Vorschau_FOCUS_GESUNDHEIT_06/2014

FOCUS.Magazin

Dezember | Januar 2014/15

+ Selbst-Tests: Beschwerden richtig deuten +

GESUNDHEIT

GESUNDHEIT Der Rücken

Rückenschmerz – die neuen Therapien

Osteoporose aufhalten / Schwachpunkt Nacken / Medikamenten-Check

Bandscheibe: Der richtige Zeitpunkt für die OP / Alternative Methoden

Mein Rücken

Was ihn stark macht, was die

Forschung verspricht

ÄRZTELISTE

129 TOP-

SPEZIALISTEN

FÜR RÜCKEN &

WIRBELSÄULEN-

CHIRURGIE

Seelen-Übungen

Verspannungen lösen

mit Achtsamkeit

Rücken-Regeln

Richtig sitzen, schlafen,

heben und trainieren

www.jameda.de


MEIN KÖRPER IST STARK

NUR BEI IHM WERDE ICH SCHWACH

SCHULTERGÜRTEL

RÜCKEN

OBER-

SCHENKEL

MEHR LEBENSQUALITÄT IM ALTER

Ein starker Körper ist keine Frage des Alters.

Regelmäßiges Krafttraining stabilisiert Wirbelsäule

und Gelenke, erhält die Knochengesundheit

und beugt dem altersbedingten

Muskelabbau vor. Mit Kieser Training können

Sie Ihre Muskulatur in relativ kurzer Zeit effektiv

stärken. Wir erstellen Ihnen gerne ein

Trainingsprogramm, mit dem Sie Ihre individuellen

Ziele erreichen. Vereinbaren Sie jetzt Ihr

kostenloses Einführungstraining:

kieser-training.de/testen

C5: SCHULTERGÜRTEL

Kraft und Beweglichkeit im Schultergelenk

sind wichtig, um alltägliche

Tätigkeiten auszuführen.

C3: RÜCKEN

Der große Rückenmuskel ist für

die aufrechte Haltung von zentraler

Bedeutung.

B6: OBERSCHENKEL

Eine starke Beinmuskulatur stellt

die Mobilität sicher und senkt das

Sturzrisiko.


EDITORIAL

Den Rücken stark machen

Fotos: Dominik Butzmann, Patrick Lux/FOCUS-Magazin

ES IST EIN WIRKLICHES VOLKSLEIDEN. Acht von

zehn Deutschen haben es mindestens einmal

im Leben im Kreuz. Was Sie wissen müssen,

wenn es bei Ihnen zwicken sollte, finden

Sie in der aktuellen Ausgabe von FOCUS-

GESUNDHEIT: Wir erklären,

wie Wärme oder

Akupunktur gegen die

Qualen helfen. Wir sagen,

was bei Büromöbeln, beim

Autofahren und beim

Matratzenkauf (S. 98) zu

beachten ist. In den Ärztelisten

(ab S. 118) finden

Sie die führenden Experten

aus den Bereichen

Rückenschmerzen und

Wirbelsäulenchirurgie.

Neben gründlicher Information

ist übrigens Gelassenheit

das Mittel der

Wahl. Denn meist steckt

nichts Schwerwiegendes dahinter – Rückenschmerzen

gehen auch wieder weg. Unsere

Selbsttests helfen Ihnen, gefährlichen Rückenschmerz

rechtzeitig zu erkennen.

DIE NERVENBAHNEN IN DER WIRBELSÄULE

sind eine direkte Verlängerung des Gehirns.

Da verwundert es nicht, wie eng der Rücken

und die Psyche miteinander verwoben sind.

Wer im Job oder im Privatleben Stress hat, wird

an Verspannungen und Fehlhaltungen leiden

und Schmerzen haben. Die Pein ist ein Hinweis

darauf, im Alltag etwas zu verändern: weniger

Das „Marzipanballett“ gegen Rückenschmerz

zeigten Mitarbeiterinnen des Süßwarenherstellers

Niederegger beim FOCUS-Besuch (S. 21)

Stress, mehr Bewegung, einseitige Belastungen

möglichst vermeiden oder durch körperliche

Übungen ausgleichen. Lesen Sie ab S. 48,

wie Therapeuten heute helfen, und finden Sie

wirkungsvolle Entspannungsübungen auch für

zwischendurch (S. 114).

ZU WENIG BEWEGUNG ist

eine der Hauptursachen

für Rückenschmerzen.

Unternehmen reagieren

darauf, indem sie ihren

Mitarbeitern regelmäßige

Trainingspausen

verordnen (S. 21). Welche

einfachen Übungen

helfen, steht ab S. 104.

SELBST KINDER werden

schon von Rückenschmerzen

geplagt. Studien

gehen von einer

Häufigkeit von 60 Prozent aus. Schuld ist nicht

falsches Sitzen, sondern zu viel Sitzen, etwa vor

dem Computer (S. 64). Wirksamstes Gegenmittel:

den Spaß am Toben wieder wecken!

Herzlich,

Ulrich Reitz, Chefredakteur

FOCUS-GESUNDHEIT

3


Inhalt

FOCUS-GESUNDHEIT – Nr. 21 – Der Rücken

18

Sportfreunde

Bei Adidas-Mitarbeitern

steht Gymnastik

im Terminkalender.

Die Firma hat eine

eigene Turnhalle

Der Rücken

8 Menschen

Komiker Wigald Boning, Gewichtheberin

Julia Schwarzbach und Ballerina Elaine

Underwood erzählen vom Rücken

12 Kreuz & quer

Achterbahnen im Rückentest und des

Rückens liebste Sex-Stellungen

16 Infografik

Meisterkonstruktion: Die Wirbelsäule in

der FOCUS-GESUNDHEIT-Infografik

18 Volle Arbeitskraft voraus

Wie Unternehmen ihren Mitarbeitern

den Rücken stärken

24 Kein Spaziergang

Eine Redakteurin erfährt im Bewegungslabor,

wie die Wirbelsäule das Gehen

beeinflusst – und umgekehrt

30 Der Affe joggte mehr

Was wir aus der Evolution lernen können,

um gesünder zu leben

35 Erkennen & behandeln

36 Aufs Kreuz gelegt

Das Gesundheitssystem macht harmlose

Schmerzen zu Krankheiten. Das müsste

nicht sein

54

Tiefe Einschläge

Bei Osteoporose

nimmt die Dichte

des Knochens ab.

Der Schwund hinterlässt

Krater

80

Härtetest

Im Labor setzt

Forscher Hans-

Joachim Wilke

Bandscheiben

unter Druck

42 Heilung nach Fahrplan

Was sind Alarmzeichen, und wann ist

Zeit für welche Therapie? Ein Wegweiser

über zwölf Wochen

44 Schmerzmittel-Knigge

Wärme, Pillen, Spritzen: Was Experten

bei Rückenschmerz empfehlen

48 (R)eine Kopfsache?

Chronische Schmerzen sind eng mit

der Psyche verwoben. Das musste unser

Autor am eigenen Gehirn erfahren

52 Selbsttest Rückenschmerz

Werden meine Schmerzen chronisch?

Mit 21 Fragen das Risiko bestimmen

54 Schleichender Schwund

Osteoporose wird oft übersehen – vor

allem bei Männern. Frühzeitig erkannt,

lässt sich der Knochenabbau aufhalten

Titel: Ar tem Furman/Fotolia; Illustration: Br yan Christie Design/FOCUS-Magazin

4

FOCUS-GESUNDHEIT


98

Geschmeidig

Damit der Rücken

nicht unter Büroarbeit

leidet, braucht

er aktive Pausen

Fotos: Dirk Bruniecki, Dieter Mayr/beide FOCUS-Magazin, hybrid medical animation/SPL/Agentur Focus; Illustration: Miriam Migliazzi & Mart Klein/FOCUS-Magazin

60 Gute Wahl

Nervenschmerzen lassen sich mit

Anti-Epileptika gut behandeln

62 Biegsam bleiben

Bei Morbus Bechterew versteift die

Wirbelsäule, wenn zu spät gehandelt wird

64 Die Kunst des Tobens

Rückengeplagten Kindern hilft Bewegung

68 Bloß nicht stillhalten

Häufig ist Stress die Ursache für

Verspannungen im Nacken

72 Plan B

Von Akupunktur bis Qigong: Die wirksams

ten alternativen Therapie-Methoden

75 Kleine Helfer

Salben, Sessel, Sitzkissen: Rückenfreundliche

Produkte

76 Die sind tragbar

Im Test: Fitness-Armbänder, die

Körperfunktionen erfassen

79 Operieren

80 Die Puffer-Werkstatt

Wissenschaftler tüfteln an künstlichen

Bandscheiben und kommen dabei

dem Original immer näher

86 Zur rechten Zeit

Service: Wann Bandscheiben-Operationen

wirklich unumgänglich sind

88 High-Tech-Operation

Bessere OP-Technik hilft Patienten, für

die es einst keine Heilungschancen gab

93 Wachstumsfaktor

Forscher kurbeln mit einem Eiweiß die

Neubildung von Knochen an

FOCUS-GESUNDHEIT

94 Interview

Orthopäde Rolf Sobottke fordert ein

Register für Wirbelsäulen-OPs

97 Stärken & stützen

98 Rückenregeln für den Alltag

Praktische Tipps, wie man es rückengesund

tut: Arbeiten im Haushalt, Matratzenkauf,

Sitzen im Büro, Autofahren

104 Training für daheim

Kraft, Koordination, Flexibilität – einfache

Übungen für eine kräftige Wirbelsäule

112 Stark genug?

Beweglichkeit und Kraft: Sieben leichte

Selbsttests für zu Hause

114 Immer mit der Ruhe

Wie autogenes und Achtsamkeits-Training

zur Waffe gegen Schmerzen werden

116 Dr. med. Aktivität

Zehn Sportarten im Rücken-Check

118 Die Methodik der Listen

So wurden die FOCUS-Rückenspezialisten

ermittelt

119 Ärztelisten

Die Top-Experten für Rückenschmerzen

und Wirbelsäulenchirurgie

128 Schon gewusst?

Katzenschnurren als Schmerzkiller,

Wirbeltier-Rekorde, Dinos mit Kreuzweh

Rubriken

3 Editorial des Chefredakteurs

130 Vorschau und Impressum

NEU: IHR

RÜCKENSPEZIALIST,

JETZT IN DER

MÜNCHENER CITY.

Als einer der wenigen Neurochirurgen in

Deutschland ist Dr. Samer Ismail zertifi ziert

als spinaler Neurochirurg. Er hat sich auf

minimalinvasive Operationstechniken an

der Wirbelsäule spezialisiert, die mit Hilfe

von kleinen Schnitten sowie Injektionsund

Punktionstechniken in hoher Präzision

durchgeführt werden können. Es verbleiben

keine oder nur ganz kleine Narben.

Patienten können schnell wieder in den

Beruf oder zu sportlichen Aktivitäten

zurückkehren. In enger Zusammenarbeit

mit den Ärzten für Orthopädie und

Unfallchirurgie des OZMO steht er Ihnen

jetzt auch in der Münchener Innenstadt

zur Verfügung.

WZMO – Wirbelsäulenzentrum München Ost

Praxis

München-Haar

Münchener Straße 14

11. Stock

85540 Haar

NEU! Praxis

München-Zentrum

Sonnenstr. 29

5. Stock

80331 München

Termin-Hotline: 089 / 45 45 45 14

www.oz-mo.de

Weitere Magazine dieses Users