Zeitschrift: Sandra Nr. 4/2018

OZ.Verlag

Stricken Sie sich Ihre Wintermode mit schönen Mustern, vielseitigen Schnitten und in angesagten Farben. Sandra zeigt Strickanleitungen für einfache und aufwändiger zu strickende Pullover, Westen, Jacken, Kleid und Accessoires. Lang geschnittene Jacken sorgen für harmonische Silhouetten. Dabei stehen zwei große Mode-Themen im Mittelpunkt: "Ethno" mit folkloristischen Mustern aus aller Welt und Einstrickmustern in natürlichen Farben. Beim Thema "Grau" stehen minimalistische klare Schnitte im Vordergrund.

Nr. 4/2018

STRICKEN

23

ALLDAY-

MODELLE

WANDELBAR:

Großes Dreieckstuch

Für echte Strickfans!

• flauschige Jacken

• praktische Accessoires

• kuschelige Pullover

EINFACH SCHÖN:

Ganz pur in Grau

Chic in den

Winter

04

Deutschland 7 4,90 | Schweiz SFR 9,80 | Österreich 1 5,70 | BeNeLux 1 5,80 | Italien 1 5,80

Slowenien 1 5,70 | Slowakei 1 6,20 | Litauen 1 5,30 | Estland 1 5,70 | Tschechien Kč 139 | Ungarn FT 1910

4 196084 804903


zur Winterausgabe der Sandra.

Herzlich willkommen ...

Unsere Welt befindet sich stets im Wandel. Mal begrüssen wir diesen Wandel,

wenn er aufregende, neue Aspekte mit sich bringt. Mal wünschen wir uns etwas

mehr Beständigkeit und Ruhe. Aussuchen kann man es sich selten. Das Leben verläuft,

wie das Leben eben verläuft.

Wandel und Beständigkeit. Bewegung und Ruhe. Zwei Pole, die unterschiedlicher

nicht sein könnten.

Auch die beiden Modethemen dieser Ausgabe sind unterschiedlicher Natur.

Für das Ethnothema habe ich folkloristische Muster aufgegriffen, Einstrickmuster,

in natürlichen Farben, und ruhige Brauntöne, die sich in die verträumte Stimmung

der Wanderdünenlandschaft harmonisch einfügen.

Für das Grauthema habe ich minimalistische, klare Schnitte verwendet, funktionale

Formen, sehr klar gestyled mit modernen Silhouetten. Fotografiert am Bremer Goethe

Theater, welches mit seinen hellen, formalen Bauten die perfekte Kulisse bietet.

Liebe Grüße aus Blender,

Ihre

Claudia Wersing

P.S. Zu vielen Modellen in diesem Heft finden Sie Erklärvideos im You Tube-Kanal unter: https://goo.gl/4HLWKz

2


Designs und Redaktion: Claudia Wersing

Fotografie: Anja Steffen

Styling: Christin Bokelmann

Haare & Make-Up: Rawaa Nooh

Wir sind für Sie da!

Brauchen Sie einen Rat zum Thema

Handarbeiten, Basteln, Malen oder

Dekorieren? Haben Sie Fragen zu

einer Anleitung oder zu einer speziellen

Kreativtechnik?

Unsere Fachberaterin hilft

Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns!

service-hotline@oz-verlag.de

IN HALT

4–16 Modestrecke „Sammlerstücke“

Ethnomodelle kunstvoll gestrickt

17 Die rosa p. Kolumne

20–23 Workshop

24–35 Modestrecke

„Lieblingsstücke in Grau“

Minimalistische Modelle in

modernen Silhouetten

Im Anleitungsteil:

1 Abkürzungen

2 Impressum

15 Bezugsquellen


Modell Alison

Liebevoll gestrickt, mit

kleinen Herzen verziert,

kunstvoll und warm:

die klassische Jacke hat

Fair-Isle Muster an

Blende und Ärmeln.

Garn: ONline, Bluse: Vintage

Hose: Zara

Design: Claudia Wersing

4


Sammlerstücke -

von Ethno bis Inka kunstvoll gestrickt

Braun ist das neue Schwarz - dazu beige, grün, etwas gelb, rosa und türkis.

Farben, die an das Ursprüngliche, Natürliche erinnern. Rustikales Landleben,

Mexico, Folklore, traditionelle Techniken. Wie die Einstrickmuster

auf den folgenden Seiten, entweder schlicht oder im Ethnostyle, die unsere

Sehnsucht nach dem Beständigen, Althergebrachten spiegeln. Man

sieht, wieviel Arbeit in das Stricken der zweifarbigen Modelle geflossen

ist, und genau das ist gewollt. Das Stricken darf gerne mal etwas länger

dauern, denn wir wissen, dass es sich lohnt und dass sehr liebevolle, aufwändige

Modelle mit individuellem Ausdruck entstehen.

5


Modell Agatha

Den Cardigan schmücken

graphische Einstrickmuster,

die als Besonderheit am

Saum auf links gestrickt

sind. Wem`s nicht gefällt,

strickt ganz normal von

rechts.

Garn: LangYarns, Bluse: Zara

Hose: Zara, Design: Claudia Wersing

6


Modell Solaro

Hingucker: Ein warmer

Gelbton und ein

wunderschönes Strukturmuster

verbinden

sich zu einem tollen

Dreiecktuch.

Garn: BC Garn

Rock: H&M Premium, Top: COS

Design: Kathrin Pohnke

7


8


Modell Adelaide

Dieses herrliche

Strickkunstwerk zieren

Etnomuster, die an die

Azteken erinnern. Eine

ganz besondere Jacke:

einzigartig und zeitlos.

Garn: Noro, Top: Other Stories

Hose: Zara

Design: Claudia Wersing

9


Modell Angie

Kuschelige Eleganz:

bequem und leger

ist die oversized geschnittene

Jacke mit überschnittenen

Schultern und im

Halbpatent gestrickt.

Garn: Junghans Wolle

Top: Zara, Hose: Vintage

Design: Claudia Wersing

10


Modell Adria

Der effektvolle Mantel ist

ein Begleiter fürs Leben.

Die Streifen in drei

unterschiedlichen Breiten

zaubern eine raffinierte

Silhouette bei geringem

Garn-Verbrauch.

Garn: Junghans Wolle

Top: Other Stories, Hose: Zara

Design: Claudia Wersing

11


Modell Alesha

Schicker Schutz gegen

kalte Tage: die elegante

Jacke weitet sich

A-Linienförmig zum Saum

hin durch Godets, der

Schalkragen wird im

Perlmuster gestrickt.

Garn: Mirasol, Top: Other Stories

Hose: Vintage

Design: Claudia Wersing

12


Modell Alexa

Die meisterhafte Jacke

aus leichtem Flauschgarn

ziert ein indianisches

Ethnomuster. Ein Strickstück

für Könner.

Garn: LangYarns, Hose: Vinatge

Bluse: H&M

Design: Claudia Wersing

13


Modell Abigail

Schick, leicht und flauschig:

das extra breite Bündchen

verläuft rundherum und

bildet einen spannenden

Abschluß, der Reverskragen

an der Jacke macht ein frauliches

Bild.

Garn: ONline, Bluse: H&M Premium

Hose: H&M, Design: Claudia Wersing

14


Modell Agnes

Braun ist das neue

Schwarz: Himmlisch weich

ist diese Oversize Jacke

mit großem Reverskragen

und Strukturmuster.

Garn: Schulana, Kleid: H&M

Design: Claudia Wersing

15


Modell Alberta

Der schmeichelnde Pullover

hat ein Zickzackmuster an den

Bündchen, welches von einem

zweifarbigen Muster eingerahmt

wird. Die Farben verbinden sich

harmonisch und als I-Tüpfelchen

das hübsche Halsbündchen mit

kleinen Noppen.

Garn: Lana Grossa, Hemd: Vintage

Hose: Zara, Design: Marion Drießen

16


DIY SPASS

Ein Workshop mit Claudia Wersing

Schmückende Accessoires

selber machen

Handys, Tablets, Pads sind ein fester, nicht mehr weg zu denker

Bestandteil unserer modernen Welt. Smartphones mit

ihren enormen technischen Möglichkeiten ersetzen zunehmend

herkömmliche Schreibtischcomputer mit großen Bildschirmen,

die horizontal ausgerichtet sind, also im Querformat. Breite Bilder.

Wie ein Fehrnseher.

20

Doch durch die gestiegene Bedeutung von Smartphones haben

sich nicht nur die Endgeräte selber verändert, sondern

auch die Bildschirmformate, die gesamte Darstellung von Text

und Bildern. Die Displays der Smartphones sind vertikal ausgerichtet.

Zeigen Bilder hochkant, im Längsformat.

Doch was bedeutet der Anstieg von längsformatigen Bildschirmen

für unsere Wahrnehmung? Was bedeutet ein Wechsel von

horizontaler zu vertikaler Ausrichtung für unser Sehen?

Unser Sehen verändert sich dadurch. Es wird enger, focussierter.

Die Bildausschnitte werden kleiner.

Beziehe ich das auf meine Modefotograie, bedeutet es, dass

Hintergründe immer unwichtiger werden. Sie werden ohnehin

weitestgehend abgeschnitten, weil man sonst auf dem kleinen

Handydisplay nicht mehr genug vom „Model“ sieht.

Der Kopfbereich wird wichtiger, Portraitausschnitte gewinnen

an Bedeutung. Ganzkörperaufnahmen werden unwichtiger, weil


Lieblingsstücke in

GRAU

Die Farbe Grau. Langweilig, eintönig, out? Keineswegs,

im Gegenteil. Grau ist eine der faszinierendsten Farben

überhaupt. Sie suchen eine zeitlose Farbe, über viele Jahre

tragbar? Nehmen Sie Grau. Sie suchen etwas Modernes?

Grau. Oder von Kopf bis Fuß in der gleichen Farbe?

Graue Outfits „Ton in Ton“ sind unschlagbar. Sind Sie ein

warmer Farbtyp wie unser Model, kombinieren Sie Grau

mit Ecru, Beige oder Karamel. Sind Sie ein kalter Typ,

passt Weiß, Grau oder lichtes Blau.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Grau in allen Schattierungen,

kunstvoll gestyled, modern, in klaren Farben

und reduzierten Silhouetten. Zeitgemäß und zeitlos zugleich.

24


Modell Clara

Schlicht und elegant, komplett

kraus rechts gestrickt mit kleinen

Bündchen: Der Pullover ist

aus fluffigem Alpaka Gemisch

gestrickt.

Garn: Lana Grossa, Hose: Zara

Bluse: Marccain, Design: Claudia Wersing

25


Modell Nora

Auch hier ist der

Pullover aus fl uffi gem

Alpaka Gemisch

gestrickt. Komplett

kraus rechts doch völlig

anders: die lange,

schräge Schulter und

der Verzicht auf Bündchen

schafft Minimalismus

pur. Das Garn ist

wunderbar weich mit

kleinen Lurexakzenten.

Garn: Gedifra, Hose: Zara

Bluse: Other Stories

Design: Claudia Wersing

26


Modell Hanne

Etwas trachtig und doch

schlicht: das kleine Jäckchen

aus butterweichem Kaschmir

wird quergestrickt.

Garn: LANGYARNS, Bluse: COS

Rock: COS, Design: Claudia Wersing

27


Modell Sinead

Spannende Strukturen, mal

quer, mal schräg verlaufend,

dieses Modell ist etwas

für Könner, das Garn eine

weich-fließende Merino-

Seidenmischung.

Garn: Mirasol, Hose: Other Stories

Bluse: COS, Design: Claudia Wersing

28


Modell Marie

Erstklassig: Schlicht und

doch aufregend mit geflammter

Passe im Rechts-

Linksmuster. Enthalten sind

sage und schreibe 30%

Kaschmir!

Garn: Schulana, Hose: Zara

Design: Ilona Hillebrand

29


Modell Ella

Ein Farbverlauf von Grau zu

Schwarz wird aufgepeppt

mit orangenen Bündchen.

Dazu Strickabwechslung

durch unterschiedliche

Muster und das alles aus

extrafeiner Merinowolle,

sehr edel!

Garn: Junghans Wolle

Hose: COS, Rock: COS

Design: Claudia Wersing

30


Stricken - Häkeln - Sticken - Knüpfen - Basteln - Nähen

We

www.junghanswolle.de/welove Telefon: 0241-109 271

Liebevolle

Handarbeitsideen

NÄHEN • STRICKEN • HÄKELN • STICKEN

Modell Kaleigh

Sanfte Schrägen trennen

das Dunkelgrau

vom gestreiften Teil

des Kleides: ein tolles

Winterkleid.

Garn: Rosy Green Wool

Strumpfhose: Falke

Top: COS

Design: Claudia Wersing

Die Zeitschrift Anna erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Geschäftsführer: Frances Evans (CEO), Bozidar Luzanin, Sandra Linsin, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580

Oktober

IDEEN ZUM SELBERMACHEN • KREATIV UND AKTUELL

10 2018

MITMACHEN

& GEWINNEN!

Nähen Sie Ihr

LieblingsKLEID!!!

Die schönsten

PULLOVER

& JACKEN

bis Größe 48

38 x PURES

Die schönsten

Handarbeitsideen

HERBSTVERGNÜGEN

JEDEN

MONAT

NEU!

Deutschland v 4,20

Österreich v 4,80

Schweiz SFR 8,20

BeNeLux v 4,90

Frankreich v 5,90

Italien v 4,90

Tschechien Kč 129

Ungarn Ft 1590

Slowakei v 5,50

Slowenien v 4,80

Estland v 5,00

Litauen v 4,50

EXTRAS: SASHIKO-Strick + Relief-Patent

★ STRICKEN ★ NÄHEN ★ Häkeln ★ STICKEN ★

Im Abo mit toller Prämie bestellen:

www.anna-handarbeiten.de/abo

Erhältlich am Kiosk und unter www.oz-shop.de


Modell Charlotte

Anfängertaugliche

Weste: gestrickt wird

ein großes Rechteck mit

Armausschnitten, das

Garn ist ein traumhafter,

federleichter Hauch aus

Mohair und Seide.

Garn: Ito, Hose: Marccain

Bluse: Other Stories

Design: Claudia Wersing

32


Modell Westerland

Die perfekte Kombination

beim Kurzarmpullover:

Offwhite als Grundfarbe

wird harmonisch belebt

durch hübsche gelbe und

graue Musterstreifen

in der Rundpasse.

Garn: Zitron, Bluse: Stylist Own

Hose: COS, Design: Dagmar Ehses

33


Modell Elena

Wunderschöner Überzieher:

Das Kaschmir-Wollgemisch

fließt geradezu von

den Nadeln und ist herrlich

weich, die sanften Farben

kommen durch gestrickte

Diagonalen toll zum

Ausdruck.

Garn: ONline, Hose: Marccain

Bluse: Opus, Design: Marion Drießen

34


Modell Julie

Fortgeschrittene Stricker

vor: Das Fair Isle Muster,

beim Accessoireset,

ist kunstvoll gestrickt, zusätzlicher

Wow-Effekt durch

den Farbverlauf des grauen

Garns.

Garn: Lana Grossa, Pulli: COS

Design: Ilona Hillebrand

35


International. Strick. Design

MIT EXKLUSIVEN MODELLEN FÜR IHREN LOOK.

À bientôt

... bis bald: zuerst im

Strickkorb, dann als unser

perfekter Herbstbegleiter. Der

lässig-chice Pulli mixt gekonnt

zweifarbiges Patent mit

Mosaikmusterstreifen,

die einander abwechseln.

Design: U. & M. Marxer

Kendra Modell 5

Größe: 36/38, 40/42,

44/46 und 48/50

Garn: Lana Grossa

Schwierigkeit: H H

Reinschlüpfen

und gut angezogen sein: das klappt

mit dieser verschlusslosen Jacke,

die sich mit breiten Ärmelkrempen

und einem graischen Rautenmuster

schmückt, das im Mix aus

unkomplizierten Mustern gestrickt ist.

Design: U. & M. Marxer * Benita

Modell 4 * Größe: 34/36, 38/40,

46/48 und 50/52 * Garn: ONline

Schwierigkeit: H H

VeReNa International. Strick. Design.

International. Strick. Design.

VeReNa04 –

11.07.2018 20:43:38

18

ENA STRICKEN 04–2018

11.07.2018 20:28:29

Erhältlich im Handel oder online unter

www.oz-shop.de

Die Zeitschrift Verena erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Geschäftsführer: Frances Evans (CEO),

Bozidar Luzanin, Sandra Linsin, Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580

04 – 18

9 NEUE STRICKIDEEN FÜR DEN HERBST

Kuschel Looks

U1_VE18004_Titel-de 133-1

MINT & COFFEE

EDLE MODE FÜR

DEN ÜBERGANG

OUTDOOR-STRICK

WARM, BEQUEM

& SUPER STYLISCH

KINDERMASCHEN

MUSTERMIX FÜR

KLEINE RACKER

Kuschel

LOOKS

39 NEUE STRICKIDEEN FÜR DEN HERBST

VERENA-STRICKEN.COM

Deut schl anD € 5,90 • Benelux € 6,90 • Dänemark Dk 61,00 • es tl anD € 7,20 • ItalIen € 6,60 • lItauen € 6,60 • Ös terreIch € 6,80 • schweIz sFr 11,70 • slowakeI € 7,50 • slowenIen € 7,90 • t schechIen kč 188 • ungarn Ft 2580

Weitere Magazine dieses Users