Vorschau_FOCUS_DIABETES_01/2017

FOCUS.Magazin

Nr. 1 | 2017

DIABETES

Nr. 1 | 2017



90 Tage Messen

ohne Stechen – das

kann das erste

Implantat














So schützen Sie sich

vor Osteoporose



Warum zu viel

und falsche Bewegung

schadet




Voraussetzungen,

neue Methoden,

das Leben danach

und wie man sie umgeht


Intensiv-Pflege für

diabetische Fü e

Die tiefenwirksame Spezial-Pflege

bei Hautreizungen und Trockenheit

I Spendet intensiv und

langanhaltend Feuchtigkeit

I Mindert Hautreizungen

I Lindert Juckreiz

Paraben-frei

Ohne Mineralöl

PEG-frei

Erhöhung der Hautfeuchtigkeit

relativ zur

Ausgangssituation und

zu unbehandelt (%)*

60

67 %

40

20

*Ergebnisse Fa. Derma Consult GmbH, Alfter, 20 Probanden

mit Diabetes, zweimal täglich, Oktober 2012

Start

nach 14 Tagen

VON DIABETOLOGEN EMPFOHLEN – QUALITÄT AUS IHRER APOTHEKE


Editorial


Reisen, genießen, bewegen

und

können dabei frei, gesund und sicher leben


































































Ihre Spezialisten für Herz und Diabetes

Die Klinik für Kardiologie der Uniklinik RWTH

Aachen ist seit mehr als drei Jahrzehnten ein

international renommiertes Zentrum für die Diagnostik

und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen.

Im Fokus steht dabei der Zusammenhang

von Diabetes und Schädigungen des

Herzkreislaufsystems sowie die interdisziplinäre

Therapie. Der Direktor der Klinik, Univ.-Prof.

Dr. med. Nikolaus Marx, hat die europäische

Leitlinie zum kardiovaskulären Management von

Diabetespatienten maßgeblich mitentwickelt.

Über 60 Ärzte behandeln rund 16.500 Patienten

im Jahr. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht

stets die umfassende Genesung unserer Patienten.

Dazu setzen wir auch auf Interdisziplinarität:

Täglich werden komplexe Fälle im „Herzteam“

zusammen mit Diabetologen, Altersmedizinern,

Nierenfachärzten und Herzchirurgen besprochen.

Gemeinsam mit der Klinik für Nieren- und

Hochdruckkrankheiten betreiben wir die erste

Herz-Nieren-Station Deutschlands.

Unser Leistungsspektrum

• Kardiovaskuläre Diagnostik und Therapie

von Diabetespatienten

• Interdisziplinäre Behandlung von Nierenfunktionsstörungen

(Herz-Nieren-Station)

• Katheterbehandlung bei komplexer

koronarer Herzerkrankung

• Minimalinvasiver Herzklappenersatz

mittels Katheterverfahren

• Katheterablation von Herzrhythmusstörungen

inklusive 3D-Mapping

• Herzinsuffizienz- und Herztransplantationsambulanz

• Sprechstunde für Erwachsene mit angeborenen

und erworbenen Herzfehlern

• Vorhofflimmersprechstunde

• Implantation von Herzschrittmachern

und Defibrillatoren

• Kardiale Bildgebung einschließlich

Magnetresonanztomographie

• Allgemeine Gefäßdiagnostik

• Experten-Zweitmeinung

• Sprechstunde für Fettstoffwechselstörungen

Uniklinik RWTH Aachen

Univ.-Prof. Dr. med. Nikolaus Marx

Direktor der Klinik für Kardiologie,

Pneumologie, Angiologie und

Internistische Intensivmedizin

Unsere Patientenhotline

Tel.: 0241 80-35021

Fax: 0241 80-82482

herzkatheter@ukaachen.de

Herzzentrum Aachen

www.kardiologie.ukaachen.de


Nr. 1/2017



Haltung und

Lebensfreude


Einmal

Diabetiker, immer Diabetiker?




Überraschendes rund

um den Zucker

Menschen + Geschichten


Motorrad

durch die Welt.




beide Diabetes.



Medizin + Forschung


Osteoporose entsteht oft unbemerkt.







Versicherungen.



Langzeit-Sensor Eversense




Mutter und Kind



Frühjahrsmüdigkeit



Spezial: Abnehmen





Einkaufen und Kochen


Gene und

Bakterien


individuelle

Ernährungsform,


Ernährungsquiz



Verkleinerung des Magens





Hunger und Sättigung


Ernährung + Genuss



Fünf

überraschende Rezepte










Alternative

zum Zucker?


Fitness + Bewegung





Fakten-Check

Reisen + Erleben



ferne Länder

Weitere Magazine dieses Users