medtner classic 2018 Festival Pocket Guide

simoser18

Gustav Piekut

Pianist

Dänemark

Gustav Piekut, geboren 1995 in Dänemark,

begann mit sechs Jahren Klavier zu spielen.

Mit 12 Jahren gab er sein Orchesterdebüt

mit dem Symphonieorchester Südjütlands

und zwei Jahre später erste Solo-Konzerte in

Dänemark.

Er trat mit renommierten Orchestern auf,

wie: Dänisches Radio-Sinfonieorchester,

Litauisches Nationalorchester, Kasachisches

Nationalorchester u.v.a. und spielte u.a.

in der Laeiszhalle in Hamburg, Tivoli Concert

Hall und Radio Symphony Hall, Kopenhagen,

National Concert Hall, Dublin u.v.a.

Gustav Piekut gewann 2008, 2010 und 2012

den ersten Preis beim dänischen nationalen

Klavierwettbewerb „Steinway Festival“.

2015 war er der jüngste Semifinalist und

Gewinner des Bridget Doolan Prize (Dublin)

für die beste Interpretation eines Werkes

von Mozart. 2016 wurde er mit dem „Golden

Parnassus“, dem höchsten Preis auf dem

Internationalen Klavierforum, im polnischen

Sanok ausgezeichnet.

Im März 2017 gewann er den 2. Preis beim

Internationalen Aarhus Klavierwettbewerb.

medtner classics - Festival Guide 2018 46

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine