Anzeiger Ausgabe 4418

marcfischer

35. Jahrgang • Ausgabe 44 • Samstag, 3. November 2018 • Auflage 50.233

Was steht wo?

Neue Aqua-Kurse im Pano

Ab Montag, 5. November, beginnen im

Panorama-Bad Freudenstadt wieder

neue Aqua-Kursangebote. Seite 5

The Gregorian Voices

Ein Konzert mit „The Gregorian Voices“

gibt es am Samstag, 10. November,

um 19.30 Uhr in der Martinskirche in

Dornstetten Seite 6

Boonoonoonous

Swinging Christmas

„Boonoonoonous Swinging Christmas“

gibt es am Samstag, 8. Dezember, bei

„Live im Wintergarten“ in Dornstetten.

Seite 6

Schlagerparty in Talheim

Am 3. November gibt es in Talheim eine

große Schlagerparty. Seite 4

Notfallplan

Schnelle Hilfe gibt es auf Seite 23

Am Mittwoch, 7. und Donnerstag, 8. November, finden im Kurhaus in Freudenstadt die dritten Schlaufuchstage des Landkreises

Freudenstadt statt. (Foto: Falkenrealschule). Seiten 7 bis 9

Neue AIDA-Angebote

gibt es unter

www.anzeiger-fds.de

Klingende Bergweihnacht

Baiersbronn. Hansy Vogt ist mit der „Klingenden Bergweihnacht

am Freitag, 28. Dezember, zu Gast in Baiersbronn. Karten

(ab 41,50 €) gibt es beim Anzeiger, Telefon 07441/8891-25.

Bergweihnacht in Maria Kirchental

Die diesjährige Anzeiger-Adventsreise führt vom 6. bis 9. Dezember

ins Salzburger Land und zur Bergweihnacht nach

Maria Kirchental. Weitere Infos gibt es auf Seite 12

BAUELEMENTE FACHABTEILUNG

Großes Parkett-Studio - Dachfenster

Komplettservice mit Zufuhr und Montage



!!" #$%

!

&&&%&$!&&%


'!(

%) *%) *%) % % $% + , % $-% , .

& !!!


ANZEIGER • Seite 2 Samstag, 3. November 2018

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Alpirsbach

DRK-Seniorengymnastik

In der Begegnungsstätte Krähenbadstraße

wird mittwochs von 14.15 bis

15.15 Uhr und 15.30 bis 16.30 Uhr eine

Seniorengymnastik angeboten. Weitere

Infos gibt es unter Telefon 07444/4217.

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet ab 8 Uhr auf dem

Parkplatz in der Krähenbadstraße in Alpirsbach

ein Wochenmarkt statt.

Lokalschau der Kleintierzüchter

Der Kleintierzuchtverein Alpirsbach veranstaltet

am Samstag, 3. und Sonntag, 4.

November, seine Lokalschau im Haus des

Gastes in Alpirsbach.

Baiersbronn

Wochenmarkt in Baiersbronn

Jeden Mittwoch und jeden Samstag ist jeweils

von 7 bis 12 Uhr Wochenmarkt auf

dem Rosenplatz in Baiersbronn.

SV Baiersbronn veranstaltet Skibasar

Am Samstag, 10. November, findet in der

Schwarzwaldhalle Baiersbronn der Skibasar

des SV Baiersbronn statt. Im Angebot

sind gut erhaltene Wintersportartikel. Die

Annahme der Artikel erfolgt am Freitag, 9.

November, von 18 bis 20 Uhr und am

Samstag, 10. November, von 9.30 Uhr

bis 10.30 Uhr. Der Verkauf ist am Samstag,

10. November, von 14 Uhr bis 15.30

Uhr. Die Auszahlung der Verkaufserlöse

und die Abholung nicht verkaufter Artikel

erfolgt von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Ökumenischer Seniorentreff

Am Donnerstag, 8. November, findet ab

14.30 Uhr im Kurhaus in Huzenbach ein

ökumenischer Seniorentreff statt.

Dornhan

Vortrag mit Dr. Beate Weingardt

Am Dienstag, 20. November, kommt Dr.

Beate Weingardt aus Tübingen um 20 Uhr

zu einem Vortrag ins Evangelische Gemeindehaus

in Dornhan. Ihr Thema lautet:

„Belastbarkeit - die Schlüsselfähigkeit zur

Lebensbewältigung”.

• Motorrad - Werkstatt •

Zweirad Zimmermann • Horber Str. 111 - 72186 Empfingen - Tel. (0 74 85) 10 94 - www.zmg24.de

Knochengesund essen -

Osteoporose vorbeugen!

Kurstermine: 2 x dienstags am 13. & 20.11.18, 18 - 21 Uhr

Kursgebühr:

Kursleitung:

Kursort:

€ 80,- pro Person inkl. Kursunterlagen und Getränke

Elfrun Honz

72250 Freudenstadt-Wittlensweiler

Haldenbergstraße - Sportheim SV Wittlensweiler

Anmeldung per Mail unter info@elfrun-honz.de

oder telefonisch unter 0 174 / 9 03 61 16

Blaicherstraße 1 • Freudenstadt

Telefon • 0 74 41 / 917 16 14

www.centralkino-fds.de

Unser Programm vom 02.11. - 07.11.2018

Tägl. 20.15 Uhr • Fr. + Sa. 22.30 Uhr

Fr. - So. + Mi. 17.30 Uhr

Johnny English -

Man lebt nur dreimal

Fr. - So. 15 Uhr

Smallfoot

Fr. - So. 14.45 Uhr

Die Unglaublichen 2

Tägl. 20 Uhr • Fr. + Sa. 22.30 Uhr

Fr. - So. + Mi. 17.30 Uhr

Halloween

3D Tägl. 20 Uhr • 3D Fr. + Sa. 22.30 Uhr

Fr. - So. 15 Uhr • Fr. - So. + Mi. 17.30 Uhr

Der Nussknacker und die vier

Reiche

Dornstetten

The Gregorian Voices

Am Samstag, 10. November, findet um

19.30 Uhr in der Martinskirche in Dornstetten

ein Konzert mit der Gruppe „The

Gregorian Voices“ statt. Karten gibt es an

allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Jahreskonzert der Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Dornstetten gibt am

Samstag, 3. November, um 20 Uhr ihr

Jahreskonzert in der Stadthalle.

Museumshock

Am Mittwoch, 7. November, findet ab 17

Uhr in der Alten Brauerei im Heimatmuseum

Dornstetten ein Museumshock

statt.

Fahrt in den Europa-Park

Der VdK Dornstetten fährt am Montag, 3.

Dezember, in den Europapark Rust. Abfahrt

ist um 9 Uhr am ZOB Dornstetten.

Anmeldunges werden unter Telefon

07443/ 5391 entgegengenommen.

Gesundheitsmesse ProVital

Am Sonntag, 11. November, findet von 11

bis 17 Uhr in der Stadthalle in Dornstetten

die Gesundheitsmesse ProVital statt.

Möchten auch Sie

Beilagen im ANZEIGER

verteilen lassen?

Wir beraten Sie gerne:

07441/8891-26

■ Beilagenhinweis

Einem Teil unserer heutigen Ausgabe

liegen Prospekte folgender Firmen bei:

• Haushaltswaren Rex, Dornstetten

• Autohaus Kronenbitter, Horb

Freudenstadt

DRK-Tanzen „Mach mit – bleib fit“

Das DRK bietet jeweils dienstags um 15

Uhr im Feuerwehrhaus Freudenstadt

einen Tanznachmittag an.

Treff für Alleinerziehende

Das Familienzentrum bietet einen "Treff für

alleinerziehende Mütter und Väter". Infos

unter Telefon 07441/950430.

Historischer Spaziergang

In Freudenstadt wird jeden Montag um

10.15 Uhr ein kostenloser historischer

Stadtspaziergang für Neuangekommene

und Tagesgäste angeboten. Start ist bei

der Tourist Information am Marktplatz.

Freudenstadt-Film

Jeden Montag um 11.45 Uhr wird im

Freudenstädter Kurhaus ein Film über

Freudenstadt gezeigt.

Herausgeber:

Christiane Fischer

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-0

Telefax 07441/8891-30

E-Mail: info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Anzeigenberatung (gewerblich):

Barbara Engler

Telefon 0911/97698734

Bianka Günter

Telefon 07441/8891-35

Jessica Finkbeiner

Telefon 07441/8891-39

Eveline Raible

Telefon 07441/8891-21

Redaktion:

Telefon 07441/8891-13

Druckvorstufe und Technik:

Telefon 07441/8891-13

Reisebüro:

Karin Fischer

Telefon 07441/8891-25

Kleinanzeigenannahme:

Telefon 07441/8891-24 oder

info@anzeiger-fds.de

Vertrieb:

Presseservice- und Vertriebs GmbH

Kontakt über Anzeiger unter

Telefon 07441/8891-24

Der ANZEIGER erscheint wöchentlich

samstags und wird kostenlos an die

Haushaltungen im Kreis Freudenstadt

und Umgebung verteilt.

Zur Zeit gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 2 vom 1. Oktober 2014

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Bildbeiträge sowie

telefonisch übermittelte Anzeigen

wird keine Haftung übernommen.

Druck: Druckerei Konstanz GmbH


Samstag, 3. November 2018

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

ANZEIGER • Seite 3

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Freudenstadt

AMSEL-Kontaktgruppe Freudenstadt

Die AMSEL-Kontaktgruppe bietet jeden 2.

Dienstag im Monat ab 19 Uhr im Hotel

Adler in der Forststraße in Freudenstadt

ein Treffen für MS-Betroffene und ihre Angehörigen

an. Weitere Infos gibt es auch

unter der Telefonnummer 07442/120575.

Die Entdeckung der Luftkur

Eine Führung „Freudenstadt um 1900 -

die Entdeckung der Luftkur“ startet immer

freitags um 14 Uhr beim Kurhaus in Freudenstadt.

Anmeldung bis zum Vortag um

18 Uhr unter Telefon 0171/3689147.

Zentrum des Zuhörens

Das Zentrum des Zuhörens unter der Taborkirche

in Freudenstadt hat montags

von 17 bis 19 Uhr geöffnet. Terminvereinbarung

unter der Telefonnummer 01522/

7933085.

Mitspieler gesucht

Für Brett- und Kartenspiele im Jägerhof

werden montags ab 14 Uhr Mitspieler gesucht.

Mittwochs gibt es ab 14 Uhr verschiedene

Aktivitäten und freitags ab

14.30 Uhr einen Spielenachmittag.

Bridgenachmittag

Jeden Samstag und Mittwoch ist ab 14

Uhr ein Bridgenachmittag im Kurhaus in

Freudenstadt. Weitere Informationen gibt

es unter Telefon 07445/2048.

Kinderschutzbund Freudenstadt

Der Kinderschutzbund bietet in der Alfredstraße

20 in Freudenstadt regelmäßige

Angebote: Montag geschlossen; Dienstag

9 bis 11.30 Uhr offener Treff, 12.30 bis

14.30 Uhr Sprach-, Hausaufgaben- und

Lernförderung; Mittwoch, 9 bis 11.30 Uhr

offener Treff; Donnerstag, 9.30 bis 11 Uhr

Mütter-Treff mit Krabbelkinder; Freitag, 9

bis 11 Uhr offener Treff, 12.30 bis 14.30

Uhr Sprach-, Hausaufgaben- und Lernförderung.

Infos unter 07441/9522245.

Krabbelgruppe

Das Familienzentrum bietet Montag-,

Dienstag-, Mittwoch- und Freitagnachmittag

eine Krabbelgruppe an. Weitere Informationen

gibt es unter 07441/950430.

DRK-Kurs in Gedächtnistraining

Das DRK beginnt ab Mittwoch, 7. November,

jeweils von 15 bis 16 Uhr in Freudenstadt

mit einem neuen zehnteiligen Kurs

„Gedächtnistraining“. Weitere Infos und

Anmeldung unter Telefon 07441/867-0.

Kunst im Schwarzwald Center

Eine Ausstellung der Künstlerin Mihrije Sadiku

ist ab sofort im Schwarzwald Center

Freudenstadt zu sehen. Die junge Künstlerin

macht mit ihrer Deutschland–Tour

Station in Freudenstadt. Mihrije Sadiku

stammt aus dem Kosovo und hat in Pristina

Kunst studiert. Ihre Werke sind Ausdruck

emotionaler Empfindungen. Die

Ausstellung läuft bis zum 12. November.


ANZEIGER • Seite 4 Samstag, 3. November 2018

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Horb

Loßburg














Loßburger Str. 19 • Freudenstadt

Freudenstadt

Herbst- und Weihnachtsbasar

Am Sonntag, 4. November, veranstaltet

der Freundeskreis der Bewohner von 14

bis 17 Uhr in der AlexA Seniorenresidenz

in der Lauterbadstraße 103 in Freudenstadt

einen Herbst- und Weihnachtsbasar.

Im Rahmen des offenen Kaffee-Nachmittags

werden unter anderem selbst gefertigte

Dekorationen angeboten.

Schlachtplatte in der Kniebishalle

Der MV Trachtenkapelle Kniebis lädt am

Sonntag, 4. November, ab 11.30 Uhr zur

Schlachtplatte in die Kniebishalle ein. Ab

11.30 Uhr gibt es ein Frühschoppenkonzert

mit der Stadtkapelle und dem Shanty

Chor Giesen und ab 13.30 Uhr sorgt der

Hüttenorgler Roland Epting für Stimmung.

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Die Frauenselbsthilfe nach Krebs e. V.

Gruppe Freudenstadt, trifft sich am Mittwoch,

7. November, ab 18.30 Uhr in der

DRK-Kreisgeschäftsstelle in der Hirschkopfstraße

18 in Freudenstadt. Weitere

Infos gibt es unter Telefon 07440/913253

oder unter www.frauenselbsthilfe.de

Weihnachts- und Jubiläumsfeier

Der VdK-Ortsverband Grüntal-Musbach-

Wittlensweiler lädt am Samstag, 1. Dezember,

ab 15 Uhr zu seiner Weihnachtsund

70-Jahrfeier ins Gasthaus Sonne

nach Grüntal ein. Neben Ehrungen stehen

auch kleine Überraschungen auf dem Programm.

Um Anmeldung unter Telefon

07443/289858 wird gebeten.

Kultur und Wandern

Die offene Gruppe "Kultur und Wandern"

im Schwarzwaldverein lädt am Mittwoch,

7. November, zu einer Wanderung von

Sprollenmühle nach Bad Wildbad ein. Abfahrt

ist um 11.35 Uhr am ZOB, Steig 11.

Weitere Infos gibt es bei Waltraud Rümler,

Telefon 07441/1822 oder 4486.



Lieder, Reime, Fingerspiele

Das Familienzentrum Freudenstadt veranstaltet

am Dienstag, 6. November, von

19.30 bis 21.30 Uhr einen Workshop “Lieder,

Reime, Fingerspiele, kleine Aufführung

zum Thema: Weihnacht“. Anmeldungen

werden vormittags unter Telefon 07441/

950430 entgegengenommen.

Windlichter basteln

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

am Mittwoch, 21. November, von 15 bis

16.30 Uhr, Kinder ab sechs Jahren zu

einem Kreativ-Treff „Windlichter basteln“

ein. Anmeldung unter Telefon 07441/

950430.

Laternenlauf

Am Donnerstag, 8. November, veranstaltet

das Familienzentrum Freudenstadt ab

19 Uhr einen Laternenlauf. Im Anschluss

gib es Punsch und kleine Snacks im Café

Pfiffikus.

Adventsnachmittag

Am Donnerstag, 29. November, gibt es ab

15 Uhr im Famlienzentrum einen Adventsnachmittag

mit Adventsbasar und einem

Vorgeschmack auf die Weihnachtsbäckerei.

Vortrag „Wickelkunst“

Einen Vortrag „Wickelkunst“ gibt es am

Mittwoch, 14. November, von 10 bis 11

Uhr im Familienzentrum in Freudenstadt.

Weitere Infos gibt es unter Telefon

07441/950430.

Martinsumzug in Dietersweiler

Der CVJM Dietersweiler veranstaltet am

Sonntag, 11. November, einen Martinsumzug.

Treffpunkt ist um 17 Uhr an der

Evangelischen Kirche.

„Misery“

Das Schauspiel „Misery“ von Wiliam Goldman

nach Stephen King wird am Dienstag,

6. November, um 20 Uhr im

Kurtheater Freudenstadt aufgeführt. Karten

gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse

im Kurhaus.


Offene Kinderbetreuung

Das Familienzentrum Horb bietet donnerstags

von 9 bis 11.30 Uhr eine offene Kinderbetreuung

an. Weitere Informationen

gibt es unter 0160/93843990.

Selbsthilfegruppe trifft sich

Die monatlichen Treffen der Selbsthilfegruppe

Lungenemphysem-COPD finden

immer am 2. Samstag im Monat um 15

Uhr im Fitness- und Gesundheitszentrum

König, Am Garnisonsplatz 11 in Horb-Hohenberg,

statt.

Mach mit - bleib fit

Mittwochs von 18 bis 19 Uhr gibt es im

Dorfgemeinschaftshaus in Empfingen ein

Tanzangebot.

Lungensportangebote

In Mühlen und in Dornstetten gibt es regelmäßige

Lungensportangebote. Die Termine

sind mittwochs von 14 bis 15 Uhr

sowie von 15 bis 16 Uhr in der Grundschule

in Mühlen sowie donnerstags von

15.15 bis 16.15 Uhr im Heim für Behinderte

in der Zeppelinstraße in Dornstetten.

Café Kunterbunt

Das „Café Kunterbunt“ im Familienzentrum

in Horb ist dienstags von 9.30 bis

11.15 Uhr geöffnet.

Blutspende in Horb

Die nächste Blutspende des DRK in Horb

findet am Montag, 29. Oktober, von 14.30

bis 19.30 Uhr im Gymnasium in Horb

statt.

Clubabend des ADAC

Der nächste Clubabend des ADAC Horb

findet am Montag, 11. November, um 20

Uhr im Vereinsheim im Heiligenfeld statt.

Loßburg

DRK-Tanzen - Mach mit, bleib fit

„DRK-Tanzen - Mach mit, bleib fit“ trifft

sich jeden Montag von 16.45 bis 18 Uhr

in der Heimbachhalle in Betzweiler.

SWR4 präsentiert die

Müttertreff

Der Müttertreff findet mittwochs von 16.15

bis 17.30 Uhr im Bezirkszentrum der Liebenzeller

Gemeinschaft in Loßburg statt.

DRK-Tanzgruppe

Die DRK-Tanzgruppe Dreiklang trifft sich

jeden Mittwoch von 17.30 bis 19 Uhr im

Bürgerhaus in Loßburg.

Nachmittag für Frauen

Zu einem Nachmittag für Frauen lädt die

Liebenzeller Gemeinschaft am Samstag,

10. November, um 14 Uhr im Bezirkszentrum

in der Lilienstraße 7 in Loßburg ein.

Gabi Sons wird zum Thema „Die Macht

der Worte“ sprechen. Im gemütlichen Teil

wird der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen

ausklingen.

Skibörse in Loßburg

Am Samstag, 10. November, findet von

13 bis 14 Uhr in der Turn- und Festhalle in

Loßburg eine Skibörse statt. Anlieferung

ist von 10 bis 11.45 Uhr, nichtverkaufte

Artikel können von 14.30 bis 15 Uhr wieder

abgeholt werden.

Pfalzgrafenweiler

Wochenmarkt

Jeweils freitags von 10 bis 17.30 Uhr findet

auf dem Marktplatz in Pfalzgrafenweiler

ein Wochenmarkt statt.

Schlachtplatte bei der Feuerwehr

Die Feuerwehr Bösingen veranstaltet am

Samstag, 3. November, ab 18 Uhr und

am Sonntag, 4. November, ab 11.30 Uhr

ihr Schlachtplattenessen im Gemeindesaal.

An beiden Tagen wird auch ein Straßenverkauf

angeboten.

Mitteilungen für den

Veranstaltungskalender senden

Sie an info@anzeiger-fds.de

in Talheim


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 5

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Waldachtal

Vom Samen bis zum fertigen Brett

Jeden Samstag ist das Kulturdenkmal

Mönchhofsägemühle im Rahmen der Veranstaltungen

Landerleben ab 12 Uhr geöffnet.

Eine Besichtigungstour wird um 14

Uhr angeboten. Mit Bewirtung.

Schwarzwälder-Top-Sound-Music

Der Saisonabschluss der Schwarzwälder-

Top-Sound-Music findet am Samstag, 3.

November, um 20 Uhr im Haus des Gastes

in Lützenhardt statt.

Blutspende in Waldachtal

Die nächste Blutspendeaktion des DRK

findet am Freitag, 16. November, von

14.30 bis 19.30 Uhr im Gemeindesaal in

Tumlingen statt.

Französisch-Workshop

Beim Bürgertreff in Tumlingen wird am

Donnerstag, 8. November, um 18.30 Uhr

ein Französisch-Workshop angeboten.

Schlachtplatte im Sportheim

Der SV Tumlingen-Hörschweiler veranstaltet

am Samstag, 10. und Sonntag, 11.

November, ein Schlachtplattenessen im

Sportheim in Tumlingen.

Preisbinokel in

Grömbach

Grömbach. Am Samstag, 10. November,

findet um 19 Uhr im Lindenforum in

Grömbach ein Preisbinokel der Spielvereinigung

Grömbach statt. Für die drei

Erstplatzierten winken attraktive Geldpreise.

Kunst- und

Kreativmarkt

Sulz-Glatt. Der Verein Freizeitkunst Nordschwarzwald

lädt bis Sonntag, 4. November,

zur Herbstausstellung mit Verkauf im

Wirtschaftsgebäude des Wasserschlosses

Glatt ein. Öffnungszeiten sind täglich von

11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Neben

den Vereinsmitgliedern stellen auch zahlreiche

neue Gastaussteller aus und zeigen

eine Vielzahl ihrer kreativen Arbeiten.

Termine des

VdK Glatten

Glatten. Der VdK Glatten bietet im November

verschiedene Termine und Veranstaltungen

an. Am Mittwoch, 7. November,

gibt es einen Kaffeenachmittag in der

Cafesitobar in Dornstetten. Am Freitag,

16. November, wird um 19 Uhr in der

Gaststätte Sonne in Grüntal gekegelt. Der

nächste Stammtisch ist am Freitag, 23.

November, um 19 Uhr im Dorfstüble in

Böffingen. Die Weihnachtsfeier findet am

Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr im

Gasthof Waldachtal statt. Anmeldungen

hierzu werden unter Telefon 07443/

173769 oder 07443/7839 entgegengenommen.

Am Montag, 3. Dezember, unternimmt der

VdK eine Ausfahrt in den Europa-Park.

Abfahrtszeiten sind um 9 Uhr in Glatten,

um 9.10 Uhr in Dornstetten und um 9.20

Uhr in Freudenstadt. Rückkehr ist gegen

21.30 Uhr. Der Fahrpreis liegt bei 25 Euro.

Anmeldungen werden bis zum 24. November

unter Telefon 07443/173769 oder

07443/7839 entgegengenommen.

Revue und Magie

im Elsaß

Das Anzeiger-Reisebüro bietet am Samstag,

10. November, eine Tagesfahrt zum

Royal Palace - Revue und Magie im Elsaß

an. Die Anreise ist am Vormittag über die

Schwarzwaldhochstraße nach Kirrwiller im

Elsaß. Treten Sie ein in eine zauberhafte,

schillernde Welt voller Magie in einem kleinen

Dorf - und dennoch bei dem größten

Revue-Theater Frankreichs. Zuerst werden

Sie im Restaurant La Majestic ihr 3-

Gang-Menü Plaisir einnehmen, bevor Sie

dann die Show am Nachmittag begeistern

wird. Nach der Show gibt es bis 18 Uhr

Tanz mit dem Orchester im Lounge Club.

Anschließend Rückfahrt zum Ausgangsort.

Im Reisepreis von 93 Euro pro Person

sind folgende Leistungen enthalten: Busfahrt,

3-Gang-Menü Plaisir, Show-Normalplätze

Nachmittagsvorstellung.

Weitere Infos und Anmeldung beim Anzeiger

Reisebüro, Karneolstraße 4, 72250

Freudenstadt, Telefon 07441/ 8891-25.

Neue Aqua-Kurse beginnen im

Panorama-Bad in Freudenstadt

Freudenstadt. Fit in den Herbst! Nach den Herbstferien starten ab Montag, 5. November,

die neuen Kurse im Panorama-Bad Freudenstadt. Im Programm sind Aqua-Cycling-,

Aqua-Fitness- und BEboard-Kurse. Alle drei Kurse nutzen das gelenkschonende

Element Wasser. Trainiert werden Kraft und Ausdauer. Bei fetziger Musik kommt dabei

keine Langeweile auf. Die Aqua-Cycling- und Aqua-Fitness-Kurse bestehen aus 6 Einheiten

à 45 Minuten; die BEoard-Kurse ebenfalls aus sechs Einheiten zu je 30 Minuten.

Anmeldung und Infos im Internet unter www.panorama-bad.de/aqua-kurse oder unter

07441/921-346.

Die ideale Lösung für eine Treppenrenovierung -

Vinyl-Stufen: geräuscharm, robust und wartungsfrei

Portas hat für die Renovierung von Treppenstufen

auch Oberflächen aus erstklassigem Vinyl in

Holzoptik im Angebot. Optisch sind sie von echtem

Holz kaum zu unterscheiden, dank ihrer robusten

Außenseite aber wesentlich widerstandsfähiger.

Aber nicht nur das, Stufen mit Vinyloberflächen

sind aufgrund der elastischen

Grundbeschaffenheit des Materials auch trittschalldämmend.

Ein Vorteil, der kaum hoch

genug zu loben ist, denn

über lautes Treppengepolter

können sicher

viele Familien ein Lied

singen. Ein weiterer

Pluspunkt der Vinylmodelle

ist ihre geringe Aufbauhöhe.

Die Treppenpodeste

können übrigens

übergangslos im

Die Portas-Treppenrenovierung

im Dekor „Eiche dunkel“

Türen und Treppen wieder neu!

Clever renovieren statt ersetzen!

vorher

gleichen Material belegt werden. Mit seiner großen

Auswahl ansprechender Dekore ermöglicht

der Renovierungsspezialist hier viele individuelle

Gestaltungsmöglichkeiten. Mit dem bewährten

Stufe-auf-Stufe-System von Portas, das für alle

Treppen geeignet ist, wird meist innerhalb eines

Tages aus der bestehenden Treppe eine neue.

Dabei werden die alten Treppenstufen maßgenau

mit den neuen Stufen überbaut. Unter der

neuen Oberfläche verbirgt

sich eine spezielle

Sicherheitstechnik; sie

garantiert eine maximale

Lebensdauer. Stabilisierungs-Winkel

aus Aluminium

sorgen für optimale

Trittfestigkeit und für perfekte

Sicherheit. Mehr

unter www.portas.de.

vorher

✓ Ohne Baustelle in in nur nur einem Tag Tag ✓ Neue Stufen in Echtholz, Laminat, oder Laminat Vinyl

PORTAS-Fachbetrieb und Schreinerei

Martin Hezel • Zollhausstr. 56 • 78737 Winzeln

Telefon: 0 74 02 / 292

Türen Haustüren Küchen Treppen Schranklösungen Spanndecken Fenster


ANZEIGER • Seite 6 Samstag, 3. November 2018

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

The Gregorian Voices am

10. November in Dornstetten

Dornstetten. Am Samstag, 10. November,

um 19.30 Uhr findet in der Evangelischen

Martinskirche in Dornstetten ein

Konzert mit der Gruppe „The Gregorian

Voices“ statt. Das Programm lautet: "Gregorianic

meets Pop" und wird von den

Konzertbesuchern begeistert gefeiert.

Das Konzert ist ein mitreißendes Gänsehauterlebnis

der besonderen Art: Die

stimmgewaltigen Sänger tragen die

Stücke mit einer berauschenden Klarheit

vor, wodurch das Konzert durch seine

musikalische Präzision und die reinen Gesänge

des Chors dazu einlädt, abzuschalten

und auf wundervolle Art und Weise

dem Alltag zu entfliehen.

Das Herausragende an diesem Chor ist,

dass er die frühmittelalterlichen gregorianischen

Choräle durch Pop-Songs bereichert

und völlig neu belebt und

interpretiert. „The Gregorian Voices“ arrangieren

eindrucksvoll berühmte Klassiker

der Popmusik im gregorianischen Stil.

Auch mit diesem gewagten Experiment

lösen sie überwältigende Reaktionen im

Publikum aus: „intensiv, aufwühlend, überragend

oder erstaunlich“ sind Ausrufe, die

häufig zu hören sind. Rod Stewards „I’m

Sailing“ in einer sakralen Modulation zu

hören, ist ein emotionales Erlebnis. Auch

„Imagine“, ein bekannter Song von John

Lennon, erntet neben „Ameno“ von ERA

treffsicher und beständig Beifallsstürme.

Ein Feuerwerk purer Freude und Dynamik

ohne jegliche instrumentale Begleitung

fasziniert das internationale Publikum!

Der Kartenvorverkauf findet an folgenden

VVK-Stellen statt: Reservix, Theaterkasse

im Kurhaus, Touristinfo Kniebis, Tourist-Information

Freudenstadt, Buchhandlung-

Seeger. Eintrittskarten kosten im

Vorverkauf € 21,90 und an der Abendkasse

€ 25. Einlass ab 18.30 Uhr.

Trauer verstehen

und leben

Kreis Freudenstadt. Für 18- bis 50-Jährige,

die einen nahestehenden Menschen

verloren haben, gibt es am Samstag, 24.

November, von 10 bis 16 Uhr im evangelischen

Gemeindezentrum in Loßburg ein

Tagesangebot „Was geschieht, wenn

Menschen trauern? Trauer verstehen und

leben“. Für mitbetroffene Kinder gibt es ein

Betreuungsangebot. Anmeldungen nimmt

die Katholische Erwachsenen-Bildung

unter Telefon 07451/623220 oder

info@keb-freudenstadt.de entgegen.

75 Jahre HOLIDAY ON ICE

Unvergessliche Show-Momente

und Eiskunstlauf auf Weltklasse-Niveau

„Boonoonoonous Swinging Christmas“

am Samstag, 8. Dezember, in Dornstetten

Dornstetten. „Boonoonoonous“ ist ein Wort aus dem Kreolischen und bedeutet wunderbar.

Und so beziehen sich Boykin, L’Etienne und Luley auf den wunderbaren Jazz

zwischen kreolisch-karibischen Klängen und den swingend-bluesigen Grooves der Südstaaten

der USA. Tiefe Emotionen alter Spirituals wechseln mit hip-shaking Rhythmen

und locker swingenden Weihnachtssongs des Great American Songbooks.

Brenda Boykin gehört zu den bemerkenswertesten Jazz-Sängerinnen unserer Zeit. Ihr

Stimmumfang ist außergewöhnlich, ihre Spontaneität und Bühnenpräsenz von der ersten

Minute an fesselnd. Schon nach wenigen Takten weiß der Zuhörer, dass hier eine

fantastische Sängerin aus der guten alten Zeit am Werk ist – mit Swing, einer gehörigen

Portion Blues mit Energie, eigener Stimme und Ausstrahlung.

Thomas L’Etienne (Klarinette/Saxofon), russischer, französischer und deutscher Herkunft,

hatte schon früh die Gelegenheit mit Veteranen der New Orleans-Musik, wie z.B.

dem legendären Kid Thomas, zu spielen. Viele Jahre war er Mitglied und Bandleader

von „Lillian Boutté and her Music Friends“, trat auf fast allen bedeutenden Jazzfestivals

Europas, der USA, Australiens, Neuseelands und Asiens auf und spielte zahlreiche Platten

und CDs ein.

Jan Luley, der im Laufe seiner Karriere bereits auf rund 2000 Auftritte in 17 Ländern

Europas sowie in Afrika und den USA zurückblicken kann, haucht am Piano dem klassischen

Jazz der ersten Jahrzehnte eine unerschöpfliche Vitalität ein, die er aus vielfältigen

harmonischen und rhythmischen Varianten formt und bei denen er das

musikalische Erbe von Musikern wie Jelly Roll Morton, James Booker und Erroll Garner,

aber auch das eines Fats Wallers oder Thelonius Monks mit einfließen lässt.

Ihr Improvisationsdrang, die Lust Songs ständig neu zu interpretieren, zu verändern und

spontan auf der Bühne zu entwickeln, machen Brenda Boykin, Thomas L’Etienne und

Jan Luley zu einem Act von Weltklasse.

Erleben kann man die „Boonoonoonous Swinging Christmas“ am Samstag, 8. Dezember,

um 20 Uhr „Live im Wintergarten“ in der Siemensstraße 27 in Dornstetten. Kartenreservierung

unter info@live-im-wintergarten.de oder telefonisch unter 07443/171747.

Weitere Infos gibt es unter www.live-im-wintergarten.de.

Internationale Eisrevue

in der Porsche-Arena Stuttgart.

Freitag, 25. Januar 2019 (Beginn 20 Uhr)

Kat. I

€ 76,-

Kat. II

€ 73,-

Inkl. Busfahrt und Eintrittskarte, Zustieg nach Vereinbarung.

Zustiegsmöglichkeiten: Alpirsbach - Baiersbronn - Dornstetten -

Freudenstadt - Horb - Loßburg - Schopfloch

Beratung & Buchung in Ihrem

Seit 75 Jahren verzaubert HOLIDAY ON ICE das Publikum mit atemberaubender

Eislaufkunst, beeindruckender Akrobatik, fantastischer Musik und

einzigartigen Kostümen.

HOLIDAY ON ICE zelebriert mit seiner neuen Produktion SHOWTIME spektakuläre

Highlights einer unvergleichlichen Erfolgsstory

Karneolstraße 4 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/8891-25 od. -39 • info@anzeiger-fds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9-12 Uhr und 14-17 Uhr, Fr. 9-12 Uhr und 14-16 Uhr


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 7

SCHLAUFUCHSTAGE

Mittwoch, 7. November &

Donnerstag, 8. November

Grußwort von Landrat

Dr. Klaus Michael Rückert

Liebe Eltern,

liebe Erzieherinnen und Erzieher,

liebe Lehrerinnen und Lehrer,

der jugend-technik-schule Landkreis

Freudenstadt ist es auch in diesem Jahr

wieder gelungen, ein vielfältiges und attraktives

„Schlaufuchstage“-Programm

zusammenzustellen. Gemeinsam mit

Partnern aus Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft

bietet die jugend-technikschule

Kindern eine hervorragende

Plattform, sich mit naturwissenschaftlichen

und technischen Phänomenen

spielerisch auseinanderzusetzen. Aber

auch Erwachsene erhalten praktische

Tipps und Anregungen, um den natürlichen

Wissensdurst der Kinder zu stillen.

An zwei Tagen kann nach Herzenslust

experimentiert und geforscht werden. Die

Partner haben Workshops ausgearbeitet,

um Technik und Wissenschaft kindgerecht

begreifbar zu machen.

Aber auch der Spaß kommt bei der Veranstaltung

nicht zu kurz. Die Wissenschaftsshows

vom Kooperationspartner

„Verein für Science und Technologie e. V.“

und von Joachim Hecker, Redakteur

beim WDR, werden sicherlich wieder

Groß und Klein zum Staunen bringen.

Die Schlaufuchstage sollen dazu anregen

die Phänomene des Alltags mit anderen

Augen zu sehen und das Interesse an

Technik und Naturwissenschaft zu

wecken.

Kongresszentrum

Freudenstadt

Herzlich möchte ich mich bei allen Beteiligten,

den Sponsoren sowie den Helferinnen

und Helfern für ihre Unterstützung

und ihr Engagement für die „Schlaufuchstage“

bedanken.

Ich wünsche allen teilnehmenden Kindern

und Erwachsenen viele interessante Ein-

Probieren

ist einfach.

drücke und vor allem viel Freude beim Erkunden,

Probieren und Experimentieren.

Ihr

Dr. Klaus Michael Rückert

Landrat

www.ksk-fds.de

Viel Spaß

beim Erkunden,

Probieren und

Experimentieren!

s


ANZEIGER • Seite 8 Samstag, 3. November 2018

SCHLAUFUCHSTAGE

Grußwort von Uwe Braun,

Vorstandsvorsitzender Kreissparkasse

Hierzu leistet die Förderung von Kindern

und Jugendlichen in technischen und naturwissenschaftlichen

Spezialgebieten

einen besonderen Beitrag.

Schlau wie ein Fuchs, wer möchte das

nicht sein. Bei den Schlaufuchstagen

können Kinder ihre Talente entdecken,

tolle Experimente machen und mit viel

Neugier technischen Fragen auf den

Grund gehen.

Hier können die Kinder spielerisch für

Technik und Naturwissenschaften begeistert

werden. Die Aktivitäten der Jugend-

Technik-Schule, die seit dem letzten Jahr

die Schlaufuchstage anbietet, unterstützt

die Kreissparkasse Freudenstadt jedes

Jahr mit namhaften Zuwendungen.

Liebe Eltern,

liebe Erzieherinnen und Erzieher,

liebe Lehrerinnen und Lehrer,

qualifizierte Fach- und Nachwuchskräfte

sind für die Unternehmen im Landkreis

Freudenstadt unabdingbar – nur so kann

die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit der

Region gesichert werden.

Wirtschaftliches und gesellschaftliches

Engagement sind Ausdruck der Geschäftsphilosophie

der Kreissparkasse,

die auf Langfristigkeit ausgelegt ist und

von der möglichst viele Bürgerinnen und

Bürger von jung bis alt im Landkreis profitieren

sollen.

So unterstützt die Kreissparkasse Freudenstadt

sehr gerne die „Schlaufuchstage“.

Ich wünsche den Kindern

begeisterten Forscherdrang und den

„Schlaufuchstagen“ viel Erfolg!

Ihr

Uwe Braun

Vorsitzender des Vorstandes

der Kreissparkasse

1. Vorsitzender des Fördervereins

jugend-technik-schule e. V.

Foto: BBQ

$%&!% ' #( )*+,#-.*(/ #( #( 0

#((12&%#2 ( 3&0#-# (*(% !( 40 (5

N&! ,&)$)" ?04H)"


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 9

SCHLAUFUCHSTAGE

„Schlaufuchstage“

im Landkreis

Freudenstadt

Die jugend-technik-schule veranstaltet

am 7. und 8. November 2018 im Freudenstädter

Kur- und Kongresszentrum

die dritten „Schlaufuchstage“ im Landkreis

Freudenstadt. Kinder im Alter zwischen

vier und neun Jahren sind an

beiden Tagen eingeladen, in unterschiedlichen

naturwissenschaftlichen Workshops

zu forschen und zu experimentieren,

um naturwissenschaftliche und

technische Phänomene zu entdecken.

Das Veranstaltungsformat soll spielerisch

das Interesse für die Fachbereiche Mathematik,

Informatik, Naturwissenschaft

und Technik wecken. Natürlich kommt

dabei auch der Spaß nicht zu kurz. Zahlreiche

Kooperationspartner aus Industrie,

Bildung und Gesellschaft konnten für die

Durchführung der Workshops gewonnen

werden. Schüler und Auszubildende, die

von Berufsschullehrern und Ausbildungsverantwortlichen

unterstützt werden, leiten

die kleinen Forscher an.

Foto: Falkenrealschule Freudenstadt

Im Rahmenprogramm werden die Wissenschaftsshows

„Material genial!“ mit

Joachim Lerch vom Verein Science und

Technologie und „Feuer und Eis“ mit Joachim

Hecker, Redakteur beim WDR,

angeboten. Vormittags ist die Veranstaltung

reserviert für angemeldete Schulklassen

und Kindergartengruppen. Am

Nachmittag findet ein Markt der Möglichkeiten

ohne Voranmeldung statt. Workshops

wie „Warum fliegen

Hubschrauber?“ oder „Schneeweiß und

superkräftig – Starke Stärke“ bringen sicherlich

nicht nur Kinder zum Staunen.

ERFAHRUNGEN SAMMELN

WISSEN AUFSAUGEN

LOSLEGEN

ANPACKEN

DURCHBLICKEN

REINSCHNUPPERN

Anmeldungen nimmt die Kreisvolkshochschule

unter Telefon 07441 920-1444

entgegen.

Woche für Woche

erfolgreich werben im

ANZEIGER

Telefon 07441/8891 - 0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Kunststoff ist ein zukunftsorientierter Werkstoff, der in nahezu allen

Branchen eingesetzt wird. Als führender Maschinenhersteller für die

Kunststoffverarbeitung bietet ARBURG vielfältige Möglichkeiten für

eine fundierte Ausbildung oder ein Praktikum im kaufmännischen oder

technischen Bereich.

Details unter www.arburg.com/de/de/karriere


ANZEIGER • Seite 10 Samstag, 3. November 2018

KÜCHE • HAUSHALT • BAD

Eine zentrale, freistehende Kochinsel als Mittelpunkt des Familienlebens: Offene

Wohnküchen liegen im Trend. Foto: djd/TopaTeam/Nolte

Mehr Platz für Genuss

Die offene Wohnküche als zentraler Ort im

Haus, an dem sich das gesamte Familienleben

konzentriert: Was angesichts des

heutigen Einrichtungstrends wie eine neue

Idee wirkt, ist im Grunde ganz alt. Schon

vor Jahrhunderten bildete das Lagerfeuer

den Ort, um den sich alle versammelten,

um gemeinsam zu speisen und sich auszutauschen.

Aus dem Lagerfeuer wurde

später eine zentrale Kochstelle im Haus,

die gleichzeitig auch zum Heizen der anderen

Räume diente. Mit wachsendem

Wohlstand und sich verändernden Ansprüchen

wurde die Küche später aus

dem Wohnbereich verbannt. Dank der offenen

Varianten von heute geht der Trend

also wieder zurück zu den Ursprüngen -

mit viel Platz für den persönlichen Küchentraum.

Kreative Ideen

auch für kleinere Küchen

Sowohl emotionale Aspekte als auch

höchst praktische Argumente sprechen

dafür, fließende Übergänge zwischen

Wohnbereich und Küche zu schaffen.

Kaum etwas steht so für Geselligkeit wie

eine offene Wohnküche, in der sich alle

um eine zentrale Kochinsel versammeln

können. Zugleich sind offene Küchen besonders

funktional, da sie bei einer guten

Planung die Wege verkürzen und damit

das Kochvergnügen nochmals steigern.

Übergroße Eigenheime braucht es nicht,

um eine Wohnküche zu verwirklichen.

Schon ab einer Grundfläche von etwa 15

Quadratmetern lässt sich eine zentrale

Kochinsel platzieren.

Tipps für die individuelle

Küchenplanung

Eine offene Wohnküche ist jederzeit einsehbar

- umso wichtiger ist es, Ordnung

zu halten, etwa mit Hilfe von cleveren Aufbewahrungslösungen

und ausreichend

Stauraum. Extrabreite Schubladenauszüge,

Apothekerschränke und individuell

vom Schreiner angepasste Einbauschränke

bieten dazu die verschiedensten

Lösungen. Noch ein Tipp für die

eigene Planung: Um die zentrale Kochinsel

herum sollte man auf großzügige Laufwege

von mindestens 80 Zentimetern

achten. Und falls der Platz für die freistehende

Insel nicht ausreicht, lassen sich

Offenheit und Wohnlichkeit auch auf andere

Weise verwirklichen. Eine Halbinsel

in einer Küche in L- oder U-Form zum

Beispiel ist dann eine interessante Alternative.

In jedem Fall sollte der Hausherr

bei einer offenen Küchengestaltung auf

eine ausreichend stark dimensionierte

Lüftungsanlage achten, damit sich Kochgerüche

nicht störend im Wohnbereich

ausbreiten.

Neue (T)Raumdecke in nur 1 Tag!

Besuchen Besuchen Sie unsere Sie unsere Ausstellung

Mo.-Fr. 10-12 9:00-18:00 und 14-18 Sa. Uhr, 10:00-16:00

Sa. 10-13 Uhr

schnell und

Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten

sauber montiert

PLAMECO PLAMECO-Fachbetrieb Systems Keck BV

Van Ringstraße Voordenpark 69 • www.kuechenkeck.de 20, 5301 KP Zaltbommel - oder rufen Sie an: 0241 07441/84451 /4011 055

Chic und technisch auf dem

neuesten Stand

Die Altersstruktur in Deutschland ändert

sich zunehmend: 2030 wird bereits jeder

zweite Bundesbürger sein 50. Lebensjahr

vollendet haben. Der demografische

Wandel stellt die Gesellschaft vor neue

Herausforderungen, insbesondere beim

Bedarf nach altersgerechten Wohnungen.

Vor allem die Nachfrage nach barrierefreien

Badlösungen ist in den letzten Jahren

sprunghaft gestiegen. Schließlich

nimmt das Badezimmer für ein selbstständiges

Wohnen im Alter eine Schlüsselrolle

ein. Barrierefreies Bauen richtet

sich aber keineswegs nur an Menschen

mit Behinderungen oder pflegebedürftige

Personen - sondern grundsätzlich an alle

Menschen in allen Lebenssituationen. Ein

Küchenfachmann

UWE S C H I T T E N H E L M

Alte Straße 30

72178 Waldachtal-Vesperweiler

Tel. 0 74 45 / 35 70

www.kueche-schittenhelm.de

barrierefreies Bad kann schließlich richtig

chic aussehen und technisch auf dem

neuesten Stand sein.

Frühzeitig und umfassend planen

Barrierefreiheit kann sich auf viele Bereiche

im Bad beziehen: auf die Türen, auf

Boden- und Wandbeläge, auf den

Waschtisch, die Dusche, die Badewanne

und den WC-Bereich. Wer eine entsprechende

Modernisierung plant, sollte vorher

einen Fachhandwerker mit der

Prüfung beauftragen, der Experte kann

dann ein schlüssiges Gesamtkonzept erstellen.

Um die Tür mit Hilfsgeräten sicher

passieren zu können, darf es beispielsweise

keine Schwelle geben. Die Tür

sollte mindestens 90 Zentimeter breit sein

und sich nach außen öffnen. Beim Thema

Helligkeit etwa wird eine starke Beleuchtung

empfohlen: Licht aus mehreren

Quellen wirft keine Schlagschatten. Und

vor allem bei der Dusche sollte man auf

Ebenerdigkeit achten.

Checkliste "Barrierefreie Bäder"

Bei den Planungen für ein barrierefreies

Badezimmer müssen stets die individuellen

Anforderungen der Nutzer berücksichtigt

werden. Zudem sollte es

zukunftstauglich und individuell anpassbar

sein, schließlich können sich Bedürfnisse

ändern.

Ein barrierefreies Bad kann richtig chic aussehen und technisch auf dem neuesten

Stand sein. Foto: djd/ZVSHK/Viega

Nasse Wände?

Schimmelpilz?

ANALYSIEREN. PLANEN. SANIEREN.

ISOTEC Abdichtungssysteme Norbert Kroll

t 07441 - 9253624 oder 07054 - 6709988

www.isotec.de/kroll


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 11

KÜCHE • HAUSHALT • BAD

Küchenmodernisierung

nach Kundenwunsch

Nach einigen Jahren entsprechen viele

Küchen nicht mehr den aktuellen Wünschen

und dem wachsenden Platzbedarf.

Doch, abgesehen von kleineren Schäden,

sind die meisten hochwertigen Küchen

noch voll funktionsfähig und viel zu

schade zum Wegwerfen! Eine Küchenmodernisierung

ist hier die ideale Lösung.

Sie ist unkompliziert und viel günstiger als

der Neukauf einer vergleichbaren Quali-

tätsküche. Mit bewährten Renovierungs-

Systemen kann jede Küche – unabhängig

von Normungen, Stil oder Sondermaßen

– in nur einem Tag ein völlig neues Gesicht

bekommen.

Der noch gut erhaltene Korpus der Küche

bleibt dabei bestehen, lediglich die alten

Fronten und Scharniere werden gegen

moderne, neue ausgetauscht. Ob klassisch,

hochglänzend oder im Landhausstil,

ob in Holz oder farbigen Dessins – die

Auswahl an schönen und pflegeleichten

Fronten ist riesig. Selbstverständlich sind

auch alle zeitgemäßen Ergänzungen

möglich. Anders als beim Neukauf einer

Küche gibt es hier keine großen Umbauarbeiten

mit Dreck und Lärm; die Arbeiten

sind meist innerhalb eines Tages abgeschlossen.

Um den Wünschen der Kunden

bestmöglich gerecht zu werden,

legen die Renovierer auch großen Wert

auf ein ausführliches Beratungsgespräch.

Die Arbeit der Küchenexperten beginnt

stets mit einer individuellen Kundenberatung

vor Ort.

Nur hier sieht der Fachmann die jeweiligen

Raum- und Lichtverhältnisse und

kann alle Änderungswünsche direkt besprechen.

Und mal ehrlich: Was könnte

bequemer sein als eine fachmännische

Beratung zu Hause? In den eigenen vier

Wänden bekommt der Kunde sämtliche

Gestaltungsmöglichkeiten für seine

„neue“ Küche quasi auf dem Tablett serviert.

Und das alles stressfrei zum

Wunschtermin.

Ihr Partner für Komplettsanierung

von Bad und mit Festpreisgarantie

SCHAUSONNTAG*

AM SONNTAG, 04.11.2018*, VON 14 - 17 UHR

AM STÜBERG 19 IN SEEWALD-BESENFELD

Damit bei der Badeinrichtung alles passt, bieten erfahrene Sanitärfachbetriebe alle

Modernisierungsleistungen aus einer Hand. Foto: djd/www.die-badgestalter.de

Badmodernisierung -

alles aus einer Hand

Das Bad ist für viele Haus- und Wohnungsbesitzer

zu einem wichtigen Lebensraum

geworden. Den gestiegenen

Ansprüchen hinsichtlich Einrichtung und

Funktion genügen viele ältere Badausstattungen

aber nicht mehr. Laut aktueller

Statista-Umfrage von IFAK, Ipsos und

GfK planen fast 1,5 Millionen Bundesbürger

in den nächsten zwei Jahren sicher

eine Badmodernisierung, für gut 4,5 Millionen

steht sie vielleicht an. Neben

Schmutz und Lärm fürchten viele, dass

die Kosten einer Badmodernisierung aus

dem Ruder laufen könnten. Wer hier auf

der sicheren Seite sein will, beauftragt am

besten einen Sanitärfachbetrieb mit einer

Komplettmodernisierung zum Festpreis.

Zu bedenken ist dabei, dass gute Bad-

planer wie zum Beispiel die "Badgestalter"-Betriebe

neben den reinen Mate- rialkosten

auch Serviceleistungen wie eine

umfassende Beratung und Planung,

fachgerechten Einbau und Gewährleistungsgarantien

bieten.

Die Eigentümer sollten zudem unbedingt

darauf achten, dass auch das gesamte

Montage- und Installationsmaterial schon

im Preis enthalten ist, sodass keine versteckten

Zusatzkosten entstehen können.

Zudem ist es vorteilhaft, wenn der

Badgestalter alle Gewerke koordiniert,

sodass der Badkunde während der Bauzeit

nur einen Ansprechpartner hat und

sich auch nicht um die Terminsetzung für

Fliesenleger, Maler oder Installateur kümmern

muss.

ALLES AUS EINER HAND

✓ Bauleitung

✓ 3 D-Planung

✓ Fliesen- und Malerarbeiten

✓ Elektroarbeiten

✓ Alters- und Behinderten-Sanierung

von Bad und Küche

✓ Sanitär- und Heizungsinstallation

✓ Lackspanndecken

72297 Seewald-Besenfeld • Am Stüberg 19 • Tel. 07447/9499600


www.skibak-haustechnik.de •

www.skibak-exclusiv-küchen.de

*Beratung und Verkauf nur während der gesetzlichen Öffnungszeiten

Ö

Sehr gut!

Bäder von

Ihr Komplettbad-Spezialist

im

72250 Freudenstadt, Im Sulzhau 1

Telefon: 0 74 41/9 50 97-438, Fax: -13


BERGWEIHNACHT IN MARIA KIRCHENTAL

Anzeiger-Adventsreise

vom 6. bis 9. Dezember 2018 ins Salzburger Land

und zur Bergweihnacht in Maria Kirchental

Liebe Leserinnen und Leser,

unsere diesjährige Adventsreise führt vom

6. bis 9. Dezember 2018 nach Lofer im

Salzburger Land. Die einzigartige Landschaft

inmitten der Loferer Steinberge bildet

eine einmalige Kulisse für unsere

stimmungsvolle vorweihnachtliche Reise.

Auch in diesem Jahr hat Reiseleiterin Karin

Fischer wieder ein abwechslungsreiches

Programm mit zahlreichen Überraschungen

zusammengestellt.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über München vorbei am

Chiemsee und entlang der Deutschen Alpenstraße

bis nach Lofer im Salzburger

Land. Nach dem Zimmerbezug serviert

die Wirtsfamilie Schlechter ein viergängiges

Wahlmenü. Nach dem Abendessen

erfährt man bei einem Dia-Abend allerhand

Wissenswertes über die Region.

2. Tag: Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet

geht es über die Ramsau ins

weihnachtlich dekorierte Berchtesgaden.

Erleben Sie bei einem gemütlichen Bummel

durch die Straßen und Gassen die

Bergbaustadt im weihnachtlichen Flair.

Nach dem Mittagessen geht es weiter

zum Mattsee. Hier steht ein Besuch im

„fahr(t)raum“ auf dem Programm. Zahlreiche

Oldtimer und historische Traktoren bilden

dort die Kulisse für eine einzigartige

Krippenausstellung. Namhafte Künstler

aus dem Salzburger Land haben sich zusammengetan

und präsentieren dort ihre

in Handarbeit gefertigen Krippen. Anschließend

erlebt man die einzigartige

Mattseekulisse bei einer Schiffsrundfahrt

entlang der Uferlinie. Nach der Rückkehr

verwöhnt uns das Küchenteam des Hotel

Hochmoos mit einem köstlichen Menü.

Nach dem Abendessen darf man noch auf

eine stimmungsvolle Überraschung gespannt

sein.

3. Tag: Am Vormittag lernen wir bei einer

Busrundfahrt die Region rund um den beliebten

Ferienort Lofer kennen. Ein örtlicher

Reiseleiter wird uns die schöne und

beeindruckende Landschaft näher bringen.

Am Nachmittag steht dann mit der

Bergweihnacht in Maria Kirchental der eigentliche

Höhepunkt der Adventsreise an.

Von St. Martin aus geht es mit dem

Shuttle-Service hinauf zur Wallfahrtskirche

Maria Kirchental. Hier erwartet uns eine

einzigartige Kulisse mit Weihnachtsmarkt,

wärmenden Getränken und verschiedenen

musikalischen Programmpunkten.

Am späten Nachmittag bringt uns der

Shuttle wieder zurück. Je nach Witterung

kann, wer möchte, auch zu Fuß durch die

verschneite Winterlandschaft zurück ins

Tal gehen. Im Hotel erwartet uns dann ein

weihnachtliches Abschiedsmenü.

4. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die

Heimreise an.

Fotos:

- Gasthaus Hochmoos

- Ackermännchen

Leistungen:

- Fahrt im modernen Reisebus

- 3 x Übernachtung mit Halbpension

im Hotel Hochmoos

- Rundfahrt mit örtlichem Reiseleiter

- Dia-Abend

- Eintritt fahr(t)raum mit

Krippenausstellung

- Schifffahrt auf dem Mattsee

- Shuttles-Service nach Maria Kirchental

- Weihnachtsüberraschung

- Reiseleitung Frau Fischer

Reisepreis:

pro Person im DZ 398,- €

EZ-Zuschlag 45,- €

(witterungsbedingt sind

Programmänderungen möglich)

Beratung und Buchung

ANZEIGER-Reisebüro

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-25

info@anzeiger-fds.de


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 13

PLANEN SIE IHRE WEIHNACHTSFEIER

Alle Jahre wieder ....

Wieder einmal ist es soweit –

das Jahr neigt sich so langsam dem Ende und die Tage werden kürzer.

Allerhöchste Zeit, langsam nach Ideen und Inspirationen für die

nächste Weihnachtsfeier zu suchen.

Denn gerade in der Vorweihnachtszeit sind die Plätze und

Räumlichkeiten knapp bemessen.

Wir freuen uns auf Ihre

rechtzeitige Tischreservierung

für Ihre Weihnachtsfeier!

Schöne

Feste

stilvoll

feiern

Wir beraten und und planen planen – –

Sie genießen

Ob Ob betriebliche Weihnachtsfeier oder oder festlicher festlicher

Jahresabschluss:

Lassen Sie Sie sich sich von von uns uns verwöhnen verwöhnen

mit mit Köstlichkeiten aus aus Küche Küche und und Keller! Keller!

Wir Wir freuen freuen uns uns auf auf Ihren Ihren Anruf. Anruf.

Café Restaurant Teuchelwald

Schömberger

Café Restaurant

Straße

Teuchelwald

9

72250 Schömberger Freudenstadt Straße 9

Telefon: 72250 (07441) Freudenstadt 532-0

Info@Cafe-Restaurant-Teuchelwald.de

Telefon: (07441) 532-0

www.Cafe-Restaurant-Teuchelwald.de

Info@Cafe-Restaurant-Teuchelwald.de

www.Cafe-Restaurant-Teuchelwald.de

Schöne Feste

stilvoll feiern

Griechisches Restaurant

POSEIDON

seit 2001

Baiersbronn • Bildstöckleweg 52

Telefon 0 74 42 / 45 53

■ Ideen für das

gern besuchte Fest

■ Weihnachtsfeiern können auch im Betrieb

jedes Jahr wieder neue Überraschungen

bringen. Gestalten Sie

betriebliche Weihnachtsfeiern mit neuen

Ideen, sodass sie jedes Jahr zu einem

gern besuchten Ereignis werden. Denn:

Alle Jahre wieder ... muss Ihre private

oder berufliche Weihnachtsfeier nicht

eintönig sein.


ANZEIGER • Seite 14 Samstag, 3. November 2018

AUTO AKTUELL

Quadratisch, praktisch, schön

- der neue Suzuki Jimny

Der neue Suzuki Jimny feierte am 27.

und 28. Oktober 2018 zu Preisen ab

17.915 Euro seinen Marktstart im Handel.

Die Vertragspartner des japanischen

Automobilherstellers begrüßen die Neuauflage

des Allrad-Klassikers auf einem

Oktoberfest unter dem Motto „Jimny.

Kennt keine Grenzen“. Standesgemäß

erleben die Besucher einen spannenden

Outdoor-Tag mit Baumsägen, Survival-

Tipps und Probefahrten.

Zwei Jahrzehnte nach dem Debüt der ersten

Generation und mit fast 50 Jahren

Suzuki Allradhistorie im Rücken bleibt der

Jimny auch in seiner Neuauflage ein authentischer

Offroader – mit kantigem Design,

funktionalem Innenraum und

leistungsfähiger Allradtechnik. Den unverwechselbaren

Stil seines populären Vorgängers

reichert der neue Jimny mit noch

mehr Praktikabilität und Funktionalität an.

Die klassisch-kantige Form des Jimny

signalisiert nach wie vor kompromisslose

Geländetauglichkeit und kommt jetzt eine

Spur moderner daher. Dazu passen sieben

attraktive Außenlackierungen, darunter

drei Zweifarben-Lackierungen mit

schwarzem Dach. Das Gepäckabteil lässt

sich durch Umklappen der im Verhältnis

50 : 50 geteilten Rücksitze auf 377 Liter

Ladevolumen erweitern – 53 Liter mehr

als beim Vorgänger.

Zum zuschaltbaren ALLGRIP PRO Allradantrieb

mit Geländeuntersetzung gesellt

sich ein 1,5-Liter-Benzinmotor mit 75 kW

(102 PS). Die Kraftübertragung erfolgt serienmäßig

über ein manuelles Fünfganggetriebe,

optional ist ein Vierstufen-

Automatikgetriebe verfügbar (ab 19.095

Euro).

Suzuki bietet den neuen Jimny in den beiden

umfangreichen Ausstattungslinien

Comfort und Comfort+ (ab 19.985 Euro)

an. Erstmals ist in einem Suzuki neben

zahlreichen weiteren Sicherheitsfeatures

auch eine Verkehrszeichenerkennung an

Bord.

Clevere vereinbaren rechtzeitig

einen Termin in der Werkstatt

Wenn die Herbststürme die bunten Blätter

von den Bäumen fegen und die ersten

Nachtfröste kommen, ist das ein

unmiss-verständliches Zeichen dafür,

dass der Sommer sich endgültig verabschiedet

hat. Jetzt wird es Zeit, die Wintergarderobe

im Schrank nach vorne zu

hängen und auch das Auto auf die kalte

Jahreszeit vorzubereiten. Am wichtigsten

ist es, frühzeitig gute Winterreifen aufzuziehen.

Clevere haben dafür schon rechtzeitig

einen Termin in ihrer Werkstatt

vereinbart - so sparen sie sich das

Schlangestehen beim Reifenfachhändler,

das man alle Jahre wieder spätestens

beim ersten Schneefall beobachten

kann. Zudem haben Autofahrer so die

volle Auswahl beim Aussuchen ihres

Wunschreifens und können sicher sein,

dass er vorrätig ist und es keine längeren

Lieferzeiten gibt.

Wer sich nicht ganz sicher ist, ob seine

alten Winterreifen noch taugen, fragt den

Reifenfachmann in der Werkstatt seines

Vertrauens - oder macht den Zwei-Euro-

Test: Einfach eine Zwei-Euro-Münze ins

Profil stecken. Verschwindet der silberne

Rand der Münze komplett im Profil, so

kann der Reifen weiter genutzt werden.

Bleibt der Rand noch sichtbar, hat der

Reifen nicht mehr die erforderliche Profiltiefe

von vier Millimetern, die auch der

ADAC mindestens empfiehlt, wenn man

sicher unterwegs sein möchte.


Samstag, 3. November 2018

AUTO AKTUELL

Neuheiten-Feuerwerk

bei den Kia-Händlern

Auf ins Leben.

Der neue Kia Ceed.

Ihr Kia Vertragshändler

in Horb am Neckar

Am 29. September feierte Kia bundesweit

die Markteinführung von vier neuen

Modellen: dem neuen Ceed und Ceed

Sportswagon sowie den überarbeiteten

Versionen des Optima Sportswagon und

des Sportage. Die Premierenveranstaltungen

in den teilnehmenden Autohäusern

stehen unter dem Motto „Next

Level“ – und damit ganz im Zeichen fortschrittlicher

Technologien. Dazu gehören

zum Beispiel der Stauassistent des

Ceed, die Diesel-Mildhybridtechnologie

des Sportage und das siebenstufige

Doppelkupplungsgetriebe, das für alle

Neulinge erhältlich ist. Auf dem „nächsten

Level“ präsentiert sich aber auch die gesamte

Modellpalette: Kia hat alle für den

deutschen Markt produzierten Fahrzeuge

schon ein Jahr im Voraus auf die Abgasnorm

Euro 6d-Temp umgestellt, die erst

ab September 2019 für alle Neuzulassungen

verbindlich ist und deutlich verschärfte

Schadstoffgrenzwerte beinhaltet.

Vorreiter ist die Marke zudem bei alternativen

Antrieben: Im ersten Halbjahr

2018 hatten 13,3 Prozent der Kia-Neuzulassungen

in Deutschland einen Hybrid-

oder Elektroantrieb, im Gesamtmarkt

waren es nur 4,2 Prozent. Die Besucher

des Open Day können sich daher

auch über die verschiedenen Formen

elektrifizierter Antriebe informieren, die

Kia anbietet. Und ganz gleich, ob mit

oder ohne Batterie: Für jeden Neuwagen

der Marke gilt die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie.

Der neue Ceed und Ceed Sportswagon

sind wie ihre Vorgänger waschechte Europäer:

in Deutschland designt und entwickelt,

in der Slowakei produziert. Beide

Varianten des Kompaktwagens präsentieren

sich mit sportlichem Design, hochwertigem,

großzügigem Interieur und

einem breiten Spektrum moderner Technologien

von Stauassistent und Müdigkeitswarner

bis zur Smartphone-

Integration. Die Motorenpalette mit drei

Benzinern und einem Diesel beinhaltet

einen neuen 1,4-Liter-Turbobenziner mit

103 kW (140 PS) und hoher Fahrdynamik

(0-100 km/h ab 8,9 Sekunden). In einem

„Auto Bild“-Test von fünf Kompaktwagen

(Ausgabe 32/2018) setzte sich der neue

Kia Ceed 1.4 T-GDI souverän durch und

verwies den VW Golf auf Platz zwei. Noch

praktischer geworden ist mit der dritten

Modellgeneration der Sportswagon. Mit

seinem XXL-Gepäckraum (625 Liter) lässt

er sogar viele Mittelklassekombis hinter

sich. Und für Variabilität und Komfort sorgen

die dreigeteilte Rücksitzbank

(40:20:40), ein Gepäckraumtrennsystem

auf Schienenbasis und eine sensorgesteuerte

elektrische Heckklappe (je nach

Ausführung).

Bei der Überarbeitung des Mittelklassekombis

Optima Sportswagen und des

Kompakt-SUVs Sportage hat Kia das Design

jeweils weiter geschärft. Die wichtigsten

Neuerungen finden sich aber unter

der Haube. Für den Optima Sportswagon

werden ein neuer 1,6-Liter-Turbobenziner

(132 kW/180 PS) und ein neuer 1,6-Liter-

Diesel (100 kW/136 PS) angeboten. Der

schadstoffarme 1.6 CRDi ist in die Energieeffizienzklasse

A+ eingestuft und wird

im Verbrauch (ab 4,3 l/100 km; ab 112

g/km CO2) nur noch von der Plug-in-

Hybrid-Variante des Kombis unterboten.

Der Kia-Bestseller Sportage wird als erstes

Kia-Modell und einer der ersten

SUVs überhaupt mit 48-Volt-Diesel-

Mildhybridtechnologie angeboten. Dabei

wird der 2,0-Liter-Diesel von einem Elektroantrieb

mit 48-Volt-Batterie und 12-

kW-Startergenerator unterstützt. Das

ermöglicht das Abschalten des Verbrennungsmotors

schon im Fahrbetrieb bei

Geschwindigkeiten von unter 30 Stundenkilometern

und reduziert die CO 2 -

Emissionen gegenüber dem bisherigen

2.0 CRDi um bis zu zehn Prozent (ab 138

g/km). Mit der Mildhybridtechnologie, die

ab 2019 bei weiteren Kia-Modellen eingesetzt

wird, bietet der Hersteller als weltweit

erste Automobilmarke neben der

Konzernschwester Hyundai das gesamte

Spektrum elektrifizierter Antriebe vom 48-

Volt-Mildhybrid über Vollhybrid und Plugin-Hybrid

bis zum rein batteriebetriebenen

Fahrzeug.

Kia Ceed 1.6 CRDi VISION

für € 21.990,–

Abbildung zeigt kosten pflichtige

Sonderausstattung.

Der neue Kia Ceed berührt und begeistert zugleich – mit

markantem Design und auffälligen LED-Tagfahrlicht, der

besonders komfortablen Ausstattung und den umfangreichen

Sicherheitssystemen. Inklusive 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie*,

dem Kia Qualitätsversprechen.

LED-Tagfahrlicht vorn • Dämmerungssensor • Geschwindigkeitsregelanlage

• Bluetooth ® ¹-Freisprecheinrichtung • Aktiver Spurhalteassistent²

• Fernlichtassistent² • Müdigkeitswarner • Elektrische

Fensterheber vorn und hinten • u. v. a.

Kraftstoffverbrauch Kia Ceed 1.6 CRDi VISION (Diesel, Manuell

(6-Gang)), 100 kW (136 PS) in l/100 km: innerorts 4,4;

außerorts 3,7; kombiniert 4,0. CO 2 -Emission: kombiniert 104

g/km. Effizienzklasse: A+.

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Ceed bei einer

Probefahrt.

!"#$%!&'(%!)'*+),

!"#$%&'()*+,-./,0,1-234,56"&,7),8+$97"

:+*+;6,==2111,0,9!7?7(@6%7(#.A7(&BA+,

*Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den

gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Lack und Ausstattung.

¹ Bluetooth ® -Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken der

Bluetooth SIG, Inc. Bluetooth ® - bzw. iPod ® -Verbindung nur mit

kompatiblen Geräten.

² Der Einsatz von Sicherheitssystemen entbindet nicht von der Notwendigkeit

der Verkehrsbeobachtung.


KREUZFAHRTEN MIT AIDA

VON MALLORCA

NACH HAMBURG 3

mit AIDAcara

.+:*1;?=*1;HKL?GK;*,*M;=ANHG@OL;*

?KCPAMLD=;*,*=;I@PH?G;*AM;E@?G@KDK;H

AIDA

SELECTION

LAND &

LEUTE

ERLEBEN

* *

** *

*

** * *

** * *

* *

** * * *

* * *

Weitere attraktive

Reiseangebote

gibt es auch unter

www.anzeiger-fds.de

ENTLANG DER WESTKÜSTE EUROPAS

UNSERE LEISTUNGEN

,*L4#T*28*von Frankfurt inkl. Transfer Flughafen-Hafen

,*FS*UR$"#!VW(2#8$#*auf AIDAcara

,** 2&4#!"4'VW$'*X$"YZW#["%8"!\\ in den Buffet-

Restaurants mit vielen regionalen Spezialitäten und

ausgewählten Getränken

,**;#('[!##2#8*4#*3$"*A!2#!&!#3'VW!5( mit Meerblick

,**;#($"(!4#\$#(*3$"*A[4(7$#]&!''$ mit fantastischen

Shows und regionalen Gastkünstlern

,**A*B+:*;?*CDE

.B:*;?*@>A*.F:*;?*.0BG

,*?;DHI*?;DE;C1IDJK;?JI*,*MKI*

;JNOAOD;?I*A;?>JPJID

>HA;=;*AM;E@?G9M=;@A;Q

.+:0.:*R4'*0B:0S:.0FB

Innenkabine

Meerblickkabine

Balkonkabine

;4#7$&R$&$82#8

Innenkabine

Meerblickkabine

Balkonkabine

B+B*;>=

1.049 EUR

1.849 EUR

F:+BB*;>=

1.649 EUR

3.029 EUR

Anzeiger Verlag

& ( ) *+* *-../0*1 3 AIDA ( 3(* *4 5 6 4 53 3

SELECTION

LAND &

LEUTE

ERLEBEN

*AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent.

Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gelten die Allgemeinen

Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen

AIDA Katalogs „März 2019 bis April 2020“. Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen. Druckfehler vorbehalten.

?HC;GJ;AOLG>AA`*.a:FF:.0Fb

Vermittler: AtourO GmbH

Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg

Veranstalter: AIDA Cruises - German Branch of Costa

Crociere S.p.A.Am Strande 3 d, 18055 Rostock.

Bei Kontaktaufnahme mit der AtourO GmbH

(0 71 41 - 70 236 71) erhalten Sie weitere vorvertragliche

Informationen und Details von unseren Reiseberatern.

c;KEK*IG;@OL*?H=>1;Hd

0-++F*9*bb*BF*./

* * * *

TERMIN IN DEN OSTERFERIEN!

CDAI=I*?I>AJCDHID

,**-*TS$"#!UV(2#8$#*auf AIDAcara

,** 2&4#!"4'UV$'*W$"XYV#Z"%8"![[ in den Buffet-

Restaurants mit vielen regionalen Spezialitäten und

ausgewählten Getränken

,**I#('Z!##2#8*4#*3$"*A!2#!&!#3'UV!5( mit Meerblick

,**I#($"(!4#[$#(*3$"*AZ4(7$#\&!''$ mit fantastischen

Shows und regionalen Gastkünstlern

,**@$8&$4(2#8*32"UV*?$\(%"$#] Insider-Wissen und

Geschichten rund um Ihre Reiseziele

,*;>E;*A$&$U(4%#*A$"^4U$

, 2#3*^4$&$'*[$V":::

CDAI=I*A;?9AIR

0-:0+:*S4'*B+:0+:.0BG

Innenkabine

-+G*IC=

Meerblickkabine

899 EUR

.B:0+:*S4'*.F:0+:.0BG

Innenkabine

F+G*IC=

Meerblickkabine

999 EUR

*AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent.

Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gelten die Allgemeinen

Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen

AIDA Katalogs „März 2019 bis April 2020“. Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen. Druckfehler vorbehalten.

;DNI?EIAMK?CAA_*.`:BB:.0BF

Vermittler: AtourO GmbH

Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg

Veranstalter: AIDA Cruises - German Branch of Costa

Crociere S.p.A.Am Strande 3 d, 18055 Rostock.

Bei Kontaktaufnahme mit der AtourO GmbH

(0 71 41 - 70 236 71) erhalten Sie weitere vorvertragliche

Informationen und Details von unseren Reiseberatern.

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

aIJQJ*H?I>MK*;D=C1IDb

0-++B*9*FF*GB*./

0-++B*9*FF*GB*.`


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 17

FERTIGHAUS/SCHLÜSSELFERTIG BAUEN

Region: Holzfertigbau ist schon seit 40

Jahren Thema auf dem Messegelände.

Seit 2016 wurden vier Häuser auf Basis

neuester Technologien erstellt. Bis Anfang

2019 werden weitere trendige Neubauten

folgen. Alle Anbieter im HausBauPark beraten

intensiv: Denn ein Bauherr kann

schwerlich Architekt, Sachverständiger,

Statiker und Finanzfachmann in einer Person

sein. Der Markt bietet schließlich unzählige

Möglichkeiten. Die Fachberater

geben auf alle Fragen kompetente Antworten.

Und zwar immer von Mittwoch

bis Sonntag in der Zeit von 11 bis 17 Uhr.

Mehr Informationen gibt es unter

www.hausbaupark.de.

Besichtigen, planen, bauen und einziehen - Kompetente Fachberater zeigen individuelle

Lösungen im HausBauPark in Villingen-Schwenningen

Achtung - fertig - Haus!

Bauen für die Familie – was gibt es da

nicht alles für Wünsche zu berücksichtigen:

Geräumig soll das Haus sein, mit

viel Platz zum Spielen für die Kinder, zum

Feiern, zum Leben und zum Arbeiten,

und eine Einliegerwohnung wäre auch

ganz praktisch. Stil und Design sollen

lange Freude bereiten und vor allem ins

Budget passen. Der Weg zum Traum-

haus ist kurz: Im HausBauPark Villingen-

Schwenningen stehen 14 komplett eingerichtete

Musterhäuser zur Besichtigung.

Hier erlebt man den neuen Wohnraum als

„begehbaren Bauplan“ – noch bevor das

eigene Heim gebaut ist. Hier kann das

künftige Zuhause nach dem Baukastenprinzip

geplant werden. Im Musterhausgelände

spiegelt sich der Trend der

KREUZFAHRT MIT AIDA

Einfach

ein Fertighaus

bauen!

14 Musterhäuser auf einen Blick

Direkt am Messegelände * VS-Schwenningen * * * * * * * *

Kienzlewiesen (Ecke Frühlingshalde)

Mi bis So 11-17 Uhr

www.hausbaupark.de

* * *

* * *

* *

Villingen-Schwenningen

KANAREN & MADEIRA 3

mit AIDAnova

BC:*D@EF@G*H?;*.I:*D@EF@G*.0BC

J@;*E=F=*1A@KK;LM?11*J=G*@?J@*1ANOO=

;?@A9

PREISE:

Schnell sein

lohnt sich!

* *

** *

*

** * *

** * *

* *

** * * *

* * *

FE;=G=*A=?;OFEK=E

,*1&28 ab/bis Stuttgart

,*O"!#'5$"' Flughafen - Hafen - Flughafen

,*-*RQ$"#!ST(2#8$# auf AIDAnova

,** 2&4#!"4'ST$'*U$"VWT#X"%8"!YY in den Buffet-

Restaurants (inkl. ausgewählter Getränke), Spezialitäten-

Restaurants und Snack Bars

,**;STW#V$(($"8!"!#(4$*unter dem Foliendom im Beach

Club

,**@S(4Z4([9J$S\*Y4(*A!7[*G4Z$", mit drei Wasserrutschen

über drei Decks, Klettergarten, LED-Videowand und

Entspannungsbereichen

,**=#($"(!4#Y$#(*3$"*;X4(7$#\&!''$, exklusiv von

AIDA produziert

,* 43'*]*O$$#'*@#8$Q%($

FE;=G=*;?@A9O*KA=?LM*@EGF1=Ea

0-++B*9*``*CB*./

0-++B*9*``*CB*.I


KREUZFAHRTEN MIT AIDA

;*. SCHNELL

mit AIDAmar

.+:*?@A*BAF*L1AFMKA>F*JJ

SEIN

LOHNT

SICH!

* *

** *

*

** * *

Weitere attraktive

Reiseangebote

gibt es auch unter

www.anzeiger-fds.de

** * *

* *

** * * *

* * *

2 TAGE IN ST. PETERSBURG & STOCKHOLM

EFK>*O>AF

,*H0*SQ$"#!TU(2#8$# auf AIDAmar

,** 2&4#!"4'TU$'*V$"WXU#Y"%8"!ZZ inkl. ausgewählter

Getränke in den Buffet-Restaurants

,*>#('Y!##2#8 in der Saunalandschaft mit Meerblick

,**14(#$'''(234%*2#3*EK

Meerblickkabine

1.599 EUR

Balkonkabine

1.849 EUR

HC:0R:*Q4'*.C:0R:.0HI

Innenkabine

H:CII*>EK

Meerblickkabine

1.699 EUR

Balkonkabine

1.949 EUR

*AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent.

Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gelten die

Allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen

des aktuellen AIDA Katalogs „März 2019 bis April 2020“. Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen. Druckfehler vorbehalten.

@F?>OG>


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 19

HÖRAKUSTIKER

che Laden, Reinigen und Einsetzen der

Geräte entfällt.

- Wie funktioniert die unsichtbare Hörlösung?

Anders als herkömmliche Geräte verarbeiten

diese besonders kleinen Modelle

den Schall nicht außerhalb des Ohres,

sondern direkt im Gehörgang. Dadurch

ist das Hörerlebnis besonders natürlich.

Telefonieren, Musik hören über Kopfhörer

oder auch das Tragen von Brillen oder

Fahrrad-/Motorradhelmen ist damit

ebenso möglich, wie mühelose Gespräche

in lauter Umgebung.

- Wer passt das Gerät an?

Jeder Gehörgang ist anders. Damit die

unsichtbare Hörlösung komfortabel sitzt

und nicht stört, wird von einem speziell

geschulten Hörgeräteakustiker die korrekte

Größe des Gerätes ermittelt und

dieses dann in das Ohr eingesetzt. Auch

die Software wird genau an die persönlichen

Bedürfnisse des Nutzers angepasst.

Die Hauben, die die Technik umschließen,

sind aus weichem, flexiblem Material und

in verschiedenen Größen erhältlich. Sie

sollen so komfortabel sitzen, dass sie bereits

nach wenigen Tagen nicht mehr zu

spüren sind.

Ein regelmäßiger Test beim Hörgeräteakustiker kann Defizite rechtzeitig aufdecken.

Foto-djdPhonakGetty-ImagesEyecandy-Images

Die unsichtbare Hörlösung

Rund um die Uhr gut hören, ohne dass

Dritte das Hörgerät bemerken - eine

neue Technologie macht das jetzt möglich.

Modelle, die nur wenige Millimeter

groß sind, verschwinden komplett im

Gehörgang. Von außen sind sie nicht zu

erkennen und deshalb vor allem für die

Nutzer attraktiv, die etwa im Job Wert

darauf legen, dass man ihnen ihre Hörminderung

nicht ansieht. Wie die unsichtbare

Hörlösung funktioniert, was die

Dank modernster Technologie kommt

das Hören mit Hörsystemen dem natürlichen

Hörerlebnis näher als Sie vermuten.

Dabei haben die Sprachen und das

Richtungshören absolute Priorität! Viele

verfügbare Farben und Muster garantieren

Ihnen ein modisches Gerät ganz

nach Ihrem Geschmack.

Auf Wunsch sind moderne Hörsysteme

auch mit Akkus verfügbar - das lästige

Batteriewechseln gehört somit der Vergangenheit

an! Innovatives Zubehör ermöglicht

müheloses Telefonieren und

Fernsehen in brillianter Klangqualität.

Geräte können und für wen sie geeignet

sind: die wichtigsten Fakten auf einen

Blick.

- Wer kann die neuen "Minis" tragen?

Entwickelt wurden die so genannten "Im-

Ohr-Geräte" in erster Linie für Menschen

mit leicht- bis mittelgradigem Hörverlust.

Es gibt Modelle auf dem Markt, die rund

um die Uhr getragen werden - auch

nachts oder unter der Dusche. Das tägli-

Verstehsysteme aus Meisterhand

bietet Uwe Weber an

Weiterhin bietet Herr Weber das HörFit-

Hörtraining an. Hierbei wird die zentrale

Verarbeitung der Höreindrücke im Gehirn

trainiert und optimiert. Dieses Hörtraining

ist grundsätzlich für jeden Kunden zu

empfehlen, insbesondere aber für die

Hörgeräteträger, die in geräuschvoller

Umgebung oder in Gesellschaft schnell

an ihre Grenzen stoßen.

Am besten vereinbaren Sie gleich einen

Termin zum kostenlosen Beratungsgespräch

unter der Nummer 07441

8605198.

Hörgeräteakustiker-Meister Uwe Weber

freut sich auf Ihren Anruf.

- Wie lange kann man die Geräte tragen?

Die Batterien sind so konzipiert, dass sie

mehrere Wochen lang ihre volle Leistung

erbringen. Anschließend werden die

Geräte vom Hörgeräteakustiker komplett

ausgetauscht. Dabei wird auch die Software

aktualisiert, sodass Nutzer immer

auf dem neuesten Stand der Technik

sind.

Selbst wenn die Umgebung unruhig

ist, sorgen moderne Hörgeräte für ein

gutes Sprachverständnis. Foto:

djd/Phonak

Das Hören wieder voll genießen

INDIVIDUELLES HÖREN

Moderne Hörsysteme werden an den persönlichen Hörverlust angepasst,dabei werden

tiefe Töne in der Regel anders als hohe verstärkt. Oft werden auch laute und leise Töne

unterschiedlich verarbeitet. Nur so entspricht der Klang den individuellen Bedürfnissen,

er ist angenehm und natürlich.

SPRACHE HÖREN UND VERSTEHEN

Störende Geräusche in den Hintergrund, Sprache in den Vordergrund: Hörsysteme bilden

die natürliche Funktion des menschlichen Gehirns nach, unwichtige Signale herauszufiltern

und wichtige hervorzuheben. So unterdrücken die Hörsysteme störende

Geräusche und heben Sprache hervor.

).2:#"#'.E$(FG

Hauptstraße 30

HIJKKLG(H!'%"#$##$%(

D-72280 Dornstetten

Fon -!%(G(JM(MF(N(K(LO(FMIPJ

0 74 43 / 2 86 34-57

Fax -.Q((G(JM(MF(N(K(LO(FMIPL

0 74 43 / 2 86 34-58

Reichsstraße B$,/0""#'.E$(FO 36

D-72250 HIJKKPG(-'$27$%"#.7#(

Freudenstadt

Fon -!%(G(JM(MR(N(P(KG(MJIRL

0 74 41 / 5 20 47-18

Fax -.Q((GJ(M(MR(N(P(KG(MJIKR

0 74 41 / 5 20 47-21

info@hörzentrum-dornstetten.de

S,+.T+.'#,%!;,/U=$1T7$

www.hörzentrum-dornstetten.de

===T0*'9$%#'2+I7!'%"#$##$%T7$

!!"#"$%&'()'"*

Mo V!(I(-' - Fr ((((((((WTGG(I(RKTFG(2T

9.00 - 12.30 u.

((((((RMTGG(I(RLTGG(X0'

14.00 - 18.00 Uhr

Samstag


ANZEIGER • Seite 20 Samstag, 3. November 2018

KLEINANZEIGEN & IMMOBILIEN

s Kreissparkasse

Freudenstadt

Unsere Angebote unter

www.ksk-fds.de/

immobilien

VERKÄUFE

UNTERRICHT

KFZ-ANKAUF

IMMOBILIENGESUCHE

Äpfel, 0,23 €/Pfd., zu verk.

Tel. 07843/84692

Buche, Eiche, Kachelofenholz

gesägt + gespalten, 10 m 3 , frei Haus,

750,- €, Tel. 0170/7758037

4 Winterreifen auf Felgen

für Golf V/VI, 195/65/ R 15 T Conti, 50 %,

280,- €, Tel. 0172/7288801

Musiklehrerin ert. Unterricht in

Klavier, Keyboard, Flöten, Tel. 07443/

2253

FLIRT

LIRT / D

/ DATING

Ob viele km oder Unfallwagen

Wir kaufen Pkw’s, Kleinbusse, Kastenwagen,

Dieselfahrzeuge, kleine Lkw’s ab Baujahr 2004

auch mit Motor- und/oder Getriebeschaden

aller Fabrikate an.

Stuttgarter Strasse 78

direkt an der B 28

Freudenstadt

Yuca Tel. 0 74 41 / 18 37

KLEINANZEIGEN SIND EIN PRIMA

HELFER ZUR WUNSCHERFÜLLUNG.

KAUFGESUCH

Haushaltswaren, Trödel, Glas

Porzellan, Schallplatten, DVD’s + CD’s,

Spielzeug, Bücher, Comics und sonst.

Flohmarktartikel gesucht. Auch Haushaltsauflösungen,

Tel. 07458/7602 oder

0151/22402650

Suche für private Sammlung

ältere mechanische Armbanduhren, Tel.

0157/83079093

WOHNMOBILE/WOHNWAGEN

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de (Fa.)

Suche Wohnwagen oder

Wohnmobil, jed. Bauj., Wasserschaden,

Mängel, Unfall, Hagel, Tel. 07227/9937180

75 Jahre HOLIDAY ON ICE

ANZEIGER

WEIL WERBUNG

ERFOLG HABEN MUSS!

DER HEISSE DRAHT

IN UNSERE

ANZEIGENANNAHME

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Seit 75 Jahren verzaubert HOLIDAY ON ICE das Publikum mit atemberaubender

Eislaufkunst, beeindruckender Akrobatik, fantastischer Musik und

einzigartigen Kostümen. HOLIDAY ON ICE zelebriert mit seiner neuen

Produktion SHOWTIME spektakuläre Highlights einer unvergleichlichen

Erfolgsstory.

Das große Jubiläum von HOLIDAY ON ICE bietet Anlass, um seine außergewöhnliche

Erfolgsstory in einer atemberaubenden Show auf dem Eis

spektakulär zu inszenieren und einen Blick in die Zukunft zu werfen. In einer

emotionsgeladenen Geschichte und mitreißenden Szenen nehmen bis zu

40 der besten Eiskunstläufer der Welt das Publikum mit auf die magische

Reise einer international erfolgreichen Showproduktion und zelebrieren,

was es bedeutet, für die Bühne und für Standing Ovations zu leben.

Internationale Eisrevue

in der Porsche-Arena Stuttgart.

Freitag, 25. Januar 2019

Beginn 20 Uhr

Kat. I

€ 76,-

Kat. II

€ 73,-

Inkl. Busfahrt und Eintrittskarte, Zustieg nach Vereinbarung.

Zustiegsmöglichkeiten: Alpirsbach - Baiersbronn - Dornstetten -

Freudenstadt - Horb - Loßburg - Schopfloch

Beratung & Buchung in Ihrem

Karneolstraße 4 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/8891-25 od. -39 • info@anzeiger-fds.de

Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9-12 Uhr und 14-17 Uhr, Fr. 9-12 Uhr und 14-16 Uhr


Samstag, 3. November 2018

ANZEIGER • Seite 21

BERUF & KARRIERE

WIR SUCHEN SERVICEKRÄFTE IN VOLL- UND

TEILZEIT ODER AUF 450 EURO BASIS.

GLEICH BEWERBEN: 07441/905415 ODER

INFO@TURMBRAEU.DE

STARTEN SIE DURCH – WIR BIETEN PERSPEKTIVEN

Die Stadt Freudenstadt sucht zur Unterstützung des Baurechts- und Ordnungsamtes,

Sachgebiet III, Standesamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

STELLVERTRETENDE SACHGEBIETSLEITUNG

FÜR DAS STANDESAMT (M/W/D)

Für die Stelle wünschen wir uns Bewerber/innen mit der beruflichen Qualifikation

des Bachelors of Arts- Public Management bzw. Dipl. Verwaltungswirts (FH)

oder einer vergleichbaren Qualifikation. Es handelt sich um ein unbefristetes

Arbeitsverhältnis in Vollzeit. Die Anstellung erfolgt im Beamtenverhältnis in

Besoldungsgruppe A 10 bzw. im Beschäftigtenverhältnis in der entsprechenden

Entgeltgruppe des TVöD.

Bewerbungsschluss: 23.11.2018.

Eine detaillierte Stellenausschreibung finden Sie unter

www.freudenstadt.de/karriere

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt

Postfach 140 | 72231 Freudenstadt

Mail: karriere@freudenstadt.de

Ehlenbogen

Raumpflegerin

Freudenstadt Industriegebiet

3 x wöchentlich Mo. - Mi. - Fr.

ab 16 Uhr ca. 2 Stunden

zum sofortigen Eintritt gesucht.

Tel. 0 74 43 / 84 55

QUALIFIZIERTE

Baiersbronn

MITARBEITER

FINDEN SIE DURCH

Obertal

EINE ANZEIGE IM

ANZEIGER.

Waldachtal

Tumlingen

Telefon 07441/8891 -0

Fax 07441/8891-30

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Ehlenbogen

Baiersbronn-

Obertal

Waldachtal-

Tumlingen

CHANCENREICHE UND INTERESSANTE BERUFE FINDEN SIE JEDE WOCHE IN IHREM ANZEIGER.

Auch Ihre Stellenanzeige nehmen wir gerne entgegen unter: Telefon 07441/8891-0 • Fax 07441/8891-30 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de


KREUZFAHRTEN MIT AIDA

VON MALLORCA

NACH KIEL 2

mit AIDAprima

0;:**?>@*A-:**.0AB

EUROPAS

WEST-

KÜSTE

* *

** *

*

** * *

** * *

* *

** * * *

* * *

Weitere attraktive

Reiseangebote

gibt es auch unter

www.anzeiger-fds.de

UNSERE LEISTUNGEN

,*H4#I*28 von Stuttgart

,*J"!#'5$" Flughafen - Hafen

,*A+*KC$"#!LM(2#8$# auf AIDAprima

,** 2&4#!"4'LM$'*N$"OPM#Q"%8"!RR in den Buffet-

Restaurants (inkl. ausgewählter Getränke), Spezialitäten-

Restaurants und Snack Bars

,**@LMP#O$(($"8!"!#(4$*unter dem Foliendom im Beach

Club

,**=L(4S4(T9U$LV*R4(*W!7T*G4S$", Doppel-Wasserrutsche

über vier Decks und Videowand

,**E#($"(!4#R$#(*3$"*@Q4(7$#V&!''$, exklusiv von

AIDA produziert

,* 43'*X*J$$#'*=#8$C%($

UNSERE SPEZIAL-PREISE*

0;:0/:*C4'*A-:0/:.0AB

Innenkabine

A:.DB*EFG

Meerblickkabine

1.469 EUR

Verandakabine

1.619 EUR

Veranda Komfort

1.669 EUR

E4#7$&C$&$82#8

Innenkabine

.:0AB*EFG

Meerblickkabine

2.369 EUR

Verandakabine

2.619 EUR

Veranda Komfort

2.699 EUR

*AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent.

Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gelten die Allgemeinen

Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen

AIDA Katalogs „März 2019 bis April 2020“. Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen. Druckfehler vorbehalten.

=YN4(7$#P&!''$, exklusiv von AIDA

produziert

,*


Samstag, 3. November 2018 ANZEIGER • Seite 23

WENN´S PASSIERT IST...?

,

, , , , , ,

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Beratung & Buchung in Ihrem

ANZEIGER Reisebüro • Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt • Tel. 07441 / 8891-0

Aurelius Platz 2 • 75365 Calw-Hirsau

, , , , ,,,

Telefon: 0 70 51 / 96 69 56

Zieflee

Blumen

Pflanzen

Gartenpflege

Friedhofsgärtnerei

Gottlieb-Daimler-Str. 43

Freudenstadt 07441 - 860566

florales

Eckhard Schütz

Handwerkliche Dienstleistungen

Wohnungsrenovierungen

Innenausbau

Tel. 0 74 41 / 86 93 06

seit

1906

, , , , ,,,

, , , ,, , ,

, ,

, ,

, ,

, , , , , , ,, ,

, ,

, ,

, , , , ,

, , , ,

, ,

, ,

, ,

, , , ,

Telefonseelsorge , ,

0 800 / 1 11 01 11

, , ,

,

Dt. Kinderschutzbund FDS 0 74 41 / 952 22 45

, , , , , , ,

, , , , , , ,

' ' '

Einäscherungen , , , , und, ,

,

, , , , , Im Preis

Apotheken

enthalten:

24-Stunden-Notdienst

,

Erdbestattungen

, , , , , , , 7 Übernachtungen auf AIDAmar

, , , ,

, Abholung , , , an , 365 , Tagen , , , , Vollpension

(Beginn und Ende um 8.30 Uhr)

, , , , ,

, OJ*%"P&(!&*,QRST

, , , , , , , !"#$%&'()*+&,-./01(!*+"2,3!&(2,4&!*5,67,,,

, , , ,

, 1&*,897:';9$?&"'97(9*'"

(!*+%&C*%&G/'&

ab 899,- H*'&('9!*;&*',1&(,.:!'6&*+

€ 899,- Str. 7 0 74 41 / 22 55

[&&(G

[&&(G,

Stadt-Apotheke,

39

39

Dornhan

Obere Torstr. 29 0 74 55 / 13 55

An-/Abreise mit der Bahn: 9G,hiW2>

So., 04.11. Kur-Apotheke, Baiersbronn

Freudenstädter Str. 38

*AIDA VARIO Preis p.P. bei 2er

0 74 42 / 38 81

Mo., 05.11.

!"!#$%#&'"()(*!+,!-'./%*%#!%,0'

Nordstadt-Apotheke, [!*1&"e&!

Karl-von-Hahn-Str. ;9*,3(9*#$,/X,L/"'9,L(/#!&(&.U:UCU2, 30 0 74 41 / 67 71

C;,.'(9*1&,M12,SgRTT,?/"'/#+

Schiller-Apotheke, Anmeldeschluss: 08.12.2014 Horb a. N.

Schillerstr. 14 0 74 51 / 26 78

Jetzt Zentral-Apotheke, gleich anrufen! Fluorn-Winzeln

07441 Freudenstädter - 88 91 25 Str. 7 0 74 02 / 4 66

Di., 06.11. Kur-Apotheke, Waldachtal

Hauptstr. 33 0 74 43 / 28 90 10

Löwen-Apotheke, Loßburg

Hauptstr. 47 0 74 46 / 5 40

Mi., 07.11.

Do., 08.11.

Fr., 09.11.

Blumendienst

So., 04.11. Blumen Breyer 0 74 41 / 22 95

11-12 Uhr Musbacher Str. 29

Tierheim (Mo.-So. 10-12 u. 16-18 Uhr) 0 74 41 / 33 31

Tierschutzverein 0 74 41 / 46 97

Tierbestattungen ANUBIS 0 70 51 / 96 69 56

Polizei 110

Störungsdienste

Rappen-Apotheke, Freudenstadt

Lauterbadstr. 4 0 74 41 / 91 95 25-0

Zentral-Apotheke, Fluorn-Winzeln

Freudenstädter Str. 7 0 74 02 / 4 66

Glattal-Apotheke, Glatten

Lombacher Straße 3 0 74 43 / 15 11

Schwarzwald-Apotheke, Baiersbronn

Freudenstädter Str. 12 0 74 42 / 22 16

Linden-Apotheke, Pfalzgrafenweiler

Hauptstr. 6 0 74 45 / 8 12 12

Schwarzwald-Apotheke, Freudenstadt

Loßburger Str. 7 0 74 41 / 22 55

Spitzweg-Apotheke, Empfingen

Weiherplatz 13 0 74 85 / 2 10

Stadt-Apotheke, Alpirsbach

Marktstr. 8 0 74 44 / 36 66

Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmeversorgung 0 74 41 / 921-450

Breitband 0 74 41 / 921-480

jetzt auch online unter

www.anzeiger-fds.de

Durch die Ostsee mit AIDAmar

OJ*%"P&(!&*,QRST

QMUTU,>,MRUTUQRST,V,MRUTU,>,SUWUQRST

Beratung & Buchung in Ihrem

ANZEIGER Reisebüro • Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt • Tel. 07441 / 8891-0

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 41 / 89 90 - 0

Zweirad Zimmermann 0

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

Mit AIDA zu den schönsten Orten der Welt

Angebote erhalten Sie in Ihrem ANZEIGER Reisebüro

Karneolstr. 4 • Freudenstadt • Tel. 07441/8891-25

!! !

Tel. 0 74 41 / 86 93 06

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

&$&*, .!&, ;!', CD@C, 97X, H*'1&#+7*%"'/7(, !*",

G 39C*%&G/'&

H*'&('9!*;&*',1&(,.:!'6&*+


t

.

WSV

WASCHMASCHINEN SONDER-VERKAUF! ERKAUF!

REICHT

NUR NOCH BIS 10.11.2018 & NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT

MIT GARANTIERT SEHR GUTEM SERVICE & BERATUNG VOM BRANCHENSIEGER*

7kg | 1400 U/Min.

Universal-Fleckenoption

Handwaschprogramm

8kg Volumen | 1400 U/Min.

Schontrommel | Restzeitanzeige

WasserStopp

MIT BESTPREISGARANTIE

VOM BRANCHENSIEGER

Sollten Sie innerhalb von 10 Tagen das

erworbene Gerät bei gleicher Leistung

günstiger sehen, erstatten wir Ihnen

den Differenzbetrag. Werner Haug

sparsame Wärmepumpe

7kg Trommelvolumen

selbstreinigender Kondensator

Auszeichnungen ng en für die

EURONICS KOOPERATION

Waschmaschine

Lavamat 6479 AFL





statt UVP 719,- bei uns 466,-

UND JETZT NUR:

336,-

0% Sonder-Finanzierung

28,00 *

Waschmaschine

WU14 Q4WM18




wäsche, Handwäsche, Seide

statt UVP 869,- bei uns 599,-

UND JETZT NUR:

499,-

0% Sonder-Finanzierung

41,58 *

Wäschetrockner

WT45W493




Trommelsystem, Mitnehmer im Softdesign

statt UVP 1129,- bei uns 646,-

UND JETZT NUR:

546,-

0% Sonder-Finanzierung

45,50 *

8kg | 1400 U/Min.

8kg Volumen | 1400 U/Min.

sparsame Wärmepumpe

speedPerfect

Flecken-Automatik

8kg Trommelvolumen

iQdrive-Motor

Vario-Trommel

Startzeitvorwahl

Waschmaschine

WM14T691




statt UVP 999,- bei uns 646,-

UND JETZT NUR:

566,-

0% Sonder-Finanzierung

47,17 *

Waschvollautomat

WAT285F0




Jeans, Sport, Handwässche, Seide

statt UVP 909,- bei uns 795,-

UND JETZT NUR:

695,-

0% Sonder-Finanzierung

57,92 *

Waschmaschine

Lavamat

T7DBZ6680




statt UVP 859,- bei uns 777,-

UND JETZT NUR:

597,-

0% Sonder-Finanzierung

49,75 *

8 kg Vario-Schontrommel

1400 U/Min.

Outdoor- und Sportprogramm

8kg Schontrommel | 1400 U/Min.

Automatisch perfekt dosieren

LED-Trommelbeleuchtung

sparsame Wärmepumpe

8kg Schontrommel

Startzeitvorwahl

Waschmaschine

WAT287 F0






statt UVP 1019,- bei uns 895,-

UND JETZT NUR:

795,-

0% Sonder-Finanzierung

66,25 *

Waschvollautomat

WWE 767 WPS







Haug Freudenstadt

72250 Freudenstadt | Deutzstraße 2 | 07441 - 2049

Rahela

und

Werner

Haug

Wäschetrockner

TWE 727 WP





Ihr freundlicher Fachmarkt vor Ort

Familiengeführt seit 1954

Branchensieger

des Freudenstädter

Kundenspiegels

*Branchensieger laut Freudenstädter Kundenspiegel. Infos zur Finanzierung

erhalte n Sie von unseren Fachberatern im Markt. Alle Artikel

in dieser Werbung wurden zur rechtzeitigen Anlieferung eingekauft.

Dennoch kann sich in Einzelfällen die Anlieferung verzögern, oder die

Belieferung erfolgt nicht in dem beauftragten Umfang. Es kann daher

nicht ausgeschlossen werden, dass wir einen Artikel aus dieser Werbung

nicht oder nicht in ausreichender Menge vorrätig haben. Wir bitten um

Ihr Verständnis. Irrtum, Druckfehler und technische Änderungen vorbehalten.

Alle Preise Abholpreise. Gültig 7 Tage nach Erscheinen. Layout

und Satz: www.werbeagentur-pur.de

statt UVP 1185,- bei uns 1047,-

UND JETZT NUR:

947,-

0% Sonder-Finanzierung

98,75 *

statt UVP 1089,- bei uns 996,-

UND JETZT NUR:

896,-

0% Sonder-Finanzierung

74,66 *

n-

ti-

ie

er

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine