Aufrufe
vor 3 Monaten

kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland

Ausgabe für Oktober + November 2018 | Das Kunst- und Kultur Magazin im Taschenformat für die Region Osnabrück + Münsterland

. bersenbrück Museum im

. bersenbrück Museum im Kloster Vom Kreismuseum zum Museum im Kloster Neueröffnung mit einem Tag der offenen Tür: 28. Oktober, von 11. 30 Uhr bis 18.00 Uhr Museum im Kloster | www.museum-im-kloster.de Das frühere „Kreismuseum“ geht zurück auf eine Gründung des Bersenbrücker Landrats Dr. Hermann Rothert. Er hatte eine repräsentative Wohnung im Gebäude des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters von 1231. Diese Räume der früheren Äbtissinnenwohnung waren zuvor bereits von den führenden Verwaltungsbeamten der hannoverschen Amtsverwaltung sowie der preußischen Kreisverwaltung genutzt worden. Zusammen mit dem seit 1852 eigenständigen Amtsgericht war das Klostergebäude der Mittelpunkt des wachsenden Ortes Bersenbrück. Das mittelalterliche Zisterzienserinnenkloster war eine der größten Grundherrschaften im Osnabrücker Nordland und hatte regionale Bedeutung. Wegen der von der Ordensregel geforderten Abge‐ schiedenheit der Nonnen verhinderte es allerdings eine Siedlungsbildung. Erst die Aufhebung des Klosterbetriebes 1787 und die Einrichtung der hannoverschen Amtsverwaltung im Gebäude förderten die Ansiedlung in unmittelbarer Umgebung. Diese ist der Ursprung der heutigen Stadt Bersenbrück. Landrat Rothert richtete 1924 in einem Flügel des Klostergebäudes ein Museum ein. Sein Schwerpunkt lag auf der vorwiegend ländlich geprägten Kulturgeschichte der Region. Einige Stücke aus dieser Zeit sind auch heute noch in der Dauerausstellung zu entdecken, darunter die beliebten Fensterbierscheiben und die wundertätige Madonna aus Berge. Einige Stücke aus der umfassenden Sammlung der Bilder von Franz Hecker werden ebenfalls gezeigt. 34 kunst:stück

. bersenbrück Abb. links.: Museum im Kloster, Außenansicht Abb. Mitte + rechts: Inga Vianden, Scriptorium Da größere Bauschäden festgestellt wurden, sanierte der Landkreis Osnabrück als Träger des Museums das Gebäude von 2016 bis 2018 umfassend. Selbstverständlich wurde dabei darauf geachtet, das Gebäude barrierefrei zugänglich zu machen. Gleichzeitig wurde die Dauerausstellung neukonzipiert und neugestaltet, um den Ansprüchen moderner Museumsbesucherinnen- und besucher zu genügen. Sinnbildlich für den Neuanfang erfolgte eine Umbenennung zum „Museum im Kloster“. Inhaltlich soll nun die Regional- und Kulturgeschichte des Altkreises Bersenbrück gezeigt werden. Diese wird erläutert anhand der Nutzungsgeschichte des Gebäudes, die in drei Epochen unterteilt wurde: Kloster (17./18. Jahrhundert), Amts- und Kreisverwaltung (19. Jahrhundert) und Museumsgeschichte (20. Jahrhundert). Neben der Dauerausstellung wird es verschiedene Sonderausstellungen geben. Außer dem Träger Landkreis Osnabrück sind weitere Beteiligte für den Museumsbetrieb verantwortlich: Die tägliche Betreuung übernimmt der Kreisheimatbund Bersenbrück e. V. Zum Kuratorium gehören die vier Samtgemeinden des Altkreises Bersenbrück, die Städte Bramsche und Bersenbrück, der Heimatkreis Greifenhagen e.V., der Heimatverein Bersenbrück e. V. und der Förderverein des Kreismuseums Bersenbrück e.V. Am 28.10. öffnet das „Museum im Kloster“ mit einem Tag der offenen Tür von 11. 30 Uhr bis 18. 00 Uhr die Pforte. Für das körperliche Wohl wird ebenso gesorgt wie für das geistige. Öffentliche Führungen werden regelmäßig angeboten. Öffnungszeiten: Mi 9–12 Uhr, Do 14–17 Uhr Sa 9–12 + 14–17 Uhr, So 14–17 Uhr Museum im Kloster Stiftshof 4, 49593 Bersenbrück kunst:stück 35

kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, Nov/Dez 2018
kunst:stück Magazin | issue 77 - Osnabrück & Münsterland
November 07 - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
Hört! - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
KUNST für das iPad - KUNST Magazin
Oktober November 2009 - Seehas Magazin
Kunst und Musik - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
HAMBURG - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
Innenwelten Anton Graffs - KUNST Magazin
Sommerpause - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
Seite 2 - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
LayoutHeft 25-1.pmd - Das Magazin für Kunst, Architektur und Design
KUNST für das iPad - KUNST Magazin
Oktober November 2010 - Seehas Magazin
Universität der Künste Berlin - Newsletter - November 2012
wasistlos Bad Füssing Magazin Oktober 2018
16. OktobeR • Hotel NeptUn - HRO·LIFE - Das Magazin für die ...
AJOURE´ Magazin November 2017
50,00 Euro / Ladies - aha-Magazin
wasistlos Bad Füssing Magazin November 2018
IN-N art gallery MAGAZIN juni 2016
arsmondo_digital