Polarnews-Expeditionen_CH

polarreisen

ANTARKTIS // WEDDELL MEER MS ORTELIUS » S. 113

REISEVERLAUF

TAG 1 LUFTHANSA-Linienflug von Zürich über Frankfurt nach

Buenos Aires.

2 Ankunft und Transfer zum Hotel.

3 Weiterflug nach Ushuaia. Transfer zum Hotel. Der restliche

Tag steht zur freien Verfügung.

4 Am Nachmittag Einschiffung auf MS ORTELIUS.

5 – 6 Durch die Drake Passage. Nach dem Überqueren der „Antarktischen

Konvergenz“ wird es spürbar kälter.

7 – 10 Auf der Suche nach Kaiserpinguinen fahren wir ins Weddell-Meer.

Vorbei an Packeis und Eisbergen versuchen wir in

die Nähe von Snow Hill Island zu gelangen. Je nach Wetterund

Eisbedingungen stehen verschiedene Optionen zur Verfügung,

inkl. die Nutzung der Hubschrauber für Landungen

an abgelegenen Orten. Eine echte Expedition, bei der die

Natur unsere Pläne bestimmt.

11 Bevor wir die Seetage antreten, besuchen wir noch eine der

Südshetland-Inseln. Beispielsweise Deception Island, wo

wir in einen versunkenen Vulkankrater fahren. Von der Mitte

des Kratersees aus gelangen wir mit Zodiacs an Land. Je nach

Wind- und Wellensituation Besuch der Whalers Bay.

12 – 13 Durchquerung der Drake Passage.

14 Ausschiffung in Ushuaia und Rückflug nach Buenos Aires.

Übernachtung im Hotel.

15 Am Nachmittag Transfer zum Flughafen. Rückflug.

16 Wir landen in Frankfurt. Weiterflug nach Zürich.

//////////////////////////////////////////////////

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine