Augen Kurz und Knapp ohne Bilder - DocCheck Campus

campus.doccheck.com

Augen Kurz und Knapp ohne Bilder - DocCheck Campus

Erkrankung Merkmale

Netzhautdystrophien

- Stäbchen: Hell/Dunkel = skotopisch, peripher zunehmend, nicht in der Macula

- Zapfen: Farbsehen = photopisch, nur zentral, vorallem in der Makula

Stäbchenerkrank. - Nachtsehstörungen, periphere Gesichtsfeldausfälle (Skotome)

- Erkrankungen: Retinitis pigmentosa, Chorioideremie, Atrophia gyrata

Zapfenerkrank. - Blendungsempfindlichkeit, Farbsinnstörung, zent. Gesichtsfeldausfälle --> Makuladystrophie

- Erkrankungen: regionale Aderhaut/Netzhaut Dystrophie, M. Stargardt, M. Best

Retinitis

Pigmentosa

- ab 1. Ledensdekade Nachtblindheit

- alle Erbgänge, am häufigsten sporadisch und AD

- Hyperplasie des retinalen Pigmentepithels (RPE) = Knochenbälckchen

- wachsgelbe Papille, dünne kleine Gefäße

- Cystoides Makulaödem

Chorioideremie - Aderhaut-Dystrophie

- ab 1.-2. Lebensdekade Nachtblindheit

- X-chromosomal

- fleckförmig, unscharf begrenzte Chroioatrophie --> kein Pigmentepithel mehr vorhanden

- weibliche Konduktorinnen mit Hyperoigmentierung!!!

Atrophia gyrata - Hyperornithinämie

- ab 1.-2. Lebensdekade Nachtblindheit

- AR

- girlandenartige Chorioatrophie

- Therapie: Arginin-arme Diät + Vit. B6

14

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine