihr Traumschiff: Die MS Astor bietet

578 Gästen Platz und jede Menge Komfort

Cádiz in Andalusien, mit herrlicher Altstadt

und Pracht-Plätzen, ist 5. Station der Reise

Preise & Leistungen: 2-Bett-Kabine

innen ab 1872 €, außen ab 2366 €; 2-Bett-

Suite innen ab 2461 €, außen ab 3373 €.

Inklusive: Flüge ab/bis Deutschland, Bahnfahrt

1. Klasse zum Flughafen und zurück,

Gepäckservice, 3 Landausflüge.

Infos & Buchung: TransOcean Kreuzfahrten,

Tel. 0421/3336-4333, Kennwort:

BILD der FRAU.

Fotos: F. Strauss (2), Bildagentur Huber, Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg , S. Fatus, S. Rhodes, SOS Kinderdorf, PR


Klicken und gewinnen

Der Advents-

Kalender

Nur noch ein kleines bisschen Geduld – dann können

Sie auch schon das erste Türchen öffnen …

Am 1. Dezember geht’s los mit

unserem Adventskalender

im Internet: Jeden Tag öffnet sich

dann ein neues Türchen, hinter

dem eine Überraschung steckt.

Eine toller als die andere! Von

Duftsets, Bücherpaketen und Digital-Kameras

bis zum Musical-

Mit BILD der FRAU durchs Jahr

Kalender für Körper & Seele

Schlemmen ohne Reue Mmh, das schmeckt:

Asiatisches Seelachs-Curry, Gemüsecreme mit

Räucherlachs, Filet mit Couscous ... 54 leckerleichte

Rezepte. Plus Profi-Tipps, Kalendarium

mit Sternzeichen und Mondphase. 14,95 €, im

Buchhandel und unter bildderfrau.de/kalender

Neu im Regal

NeUheIteN

Ratgeber

Duftendes Licht

Im geschwungenen Glas präsentieren

sich drei neue Duftkerzen

von „Brise Moments“,

z.B. Sandelholz & Jasmin, Granatapfel

& Cranberry,

je

3,99 €.


abend und Wellness-Wochenende.

Auf www.bildderfrau.de/

adventskalender Türchen des

jeweiligen Tages anklicken, Frage

beantworten und aufs Glück

vertrauen. Sie dürfen jeden Tag

mitmachen, haben also 24 Chancen.

Wir drücken die Daumen!

Einfach zum Verlieben

12 bezaubernde Schmusetiger beim Spielen,

Schlummern und Posieren. Dazu gibt’s ein

Kalendarium und Tipps, wie Sie Ihr Samtpfötchen

verstehen, erziehen und amüsieren

können. Katzen 2012 von BILD der FRAU

und DuMont für 9,99 € im Buchhandel und

auf bildderfrau.de/katzen-kalender

Exotische Frische

Die neue Weichspüler-

Kollektion lässt mit ihren

Düften, z.B. „Maya“

und „Sahara“, an ferne

Länder denken: Lenor

Mystery Premium-Weichspüler,

750 ml, je 2,19 €.

48 /2011 BILD der FRAU

79

Fotos: action press, PR


SIE FRAgEn, ExPERtEn AntwoRtEn

Ratgeber

Krankenkasse

Reinhild Haacker

Sprecherin der DAK

Therapeuten-Rechnung

für verpassten Termin?

Ich habe meinen Termin beim

Physiotherapeuten versäumt.

Jetzt soll ich die ausgefallene

Behandlung aus eigener Tasche

bezahlen. Ist das üblich?

Gisela F., Eppingen

Viele Therapeuten weisen vor

Beginn der Behandlung auf diese

Konsequenz hin. Sprechen

Sie noch mal mit ihm. Vielleicht

kommt er Ihnen ja entgegen.

400-Euro-Job: Was ist

mit Kassenbeiträgen?

Ich bin 24 Jahre alt und habe

leider vorerst nur einen

400-Euro-Job gefunden. Wie

wirkt sich das auf die Abgaben

an die Krankenkasse aus?

Bernadette K., Wittingen

Durch einen 400­Euro­Job

ändert sich für Sie an Ihrem Versicherungsschutz

überhaupt

nichts. Lediglich Ihr neuer

Arbeitgeber muss nun künftig

für Sie pauschal Sozialversicherungsbeiträge

abführen.

80 BILD der FRAU 48 /2011

Tiere

Dr. Susanne Elsner

Tierärztin

in Hamburg

Darf ich Katzen rein

vegetarisch füttern?

Wir sind überzeugte Vegetarier.

Jetzt wollen wir uns zwei Katzen

zulegen. Dürfen wir die

auch rein pflanzlich ernähren?

Gerlinde R., Aschersleben

Nein, Katzen sind Fleischfresser

und werden durch vegetarische

Ernährung krank. Ihr Verdauungstrakt

kann so eine Kost

nicht verwerten. Außerdem

würden den Tieren lebenswichtige

Proteine fehlen, die nur in

Fleisch vorkommen. Eine ausschließlich

vegetarische Ernährung

wäre nicht artgerecht

und würde sogar gegen das Tierschutzgesetz

verstoßen.

Warum hat der Hamster

ständig dicke Backen?

Unser Goldhamster war schon

immer ein kleiner Vielfraß.

Neuerdings scheint er seine

Backentaschen jedoch gar

nicht mehr auszuleeren.

Sie sind immer prall gefüllt.

Ist das noch normal?

Mirja D., Wolfsburg

Nein, das deutet stark auf eine

Entzündung der Backentaschen

hin. Dazu kann es durch falsches

oder verdorbenes Futter

kommen. Versuchen Sie, die

Backentaschen vorsichtig auszumassieren

und das Körnerfutter

in Kamillentee einzuweichen.

Spätestens nach zwei

Tagen sollte sich sein Verhalten

normalisiert haben. Andernfalls

müsste der Hamster vom

Tierarzt untersucht werden.

Sie wollen zur Rückenschule gehen und möchten wissen, ob Sie die Kosten

dafür von der Steuer absetzen können? Sie sind allein erziehend und

überlegen, ob Sie Ihr Kind alleine lassen dürfen, um mal wieder mit der Freundin

ins Kino zu gehen? Sie wissen nicht genau, bis wann Sie die Arbeitnehmersparzulage

beantragen müssen? Dann fragen Sie unsere Experten. Die beraten

Sie jetzt kompetent, ausführlich und kostenlos auch im Internet. Alle Infos

unter www.bildderfrau.de/expertenforum

Fröhliches

Spielen kann

nicht untersagt

werden

Weniger Miete, weil oft

kleine Kinder lärmen?

Miete

Thomas Hannemann

Anwalt in Karlsruhe.

Mehr Infos zum Thema

im Internet unter

www.mietrecht.net

Neben uns ist ausgerechnet

eine Familie mit vier Kindern

eingezogen. Entsprechend

unruhig und laut ist es nun im

Haus. Manchmal kann ich

den Lärm von nebenan

einfach nicht mehr ertragen.

Können wir vielleicht eine

Mietminderung durchsetzen?

Kornelia C., Wiebaden

Nein, auf gar keinen Fall! Kinder

sind grundsätzlich kein

Grund für eine Mietminderung.

Der Vermieter muss das

nicht akzeptieren und hätte

auch bei einer gerichtlichen

Fragen Sie unsere Experten – jetzt auch im Internet!

Geld

Wolfgang Büser

Experte für Geld,

Steuern und Rente

Liebe & Sex

Frauke Hoellering

Ärztin mit

Schwerpunkt

Psychosomatik

& Sexualmedizin

Auseinandersetzung garantiert

das Recht auf seiner Seite.

Wohnung ist ungenutzt

– trotzdem heizen?

Ich bin kaum zu Hause, weil

ich meist bei meinem Freund

lebe. Jetzt verlangt aber der

Vermieter, dass ich im Winter

trotzdem heize. Als ich abwinkte,

drohte er mit Kündigung.

Ist er im Recht?

Julia S, Arnstadt

Ja, Ihr Vermieter kann fordern,

dass die Wohnung zumindest

mit mäßiger Temperatur

beheizt wird, um z.B. Schäden

durch Schimmel oder Frost zu

verhindern. Weigern Sie sich,

ist nach vor heriger Abmahnung

unter Umständen sogar eine

fristlose Kündigung möglich.

Tiere

Dr. Susanne

Elsner

Tierärztin

in Hamburg

Erziehung

Kirsten Iwami

Konfliktberaterin

und Fachautorin

für Psychologie

Fotos: A1 Pix, bestprice-stock, Corbis, Look

Probleme, Sorgen, Fragen? Dann schreiben Sie bitte direkt an:

BILD der FRAU, Kennwort Experten,Brieffach 3740, 10867 Berlin

Keine Original-Dokumente einschicken! Telefonische Auskünfte sind nicht möglich

Arbeit

Dr. Nathalie

Oberthür

Anwältin. Infos zum

Thema unter www.

ag-arbeitsrecht.de

Soll ich mich gegen die

Kündigung wehren?

Die Abteilung, in der ich

arbeite, wird demnächst

aufgelöst. Deshalb habe ich

meine Kündigung erhalten.

Soll ich dagegen angehen?

Theresa Z., Ulm

Ja! Vor einer Kündigung

muss der Betrieb zunächst

nach anderen Lösungen

suchen. Er hätte Ihnen z.B.

einen anderen Arbeitsplatz

anbieten können. Auch

hätte ggf. eine Sozialauswahl

mit den Mitarbeitern anderer

Abteilungen vorgenommen

werden müssen.

Bin ich unterwegs

überhaupt versichert?

Ich bin Sekretärin und muss

oft für meinen Chef mit

dem Auto private Dinge

besorgen. Das soll immer

„schnell, schnell“ gehen. Wer

zahlt eigentlich, wenn unterwegs

mal was passiert?

Anke T., Frankurt/M.

Am Arbeitsplatz ebenso wie

bei allen vom Chef angeordneten

Tätigkeiten außerhalb

des Betriebs sind Sie durch

die gesetzliche Unfallversicherung(Berufsgenossenschaft)

geschützt. Sie zahlt

bei Unfällen die Behandlungskosten,

im schlimmsten

Fall auch eine Rente.

Recht

Gisela Fickert

Rechtsanwältin

und bekannte

Fachautorin

Müssen wir Klingelton-

Abo bezahlen?

Unsere Tochter (13) hat sich

übers Internet ein Klingelton-Abo

bestellt, ohne uns

um Erlaubnis zu fragen.

Müssen wir als Eltern jetzt

für die Kosten aufkommen?

Nicola S., Achim

Minderjährige stehen unter

besonderem gesetzlichem

Schutz. Zwischen dem achten

und 18. Geburtstag sind sie

nur beschränkt geschäftsfähig

und können allein keine

rechtswirksamen Verträge

abschließen, wenn die Eltern

nicht ausdrücklich einwilligen

(§ 107 BGB). Der Anbieter

hätte Sie deshalb auffordern

müssen, den Vertrag zu genehmigen.

Tut er dies nicht,

ist der Vertrag unwirksam.

Erbt seine Freundin

mehr als ich?

Nach dem Tod meines Mannes

stellte sich heraus, dass er

eine Freundin hatte. Und die

soll nun sein ganzes Vermögen

erben. Ich bekomme nur

meinen Pflichtteil. Was kann

ich unternehmen?

Emma O., Forchheim

Sie sollten sofort einen Anwalt

einschalten. Denn Sie

können das Erbe ausschlagen,

und dann den „kleinen“

Pflichtteil, also ein Viertel des

Nachlasses, und zusätzlich

den tatsächlichen Zugewinnausgleich

verlangen (§ 1371

Abs. 3 BGB). Bei einem hohem

Zugewinn kann dies eine

höhere Summe ergeben als bei

einem pauschalierten Pflichtteil.

Aber Achtung: Die Ausschlagung

muss innerhalb

von sechs Wochen erfolgen.

xx /2011 BILD der FRAU

81


Backen

Gefüllte Lebkuchen-Dukaten

Raffiniert

Zutaten (für 30 Stück)

Für den Teig:

V 150 g Zucker, 300 g Honig, 1 TL Zimt

V

82 BILD der FRAU 48 /2011

1 ⁄2 TL gemahlener Kardamom

V 150 g gemahlene, geschälte

Mandeln

V 1 TL Pottasche, 400 g Mehl

Für die Füllung:

V 300 g Marzipanrohmasse

V 100 g Puderzucker, 3 EL Kirschwasser

V 100 g Mandelblättchen

1Zucker schmelzen. Honig zufügen, erwärmen.

Zimt und Kardamom zugeben,

Topf vom Herd ziehen, leicht abkühlen

lassen. Mandeln zugeben. Pottasche in

2 EL Wasser auflösen, mit Mehl unter den

Honig rühren, mit den Händen gut verkneten.

Eventuell etwas Mehl zugeben. Teig zu

2 Rollen formen (je 4 cm), in Klarsichtfolie

wickeln, über Nacht kühl stellen.

Foto: StockFood

Lecker!

2Marzipan, Puderzucker und Kirschwasser

verkneten, auf einer mit Puderzucker

bestäubten Arbeitsfläche zu 2 Rollen

formen. Die Rollen müssen dünner als die

Teigrollen sein, aber genauso lang. Auch in

Folie wickeln und über Nacht kühl stellen.

3Am nächsten Tag von den Teigrollen

Scheiben von 1 1 ⁄2 cm Breite abschneiden,

in der Mitte ein Loch von der Dicke der

Marzipanrollen ausstechen. Marzipanrollen

ebenfalls in 1 1 ⁄2 cm dicke Scheiben schneiden.

Je eine Scheibe in einen Teigring geben

und gut festdrücken. Rollen in den Mandelblättchen

wälzen, mit Abstand auf mehrere

mit Backpapier belegte Bleche legen.

Im vorgeheizten Backofen 12 bis 15 Minuten

hellbraun backen (E-Herd: 160 °C, Gas:

Stufe 1, Umluft: 140 °C). Herausnehmen, auf

dem Gitter auskühlen lassen.

Pro Stück etwa 162 kcal (677 kJ),

8 g F, 19 g KH, 3 g E.

Schlank-Sterne: ✸

Neues aus der Weihnachts-Bäckerei!

Allein der Duft, wenn sie frisch aus dem Ofen

kommen, macht schon glücklich! Und dann

erst der Geschmack! Deshalb: Backen Sie gleich

mehr von den süßen Köstlichkeiten

Zubereitung

ca. 50 Min.

o. Wartezeit

Backzeit

12–15 Min.

pro Blech

Zubereitung

ca. 45 Min.

o. Wartezeit

Backzeit

ca. 15 Min.

pro Blech

Foto: Vitaquell/Reformhaus

Pfefferkuchen

Für die ganze Familie

Zutaten (für 50 Stück)

Für den Teig:

V 250 ml Ahornsirup, 100 g Zucker

V 100 g Pflanzenmargarine

V 300 g Weizenmehl Typ 550

V 300 g Weizenmehl Typ 1050

V 2 TL Backpulver, 3 TL Kakao

V je 3 TL Zimt und Lebkuchengewürz

V 2 Eier (M)

Für die Verzierung:

V 1 Eiweiß, 200 g Puderzucker

1Sirup, Zucker und Margarine in einem

Topf schmelzen und verrühren, bis sich

der Zucker aufgelöst hat, dann abkühlen lassen.

Mehl mit Backpulver mischen. Kakao,

Gewürze und Eier gleichmäßig unterrühren.

Alles glatt verkneten. Abgedeckt 2 Stunden

kühl stellen.

2Danach den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche

ca. 1 ⁄2 cm dick ausrollen und Plätzchen

ausstechen, z.B. Sterne, Brezel oder

Sterne mit Lochstern zum Anhängen an den

Christbaum. Mit etwas Abstand auf mehrere

mit Backpapier belegte Bleche setzen. Im

vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen

(E-Herd: 190 °C, Gas: Stufe 2-3, Umluft:

170 °C). Abkühlen lassen.

3Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker

durch ein Sieb zum Eiweiß streichen und

unterschlagen. In einen Spritzbeutel mit

kleinerer Tülle füllen und die Lebkuchen damit

verzieren.

Tipp: Übrigen Zuckerguss z.B. mit gemahlenen

nüssen und gehackten Trockenfrüchten

mischen, auf Oblaten setzen und mitbacken.

Pro Stück etwa 86 kcal (360 kJ),

2 g F, 15 g KH, 1 g E.

Schlank-Sterne: ✸

Lebkuchen mit kandierten Früchten

Exotisch

Zutaten (für 50 Stück)

Für den Teig:

V 350 g Honig, 100 g Zucker

V 100 g Butter, 1 Ei

V abgeriebene Schale

von 1 Bio-Zitrone

V je 1 ⁄2 TL Zimt, Nelken, Kardamom,

Muskat, Piment, Koriander, Ingwer

V Je 1 ⁄2 TL Pottasche, Hirschhornsalz

V 250 g Mehl

V 250 g geschälte, gemahlene

Mandeln

Zum Verzieren:

V 50 g ganze geschälte Mandeln

V je 25 g Orangeat und Zitronat

V je 25 g kandierte Limonen und

Kirschen

V 2 EL Honig

1Für den Teig Honig, Zucker und Butter

unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker

aufgelöst hat. Auf Handwärme abkühlen

lassen. Ei, Zitronenschale und alle Ge-

Foto: StockFood

Zubereitung

ca. 30 Min.

o. Wartezeit

Backzeit

15–18 Min.

pro Blech

Pfeffernüsse

Mehr zu den Schlank-Sternen erfahren Sie auf Seite 54

Lebkuchen

Zubereitung

ca. 40 Min.

o. Wartezeit

Backzeit

12–15 Min.

pro Blech

Foto: Mauritius

würze zufügen. Pottasche und Hirschhornsalz

in 1 EL Wasser auflösen. Mit Mehl und

Nüssen unter die Honigmischung geben. Zu

einem festen Teig kneten. In Frischhalte folie

wickeln, 1 Tag bei Zimmertemperatur ruhen

lassen. Dann erneut durchkneten.

2Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 5 mm

dick ausrollen. Mit einem Ausstecher

Kreise (4 cm ø) ausstechen. Auf gefettete,

mit Mehl bestäubte Bleche legen, mit Mandeln

und gehackten kandierten Früchten

belegen. Im vorgeheizten Backofen 15 bis

20 Minuten backen (E-Herd: 180 °C, Gas:

Stufe 2, Umluft: 160 °C). Warm vom Blech

nehmen. Honig mit 2 EL Wasser verrühren,

Kuchen damit bepinseln, auskühlen lassen.

Tipp: Zum aufbewahren Lebkuchen mit

einigen apfelschnitzen in gut schließende

Blechdosen legen. nach 3 bis 5 Tagen sind

die kuchen durchgezogen und weich.

Pro Stück etwa 99 kcal (414 kJ),

5 g F, 11 g KH, 2 g E.

Schlank-Sterne: ✸

Marzipanlebkuchen & Pfeffernüsse

Ideal für Gäste

Zutaten (für je 40 Stück)

Für die Lebkuchen:

V siehe Rezept für die Lebkuchen-

Dukaten, aber ohne Mandelblättchen

Für die Pfeffernüsse:

V 125 g Butter, 100 g Zucker

V 65 g Rübensirup

V 50 g gehackte Mandeln, 1 TL Zimt

V je 1 ⁄2 TL gemahlene Nelken,

gemahlener Ingwer

V Pottasche, 250 g Mehl

1Für den Lebkuchen-Teig genauso verfahren

wie bei den Lebkuchen-Dukaten.

Über Nacht kalt stellen.

2Den Lebkuchenteig auf einer bemehlten

Arbeitsfläche zu je einem Rechteck

(5 x 20 cm) ausrollen. Je 1 Marzipanrolle mittig

darauflegen, mit Teig umwickeln, in 1 cm breite

Scheiben schneiden. Auf mehrere mit Backpapier

belegte Bleche legen. Im vorgeheizten

Ofen 12 bis 15 Minuten hellbraun backen

(E-Herd: 160 °C. Gas: Stufe 1, Umluft:

140 °C). Herausnehmen, abkühlen lassen.

Foto: StockFood

Lebkuchen: Aroma-Gebäck mit Tradition

Er wird auch Pfeffer-, Gewürz-, Honig- oder Magenbrot genannt

und hat eine lange Tradition. So kannten schon die alten Ägypter

das süße Gebäck. Früher wurde es bei uns nicht nur zur Weihnachtszeit,

sondern auch zu Ostern und während der Fastenzeit

gegessen. In Hungerszeiten wurde er von Mönchen verteilt.

Lebkuchen war so beliebt, weil er lange gelagert werden

konnte. Das Besondere an Lebkuchen? Er wird ohne Hefe oder

Backpulver gebacken. Als Triebmittel dient Hirschhornsalz

oder Pottasche (oder beides).

Zubereitung

ca. 40 Min.

o. Wartezeit

Backzeit

15–20 Min.

pro Blech

3Für die Pfeffernüsse Butter, Zucker und

Sirup in einem Topf unter Rühren aufkochen

und kurz abkühlen lassen. Mandeln,

Zimt, Nelken und Ingwer unterrühren. Mehl

auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte

eine Vertiefung drücken. Pottasche in

3 EL Wasser auflösen und hineingeben. Mit

dem Buttersirup rasch glatt verkneten. In

vier Portionen teilen, zu Rollen (4 cm ø) formen.

24 Stunden kühl stellen.

Dann jede Rolle in je 25 Scheiben

4 schneiden und mit etwas Abstand zueinander

auf die mit Backpapier belegten

Bleche legen. Im vorgeheizten Backofen

15 bis 18 Minuten backen (E-Herd: 180 °C,

Gas: Stufe 2, Umluft: 160 °C). Mit dem Papier

vom Blech ziehen und abkühlen lassen.

Danach beide Sorten einzeln servieren oder

übereinander anrichten.

Pro Lebkuchen-Stück etwa 108 kcal

(451 kJ), 5 g F, 14 g KH, 1 g E.

Schlank-Sterne: ✸

Pro Pfeffernuss etwa 68 kcal (284 kJ),

4 g F, 8 g KH, 1 g E.

Schlank-Sterne:

Noch mehr Rezepte rund um Lebkuchen finden Sie unter

www.bildderfrau.de/lebkuchen


Fotos: Milka, Verband der deutschen Fruchtsaftindustrie VdF

Neues für den selbst gebastelten Adventskalender,

bunten Teller, gemütlichen Kaffeeplausch …

84 BILD der FRAU 48 /2011

HausHalt

Ratgeber

Oh, wie süß!

Märchenhafte Kekse

Diese „Gebäckdose“ ist mit

einer liebevoll gezeichneten

Szene aus dem Märchen

„Hänsel und Gretel“ bedruckt.

Köstlicher Inhalt ist eine

knusprige Plätzchenmischung

(von Bahlsen,

500 g ca. 9 €).

Lila Überraschungen

Festliche Stimmung auf den

Kaffeetisch zaubert der „Weihnachtsbecher“,

gefüllt mit

Schoko-Weihnachtsmännern

und -Kugeln. Die „Mini

Genuss-Kugeln“ sind zum

Dahinschmelzen lecker. Es gibt

sie in drei Sorten, z.B. „Caramel“

(von Milka, Becher ca. 5 €,

Kugeln je 122 g ca. 3 €).

Darüber freuen sich Naschkatzen

Da leuchten

Kinderaugen:

süßes aus

dem adventskalender

Faire Schoko-Männer

Die „Schokoladen-Weihnachtsmänner

St. Nikolaus und Santa

Claus“ tragen das Fair-Trade-

Siegel. Und mit dem Kauf

unterstützen Sie Kleinbauern,

die Kakao und Rohrzucker

nach den Fair-

Trade-Richtlinien

anbauen (von

Riegelein,

vier Grö ßen,

100 g

ca. 2,50

bis 500 g

ca. 8 €).

Feinste Lebkuchen

Innen herrlich saftig,

außen mit knackiger

Vollmilch-

Schokolade

umhüllt – die

„No 2 Hasel-

nuss Elisen

Lebkuchen“

sind superlecker.

Wer

auf den Geschmack

gekommen ist, kann sie auch

mit Mandeln oder Walnüssen

probieren (www.josefund

josef.de, 2er-, 5er-Tüte, 10er-

Dose, ab 3,95 € + Versand).

Gefüllter Stiefel

Ein tolles Mitbringsel ist

der „Lindor Stiefel“. In der

hübschen Dose stecken

die beliebten

zarten Lindor-

kugeln. Auch

als Tannenbaumdose

erhältlich

(von Lindt,

212 g

9,90 €).

Edles Konfekt

Ideal zum Verschenken

und Selbernaschen – die zart

schmelzenden „Französischen

Trüffel“ enthalten

60 % Kakao

und schmecken

angenehm

herb nach

Kaffee (von

Stollwerck,

250 g ca. 6 €).

Orangenpunsch

Für 4 Gläser: 1 Bio-Blutorange

waschen und in dünne Scheiben

schneiden. Von 80 g Ingwer

4 Scheiben abschneiden, Rest grob

raspeln. 4 Stängel Zitronengras

putzen, klein schneiden und im

Mörser leicht andrücken. Mit

Ingwerraspeln, 100–140 g braunem

Zucker und je 450 ml Blutorangen-

und rosa Grapefruitsaft erhitzen.

5 Minuten ziehen lassen, abseihen.

Mit Zitronengras, Ingwer- und

Orangenscheiben garnieren.

Ideal

an kalten

tagen

Heute gibt es Punsch

Ganz ohne Alkohol, köstlich gewürzt und

herrlich fruchtig: Diese Drinks wärmen die Seele

und sorgen für gemütliche Stunden

Gepfefferter Orangen-

Kirsch-Punsch

Für 4 Gläser: 1 EL schwarze Pfefferkörner

zerstoßen, in einen Teebeutel

geben. Mit 120 g braunem Zucker,

60 g getrockneten

Sauerkirschen

(ersatzweise aus

dem Glas), 500 ml

Orangensaft und

300 ml Sauerkirschnektarerhitzen.

5 Minuten

ziehen lassen. Teebeutel

entfernen.

Punsch evtl. mit

Pfefferrispen und

Kirschspießen

garnieren.

Apfel-Birnen-

Punsch

Für 4 Gläser:

60 g Pinienkerne

rösten. 300 ml

Apfelsaft, 500 ml

Birnensaft, 2 EL

getrocknete

Cranberrys und

4 Zimtstangen

erhitzen. 5 Minuten

ziehen

lassen. 1 Birne

waschen, vierteln,

entkernen, in Scheiben

schneiden und mit Zitronensaft

bestreichen. Punsch mit Ahornsirup

süßen. Mit Pinienkernen

und Birnenscheiben servieren.


Fotos: Nikolaus Herrmann, Produktion: Maren Jahnke; Stockfood /Foodcollektion (4)

KOCHEN

Wintergemüse –

Rosenkohl, Rote Bete und Pastinaken

mal anders

haben jetzt jede Menge zu bieten: Sie strotzen

nur so vor Vitaminen und gesunden Inhaltsstoffen.

Und lecker sind sie auch

Zubereitung

ca. 45 Min.

Mögen Kinder

Zutaten (für 4 Personen)

V 750 g Rosenkohl

V 1 große Zwiebel

V 1-2 Knoblauchzehen

V 500 g Schweinefilet

V 1 Packung (400 g) Eier-Spätzle

(Kühlregal)

V Salz

V 25 g Pinienkerne

V 2 EL Olivenöl, Pfeffer

V 250 ml Gemüsebrühe (Instant)

V 70 g getrocknete, eingelegte

Tomaten

V geriebene Muskatnuss

1Rosenkohl putzen und waschen. Je nach

Größe halbieren. Zwiebel und Knoblauch

abziehen, hacken. Fleisch waschen, trocken

tupfen, in dünne Scheiben schneiden.

Zubereitung

ca. 50 Min.

Pastinaken

mit Möhren

und Nüssen

Für die ganze Familie

Zutaten (für 4 Personen)

V 500 g Pastinaken, 250 g Möhren

V 1 Stange (ca. 150 g) Lauch/Porree

V 30 g Haselnusskerne

V 4 EL Butterschmalz, 1 EL Mehl

V 300 ml Gemüsebrühe (Instant)

V 200 g Schlagsahne, Salz, Pfeffer

V 1 ⁄2 Bund Petersilie

Für die Frikadellen:

V 1 Zwiebel

V 500 g gemischtes Hackfleisch

V 2 EL Semmelbrösel

V 1 Ei (M), 1 TL mittelscharfer Senf

V Salz, Pfeffer

V 1 ⁄2 TL Paprikapulver edelsüß

1Gemüse putzen, ggf. schälen und waschen.

Pastinaken und Möhren in Stücke,

den Lauch in Ringe schneiden. Haselnüsse

hacken, in einem Topf ohne Fett

goldbraun rösten. Dann herausnehmen.

2Für die Frikadellen die Zwiebel abziehen

und fein hacken. Mit Hackfleisch,

Semmelbrösel, Ei und Senf verkneten. Mit

Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen

acht Frikadellen formen, abgedeckt

kalt stellen.

3Nun 2 EL Butterschmalz in dem Topf

schmelzen. Das Gemüse darin ca.

3 Minuten anbraten. Mit Mehl bestäuben,

anschwitzen. Brühe und Sahne zugießen,

salzen und pfeffern. Unter gelegentlichem

Rühren zugedeckt 12 bis 15 Mi nu -

ten garen.

4Restliches Butterschmalz in einer

Pfanne erhitzen. Frikadellen darin

unter Wenden 12 bis 15 Minuten braten.

Petersilie waschen, trocken schütteln,

hacken. Mit den Nüssen unter das Gemüse

heben. Mit den Frikadellen anrichten.

Dazu: Salzkartoffeln.

Pro Portion etwa 760 kcal (3190 kJ),

58 g F, 21 g KH, 33 g E.

Schlank-Sterne: ✸✸✸✸✸✸✸

Rote-Bete-Suppe mit Grießnocken

Vegetarisch

Zutaten (für 4 Personen)

V 750 g Rote Bete

V 150 g Möhren

V 100 g Knollensellerie

V 150 g Kartoffeln

V 1 große Zwiebel

V 2 EL Sonnenblumenöl

V 1 Lorbeerblatt

V 1 l Gemüsebrühe (Instant)

V 1 ⁄4 l Milch, 1 EL Butter

V Zucker

V Salz, 50 g Hartweizengrieß

V 1 ⁄2 Bund Schnittlauch, 1 Ei (M)

V 1 TL Meerrettich (Glas), Pfeffer

V 1-2 EL Weißweinessig

1Das Gemüse schälen, waschen und

in grobe Stücke schneiden. Zwiebel

abziehen, würfeln. Öl in einem großen

Topf erhitzen. Gemüse und Zwiebel darin

unter Wenden 3–5 Minuten anbraten.

Lorbeer zugeben, Brühe zugießen

und kurz aufkochen lassen. Bei mittlerer

Hitze ca. 30 Minuten garen.

2Für die Klöße Milch, Butter, 1 Prise

Zucker und 1 ⁄2 TL Salz aufko-

chen. Grieß unter Rühren einstreuen,

bei schwacher Hitze so lange rühren,

bis sich ein Kloß vom Topfboden löst.

Etwas abkühlen lassen.

3Den Schnittlauch waschen, trocken

schütteln und in Röllchen

schneiden. Das Ei mit Meerrettich und

2 EL Schnittlauch unter den Grieß rühren

und auskühlen lassen. Dann mit

zwei angefeuchteten Teelöffeln kleine

Klößchen aus dem Grießteig formen.

In reichlich siedendem Salzwasser ca.

3 Minuten gar ziehen lassen. Herausheben

und gut abtropfen lassen.

4Lorbeer aus der Suppe entfernen.

Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer,

1 TL Zucker und Essig abschmecken.

Auf vier Suppenteller verteilen, mit je

drei Klößchen anrichten. Rest Schnittlauch

darüberstreuen.

Tipp: Die Suppe können Sie auch als

Vorspeise für sechs Personen reichen.

Nehmen Sie dann pro Portion zwei

Grießklößchen.

Pro Portion etwa 280 kcal (1200 kJ),

11 g F, 34 g KH, 9 g E.

Schlank-Sterne: ✸✸✸

Auch für Diabetiker

Zutaten (für 4 Personen)

V 600 g Steckrüben, 2 Lauchzwiebeln

V 1-2 Knoblauchzehen, 10 g Ingwer

V 500 g Hähnchenbrustfilet

V 50 g Erdnusskerne, geröstet

und gesalzen

V 3 EL Sonnenblumenöl

V 150 g braune Champignons

V Salz, Pfeffer, 1 EL Currypulver

V 1 Dose (400 ml) Kokosmilch

V 300 ml Gemüsebrühe (Instant)

V 2 TL Zitronensaft

1Steckrüben schälen und waschen. Erst

in 1 ⁄2 cm breite Streifen, dann in Stifte

schneiden. Zwiebeln putzen, waschen.

Zwiebelweiß würfeln, das Grün in feine

Ringe schneiden. Knoblauch und Ingwer

schälen und hacken.

Power-Gemüse

voller Vitalstoffe

Pastinaken haben

einen sehr hohen

Vitamin-C-Gehalt. Gut

fürs Immunsystem!

Koch-Tipps: Die Blätter

wie Petersilie zum Würzen

nehmen. In Plastikbeutel

verpackt hält sich das

Gemüse mehrere Wochen

im Kühlschrank.

Rote Bete enthält z.B.

Antioxidantien, Kalium, sehr

viel Eisen, B und C-Vitamine.

Gut für die Immunabwehr

und zur Blutbildung.

Koch-Tipps: Nehmen

Sie für Salate und Rohkost

möglichst große, zum

süß-sauren Einlegen kleine

Knollen. Beim Schälen besser

Haushaltshandschuhe tragen.

Rosenkohl enthält sehr viel

Vitamin B und C. Wehrt

Infektionskrankheiten ab.

Koch-Tipps: Rosenkohl

wird schneller gar, wenn Sie

ihn vor dem Kochen am Stiel

einritzen. Sehr feine Scheibchen

von Rosenkohl können auch

roh gegessen werden.

Steckrüben haben

viel B- und C-Vitamine

sowie Kalzium,

Natrium, Eisen und

Betain, das uns vor

Umweltgiften schützt.

Koch-Tipps: Geben Sie beim

Garen von Steckrüben etwas

Zucker zu, er mildert den leicht

herben Geschmack der Rüben.

In Scheiben, geraffelt oder

gekocht, können die Rüben

sechs Monate lang eingefroren

werden.

Rosenkohl-Pfanne mit Spätzle Steckrüben-Curry mit Hähnchen

2Spätzle in viel Salzwasser 2 Minuten

kochen. Abgießen, gut abtropfen lassen.

Pinienkerne in einer großen Pfanne

ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen.

Öl in der Pfanne erhitzen, das Fleisch

darin unter Wenden ca. 3 Minuten anbraten,

salzen und pfeffern, ebenfalls herausnehmen.

3Rosenkohl, Zwiebel und Knoblauch

im Bratfett unter Wenden 2 bis 3 Minuten

anbraten. Die Brühe zugießen, ca.

10 Minuten zugedeckt schmoren. Tomaten

abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

Spätzle, Fleisch, Pinienkerne und Tomaten

zum Kohl geben, gut mischen und

noch einmal erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und

Muskat abschmecken.

Pro Portion etwa 490 kcal (2050 kJ),

17 g F, 40 g KH, 42 g E.

Schlank-Sterne: ✸✸✸✸✸

Zubereitung

ca. 60 Min.

Zubereitung

ca. 60 Min.

Mehr zu den Schlank-Sternen erfahren Sie auf Seite 54

2Fleisch waschen, trocken tupfen, würfeln.

Nüsse ohne Fett goldbraun rösten,

herausnehmen, beiseite stellen. 2 EL

Öl erhitzen. Fleisch darin unter Wenden

rundherum goldbraun anbraten. Pilze putzen,

klein schneiden. Zum Fleisch geben,

2 Minuten mitbraten, salzen, pfeffern, aus

der Pfanne nehmen.

3Übriges Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebelweiß,

Knoblauch und Ingwer darin

andünsten. Mit Curry bestäuben. Kokosmilch

und Brühe zugießen, aufkochen.

Rüben zugeben, 20 bis 25 Minuten

garen. Fleisch mit Pilzen, Zwiebelgrün

und Erdnüssen zugeben. Salzen, pfeffern

und mit Zitronensaft abschmecken.

Dazu: Basmati-Reis.

Pro Portion: 450 kcal (1920 kJ),

30 g F, 7 g KH, 35 g E, 0,6 BE.

Schlank-Sterne: 48 /2011 BILD der ✸✸✸✸

FRAU 87


88 BILD der FRAU 48 /2011

HausHalt

Ratgeber

Niedliche Formen, praktische Helfer

So macht

Backen Spaß!

Was wäre der Advent ohne bunte Knusper-

Plätzchen?! Hier sind neue Ideen, damit sie nicht nur

gut schmecken, sondern auch hübsch aussehen!

Bunte Förmchen-Parade

Ob klassische Tannenbäume,

lustige Schaukelpferde oder

niedliche Blüten – hier finden Sie

eine Vielzahl an beliebten Ausstechformen.

Toll sind außerdem

die Motivsets, z.B. die Weihnachtsgeschichte

(von Kaiser, Stück

ab 1,50 €, Sets 6,99 €).

Schöne Spekulatius

Die „Flexiform Spekulatius“ aus

100 % Platin-Silikon zeichnet sich

durch ihre gute Antihaftwirkung aus,

denn die fertigen Plätzchen lösen

sich daraus kinderleicht.

Klasse: Der Hersteller

bietet eine

Garantie von

15 Jahren

(von Lurch,

12,90 €).

Rat & Hilfe

Profikoch Thomas

Krause, Inhaber der

Kochschule Hamburg,

www.kochschule-

hamburg.de,

Tel. 0 40/33 31 08 60

Pikante Blätterteig-

Hörnchen

Ich möchte einen pikanten

Snack zu Wein servieren.

Haben Sie eine Idee?

Roswitha R., Sundern

Lecker sind Blätterteig-Lachs-

Hörnchen: Lachsfilet klein

Süßes Konfekt

Wie wäre es statt mit Plätzchen

mal mit luftigem Kekskonfekt?

Die süßen Kuchen im Miniformat

können Sie prima in den beiden

Silikon-Blechen „Keks-Konfekt

Winter“ backen (von RBV

Birkmann, 4-4,5 cm ø, inkl.

Teigkarte und Rezept, 19,95 €).

Praktische Verzierhilfe

Zuckerguss- oder Schokoladendekor

für Plätzchen gelingt perfekt

mit dieser Dekorierflasche aus

Kunststoff. Sie können sie auch

prima für Kuchen, Torten und

Desserts verwenden (von Fackelmann,

200 ml Inhalt, ca. 2,60 €).

würfeln. Mit Zitronensaft,

Salz und Pfeffer würzen. Mit

etwas Doppelrahm-Frisch-

käse, geriebenem Meerrettich

und fein geschnittenem Dill

verrühren. Aufgetaute Blätterteigscheiben

in längliche

Dreiecke schneiden. Etwas

Lachsfüllung auf die breitere,

untere Seite geben und den

Teig von dort zur Spitze aufrollen.

Mit verquirltem Ei

bestreichen und bei 200 °C in

ca. 20 Minuten goldbraun

Himmlischer Engel

Festlicher geht’s nicht! Mit dem

Förmchen „Putte“ bringen Sie

einen süßen Himmelsboten auf

den weihnachtlichen Kaffeetisch.

Außerdem gibt’s noch „Santa

Claus“ und „Heiliger Klaus“ für die

perfekten Weihnachtsmann-Kekse

(RBV Birkmann, Putte, 8 cm, Edelstahl,

3,50 €; Santa Claus, 7,5 cm

und Heiliger Klaus, 10,5 cm aus

Weißblech 1,50 € bzw. 3,50 €,

aus Edelstahl 1,95 € bzw. 4,95 €).

backen. Lecker ist auch eine

Variante mit Parmaschinken

und Rauke oder Mozzarella

mit getrockneten Tomaten.

Raffinierte Waffeltorte

Wir essen gerne Waffeln.

Bisher habe ich sie mit

Puderzucker oder Grütze

serviert. Geht’s auch anders?

Jennifer T., Grossheide

Wie wäre es mal als Torte?

Backen Sie wie gewohnt vier

Waffeln. Dann jeweils 200 g

Für kleine

Bäckerinnen ist das

Verzieren der Plätzchen

das Größte!

Schnell und einfach:

Der ideale Plätzchenteig

Basis ist meist Mürbeteig.

Die einfachste Variante:

300 g Mehl, 200 g kalte Butter

in Stückchen, 100 g Zucker,

1 Prise Salz und 1 Ei verkneten –

fertig. Nun den Teig ca. 1 Stunde

in Folie gewickelt kalt stellen.

Dann ausrollen, ausstechen

und backen. Nach Wunsch

verzieren, z.B. mit Puderzuckerguss,

der ebenfalls fix

angerührt ist.

Mas carpone und Sahne steif

schlagen. Mit Zucker und

Vanillezucker süßen. Auf die

ausgekühlten Waffeln streichen

und mit aufgetauten TK-

Heidelbeeren bestreuen. Waffeln

aufeinanderstapeln und

auf einer Tortenplatte servieren.

Torte mit einem scharfen

Messer in Stücke schneiden.

Wenn sie Fragen haben,

schreiben sie an: BIlD der FRau,

Kennwort: Küchentipps

Brieffach 3740, 10867 Berlin

Fotos: Stockfood, Hersteller


Kochen

Ratgeber

Sauerbraten

Zugegeben, das Beizen

dauert einige Tage. Doch

das Ergebnis entschädigt für

die Wartezeit – das Fleisch

zergeht auf der Zunge!

Braucht etwas Zeit

Zutaten (für 4 Personen)

V 1 1 ⁄2 kg flache Rinderschulter

(Schaufelbug)

V ca. 650 ml kräftiger Rotwein

V 80 ml Rotweinessig

V 1-2 EL Öl, 2 Zwiebeln

V 100 g Knollensellerie, 1 Möhre

V 1 EL Puderzucker

V 1-2 TL Tomatenmark

V 1 ⁄4 l Geflügelbrühe

V 1 Stück klein geschnittene

Brotrinde

V 2 Lorbeerblätter

V 1 Knoblauchzehe in Scheiben

V 2 Scheiben Ingwer

V 1 ausgekratzte Vanilleschote

V 1 ⁄2 Zimtrinde

V 1 TL Wacholderbeeren

V je 1 ⁄2 TL Piment- und

schwarze Pfefferkörner

V 1 getrocknete Chilischote

V 1-2 EL gelbe Senfkörner

V 1 TL Korianderkörner

V 1 EL Speisestärke, Salz, Pfeffer

90 BILD der FRAU 48 /2011

mit neuer Soße

1Fleisch waschen, trocken tupfen, in

Wein und Essig 4 bis 5 Tage marinieren

(Foto 1). Dabei das Fleisch mehrmals wenden.

Nach der Marinierzeit herausnehmen

und trocken tupfen, Marinade beiseite

stellen. Öl in einer Pfanne erhitzen, das

Fleisch darin auf beiden Seiten anbraten.

Gemüse schälen und würfeln.

2Puderzucker in einen Topf stäuben

und hell karamellisieren. Gemüse zugeben,

etwas anbraten. Tomatenmark zugeben,

verrühren und anrösten. Marinade

zugießen (Foto 2). Fleisch hineinlegen.

3Den Bratensatz in der Pfanne mit

Brühe ablöschen, ebenfalls zum

Fleisch geben (es sollte fast bedeckt sein).

Das Fleisch 2 1 ⁄2 Stunden knapp unter dem

Siedepunkt garen, dabei einen Spalt vom

Deckel offen lassen.

4Nach 2 Stunden Garzeit Brot, Lorbeer,

Knoblauch, Ingwer, Vanille und Zimt

zugeben. Wacholder, Piment- und Pfefferkörner,

Chilischote, Senf- und Korianderkörner

in einer Pfanne ohne Fett anrösten

(Foto 3). Zum Fleisch geben und 30 Minuten

ziehen lassen.

edle Gewürze

für die Soße:

Ingwerknolle

und Vanilleschote

1 3

2

Neu!

Feines für

Gäste


Zubereitung

ca. 190 Min.

o. Wartezeit

5Fleisch nach dem Ende der Garzeit aus

der Soße nehmen. Diese durch ein Sieb

gießen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren,

die Soße damit binden. Mit Salz und

Pfeffer würzen. Fleisch in Scheiben schneiden,

mit der Soße auf Tellern anrichten.

Dazu: Spätzle und Bouillongemüse.

Pro Portion etwa 677 kcal (2830 kJ),

16 g F, 15 g KH, 81 g E.

Schlank-Sterne: ✸✸✸✸✸✸✸

So gelingt der

Braten garantiert

Sauerbraten wird herkömmlich

nur in Wasser und Essig

eingelegt. Besser schmeckt er,

wenn Sie statt Wasser Rotwein

und wenig Essig nehmen.

Statt Brotrinde können Sie

auch 20 g Soßenlebkuchen,

50 g Rosinen und 1 ⁄4 geschälten

Apfel in Stücken mitschmoren.

Die Soße mit etwas Butter und

3 bis 4 EL Sahne verfeinern.

Das Fleisch wird butterzart,

wenn Sie es nach einer Woche

aus der Marinade (Beize) nehmen.

Denn dringt die Marinade

in jede Muskelfaser. Das gibt

den säuerlichen Geschmack. Der

Essig zersetzt zähes Bindegewebe

und Sehnen – das Fleisch

wird mürbe und zart. Außerdem

konserviert der Essig und

verhindert, dass das Fleisch

verdirbt.

Noch mehr raffinierte Tipps

und Tricks bekommen Sie von

dem Video-Koch-Portal im

Internet. Neben fünf verschiedenen

Kochkanälen finden Sie

auch die neuen Kanäle „Küchentechnik“

und „Warenkunde“.

Im Kanal „Küchentechnik“

lernen Sie die wichtigsten

Geräte und Küchenhelfer

kennen. Im Kanal „Warenkunde“

erfahren Sie alles über Herkunft

und Geschmack der Lebens-

mittel. Einfach reinschauen!

Sie können sich die Zubereitung des

Sauerbratens auch im Video ansehen unter

www.bildderfrau.de/sauerbraten

Mehr zu den Schlank-Sternen

erfahren Sie auf Seite 54

Buch

Alfons Schuhbeck,

Schuhbecks neue

Kochschule,

Zabert Sandmann

Verlag, 14,95 Euro

Fotos: A. Kramp und B. Gölling, lizenziert durch Große Kochschule GmbH © Verlag Zabert Sandmann 2011 – Alle Rechte vorbehalten; Fotolia, Stockfood/Foodcollection


Mein Leben gehört den

Seepferdchen

Elena kontrolliert

täglich das Ökosystem

ihrer Aquarien

Elena ist stolz auf ihre Seepferdchen-Zucht

Ein traumhafter Anblick: Seepferdchen

gleiten scheinbar

schwerelos durchs Wasser.

Manche ändern ihre Farbe, werden

weiß. Ein Zeichen dafür, dass

sie sich freuen. Woher ich das

weiß? Ganz einfach: Ich bin eine

Seepferdchen-Expertin! Eine der

wenigen in Deutschland.

Vor sieben Jahren brachte mich

der Zufall mit diesen Meeresbewohnern

zusammen. Ich wartete

am Bahnhof auf meine Eltern.

Die Zeit vertrieb ich mir in einer

Zoohandlung – und dort entdeckte

ich ein orangefarbenes Seepferdchen-Pärchen.

Es war Liebe

auf den ersten Blick. Und weil ich

zu Hause schon ein gepflegtes

Von Frau zu Frau

MEiNE GEScHicHTE

Elena (50) hat eine außergewöhnliche Leidenschaft

Für die putzigen Meerestiere gab Elena Theys aus

Visselhövede ihren Job als Bankkauffrau auf. Jetzt versucht

sie, auch andere Menschen für dieses Hobby zu begeistern

Meerwasseraquarium besaß,

nahm ich sie mit zu mir.

Wenige Wochen später erfuhr

ich von einer neuen Verordnung:

Seepferdchen waren jetzt meldepflichtig.

Da war mir klar: Meine

brasilianischen Riesen-Seepferdchen

sind etwas Besonderes …

Eine Sensation! Nachwuchs

in meinem Aquarium

Ich informierte mich im Internet

und in Bibliotheken. Und

wurde belohnt: Mein Männchen

brütete Eier aus. Nachwuchs! Das

ist bei Seepferdchen Sache der

Männer. Und eine echte Sensation:

Die Tiere sind extrem sensibel.

Darum haben meine Aqua-

rien ein spezielles Ökosystem.

Aber selbst wenn alles perfekt

läuft: Bei Seepferdchen stirbt oft

der Nachwuchs. Auch das habe

ich erlebt und manches Mal

ans Aufgeben gedacht. Aber ich

habe durchgehalten. Und mit

meiner Liebe andere angesteckt.

Mein Seepferdchen-Verein, den

ich 2005 gegründet habe, hat inzwischen

13 Mitglieder.

Seit drei Jahren gehört mein

Leben nun ganz den Seepferdchen.

Ich habe meinen Job als

Bankkauffrau aufgegeben und

ein Aquaristikfachgeschäft eröffnet.

Ich kann jetzt tun, was mir

am meisten Spaß bringt: den Tag

mit meinen Seepferdchen verbringen

und staunende Besuchergruppen

durch die 200 Quadratmeter

große Ausstellung

führen. Aufgezeichnet von M. Moster

Aus Schwarz (o.) kann Gelb (r.) werden: Seepferdchen

können ihre Farbe ändern. Kommen

mehrere Tiere zusammen, passen sie sich an

Majestätisch

gleiten die

zierlichen Seepferdchen

durch

das Wasser

Seepferdchen –

Kinderkriegen

ist Männersache

■ Seepferdchen gehören

zu den Fischen. Das kleinste

ist 1,5 Zentimeter lang, die

größten messen über

30 Zentimeter. Es gibt etwa

85 verschiedene Arten.

Besonders bemerkenswert

ist ihre Fortpflanzung: Bei

den Seepferdchen tragen die

Männchen die Jungen aus.

Nach einem Balztanz spritzt

das Weibchen dem Männchen

bis zu 2000 Eier in die Brust-

tasche.

iNTERNET

www.seepferdchenvisselhoevede.de

Fotos: M.Schröder (4), A.Friese (2), Westend61, privat

Ein Jahr nach der

Hochzeit (kl. Foto)

verunglückte

Matthias. Nach der

Reha ist er jetzt

wieder bei seiner

Tochter Nina

und Doreen

Seit zwei Jahren pflegt Doreen (36) ihren Mann

Durch meine Liebe wird Matthias

wieder sprechen können

Ein Unfall zerstörte das Familienleben von Doreen Schulze und ihrem Mann Matthias (41).

Seitdem kämpft sie an seiner Seite – für eine gemeinsame, glückliche Zukunft

Seit über zwei Jahren hat mein Mann

Matthias nicht mehr mit mir gesprochen.

Dabei wünsche ich mir so sehr, einmal

wieder seine Stimme zu hören. Und ich bin

mir sicher, eines Tages wird das der Fall sein.

Wir haben schon so viel erreicht. Manchmal

scheint es fast wie ein kleines Wunder. Denn

damals, nach dem Unfall, sah es so aus, als ob

er nicht überleben würde …

Es passierte im Februar 2009. Mein Mann

ist Forstarbeiter, er war mit dem Fällen von

Bäumen beschäftigt, als ein morscher Ast auf

ihn stürzte. Bei der Operation im Krankenhaus

kam es zu einer Hirnblutung. Insgesamt

fünf Mal musste Matthias in den ersten sechs

Monaten nach dem Unfall wieder in den OP-

Saal. Ständig gab es neue Schwierigkeiten.

Ich kündigte meinen Job als Hauswirtschafterin,

fuhr jeden zweiten Tag die 60 Kilometer

von Neuendorf in Brandenburg nach

Berlin. Mein Mann lag leblos da, erkannte

mich nicht mehr.

Vier Monate nach seinem Unfall lächelte

Matthias erstmals wieder: Damals kam unsere

Tochter Nina ihn das erste Mal besuchen.

Ich hatte ein mulmiges Gefühl vor dieser

Begegnung, Nina war vier, und sie hatte nicht

verstanden, was passiert war. Erst hatte sie

gefragt, wo Papa sei, und pausenlos geweint.

Ein paar Wochen später meinte sie, er solle

gar nicht mehr nach Hause kommen. Wie sollte

ich damit umgehen? Ich entschloss mich,

mit Nina in die Klinik zu fahren.

Und das war richtig. Nina tastete sich lang-

sam an ihren Papa heran. Zunächst schaute

sie die Apparate an seinem Bett an. Am nächsten

Tag ging sie auf Matthias zu und begrüßte

ihn. Heute sind die beiden rührend miteinander.

Letztes Wochenende haben sie

zusammen Perlen aufgefädelt. Nina führte

seine Hand und sagte: Guck, Papa, das musst

du so machen.

Seit drei Monaten ist Matthias endlich wieder

zu Hause. Ich sehe, wie gut ihm das tut.

Er sitzt noch im Rollstuhl, aber er nimmt immer

mehr am Leben teil. Er versucht schon,

sich über Laute mitzuteilen. Unser Leben ist

anders geworden, vieles ist neu. Es ist nicht

leicht: Aber ich bin glücklich, dass mein Mann

wieder bei uns ist.

Aufgezeichnet von susAnne riesselMAnn

Doreen und Matthias vor dem Fundament für das

behindertengerechte Haus, in dem sie leben wollen

48 /2011 BILD der FRAU

93

xx /2011 BILD der FRAU

93


Fotos: Andreas Krone

Von Frau

zu Frau

Meine Geschichte

Die Geburt des sohnes veränderte ihr Leben

trotz aller Warnungen

gründete sina eine Modefirma

Sina Trinkwalder (33) aus Augsburg leitete erfolgreich eine

Werbeagentur. Doch vor sechs Jahren entschied sie sich, etwas

zu tun, was die Welt ein wenig besser machen sollte

es gibt Momente, die verändern

ein Leben. Bei mir war

es vor sechs Jahren. Da hielt

ich meinen neugeborenen Sohn

im Arm. Ich drückte ihn voll Liebe

an mich. Diese Sekunde brachte

mich zum Nachdenken …

Damals leitete ich eine Werbeagentur

mit 15 Angestellten. Die

Zukunft meiner Familie war

sicher. Und trotzdem fühlte ich

mich nicht mehr wohl. Es reichte

mir nicht mehr, viel Geld zu

verdienen. Ich wollte meinem

Sohn etwas Gutes hinterlassen.

Etwas, was die Welt ein bisschen

besser macht.

Immer wieder sprach ich mit

meinem Mann Stefan darüber.

Er war es, der mich auf den

Gedanken brachte: Hier in Augsburg

haben alle großen Textilunternehmen

ihre Produktion

ins Ausland verlagert. Tausende

sina (3.v.l.) mit einigen

Mitarbeitern. sie hat bereits

zwölf Arbeitsplätze geschaffen

Weber und Näher haben keine

Zukunft mehr. Das ging mir nicht

aus dem Kopf. Und so beschloss

ich, ein Öko-Textilunternehmen

zu gründen – regional vom Faden

bis zur Naht. Wir rechneten,

planten. Im April 2010 gründete

ich „manomama“. Wieso dieser

Name? „Oh Manno, Mama“, sagt

mein Sohn Magnus immer zu

mir, wenn etwas nicht gleich

klappt. Dann kriege ich es doch

meist irgendwie hin. Wenn das

kein gutes Omen ist …

Und es scheint zu funktionieren.

Heute habe ich zwölf Mitarbeiter,

und wir fördern mehr als

1200 Arbeitsplätze für Zulieferer.

Für „manomama“ habe ich

sohn Magnus (6) ist sina trinkwalders

größtes Glück. Durch ihn

sieht sie die Welt mit anderen Augen

meine gesamte Altersvorsorge

eingesetzt. Unsere Freunde erklärten

mich für verrückt: „In

eine tote Branche einzusteigen,

das ist Selbstmord!“ Ist es nicht!

Ich glaube an unsere Idee!

Jedes „manomama“-Produkt

trägt ein Schild mit dem Namen

der Näherin. Wir sind ein echtes

Team, jeder darf bei uns mitgestalten.

Vielleicht ist das sogar

mein größtes Erfolgsgeheimnis:

Wir lernen voneinander. Und unser

Geld ist sinnvoll investiert –

in Menschen.

Aufgezeichnet von JANA SCHÜTZE

Bio-Mode für alle

Sina Trinkwalder produziert

mit ihren Mitarbeitern

Öko-Mode für Baby und

Oma, für die Verkäuferin

und den Manager.

Alles wird in der Region

hergestellt, nur die

Bio-Baumwolle kommt

aus der Türkei. Info:

www.manomama.de

Autorin steffi Quandt mit tochter Marla und sohn Marno

Früher war alles

besser! Oder?

erade musste ich echt

G schmunzeln. Ich stand

wartend mit ein paar

anderen Müttern vor der

Schule, als ich eine von

ihnen seufzen hörte: „Ich

würde liebend gerne wieder

alle zwei Stunden stillen,

Breiflecken auf dem Pulli

haben und nur drei Stunden

Schlaf pro Nacht kriegen –

wenn ich dafür diesen Stress

mit der Schule loswäre!“

Und ich kann sie nur allzu

gut verstehen. Die „Wache“

über Hausaufgaben, komplett

sortierte Federtaschen

und Test-Termine greift ab

und zu auch mein Nervenkostüm

ganz schön an.

Allerdings erinnere ich mich

auch noch sehr gut daran,

wie schwach selbiges war,

als ich eben noch nachts alle

paar Stunden zur Baby-

Fütterung aus dem Bett

kriechen musste. Damals

hatte ich nämlich oft nur

einen Wunsch: ein einziges

Mal wieder richtig durchzuschlafen!

Es ist schon komisch – man

weiß leider nur selten so

richtig zu schätzen, wie gut

man es eigentlich hat. Da

fiebert man zum Beispiel

monatelang den ersten

Schritten seines Nachwuch-

KoLuMne

ses entgegen. Aber flitzt er

dann endlich los (und nichts

ist ab dem Moment mehr

vor ihm sicher!), wünscht

man sich doch manches

Mal die ruhige, gemütliche

Kinderwagen-Zeit zurück.

Und ich wette, jede Mutter

eines pubertierenden

Teenies würde über die

Sorgen von mir, der Grundschul-Mutti,

nur müde

lächeln können ...

Aber dieses „Früher

war alles leichter und

besser“-Phänomen lässt

sich ja nicht nur in puncto

Kindern beobachten. Ich

kenne ein Paar, das in einem

echten Traumhaus lebt.

Und doch immer wieder mit

verklärtem Blick von seiner

„sooo gemütlichen Studentenwohnung“

schwärmt.

Wir Menschen neigen wohl

zur Nostalgie! Die Studentenbude

war winzig? Die

Nächte mit brüllendem

Säugling zum Verzweifeln?

Vergessen! Wir „filtern“

unsere Erinnerung so, dass

(fast) nur alles Schöne übrig

bleibt. Schade eigentlich,

dass das in der Gegenwart

nicht so gut funktioniert!

Was sie als Mama bewegt und als Ehefrau erlebt, was sie im

Berufs- oder Privatleben auf die Palme bringt: Darüber schreibt

unsere Reporterin Steffi Quandt (38) jede Woche.

Steffi hat einen Sohn (Marno, 9), eine Tochter (Marla, 5)

und ist seit zehn Jahren verheiratet.

48 /2011 BILD der FRAU

95


Festgeflüster festgefluester@bildderfrau.de

Liebe Leserin,

in vier Wochen ist Weihnachten! Die Promis stimmten sich jetzt

schon mal auf die Feiertage ein. Wie Nina Ruge feiert? „In Italien,

in der Toskana. Weihnachten ist dort schlichter, man stresst sich

weniger.“ Eine gute Anregung gegen den Festtags-Trubel.

Ihre Wibke Thiedemann

Henndorf: Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl

Nina Ruge:

Frisch verliebt

in Pony „Mimi“

Auf dem festlich geschmückten Hof bei Salzburg

feierten die Promis den Beginn der Weihnachtszeit

Bisher war sie vor allem für

ihre Hunde-Leidenschaft

bekannt, jetzt hat ein weiterer

Vierbeiner ihr Herz im

Galopp erobert. TV-Moderatorin

Nina Ruge (55) verliebte sich

bei ihrem ersten Besuch auf

dem Weihnachtsmarkt von

„Gut Aiderbichl“ (Henndorf

bei Salzburg) in Zwergpony

„Mimi“ und kuschelte, was das

Zeug hält. „Ich bin zum ersten

Mal hier. Es ist fantastisch zu

sehen, wie liebevoll die Tiere

hier gepflegt werden.“

Tierschützer Michael Aufhauser

(59) gibt auf seinem

Gnadenhof 600 Tieren ein

Zuhause. „Dieser Hof setzt ein

Signal für Tierschutz und

Menschlichkeit“, sagte Nina

Ruge. „Ich könnte mir gut vorstellen,

die Patenschaft für ein

Tier zu übernehmen.“

New York: Film-Party Zweimal ist sie schon geschieden

Drew Barrymore: Mit 36 endlich reif für die Ehe?

Wie schön, dass sie den

Glauben an die ewige

Liebe nicht verloren

hat! Nach zwei gescheiterten

Kurz-Ehen will

Drew Barrymore 2012 zum

dritten Mal „Ja“ sagen. Bei

der „MoMa“-Party zu Ehren

von Regisseur Pedro Almodovar

(62) hatten Drew (36)

und Will Kopelman (33)

schon mal einen Traum-Auftritt.

Drew strahlte glücklich

an seiner Seite. Kein Wunder,

schließlich schmiedet sie

seit Wochen Pläne für

Hochzeit und Kinderglück.

Daumen drücken,

dass es diesmal klappt …

Kinostar Drew Barrymore (36) und

Kunstberater Will Kopelman (33)

Ehrengast Regisseur Pedro Almodovar

(62, „Volver“) mit Vogue-Chefin

Anna Wintour (62) und Karl Lagerfeld

Elegant in

Chanel: Kinostar

Sarah Jessica

Parker (46)

Zwei, die sich verstehen:

TV-Moderatorin

Nina Ruge (55) mit der

kuscheligen „Mimi“

Futuristisch:

Model Miranda

Kerr (28) in

Peter Pilotto

Schauspielerin

Blake Lively

(24) im Chanel-

Couture-Kostüm

Volksmusik-Liebling

Karl Moik (73) wärmt

sich mit seiner Ehefrau

Edith (67) am Lagerfeuer

Fotos: actionpress, API/ Tinnefeld, Babirad (6), BrauerPhotos (4),

face to face, FilmMagic (2), Gnoni, People Picture

Der neue Look mit

brünettem Haar steht

ihr gut: Schlager-Star

Claudia Jung (47)

München: 12. Entertainment Night

Til Schweiger: Sein „Tatort“-

Job tut der Familie gut

Kindermund tut Wahrheit kund.

Dieses Sprichwort bekam Til

Schweiger (47) bei der 12. „Entertainment

Night“ zu spüren. Während er

nichts über seine neue Rolle als Hamburger

„Tatort“-Kommissar sagen

wollte, verriet Tochter Emma (9) ein

Geheimnis: „Papa hat sich ein Haus

Emma haute Box-Weltmeister

Wladimir Klitschko (35) mit

ihrer zuckersüßen „Linken“ um

Schauspielerin Grit

Boettcher (73) und

Tochter Nicole Belstler-

Boettcher (48) mit

jungen Kätzchen

Der doppelte Gerd:

Feinkost-Unternehmer

Gerd Käfer (79) mit gleich -

namigem Patenpferd

So erreichen

Sie uns:

„Ich möchte mit meiner

besten Freundin aufs Land

ziehen“, verrät Schauspielerin

Christine Kaufmann (66)

in Hamburg gekauft.“

Klingt ganz

so, als würde er bald öfter in Hamburg

drehen! Klar, dass sich die Kinder

über den neuen Krimi-Job freuen.

Dann ist Til nämlich nicht mehr

in Berlin, sondern endlich wieder

dort, wo seine vier Kinder leben.

Fröhliche Party-Truppe: Lebenswerk-Preisträger

Udo Lindenberg (65), Verona Pooth

(43), Verena Kerth (30), Martin Krug (54)

Roberto Blanco

(74) und

Luzandra (33):

„Weihnachten

tanzen wir bis

spät nachts!“

Tierschützer Michael

Aufhauser (59) lädt

zum Gut-Aiderbichl-

Weihnachtsmarkt

Siegerkuss: Til Schweiger (47,

wurde für „Kokowääh“ geehrt) mit

Freundin Svenja Holtmann (24)

„Nachwuchspreis“-Gewinnerin

Emma (9) mit ihrer Mama Dana

Schweiger (43, bellybutton)


Promigeflüster

im Kino spielt sie eine Mama, privat hat sie

mit der familienplanung leichte Probleme

„Heiraten? will ich nicht!“

Im Film „Als der Weihnachtsmann

vom Himmel fiel“ (nach

einer Geschichte von Cornelia

Funke) geht’s für die 34-Jährige als

Mutter ganz schön turbulent zu.

BILD der FRAU: Nach der „Romy“

2009 sind Sie jetzt in einem

Kinderfilm dabei …

Jessica Schwarz: Ja, und das hat mir

sehr viel Spaß bereitet. Kinderfilme

haben etwas sehr Erfrischendes.

Anstrengend war nur, dass

ich drei Tage lang jedem schöne

Weihnachten wünschen musste.

Wie feiern Sie das Fest?

Mit meiner Familie in Michelstadt.

In diesem Jahr bringe ich

zum ersten Mal meinen Freund

Markus mit nach Hause.

Für Markus sind Sie nach Wien

gezogen …

Seit 2009 sind Jessica

und Kameramann Markus

Selikovsky (34) ein Paar

Trendy oder

total daneben?

Katie

Holmes

Modewoche

im Stil-Check

■ Die 32-jährige Schauspielerin

und Ehefrau von

Tom Cruise (49) liebt

weite, knielange Röcke

oder megaschmale

Hosen. Ihre Farb-Favoriten:

zarte Cremetöne,

Schwarz und Blau.

6.11. Im Tüll-Kleid

ihres Mode-Labels

Holmes & Yang (ca.

1800 €). Sexy und

jugendlich frisch

98 BILD der FRAU 48 /2011

7.11. Katie unterwegs

in New York

in ultraengen

Earnest-Sewn-

Jeans. Trendy

Jessica Schwarz:

Stimmt. Dort habe ich eine andere

Lebensqualität kennengelernt.

Ich bin mehr Tagmensch,

gehe ins Kaffeehaus

statt in Bars.

Klingt nach einem

geregelten

Leben. Denken

Sie schon an

Familie?

Unbedingt.

Früher dachte

ich, dass auch

ohne Kinder

schon genug

passiert in meinem

Leben. Mittlerweile

möchte

ich schon irgendwann

Familie

haben.

Und was ist mit Hochzeit?

Heiraten will ich nicht. Dieses

Gesamtpaket mit Heirat, Haus auf

dem Land und Kind – das

muss nicht sein. Ich brauche

keinen Schein,

um glücklich zu

sein.

ArMin LiSSfELD

8.11. Natürlicher City-

Schick: Katie im Stella-

Mc-Cartney-Trenchcoat

Jessica Schwarz (34) ist

jetzt mit einem Weihnachts-

Film (kl. Foto) im Kino

9.11. Mädchenhaft,

aber leider

etwas blass: Die

Schauspielerin im

Folklore-Kleid

Frauke Ludowig

Regina Halmich

Party-Zwillinge

Wer ist wirklich anziehend?

■ Mausgrau und unauffällig?

Von wegen! Das Paillettenkleid

von Unrath & Strano lässt TV-

Moderatorin Frauke Ludowig

(47) und Ex-Boxerin Regina

Halmich (35) richtig glamourös

strahlen. Beide sehen klasse aus

– ein klares Unentschieden!

10.11. Schlicht und

aufregend: Zum TV-

Auftritt im Mantel

von Holmes & Yang

(ca. 2600 €)

10.11. Unspektakulär:Freizeitlook

mit

Kuschelpulli

und Ballerinas

Fotos: Thomas Leininger/ Roba Press, actionpress (3), API (2), Babirad (2), Bulls, Reflex


AstroloGie

Mond-Horoskop Dezember

Erst nur ein Flirt – dann vielleicht die große Liebe!

Das erwartet uns: Mit Sonne und Merkur

unternehmungslustig und temperamentvoll,

dank Venus und Mars in Feierund

Flirt-Laune. Vor allem in der ersten

Monats-Hälfte treffen Singles auf Partner,

denen es schnell ernst werden kann. Auch

Widder

21. 3. – 20. 4.

Liebesbegegnung

Energiegeladen. Tolle Geistesblitze

und Aufstiegschancen

mit Merkur und Uranus

(bes. 1. u. 2. Dek. – 21.3. bis

9.4.). Heiße Liebesbegegnung

Ende des Monats mit

Venus möglich. Dank inspirierender

Lebensweisheiten

eines klugen Kopfes erkennen

Sie immer deutlicher,

was und wen Sie zu Ihrem

Glück brauchen.

Viertelmond (2.12.):

Sehr spontan und aktiv mit

Sonne, Merkur, Venus und

Uranus. Hoch motiviert setzen

Sie Ideen in die Tat um,

die Ihr Leben in ganz neue

Bahnen lenken. Ihre positive

Lebenseinstellung macht Sie

sympathisch und erfolgreich

dazu.

Vollmond (10.12.):

Merkur wird vorläufig. Job-

und Finanz-Projekte, die ins

Stocken gerieten, kommen

wieder in Schwung. Sie begeistern

andere von Ihren

Ideen und bekommen mehr

Unterstützung.

Viertelmond (18.12.):

Man schätzt Ihre offene Art

– auch wenn Sie Ihre Nase

manchmal ungebeten in

fremde Angelegenheiten

stecken. Risikofreudig gehen

Sie geschäftliche Wagnisse

ein und landen Volltreffer.

Neumond (24.12.):

Liebes-Blitze! Dank Merkur

und Venus sehr erotisch. Wer

sich jetzt in Sie verliebt,

kommt nicht mehr so schnell

von Ihnen los. Glück total.

Schon wieder Reisepläne?

Genießen Sie freie Fahrt ins

Vergnügen…!

Gesundheit: Vorsicht, Erkältungsgefahr!

Stier

21. 4.– 20. 5.

Sehr engagiert

Mehr Lebensfreude und Power

mit Venus, Mars und Jupiter

(bes. 1. u. 2. Dek. – 21.4.

bis 10.5.). Freche Flirts, vergnügliche

Unternehmungen.

Sie entfalten Ihre künstlerischen

Talente – beim Umgestalten

Ihrer Wohnung sowie

der Weihnachtsdeko. Super

für Kurztrip. Im Job enorm

engagiert, aber noch nicht

so richtig erfolgreich. Ihre

Flirt-Favoriten: Stier, Jungfrau

und Steinbock.

Viertelmond (2.12.):

Viele Einladungen, vorweihnachtliche

Vergnügen. Ihnen

wird immer klarer, dass Sie

sich (endlich!) von überholten

Vorstellungen trennen

müssen.

Vollmond (10.12.):

Pflichtbewusst. Total leidenschaftlich

in der Liebe, geschickt

mit Menschen. Singles:

Neues Glück? Dann ist es

Ihr Schicksal! Super, dass Sie

immer klarer und offener

über Wünsche und Sehnsüchte

sprechen.

Viertelmond (18.12.):

Offen für erotische Experimente.

Intensive Gespräche

mit jemandem, der Ihr Weltbild

und Ihre Ansichten ins

Wanken bringen kann. Sehr

verführbar beim Einkaufen

und Essen.

Neumond (24.12.):

Nach kleinen Querelen mit

Angehörigen wieder mehr

Familien-Harmonie. Besinnliche

Weihnachtstage. Im

Job treten Sie kürzer, nehmen

sich mehr Zeit für Ihre

Liebsten.

Gesundheit: Sich vernünftig

ernähren und unbedingt

mehr Bewegung!

bei langjährigen Paaren wird die Beziehung

jetzt noch intensiver. Finanz-Planet Merkur,

obwohl anfangs rückläufig, bietet ab Mitte

des Monats tolle Chancen für Weihnachts-

Schnäppchen! Und die nutzen viele noch

vor den Festtagen spontan zu einer Reise!

Zwillinge

21. 5. – 21.6.

Schöne Erfolge

Mutig! Erfolg im Job und in

der Liebe (bes. 1. u. 2. Dek. –

21.5. bis 10.6.). Tolles Organisations-

und Verkaufs-

Talent! Trotz anfänglicher

Widerstände im Job setzen

Sie sich letztlich durch, erklimmen

die Erfolgsleiter.

Einzige Warnung: Jemand

verspricht, was er nicht halten

kann.

Viertelmond (2.12.):

Hartes Arbeitspensum –

aber Sie schaffen sich trotzdem

Freiräume für Erholung

und Vergnügungen. Sehr

kontaktfreudig und beliebt.

Ein Job-Problem lösen Sie

ungewöhnlich originell.

Vollmond (10.12.):

Sehr telepathisch mit Uranus

und Neptun (bes. 1. u. 3.

Dek. – 21. bis 31.5. u. 11. bis

21.6.): Sie denken an jemanden

und schon ruft er an! Ein

Verehrer hat jetzt nur Chancen

bei Ihnen, wenn er auch

Köpfchen beweist.

Viertelmond (18.12.):

Energiegeladen. Sie bündeln

Ihre Kräfte, erreichen hohe

Ziele. Umwerfende Charme-

Offensive mit Venus. Aber

Vorsicht: eifersüchtige Kollegen

im Job. Möglichst

freundlich bleiben, dennoch

abgrenzen und kein Geheimnis

ausplaudern.

Neumond (24.12.):

Schöne Gemeinschaft mit

Angehörigen und Freunden.

Sehr gesellig. Stärken Sie

Ihre Gesundheit – mit Vitaminen,

Mineralstoffen und

Fitnesstraining. Ein längst

aufgegebener Wunsch kann

sich erfüllen …

Gesundheit: Leichte Darm-

Probleme möglich.

Glück-Kinder des Monats: Vor allem

Löwen, Schützen und Wassermänner sind

beruflich erfolgreich. Stiere, Jungfrauen,

Steinböcke, Skorpione und Fische haben

eher in der Liebe Glück: Singles dieser

Zeichen können endlich dem lang ersehn-

Krebs

22. 6. – 22. 7.

Selbstbewusster

Power mit Mars und Jupiter

(bes. 1. u. 2. Dek. – 22.6. bis

12.7.). Viele Flirts mit Venus

und Mars für 1. u. 2. Dek. Nur

bei 3. Dek. (13. bis 22.7.) kann

sich die Liebes-Krise zuspitzen.

Ihr berufliches Engagement

bringt Erfolge. Viel

Wärme in der Familie. Konfrontationen

im Job vermeiden

– bes. mit jemandem, auf

den Sie angewiesen sind.

Viertelmond (2.12.):

Mit Venus, Mars, Jupiter und

Pluto entfalten Sie Charisma.

Sie erkennen, wie Sie durch

zwanghaftes Verhalten immer

wieder in die gleiche

Falle tappen. Sehr bemüht,

diesen verhängnisvollen

Kreislauf um den

Vollmond (10.12.)

herum zu durchbrechen.

Kaufmännisches Geschick.

Sie sind eigenständiger und

selbstbewusster, haben jetzt

auch höhere Ansprüche an

den Partner.

Viertelmond (18.12.):

Unverhofft kann sich ein

Herzenswunsch erfüllen. Sie

gewinnen das Vertrauen

einer wichtigen Persönlichkeit.

Und haben Erfolg bei

Verhandlungen.

Neumond (24.12.):

Mit viel Liebe versuchen Sie

Ihren Lieben die Feiertage so

schön wie möglich zu gestalten.

Lust auf Zärtlichkeiten

und Kuschel-Liebe (bes. 1. u.

2. Dek.). Trennungsgespräche

bei Krisen-Paaren möglich.

Größtes Problem: die

Klärung der Finanzen.

Gesundheit: Seelischer

Stress. Entspannungsübungen,

viel frische Luft und

Vitamine!

einen ausführlichen Mondkalender finden sie unter www.bildderfrau.de/mondkalender

Löwe

23.7. – 23. 8.

Optimistisch

Tolle Job-Chancen mit Merkur

und Jupiter (bes. 1. u. 2.

Dek. – 23.7. bis 12.8.). Herzflimmern

im letzten Monats-

Drittel. Brisanter Eros mit

Venus. Singles können sich

neu verlieben. Gefahr: Ihre

Brille ist rosarot – bes. bei

3. Dek. (13. bis 23.8.).

Viertelmond (2.12.):

Fasziniert von einer weisen

Persönlichkeit. Sie werden

dankbarer für das, was ist

und was Sie haben. Noch

günstig für Reisebuchung.

Beim Flirten fahren Sie total

auf Charme und Intelligenz

ab. Im Job verzweifeln einige

an Ihren hohen Ansprüchen.

Vollmond (10.12.):

Sehr schlau und kreativ. Geschickt

stellen Sie sich auf

Verhandlungspartner ein. Ihr

Engagement im Job weckt

den Neid eines Rivalen. Zärtliche

Liebe mit dem Partner.

Viele Flirts für Singles.

Viertelmond (18.12.):

Saturn zwingt Sie zu Disziplin,Verantwortungsbewusstsein

– in Job und Familie

(bes. 3. Dek.). Viele Einladungen.

Wehmütiger Abschied

von jemandem, der

Ihr Herz berührt.

Neumond (24.12.):

Liebevoll mit Familie und

Freunden. Sie genießen die

Feststage. Außerdem bezaubern

Sie alle mit Ihrem Optimismus.

Brisante Venus-

Spannung: Jemand, der es

schon einmal vergeblich versuchte,

wirbt wieder um Sie.

Starke sexuelle Anziehung,

aber komplizierte Seelen-

Lage …

Gesundheit: Empfindlicher

Rücken.

ten Seelenverwandten begegnen. Mehr

Nähe, Zärtlichkeit und Leidenschaft auch

in bestehenden Partnerschaften. Nach einem

Branchenwechsel zeigen besonders

Schützen und Wassermänner Im Job ihre

wahren Talente – Karriere-Schub!

Jungfrau

24.8. – 23. 9.

Viel Energie

Auf Erfolgs-Kurs mit Venus,

Mars und Jupiter (bes. 1. u. 2.

Dek. – 24.8. bis 12.9.). Im Job

entwickeln Sie schier unerschöpfliche

Energie, rasantes

Tempo. Aber: viele Neider!

Mit Mars die nötige Power,

um gute Ideen in die Tat

umzusetzen. Mit Jupiter das

Glück, geniale Volltreffer zu

landen. Singles: sehr flirtfreudig.

Stürmische Liebes-

Phase mit Venus für alle …

Viertelmond (2.12.):

Sehr charmant. Konzentriert

engagieren Sie sich für ein

Job-Ziel, kämpfen sogar,

wenn es aussichtslos erscheint.

Ihr Erfolg: Sie beschaffen

sich Geheim-Infos

und geben niemals auf.

Vollmond (10.12.):

Unübertroffen: Ihr intuitives

Gespür, Ihr diplomatisches

Geschick. Berührende Begegnungen

mit spirituellen

Menschen. Sie reagieren

blitzschnell – besonders,

wenn es um Geld und wichtige

Job-Projekte geht.

Viertelmond (18.12.):

Sie ertragen kein Leid, wollen

sofort helfen. Singles:

Jemand ähnelt dem Prinzen

Ihrer heimlichen Träume. Ein

eindringlicher Blick kann Sie

tief in der Seele treffen …

Neumond (24.12.):

Sie tun alles für die Familien-

Harmonie, blühen auf, wenn

Kinderaugen strahlen. Heißes

Knistern mit Stier oder

Jungfrau möglich – auch,

weil Sie sich so offen mit ihm

unterhalten können, sich

verstanden fühlen. Beliebte

Gastgeberin.

Gesundheit: Leichte Kreislauf-Probleme

möglich.

Waage

24.9. – 23.10.

Sehr charmant

Nach heftigen Liebes-Spannungen

geht’s für 1. u. 2. Dek.

(24.9. bis 13.10.) mit Merkur

und Venus wieder aufwärts.

Auch für Krisen-Paare der

3. Dek. (14. bis 23.10.) gibt es

akzeptable Kompromisse.

Neptun macht Sie sehr einfühlsam,

weckt romantische

Sehnsüchte. Während der

Weihnachtstage berühren

Sie Angehörige und Freunde

durch Freundlichkeit und

Charme.

Viertelmond (2.12.):

Lebensfreude und Fürsorge

machen Sie beliebt. Die Arbeit

geht Ihnen leicht von

der Hand – da bleibt reichlich

Zeit fürs Vergnügen. Sehr

großzügig.

Vollmond (10.12.):

Immer fair, gewinnen Sie das

Vertrauen wichtiger Kollegen.

Erfolg mit völlig neuem

Look. Partner und Freunde

sind total begeistert.

Viertelmond (18.12.):

Gute Chancen bei Job- und

Wohnungssuche. Wichtiges

unbedingt mit dem Partner

absprechen, sonst Missverständnisse

und Ärger möglich.

Nicht nur immer Neues

planen, sondern auch mal

umsetzen, Ernsthaftigkeit

beweisen!

Neumond (24.12.):

Harmonische Weihnacht.

Aber die Familie protestiert,

wenn Sie zu wenig Zeit für

sie haben. Wachsendes Interesse

an Religion und Spiritualität

mit Neptun. Singles:

heißer Flirt mit klugen Charmeur

möglich.

Gesundheit: Sie reagieren

jetzt besonders empfindlich

auf falsche Ernährung.

Mauretania Gregor

Skorpion

24.10.– 22.11.

Neue Kontakte

Venus und Mars locken Sie

ins Vergnügen! Heiße Flirts –

bes. auf vorweihnachtlichen

Festen (bes. 2. u. 3. Dek. – 3.

bis 22.11.). Jemand ist maßlos

eifersüchtig auf Sie! Veränderungen

in Ihrer Partnerschaft

bahnen sich schon Ende

des Monats an … Job: kreativ

– auf zu neuen Ufern!

Viertelmond (2.12.):

Total gestresst im Job. Die

Arbeit schlägt Ihnen auf die

Gesundheit. Manchmal fühlen

Sie sich ohnmächtig vor

Überforderung. Unnötige

Existenz-Ängste. Liebe: bei

einem Flirt wägen Sie genau

ab, was er Ihnen bringen

kann.

Vollmond (10.12.):

Sie planen neue Geschäfte.

Günstig, um Partner für interessante

Projekte zu finden.

Manchmal total erschöpft.

Und genau dann wachsen Sie

über sich selbst hinaus, entdecken

ungeahnte Fähigkeiten

an sich.

Viertelmond (18.12.):

Neue Kontakte, Freunde. Indem

die, die Sie bewundern,

Ihnen nacheifern, erkennen

Sie plötzlich Ihre eigene

Stärke. Vorsicht: Wenn Sie

jetzt auf einen Flirt eingehen,

würden Sie Ihren Partner

tief verletzen.

Neumond (24.12.):

Menschlich groß: Sie stellen

eigene Bedürfnisse zugunsten

höherer Ziele oder Personen

in Not zurück. Ihre Bemühungen

im Job werden

wohlwollend registriert,

aber letztlich nicht angemessen

belohnt. Ideal für

Kurztrip über die Festtage.

Gesundheit: Angeschlagen.

Wie wichtig der Mond für unser Schicksal ist

Die Mondphasen haben einen

großen Einfluss auf die Natur

und den Menschen. Deshalb haben

wir das Mond-Horoskop für Sie

entwickelt, das Ihnen unsere Astrologin

Mauretania Gregor deutet. Das Mond-

Horoskop berücksichtigt außer dem

Schütze

23.11. – 21.12.

Total kreativ

Lebensfreude mit Merkur

und Venus (bes. 1. u. 2. Dek. –

23.11. bis 11.12.). Tolle Job-

und Geschäfts-Chancen.

Herzflimmern im letzten Monats-Drittel

mit Venus und

Mars. Neues Glück für Singles

möglich. Im Job legen Sie

die Grundsteine für Projekte

mit lang anhaltendem Erfolg.

Uranus steigert die Kreativität.

Auch über die Festtage

nutzen Sie jede Chance für

Ausflüge und kleine Reisen.

Viertelmond (2.12.):

Hoch motiviert, leidenschaftlich.

Sie gewinnen mehr Einfluss

im Job und privat. Toller

Entwicklungsschub. Sie

überwinden Ihre Ungeduld,

Aufgaben lösen zu wollen,

für die der Zeitpunkt noch

nicht gekommen ist.

Vollmond (10.12.):

Ideal, um künstlerische Talente

zu entfalten. Liebe:

sehr verführerisch. Ihre Leidenschaft

beglückt den Partner.

Heiße Begegnungs-

Konstellation für Singles.

Viertelmond (18.12.):

Vorsicht: Wer Ihnen jetzt

Schuldgefühle macht, will

daraus nur Nutzen ziehen.

Noch tolle Schnäppchen-

Chance. Sie finden für jeden

das richtige Geschenk.

Neumond (24.12.):

Herrlich unbeschwerte

Weihnachtsfeierlichkeiten.

Intensiver Gedankenaustausch

mit Angehörigen und

Freunden. Während andere

streiten, lassen Sie Ihren

Charme spielen und verbreiten

gute Laune. Beschwingter

Jahreswechsel.

Gesundheit: Nicht mit Genussmitteln

übertreiben!

Sonnenstand das exakte Eintreten der

vier Mondphasen: Neumond, Vollmond

und die beiden Mondviertel. So

kann zusätzlich zum Einfluss von Sonne

und Mond auch der Aszendent jeder

Mondphase berechnet

und gedeutet werden. Nur

Steinbock

22.12. – 20.1.

Gute Stimmung

Schnelles Reaktionsvermögen

und kluge Strategien

führen zum Erfolg – beruflich

wie privat. Mehr Lebens- und

Liebes-Lust mit Venus, Mars

und Jupiter (bes. 1. u. 2. Dek.

– 22.12. bis 10.1.). Verlockende

Flirts. Auch Gebundene

können zwischen zwei Stühle

geraten. Anschließendes

Gefühls-Chaos möglich.

Schmerzliche Einsichten und

Trennungs-Gedanken für

Krisen-Paare der 3. Dek. (11.

bis 20.1.).

Viertelmond (2.12.):

Gute Nachricht, super Stimmung:

Viele erreichen ein

wichtiges Ziel! Singles der

1. u. 2. Dek. kann es in der Liebe

voll erwischen. Job: überzeugende

Leistungen. Sie

denken logisch und schnell.

Ihr Einfluss wächst.

Vollmond (10.12.):

Ehrgeizig streben Sie zum

Erfolg – wollen es sich und

der Welt zeigen. Beim Flirten

besiegen Sie eine Rivalin.

Günstig für Wohnungsdeko

und Weihnachtseinkäufe.

Viertelmond (18.12.):

Im Job sind Ihre Führungsqualitäten

gefragt. Sie flößen

Respekt ein, sind für viele

ein Vorbild. Aus Familienstreit

raushalten, Sie können

sonst der Sündenbock für

alle werden.

Neumond (24.12.):

Sehr diplomatisch. Sie wollen

auf keinen Fall die Familienharmonie

stören. Schöne

Geselligkeit mit Angehörigen

und Freunden. Aber

ziemlich eifersüchtig, wenn

der Partner fremdflirtet.

Gesundheit: Körperabwehr

stärken.

Wassermann

21.1. – 19.2.

Ideal für Reisen

Mehr Energie und Glück mit

Merkur, Venus, Jupiter und

Uranus. Singles: In der Liebe

kann es hochbrisant werden,

besonders weil Sie zwei neue

Verehrer gleichzeitig mögen

(bes. 1. u. 2. Dek. – 21.1. bis

8.2.). Fröhlicher Jahresausklang,

beflügelnde Geselligkeiten.

Ideal für alle, die zum

Jahreswechsel auf Reisen

sind.

Viertelmond (2.12.):

Total erstaunt über eine

Neuigkeit. Man schätzt Ihren

Rat. Noch tolle Chancen im

Job mit Merkur. Job-Projekte,

die lange stockten, kommen

kurz nach

Vollmond (10.12.)

wieder voll in Schwung. Tolle

Aufstiegschancen. Sozial

sehr engagiert. Sie setzen

sich für Notleidende ein, gewinnen

Vertrauen und Ansehen.

Ihr Partner ist verunsichert,

wenn Sie zu heftig

flirten.

Viertelmond (18.12.):

Mit Merkur und Venus setzen

Sie Ihre Ideen sanft, aber

konsequent durch. Viele verführen

den Partner zu fantasievollen,

erotischen Spielen.

Aufpassen, dass er nicht

zu besitzergreifend wird.

Neumond (24.12.):

Bei den Festvorbereitungen

spannen Sie die Familie voll

mit ein, sorgen für Gemütlichkeit

und ausgelassene

Stimmung. Kleines Machtgerangel

mit einer Verwandten

möglich. Herrlich für Reisen,

gesellige Treffen. Sie

begegnen jemandem, der Sie

zu neuen Ideen inspiriert.

Gesundheit: Maßvoller mit

Genussgiften sein.

durch ihn kann der Astrologe für jedes

Sternzeichen die Richtung geben, in

der sich ein Ereignis auslösen kann: In

Liebe, Gesundheit, Beruf/Finanzen.

Damit ist das Mond-Horoskop – außer

dem ganz individuellen – das exakteste

Horoskop, das es gibt.

Fische

20.2.-20.3.

Ehrgeizige Ziele

Energie-Planet Mars steigert

Ihr Durchsetzungsvermögen,

Venus weckt romantische

Sehnsüchte. Auf Geselligkeiten

flirten Sie heiß.

Vielen gelingt es, Job und

Liebe zu verbinden. Singles

können einen Heiratsantrag

bekommen – zumindest eine

Liebeserklärung. Beschwingter

Jahreswechsel.

Viertelmond (2.12.):

Sie entfalten Energie mit

Mars und Pluto – haben ehrgeizige

Ziele. Sehnsucht

nach Romantik. Bei einer

Feier bewundert Sie jemand,

traut sich aber nicht, auf Sie

zuzugehen …

Vollmond (10.12.):

Ärger im Job mit einem

Schütze-Kollegen möglich.

Nicht so starr an Ihren Standpunkten

festhalten. Nur mit

Diplomatie kommen Sie weiter.

Musik und offene Gespräche

mit Freunden bringen

Ruhe in Ihre Seele.

Viertelmond (18.12.):

Ganz auf Vergnügen eingestellt.

Beim Flirten können

Sie jemandem total den Kopf

verdrehen – und auch der

Partner ist ganz verrückt

nach Ihnen.

Neumond (24.12.):

Großes Herz für Familie und

Freunde. Sie möchten alle

glücklich machen und schaffen

es auch! Stimmungsvolle

Weihnachten. Zufrieden

im Kreis Ihrer Familie. Mit Ihren

Geschenken landen Sie

absolute Volltreffer! Große

Erwartungen fürs neue Jahr.

Gesundheit: Nicht so sehr

von den Stimmungsschwankungen

anderer beeinflussen

lassen!

48 /2011 BILD der FRAU

101

Illustrationen: © Agentur Holl/Broeske


GeDicht | VorSchAu

Winternacht

Mit Regen und Sturmgebrause

sei mir willkommen,

Dezembermond,

und führ’ mich den Weg

zum traulichen Hause,

Bild: „Der Besuch“ von Felix Vallotton

wo meine geliebte Herrin wohnt!

Nie hab’ ich die Blüte des Maien,

den blauenden Himmel,

den blitzenden Tau

so fröhlich gegrüßt

wie heute dein Schneien,

dein Nebelgebräu und Wolkengrau.

Denn durch das Flockengetriebe,

schöner, als je der Lenz gelacht,

leuchtet und blüht

der Frühling der Liebe

mir heimlich in der Winternacht.

102 BILD der FRAU 48 /2011


Gedicht von

Adolf Friedrich von Schack

1815–1894

Fotos: © AKG, dpa

Nächste Woche

So gesund,

so lecker

Apfel-Diät

Sie senken den Cholesterinspiegel und den Blutdruck, fördern die

Verdauung: Knackige Äpfel machen unsere neue Diät supergesund.

Und: Sie verlieren damit auch noch bis zu ein Pfund pro Tag!

Kuschel-Mode

Da staunt nicht nur der Mops!

Diese neue Mode ist bequem,

schick und: Kleine Rundungen

werden perfekt kaschiert

Großes Extra:

Handtaschen

Was der inhalt über

Sie verrät

Taschenkalender oder

Laptop, Lippenstift oder

Zahnbürste? Welcher

Handtaschen-Typ sind Sie?

Unsere Expertin erklärt’s

Freitag

2.12.

am Kiosk

Machen Sie den test:

So stark sind Ihre

Abwehr-Kräfte!

Mit den besten tipps

für ihr immunsystem

Michael Bublé

Der Sänger hat

einen besonders

romantischen

Weihnachtswunsch:

nächstes Jahr

mit Baby feiern!

Unser kleines

Geschenk für Sie!

So viele süße Engelchen! Mit der

nächsten BILD

der FRAU

bekommen Sie

45 zauberhafte

Aufkleber

für Ihre Weihnachts-

Deko

Fotos: laif, M. Liebich (3), U. Scheibe (2)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine