HQ4 Magalog Winter 18/19 (D)

hq4kites

HQ4

_PRODUCTS & LIFESTYLE

WINTER 18 /19


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

02 03

born

wind

in the

Wenn der Wind uns mit dem Board über den Schnee

treibt oder uns abheben und den Himmel berühren lässt,

dann werden wir ein Teil der Naturgewalten.

Um diese Einheit spüren zu können, braucht ihr zuverlässiges

und robustes Material, mit dem ihr unkompliziert

und mit maximalem Spaß kiten könnt. HQ4 gibt

euch genau dieses Versprechen.

Unser Hauptziel ist es, bezahlbare, robuste und

leistungsfähige Kites zu entwickeln, die eure Ansprüche

und Erwartungen maximal erfüllen.

Wir sind anders: Kostspielige Werbeträger brauchen

wir nicht. Das macht HQ4 Kites erschwinglich. Jeder

soll unsere Passion für den Kitesport teilen können.

Denn HQ4 baut seine Kites für euch und mit euch: Eure

Wünsche aus vielen Test- und Entwicklungsevents

mit den unterschiedlichsten Ridertypen sind unsere

Herausforderung – im Wind geboren.

Wir leben einen internationalen Gedanken.

Auf unseren Trips entstehen Freundschaften und

gemeinsam entdecken wir neues Terrain.

So auch 2018 auf unserem Trip ins Unbekannte nach

Schweden. 30 Teilnehmer aus 5 Nationen haben an der

Entwicklung einer Kite-Range mitgewirkt, die besser

nicht sein könnte.

Aber der Snowkite-Sport besteht glücklicherweise aus

mehr als nur dem Kite. Vielmehr wollen wir euch zeigen,

wo es noch tolle Reviere gibt, für die es sich lohnt eine

Reise zu unternehmen.

Manchmal sind es auch die Menschen einer Region, die

ihren Sport prägen und so einen Trip zu einem unvergesslichen

Erlebnis werden lassen.

Euer hq4 team

_Photos: Götz Sommer

_Special thanks to:


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

04 05

Grövelsjön

s c h w e d e n

Kiten, nichts als kiten - für Leute, die

unsere Leidenschaft teilen, sehen wir uns

in ganz Europa nach außergewöhnlichen

Spots um. Diesmal haben wir in Schweden

einen Geheimtipp entdeckt -

genauer gesagt rund um den winzigen Ort

Grövelsjön. Einziger „Luxus“ dort sind ein

„Generalstore“ und ein Skilift. Dafür aber

ist die Winterlandschaft einzigartig.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

06 07

Schon die Anreise versetzt uns

in Abenteuerstimmung: Auf der

Fährpassage raus aus dem belebten

Oslo verschwindet Marc dem Weg

nach unten zum Fahrzeugdeck und

kann erst über Umwege über den

Ausstieg des gemeinen Fußvolkes

wieder eingesammelt werden.

Ein Vorfall der sich wiederholen sollte.

Jetzt geht es auf den einzigen 50 Autobahn kilometern in Richtung Norden

entlang der schwedischen Grenze. Danach wechseln unsere sechs Fahrzeuge

für die nächsten 200 Kilometer auf eine schneebedeckte Straße fernab jeglicher

Zivilisation. Ohne Winterreifen ist man hier völlig aufgeschmissen. Stunde

um Stunde fahren wir im Konvoi durch einsame, dunkle Wälder, verschneite

Landschaften und vorbei an zugefrorenen Seen.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

08 09

Nur ein Schild verrät uns, dass wir gerade die

norwegisch-schwedische Grenze überquert

haben. Insider erkennen das übrigens an den

Rentiergattern. Die gibt es nur in Schweden,

wo die Tiere gezüchtet werden. In Norwegen

leben sie wild.

Am Rand des Nationalparks stoßen wir auf

eine abgelegene kleine Ansammlung von

Häusern: Wir haben Grövelsjön erreicht.

Mit knapp 30 Kitern aus Frankreich,

Schweden, Deutschland und den USA

werden wir die nächsten Tagen neues

Material testen, Fotos machen und

eine Menge Spaß haben. Allen voran

steht aber der Drang etwas Neues zu

entdecken.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

10 11

Wer die „Luxusvariante“ wählt, wird von Pierres Crew an Seilen hinter einem Skidoo hochgezogen. Schnell kommt hier das

Gefühl vom Wakeboarden im Schnee auf.

PIERRE ///////////////////

Unser Gastgeber Pierre Gerber von

„Snowkite Sweden“ erwartet uns

bereits.

Der Südafrikaner hat sich vor 13 Jahren

in den Spot verliebt und bietet dort

seither Snowkite-Safaris an.

Pierre verrät, warum:

„Der Spot ist sicherlich einmalig.

Es gibt keinen direkten Zugang mit

dem Pkw. Der Aufstieg erfolgt zu

Fuß. Von November bis Mai bietet

der Spot garantierten Schnee,

Wind und die endlose Weite von

500 km², in der wir nur auf die

Rentierherden Rücksicht nehmen

müssen. Ich kite hier mindestens

dreimal pro Woche - je nach dem,

ob wir gerade Kurse oder geführte

Expeditionen anbieten. Am liebsten

erkunde ich das Back Country.

Morgens wird der Wetterbericht

eingeholt und davon abhängig der

Spot je nach Level der Kiter ausgesucht.

Dann wird der Snowscooter

aufgeladen und los geht’s.“


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

12 13

Den im Nationalpark erlaubten

Weg für Skidoos markieren Reihen

aus Pricken. Nach zehn Minuten

erreicht man so den Spot auf dem

Hochplateau. An windigen und

kalten Tagen findet man dort eine

Rückzugsmöglichkeit in einem aus

Schnee gebauten Windshelter oder

einem Tipi.

Als Ausgangspunkt für Entdecker

dient das Basecamp.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

14 15

Eine tolle Übersicht über das Gelände bietet der Gipfel von

Jacobs Hayden in 4 Kilometern Entfernung vom Camp.

Der Berggipfel ist einfach zu erklimmen, bietet aber auch

Stellen, die etwas anspruchsvoller sind.

Wer mag, kann Touren kiten. Orientieren kann man sich

dabei in Ost-West-Richtung an Scootertrails, auf denen

man dank der festgefahrenen Schneedecke ganz gut

laufen kann.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

16 17

_FACTS

EMPULSE

_KITE DETAILS

EMPULSE

16.0

Art. Nr. 118636

10.0

Art. Nr. 118632

7.0

Art. Nr. 118630

13.0

Art. Nr. 118634

_Performance

Mit dem Empulse haben wir für dich einen Kite entwickelt, der es schafft das Beste aus zwei Welten in sich

zu vereinen. Dabei kannst du dich für das unkomplizierte Handling eines Open-Cell Kites an Land oder die

Performance eines Closed-Cell Kites auf dem Wasser entscheiden.

Und der Empulse setzt in Sachen Vielfältigkeit noch eins oben drauf, das adaptive Ventilsystem macht den

Einsatz in jedem Terrain möglich.

Der Empulse ist keine High-end Maschine im klassischen Sinne! Der Empulse wurde konstruiert, um sich

deinen Wünschen, Möglichkeiten und Fähigkeiten anzupassen – es soll genau das machen, was du von ihm

erwartest. Auch Einsteiger kommen mit dem Empulse bestens zurecht, lernen schnell und erleben eine

Performance, die sich gemessen am Rider-Level stetig steigern lässt. Das Limit für den Empulse bist du!

Wir haben für dich einen Kite gebaut, der dich mit seinen Möglichkeiten überzeugen wird. Einfachstes Handling

und seine hohe Stabilität bilden die Grundlage, damit du beim Foilen oder anderen Kitesport-Aktivitäten

schnelle Erfolge feiern zu lassen. Der Empulse ist ein Kite, der weit nach vorne läuft und auch bei hohen

Geschwindigkeiten nur wenig Querzug entwickelt.

Beim Kite-Design wurde viel Wert auf eine simple und leichte Bauweise gelegt, ohne dabei auf Robustheit oder

Performanceverlust zu verzichten.

Der Empulse ist pure Dynamik. Das faltenfreie Profil des Schirms steht stets

sauber im Himmel. Ausgestattet mit ordentlichem Vortrieb wird Höhelaufen zum

Kinderspiel.

Mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Streckung und Krümmung wird der

Empulse zu einem einfach kontrollierbaren Performance-Kite.

Breite Wingtips setzen jeden Lenkimpuls sofort um und beschleunigen den Kite.

Auf Wunsch geht es hoch hinaus und langsam wieder hinunter. Die Stärken des

Empulse liegen klar in seiner Eignung zum Foilen.

Einmal im Cruise-Modus, steht der Kite satt in der Luft und der Rider kann sich

perfekt auf sein Board oder seine Manöver konzentrieren.

Selbst bei hoher Geschwindigkeit bleibt der Seitenzug gering, schnelle Kurswechsel

meistert der Empulse spielend. Die Haltekräfte an der Bar sind leicht und die

Depower-Leistung auf allerhöchstem Niveau.

_Shape

Das Shape des Empulse ist extrem clean. „Advanced Panel Shaping“ und die

„Deformation Control“ der Leading-Edge lassen ein extrem faltenfreies Design zu.

Die Wingtips des Empulse wurden extra breit designed, um Lenkimpulse exakt und

direkt auf den kompletten Flügel übertragen zu können.

FACTS ////////////////////////////

►►

Faltenfreies Design

►►

Robuste Materialen

►►

Perfekt für Foiling

►►

Leichtwindtauglich

►►

Farbige Dyneema-Waage

►►

Maximale Upwind-Performance mit wenig Seitenzug

BEGINNER

INTERMEDIATE

EXPERT

HANGTIME

LIFT

TURNING SPEED

_Bridle

Die Waage des Empulse ist extrem simpel aufgebaut. Farbige gut dimensionierte

Waageleinen machen das Anknüpfen von Flugeinen extrem einfach. Bewusst

werden bei dem Empulse unter Zug gemessene und vernähte Waageleinen

verwendet, die sonst nur bei Paraglidern zum Einsatz kommen, um eine maximale

Haltbarkeit im Grenzbereich zu gewährleisten.

Das Mixersystem des Empulse besteht aus einer sehr langlebigen AmSteel-Leine.

Die Auslegung der Waage ist benutzerfreundlich, selbst nach vielen Flugstunden ist

kein Nachtrimmen nötig und die Performance bleibt lange erhalten.

ACCESSORIES (INCL.) /////////

►►

Hochwertiger Rucksack

►►

Mehrsprachiger Closed Cell Kites-Guide

_Material

Die Materialwahl des Empulse könnte besser nicht sein. Bei allen Schirmen

kommt unser bewährtes 20D- und 30D-Ripstop-Material zum Einsatz. Der

perfekte Kompromiss aus Leichtigkeit für Flauten-Tage und Robustheit bei hohen

Beschleunigungen.

Damit Lenkimpulse und Anstellwinkelveränderungen ohne Verzögerung umgesetzt

werden können, setzen wir bei den Profilwänden auf steifes und robustes 70D-Tuch.

Technische Daten auf Seite 39.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

18 19

Nach jeweils 6 bis 7 Kilometern Entfernung trifft man auf

eine Hütte. Dort kann man sich an einem Feuer im Ofen

aufwärmen. Das Holz muss allerdings selber gesägt

werden, und Björn, einer unser Guides, kümmert sich Tag

für Tag darum, dass die Hütte nicht einschneit und immer

zugänglich ist.

Ein Service, den wir in der verschneiten Einöde gerne in

Anspruch nehmen.

Wir freuen uns, dass wir uns in dieser verlassenen Gegend

selbst unter schwierigen Bedingungen immer auf unser

robustes Kitematerial und die Bekleidung von Maloja

verlassen können. Den Härtetest hat es bestanden!


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

20 21

BJÖRN ///////////////////

Björn, warum hast du dir Grövelsjön als

Lebensmittelpunkt ausgesucht?

Das war gar nicht meine Absicht. Eigentlich

wollte ich nur einen Sommer lang bleiben. Aber

hier kann ich die meisten Dinge, die ich brauche

und die mir Spaß machen, gleich vor der Haustür

haben - also bin ich geblieben.

Kitest du lieber allein oder in der Gruppe?

In der Gruppe machen mir alle Aktivitäten mehr

Spaß.

Bist du ein Freestyler oder ein Back

Country-Entdecker?

Ich erkunde lieber das Hinterland.

Seit wann bist du hier?

Ich bin im Sommer 2007 hierher gezogen.

Was ist das Besondere an dieser Gegend?

Die Wintersaison ist lang - normalerweise dauert

sie von November bis Mai. Im April kommen die

Rentierherden auf die Berge. Dann hören wir auf

zu kiten, um die Tiere nicht zu stören.

Was können Kiter von dir lernen?

Weil ich gleichzeitig ein Naturführer mit Wissen

rund um Pflanzen und Tiere und auch ein erfahrener

Bergretter bin, kann ich meine Leiden -

schaft für die sagenhafte Berglandschaft mit dem

Wissen um Naturgewalten verbinden.

Die Windbedingungen zum Kiten sind zu jeder

Jahreszeit gut. Hier im Gebirge brauchen wir

keine stürmischen Tage und finden andererseits

auch an ruhigen Tagen immer eine Ecke mit guten

Wind.

Wie oft versuchst du zu kiten?

Das hängt davon ab, zu welchen Zeiten Back

Country-Führungen gebucht sind. Ich kann

häufiger im Dezember und Januar kiten und auch

später in der Saison im März und April - je nach

vorhandenem Tageslicht.

Wie sieht ein typischer Tag für dich aus?

Das hängt auch von der Saison ab. Aber es

gibt einen Mix aus Crosscountry-Ski-Schule,

geführten Touren ins Hinterland und alpinen

Skitouren. Mein Tag fängt immer mit dem

Wetterbericht an. Danach plane ich den Tag und

die Sicherheitsvorkehrungen.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

22 23

Aber nicht nur die großartige Natur und die fantastischen Spots

haben uns von Grövelsjön als Geheimtipp überzeugt.

Ein weiteres Highlight ist das prämierte Swedish Bröd von Maxime

Kindlund. Das ist eine Kreation aus französischem Sauerteig

und schwedischer Backtechnik, die 2017 den schwedischen

Handwerkerpreis gewonnen hat. Der Dorfbäcker ist übrigens

selbst begeisterter Kiter und 2008 aus Frankreich nach Schweden

gezogen. In Grövelsjön hat er sein ideales Zuhause gefunden.

///////////////// MAXIME

„Ich kann tagelang Touren machen, ohne

jemandem zu begegnen. Hier kann ich

mich mit der Natur messen. Und das tue

ich täglich, sobald ich die Backstube abgeschlossen

und ein Mittagsschläfchen

gemacht habe. Ich brauche nicht erst ins Auto

zu steigen, wenn ich kiten oder laufen will -

mein Abenteuerspielplatz liegt direkt vor

meiner Haustür. Meistens bin ich komplett

allein und das finde ich großartig. Ich kann

mich völlig frei bewegen. Meine Frau hat das

Snowkiten vor zwei Jahren gelernt, sodass

wir das auch zusammen machen können.

Manchmal setze ich mich auf mein

Schneemobil und fahre mit ein paar unterschiedlichen

Kites los. Ich liebe es zu

springen und dank der neuen Montana-

Kites kann ich jetzt richtig hohe Sprünge

machen. Ich mische gerne Freestyle und

Back Country. Wo immer ich einen guten Spot

entdecke, stoppe ich und habe Spaß.

Grövelsjön ist sehr friedlich, es gibt keinen

Stress und das Leben hier ist sehr einfach.

Nachdem ich zunächst als Bergführer gearbeitet

habe, sind wir vor zwei Jahren nach

Grövelsjön gezogen. Vor einem Jahr habe ich

die Bäckerei eröffnet und ich kann mir nicht

vorstellen, jemals wieder von hier weg zu

gehen.“


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

24 25


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

26 27

_FACTS

APEX

_KITE DETAILS

APEX

11.0

Art. Nr. 117167

8.0

Art. Nr. 117165

5.5

Art. Nr. 117163

Du suchst einen Kite auf den du dich 100%ig verlassen kannst? Der dich in Grenzsituationen im Back Country nicht

im Stich und sicher luftige Höhen erklimmen lässt?

Für dich haben wir mit der Apex den perfekten Kite für das Backcountry entwickelt. Maximale Kontrolle, hohe

Stabilität und genügend Depowerleistung machen sie zu dem Begleiter, der dir hilft dein persönliches Level stetig

zu steigern. Mache dir keine Sorgen um Fehler, die Apex verzeiht so einiges und macht den Einstieg in die Welt des

Kitens besonders leicht.

_Performance

Die Eigenschaften der Apex sind perfekt auf die Bedürfnisse

von Einsteigern oder Fahrern im Backcountry abgestimmt.

Eine sanfte Entfaltung der Zugkraft sowie eine hohe

Depowerleistung machen den Kite extrem beherrschbar.

Mit genügend Power im Loop sind ausreichend Kraftreserven

vorhanden um schnell auf Steigungen oder wechselnde Winde

reagieren zu können.

_Shape

FACTS /////////////////////////////

►►

Exzellente Kontrolle auch in Grenzbereichen

►►

Extrem stabil, hohe Depowerleistung

►►

Sofort flugfertig angeleint, mit viel abrufbarer Leistung

►►

Extrem einfach zu fliegen

BEGINNER

INTERMEDIATE

EXPERT

HANGTIME

LIFT

TURNING SPEED

Die Apex hat eine geringe Kammeranzahl mit einem dicken

Profil. Es wurde speziell für den Einsatz unter schwierigen

Windbedingungen entwickelt, um auch dort maximale

Stabilität zu gewährleisten. Bewusst wurden die letzten

Kammern nicht angeleint, damit die Apex ein optimales

Strömungsverhältnis an den Wingtips entwickelt.

_Bridle

Die Waage der Apex besteht komplett aus robuster, ummantelter

Dyneema, die im harten Einsatz eine lange Lebensdauer

gewährleistet. Mixerleine und Pulleys sind exakt aufeinander

abgestimmt.

ACCESSORIES (INCL.) /////////

►►

Hochwertiger Rucksack

►►

Mehrsprachiger Open Cell Kites-Guide

_Material

Als Segeltuch kommt ein extrem robustes 40D Ripstop-Nylon

zum Einsatz, das sich über die Jahre extrem bewährt hat.

Das Innenmaterial der Rippen besteht aus einem robusten

Tuch und ist zusätzlich an den Profillöchern mit Gurtbändern

verstärkt.

Technische Daten auf Seite 39.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

28 29

Wer sich verirrt, wird von Pierre und seinen Leuten

aufgestöbert. Pierre hat mit Björn und Gustav zwei erfahrene

Bergführer im Team, die immer nach dem Rechten

sehen, medizinisch geschult sind und die Gegend wie

ihre Westentasche kennen. Dies durfte mal wieder Marc

erleben, der nach einem dreistündigen Ausritt vom

plötzlich auffrischenden Wind überrascht wurde und per

Mobiltelefon um ein Shuttle nach Hause bat. Björn, den

wir als ausdauernden Super-Sportler erlebt haben, hat ihn

dann eingesammelt. Gustav ist die „gute Seele“, die immer

ein Stück Energie spendende Schokolade dabei hat und

über das Basecamp „herrscht“.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

30

Zu den Spots: Wir haben in den 6 Tagen nur

einen Bruchteil der Möglichkeiten ausgeschöpft,

die uns das Terrain bietet. Für

einen Einsteiger bietet die Gegend um das

Basecamp perfekte Bedingungen zum

Lernen und um sich ins Back Country hinein

zu arbeiten. Als Unterkunft dienen meist

schwedische Holzhäuser, die natürlich mit

einer Sauna ausgestattet sind. Pierre hilft

auch hier, den richtigen Platz zu finden.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

32 33

_FACTS

MONTANA X

_KITE DETAILS

MONTANA X

14.0

Art. Nr. 118337

10.0

Art. Nr. 118333

12.0

Art. Nr. 118335

8.0

Art. Nr. 118331

_Performance

Du willst Leistung, wenn es in die Berge geht? Einen Schirm, der dich bei bereits sehr wenig Wind mit genug Power

im Loop über die steilsten Hänge zieht und bei der Abfahrt stabil vor dir steht?

Genau das war unser eigener Antrieb bei der Entwicklung der Montana. Denn gerade in den Bergen bewegt man

sich häufig in Grenzbereichen. Leistung ohne Ende, die extrem beherrschbar bleibt, sowie eine hohe Flugstabilität

und Depower-Leistung standen bei der Montana an erster Stelle des Entwicklungsplanes.

Stabil, direkt, schnell und einfach nur krass – für euch Freerider und Freestyler gemacht, um richtig zu rocken.

Du willst den Punch fühlen, wenn du mit der Bar arbeitest, dich der Schirm nach oben katapultiert und nach einer

gefühlten Ewigkeit wieder absetzt? All diese Eigenschaften haben wir in der Montana vereint und für dich einen

Snowkite gebaut, der alles mitbringt, um aus jeder deiner Sessions ein perfektes Erlebnis zu machen.

FACTS /////////////////////////////

►►

Erhöhte Kammeranzahl für mehr Performance

►►

Extrem stabil im Flug

►►

Smooth Power Delivery im Loop

►►

Leichtwind-optimiert

►►

High-end-Segeltuch und -Waagematerial

BEGINNER

INTERMEDIATE

EXPERT

HANGTIME

LIFT

TURNING SPEED

Schnell, direkt und zugstark – das sind die Charakteristika der Montana.

Die Montana besticht durch einen stets abrufbaren, starken Lift. Durch

eine leicht erhöhte Kammeranzahl wurden die Hangtime-Eigenschaften

der aktuellen Montana-Generation nochmals deutlich erhöht. Der Abruf

von Leistung in allen erdenklichen Situationen macht die Montana zu

einem besonders ausgewogenen Kite, der die Erwartungen ambitionierter

Rider geradezu perfekt erfüllt.

_Shape

Das neue Montana-Shape bietet die perfekte Balance zwischen Stabilität

und Performance. Die Lufteintrittsöffnungen sind so gestaltet, dass in

allen Fluglagen eine optimale Anströmung des Profils gewährleistet

und der Innendruck maximal hoch gehalten wird. Die breiten Wingtips

wurden optimal für eine gute Kraftübertragung designed und helfen den

Kite optimal zu beschleunigen.

_Bridle

Die Verarbeitung hochwertiger Materialien gewährleistet eine nahezu

wartungsfreie Waage. Dazu bedienen wir uns seit Jahren aus dem

Gleitschirmsegment und arbeiten mit einem Mix vorgereckter Dyneema-

Leinen. Leinenstärken und -durchmesser werden dabei exakt aufeinander

abgestimmt, um den Luftwiderstand zu minimieren. Am

Mixersystem kommen extrem langlebige Rostan-Pulleys zum Einsatz.

ACCESSORIES (INCL.) /////////

►►

Hochwertiger Rucksack

►►

Mehrsprachiger Open Cell Kites-Guide

_Material

Zum Einsatz kommt unser bewährtes 30D-Tuch, welches ein geringes

Gewicht mit hoher Robustheit kombiniert. Dadurch ist eine lange

Lebensdauer der Montana gewährleistet. Um eventuelle Abstürze

unbeschadet zu überstehen haben wir die Profilwände mit einem

leicht dickeren Tuch ausgestattet. Gerade bei Loops oder hohen Flügen

steigen die Belastungen auf das eingesetzte Material enorm an. Dacron-

Verstärkungen an den Waageaufnahmen bieten genügend Reserven, um

selbst stärksten Beschleunigungen zu widerstehen.

Technische Daten auf Seite 39.


35

Wind gibt es fast immer und am besten gehen Kites

zwischen 8 und 12 m². Wer sich was wagt und Strecke

macht, wird belohnt. Das Gelände wartet mit unzähligen

Hängen, Schneewehen und Erhebungen auf einen,

die entdeckt werden wollen. Von super einfach bis

extrem anspruchsvoll findet jeder etwas für sein Level.

Teilweise tun sich mitten in der Landschaft Halfpipeähnliche

Schneeverwehungen auf, die einfach gerockt

werden müssen. Das Ziel Grövelsjön können wir für alle

Abenteurer empfehlen, die etwas Besonderes suchen.

Am Ende der Reise haben wir uns dann gefragt:

wo ist eigentlich Marc?


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

36 37

_ONE BAR FITS ALL

ONE BAR 2.0

Die neue One Bar 2.0 ist das Resultat kreativer

Überlegungen unseres Entwicklerteams sowie wertvoller

Anregungen seitens unserer Kunden. Viele

kleine Veränderungen bedeuten einen beachtlichen

Entwicklungsschritt. Die neue One Bar 2.0 ist leichter,

universeller und übersichtlicher als jemals zuvor.

Natürlich können alle HQ4 Kites auch weiterhin mit

der neuen One Bar 2.0 genutzt werden.

Die One Bar 2.0 gibt es in den Längen 49 und

55 cm - jeweils mit 24 m langen, vorgedehnten

Dyneema-Leinen.

Zusammen mit unser optional erhältlichen Safety

Leash ist die One Bar 2.0 das perfekte Cockpit für

Deinen Kite.

Justierbarer Stopperball

Der justierbare Stopperball begrenzt

den Barweg nach Aktivierung der

Safety. Optimal vorgetrimmt für die

Benutzung großer Kites.

Leichter Line-Spitter

Der leichte Line-Splitter reduziert das

Gewicht im Mittelpunkt der Bar signifikant.

Gerade im Leichtwindbereich bedeutet

dies deutlich weniger Bewegung. Ein

polierter Low-Friction-Ring macht den

Einsatz einer Rolle komplett überflüssig.

Justierbare Relaunch Balls

Für den einfachen und sicheren

Relaunch des Kites.

Geschützte Backlines

Schützt die Leinen vor Beschädigungen

und verhindert das Verwickeln nach

harten Stürzen.

Low-friction Edelstahlring

Edelstahlring für eine bessere Führung

der Safety-Leine.

Mehr Depower

Durch das neue Bar-Setup ergibt sich

ein verlängerter Depowerweg, der

stufenlos durch den verstellbaren

Adjuster verändert werden kann.

Weiche Barenden mit integrierten Leinenhaltern

Bietet mehr Komfort und zusätzlichen

Halt für aufgewickelte Leinen.

Dyneema Leinen

Hochwertige, dehnungsarme und vorgereckte

Dyneemaleinen. Vernähte und

ummantelte Leinenenden für max.

Belastungen von bis zu 300 kg pro Leine.

Neuer Swivel

Der neue Swivel über dem Chickenloop erlaubt es die

Bar besonders „clean“ zu gestalten. Ein Ausdrehen

der Flugleinen per Hand ist nun jederzeit möglich.


_PRODUCTS & LIFESTYLE – WINTER 18 / 19

38 39

_TECHNICAL DATA

KITE COMPARISON (FULL RANGE)

_TECHNICAL DATA

KITE COMPARISON (FULL RANGE)

KITE

SIZES

(M²)

FLAT SPAN

(CM/FT.)

WIND RANGE

(KNOTS)

LINE SET

(INCL.)

CONTROL OPTION

(INCL.)

KITE

SIZES

(M²)

FLAT SPAN

(CM/FT.)

WIND RANGE

(KNOTS)

CONTROL OPTION

(OPTIONAL)

1.3 130 / 4.27 5 - 26

Dyneema 50 kp (110 lb.)

2 x 20 m (65 ft.)

5.5 460 / 15.09 8 - 30

FLUXX

1.8 180 / 5.91 4 - 26

2.2 220 / 7.22 3 - 26

Dyneema 100 kp (220 lb.)

2 x 25 m (82 ft.)

Control Bar

47 cm

APEX

8.0 540 / 17.72 3 - 26

11.0 640 / 21.00 3 - 21

ONE Bar 55 cm

8.0 645 / 21.16 10 - 30

RUSH PRO

250 250 / 8.20 5 - 24

300 300 / 9.84 4 - 24

350 355 / 11.65 4 - 21

Dyneema 160 / 120 kp

(353 / 265 lb.)

3 x 20 m (65 ft.)

Dyneema 200 / 120 kp

(441 / 265 lb.)

3 x 20 m (65 ft.)

3-Line Control Bar

50 cm

MONTANA X

10.0 725 / 23.79 8 - 25

12.0 805 / 26.41 6 - 20

14.0 874 / 28.67 4 - 15

ONE Bar 55 cm

RUSH PRO

SCHOOL

300 300 / 9.84 4 - 24

Dyneema 200 kp (441 lb.)

2 x 20 m (65 ft.)

De-Power Control Bar

50 cm

7.0 612 / 20.07 15 - 33

300 307 / 10.07 3 - 25

10.0 730 / 23.95 11 - 29

HYDRA

350 354 / 11.61 3 - 18

Dyneema 200 kp (441 lb.)

3 x 20 m (65 ft.)

3-Line Control Bar

50 cm

EMPULSE

13.0 825 / 27.06 8 - 24

ONE Bar 55 cm

420 420 / 13.78 3 - 18

16.0 912 / 29.92 5 - 18

1.5 232 / 7.61 5 - 33

5.0 580 / 19.02 26 - 40

ONE Bar 49 cm

ALPHA

2.5 300 / 9.84 3 - 26

Dyneema 200 / 120 kp

(441 / 265 lb.)

4 x 20 m (65 ft.)

Quad Handles

ONYX

7.0 660 / 21.65 20 - 35

9.0 760 / 24.93 16 - 32

3.5 355 / 11.65 3 - 24

ONE Bar 55 cm

12.0 820 / 26.90 12 - 19

2.0 265 / 8.68 5 - 33

7.0 770 / 25.26 17 - 30

BEAMER

3.0 324 / 10.63 3 - 26

4.0 374 / 12.27 3 - 24

Dyneema 200 / 120 kp

(441 / 265 lb.)

4 x 20 m (65 ft.)

Quad Handles

TOPAZ

9.0 900 / 29.53 15 - 24

12.0 1010 / 33.14 12 - 19

ONE Bar 49 cm

ONE Bar 55 cm

5.0 419 / 13.73 3 - 21

14.0 1100 / 36.09 10 - 17


HQ4 is a brand of

Invento Products & Services GmbH

Klein Feldhus 1

26180 Rastede-Germany

Service: +49 (0)4402 92620

info@hq4.com

www.hq4.com

US Distribution by

HQ Kites & Designs USA, Inc.

Toll free: (888) 318-3600

sales@hq-kites-usa.com

www.hq-kites-usa.com

WWW.HQ4.COM

HQ4Kites

HQ4Kites

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine