Polarnews-Expeditionen_D

polarreisen

ARKTIS // TSCHUKOTKA MS SPIRIT OF ENDERBY » S.118

REISEVERLAUF

TAG 1 Flug von Frankfurt über Moskau nach Anadyr.

2 Ankunft in Anadyr. Einschiffung auf die SPIRIT OF ENDERBY.

Auslaufen am frühen Abend in eine der am spärlichsten besuchten

Regionen der Arktis.

3 – 4 Besuch der kleinen Stadt Egvekinot und Erkundung der sibirischen

Tundra. Am nächsten Morgen erreichen wir Konergino

und erfahren viel über die Rentier-Zucht.

5 Wir fahren mit den Zodiacs an den Vogelfelsen (Papageientaucher

und Lummen) der Presbrazhenya-Bucht entlang.

Mit etwas Glück sehen wir ebenfalls Füchse und Braunbären.

6 Whale Bone Alley auf Yttigran Island, eine bedeutende archäologische

Stätte.

7 Unsere Reise führt uns zum Eröffnungstag der Beringia Arctic

Games in Novo Chapolino.

8 – 9 Kap Dezhnev, der östlichste Punkt Russlands. Bei guten Bedingungen

Anlandung und Besuch der Überreste der Inuit-

Siedlung Naukan.

10 – 12 Auf der Suche nach Eisbären. Wir fahren an der Eiskante entlang

und nähern uns so weit wie möglich der Wrangel Insel.

13 Ankern vor Kolyuchin Island, mit großen Lummen- und Walrosskolonien.

14 – 15 Anlandung je nach Bedingungen und Zeit: die Diomeden-Inseln,

Lawrentija oder die spektakuläre Landschaft Tschukotkas.

16 – 17 Ausschiffung in Anadyr, Transfer zum Flughafen. Flug nach

Moskau. Übernachtung im Hotel. Am nächsten Tag Rückflug

nach Frankfurt.

//////////////////////////////////////////////////

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine