Werkstatt B2: Arbeitsbuch

praxisdaf

Werkstatt B2

1

LESEN, Teil 2: Hochqualifiziert und trotzdem arbeitslos

Aufgabe 5: Diskutieren - argumentieren

A. Unternehmen müssen oft infolge einer lang anhaltenden Wirtschaftskrise Personal einsparen.

Es erhebt sich dabei die Frage:

Überlegen Sie zuerst, welchen Standpunkt Sie vertreten, und notieren Sie schnell ein paar Stichpunkte.

Tragen Sie dann im Plenum Ihre Position vor und begründen Sie sie. Reagieren Sie auf die Argumente

der anderen Kursteilnehmer.

Stimmen Sie abschließend im Kurs ab: Welche Meinung überwiegt?

Folgende Stichpunkte können Ihnen helfen:

Position des Mitarbeiters im Unternehmen

Berufliche Qualifikation

Wie lange schon im Unternehmen beschäftigt?

Gehalt

...

B. Wenn Sie Lust haben, können Sie das Wichtigste in Form eines formlosen Diskussionsprotokolls

(mit Einleitung, Hauptteil und Schluss – ca. 150 Wörter) schriftlich zusammenfassen.

Aufgabe 6: Notieren Sie zu jedem der folgenden Adjektive das Nomen (mit Artikel bitte!),

aus dem es abgeleitet wird.

arbeitslos

Nach welchen Kriterien ist zu entscheiden, von welchem Mitarbeiter / von welchen Mitarbeitern

sich ein Unternehmen im Falle einer Krise eher trennen kann?

beeindruckend

derzeitig

dramatisch

konjunkturell

Aufgabe 7: Formen Sie die folgenden Sätze um, indem Sie den Ausdruck in Klammern verwenden.

Nehmen Sie die sich dadurch zwangsläufig ergebenden Änderungen im Satz vor.

1 Sechs Wochen später wurde Judith gefeuert. (entlassen)

_________________________________________________________________________________

2 Ich habe mich als Opfer der Krise gefühlt. (das Gefühl)

langfristig

privilegiert

traditionell

unterschiedlich

unverschuldet

_________________________________________________________________________________

3 Doch jetzt scheint all dies nichts mehr wert zu sein. (der Wert)

_________________________________________________________________________________

Sprechen Schreiben Wortschatz Grammatik - Wortschatz

4 Die Experten sind nicht überrascht. (die Überraschung)

_________________________________________________________________________________

© Praxis

- 11 -

Weitere Magazine dieses Users