Berliner Kurier 10.10.2018

BerlinerVerlagGmbH

Fotos: Pritzkuleit,imago PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Mittwoch, 10.Oktober 2018• Berlin/Brandenburg1,10 ¤•D/Auswärts 1,20 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 276/2018 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Ost-Erbe

neu

entdeckt

Wohnen in der DDR

3Zimmer,

Küche,

Weitsicht!

SEITEN 16–18

Diesel-Verbot für Berliner Straßen

Zwei-

Karossen-

sen

Gesellschaft!

ellsch

Wasdas Urteil des Verwaltungsgerichts für die Hauptstadt bedeutet

SEITEN 4-5

22.VENUS 11.-14.10 0.

VENUS-BERLIN.COM

BERLIN MESSEGELÄNDE UNTERMFUNKTURM

JETZT

TICKETS

SICHERN!


*

POLITIK

Esgibt kein Feld, in dem

Reden und Handeln so

weit auseinandergehen wie

in der Umweltpolitik. Gerne

beschwören Politiker

(zu Recht) saubere Luft

oder die Gefahren des Klimawandels.

Aber sobald es

konkret wird, stellen sich

eben die Bundeslandwirtschaftsministerin

schützend

vor die Bauern, Landesregierungen

vor Kohlekumpel

oder die Umweltministerin

vor die Autoindustrie.

Es ist schon klar: In

Anbetracht eines ausufernden

Flugverkehrs, Dutzender

Kohlekraftwerke im

Bau oder der massenhaften

Trockenlegung von Sümpfen

weltweit für die Nahrungsproduktion

(was gigantische

Mengen CO 2 freisetzt)

wird das Weltklima

nicht am deutschen Autofahrer

oder Bauern genesen.

Trotzdem steht ein

Hightech-Land wie

Deutschland in der Pflicht,

nachhaltige Zukunftstechnologie

einzusetzen. Letztlich

tut die Politik niemandem

einen Gefallen, wenn

sie ökologischen Wandel

beispielsweise in der Autobranche

übermäßig bremst.

Sie schiebt unausweichliche

Veränderungen nur auf

die lange Bank. Seiten 4-5

Beate Klarsfeld

MEINE

MEINUNG

In Deutschland wurde sie

schlagartig bekannt, als sie

1968 den damaligen Bundeskanzler

Kurt Georg Kiesinger

wegen

dessen

Nazi-

Vergangenheit

ohrfeigte.

2012

trat Beate

Klarsfeld

(79)

als Bundespräsidentschaftskandidatin

an. Jetzt wurden sie

und ihr Mann Serge (83) als

Anti-Nazi-Aktivisten in

Frankreich mit dem Großen

Kreuz der Ehrenlegion

ausgezeichnet.

Foto: ap

Von

Christian

Burmeister

Reden passt

nicht zum Handeln

FRAU DES TAGES

Fotos: ap, dpa

Trump macht unsere

IWF:Vor allem durch den US-Handelskrieg mit China droht uns jetzt die große Krise

Washington – Es geht abwärts

mit der Weltwirtschaft: Für

2018 und 2019 senkt der Internationale

Währungsfonds

(IWF) seine Wachstumsprognosen.

Dagegen wächst

das Risiko einer Wirtschaftskrise.

Auch für Deutschland, dessen

Wohlstand zu einem großen

Teil von Exporten abhängig ist,

trüben sich die Aussichten ein.

Der IWF rechnet damit, dass

das Bruttoinlandsprodukt

(BIP) um 1,9 Prozent sowohl in

diesem als auch im kommenden

Jahr wächst. Im Vergleich zur

IWF-Prognose vom April ist

das ein Rückgang um 0,6 beziehungsweise

0,1 Prozentpunkte.

Wichtigster Grund für den

Die dümmste Geheimdienst-

Operation aller Zeiten

Zweiter Skripal-Attentäter enttarnt: Er ist ein

russischer Marinearzt und arbeitet als Militär-Spion

London –Die Tölpel vom russischen

Geheimdienst: Jetzt ist

auch der zweite Attentäter, der

am Nervengift-Anschlag auf

den früheren russischen Doppel-Agenten

Sergej Skripal und

dessen Tochter Julia am 4.

März im britischen Salisbury

beteiligt war, enttarnt. Der

Mann, der unter dem Decknamen

Alexander Petrow nach

Großbritannien eingereist war,

heißt in Wahrheit Alexander

Jewgeniwitsch Mischkin und

ist ein bei der russischen Marine

ausgebildeter Arzt in Diensten

des Militärgeheimdiensts

GRU. Das haben Journalisten

der britischen Recherche-Webseite

„Bellingcat“ rausbekommen.

Mischkin wurde 2014 von

Russlands Präsident Putin mit

einem Ehrentitel ausgezeichnet.

Den anderen mutmaßlichen

Gift-Attentäter hatte „Bellingcat“

bereits Ende September als

einen hochdekorierten russischen

Offizier namens Anatoli

Tschepiga identifiziert.

Die britische Polizei zeichnete

Anfang September anhand

von Bildern aus Überwachungskameras

minutiös den

Weg der beiden, die unter falschen

Namen nach Großbritannien

eingereist waren, nach. Eine

Woche später präsentierte

sich das Duo im russischen

Fernsehen als unbescholtene

Touristen. Allerdings sorgte ihr

Fernsehauftritt für Spott im Internet.

Unter anderem tischten

sie die Erklärung auf, dass sie

schon immer mal die „bekannte

Kathedrale von Salisbury“ sehen

wollten. Tatsächlich, so die

britischen Ermittler, ist das

Duo nach Salisbury gereist, um

den Anschlag mit dem in der

Sowjetunion erfundenen Nervenkampfstoff

Nowitschok auf

Skripal und seine Tochter zu

verüben.

Auch Putin verliert inzwischen

offenbar die Nerven, wetterte

im Fernsehen gegen Skripal.

„Einige glauben, Herr Skripal

sei so etwas wie ein Menschenrechtsaktivist“,

sagte er.

„Er ist aber nur ein Dreckskerl,

sonst nichts.“ Skripal, der in

Russland als britischer Spion

verurteilt und bei einem Austausch

2010 freigelassen worden

war, habe seine Heimat

verraten.

Die Skripals waren am 4.

März bewusstlos auf einer

Parkbank in Salisbury entdeckt

worden. Beide entkamen nur

knapp dem Tod.

Rückgang: Der von US-Präsident

Donald Trump angezettelte

Handelskrieg mit China.

Weiterer Risikofaktor: Das

Ende der Niedrigzins-Politik.

In den USA steigen die Zinsen

für Kredite bereits, die EU wird

demnächst folgen. Das heißt:

Die Rückzahlung von Schulden

wird teurer. Für Schwellenländer

ein riesiges Problem. Zusätzlich

zu den steigenden Ölpreisen

müssen sie mehr Geld

für die Schuldentilgung aufbringen.

Für die Türkei erwartet

der IWF daher für das kommende

Jahr einen deutlichen

Rückgang des Wachstums auf

0,4 Prozent –3,6 Prozentpunkte

weniger als noch im April.

Für das von einer Wirtschaftsund

Währungskrise betroffene


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Wirtschaft kaputt

Argentinien sagt der Währungsfonds

Auch Kreditnehmer, die

gar einen Ab-

kurzfristige niedrige Zinsen

schwung um 2,6 Prozent vorher.

vereinbart haben, könnten

Für Exportnationen wie

Deutschland bedeutet das: Sie

werden in die Länder mit wirtschaftlichen

Problemen weniger

ausführen können. Investoren

Probleme bekommen.

Und was hilft gegen die drohende

Krise? Nötig seien Reformen,

„kooperative Lösungen“

und die Vermeidung von pro-

aus den Industriestaaten tektionistischen Reaktionen,

müssen um ihr Geld bangen, erklärte der IWF.

das sie in Projekte in Krisenländern

gesteckt haben. „Die Party

ist vorbei“, befürchten Finanzexperten.

Also etwa das Gegenteil der

Politik, die US-Präsident Donald

Trump seinem Land verordnet

hat.

Eine Gefahr für unseren Wohlstand: US-Präsident Donald Trump.

Lächerlicher Auftritt: Im russischen Fernsehen gab

sich das Duo als ahnungslose England-Touristen aus.

Foto: dpa

Mithilfe zahlreicher

Überwachungskameras

zeichneten die Fahnder

den Wegdes Duos aus

Russland minutiös nach.

Entkam bei dem

Nowitschok-

Anschlag nur

knapp dem Tod:

Julia Skripal,

Tochter des Ex-

Doppelagenten

Foto: dpa

NACHRICHTEN

Kleinerer Bundestag?

Berlin –Der Chef des Bundes

der Steuerzahler, Reiner

Holznagel (Foto), fordert

eine Verkleinerung des

Bundestags und eine Wahlrechtsreform.

„500 Abgeordnete

sind genug!“,

schrieb er auf seiner Website.

Aktuell gibt es 709 Abgeordnete,

die Kosten für

das Parlament werden 2019

fast eine Milliarde Euro betragen.

Aus Städten verbannen

Canberra –Neue Einwanderer

in Australien sollen

gezwungen werden, sich in

Kleinstädten und auf dem

Land anzusiedeln. So will es

zumindest Alan Tudge, Minister

für Bevölkerung,

Städte und städtische Infrastruktur.

Er will Neuankömmlinge

aus großen

Städten wie Melbourne

oder Sydney verbannen.

Verbot gefordert

Berlin –Immer mehr Politiker

verlangen ein Verbot

des „Wolfsgrußes“, den türkische

Ultranationalisten

verwenden. Sevim Dagdelen

(Linke): „Er ist durchaus

mit dem Hitlergruß vergleichbar

und gehört deshalb

verboten.“

Rücktritt

Washington –Nikki Haley

(46), US-Botschafterin bei

den Vereinten Nationen,

tritt überraschend zum

Jahresende zurück. Die frühere

Gouverneurin von

South Carolina hatte den

Posten im Januar 2017 fast

ohne diplomatische Vorkenntnisse

angetreten.

Demos gegen Reformen

Foto: AFP

Paris –InFrankreich sind

zehntausende Menschen

einem Aufruf der Gewerkschaften

zum Protest gegen

die Reformpolitik von Präsident

Emmanuel Macron

gefolgt. Sie forderten u.a.

freien Zugang zu Hochschulen

und Ausbildungsplätzen

und höhere Renten.


*

HINTERGRUND

Streit um die

Stinke-Autos

GanzDeutschland streitet

über Fahrverbote für alte

Diesel-Stinker.InBerlin

konnte man diese Debatte

lange als graue Theorie

abtun. Doch jetzt hatdas

Verwaltungsgericht ein

Urteil gesprochen –und

Diesel-Verbote in der

Hauptstadt angeordnet.

Wasbedeutet das nun für

Berliner Autofahrer?Und:

Müssen sie mit weiteren

Verboten rechnen? Der

KURIER gibt Antworten.

Mit Mundschutz und

Schutzanzügen: Öko-

Aktivisten demonstrieren

am Gerichtsgebäude.

Umwelthilfe siegt vorGericht

DieDiesel-Pestund

derProtest

Von

PETER NEUMANN

Stuttgart, München, Düsseldorf,

Aachen, Frankfurt

am Main –und jetzt

die Hauptstadt. Ab 2019

wird es in Berlin ebenfalls Diesel-Fahrverbote

geben. In einem

neuen Urteil hat das Verwaltungsgericht

das Land dazu

verpflichtet, den Luftreinhalteplan

so fortzuschreiben, dass

der Grenzwert für Stickstoffdioxid

in Berlin schnellstmöglich

eingehalten wird. Spätestens

am 31. März 2019 müsse es einen

Plan vorlegen, der für elf

Abschnitte von insgesamt acht

Straßen Fahrverbote vorsieht.

Die Beschränkungen sollen für

Pkw und Lkw (Abgasnorm Euro

0bis 5) gelten. Die Verwaltung

kündigte weitere Tempo-

30-Bereiche auf Hauptstraßen

und die Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung

an.

Der Andrang war groß im Plenarsaal

0416 des Gerichtsgebäudes

in Moabit. Bei diesem

Termin ging es um viel: um die

Interessen der Besitzer von

Dieselautos, von denen es allein

in Berlin (bis Euro 5) rund

218 000 gibt, um die Belange

der Wirtschaft, die Dieselfahrzeuge

nutzt –umdie Funktionsfähigkeit

dieser Stadt. Geklagt

hatte die Deutsche Umwelthilfe,

deren Bundeschef

Jürgen Resch ins Verwaltungsgericht

gekommen war. Der

Verband verlangte zunächst,

dass die Umweltzone für Diesel

bis Euro 5tabu wird. Außerhalb

der Ringbahn sollten streckenbezogene

Verbote hinzu kommen

–dort, wo der EU-Jahresmittelwert

für Stickstoffdioxid

von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter

überschritten wird.

Doch mit der ersten Forderung

setzte sich die Umwelthilfe

beim 10. Senat nicht durch –

weshalb Rechtsanwalt Peter

Kremer diesen Klageantrag

später zurückzog. „Ein Diesel-

Fahrverbot für die gesamte

Umweltzone ist selbst unter

pessimistischen Annahmen

nicht zwingend flächendeckend

erforderlich“, sagt Richter

Ulrich Marticke. Die Grenzwert-Überschreitungen

beträfen

nur einen kleinen Teil der

Straßen im Zentrum. Für die

am stärksten belasteten Abschnitte

müsse die Verwaltung

jedoch tätig werden –und zwar

mit Diesel-Fahrverboten.

Für elf Teilstücke von acht

Straßen müsse der Senat diese

Beschränkungen „zwingend

anordnen“, sagt Marticke. Anhand

einer Liste der Verwaltung

nannte er die Leipziger

Straße (drei Abschnitte), die

Reinhardtstraße (zwei Abschnitte),

die Brücken-, Friedrich-

und Stromstraße, Alt-Moabit

(Bezirk Mitte), die Leonorenstraße

(Lankwitz) sowie

den Kapweg (Reinickendorf).

Diese Maßnahmen dürfe der


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Jürgen Resch, Chef der

DeutschenUmwelthilfe,

kommt zur Verhandlung über

Diesel-Fahrverbote in Berlin.

Auf vielen Straßen der Stadt

wird der Stickstoffdioxid-

Grenzwertüberschritten.

Europa kämpft

für saubereLuft

Berlin/Luxemburg – Über Bundesregierung in Person

Diesel-Stinker wird nicht von Umweltministerin Svenja

Schulze (SPD) besteht auf

nur in Berlin gestritten.

Bundesgerichtshof und EU einer maximalen Reduzierung

von 30 Prozent gegen-

mischen ebenfalls mit.

über den Werten von 2020.

Viele Länder in der EU und

das Europaparlament verlangen

mindestens 40 Prozent.

Die Entscheidung ist für die

Autoindustrie von großer Bedeutung.

Hintergrund: Es

geht um die Durchschnittswerte

der Gesamtflotte eines

Herstellers. Je strenger die

Vorgaben, desto größer die

Notwendigkeit, viele Autos

ohne Emissionen zu verkaufen,

etwa Elektroautos. Die

Der Diesel-Skandal hat erstmals

den Bundesgerichtshof

(BGH) erreicht. Das oberste

Gericht wird sich, wie gestern

bekanntwurde, am 9. Januar

damit befassen, ob bei

einem vom Abgasskandal betroffenen

Skoda (mit bereits

entfernter Schummelsoftware)

eine Minderung des Kaufpreises

wegen Sachmangels

gerechtfertigt ist. Entscheiden

die Richter für die Verbraucher,

könnte es für die

Autoindustrie teuer werden.

Wie schwer sich vor allem

die Bundesregierung damit

tut, etwas zu unterstützen,

was der Autoindustrie wehtun

könnte, war gestern in

Luxemburg zu beobachten.

Dort versuchten sich die EU-

Umweltminister auf strengere

Kohlendioxid-Grenzwerte

für Neuwagen bis 2030 festzulegen.

Aber vor allem die

Bundesregierung argumentiert,

es könnten Jobs verloren

gehen, sollte der Umstieg

auf neue Antriebe zu schnell

vollzogen werden. Die Verfechter

strengerer Grenzwerte

argumentieren genau

andersherum: Ein schneller

Umstieg sei angesichts der

Konkurrenz aus China notwendig.

Nur er könne neue

Jobs auf Dauer sichern.

Christian Burmeister

Senat nicht mit dem Argument

hinausgeschieben, dass er weitere

Untersuchungen abwarten

will, heißt es. Wie berichtet

lässt er auf fünf Straßen testen,

ob Tempo 30 die Luft sauberer

macht. Ergebnisse sollen 2019

vorliegen. Doch der Europäische

Gerichtshof habe klar gemacht,

dass „der Zeitraum der

Nichteinhaltung von Grenzwerten

so kurz wie möglich zu

halten ist“, mahnt Marticke.

Über mögliche Ausnahmen

von den Fahrverboten müsse

die Verwaltung befinden, so der

Richter. Denkbar hielte er sie

für Autos von Handwerksbetrieben,

die ihren Sitz an Straßen

mit Fahrverboten haben

oder dort Kunden aufsuchen.

Die Verkehrszeichen könnten

montiert werden, sobald Ende

März 2019 der neue Luftreinhalteplan

vorliegt, heißt es in

der Verwaltung. In die nächste

Instanz, was Verzögerungen

bringen würde, wird das Verfahren

wohl nicht kommen.

Zwar ließ das Gericht eine Berufung

zu, doch aller Voraussicht

nach will das Land diese

Option nicht ziehen. Absehbar

ist außerdem, dass in weiteren

Straßen ebenfalls Dieselverbote

verhängt werden. Die Umweltverwaltung

müsse für weitere

stark belastete Strecken

prüfen, wie dort die Stickoxid-

Belastung gesenkt werden

kann, heißt es. Statt der bisher

geplanten 30 Abschnitte müsse

die Behörde 117 Abschnitte, die

zusammen 15 Kilometer lang

sind, „in den Blick nehmen“, so

Marticke. Auf einer internen

Senatsliste stehen etwa Teilstücke

der Hermannstraße, des

Spandauer Damms, der Joachimsthaler

Straße, der Oranien-

und der Invalidenstraße.

Fotos: dpa

Auto-Abgase verpesten

die Luft und verringern

die Lebensqualität vor

allem in Großstädten.


*

BERLIN

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Liv Lisa

Fries,

27 Jahrealt,

ist Schauspielerin

Foto: imago

Berliner Schnauze, hübsches

Gesicht und

ziemlich schlitzohrig: So ist

Schauspielerin Liv Lisa

Fries (27), derzeit in der Erfolgsserie

„Babylon Berlin“

zu sehen. Über die Frau, die

1990 in Berlin geboren wurde,

spricht jetzt die internationale

Filmwelt. Wie sie

selbst sagt, haben schon Filmemacher

aus Hollywood

angerufen. Die 27-Jährige

wird in der US- Serie

„Counterpart“ an der Seite

von Oscar-Preisträger Jonathan

Kimble Simmons

spielen. In „Babylon Berlin“

verkörpert Liv Lisa Fries

die Rolle von Hauptfigur

Charlotte Ritter. Zusammen

im Kommissar Gereon

Rath (Volker Bruch) deckt

sie in der Hauptstadt Rätsel

auf –Ende der goldenen

20er Jahre. Dass die Serie

so gefeiert wird, hätte sie

sich wohl nicht träumen

lassen. Über sieben Millionen

Zuschauer guckten die

ersten Folgen in der ARD.

Als Schülerin bekam Fries

Schauspielunterricht, im

Teenager-Alter erste Fernsehrollen.

Für „Babylon

Berlin“ gab’s schon den

Grimme-Preis. Sie ist auch

für den Deutschen Fernsehpreis

nominiert –als

beste Schauspielerin. Wer

sich die Serie anschauen

will: Morgen gibt es Folge

sieben und acht im Ersten

–ab20.15 Uhr.

Bärenquell-Brauerei

Tummelplatz für

Graffiti-Sprayer

SEITEN 12-13

Bezirksbürgermeister

Reinhard Naumann und

Susanne Hahn, Johannas

Mutter: Zur Gedenkfeier

kamen über 150

Menschen an die Stelle,

wo die junge Frau starb.

Tränen für

Johanna

Was bleibt

ist Wut!

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto: dpa, Pudwell, zVg, Ponizak

Oben: Johanna Hahn auf einem Foto kurzvor ihrem Tod. Auf der Trauerfeier spielt Marius Dierbergein Lied für die getötete Frau.


*

Kolumne

Chin Meyererklärt, warum

die AfDscheitern wird

SEITE 11

SEITE7

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Polizisten haben den UnfallortinCharlottenburgabgesperrt, auf dem Boden

liegen die nach der Verfolgungsjagd festgenommenen Kriminellen.

Von

P. DEBIONNE

und

K. BISCHOFF

Berlin – Sie hatte keine

Chance. Als Johanna Hahn

im Juni von einem Kriminellen

überfahren wurde, war

sie sofort tot (KURIER berichtete).

Umgebracht von

einem Dieb und dessen

Komplizen, die sich eine

wilde Verfolgungsjagd mit

der Polizei geliefert hatten.

Jetzt gedachten Familie und

Freunde der Toten am Unfallort

in der Kant-, Ecke

Windscheidstraße: Denn

gestern wäre Johanna 23

Jahre alt geworden.

Über 150 Menschen sind gekommen.

Unter ihnen auch

Charlottenburgs Bezirksbürgermeister

Reinhard Naumann.

ErsprichtJohannas Mutter, Susanne

Hahn, Trost zu. Es

herrscht Stille, als ein Freund

der Familie, Marius Dierberg

(31), zur Gitarre greift. Er spielt

seinLied „Halte die Zeitfür uns

an“ im Gedenken an die junge

Frau, mit der er zusammen Musik

gemacht hatte.

Große Luftballons in Herzform

zieren den Platz, auf dem

sich die Trauernden versammeln.

Viele haben Blumen und

Kerzen mitgebracht, legen sie

an die Stelle, wo Hanni, wie

Johanna genannt wurde,

starb. Auch Briefe liegen da.

Auf einem steht: „Wir können

deinen sinnlosen Tod nicht

begreifen.“

Es war am Abend des 6. Juni,

als Johanna ihr Fahrrad über

den Gehweg an der Kantstraße

schiebt, plötzlich ein Audi

auf sie zuschießt. Am Steuer:

Sadat T. (27, Name geändert).

Er ist auf der Flucht vor der

Polizei, die ihn kurz zuvor

beim Einbruch in ein Auto erwischt

hatte. Die Beute: Werkzeug

für 300 Euro. Bei dem anschließenden

Unfall stirbt Johanna,

auch Sadat T. und seine

beiden Komplizen (14 und 19

Jahre alt) werden schwer verletzt.

Der 19-Jährige sogar so

schwer, dass er in der Nacht in

einer Klinik stirbt. Den beiden

anderen werden am nächsten

Tag noch im Krankenhaus die

Haftbefehle verkündet, sie sitzen

nun in Untersuchungshaft,

warten auf ihren Prozess.

Die aus Serbien und Montenegro

stammenden Männer

werden sich wegen dem Vorwurf

„Autorennen mit Todesfolge“

verantworten müssten.

Den Männer drohen empfindliche

Gefängnisstrafen.

Nach dem Unfall wurde vereinzelt

der Vorwurf erhoben,

die Polizisten, die die flüchtenden

Kriminellen verfolgten,

träfe eine Mitschuld.

Durch besagte Verfolgung

hätten sie den Unfall überhaupt

erst herbeigeführt. Ob

das stimmt, soll eine polizeiinterne

Untersuchungen klären.

Für die trauernden Freunde

und Bekannten von Johanna

macht das keinen Unterschied

mehr. „Wir verlieren eine aktive,

beliebte und kompetente

Studentin, Kommilitonin und

Freundin, mit der wir sehr

gerne zusammen gearbeitet

haben und die sich sozial und

politisch auch außerhalb der

Hochschule engagierte“,

heißt es in einem Nachruf der

Studenten der Alice-Salomon-

Hochschule.

Mit diesem Audi versuchten die drei Diebe (27,18und 14)zuentkommen,

nachdem die Polizei sie bei einem Einbruch in ein Auto erwischt hatten.

Familie und Freunde gedenken der jungen Frau, die im Sommer von flüchtenden

Dieben totgerast wurde. Gestern wäredie junge Berlinerin 23 Jahrealt geworden

JETZTSUPER

RABATTESICHERN!

Aktionstage am 12. und 13. Oktober 2018

für alle Kurzzulassungen und Dienstwagen.

z. B. derRenault Clio Life1.2 16V 75

9.990,– € 1

inkl. 5.240,– € 2

RABATT

Drogenhandel

U-Bahn-Bande

hopsgenommen

Berlin –Eine Dealer-Bande,

die sich auf das U-Bahnnetz

spezialisiert hatte, ist der Polizei

ins Netz gegangen. Beamte

nahmen fünf Männer fest,

durchsuchten acht Wohnungen

und beschlagnahmten drei

Kilo Heroin sowie eine fünfstellige

Summe Bargeld.

Mehrere Monate lang hatten

die Drogenfahnder gegen die

Männer ermittelt. Zwei Brüder

(38,39) sollen den Heroinhandel

aus einer Wohnung in

Prenzlauer Berg organisiert

haben. Ein Großteil wurde in

in U-Bahnhöfen verkauft.

•EZ25.07.2018 •KM100 •Platin-Grau •Reifendruckkontrollsystem•Tempopilot •Komfort-

Paket•Business-Paket inkl. Klimaanlage und Media NavEvolution

Renault Clio Life 1.2 16V 75: Gesamtverbrauch (l/100 km) innerorts: 7,2; außerorts: 4,7; kombiniert: 5,6;

CO 2 -Emissionen kombiniert(g/km): 127; Energieeffizienzklasse D. WertenachMessverfahren VO (EG)715/2007.

RENAULTRETAILGROUP Deutschland GmbH, Niederlassung Berlin

Fennpfuhl |Weißenseer Weg32|13055 Berlin |Tel.: 030 978712-0

Tempelhof |Germaniastraße 145–149 |12099 Berlin |Tel.: 030 75691-0

Reinickendorf |Roedernallee171–173 |13407 Berlin |Tel.: 030 419001-0

Pankow |Blankenburger Straße 85–105 |13156 Berlin |Tel.: 030 9114988-0

www.renault-retail.de/berlin

1

Fahrzeug istKurzzulassung. Angebotgilt nur,solange derVorrat reicht.Zwischenverkauf vorbehalten.Inklusive

Überführungskosten. 2 Rabatt gegenüber der UPE eines nicht zugelassenen Neufahrzeugs. Abb. zeigt Renault

Clio mitSonderausstaung.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

NACHRICHTEN

Rabbiner ordiniert

Die Nordseite des Museums wird

weitgehend verglast.Bereits im ersten

Entwurf, über den der KURIER 2016

berichtet hatte (l.) warfür eine

Platane eine Aussparung vorgesehen.

Foto: dpa

Berlin –Erstmals seit

dem Holocaust sind in

Berlin drei orthodoxe

Rabbiner in ihr Amt

eingeführt worden. Die

Absolventen des Berliner

Rabbinerseminars wurden

in der Beth-Zion-

Synagoge in Prenzlauer

Berg ordiniert.

Unfall mit Straßenbahn

Oberschöneweide –Ein

Autofahrer ist bei einem

Zusammenstoß mit einer

Straßenbahn an der Wuhlheide

verletzt worden. Er

war in seinem Wagen eingeklemmt,

musste befreit

werden. Er und eine

schwangere Frau aus der

Straßenbahn kamen in eine

Klinik. Die Unfallursache

war zunächst unklar.

Freispruch

Tiergarten –Eine Krankenschwester

(50) ist vom

Vorwurf der fahrlässigen

Tötung eines Patienten

durch versehentliches Abschalten

des Beatmungsgerätes

freigesprochen worden.

Es gebe keine Beweise

dafür, dass die Frau die Maschine

abgestellt habe, so

das Amtsgericht.

Laubaktion beginnt

Berlin –Die BSR hat angefangen,

herabgefallenes

Laub zu beseitigen. 2000

Mitarbeiter und 540 Fahrzeuge

sind dazu auf vielen

Straßen unterwegs.

Der KURIER gratuliert

Otto Reder, Kursana Berlin

Marzahn, zum 91.

ARCHE NOAH

Luka... wurde gefunden.

Der kleine Dackel-Mix ist

für sein Alter noch sehr fit.

Bei einem neuen Menschen

braucht er Zeit sich einzuleben,

dann aber wird

er zum loyalen und

anhänglichen Begleiter.

Vermittlungs-Nr. 16/4758

Von

GERHARD LEHRKE

Berlin – Die Architekten

haben auf den Druck reagiert:

Ihr Entwurf für das

Museum des 20. Jahrhunderts

an der Potsdamer Straße,

dessen erste Version nach

der Vorstellung vor zwei Jahren

als „Scheune“ und „Reithalle“

verspottet worden

war, ist vom schweizerischen

Büro Herzog & de Meuron

deutlich überarbeitet worden.

Das Gebäude, das an einen

antiken Tempel erinnern

soll, wird viel einladender

und offener wirken.

Die Struktur des gut hundert

Meter langen Gebäudes, das

auf der Freifläche am Kulturforum

gleich neben der St. Matthäus-Kirche

entstehen soll,

bleibt zwar auch im neuen Entwurf

erhalten: Es kann längs

und quer durchmessen werden.

Von außen aber wird es zur

Philharmonie und zur Straße

hin stark verändert. Die Giebelseite

nach Norden wird weitgehend

verglast, hier verschwin-

Mehr

Licht

für die

Scheune

Die Architekten haben ihren heftig

kritisierten Entwurffür das Museum

des 20. Jahrhunderts überarbeitet

det die Mischung aus Backstein

und Glasbausteinen, die die übrigen

Fassaden beherrscht.

Hinter der Giebelseite sind ein

Café, ein Shop und ein Mediensaal

vorgesehen, die Freitreppe

könnte Sitzplätze für Freiluftkonzerte

bieten.

Auf der Ostseite planen die

Architekten jetzt ein riesiges

Tor, dessen beide Flügel seitwärts

verschoben werden können.

Tagsüber öffnen sie den

Weg durch ein breites Portal in

das Museum. Nachts werden

sie zusammengeschoben und

bilden dann die Möglichkeit,

als Riesen-Plakat für die Werbung

für Ausstellungen zu dienen.

Die Kunst selbst soll in drei

der vier Etagen präsentiert

werden. Sie setzt sich aus mehreren

Sammlungen zusammen.

Kern ist die Sammlung

Pietzsch, die den Neubau letztlich

verursacht hatte. Der Unternehmer

Heiner Pietzsch und

seine Frau Ulla hatten Berlin

2010, als Pietzsch 80 Jahre alt

wurde, hundert Werke des 20.

Jahrhunderts geschenkt. Bedingung

war, dass sie ausgestellt

werden, aber es gab keinen

Platz. So entstand die Idee,

den jetzt gewählten Ort zu bebauen,

um dessen Gestaltung

seit Jahrzehnten ergebnislos

gestritten worden war.

Kulturstaatsministerium Monika

Grütters (CDU) eiste 2014

beim Bund 200 Millionen Euro

für den Bau los. Weil das Haus

etwas kleiner wird, dafür etwas

tiefer in den Boden reicht, wird

er nun teurer. Geunkt wird von

400 Millionen Euro. Grütters

kündigte an, Mitte 2019 einen

Kostenplan vorzulegen. Ende

2019 soll der Bau beginnen, drei

Jahre dauern.

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: Tierheim Berlin

Tagsüber öffnet sich ein riesiges Torzur Potsdamer Straße hin.

Fotos: Herzog &deMeuron

Nachts bildet das geschlossene Torein gigantisches Plakat.


•Höhe bis 35 cm inkl. Gefäß

•Schale (ca. 27 cm),

Holzgefäß oder Korb

(ca. 30 x18cm)

je Arrangement

•Bepflanzt mit 3Pflanzen:

z.B. Alpenveilchen-

Heuchera-Silberblatt

oder Alpenveilchen-

Viola-Silberblatt

•Höhe ca. 20–25cm

inkl. Kulturtopf

je Pflanze

•Inden Farben: z.B. Weiß,

Violett, Rosa, Orange

oder Violett/Weiß

•Höhe ca. 55 –70cm

inkl. Kulturtopf

je Pflanze

•Mit 5Blüten in den

Farben: z.B. Gelb,

Lila, Rot oder Bronze

•Höhe ca. 35 cm

inkl. Kulturtopf

je Pflanze

(ohne

Übertopf)

®

18% billiger

statt 7,99

21% billiger

statt 1,89

billiger

UVP 3,29

Starter-Batterie

t tt

45%

billiger

Saison 2018/2019

41%

billiger

48%

billiger

43%

billiger

48%

billiger

15W-40,

5Liter

(1l = 2,60)

SAE-Qualitäts-Motorenöl

10W-40,

5Liter

(1l = 3,–)

12%

billiger 50%

billiger

5W-40,

5Liter

(1l = 4,–)

50%

billiger

5W-30,

5Liter

(1l = 6,–)

47%

billiger

Dieses Öl gehört nach Gebrauch in eine Altölannahmestelle! Unsachgemäße Beseitigung

von Altöl gefährdet die Umwelt. Jede Beimischung von Fremdstoffen wie

Lösungsmitteln, Brems- und Kühlflüssigkeiten ist verboten.

Arbeits-Strickfleece-Jacke

•Hochwertige Softshell-Einsätze

• Größen M(48/50)–XXL (60/62)

je Jacke

12,99 * Grau

meliert

Arbeitslatzhose

• Obermaterial:

65% Polyester,

35% Baumwolle,

Knieeinsatz:

100% Polyester

• Größen M(48/50)–XL (56)

je Hose

Anthra/

Schwarz/

Rot

14,99 *

(Modellbeispiele)

* Keine Mitnahmegarantie! Sofern der Artikel in unsererFiliale nichtvorhanden ist, können Sie diesen direkt in der Filiale

innerhalb von 2Tagen ab o.g.Werbebeginn bestellen und zwar ohne Kaufzwang oder Sie wendensich bezüglich

kurzfristiger Lieferbarkeit an www w.norma-online.de/aktionsartikel. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie einzel ne Artikel

zu Beginn der Werbeaktion unerw

artet und ausnahmsweise in einerFiliale nicht vorfinden.Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schuhe und Textilien teilweise nicht in allen Größen erhältlich.Bei Druckfehlern keine Haftung.

41/18

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung &Co. KG,Heisterstraße4,90441 Nürnberg


10 BERLIN *

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Von

ANDREAS KOPIETZ

Berlin – Türkische Oppositionelle

sollen offenbar eingeschüchtert

werden. InBerlin

sollen Autos herumfahren, die

denen einer berüchtigten türkischen

Polizeieinheit ähneln.

Die Autos haben Embleme und

Aufschriften der Anti-Terror-

Einheit „Özel Harekat“. Mindestens

drei Autos sollen es sein.

Hakan Tas, Innenpolitiker der

Linkspartei, hat Anzeige bei der

Polizei erstattet. „Mich erreichten

Zuschriften besorgter Erdogan-Gegner,

die die Autos gesehen

haben“, sagte Tas gestern

dem KURIER. Diese Spezialkräfte

der türkischen Polizei seien

dafür bekannt, dass sie sich in besonderer

Weise umdie Oppositionellen

in der Türkei „kümmern“,

soTas. Vergangene Woche

seien die Autos in Mitte,

Neukölln und Kreuzberg gesehen

worden –meist in Kiezen,

wo viele Menschenwohnen, die

aus der Türkeistammen.

Bei diesen Fahrzeugen –allesamt

mit Berliner Kennzeichen –

handelt es sich um teure Schlitten,

darunter ein 7er BMW. So

In Berlin gesichtet

Erdogans

getürkte Polizei

Die Autos ähneln denen einer berüchtigten Anti-Terror-Einheit

beschriftete Autos mitten in Berlin

findet Tas unerträglich.

„Der Gedanke, dass vor dem

Erdogan-Regime mit eben solchenFahrzeugen

verfolgte Kritiker

nun aufBerlinerStraßen derartigen

Fahrzeugen begegnen

müssen, lässt mir keine Ruhe“, so

der Innenpolitiker. Die Polizei

sieht keinene strafrechtliche Relevanz.

„Das bloße Anbringen

von Polizeiemblemen ist noch

keine Straftat“, sagt ein Polizeisprecher.

Hakan Tas willdie Sache

nun im Innenausschuss zur

Sprachebringen.

Bombe wird

entschärft

Potsdam –InPotsdam

wird heute erneut eine 250-

Kilo-Bombe aus dem Zweiten

Weltkrieg entschärft.

Sie war bei Erkundungsmaßnahmen

auf dem Gelände

eines ehemaligen

Tramdepots entdeckt worden.

Rund 3000 Anwohner

müssen um 8.30 Uhr einen

Sperrkreis von rund 800

Metern um den Fundort

verlassen. 300 Helfer sind

im Einsatz, um Betroffene

in Ersatzquartiere zu bringen.

Die Bewohner von

Pflegeheimen müssen die

Einrichtungen verlassen.

Einschüchterung im Namen

des Diktators? Áutos mit

Enblemen einer berüchtigten

türkischen Polizeitruppe

sollen in Berlin herumfahren.

Fans vonRecep Tayyip

Erdogan wollen

Oppositionellen Angst

machen.

Fotos: dpa, küpeli

Neues Zentrum

für Berlin

Berlin –Die Hauptstadt

bekommt ein neues Forschungszentrum

für Künstliche

Intelligenz. Im „Berliner

Kompetenzzentrum für

Maschinelles Lernen“ solle

unter anderem die Grundlagenforschung

vorangetrieben

werden, teilte die Technische

Universität Berlin in

Berlin mit. Ziel sei es, die

Stadt auf dem Feld der

Künstlichen Intelligenz international

wettbewerbsfähig

zu machen. Der Aufbau

des Zentrums wird seit August

für vier Jahre vom

Bundesforschungsministerium

mit insgesamt 8,5 Millionen

Euro gefördert.

Foto: dpa

S TARDUST THEATRE B.V. PRÄSENTIERT

DER GRÖSSTESCHWANENSEE

®

DER WELT

DEUTSCHLAND-PREMIERE!

MIT MEHR SCHWÄNEN ALS MAN ZÄHLEN KANN!

DAS

SHANGHAI

BALLETT

VOM 30. NOVEMBER BIS 16. DEZEMBER 2018

THEATER AM POTSDAMER PLATZ

TICKETS UNTER WWW.EVENTIM.DE

CHOREOGRAPH

DEREK DEANE

W W W . D E R G R O E S S T E S C H W A N E N S E E D E R W E L T . D E


BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

BERLIN 11

Mensch

Meyer

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch und

Sonnabend

im KURIER

Warum die

AfD scheitert!

Es gibt eine neue

Gruppierung: „Juden

in der AfD“. Ist das

nicht ein wenig suizidal?

So, als spazierte eine

Gans in eine Metzgerei

und verlangte nach Gänse-Hack?

Als wollte ein

Selbstmordattentäter im

Kreise seiner Kumpels

noch mal kurz den Knopf

des Bombengürtels testen?

Als stellte man sich

in Riad auf den Marktplatz

und riefe lauthals

auf arabisch: „Muslime

sind alle Schwuchteln!“?

Tatsächlich ist die Entwicklung

kritisch.

„Denn“, so vertraute ein

Nazi mir einst an, „man

sollte die Gerissenheit

der Juden niemals unterschätzen“.

Jetzt kapern

sie also die AfD. Raffiniert!

Damit ist die Partei

für viele richtige Rechte

als „zionistische Lobbyvereinigung“

(W. Gedeon,

AfD) keine wählbare

Partei mehr. Die Randgruppen-Integrierung

wuchert natürlich krebsartig

weiter. „Lesben in

der AfD“ gibt es bereits

mit Alice Weidel.

„Schwule in der AfD“

kommen demnächst hinzu,

früher oder später

sind es auch „Trans-Gender

in der AfD“.

Endgültig vorbei ist es,

wenn es die ersten Gruppierungen

„Muslime in

der AfD“ und „Ausländer

in der AfD“ gibt. Dann

dürfen Parteitage mit

Rücksicht auf Freitagsgebet

und Sabbat nur

noch am Sonntag stattfinden,

der Vorsitzende

heißt Schlomo Feinstein

und die neue Fraktion

„Kommunisten in der

AfD“, besser bekannt als

Sammelbewegung „Einschläfern“,

legt die Fraktion

lahm.

Irgendwann verlassen

Björn Höcke und Alexander

Gauland frustriert

die Partei und

gründen eine Alternative

zur Alternative. Die

„AfD-Ernsthafte Richtung“

soll beweisen, dass

unter dem neuen Kürzel

„AFDER“ endlich wieder

eine Partei da ist, bei der

hinten und vorne dasselbe

rauskommt, nämlich

braune S…

Hubertus Knabe:„Es gabkein Mobb bing“

Berlin –Inder Debatte um Sexismus-Vorwürfe

die Behauptung, dass in Hohen-

der Gedenkstätten-Leitung er-

hat sich Huschönhausen

ein Klima der hoben. Knabe hätte nicht kon-

bertus Knabe erstmals nach der Angst und des Mobbings ge-

sequent darauf reagiert. Auf

Hubertus

Entlassung als Leiter der Stasi- herrscht hätten“, so Knabe. Twitter schrieb er dazu: „Der

Knabe weist

Gedenkstätte Hohenschönhausen

zu Wort gemeldet. Auf

Twitter schrieb er gestern, die

Berichte über die Gedenkstätte

„beschädigen das Anliegen der

Aufarbeitung der SED-Diktatur“.

„Falsch ist insbesondere

„Gerade an diesem Ort wäre

dies kaum 17 Jahre lang verborgen

geblieben. Ich selbst habe

meine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

immer fair behandelt.“

Mitarbeiterinnen hatten

Sexismus-Vorwürfe gegenüber

Respekt gegenüber den Persön-

lichkeitsrechten der Beteiligten

hält mich davon ab, in einen öf-

fentlichen Schlagabtausch zu

treten.“ Er wolle keine „sensi-

ble Personalvorgänge in die

Öffentlichkeit tragen“.

auf Twitter

Vorwürfe

zurück.

IMMER DA, WO DU

UNS BRAUCHST

STAR FM –IMWEB, PER STREAM, ALS APP

UND JETZT AUCH ÜBER DAB+

www.starfm.de

Foto: Imago


12 BERLIN BERLINER KURIER Mi 10. Oktober 2018

Der große Clown und andereBilder: Die Bärenquell-Brauerei in Niederschöneweide ist zum Graffiti-Quell geworden.

BERLINER ADRESSEN

TERRASSENDACH

mitDreh-Lamellen

„Bei Sonne auf ...

bei Regen zu.“

Ihr Einsatz

ist unbezahlbar.Deshalb

brauchtsie IhreSpende.

www.seenotretter.de

Sonderkonditionen

fürReferenzobjekte

Kostenlose Beratung unter 030-26325198

www.allweda.de ·allweda-nord@email.de ·Dipl.-Ing. W.Moldenhauer

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50


BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

BERLIN/BRANDENBURG 12

Fotos: Henseke, Klug

Das Graffiti-Quell

vonSchöneweide

Die alte Bärenquell-Brauerei verrottet,Sprayer nutzen die Leere

Von

STEFAN HENSEKE

Schöneweide – Zerschlagene

Fenster, schwarze Brandflecken,

vernagelte Türen: Tausende

Autos rauschen täglich

auf der Schnellerstraße an einem

Areal vorbei, das sich

Jahr für Jahr mehr in eine

Ruinenlandschaft verwandelt.

Allerdings in eine bunte.

Graffitisprayer haben die

Schnellerstraße 137 als riesigen

Tummelplatz entdeckt.

Die imposanten roten Backsteinbauten

kennt jeder, der

hier im Südosten der Stadt

Richtung Alex unterwegs ist.

Über 110 Jahre wurde in Schöneweide

Bier gebraut. 1882 erfolgte

der Startschuss als

Brauerei Borussia, 1898 kaufte

Schultheissdie Firma auf.

Nach dem Zweiten Weltkrieg

wurde der Standort in den VEB

Berliner Brauereien eingegliedert,

die Produktionsstätte Niederschöneweide

nannte sich ab

1959 Bärenquell-Brauerei. 1990

privatisierte die Treuhand den

volkseigenen Betrieb. Der Anfang

vom Ende: Seit April 1994

stehen die Kessel still.

Ein trauriges Stillleben: Die

Maschinen sind abgebaut, zwei

Autos, inzwischen bunt bemalt,

sind im Hof gestrandet, zerfledderte

Bärenquell-Plakate flattern

durch ein Treppenhaus.

Viele Dächer sind mürbe, Treppen

beschädigt, der Turm von

mehreren Feuern verwüstet.

In den letzten Jahren tauchte

Bärenquell nur noch in Polizeimeldungen

auf. Obdachlose

kampierten hier, mehrmals

brannte es. Inzwischen gehört

das denkmalsgeschützte Areal

einer Objektgesellschaft mit

Sitz im Steuerparadies Jersey.

Die Pläne für die Entwicklung

des Filetgrundstücks direkt am

Ufer der Spree liegen immer

noch im Ungefähren. Eine

Wohnbebauung sei aber ausgeschlossen,

lässt das Bezirksamt

Treptow-Köpenick auf Anfrage

mitteilen. Entwickelt werden

sollen „gewerbliche Nutzungen

gemäß §8Baunutzungsverordnung

mit eingeschränktem Einzelhandel“.

Direkt nebenan

verschwanden schon die Nebengebäude

des Kabelwerks

Oberspree –für ein Möbelhaus

mit riesigem Parkplatz.

Seitdem der Besitzer das Gelände

mit Nato-Draht sicherte,

finden nur noch Sprayer Wege

ins Innere. Aus dem Bären- ist

ein Graffitiquell geworden. Ob

Beamtenwohnhaus, Flaschenlagergebäude

oder Pferdestall:

Jede Mauer wurde inzwischen

zur Leinwand. Haushohe Figuren

in Weiß auf schwarzem

Mauerwerk sind schon weithin

sichtbar. Selbst Donald Trump

verirrte sich nach Schöneweide

– neben seinem Konterfei

prangt der Spruch „Make

Clowns Great Again!!“.

Altersarmut

Ministerin

warnt vorNot

Potsdam – Sozialministerin

Susanna Karawanskij

(Linke) sieht auf Brandenburgsteigende

Altersarmut

zukommen. In den

nächsten Jahren würden

sich Unterbrechungen in

den Erwerbsverläufen bemerkbar

machen, sagte sie

auf einer Verdi-Senioren-

Konferenz. DasEinkommen

märkischer Rentner

käme zu mehr als 90 Prozent

aus der gesetzlichen

Rente. Deren Niveau sei

damit für sie vonexistenzieller

Bedeutung.

Dialekt

Brandenburger

berlinern weiter

Potsdam – In Brandenburgwird

der typische

Berlin-Brandenburgische

Dialekt so schnell nicht

aussterben. Weiterhin

heißt es „jut“ statt„gut“

und „Beene“ statt„Beine“.

„Die einzelnen Dialekte

werden als Regiolekt nur

weiter zusammengefasst,

so Peter Rosenbergvon

der Viadrina in Frankfurt

(Oder.). Immer weniger

Brandenburger sprechen

hingegen das einst prägende

Niederdeutsch.

BEKANNTSCHAFTEN

Achtung! Uns gibt`s nur im Doppelpack!

Günter, 74/1,86, Meister,

ein sehr gepflegter sympathischer

Mann, verw.,mit hübschem

alten Hund, würde sich

freuen, eine Frau kennenzulernen.

Singlecontact Berlin: Tel.

2823420

Großer Optimist, 54/1.85, mit

Herz u. Format, verschmitztes

Lächeln, sportl. Figur, mag Gemeinsamkeit,

Urlaub, Radtouren,

Spaziergänge und viel mehr

-su. natürl. „Sie“. Glücksbote:

Tel. 27596611

Gute Freunde sind schön... trotzdem

ist man am Abend allein...

geht es Ihnen auch so? Akademiker

i. R. Georg, 69,/1.79,

möchte Freundschaft mit einer

netten Frau passenden Alters.

Gemeinsam erleben - getrennt

wohnen und trotzdem miteinander

das Schöne im Leben zu

zweit genießen. HERZBLATT-

BERLIN: Tel.20459745

Ingrid, 70, blond u.schlank, das

Herz am rechten Fleck, ruhiges

Wesen, su. Partner für Gemeinsamkeit.

Singlecontact Berlin:

Tel. 2823420

Juliane, 50, eine gutauss., bezaubernde

Frohnatur, langes Haar,

hat einen schönen Beruf, träumt

von Haus u.Garten –aber dort

möchte sie nicht allein wohnen,

vielleicht bringt diese kl. Anzeige

Glück? Glücksbote: Tel.

27596611

Martina, 60 /1.66, verw., mit natürl.

Ausstrahlung, eine Mädchenfrau

mit Herz, dunkles

Haar, mag nicht auf den Zufall

hoffen, oder im Internet suchen,

sehnt sich nach d. ehrl., zärtl.

Mann a. ihrer Seite! Glücksbote:

Tel. 27596611

Neuanfang? Stephan, 61/1,80,

Polizist, schlank, mag Gemeinsamkeit...

Agt. Neue Liebe: Tel.

2815055

Was sagen schon 1000 geschriebene

Worte? Erst wenn man sich

in die Augen sieht, weiß man, ob

es paßt! Hannes, 65/1,86, Restaurator,

gepflegt, sportl. Figur,

ist auf der Suche nach einem

Neuanfang. Agt. Neue Liebe:

Tel. 2815055

Witwe, 70, blonde Hausfrau mit

Geschmack, schlank mit schönen

Rundungen, mobil, bescheiden,

nicht ortsgebunden, sucht

lieben Mann, gern verwitwet.

HERZBLATT-BERLIN:

20459745

Tel.

Kleine Frau su. großes Glück!

Anja, 64, legt Wert auf ihr Äußeres,

trotzdem keine Modepuppe,

freut sich auf einen Mann.

Agt. Neue Liebe: Tel.2815055

Marina, 59, Angest., sieht nett

aus, langes blondes Haar, ist offen

u. herzlich, su. passenden

Partner. Agt. Neue Liebe: Tel.

2815055

ANKAUF &VERKAUF

ANKÄUFE

ANTIQUITÄTEN

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr.Richter, 01705009959

BAUEN &RENOVIEREN

VERMISCHTES

VERLOREN•GEFUNDEN

Irakischer Reisepass, (Reisepassnummer

A2558639) Herr Reving

Mohammed Salih, geb. 01.07.86,

im Herbst 2017 verloren. Tel.:

0174 90 64 232

DIENSTLEISTUNGEN

Umzugskartons!

NEU S,M,L,XL, Euro 0,50/0,75/1,20/1,30, Gebr. 0,25/

0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. 4,85. Seeburger Str. 13/14

Lief. frei Haus möglich, Mo.–Fr. 8 bis 18 Uhr

So. nach Vereinb. Tel.: 7–20Uhr 351 95 60

Kartonfritze !!

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

Wohnungsauflös. kostenlos, Entrümpel.,

Entsorgung 65264343

BRANDENBURGER ADRESSEN

24. RHEINSBERGER

TÖPFERMARKT

Sa. 13./So. 14. Oktober 2018, 10 -17Uhr

•100• Keramiker aus Deutschland &Europa& •Ausstellungen• &Technikvorführungen& •Keramikpreis• derStadtRheinsberg

•Manufakturbesichtigungen• •Zug-Anreise:• www.neb.de

info: www. heimatverein-rheinsberg.de

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

Ihr Anzeigenmarkt im Berliner Kurier


*

LEUTE

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Wie in „Höchste

Zeiten“ ist

Angelika Mann

nun in der

Fortsetzung

wieder mit ihren

Kolleginnen auf

der Bühne –in

ihrer Paraderolle

als Hausfrau

Doris Bertram.

Fürdie Lütte

Fotos: Imago, DERDEHMEL/Urbschat/zVg

beginnen

himmlische Zeiten

Angelika Mann ist wieder Hausfrau –inder Fortsetzung der Erfolgsrevue um vier älter werdende Damen

Von

NORBERT KOCH-KLAUCKE

Sängerin Angelika Mann (69)

darf wieder Hausfrau sein.

Die Lütte schlüpft erneut in

ihrer Paraderolle, in der sie

in der Wechseljahre-Erfolgsrevue

„Heiße Zeiten“ (2010)

und dem Nachfolger „Höchste

Zeit“ (2014) glänzte. Jetzt

gibt’s Teil drei. Für die Lütte

beginnen himmlische Zeiten.

„Himmlische Zeiten“ heißt die

Revue-Fortsetzung. Angelika

Mann spielt als Hausfrau Doris

darin eine von vier Damen, die

sich mit viel Humor durchs Älterwerden

kämpfen. Mit dabei

sind auch wieder ihre Kolleginnen

Heike Jonca, Nini Stadlmann

und Franziska Becker.

Die Vorbereitungen fürs

Stück sind im vollen Gange.

„Vor wenigen Tagen liefen in

Berlin im Gemeindehaus

Hermsdorf die ersten Lese- und

Musikproben vor einem Testpublikum“,

sagt die Lütte. „Die

Leute waren begeistert.“

Hoffentlich war das auch der

Theaterproduzent, der ebenfalls

im Publikum saß und dessen

Name noch geheim bleiben

soll. „Wenn alles gut läuft,

bringt er das Stück im Herbst

2019 auf die Bühne.“

Nach Wechseljahreproblemen

und Hochzeitsglück mit 45

plus: Was haben sich die Stücke-Macher

Tillmann von

Blomberg, Katja Wolff und

Carsten Gerlitz für den dritten

Teil ausgedacht? „So viel sei

verraten –esgeht ums Vergessen

und die Zipperlein im Alter“,

sagt die Lütte. Und wie

steht es damit bei ihr? „Ich werde

kommendes Jahr 70, aber

vergesslich bin ich noch lange

nicht“, sagt sie. „Das Textlernen

trägt unter anderem dazu

bei. Das trainiert das Gehirn,

hält es fit. Daher finde ich es

schade, dass Kinder in den

Schulen heute kaum noch Gedichte

auswendig lernen.“

Wie steht es mit der Gesundheit?

„Ich merke schon, dass

der Körper nach der vielen Arbeit

auch einmal Ruhe

braucht“, sagt sie. „Zwei bis

drei Wochen Urlaub im Jahr

sind daher nun bei mir Pflicht,

was zuvor nie der Fall war.“ Am

liebsten ist die Lütte mit ihrem

Mann auf der ostfriesische Insel

Langeoog. „Da kann man

herrlich entspannen.“

Jasmin und Adel Tawil im Jahr 2010

Jasmin Tawil: Ex-Soapstar nicht mehr obdachlos

Es geht wieder aufwärts für

Jasmin Tawil (36). Die Ex-

GZSZ-Darstellerin und Ex-

Frau von Musikstar Adel Tawil

(40) lebt allem Anschein nach

nicht mehr auf der Straße. Sie

schreibt auf Instagram, dass sie

neue Songs aufnimmt und mit

dem US-Produzenten Eric Zayne

zusammenarbeitet. Auf Fotos

sieht sie wieder gepflegt

und zufrieden aus. Noch im August

hatte Jasmin Schock-Fotos

aus Hawaii gepostet. Sie wirkte

völlig fertig und schrieb, dass

sie ihr letztes Geld bei einem

Überfall eingebüßt hatte. Dazu

das Geständnis: „Ehrlich gesagt,

bin ich schon länger obdachlos“

(KURIER berichtete).

Noch nicht bekannt ist, wie

Jasmin die jetzige Trendwende

gepackt hat. Aber auf einem

neuen Instagram-Video macht

sie einen Kussmund und sagt:

„I’m just happy“ (ich bin einfach

glücklich). Ein deutscher

Fan bestätigt ihr: „Du siehst toll

und glücklich aus. Freut mich!“

Hoffentlich bleibt es so. MOW

Fotos: dpa, zVg

Jasmin lebte auf der Straße.


MEDIZIN

Der große

SEITE15

KURIER-Ratgeber BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Rheuma kommt selten allein

Experten geben Tipps, wie man Begleiterkrankungen vorbeugen und behandeln kann

Als ob Rheuma allein nicht

schon schlimm genug

wäre: Bis zu 80 Prozent

der Patientenmit einer rheumatoiden

Arthritis leiden anmindestens

einerBegleiterkrankung.

Besonders häufig sind demnach

Herz-Kreislauferkrankungen,

Osteoporose und Depression.Zu

den so genannten Komorbiditäten

zählen aber auch Erkrankungen

der Nieren, der Lunge, des

Magen-Darmtrakts sowie Diabetes

und Krebs. Die Lebensqualität

der Betroffenen hängt stark

von der Anzahl und Schwereder

Begleiterkrankungen ab:Komorbiditäten

des Herz-Kreislaufsystems

zählen zuden häufigsten

Todesursachen bei entzündlich-

Aktion zum

Rheuma-Tag:

Leser fragen,

Experten

antworten

Wer ist besonders vom

Risiko einer Begleiterkrankung

betroffen? Was

sind frühe Anzeichen einer

Begleiterkrankung bei

Rheuma? Wie kann die

Rheuma-Therapie dazubeitragen,

Begleiterkrankungen

zu verhindern? Was bedeutet

das Therapieziel Remission

genau? Was kann

ichselbst tun, um Begleiterkrankungen

zuvermeiden?

Wie man sich als Rheuma-

Patient vor Begleiterkrankungen

schützen kann, wie

man sie möglichst früh erkennt

und welche Behandlungsmöglichkeiten

heute

existieren, dazu informieren

Rheumatologen amLesertelefon

anlässlich des

Welt-Rheuma-Tages 2018

sowie in einem Expertenchat.

Am Freitag, dem Welt-

Rheuma-Tag 2018 am 12.

Oktober 2018, von 16 bis 19

Uhr stehen Ihnen die Spezialisten

unter der kostenfreien

Rufnummer

0800 –5332211Rede und

Antwort. Oder im anschließenden

Expertenchat von

19 bis 21 Uhr unter

www.rheuma-liga.chat.

rheumatischen Erkrankungen.

Begleiterkrankungen bei Rheuma

können verschiedene Ursachenhaben.

Siegehen entweder

auf dieselben Risiken zurück, die

an der Entstehung der rheumatischen

Erkrankung beteiligt sind

odersind zum Teil eine Folge der

Nebenwirkungen der medikamentösen

Rheuma-Therapie.

Doch die größte Rolle spielen

Entzündungsprozesse im Körper,

die für rheumatische Erkrankungen

ursächlich sind. Studien

zeigen: Esexistiert ein direkter

Zusammenhangzwischen

der Entzündungsaktivität und

dem Auftreten von Herz-Kreislauferkrankungen.

Das heißt: Je

besser die Entzündungsaktivität

DIENSTLEISTUNGEN

GESUNDHEIT &MEDIZIN

Di,16. OKTOBER 2018 | 18.00 Uhr

Schmerzmittel richtig anwenden

Achtung,

Nebenwirkung!

Referentin:

Dr. med. Aviva Raatz

Chefärztin Fachabteilung für Innere Medizin I

Allgemeine Innere Medizin & Gastroenterologie

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

krankenhaus

bethel berlin

Promenadenstraße 3–5

12207 Berlin-Lichterfelde • Telefon 030/7791-0

www.krankenhaus-bethel-berlin.de

Echt motiviert!

Ihr Stellenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

Foto: Imago

durch die Rheuma-Therapie

kontrolliert wird, desto geringer

das Risiko von Schlaganfall,

Herzinfarkt und Co.

Wird also das Ziel einer optimalen

Krankheitskontrolle mit

allen therapeutischen Mitteln

verfolgt, können auch Begleiterkrankungen

verhindert oder behandelt

werden. Patienten, deren

rheumatische Erkrankung

zum Stillstand gekommen ist –

medizinisch Remission genannt

–weisensogareinniedrigeresRisiko

für Herz-Kreislauferkrankungen

auf als der Bevölkerungsdurchschnitt.

Dies setzt jedoch

eine frühzeitige Erkennung von

Begleiterkrankungen und der

Zugang zu modernen Therapieangeboten

für alle Rheuma-

Patienten voraus.

Als wichtigen Schlüssel zu einer

besseren Behandlung betrachtet

die Deutsche Rheuma-

Ligadie Information der Betroffenen.Wer

die Zusammenhänge

von Krankheitsursachen, Therapie

und Begleiterkrankungen

Bei Verdacht auf

Rheuma ist eine

frühzeitige Diagnose

wichtig.

versteht, kann seine Interessen

im Gespräch mit behandelnden

Ärzten besser vertreten. Patienten

können auch selbst dazu beitragen,

indem sie ihre Therapie

konsequent einhaltenund durch

Bewegung, Ernährung und eine

aktive Zusammenarbeitmit dem

Rheumatologen unterstützen.

Patienten gesucht!

k Patienten mit Diabetes Typ2

und Bluthochdruck

In einerklinischen Studie der CharitéResearch

Organisation soll ein neues Medikament gegen

Diabetesmellitus untersucht werden.

Fürdiese Studie suchen wir: Patienten bis 74 Jahre

mit DiabetesTyp 2, die Metformin gegenDiabetes

nehmen sowie zusätzlich ein Medikament gegenBluthochdruck

einnehmen.

Während der Studie bitten wir Siezuzweistationären

Aufenthalten (jeweils fünf Nächte) sowie zu vier

ambulantenTerminen in unser Studienzentrum.

Bei Interessekönnen

Sie gerne mit uns Kontakt

aufnehmen odersich

online registrieren!

Kontakt&Beratung 030.450 539 210

Fürdie

Studienteilnahme

erhalten Sie

5.650,– €.

patienten@cro-studien.de www.cro-studien.de


*

SERIE

EXPEDITION OST

DDR- Erbe neu entdeckt −

waswir vom Gestern für

morgen lernen können

Teil 7Unsere

Wohnen

Alles, wasdie

Familie braucht

Autorin ist in Lichtenberg aufgewachsen. Lange wusste sie nicht, dass ihr

Viertel zum Besten gehörte, was der soziale Wohnungsbau zu bieten hat. In Ost-

Berlin entstanden Wohngebiete mit grünen Innenhöfen und guter Infrastruktur.

Wie viele Kitas und Schulen gebraucht würden, wurde früh festgelegt. Die komplexe

Planung sei das, was heute fehle, sagt eine Expertin.

Von

ANJAREICH

Vor ein paar Tagen fragte mich

jemand, ob ich in der DDR

nicht eine schwere Kindheit

hatte. Schon in der Frage klang

die erwartete Antwort mit:

Schwere Kindheit, schweres

Leben, gut, dass es vorbei ist.

Mein Leben in der DDR wird

oft von anderen bewertet, und

lange habe ich diese Bewertung

für mich selbst übernommen,

habe mir und meinen Erinnerungen

nicht getraut. Es hat

auch damit zu tun, dass ich lange

keinen Vergleich hatte. Ich

sagte zum Beispiel gerne, dass

ich auf einem Kohlenhof in Berlin-Lichtenberg

aufgewachsen

und in einem Plattenbau zur

Schule gegangen bin. Das passte

zu den Bildern von den her-

untergekommenen Innenstädten,

von tristen Schlafstädten

und zum maroden Staat, der

untergegangen war. Erst jetzt,

viele Jahre später, weiß ich,

dass mein Kohlenhof und der

Plattenbau zum Besten gehörten,

was der soziale Wohnungsbau

zu bieten hat.

Ich bin am Nöldnerplatz aufgewachsen,

aber im Hans-

Loch-Viertel zur Schule gegangen.

Das Neubaugebiet war

1970 fertig geworden, rechtzeitig

zur Einschulung meiner

großen Schwester. Normalerweise

hätten wir am Nöldnerplatz

zur Schule gehen müssen,

aber meine Mutter war Lehrerin

in der neuen Schule, und für

Lehrerkinder wurde eine Ausnahme

gemacht. Ich wurde

1974 eingeschult und stieg von

nun an zehn Jahre lang jeden

Morgen um halb acht am Nöldnerplatz

in den 43er Bus ein

und an der Dolgenseestraße

wieder aus. Nachmittags ging

es die gleiche Strecke wieder

zurück. Jede Busfahrt war für

mich wie eine Reise in einer andere

Welt. Die alte Welt, wo

sich meine Wohnung befand,

kam mir dunkel und klein vor,

die neue Welt mit meiner Schule

hell, weit und modern.

Das lag an den hohen Häusern,

den asphaltierten Straßen

und großen Höfen, aber auch

daran, dass es alles gab, was eine

Familie zum Leben brauchte:

Schule, Kinderkrippe, Kindergarten,

Turnhalle, Schulgarten,

Kaufhalle, Altenheim, eine

Clubgaststätte, die Drushba

hieß, sowie ein sogenannter

Dienstleistungswürfel, in dem

sich Zeitungsladen, Friseur,

Reinigung, Schusterwerkstatt

und Jugendclub befanden. So-


*

SEITE17

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

UnsereAutorin

Anja Reich (vorn rechts)

mit ihrer Familie bei der

Einschulung ihrer älteren

Schwester.

Platz zum umweltfreundlichen

Wäschetrocknen: Ein Innenhof

im Hans-Loch-Viertel in

der Dolgenseestraße in

Lichtenberg.

gar an eine neue S-Bahn-Station

war gedacht, an eine Poliklinik,

an Parkplätze und Tischtennisplatten

auf den Höfen. In

der Schule hatten wir Fachräume

für den Chemie-, Physik

und Werkunterricht und einen

Frauenruheraum, der von den

Zehntklässlern als Liebesnest

missbraucht wurde, wenn der

Hausmeister ihn nicht abgeschlossen

hatte.

Das Hans-Loch-Viertel war

wie eine Welt aus dem Modellbaukasten.

Dass es für diese

Welt einen Namen gab –„neuer

sozialistischer Wohnkomplex“

–, und sich das Ganze ausgerechnet

ein Schweizer Kommunist

namens Hans Schmidt ausgedacht

hatte, wusste ich damals

nicht. Das erzählt mir erst

Christina Lindemann, Expertin

für sozialistischen Wohnungsbau

bei der Hermann-Hensel-

Die Schule in der Dolgenseestraße,

die unsereAutorin

Anja Reich besuchte, ist

heute immer noch einen

Grundschule.

mann-Stiftung, 40 Jahre später

am Telefon. Sie beschreibt den

sozialistischen Wohnkomplex

als Gegenentwurf zur Wilhelminischen

Mietskasernenstadt,

in der Menschen in kleinen

Wohnungen zusammengepfercht

wurden, um ein Dach

über dem Kopf zu haben.

Das neue Wohnmodell sollte

zu den Idealen des sozialistischen

Arbeiter- und Bauernstaates

passen: Gleichberechtigung,

Vollbeschäftigung, kostenlose

Kinderbetreuung. Alles

sollte so organisiert sein, dass

dieser Anspruch zu erfüllen

war: Eltern gaben morgens ihre

Kinder im Kindergarten ab,

fuhren anschließend mit der S-

Bahn oder dem Bus zur Arbeit,

der Nachhauseweg führte sie

wieder am Kindergarten vorbei,

aber auch an der Kaufhalle,

der Reinigung oder der Poliklinik.

Schulkinder konnten vom

ersten Tag an alleine zur Schule

gehen, oft, ohne dabei eine einzige

Straße überqueren zu müssen.

An den Straßen regelten

Schülerlotsen den Verkehr.

In Ost-Berlin entstand das

erste Wohngebiet dieser Art

Ende der 50er-Jahre zwischen

Strausberger Platz und Alexanderplatz,

Schillingstraße und

Volkspark Friedrichshain. Das

zweite, Mitte der 60er, war das

Hans-Loch-Viertel, dann folgte

in den 70ern das Heinrich-Heine-Viertel

an der Jannowitzbrücke

sowie das Viertel am

Springpfuhl und schließlich

Marzahn, Hellersdorf, Hohenschönhausen.

Die Viertel wurden größer

und eintöniger, je weiter sie

Bitte umblättern


EXPEDITION OST

Kinder gingen früh

allein zur Schule, ohne

eine Straße überqueren

zu müssen

Fortsetzung von Seite 17

sich vom Zentrum der Stadt

entfernten und je später sie entstanden.

Das Schönste ist das

erste, gegenüber vom Kino International.

Die Plattenbauten

sind mit Keramikfliesen verziert,

das Ärztehaus, der Friseur

und die Apotheke in gläsernen

Pavillons untergebracht,

die Schulen sind technische

Meisterwerke, in die

Fassade wurden Lüftungen eingebaut,

damit sich die Räume

im Sommer nicht so aufheizen,

zum Kindergarten gehörte ein

großes Planschbecken, zwischen

den Häusern wurden

Kunstprojekte verstreut.

Gesetzliche Richtlinien

schrieben die Ausstattung der

Viertel vor: Im Jahr 1975 zum

Beispiel kamen auf 1000 Einwohner

30 Krippenplätze, 45

bis 54 Kindergarten-, 180 bis

210 Grundschulplätze sowie 18

Plätze im Jugendklub. Jedem

Einwohner standen 8,5 Quadratmeter

Grünfläche und ein

Das Hans-Loch-Viertel heißt heute Friedrichsfelde-

Süd. Seine Planer dachten auch an Treffpunkte.

Parkplatz zu. Wurde die Richtlinie

nicht eingehalten, durften

die Wohnungen nicht bezogen

werden.

Das sei es, was heute fehle,

sagt Christina Lindemann, die

Komplexität der Planung. Alles

werde voneinander getrennt

geplant: Investoren bauen die

Wohnungen, aber keine Straßen,

S-Bahn-Stationen und

Kindergärten. Dafür sind die

Stadt- und die Bezirksverwaltungen

zuständig, und die kommen

nicht hinterher. Das Ergebnis

ist bekannt: zu wenig

Wohnungen, zu wenig Schulen,

zu wenig Lehrer, zu wenig Kindergartenplätze,

verstopfte

Straßen. Lindemann hat vor

der Wende im Büro für Städtebau

des Berliner Magistrats gearbeitet

und sich danach als in

einem Architekturbüro niedergelassen,

sie weiß genau, wovon

sie spricht. Stadtplanung

heißt für Lindemann heute vor

allem, Mängel bei der Planung

notdürftig auszugleichen. Gerade

plant sie Erweiterungsbauten

für den Bezirk Pankow,

wo die Schulen aus allen Nähten

platzen, weil immer mehr

Wohnungen gebaut werden. Zu

DDR-Zeiten, sagt sie, wurde die

Zahl der Geburten immer

gleich in den Wohngebietsplan

mit aufgenommen. Auch das sei

etwas, was man vom Osten lernen

könne.

Manchmal fahre ich noch zurück

ins Hans-Loch-Viertel. Es

heißt jetzt Friedrichsfelde-Süd,

und ich finde, die Zeit hat ihm

gut getan, die Bäume sind hoch

gewachsen, die Höfe so grün

wie ein Stadtpark, die Häuser

wurden renoviert, die Clubgaststätte

Drushba abgerissen,

dafür sind neue Wohnungen

entstanden. Viele meiner Lehrer

und Mitschüler leben heute

noch hier. Das Viertel gilt

längst wieder als begehrte

Wohngegend. Auf ihrer Website

wirbt die Wohnungsbaugesellschaft

Howoge mit „spannenden

Kontrasten“ und der

„hervorragenden Infrastruktur“.

Nach und

nach entstanden

neue

Wohnviertel,

zuletzt in Hellersdorf.

Hier

sieht man eine

Musterwohnung,

mit

original DDR-

Einrichtung.

Lesen Sie am

Donnerstag,

den 11. Oktober,

Teil 8der Serie –

diesmal zum

Thema Liebe.

Fotos: Benjamin Pritzkuleit (2), privat,Imago


Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

SEITE19

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

WIE ICH ES SEHE!

Wetter: Wirsind schon

mittendrin im Klimawandel!

Die Welt erwärmt sich weiter

und wer jetzt dieses

noch leugnet, der hat die

Zeichen nicht erkannt! Wer

weiterhin bezweifelt, dass

der Mensch die Klimaerwärmung

bewirkt, ist einfach

nur noch blauäugig

und handelt nach dem Motto:

Nach mir die Sinnflut!

Nein, die Wetterkapriolen

sind nicht nur die Vorboten

des Klimawandel, sondern

wir sind schon mittendrin!

Wenn die Wirtschaft und

Politik nicht die Zeichen

der Zeit erkennen und nur

nach Macht, Gier und Profit

schauen, sei ihnen gesagt:

Wir haben nur diese Erde

und sie ist nicht nur die

Heimat der Menschheit,

sondern aller Lebewesen.

Auch für die haben wir

Menschen Verantwortung!

René Osselmann,

Magdeburg

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 10–16 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@dumont.de

„Rentner hatten durch

Serogute Einnahmen“

Vonder DDR lernen –wie, steht in der aktuellen KURIER-Serie.

Zu: „Serie: DDR-Erbe neu entdeckt

–was wir vom Gestern

für morgen lernen können“,

vom 9. Oktober

Schön, dass das System Sero

erwähnt wurde! Tausende

Menschen, darunter auch sehr

viele Rentner, sammelten Altrohstoffe,

die fein säuberlich

sortiert wurden. Viele Rentner

hatten dadurch oft gute Einnahmen.

Horst Wenzel, per Mail

Sehr guter Bericht

Mein ganz großes Lob an die

Schreiberin des Gleichberechtigungs-Artikel.

Sehr guter Bericht

und tolle Fotos. Das kann

sich heute keiner mehr vorstellen:

eine Frau als Schweißerin.

Jens Fiedler, per Mail

Auf Mauer-Tote reduziert

Es ist eigentlich sehr schade,

dass der Westen die DDR immer

nur auf Mauer-Tote und

Stasi-Bespitzelung reduziert

hat. Aus Angst, die DDR zu glorifizieren,

wurden die vielen

guten Seiten dieses Staates einfach

nicht erwähnt. Rivalität

ist eben unerwünscht im

Kapitalismus!

Detlev Herrlich,

Alt-Hohenschönhausen

Alles wunderbar

Zu: „Festival of Lights: Berlins

Wahrzeichen in magisches Licht

getaucht“, vom 6. Oktober

Es war sehr schön. Zwar kamen

wir nicht bis zum Brandenburger

Tor, aber bis zur Staatsoper

und Humboldt-Uni war alles

wunderbar. Ein kleiner Tipp

für Besucher: Wenn man hinter

dem Dom lang läuft, ist in der

Nähe des Bodemuseums ein

Baum, dieser wird auch angestrahlt.

Franziska Tacke,

per Facebook

KURIER

kämpft!

Ärger,Probleme, Fragen? Das

„Kämpft-Team“ und die Profis

kümmern sich um Ihre Sorgen.

Schreiben Sie uns(am besten mit

Unterlagen), Absender und

Telefonnummer nicht vergessen.

Nur fürs Büro

Zu: „Brückentage: Jetzt planen –

so haben Sie 2019 die meisten

freien Tage am Stück“,

vom 5. Oktober

Brückentage sind was für Bürohengste

und -stuten. Maximal

für den Einzelhandel, der sich

vehement an das Ladenschlussgesetz

klammert. Pflege, Service,

Rettung, Fließband

und viele mehr haben

einen Dienstplan.

lb André Röhr, per Facebook

Nicht ohne Aufsicht

Zu: „Wo ist Sally? Einäugiger

Hund vor Supermarkt entführt“,

vom 5. Oktober

Jetzt brauchen sie nicht rumjammern.

Man lässt keine Hunde

ohne Aufsicht angebunden

vor Geschäften sitzen. Die beiden

waren auch noch zu zweit.

Unverzeihlich ist solch ein

Verhalten! Einer hätte mit

Hund Sally gemeinsam draußen

warten können.

Nadine Hahn, per Facebook

LESERREISEN

Echt aktiv: Masuren

per Rad &Schiff

8-tägige Radreise mitMSClassic Lady,inkl. Besichtigungsprogramm

Rund um die Masurische Seenplatte erleben Sie ursprüngliche Naturlandschaften

und erkunden die Sehenswürdigkeiten einer mehr als 800-jährigen Geschichte.

Die Radtouren führen durch die Johannisburger Heide, zur Stocherkahnfahrtauf

dem glasklaren Urwaldflüsschen Kruttinna, zum Philipponenkloster

nach Eckertsdorfund zur Wolfsschanze. Und auf der „Fünf-Seen-Route“ können

Sie die zauberhafte Seenlandschaft auch einmal vom Schiff aus bewundern.

Inklusivleistungen:

Bahnfahrten

Berlin –Warschau –Berlin, 2. Kl.

Bustransfer Warschau –Schiff –Warschau

7ÜN/HP in der gebuchten Kabinenkategorie

Ausflüge &Besichtigungen lt. Programm

deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Zusätzliche Kosten p. P.:

Zuschlag Einzelkabine: 395,–

Radmiete (zahlbar vor Ort): 55,–

Reisezeiträume:

25.05. –01.06.2019

08.06. –15.06.2019

20.07. –27.07.2019

p. P. im DZ

ab¤1.035,–

Masuren ©DNV Touristik

Auch buchbar

ohne Radprogramm:

„Mit MS ClassicLady

auf Schlemmerreise

durch Masuren“

Infos&

Buchung:

0800 –131 83 45

(gebührenfrei)

www.berliner-kurier.de/leserreisen 0800–131 83 45 (gebührenfrei) Kennwort:„Berliner Kurier

Reiseveranstalter(i.S.d.G.): DNV-TouristikGmbH, Bolzstr. 126, 70806 Kornwestheim

DetaillierteInformationen zurReiseund rechtlicheHinweiseerhaltenSie vomReiseveranstalter.

Der vonhier


20 BERLIN-RÄTSEL BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Vorname

der

Meysel †

hinterhältig

Badezimmereinrichtung

Ordnungsbegriff

Diebesgut

Randsiedlung

lateinisch:

ich

poet.:

Adler

1

7

negatives

elektrisches

Teilchen

Landspitzen

dt. Philosoph

†1969

Lehnsarbeit

9

alter

Klavierjazz

(Kw.)

Bitte

um

Antwort

Raubtierköder

Küchengeräte

ägypt.

Sonnengott

Abk.:

Bogen

röm.

Göttin d.

Morgenröte

dt.

Schlagersänger

(Chris...)†

,Bett‘

in der

Kindersprache

Gefolge

12

süddt.:

Hausflur

ugs.:

Dummkopf

Außenorgan

Trockenheit

Buch

der

Bibel

Blume

mit

Dornen

engl.:

eingeschaltet

Pflanzenwuchs

starke

Zweige

Tempelruinenstätte

in

Angkor

Frauenkosename

israelitischer

Stamm

helles

engl.

Bier

Trage

für

Könige

engl.

Längenmaß

(Mz.)

chines.

Kaiser

(2300

v. Chr.)

dt. Mime

"Der Kommissar"

(Eric...)†

int.

Kfz-K.

Tunesien

aromat.

Kohlenwasserstoff

US-

Showstar


(Frank)

Nebenmeer

des Atlantiks

Heißgetränk

med.:

Gegengift

11

Herausgabe

von

Büchern

ind.

Soldat

im Kolonialheer

Glaslichtbild

(Kw.)

Schnittholz

6

4

englisch:

eins

engl.

Schmalzgebäck

Abk.:

loco

citato

Reizstoff

im Tee

franz.

Departement

Großstadt

an der

Loire

griech.

Buchstabe

Scheinmedikament

herab

bezahlte

Sportler

oxidieren

austral.

Insel

Welle

Programmankündigung

abholzen

aus

dem

Stand

(2 W.)

Aasvogel

Antriebsschlupfregelung

(Abk.)

Körper

Initialen

v. Schauspieler

Hudson†

Aristokrat

Tonbezeichnung

Appsofort:

Top-News

aufsHandy.

Gratis: Täglich zum Feierabend

das Wichtigste desTagesdirekt

direkt

auf Dein Smartphone.

Kurort

im

Allgäu

altgriech.

Philosophenschule

3

Geliebte

des

Zeus

ungute

Leidenschaft

10

die

eigene

Person

Schüler

Rembrandts

†1675

Richtschnur,

Norm

keck,

verwegen

Gewürz

engl.:

Eis

tropische

Schmarotzerpflanze

Bundeshauptstadt

der USA

Staat

in Südamerika

Wunschbild

Volljähriger

ein

Pferdesprung

unentschieden

beim

Schach

an

dieser

Stelle

LÖSUNGSWORT:

2

Abk.:

Rechnungsrat

Seemannsgruß

Kfz-Z.

Ahrweiler

zu

keiner

Zeit

dt.

Kinofilm

(,...

rennt‘)

küren

billiger

Zierrat

kleiner

Vogelkäfig

japan.

Brettspiel

Emblem

Initialen

von

Hamsun

würzige

Tomatensoße

Vorname

Trenkers†

Melde Dich jetzt an: berliner-kurier.de/whatsapp

franz.

Weltgeistlicher

altröm.

Militäreinheit

Schulfestsäle

Entwicklungsstufe

chem.

Zeichen

für

Zinn

niederl.

Universitätsstadt

ungefähr

auf

diese

Weise

weißes

liturgisches

Gewand

Weinregion

in der

Eifel

altes

Maß der

Motorenstärke

Bindfaden

eine

Hochschule

(Abk.)

Speisefisch

Stellen

göttl.

Held der

ind.

Sage

äußerlich

verletzt

chemisches

Element

südamerikanische

Holzart

Ort

an der

Etsch

Kfz-Z.:

Hof

Temperaturmaß

unterwürfig

Börsenansturm

Abk.:

trademark

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

5

Berufsausbildung

Rockumschlag

latein.:

Göttin

BK-ta-sr-22x29-1761

Sonderausstattung

(de...)

I B

I D U N ASIC

R SE

W O B

LLI U R

H AT

N E

A G E INZI

A

K A N

A D

M A I G

A

K H A N

A N N A

U TEIL O

SSA NCE N

K N

IL

K R A

J ELLNERIN I N

N T

E G R ELEK

O

N DLER

I

R O

O M

Rinderwahnsinn

(Abk.)

Initialen

des

Trainers

Vogts

Kosewort

für

Therese

Auflösung von gestern

J

I

M

H

U

R E

O

NEN E

L

A

TI

B

UND V

E

DLE

C

E

N

A

A

R

G

ES

P

F

O

TE

L

WASSERTRETEN

K I

O N A SAR

NVERS D RKOSE

C B

ES I GB

R G

ELLE S ENER

A

A N

IDA E

O

R G ES

EIKI H

N A

OT N D

A E

E S S

SPANA APHIR G

T

ER

O G

RT H ERO

UNGERSNOT

T A

V

G O

RAT

M I

IT

Auch morgen wieder ein

Riesen-Rätsel in Ihrem KURIER

8

P D P B

LO O EFA F FEILE ELEG L

B B S

Y O A

R T TE V

I E R P A

AUS D OILU N

D E T N

A S B E

P D A

R N I

F ESS S T T A G

ADE E U RBEITSTAG EL

R

F O R D

I S S

B O N ET

L E R

S U S EIL

E N Z N

H A E

L E

U N

S

H

L AIE

R EX

A


IMMOBILIEN

Der Wohnungs-Markt

in Ihrem KURIER

SEITE21

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Faktencheck zur Fußbodenheizung

Sie ist behaglich, aber träge. Für wenist die Wärme aus dem Boden geeignet?

Eine verlegte Fußbodenheizung bietet eine behagliche Wärme.

Foto: Imago

Wer heute ein Eigenheim

baut, entscheidet sich meist

für eine Fußbodenheizung.

„In 80 bis 90 Prozent der neuen

Ein- oder Zwei-Familienhäuser

werden diese Flächenheizungen

installiert“,

sagt Axel Grimm, Geschäftsführer

des Bundesverbandes

Flächenheizungen und Flächenkühlungen

in Dortmund.

Fußbodenheizungen

haben einige Vorteile im Vergleich

zu herkömmlichen Radiatoren.

Aber sie sind nicht

immer die beste Wahl. Ein

Überblick:

Vorteil: Die Heizrohre werden

unter der gesamten Oberfläche

eines Raumes verlegt

und erwärmen so wesentlich

größere Flächen als an der

Wand stehende Heizkörper.

„Im ganzen Raum herrschen

fast gleichmäßige Temperaturen,

es gibt keine kalten Ecken“,

erklärt Grimm. Fußbodenheizungen

kommen auch mit niedrigeren

Temperaturen aus: Es

kann bis zu zwei Grad kühler

im Raum sein als bei einer Heizung

mit Radiatoren, und die

Bewohner fühlen sich trotzdem

wohl.

Dass diese Behaglichkeit mit

weniger Energie zu haben ist,

macht diese Heizart für viele

attraktiv. „Fußbodenheizungen

lassen sich gut mit regenerativen

Energien betreiben, deren

Vorlauftemperaturen von Natur

aus nicht sehr hoch sind“,

erläutert Eva Reinhold-Postina

vom Verband Privater Bauherren

in Berlin. Aber sie funktionieren

auch mit allen anderen

Energieträgern.

Die Systeme arbeiten mit Vorlauftemperaturen

von 30 bis 40

Grad am effektivsten, während

konventionelle Systeme mit

Heizkörpern 55 bis 70 Grad benötigen.

„Damit verbrauchen

sie bis zu zwölf Prozent weniger

Energie als Radiatoren“,

sagt Grimm.

Nachteil: Flächenheizungen

brauchen eine viel längere Zeit

als Heizkörper, um hoch- oder

runterzufahren. „Am besten ist

es, sie im Herbst anzustellen

und bis zum Frühjahr durchlaufen

zu lassen“, erläutert

Grimm. Es gibt aber Abhilfe:

Steigen die Außentemperaturen

oder scheint die Sonne intensiv

durch die Fenster,

schützt ein Selbstregulierungseffekt

vor Überhitzung. Dann

wird die Wärmeabgabe automatisch

reduziert. Umgekehrt

habe die Absenkung der Raumtemperatur

einen Anstieg der

Leistungsabgabe zur Folge, so

Grimm.

„Wie bei anderen Heizungen

ist eine Nachtabsenkung programmierbar

und unbedingt

sinnvoll“, ergänzt Stefan Materne

von der Energieberatung

der Verbraucherzentrale Bundesverband.

„Sie muss allerdings

einige Zeit vorher einsetzen,

damit es wirklich abgekühlt

ist, wenn man schlafen

geht.“ Umgekehrt heizen sich

Fußbodenheizungen nicht so

schnell auf wie Heizkörper,

wenn es im Zimmer zu kalt

wird. Deshalb muss das Aufheizen

lange vor dem Aufstehen

beginnen.

Die Trägheit beim Ausschalten

der Fußbodenheizung kann

dem sparsamen Verbrauch entgegenwirken.

Bei Überhitzung

werden die Fenster geöffnet

und es geht wertvolle Energie

verloren. Deshalb sind Fußbodenheizungen

nicht immer die

beste Wahl.

Geeignete Häuser: „Die

Fußbodenheizung ist ideal für

Neubauten mit einer installierten

Wärmepumpe geeignet“,

findet Materne. „In Kombination

mit Brennwertheizungen

kann durch die geringe Rücklauftemperatur

eine höhere Effizienz

erreicht werden.“ Da sie

keinen Stellplatz für Heizkörper

benötigen, bieten sich Fußbodenheizungen

besonders für

Räume mit bodentiefen Fenstern

an. Möglich ist auch der

Einbau bei der Modernisierung

von Altbauten.

UMZÜGE

zapf umzüge; 61061; zapf.de

VERMIETUNG

Berlin

Friedrichshain-Kreuzberg

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Abkürzungen EnEV2014

Artdes Energieausweises

V ............... Verbrauchsausweis

B ............... Bedarfsausweis

kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger

Ko ............ Koks,Braunkohle,Steinkohle

Öl ............ Heizöl

Gas .......... Erdgas,Flüssiggas

FW ........... Fernwärmeaus Heizwerk

oder KWK

Hz ............ Brennholz, Holzpellets,

Holzhackschnitzel

E .............. Elektrische Energie

(auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes

Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des

Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

Marzahn-hellersdorf

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 53,02

455,97 w

inkl.

15.12.

Hübsche 2Zi

Wohnung! Meh

rower Allee 87!

6. OG, modernes Duschbad, reno

viert, neuwertiger Bodenbelag, weiße

Innentüren, sehr gute Verkehrsanbin

dung durch Bus und Tram, Einkaufen

in der Nähe, Gen.Anteil. 1.550 €, gu

te Bonität vorausg., Hundehaltung

nicht gewünscht, VEA: V, 108

kWh/(m²a), FW, Bj1984.

www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1 32,50

318,50 w

inkl.

15.10.

1ZiWohnung

für Azubis und

Studenten! Lea

GrundigStr. 50! 11.OG, Aufzug,

modernes Duschbad, EBK, renoviert,

neuwertiger Bodenbelag, weiße In

nentüren, sehr gute Verkehrsanbin

dung durch Bus und Tram, Einkaufen

in der Nähe, Gen.Anteil. 930 €, gute

Bonität vorausg., Hundehaltung nicht

gewünscht, VEA: V, 130 kWh/(m²a),

FW, Bj1983, www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

3 68,80

577,92 w

inkl.

15.12.

Sanierte 3Zi

Wohnung im

Kiezpark! Blum

berger Damm 287, 5. OG, großer

Balkon, neues Wannenbad, renoviert,

neuer Bodenbelag, weiße Innentüren,

sehr gute Verkehrsanbindung durch

Bus und Tram, Einkaufen, Schule und

Kita in der Nähe, Gen.Anteil. 2.015

€, gute Bonität vorausg., Hundehal

tung nicht gewünscht, VEA: V, 98

kWh/(m²a), FW, Bj1984.

www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

Endlich mehrRaum! Dank

derAngebote im Berliner Kurier

DerImmobilienmarkt im Berliner Kurier

Telefon: 030 /23277070

4 86,73

728,53 w

inkl.

15.12.

Familienfreund

liche 4ZiWoh

nung am Bür

gerpark! LeaGrundigStr. 67, 4.

OG, großer Balkon, neues Wannen

bad, renoviert, neuer Bodenbelag,

weiße Innentüren, sehr gute Ver

kehrsanbindung durch Bus und Tram,

Einkaufen, Schule und Kita inder Nä

he, Gen.Anteil. 2.635 €,gute Bonität

vorausg., Hundehaltung nicht ge

wünscht, VEA: V,138 kWh/(m²a), FW,

Bj 1982. www.fortunaeg.de

wohnen@fortunaeg.de

VERMIETUNG

Berlin

Pankow

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design


*

)

VERMIETUNG

BrandenBurg

Sein Einsatz ist

unbezahlbar.

Deshalb braucht

er IhreSpende.

www.seenotretter.de

Nase voll von teuren Mieten?

60 km nördl. Bln, Whg. im

1.OG, MFH, ZH, 2,5 Zi., 69 m²,

KM 390 €,WM655 €, WW inkl.,

Blick und Zugang zum See,

Garten u. Stellpl. opt. Tel.:

015255176345, immowelt

OnlineID: 2MYZP46


22

EIGENTUMSWOHNUNGEN

Berlin

Spandau

Oehmcke

Immobilien

suchen Häuser, Grundstücke und

Eigentumswohnungen in Berlin

und imUmland ( 6779980

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design



*

)

Häuser

Berlin

Beratung:033439 919-41

BerlinMahls

dorf Stadt

haus, ca. 144

m² Wohnfläche, möbliert, zu

besichtigen. BA, 19 kWh/m²a,

LWP, Bj 2016, A+. 12623 Berlin,

AltMahlsdorf 11. MoFr 1518

Uhr und Sa/So 1116 Uhr,

www.markonhaus.de,

(033439) 91939

BrandenBurg

Bauherrenbeispiel

Beratung:033439 919-39

Altlandsberg

markon

haus Fir

mensitz: Besuchen Sie uns.

Wir beraten Sie gern. 15345

Altlandsberg OT Bruchmühle,

Radebrück 13, Mo.Fr. 1118

Uhr und Sa/So 1116 Uhr,

www.markonhaus.de,

(033439) 91939

Hönow Bun

galow ca.

150 m² Wohn

fläche, möbliert, zu besichti

gen, BA, 21 kWh/m²a, LWP, Be

u. Entlüftung, Bj 2017, A+,

15366 Hoppegarten OT Hö

now, Gartenstraße 23. MoFr.

1518 Uhr und Sa/So 1116

Uhr, www.markonhaus.de,

(033439) 91939

BrandenBurg

3 98 271.727,50

Dachgeschosswohnungen. In

einem Neubauprojekt in Wendisch

Rietz, am Südufer des

Scharmützelsees, entstehen u.a.

vier hochwertige Dachgeschosswohnungen.

Sie bestechen durch

ein gut geschnittenes Raumangebot,

großzügige Fensterflächen

und große Terrassen.

Modernste Ausstattung wie Fußbodenheizung,

Wannen- und

Duschbäder, teilweise Gäste-WC,

hoch wärmedämmende Fenster,

etc. sind selbstverständlich. Alle

Wohnungen sind mit einem Aufzug

erreichbar und barrierefrei

ausgestattet. Die ersten Wohnungen

werden zum 1. Februar 2019

fertiggestellt. Immobilien in Berlin

und Brandenburg

info@ibb-immo.de

immowelt-Online-ID: 2ER3Y4V

Tel.: 030/284451920

Verkaufen Sie Ihre

Bestandsimmobilie und

verw

irklichen Sie Ihr Traumhaus.

Mit markon-haus ist das möglich.

Rufen Sie uns an.

atzenroth@markon-haus.de

DaskönnteIhr neues Zuhausesein.

Mitmarkon-haus istdas möglich.

HolenSie sichAnregungenineinem

unsererMusterhäuser und sprechen

Sieuns an.

Wirberaten Siegern.

Ankäufe/Gesuche*

Fragen kostet nichts!

Sie denken darüber

nach, Ihre Immobilie

zu verkaufen? Dann

sollten Sie nichts dem Zufall überlassen.

Ich ermittle Ihnen den höchst zu

erzielenden Verkaufspreis. So kommen

Sie sicher und schnell zu Ihrem Geld.

Kostenlos und unverbindlich. Bernd

Hundt Immobilien –Ihr Partner in Berlin

und im Berliner Randgebiet.

t 03362 –883830

Bernd-Hundt-Immobilien.de

EBERHARDT

IMMOBILIEN

Treskowallee 96 ·10318 Berlin

Tel. 030 61 28 44 64

Eberhardt-immobilien@online.de

Wasmacheich mit meiner

Immobilie im Alter?

Verkaufen?

oder

SichereZusatzrente

mit lebenslangemWohnrecht

durch Verkauf auf Rentenbasis?

x Wirermitteln den Verkaufswert

Ihres Hauses oder Wohnung

und die Höhe Ihrer monatl.Rente.

x Vertraulich und kostenfrei.

x DurchIHK-geprüftenGutachter.

www.Eberhardt-immobilien.de

OEHMCKE

I mm o b i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

sucht Ein- und

Zweifamilienhäuser

&Grundstücke

Grünauer Str. 6,12557 Berlin-Köpenick

030-6 779980

www.Oehmcke-Immobilien.de

Unsere Erfahrung istIhreSicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Immobilien

OEHMCKE

Immobilie

verkaufen?

Nur mit DEM

Bachmann!

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

GRUNDSTÜCKE

BrandenBurg

VERKÄUFE

Bis 300.000€

Grundstück

gesucht, auch mit Abrißhaus.

BACHMANN ImmobilienGmbH

Mo So822 ( 56 54 54 54

Echtmehr Raum!

Ihr Immobilienmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

über 25 Jahre

Uwe G. Bachmann

Immobilie verkaufen?

Verkauf mit Rund-um-Service

Mo-So

8-22 Uhr

STELLENMARKT

TECHNISCHE BERUFE

Die Dach- und Bauklempnerei S.

Liebs sucht zur Unterstützung

des bestehenden Teams eine(n)

Dachdecker(in) o. Bauklempner(in)

o. Bauhelfer(in) absofort

in Festanstellung. Bewerbungen

unter 0171/7453059,

030/56596563 o.

info@dachklempnerei-berlin.de

Kfz-Mechaniker- u.Mechatroniker

(m/w) für Autohaus Golbeck

GmbH in Berlin-F’hain. ges. Wir

freuen uns über Ihre Bew.:

cgolbeck@ah-golbeck.de

Tel. 0172-3001390

Bäcker m/w/d und Schichtleiter

m/w/d zur sofortigen Festeinstellung

für die Herstellung

tiefgekühlter Backwaren im 3-

Schichtsystem für unser Werk

in Pankow gesucht. Bewerben

Sie sich jetzt! Bakery & Food

GmbH, Prenzlauer Promenade

42,13089 Berlin. email:

bewerbung@bakery-food.de

Haushandwerker f. Pension ges.,

Teilzeit 30Std./Wo., handwerkl.

Kenntnisse, Nahe Flughafen

Schönefeld, Tel. 6782 3034,

info@dega-hotel.de

Echtmotiviert!

Ihr Stellenmarkt

im Berliner Kurier

Keine Kosten für Verkäufer

Verkauf Ihrer Immobilie

mitRund-um-Beratung!

*KeineKosten fürVerkäufer!

030 /55156703

www.immozippel.de

5Sterne Bewertung von Verkäufern!

7

Hausmeister/Fachkraft Gebäudehandwerk

gesucht. Schulung

mit Führerschein in 6Monaten.

Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter.

Nach erfolgreicher Teilnahme

bieten wir Ihnen einen

Arbeitsplatz an.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

GESUNDHEITSWESEN

&WISSENSCHAFT

Pflegebasiskurs/Altenpflege inkl.

FS, komplett gefördert mit Job-

Vermittlung, Tel. 030/ 60980234

Rettungssanitäterausbildung

komplett gefördert, b. Bedarf

mit Führersch.B+C T. 60980234

Bis 750.000€

Einfamilien

haus dringend

gesucht

MoSo 822 ( 56 54 54 54

Bachmann Immobilien GmbH

Anzeigenannahme:

030 2327-50


DIENSTLEISTUNGEN &

WEITERE BERUFE

Rezeptionskraft m/w f. Pension

nahe Flughafen Schönefeld gesucht!

Teilzeit 20 Std./Wo.,

6782 3034, info@dega-hotel.de

Engagierte Reinigungskraft ges.

für Pension nahe Flughafen

Schönefeld in TZ, 20 Std/Wo

vormittags; T.: 030/ 67 82 3034,

oder info@dega-hotel.de

Etabliertes Berliner Gebäudereinigungsuntern.

su. MA(m/w) z.

Festanstell. b. übertarifl. Bez. f.

Aufgangsreinig.,Hausmeistertät.

u. Winterdienst; PKW-FS u.dt.

Sprachkenntnisse erforderlich;

Bew.:weberundadam@web.de

Wir suchen Reinigungskräfte m/w

in Karlshorst. Mo-Fr 7.30-11.30

Uhr und /oder Sa -So 7.00-

11.00 Uhr. Gebäudedienste

Schwarz-Weiss GmbH

Tel. 030/ 89065360

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer/innen

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung aus

Spandau, Reinickendorf, Kreuzberg,

Tempelhof, Schöneberg,

Charlottenburg, Wilmersdorf.

Arbeitstage: Mobis Fr,Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Kraftfahrer für Absetzer 15,00

€/Std. +Pm. Einsatzort Berlin/

Umland, FS CE, Fahrerkarte,

sofort gesucht. Union Wertstoffhandel

GmbH Tel.0177-4455589

Paketzusteller m/w für den Berliner-Raum

gesucht, in VZ, feste

Tour.Tel.033435 152250

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung

zum Bus- oder LKW-Fahrer mit

Führerschein DE oder CE in

nur 4 Monaten für den Stadtoder

Fernlinienverkehr. Förderung

Arbeitsagentur/Jobcenter.

Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher

Teilnahme.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

PKW-Fahrer/in gesucht! Schulung

zum Krankenwagenfahrer/Sanitäter

mit Führerschein C1 und

P-Schein in 5Monaten. Förderung

Arbeitsagentur/Jobcenter.

Arbeitsplatzgarantie nach erfolgreicher

Teilnahme.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

Servicefahrer für Automatenbefüllung

(m/w) ab sofort, unbefr.

in VZ. Aufgaben: Befüllen/Pflege

v. Snack- & Kaffeeautomaten.

Gerne auch Quereinsteiger,

Voraussetzung: Zuverlässigkeit,

selbstständige u.gewissenhafte

Arbeitsweise. Bewerbung bitte

per Mail an: job@tas-berlin.de

oder per Post an TAS Berlin

Vending GmbH, Plauener Straße

163-165, 13053 Berlin

Su.Taxi-Alleinfahrer für Audi A6

zu Superkondis.030 63416881

info@taxi-wonneberger.de

Taxifahrer gesucht.

Tel. 030 42014440 ab 11:30 Uhr

Die Sicherheitsbranche bietet krisenfeste

Jobs! Interesse? Sicherheitsmitarbeiter

m/w mit

SK §34a Rufen Sie uns an:

030 –417 13 508

Wir verstärken unser Team und

suchen engagierte Detektive

und Doorman (m/w) für den

Einzelhandel mit SK§34a. Tel.

030/ 414 08 676

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Begleiter/innen

auf Minijobbasis (schultäglich

ca. 3Stunden) für die Schülerund

Behindertenbeförderung

aus Treptow/Köpenick, Tempelhof/Schöneberg,

Charlottenburg/Wilmersdorf.

Arbeitstage:

Mo bis Fr, Wochenende generell

frei. Bei Interesse bitte telefonisch

unter

030-422199-12 bewerben.

Echtmotiviert!

Ihr StellenmarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

Zur Verstärkung

unseres Teams

suchen wir:

Verkäufer/in

Kraftfahrer/in mit Fkl. C1/3

Auslieferungsfahrer/in

mit Fkl. B

Ihre Bewerbung senden Sie bitte

an: Der Bäcker Feihl,

Wolfener Str.29, 12681 Berlin

info@feihl-berlin.de

REISEMARKT

OSTSEE

USEDOM

Urlaub an der Ostsee

in einem First-Class-Hotel

muss nichtteuer sein!

5Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü

im Oktober ab319 €p.P./DZ

Nov. 18 – Feb.19 ab 299 €p.P./DZ

Weihnachten ab 449 €p.P./DZ

ausgenommen Silvester

Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH

Strandstr. 37 ·18225 Kühlungsborn

T. 03 82 93/63 0·F.038293/63-299

www.neptun-hotel.de

300m zum Ostseestrand, Angebot

Ferienanlage „Kölpinseeblick“

mit Hotel „Karl’s Burg“

5ÜBDoppelzimmer inkl. HP ab 490 €f.2Personen

7ÜBDoppelzimmer inkl. HP ab 685 €f.2Personen

1- bis 3-Raum-Ferienwohnungen, Hund &Transfer mögl.

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

B. Golibrzuch, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

„Goldener Herbst auf Usedom“

–Hotel Dünenschloss &Ostseeblick –

„Unser Super-Sonderangebot“ (07.10.–28.10.2018)

ab 3Nächte nur 40,00 €p. Tag für 2Personen im DZ,

Kinderfestpreis bis 12 Jahre 10,00 €p.Tag,

Frühstückund PP zu buchbar –nur Direktbuchung –

Tel.: 038371/2620 ·www.duenenschloss-karlshagen.de

Inh. Lolita Schröder ·Strandstraße 11 ·17449 Karlshagen

Ostsee Ferien –1Familie =1Preis

5oder 7Übernachtungen incl.Frühstück

für 2Erwachsene und 2Kinder imStandard

2-Raum-Appartement

ab € 595,-

Pro Saison mind.

2.600 €

verdienen!

Für die Winterdienstsaison vom

1.11.2018 bis 31.3.2019 suchen wir

Tourenfahrer/-innen

mit gültigem Führerschein

Klasse B, C, CE oder C1E, sowie

Mitarbeiter/-innen

für die manuelle

Schneebeseitigung

Wir bieten eine attraktiveEntlohnung,

Zusatzprämien und wohnortnahe

Einsatzmöglichkeiten. Wir freuen

uns auf Ihre Bewerbung an:

PENTAGebäudeserviceGmbH

Tel. (030) 44670–76066 oder

www.pentaservice.de

Tipp für Zwei (im Oktober 2018)

3Ü/F im Standard Hotelzimmer

€ 144,- pro Person im DZ

(Kapazitäten begrenzt, nur Neubuchungen)

mehr: www.kurhotel-heringsdorf.de

Kurhotel zu Heringsdorf GmbH &Co. KG

Delbrückstr.3,17424 Seebad Heringsdorf

Telefon 038378-82222

Ostseeluft schnuppern!

auf Usedom

im 4 Ostseehotel -Villen im Park

▪ Übernachtungen inkl. Frühstück &

Abendessen vom Schlemmerbuffet

▪ Nutzung der Bade- und Saunalandschaft

ab 49,- € p.P. /Nacht*

Wir schenken Ihnen ein Zimmerupgrade.*

Schnell sein und mit etwas Glück eine Suite bekommen!

*Reisezeitraum: nach Verfügbarkeit bis 18.04.2019

Eine detaillierte Preisangabe erhalten Sie bei einer

unverbindlichen Buchungsanfrage.

ViP Kaiserbad Bansin Hotelbetriebs-GmbH &Co. KG

Seestraße 59 ▪ 17429 Bansin Telefon 038378-49990

www.vip-usedom.de

Eiskalter Nebenverdienst! Winterdienstmitarbeiter

auf 450-€-Basis

gesucht! Wir suchen zuverlässige

und motivierte Mitarbeiter

für den Winterdienst diverser

Objekte ausgehend von dem

Standort Berlin-Hohenschönhausen.

Wir bieten u.a. Bereitschaftsgeld,

ggf. Dienstwagen

auch eine Festanstellung ist

möglich. Sollten wir Ihr Interesse

geweckt haben, melden Sie

sich unter der Tel.-Nr.

0160-97278296 oder per E-Mail

unter: info@muetra.de

Mitarbeiter/in im Garten -und

Landschaftsbau gesucht. Schulung

mit Führerschein in nur 6

Monaten. Förderung Arbeitsagentur/Jobcenter.

Nach erfolgreicher

Teilnahme bieten wir

Ihnen einen Arbeitsplatz an.

www.GULLIVERS.de/

Tel. 030-89066471

RÜGEN

MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE

HARZ

POLEN

Echterholsam!

Ihr Reisemarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

23

Winterdienst

mit Betriebsstätte in Schöneberg

sucht Freiberufler, Rentner, Selbständige,

Studenten als Tourenfahrer/in.

Garantiertes Monatseinkommen

+Einsatzprämien. Fa.

Stahlschmidt, 030 6185214, info@

stahlschmidt-winterdienst.de

STELLENGESUCHE

Su.Putzstelle, T. 0151/ 43489148

BILDUNGSMARKT

Traumberuf Lokführer! Ausbildung

zum Lokführer (m/w),

Rangierlokführer (m/w) o. Personaldisponent

(m/w) ab

12.11.18 in Berlin. 100% Jobgarantie!

Finanzierung über Bildungsgutschein.

Infoveranstaltung

mittwochs 15:30 Uhr Tel.:

030 577 013 874. Weitere Termine

&Kurse unter bahn-jobs.de

Rittertafel auf Hotel Schloss Spyker

2ÜFund 1× mittelalterliches Rittermahl in 4Gängen

Lieder, Geschichten und Feuershow

02.-4.11. u. 30.11.-02.12. Ab 149,00 €/P. i. DZ

Schlossallee 1•18551 Spyker/Rügen

Samsara GmbH •www.schloss-spyker.de

Herbstangebot im Wellness-Hotel Harmonie

in Waren, direkt an der Müritz, 14.10.-09.12.

2x Ü/F +Wellnessoase/Saunapaket, Parkplatz

u. 1x Sekt ab 89,- €p.P.imDZ(Code H18)

Tel. 03991/66950, www.hotelharmonie-waren.de

Frank u. Klaus WeißenbergGbR, 17192 Waren/Müritz, Kietzstr.16

Geheimtipp in der Müritzregion

Radeln, Wandern und Wellness

Urlaubs- und Radlerarrangements

NEU: Seeatelier mit Hauslift

Arrangements zu allen Jahreszeiten!

Wir holen auch ab!

Hotel Seeresidenz Gesundbrunn INH. Rauer

Hermann-Niemann-Str. 11 ·19395 Plau am See

Z 03 87 35-81 40/ -415 28 ·www.seeresidenzgesundbrunn.de

Weihnachtsangebot

4Ü/HP249,–€p. P.

inkl. Kutschfahrt, Fackelwanderung, Harzer-Abendessen,

Tanz und vieles mehr, Kinder bis 13 Jahre 50%

Hotel „Haus an der Uffe“, Inh. A. Heyse

Hindenburgstr. 4, D-37441 Bad Sachsa

www.hotel-anderuffe.de, Tel.: 05523 5989333

Tee, Dessert. Hallenbad + Saunas, Bewachter Parkplatz.

120 € p.P.-3 Tage/2 Nächte

150 € p.P.-4 Tage/3 Nächte

165 € p.P.-4 Tage+ 3 Behandlungen

330 € p.P.-8 Tage+ 5 Behandlungen

360 € p.P.-8 Tage/Kurpaket + 10 Behandlungen


*

SPORT

BUNDESLIGA

Frankfurt–Düsseldorf • •••••

19. Okt., 20.30

Leverkusen–Hannover • ••••

20. Okt., 15.30

Stuttgart–Dortmund • •••••••

20, Okt., 15.30

Augsburg–Leipzig • ••••••••••

20. Okt., 15.30

Wolfsburg–FC Bayern • •••••

20. Okt., 15.30

Nürnberg–Hoffenheim ••••••

20. Okt., 15.30

Schalke–Bremen •••••••••••••

20. Okt., 18.30

Hertha BSC–Freiburg ••••••••

21. Okt., 15.30

Gladbach–Mainz • ••••••••••••

21. Okt., 18.00

1. Dortmund 7 23:8 17

2. Leipzig 7 16:9 14

3. Gladbach 7 15:9 14

4. Bremen 7 13:8 14

5. Hertha BSC 7 12:7 14

6. FC Bayern 7 12:8 13

7. Frankfurt 7 12:11 10

8. Mainz 7 4:4 9

9. Wolfsburg 7 10:11 9

10. Augsburg 7 14:13 8

11. Freiburg 7 9:13 8

12. Nürnberg 7 7:16 8

13. Hoffenheim 7 11:12 7

14. Leverkusen 7 7:13 7

15. Schalke 7 5:9 6

16. Hannover 7 8:14 5

17. Düsseldorf 7 5:11 5

18. Stuttgart 7 6:13 5

kompakt

Darida endlich bereit

Foto: City-Press

Marvin Plattenhardt (o.l.) erfüllt

alle Autogrammwünsche, nicht nur

Salomon Kalou hat dann Spaß beim

Kicken mit den jungen Fans. Und

Emirhat,Stürmer bei Eintracht

Mahlsdorf, zeigt stolz wie Bolle die

Teilnehmer-Urkunde (o.r.).

Herthas Mittelfeldmotor

Vladimir Darida (Foto l., im

Duell mit Fabian Lustenberger)

hat seine hartnäckigen

Knieprobleme überwunden.

„Ich fühle mich

gut und kann alles mitmachen.

Ich denke, ich bin bei

95 Prozent“, sagte der 28-

jährige Tscheche dem

KURIER nach fast dreimonatiger

Pause. Um sich

möglichst schnell wieder

ins Team zu kämpfen, verzichtet

Darida diese Woche

auf die Reise zur Nationalmannschaft.

TV-TIPPS

EUROSPORT

10.30 -13.00 Rad: Türkei-Rundfahrt,

2. Etappe 14.45 -16.45 Rad:

Mailand-Turin, Eintagesfahrt

16.45 -18.00 und 18.30 -22.25

Tennis: Frauen-Turnier aus Linz

SPORT1

19.55 -22.30 Eishockey,Champions

League, 5. Spieltag in der

Gruppe F: Rouen Dragons- Ice Tigers

Nürnberg

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Foto: Imago

Stark in der

Spieleröffnung und im

Zweikampf: Herthas

Derrick Luckassen.

Abwehrzeichen

ungelöst

Ein Fall für Herthas

Derrick

Neuzugang Luckassen will

endlich zeigen, was er kann

und die blau-weißen

Defensiv-Sorgen lösen


*

SEITE25

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Hertha macht rüber

Berlin – Hertha er-

B

obert den Osten!

Nach dem Auftakt

in Mariendorf

wagten sich die

Blau-Weißen zum

zweiten Kiez-

Training ins vom

1.FC Union dominierte

Fan-Gebiet. Rund

1000 Kiebitze nutzen im Stadion

am Rosenhag von Berlinligist

Eintracht Mahlsdorf

die Chance, mit ihren Hertha-

Helden auf Tuchfühlung zu

gehen.

Von

SEBASTIAN SCHMITT

und

PATRICK BERGER

Berlin – Es ist einer der kniffligsten

Fälle in der Amtszeit von Pal

Dardai. Herthas Cheftrainer

muss in den nächsten Wochen

gleich auf mehrere Verteidiger

verzichten. Der Ungar fahndet

nach der ultimativen Abwehr-

Lösung.Zugang DerrickLuckassen

hofft auf seine Chance.

„Ich weiß, was ich kann.

Ich bin ein guter Spieler

und warte jetzt darauf, bis

ich das zeigen kann und

meine Chance bekomme“,

sagt Luckassen selbstbewusst

dem KURIER.

Seit rund vier Wochen ist

der Niederländer mit dem Astralkörper

Herthaner. Das Problem:

Spielzeit hat er

seitdem so gut wie

überhaupt nicht

bekommen.

Lediglich

zweimal

stand er im

Kader, nur

gegen Mönchengladbach

schnupperte

er Bundesliga-Luft


für magere drei Minuten.

Fotos: City-Press (2), Uhlemann

Mit insgesamt sechs Kiez-

Besuchen sollen insbesondere

die Fans von morgen gewonnen

werden. Dafür wurde

den Kids einiges geboten:

Autogrammwünsche wurden

geduldig erfüllt, Freikarten

fürs nächste Heimspiel gegen

Freiburgverteilt.Für sieben

ausgeloste Kinder gabes

zum Ende der Einheit ein unvergessliches

Highlight: Sie

durften zusammen mit Davie

Selke, Salomon Kalou, Muhammed

Kiprit, Jonathan

Klinsmann &Co. kicken. SES

„Ich bin neu hier und muss erst

noch reinfinden, das ist klar“, sagt

die Leihgabe vom PSV Eindhoven,

der Dardai nach seinem Wechsel

noch mangelnde Fitness und Spielpraxis

attestierte, noch gelassen.

Gleichzeitig brennt Luckassen auf

einen richtigen Einsatz–und meldet

Ansprüche auf einen Posten

auf seiner „Lieblingsposition“ im

Abwehrzentrum an: „Ich fühle

mich fit und bin natürlich auch

hierhergekommen, um zu spielen.“

Jetzt, da Hertha mit Niklas Stark

und Jordan Torunarigha gleich

zwei Innenverteidiger wochenlang

fehlen, könnte Luckassens

Zeit gekommen

sein. „Er arbeitet gut, hängt

sich im Training rein“, lobt

Dardai den 23-Jährigen und

verspricht: „Ich werde ihn im Abwehrzentrum

gegen Babelsberg

testen.Dann sehen wir weiter.“

Das morgige Spiel beim Regionalligisten

im Potsdamer Karl-

Liebknecht-Stadion (17.30 Uhr)

wird für Luckassen also zur großen

Generalprobe für ein mögliches

Startelf-Debüt gegen Freiburg

(Sonntag, 21. Oktober, 15.30

Uhr).

Überzeugt Luckassen und löst er

Herthas Abwehrsorgen,stehen die

Chancen gut, dass Manager Michael

Preetz die Kaufoption über

fünf Millionen Euro im Sommer

zieht –und Derrick dauerhaft bei

den Blau-Weiß ermittelt.

Fischerhat den

Durchblick

Union ist unbesiegt,doch der Trainer mahnt

Von

MAX BOSSE

Berlin – Die Brille zurechtgerückt

− Urs Fischer ist

bereit. Bereit, um seine

Spieler zu loben. Klar, der

1. FC Union ist als einzige

Mannschaft der Liga nach

neun Spielen unbesiegt. Sogar

die vermeintlichen

Überteams Köln

und HSV hat es

schon zweimal

erwischt. Der

Trainer der Eisernen ist

aber auch bereit, der Zukunft

ins Auge zu schauen.

Die wird dem Tabellenzweiten

noch einiges abverlangen.

„Wo du stehst, hat nicht nur

mit Taktik zu tun oder wie du

spielst. Die Spiele sind so eng.

Das hat auch mit Wille und

Glück zu tun“, sagt Urs Fischer.

Dass das Glück den Eisernen

immer hold sein wird?

Unwahrscheinlich. Umso

wichtiger ist, dassdie Mannschaft

immer will. Fischer:

„Ich bin zufrieden, wie sie nie

aufgibt und bis zum Schluss

alles gibt.“

Keine Neu-Verletzten in

dieser Saison, keine Niedergeschlagenheit

nach unglücklichen

Niederlagen.

Den Plan für den Fall, dass es

nicht läuft, musste der Union-Trainer

noch nicht offenlegen.

„Bisher waren wir

nicht in so einer Situation“,

sagt er.

Aber er weiß, was passieren

kann, Ingolstadt ist ihm eine

Mahnung. Kaum weniger

ambitioniert als Union, aber

eben nicht auf der Gute-Laune-Welle

nach oben ge-

Foto: Engler

schwommen, sondern abgesoffen.

Deshalb ist Fischer

weit davon entfernt, in

Jubelarien auszubrechen:

„Es gibt noch Dinge, die du

verbessern kannst.“

Zum Beispiel die Chancenverwertung.

„Wir müssen

dranbleiben und üben, um bei

den Spielern ein Selbstverständnis

zu erzeugen. Sie

müssen wissen, was zu tun ist,

wenn sie in diese

Situationen kommen“,

sagt der

Coach. Dann

müsste nämlich vielleicht

nicht immer bis zum Schluss

gezittert werden.

Beim Test gegen Babelsberg,

das steht jetzt fest, dürfen

seine Spieler Freitag ab 14

Uhr auf dem Fritz-Lesch-

Sportplatz auf Torjagd gehen.

ZWEITE LIGA

Sandhausen–Ingolstadt • •••

19. Okt., 18.30

Dresden–Erzgeb. Aue • ••••••

19. Okt., 18.30

Kiel–1. FC Köln • ••••••••••••••

20. Okt., 13.00

Bielefeld–Gr.Fürth • •••••••••

20. Okt., 13.00

Heidenheim–Magdeburg •••

20. Okt., 13.00

Hamburg–Bochum • ••••••••••

21. Okt., 13.30

Regensburg–Darmstadt • • • • 21. Okt., 13.30

Paderborn–1. FC Union • ••••

21. Okt., 13.30

Duisburg–St.Pauli • •••••••••

22. Okt., 20.30

1. 1. FC Köln 9 22:14 19

2. 1. FC Union 9 14:7 17

3. Hamburg 9 12:11 17

4. Gr.Fürth 9 13:8 16

5. St.Pauli 9 15:15 16

6. Paderborn 9 19:15 15

7. Bochum 9 16:10 14

8. Regensburg 9 16:13 14

9. Dresden 9 12:10 13

10. Heidenheim 9 14:12 12

11. Kiel 9 14:14 12

12. Bielefeld 9 12:14 12

13. Erzgeb. Aue 9 10:13 10

14. Darmstadt 9 11:15 10

15. Magdeburg 9 13:14 9

16. Duisburg 9 9:18 5

17. Sandhausen 9 5:14 5

18. Ingolstadt 9 9:19 5

Urs Fischer

hat auch im

Blick,was

schiefgehen

kann.

Foto: dpa

NACHRICHTEN

Weinzierl coacht VfB

Fußball –Einen Tag nach

dem Rauswurf von Tayfun

Korkut präsentierte der VfB

Stuttgart schon einen

Nachfolger. Heute wird der

Ex-Schalker Markus Weinzierl

(Foto) offiziell als neuer

Cheftrainer vorgestellt.

Hamilton lobt Vettel

Formel 1 –Mercedes-Star

Lewis Hamilton verteidigt

Ferrari-Ass Sebastian Vettel

gegen Kritik. Der WM-

Führende: „Er verdient

mehr Respekt. Ihr könnt

euch gar nicht vorstellen,

wie hart es ist, was wir tun.“

Skrzybski greift an

Fußball –Die muskulären

Probleme sind endlich

überstanden: Der Ex-Unioner

Steven Skrzybski steigt

bei Schalke 04 wieder ins

Mannschaftstraining ein.

Russen-Asse prügeln

Fußball –Gegen die russischen

Stars Alexander Kokorin

und Pawel Mamajew

wird nach einer Schlägerei

mit mehreren Gästen in einem

Café ermittelt, Sportminister

Pawel Kolobkow

droht ihnen mit dem Rausschmiss

aus dem Nationalteam.

WM ohne Gold-Pauline

Turnen –Pauline Schäfer

(Chemnitz) musste die WM

in Doha (ab 25. Oktober) absagen.

Der Schwebebalken-

Weltmeisterin macht immer

noch eine Fußverletzung

zu schaffen.

Job für Versager

Fußball –Italiens Tabellenletzter

Chievo Verona

trennte sich von Trainer

Lorenzo D’Anna. Nachfolger

soll Ex-Nationaltrainer

Gian Piero Ventura werden,

der mit den Azzurri erstmals

seit 60 Jahren eine

WM-Endrunde nicht erreicht

hatte.

HAPPY BIRTHDAY

Maxi Gnauck (Turnen,

OS 1980, 6x

WM, 5xEM) zum 54.

Arthur Ullrich (ehem.

BFC Dynamo, 13 Afür die DDR,

Olympiasilber 1980) zum 61.

SilkeKraushaar (Rennrodeln, OS

1998, 3xWM) zum 48.


26 SPORT BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018 *

ThomasMüller (l.)

zeigt’s an: Los,

Jungs,ranklotzen,

die Fans wollen

wassehen.

Volksfest beim Training

Berlin feiert Jogi &Co.

Ein schönen Hauch vonHeimat: Der Ex-Herthaner Nico Schulz, inzwischen bei

Hoffenheim, fühlt sich in seiner Geburtsstadt Berlin sichtlich wohl.

Öffentliches Trainer der Nationalelf bringt Fans zum Ausflippen

Berlin – Wächst da wieder

zusammen, was

zusammengehört,

sich seit dem WM-

Titel 2014 bis zum

Tiefpunkt mit dem

Peinlich-Aus in

Russland 2018 aber

immer weiter voneinander

entfernt hatte? Wie auch

immer: Jogi Löw und seine

Kicker wurden beim öffentlichen

Training in Herthas

Amateurstadion von 5000

Fans begeistert gefeiert.

tigste ist, dass die Kinder

die Spieler aus der Nähe

sehen.“ Bierhoff kündigte

für November

(am 15. gibt es in Leipzig

den Test gegen

Russland, am 19. in

Gelsenkirchen Nations

League gegen Holland)

die nächste öffentliche Einheit

an. Da war das WM-Debakel

anscheinend doch zu was gut ...

Doch so viel Liebe und Wärme

der Fans verpflichtet auch.

In der Nations League Sonnabend

in Amsterdam gegen

Holland (20.45 Uhr, ZDF) und

drei Tage später in Paris gegen

Weltmeister Frankreich (20.45

Uhr, ARD) muss mit Leistung

zurückgezahlt werden. Ganz

egal, wie angespannt die Personallage

auch ist. Aus dem ohnehin

schon ausgedünnten Kader

meldeten sich gestern noch Leon

Goretzka und Torwart Kevin

Trapp wegen muskulärer

Probleme ab, Keeper Bernd Leno

und Serge Gnabry wurden

nachnominiert.

OM

Jogi Löw Superstar! Als der Bundestrainer lächelnd wie ein Imperator Herthas

Amateur-Arena betritt,gibt es auf der Tribüne Handy-Alarm.

Von der Volksfeststimmung

ließ sich auch der Bundestrainer

anstecken. Löw, wie ein

Popstar bejubelt, ging während

einer Übung zu den Fans,

klatschte mit ihnen ab, lächelte.

Kreisch-Alarm beim meist jungen

Anhänger-Volk, das Jogi

und die 18 Spieler mit Applaus

und Sprechchören feierte. Die

Profi bedankten sich freudestrahlend

mit Autogrammen

und Fotos.

Selbst der fleischgewordenen

Sponsoren-Streichelmaschine

wurde warm ums Herz. DFB-

Manager Oliver Bierhoff: „Es

ist schön, die Tore wieder aufzumachen,

die Begegnung mit

den Fans zu haben. Das Wich-

Fotos: Imago (4), dpa

Schalkes Null-Tore-Stürmer Mark Uth ist der einzige echte Neue im Kader.

Jogi Löw schaut ihm beim öffentlichen Üben ganz genau auf die Füße.

Die Damen lächeln, der Bundestrainer macht fürs Selfie extra-große Augen:

Jogi Löw ist nicht nur Bundestrainer,sondern auch ein begehrtes Fotomodell.


* BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

SPORT 27

Daswar’sschon wieder für Jason

Deutsch-Kanadier Jaspers löst Vertragauf,Frank Hördler gibt nach langer Verletzungspause sein Comeback

Berlin – Das 4:1 gegen Mannheim

war der letzte Auftritt

von Jason Jaspers (37) im

Eisbären-Trikot. Der

Deutsch-Kanadier, der erst

im Sommer nach Berlin kam,

wird den EHC auf eigenen

Wunsch verlassen. „Wir

haben zusammen entschieden,

dass er die Chance

bei einem anderen

Klub ergreifen sollte“,

sagte Sportdirektor

Stéphane Richer.

Der letztjährige Kapitän

der Iserlohn Roosters

war als Ersatz für

Marcel Noebels verpflichtet

worden, falls der einen Vertrag

beim NHL-Klubs Boston

Bruins bekommen hätte. Mit

der Rückkehr war Jaspers’ Rolle

unklar. Zudem war es der

Wunsch des Spielers, einen

Vertrag für die ganze Saison zu

erhalten. Den wollten die Eisbären

ihm allerdings nicht anbieten.

Dafür dürften die jungen

deutschen Stürmer häufiger

zum Einsatz kommen.

Gute Nachrichten gibt es von

Frank Hördler: Beim Champions-League-Heimspiel

gegen

Grodno heute (19.30 Uhr, MB-

Arena), das sportlich bedeutungslos

ist, weil die Eisbären

bereits ausgeschieden sind, gibt

der Verteidiger sein Comeback.

Nach langer Verletzung war er

erst vor zwei Wochen wieder

ins Training eingestiegen, fühlt

sich jetzt aber wieder bereit. Er

sagt: „Ich freue mich echt riesig,

dass es wieder losgeht.“ Im

Tor darf Maximilian Franzreb

sein Können zeigen. PAE

Fotos: Imago

Frank Hördler (r.) hat

seine Leidenszeit

überwunden und steht

endlich wieder im Kader.

Jason Jaspers fühlte sich als Eisbär

nicht so recht wohl.

CHL, GRUPPE D

KometaBrünn–EV Zug • •••••••

heute, 18.00

Eisbären–Neman Grodno • ••••

heute, 19.30

1. EV Zug 4 17:9 10

2. KometaBrünn 4 15:11 9

3. Neman Grodno 4 11:14 5

4. Eisbären 4 9:18 0

DEL

Bremerhaven–München • • • morgen, 19.30

Mannheim–Schwenningen •••••••

Fr., 19.30

Ingolstadt–Düsseldorf • •••••••••••

Fr., 19.30

Krefeld–Eisbären •••••••••••••••••••

Fr., 19.30

Wolfsburg–Nürnberg ••••••••••••••

Fr., 19.30

Köln–Iserlohn •••••••••••••••••••••••

Fr., 19.30

Straubing–Augsburg • •••••••••••••

Fr., 19.30

1. Düsseldorf 9 31:18 19

2. Mannheim 9 34:26 18

3. Ingolstadt 9 30:22 17

4. Straubing 9 29:26 17

5. München 9 26:24 16

6. Krefeld 8 29:28 15

7. Köln 8 20:15 14

8. Iserlohn 9 38:37 13

9. Eisbären 9 25:25 13

10. Augsburg 9 22:26 13

11. Nürnberg 9 30:30 11

12. Bremerhaven 9 25:32 10

13. Wolfsburg 9 21:31 7

14. Schwenningen 9 7:27 3

Auswärts-Debüt

Heimstarke

Albatrosse in

Zagreb gefragt

Berlin –

Heimspiel

können Albas

Basketballer.

Das

haben sie in

der Bundesliga (112:55 gegen

Jena), im EuroCup

(107:91 gegen Bursa) und

im Pokal (88:68 gegen

Bayreuth) bewiesen.

Jetzt müssen sie bei KK

Cedevita in Zagreb ran.

„Cedevita ist ein Team

mit vielen neuen Spielern

und einem neuen Trainer.

Das macht es schwer,

sie zu diesem frühen Zeitpunkt

in der Saison einzuschätzen“,

sagt Alba-

Coach Aito Reneses.

Doch der Spanier schaut

ohnehin weniger auf den

Gegner als auf die eigene

Mannschaft. Und die hat

trotz der Ausfälle der verletzten

Clifford, Thiemann

und Saibou noch

viel Qualität.

Zum Beispiel Tim

Schneider (21). Er ist

mehr als ein Ersatz für die

Center. Elf Punkte erzielte

er gegen Bayreuth. Nur

Rokas Giedraitis (12) und

Niels Giffey (18) waren da

erfolgreicher. KAT

KONTAKTE

GirldesTages :Jolee Love

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Hallo mein Süßer.Ich

bin Jolee Love und bei

mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eine heiße Zeit

mit mir.

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min aus demdt. Festnetz, Mobilfunkabweichend.

SIE FÜR IHN

14 - 6

Uhr

Straßmannstr. t 29,Fr´hain 18+

v 4264445

ww

w w.carena-girls.de

Echtheiß!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

BERLIN BEI NACHT

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

VIVA-BAR 6Girls 18+

1245

9Schöneweide Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

TELEFONSERVICES •SMS •MMS

KONTAKTE …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-6592 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


28 SPORT BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018 *

Petkovic stolz: Meine Jungs haben Charakter

Daumen hoch:

Füchse-Trainer

Velimir Petkovic

Foto: dpa

Berlin –Endlich eine Woche

frei! Na ja, nicht so ganz. Zumindest

sind es diesmal sieben

Tage bis zum nächsten Spiel

der Handball-Füchse – nach

drei Ansetzungen in acht Tagen

ist das eine willkommene

Abwechslung. Trainer Velimir

Petkovic: „Jeder Tag ist für uns

wichtig. Ich rechne da wie ein

Soldat. So bekommen wir Zeit,

dass die Verletzten zurückkommen

können.“

Lichtblick: Paul Drux (Fuß-

OP) und Mijajlo Marsenic

(Fingerbruch) ackern wieder

im Kraftraum, Simon Ernst

(Kreuzbandriss) konnte ins

Einzeltraining einsteigen. Für

Sonntag gegen Lemgo bleibt

Petkovics Kader aber weiter

bei nur 14 Spielern.

Für die ist die Belastung

enorm. Nach Lemgo geht’s zur

Klub-WM nach Doha. Petkovic:

„Natürlich wollten meine

Jungs lieber zwei Tage frei

haben, um ihre Familie zu sehen.

Doch wir haben ein volles

Programm, da war mehr als ein

Tag nicht möglich.“ Denn gegen

Lemgo soll unbedingt der

sechste Sieg in Serie her.

Trotz der Personal-Not

bleibt der Coach Optimist:

„Wir haben zuletzt gesehen,

dass wir kämpfen können.

Wenn es wichtig ist, stimmt

der Charakter der Mannschaft.“

CAP

Die Schumi-

Söhne mit ihren

Steigbügelhaltern:

Mick mit

Fia-Präsident

Jean Todt und

David mit Papa

Ralf.

Fotos: dpa, ATP, Imago (2)

Alle für die Schumis!

Diese Menschen bringen die Schumacher-Söhne in die Formel 1

Die Geschichte wiederholt

sich. Mit einer unglaublichen

Erfolgssträhne

rast Mick Schumacher

(19) zum Formel-3-EM-Titel

und steigt schon 2019 in die

Formel 2 auf. Cousin David

Schumacher (16) gewann den

Rookie-Titel in der Formel 4

und steht vor dem Sprung in die

Formel 3. Die Söhne von Michael

(49) und Ralf (43) sind

auf dem besten Weg in die Formel

1! Damit es bald wieder

zum Schumi-Duell kommt, ziehen

viele Mächtige im Hintergrund

die Fäden.

Die Manager.

Sabine Kehm (53) übernahm

2000 das Schumi-Management

von Willi Weber (76), kümmert

sich seit dem tragischen Skiunfall

Ende 2013 auch um Micks

Karriere. Sie gab dem spät mit

dem professionellen Kartsport

angefangenen Sohn die Zeit, in

der Formel 4und 3zureifen.

Nach dessen Siegesserie forciert

sie den Aufstieg in die Formel

2. In der zweiten Liga wird

zwar mit Renault-Motoren gefahren,

doch schon jetzt buhlen

Schumis Ex-Teams Ferrari und

Mercedes um Mick. Kehm ist so

schlau, sich alle Türen offen zu

halten und Mick spätestens

2021 ein Formel-1-Cockpit besorgen

zu können.

Bei David ist natürlich Vater

Ralf (43) der wichtigste Investor

und Manager. Er verfügt

mit seinem Formel-4-Team US

Racing CHRS auch über einen

guten Draht zum ADAC und zu

potenziellen Sponsoren.

Managerin Sabine Kehm mit Mick

auf dem Lausitzring

Die väterlichen Freunde.

Nach Schumis Unfall übernahmen

mehrere Männer die

Rolle des Ersatzvaters. An den

Strecken Michaels bester

Freund und Mechaniker Peter

Kaiser (49), der mit seiner Familie

in die Schweiz zog.

Fia-Boss Jean Todt (72)

zieht zusammen mit seinem

Sohn Nicolas (40) hinter den

Kulissen die Fäden, begrüßt

Micks Formel-2-Aufstieg. Dort

soll er weiter für sein italienisches

Prema-Team fahren. Und

das hat Todt junior (besitzt

auch das Topteam ART und

managt den künftigen Ferrari-

Formel-1-Sportchef Ross Brawnmit

Mick in Spa

Fahrer Charles Leclerc) nun

von Mode-Milliardär Lawrence

Stroll (59) gekauft.

Auch der Wahl-Genfer Stroll

ist ein Schumi-Freund und soll

ihm versprochen haben, nach

seinem Sohn Lance auch Mick

in die Formel 1zubringen.

Ein wichtiger Mann für Davids

weitere Karriere ist Walter

Mertes.Der Formel-3-Vermarkter

und langjährige DTM-

Vorstand ist ein enger Ralf-

Freund und etablierte seine im

kommenden Jahr von der neuen

Fia-Formel 3abgelöste Serie

weitere drei Jahre im DTM-

Rahmenprogramm.

Die F1-Connection.

Neben Todt ist auch Schumis

langjähriges Ferrari-Superhirn

Ross Brawn (63) ein wichtiger

Steigbügelhalter für Mick. Der

Brite ist als Formel-1-Sportchef

verantwortlich für das neue

Reglement für 2021, das die Autos

mit einer rasierten Aerodynamik

den puristischen Formel-2-Autos

ähnlicher macht.

Formel-1-Boss Chase Carey

(64) verspricht sich von Schumi

junior schon jetzt steigende

Zuschauerzahlen: „Michaels

Sohn Mick in der Formel 1wäre

speziell. Er würde die Herzen

vieler Fans auf eine ganz einzigartige

Weise berühren.“

Die Teamchefs.

Wer macht das Rennen um

Mick? In der Formel 3fährt er

einen Mercedes-Motor, Sportchef

Toto Wolff (46) lobte seine

Leistungen und lud ihn bereits

zu Formel-1-Meisterfeiern

ein. Auch Ferrari-Teamchef

Maurizio Arrivabene

(61), aus Marlboro-Zeiten ein

guter Schumi-Freund, bekundete

sein Interesse an Mick.

Die TV-Macher.

Neben Greg Maffei (58) von

Rechteinhaber Liberty Media

haben auch Konkurrent Brian

L. Roberts (59) von Comcast

(hat Sky-Gruppe gekauft) und

natürlich RTL-Chefin Anke

Schäferkordt (55) massives

Interesse an den schnellen

Cousins.

Die Story ist einfach unbezahlbar:

Schumi III gegen

Schumi IV in der Formel 1!

Oliver Reuter


AUTO

Die mobile Seite

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Ein teurer

Spaß

Die Flügeltüren sehen

futuristisch aus. Wenn

man sie bei Regen öffnet,

regnet es ins Auto.

Foto: zvg

Tesla schien die Zukunft zu sein, bis Chef Elon Musk die Börse

verunsicherte. Trotzdem haben wir uns ein Modell angesehen

Wie sieht eseigentlich

um die Zukunft von

Tesla aus? Das einst

so hochgelobte Unternehmen

macht zuletzt nur Schlagzeilen

mit ungewöhnlichen Aktivitäten

des Chefs. Seine Kritiker

halten ihn seit langem für einen

Spinner. Wer einen Tesla fahren

will, sollte auch wissen, aus welchem

Hause sein Auto kommt.

Erst schockierte Elon Musk

(47) am 7. August mit einem

Tweet über einen möglichen

Börsenrückzug von Tesla die

Anleger. Dann machte er 14 Tage

später einen Rückzieher. Nun

müssen er und Tesla für diesen

Tweet jeweils 20 Millionen Dollar

Strafe zahlen. Außerdem

muss Musk vom Amt des Tesla-

Chairman zurücktreten und den

Verwaltungsrat an eine unabhängige

Person übergeben. Damit

kommt Musk noch glimpflich

davon, denn die Börsenaufsicht

SEC standkurz davor, den

Tesla-Chef auch als CEO des

Elektroautobauers zu feuern.

Der Hersteller, von dem ich

ein Auto kaufen soll, fährt ständig

Verluste ein. Der Verlust im

2. Quartal 2018 erhöhtesich auf

717,5 Millionen Dollar. Im vergleichbaren

Vorjahreszeitraum

war ein Fehlbetrag von 336,4

Millionen Dollar aufgelaufen.

Der Umsatz stieg allerdings zugleich

von 2,79 Milliarden auf

vier Milliarden Dollar. Damit

hat Tesla das siebte Quartal in

Folge mit einem Verlust beendet.

Macht das Mut für die Zukunft?

Meine Bank hättemir bei

diesen Zahlen schon lange den

Saft abgedreht. Wer würde bei

einer Pleite von Tesladen weiteren

Service anmeinem gekauften

Auto garantieren?

Das wären ab hier nur Vermutungen.

Fakten sind das, was wir

beim Fahren eines Testwagens

feststellen. Ich habe mir das Model

X100D genauer angesehen.

Der Wagen ist wahnsinnig

groß (5,04 Meter lang) und bietet

sieben Personen Platz. Für

die Stadt ist er völlig ungeeignet.

Die große Frontscheibe ist bis

über die Köpfe der Passagiere in

der ersten Reihe gezogen. „Im

Kofferraum finden Sie Sonnenblenden,

um das Fenster zu verkleinern“,

sagt der Verkäufer.

Im Kofferraum? Das ist ja ungeheuer

praktisch. Es gibt nur

zwei Schalter im Cockpit, alles

andere lässt sich nur über den

17-Zoll-Touchscreen regeln.

Das ist das Highend der automobilen

Entwicklung und völlig

unpraktisch und meistens nur

Spielerei. Viele normale Handgriffe

(z.B. Heizung verändern),

die in anderen Autos intuitiv

klappen, sind bei Tesla eine Gefahrenquelle.

Was gefällt, sind der enorme

Anzug (in 4,9 Sekunden auf 100

km/h) und der Show-Effektder

Flügeltüren (Falcon-Doors) für

die Fond-Passagiere. Sieht gut

aus und ist praktisch -kostet am

Ende aber auch wieder Strom

und schränkt die Reichweite

ein. Zum Thema Elektroauto

und Umweltfreundlichkeit: Es

Dasungewöhnlich riesige Displaydes Tesla spiegelt tagsüber ständig.

muss einemschon bewusst sein,

dass so ein E-Auto Atomkraft

tankt. Noch immer wird der

deutsche Stromverbrauch zu 14

Prozent von Atomkraft bewältigt.

Außerdem sind die Lithium-Ionen-Akkumulatoren

des

Tesla immer noch ein Problem.

Bei der Herstellung der Akkumulatoren

entsteht Kohlenstoffdioxid.

Wenn Sie sich für ein Tesla-

Modell interessierenund Sie eine

Testfahrt bei Tesla vereinbaren,

nehmen Sie etwas Kleingeld

mit. Von mir wurde verlangt,

dass ich eine

Eigenbeteiligung von 2000 Euro

leiste, wenn der Wagen während

der Testfahrt beschädigt

wird. Ob das von jedem Tesla-

Interessierten verlangt wird,

weiß ich nicht. Ich bin jedenfalls

mit einem mulmigen Gefühl

durch Berlin gefahren und werde

michnichtmehr so bald freiwillig

in ein Tesla-Fahrzeug setzen,

wenn ichSchäden bis 2000

Euro selbst bezahlen muss. Kaufen

werde ich mir kein Model X

100D. Denn die Preise beginnen

bei 114400 Euro. Das ist ganz

schön teuer für eine Basisversion.

Klaus Kronsbein

Echtmobil!

IhrAutomarktimBerliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

AUTOMARKT

GEBRAUCHTWAGEN

ANKÄUFE

Bis zu 20% über Liste für Ihr Auto

zahlt AutoAlex, Blankenburger

Str. 93,13089 Bln., Tel. 74685155

SERVICE

SONSTIGE NUTZFAHRZEUGE

KFZ-Meisterservice Sponholz Reparatur

-Karosserie -Reifen -

TÜV, Coppistr.7,T.2915968


30 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.00 FAKT 5.30 ZDF-Morgenmagazin

9.05 Live nach Neun 9.55 Sturm der

Liebe 10.45 Meister des Alltags 11.15

Gefragt – Gejagt 12.00 Tagesschau

12.15 ARD-Buffet.Pflegendes Öl gegen

Pigmentflecken / Live-Ratgeber mit

Andreas Reinhardt,Multimediajournalist

aus Mainz, zum Thema E-Books

13.00 ARD-Mittagsmagazin

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Verrückt nach Camping

Der geheimnisvolle Bungalow

17.00 Tagesschau

17.15 Brisant

18.00 Werweiß denn sowas?

Show.ZuGast: AtzeSchröder,

Paul Panzer

18.50 BJRentnercops

Ein Schuss, zwei Treffer.

Krimiserie

20.00 Tagesschau

5.30 ZDF-Morgenmagazin. Moderation:

Wolf-Christian Ulrich, Kay-Sölve

Richter, Mitri Sirin 9.05 Volle Kanne –

Service täglich. Moderation: Carsten

Rüger 10.30 Notruf Hafenkante. Hausmusik.Krimiserie

11.15 SOKOStuttgart.

Vier Männer und ein Baby. Krimiserie

12.00 heute 12.10 drehscheibe

13.00 ARD-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 J Die Rosenheim-Cops

Werbung für eine Leiche.

Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

17.45 Leute heute

18.00 BJSOKOWismar

Blindgänger.Krimiserie

18.54 Lotto am Mittwoch

19.00 heute

19.25 BJDie Spezialisten –Im

Namen der Opfer Krimiserie

5.05 Explosiv – Das Magazin 5.30

Guten Morgen Deutschland. Moderation:

Susanna Ohlen, Jan Hahn 8.30

Gute Zeiten, schlechte Zeiten 9.00

Unter uns 9.30 Freundinnen –Jetzt

erst recht 10.00 Die Superhändler –4

Räume, 1Deal 11.00 Hebammen im Einsatz

12.00 Punkt 12

14.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

15.00 Meine Geschichte –Mein

Leben Doku-Soap

16.00 Meine Geschichte –Mein

Leben Doku-Soap

17.00 B Freundinnen–Jetzt erst

recht Unterhaltungsserie

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-

Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten, schlechte

Zeiten Soap

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Mod.:

Christian Wackert, Alina Merkau 10.00

Im Namen der Gerechtigkeit – Wir

kämpfen für Sie! Mit Alexander Hold,

Stephan Lucas, Alexander Stephens,

Isabella Schulien 11.00 Im Namen der

Gerechtigkeit –Wir kämpfen für Sie!

12.00 Anwälte im Einsatz

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

15.00 Auf Streife –Die

Spezialisten Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

Doku-Soap

17.00 Klinik am Südring –Die

Familienhelfer Doku-Soap

17.30 Schicksale –und plötzlich

ist alles anders Doku-Soap

18.00 Endlich Feierabend!

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Rateteam:Hella von Sinnen,

Susan Sideropoulos, Wigald

Boning, Ingo Appelt

19.55 Sat.1 Nachrichten

5.20 Mom 5.40 Mom 5.55 Mike &Molly

6.15 2Broke Girls 7.10 The Big Bang

Theory 7.35 The Big Bang Theory 8.00

The Big Bang Theory 8.25 Two and a

Half Men 8.50 Twoand aHalf Men 9.15

Two and aHalf Men 9.40 The Middle

10.35 Mike &Molly 11.00 How IMet

Your Mother 12.40 Mom

13.05 B Mom

13.30 B Twoand aHalf Men

13.55 B Twoand aHalf Men

14.20 B Twoand aHalf Men

14.45 B The Middle

15.15 B The Middle

15.40 B The Big Bang Theory

Und jetzt mit Zunge /Der

Gestank der Verzweiflung

16.30 B The Big Bang Theory

Finger weg von meiner

Schwester.Comedyserie

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 B Die Simpsons

Zeichentrickserie

19.05 Galileo

20.15TV-DRAMA

Angst in meinem Kopf

Die JVA-Beamtin Sonja Brunner

(Claudia Michelsen) gerät in einen

furchtbaren Strudel aus Abhängigkeitund

Korruption.

20.15MAGAZIN

Aktenzeichen XY... ungelöst –Spezial

Rudi Cerneberichtet über ungelöste

Kriminalfälle und bittet die Zuschauer,

die Polizei bei ihrer Arbeit

zu unterstützen.

20.15 SHOW

Mario Barth räumtauf!

Erst hat er aufgedeckt,nun räumt er

auf: Spaßvogel Mario Barth und sein

Team gehen den Problemen ihrer Zuschauer

auf den Grund.

20.15 SHOW

The Taste

Diverse Hobby- und Profiköche versuchen,

sich die Gunst von Fernsehkoch

Roland Trettl(Foto) und seinen

Kollegen zu erkochen.

20.15 KRANKENHAUSSERIE

Grey's Anatomy –Die jungen Ärzte

Dr. Arizona Robbins (Jessica

Capshaw) und ihre Kollegen müssen

viel Überzeugungsarbeitleisten, um

das Leben ihrer Patientin zu retten.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 BJIAngst in meinem

Kopf

TV-Drama, D2018. Mit Claudia

Michelsen, Ralph Herforth,

Matthias Koeberlin.

Regie: Thomas Stiller

21.45 Plusminus

Sinnlose Verschwendung /

Ausbeutung von Erntehelfern /

Ausverkauf der Lebensversicherungen

/Autonomes Fahren

22.15 Tagesthemen

22.45 Maischberger

Bayern wählt,Berlin zittert:

Droht ein politisches Beben?

Zu Gast: Urban Priol, Joseph

Hannesschläger,Claudia Jung,

Hans-Rudolf Wöhrl, Robin

Alexander

0.00 Nachtmagazin

0.20 BJIAngst in meinem

Kopf TV-Drama, D2018.

Mit Claudia Michelsen, Ralph

Herforth, Matthias Koeberlin

1.55 BJIDie Frau desHeimkehrers

TV-Drama, D2006.

Mit Christine Neubauer,

Timothy Peach, Martin Feifel.

Regie: Gabi Kubach

3.25 Maischberger

SRTL

14.45 Dragons –Auf zu neuen Ufern

15.20 Bugs Bunny &Looney Tunes

15.50 5Freunde –Für alle Fälle 16.20

Die Nektons 16.45 Hotel Transsilvanien

17.15 Ninjago –ImLand der Drachen

17.45 Inspector Gadget 18.10 Bugs

Bunny &Looney Tunes 18.45 WOW Die

Entdeckerzone 19.15 ALVINNN!!! und

die Chipmunks 19.45 Angelo! 20.15 Dr.

House 22.55 Upps! Die Pannenshow

23.50Böse Mädchen 0.20Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.15 Zu Gast in ... 14.00 Die

großen Seebäder 14.45 Wilde Wasser,

20.15 AktenzeichenXY...

ungelöst –Spezial

Magazin. Wo ist mein Kind?

Leonie Gritzka /Brigitte

Volkert/Georgine Krüger /

Andreas Dünkler

21.45 heute-journal

22.15 auslandsjournal

Magazin

22.45 ZDFzoom

Dokumentationsreihe

23.15 Markus Lanz

Talkshow

0.30 heute+

0.45 Drahtzieher Burschenschaften

Die Macht der

Studentenverbindungen

1.30 AktenzeichenXY... ungelöst

–Spezial

Magazin. Leonie Gritzka /

Brigitte Volkert/Georgine

Krüger /Andreas Dünkler

3.00 auslandsjournal

Magazin

3.30 ZDFzoom

Dokumentationsreihe

4.00 Frontal 21

Magazin

4.45 planb

Die Wächter der Bäume

tiefe Wälder 15.30 Chinas neue Seidenstraße

16.15 Wildes Japan 17.45 mareTV

18.30 nano 19.00 heute 19.20

Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Die

Seele im Hungerstreik –Magersucht

und ihre Ursachen 21.15 Emma will

leben 22.00 ZIB 2 22.25 ^ Mein Sohn,

der Klugscheißer.TV-Komödie, D2015

23.55 Umweltschutz mit dem Maschinengewehr

0.25 10vor10 0.50 ECO

SKY-TIPPS

Sky Cinema+24: 18.25 ^ Meine Cousine

Rachel. Drama, GB/USA 2017 Sky

Cinema Hits: 18.35 ^ Café Society.Romantikkomödie,

USA 2016 Sky Cine-

20.15 Mario Barth räumt auf!

Show.Mit JörgPilawa, Mirco

Nontschew,Angela Finger-Erben,

Ralph Knispel, Dr.Annabel

Oelmann, Dr.med. Yael Adler

22.15 stern TV

Magazin. Kleintiere, Rauchen,

Schönheitsreparaturen: unwirksame

Klauseln in Mietverträgen

/Zwangsheirat,Gewalt,

Drogen: eine Clan-Aussteigerin

packt aus /Als Mädchen im

Scheidungskriegentführt:

Wie geht es Jeanette Supersac

heute? /Schockierende Bilder

aus Schlachtbetrieb:

Veterinäramt in Erklärungsnot /

Steuerverschwendung in

Stuttgart:15Millionen Euro für

Umsiedlung von Eidechsen

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 BJCECSI: Vegas

Übler Ruf. Krimiserie

1.20 BJCECSI: Vegas

Es wird eng. Krimiserie

2.15 BCECSI: Vegas

Zimmer 114. Krimiserie

3.00 BJCECSI: Vegas

Wilde Mädchen. Krimiserie

3.50 BJCECSI: Vegas

ma+1: 21.15 ^ Das Glück des Augenblicks.

Drama, USA/CDN 2016 Sky Action:

22.15 ^ Barry Seal – Only in

America. Actionfilm, USA/J 2017 Sky

Cinema+1: 23.10 ^ Happy Deathday.

Horrorthriller, USA 2017 Sky Atlantic

HD: 23.15 Game of Thrones –Das Lied

von Eis und Feuer.Baelor.Fantasyserie

Sky Cinema+1: 0.50 ^ The Last Face.

Drama, USA2016

NDR

11.30 Die Nordreportage 12.00 Brisant

12.25In aller Freundschaft 13.10In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 14.00

NDR//aktuell 14.15 die nordstory 15.15

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 The Taste

Show.Jury: Cornelia Poletto,

Frank Rosin, Roland Trettl,

AlexanderHerrmann

23.45 TopTen! Der Geschmacks-

Countdown

Reportage.Crazy Food

International.Smushi klingt

versaut und Kondome sind nur

für das eine gut? Falsch!Absofortwird

Essen auch im Latexgewand

serviert–das beweisen

die Japaner. Wo Sie die

verrückteste Pizza finden und

warum in einigen Ländern das

Essen fast vom Teller hüpft,

zeigen wir Ihnen. Ein Eis, das

durch die Wolken schießt und

Burger die gerne ein türkisches

Hamam nehmen?Esgibt

nichts, was es nicht gibt.Und

wir verraten Ihnen, welches

Land die beklopptesten

Gerichte auf die Gabel bringt!

0.40 The Taste

Show

3.40 TopTen! Der Geschmacks-

Countdown Reportage

4.25 Auf Streife –Die

Spezialisten Doku-Soap

Gefragt – Gejagt 16.00 NDR//aktuell

16.20 Mein Nachmittag 17.10 Leopard,

Seebär &Co. 18.00 Ländermagazine

18.15 Wie geht das? 18.45 DAS! 19.30

Ländermagazine 20.00 Tagesschau

20.15 Expeditionen ins Tierreich 21.00

Treckerfahrer dürfen das! 21.45 NDR//

aktuell 22.00 Großstadtrevier 22.50

extra 3Spezial 23.20 extra 3Spezial

23.50 7Tage ... 0.20 Ein Jahr ohne

Sonntag 0.45 Visite

WDR

11.05 Seehund, Puma &Co. 11.55 Giraffe,

Erdmännchen &Co. 12.45 aktuell

13.05 Planet Wissen 14.05 Vancouver –

Kanadas Vorzeigemetropole 14.50 Barcelona

– Die stolze Katalanin 15.35

20.15 BCGrey's Anatomy –

Die jungen Ärzte

Es ist nie zu spät!

Krankenhausserie

21.15 BCSeattle Firefighters –

Die jungen Helden Heiße Phase

/KeineHelden. Actionserie

23.15 BCTwoand aHalf Men

Mir ist langweilig /Warumwir

nichts von Frauen wollen.

Comedyserie

0.05 BCETwoand aHalf

Men

Pech mit der Perle /Strip

Poker.Comedyserie

0.55 BCEMr.Griffin –

Kein Bock auf Schule

Catfish. Comedyserie

1.25 BCEMr.Griffin –

Kein Bock auf Schule Lehrerknast

/Miles’ Vernichtung.

Comedyserie

2.15 BCEOdd Couple

Startbereit zur Fortpflanzung /

Geht sie oder bleibt sie?

Comedyserie

3.00 BCEOdd Couple

Batman gegen den Pinguin

3.25 BCEHowIMet Your

Mother Comed yserie

Zoo-Babies 16.00aktuell 16.15Hier und

heute 18.00 aktuell /Lokalzeit 18.15

Servicezeit 18.45 Aktuelle Stunde

19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Markt 21.00 Der Haushalts-

Check mit Yvonne Willicks 21.45 aktuell

22.10 Die Story 22.55 sport inside

23.25 Im Innern des Mossad. Dokumentarfilm,

D2018 0.55 Maischberger

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 13.50 ^ Gold.

Drama, D/CDN 2013 15.25 Frankreichs

mythische Orte 15.50 Abenteuer Türkei

16.45 X:enius 17.10 Begegnung mit den

Meeresvölkern 17.40 Traveling with the

Jinju 18.35 Deltas der Welt 19.20 Journal

19.40 Re: 20.15 ^ Absturz ins


FERNSEHEN 31

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.05 Numb3rs 5.55 Without aTrace

6.40 Ghost Whisperer 7.35 EUReKA –

Die geheime Stadt 8.30 EUReKA –Die

geheime Stadt 9.25 Navy CIS: L.A. Die

größte Welle 10.20 Navy CIS. Der verschwundene

Ring 11.20 Without a

Trace. Die Sünden der anderen 12.15

Numb3rs. Buckleys Spiel

13.10 B Castle

Helden und Bösewichter.

Krimiserie

14.00 B The Mentalist

Dasperfekte Opfer.Krimiserie

14.55 B Navy CIS: L.A.

Opfer und Geheimnisse.

Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

Abschreckung. Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Magazin

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –Der

Profi kommt

„1880 Alte Brauerei”, Gera

18.55 Koch die Box!

6.20 Rote Rosen 7.10 Sturm der Liebe

8.00 Aktuell 8.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell 9.00 In aller Freundschaft

9.45 In aller Freundschaft –Die

jungen Ärzte 10.35 Elefant,Tiger &Co.

11.25 Panda, Gorilla &Co. 12.15 Sauerkraut

und Sushi. Vom Pfälzerwald zur

Nordsee

13.00 rbb24

13.10 Verrückt nach Meer

Wellenrauschen im Pazifik

14.00 ARD-Mittagsmagazin

15.00 Planet Wissen

Lust am Extremen –warum

Sportler ihr Leben riskieren

16.00 rbb24

16.15 Gefragt –Gejagt

Show

17.05 Elefant, Tiger &Co.

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.25 Thüringen-Journal 5.55 Brisant

6.35 Ein Herz für Trabi, Schwalbe und

Co. 7.00 Planet Wissen 8.00 Sturm der

Liebe 8.50 In aller Freundschaft –Die

jungen Ärzte 9.40 Verrücktnach Meer

10.30 Elefant, Tiger &Co. 11.00 MDR

um elf 11.40 In aller Freundschaft 12.25

Männer im Wasser. Komödie, S2008

14.00 MDR um zwei

15.15 Gefragt–Gejagt

Show

16.00 MDR um vier

Magazin. Neues von hier

16.30 MDR um vier

Magazin. Gästezum Kaffee

17.00 MDR um vier

Magazin. Inspektionsort

Garage. Mit AndreasKeßler

17.45 aktuell

18.10 Brisant

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

Magazin

19.30 aktuell

19.50 Tierisch, tierisch

5.15 Die StraßencopsRuhrgebiet –Jugend

im Visier5.55Infomercial6.55Die

Straßencops Ruhrgebiet –Jugend im

Visier 7.55 Die Straßencops Ruhrgebiet

–Jugend im Visier 8.55 Frauentausch

10.55 Die Geissens – Eine

schrecklich glamouröse Familie! 11.55

Die Geissens

13.00 Hilf mir! Jung, pleite,

verzweifelt ...

Doku-Soap. Ich Schüler,dunix!

14.00 Köln 50667

Doku-Soap

15.00 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap

16.00 Krass Schule –Die jungen

Lehrer Doku-Soap

17.00 News

17.10 Krass Schule –Die jungen

Lehrer Doku-Soap. Diagnose:

Magersucht?

18.05 Köln 50667

Doku-Soap

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap

6.50 CSI: NY 7.45 Verklag mich doch!

8.50 Verklag mich doch! 9.50 Verklag

mich doch!10.554Hochzeiten und eine

Traumreise 12.00 Shopping Queen.

MottoinBremen: Keine halben Sachen

–Geh mit deinem neuen Zweiteiler aufs

Ganze! Tag2:Silke. Mit Guido Maria

Kretschmer

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind, dein Kind –Wie

erziehstdudenn?

Doku-Soap. Vivien vs. Silke

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap

16.00 4Hochzeiten und eine

Traumreise Doku-Soap

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Die deutsche Dinner-

Meisterschaft Show

20.00 Prominent!

Magazin

20.15 KRIMINALFILM

The Departed –Unter Feinden

Ein gefährlicher Job: Der junge Polizist

Billy Costigan (Leonardo DiCaprio)

wird undercover bei der irischen

Mafia eingeschleust.

20.15MAGAZIN

rbb Praxis

Topaktuell und regionalbezogen informiert

Raiko Thal in dem Gesundheitsmagazin

über die Entwicklungen

in der Medizin und Vorsorge.

20.15 MAGAZIN

Exakt

Moderatorin Annett Glatz informiert

die Zuschauer mit Hintergrundberichten

und Interviews zu den aktuellen

Themen der Woche.

20.15DOKU-SOAP

Teenie-Mütter

Nach einem geglückten Kaiserschnitt

hält die 19-jährige Mutter

Vanessa (r.) ihre kleine Tochter

Mila(l.) in denArmen.

20.15 DRAMASERIE

The Good Doctor

Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore)

kann mit einer Menge Fachwissen

aufwarten, doch menschliche

Emotionen sind ihm ein Rätsel.

20.15 BCThe Departed –Unter

Feinden

Kriminalfilm, USA/HK 2006.

Mit Leonardo DiCaprio, Matt

Damon, Jack Nicholson, Mark

Wahlberg. Regie: Martin Scorsese

23.15 BCAbout Schmidt

Komödie, USA2002. Mit Jack

Nicholson, KathyBates, Hope

Davis. Regie: Alexander Payne.

Gerade als Versicherungsvertreter

Warren Schmidt in den

Ruhestand gehen muss, stirbt

seine Frau nach 42 Jahren Ehe.

Kurzerhand beschließt er,sich

mit seiner Tochter Jeannie zu

versöhnen. Also macht er sich

auf den Wegnach Denver,wo

sie lebt.

1.35 Watch Me –das Kinomagazin

1.50 BCDeparted: Unter

Feinden

Kriminalfilm, USA/HK 2006.

Mit Leonardo DiCaprio, Matt

Damon, Jack Nicholson. Regie:

Martin Scorsese

4.30 B Numb3rs

Dunkle Materie. Krimiserie

20.15 rbb Praxis

Schmerzen im Knie –Neue

Hilfe bei Kreuzband-Problemen

21.00 Mythen um Tüten –Die

Wahrheit über Verpackungsmüll

Dokumentation

21.45 rbb24

22.00 Unbekanntes Afrika (4/4)

Sahara –Mächtiges Meer ohne

Wasser

22.45 Wildes Brasilien (1/3)

Gefährliches Paradies

23.30 Talk aus Berlin

Magazin

0.00 Praxis mit Meerblick:

Brüder und Söhne

TV-Komödie, D2018. Mit Tanja

Wedhorn, Stephan Kampwirth,

Patrick Heyn. Regie: Sibylle

Tafel

1.30 rbb Praxis

2.15 Mythen um Tüten –Die

Wahrheit über Verpackungsmüll

Dokumentation

3.00 Abendschau /Brandenburg

aktuell

3.30 Aktuell

4.00 zibb

4.55 rbb UM6 –Das Ländermagazin

20.15 Exakt

DasNachrichtenmagazin

20.45 Exakt–Die Story

Schlank dank Operation?–

Umstrittener Trend und letzter

Ausweg

21.15 Die Spur der Ahnen

Der Toddes Autofabrikanten

21.45 aktuell

22.05 HBJIETatort

Der wüste Gobi. TV-Kriminalfilm,

D2017.Mit Nora Tschirner,

Christian Ulmen, Jürgen Vogel.

Regie: Ed Herzog

23.35 BJIELammerts

Leichen (2) Vanessa /Nick /

Jakob. Krimiserie

23.50 BJIESedwitz

(3/6) Echtgeld. Comedyserie

0.20 BJIESedwitz

(4/6) Der Mond istaufgegangen.

Comedyserie

0.50 unicato

1.50 BJIELindenstraße

Alles wird gut. Soap

2.20 Exakt

2.50 Exakt–Die Story

3.20 Die Spur der Ahnen

3.50 Mach dich ran!

4.15 Sachsen aus halber Höhe

20.15 Teenie-Mütter –Wenn

Kinder Kinder kriegen Doku-

Soap. Vanessa und Silvana

21.15 Teenie-Mütter–Wenn

Kinder Kinder kriegen

Doku-Soap. Ashley und Tatjana

22.15 Wunschkinder –Der Traum

vomBabyglück

Doku-Soap

23.15 BCEThe Walking

Dead

Wir sind Negan. Horrorserie

0.15 BCEThe Walking

Dead

SagJa. Horrorserie

1.05 BCEThe Walking

Dead

Begrabtmich hier.Horrorserie

1.50 BCEThe Walking

Dead

Wir sind Negan. Horrorserie

2.35 BCEThe Walking

Dead

SagJa. Horrorserie

3.15 BCEThe Walking

Dead

Begrabtmich hier.Horrorserie

4.30 Die Straßencops Ruhrgebiet–Jugend

im Visier

Doku-Soap

20.15 BJCEThe Good

Doctor

Ein außergewöhnliches Talent.

Dramaserie

21.10 BJCEThe Good

Doctor

Fremde Federn. Dramaserie

22.00 BJIETake Two

Hangover.Comedyserie

22.55 BJCEConviction

Selbstjustiz. Dramaserie

23.50 vox nachrichten

0.10 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Diagnose Selbstmord

1.10 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

VerräterischeAbdrücke

1.55 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

In Schutt und Asche

2.45 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Spiel mit dem Feuer

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Todaus dem Nichts

4.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Mord in Serie

20.00

Leben. Drama, F2016 22.05 Georgien

erzählt 23.00 ^ Kreditlinie. Tragikomödie,

F/GEO 2014 0.20 Journal 0.40

Die Zeichnungen des Christian Dior

KIKA

8.10 Tilda Apfelkern 8.30 Kleine Prinzessin

8.49 Kikaninchen 8.55 Poppy

Katz 9.15 Ene Mene Bu 9.25 Einfach Sol

9.34 Kikaninchen 9.40 Dinotaps 10.09

Kikaninchen 10.15 Babar und die Abenteuer

von Badou 10.35 Mouk,der Weltreisebär

11.00 logo! 11.10 Sherazade –

Geschichten aus 1001 Nacht 11.35 Doki

12.00 Tom 12.30 Garfield 12.55 Käpt'n

Flinn und die Dino-Piraten 13.15 Max &

Maestro 13.40 Die Pfefferkörner 14.10

SchlossEinstein 15.00 Dein großer Tag

15.25 Hank Zipzer 15.50 Mirette ermittelt

16.05 Peter Pan 16.50 Der kleine

Prinz 17.35 Max &Maestro 18.00 Der

kleine Nick 18.15 Belle und Sebastian

18.35 Petzi 18.50 Sandmännchen 19.00

Yakari 19.25 pur+ 19.50 logo! 20.00 Ki.

Ka Live 20.10 Die Jungs-WG

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Telebörse

10.40 Telebörse 11.10 Telebörse 11.40

Telebörse 12.10 Telebörse 12.30 News

Spezial 13.10 Telebörse 13.30 News

Spezial 14.10 Telebörse 14.30 News

Spezial 15.20 Ratgeber – Bauen &

Wohnen 15.40 Telebörse 16.15 Telebörse

16.30 News Spezial 17.15 Telebörse

17.30 News Spezial 18.20 Telebörse

18.35 Ratgeber: Geld 19.10 PS –Das

Automagazin 20.15 Augenzeuge

Smartphone 22.10 Schuldig! Täterjagd

im Labor 23.05 Anwälte der Toten –Die

schlimmsten Serienkiller der Welt 1.10

Augenzeuge Smartphone

SPORT1

14.30 Storage Wars –Die Geschäftemacher

15.30 Cajun Pawn Stars 16.30

Storage Wars –GeschäfteinNew York

17.30 Storage Wars – Geschäfte in

Texas 18.30 Storage Hunters 19.30

Bundesliga aktuell 19.55 Eishockey:

Champions Hockey League: Rouen

Dragons (F)–Thomas Sabo Ice Tigers

Nürnberg 22.30 Die PS-Profis Schule

23.30 Kick-off –Das GFL-Magazin

TV Einschaltquoten vonMontag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. Muse des Mörders (ZDF) . . . 6,24 1. Muse des Mörders (ZDF) ...

0,25

2. Tagesschau (ARD) ..........

4,43 2. Abendschau (RBB) ..........

0,19

3. heute journal (ZDF) ........

4,09 3. Leute heute (ZDF) ..........

0,18

4. heute (ZDF) .................

3,67 3. Tagesschau (ARD) ..........

0,18

5. RTL aktuell ..................

3,46 5. hallo deutschland (ZDF) . ...

0,17

6. SOKOPotsdam (ZDF) .......

3,13 5. Rosenheim-Cops (ZDF) .....

0,17

7. GZSZ(RTL) .................

3,02 5. heute –inEuropa (ZDF) . ...

0,17

8. Werweiß denn... (ARD) .....

2,92 8. Exclusiv (RTL) ..............

0,16

8. WISO (ZDF) .................

2,92 8. heute journal (ZDF) .........

0,16

10. Hartaber fair (ARD) ........

2,76 10. RTL aktuell ..................

0,15

(Angaben in Millionen)


32 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Zurzeit machen Sie kleine Schritte

und das ist gut so.ImLaufschritt

könnten Sie wichtigeDingeübersehen,

lassen Sie sich Zeit.

Stier -21.4. -20.5.

Wenn Sie jetzt allzu heftig und impulsiv

reagieren, könnteesimBeruf

zu Konflikten kommen. SuchenSie

sich andereVentile.

Zwillinge-21.5. -21.6.

In beruflichen Dingen zeichnetsich

ein klarer Aufwärtstrend ab. Packen

Sie geschwind neue Gelegenheiten

beim Schopfe.

Krebs -22.6. -22.7.

Ein Stück Freizeitzwischendurch

schmeckt köstlich und ist sehr gesund.

Sie könnten eine kurze Auszeit

gut gebrauchen.

Löwe -23.7. -23.8.

Mit Humor ist nichts zu viel für

Sie! Schnappen Sie sich heutedie

positivsten Gedanken und feiern Sie

Ihren Alltag.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Steuern Sie die Liebe nicht nur über

den Kopf.Das wirkt sich negativ auf

die Leidenschaft aus und verhindert

Ihr Glück.

Waage-24.9. -23.10.

Ein fester Griff zu den Chancen, die

sich bieten, ist angebracht. Lassen

Sie im Job fremde Impulse unvoreingenommener

zu.

Skorpion -24.10. -22.11.

Im Job heißt es: Gürtel enger schnallen.

Machen Sie eine Nebenbeschäftigung

nicht zur Hauptsache. Die Zeit

haben Sie nicht.

Schütze -23.11. -21.12.

Probieren Sie neue Arbeitsmethoden

und überlassen Sie sich dabei ganz

Ihrem Einfallsreichtum. So kommen

Sie besser ans Ziel.

Steinbock -22.12. -20.1.

Ab Mittag geht es aufwärts! Eine

zündende Idee weist Ihnen den

rettenden Ausweg. Klar und präzise

bestimmen Sie den Kurs.

Wassermann -21.1. -20.2.

Sie sollten IhreAbwehrkräfte

stärken. Wichtiger ist aber,dass Sie

sich nicht auf Stress polen lassen und

Ruhe bewahren.

Fische -21.2. -20.3.

Versuchen Sie IhreVerpflichtungen

zu erledigen. Man macht Ihnen ein

akzeptables Angebot, über das Sie

nachdenken sollten.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglieder der Chefredaktion:

Jochen Arntz, Thilo Knott

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Maike Schultz,

Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Felix Scheer,Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Patrick Wölke,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.33, gültig

seit 1.1.2018.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2017 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute scheintimmer

wieder die Sonne,doch

teilweise ziehen Wolken vorüber.

Die Höchstwerte betragen

21 bis 23 Grad, und

der Wind weht schwach bis

mäßig aus Südost.Inder

Nacht liegen die Temperaturen

bei 13 bis 11 Grad. Dazu

sind keine Wolken am

Sternenhimmel unterwegs.

Morgen kann man sich auf

reichlich Sonneeinstellen.

Dabei kommen die Temperaturen

bis auf 24 Grad voran,

und der Wind weht

schwach bis mäßig aus südöstlichen

Richtungen.

Bio-Wetter

DasWohlbefindenwirdbeeinträchtigt.

Vermehrttreten

Kopfschmerzen und

Migräneattacken sowie

Herz- und Kreislaufbeschwerden

auf.Der erholsame

Tiefschlaf bleibt aus.

Deutschland-Wetter

23°

22°

23°

21°

Deutsche

Nordseeküste ..........

Deutsche

Ostseeküste ...........

Algarve-Küste .........

Biskaya ...............

Westliches

Mittelmeer ............

Östliches

Mittelmeer ............

Kanarische

Inseln ................

3

5

9

6

20°

Wasser-Temperaturen

9

2

7

8

4

5

2

1

8

3

8

1

2

5

9

7

21°

13-17°

22°

12-16°

19-22°

15-18°

20-26°

23-28°

24-27°

9

6

1

4

8

9

3

4

2

7

8

6

Wind

Windstärke 3

aus Südost

Donnerstag

23°

Freitag

23°

Agadir ..... 23°,

Amsterdam . 21°,

Barcelona .. 22°,

Budapest .. 23°,

Dom. Rep. .. 31°,

Izmir ...... 25°,

Jamaika ... 33°,

Kairo ...... 30°,

22°

WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 19°

Lissabon 24°

1

4

3

5

London 23°

Madrid 24°

LasPalmas 27°

9

2

4

7

1

3

Paris 26°

Sonnabend

Palma 26°

8

4

9

1

22°

Berlin 21°

Tunis 28°

bewölkt

sonnig

bewölkt

sonnig

wolkig

heiter

wolkig

sonnig

3

5

7

8

6

2

Oslo 17°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Miami ..... 34°,

Nairobi .... 30°,

New York .. 28°,

Nizza ..... 25°,

Prag ...... 22°,

Rhodos ... 27°,

Rimini ..... 23°,

Rio ....... 31°,

21°

23°

23°

16.10. 24.10.

31.10. 07.11.

7:23 Uhr

Sonnenuntergang: 18:22 Uhr

Wien 23°

Rom 23°

6

7

7

1

5

2

St. Petersburg 14°

Warschau 20°

Moskau 12°

Varna 22°

Athen 23°

Antalya 28°

4

3

1

8

9

1

wolkig

heiter

wolkig

Regenschauer

heiter

sonnig

sonnig

wolkig

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

LEICHT

SCHWER

Auflösungen der letzten Rätsel:

6

4

2

9

8

5

1

3

7

3

5

7

1

6

4

2

8

9

9

8

1

3

7

2

4

5

6

1

9

8

7

4

6

5

2

3

7

6

5

2

3

8

9

4

1

2

3

4

5

9

1

7

6

8

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-12 Uhr 01097telecom 01097 1,56 ct

12-19 Uhr Sparcall 01028 1,66 ct

19-24 UhrArcor 01070 0,69 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-14 Uhr 010088 010088 0,75 ct

14-18 Uhr 010012 010012 0,55 ct

18-19 Uhr 010088 010088 0,75 ct

19-24 UhrArcor 01070 0,49 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr tellmio 01038 1,85 ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.

Stand: 9.10.2018. Teltarif-Hotline (Montag

bis Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro

Minute von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

5

2

9

6

1

3

8

7

4

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Der Verkehr wird

unterstützt von:

4

1

6

8

5

7

3

9

2

8

7

3

4

2

9

6

1

5

Verkehr

8

6

9

1

5

2

4

3

7

1

7

4

6

9

3

5

8

2

3

5

2

4

8

7

6

9

1

präsentiertvon

Nico Karasch

Baustellen: Mitte: Am Nachmittag

werden für den Umbau des Ministeriums

für Ernährung, Landwirtschaft

und Verbraucherschutz weitere

Verkehrseinschänkungen notwendig.

Rund um das Areal wird eine

Einbahnstraßenregelung über

Mauerstraße, Jägerstraße und

Glinkastraße eingerichtet.Die

Französische Straße ist in beiden

Richtungen zwischen Mauerstraße

und Glinkastraße gesperrt. Die

Behrenstraße ist wieder in beiden

Richtungen befahrbar.Diese

Verkehrsregelung bleibt voraussichtlich

bis 2021 bestehen.

Veranstaltung: Rudow: An der Kreuzung

Stubenrauchstraße/Kanalstraße

findet um 17.30 Uhr eine Mahnwache

statt.Mit Verkehrsbehinderungen

ist zu rechnen.

S-Bahn: S25: In den Nächten bis

Freitag ist zwischen 22 Uhr und

1.30 Uhr der Verkehr zwischen

Schönholz und Tegel unterbrochen.

Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist

eingerichtet.

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

7

3

1

9

4

6

2

5

8

9

2

5

8

7

1

3

6

4

4

8

6

3

2

5

1

7

9

2

9

8

5

6

4

7

1

3

5

1

7

2

3

8

9

4

6

6

4

3

7

1

9

8

2

5


*

PANORAMA

SEITE33

BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

NACHRICHTEN

„Totenkopf“ im Anflug

Darmstadt –Ausgerechnet

um Halloween nähert

sich ein Asteroid der Erde,

der mit viel Fantasie einem

Totenkopf ähnelt. Gefährlich

ist der Himmelskörper

mit 600 Metern Durchmesser

nicht. Er fliegt wenige

Tage nach dem Grusel-Fest

40 Millionen Kilometer

entfernt an der Erde vorbei.

Gift-Frachter in Not

St. Goar –Ein mit 400

Tonnen Salpetersäure beladenes

Schiff hat sich auf

dem Rhein festgefahren.

Der Fluss wurde in Höhe

der Loreley in Rheinland-

Pfalz komplett gesperrt. Es

trat keine Säure aus, erst

gestern Nachmittag konnte

es freigeschleppt werden.

Wölfe reißen Schafherde

Förstgen –Wölfe haben

nahe der Ortschaft Förstgen

(Sachsen) eine Schafherde

angegriffen und dabei

wohl rund 40 Moorschnucken

und mehrere

Burenziegen gerissen. Das

genaue Ausmaß war zunächst

noch unklar, nach

umherirrenden Schafen

wird noch gesucht.

Ausbrecherkönighungert

Paris –Aus Protest gegen

die Inhaftierung von Mitgliedern

seiner Familie trat

Frankreichs „Ausbrecherkönig“

Redoine Faïd (46)

wenige Tage nach seiner

Festnahme in einen Hungerstreik.

Faïd war im April

wegen eines tödlichen

Raubüberfalls zu 25 Jahren

Haft verurteilt worden,

dann aber am 1. Juli aus der

Haftanstalt getürmt.

Zittern vorHurrikan

Miami –Die USA bereiten

sich auf den nächsten

schweren Sturm vor. „Michael“

soll heute als Hurrikan

der Stärke 3auf die US-

Küste in Florida treffen.

Gouverneur Rick Scott ordnete

die Evakuierung von

Gebieten im Nordwesten

des Bundesstaats an.

KENO-ZAHLEN

1, 2, 3, 15, 19, 20, 24,28, 32, 36, 38,

39, 43, 44, 52, 53, 54, 55, 57,67;

plus-5-Gewinnzahl:

83613 (ohne Gewähr)

Foto: dpa

Bis zu vier Prozent Neandertaler-DNA

steckt in jedem

Menschen. Daswirkt sich

noch heute aus.

Stanford –Seit einigen Jahren

ist es bekannt: Neandertaler

und Homo sapiens lebten nicht

aneinander vorbei, sondern begegneten

sich und zeugten

Nachkommen. Europäer und

Asiaten haben zwischen zwei

und vier Prozent Neandertaler-

DNA in ihrem Genom –und das

nicht zufällig, wie US-Forscher

nun herausgefunden haben. Sie

schützen den Menschen vor Infektionskrankheiten.

Das Team um die Forscher

Dmitri Petrov und David Enard

veröffentlichte die Studie

jüngst im Fachblatt „Cell“.

Während der Paarungszeit

zwischen Neandertalern und

Homo sapiens vor etwa 50 000

und 100 000 Jahren gaben sie

genetische Anpassungen an ihre

Nachkommen weiter, die bei

der Abwehr von Krankheitserregern

helfen.

Enard und Petrov nahmen für

die Untersuchung 4000 Gene

des modernen Menschen unter

die Lupe und fanden bei den

heutigen Europäern 152 Genfragmente,

über die auch schon

der Neandertaler verfügte –

und diese interagieren mit heutigen

Viren wie Influenza-A,

Hepatitis Cund dem HI-Virus,

die zur Gruppe der RNA-Viren

gehören.

Die Forscher schließen daraus,

dass diese Gene, die vom

Fotos: dpa, Imago

Gentausch vor50000 Jahren

Wie uns der

Neandertaler

heute

noch

fithält

Der Neandertaler ist ein Verwandter des Menschen. Nachdem sie sich nebeneinanderher

entwickelten, kreuzten sie sich vorrund 50 000 Jahren.

Neandertaler auf den Homo sapiens

übergegangen waren, unseren

Vorfahren geholfen

haben. Als diese nämlich von

Afrika nach Europa kamen, waren

sie auf die neuen ,als sie auf

die neuen Viren nicht eingestellt.

Anders als die Neandertaler,

die sich zuvor schon

zehntausende Jahre darauf einstellen

konnten. Im Zuge der

Vermischung der beiden Menschenarten

fand aber nicht nur

ein Virenaustausch statt, sondern

auch die Gene zur Abwehr

derselben wurden vermischt.

Das half den Homo sapiens damals

nach ihrem Auszug aus

Afrika –und es hilft dem modernen

Menschen noch heute

bei der Abwehr bestimmter

Krankheitserreger.

Bei den heutigen Asiaten fanden

die Forscher sogar noch

mehr Genabschnitte, die auf

den Neandertaler zurückgehen.

Allerdings mit anderen Wechselwirkungen

als bei heutigen

Europäern. Ursächlich für die

Unterschiede ist laut der Studie

vermutlich, dass die Kreuzung

zwischen Homo sapiens und

Neandertalern zu unterschiedlichen

Zeiten und an unterschiedlichen

Orten stattfand

und so bestimmte Krankheiten

gar keine Rolle spielten.

Doch der Homo neanderthalensis

brachte leider nicht nur

positive Eigenschaften wie den

Schutz vor bestimmten Krankheiten

oder Kälte in das Erbgut

der Menschen. Bereits 2016

fanden Genetiker heraus, dass

die Anfälligkeit für Nikotinsucht,

Blasenprobleme, Depressionen

oder Hauterkrankungen

durch die Neandertaler-Gene

begünstigt werden.


34 PANORAMA BERLINER KURIER, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Vesna Vekic gewann 2005

in der SKL-Show

5Millionen Euro.

DasLottoglück eines

ganzes Dorfes ging an

ihm vorüber:

Costis Mitsotakis.

Lotto: Von Traum

Fotos: Martin Dahms, zVg, dpa

Manchem hat das Spiel viel Glück gebracht,für anderewurde es zur größten Enttäuschung ihres Lebens

Von

ANNE-KATTRIN PALMER

und Alptraum

Selbst als Gotthold Ephraim

Lessing 1781 auf dem

Sterbebett lag, konnte er

nicht anders: Er spielte Lotto,

ließ von einem Freund seine

Glückzahl 52 notieren, mit der

er zu gewinnen hoffte. Das

war sein bis dahin erreichtes

Lebensjahr. Natürlich gewann

er nicht. Aber der berühmte

Dichter reiht sich damit seit

Jahrhunderten in eine Reihe

ein. Er wurde erwischt vom

Lotto-Fieber. Goethe packte

es ebenso, er erhoffte auf diesem

Weg, ein Gut in Schlesien

zu gewinnen.

Bis heute träumen von dem

Jackpot Millionen. Immerhin:

Im vergangenen Jahr knackten

ihn 105 Deutsche.

2005 gewann Vesna Vekic.

„Ich konnte es gar nicht fassen“,

sagt sie. Sie sei aus allen

Wolken gefallen, als sie bei der

Süddeutschen Klassenlotterie

fünf Millionen Euro absahnte.

Sie und ihr Mann erfüllten

sich einen ihrer größten Träume

–sie bauten sich eine Villa

im Toskana-Stil.

In der TV-Doku „Mythos

Lotto -Hoffen auf das große

Glück“ (heute um 20.15 Uhr

bei ZDFinfo) trinkt die Lotto-

Gewinnerin glücklich Champagner

und auch andere schildern,

was die Faszination für

„6 aus 49“ ausmacht. Auch

wenn sie wissen, dass die

Chancen, den Jackpot zu knacken,

recht mau sind.

Einer der ewigen Träumer

ist Hans-Jost Knauf aus

Schwalmstadt-Niedergrenzebach.

Seit 48 Jahren spielt er

Lotto. Jeden Freitag gibt er

seinen Schein ab und setzt immer

auf die gleichen Zahlen.

Das große Glück erlebte er

noch nicht, aber er glaube daran,

sagt er lächelnd. Ebenso

die Gemeinde in Blumberg im

Schwarzwald: Seit 17 Jahren

spielen der Bürgermeister und

fast alle Gemeinderatsmitglieder,

um die Stadtkasse aufzubessern.

Ihr großes Ziel: Mit

dem Gewinn ein Bildungszentrum

zu errichten.

Den Titel als Ober-Pechvogel

kriegt er: Costis Mitsotakis.

2011 gewann das spanische

Dorf Sodeto in der Weihnachtslotterie.

Alle 108 Dorfbewohner hatten

ein Los und wurden Millionäre

–bis auf ihn. Costis

Mitsotakis hatte als einziger

keins gekauft. Er machte das

Beste draus und filmte das Leben

in seinem Dorf, das sich

seither verändert hat. So kam

er auch auf seine Kosten.

Und daher sehe er sich auch

als Glückspilz, sagte er jüngst.

Johann Wolfgang vonGoethe zockte genauso wie sein Kollege Lessing (r.).

In Deutschland hoffen wöchentlich

Tausende auf den Jackpot,obwohl die

Chancen eher mau sind. Meistens

stehen sie 1: 140 Millionen. Doch die

Hoffnung stirbt zuletzt.


Limousine war

nicht fahrtauglich

Schoharie –Die Behörden

in New York gaben neueDetails

zum schweren Limousinen-Unfall

mit 20 Toten

(wir berichteten) bekannt:

Demnachwar der Wagen

bei einertechnischen Untersuchungdurchgefallen

und

hätte gar nicht fahrendürfen.

Zudem fehlte dem

Chauffeur die nötige Fahrerlaubnis.

Beim Crash am

Samstag starben alle 18 Insassen

derStretch-Limousine,

darunter vier Schwestern.

Auch zwei Fußgänger

kamen ums Leben.

Kita-Kinder ind

missbraucht:

sbra

5JahreHaft aft

für Azubi

Der 21-Jährige hat seine Taten sogargefilmt

Stuttgart –Zwei Jahre ver-

griff er sich immer wieder an

Kindern, auf die er eigentlich

aufpassen sollte. Nun muss ein

21-Jähriger, der als Praktikant

und Azubi in einer privaten Ki-

ta gearbeitet hatte in den Knast.

Der Anklage zufolge hatte der

junge Mann zwei Jahre lang in

der Einrichtung in Schwieberdingen,

nordwestlich von Stuttgart,

mehrere Kinder miss-

braucht, die alle nicht älter als

drei Jahre waren. Einige der

Taten filmte und fotografierte

er dabei sogar noch. Die Taten

hatte er zugegeben.

Der 21-Jährige wurde bereits

im April festgenommen. In seiner

Wohnung fanden die Er-

mittler damals Datenträger mit

Kinderpornos. Die Bilder zeig-

ten insgesamt fünf Kinder, die

er in der Kita betreute. Nun

wurde er zu fünfeinhalb Jahren

Knast verurteilt. Der Prozess

wurde fast komplett nicht öffentlich

geführt. Auch zur Ur-

teilsverkündung war die Presse

nicht zugelassen.

Foto: dpa

PANORAMA 35

Der Angeklagte versteckte

im Gerichtssaal sein Gesicht.

Trauernde am Unfallort

Neues Beben

auf Sulawesi

Palu –Die indonesische

Insel Sulawesi kommt weiter

nicht zur Ruhe: Ein neues

Beben mit der Stärke 5,2

versetzte gestern früh die

Bewohner in Angst und

Schrecken. Die Erdstöße

hätten zwar Panik ausgelöst,

aber keine neuen Schäden

verursacht, hieß es. Die

Zahl der Toten nach dem

verheerenden Erdbeben

und dem Tsunami ist auf

2002 gestiegen, noch immer

werden 5000 Menschen

vermisst.

Schlussmit

Google Plus

New York –Der US-Internetkonzern

Google schließt

sein soziales Netzwerk

Google Plus wegen geringer

Nutzung –und einer Datenpanne.

Durch ein Leck waren

Daten von 500 000

Nutzern einsehbar. Die Sicherheitslücke

ist behoben,

Google verschwieg die Panne

allerdings ein halbes

Jahr lang. Kunden haben

nun bis Ende August 2019

Zeit, ihre Inhalte aus dem

Netzwerk vor dem endgültigen

Aus von Google Plus

zu sichern.

Google Plus wird abgeschaltet.

Foto: AFP

Foto: dpa

Kampf gegen den

Ölteppich vorKorsika

Nach dem Unfall rund 28 Kilometer vorKorsika trat eine Menge Treibstoffaus.

Bastia –Auf dem Mittelmeer, in

der Nähe der französischen Insel

Korsika, treibtein 20 Kilometer

langerund 400 Meter breiter

Teppich aus Schiffs-Treibstoff.

600 Kubikmeter sind bei dem

Zusammenstoßzweier Frachter

am Wochenende ins Meer gelaufen.

Derzeit versuchen französische

und italienische Schiffe

denTreibstoffmitBarriereneinzufangen.

Später soll er abgepumpt

werden. DieseOperation

werde mehrere Tage dauern,

hieß es.

Am Sonntagmorgen hatte ein

tunesischer Frachter ein zypriotisches

Containerschiff gerammt.

Die Ursache ist noch unklar,

die Sicht war nach ersten

Erkenntnissen aber gut. Frankreichs

Umweltminister

François de Rugy übte nach einem

Überflug über die Unfallstelle

Kritik an dem Kapitändes

tunesischen Schiffes. „Das Verhalten

des tunesischen Schiffes

war total anormal“, sagte er. Es

sei klar, dass „am Steuer nicht

aufgepasst“ worden sei. Derweil

flogen Polizisten mit Helikoptern

auf dieSchiffe, um dort zu

ermitteln.

Aus für die Zeitumstellung wackelt

In mehreren EU-Staaten regt sich Widerstand gegen die Juncker-Pläne

Brüssel –Esschien ausgemachte

Sache: ImMärz 2019 werden

ein letztes Mal in allen EU-Ländern

die Uhren umgestellt, dann

sollte Schluss sein. Die Umstellung

im Oktober würdeoptional

sein. Die Mitgliedsstaaten sollten

selbst entscheiden, ob sie dauerhaft

die Winter- oder die Sommerzeit

behalten wollen. Doch

offenbar geht das einigen Staaten

zu schnell, wie das Online-Magazin

„Politico“ von Diplomaten erfuhr.

16 EU-Staaten hätten demnach

Bedenken an dem Plan von Kommissionspräsident

Jean-Claude

Juncker geäußert, die Zeitumstellung

in weniger als einem

Jahr zubeenden. Hauptkritikpunkt

ist offenbar, dass die EU

die Länder mit der Entscheidung

bei welcher Zeitsie bleiben wollen,

alleine lässt, schließlich gilt

es ein Chaos im Flug- und Zug-

Verkehr zu verhindern.

Hinzu kommt, dass viele Experten

vor einer dauerhaften

Sommerzeit warnen –und die

Folgen einer falschen Entscheidung

nicht absehbar sind. Aktuell

siehtesnach einem Wirrwarr

Fotos: dpa

aus.Während Dänemarkund die

Niederlande eine dauerhafte

Winterzeit präferieren, will Polen

bei der Sommerzeit bleiben.

Griechenland möchte sogar weiterhin

regelmäßig die Uhren umstellen.

Das sieht der Juncker-

Plan überhaupt nichtvor.

Der EU-Kommissionspräsidenthatte

den Plan bei seiner Rede

zur Lage der UnionimAugust

vorgestellt. Zuvor hatten in einer

nicht repräsentativen Online-

Umfrage 84 Prozent der 4,6 Millionen

Teilnehmer für ein Ende

der Umstellung plädiert.

Foto: dpa

Jean-Claude Juncker


Über sie schrieb er den

Partyhit des Jahres

In grün getaucht wie die

Cordula: Sänger Josh.,

hier beim Fotoshooting

auf dem Oktoberfest,

hat gerade gut lachen.

Mittwoch, 10. Oktober 2018

WITZDES TAGES

„Hey Papa“, sagt Tom an seinem 18. Geburtstag.

„Endlich bin ich alt genug, um

den Führerschein zu machen.“ Der Vater

seufzt tief: „Du schon –aber unser Auto

noch lange nicht.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass uns eine Olivenöl-Knappheit drohen

könnte? Italiens Agrarmarktinstitut

Ismea schätzt, dass die Produktion von

Olivenöl in diesem Jahr um bis zu 45 Prozent

schlechter ausfallen könnte als im

vergangenen Jahr. Hauptgrund sei das

ungünstige Wetter, vor allem die Schneefälle

im März in der Hauptanbauregion

Apulien. Die Ernte startet Mitte Oktober.

www.sam-4u.de

Werist

die echte

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Influenza? Die heutige Bezeichnungfür

eine Grippe kommt vom italienischen „influenza“

(= „Einfluss“).Seit dem 14. Jahrhundert

wurde er in Italien vor allem für

epidemischeKrankheitenverwendet, weil

man dieUrsacheimEinfluss der Gestirne

vermutete. Später schriebman dieUrsache

dem Einflussder Kälte zu, der Name ging

dann aufdie Erkältungs-Krankheitüber.

ZULETZT

Tanzende Roboter-Pinguine

450 Roboter-Pinguine haben sich in New

York zum Tanz versammelt. Der israelisch-amerikanische

Künstler Daniel Rozin

stellte die etwa einen halben Meter hohen

Plüsch-Pinguine in der Lobby eines

neuen Bürohauses im Westen Manhattans

auf. Mittels einer Softwaretanzen die Pinguine

in Anlehnung an die Bewegungen

der Zuschauer. Die Installation „Penguins

Mirror“ist bis 9. November zu sehen.

4

194050

301104

31041

Foto:dpa

Cordula Grün, Josh?

Von

STEFFEN RÜTH

Er sah „Cordula Grün“

tanzen –und jetzt tanzen

alle zu seinem Hit. Johannes

Sumpich alias „Josh.“

ist ein sympathischer

Wiener (32), der bisher

eher kaum vom Musikmachen

leben konnte. Bis er

eine geniale Songidee hatte.

Sein Ohrwurm „Cordula

Grün“, das von einem

heißen Flirt im Nachtleben

handelt, ist binnen

kurzer Zeit in Österreich

zum Hit des Supersommers

geworden – und

rollt nun als Partyhit des

Jahres über Deutschland.

Kein anderer läuft gerade

öfter im Radio. Der Berliner

KURIER sprach mit

dem Urheber des Cordula-Hypes.

So richtig weiß er selbst

noch nicht, wie ihm geschieht.

„Es macht mir

Spaß, Popstar zu sein, das

passt super“, sagt er

schmunzelnd. „Ich wollte

das ja so.“

Gestatten, der unwahrscheinlichste

Partyknaller

des Jahres. Kein Südamerikaner,

kein Malle-Proll –

ein Indie-Liedermacher aus

Österreich landete den

Songtreffer der Saison.

„Man kann mit so etwas ja

überhaupt nicht rechnen“,

sagt der vorher selbst in Österreich

relativ unbekannte

Josh. „Aber ich hatte das

Glück und war umgeben

von Leuten, die Ahnung

haben. Und so gab es nicht

die ganz große Eskalation,

dass wir plötzlich nicht

mehr wussten, was wir tun

sollten. Wir machen einfach

dasselbe weiter wie vorher

auch, nur mehr davon.“

So unkonventionell wie

der Studienabbrecher

(wollte früher Lehrer werden)

sangen vorher wenige

über die aufflackernde Liebe

(„Aus uns’rem Tee wurde

Bier /Komm mit nach

Hause zu mir /Mein Mann

wohnt eh nicht mehr hier“)

und Liebeslieder an sich

(„Ihr graut vor Kitschpoesie

/Mit Refrain, mimimi /Sie

mag Tanzmusik“).

Bleibt die Frage: Gibt’s

diese Cordula wirklich?

„Der Song ist nicht rein autobiografisch“,

sagt Josh.

„Es gibt diese Cordula Grün

in meinem Leben nicht.

Aber als Songwriter packst

du Sachen in Lieder, die

dich beschäftigen. Natürlich

sind auch Erfahrungen

von mir da drin.“ Er lacht:

„Dass du beim Tanzen ein

Mädchen ansprichst und

sich mehr daraus entwickelt,

das kann ja mal vorkommen.“

Stimmt. Außerdem meldeten

sich jetzt, durch den

Erfolg des Liedes, auch

„echte“ Cordulas bei ihm.

Josh: „In Deutschland sind

es sogar zwei. Eine kommt

aus dem Norden, die hat

sich dann irgendwann bei

,Facebook’ bei mir gemeldet,

noch bevor das Lied in

Deutschland Kreise gezogen

hat. Sie hat geschrieben,

dass sie den Song mag, und

dass sie jetzt Werbung

macht für mich in Deutschland.

Und die zweite Cordula

Grün hat bei Facebook

,Herzlichen Glückwunsch’

geschrieben, als ich in Österreich

meine Goldene

Schallplatte bekommen habe.“

Ob ihr Mann noch bei

ihr lebt, brachte Josh aber

(noch) nicht in Erfahrung ...

Weitere Magazine dieses Users