Dokumentation Demokratiekonferenz 2018 der Partnerschaft für Demokratie im Saale-Orla-Kreis

vielfaltimsok

Zu drei Veranstatlungen trafen sich insgesamt 160 Teilnehmer, 120 Kinder und Jugendliche und 40 Erwachsene, und setzten sich bei Film, Vortrag, Diskussion und Barcamp zu Gegenwart und Zukunft des Saale-Orla-Kreises auseinander.

Feedbackbogen, Stimmungsbarometer, Metaplanwände & Co.

Wie bereits einleitend erwähnt, gab es zu jeder der drei Veranstaltungen von

Demokratie 3 die Möglichkeit, sich über einen Feedbackbogen zur

Veranstaltung zu äußern. Die Wertung von programmrelevanten Aussagen

bezugnehmend auf den Saale-Orla-Kreis mittels Klebepunkten, war eine

weitere Möglichkeit, seine Wahrnehmung der Themenschwerpunkte der

Partnerschaft für Demokratie des Saale-Orla-Kreises darzustellen. Durch die

hohe Teilnehmerzahl (160 Personen) sind diese Angaben 2018 deutlich

aussagekräftiger, als in den Vorjahren.

Bei den Klebepunkten war in der Gesamtheit keine Limit gesetzt, eine starke

Befürwortung konnten mit zwei Klebepunkten kenntlich gemacht werden,

eine Zustimmung mit einem Punkt, stimmte man mit einer Frage/Aussage

nicht überein, vergab man keine Punkte. Durch diese Vorgehensweise kann

bezüglich der Teilnehmerzahl an diesem Instrument keine Aussage getroffen

werden.

Feedbackbögen wurden insgesamt 61 ausgefüllt, somit beteiligten sich 38 %

der Teilnehmer an einem schriftlichen Feedback zu den Veranstaltungen.

19

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine