2019-AAT Kings Gruppenreisen-Katalog

karawanereisen

Unsere Busreisen zählen zu den besten und hochwertigsten Rundreisen in Australien und Neuseeland. Ausgefeilte Reiseprogramme, ein umfassendes Leistungspaket, langjährige Reiseerfahrung, garantierte Reisetermine und viele Extras versprechen einen sorglosen Australien und Neuseeland Urlaub. Die Reiseleitung ist deutschsprachig, doch wer will, findet auch englischsprachig geführte Touren im breiten AAT Kings Programm. AAT Kings Reisen sind keine abgespeckten Billigreisen, die mit günstigen Eckpreisen locken. Sondern umfassende Rundreisen mit täglich neuen Höhepunkten, die im Reisepreise schon eingeschlossen sind.

AUSTRALIEN

& NEUSEELAND

Gruppenreisen 2019/20

Komfortable Busreisen und Kleingruppentouren

durch Australien und Neuseeland


2

ERKUNDEN

EINTAUCHEN

Lächeln

Entdecken Sie zwei außergewöhnliche Traumdestinationen mit AAT Kings,

den Rundreiseexperten.

Sie werden Orte erleben, die Sie in Staunen versetzen und Ihnen den Atem rauben werden. Und wenn Sie

dann wieder Luft haben, nehmen wir Sie mit unter die Oberfläche, um Ihnen die bezaubernde Schönheit

und Seele dieser vielfältigen Länder, die wir Australien und Neuseeland nennen, zu zeigen.

Vom roten Sand der unendlichen Weiten des australischen Outbacks zu den saftig grünen Hügeln

Neuseelands können Sie in die Geschichte der beiden Länder eintauchen und sich von den

faszinierenden Kulturen der Aborigines und Maori sowie ihren fesselnden Legenden inspirieren lassen.

Seit mehr als hundert Jahren zeigen wir unsere Heimat Gästen aus der ganzen Welt. Unser Expertenwissen

und die Leidenschaft, mit der wir Australien und Neuseeland den Besuchern präsentieren, sind

konkurrenzlos und machen unsere Rundreisen wahrlich zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Faszinierende Destinationen. Faszinierende Erlebnisse. Kommen Sie mit.


3

„Wir wussten nicht, welches die wichtigen Orte

auf Tasmanien sind und eine Mietwagen-

Rundreise stand somit nicht zur Debatte. Diese

Reise hat uns einen ganz tollen Eindruck von

Tasmanien vermittelt, und es war genial,

chauffiert zu werden.“

REISEGAST TASMANIAN WONDERS

Freycinet-Nationalpark

Gantheaume Point, Broome

AUSTRALIEN & NEUSEELAND

ENTDECKEN

Stirling Falls, Milford Sound, Neuseeland

Top Didj Cultural Experience


4

INHALT

Der AAT Kings Unterschied 6

Mit uns Reisen 8

2 Arten von Reisen 10

Geniessen Sie den Aufenthalt 12

Familien-Werte 14

Mit Reisen Gutes bewirken 16

Intelligent sparen 18

Verlängerungsnächte 74

Preise (ab) 74

Reisebedingungen 77

Kontakt 78

Geführte Rundreisen

Unser großes Angebot an deutschsprachig geführten Rundreisen mit

einer Dauer von 6 bis 29 Tagen steht für ausgewogene, intensive

Reiseprogramme mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.

Sorgfältig ausgewählte Hotels und unsere moderne Fahrzeugflotte

sorgen für hohen Reisekomfort!

Australien Tage Code Seite

Kaleidoskop Australien 29 GMDS 22

Traumzeit Australien 23 GMCS 24

Kreuz des Südens 23 GMUST 26

Faszination Australien 21 GMAB 28

Klassisches Australien 18 GSAB 30

Südaustralien, Ghan & Outback 17 GMAD 32

Australisches Panorama 17/14 GMUC/GMUS 34

Australien entdecken 14 GMAC 36

Zauberhafte Ostküste 13 /11 GCS / GCB 38

Die Farben des Outbacks (4WD) 6 GXUA 40

Aboriginal-Kulturerlebnis

Neuseeland Tage Code Seite

Glanzlichter Ozeaniens 24 GNOZ 42

Spektakuläres Neuseeland 19 GNNZ 44

Neuseeland entdecken 11/6/6 GNFLY/GNCQ/GNWA 46

Höhepunkte der Südinsel 12 GNSI 48

Höhepunkte der Nordinsel 9 GNNI 50

Māori-Kulturerlebnis

Auf den stilvollen wie intensiven Inspiring Journeys Kleingruppen-

Touren mit englischsprachiger Reiseleitung reisen Sie mit maximal

20 Reisegästen zu spektakulären Orten und wohnen in „Boutique“-

Unterkünften, Lodges und Resorts mit anspruchsvoller Verpflegung.

Tour Tage Code Seite

Inspiring Australia 13 IJFLY 54

Outback Australia: The Colour of Red 5 CRAU 56

Kakadu's Ancient Secrets 5 MNDD 58

Weitere Inspiring Journeys finden Sie auf unserer Website: aatkings.com

Kurztouren

Unsere Auswahl an Flexiblen Kurztouren mit einer Dauer von 2 bis 4 Tagen

kombinieren die wichtigsten regionalen Sehenswürdigkeiten mit der

Hotelkategorie Ihrer Wahl. Sie werden von wechselnden englischsprachigen

Driver-Guides begleitet. Unsere Kurztouren sind ideal, wenn Sie eine etwas

unabhängigere Reiseart bevorzugen.

Tour Tage Code Seite

Sydney & the Blue Mountains 4 SS11 62

Melbourne & the Great Ocean Road 4 MM11 62

Kangaroo Island Discovery 2 ZZ22 63

Cairns & the Great Barrier Reef 4 CC11 63

Uluru Unearthed 2 AY74/YY43/YA01 64

Kings Canyon & Uluru Explorer 3 AK40 64

Uluru & Kings Canyon Discovery 3 AK43/ YK43 65

Outback Wanderer 4 YK48 65

Kakadu & East Alligator River 2 DK40 66

Kakadu & Litchfield National Parks 3 DK48 66

Kakadu & Katherine Gorge 3 DG42 67

Kakadu & Katherine Gorge (Wet Season) 3 DG52 67

Tropical Top End 4 DG45 68

Tropical Top End (Wet Season) 4 DG55 68

Tagestouren

Wenn Sie hier und da noch verfügbare Zeit haben, dann können Sie mit

unseren halb- und ganztägigen Ausflügen mit englischsprachigem

Reisekommentar Ihre Reise optimal abrunden.

Region/Tour

Seite

Uluru Sunrise Field of Light 69

Tiwi Islands Aboriginal Cultural Tour 69

Red Centre / Red Centre Connections 70

Red Centre / Top End 71

Sydney / Melbourne 72

Cairns / Adelaide 73

Aboriginal-Kulturerlebnis

Reisearten


5

AUSTRALIEN

l

Broome

DARWIN l

Kununurra

El Questo Bungle

l

l

Bungle

l

l

Geikie

Gorge

l

l

Litchfield

Kakadu

l

Katherine

Gorge

NORTHERN

TERRITORY

Daintree

Atherton

Tablelands

l

Great Barrier Reef

l

l

Port Douglas

l

Cairns

l

Mission Beach

l

Hamilton Island

l

Karijini

Kings

Canyon

l

Alice

Springs

l

Monkey Mia

l

l

Coral Bay

WEST-

AUSTRALIEN

Kata

Tjuta

l

l

Uluru

SÜD-AUSTRALIEN

Rockhampton

QUEENSLAND

l

l

Fraser Island

l

Noosa

l BRISBANE

l

Gold Coast

PERTH l

Margaret River

The Pinnacles

l

l

l

Valley of

the Giants

l

Kalgoorlie

l

Wave Rock

l

Cape Le Grand

Coober Pedy

l

Kangaroo Island

Flinders

Ranges

Mount Gambier

Great Ocean Road

Cradle Mountain

NEW SOUTH WALES

The Barossa

Hunter Valley

l

l

l

l ADELAIDE

l

VICTORIA

l

Blue Mountains

CANBERRA l

MELBOURNE

TASMANIEN

l

Gordon River

l

HOBART

l

l l

l

l

l

l

Beechworth

Launceston

Freycinet

Port Arthur

l

l

l SYDNEY

Byron Bay

NEUSEELAND

Bay of Islands

l

AUCKLAND

NORDINSEL

Waitomo Caves

l

l

Rotorua

WELLINGTON

Franz Josef Glacier

Milford

Sound

Mt. Cook

l

l

l

l

CHRISTCHURCH

SÜDINSEL

l

Dunedin

Stewart Island

Wineglass Bay, Freycinet-Nationalpark


6

DER AAT KINGS

Unterschied

Tauchen Sie ein in eine unvergessliche Entdeckungsreise mit AAT Kings:

Von den schimmernden Blue Mountains bis zum ungezähmten Roten Herz Australiens,

und von den majestätischen Fjorden und Gletschern der Südinsel bis zu den tropischen

Farnwäldern der Nordinsel Neuseealands vereinen unsere Erlebnisreisen alle einzigartigen

Attraktionen und Geschichten jeder Region sowie auch die

„versteckten Juwelen“, die Sie alleine wahrscheinlich

nicht finden würden.

Über 100 Jahre Erfahrung

Die Firmengeschichte von AAT Kings reicht bis ins

Jahr 1912 zurück, als die Familie Pyke mit einem

„Selbstfahrer-Mietservice“ in 7-sitzigen Fahrzeugen

Sydneys Umgebung einer breiteren Bevölkerungsschicht

zugänglich machte. Bis zu den 60er Jahren entwickelte sich die

Firma – später als AAT – zum größten Busreiseveranstalter Sydneys.

In den 80er Jahren entstand durch den Zusammenschluss mit Bill

King’s Outback Tours das heutige AAT Kings.

Authentische Erlebnisse

AAT Kings ist in Australien und Neuseeland zuhause. Genießen auch

Sie unsere unvergesslichen Reiseerlebnisse, die wir mit Leidenschaft,

Kompetenz und langjähriger Erfahrung für Sie zusammengestellt

haben. Unsere großartigen Reiseleiter und Driver-Guides teilen sehr

gerne ihr Wissen und ihre Reiseschätze mit Ihnen und zeigen Ihnen

das wahre Australien und Neuseeland – die einzigartigen Charaktere,

spezielle Orte und die ganz besondere Art und Gastfreundschaft der

Aussies und Kiwis, die Sie überwältigen wird.

Service mit einem Lächeln

Bei AAT Kings ist Ihre Reise in den besten Händen.

Unser Team aus engagierten und erfahrenen

Mitarbeitern ist schon seit vielen Jahrzehnten ein

Garant für sorgenfreies und stilvolles Reisen mit dem

perfekten Mix aus organisiertem Programm und individuellem

Freiraum. Dank unserer erfahrenen Chauffeure und einem Reiseleiter,

der Ihre Sprache spricht, können Sie sich zurücklehnen, entspannen

und Australien und Neuseeland einfach nur genießen.

Großes Reise-Angebot

Genießen Sie sorgenloses und authentisches Reisen,

handverlesene Hotels und ein optimales Preis-Leistungsverhältnis

auf über 35 einzigartigen Reiseprogrammen, gefüllt mit

Abenteuern, exotischen Düften sowie die eine oder andere

Überraschung entlang der Route. Wir haben so ziemlich an alles

gedacht, damit Sie sich um nichts zu kümmern brauchen.

Sehen Sie unser Angebot ab Seite 20 >


Facebook “f” Logo RGB / .ai Facebook “f” Logo RGB / .ai

7

TEILEN SIE IHRE

Erlebnisse

#aatkings

#smilekings

Karlu Karlu (Devils Marbles)

@mylesdevonshire Amazing sunrise at Uluru this

morning. #outbackaustralia #visitaustralia #dothent

#australiatravel #smilekings #uluru #ulurusunrise

#amazingsunrise #centralaustralia @australia @

tourism_au @aatkings @inspiring.journeys

ÜBER 100 JAHRE

- Erfahrung -

@alanna_travels Research day #bluemountains

#threesisters #visitnsw #nature #winterinaustralia

#smilekings #nationalpark

Te Puia, Rotorua

@trys_eddy_photos Early mornings in Sydney.

#australia #visitnsw #sydney #seeaustralia #travel

#tourlife #travelphotograph #nature #natgeo

#picoftheday #exploreaustralia #smilekings

@yo_hisa0425 #kingscanyon #ntaustralia

#smilekings

Florence Falls

AAT Kings - Australia

@AATKings

AAT Kings

@AATKings


8

„Sie werden

Teil meiner

Familie…

…ich liebe es, mit den Menschen dieses faszinierenden Landes, das

wir bereisen, zu kommunizieren. Ich bringe schon seit 16 Jahren

unsere Gäste in die Kimberley-Region und mag es ganz besonders,

sie mit den Eingeborenen zusammen zu bringen.“

Nellie, AAT Kings Reiseleiterin, 16 Jahre

Geikie Gorge

Unsere Fahrzeugflotte

Mit über 90 Fahrzeugen betreiben wir die modernste

Flotte in Australien und Neuseeland, und Sie können sich bei

uns in klimatisiertem Reisekomfort entspannt zurücklehnen.

Unsere Fahrzeuge sind mit Bordtoilette, einem modernen

Audio-System sowie großen Panoramafenstern ausgestattet.

Transfers

Kostenlose Hotel- und Flughafentransfers stehen Ihnen

sowohl zu Beginn als auch am Ende jeder Geführten

Rundreise oder Flexiblen Kurztour zur Verfügung, und zwar

auch dann, wenn Sie vor oder nach der Reise Zusatznächte

bei AAT Kings gebucht haben.

Weitere Transportmittel

Im Laufe einer AAT Kings Rundreise sind je nach

gewähltem Programm auch Boots- und/oder Zugfahrten

Teil Ihrer Reise, und es gibt Gelegenheiten zu optionalen

Rundflügen, Ballonfahrten oder gar einem Kamelritt.

Kostenloses WiFi & USB

Fast alle unsere Fahrzeuge sind mit Akku-Ladestation,

USB-Anschluss und WiFi ausgestattet, damit Sie mit

Zuhause in Verbindung bleiben können (die Netzqualität

variiert in den abgelegenen Outback-Regionen).


9

MIT UNS

reisen

Unsere Reiseleiter sind erfahren und erfüllen

leidenschaftlich jede Destination mit Leben.

Lassen Sie sich von unseren Reiseleitern auf eine Reise mitnehmen, die Ihr Leben verändern wird – eine Reise

gefüllt mit faszinierenden Geschichten, tiefen Einblicken und einzigartigen Erlebnissen, die Sie ein Leben lang

nicht vergessen werden. Unser leidenschaftliches Team aus Reiseleitern, örtlichen Guides und Service-Mitarbeitern

setzt sich für ein gemeinsames Ziel ein, nämlich den reibungslosen Ablauf Ihrer Reise von Anfang bis Ende.

„Ich denke, der schönste Aspekt meines Berufes

ist der sich ständig ändernde Arbeitsplatz und die

Lebensgeschichten, die mir meine Gäste erzählen

und die meine Ideen beeinflussen.“

Dave, AAT Kings Reiseleiter, 7 Jahre

Cable Beach

Hobart

Ubirr

„Meine Leidenschaft ist es, den Besuchern das Top End

zu zeigen, und meine liebsten Touren schließen den

Litchfield-Nationalpark ein. Es hat schon etwas ganz

Besonderes, in einem kristallklaren Naturpool unter

einem tosenden Wasserfall zu schwimmen – ich liebe es!“

„Es ist schön, dass mein Beruf meine

Leidenschaft, den täglichen Umgang mit

Menschen, in den Vordergrund stellt. So

kann ich all die tollen Dinge, die mein

Land bietet, mit Gästen aus der ganzen

Welt teilen.“

Tony, AAT Kings Reiseleiter, 5 Jahre

Andrew, AAT Kings Reiseleiter, 6 Jahre


10

Edith Falls

2 ARTEN VON

Reisen

Sydney


11

Reisen für jeden Geschmack

Wir wissen, dass die Besucher unterschiedliche Vorstellungen von Gruppenreisen und

auch unterschiedliche Bedürfnisse haben. Um jedem Anspruch gerecht zu werden,

finden Sie bei uns unterschiedliche Arten von Gruppenreisen, seien es deutschsprachig

geführte umfassende Rundreisen oder regionale, luxuriöse Kleingruppen-Touren mit

einem englischsprachigen Reiseleiter.

Kaikoura, Neuseeland

Top Didj Kulturerlebnis

Geführte Rundreisen

6-29 tägige deutschsprachig

geführte Erlebnisreisen

Mit einer Dauer von 6 bis 29 Tagen können Sie auf unseren

deutschsprachig geführten Rundreisen Australien und

Neuseeland bequem bereisen und tief in die Landschaften,

Geschichte und Kultur eintauchen. Sie übernachten in sorgfältig

ausgewählten Hotels mit Gepäckservice. Das tägliche

Frühstück ist ebenso eingeschlossen wie bis zu 50% der

Abendessen und auch das gelegentliche Mittagessen. Die

abwechslungsreiche und kreative Küche mit lokalen frischen

Zutaten und Produkten wird Sie begeistern. Neben einem

„Welcome Drink“ sind in der Regel zu Beginn und am Ende der

Reise besondere Abendessen eingeschlossen, und auch sonst

genießen Sie die Mahlzeiten oft in besonderen Lokalitäten.

NEU: maximal 25 Teilnehmer

5-13 tägige

stilvolle Kleingruppen-Touren

Auf den Inspiring Journeys Kleingruppen-Touren reisen

Sie mit durchschnittlich 12 bis maximal 20 Reisegästen

zu spektakulären Orten und wohnen in „Boutique“-

Unterkünften, Lodges und Resorts mit anspruchsvoller

Verpflegung. Die Reiseprogramme bieten intensive

Erlebnisse, wobei Ihnen unsere fantastischen Guides

jegliche Organisation und Planung abnehmen, und Sie

oft flexibel zwischen verschiedenen Aktivitäten wählen

können. Die Erlebnisse und Abenteuer im kleinen Kreis

bilden tiefe Freundschaften und unvergessliche

Erinnerungen.

Lesen sie ab Seite 52 >

Lesen Sie ab Seite 20 >


12

GENIESSEN SIE DEN

Aufenthalt

Die AAT Kings Hotels werden nach Komfort, Lage und ihren Einrichtungen ausgewählt.

Zu unseren Hotels zählen Marken wie Crowne Plaza, Novotel, Vibe, Hilton, Mercure und

Stamford Plaza sowie besondere Resorts wie Hamilton Island, Cable Beach Club Resort & Spa,

Te Wanonui Forest Retreat oder das Voyages Ayers Rock Resort, um nur einige zu nennen.

Ayers Rock Resort

Geführte Rundreisen > Uluru, NT

Entdecken Sie Australiens spirituelles Herz und wohnen Sie nur Minuten von Uluru entfernt.

Wildman Wilderness Lodge

Inspiring Journeys > Mary River, NT

Genießen Sie ultimativen „Busch-Luxus“ am Rande des

Kakadu-Nationalparks.

Hotel Grand Chancellor

Geführte Rundreisen > Hobart, TAS

Genießen Sie eines der besten Hotels von Hobart mit Blick

auf das Constitution Dock.


13

Punakaiki Resort

Geführte Rundreisen > Punakaiki, NZ

Das umweltfreundliche Eco-Resort direkt am Strand bietet komfortable,

freundliche Unterkunft mit Meerblick.

Tall Timbers

Geführte Rundreisen > Smithton, TAS

Hier wohnen Sie am Tor zur magischen

Naturregion im Nordwesten Tasmaniens.

Crowne Plaza

Geführte Rundreisen > Melbourne, VIC

Nahe dem Stadtzentrum wohnen Sie in idealer

Lage für alle Aktivitäten.

Cicada Lodge

Inspiring Journeys

> Nitmiluk National Park, NT

Entdecken Sie uralte Landschaften

und Eingeborenen-Kultur von dieser

luxuriösen Unterkunft aus.

Stamford Plaza

Geführte Rundreisen

> Adelaide, SA

Entspannen Sie in eleganten Zimmern

nahe von Adelaides Einkaufsstraßen,

Kasino und Kunstgallerie.

Scenic Hotel Franz Josef Glacier

Geführte Rundreisen > Franz Josef Glacier, NZ

Nahe bei Neuseelands spektakulärsten Naturattraktionen heißt Sie dieses

Hotel in dieser dramatischen Region willkommen.

Hamilton Island

Geführte Rundreisen > The Whitsundays, QLD

Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Korallenmeer

von Ihrem privaten Balkon im Reef View Hotel.


14

FAMILIENWerte

Eine Familie einzigartiger Marken

AAT Kings ist Teil der Travel Corporation (TTC), eine in der

4. Generation im Familienbesitz geführten Unternehmensgruppe

mit über 100 Jahren Reiseerfahrung.

a family of brands

ttc.com

Unser preisgekröntes Angebot reicht vom Luxus-Hotel über

Flusskreuzfahrten und geführten Erlebnisreisen bis zum

gruppenunabhängigen Kurzprogramm.

Die Travel Corporation ist ein weltweiter Reisespezialist und mit

30 Veranstalter-Marken in 60 Ländern der Erde vertreten.


15

Unsere Verpflichtung

Es ist unser Bestreben, mit unserer Gästen langfristige

Beziehungen aufzubauen, mit außergewöhnlichem Service

und konstanten Top-Leistungen ihre Erwartungen zu

übertreffen, beim ersten Mal sowie jedes weitere Mal.

Unsere Kunden

Bei uns dreht sich alles um unsere Gäste, mit dem

Ziel ihr Vertrauen zu gewinnen und uns ihre Treue

zu verdienen. Und wir möchten, dass sie uns

weiterempfehlen.

Unsere Leidenschaft

Wir zeigen Stolz, Energie und Entschlossenheit

in allem was wir tun. Es ist unser Anspruch,

unseren Gäste aber auch unseren Reiseleitern

und Angestellten außergewöhnliche

Erlebnisse zu bereiten.

Unsere Verantwortung

Mit unserer TreadRight-Stiftung möchten wir die

Gemeinschaften, in denen wir leben und arbeiten,

schützen und verbessern sowie vorbildliche

Bürger sein.


16

MIT REISEN GUTES

bewirken

AAT Kings ist Partner der TreadRight-Stiftung, um unseren

Planeten, unsere Tierwelt und die Bewohner der Regionen, die

wir bereisen, für die kommenden Generationen zu schützen.

Reisen ist ein unglaubliches Geschenk, es hat die Kraft, unsere Augen und Herzen

zu öffnen und unseren menschlichen Verstand für einzigartige Kulturen und die

faszinierenden Naturschönheiten zu sensibilisieren. Mit diesem Geschenk verbunden

ist auch die Verantwortung, die Welt so zu bewahren, wie wir sie erleben dürfen.

In unserer Partnerschaft mit Treadright arbeiten wir daran, einen positiven Einfluss auf

die Menschen und Gemeinden, die wir besuchen, zu nehmen, mitzuhelfen, die Meere

und Tiere zu schützen und uns um unseren Heimat-Planeten zu kümmern.

Menschen

Treadright möchte die Gemeinden,

die wir besuchen, dazu motivieren,

Ihre Traditionen und Künste

aufblühen zu lassen. Wir wollen

es den Gemeinden ermöglichen,

aus dem Tourismus finanziellen

Nutzen zu ziehen und damit

wirtschaftliche Handlungsfähigkeit

zu erlangen. Wir tun diese durch

die Unterstützung von Micro-

Unternehmen und touristischen

Initiativen direkt in den Gemeinden,

die den Mitgliedern und Familien

eine positive Zukunft ermöglichen.

Planet

Die Beeinträchtigung der Umwelt

durch den Tourismus zu minimieren,

ist kein frommer Wunsch sondern der

Kern unserer Arbeit. Zusammen mit

der Travel Corporation unterstützen

wir Projekte mit dem Ziel, unsere

Ozeane und Küsten sauber zu halten

und die Zukunft unseres Planeten

zu sichern. So haben wir uns dazu

verpflichtet, bis zum Jahr 2022 alle

Einwegverpackungen aus Plastik aus

unseren Büros, Depots und Fahrzeugen

zu eliminieren. 2017 haben wir unser

e-docs Programm gestartet, so dass

unsere Reisegäste Ihre Reiseunterlagen

digital erhalten können, was den

Papierverbrauch reduziert. Zusätzlich

pflanzen wir im Namen dieser

Reisgäste einen Baum im Rahmen

unserer Baumpflanz-Initiative.

Tierwelt

Unsere Tierwelt balanciert auf

einem schmalen Grat, und es ist

unsere Verantwortung, bedrohte

Tierarten, von denen manche vom

Aussterben bedroht sind, zu schützen.

In Partnerschaft mit führenden

Tierschutz-Organisationen arbeiten

wir daran, Elefanten, Nashörner

und Raubkatzen-Populationen zu

schützen und rehabilitieren, und unsere

Reisegäste für Wildtiererlebnissen

ethnisch zu erziehen. In Australien

unterstützen wir die Australia Zoo

Wildlife Warriors, eine der größten

Tierkliniken der Welt. Deren Mission ist

es, kranke, verletzte und vertriebene

Tiere zu retten, aufziehen und gesund

in die Freiheit zu entlassen sowie

Forschungsprojekte auf dem Gebiet

des Tierschutzes zu unterstützen.


17

UNSERE REGIONALEN

Projekte

Wildlife Warriors im Australia Zoo

Dank AAT Kings und der TreadRight-Stiftung hat das

Tier-Hospital im Australia Zoo in Queensland seit 2014

über 2.000 Koalas behandelt. Als Australiens größtes

Koala-Hostipal ist diese Einrichtung führend in der

Forschung und beim Schutz dieser Tiere.

• Das Tier-Hospital ist die größte derartige

Einrichtung auf der Welt.

• Die Pflegekosten für einen einzigen Koala belaufen

sich auf durchschnittlich 1.500 Dollar.

Sie besuchen den Australia Zoo in Queensland auf:

Zauberhafte Ostküste (GCS/GCB)

Kaleidoskop Australien (GMDS)

Faszination Australien (GMAB)

ÜBER 2000 KOALAS

- geholfen -

• In der Einrichtung werden jährlich 800 Koalas betreut.

• Neben der Rehabilitation verletzter Koalas werden

hier auch verwaiste Koalas versorgt.

• Unsere Spenden dienen weiterhin der umweltfreundlichen

Gestaltung des Hospitals.

Rainbow Springs Nature Park

In Neuseeland unterstützt AAT Kings den Erhalt des

einheimischen Kiwi-Vogels.

• Wir fördern das Kiwi-Aufzuchtprogramm in Rainbow

Springs bei Rotorua einschließlich der medizinischen

Untersuchung und täglichen Überwachung.

• Mit unseren Spenden wird auch die Forschungsarbeit

um die Bebrütung und die Aufzucht der Kiwis

unterstützt.

• Ziel ist es, das Bewusstsein für den Artenschutz zu

erhöhen und den Kiwi zu erhalten.

Sie besuchen den Rainbow Springs Nature Park

in Rotorua auf allen Rundreisen auf der Nordinsel.

55% DER KIWIS GESCHLÜPFT

- landesweit -


18

INTELLIGENT

sparen

FRÜHBUCHER-RABATT

KINGS CLUB

10% sparen

bei Buchung bis zum 31. Januar 2019

VIP Treuerabatt

für AAT Kings und Inspiring Journeys

Stammkunden

Der Frühbucher-Rabatt ist bei Buchung einer Geführten

AAT Kings Rundreise und Inspiring Journey erhältlich und

bezieht sich prozentual auf das reine Landarrangement. Der

Frühbucher-Rabatt ist mit bestimmten anderen Preisvorteilen

wie z.B. dem Kings Club Treue-Rabatt kombinierbar.

Der Kings Club Treue-Rabatt gilt für wiederkehrende

Reisegäste, die bereits einmal auf einer Geführten

Rundreise mit AAT Kings oder unseren Schwesterfirmen

Trafalgar, Insight Vacations, Contiki oder

Uniworld gereist sind. Das ist unsere Art, uns für

Ihre Loyalität zu bedanken.

Weitere Informationen finden Sie auf

aatkings.com


19

MEHRFACH-BUCHER

GRUPPEN

2.5% sparen

wenn Sie 2 oder mehr Geführte Rundreisen

gleichzeitig buchen.

10% sparen

wenn Sie eine Kurz- oder Tagestour zusätzlich zu

einer Geführten Rundreise oder Inspiring Journey buchen.

5% sparen

auf den Doppelzimmer-Preis, wenn 3 Personen

ein Zimmer teilen.

5% sparen

pro Person, wenn 5-16 Personen

gemeinsam reisen.

1 Freiplatz

ab einer Gruppengröße von

17 Personen reist eine Person

kostenlos (Landprogramm).

Wenn Ihre Gruppe (ab 15 Personen) ein individuelles

Reiseprogramm wünscht, stellen wir Ihnen gerne

eine maßgeschneiderte Reise zusammen.

KINDER-ERMÄSSIGUNG

Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren, die das

Zimmer mit einem Erwachsenen teilen, erhalten

eine Ermäßigung (pro Zimmer ist nur eine Kinder-

Ermäßigung möglich) und zahlen auf von AAT

Kings durchgeführten Tagestouren den reduzierten

Kinderpreis. (Gilt nicht für Inspiring Journeys).

ALLEINE AUF REISEN?

Ersparen Sie sich bei den Geführten Rundreisen

den Einzelzimmer-Zuschlag, in dem Sie ein „Halbes

Doppelzimmer“ buchen. Sie teilen das Zimmer mit

einer/einem Mitreisenden gleichen Geschlechts.

Sollten wir keinen Zimmerpartner haben, erhalten

Sie ohne Mehrkosten ein Einzelzimmer.

Weitere Bedingungen finden Sie auf Seite 77 >


20

Lake Tekapo, Neuseeland

„Unsere Reiseleiterin hat unsere Erwartungen

weit übertroffen, war immer für uns da,

um sicher zu stellen, dass wir eine

außergewöhnliche Reise erleben konnten.“

REISEGAST AUSTRALISCHES PANORAMA

Under a Desert Moon Dinner, Northern Territory

The Falzon Family, Alice Springs

Uluru (Ayers Rock), Northern Territory

Rainbow Springs Nature Park, Neuseeland


21

Geführte Rundreisen

Bei AAT Kings dreht sich alles um die Verwirklichung Ihrer Traumreise, vom Routing bis zum

kleinsten Detail. Auf unseren deutschsprachig geführten Rundreisen können Sie jede Region bequem

bereisen und tief in die Landschaften, Geschichte und Kultur eintauchen. Sie übernachten in sorgfältig

ausgewählten Hotels mit Gepäckservice. Das tägliche Frühstück ist ebenso eingeschlossen wie bis zu

50% der Abendessen und das gelegentliche Mittagessen. Die abwechslungsreiche und kreative Küche

mit lokalen frischen Zutaten und Produkten wird Sie begeistern. Neben einem „Welcome Drink“ sind

in der Regel zu Beginn und am Ende der Reise besondere Abendessen eingeschlossen und auch sonst

genießen Sie die Mahlzeiten oft in besonderen Lokalitäten.

6-29 TÄGIGE DEUTSCHSPRACHIG

GEFÜHRTE ERLEBNISREISEN

Mehr sehen

Egal, welche Region Sie auf unseren Geführten Rundreisen

bereisen, die bekannten Ikonen, die Stadtbesichtigungen,

die Besuche der historischen Stätten und Nationalparks sowie

viele Bootsausflüge und auch Zugfahrten sind Teil Ihres

Erlebnisprogramms. Ein Besuch von Sydney wäre nicht

komplett ohne eine Bootsfahrt im einzigartigen

Naturhafen sowie in Zentralaustralien stimmungsvolle

Sonnenuntergänge und eine Exkursion an der Basis des

Uluru (Ayers Rock) oder in der Walpa Gorge ein „muss“ sind.

In Südaustralien ist eine Rundfahrt auf Kangaroo Island

ebenso obligatorisch wie eine Kreuzfahrt zu den Unterwassergärten

im Great Barrier Reef sowie in Neuseeland

ein Besuch des Geothermal-Reservats in Rotorua oder

eine Bootsfahrt im majestätischen Milford Sound.

AAT KINGS

plus

Alle unsere deutschsprachig geführten Rundreisen

genießen ab April 2019 eine begrenzte Teilnehmerzahl

von maximal 25 Personen sowie viele garantierte

Reisetermine.

Speisen & Trinken

Unsere hochwertige Verpflegung auf den Rundreisen

schließt neben dem täglichen Frühstück auch viele Mittagund

Abendessen mit ein, wobei Sie oft in ganz besonderen

Lokalitäten speisen. So dinieren Sie z.B. im Drehrestaurant des

Sydney Towers, im Ochre Spezialitäten-Restaurant in Cairns

und genießen die Fahrt im Colonial Tramcar Restaurant in

Melbourne bei einem 3-gängigen Menu mit Wein. Sie speisen

mit grandioser Aussicht im Skyline Restaurant hoch über

Queenstown und genießen ein im Erdofen zubereitetes Maori-

Hangi in Rotorua. In Zentralaustralien erleben alle Gäste ein

Gourmet Barbecue direkt am Uluru. Sie besuchen renommierte

Weingüter und probieren die örtlichen Weine.

max. 25 Teilnehmer


22

Uluru (Ayers Rock)

Kaleidoskop Australien

29 TAGE MELBOURNE SYDNEY GMDS

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Kangaroo Island Adelaide Alice Springs Uluru Kata Tjuta Kings Canyon Katherine

Kakadu Darwin Cairns Hamilton Island Noosa Brisbane Gold Coast Hunter Valley Sydney

Unser umfassendstes Australien-Erlebnis: In 29 Tagen führt die Reise von Melbourne über Kangaroo Island und

Adelaide durch das Northern Territory inklusive einer nostalgischen Zugfahrt mit dem legendären Wüstenzug

„The Ghan“. Anschließend erkunden Sie die tropische Ostküste von Cairns über Brisbane bis zur Hafenmetropole

Sydney einschließlich dem Great Barrier Reef und den Inseln Hamilton und Fraser Island.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Spektakuläre Panoramastraße Great Ocean Road

• Coonawarra-Weinbauregion mit Weinprobe

• Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune

• Adelaide, die "Stadt der Kirchen" mit Glenelg

• Outbackstadt Alice Springs & Desert Park

• Monolith Uluru & Felsdome von Kata Tjuta

• Wanderung am grandiosen Kings Canyon

• Fahrt mit dem legendären Wüstenzug "The Ghan"

• Wildnis im Kakadu- und Litchfield-Nationalpark

• Darwin, Hauptstadt des Northern Territories

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Atherton Tablelands und Lake Barrine

• Weitläufiger Sandstrand Mission Beach

• Tropisches Inselparadies Hamilton Island

• Noosa & Allradtour auf der Sandinsel Fraser Island

• Brisbane, die sonnige Haupstadt Queenslands

• Surfers Paradise & Leuchtturm von Byron Bay

• Hunter Valley, Australiens älteste Weinbauregion

• Sydney am schönsten Hafen der Welt

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Zur

Einstimmung genießen Sie das Abendessen mit

Wein im preisgekrönten Trambahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

Melbourne mit vielen historischen Gebäuden

und viktorianischen Häuserzeilen sowie

großzügigen Parks ausführlich kennen. Der

Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt zur spektakulären Küstenstraße Great

Ocean Road, wo Sie bizarren Felsformationen,

wie die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge und die

Reste der London Bridge bestaunen können.

Tagesziel ist die Ortschaft Warrnambool.

Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA

Tag 4 Mt. Gambier – Naracoorte

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen

Sie Worn Gundidj und bekommen den

Vulkanismus aus Sicht der Aborigines erklärt.

Nach einem Stopp am Blue Lake probieren Sie

die Weine des Wynns Estate und nehmen an

einer Führung in den Naracoorte Caves teil.

Hotel: William Macintosh Motor Lodge,

Naracoorte F A

Tag 5 Naracoorte – Kangaroo Island

Fahrt über die Fleurieu-Halbinsel und nach

Cape Jervis, von wo die Fähre zum Tierparadies

Kangaroo Island, dem Zoo ohne Zäune, übersetzt.

Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island,

2 Nächte F A

Tag 6 Kangaroo Island

Die Insel-Erkundung führt in den Flinders

Chase-Nationalpark, zum Hanson Bay Wildlife

Sanctuary und zur Seal Bay, wo Sie ein Ranger

zu einer Seelöwen -Kolonie begleitet. FM

Tag 7 Glenelg – Adelaide

Zurück auf dem Festland führt die Fahrt über

den Strandvorort Glenelg in die südaustralische

Hauptstadt Adelaide, die Stadt der Kirchen, die

sich nachmittags auf einer Rundfahrt vorstellt.

Hotel: Adabco Boutique Hotel, Adelaide, 2 Nächte F

Tag 8 Adelaide

Besuch des Botanischen Gartens und der

Central Markets mit einer Führung über einen

der größten Frischwarenmärkte Australiens. Der

restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 9 Adelaide – Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem Weiterflug

zum Flughafen gebracht. Nachmittags

besuchen Sie die historische Telegrafenstation und

den Alice Springs Desert Park mit einer Führung.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 10 Alice Springs – Uluru

Reise zum Ayers Rock, wo Sie nachmittags eine

Tour an der Basis des Uluru (Ayers Rock) und ein

Besuch im Kulturzentrum erwartet. Später

erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru

bei einem Glas Sekt. Fakultativ können Sie im

Anschluss ein Gourmet-Barbecue genießen.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock F

Tag 11 Uluru – Kings Canyon

Der Sonnenaufgang am Monolithen ist ebenso

beeindruckend. Nach dem Frühstück besuchen


23

Darwinl1

l1

l l2

Litchfieldl

l

Nationalpark

Katherine

Kings

Canyon

l 1

Uluru l1

Kakadu-

Nationalpark

Katherine

Gorge

l1

l1 Alice Springs

Great Barrier Reef

Kuranda l l

l3

Atherton l Cairns

Tablelands

Mission l1 Townsville

l

Beach Airlie Beach

l

l2 Hamilton

Island

Fraser

Island

l

l3 Noosa

l Brisbane

l1 Surfers

Paradise

l

Byron Bay

l1 Port

Hunter Valley Macquarie

l

l1 SYDNEY

l2 Adelaide

Kangaroo Islandl2

Great Ocean

Naracoortel1

Road

l

Mt. Gambier l l2 MELBOURNE

l

Tower Hill l1

Warrnambool

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Zug

Great Ocean Road

Great Barrier Reef

Sie die Felsdome von Kata Tjuta (Olgas)

mit einem Spaziergang in der Walpa Gorge.

Weiterfahrt in den Watarrka-Nationalpark.

Hotel: Kings Canyon Resort F A

Tag 12 Kings Canyon – THE GHAN

Eine Rundwanderung am Kings Canyon bietet

grandiose Aussichten auf faszinierende Felslandschaften.

Rückkehr nach Alice Springs, wo Sie

die Fahrt mit dem Wüstenzug The Ghan erwartet.

Übernachtung: THE GHAN, Gold Service F A

Tag 13 THE GHAN – Katherine Gorge

Am Morgen erreicht der Zug Katherine und

Sie unternehmen eine Bootsfahrt in der

Katherine Gorge. Weiterfahrt nach Darwin.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin F M

Tag 14 Darwin – Kakadu-NP

Nach einer Orientierungstour reisen Sie in die

Wildnis des Kakadu-Nationalparks und sehen

in Ubirr uralte Felszeichnungen der Aborigines.

Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel,

Jabiru, 2 Nächte F A

Tag 15 Kakadu-Nationalpark

In Nourlangie gibt es weitere Felsmalereien

zu bestaunen. Nach einem Stopp im Bowali-

Besucherzentrum erwartet Sie eine Bootsafari

auf dem Yellow Water Billabong. F A

Tag 16 Litchfield – Darwin

Fahrt zu den malerischen Wasserfällen im

Litchfield-Nationalpark. Zurück in Darwin

erwartet Sie das Dinner im Wharf One Restaurant.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin F A

Tag 17 Darwin – Cairns

Nach einem entspannten Morgen in Darwin

werden Sie gegen Mittag zu Ihrem Weiterflug

nach Cairns zum Flughafen gebracht. In Cairns

steht Ihnen der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 18 Great Barrier Reef

Eine Kreuzfahrt bringt Sie zum äußeren Great

Barrier Reef, wo Sie die Unterwassergärten

auf unterschiedlichste Art bestaunen können.

Ein Mittagsbuffet ist eingeschlossen F M

Tag 19 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns.

Alternativ können verschiedenen falkultative

Ausflüge unternommen werden. Später erwartet

Sie das Abendessen im Ochre Restaurant. F A

Tag 20 Cairns – Mission Beach

In den Atherton Tablelands erwartet Sie eine

Bootsfahrt auf dem idyllischen Lake Barrine. Sie

besuchen Sie die Millaa Millaa-Wasserfälle sowie

den beeindruckenden Curtain Fig Tree.

Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach F A

Tag 21 Townsville – Hamilton Island

Fahrt über Townsville nach Airlie Beach, von wo

Sie mit dem Boot zur Hamilton Island übersetzen.

Hotel: Reef View Hotel, Hamilton Island, 2 Nächte F

Tag 22 Hamilton Island

Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies. F

Tag 23 Hamilton Island – Noosa

Nach einem freien Morgen fliegen Sie weiter nach

Brisbane. Von hier führt die Fahrt nach Noosa im

Herzen der Sunshine Coast zum Abendessen.

Hotel: The Sebel, Noosa, 3 Nächte F A

Tag 24 Noosa

Freier Tag in Noosa, den Sie zu einem fakultativen

Bootsausflug in die Everglades nutzen können. F

Tag 25 Fraser Island

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie einen

Ausflug zur Fraser Island, die größte Sandinsel der

Welt mit endlosen Stränden, malerischen Süßwasserseen

und einzigartigem Regenwald. F M

Tag 26 Brisbane – Surfers Paradise

Besuch im Australia Zoo in Beerwah und

Rückfahrt nach Brisbane, wo sich die Hauptstadt

Queenslands auf einer Rundfahrt vorstellt.

Nachmittags erreichen Sie die Gold Coast.

Hotel: Novotel Surfers Paradise F

Tag 27 Byron Bay – Port Macquarie

Besuch des Leuchtturms von Byron Bay am

östlichsten Punkt des australischen Festlands.

Weiterreise nach Port Macquarie.

Hotel: Sails by Rydges, Port Macquarie F A

Tag 28 Hunter Valley – Sydney

Im Hunter Valley probieren Sie zum Mittagessen

preisgekrönte Weine. Weiterfahrt nach Sydney zu

einer Bootsrundfahrt im einzigartigen Hafen mit

einem delikaten Abschiedsessen an Bord.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney F M A

Tag 29 Sydney

Rundfahrt in Sydney mit einer Führung im

berühmten Opernhaus und Besuch der

historischen „Rocks“. Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMDS: Melbourne – Sydney

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Sep 19 Okt 17

Okt 03 Okt 31

Okt 24 Nov 21

Jan 23 Feb 20

Feb 20 Mär 19

Mär 19 Apr 16

Nov 14 Dez 12

Vorschau 2020

Beginn Ende

Apr 09 Mai 07

Sep 17 Okt 15

Okt 01 Okt 29

Okt 22 Nov 19

Nov 12 Dez 10

Vorschau 2021

Beginn Ende

Jan 21 Feb 18

Feb 18 Mär 18

Mär 18 Apr 15

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

28 Frühstücksbuffets F

5 Mittagessen M

14 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 9 – Flug Adelaide/Alice Springs: QF723

Tag 17 – Flug Darwin/Cairns: JQ921

Tag 23 – Flug Hamilton Island/Brisbane: QF2825

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 29 – Abflug nach 16:00 Uhr


24

Yellow Water Billabong, Kakadu-Nationalpark

Traumzeit Australien

23 TAGE MELBOURNE SYDNEY GMCS

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Great Ocean Road Kangaroo Island Adelaide Alice Springs Uluru Kata Tjuta

Kings Canyon Katherine Kakadu Darwin Cairns Great Barrier Reef Blue Mountains Sydney

Unsere intensive Traumzeit-Reise von Melbourne bis nach Sydney hat einen besonderen Schwerpunkt in

Australiens Northern Territory und verbindet mit einer Fahrt im Wüstenzug “The Ghan” das Rote Zentrum mit

dem tropischen Top End. Abgerundet wird die Reise mit den Höhepunkten Südaustraliens sowie dem Naturwunder

Great Barrier Reef und sie endet in einer der schönsten Städte der Welt.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Spektakuläre Panoramastraße Great Ocean Road

• Aboriginal-Kulturerlebnis "Worn Gundidj"

• Coonawarra-Weinbauregion mit Weinprobe

• Faszinierende Tropfsteinhöhlen von Naracoorte

• Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune

• Adelaide, die "Stadt der Kirchen" mit Glenelg

• Outbackstadt Alice Springs & Desert Park

• Monolith Uluru & Felsdome von Kata Tjuta

• Wanderung am grandiosen Kings Canyon

• Fahrt mit dem legendären Wüstenzug "The Ghan"

• Bootsfahrt in den Schluchten der Katherine Gorge

• Wildnis im Kakadu- und Litchfield-Nationalpark

• Darwin, Hauptstadt des Northern Territories

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Zur

Einstimmung genießen Sie das Abendessen mit

Wein im preisgekrönten Straßenbahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

Melbourne mit vielen historischen Gebäuden

und viktorianischen Häuserzeilen sowie

großzügigen Parks ausführlich kennen. Der

Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt zur Great Ocean Road, eine der

spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, mit

bizarren Felsformationen, wie die „Zwölf Apostel”,

Loch Ard Gorge und die Reste der London Bridge.

Tagesziel ist die Ortschaft Warrnambool.

Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA

Tag 4 Mt. Gambier – Naracoorte

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen

Sie Worn Gundidj und bekommen den Vulkanismus

aus Sicht der Aborigines erklärt. Nach

einem Stopp am Blue Lake probieren Sie die

Weine des Wynns Estate und nehmen an einer

Führung in den Naracoorte Caves teil.

Hotel: William Macintosh Motor Lodge,

Naracoorte F A

Tag 5 Naracoorte – Kangaroo Island

Fahrt über die Fleurieu-Halbinsel und nach

Cape Jervis, von wo die Fähre zum Tierparadies

Kangaroo Island, dem Zoo ohne Zäune, übersetzt.

Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island,

2 Nächte F A

Tag 6 Kangaroo Island

Im Flinders Chase-Nationalpark sehen Sie den

Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch

sowie die spektakulären Remarkable Rocks.

Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary sehen Sie

dann die ganze Bundbreite der australischen

Tierwelt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie

ein Spaziergang mit einem Ranger zu einer

Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay. F M

Tag 7 Glenelg – Adelaide

Zurück auf dem Festland führt die Fahrt über

den Strandvorort Glenelg in die südaustralische

Hauptstadt Adelaide, die sich nachmittags auf

einer Rundfahrt vorstellt.

Hotel: Adabco Boutique Hotel, Adelaide, 2 Nächte F

Tag 8 Adelaide

Nach einem entspannten Tagesbeginn besuchen

Sie heute Morgen den Botanischen Garten und

die beeindruckenden Central Markets mit einer

Führung über einen der größten Frischwarenmärkte

Australiens. Der restliche Tag steht Ihnen

in der „Stadt der Kirchen“ zur freien Verfügung. F

Tag 9 Adelaide – Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem

Weiterflug zum Flughafen gebracht. Nachmittags

genießen Sie den Panoramablick vom ANZAC Hill

und besuchen die historische Telegrafenstation

sowie den preisgekrönten Alice Springs

Desert Park mit einer Führung.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 10 Alice Springs – Uluru

Reise zum Ayers Rock, wo Sie nachmittags eine

Tour an der Basis des Uluru (Ayers Rock) und ein

Besuch im Kulturzentrum erwartet. Später


25

Darwinl1

l1

l l2

Litchfieldl

l

Nationalpark

Katherine

Kakadu-

Nationalpark

Katherine

Gorge

l1

Great Barrier Reef

Kuranda l l

l3

Atherton l Cairns

Tablelands

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Zug

Kings Canyon

Kings

Canyon

Uluru l1

l1

l1 Alice Springs

Blue Mountainsl

l3 SYDNEY

l2 Adelaide

Kangaroo Islandl2

Great Ocean

Naracoortel1

Road

l

Mt. Gambier l l2 MELBOURNE

l

Tower Hill l1

Warrnambool

Hafenstadt Sydney

erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru

bei einem Glas Sekt. Fakultativ können Sie im

Anschluss ein Gourmet-Barbecue genießen.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock F

Tag 11 Uluru – Kings Canyon

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang

wird der heilige Berg der Aborigines langsam

wieder in rote Farbe getaucht. Nach dem

Frühstück besuchen Sie die nahe gelegene

Felsformation Kata Tjuta (Olgas) mit einem

Spaziergang in der Walpa Gorge. Nachmittags

führt die Fahrt in den Watarrka-Nationalpark.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 12 Kings Canyon – THE GHAN

Eine Rundwanderung am oberen Rande des

Canyons bietet herrliche Aussichten auf

faszinierende Felslandschaften und atemberaubende

Überhänge. Weiterreise zurück

nach Alice Springs, wo Sie eine nostalgische

Fahrt mit dem legendären Wüstenzug The Ghan

nach Darwin mit Vollverpflegung erwartet.

Übernachtung: THE GHAN, Gold Service FA

Tag 13 THE GHAN – Katherine Gorge

Nach dem Frühstück erreichen Sie Katherine, wo

Sie eine Bootsfahrt auf dem Katherine River

erwartet. Nachmittags führt die Zugfahrt weiter

nach Darwin, der Hauptstadt des Northern

Territories, wo Sie einen freien Abend verbringen.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin FM

Tag 14 Darwin – Kakadu-NP

Nach einer Orientierungstour in Darwin führt die

Fahrt in die Wildnis des Kakadu-Nationalparks.

In Ubirr, einer Kultstätte der Aborigines,

bekommen Sie uralte Felszeichnungen erklärt und

genießen die fantastische Aussicht, je nach Wetterlage

bei einem Glas Sekt zum Sonnenuntergang.

Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel, Jabiru,

2 Nächte FA

Tag 15 Kakadu-Nationalpark

In Nourlangie gibt es weitere Felsmalereien

zu bestaunen. Im Bowali-Besucherzentrum

informiert eine Ausstellung über die Flora

und Fauna. Nachmittags erwartet Sie eine

Bootsafari auf dem Yellow Water Billabong. Bei

der Fahrt auf der Süßwasserlagune können Sie

die artenreiche Vogelwelt und wahrscheinlich

auch Salzwasserkrokodile beobachten. FA

Tag 16 Litchfield – Darwin

Fahrt zum Litchfield-Nationalpark, bekannt für

seine malerischen Wasserfälle mit Gelegenheit

zum Schwimmen. Zurück in Darwin erwartet Sie

das Abendessen im Wharf One Restaurant.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin FA

Tag 17 Darwin – Cairns

Nach einem entspannten Morgen in Darwin

werden Sie gegen Mittag zu Ihrem Weiterflug

nach Cairns zum Flughafen gebracht. In Cairns

steht Ihnen der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 18 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt bringt Sie zum

äußeren Great Barrier Reef, wo Sie die Unterwasserwelt

mit bunten Fischen und Korallen

auf unterschiedlichste Art bestaunen können.

Das Mittagsbuffet an Bord ist eingeschlossen. FM

Tag 19 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns, den Sie

auch zu einem falkultativen Ausflug zum Cape

Tribulation nutzen können. Später erwartet Sie

das Abendessen im Ochre Restaurant. FA

Tag 20 Cairns – Sydney

Nach einem entspannten Morgen werden Sie zu

Ihrem Weiterflug nach Sydney zum Flughafen

gebracht. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der

weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney,

3 Nächte F

Tag 21 Sydney

Heute besuchen Sie den legendären Bondi Beach

mit Gelegenheit zu einem Küstenspaziergang

(wetterabhängig), genießen herrliche Aussichten

auf Sydneys Ikonen und unternehmen eine Bootsfahrt

im einzigartigen Naturhafen mit Mittagsbuffet.

Nach einer Führung im Opernhaus können

Sie im Hafenviertel “The Rocks” verweilen. F M

Tag 22 Blue Mountains

Der Ausflug in die Blue Mountains ist ein

faszinierendes Landschaftserlebnis mit

dichten Wäldern, eindrucksvollen Schluchten,

malerischen Wasserfällen und fantastischen

Aussichten. Abends genießen Sie das Abschiedsessen

im Drehrestaurant des Sydney Tower. FA

Tag 23 Sydney

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMCS: Melbourne – Sydney

2019

2020

Beginn Ende

Sep 19 Okt 11

Okt 03 Okt 25

Okt 24 Nov 15

Nov 14 Dez 06

Vorschau 2020

Beginn Ende

Apr 09 Mai 01

Sep 17 Okt 09

Okt 01 Okt 23

Okt 22 Nov 13

Nov 12 Dez 04

Beginn Ende

Jan 23 Feb 14

Feb 20 Mär 13

Mär 19 Apr 10

Vorschau 2021

Beginn Ende

Jan 21 Feb 12

Feb 18 Mär 12

Mär 18 Apr 09

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

22 Frühstücksbuffets F

4 Mittagessen M

11 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 9 – Flug Adelaide/Alice Springs: QF723

Tag 17 – Flug Darwin/Cairns: JQ921

Tag 20 – Flug Cairns/Sydney: QF923

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 23 – Abflug zu beliebiger Zeit


26

Cradle Mountain

Kreuz des Südens

23 TAGE MELBOURNE HOBART GMUST

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Great Ocean Road Kangaroo Island Adelaide Alice Springs Uluru Kata Tjuta Sydney

Blue Mountains Hobart Strahan Cradle Mountain Launceston Freycinet Maria Island

Der farbenfrohe Bilderbogen verbindet die modernen Metropolen Melbourne, Adelaide und Sydney mit den

Outback-Ikonen Zentralaustraliens, dem Tierparadies Kangaroo Island und dem grünen Inselstaat Tasmanien.

Es erwarten Sie großartige Naturerlebnisse in den Blue Mountains, am Uluru und in den tasmanischen

Nationalparks sowie eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, abgerundet mit kulinarischen Genüssen.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Spektakuläre Panoramastraße Great Ocean Road

• Aboriginal-Kulturerlebnis "Worn Gundidj"

• Coonawarra-Weinbauregion mit Weinprobe

• Faszinierende Tropfsteinhöhlen von Naracoorte

• Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune

• Adelaide, die "Stadt der Kirchen" mit Glenelg

• Outbackstadt Alice Springs & Desert Park

• Monolith Uluru & Felsdome von Kata Tjuta

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Hafenstadt Hobart, die Hauptstadt Tasmaniens

• Fischerdorf Strahan & Gordon River Bootsfahrt

• Berg- und Seenlandschaft am Cradle Mountain

• Wunderparadies Freycinet-Nationalpark

• Naturerlebnis Maria Island

• Wasserfälle im Mt. Field-Nationalpark

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Zur

Einstimmung genießen Sie das Abendessen mit

Wein im preisgekrönten Straßenbahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

Melbourne mit vielen historischen Gebäuden

und viktorianischen Häuserzeilen sowie

großzügigen Parks ausführlich kennen. Der

Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt zur Great Ocean Road, eine der

spektakulärsten Küstenstraßen der Welt, mit

bizarren Felsformationen, wie die „Zwölf Apostel”,

Loch Ard Gorge und die Reste der London Bridge.

Tagesziel ist die Ortschaft Warrnambool.

Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA

Tag 4 Mt. Gambier – Naracoorte

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen

Sie Worn Gundidj und bekommen den Vulkanismus

aus Sicht der Aborigines erklärt. Nach

einem Stopp am Blue Lake probieren Sie die

Weine des Wynns Estate und nehmen an

einer Führung in den Naracoorte Caves teil.

Hotel: William Macintosh Motor Lodge,

Naracoorte F A

Tag 5 Naracoorte – Kangaroo Island

Fahrt über die Fleurieu-Halbinsel und nach

Cape Jervis, von wo die Fähre zum Tierparadies

Kangaroo Island, dem Zoo ohne Zäune, übersetzt.

Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island,

2 Nächte F A

Tag 6 Kangaroo Island

Im Flinders Chase-Nationalpark besuchen Sie

u.a. Admirals Arch sowie die Remarkable Rocks.

Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary erwartet Sie

die ganze Bundbreite der australischen Tierwelt.

Nach dem Mittagessen begleitet Sie ein Ranger

zu einer Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay. F M

Tag 7 Glenelg – Adelaide

Zurück auf dem Festland führt die Fahrt

über den Strandvorort Glenelg in die

südaustralische Hauptstadt Adelaide, die sich

nachmittags auf einer Rundfahrt vorstellt.

Hotel: Adabco Boutique Hotel, Adelaide F

Tag 8 Adelaide – Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem Weiterflug

zum Flughafen gebracht. Nachmittags

besuchen Sie den Alice Springs Desert Park,

wo Sie die Tierwelt des Outbacks erleben und

Faszinierendes über die Aborigines erfahren.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 9 Alice Springs – Uluru

Nach einem Panoramablick vom ANZAC Hill

und Besuch im Museum des Royal Flying Doctor

Service und der historischen Telegrafenstation

führt die Fahrt zum Ayers Rock Resort. Später

erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru

(Ayers Rock) bei einem Glas Sekt, bevor Sie mit

einem Gourmet-Barbecue verwöhnt werden.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte F A

Tag 10 Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang

wird der heilige Berg der Aborigines langsam

wieder in rote Farbe getaucht. Nach dem


27

Ulurul2

l1 Alice Springs

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Uluru

Blue Mountains l

l4

l1 Adelaide

Kangaroo Islandl2

Great Ocean

Naracoortel1

Road

Mt. Gambier l

l l2 MELBOURNE

l 1 l

Tower Hill

Warrnambool

Sydney

Sydney Opernhaus

Launceston

Cradle

l

Mountainl2

Strahanl1

Freycinet-

Nationalpark

l2

l2 l1

HOBART

Gordon River

Frühstück besuchen Sie die Felsformation

Kata Tjuta (Olgas) mit einem Spaziergang in

der Walpa Gorge. Nachmittags erkunden Sie

die Basis des Uluru mit Wasserlöchern und

Grotten mit Felsmalereien und besuchen das

Kulturzentrum des Nationalparks. F

Tag 11 Ayers Rock – Sydney

Den freien Morgen können Sie noch zu einem

fakultativen Rundflug über die örtlichen Ikonen

nutzen. Zur Mittagszeit werden Sie zu Ihrem

Weiterflug nach Sydney zum Flughafen gebracht.

Der Abend steht Ihnen hier zur freien Verfügung.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney,

4 Nächte F

Tag 12 Sydney

Heute besuchen Sie den legendären Bondi Beach

mit Gelegenheit zu einem Küstenspaziergang

(wetterabhängig), genießen herrliche Aussichten

auf Sydneys Ikonen und unternehmen eine Bootsfahrt

im einzigartigen Naturhafen mit Mittagsbuffet.

Nach einer Führung im Opernhaus können

Sie im Hafenviertel “The Rocks” verweilen. F M

Tag 13 Blue Mountains

Der Ausflug in die Blue Mountains ist ein

faszinierendes Landschaftserlebnis mit

dichten Wäldern, eindrucksvollen Schluchten,

malerischen Wasserfällen und fantastischen

Aussichten. Abends genießen Sie das Dinner

im Drehrestaurant des Sydney Towers. FA

Tag 14 Sydney

Heute verbringen Sie nochmals einen ganzen

Tag in Sydney nach Lust und Laune. Vielleicht

wollen Sie einen Ausflug zum Strandvorort Manly

unternehmen oder einfach nur durch die Stadt

bummeln, die Möglichkeiten sind vielfältig. F

Tag 15 Sydney – Hobart

Nach dem Frühstück werden Sie zum Weiterflug

nach Tasmanien zum Flughafen gebracht. In

Hobart angekommen, steht Ihnen der weitere Tag

in Tasmaniens Hauptstadt zur freien Verfügung.

Hotel: Grand Chancellor, Hobart F

Tag 16 St. Clair – Strahan

Durch weitläufige Wälder und über das zentrale

Hochplateau reisen Sie nach Strahan. Unterwegs

machen Sie an einer Kunstausstellung „The Wall

in the Wilderness“ sowie am tiefsten Süßwassersee

Australiens, Lake St. Clair, Halt.

Hotel: Strahan Village FM

Tag 17 Strahan – Cradle Mountain

Bootsausflug mit Mittagsbuffet über den

Macquarie Hafen und auf dem Gordon River in

unberührter Natur. Bei Heritage 'Landing können

Sie durch uralten Regenwald spazieren. Sie

besuchen Sarah Island, eine der berüchtigtsten

Sträflingssiedlungen Tasmaniens. Nachmittags

reisen Sie zum Cradle Mountain-Nationalpark.

Hotel: Cradle Mountain Lodge, 2 Nächte FM

Tag 18 Cradle Mountain

Genießen Sie einen Tag in der atemberaubenden

Berg- und Seenlandschaft am ikonischen Cradle

Mountain. U.a. führt eine Wanderung um den

Gletschersee Dove Lake, auf der Sie die

einheimische Flora und Fauna kennen lernen. FM

Tag 19 Launceston – Coles Bay

Nach dem Frühstück verlassen Sie den

Nationalpark in Richtung Launceston, wo Sie

die malerische Cataract Gorge erkunden. Durch

das Landesinnere führt die Fahrt an die Ostküste

zur Coles Bay im Freycinet-Nationalpark.

Hotel: Freycinet Lodge, Coles Bay, 2 Nächte FA

Tag 20 Freycinet-Nationalpark

Heute verbringen Sie den ganzen Tag im

Freycinet-Nationalpark, bekannt für türkisfarbene

Buchten, schneeweiße Strände und schöne

Wanderwege. Nach einer Wanderung zum

Wineglass Bay Lookout können Sie am

Tourville-Leuchtturm vorbeischauen und

die Friendly Beaches besuchen. FM

Tag 21 Maria Island – Hobart

Mit der Fähre setzen Sie zur Maria Island über.

Genießen Sie eine Wanderung durch historische

Ruinen, malerische Buchten und imposante

Berge. Neben Wombats, Cape Barren Gänsen

und Wallabies können Sie vielleicht einen

Tasmanischen Teufel sehen. Zurück auf dem

Festland führt die Reise wieder nach Hobart.

Hotel: Grand Chancellor, Hobart, 2 Nächte FM

Tag 22 Hobart

Heute besuchen Sie den Bonorong Wildlife Park

und den Mt. Field-Nationalpark, den ältesten

Nationalpark Tasmaniens mit den größten Laubbäume

der Erde und malerischen Wasserfällen. FM

Tag 23 Hobart

Bis zu Ihrem Flughafen-Transfer können Sie noch

die farbenfrohen Salamanca Markets besuchen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMUST: Melbourne – Hobart

2019

2020

Beginn Ende

Apr 05 Apr 27

Sep 20 Okt 12

Nov 01 Nov 23

Nov 15 Dez 07

Vorschau 2020

Beginn Ende

Apr 03 Apr 25

Sep 18 Okt 10

Okt 30 Nov 21

Nov 13 Dez 05

Beginn Ende

Jan 24 Feb 15

Feb 21 Mär 14

Mär 06 Mär 28

Vorschau 2021

Beginn Ende

Jan 22 Feb 13

Feb 19 Mär 13

Mär 05 Mär 27

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

22 Frühstücksbuffets F

8 Mittagessen M

7 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 8 – Flug Adelaide/Alice Springs: QF723

Tag 11 – Flug Ayers Rock/Sydney: VA1628

Tag 15 – Flug Sydney/Hobart: QF1583

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 23 – Abflug zu beliebiger Zeit


28

Sydney

Faszination Australien

21 TAGE MELBOURNE BRISBANE GMAB

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Great Ocean Road Sydney Blue Mountains Uluru Kata Tjuta Kings Canyon

Alice Springs Cairns Great Barrier Reef Hamilton Island Noosa Fraser Island Brisbane

Der australische Kontinent fasziniert mit spektakulären Landschaftsformen, der einzigartigen Tierwelt sowie mit

seiner uralten Eingeborenen-Kultur und modernen Städten. Unsere Rundreise vereint die Metropolen Melbourne

und Sydney mit den Outback-Ikonen und dem tropischen Flair der Queenslandküste von Cairns bis nach Brisbane.

Die Reise ist ideal für Erstbesucher, begeistert jedoch auch Wiederholer.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Spektakuläre Panoramastraße Great Ocean Road

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

• Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines

• Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Wanderung am grandiosen Kings Canyon

• Outbackstadt Alice Springs & Desert Park

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Atherton Tablelands und Lake Barrine

• Millaa Millaa-Wasserfälle & Curtain Fig Tree

• Weitläufiger Sandstrand Mission Beach

• Tropisches Inselparadies Hamilton Island

• Noosa & Allradtour auf der Sandinsel Fraser Island

• Australia Zoo, Vermächtnis des "Crocodile Hunters"

• Brisbane, die sonnige Haupstadt Queenslands

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel in der Stadtmitte

gebracht. Am späten Nachmittag begrüßt Sie

Ihre Reiseleitung zum Abendessen mit Wein

im preisgekrönten Trambahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 3 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

die Hauptstadt Victorias mit vielen historischen

Gebäuden und großzügigen Parks ausführlich

kennen. Nachmittags können Sie Melbourne

weiter individuell erkunden oder entspannen. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt entlang der Port Phillip Bay zur Great

Ocean Road, eine der spektakulärsten Küstenstraßen

der Welt. Es erwarten Sie bizarre

Felsformationen, die in Jahrtausenden von Wind

und Meer aus dem Sandstein geformt wurden.

Rückfahrt landeinwärts nach Melbourne. F

Tag 4 Melbourne – Sydney

Nach einem entspannten Tagesbeginn werden

Sie zu Ihrem Weiterflug nach Sydney zum

Flughafen gebracht. Hier erwartet Sie später

das Abendessen im Drehrestaurant des

Sydney Towers mit grandioser Aussicht

auf die abendliche Hafenmetropole.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney,

3 Nächte FA

Tag 5 Sydney

Entdecken Sie eine der schönsten Städte der

Welt. Sie besuchen den legendären Bondi Beach

mit Gelegenheit zu einem Küstenspaziergang

(wetterabhängig). Nach der grandiosen

Aussicht auf die Ikonen der Stadt von Mrs.

Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine

Bootsfahrt mit Mittagsbuffet im einzigartigen

Naturhafen. Ein weiterer Höhepunkt ist die

Führung durch das berühmte Opernhaus.

Später können Sie im historischen

Hafenviertel „The Rocks“, verweilen. FM

Tag 6 Blue Mountains

Ganztägiger Ausflug in das Naturschutzgebiet

der Blue Mountains. Hier erwarten Sie dichte

Wälder, eindrucksvolle Schluchten, malerische

Wasserfälle und fantastische Aussichtspunkte.

Sie besuchen u.a. die Ortschaften Leura

und Katoomba und sehen die berühmte

Felsformation der Three Sisters. Zurück in

Sydney verbringen Sie einen freien Abend. F

Tag 7 Sydney – Uluru

Transfer zu Ihrem Weiterflug nach Zentralaustralien,

wo Sie nachmittags den berühmten

Monolithen Uluru (Ayers Rock) erkunden.

Auf einer Tour am Fuße des heiligen Berges

der Aborigines sehen Sie Wasserlöcher und

Grotten mit Felsmalereien. Später genießen

Sie den stimmungsvollen Sonnenuntergang

am Uluru bei einem Glas Sekt, bevor Sie mit

einem mehrgängigen Gourmet-Barbecue

im Nationalpark verwöhnt werden.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte FA

Tag 8 Uluru – Kata Tjuta

Das Sonnenaufgangserlebnis ist ebenso

faszinierend. Nach dem Frühstück besuchen Sie

die noch größeren Felsdome von Kata Tjuta

(Olgas) mit einem Spaziergang in der Walpa

Gorge. Schließlich können Sie sich im


29

Kings

Canyon

l2 l 1

Uluru

l1 Alice Springs

Great Barrier Reef

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

l

Kuranda l

l3

Boot

Atherton l Cairns

Tablelands

Mission l1 Townsville

l

Beach Airlie Beach

l

l2 Hamilton

Island

Fraser

Island

l

l3 Noosa

l1 BRISBANE

Uluru (Ayers Rock)

Fraser Island

Blue Mountainsl

l3 Sydney

Great Ocean

Road l3

l MELBOURNE

Melbourne

Besucherzentrum über die Kultur der Aborigines

informieren. Den freien Nachmittag können Sie

z.B. zu einem fakultativen Rundflug nutzen. F

Tag 9 Uluru - Kings Canyon

Weiterfahrt zum Watarrka-Nationalpark. Eine

Wanderung am oberen Rande des Kings Canyons

bietet herrliche Aussichten auf faszinierende

Felslandschaften und atemberaubende Steilwände.

Alternativ führt ein bequemer Spaziergang

zu einem Aussichtspunkt am Canyon-Boden.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 10 Kings Canyon – Alice Springs

Fahrt durch die rotbraune Outback-Landschaft

nach Alice Springs zu einer Orientierungstour

in der „Outbackstadt“. Dann steht der preisgekrönte

Alice Springs Desert Park auf dem

Programm, wo Sie bei einer Führung die einzigartige

nachtaktive Tierwelt des Outbacks erleben.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 11 Alice Springs – Cairns

Heute Morgen besuchen Sie das Museum des

„Fliegenden Ärztedienstes“ und werden dann zu

Ihrem Weiterflug an die Ostküste zum Flughafen

gebracht. Im tropischen Cairns steht Ihnen

der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 12 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt bringt Sie zum

äußeren Great Barrier Reef, wo Sie die tropische

Unterwasserwelt mit bunten Fischen und

Korallen beim Schnorcheln und Schwimmen

oder trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem

Glasbodenboot oder einem Unterwasser-

Beobachtungsboot bestaunen können. Ein

Mittagsbuffet ist eingeschlossen. FM

Tag 13 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns, den

Sie z.B. auch zu einem falkultativen Ausflug

zum Cape Tribulation nutzen können. Später

erwartet Sie das Abendessen im Ochre

Restaurant direkt an der Uferpromenade. FA

Tag 14 Cairns – Mission Beach

Fahrt in das vulkanische Hochland der Atherton

Tablelands zu einer Bootsfahrt auf dem

Kratersee Lake Barrine. Lassen Sie sich von

den malerischen Millaa Millaa-Wasserfällen

und dem Curtain Fig Tree verzaubern. Weiter

südwärts erreichen Sie den weitläufigen Mission

Beach, wo Sie vor dem Abendessen noch einen

Strandspaziergang unternehmen können.

Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach FA

Tag 15 Townsville – Hamilton Island

Nach einem entspannten Morgen führt die

Reise über Townsville nach Airlie Beach, von

wo Sie mit dem Boot zur Hamilton Island, einer

malerischen Insel des Whitsunday-Archipels,

übersetzen. Von Ihrem Balkon haben Sie einen

fantastischem Blick auf das Korallenmeer.

Hotel: Reef View Hotel, Hamilton Island, 2 Nächte F

Tag 16 Hamilton Island

Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies.

Gönnen Sie sich pure Erholung am Pool oder

am schönen Catseye Beach, erkunden Sie

die zahlreichen Wanderwege oder mieten Sie

sich einen Golf-Buggy (kostenpflichtig). F

Tag 17 Hamilton Island – Noosa

Den Morgen können Sie auf Hamilton Island

nochmals ganz entspannt genießen, bevor Sie Ihr

Weiterflug direkt nach Brisbane bringt. Hier führt

die Fahrt nach Noosa im Herzen der Sunshine

Coast zum Abendessen im Café Le Mond.

Hotel: The Sebel, Noosa, 3 Nächte FA

Tag 18 Noosa

Heute können Sie den Urlaubsort Noosa

erkunden, Zeit am Strand verbringen oder

einen fakultativen Bootsausflug in die

Noosa Everglades unternehmen. F

Tag 19 Fraser Island

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie

einen Tagesausflug zur größten Sandinsel

der Welt. Neben endlosen Stränden und

malerischen Süßwasserseen, die zum Baden

einladen, bietet Fraser Island einen einzigartigen

Regenwald. Am Lake McKenzie erwartet Sie zu

Mittag ein typisches Aussie Barbecue. FM

Tag 20 Noosa – Brisbane

Besuch im Australia Zoo des „Crocodile Hunters“

Steve Irwin. Weiterreise nach Brisbane, wo sich

die Hauptstadt Queenslands auf einer Rundfahrt

vorstellt. Nachmittags können Sie Brisbane weiter

individuell erkunden, bevor Sie das Abschiedsessen

mit Blick auf den Brisbane River erwartet.

Hotel: Mercure Hotel, Brisbane FA

Tag 21 Brisbane

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMAB: Melbourne – Brisbane

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Apr 13 Mai 03

Aug 10 Aug 30

Sep 28 Okt 18

Jan 18 Feb 07

Feb 15 Mär 06

Mär 14 Apr 03

Okt 19 Nov 08

Nov 09 Nov 29

Nov 30 Dez 20

Vorschau 2020

Beginn Ende

Apr 18 Mai 08

Aug 08 Aug 28

Sep 26 Okt 16

Okt 17 Nov 06

Nov 07 Nov 27

Nov 28 Dez 18

Vorschau 2021

Beginn Ende

Jan 16 Feb 05

Feb 13 Mär 05

Mär 13 Apr 02

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

20 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

8 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 4 – Flug Melbourne/Sydney: QF430

Tag 7 – Flug Sydney/Ayers Rock: VA1627

Tag 11 – Alice Spring/Cairns: QF1948

Tag 17 – Flug Hamilton Island/Brisbane: QF2825

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 21 – Abflug nach 16:00 Uhr


30

Hamilton Island

Klassisches Australien

18 TAGE SYDNEY BRISBANE GSAB

max. 25 Teilnehmer

Sydney Blue Mountains Uluru Kata Tjuta Kings Canyon Alice Springs Cairns Great Barrier Reef

Atherton Tablelands Mission Beach Townsville Hamilton Island Noosa Fraser Island Brisbane

Unser bewährter Rundreisen-Klassiker führt von der pulsierenden Hafenmetropole Sydney zu den Outback-Ikonen

Zentralaustraliens und nach Cairns, wo das Great Barrier Reef und uralte Regenwälder aufeinunder treffen. Entlang

der tropischen Ostküste reihen sich Hamilton Island, die Sunshine Coast mit Fraser Island und schließlich in

Queenlands Hauptstadt, Brisbane.

HÖHEPUNKTE

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

• Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines

• Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Wanderung am grandiosen Kings Canyon

• Legendäre Outbackstadt Alice Springs

• Führung im Alice Springs Desert Park

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Abendessen im Ochre Spezialitäten-Restaurant

• Atherton Tablelands und Lake Barrine

• Millaa Millaa-Wasserfälle & Curtain Fig Tree

• Weitläufiger Sandstrand Mission Beach

• Tropisches Inselparadies Hamilton Island

• Noosa an der Sunshine Coast

• Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt

• Australia Zoo, Vermächtnis des "Crocodile Hunters"

• Brisbane, die sonnige Haupstadt Queenslands

Tag 1 Sydney

Nach Ankunft am Flughafen von Sydney werden

Sie zu Ihrem Hotel in der Stadtmitte gebracht.

Am späten Nachmittag begrüßt Sie Ihre Reiseleitung,

und zur Einstimmung erwartet Sie das

gemeinsame Abendessen im Drehrestaurant des

Sydney Towers mit grandioser Aussicht auf die

abendliche Hafenmetropole.

Hotel: Rydges World Square Hotel,

Sydney, 3 Nächte A

Tag 2 Sydney

Heute entdecken Sie eine der schönsten Städte

der Welt. Sie besuchen den legendären Bondi

Beach mit Gelegenheit zu einem Küstenspaziergang

(wetterabhängig). Nach der

grandiosen Aussicht auf die Ikonen der Stadt von

Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine

Bootsfahrt mit Mittagsbuffet im einzigartigen

Naturhafen. Ein weiterer Höhepunkt ist die

Führung durch das 1972 eröffnete berühmte

Opernhaus von Sydney. Den restlichen Nachmittag

können Sie im historischen Hafenviertel

„The Rocks“, verbringen, wo sich einige der

ältesten Pubs von Sydney befinden. FM

Tag 3 Blue Mountains

Ganztägiger Ausflug in das auf einem Sandsteinplateau

gelegene Naturschutzgebiet der Blue

Mountains nordwestlich von Sydney. Hier

erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle

Schluchten, malerische Wasserfälle und

fantastische Aussichtspunkte. Sie besuchen

u.a. die Ortschaften Leura und Katoomba und

sehen die berühmte Felsformation der Three

Sisters vom Echo Point Lookout. Zurück in

Sydney verbringen Sie einen freien Abend. F

Tag 4 Sydney – Uluru

Transfer zu Ihrem Weiterflug nach Zentralaustralien,

wo Sie nachmittags den berühmten

Monolithen Uluru (Ayers Rock) erkunden. Auf

einer Tour am Fuße des heiligen Berges der

Aborigines sehen Sie Wasserlöcher und Grotten

mit Felsmalereien. Wer will, kann den Monolithen

gänzlich umwundern. Später genießen Sie den

stimmungsvollen Sonnenuntergang am Uluru bei

einem Glas Sekt, bevor Sie mit einem mehrgängigen

Gourmet-Barbecue direkt im

Nationalpark verwöhnt werden.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte FA

Tag 5 Uluru – Kata Tjuta

Das Sonnenaufgangserlebnis ist ebenso

faszinierend. Nach dem Frühstück besuchen

Sie die noch größeren Felsdome von Kata Tjuta

(Olgas) mit einem Spaziergang in der Walpa

Gorge. Schließlich können Sie sich im

Besucherzentrum über die Kultur der Aborigines

informieren. Den freien Nachmittag können Sie

z.B. zu einem fakultativen Rundflug nutzen. F

Tag 6 Uluru – Kings Canyon

Weiterfahrt zum Watarrka-Nationalpark. Eine

Wanderung am oberen Rande des Kings Canyons

bietet herrliche Aussichten auf faszinierende

Felslandschaften und atemberaubende Steilwände.

Alternativ führt ein bequemer Spaziergang

zu einem Aussichtspunkt am Canyon-Boden.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 7 Kings Canyon – Alice Springs

Fahrt durch die rotbraune Outback-Landschaft

nach Alice Springs zu einer Orientierungstour in

der „Outbackstadt“. Dann steht der preisgekrönte


31

Kings

Canyon

l2 l 1

Uluru

l1 Alice Springs

Great Barrier Reef

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Kuranda l l

l3

Boot

Atherton l Cairns

Tablelands

Mission l1 Townsville

l

Beach Airlie Beach

l

l2 Hamilton

Island

Fraser

Island

l

l3 Noosa

l1 BRISBANE

Brisbane

Kings Canyon

Blue Mountainsl

l3

SYDNEY

Bondi Beach

Alice Springs Desert Park auf dem Programm,

wo Sie bei einer Führung die einzigartige

nachtaktive Tierwelt des Outbacks erleben.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 8 Alice Springs – Cairns

Heute Morgen besuchen Sie das Museum des

„Fliegenden Ärztedienstes“ und werden dann zu

Ihrem Weiterflug an die Ostküste zum Flughafen

gebracht. Im tropischen Cairns steht Ihnen

der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 9 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt bringt Sie zum

äußeren Great Barrier Reef, wo Sie die tropische

Unterwasserwelt mit bunten Fischen und

Korallen beim Schnorcheln und Schwimmen

oder trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem

Glasbodenboot oder einem Unterwasser-

Beobachtungsboot bestaunen können. Ein

Mittagsbuffet ist eingeschlossen. FM

Tag 10 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns, den

Sie z.B. auch zu einem falkultativen Ausflug

zum Cape Tribulation nutzen können. Später

erwartet Sie das Abendessen im Ochre

Restaurant direkt an der Uferpromenade. FA

Tag 11 Cairns – Mission Beach

Fahrt in das vulkanische Hochland der Atherton

Tablelands zu einer Bootsfahrt auf dem

Kratersee Lake Barrine. Lassen Sie sich von

den malerischen Millaa Millaa-Wasserfällen

und dem Curtain Fig Tree verzaubern. Weiter

südwärts erreichen Sie den weitläufigen Mission

Beach, wo Sie vor dem Abendessen noch einen

Strandspaziergang unternehmen können.

Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach FA

Tag 12 Townsville – Hamilton Island

Nach einem entspannten Morgen führt die

Reise über Townsville nach Airlie Beach, von

wo Sie mit dem Boot zur Hamilton Island, einer

malerischen Insel des Whitsunday-Archipels,

übersetzen. Das Inselparadies befindet sich

in idealer Lage 12 km vom Festland entfernt

am Great Barrier Reef. Von Ihrem Balkon

haben Sie einen fantastischem Blick auf das

Korallenmeer. Den freien Abend können Sie in

einem der Restaurants im Village verbringen.

Hotel: Reef View Hotel, Hamilton Island, 2 Nächte F

Tag 13 Hamilton Island

Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies.

Gönnen Sie sich pure Erholung am Pool oder

am schönen Catseye Beach, erkunden Sie

die zahlreichen Wanderwege oder mieten Sie

sich einen Golf-Buggy (kostenpflichtig). F

Tag 14 Hamilton Island – Noosa

Den programmfreien Morgen können Sie auf

Hamilton Island nochmals ganz entspannt

genießen, bevor Sie dann am frühen Nachmittag

zu Ihrem Weiterflug nach Brisbane zum

Inselflughafen gebracht werden. In Brisbane

angekommen, führt die Fahrt nach Noosa im

Herzen der Sunshine Coast, wo Sie im Café Le

Mond das gemeinsame Abendessen erwartet.

Hotel: The Sebel, Noosa, 3 Nächte FA

Tag 15 Noosa

Heute können Sie den Urlaubsort Noosa

erkunden, Zeit am Strand verbringen oder

einen fakultativen Bootsausflug in die Noosa

Everglades unternehmen: Die Bootsfahrt führt

über das spiegelnde Gewässer der Everglades

in die unberührte Wildnis des Cooloola-

Nationalparks mit seiner vielfältigen Vogelwelt. F

Tag 16 Fraser Island

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie

einen Tagesausflug zur größten Sandinsel

der Welt. Neben endlosen Stränden und

malerischen Süßwasserseen, die zum

Baden einladen, bietet Fraser Island einen

einzigartigen Regenwald, den Sie z.B. an der

Central Station erleben. Mittags stärken Sie

sich bei einem typischen Aussie Barbecue

und können sich anschließend beim Bad im

kristallklaren Lake McKenzie erfrischen. FM

Tag 17 Noosa – Brisbane

Fahrt nach Beerwah, wo Sie den berühmten

Australia Zoo des „Crocodile Hunters“ Steve

Irwin besuchen. Weiterreise vorbei an Ananas-

Plantagen und den Glasshouse Mountains nach

Brisbane. Die sonnige Hauptstadt Queenslands

stellt sich Ihnen auf einer Rundfahrt vor. Nachmittags

können Sie Brisbane weiter individuell

erkunden, bevor Sie das Abschiedsessen mit

Blick auf den Brisbane River erwartet.

Hotel: Mercure Hotel, Brisbane FA

Tag 18 Brisbane

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GSAB: SYDNEY – BRISBANE

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Apr 16 Mai 03

Aug 13 Aug 30

Okt 01 Okt 18

Jan 21 Feb 07

Feb 18 Mär 06

Mär 17 Apr 03

Okt 22 Nov 08

Nov 12 Nov 29

Dez 03 Dez 20

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende

Apr 21 Mai 08

Aug 11 Aug 28

Sep 29 Okt 16

Okt 20 Nov 06

Nov 10 Nov 27

Dez 01 Dez 18

Beginn Ende

Jan 19 Feb 05

Feb 16 Mär 05

Mär 16 Apr 02

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

17 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

7 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 4 – Flug Sydney/Ayers Rock: VA1627

Tag 8 – Flug Alice Springs/Cairns: QF1948

Tag 14 – Flug Hamilton Island/Brisbane: QF2825

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 18 – Abflug zu beliebiger Zeit


32

Südaustralien, Ghan & Outback

17 TAGE MELBOURNE DARWIN GMAD

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Great Ocean Road Warrnambool Naracoorte Kangaroo Island Adelaide

Alice Springs Uluru Kata Tjuta Kings Canyon Katherine Kakadu Litchfield Darwin

Entdecken Sie die Südküste Australiens und das australische Outback auf einer Reise über den ganzen Kontinent

von Melbourne nach Darwin. Bestaunen Sie bizarre Küstenlandschaften und das Tierleben auf Kangaroo Island

sowie die unendliche Weite und Magie des „Roten Herzens“ bis zur tropischen Wildnis des Kakadu-Nationalparks,

einschließlich einer Fahrt mit dem legendären Outback-Zug „The Ghan“.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Berühmte Panoramastraße Great Ocean Road

• Spektakuläre Felsformation der "12 Apostel"

• Aboriginal-Kulturerlebnis "Worn Gundidj"

• Tower Hill State Game Reserve

• Coonawarra-Weinbauregion mit Weinprobe

• Faszinierende Tropfsteinhöhlen von Naracoorte

• Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune

• Adelaide, die "Stadt der Kirchen" und Parks

• Adelaides Strandvorort Glenelg

• Legendäre Outbackstadt Alice Springs

• Führung im Alice Springs Desert Park

• Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines

• Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta

• Rundwanderung am grandiosen Kings Canyon

• Fahrt mit dem legendären Wüstenzug "The Ghan"

• Bootsfahrt in den Schluchten der Katherine Gorge

• Üppige Wildnis im Kakadu-Nationalpark

• Wasserfälle im Litchfield-Nationalpark

• Darwin, Hauptstadt des Northern Territories

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Zur

Einstimmung genießen Sie das Abendessen mit

Wein im preisgekrönten Straßenbahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen

Sie die Hauptstadt des Bundesstaates

Victoria mit vielen historischen Gebäuden

und viktorianischen Häuserzeilen sowie

großzügigen Parks ausführlich kennen. Sie

sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die

Fitzroy Gardens, die historische Flinders Street

Station, den Federation Square, die Rennstrecke

des Formel 1 Grand Prix und besuchen den

Botanischen Garten. Der Nachmittag steht

Ihnen zur freien Verfügung und Sie können

Melbourne weiter individuell erkunden. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt über Geelong zur Küste und dann über

die Orte Torquay, Lorne und Apollo Bay zur

Great Ocean Road, eine der spektakulärsten

Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell-

Nationalpark erwarten Sie bizarre

Felsformationen, wie z.B. die „Zwölf Apostel”,

Loch Ard Gorge oder die Überreste der London

Bridge, die in Jahrtausenden von Wind und Meer

aus dem Sandstein geformt wurden.

Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA

Tag 4 Mt. Gambier – Naracoorte

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen

Sie Worn Gundidj und erhalten Einblicke in Flora

und Fauna sowie den örtlichen Vulkanismus

aus Sicht der Aborigines. Mit etwas Glück

sehen Sie hier auch freilebende Koalas. Bei Mt.

Gambier können Sie den Kratersee Blue Lake

bestaunen. Landeinwärts erreichen Sie das

Coonawarra-Weinanbaugebiet und probieren

auf dem Weingut Wynns Estate die exzellenten

Weine. Schließlich folgt eine Führung im

Tropfsteinhöhlen-System der Naracoorte Caves.

Hotel: William Macintosh Motor Lodge,

Naracoorte FA

Tag 5 Naracoorte – Kangaroo Island

Fahrt zur Fleurieu-Halbinsel zu einem

mittäglichen Aufenthalt in der Ortschaft Victor

Harbor. Von Cape Jervis an der Spitze der

Halbinsel setzen Sie später mit der Fähre zur

Kangaroo Island über. Die drittgrößte Insel

Australiens und wird wegen ihrer vielfältigen

Tierwelt auch als „Zoo ohne Zaune” bezeichnet.

Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island,

2 Nächte FA

Tag 6 Kangaroo Island

Im Flinders Chase-Nationalpark sehen Sie den

Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch

sowie die spektakulären Remarkable Rocks.

Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary sehen Sie

dann die ganze Bundbreite der australischen

Tierwelt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie

ein Spaziergang mit einem Ranger zu einer

Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay. F M

Tag 7 Glenelg – Adelaide

Rückkehr zum Festland und Weiterreise zu

einem mittäglichen Aufenthalt in Glenelg,

dem Strandvorort von Adelaide mit seinem

charakteristischen Pier. Am Nachmittag stellt

sich die Hauptstadt Südaustraliens auf einer

Rundfahrt vor. Die „Stadt der Kirchen“ glänzt mit


33

DARWIN l2

1

l

Litchfield-

Nationalpark

Katherine

l 2 l 1

l 1

Kakadul2

Nationalpark

l

l

Katherine

Gorge

l1

l

l

l

l

l

BEGINN BEGINN

ENDE ENDE

1 Übernachtungen l2

Nächte

Bootfahrt Boot

ZugfahrtZug

Wangi Falls

Kings Kings

Canyon Canyon

l1 l 1

Uluru

l1

Alice Springs

l 2 l 1

Uluru

l2

l 2 Adelaide

Kangaroo Islandl2

l 1 Great Ocean

Naracoorte l1

Road

l

Mt. Gambier l 2

l

l 1 l2 MELBOURNE

l

Tower Hill l1

Warrnambool

Great Ocean Road

stilvollen alten Gebäuden insbesondere entlang

der North Terrace, sowie gepflegten Parks

und dem Botanischen Garten. Anschließend

verbringen Sie einen freien Abend.

Hotel: Adabco Boutique Hotel, Adelaide, 2 Nächte F

Tag 8 Adelaide

Heute besuchen Sie den Botanischen Garten und

die beeindruckenden Central Markets mit einer

Führung über einen der größten Frischwarenmärkte

Australiens. Der restliche Tag steht Ihnen

zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie

das South Australian Museum oder unternehmen

einen Spaziergang am Torrens River. F

Tag 9 Adelaide – Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem

Weiterflug nach Zentralaustralien zum Flughafen

gebracht. Nachmittags genießen Sie den

Panoramablick auf „Alice“ und die umrahmenden

Bergketten vom ANZAC Hill und besuchen

die historische Telegrafenstation sowie den

preisgekrönten Alice Springs Desert Park.

Bei einer Führung erleben Sie die einzigartige

Tierwelt des zentralaustralischen Outbacks und

erfahren Faszinierendes über die Nahrungssuche

und Medizin der Aborigines.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 10 Alice Springs – Uluru

Fahrt durch die rotbraune Landschaft zum Ayers

Rock Resort mit Stopp am Tafelberg Atila (Mt.

Conner). Nachmittags erwartet Sie eine Tour

entlang der Basis des Monolithen Uluru (Ayers

Rock), auf der Sie Grotten mit Felsmalereien

sehen. Weiterhin besuchen Sie das Kulturzentrum

des Nationalparks. Später erleben Sie

das Farbenspiel der untergehenden Sonne am

Uluru bei einem stilvollen Glas Sekt und Canapés.

Fakultativ können Sie im Anschluss ein Gourmet-

Barbecue direkt im Nationalpark genießen.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel, Ayers Rock F

Tag 11 Uluru – Kings Canyon

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang

wird der heilige Berg der Aborigines langsam

wieder in rote Farbe getaucht. Nach dem

Frühstück besuchen Sie die nahe gelegene

Felsformation Kata Tjuta (Olgas) mit einem

Spaziergang in der Walpa Gorge. Nachmittags

führt die Fahrt in den Watarrka-Nationalpark.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 12 Kings Canyon – THE GHAN

Eine Rundwanderung am Kings Canyon

bietet herrliche Aussichten auf faszinierende

Felslandschaften und atemberaubende

Überhänge. Weiterreise zurück nach Alice

Springs, wo Sie eine Fahrt mit dem legendären

Wüstenzug The Ghan nach Darwin erwartet.

Übernachtung: THE GHAN, Gold Service FA

Tag 13 THE GHAN - Katherine Gorge

Nach dem Frühstück erreichen Sie Katherine, wo

eine Bootsfahrt im grandiosen Schluchtensystem

des Katherine River auf dem Programm steht.

Nachmittags führt die Zugfahrt weiter nach

Darwin, der tropischen Hafenstadt, wo Sie einen

freien Abend verbringen.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin FM

Tag 14 Darwin – Kakadu

Auf einer Orientierungstour erleben Sie heute die

tropische Hauptstadt. Dann führt die Fahrt in die

Wildnis des Kakadu-Nationalparks. In Ubirr,

einer bedeutenden Kultstätte der Aborigines,

bekommen Sie uralte Felszeichnungen erklärt

und genießen die fantastische Aussicht über die

Schwemmebene, je nach Wetterlage bei einem

Glas Sekt zum Sonnenuntergang.

Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel,

Jabiru, 2 Nächte FA

Tag 15 Kakadu-Nationalpark

Morgens können Sie einen fakultativen Rundflug

unternehmen. In Nourlangie gibt es weitere

Felsmalereien zu bestaunen. Im Bowali-

Besucherzentrum informiert eine Ausstellung

über die hiesige Flora und Fauna. Nachmittags

erwartet Sie eine abenteuerliche Bootsafari

auf dem Yellow Water Billabong. Bei der Fahrt

auf der Süßwasserlagune können Sie die

artenreiche Vogelwelt und wahrscheinlich

auch Salzwasserkrokodile beobachten. FA

Tag 16 Litchfield – Darwin

Fahrt westwärts zum Litchfield-Nationalpark, der

für seinen Monsoon-Regenwald und malerischen

Wasserfälle mit Gelegenheit zum Schwimmen,

bekannt ist. Schließlich führt die Reise zurück

nach Darwin, wo Sie das Abendessen im Wharf

One Restaurant direkt am Hafen erwartet.

Hotel: Vibe Waterfront Hotel, Darwin FA

Tag 17 Darwin

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMAD: MELBOURNE – DARWIN

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Sep 19 Okt 05

Okt 03 Okt 19

Okt 24 Nov 09

Jan 23 Feb 08

Feb 20 Mär 07

Mär 19 Apr 04

Nov 14 Nov 30

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende

Apr 09 Apr 25

Sep 17 Okt 03

Okt 01 Okt 17

Okt 22 Nov 07

Nov 12 Nov 28

Beginn Ende

Jan 21 Feb 06

Feb 18 Mär 06

Mär 18 Apr 03

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

16 Frühstücksbuffets F

2 Mittagessen M

9 Abendessen A

ERFORDERLICHER INLANDSFLUG

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 9 – Flug Adelaide/Alice Springs: QF723

Der Inlandsflug kann auch kostengünstig in Verbindung

mit dem internationalen Flugarrangement erworben

werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 17 – Abflug zu beliebiger Zeit


34

Uluru (Ayers Rock)

Australisches Panorama

max. 25 Teilnehmer

17 / 14 TAGE MELBOURNE SYDNEY CAIRNS GMUC GMUS

Melbourne Great Ocean Road Warrnambool Naracoorte Kangaroo Island Adelaide

Alice Springs Uluru Kata Tjuta Sydney Blue Mountains Cairns Great Barrier Reef

Unsere beliebteste Rundreise für Erstbesucher verbindet alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Naturwunder des

5. Kontinents mit seinen modernen Metropolen. Von Melbourne führt der Bilderbogen über die Great Ocean Road

zum Tierparadies Kangaroo Island sowie den Ikonen Zentralaustraliens und über die Hafenmetropole Sydney zum

Naturwunder Great Barrier Reef im tropischen Norden von Queensland.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Spektakuläre Panoramastraße Great Ocean Road

• Aboriginal-Kulturerlebnis "Worn Gundidj"

• Tower Hill State Game Reserve

• Coonawarra-Weinbauregion mit Weinprobe

• Faszinierende Tropfsteinhöhlen von Naracoorte

• Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune

• Adelaide, die "Stadt der Kirchen" mit Glenelg

• Legendäre Outbackstadt Alice Springs

• Führung im Alice Springs Desert Park

• Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines

• Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Abschiedsessen im Ochre Spezialitäten-Restaurant

Tag 1 Melbourne

Bei Ankunft am Flughafen von Melbourne werden

Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Am späten

Nachmittag erwartet Sie ein erster Höhepunkt,

wenn Sie im preisgekrönten Straßenbahn-

Restaurant durch die Straßen von Melbourne

„rollen“ und das Abendessen mit Wein genießen.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

Australiens zweitgrößte Stadt am Yarra River mit

seinen historischen Gebäuden und großzügigen

Parks ausführlich kennen. Der Nachmittag

steht Ihnen dann zur freien Verfügung, um

Melbourne weiter individuell zu erkunden. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt durch idyllische Ortschaften zur Great

Ocean Road, eine der spektakulärsten Küstenstraßen

der Welt. Im Port Campbell-Nationalpark

erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie

die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge oder die

Reste der London Bridge, die von Wind und

Meer aus dem Sandstein geformt wurden.

Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA

Tag 4 Mt. Gambier – Naracoorte

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen

Sie Worn Gundidj und erhalten Einblicke in den

Vulkanismus aus Sicht der Aborigines. Mit

etwas Glück sehen Sie hier Koalas. Bei Mt.

Gambier können Sie den Blue Lake bestaunen

und später auf dem Weingut Wynns Estate die

Coonawarra-Weine probieren. Der Besuch der

Naracoorte Caves ist ein weiterer Höhepunkt.

Hotel: William Macintosh Motor Lodge,

Naracoorte F A

Tag 5 Naracoorte – Kangaroo Island

Fahrt zur Ortschaft Victor Harbor auf der

Fleurieu-Halbinsel und nach Cape Jervis, von

wo die Fähre zur Kangaroo Island übersetzt.

Die drittgrößte Insel Australiens gilt wegen ihrer

vielfältigen Tierwelt auch als „Zoo ohne Zäune”.

Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island,

2 Nächte F A

Tag 6 Kangaroo Island

Im Flinders Chase-Nationalpark sehen Sie den

Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch

sowie die spektakulären Remarkable Rocks.

Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary sehen Sie

dann die ganze Bundbreite der australischen

Tierwelt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie

ein Spaziergang mit einem Ranger zu einer

Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay. F M

Tag 7 Glenelg – Adelaide

Zurück auf dem Festland erreichen Sie nach

einem mittäglichen Aufenthalt im Strandvorort

Glenelg die südaustralische Hauptstadt.

Adelaide, die „Stadt der Kirchen“, glänzt mit

stilvollen alten Gebäuden und zahlreichen

gepflegten Parks sowie dem Botanischen Garten.

Anschließend verbringen Sie einen freien Abend.

Hotel: Adabco Boutique Hotel, Adelaide F

Tag 8 Adelaide – Alice Springs

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem

Weiterflug nach Zentralaustralien zum Flughafen

gebracht. Nachmittags besuchen Sie den

preisgekrönten Alice Springs Desert Park, wo Sie

die einzigartige Tierwelt des Outbacks erleben

und Faszinierendes über die Nahrungssuche

und Medizin der Aborigines erfahren.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F


35

Kuranda l

l3

CAIRNS

Great Barrier Reef

l

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Kangaroo Island

Ulurul2

l1 Alice Springs

Great Barrier Reef

l

Blue Mountains l3

l1 Adelaide

Kangaroo Islandl2

Great Ocean

Naracoortel1

Road

l

Mt. Gambier l l2 MELBOURNE

l

Tower Hill l1

Warrnambool

Sydney

Hafen von Sydney

Tag 9 Alice Springs – Uluru

Heute Morgen genießen Sie den Panoramablick

auf „Alice“ vom ANZAC Hill und besuchen den

Stützpunkt des Royal Flying Doctor Service

sowie die historische Telegrafenstation, die als

eigentliche Geburtsstätte von Alice Springs

gilt. Dann führt die Weiterfahrt durch die

rotbraune Steppenlandschaft zum Ayers Rock

Resort. Später genießen Sie das Farbenspiel

der untergehenden Sonne am Monolith Uluru

(Ayers Rock) bei einem stilvollen Glas Sekt,

bevor Sie mit einem Gourmet-Barbecue direkt

im Nationalpark verwöhnt werden und den

hier in der Wüste besonders hell strahlenden

südlichen Sternenhimmel erklärt bekommen.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte FA

Tag 10 Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang

wird der heilige Berg der Aborigines langsam

wieder in rote Farbe getaucht. Nach dem

Frühstück zurück im Hotelrestaurant besuchen

Sie die nahe gelegene Felsformation Kata

Tjuta (Olgas) mit einem Spaziergang zwischen

den riesigen Felsdomen der Walpa Gorge.

Nachmittags erwartet Sie eine Tour entlang der

Basis des Uluru, auf der Sie Wasserlöcher und

Grotten mit Felsmalereien sehen. Wer will, kann

den Felsberg komplett umwundern. Nach dem

Besuch im Kulturzentrum des Nationalparks

steht der Abend zur freien Verfügung. F

Tag 11 Ayers Rock – Sydney

Nach dem Frühstück können Sie den Pool

genießen oder die Läden und Galerien im Ayers

Rock Resort erkunden. Vielleicht nutzen Sie die

Gelegenheit auch zu einem fakultativen Rundflug

über die örtlichen Ikonen. Zur Mittagszeit werden

Sie zu Ihrem Weiterflug zur Hafenmetropole

Sydney zum Flughafen gebracht. Der Abend

steht Ihnen dann in einer der schönsten Städte

der Welt zur freien Verfügung.

Hotel: Rydges World Square Hotel,

Sydney, 3 Nächte F

Tag 12 Sydney

Heute entdecken Sie eine der schönsten Städte

der Welt. Sie haben Gelegenheit (wetterabhängig)

zu einem spektakulären Küstenspaziergang,

besuchen den legendären Bondi Beach,

genießen grandiose Aussichten auf die Ikonen

der Stadt und unternehmen eine Bootsfahrt

im einzigartigen Naturhafen mit Mittagsbuffet.

Ein weiterer Höhepunkt ist die Führung

durch das 1972 eröffnete Opernhaus. Den

restlichen Tag können Sie im historischen

Hafenviertel „The Rocks“ verbringen. F M

Tag 13 Blue Mountains

Der Ausflug in die Blue Mountains nordwestlich

von Sydney ist ein faszinierendes Landschaftserlebnis

mit dichten Wäldern, eindrucksvollen

Schluchten, malerischen Wasserfällen und

fantastischen Aussichtspunkten. Sie besuchen

die Ortschaften Leura und Katoomba und sehen

die berühmte Felsformation der Three Sisters.

Zurück in Sydney genießen Sie das Abendessen

im Drehrestaurant des Sydney Tower mit toller

Aussicht auf das abendliche Lichtermeer. F A

Tag 14 Sydney – Cairns

Die 15-tägige Reise endet nach dem Frühstück.

Nach einem gemütlichen Morgen werden Sie

zum Weiterflug zum Flughafen gebracht. In

Cairns steht der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 15 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum

äußeren Rand des Great Barrier Reef, dem

größten Korallenriff der Welt. Am Moore Reef

erleben Sie die tropische Unterwasserwelt mit

bunten Fischen und Korallen hautnah beim

Schnorcheln und Schwimmen, was auch für

Anfänger ganz unproblematisch ist. Sie können

die Unterwassergärten aber auch trockenen

Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot

oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot

bestaunen. Ein Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten

ist eingeschlossen. F M

Tag 16 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag. Alternativ können

verschiedenen falkultative Ausflüge unternommen

werden, wie zum Beispiel mit dem Kuranda Train

und der Skyrail-Gondelbahn nach Kuranda oder

mit dem Allradbus zum Cape Tribulation.

Als krönender Abschluss Ihrer Rundreise

erwartet Sie das Abschiedsessen im Ochre

Restaurant direkt an der Uferpromenade. FA

Tag 17 Cairns

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMUC: MELBOURNE – CAIRNS

2019

Beginn Ende

Apr 05 Apr 21

Aug 02 Aug 18

Sep 20 Okt 06

Okt 11 Okt 27

Nov 01 Nov 17

Nov 15 Dez 01

2020

Beginn Ende

Jan 24 Feb 09

Feb 21 Mär 08

Mär 06 Mär 22

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende Beginn Ende

Apr 03 Apr 19

Jul 31 Aug 16

Sep 18 Okt 04

Jan 22 Feb 07

Feb 19 Mär 07

Mär 05 Mär 21

Okt 09 Okt 25

Okt 30 Nov 15

Nov 13 Nov 29

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

16 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

7 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 8 – Flug Adelaide/Alice Springs: QF723

Tag 11 – Flug Ayers Rock/Sydney: VA1628

Tag 14 – Flug Sydney/Cairns: QF926

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 14 – Abflug zu beliebiger Zeit (GMUS)

Tag 17 – Abflug zu beliebiger Zeit


36

Bondi Beach

Australien entdecken

14 TAGE MELBOURNE CAIRNS GMAC

max. 25 Teilnehmer

Melbourne Great Ocean Road Sydney Blue Mountains Uluru Kata Tjuta Kings Canyon

Alice Springs Cairns Great Barrier Reef

Die kompakte Rundreise vereint die primären Sehenswürdigkeiten Australiens. Sie lernen die viktorianische

Hauptstadt Melbourne kennen und werden von der Hafenmetropole Sydney überwältig sein. In Zentralaustralien

können Sie beim Erkunden der Outback-Ikonen den Herzschlag des uralten Roten Kontinents spüren.

Schließlich erwarten Sie die bunten Unterwassergärten am Great Barrier Reef und tropische Regenwälder.

HÖHEPUNKTE

• Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay

• Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant

• Berühmte Panoramastraße Great Ocean Road

• Spektakuläre Felsformation der "12 Apostel"

• Sydney am schönsten Hafen der Welt

• Dinner im Drehrestaurant des Sydney Towers

• Sydneys legendärer HausStrand Bondi Beach

• Bootsfahrt mit Mittagessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

• Malerische Berglandschaft der Blue Mountains

• Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta

• Sonnenauf- und Sonnenuntergang am Uluru

• Wanderung am grandiosen Kings Canyon

• Fahrt durch die malerischen MacDonnell Ranges

• Legendäre Outbackstadt Alice Springs

• Führung im Alice Springs Desert Park

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Abschiedsessen im Ochre Spezialitäten-Restaurant

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne

werden Sie zu Ihrem Hotel in der Stadtmitte

gebracht. Am späten Nachmittag begrüßt Sie

Ihre Reiseleitung zum Abendessen mit Wein

im preisgekrönten Trambahn-Restaurant.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 3 Nächte A

Tag 2 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen

Sie Australiens zweitgrößte Stadt an der

Port Phillip Bay mit seinen viktorianischen

Häuserzeilen, vielen historischen Gebäuden

und großzügigen Parks ausführlich kennen.

Sie sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die

Fitzroy Gardens mit Captain Cook’s Cottage,

die historische Flinders Street Station, den

Federation Square, die Rennstrecke des

Formel 1 Grand Prix und besuchen den

Botanischen Garten. Der Nachmittag steht

Ihnen in Melbourne zur freien Verfügung. F

Tag 3 Great Ocean Road

Fahrt über Geelong zur Küste und dann über die

Orte Torquay, Lorne und Apollo Bay zur Great

Ocean Road, eine der spektakulärsten Küstenstraßen

der Welt. Im Port Campbell-Nationalpark

erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie

z.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge

oder die Überreste der „London Bridge“,

die in Jahrtausenden von Wind und Meer

aus dem Sandstein geformt wurden. An

den Aussichtspunkten bieten sich tolle

Gelegenheiten zum Fotografieren. Die

Rückfahrt nach Melbourne führt landeinwärts

über die Ortschaft Colac. Der restliche

Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 4 Melbourne – Sydney

Nach einem entspannten Tagesbeginn werden

Sie zu Ihrem Weiterflug nach Sydney zum

Flughafen gebracht. Nach Ankunft in einer

der schönsten Städte der Welt erwartet Sie

später das Abendessen im Drehrestaurant

des Sydney Tower mit fantastischer Aussicht

auf das abendliche Lichtermeer der Stadt.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney,

3 Nächte FA

Tag 5 Sydney

Heute entdecken Sie eine der schönsten Städte

der Welt. Sie besuchen den legendären Bondi

Beach mit Gelegenheit zu einem Küstenspaziergang

(wetterabhängig). Nach der

grandiosen Aussicht auf die Ikonen der Stadt von

Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie eine

Bootsfahrt mit Mittagsbuffet im einzigartigen

Naturhafen. Ein weiterer Höhepunkt ist die

Führung durch das 1972 eröffnete berühmte

Opernhaus von Sydney. Den restlichen Nachmittag

können Sie im historischen Hafenviertel

„The Rocks“, verbringen, wo sich einige der

ältesten Pubs von Sydney befinden. FM

Tag 6 Blue Mountains

Ganztägiger Ausflug in das auf einem Sandsteinplateau

gelegene Naturschutzgebiet der Blue

Mountains nordwestlich von Sydney. Hier

erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle

Schluchten, malerische Wasserfälle und

fantastische Aussichtspunkte. Sie besuchen

u.a. die Ortschaften Leura und Katoomba und

sehen die berühmte Felsformation der Three

Sisters vom Echo Point Lookout. Zurück in

Sydney verbringen Sie einen freien Abend. F


37

Kuranda l

l3

CAIRNS

Great Barrier Reef

l

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Melbourne

Kings

Canyon

l2 l 1

Uluru

l1 Alice Springs

Kings Canyon

Blue Mountainsl

l3 Sydney

Great Ocean

Road l3

l MELBOURNE

Great Barrier Reef

Tag 7 Sydney – Uluru

Transfer zu Ihrem Weiterflug nach Zentralaustralien,

wo Sie nachmittags den berühmten

Monolithen Uluru (Ayers Rock) erkunden. Auf

einer Tour am Fuße des heiligen Berges der

Aborigines sehen Sie Wasserlöcher und Grotten

mit Felsmalereien. Wer will, kann den Monolithen

gänzlich umwundern. Später genießen Sie den

stimmungsvollen Sonnenuntergang am Uluru bei

einem Glas Sekt, bevor Sie mit einem mehrgängigen

Gourmet-Barbecue direkt im

Nationalpark verwöhnt werden.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte FA

Tag 8 Uluru – Kata Tjuta

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang

wird der Monolith langsam wieder in rote

Farbe getaucht. Nach dem Frühstück im

Hotelrestaurant besuchen Sie die noch größeren

Felsdome von Kata Tjuta (Olgas) mit einem

Spaziergang in der Walpa Gorge zwischen

den zwei höchsten Kuppen. Schließlich

können Sie sich im Besucherzentrum über

den Nationalpark und die Kultur der Anangu-

Aborigines informieren. Den restlichen

Nachmittag können Sie am Pool verbringen oder

die Galerien im Ayers Rock Resort erkunden. F

Tag 9 Uluru - Kings Canyon

Nach dem Frühstück führt die Weiterfahrt zum

Watarrka-Nationalpark. Nach einem mittäglichen

Aufenthalt auf der Kings Creek Station

(Rinder- und Kamelfarm) erwartet Sie der

Kings Canyon, die größte und spektakulärste

Schlucht Australiens. Eine geführte Wanderung

am oberen Rande des Canyons bietet herrliche

Aussichten auf faszinierende Felslandschaften,

atemberaubende Überhänge und Steilwände,

wie mit dem Messer geschnitten. Alternativ

führt ein bequemer Spaziergang zu einem

Aussichtspunkt am Boden der Schlucht.

Abhängig vom Wetter können Sie die George

Gill Ranges bei Sonnenuntergang erleben.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 10 Kings Canyon – Alice Springs

Die heutige Etappe führt durch die rotbraune

Outback-Landschaft nach Alice Springs. Auf

einer Orientierungstour in der legendären

„Outbackstadt“ können Sie vom Anzac Hill die

schöne Panoramaaussicht auf Alice Springs

genießen. Am Abend steht der preisgekrönte

Alice Springs Desert Park auf dem Programm.

Hier erleben Sie bei einer Führung die einzigartige

nachtaktive Tierwelt des australischen Outbacks.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 11 Alice Springs – Cairns

Heute Morgen besuchen Sie den Royal Flying

Doctor Service, eine gemeinnützige Institution,

die für Menschen in den dünn besiedelten

Outback-Gebieten Australiens, bevor Sie

zu Ihrem Weiterflug an die Ostküste zum

Flughafen gebracht werden. Im tropischen

Cairns angekommen, steht Ihnen nach einer

Orientierungstour der weitere Tag zur freien

Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen

Spaziergang entlang der Esplanade und

nehmen ein Bad in der Cairns Lagoon, einer

sicheren Salzwasser-Lagune, an die sich ein

3km langer Boardwalk am Ufer anschließt.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 12 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum

äußeren Rand des Great Barrier Reef, dem

größten Korallenriff der Welt. Am Moore Reef

erleben Sie die tropische Unterwasserwelt

mit bunten Fischen und Korallen hautnah

beim Schnorcheln und Schwimmen, was in

diesem sicheren Gewässer auch für Anfänger

ganz unproblematisch ist. Sie können die

Unterwassergärten aber auch trockenen

Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot

oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot

bestaunen. Ein Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten

ist eingeschlossen. Zurück in Cairns

verbringen Sie einen freien Abend. FM

Tag 13 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns.

Alternativ können verschiedenen falkultative

Ausflüge unternommen werden, wie zum

Beispiel mit dem Kuranda Train und der Skyrail-

Gondelbahn nach Kuranda oder eine Exkursion

mit dem Allradbus zum Cape Tribulation

und Daintree-Nationalpark. Später erwartet

Sie ein köstliches Abschiedsessen im Ochre

Restaurant direkt an der Uferpromenade. FA

Tag 14 Cairns

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GMAC: MELBOURNE – CAIRNS

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Apr 13 Apr 26

Aug 10 Aug 23

Sep 28 Okt 11

Jan 18 Jan 31

Feb 15 Feb 28

Mär 14 Mär 27

Okt 19 Nov 01

Nov 09 Nov 22

Nov 30 Dez 13

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende Beginn Ende

Apr 18 Mai 01

Aug 08 Aug 21

Sep 26 Okt 09

Jan 16 Jan 29

Feb 13 Feb 26

Mär 13 Mär 26

Okt 17 Okt 30

Nov 07 Nov 20

Nov 28 Dez 11

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

13 Frühstücksbuffets F

2 Mittagessen M

5 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 4 – Flug Melbourne/Sydney: QF430

Tag 7 – Flug Sydney/Ayers Rock: VA1627

Tag 11 – Flug Alice Springs/Cairns: QF1948

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 14 – Abflug zu beliebiger Zeit


38

Hamilton Island

Zauberhafte Ostküste

13/11 TAGE

CAIRNS BRISBANE SYDNEY GCS GCB max. 25 Teilnehmer

Cairns Great Barrier Reef Atherton Tablelands Mission Beach Townsville Hamilton Island

Noosa Fraser Island Brisbane Gold Coast Port Macquarie Hunter Valley Sydney

Die zweiwöchige Entdeckungsreise beschreibt die tropische Queenslandküste von Cairns, dem Tor zum größten

Korallenriff der Welt, über Brisbane bis nach Sydney, der wahrscheinlich schönsten Hafenstadt der Welt. Lassen

Sie sich vom Inselparadies Hamilton Island und Fraser Island, der größten Sandinsel der Welt, verzaubern und

genießen Sie endlose Surfstrände, spektakuläre Küsten und malerische Weinberge auf dem Weg nach Süden.

HÖHEPUNKTE

• Cairns zwischen Regenwald und Korallenmeer

• Ganztägige Kreuzfahrt am Great Barrier Reef

• Abendessen im Ochre Spezialitäten-Restaurant

• Fahrt in die fruchtbaren Atherton Tablelands

• Bootsfahrt auf dem Kratersee Lake Barrine

• Malerische Millaa Millaa-Wasserfälle

• Faszinierender Curtain Fig Tree

• Weitläufiger Sandstrand Mission Beach

• Tropisches Inselparadies Hamilton Island

• Noosa an der Sunshine Coast

• Fraser Island, die größte Sandinsel der Welt

• Australia Zoo, Vermächtnis des "Crocodile Hunters"

• Brisbane, die sonnige Haupstadt Queenslands

• Surfers Paradise, Mekka der Wellenreiter

• Malerische Küste am Leuchtturm von Byron Bay

• Küstenort Port Macquarie

• Hunter Valley, Australiens älteste Weinbauregion

• Weinprobe mit Mittagessen im Leogate Estate

• Sydney am schönsten Hafen der Welt

• Bootsfahrt mit Abendessen im Hafen von Sydney

• Führung im berühmten Opernhaus von Sydney

Tag 1 Cairns

Bei Ankunft am Flughafen von Cairns werden

Sie zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht. Im

tropischen Küstenort steht Ihnen der Tag zur

freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie

einen Spaziergang entlang der Esplanade

und zur Cairns Lagoon. Abends treffen Sie

Ihre Reiseleitung zum Welcome Drink.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte

Tag 2 Great Barrier Reef

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum

äußeren Rand des Great Barrier Reef, dem

größten Korallenriff der Welt. Am Moore Reef

erleben Sie die tropische Unterwasserwelt

mit bunten Fischen und Korallen hautnah

beim Schnorcheln und Schwimmen, was

in diesem warmen Gewässer auch für

Anfänger ganz unproblematisch ist. Sie

können die Unterwassergärten aber auch

trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem

Glasbodenboot oder einem Unterwasser-

Beobachtungsboot bestaunen. Ein Mittagsbuffet

mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen. FM

Tag 3 Cairns

Heute steht Ihnen der Tag in Cairns zur freien

Verfügung, und Sie können verschiedene

falkultative Ausflüge unternehmen, wie zum

Beispiel mit dem Kuranda Train und der Skyrail-

Gondelbahn die tropische Ortschaft Kuranda

besuchen oder mit dem Allradbus das Cape

Tribulation und den ältesten Regenwald der Erde

im Daintree-Nationalpark mit einer Bootsfahrt

erkunden. Später erwartet Sie ein köstliches

Abendessen im Ochre Restaurant direkt an

der Uferpromenade. FA

Tag 4 Cairns – Mission Beach

Weitereise in das vulkanische Hochland der

Atherton Tablelands, wo Sie zunächst eine

Bootsfahrt auf dem idyllischen Kratersee

Lake Barrine erwartet. Dann besuchen Sie die

malerischen Millaa Millaa-Wasserfälle sowie

den berühmten Curtain Fig Tree, der mit den

herunterhängenden Wurzeln und Lianen einem

riesigen hölzernen Vorhang gleicht. Schließlich

führt die Fahrt zurück zur Küste nach Mission

Beach. Vielleicht nutzen Sie die Zeit bis zum

Abendessen noch zu einem Strandspaziergang.

Hotel: Castaways Resort & Spa, Mission Beach FA

Tag 5 Townsville – Hamilton Island

Nach einem entspannten Morgen führt die Reise

weiter nach Townsville. Nach einem mittäglichen

Aufenthalt in der Hafenstadt erreichen Sie den

Urlaubsort Airlie Beach, von wo Sie mit dem

Boot zur Hamilton Island, einer malerischen

Insel des Whitsunday-Archipels, übersetzen.

Von Ihrem Balkon im Reef View Hotel haben Sie

einen fantastischen Blick auf das Korallenmeer.

Den freien Abend können Sie im Hotel oder in

einem der Restaurants im Village verbringen.

Hotel: Reef View Hotel, Hamilton Island, 2 Nächte F

Tag 6 Hamilton Island

Genießen Sie den freien Tag am Pool oder

dem schönen Catseye Beach, erkunden

Sie die Insel zu Fuß auf den zahlreichen

Wanderwegen oder ganz bequem mit dem

Golf-Buggy (kostenpflichtig). Wählen Sie aus

dem großen Angebot an sportlichen Aktivitäten

oder unternehmen Sie gar eine fakultative

Kreuzfahrt zum berühmten Whitehaven Beach

auf der unbewohnten Whitsunday Island. F


39

Great Barrier Reef

Kuranda l l

l3

Atherton l CAIRNS

Tablelands

Mission l1

Beach

lTownsville

l

Airlie Beach

2

l2 Hamilton

Island

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Cape Byron

Fraser

Island

l

l3 Noosa

l Brisbane

l1 Surfers

Paradise

l

Byron Bay

Gold Coast

l1 Port

Hunter Valley Macquarie

l

l1 SYDNEY

Opernhaus von Sydney

Tag 7 Hamilton Island – Noosa

Den programmfreien Morgen können Sie auf

Hamilton Island nochmals nach Lust und Laune

verbringen, bevor Sie am frühen Nachmittag

zu Ihrem Weiterflug nach Brisbane zum

Inselflughafen gebracht werden. In Brisbane

angekommen, führt die Fahrt nach Noosa im

Herzen der Sunshine Coast, wo Sie im Café Le

Mond das gemeinsame Abendessen erwartet.

Hotel: The Sebel, Noosa, 3 Nächte FA

Tag 8 Noosa

Heute können Sie den Urlaubsort Noosa

erkunden, Zeit am Strand verbringen, die

Einrichtungen Ihres Hotel-Resorts genießen oder

einen fakultativen Bootsausflug in die Noosa

Everglades unternehmen: Die Bootsfahrt führt

über das spiegelnde Gewässer der Everglades

in die unberührte Wildnis des Cooloola-

Nationalparks mit seiner vielfältigen Vogelwelt. F

Tag 9 Fraser Island

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie

einen Tagesausflug zur größten Sandinsel

der Welt. Neben endlosen Stränden und

malerischen Süßwasserseen, die zum

Baden einladen, bietet Fraser Island einen

einzigartigen Regenwald, den Sie z.B. an der

Central Station erleben. Mittags stärken Sie

sich bei einem typischen Aussie Barbecue

und können sich anschließend beim Bad im

kristallklaren Lake McKenzie erfrischen. FM

Tag 10 Brisbane – Surfers Paradise

Weiterreise nach Beerwah, wo Sie den

berühmten Australia Zoo des „Crocodile

Hunters“ Steve Irwin besuchen. Fahrt vorbei

an Ananas-Plantagen und den Glasshouse

Mountains nach Brisbane, wo sich Ihnen die

sonnige Hauptstadt Queenslands auf einer

Rundfahrt vorstellt. Nach dem mittäglichen

Aufenthalt in Brisbane erreichen Sie nach

kurzer Weiterfahrt Surfers Paradise an der Gold

Coast, das als das Mekka der Wellenreiter gilt.

Hotel: Novotel Surfers Paradise F

Tag 11 Byron Bay – Port Macquarie

Besuch des malerischen Leuchtturms von Byron

Bay, der den östlichsten Punkt des australischen

Festlands markiert. Vor der Steilküste kann man

oft Delfine und je nach Jahreszeit sogar Wale

vorbeiziehen sehen. Hier haben Sie Gelegenheit

zu einer Wanderung entlang der spektakulären

Küste zur Ortschaft Byron Bay. Weiterreise

südwärts durch das Zentrum des australischen

Bananenanbaugebietes nach Port Macquarie.

Hotel: Sails by Rydges, Port Macquarie FA

Tag 12 Hunter Valley – Sydney

Entlang der Küste und über die Ortschaft

Maitland erreichen Sie das bekannte Hunter

Valley, Australiens ältestes Weinanbaugebiet,

wo neben hervorragenden Weinen auch Oliven

angebaut werden. Zu Mittag besuchen Sie

das Weingut Leogate Estate zu einer Probe

der preisgekrönten Weine nebst Mittagessen.

Weiterfahrt über den Hawkesbury River nach

Sydney, dem Zielpunkt Ihrer Rundreise. Am

Abend erwartet Sie hier eine Bootsrundfahrt

im einzigartigen Naturhafen mit einem

delikaten Abschiedsessen an Bord.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney FMA

Tag 13 Sydney

Zum Abschluss der Rundreise steht nach dem

Frühstück eine Rundfahrt in der faszinierenden

australischen Hafenmetropole auf dem

Programm. Nach einer grandiosen Aussicht

auf den Hafen und die Ikonen der Stadt von

Mrs. Macquarie’s Chair aus, erwartet Sie

eine ausführliche Führung im berühmten

Opernhaus und Sie erkunden den historischen

Stadtteil „The Rocks“. Die Reise endet zur

Mittagszeit bzw. mit dem Flughafentransfer. F

Tropische Queenslandküste

GCB: CAIRNS – BRISBANE (11 Tage)

Tage 1–9: siehe oben

Tag 10 Noosa – Brisbane

Fahrt nach Beerwah zu einem Besuch im Australia

Zoo. Weiterreise vorbei an den Glasshouse

Mountains nach Brisbane, wo sich Ihnen die

sonnige Hauptstadt Queenslands auf einer Rundfahrt

vorstellt. Nachmittags können Sie Brisbane

individuell erkunden, bevor Sie das Abschiedsessen

mit Blick auf den Brisbane River erwartet.

Hotel: Mercure Hotel, Brisbane FA

Tag 11 Brisbane

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GCS: CAIRNS – SYDNEY

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 05 Okt 17

Okt 19 Okt 31

Nov 09 Nov 21

Nov 30 Dez 12

Feb 08 Feb 20

Mär 07 Mär 19

Apr 04 Apr 16

Vorschau

Apr 25 Mai 07

Okt 03 Okt 15

GCB: CAIRNS – BRISBANE

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Apr 23 Mai 03

Aug 20 Aug 30

Okt 08 Okt 18

Jan 28 Feb 07

Feb 25 Mär 06

Mär 24 Apr 03

Okt 29 Nov 08

Vorschau

Nov 19 Nov 29

Apr 28 Mai 08

Dez 10 Dez 20

Aug 18 Aug 28

Alle Termine mit Durchführungsgarantie

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

12 Frühstücksbuffets F (GCB: 10 F)

3 Mittagessen M (GCB: 2 M)

5 Abendessen A (GCB: 4 A)

ERFORDERLICHER INLANDSFLUG

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 7 – Flug Hamilton Island/Brisbane: QF2825

Der Inlandsflug kann auch kostengünstig in Verbindung

mit dem internationalen Flugarrangement erworben

werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 17:00 Uhr

Tag 11 – Abflug zu beliebiger Zeit (GCB)

Tag 13 – Abflug nach 16:00 Uhr


40

Uluru Barbecue

Die Farben des Outbacks

6 TAGE AYERS ROCK ALICE SPRINGS GXUA

max. 20 Teilnehmer

Uluru Kata Tjuta Curtain Springs Station Kings Canyon Mereenie Loop Road Gosse Bluff

Glen Helen Gorge Ormiston Gorge Ellery Creek Standley Chasm Simpsons Gap Alice Springs

Erleben Sie den inspirierenden Zauber des „Roten Herzens“ Australiens und erkunden Sie sowohl die berühmten

Outback-Ikonen aber auch die verborgenen Schätze auf diesem intensiven Allrad-Abenteuer. Tauchen Sie ein in die

uralte Kultur der Aborigines und entdecken Sie Zentralaustralien auf stilvolle Art und Weise bei erstklassigem

Reisekomfort und genießen Sie die Erlebnisküche des Outbacks.

HÖHEPUNKTE

• Kata Tjuta (Olgas) mit Wanderung in der Walpa Gorge

• Uluru (Ayers Rock), heiliger Berg der Aborigines

• Stimmungsvolles Sonnenuntergangserlebnis am

Monolithen Uluru mit Sekt und Canapés

• Stilvolles Uluru-Barbecue unter den Sternen

• Einzigartiges Sonnenaufgangserlebnis am Uluru

• Basis-Tour am Uluru mit Grotten, Wasserlöchern

und uralten Felsmalereien der Aborigines

• Besuch im Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum

• Besuch der Curtain Springs Station mit Führung

und Barbecue-Mittagstisch

• Faszinierendes Karrke Aboriginal-Kulturerlebnis

• Rundwanderung am grandiosen Kings Canyon

• Besuch des Tnorala-Naturschutzreservats

(Gosse Bluff Meteoritenkrater)

• Glen Helen Gorge am Finke River

• Wanderung in der Ormiston Gorge

• Erfrischendes Bad im Ellery Creek Big Hole

• Spaziergang in der Simpsons Gap

• Legendäre Outbackstadt Alice Springs

• Museum des Royal Flying Doctor Service

• Besuch der historischen Telegrafenstation

Tag 1 Uluru – Kata Tjuta

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Ayers Rock

werden Sie zu Ihrem Hotel im Ayers Rock

Resort gebracht. Um 14:00 Uhr treffen Sie

die Reiseleitung und beginnen Ihr intensives

Outback-Abenteuer im „Roten Herzen“

Australiens. Zunächst besuchen Sie Kata

Tjuta (Olgas), ein Konglomerat aus 36 riesigen

Felsdomen. Hier unternehmen Sie eine

begleitete Wanderung in die Walpa Gorge, eine

beeindruckende Schlucht zwischen den zwei

höchsten Felskuppen. Am Abend erwartet

Sie das unvergleichlich stimmungsvolle

Farbenspiel der untergehenden Sonne am

berühmten Monolithen Uluru (Ayers Rock),

den die Aborigines als „heiligen Berg“ verehren.

Genießen Sie dieses Naturschauspiel bei einem

stilvollen Glas Sekt oder Wein und „Häppchen“.

Direkt anschließend werden Sie mit einem

mehrgängigen Gourmet-Barbecue direkt im

Nationalpark und vor der unvergleichlichen

Kulisse des Uluru verwöhnt. Die Getränke

sind heute Abend eingeschlossen. Später

bekommen Sie (wetterabhängig) noch den

hier in der Wüste besonders hell strahlenden

südlichen Sternenhimmel erklärt.

Hotel: Desert Gardens Hotel, Ayers

Rock Resort, 2 Nächte A

Tag 2 Uluru (Ayers Rock)

Der Tag beginnt mit einem ebenso

beeindruckenden Sonnenaufgang am Uluru,

und Sie erleben bei einer wärmenden Tasse

Keffee/Tee, wie die am Wüstenhorizont

aufgehende Sonne den Monolithen langsam

wieder mit Farbe bemalt. Nach dem

Frühstück zurück im Hotel-Restaurant folgt

eine faszinierende Erkundungstour am Fuße

des heiligen Felsberges, und Sie hören die

zeitlosen Geschichten und Überlieferungen

der australischen Ureinwohner, sehen uralte

Felszeichnungen und besuchen u.a. das Mutitjulu

Waterhole, eine der wichtigsten Wasserquellen

für die Eingeborenen wie auch die Tiere in

dieser Gegend. Wer möchte, kann den Felsberg

entlang des Wunderpfades mit einer Strecke

von ca. 10,5 Kilometern komplett umwundern.

Später besuchen Sie noch das Uluru-Kata

Tjuta-Kulturzentrum, wo Sie weitere Einblicke in

die Geschichte des örtlichen Anangu-Stammes

erhalten. Der Nachmittag steht Ihnen dann

zur freien Verfügung und Sie können den Pool

genießen oder die Läden, Cafés und Galerien

von Yulara erkunden. Vielleicht nutzen Sie

die Gelegenheit auch zu einem fakultativen

Rundflug über die örtlichen Ikonen, und erleben

diese nochmals aus der Vogelperspektive. F

Tag 3 Uluru – Kings Canyon

Nach einem gemütlichen Tagesbeginn verlassen

Sie das Ayers Rock Resort und reisen mit dem

komfortablen Allrad-Fahrzeug zunächst zur

Curtain Springs Station, wo seit 1956 die Severin-

Familie zuhause ist. Beim mittäglichen Barbecue

erfahren Sie Interessantes zum Alltag auf der

über 400.000 Hektar großen Rinderfarm. Auf

der Weiterfahrt erwartet Sie ein Fotostopp am

Aussichtspunkt auf den Tafelberg Atila

(Mt. Conner), der markant aus der Wüstenebene

emporragt. Dann führt die Reise in Richtung

Watarrka-Nationalpark zu einem Besuch

der Wanmarra Community, einer Aborigine-

Gemeinde. Im Rahmen dieses Kulturerlebnisses


41

l BEGINN

l ENDE

l2

Nächte

Ormiston Gorge

Gosse

Bluff

West MacDonnell

Ranges

1

Glen

Helen

Simpsons

Gap

Angkerle

1

Ellery Creek

Big Hole

ALICE

SPRINGS

Kata Tjuta

Kings

Canyon

1

Kings Creek

Station

West MacDonnell Ranges

Kata Tjuta

AYERS ROCK

RESORT

2

Uluru

Curtin Springs Station

Uluru–Kata Tjuta-

Nationalpark

Kings Canyon

erfahren Sie viele faszinierende Hintergründe

zur Eingeborenen-Mythologie, insbesondere zu

deren Naturmedizin, der traditionellen Ernährung

sowie auch deren Handwerkskunst. Am Kings

Canyon unternehmen Sie dann zur Einführung

zu dieser weiteren Outback-Ikone eine kurze

Wanderung zu einem Aussichtspunkt am Boden

der beeindruckenden Schlucht. Abhängig vom

Wetter und der Jahreszeit können Sie vor dem

Abendessen noch die George Gill Ranges im

Licht der untergehenden Sonne erleben.

Hotel: Kings Canyon Resort FMA

Tag 4 Kings Canyon – Glen Helen

Bei Sonnenaufgang unternehmen Sie eine

etwas anstrengende aber sehr lohnende

Rundwanderung (Dauer ca. 3,5 Stunden), am

oberen Rande des spektakulären Kings Canyon.

Der 6 Kilometer lange Wunderweg bietet nach

dem anfänglichen Aufstieg immer wieder

atemberaubende Ausblicke auf faszinierende

Felslandschaften und Steilwände, wie mit dem

Messer geschnitten. Der Weg führt durch die

Felslandschaft „Lost City“, zu Cotterill’s Lookout

und hinunter zur prähistorischen Vegetation im

„Garden of Eden“. Später führt die Fahrt entlang

der Mereenie Loop Road durch die malerische

Outback-Landschaft. Am „Jump-up“ Lookout

können Sie nochmals den Panoramablick auf

die George Gill Ranges genießen. Im Tnorala

(Gosse Bluff) Conservation Reserve erwartet

Sie dann eine grandiose Kraterlandschaft,

die vor ca. 140 Millionen Jahren durch einen

Kometeneinschlag entStunden ist. Hier genießen

Sie ein mittägliches Picknick. Über den Tylers

Pass führt die Fahrt weiter nach Glen Helen

am Rande der West MacDonnell Ranges.

Hier übernachten Sie in rustikaler Outback-

Atmosphäre. Ein 10-minütiger Spaziergang

führt zur Glen Helen Gorge, wo Sie die sog.

„Orgelpfeifen“ sehen können. Vielleicht lassen

Sie den ereignisreichen Tag bei einem gekühlten

Bier auf der Veranda der Lodge ausklingen.

Hotel: Glen Helen Homestead Lodge FMA

Tag 5 West MacDonnell Ranges

Auch heute kommen Ihre Wanderschuhe

zum Einsatz, wenn Sie die vielfältigen

Landschaftsformen der West MacDonnell

Ranges mit seiner faszinierenden Fauna und

Flora erkunden. Unweit von Glen Helen besuchen

Sie zunächst die Ormiston Gorge, wo eine

Wanderung zu wunderschönen Plätzen führt.

Vorbei an den Ochre Pits erwartet Sie dann ein

Bad im Ellery Creek Big Hole. Später besuchen

Sie Standley Chasm, von den Aborigines

Angkerle genannt. Die dramatische tiefrote

Sandsteinformation bietet einen herrlichen

Kontrast zum üppig-grünen Teppich aus Farnen

und Eukalyptusbäumen am Talboden. Hier

erwartet Sie nach einer Wanderung auch das

Mittagessen. Auf der Weiterfahrt können Sie

entspannen, bevor Sie in der Simpsons Gap

nochmals Gelegenheit zu einem Spaziergang

in der malerischen Schlucht haben. Mit etwas

Glück können Sie auf den Felsen Rock-Wallabies

sehen. Genießen Sie dann das Farbenspiel

der Nachmittagssonne auf dem Weg nach

Alice Springs, die Sie am frühen Abend

erreichen. Gemeinsam genießen Sie das

Abschiedsessen im Hotel-Restaurant.

Hotel: Mercure Hotel Alice Springs FMA

Tag 6 Alice Springs

Zum Abschluss der Reise erwartet Sie heute

Morgen der Panoramablick auf „Alice“ und die

umrahmenden Bergketten vom ANZAC Hill und

Sie besuchen den Stützpunkt des Royal Flying

Doctor Service sowie die historische

Telegrafenstation, die als eigentliche

Geburtsstätte von Alice Springs gilt und

als Freilichtmuseum bewahrt wurde. Das

Reiseprogramm endet zur Mittagszeit bzw.

mit Ihrem Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GXUA: AYERS ROCK – ALICE SPRINGS

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Sep 04 Sep 09

Okt 09 Okt 14

Okt 16 Okt 21

Okt 23 Okt 28

Okt 30 Nov 04

Nov 06 Nov 11

Jan 29 Feb 03

Feb 12 Feb 17

Mär 04 Mär 09

Mär 11 Mär 16

Mär 18 Mär 23

Mär 25 Mär 30

Nov 13 Nov 18

Nov 27 Dez 02

Dez 04 Dez 09

Dez 18 Dez 23

Vorschau 2020

Beginn Ende

Apr 01 Apr 06

Apr 08 Apr 13

Apr 15 Apr 20

Apr 22 Apr 27

Jul 15 Jul 20

Aug 05 Aug 10

Aug 19 Aug 24

Sep 02 Sep 07

Sep 16 Sep 21

Sep 30 Okt 05

Vorschau 2020

Beginn Ende

Okt 07 Okt 12

Okt 14 Okt 19

Okt 21 Okt 26

Okt 28 Nov 02

Nov 04 Nov 09

Nov 11 Nov 16

Nov 18 Nov 23

Nov 25 Nov 30

Dez 02 Dez 07

Dez 16 Dez 21

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 20 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen) 5% Ermäßigung

Kings Club

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

5 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

4 Abendessen A

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 11 – Abflug nach 14:00 Uhr


42

Milford Sound

Glanzlichter Ozeaniens

24 TAGE CHRISTCHURCH CAIRNS GNOZ

max. 25 Teilnehmer

Christchurch Franz Josef Queenstown Milford Sound Wellington Rotorua Auckland

Melbourne Great Ocean Road Sydney Blue Mountains Rotes Zentrum Cairns Great Barrier Reef

Verbinden Sie zwei der faszinierendsten Reiseländer unserer Erde auf dieser intensiven Kombinationsreise. Sie

erleben die wichtigsten Attraktionen der alpinen Südinsel und der vulkanischen Nordinsel Neuseelands. Dann

erwarten Sie die australischen Metropolen Melbourne und Sydney mit dem vermutlich schönsten Hafen der Welt.

In Zentralaustralien wundeln Sie auf den Spuren der Pioniere und lassen die Reise am Great Barrier Reef ausklingen.

HÖHEPUNKTE

• „Englische“ Gartenstadt Christchurch

• TranzAlpine-Panoramazug

• Franz Josef-Gletscher, Welt des ewigen Eises

• Abenteuer-Stadt Queenstown am Lake Wakatipu

• Malerischer Fiordland-Nationalpark

• Kreuzfahrt im majestätischen Milford Sound

• Wellington, Hauptstadt Neuseelands

• Lake Taupo & donnernde Huka Falls

• Faszinierende Maori-Kultur in Rotorua

• Geysire & sprudelnde Schlammbecken

• Spektakuläre Waitomo Caves

• Auckland & Waiheke Island

• Melbourne an der Port Phillip Bay

• Panoramastraße Great Ocean Road

• Hafenmetropole Sydney

• Malerische Blue Mountains

• Uluru (Ayers Rock) & Kata Tjuta (Olgas)

• Grandioser Kings Canyon

• Alice Springs Desert Park

• Tropisches Cairns & Great Barrier Reef-Kreuzfahrt

• Abschiedsessen im Ochre Restaurant

Tag 1 Christchurch

Bei Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem

Hotel gebracht. Der Tag steht zur freien

Verfügung bis Sie Ihren Reiseleiter

zum Abendessen treffen.

Hotel: Distinction Hotel, Christchurch A

Tag 2 Christchurch – Franz Josef

Mit der TranzAlpine-Zugfahrt über die

Südlichen Alpen erwartet Sie gleich ein erster

Höhepunkt. Mit dem Bus geht es weiter nach

Franz Josef. Nachmittags können Sie von einer

Aussichtsplattform den berühmten Franz-

Josef-Gletscher bestaunen. Wetterabhängig

Gelegenheit zu einem fakultativen Rundflug.

Hotel: Scenic Hotel Franz Josef Glacier F A

Tag 3 Franz Josef – Queenstown

Weiterreise über den Haast Pass und vorbei

an zahlreichen Seen zur „Abenteuer-Stadt“

Queenstown am Lake Wakatipu. Gondelfahrt

zum Dinner im Skyline-Restaurant mit Aussicht.

Hotel: Heartland Hotel

Queenstown, 3 Nächte F A

Tag 4 Te Anau – Milford Sound

Fahrt in den Fiordland-Nationalpark zu einer

Bootsfahrt inkl. Mittagessen im majestätischen

Milford Sound. Rückfahrt am Lake Te

Anau entlang nach Queenstown. F M

Tag 5 Queenstown

Der heutige Tag steht Ihnen für fakultative

Unternehmungen zur freien Verfügung. F

Tag 6 Queenstown – Wellington

Nach einem entspannten Morgen werden

Sie zu Ihrem Flug auf die Nordinsel zum

Flughafen gebracht. In der Hauptstadt

Wellington erwartet Sie eine Orientierungstour

mit schöner Aussicht vom Mt. Victoria.

Hotel: Grand Mercure Hotel, Wellington F A

Tag 7 Wellington – Taupo – Rotorua

Weiterreise zum Lake Taupo und den Huka

Falls. Im Tamaki Maori Village in Rotorua

erwarten Sie abends eine traditionelle

Begrüßungszeremonie, eine Tanzvorführung und

ein im Erdofen zubereitetes Hangi-Festmahl.

Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte F A

Tag 8 Rotorua

Im Whakarewarewa Thermal-Reservat können

Sie heiße Quellen, blubbernde Schlammlöcher und

sprühende Geysire bestaunen. Beim Rundgang in

„Te Puia“ sehen Sie kunstvolle Holzschnitzereien

und hören Geschichten aus der Maori-Mythologie.

Im Rainbow Springs Nature Park können Sie

später den Kiwi-Vogel hautnah erleben. F

Tag 9 Rotorua – Waitomo - Auckland

Weiterreise zu den Glühwürmchen-Höhlen in

Waitomo mit einer Führung. Am Waikato River

entlang erreichen Sie Auckland, die „City of Sails“.

Hotel: Grand Mercure, Auckland, 2 Nächte F

Tag 10 Auckland – Waiheke Island

Heute erkunden Sie Neuseelands größte Stadt

auf einer Rundfahrt mit Panoramablick vom

Mt. Eden. Nachmittags führt ein Bootsausflug

zur Waiheke Island mit Weinproben und

Abendessen auf einem der Weingüter. F A

Tag 11 Auckland - Melbourne

Früher Tagesbeginn und Transfer zu Ihrem

Weiterflug nach Australien. Am späten Nachmittag

erwartet Sie die Fahrt im preisgekrönten

Straßenbahn-Restaurant. Während Sie durch


43

Kings

Canyon

l 1

Uluru l2

l1 Alice

Springs

Great Barrier Reef

Kuranda l l3 l

CAIRNS

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Zug

TranzAlpine Train

Blue Mountains l

l3 Sydney

Great

Ocean

Road ll3 Melbourne

l2 Auckland

Waitomo

Caves l l2 Rotorua

lTaupo

Opernhaus, Sydney

Arthur’s

l1 Wellington

Pass TranzAlpine

l

Franz Josef

Gletscher l1

l1 CHRISTCHURCH

Milford Sound

l

Te Anau l l3

Queenstown

Uluru

die abendlichen Straßen „rollen“ genießen Sie

ein dreigängiges Abendessen mit Wein.

Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 3 Nächte F A

Tag 12 Melbourne

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie

Melbourne mit seinen vielen historischen

Gebäuden und großzügigen Parks kennen. Der

Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. F

Tag 13 Great Ocean Road

Fahrt zur Great Ocean Road, eine der spektakulärsten

Küstenstaßen der Welt, mit bizarren

Felsformationen, wie die „Zwölf Apostel”, Loch

Ard Gorge oder die Reste der London Bridge. F

Tag 14 Melbourne – Sydney

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem

Weiterflug nach Sydney zum Flughafen

gebracht. Nach Ankunft können Sie sich

einrichten, bevor Sie das Abendessen im

Drehrestaurant des Sydney Towers genießen.

Hotel: Rydges World Square Hotel, Sydney,

3 Nächte F A

Tag 15 Sydney

Heute entdecken sie eine der schönsten Städte

der Welt. Sie haben Gelegenheit (wetterabhängig)

zu einem Küstenspaziergang, besuchen den

Bondi Beach und unternehmen eine Bootsfahrt

inkl. Mittagsbuffet im Naturhafen. Nach einer

Führung im Opernhaus können Sie den

restlichen Tag in den „Rocks“ verbringen. F M

Tag 16 Blue Mountains

Ganztägiger Ausflug in die Blue Mountains.

Hier erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle

Schluchten, malerische Wasserfälle und

fantastische Aussichten. Sie besuchen die

Ortschaften Leura und Katoomba und sehen die

berühmte Felsformation der Three Sisters. Zurück

in Sydney verbringen Sie einen freien Abend. F

Tag 17 Sydney – Uluru

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem

Weiterflug nach Zentralaustralien zum Flughafen

gebracht. Nachmittags erkunden Sie die

Basis des berühmten Monolithen Uluru (Ayers

Rock). Später genießen Sie das Farbenspiel der

untergehenden Sonne bei einem Glas Sekt,

bevor Sie mit einem Gourmet-Barbecue mit

Wein direkt im Nationalpark verwöhnt werden.

Hotel: Voyages Desert Gardens Hotel,

Ayers Rock, 2 Nächte F A

Tag 18 Uluru – Kata Tjuta

Auch der Sonnenaufgang am Uluru ist unvergesslich.

Nach dem Frühstück besuchen Sie die

Felsdome von Kata Tjuta (Olgas) mit einem

Spaziergang in der Walpa Gorge. Schließlich

können Sie sich im Besucherzentrum über die

Kultur der Anangu-Aborigines informieren. F

Tag 19 Uluru - Kings Canyon

Weiterfahrt zum Watarrka-Nationalpark. Eine

Wanderung am oberen Rande des Kings Canyons

bietet herrliche Aussichten auf faszinierende

Felslandschaften und atemberaubende Steilwände.

Alternativ führt ein bequemer Spaziergang

zu einem Aussichtspunkt am Canyon-Boden.

Hotel: Kings Canyon Resort FA

Tag 20 Kings Canyon - Alice Springs

Fahrt durch die rotbraune Outback-Landschaft

nach Alice Springs zu einer Orientierungstour

in der „Outbackstadt“. Dann steht der preisgekrönte

Alice Springs Desert Park auf dem

Programm, wo Sie bei einer Führung die einzigartige

nachtaktive Tierwelt des Outbacks erleben.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters F

Tag 21 Alice Springs – Cairns

Heute Morgen besuchen Sie das Museum des

„Fliegenden Ärztedienstes“ und werden dann zu

Ihrem Weiterflug an die Ostküste zum Flughafen

gebracht. Im tropischen Cairns steht Ihnen

der weitere Tag zur freien Verfügung.

Hotel: Novotel Cairns Oasis Resort, 3 Nächte F

Tag 22 Kuranda

Eine ganztägige Kreuzfahrt bringt Sie zum

äußeren Great Barrier Reef, wo Sie die tropische

Unterwasserwelt mit bunten Fischen und

Korallen beim Schnorcheln und Schwimmen

oder trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem

Glasbodenboot oder einem Unterwasser-

Beobachtungsboot bestaunen können.

Ein Mittagsbuffet ist eingeschlossen. FM

Tag 23 Cairns

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns, den

Sie z.B. auch zu einem falkultativen Ausflug

zum Cape Tribulation nutzen können. Später

erwartet Sie das Abschiedsessen im Ochre

Restaurant direkt an der Uferpromenade. F M A

Tag 24 Cairns

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GNOZ: CHRISTCHURCH – CAIRNS

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 30 Nov 22

Nov 20 Dez 13

Jan 08 Jan 31

Feb 05 Feb 28

Mär 04 Mär 27

Okt 28 Nov 20

Nov 18 Dez 11

Vorschau 2021

Beginn Ende

Jan 06 Jan 29

Feb 03 Feb 26

Mär 03 Mär 26

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

23 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

11 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 6 – Flug Christchurch/Wellington: NZ606

Tag 11 – Flug Auckland/Melbourne: NZ123

Tag 14 – Flug Melbourne /Sydney: QF432

Tag 17 – Flug Sydney/Ayers Rock Resort: VA1627

Tag 21 – Flug Alice Springs/Cairns: QF1948

Die Inlandsflüge können auch kostengünstig in

Verbindung mit dem internationalen Flugarrangement

erworben werden (fragen Sie im Reisebüro).

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr

Tag 24 – Abflug zu beliebiger Zeit


44

Lake Tekapo

Spektakuläres Neuseeland

19 TAGE AUCKLAND CHRISTCHURCH GNNZ

max. 25 Teilnehmer

Auckland Waiheke Island Coromandel Rotorua Napier Wellington Nelson Punakaiki

Franz Josef Queenstown Milford Sound Te Anau Dunedin Lake Tekapo Christchurch

Die ultimative Neuseeland-Reise vereint alle wichtigen Attraktionen: Auf der vulkanischen Nordinsel werden

Sie die Hafenstadt Auckland, Waiheke Island und die subtropische Coromandel-Halbinsel genauso verzaubern

wie die geothermische Wunderwelt und beeindruckende Maori-Kultur in Rotorua. Der malerische Abel Tasman-

Nationalpark, die „Welt des ewigen Eises“ und die majestätischen Fjorde sind faszinierende Gegensätze.

HÖHEPUNKTE

• Auckland, Stadt der Segel

• Malerische Waiheke Island mit Weinprobe

• Spektakuläre Küstenlandschaft der

Coromandel-Halbinsel

• Kiwi-Plantage an der Bay of Plenty

• Faszinierende Maori-Kultur in Rotorua

• Geysire & sprudelnde Schlammbecken

• Besuch im Rainbow Springs Nature Park

• Lake Taupo & donnernde Huka Falls

• „Art Déco“-Stadt Napier & Mission Estate

• Wellington, die Hauptstadt Neuseelands

• „Kreuzfahrt“ über die Cook Strait zur Südinsel

• Naturparadies Abel Tasman-Nationalpark

• Felsformation der Pancake Rocks in Punakaiki

• Franz Josef-Gletscher, Welt des ewigen Eises

• Abenteuer-Stadt Queenstown am Lake Wakatipu

• Bootsfahrt im majestätischen Milford Sound

• „Schottische“ Studenten-Stadt Dunedin

• Bootsfahrt im Otago Harbour

• Kirche des Guten Hirten, Lake Tekapo

• Schaffarm Morelea Station mit Barbecue

• „Englische“ Gartenstadt Christchurch

Tag 1 Auckland

Bei Ankunft am Flughafen von Auckland werden

Sie zu Ihrem Rundreise-Hotel gebracht. Der

Tag steht zur freien Verfügung bis Sie abends

Ihren Reiseleiter zum Welcome Drink treffen.

Hotel: Heritage Auckland, 2 Nächte

Tag 2 Auckland – Waiheke Island

Heute erkunden Sie „City of Sails“ auf einer Rundfahrt.

Die Lage zwischen zwei Naturhäfen

macht den besonderen Reiz der Stadt aus.

Genießen Sie u.a. den Panoramablick vom Mt.

Eden. Nachmittags führt ein Bootsausflug zur

Waiheke Island , bekannt für ihre malerischen

Buchten, Sandstrände sowie Weinanbau. Schon

die Fährüberfahrt ist ein Erlebnis. Sie probieren

örtliche Weine und genießen das Abendessen

auf einem Weingut. F A

Tag 3 Auckland – Coromandel

Fahrt über die Goldminenstadt Thames

und den Coromandel State Forest zur

malerischen Coromandel-Halbinsel. Hier

wohnen Sie zwei Nächte in den romantischen

Tree Hut Chalets des Puka Park Resorts,

umgeben von ursprünglichem Buschland.

Hotel: Grand Mercure Puka Park Resort,

Coromandel Ranges, 2 Nächte F A

Tag 4 Coromandel-Halbinsel

Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse mit

nahezu unberührter Natur, weitläufigen Stränden

und heißen Quellen. Im Laufe des Tages

(gezeitenabhängig) besuchen Sie die pittoreske

Cathedral Cove sowie den berühmten Hot Water

Beach, wo Sie mit einer Schaufel am Strand

leicht Ihren privaten Heißwasser-Pool

bauen können. F

Tag 5 Te Puke – Rotorua

Weiterreise über Whangamata nach

Mt. Maunganui und vorbei an den Papamoa Hills

nach Te Puke, die Welthauptstadt der Kiwifrucht.

Fahrt entlang einer der schönsten Straßen an der

Bay of Plenty mit einem örtlichen Experten zu

einer Kiwi-Plantage, wo Sie auch einen typischen

„Afternoon Tea“ genießen. Später erreichen Sie

Rotorua, wo Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie

der Maori erwartet, gefolgt von einem

im Erdofen zubereiteten Hangi-Festmahl.

Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte F A

Tag 6 Rotorua

Im Rainbow Springs Nature Park sehen Sie den

Kiwi-Vogel. In „Te Puia“ können Sie dann

kunstvolle Holzschnitzereien bestaunen

und faszinierende Geschichten aus der

Mythologie der Maori hören. Sie erkunden

das Thermalreservat mit heißen Quellen,

blubbernden Schlammlöchern und

himmelhoch sprühenden Geysiren. F

Tag 7 Rotorua – Taupo – Napier

Fahrt durch Pinienwälder nach Taupo am

gleichnamigen See mit einem Halt bei den

Huka Falls, eine Ansammlung von Wasserfällen

auf dem Waikato River. Nach Ankunft

in Napier im Hawke’s Bay-Weinbaugebiet

bekommen Sie die „Art Deco“-Stadt auf einem

Spaziergang vorgestellt. Später erwartet Sie

das Abendessen auf dem Mission Estate,

dem ältesten Weingut Neuseelands.

Hotel: Scenic Hotel Te Pania, Napier F A

Tag 8 Napier – Wellington

Durch das Farmland von Manawatu führt

Sie die Reise nach Wellington, eingebettet


45

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

AUCKLAND l2

l2 Coromandel

Auckland

l Te Puke

l2 Rotorua

l Taupo

l1 Napier

Abel Tasman-

Nationalpark

l

l Picton Masterton

l

Buller Gorge

l2 l1 Wellington

l Nelson

Punakaiki l1

Greymouth

l

Hokitika l

Franz Josef Gletscherl1

Mt. Cook l1 CHRISTCHURCH

l

Haast l

l

Milford Sound

Te Anaul1

l1 Omarama

l Oamaru

l2

Queenstown

l1

Dunedin

Milford Sound

Rotorua

zwischen dem funkelnden Hafen und grünen

Hügeln. Genießen Sie auf einer Rundfahrt

in Neuseelands Hauptstadt den herrlichen

Ausblick vom Hausberg Mt. Victoria.

Hotel: Grand Mercure Wellington F A

Tag 9 Wellington – Nelson

Nach dem Besuch im „Te Papa“-Nationalmuseum,

wo Sie eine hervorragende Maori-

Kunstsammlung bestaunen können, genießen

Sie eine der schönsten Bootsfahrten der Welt,

wenn Sie in 3 Stunden über die Cook Strait und

durch den Queen Charlotte Sound zur Südinsel

übersetzen. Weiterreise nach Nelson.

Hotel: Grand Mercure Monaco, Nelson,

2 Nächte F A

Tag 10 Abel Tasman-Nationalpark

Der Ausflug in den Abel Tasman-Nationalpark

mit dichtem Wald, kristallklaren Bächen

und feinsandigen Stränden ist der nächste

Höhepunkt. Zunächst Fahrt nach Kaiteriteri,

von wo Sie mit dem Boot die goldenen Strände

der Anchorage Bay erreichen. Sie können den

Strand genießen und Wanderungen zur Te

Pukatea Bay oder über den Pitt Head Track mit

spektakulären Aussichten unternehmen. F

Tag 11 Nelson – Punakaiki

Weiterfahrt durch die Buller Gorge nach

Westport. In Punakaiki können Sie die

Blowholes und die berühmten Pancake Rocks

bestaunen. Die Felsformation am Ufer gleicht

riesigen gestapelten Pfannkuchen. Beim

Abendessen im Eco-Resort direkt am Meer

können Sie der lebhaften Brandung lauschen.

Hotel: Punakaiki Resort F A

Tag 12 Punakaiki – Franz Josef

Über Greymouth und Hokitika, bekannt für

den grünen Jade-Schmuck, führt die Reise

zur Goldminenstadt Ross und nach Franz

Josef. Nachmittags können Sie hier zu einer

Aussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke

auf den berühmten Franz-Josef-Gletscher

und die Welt des „ewigen Eises” genießen.

Wetterabhängig besteht die Möglichkeit zu

einem optionalen Rundflug auf den Gletscher.

Hotel: Scenic Hotel Franz Josef Glacier F A

Tag 13 Franz Josef – Queenstown

Weiterreise nach Haast und vorbei an den

Seen Wanaka, Hawea und Dunstan sowie

durch die Kawarau Gorge zur ehemaligen

Goldminen-Stadt Arrowtown. Tagesziel ist die

am Lake Wakatipu gelegene „Abenteuer-Stadt“

Queenstown. Abends bringt Sie eine Gondelfahrt

hinauf auf den Bob’s Peak zum Dinner im

Skyline-Restaurant mit grandioser Aussicht.

Hotel: Heartland Hotel, Queenstown, 2 Nächte F A

Tag 14 Queenstown

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Sie können aus einer Vielzahl

an fakultativen Aktivitäten wählen. F

Tag 15 Milford Sound – Te Anau

Fahrt nach Te Anau am gleichnamigen See

und durch den Homer Tunnel in den Fiordland-

Nationalpark zu den Mirror Lakes. Auf einer

Kreuzfahrt mit Mittagessen erleben Sie den

majestätischen Milford Sound. In Te Anau haben

Sie noch Gelegenheit zu einem fakultativen

Besuch der Glühwürmchen-Höhlen.

Hotel: Kingsgate Hotel, Te Anau F M A

Tag 16 Te Anau – Dunedin

Durch das fruchtbare South Otago-Farmland

führt die heutige Etappe zur Ostküste. Nach

einer Orientierungstour im schottisch-geprägten

Dunedin erwartet Sie ein Bootsausflug im

Otago Harbour zu den Albatros-Brutstätten,

auf der Sie auch Seelöwen, Delfine, Pinguine

und andere Meeresvögel sehen können.

Hotel: Scenic Hotel Southern Cross, Dunedin F A

Tag 17 Oamaru – Omarama

Nach einem gemütlichen Tagesbeginn reisen

Sie nordwärts nach Oamaru, bekannt für die

weißen Kalksteingebäude, und landeinwärts

am Waitaki River entlang nach Omarama.

Hotel: Heritage Gateway Hotel, Omarama F A

Tag 18 Twizel – Christchurch

In Twizel haben Sie (wetterabhängig) Gelegenheit

zu einem fakultativen Rundflug über den

Mt. Cook-Nationalpark. Weiterfahrt über Lake

Pukaki zum Lake Tekapo zur „Kirche des guten

Hirten”. Nach einer Führung auf der Schaffarm

Morelea Station und einem köstlichen Barbecue

durchqueren Sie die Canterbury-Ebene auf

dem Weg nach Christchurch, wo Sie das

gemeinsame Abschiedsessen erwartet.

Hotel: Crowne Plaza, Christchurch F M A

Tag 19 Christchurch

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GNNZ: AUCKLAND – CHRISTCHURCH

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 15 Nov 02

Okt 29 Nov 16

Nov 12 Nov 30

Nov 26 Dez 14

Jan 14 Feb 01

Jan 28 Feb 15

Feb 11 Feb 29

Feb 18 Mär 07

Feb 25 Mär 14

Mär 10 Mär 28

Mär 17 Apr 04

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende Beginn Ende

Okt 13 Okt 31

Okt 27 Nov 14

Nov 10 Nov 28

Nov 24 Dez 12

Jan 12 Jan 30

Jan 26 Feb 13

Feb 09 Feb 27

Feb 16 Mär 05

Feb 23 Mär 13

Mär 09 Mär 27

Mär 16 Apr 03

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

18 Frühstücksbuffets F

2 Mittagessen M

13 Abendessen A

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr

Tag 19 – Abflug zu beliebiger Zeit


46

Queenstown

Neuseeland entdecken

max. 25 Teilnehmer

11 / 6 / 6 TAGE CHRISTCHURCH AUCKLAND GNFLY

GNCQ

GNWA

Christchurch Arthur's Pass Hokitika Franz Josef Queenstown Lake Wakatipu Milford

Sound Te Anau Wellington Lake Taupo Rotorua Waitomo Caves Waiheke Island Auckland

Entdecken Sie in 11 Tagen Neuseelands schönste Seiten stilvoll und ohne Hast. Von Christchurch führt eine der

schönsten Zugfahrten der Welt über die alpine Südinsel. Sie erleben Neuseelands Gletscherwelt, betörende Seenlandschaften

sowie majestätische Fjorde. Im Norden führt die Reise zur geothermischen Wunderwelt Rotoruas, wo Sie in die

faszinierende Maori-Kultur eintauchen. Die Reise endet nach einem Besuch von Waiheke Island in Auckland.

HÖHEPUNKTE

• Christchurch, die Gartenstadt Neuseelands

• Spektakuläre Fahrt mit dem TransAlpine-

Panoramazug

• Franz Josef und die „weiße Gletscherwelt“

• Hokitika, Hochburg der

Jade-Schmuck-Manufakturen

• Queenstown am Lake Wakatipu

• Gondelfahrt zum aussichtsreichen

Abendessen im Skyline-Restaurant

• Alpiner Fiordland-Nationalpark mit den

faszinierenden Mirror Lakes

• Kreuzfahrt mit Mittagessen im

majestätischen Milford Sound

• Te Anau, am gleichnamigen See

• Wellington, die Hauptstadt Neuseelands

• Mächtige Huka Falls auf dem Waikato River

• Maori-Kultur-Erlebnisse in Rotorua mit

traditionellem Hangi-Festmahl

• Geothermische Wunderwelt mit sprühenden Geysiren

• Besuch im Rainbow Springs Nature Park

• Erkundung der Glühwürmchen-Grotten in Waitomo

• Strände und Weingüter auf Waiheke Island

• Auckland, die „Stadt der Segel“

Tag 1 Christchurch

Bei Ankunft am Flughafen von Christchurch

werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise-

Hotel in der Stadtmitte gebracht. Der Tag

steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien

Verfügung. Vielleicht erkunden Sie bis zum

gemeinsamen Abendessen die Hotelumgebung.

Hotel: Distinction Hotel, Christchurch A

Tag 2 Christchurch – Franz Josef

Genießen Sie das grandiose Panorama der

spektakulären Südlichen Alpen auf der Fahrt mit

dem TranzAlpine-Zug von Christchurch auf

den Arthur’s Pass. Weiterfahrt über Hokitika,

bekannt für den grünen Jade-Schmuck,

und die Goldminenstadt Ross nach Franz

Josef. Nachmittags können Sie zu einer

Aussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke

auf den berühmten Franz-Josef-Gletscher

genießen. Der Franz-Josef-Gletscher gehört zu

den wenigen großen Gletschern, die noch nicht

stärker von der weltweiten Gletscherschmelze

betroffen sind. Wetterabhängig besteht die

Möglichkeit zu einem optionalen Rundflug.

Hotel: Scenic Hotel Franz Josef Glacier F A

Tag 3 Franz Josef – Queenstown

Weiterreise vorbei an den Thunder Creek

Falls und über den Haast Pass zu den Seen

Wanaka, Hawea und Dunstan sowie durch die

Kawarau Gorge. Die Gegend um die Ortschaft

Cromwell ist bekannt für den Anbau von

Steinobst. Nach einem Stopp in der historischen

Goldminen-Stadt Arrowtown erreichen Sie

schließlich die am Lake Wakatipu gelegene

„Abenteuer-Stadt“ Queenstown, die sich

Ihnen auf einer Orientierungstour vorstellt.

Später bringt Sie eine Gondelfahrt hinauf

auf den Bob’s Peak zum Dinner im Skyline-

Restaurant mit grandioser Aussicht auf die

abendliche Stadt, und die den See umgebende

spektakuläre Bergkette der Remarkables.

Hotel: Heartland Hotel Queenstown,

3 Nächte F A

Tag 4 Te Anau – Milford Sound

Fahrt durch alpine Landschaft und über die

Ortschaft Te Anau sowie durch den 1.200

Meter langen und seiner Zeit von Hand

gegrabenen Homer Tunnel in den Fiordland-

Nationalpark zu den faszinierenden Mirror

Lakes. Auf einer Kreuzfahrt inkl. Mittagessen

im berühmten Milford Sound erleben Sie später

die malerische Schönheit der neuseeländischen

Fjorde mit dem majestätischen Mitre Peak

und den spektakulären Bowen Falls. Mit

etwas Glück können Sie hier neben dem Boot

auch Delfine sehen. Rückfahrt am Lake Te

Anau, dem zweitgrößten Binnengewässer

Neuseelands, entlang nach Queenstown. F M

Tag 5 Queenstown

Der heutige Tag in Queenstown steht Ihnen

ganz zur freien Verfügung. Sie können aus

einer Vielzahl an fakultativen Aktivitäten

wählen, und z.B. eine adrenalin-fördernde

Fahrt mit dem Shotover Jet Boat wagen,

auf einer Allrad-Tour den Skippers Canyon

erkunden oder nachmittags eine nostalgische

Fahrt mit Neuseelands ältestem Dampfschiff

TSS Earnslaw über den Lake Wakatipu zur

Walter Peak Station nebst einem Abendessen

in Colonel’s Homestead unternehmen. Ihre

Reiseleitung setzt Ihre Wünsche gerne um. F


47

AUCKLAND l2

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Zug

TranzAlpine-Zugfahrt

Waitomo

Caves l

l2 Rotorua

l Taupo

Arthur's

Pass

Hokitika l l

Franz Josef Gletscherl1

l1

Haast l CHRISTCHURCH

l1 Wellington

TranzAlpine

Maori-Kultur

l

Milford Sound

Te Anau l

l3

Queenstown

Kiwi

Tag 6 Queenstown – Wellington

Die 6-tägige Reise (GNCQ) endet nach dem

Frühstück. Nach einem entspannten Morgen

in der Abenteuerstadt Neuseelands werden Sie

zu Ihrem Flug auf die Nordinsel zum Flughafen

gebracht. Nach Ankunft in Wellington lernen

Sie die Hauptstadt Neuseelands, eingebettet

zwischen dem funkelnden Hafen und grünen

Hügeln, auf einer Rundfahrt kennen und genießen

dabei den herrlichen Ausblick vom Hausberg

Mt. Victoria. Teilnehmer der 6-tägigen Reise

(GNWA) stoßen heute zur Reisegruppe. Später

erwartet Sie das gemeinsame Abendessen.

Hotel: Grand Mercure Hotel, Wellington F A

Tag 7 Wellington – Taupo – Rotorua

Entlang der sog. Kapiti-Küste und durch das

Farmland von Manawatu führt Sie die Weiterreise

zum Lake Taupo und zu einem Besuch der

beeindruckenden Huka Falls auf dem Waikato

River. Nach der Fahrt durch Pinienwälder

erreichen Sie schließlich Rotorua, das Zentrum

der Maori-Kultur, wo Sie am Abend im Tamaki

Village eine traditionelle Begrüßungszeremonie

der Maori erwartet, gefolgt von einem typischen,

im Erdofen zubereiteten Hangi-Festmahl.

Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte F A

Tag 8 Rotorua

Heute besuchen Sie das Whakarewarewa

Thermal-Reservat mit heißen Quellen, himmelhoch

sprühenden Geysiren und blubbernden

Schlammlöchern. Auf einem Rundgang durch

das Village sehen Sie u.a. kunstvolle

Huka Falls

Holzschnitzereien und hören faszinierende

Geschichten aus der Mythologie der Maori.

Auf einer Führung durch den Rainbow Springs

Nature Park können Sie später das Wappentier

Neuseelands, den Kiwi-Vogel, erspähen.

Der weitere Tag steht Ihnen in Rotorua am

gleichnamigen See zur freien Verfügung. F

Tag 9 Rotorua – Waitomo - Auckland

Weiterreise durch das fruchtbare Waikato-

Farmland zu den Waitomo Caves. Hier besuchen

Sie die berühmten Glühwürmchen-Grotten,

einem einzigartigen neuseeländischen Naturphänomen,

mit einer beeindruckenden

Erkundung des Höhlensystems. Am Waikato

River entlang erreichen Sie später Auckland, die

„City of Sails“ und größte Stadt Neuseelands,

die gleich mit zwei Naturhäfen gesegnet ist.

Hier genießen Sie einen freien Abend.

Hotel: Grand Mercure, Auckland, 2 Nächte F

Tag 10 Auckland – Waiheke Island

Heute Morgen erkunden Sie Auckland auf

einer Stadtrundfahrt. Genießen Sie u.a. den

Panoramablick vom Mt. Eden. Nachmittags

erwartet Sie ein Bootsausflug zur nahe

gelegenen Waiheke Island, bekannt für ihre

malerischen Buchten, Sandstrände sowie

Weinanbau. Schon die Fährüberfahrt ist ein

Erlebnis. Sie probieren die örtlichen Weine und

genießen das gemeinsame Abschiedsessen

auf einem der Weingüter. F A

Tag 11 Auckland

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GNFLY: CHRISTCHURCH – AUCKLAND

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 30 Nov 09

Nov 20 Nov 30

Jan 08 Jan 18

Feb 05 Feb 15

Mär 04 Mär 14

GNCQ: CHRISTCHURCH – QUEENSTOWN

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 30 Nov 09

Nov 20 Nov 30

Jan 08 Jan 18

Feb 05 Feb 15

Mär 04 Mär 14

GNWA: WELLINGTON – AUCKLAND

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Nov 04 Nov 09

Nov 25 Nov 30

Jan 13 Jan 18

Feb 10 Feb 15

Mär 09 Mär 14

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

19 Frühstücksbuffets F

2 Mittagessen M

13 Abendessen A

ERFORDERLICHER INLANDSFLUG

(nicht im Reisepreis eingeschlossen - optional zubuchbar)

Tag 6 – Flug Queenstown/Wellington: NZ606

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr

Tag 6 – Abflug zu beliebiger Zeit (GNCQ)

Tag 6 – Ankunft bis 16:00 Uhr (GNWA)

Tag 11 – Abflug zu beliebiger Zeit


48

Nelson

Höhepunkte der Südinsel

12 TAGE GNSI

max. 25 Teilnehmer

Wellington Nelson Abel Tasman-Nationalpark Punakaiki Hokitika Franz Josef

Queenstown Milford Sound Te Anau Dunedin Omarama Lake Tekapo Christchurch

Neuseelands Südinsel ist geprägt von einer spektakulären Bergwelt, gespickt mit malerischen Seen. Neuseelands

berühmte Gletscherwelt ist ebenso faszinierend, wie die majestätischen Fjorde. Die Otago-Halbinsel und der

malerische Abel Tasman-Nationalpark mit seinen goldenen Stränden sind faszinierende Gegensätze. All dies

entdecken Sie auf zahlreichen Bootsfahrten, inklusive der eindrücklichen Fährüberfahrt zur Südinsel.

HÖHEPUNKTE

• Wellington, die Hauptstadt Neuseelands

• National-Museum „Te Papa“

• „Kreuzfahrt“ über die Cook Strait zur Südinsel

• Naturparadies Abel Tasman-Nationalpark

• Spektakuläre Buller Gorge

• Felsformation der Pancake Rocks in Punakaiki

• Franz Josef-Gletscher, Welt des ewigen Eises

• Abenteuer-Stadt Queenstown am Lake Wakatipu

• Malerischer Fiordland-Nationalpark

• Bootsfahrt im majestätischen Milford Sound

• „Schottische“ Studenten-Stadt Dunedin

• Bootsfahrt im Otago Harbour

• Mt. Cook-Nationalpark

• Kirche des Guten Hirten, Lake Tekapo

• Schaffarm Morelea Station mit Barbecue

• „Englische“ Gartenstadt Christchurch

Tag 1 Wellington

Bei Ankunft am Flughafen von Wellington

werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise-

Hotel gebracht. Der Tag steht Ihnen in der

Haupstadt Neuseelands zum Akklimatisieren

zur freien Verfügung. Abends treffen Sie

Ihren Reiseleiter zum Welcome Drink und

anschließenden gemeinsamen Abendessen mit

Ihrer Reisegruppe.

Hotel: Grand Mercure Wellington A

Tag 2 Wellington – Picton – Nelson

Am Vormittag besuchen Sie das „Te Papa“-

Nationalmuseum und können hier Neuseelands

beste Maori-Kunstsammlung bestaunen. Später

erfolgt die Fährüberfahrt über die Cook Strait und

durch den Queen Charlotte Sound nach Picton

auf der Südinsel. Die 3-stündige Bootsfahrt

gehört zu den schönsten der Welt. Weiterreise

nach Nelson, dem Ausgangspunkt zum Abel

Tasman-Nationalpark.

Hotel: Grand Mercure Monaco, Nelson,

2 Nächte FA

Tag 3 Abel Tasman-Nationalpark

Ein weiterer Höhepunkt ist der heutige Ausflug

in den Abel Tasman-Nationalpark. Neuseelands

kleinster Nationalpark auf einer Landzunge im

Nordwesten der Südinsel mit dichtem Wald,

kristallklaren Bächen und feinsandigen Stränden.

Nach der Fahrt nach Kaiteriteri bringt Sie der

Sea Shuttle zu den goldenen Stränden der

Anchorage Bay. Hier können Sie den Strand

genießen und Wanderungen zur Te Pukatea Bay

oder über den Pitt Head Track mit spektakulären

Aussichten unternehmen. Nach der Rückkehr

nach Nelson genießen Sie einen freien Abend. F

Tag 4 Nelson – Punakaiki

Weiterreise durch die beeindruckende Buller

Gorge nach Westport. In Punakaiki können Sie

die Blowholes und die berühmten Pancake Rocks

bestaunen. Die Felsformation gleicht riesigen

gestapelten Pfannkuchen. Genießen Sie die Lage

des Eco-Resorts direkt am Meer und lauschen

Sie beim Abendessen der lebhaften Brandung.

Hotel: Punakaiki Resort FA

Tag 5 Punakaiki – Franz Josef

Die heutige Etappe führt über Greymouth und

Hokitika, bekannt für den grünen Jade-Schmuck,

zur Goldminenstadt Ross und nach Franz

Josef. Nachmittags können Sie hier zu einer

Aussichtsplattform aufsteigen und Ausblicke

auf den berühmten Franz-Josef-Gletscher

und die Welt des „ewigen Eises” genießen.

Der Franz-Josef-Gletscher gehört mit einer

Länge von 10 km zu den wenigen großen

Gletschern, die noch nicht stärker von der

weltweiten Gletscherschmelze betroffen sind.

Wetterabhängig besteht die Möglichkeit zu einem

optionalen Rundflug auf den Gletscher.

Hotel: Scenic Hotel Franz Josef Glacier FA

Tag 6 Franz Josef – Queenstown

Weiterreise nach Haast und vorbei an den Seen

Wanaka, Hawea und Dunstan sowie durch die

Kawarau Gorge zur ehemaligen Goldminen-Stadt

Arrowtown. Tagesziel ist die am Lake Wakatipu

gelegene Abenteuer-Stadt Queenstown, die

sich Ihnen auf einer Orientierungstour vorstellt.

Abends bringt Sie eine Gondelfahrt hinauf

auf den Bob’s Peak zum Dinner im Skyline-

Restaurant mit grandioser Aussicht.

Hotel: Heartland Hotel Queenstown, 2 Nächte FA


49

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Queen Charlotte Sound

Abel Tasmanl

Nationalpark Picton

l

l2

Buller Gorge Nelson

l1

l

WELLINGTON

Punakaiki l1

Greymouth

l

Hokitika l

Franz Josef Gletscher l1

l

Haast

Mt. Cook

l

l

Milford Sound

Te Anau l1

Arrowtown

l

l1 Omarama

l2 Queenstown

l Oamaru

l1

Dunedin

l1 CHRISTCHURCH

Monarch-Bootsfahrt

Tag 7 Queenstown

Der heutige Tag in Queenstown steht Ihnen zur

freien Verfügung. Sie können aus einer Vielzahl

an Aktivitäten wählen, und nachmittags z.B.

eine fakultative Fahrt mit dem nostalgischen

Dampfschiff über den Lake Wakatipu zur Walter

Peak Station nebst Abendessen unternehmen. F

Tag 8 Milford Sound – Te Anau

Fahrt durch alpine Landschaft und über die

Ortschaft Te Anau sowie durch den 1.200 Meter

langen Homer Tunnel, der noch von Hand in

den Felsen gegraben wurde, in den Fiordland-

Nationalpark zu den faszinierenden Mirror

Lakes. Auf einer Kreuzfahrt inkl. Mittagessen

im berühmten Milford Sound erleben Sie die

malerische Schönheit der neuseeländischen

Fjorde. Rückfahrt nach Te Anau am gleichnamigen

See, dem zweitgrößten Binnengewässer

Neuseelands. Hier haben Sie später noch

Gelegenheit zu einem fakultativen Besuch der

12.000 Jahre alten Glowworm Caves am Westufer.

Hotel: Kingsgate Hotel, Te Anau FMA

Tag 9 Te Anau – Dunedin

Nach dem Frühstück führt die Fahrt durch das

fruchtbare South Otago-Farmland zur Ostküste.

Tagesziel ist die einst von schottischen Siedlern

gegründete Stadt Dunedin. Nach einer

Orientierungstour erwartet Sie nachmittags ein

Bootsausflug im Otago Harbour zu den Albatros-

Brutstätten. Die Bootsfahrt führt an Port Chalmers

und am historischen Fischerort Careys Bay vorbei

Skyline-Restaurant, Queenstown

zum spektakulären Taiaroa Head, und Sie können

neben Albatrossen auch Seelöwen, Delfine,

Pinguine und viele andere Meeresvögel sehen.

Hotel: Scenic Hotel Southern Cross, Dunedin FA

Tag 10 Dunedin – Oamaru – Omarama

Nach einem gemütlichen Tagesbeginn und freier

Zeit in Dunedin führt die Weiterfahrt nordwärts

zunächst zur Ortschaft Oamaru, die für ihre weißen

Kalksteingebäude bekannt ist. Weiter landeinwärts

am Waitaki River entlang passieren Sie die Waitaki-

Wasserkraftanlage und den Benmore Dam.

Schließlich erreichen Sie Omarama.

Hotel: Heritage Gateway Hotel, Omarama FA

Tag 11 Twizel – Christchurch

Fahrt nach Twizel, wo Sie (wetterabhängig)

nochmals Gelegenheit zu einem fakultativen

Rundflug über den Mt. Cook-Nationalpark

haben. Sie passieren Lake Pukaki und

besuchen am Lake Tekapo die „Kirche des

guten Hirten”. Zu Mittag erreichen Sie die

Morelea Station, eine über 240 Hektar große

aktive Schaffarm. Nach einer Führung über

das Anwesen von Angie und Stan Taylor am

Ufer des Lake Tekapo mit einem köstlichen

Barbecue führt die Weiterreise über die

Canterbury-Ebene nach Christchurch, wo Sie das

Abschiedsessen im Hotel-Restaurant erwartet.

Hotel: Crowne Plaza, Christchurch FMA

Tag 12 Christchurch

Die Rundreise endet nach dem Frühstück.

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GNSI: WELLINGTON – CHRISTCHURCH

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 22 Nov 02

Nov 05 Nov 16

Nov 19 Nov 30

Dez 03 Dez 14

Jan 21 Feb 01

Feb 04 Feb 15

Feb 18 Feb 29

Feb 25 Mär 07

Mär 03 Mär 14

Mär 17 Mär 28

Mär 24 Apr 04

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende Beginn Ende

Okt 20 Okt 31

Nov 03 Nov 14

Nov 17 Nov 28

Dez 01 Dez 12

Jan 19 Jan 30

Feb 02 Feb 13

Feb 16 Feb 27

Feb 23 Mär 05

Mär 02 Mär 13

Mär 16 Mär 27

Mär 23 Apr 03

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

11 Frühstücksbuffets F

2 Mittagessen M

9 Abendessen A

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr

Tag 12 – Abflug zu beliebiger Zeit


50

Waiheke Island

Höhepunkte der Nordinsel

9 TAGE AUCKLAND WELLINGTON GNNI

max. 25 Teilnehmer

Auckland Waiheke Island Coromandel Te Puke

Rotorua Taupo Napier Wellington

Erkunden Sie die Nordinsel Neuseelands von Auckland und der nahen Waiheke Island zur malerischen

Coromandel-Halbinsel und entlang der schönsten Straße an der Bay of Plenty über die geothermische

Wunderwelt Rotoruas bis zur Hauptstadt Wellington. Lassen Sie sich von der uralten Maori-Kultur

verzaubern, speisen Sie auf Neuseelands ältestem Weingut und treffen Sie Kiwis verschiedenster Art.

HÖHEPUNKTE

• Auckland, Stadt der Segel

• Malerische Waiheke Island mit Weinprobe

• Spektakuläre Küstenlandschaft der

Coromandel-Halbinsel

• Hot Water Beach & Cathedral Cove

• Führung in einer Kiwi-Plantage in Te Puke

• Faszinierende Maori-Kultur in Rotorua

• Traditionelles Hangi-Dinner

• Geysire & sprudelnde Schlammbecken

• Besuch im Rainbow Springs Nature Park

• Lake Taupo & donnernde Huka Falls

• „Art Déco“-Stadt Napier

• Weingut Mission Estate

• Wellington, Hauptstadt Neuseelands

Rotorua

Tag 1 Auckland

Bei Ankunft am Flughafen von Auckland

werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise-

Hotel in der Stadtmitte gebracht. Der Tag

steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien

Verfügung und Sie können Aucklands

Hafenviertel oder die Queen Street schon

mal auf eigene Faust erkunden. Abends

treffen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre

Mitreisenden zum Welcome Drink.

Hotel: Heritage Auckland, 2 Nächte

Tag 2 Auckland – Waiheke Island

Heute Morgen erkunden Sie die „City of Sails“

auf einer Stadtrundfahrt. Die besondere Lage

auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld

zwischen zwei Naturhäfen, der Tasmansee

nach Westen sowie dem Pazifik nach Osten,

macht den ganz besonderen Reiz der Stadt

aus. Genießen Sie u.a. den Panoramablick

vom Mt. Eden. Nachmittags erwartet Sie ein

Bootsausflug zur nahe gelegenen Waiheke

Island, bekannt für ihre malerischen Buchten,

Sandstrände sowie Wein- und Olivenanbau.

Schon die Fährüberfahrt mit Blick auf Aucklands

Tamaki Māori Village

Skyline und die vorbeiziehenden Inseln ist

ein Erlebnis. Sie werden die örtlichen Weine

probieren und das gemeinsame Abendessen

auf einem der Weingüter genießen. FA

Tag 3 Auckland – Coromandel

Weiterfahrt durch die ländliche Gegend und

die Goldminenstadt Thames sowie den

Coromandel State Forest zur vulkanischen

Ostküste der malerischen Coromandel-

Halbinsel. Hier wohnen Sie die nächsten

beiden Nächte in den romantischen Tree Hut

Chalets des Puka Park Resorts, umgeben

von ursprünglichem Buschland.

Hotel: Grand Mercure Puka Park Resort,

Coromandel Ranges, 2 Nächte FA

Tag 4 Coromandel-Halbinsel

Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse

mit nahezu unberührter Natur, weitläufigen

Stränden und heißen Quellen. Abhängig vom

Wetter und den Gezeiten besuchen Sie im

Laufe des Tages die pittoreske Cathedral Cove

sowie den berühmten Hot Water Beach, wo

Sie mit einer Schaufel am Strand leicht Ihren

privaten Heißwasser-Pool bauen können. F


51

l

l

BEGINN

ENDE

l2

Nächte

Boot

Auckland

AUCKLAND l2

l2 Coromandel

l Te Puke

l2 Rotorua

l Taupo

Mt. Ruapehu l

Waiheke

l1 Napier

l Masterton

l1

WELLINGTON

Wellington

Tag 5 Te Puke – Rotorua

Die Weiterreise führt südwärts nach

Whangamata und seinem wunderschönen

Strand. Über Mt. Maunganui und vorbei an

den Papamoa Hills erreichen Sie Te Puke,

die Welthauptstadt der Kiwifrucht. Am

Eingang zur Gridley Road, einer der schönsten

Straßen an der Bay of Plenty, erwartet uns

ein örtlicher Experte zu einem Besuch einer

Kiwi-Plantage nebst einschlägigem „Afternoon

Tea“. Bevor Sie Rotorua im Zentrum der

Nordinsel erreichen, können Sie noch einen

Spaziergang zu den spektakulären Okere

Falls unternehmen. Am Abend genießen

Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie

der Maori gefolgt von einem typischen,

im Erdofen zubereiteten Hangi Dinner.

Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte FA

Tag 6 Rotorua

Auf einer Führung durch den Rainbow Springs

Nature Park können Sie das Wappentier

Neuseelands, den Kiwi-Vogel, sehen. Dann

erwartet Sie beim Besuch von „Te Puia“,

Neuseelands Maori-Kulturzentrum, ein weiterer

kultureller Höhepunkt. Auf einem Rundgang

sehen Sie kunstvolle Holzschnitzereien,

hören faszinierende Geschichten aus der

Mythologie der Maori, besuchen das Kiwi

House und erkunden den Georthermal-

Park mit sprudelnden Schlammbecken und

sprühenden Geysiren. Danach steht Ihnen

der restliche Tag zur freien Verfügung. F

Cathedral Cove

Tag 7 Rotorua – Taupo – Napier

Fahrt durch Pinienwälder nach Taupo am

gleichnamigen See. Unterwegs Stopp bei den

beeindruckenden Huka Falls, eine Ansammlung

von Wasserfällen auf dem Waikato River.

Schließlich erreichen Sie die Stadt Napier im

Hawke’s Bay-Weinbaugebiet. Nach einem

geführten Spaziergang durch die sog. „Art

Deco“-Stadt erwartet Sie das Abendessen auf

dem renommierten Mission Estate Weingut,

dem ältesten Weingut Neuseelands.

Hotel: Scenic Hotel Te Pania, Napier FA

Tag 8 Napier – Wellington

Durch das Farmland von Manawatu und entlang

der Kapiti-Küste führt Sie die Weiterreise

nach Wellington, wo Sie eine Rundfahrt in

Neuseelands Hauptstadt erwartet. Genießen

Sie dabei den herrlichen Ausblick über die

Hafenstadt vom Hausberg Mt. Victoria.

Hotel: Grand Mercure Wellington FA

Tag 9 Wellington

Die Rundreise endet nach dem Frühstück.

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. F

DEUTSCHSPRACHIG

REISETERMINE

GNNI: AUCKLAND – WELLINGTON

2019

Beginn Ende

2020

Beginn Ende

Okt 15 Okt 23

Okt 29 Nov 06

Nov 12 Nov 20

Nov 26 Dez 04

Jan 14 Jan 22

Jan 28 Feb 05

Feb 11 Feb 19

Feb 18 Feb 26

Feb 25 Mär 04

Mär 10 Mär 18

Mär 17 Mär 25

Vorschau 2020 Vorschau 2021

Beginn Ende Beginn Ende

Okt 13 Okt 21

Okt 27 Nov 04

Nov 10 Nov 18

Nov 24 Dez 02

Jan 12 Jan 20

Jan 26 Feb 03

Feb 09 Feb 17

Feb 16 Feb 24

Feb 23 Mär 03

Mär 09 Mär 17

Mär 16 Mär 24

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 25 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

8 Frühstücksbuffets F

5 Abendessen A

TRANSFERS

Transfers vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr

Tag 9 – Abflug zu beliebiger Zeit


52

Tamaki Māori Village, Rotorua

„Den wundervollen Milford Sound zu erleben,

hat mir den Atem geraubt. Diese Eindrücke,

und viele andere, werde ich nie vergessen.“

GAST DER REISE THE LONG WHITE CLOUD

Aboriginal-Kulturerlebnis, Kakadu

Segeln im Hafen von Sydney

Cicada Lodge, Northern Territory

Redwoods Treewalk, Rotorua


53

Auf einer Inspiring Journeys Kleingruppen-Tour verlassen Sie die üblichen Touristenpfade, um mit

maximal 20 gleichgesinnten Gästen tief in die Destination einzutauchen.

Sie reisen komfortabel in luxuriösen Reisebussen oder Allrad-Fahrzeugen, Sie wohnen in Boutique

Hotels, Lodges und Resorts, wo Sie auch kulinarisch verwöhnt werden. Unsere Inspiring Journeys

nehmen Ihnen die Arbeit des aufwendigen Reiseplanens ab und geben Ihnen gleichzeitig genug

Flexibilität, um Ihre Reise mit zusätzlichen optionalen Erlebnissen zu gestalten.

Und das Beste ist, dass unsere Reiseleiter und Fahrer sich um wirklich alles kümmern und Sie sich

entspannt zurücklehnen und einfach nur genießen können.

5 -13 tägige STILVOLLE KLEINGRUPPEN-TOUREN

Unglaubliche Geschichten

Ihr Leben ist Ihre Geschichte, und mit uns können Sie das nächste

Kapitel schreiben. Füllen Sie es auf einer Rundreise in Australien

oder Neuseeland mit Abenteuern und wundervollen Erlebnissen.

Es geht dabei nicht nur um die Orte, die Sie besuchen, sondern um

die Menschen, die Sie treffen und ihre gemeinsamen Erlebnisse –

geteilte Abenteuer, die unvergessliche Geschichten schreiben.

Momente kreieren

Schaffen Sie magische Momente, wenn Sie sich mit interessanten

Menschen einlassen, faszinierende Orte und einzigartige Landschaften

besuchen und in vielfältige Kulturen eintauchen. Und diese Momente

bewahren Sie sich, indem Sie sie mit anderen Menschen teilen.

Kulturen entdecken

Träumen Sie nicht nur davon, die Welt zu bereisen und fremde

Kulturen zu entdecken – tun Sie es. Wir helfen Ihnen, Ihre eigene

Reisegeschichte zu schreiben, gefüllt mit tiefgründigen kulturellen

Erlebnissen, die bilden und inspirieren.

Die vier Säulen

Inspiring Journeys bieten Ihnen wahrlich einzigartige Abenteuer

mit einem Programm, das fesselt und bereichert. Auf unseren

Inspiring Journeys werden Sie:

Entdecken Sie sehen neue und interessante Landschaften

und Orte und gehen dabei in die Tiefe.

Erkunden Sie interagieren und kommunizieren mit ihrer

Umgebung und werden zu einem modernen Explorer.

Eintauchen Sie bringen Ihr Reiseerlebnis auf ein höheres

Niveau, wenn Sie durch Ihre aktive Teilnehmer Neues lernen.

Entspannen Genießen Sie Ihre Auszeiten, wenn Sie

entspannen und über die spektakuläre Umgebung

reflektieren.

Wo Sie wohnen

Auf unseren Inspiring Journeys wohnen Sie in handverlesenen

Unterkünften an schönen und besonderen Orten, die authentisch

für die jeweilige Region stehen. Ikonische Hotels wie das Langham

in Sydney, das Alamanda Palm Cove und die Wildman Wilderness

Lodge im Top End sind nur ein paar Beispiele.


54

Kata Tjuta

Inspiring Australia

13 TAGE CAIRNS SYDNEY IJFLY

max. 20 Teilnehmer

Cairns Alice Springs Kings Canyon Uluru Sydney Blue Mountains Hunter Valley

Spüren Sie die Sonne im Gesicht und die Meeresbrise im Haar während Sie auf der Reise vom tropischen Norden über

das spirituelle Herz Australiens zur Hafenmetropole Sydney Ihre Sinne verwöhnen. Erfahren Sie eine uralte Kultur,

überwältigende Landschaften, frönen Sie der Gourmet-Küche und lernen Sie unvergessliche Charaktere kennen.

Entdecken

HÖHEPUNKTE

• Weltnaturerbe-geschützter Blue Mountains-

Nationalpark

• Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta (Olgas)

• Spektakulärer Sydney Harbour und

legendäre Strände

• Bootsfahrt im tropischen Great Barrier Reef

Erkunden

• Wanderung am oberen Rand des Kings Canyons

mit fantastischer Aussicht

• Exkursion zwischen den Felsdomen von

Kata Tjuta (Olgas)

Eintauchen

• Aboriginal-Kulturerlebnis im Daintree Rainforest

• Segeln auf dem Sydney Harbour

• Schnorcheln im Great Barrier Reef

Entspannen

• Sonnenuntergang am Uluru mit einem stilvollen

Glas Sekt

• Weinproben im Hunter Valley

Tag 1 Cairns

Bei Ankunft in Cairns werden Sie erwartet

und zu Ihrem Hotel in Palm Cove

gebracht. Sie haben Zeit zum Entspannen

bis Sie nachmittags Ihren Reiseleiter

und die mitreisenden Gäste zu einem

Begrüßungscocktail treffen. Anschließend

genießen Sie das Abendessen mit Blick auf

das flimmernde Korallenmeer.

Hotel: Alamanda Palm Cove, 3 Nächte A

Tag 2 Daintree-Nationalpark

In Begleitung eines Aborigine-Guides

erkunden Sie den Regenwald des Daintree-

Nationalparks und erhalten tiefe Einblicke

in die enge Beziehung des Kuku Yalanji-

Stammes mit ihrem Land. Sie erfahren von

ihren kulturellen Traditionen, ihrer Busch-

Nahrung und Naturmedizin und erleben ihre

traditionellen Jagdtechniken. Dabei können

Sie sich auch im Speerwerfen probieren

und mit etwas Glück eine Schlammkrabbe

fangen. Das Mittagessen genießen Sie in

idyllischem Regenwald-Ambiente. FM

Tag 3 Great Barrier Reef

Entdecken Sie Wunderwelt des Great

Barrier Reefs auf einer Kreuzfahrt, die Sie

zum Angincourt Reef am äußeren Bereich

des größten Korallenriff der Welt bringt. Hier

können Sie sich sicher ins Wasser stürzen

und spektakuläre Korallen-Formationen

und einzigartige Meereslebewesen

hautnah entdecken. Schnorcheln Sie über

den tropischen Unterwassergärten oder

erkunden Sie das Gewässer trockenen

Fußes bei einer Fahrt mit dem Glasbodenboot

oder Beobachtungsboot.

Entspannen Sie an Deck und genießen

Sie die Sonne und das Meer vom

Liegestuhl aus. Ein tropisches

Mittagsbüffet ist eingeschlossen. FM

Tag 4 Cairns – Alice Springs

Heute Morgen fliegen Sie nach Alice Springs,

wo Sie eine Erkundungstour durch das

legendäre „The Alice“ unternehmen und zwei

ikonische örtliche Einrichtungen besuchen,

die School of the Air sowie die örtliche Basis

der Royal Flying Doctors, dem legendären

„Fliegenden Ärztedienst“ zur medizinischen

Versorgung der Menschen Outback. Das

heutige Barbecue-Abendessen bei einer

örtlichen Familie ist ein kulinarischer

Höhepunkt mit Lagerfeuer-Ambiente unter

dem Sternenhimmel.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters FA

Tag 5 Alice Springs – Kings Canyon

Die heutige Etappe führt Sie mit dem

Allrad-Fahrzeug in die West MacDonnell

Ranges und Sie besuchen Angkerle (Standley

Chasm), wo eine Wanderung vorbei an

den steilen Felswänden führt. Über die

Mereenie Loop Road erreichen Sie später

den Kings Canyon, wo Sie zur Einstimmung

auf die beeindruckenden Farbenspiele der

Sonne mit den rötlichen Felslandschaften

Zentralaustraliens einen Spaziergang in der

Talsohle der Schlucht unternehmen können.

Hotel: Kings Canyon Resort,

Deluxe Spa-Rooms FMA


55

l BEGINN

l ENDE

l2

Nächte

Kuku Yalanji-Kulturerlebnis

Ayers

Rock

Resort

Kata Tjuta

Kings

Canyon

1

2

Uluru

1

Alice Springs

Daintree-

Nationalpark

Palm Cove

3

Great

Barrier

CAIRNS Reef

Segeln im Sydney Harbour

Blue Mountains

1

Hunter

Valley

1

1 2

SYDNEY

Hungerford Hill Winery

Tag 6 Kings Canyon – Uluru

Frühmorgens unternehmen Sie eine

Rundwanderung am Kings Canyon (ca. 6 km)

mit spektakulären Ausblicken auf faszinierende

Felslandschaften und atemberaubende

Steilwände. Die Weiterfahrt führt zur Curtain

Springs Station der Severin-Familie, wo Sie

Interessantes zum Alltag auf der über 400.000

Hektar großen Rinderfarm erfahren und ein

mittägliches Barbecue genießen. Schließlich

erwartet Sie das stimmungsvolle Farbenspiel

der untergehenden Sonne am berühmten

Monolithen Uluru (Ayers Rock). Genießen Sie

dieses einzigartige Naturschauspiel bei Wein

und Knabbereien.

Hotel: Sails in the Desert Hotel,

Ayers Rock Resort, 2 Nächte FM

Tag 7 Uluru – Kata Tjuta

Nach dem Frühstück besuchen Sie das

Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum, wo Sie

Einblicke in die Geschichte des örtlichen

Anangu-Stammes erhalten. Dann erkunden

Sie die Felsdome von Kata Tjuta (Olgas) und

unternehmen eine Wanderung durch die Walpa

Gorge. Am Nachmittag folgt eine Erkundungstour

am Fuße des heiligen Uluru, auf der Sie

die zeitlosen Geschichten der Anangus hören,

Felszeichnungen sehen und das Mutitjulu

Waterhole besuchen. Abends erwartet Sie das

berühmte „Sounds of Silence“ Dinner unter dem

Sternenhimmel der südlichen Hemisphäre. FA

Tag 8 Ayers Rock - Sydney

Frühmorgens erleben Sie einen

unvergesslichen Sonnenaufgang am

Uluru, dem heiligen Berg der Aborigines.

Anschließend stehen Ihnen noch zahlreiche

fakultative Unternehmungen zur Auswahl,

vielleicht möchten Sie bei einem Helikopter-

Rundflug Uluru und Kata Tjuta aus der

Vogelperspektive bestaunen oder an einem

„Dot Painting“-Workshop teilnehmen.

Nachmittags fliegen Sie zur einzigartigen

Hafenmetropole nach Sydney.

Hotel: The Langham, Sydney F

Tag 9 Blue Mountains

Heute führt die Fahrt in den als Weltnaturerbe

geschützten Nationalpark der Blue Mountains.

Hier sehen Sie die Felsformation der Three

Sister vom Echo Point aus und bestaunen

die grandiose Aussicht auf die Bridal Veil

Falls. Mit Ihrem Reiseleiter entdecken

Sie auf kurzen Wanderungen weitere

verborgene Aussichtspunkte und genießen

atemberaubende Ausblicke in die malerischen

weiten Täler und Eukalyptus-Wälder.

Hotel: Fairmont Resort Blue Mountains FA

Tag 10 Hunter Valley

Fahrt in die Weinanbauregion im Hunter

Valley, wo Sie ein Tag mit großartigem

Essen, exzellenten Weinen und malerischer

Landschaft erwartet. Bei verschiedenen

Weinproben kosten Sie die hochwertigen Weine

verschiedener kleiner Boutique-Weingüter

und lassen sich dann mit einem besonderen

Mittagstisch überraschen, bevor Sie den

restlichen Nachmittag in Ihrem Hotel nach Lust

und Laune verbringen können.

Hotel: Kirkton Park Hotel, Hunter Valley FMA

Tag 11 Hunter Valley – Sydney

Freuen Sie sich heute auf einen Segel-

Nachmittag mit einer Luxus-Yacht im Hafen

von Sydney. Hier können Sie Hand anlegen,

vielleicht das Steuerrad übernehmen, die Segel

einholen oder sich einfach nur zurücklehnen

und die Ikonen Sydneys genießen, wenn das

berühmte Opernhaus, die Hafenbrücke, das

historische Hafenviertel der Rocks und viele

malerische kleine Buchten an Ihnen vorbeiziehen.

Heute Abend können Sie selbst aus

dem kulinarischen Angebot der Stadt wählen.

Hotel: The Langham, Sydney, 2 Nächte F

Tag 12 Sydney

Zum Abschluss der Reise erwartet Sie eine

ausführliche Besichtigungstour in Sydney. Sie

erkunden die beliebten Stadtteile im Osten und

haben u.a. Gelegenheit zu einem Spaziergang

entlang der Küste mit fantastischem Blick

auf den Pazifischen Ozean. Am Nachmittag

nehmen Sie an einer informativen VIP-Führung

durch die Theater- und Konzertsäle des

berühmten Opernhauses teil. Schließlich

erwartet Sie ein fantastisches Abschiedsessen

im ikonischen Bennelong Restaurant

unter den Segeln des Opernhauses. FA

Tag 13 Sydney

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum Flughafen. F

REISETERMINE

IJFLY: CAIRNS – SYDNEY

2019

Vorschau 2020

Beginn Ende Beginn Ende

Apr 09 Apr 21

Aug 27 Sep 08

Okt 08 Okt 20

Nov 12 Nov 24

Apr 07 Apr 19

Aug 25 Sep 06

Okt 06 Okt 18

Nov 10 Nov 22

2020

Beginn Ende

Feb 04 Feb 16

Mär 03 Mär 15

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 20 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

12 Frühstücksbuffets F

5 Mittagessen M

7 Abendessen A

ERFORDERLICHE INLANDSFLÜGE

(nicht im Reisepreis eingeschlossen)

Tag 4 – Flug Cairns/Alice Springs: QF1949

Tag 8 – Flug Ayers Rock/Sydney: JQ661

TRANSFERS

vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr

Tag 13 – Abflug zu beliebiger Zeit


56

Uluru

Outback Australia: The Colour of Red

5 TAGE ALICE SPRINGS AYERS ROCK CRAU CRAU max. 20 Teilnehmer

Alice Springs West MacDonnell Ranges Standley Chasm Kings Canyon Kata Tjuta Uluru

Erkunden Sie die Ikonen und atemberaubenden, verborgenen Schätze des Roten Zentrums auf unserer stilvollen

Kleingruppen-Tour. Tauchen Sie ein in eine faszinierende Kultur mit uralten Traditionen, und entdecken Sie die

inspirierende Seite des Herzen Australiens. Genießen Sie dabei erstklassigen Komfort und die erstaunliche

Erlebnisküche des Outbacks.

HÖHEPUNKTE

Entdecken

• Ikonischer Uluru (Ayers Rock)

• Allrad-Tour entlang der Mereenie Loop Road

• Wanderung in der Simpsons Gap

Erkunden

• Exkursion zwischen den Felsdomen von

Kata Tjuta (Olgas)

• Faszinierende Angkerle-Schlucht

(Standley Chasm)

Eintauchen

• Wanderung in der Walpa Gorge

• Heilige Stätten an der Basis von Uluru

• Wanderung am oberen Rand des Kings Canyons

mit fantastischer Aussicht

Entspannen

• Sonnenuntergang am Uluru mit einem stilvollen

Glas Sekt

• Spektakuläres Sonnenaufgangs-Erlebnis

• Erholung im Deluxe Spa Room des

Kings Canyon Resorts

Curtin Springs Station

Tag 1 Alice Springs

Nach Ihrer Ankunft in Alice Springs werden

Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Die inspirierende

Reise durch das zentralaustralische

Outback beginnt nachmittags mit einer

Rundfahrt in Alice Springs, der legendären

Outback-Stadt. Sie besuchen eine ikonische

„lebensrettende“ Einrichtung, den Royal

Flying Doctor Service, wo Sie erfahren, wie

die Bewohner des abgelegenen Outbacks

vom „Fliegenden Ärztedienst“ medizinisch

versorgt und betreut werden. In der Nähe

befindet sich eine weitere Ikone von Alice

Springs, die School of the Air. Hier erhalten

Sie einen Einblick, wie Kinder auf entlegenen

Farmen per Funkgerät zu ihrer Schulbildung

kommen. Später besuchen Sie mit Ihrem

Reiseleiter eine hier lebende Familie zu einem

besonderen kulinarischen Erlebnis. Genießen

Sie ein Barbecue-Abendessen mit Lagerfeuer-

Ambiente unter dem Sternenhimmel.

Hotel: Crowne Plaza Alice Springs

Lasseters, 2 Nächte A

Kata Tjuta

Tag 2 West MacDonnell Ranges

Heute Morgen besuchen Sie die historische

Overland Telegraph Station und erfahren

Interessantes zur Geburtsstätte von Alice

Springs. Nachmittags rückt die malerische

und geologisch vielfältige Berglandschaft

der West MacDonnell Ranges in den Fokus.

Hier unternehmen Sie kurze Wanderungen

in der Simpsons Gap und der dramatischen

Schlucht von Angkerle (Standley Chasm),

wo die tiefroten Sandsteinformationen einen

faszinierenden Kontrast zu den üppig-grünen

Teppichen aus Farnen und Eukalyptusbäumen

entlang des Talbodens bieten. Zurück in Alice

Springs können Sie sich vor dem Abendessen

noch im Hotel-Pool erfrischen. FMA

Tag 3 Alice Springs – Kings Canyon

Die heutige Etappe führt Sie mit dem Allrad-

Fahrzeug über die Mereenie Loop Road zum

Kings Canyon. Unterwegs genießen Sie den

Ausblick vom Tylers Pass Lookout und

erkunden die faszinierende Kraterlandschaft im

Tnorala Conservation Reserve (Gosse Bluff),


57

l BEGINN

l ENDE

l2

Nächte

Mereenie

Loop

West MacDonnell

Ranges

Ellery Creek

Big Hole

Simpsons

Gap

Angkerle

2

ALICE

SPRINGS

Under a Desert Moon

Kings

Canyon

1

Kings Creek

Station

Angkerle

Kata Tjuta

AYERS ROCK

RESORT

1

Uluru

Curtin Springs Station

Uluru–Kata Tjuta-

Nationalpark

West MacDonnell Ranges

die vor ca. 140 Millionen Jahren von

einem Kometeneinschlag geschaffen wurde.

Später erreichen Sie den grandiosen Kings

Canyon. Eine ca. 3,5 stündige Rundwanderung

am oberen Rande des Kings Canyons (6 Km)

wird Sie mit atemberaubenden Ausblicken

auf faszinierende Felslandschaften und

Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten,

begeistern. Der Weg führt durch die wettergegerbte

Felslandschaft „Lost City“ und zur

prähistorischen Vegetation im „Garden of Eden“.

Alternativ können Sie einen gemütlichen

Spaziergang am Boden der Schlucht unternehmen.

Abends erwartet Sie das einzigartige

„Under a Desert Moon“ Dinner-Erlebnis unter

dem Wüstenhimmel (wetterabhängig).

Hotel: Kings Canyon Resort,

Deluxe Spa-Rooms FMA

Tag 4 Kings Canyon – Uluru

Die heutige Etappe führt Sie zum Ayers Rock

Resort. Erster Höhepunkt des Tages ist jedoch

der Besuch der Curtain Springs Station,

einer riesigen Rinderfarm, wo seit 1956 die

Severin-Familie zuhause ist. Beim mittäglichen

Barbecue erfahren Sie Interessantes zum

Alltag auf der über 400.000 Hektar großen

Rinderfarm. Auf der Weiterfahrt genießen Sie

einen Fotostopp am Aussichtspunkt auf den

Tafelberg Atila (Mt. Conner) und erreichen

dann den Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark.

Zunächst besuchen Sie hier Kata Tjuta (Olgas),

Kings Canyon

ein Konglomerat von insgesamt 36 riesigen

Felsdomen. Hier unternehmen Sie eine

begleitete Wanderung in die Walpa Gorge, eine

beeindruckende Schlucht zwischen den zwei

höchsten Felskuppen. Am Abend erwartet

Sie das unvergleichlich stimmungsvolle

Farbenspiel der untergehenden Sonne am

berühmten Monolithen Uluru (Ayers Rock),

den die Aborigines als „heiligen Berg“ verehren.

Genießen Sie dieses Naturschauspiel bei Wein

und Knabbereien. Schließlich genießen Sie das

gemeinsame Abendessen im Ilkari-Restaurant.

Hotel: Sails in the Desert Hotel,

Ayers Rock Resort FMA

Tag 5 Kata Tjuta – Uluru

Der Tag beginnt mit einem ebenso beeindruckenden

Sonnenaufgang über den

Felsdomen von Kata Tjuta und Uluru. Dann

besuchen Sie das Uluru-Kata Tjuta Cultural

Centre, wo Sie Einblicke in die Geschichte

des örtlichen Anangu-Stammes erhalten. Auf

der Erkundungstour am Fuße des heiligen

Felsberges sehen Sie uralte Felszeichnungen

und besuchen das Mutitjulu Waterhole, eine der

wichtigsten Wasserquellen für die Eingeborenen

wie auch die Tiere in dieser Gegend. Zurück im

Ayers Rock Resort können Sie noch das Village

mit Cafés und Boutiquen erkunden. Die intensive

Reise durch das zentralaustralische Outback

endet mit Ihrem Transfer zum Flughafen. F

REISETERMINE

CRAU: ALICE SPRINGS – AYERS ROCK

2019

Beginn Ende

2019

Beginn Ende

Apr 12 Apr 16

Mai 10 Mai 14

Mai 24 Mai 28

Jun 07 Jun 11

Jun 21 Jun 25

Jul 05 Jul 09

Jul 19 Jul 23

Aug 02 Aug 06

Aug 16 Aug 20

Aug 30 Sep 03

Sep 13 Sep 17

Sep 27 Okt 01

CRUA: AYERS ROCK – ALICE SPRINGS

2019

Beginn Ende

2019

Beginn Ende

Apr 02 Apr 06

Apr 16 Apr 20

Apr 23 Apr 27

Apr 30 Mai 04

Mai 14 Mai 18

Aug 20 Aug 24

Sep 03 Sep 07

Sep 17 Sep 21

Okt 01 Okt 05

Okt 15 Okt 19

Mai 28 Jun 01

2020

Jun 11 Jun 15

Beginn Ende

Jun 25 Jun 29

Mär 10 Mär 14

Jul 09 Jul 13

Mär 17 Mär 21

Jul 23 Jul 27

Mär 24 Mär 28

Aug 06 Aug 10

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

TEILNEHMERZAHL

Maximal 20 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

4 Frühstücksbuffets F

3 Mittagessen M

4 Abendessen A

TRANSFERS

vom/zum Flughafen inklusive:

Tag 1 – Ankunft bis 12:30 Uhr

Tag 5 – Abflug nach 13:00 Uhr


58

Wangi Falls

Kakadu’s Ancient Secrets

5 TAGE DARWIN DARWIN MNDD

max. 20 Teilnehmer

Darwin Litchfield National Park Mary River Kakadu Gunlom Falls Katherine Gorge

Entdecken Sie die Geheimnisse des Top Ends in einer kleinen Gruppe und nächtigen Sie stilvoll an malerischen

Orten mitten in der Wildnis. Baden Sie in idyllischen Felsgumpen und unter Wasserfällen und bestaunen Sie

uralte Felsmalereien der Aborigines. Erkunden Sie uralte Wasserwege, erleben Sie die tropische Tierwelt und

genießen Sie erstklassigen Reisekomfort.

HÖHEPUNKTE

Entdecken

• Weltnaturerbe-geschützter Kakadu-Nationalpark

• Idyllische Wasserfälle im Litchfield-Nationalpark

• Bootsafari auf dem Mary River

Erkunden

• Spektakuläre Felszeichnungen von Nourlangie,

Kakadu-Nationalpark

• Allrad-Tour entlang des Marrakai-Tracks

Eintauchen

• Weltkriegsgeschichte in Adelaide River

• Heilige Stätte mit Felszeichnungen in Ubirr

• Exklusives Aboriginal-Kulturerlebnis

Entspannen

• Schwimmen über den Gunlom Falls mit Blick

über den Kakadu-Nationalpark

• Luxuriöse Unterkunft in der Cicada Lodge

und der Wildman Wilderness Lodge

• Erfrischendes Bad unter den Wangi Falls

Florence Falls

Tag 1 Darwin – Mary River

Willkommen in Darwin! Heute Morgen

treffen Sie Ihren Driver-Guide und mit dem

Allrad-Fahrzeug führt die Reise in den

Litchfield-Nationalpark. Bei den Florence

und Wangi Falls können Sie jeweils ein

idyllisches Bad genießen, umgeben von

tropischem Monsoon-Regenwald. Über

den Marrakai-Track führt die Fahrt in die

Mary River-Region. Am späten Nachmittag

erreichen Sie die Wildman Wilderness

Lodge, wo Sie in stilvollen Zelt-Bungalows

wohnen. Den Sonnenuntergang über der

Schwemmebene genießen Sie bei einem

Drink. Nach dem Abendessen können Sie es

sich an der Feuerstelle gemütlich machen.

Hotel: Wildman Wilderness Lodge,

Mary River M A

Tag 2 Mary River - Kakadu

Sie erwachen zu den Geräuschen der

exotischen Tierwelt und es erwartet Sie eine

beindruckende Bootsafari mit einem lokalen

Guide, auf der Sie Myriaden verschiedener

Gunlom Falls

Wasservögel sowie Salzwasserkrokodile sehen

können. Später führt die Weiterfahrt in

Australiens größten Nationalpark nach Kakadu.

Als Weltnaturerbe geschützt ist der Park

sowohl ein Kultur- als auch Natur-Denkmal.

Ihr heutiges Hotel hat die Form eines riesigen

Krokodils, dem berühmtesten Bewohner

dieser Gegend. Entspannen Sie sich etwas

am Pool, bevor Sie mit Ihrem Guide die

faszinierenden Felsmalereien in Ubirr

erkunden. Ein kurzer Aufstieg auf den Felsen

belohnt Sie mit einer herrlichen Aussicht über

die weite Landschaft zum Sonnenuntergang.

Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel,

Jabiru F M A

Tag 3 Kakadu – Katherine Gorge

Frühaufsteher haben die Gelegenheit zu einem

fakultativen Rundflug über den Nationalpark

und das angrenzende Arnhemland (zusätzliche

Kosten). Ansonsten heißt der erste

Programmpunkt Nourlangie, wo es weitere

faszinierende Felszeichnungen der Aborigines

zu bestaunen gibt. Später führt die Fahrt über


59

l BEGINN

l ENDE

l2

Nächte

DARWIN

Wangi Falls

Litchfield-

Nationalpark

Mary

River

1

Ubirr

1 Jabiru

Nourlangie

Gunlom

Falls

2

Katherine Gorge

Kakadu-

Nationalpark

Litchfield-Nationalpark

Ubirr

Aboriginal-Kulturerlebnis mit Manuel Pamkal

unbefestigte Straßen zu den einzigartigen

Gunlom Falls. Hier haben Sie genügend Zeit,

um zu den idyllischen Bade-Gumpen über dem

Wasserfall aufzusteigen und ein erfrischendes

Bad sowie die atemberaubende Aussicht zu

genießen. Nach dem Mittagessen im Picknick-

Stil erwartet Sie das 5-Sterne-Ambiente

der Cicada Lodge. In der architektonisch

beindruckenden Eco-Lodge mitten in der

Wildnis hat jedes Zimmer einen privaten

Balkon mit Blick auf die Herrlichkeiten des

Nitmiluk-Nationalparks.

Hotel: Cicada Lodge, Nitmiluk-Nationalpark,

Katherine, 2 Nächte F M A

Tag 4 Katherine

Heute treffen Sie Manuel Pamkal, der Sie

mit einer traditionellen Begrüßungsmusik auf

seinem Didgeridoo empfängt. Er erzählt Ihnen,

wie es ist, im Busch aufzuwachsen, und führt

Sie in die Kunst des „Rarrk Paintings“ ein, eine

Malkunst der Aborigines mit einem speziellen

Bürstenpinsel aus Julk, einer Schilfart.

Entdecken Sie den Künstler in sich und nehmen

Sie Ihr eigenes Meisterwerk mit nach Hause!

Später können Sie in Mataranka ein Bad in der

natürlichen Thermaloase genießen. Abends

erwartet Sie eine Bootsfahrt mit einem

dreigängigen Abendessen auf dem Katherine

River. Lassen Sie sich von der gemütlichen

Atmosphäre bei Kerzenlicht verzaubern. F M A

Tag 5 Katherine – Darwin

Den heutigen Morgen können Sie entspannt

angehen oder mit Kanu und Paddel den

Fluss erkunden (nur saisonal möglich).

Dann führt die Fahrt nordwärts zu den

malerischen Edith Falls, wo Sie sich nochmals

erfrischen können. Bei einem Halt am

Adelaide River sehen Sie die Kriegsgräber,

die an die zahlreichen australischen Opfer

im 2. Weltkrieg erinnern. Adelaide River war

damals eine große Militär-Basis. Am späteren

Nachmittag endet die Reise in Darwin. F M

REISETERMINE

MNDD: DARWIN – DARWIN

2019

Vorschau 2020

Beginn Ende Beginn Ende

Apr 28 Mai 02

Mai 05 Mai 09

Mai 19 Mai 23

Jun 02 Jun 06

Jun 09 Jun 13

Jun 16 Jun 20

Jun 23 Jun 27

Jun 30 Jul 04

Jul 07 Jul 11

Jul 14 Jul 18

Jul 21 Jul 25

Jul 28 Aug 01

Aug 04 Aug 08

Aug 11 Aug 15

Aug 18 Aug 22

Aug 25 Sep 29

Sep 01 Sep 05

Sep 08 Sep 12

Sep 15 Sep 19

Sep 22 Sep 26

Sep 29 Okt 03

Apr 26 Apr 30

Mai 03 Mai 07

Mai 17 Mai 21

Mai 31 Jun 04

Jun 07 Jun 11

Jun 14 Jun 18

Jun 21 Jun 25

Jun 28 Jul 02

Jul 05 Jul 09

Jul 12 Jul 16

Jul 19 Jul 23

Jul 26 Jul 30

Aug 02 Aug 06

Aug 09 Aug 13

Aug 16 Aug 20

Aug 23 Sep 27

Aug 30 Sep 03

Sep 06 Sep 10

Sep 13 Sep 17

Sep 20 Sep 24

Sep 27 Okt 01

Okt 06 Okt 10

Termine mit Durchführungsgarantie

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Wildman Wilderness Lodge

TEILNEHMERZAHL

Maximal 20 Personen

PREISE siehe Seite 76

PREISVORTEILE

10% Frühbucher-Rabatt

Gruppen (ab 5 Personen)

Kings Club

5% Ermäßigung

5% Ermäßigung

Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18.

HOCHWERTIGE MAHLZEITEN

4 Frühstücksbuffets F

5 Mittagessen M

4 Abendessen A

TRANSFERS

vom/zum Flughafen inklusive:

Ankunft am Vortag erforderlich

Tag 5 – Ankunft nach 20:00 Uhr


60

Sonnenuntergang bei Kata Tjuta

„Wir wollten eigentlich nur einmal hierher in das

Rote Zentrum kommen – aber wir sind so begeistert,

dass wir definitiv wieder kommen werden!”

TEILNEHMER KINGS CANYON & ULURU EXPLORER

Great Barrier Reef, Queensland

Mindil Beach, Darwin

Kings Canyon, Northern Territory

Great Ocean Road, Victoria


61

Kurztouren

Unsere Flexiblen Kurztouren verbinden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit bis zu drei

verschiedenen Unterkunftskategorien zur Auswahl. Die Kurztouren setzen sich aus Halbund

Ganztagestouren zusammen, die von einem englischsprachigen Driver-Guide begleitet

werden. Auch Ihre Mitreisenden wechseln täglich, so treffen Sie nicht nur Menschen aus

der ganzen Welt, Sie können auch das kumulierte Wissen und den großen Erfahrungsschatz

unserer Driver-Guides genießen. Dank regelmäßiger Abfahrten können Sie die Kurztouren

beliebig kombinieren. Die Transfers und Nationalparkgebühren sind eingeschlossen.

2-5 tägige KURZTOUREN

MIT VERSCHIEDENEN UNTERKUNFTSKATEGORIEN

Unabhängiges Reisen

Wenn Sie eine unabhängigere Reiseart bevorzugen, dann können

Sie aus unserem Angebot an Flexiblen Kurztouren Ihre Urlaubsreise

leicht selbst zusammenstellen und dank täglicher bzw.

regelmäßiger Reisetermine die gewünschten Kurzprogramme

flexibel kombinieren. Unsere Kurztouren gibt es in Sydney,

Melbourne, Adelaide und Kangaroo Island, im Roten Zentrum, im

Top End, in Queensland sowie in Westaustralien.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine

Auswahl unserer beliebtesten Kurztouren.

Wählen Sie Ihren Hotelstandard

Wir haben für Sie eine Auswahl an bewährten Hotels getroffen,

die im Stadtzentrum oder nahe der Attraktionen gelegen sind.

Für jeden Anspruch gibt es die passende Unterkunft, von der

preisgünstigen Budget-Kategorie über Standard-Hotels bis zur

luxuriösen Superior-Kategorie.

Budget B Einfach, sauber und komfortabel sowie preisgünstig.

Standard R Qualitätsunterkünfte mit allen wichtigen

Einrichtungen, die Sie benötigen.

Superior S Premium-Unterkünfte mit einem

Hauch von Luxus für den gehobenen Anspruch.

Jeder Tag ein Abenteuer

Auf unseren Kurztouren reisen Sie jeden Tag mit anderen Gästen.

Ebenso werden Sie täglich von wechselnden (englischsprachigen)

Driver-Guides begleitet, die Ihr Reiseerlebnis sehr abwechslungsreich

gestalten und leidenschaftlich mit einer persönlichen

Note versehen. Das kumulierte Wissen und ihre Erfahrung sind

unschlagbar.


62

BEGINN

1

Nächte

ENDE

Sydney

Sydney & the Blue Mountains

4 TAGE SYDNEY SYDNEY SS11

Brookvale

Blue

Mountains Manly Vale

SYDNEY

3

Sydney Zoo

Bondi

Curl Curl

Queenscliff

Manly

Hafen-

Rundfahrt

Opernhaus & Hafenbrücke • Manly & Bondi Beach • Blue Mountains • Sydney Zoo • Scenic World •

Sydney Harbour Lunch Cruise

ABFAHRT

Täglich

REISEENDE

Nach dem Frühstück

Tag 1 Sydney

Nach Ankunft am Flughafen

Transfer zu Ihrem Hotel. Der

restliche Tag steht Ihnen für eigene

Unternehmungen in einer der

schönsten Städte der Welt zur freien

Verfügung. Erkunden Sie die vielen

Boutiquen, Cafés und Restaurants

am Darling Harbour. Oder machen

Sie einen Spaziergang durch den

Stadtteil „The Rocks“ und vom

Circular Quay zum Opernhaus.

Hotel: Rydges Sydney Central (R),

Hyatt Regency Darling Harbour,

City View (S), Sydney, 3 Nächte

Tag 2 Stadt- & Hafenrundfahrt

Fahrt über die Hafenbrücke und

Fotostopp am Milsons Point.

Danach besuchen Sie Manly

und die Northern Beaches. Im

Anschluss erwartet Sie eine

Bootsfahrt mit Mittagessen in

Sydneys malerischem Naturhafen

mit seinen idyllischen Buchten.

Nach der Rückkehr zum Festland

sehen Sie auf einer Rundfahrt den

historischen Stadtteil „The Rocks“,

den Hyde Park, die Art Gallery

und den Botanischen Garten. Hier

besuchen Sie Mrs. Macquarie’s

Chair, mit einem wunderschönen

Blick auf den Hafen, die Hafenbrücke

und das Opernhaus. Fahrt zum

Hafeneingang „The Gap“ und zum

legendären Bondi Beach. F M

Tag 3 Blue Mountains –

Sydney Zoo

Ganztagesausflug in die Blue

Mountains, den „Blauen Bergen“

im Hinterland von Sydney. Über

den Cliff Drive mit spektakulären

Ausblicken über das Megalong

Valley erreichen Sie Katoomba,

wo Sie die sagenumwobene

Felsformation der Three Sisters

sehen. In der Scenic World können

Sie eine Fahrt (gegen Aufpreis) mit

der steilen Scenic Railway oder mit

dem Skyway unternehmen. Danach

erkunden Sie das idyllische Örtchen

Leura, wo Sie auch ein zweigängiges

Mittagessen erwartet. Der Ort ist

bekannt für seine Antik-Läden. Auf

der Rückfahrt Besuch des Sydney

Zoo, wo Sie auf Koalas, Kängurus,

Krokodile, Goannas, Possums und

viele andere typische Vertreter der

australischen Tierwelt treffen. F M

Tag 4 Sydney

Freie Zeit bis zu Ihrem

Transfer zum Flughafen. F

Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Blue Mountains

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Yarra River, Melbourne

Melbourne & the Great Ocean Road

4 TAGE MELBOURNE MELBOURNE MM11

Port

Campbell

Twelve

Apostles

Apollo

Bay

MELBOURNE

3

Anglesea

Lorne

Phillip

Island

Cranbourne

Maru

Koala &

Animal

Park

San

Remo

Great Ocean Road • Zwölf Apostel • Maru Koala & Animal Park • Pinguin-Parade Phillip Island •

Stadtrundfahrt • Otway- & Port Campbell-Nationalparks

ABFAHRT

Täglich

REISEENDE

Nach dem Frühstück

Tag 1 Melbourne

Nach Ankunft am Flughafen

Transfer zu Ihrem Hotel. Der

Nachmittag steht Ihnen in

Victorias Hauptstadt zur freien

Verfügung.

Hotel: Mercure Welcome (R),

Crowne Plaza (S),

Melbourne, 3 Nächte

Am ersten Abend können Sie

ein optionales Abendessen

im historischen Colonial

Tramcar Restaurant zubuchen.

Preise auf Anfrage.

Tag 2 Great Ocean Road

Fahrt entlang der Küste über

Geelong und Torquay zum

berühmten SurfStrand Bells

Beach. Weiterfahrt über Lorne

nach Apollo Bay mit seinem

weitläufigen Sandstrand. Nach

der Mittagspause sehen Sie an

der spektakulären Great Ocean

Road die bizarre Steilküste mit

skurrilen Felsformationen, wie z.B.

die berühmten „Zwölf Apostel“,

die Überreste der London Bridge

sowie Loch Ard Gorge. Rückfahrt

durch das Landesinnere über

Colac nach Melbourne. F

Tag 3 Stadtrundfahrt –

Pinguin-Parade

Auf einer Stadtrundfahrt lernen

Sie Australiens zweitgrößte

Stadt kennen. Sie sehen u.a. das

Parliament House, die bunten

Queen Victoria Markets, den

Botanischen Garten, den modernen

Federation Square, die historische

Flinders Street Station und die

Fitzroy Gardens. Fahrt entlang

der Port Phillip Bay und über die

Mornington Peninsula zum Maru

Koala & Animal Park, wo Sie Koalas,

Kängurus, Tasmanische Teufel

und australische Vögel sehen.

Bestaunen Sie die spektakuläre

Küstenlandschaft bei The Nobbies

und kurze Weiterfahrt zur Phillip

Island, wo Sie das Schauspiel

der berühmten „Pinguin-Parade“

erleben, wenn die Zwergpinguine

aus dem Meer zu ihren Nestern

am Strand zurückkehren. F

Tag 4 Melbourne

Freie Zeit bis zu Ihrem

Transfer zum Flughafen. F

Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Great Ocean Road


START 1 Nächte

END

63

Remarkable Rocks

Kangaroo Island Discovery

2 TAGE ADELAIDE ADELAIDE ZZ22

Flinders Chase-

Nationalpark

ADELAIDE

Kangaroo

Island

1

Cape

Jervis

Seal

Bay

Eucalyptus-Distillery • Seal Bay • Kängurus • Wildlife & Bird Park • Honey Farm •

Wildlife Sanctuary • Admirals Arch & Remarkable Rocks

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung in

Adelaide erforderlich.

Tag 1 Adelaide –

Kangaroo Island

Fahrt von Adelaide nach Cape

Jervis, von wo Sie nach einer

45-minütigen Überfahrt Kangaroo

Island erreichen. Der erste

Programmpunkt gilt der Clifford’s

Honey Farm, wo Sie den reinen

Honig der Ligurischen Bienen und

auch die berühmte Honig Eiscreme

probieren können. Der nächste Halt

ist der Seal Bay Conservation Park.

Bei einer Wanderung durch eine

Seelöwen-Kolonie am Strand

haben Sie Gelegenheit, diese

beeindruckenden Tiere aus

nächster Nähe zu sehen. Im

Anschluss erwartet Sie eine

Raubvogel-Vorführung. In Kingscote

erleben Sie das tägliche Füttern

der Pelikane. Der Pelikan-Mann

vermittelt Ihnen dabei auf unterhaltsame

Weise Wissenswertes

über diese interessanten Tiere.

Hotel: Aurora Ozone Hotel-

Executive Room (Standard),

Executive Seaview Room

(Superior), Kangaroo Island M

Tag 2 Kangaroo Island –

Adelaide

Heute Morgen besuchen Sie die

Emu Ridge Eucalyptus Distillery,

ein gutes Beispiel für australische

Erfindungsgabe. Danach können

Sie im Kangaroo Island Wildlife

Park Kängurus füttern und viele

Vertreter der australischen Tierwelt

kennen lernen. Nach einem

Mittagessen im Kangaroo Island

Wilderness Retreat erreichen Sie

den Flinders Chase National Park,

wo Sie einen Spaziergang zu der

spektakulären Felsformation der

Remarkable Rocks unternehmen.

Vom Cape du Couedic haben Sie

einen atemberaubenden Ausblick.

Bei Admiral’s Arch können Sie eine

große Kolonie von Neuseeland-

Seehunden beobachten. Schließlich

besuchen Sie das Hanson Bay

Wildlife Sanctuary, wo Sie auf dem

„Koala Walk“ viele Tiere in den

Bäumen sehen können. Rückreise

mit der Fähre ans Festland und

Weiterfahrt nach Adelaide, wo Sie

am späten Abend an Ihrem Hotel

abgesetzt werden. F M

Aufgrund der späten Ankunft,

ist eine Übernachtung in

Adelaide erforderlich.

ABFAHRT

Täglich

(Apr & Okt-Mär)

Di, Do, Sa & So

(Mai-Sep)

REISEENDE

ca. 22:40 Uhr

Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Kangaroo Island

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Great Barrier Reef

Cairns & the Great Barrier Reef

4 TAGE CAIRNS CAIRNS CC11

Kuranda

Tjapukai

Aboriginal-

Kulturpark

3

CAIRNS

Great

Barrier Reef-

Kreuzfahrt

Great Barrier Reef • Tjapukai Aboriginal Cultural Park • Skyrail Rainforest Cableway •

Kuranda Scenic Rail • Kuranda Heritage Markets • World Heritage Rainforest

ABFAHRT

Täglich

REISEENDE

Nach dem Frühstück

Tag 1 Cairns

Nach Ankunft am Flughafen

Transfer zu Ihrem Hotel. Der

restliche Tag steht Ihnen in der

quirligen Tropenstadt zur freien

Verfügung. Die Cairns Esplanade

Lagoon lädt zum Verweilen und

Entspannen ein.

Hotel: Novotel Cairns Oasis

Resort (R), Hilton Hotel (S),

Cairns, 3 Nächte

Tag 2 Great Barrier Reef-

Kreuzfahrt

Erleben Sie heute eine ganztägige

Kreuzfahrt zum Great Barrier

Reef, dem größten Korallenriff der

Welt. Am äußeren Rand des Riffs

gehen Sie vor Anker und können

den ganzen Tag die herrlich

farbenprächtige Unterwasserwelt

mit tropischen Fischen und bunten

Korallenbänken aus nächster

Nähe entdecken. Schnorchelausrüstungen

stehen auf der

Plattform kostenlos zur Verfügung

und das Personal ist Ihnen gerne

behilflich. Bei einer Fahrt mit einem

Unterwasser-Beobachtungsboot

oder dem Glasbodenboot

können Sie diese Wunderwelt

auch trockenen Fußes genießen.

Ein üppiges Mittagsbuffet ist

eingeschlossen. F M

Tag 3 Kuranda Train –

Skyrail – Tjapukai

Heute Morgen besuchen Sie den

Tjapukai Aboriginal Kulturpark, wo

Sie Interessantes zur Dreamtime

Mythologie erfahren und die

Legenden der Eingeborenen mit

Leben erfüllt werden. Danach

bringt Sie die Skyrail-Gondelbahn

über die Wipfel des tropischen

Regenwaldes zum idyllischen

Städtchen Kuranda. Bei zwei

Fahrtunterbrechungen können

Sie beim Spaziergang über

Boardwalks Interessantes zum

Öko-System Regenwald erfahren.

Genießen Sie die lebendige

Atmosphäre der bunten Kuranda

Markets. Eine spektakuläre

Bahnfahrt mit dem nostalgischen

Kuranda Train durch 15 Tunnel

und über 40 Brücken sowie vorbei

an Wasserfällen bringt Sie zurück

nach Cairns. F

Tag 4 Cairns

Freie Zeit bis zu Ihrem Transfer

zum Flughafen. F

Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Kuranda Train


64

BEGINN

1

Nächte

ENDE

ALICE

SPRINGS

Uluru

Uluru & Kata Tjuta

2 TAGE ALICE SPRINGS AYERS ROCK AY74 YY43 YA01

AYERS ROCK

RESORT

1

Kata Tjuta Uluru

Uluru Sunset • Uluru Sunrise • Uluru Base Tour • Aboriginal Rock Art • Mutitjulu Waterhole •

Kata Tjuta & Walpa Gorge • Camel Farm

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung in

Alice Springs erforderlich.

Tag 1 Alice Springs –

Uluru-Kata Tjuta-NP

Fahrt von Alice Springs zum Ayers

Rock Resort. Unterwegs Besuch

einer Kamelfarm und Fotostopp mit

Blick auf den Tafelberg Mt. Conner.

Alternativ Reisebeginn im Ayers

Rock Resort (YY43 / YA01). Am

Nachmittag umfahren Sie Uluru und

unternehmen auf den Kuniya Walk

einen kleinen Spaziergang zum

Mutitjulu-Wasserloch. Sie sehen

Felsmalereien der Ureinwohner und

erfahren von der großen Bedeutung

des Berges für die Aborigines. Im

Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum

können Sie sich über die Kultur des

Anangu-Stammes informieren.

Schließlich genießen Sie einen

stimmungsvollen Sonnenuntergang

am Uluru bei einem Glas Sekt/Wein.

Hotel: Outback Pioneer Hotel (B),

Desert Gardens Hotel (R),

Sails in the Desert Hotel (S),

Ayers Rock Resort

Optional (wetterabhängig):

Exklusives Uluru-Barbecue

Dinner (Aufpreis siehe Seite

76). Genießen Sie nach

Sonnenuntergang direkt im

Nationalpark unser Barbecue-

Menü mit Rinder- und Känguru-

Steaks, Lamm-Würstchen,

Hähnchen-Spießen und

Knoblauch-Garnelen sowie

frischen Salaten und Dessert.

Getränke sind eingeschlossen.

Tag 2 Uluru

Früher Aufbruch zur Aussichts-

plattform Talinguru Nyakunytjaku.

Hier erleben Sie den Sonnenaufgang

am Uluru. Beobachten Sie nach

einer Tasse Kaffee/Tee, wie sich

der heilige Felsberg im Licht

der aufgehenden Sonne in den

schönsten Farben präsentiert.

Anschließend Fahrt zu den

36 Felsdomen von Kata Tjuta

(Olgas). Unterwegs bieten sich

beeindruckende Ausblicke auf

die Südseite der Felsformation.

Wanderung durch die Walpa Gorge

zwischen den zwei höchsten

Kuppen. Am Nachtmittag Transfer

zum Flughafen Ayers Rock. (Abflug

nach 12:45 Uhr). Alternativ Fahrt

nach Alice Springs (YA01).

Aufgrund der späten Ankunft,

ist eine Übernachtung in

Alice Springs erforderlich.

ABFAHRT

Alice Springs AY74

7:00 Uhr (Apr-Mär)

Täglich

Ayers Rock YY43

14:30 Uhr (Apr–Okt)

15:00 Uhr (Nov–Mär)

Täglich

Ayers Rock YA01

14:30 Uhr (Apr–Okt)

15:00 Uhr (Nov–Mär)

Täglich

REISEENDE

Ayers Rock AY74

11:00 Uhr (Apr–Sep)

10:30 Uhr (Okt–Mär)

Ayers Rock YY43

11:00 Uhr (Apr–Sep)

10:30 Uhr (Okt–Mär)

Alice Springs YA01

19:30 Uhr (Apr–Sep)

19:00 Uhr (Okt–Mär)

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

BEGINN

ENDE

Kings

Canyon

1

Nächte

ALICE

SPRINGS

Kings Canyon

Kings Canyon & Uluru Explorer

3 TAGE ALICE SPRINGS AYERS ROCK AK40

Uluru Sunset • Uluru Sunrise • Uluru Base Tour • Kata Tjuta & Walpa Gorge • Aboriginal Rock Art •

Watarrka National Park • Kings Canyon • Camel Farm

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung in

Alice Springs erforderlich.

Tag 1 Alice Springs –

Uluru-Kata Tjuta-NP

Fahrt von Alice Springs zum Ayers

Rock Resort. Unterwegs Besuch

einer Kamelfarm. Nachmittags

besuchen Sie das Uluru-Kata

Tjuta-Kulturzentrum. Es folgt

eine Erkundungstour an der Basis

des Monolithen. Spaziergang

entlang des Kuniya Walks, der

Sie zum Mutitjulu-Wasserloch

führt. Schließlich erleben Sie den

Sonnenuntergang am Uluru bei

einem Glas Sekt/Wein.

Hotel: Outback Pioneer Hotel (B),

Desert Gardens Hotel (R),

Sails in the Desert Hotel (S),

Ayers Rock Resort, 2 Nächte

Optional (wetterabhängig):

Exklusives Uluru-Barbecue

Dinner (Aufpreis siehe Seite

76). Genießen Sie nach

Sonnenuntergang direkt im

Nationalpark unser Barbecue-

Menü mit Rinder- und Känguru-

Steaks, Lamm-Würstchen,

Hähnchen-Spießen und

Knoblauch-Garnelen sowie

frischen Salaten und Dessert.

Getränke sind eingeschlossen.

Tag 2 Watarrka-NP

Frühe Abfahrt in Richtung Kings

Canyon mit Frühstückspause an

der Kings Creek Station. Im

Watarrka-Nationalpark erwartet

Sie die ca. 3-stündige Rundwanderung

am Kings Canyon.

Nach dem Aufstieg sehen Sie

faszinierende Schluchten, Überhänge

und Steilwände. Der Weg

führt durch die „Lost City“ und

zum „Garden of Eden“. Alternativ

gemütlicher Spaziergang am

Canyonboden. Nach einem Aufenthalt

im Kings Canyon Resort Rückfahrt

zum Ayers Rock Resort. F

Tag 3 Uluru

Nach einem frühen Aufbruch

erleben Sie einen stimmungsvollen

Sonnenaufgang am Uluru.

Anschließend Fahrt zu den 36

Felsdomen von Kata Tjuta (Olgas),

wo Sie auf einem gemütlichen

Spaziergang die Walpa Gorge

erkunden. Am Nachtmittag

Transfer zum Flughafen Ayers

Rock (Abflug nach 12:45 Uhr).

AYERS ROCK

RESORT

2

Kata Tjuta

Uluru

ABFAHRT

Täglich 7:00 Uhr

(Apr-Okt)

Di, Do, Sa & So

(Nov-Mär)

REISEENDE

11:00 Uhr (Apr-Sep)

10:30 Uhr (Okt-Mär)

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

Uluru

PREISE siehe Seite 76


BEGINN

1

Nächte

65

ENDE

Kings

Canyon

1

ALICE

SPRINGS

Walpa Gorge, Kata Tjuta

Uluru & Kings Canyon Discovery

3 TAGE ALICE SPRINGS ALICE SPRINGS AK43 YK43

Ayers Rock

Resort

1

Kata Tjuta Uluru

Uluru-Kata Tjuta Cultural Centre • Uluru Sunset • Uluru Sunrise • Kata Tjuta & Walpa Gorge •

Kings Canyon

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung in

Alice Springs erforderlich.

Tag 1 Alice Springs –

Uluru-Kata Tjuta-NP

Fahrt von Alice Springs zum Ayers

Rock Resort. Unterwegs Besuch

einer Kamelfarm. Nachmittags

Erkundungstour um die Basis

von Uluru. Spaziergang entlang

des Kuniya Walks, der Sie zum

Mutitjulu-Wasserloch führt. Nach

einem Aufenthalt im Uluru-Kata

Tjuta-Kulturzentrum, wo Sie

Einblicke in die Kultur und Gesetze

des Anangu-Stammes erhalten,

erleben Sie den Sonnenuntergang

am Uluru bei einem Glas Wein.

Hotel: Outback Pioneer Hotel (B),

Desert Gardens Hotel (R),

Sails in the Desert Hotel (S),

Ayers Rock Resort

Optional (wetterabhängig):

Exklusives Uluru-Barbecue

Dinner (Aufpreis siehe Seite

76). Genießen Sie nach

Sonnenuntergang direkt im

Nationalpark unser Barbecue-

Menü mit Rinder- und Känguru-

Steaks, Lamm-Würstchen,

Hähnchen-Spießen und

Knoblauch-Garnelen sowie

frischen Salaten und Dessert.

Getränke sind eingeschlossen.

Tag 2 Uluru – Watarrka-NP

Nach einem frühen Aufbruch

erleben Sie einen stimmungsvollen

Sonnenaufgang am Uluru. Dann

erkunden Sie Kata Tjuta (Olgas)

mit einer Wanderung in der Walpa

Gorge, eine leicht zugängliche

Schlucht zwischen den 36

Felsdomen. Am Nachtmittag Fahrt

in den Watarrka-Nationalpark.

Hotel: Kings Canyon Resort,

Standard-Zimmer (B & R),

Deluxe Spa-Zimmer (S)

Tag 3 Kings Canyon –

Alice Springs

Frühmorgens Rundwanderung

entlang des oberen Randes

des Kings Canyon. Nach dem

Aufstieg erleben Sie Aussichten

auf faszinierende Schluchten

und Steilwände. Der Weg führt

durch die Felslandschaft „Lost

City“ und in den „Garden of Eden“.

Alternativ gemütlicher Spaziergang

am Canyonboden. Nach einem

Halt auf der Kings Creek Station

Fahrt nach Alice Springs.

Aufgrund der späten Ankunft,

ist eine Übernachtung in

Alice Springs erforderlich.

ABFAHRT

Alice Springs AK43

7:00 Uhr (Apr-Mär)

Täglich

Ayers Rock YK43

14:30 Uhr (Apr–Okt)

15:00 Uhr (Nov–Mär)

Täglich

REISEENDE

Alice Springs

19:30 Uhr (Apr–Sep)

19:00 Uhr (Okt–Mär)

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

Uluru

PREISE siehe Seite 76

BEGINN

ENDE

Kings

Canyon

1

1

Nächte

ALICE

SPRINGS

Uluru Barbecue

Outback Wanderer

4 TAGE AYERS ROCK ALICE SPRINGS YK48

Kata Tjuta Sunset Valley of the Winds • Kuniya Walk • Uluru Barbecue • Uluru Sunrise •

Uluru Sunset • Kings Canyon

Tag 1 Kata Tjuta

Nach Ankunft am Flughafen Ayers

Rock (bis 15:00 Uhr) Transfer zum

Hotel. Am späteren Nachmittag

fahren Sie zu Kata Tjuta (Olgas),

um dort bei einem Glas Wein und

Knabbereien einen herrlichen

Sonnenuntergang zu genießen.

Hotel: Outback Pioneer Hotel (B),

Desert Gardens Hotel (R),

Sails in the Desert Hotel (S),

Ayers Rock Resort, 2 Nächte

Tag 2 Uluru-Kata Tjuta-NP

Nach einem stimmungsvollen

Sonnenaufgang bei Kata Tjuta

Erkundung der 36 Felsdome

mit einer Wanderung im „Valley

of the Winds“. Am Nachmittag

umfahren Sie Uluru und sehen

uralte Felsmalereien sowie das

Mutitjulu-Wasserloch. Besuch des

Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrums.

Anschließend erleben Sie den

Sonnenuntergang am Uluru

gefolgt von dem exklusiven Uluru-

Barbecue Dinner (wetterabhängig).

Genießen Sie direkt im Nationalpark

unser Barbecue-Menü mit Rinderund

Känguru-Steaks, Lamm-

Würstchen, Hähnchen-Spießen

und Knoblauch-Garnelen sowie

frischen Salaten und Dessert.

Schließlich erkunden Sie noch den

südlichen Sternenhimmel. F A

Tag 3 Uluru – Watarrka-NP

Heute Morgen erleben Sie, wie

die aufgehende Sonne Uluru in

die schönsten Rottöne taucht.

Nachmittags Weiterreise in den

Watarrka-Nationalpark.

Hotel: Kings Canyon Resort,

Standard-Zimmer (B & R),

Deluxe Spa-Zimmer (S)

Tag 4 Kings Canyon –

Alice Springs

Am Morgen erwartet Sie die

ca. 3-stündige Rundwanderung

entlang des oberen Randes

des beeindruckenden Kings

Canyon. Nach dem etwas

anstrengenden Aufstieg erleben

Sie Aussichten auf faszinierende

Schluchten, Überhänge und

Steilwände. Alternativ gemütlicher

Spaziergang am Canyonboden.

Fahrt nach Alice Springs.

Aufgrund der späten Ankunft,

ist eine Übernachtung in

Alice Springs erforderlich.

Ayers Rock

Resort

2

Kata Tjuta

Uluru

ABFAHRT

Täglich (Apr–Okt)

Di, Do, Sa & So

(Nov-Mär)

90 Min. vor

Sonnenuntergang

REISEENDE

19:30 Uhr (Apr–Sep)

19:00 Uhr (Okt–Mär)

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Kata Tjuta


66

BEGINN

1

Nächte

ENDE

Kakadu-

Nationalpark

Yellow Water Billabong

Kakadu & East Alligator River

2 TAGE DARWIN DARWIN DK40

DARWIN

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

Kakadu National Park • Yellow Water Billabong Cruise • Aboriginal Rock Art & Culture •

Warradjan Cultural Centre • Cultural Cruise mit einem Aboriginal Guide

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu-NP

Frühmorgens Fahrt über die

Marrakai Ebene und den Adelaide

River in den World Heritage

geschützten Kakadu-Nationalpark.

Zunächst unternehmen Sie die

berühmte Yellow Water Bootsafari

auf der riesigen Süßwasserlagune.

Halten Sie Ausschau nach

Krokodilen und exotischen Vögeln,

während das Boot über die mit

Seerosenteppichen bedeckte

Süßwasserlagune gleitet. Nach

dem Mittagessen besuchen

Sie das Warradjan Aboriginal

Kulturzentrum, wo die informative

Ausstellung gute Einblicke in

die natürlichen Abläufe des

Nationalparks und die Kultur der

Aborigines gibt. In Nourlangie, einer

Kultstätte der Eingeborenen, sehen

Sie bei einem Spaziergang uralte

Aboriginal-Felsmalereien.Minuten

Hotel: Aurora Kakadu,

Budget-Zimmer (B), Aurora

Kakadu, Standard-Zimmer (R),

Mercure Kakadu Crocodile

Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu-NP – Darwin

In Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000

Jahre alte Felsmalereien der

Ureinwohner und nach kurzem

Aufstieg ein fantastischer Blick

über die Feuchtebenen bis hin

zum Arnhemland. Fahrt zum

East Alligator River auf dem

mit der Guluyambi Cruise eine

abenteuerliche Bootsfahrt auf

Sie wartet. Geführt von einem

Aborigine erfahren Sie viel über das

Leben und die Kultur der Aborigines

an diesem wichtigen Fluss. Mit

Erlaubnis des örtlichen Stammes

dürfen Sie das Arnhemland

betreten. Anschließend Besuch

des Bowali Visitor Centre. Am

Abend Rückkehr nach Darwin. M

Hinweis: Im April und von

November bis März sind der East

Alligator River und Ubirr nicht immer

zugänglich. In diesem Fall wird ein

Alternativprogramm angeboten.

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

ABFAHRT

6:30 Uhr (Apr-Nov)

Täglich

6:30 Uhr (Dez-Mär)

Mo & Do

REISEENDE

ca. 19:30 Uhr

(Apr-Nov)

ca. 18:30 Uhr

(Dez-Mär)

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Nourlangie

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Kakadu-

Nationalpark

Ubirr

Kakadu & Litchfield National Parks

3 TAGE DARWIN DARWIN DK48

Kakadu National Park • Aboriginal Rock Art • Yellow Water Billabong Cruise •

Cultural Cruise with Aboriginal Guide • Litchfield National Park Waterfalls

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu-NP

Reise in den Kakadu-Nationalpark.

Zunächst unternehmen Sie die

berühmte Yellow Water Bootsafari,

auf der Sie Ausschau nach

Krokodilen und exotischen Vögeln

halten. Besuch des Warradjan

Aboriginal Kulturzentrums mit einer

informativen Ausstellung zur Kultur

der Aborigines. Im Anschluss sehen

Sie uralte Aboriginal-Felsmalereien

in Nourlangie.

Hotel: Aurora Kakadu,

Budget-Zimmer (B), Aurora

Kakadu, Standard-Zimmer (R),

Mercure Kakadu Crocodile

Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu-NP – Darwin

In Ubirr erwarten Sie weitere bis zu

20.000 Jahre alte Felsmalereien

der Ureinwohner. Die Mühen

des Aufstiegs werden mit einem

fantastischen Ausblick über die

Schwemmebene belohnt. Fahrt

zum East Alligator River, wo Sie

eine abenteuerliche Bootsfahrt

unternehmen. Geführt von einem

Aborigine erfahren Sie viel über

das Leben und die Kultur der hier

lebenden Aborigines. Mit Erlaubnis

des örtlichen Stammes dürfen Sie

das Arnhemland betreten. Besuch

des Bowali Visitor Centre. Rückkehr

nach Darwin.

Hotel: Travelodge Mirambeena

Resort (B & R), DoubleTree by

Hilton Esplanade (S), Darwin M

Tag 3 Litchfield-NP

Fahrt in den Litchfield-Nationalpark

mit seinen zahlreichen Wasserfällen.

Besuch der malerischen Florence

Falls, Tolmer Falls und Wangi Falls

mit der Möglichkeit zu einer

Wanderung zum Aussichtspunkt

oberhalb der Fälle oder zu einem

erfrischenden Bad (witterungsabhängig).

Rückfahrt

nach Darwin. M

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

Im April und November sind der

East Alligator River und Ubirr

nicht immer zugänglich

(Alternativprogramm).

DARWIN 1

Litchfield-

Nationalpark

ABFAHRT

6:30 Uhr (Apr-Nov)

Täglich

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

REISEENDE

ca. 18:00 Uhr

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Litchfield-Nationalpark


BEGINN

1

Nächte

67

ENDE

Kakadu-

Nationalpark

Katherine Gorge

Kakadu & Katherine Gorge

3 TAGE DARWIN DARWIN DG42

DARWIN

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

Edith Falls

Katherine Gorge

1

Katherine

Jumping Crocodile Cruise • Kakadu National Park • Aboriginal Rock Art • Katherine Gorge Cruise •

Edith Falls • Yellow Water Billabong Cruise

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu-

Nationalpark

Fahrt über den Arnhem Highway in

Richtung Kakadu-Nationalpark zum

Adelaide River, wo Sie auf der

Jumping Crocodile Cruise

springende Krokodile sehen.

Besuch des Bowali Visitor Centers.

In Ubirr, einer Kultstätte der

Aborigines, sehen Sie nach einem

kurzen Aufstieg einzigartige bis zu

20.000 Jahre alte Felsmalereien.

Vom Felsplateau bieten sich Ihnen

wunderbare Aussichten über die

Feuchtebenen des Nationalparks

bis hin zum Arnhemland.

Hotel: Mercure Kakadu

Crocodile Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu-Nationalpark

– Katherine

Besichtigung der Felsgalerien

von Nourlangie, wo Sie auf einem

kurzen Spaziergang weitere

interessante Felsmalereien

sehen. Besuch des Warradjan

Aboriginal Kulturzentrums.

Dort lernen Sie die Kultur der

Ureinwohner kennen.Weiterfahrt

nach Cooinda. Nach dem

Mittagessen erwartet Sie eine

Bootsfahrt auf der riesigen

Süßwasserlagune Yellow Waters.

Halten Sie Ausschau nach

Krokodilen und einer Vielzahl

verschiedener exotischer Vögel.

Fahrt entlang der alten Pine Creek

Road über die Goldgräberstadt

Pine Creek nach Katherine.

Hotel: Ibis Styles (S), Katherine M

Tag 3 Katherine Gorge –

Darwin

Bei Tagesanbruch Bootsfahrt

durch das grandiose Schluchtensystem

der Katherine Gorge

im Nitmiluk-Nationalpark. Die

Fahrt durch Licht und Schatten

führt vorbei an beeindruckenden

Sandstein-klippen, Wasserfällen

und steilen Felswänden.

Anschließend Frühstück im

Nitmiluk Visitor Centre und Besuch

der idyllischen Edith Falls. Auf

der Rückfahrt nach Darwin kurzer

Halt am Kriegs-gräberfriedhof in

Adelaide River. F

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

ABFAHRT

7:15 Uhr (Mai-Okt)

Di & Sa

REISEENDE

18:00 Uhr

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Edith Falls

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Kakadu-

Nationalpark

Ubirr

Kakadu & Katherine Gorge

3 TAGE DARWIN DARWIN DG52

DARWIN 1

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

Edith Falls

Katherine Gorge

1

Katherine

Kakadu-Nationalpark • Yellow Water Billabong • Nourlangie • Ubirr • Nitmiluk-Nationalpark •

Katherine Gorge

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu-

Nationalpark

Fahrt über den Arnhem Highway und

mehrere Flusssysteme in den 20.000

km² großen Kakadu-Nationalpark.

Erster Höhepunkt ist Nourlangie,

wo Sie uralte Felsmalereien der

Aborigines sehen. Nach dem Mittagessen

erwartet Sie eine Bootsfahrt

auf dem Yellow Water Billabong, auf

der Sie nach Krokodilen Ausschau

halten. Später Besuch im Warradjan

Cultural Centre, wo es Interessantes

über die Traditionen der örtlichen

Aborigines zu erfahren gibt.

Hotel: Mercure Kakadu

Crocodile Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu - Darwin

Heute Morgen besichtigen Sie eine

weitere Kultstätte mit bis zu 20.000

Jahre alten Felsmalereien. Im

Bowali Visitor Centre informiert eine

Ausstellung über die örtliche Flora

und Fauna. Nach dem Mittagessen

erwartet Sie die Jumping Crocodile

Cruise auf dem Adelaide River, und

Sie können die aus dem Wasser

springenden Salzwasser-Krokodile

bestaunen. Schließlich besuchen

Sie auf dem Weg nach Darwin das

Window of the Wetlands und das

Fogg Dam Nature Reserve.

Hotel: DoubleTree by Hilton

Esplanade (S), Darwin M

Tag 3 Katherine Gorge

Fahrt südwärts zu einem

Stopp bei den Kriegsgräbern in

Adelaide River. Dann laden Sie

die malerischen Edith Falls zu

einem Bad ein (wetterabhängig).

Nach dem Mittagessen erwartet

Sie eine 2-stündige Bootsfahrt

durch das spektakuläre

Schluchtensystem der Katherine

Gorge. Genießen Sie die Fahrt

durch Licht und Schatten, vorbei

an Steilwänden und Wasserfällen.

Sie können Süßwasser-Krokodile

erspähen und das vielfältige

Vogelleben bestaunen. Nach einer

Rundfahrt in Katherine kehren

Sie nach Darwin zurück. M

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

ABFAHRT

6:30 Uhr (Apr & Nov)

Mo, Do & Sa

6:30 Uhr (Dez-Mär)

Mo & Do

REISEENDE

ca. 20:30 Uhr

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Katherine Gorge


68

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Edith Falls

Tropical Top End

4 TAGE DARWIN DARWIN DG45

DARWIN 1

Litchfield-

Nationalpark

Adelaide

River

Kakadu-

Nationalpark

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

Edith Falls

Katherine Gorge

1

Katherine

Kakadu National Park • Aboriginal Rock Art • Yellow Water Billabong Cruise •

Litchfield National Park Waterfalls • Katherine Gorge Cruise • Edith Falls

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu-

Nationalpark

Fahrt über den Arnhem Highway

zum Adelaide River, wo Sie auf der

Jumping Crocodile Cruise

springende Krokodile sehen.

Besuch des Bowali Visitor Centers.

In Ubirr, einer Kultstätte der

Aborigines, sehen Sie einzigartige

bis zu 20.000 Jahre alte

Felsmalereien. Vom Felsplateau

haben Sie eine tolle Aussicht

über die Feuchtebene.

Hotel: Mercure Kakadu

Crocodile Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu – Katherine

Besichtigung der Felsgalerien

von Nourlangie mit weiteren

Felsmalereien. Besuch des

Warradjan Aboriginal Kulturzentrums.

Weiterfahrt nach

Cooinda. Nach dem Mittagessen

erwartet Sie eine Bootsfahrt auf

der riesigen Süßwasserlagune

Yellow Waters. Halten Sie Ausschau

nach Krokodilen und einer Vielzahl

verschiedener exotischer Vögel.

Fahrt entlang der alten Pine Creek

Road über die Goldgräberstadt Pine

Creek nach Katherine.

Hotel: Ibis Styles (S), Katherine M

Tag 3 Katherine – Darwin

Bei Tagesanbruch Bootsfahrt durch

das grandiose Schluchtensystem

der Katherine Gorge im Nitmiluk-

Nationalpark. Die Fahrt durch Licht

und Schatten führt vorbei an

beeindruckenden Sandsteinklippen,

Wasserfällen und steilen

Felswänden. Anschließend

Frühstück im Nitmiluk Visitor

Centre und Besuch der idyllischen

Edith Falls. Halt am Kriegsgräberfriedhof

in Adelaide River.

Hotel: DoubleTree by Hilton

Esplanade (S), Darwin F

Tag 4 Litchfield-

Nationalpark

Fahrt in den Litchfield-Nationalpark.

Sie sehen die malerischen

Wasserfälle Florence und Tolmer

Falls. Die Wangi Falls laden zum

Schwimmen in idyllischer tropischer

Kulisse ein (witterungsabhängig).

Rückfahrt nach Darwin. M

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

ABFAHRT

7:15 Uhr (Mai-Okt)

Di & Sa

REISEENDE

18:00 Uhr

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Florence Falls

BEGINN

ENDE

1

Nächte

Kakadu-

Nationalpark

Litchfield-Nationalpark

Tropical Top End

4 TAGE DARWIN DARWIN DG55

DARWIN 1

Litchfield-

Nationalpark

Ubirr

1 Kakadu

Nourlangie

Yellow Water

Billabong

Edith Falls

Katherine Gorge

1

Katherine

Kakadu-Nationalpark • Yellow Water Billabong • Nourlangie • Nitmiluk-Nationalpark •

Katherine Gorge • Litchfield-Nationalpark

Aufgrund der frühen Abfahrt,

ist eine Vorübernachtung

in Darwin erforderlich.

Tag 1 Darwin – Kakadu

Fahrt über den Arnhem Highway

in den Kakadu-Nationalpark. In

Nourlangie besichtigen Sie uralte

Felsmalereien der Aborigines.

Nach dem Mittagessen erwartet

Sie eine Bootsfahrt auf dem Yellow

Water Billabong, auf der Sie nach

Krokodilen und exotischen Vögeln

Ausschau halten. Später Besuch im

Warradjan Cultural Centre.

Hotel: Mercure Kakadu

Crocodile Hotel (S), Kakadu M

Tag 2 Kakadu - Darwin

Heute Morgen besichtigen Sie eine

weitere Kultstätte mit bis zu 20.000

Jahre alten Felsmalereien. Nach

dem Besuch im Bowali Visitor Centre

und dem Mittagessen erwartet

Sie die Jumping Crocodile Cruise

auf dem Adelaide River, bei der Sie

springende Krokodile sehen. Auf der

Rückfahrt nach Darwin besuchen Sie

das Window of the Wetlands und das

Fogg Dam Nature Reserve.

Hotel: DoubleTree by Hilton

Esplanade (S), Darwin, 2 Nächte M

Tag 3 Katherine Gorge

Fahrt über die Ortschaft Adelaide

River zu den malerischen Edith

Falls, die zu einem Bad einladen

(witterungsbedingt). Nach dem

Mittagessen führt eine 2-stündige

Bootsfahrt durch das spektakuläre

Schluchtensystem der Katherine

Gorge. Sie können Süßwasser-

Krokodile erspähen und das

artenreiche Vogelleben bestaunen.

Nach einer Rundfahrt in Katherine

kehren Sie nach Darwin zurück. M

Tag 4 Litchfield

Fahrt in den Litchfield-Nationalpark

mit seinen zahlreichen Wasserfällen.

Bei den Florence Falls können Sie

einen Spaziergang durch den Busch

unternehmen und haben Gelegenheit

zum Schwimmen (witterungbedingt).

Ebenso besuchen Sie die Tolmer

Falls sowie die Wangi Falls in

herrlicher tropischer Kulisse mit

einem bezaubernden Natur-Pool

zum Baden. Auf der Rückfahrt

nach Darwin Halt im Howard

Spring Nature Park. M

Aufgrund der späten Rückkehr,

ist eine Übernachtung in

Darwin erforderlich.

ABFAHRT

6:30 Uhr (Apr & Nov)

Mo, Do & Sa

6:30 Uhr (Dez-Mär)

Mo & Do

REISEENDE

ca. 18:00 Uhr

Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive.

Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

PREISE siehe Seite 76

Yellow Water Billabong


69

Tagestouren

Wählen Sie aus unserem großen Angebot an englischsprachig geführten Ausflügen in Sydney, Melbourne,

Adelaide, im Roten Zentrum, im Top End, in Perth und Cairns. Erleben Sie die ultimativen Höhepunkte der

Städte und Regionen und erfahren Sie die geschichtlichen und kulturellen Hintergründe. Die Abholung von

Ihrem Hotel ist inklusive und Sie können sich jederzeit entspannt zurücklehnen.

Alice Springs Blue Mountains Phillip Island-Pinguine

HALB- UND GANZTÄGIGE AUSFLÜGE

Field of Light

Uluru Sunrise

Field of Light

Tiwi Island-Kultur

Tiwi Islands

FOL

Aboriginal Cultural Tour

TFER TFLY

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem besonderen Erlebnis am Uluru (Ayers Rock)!

Die „Field of Light“ Lichtinstallation des Künstlers Bruce Munro ist ein zeitlich

begrenztes Spektakel vor der Kulisse von Uluru. Spazieren Sie in der

morgendlichen Dunkelheit durch die mit 50.000 Kugeln illuminierte Wüste, um

anschließend einen einzig-artigen Sonnenaufgang zu erleben. Seien Sie Zeuge,

wenn die ersten Sonnenstrahlen auf den heiligen Felsberg der Aborigines treffen

und ein herrliches Farbenspiel in Gang setzen.

Nach Ankunft auf Bathurst Island werden Sie von Ihrem Reiseleiter zu einer

Rundfahrt durch die Ortschaft Nguiu abgeholt. Beim Besuch der Tiwi-Frauen,

die Ihnen Ihre Web- und Malkunst sowie einen Totem-Tanz vorführen werden

Sie mit einer Rauch-Zeremonie gesegnet. Im Museum sehen Sie

Darstellungen der Tiwi „Dreamtime“ Geschichten und Sie erfahren, wie

die Kultur des Tiwi-Volkes mit dem Christentum vermischt wurde. Im Tiwi

Arts & Crafts Centre können Sie Künstler bei der Arbeit beobachten. M

BEGINN

Täglich 105 Minuten

vor Sonnenaufgang

ENDE

30 Minuten nach

Sonnenaufgang

Field of Light, Uluru, Bruce Munro 2016 | Foto: Mark Pickthall

BEGINN TFER

Do & Fr (Mai, Sep, Okt)

Mo, Do & Fr (Jun-Aug)

7:30 Uhr vom Cullen Bay

Ferry Terminal, Darwin

BEGINN TFLY

Di & Mi (Mär-Okt)

7:00 Uhr vom Darwin Airport,

General Aviation Section

Preise siehe Seite 76

ENDE

ca. 17:30 Uhr

ENDE

ca. 17:30 Uhr


70

Red Centre Connections

Verbinden Sie das Ayers Rock Resort, Alice Springs und

den Kings Canyon bequem mit einer Fahrt in unseren

Reisebussen, und erhalten Sie unterwegs wertvolle und

interessante Informationen von unserem Driver Guide.

Ayers Rock – Alice Springs

Y6

Alice Springs – Ayers Rock

BEGINN

Täglich 7:00 Uhr

ENDE

ca. 13:00 Uhr

Ayers Rock – Kings Canyon

A6

Y23

BEGINN OKT-MÄR

Täglich 12:30 Uhr

ENDE

ca. 19:00 Uhr

BEGINN APR-SEP

Täglich 1:00 Uhr

ENDE

ca. 19:30 Uhr

BEGINN OKT-MÄR

Täglich 12:30 Uhr

ENDE

ca. 17:00 Uhr

BEGINN APR-SEP

Täglich 1:00 Uhr

ENDE

ca. 17:30 Uhr

Kings Canyon – Ayers Rock

Y22

Kings Canyon – Alice Springs

A39

BEGINN OKT-MÄR

Täglich 11:45 Uhr

ENDE

ca. 17:00 Uhr

BEGINN APR-SEP

Täglich 11:45 Uhr

ENDE

ca. 17:30 Uhr

BEGINN OKT-MÄR

Täglich 11:45 Uhr

ENDE

ca. 19:00 Uhr

BEGINN APR-SEP

Täglich 11:15 Uhr

ENDE

ca. 19:30 Uhr

Red Centre

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist das Ayers Rock Resort. *Nationalpark-Gebühren nicht eingeschlossen.

Uluru Sunrise *

Fahrt zum Aussichtspunkt für das Sonnenaufgangserlebnis. Von hier genießen Sie einen

hervorragenden Blick über die Sunddünen und Wüstenlandschaft auf Uluru (Ayers Rock) und

Kata Tjuta (Olgas), wenn die ersten Sonnenstrahlen des Tages das Rote Zentrum erleuchten,

während Sie an einer wärmenden Tasse Kaffee oder Tee nippen. Nutzen Sie die Gelegenheit,

um Fotoaufnahmen von dieser atem beraubenden morgendlichen Wüstenszenerie zu

machen.

Y9

BEGINN

Täglich 90 Minuten

vor Sonnenaufgang

ENDE

ca. 75 Minuten nach

Sonnenaufgang

Uluru Sunrise & Kata Tjuta *

Fahrt zum Aussichtspunkt für das Sonnenaufgangserlebnis. Von hier genießen Sie einen

hervorragenden Blick über die Wüstenlandschaft auf Uluru (Ayers Rock) und Kata Tjuta

(Olgas), wenn die ersten Sonnenstrahlen des Tages das Rote Zentrum erleuchten, während

Sie an einer wärmenden Tasse Kaffee oder Tee nippen. Anschließend besuchen Sie die Felsformation

Kata Tjuta, wo Sie auf einer einstündigen Wanderung mit Ihrem Driver-Guide viel

über Flora und Fauna erfahren.

Y14

BEGINN

Di, Fr & So ab 7:00 Uhr

ENDE

ca. 18:30 Uhr

Uluru Sunset + BBQ Dinner *

Erleben Sie einen stimmungsvollen Sonnenuntergang am Uluru (Ayers Rock) bei einem stilvollen

Glas Sekt/Wein und Häppchen (Y11). Direkt anschließend können Sie unser exklusives Uluru-

Barbecue Dinner genießen, mit dem mächtigen Monolith als Hintergrundkulisse. Nach einem

Begrüßungssekt verwöhnen wir Sie mit Rinder-und Känguru-Steaks, Lamm-Würstchen,

Hähnchen-Spießen und Knoblauch-Garnelen, Salaten und Dessert. Bier, Wein und Erfrischungsgetränke

sind eingeschlossen (Y11B).

Y11 Y11B

BEGINN

Täglich 60 Minuten

vor Sonnenuntergang

ENDE

Y11 ½ Std. oder

Y11B 2½ Std. nach

Sonnenuntergang

Uluru Sacred Site & Sunset + BBQ Dinner *

Rundfahrt um den Uluru (Ayers Rock), auf der Sie heilige Stätten der Aborigines besuchen.

Sie hören von den Traditionen der Aborigines und lernen Interessantes über Flora und Fauna

der Region. Am Mutijulu-Wasserloch erkunden Sie Grotten mit Felszeichnungen. Sie schauen im

Besucherzentrum vorbei und erleben dann den Sonnenuntergang am Uluru bei einem stilvollen

Glas Sekt/Wein und Häppchen (Y17). Anschließend können Sie unser exklusives Uluru-Barbecue

Dinner genießen (Y17B).

Y17 Y17B

BEGINN

Täglich 2:30 Uhr (Apr-Okt)

und 3:00 Uhr (Nov-Mär)

ENDE

Y17 30 Min. oder Y17B 2½ Std.

nach Sonnenuntergang

Uluru Morning Guided Base Walk *

Erleben Sie den magischen Moment, wenn die ersten Sonnenstrahlen Uluru (Ayers Rock)

erleuchten. Nach dem Sonnenaufgang erkunden Sie die Basis des Monolithen. Beginn der

Wanderung ist bei Kuniya Piti, einer heiligen Stätte der Aborigines. Sie hören von der

Tjukurpa-Geschichte der Mala Männer (Glauben und Gesetze des Anangu-Stammes), und folgen

dem Mala Walk zur Kantju Gorge und weiter auf dem Lungkata Walk. Schließlich besuchen

Sie das Mutijulu-Wasserloch. F

Y40

BEGINN

Täglich (Apr-Okt) und

Di, Do & Sa (Nov-Mär)

1 Std. vor Sonnenaufgang

ENDE

11:30 Uhr (Apr-Sep) und

11:00 Uhr (Okt-Mär)

Kata Tjuta Sunrise & Valley of the Winds *

Erleben Sie den spektakulären Sonnenaufgang bei den Felsdomen von Kata Tjuta (Olgas), mit

dem Uluru (Ayers Rock) am Horizont. Anschließend wundern Sie in dasValley of the Winds mit

dem Karu Lookout als ersten Zielpunkt. Sie erfahren Interessantes über Geologie, Geschichte

und die kulturelle Bedeutung von Kata Tjuta. Vom Karingana Lookout steigen Sie über ausgetrocknete

Bachbette in eine zeitlose Welt zwischen den Felsdomen. Es sind auch kürzere

Spaziergänge möglich.

Y50

BEGINN

Täglich (Apr-Okt) und

Mo, Mi, Fr & So (Nov-Mär)

95 Minuten vor Sonnenaufgang

ENDE

12:00 Uhr (Apr-Sep) und

11:30 Uhr (Okt-Mär)

Preise siehe Seite 76


71

Red Centre

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist das Ayers Rock Resort. *Nationalpark-Gebühren nicht eingeschlossen.

Kata Tjuta Sunset * Y8

Nachmittags führt die Fahrt zur berühmten Felsformation und Outback-Ikone von Kata Tjuta

(Olgas), ein Konglomerat von insgesamt 36 riesigen Felsdomen. Ihr Guide wird Ihnen den

geologischen Hintergrund dieser Naturattraktion erläutern und auch auf deren Bedeutung für

die örtliche Aborigines eingehen. Sie können die einzigartige Wüstenflora und das herrliche

Panorama bewundern. Schließlich erwartet Sie ein sehr stimmungsvoller Sonnenuntergang

bei Wein und Häppchen und Blick auf das zentrale Tal zwischen den Felsbergen.

Kings Canyon & Outback Panoramas

Früher Aufbruch zur Kings Creek Station, wo Sie ein herzhaftes Frühstück erwartet. Nach Ankunft

im Watarrka-Nationalpark ca. 3-stündige begleitete Rundwanderung.Der Rundweg führt durch

faszinierende Felslandschaften zur üppigen Vegetation im „Garden of Eden“ und bietet atemberaubende

Aussichten auf Schluchten und Steilwände. Nach der Wanderung kehren Sie zum

Ayers Rock Resort zurück (Y19). Alternativ können Sie nach Alice Springs weiterreisen, Ankunft

nach 19:00 Uhr (Y20).

BEGINN

Täglich 1½ Std.

vor Sonnenuntergang

ENDE

1 Std. nach

Sonnenuntergang

Y19

BEGINN

Täglich 4:30 Uhr (Apr-Sep) und

4:00 Uhr (Okt-Mär)

ENDE

17:30 Uhr (Apr-Sep) und

17:00 Uhr (Okt-Mär)

Alice Springs

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Alice Springs. Nationalpark-Gebühren nicht eingeschlossen.

A Town Like Alice

A3

Auf der Rundfahrt in der Outback-Stadt Alice Springs besuchen Sie die historische Telegrafen-

Station, die 1872 an der Telegrafenlinie zwischen Adelaide und Darwin errichtet wurde und

heute ein liebevoll gepflegtes Freilichtmuseum ist. Die Geschichte des Royal Flying Doctor

Service als medizinischer Service für die Bewohner des Outbacks ist faszinierend, genauso

wie die pädagogische Einrichtung der School of the Air. Nach dem Besuch im Reptile Centre

genießen Sie die Aussicht vom Anzac Hill.

Palm Valley Outback Safari by 4WD

Fahrt mit dem Allradfahrzeug durch die West MacDonnell Ranges zum äußeren Rand des

ausgetrockneten Flussbetts des Finke River und in das Palm Valley. Es erwarten Sie spektakuläre

Felsformationen, weiße Sunddünen und eine wahre Oase mit Wassertümpeln und Palmen.

Nach dem Picknick-Mittagessen im Finke-Gorge-Nationalpark führt die Fahrt über

Hermannsburg, einer ehemalige Mission, bekannt für ihre Sammlung von Aboriginal-

Kunstwerken, zurück nach Alice Springs. M

West MacDonnell Ranges

Fahrt in die West MacDonnell Ranges. Die malerische und geologisch vielfältige Berglandschaft

besticht durch ihre intensiven Farben, die von dunkel-orange über kastanienbraun bis violett reichen.

Sie besuchen historische Stätten und genießen wunderschöne Spaziergänge in den Schluchten

Simpsons Gap und Angkerle (Standley Chasm). Sie sehen die Ochre Pitts, wo die Aborigines ihre

Malfarbe gewonnen haben, und besuchen die Glen Helen Gorge nebst Mittagessen in der dortigen

Lodge. Die Ormiston Gorge und das Ellery Creek Waterhole sind weitere Programmpunkte. M

BEGINN

Täglich (Apr-Nov & Mär)

Mo, Do & Sa (Dez-Feb)

13:50 Uhr

ENDE

ca. 18:00 Uhr

A5

BEGINN

Mo, Mi, Fr & So (Apr-Sep)

7:30 Uhr

ENDE

ca. 18:00 Uhr

A8

BEGINN

Täglich 8:00 Uhr

ENDE

ca. 17:30 Uhr

Top End

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Darwin. *Nationalpark-Gebühren nicht eingeschlossen.

Kakadu National Park Explorer *

Fahrt in den weltkulturerbe-geschützten Kakadu-Nationalpark. Nach dem Besuch im Warradjan

Aboriginal-Kulturzentrum halten Sie bei einer Bootsfahrt auf dem berühmten Yellow Water

Billabong Ausschau nach großen Salzwasser-Krokodilen und exotischen Vögeln. Nach dem

Mittagessen besuchen Sie Nourlangie, eine Kultstätte der Aborigines, wo Sie auf einem

Spaziergang uralte Felszeichnungen sehen und die weite Schwemmebene bestaunen können. M

Litchfield National Park Waterfalls

Ausflug in die Tabletop Ranges zum Litchfield-Nationalpark mit seinem Monsoon-Regenwald

und malerischen Wasserfällen. Besuch des Aussichtspunktes über den Florence Falls mit Gelegenheit

zu einem erfrischenden Bad. Sie besuchen weitere Wasserfälle wie die Tolmer und Wangi

Falls, jeweils mit kurzen Wanderungen zu den Aussichtspunkten. Ein Mittagessen im Picknick-Stil

ist eingeschlossen. Bestaunen Sie die riesigen Termitenhügel auf der Rückfahrt nach Darwin. M

Katherine Gorge Cruise & Edith Falls

Ganztägiger Ausflug zum grandiosen Schluchtensystem der Katherine Gorge im Nitmiluk-

Nationalpark. Die Fahrt führt über Adelaide River zu den malerischen Edith Falls,

wo Sie ein Bad nehmen können. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine 2-stündige

Bootsfahrt auf dem Katherine River, vorbei an Wasserfällen und steilen Felswänden

durch Licht und Schatten. Gelegentlich sind auf den Uferbänken Süßwasserkrokodile

zu erspähen. Rückfahrt über Katherine und Pine Creek nach Darwin. M

D4

BEGINN

Täglich (Apr-Nov) und

Di, Mi, Fr, Sa & So (Dez-Mär)

6:30 Uhr

CONCLUDES

ca. 19:30 Uhr

D5

BEGINN

Täglich (Apr-Nov)

Di, Do, Fr & So (Dez-Mär)

7:25 Uhr

ENDE

ca. 18:00 Uhr

D11

BEGINN

Mo, Mi & Sa

6:30 Uhr

ENDE

20:30 Uhr

Preise siehe Seite 76


72

Sydney

Bondi Beach & Sydney Sights

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Sydney (Abholung von ausgewählten Hotels).

Auf der nachmittäglichen Stadtrundfahrt durch Sydney besuchen Sie den historischen Stadtteil

The Rocks, der als Geburtsstätte von Sydney gilt. Sie sehen u.a. das berühmte Opernhaus,

Hyde Park, St Mary’s Cathedral und das Parliament House. Sie besuchen den Aussichtspunkt

am Mrs. Macquarie’s Chair, von wo sich Ihnen ein fantastisches Panorama vom Hafen und den

Ikonen der Stadt bietet. Sie sehen die Steilküste am Hafeneingang The Gap und verweilen am

legendären Bondi Beach. Ebenso sehen Sie die Stadtteile Kings Cross und Paddington.

J6

BEGINN

Täglich

14:00 Uhr

ENDE

ca. 17:45 Uhr

Magical Manly & Beyond

Auf dieser halbtägigen Rundfahrt besuchen Sie die nördlichen Strände und Stadtteile von

Sydney. Zunächst sehen Sie den Darling Harbour und fahren über die ikonische Hafenbrücke

zu einem Fotostopp am Milsons Point mit einem fantastischen Blick auf das Opernhaus.

Vom Aussichtspunkt am North Head können Sie dann die Pazifikküste bestaunen. Nach dem

Aufenthalt im Ortsteil Manly mit seinem legendären Strand und „Surfer-Flair“, führt die Rückfahrt

über die wohlhabenden Stadtteile von Neutral Bay und Mosman wieder ins Stadtzentrum.

J13

BEGINN

Täglich

8:05 Uhr

ENDE

ca. 11:45 Uhr

Blue Mountains Unearthed

Auf diesem Tagesausflug erwarten Sie Buschwanderungen und Eingeborenen-Kultur im Nationalpark

der Blue Mountains. Zunächst besuchen Sie das Muru Mittigar Aboriginal Cultural & Educational

Centre, wo Sie örtliche Aborigines treffen und einen traditionellen Damper zum „Morning Tea“ genießen.

Entlang der Bells Line-Route erreichen Sie später das Boiler House Restaurant zum Mittagessen und

atemberaubenden Ausblicken über das Megalong Valley. Vom Echo Point Lookout können Sie die berühmte

Felsformation der Three Sister bestaunen und einen Spaziergang zur Honeymoon Bridge unternehmen.

Bei den Leura Cascades erwartet Sie ein weiterer Rundgang unter den hohen Eukalyptusbäumen.

Hunter Valley Gourmet Delights

Fahrt über Sydneys Hafenbrücke und über den Hawkesbury River in das älteste Weinanbaugebiet

Australiens, wo viele hochwertige Weine produziert werden. Auf dem Tintilla Estate können Sie auf der

Veranda entspannen und die Weine nebst Käse und örtlich angebauten Oliven probieren. Dann kehren

Sie auf dem Bimbadgen Estate ein, wo Sie das Mittagessen im eleganten Esca Restaurant erwartet,

zubereitet aus lokalen frischen Zutaten, wie Ihnen der Koch selbst erklärt. Schließlich probieren Sie

die Weine des Blueberry Hill Weingutes mit seinem rustikalen Weinkeller-Ambiente. Das Weingut war

vormals eine Blaubeer-Farm, weshalb zur Weinprobe schokolierte Blaubeeren gereicht werden.

J10

BEGINN

Di, Do, Fr & So

8:15 Uhr

ENDE

ca. 18:15 Uhr

Maximal 25 Teilnehmer

J12

BEGINN

Mo, Mi & Sa

8:15 Uhr

ENDE

ca. 18:30 Uhr

Maximal 25 Teilnehmer

Melbourne

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Melbourne (Abholung von ausgewählten Hotels).

Magnificent Melbourne: Morning City Tour

Melbourne am Yarra River und der Port Phillip Bay mit einer reichen Vergangenheit hat viele berühmte

Gebäude, herrliche Parks und sensationelle Einkaufsmöglichkeiten. Erkunden Sie die Fitzroy Gardens

mit Captain Cook’s Cottage, den Botanischen Garten und den Shrine of Remembrance. Die Rundfahrt

führt über die Westgate Bridge und an der Grand Prix Rennstrecke entlang, und Sie sehen u.a.

den Melbourne Cricket Ground, St. Paul’s Cathedral, das Arts Centre und den Casino-Komplex.

K1

BEGINN

Täglich

8:15 Uhr

ENDE

ca. 11:50am

Great Ocean Road Highlights & Otway Rainforest

Fahrt durch fruchtbares Farmland zu einem kurzen Aufenthalt in Colac. Im Port Campbell National

Park können Sie später die Felsformation der „Zwölf Apostel“ vom Aussichtspunkt bestaunen. Dann

erkunden Sie Loch Ard Gorge, eine weitere Ikone an der spektakulären Steilküste. Im Küstenort Port

Campbell erwartet Sie im Waves Restaurant ein herzhaftes Mittagessen. Nachmittags führt die Fahrt

durch das Herz der Otway Ranges und entlang der berühmten Great Ocean Road zu Maits Rest,

wo ein geführter Rundgang durch üppige Vegetation mit riesigen Myrtenbüschen und Farnbäumen

führt. Besuch des beliebten Küstenortes Apollo Bay auf dem Weg zurück nach Melbourne.

Yarra Valley Gourmet Food & Wine

Fahrt in das renommierte Weinanbaugebiet im Yarra Valley. Zunächst besuchen Sie Rayner’s

Orchard, wo Sie Früchte pflücken und probieren können, während Sie mit einem Traktor durch

die Obstgärten fahren. Dann besuchen Sie das St. Hubert’s Weingut, berühmt für seinen

Cabernet Sauvignon. Später kehren Sie im Balgownie Estate ein, wo Ihr Gaumen mit einem

Mittagstisch im preisgekrönten Rae’s Restaurant verwöhnt wird. Nachmittags erwartet Sie

in der Yarra Valley Chocolaterie & Ice Cremery ein delikates Desert. Beobachten Sie, wie

Schokolade hergestellt wird und begutachten Sie über 250 verschiedene Schoko-Produkte.

K20

BEGINN

Mo, Mi, Fr & So

8:00 Uhr

ENDE

ca. 19:15 Uhr

Maximal 25 Teilnehmer

K30

BEGINN

Di, Do & Sa

9:00 Uhr

ENDE

ca. 17:00 Uhr

Maximal 25 Teilnehmer

Phillip Island: Penguins, Kangaroos & Koalas

Fahrt über die Mornington-Halbinsel nach Phillip Island. Unterwegs besuchen Sie den Maru Koala

& Animal Park, wo Sie Koalas, Kängurus und australische Vögel sehen. Nach einem Besuch der

Nobbies Rock Felsformation erleben Sie dann das allabendliche Naturschauspiel, wenn die

Zwergpinguine in Scharen aus dem Meer zu ihren Nestern am Strand zurückkehren (K10).

Optional können Sie das Spektakel von einer exklusiven Plattform aus genießen (K10P).

K10 K10P

BEGINN

Täglich

13:15 Uhr

ENDE

21:30-22:30 Uhr (Apr-Sep)

22:30-23:30 Uhr (Okt-Mär)

Preise siehe Seite 76


73

Cairns

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Cairns (Abholung von ausgewählten Hotels).

Cape Tribulation & Daintree

Im Allrad-Fahrzeug erkunden Sie die Regenwald-Region nördlich von Cairns.

Zunächst erwartet Sie auf dem Daintree River eine Bootsfahrt, auf der Sie neben

Krokodilen und Vögeln auch eine einzigarte Pflanzenwelt erleben. Dann schlängelt

sich die Fahrt über den Alexundra Range zu einem herrlichen Ausblick auf das

Korallenmeer. Nach dem Mittagstisch und Aufenthalt am Cape Tribulation Beach

erwartet Sie eine Präsentation der Ureinwohner in der Mossman Gorge. M

Kuranda Scenic Rail & Skyrail

Fahrt mit der Skyrail-Gondelbahn über den Regenwald des Barron Gorge-Nationalparks, den Sie bei

zwei Fahrtunterbrechungen erkunden können. Im Bergdorf Kuranda können Sie die bunten Märket

genießen und zu Mittag in einem der gemütlichen Cafés verweilen, bevor Sie der historische Kuranda

Train über unzählige Brücken und vorbei an idyllischen Wasserfällen zurück nach Cairns bringt.

Outer Great Barrier Reef Cruise

Genießen Sie eine ganztägige Kreuzfahrt mit dem modernen Katamaran-Boot zum äußeren

Rand des größten Korallenriffs der Welt, dem Great Barrier Reef. Erkunden Sie am Moore Reef

die tropische Unterwasserwelt beim Schwimmen und Schnorcheln oder bestaunen Sie die

tropische Unterwasserwelt trockenen Fußes bei einer Fahrt mit dem Glasbodenboot oder dem

speziellen Unterwasser Beobachtungsboot. Das Mittagsbuffet an Bord ist eingeschlossen.

Hoteltransfers können optional gebucht werden. M

CTR

BEGINN

Täglich

6:45 Uhr

ENDE

18:30 Uhr

KQS

BEGINN

Täglich

8:15 Uhr

ENDE

ca. 16:00 Uhr

CRMC

BEGINN

Täglich

9:00 Uhr

(Check-In 8:00-8:30 Uhr)

ENDE

ca. 17:00 Uhr

Adelaide

Abfahrtsort für diese Ausflüge ist Adelaide Central Bus Station (Abholung von ausgewählten Hotels).

Adelaide Hills & Hahndorf

Fahrt entlang der North Terrace - Adelaides Kulturmeile - auf den Mount Lofty, den höchsten Berg in den

Adelaide Hills. Genießen Sie die grandiose Aussicht auf die südaustralische Hauptstadt. Durch die Ortschaften

Crafters, Stirling, Aldgate und Bridgewater erreichen Sie Hahndorf, Australiens älteste „deutsche“ Siedlung.

Besuch der berühmten Beerenberg-Erdbeerfarm. Den restlichen Nachmittag können Sie den malerischen

kleinen Ort mit viel deutschem Erbgut erkunden, lokale Erzeugnisse probieren und durch die Souvenir- und

Kunstläden schlendern. Vielleicht genießen Sie ein traditionelles deutsches Bier im Hahndorf Inn.

Kangaroo Island Experience

Fahrt über die malerische Fleurieu-Halbinsel nach Cape Jervis, von wo Sie mit der Sealink-Fähre

zur Kangaroo Island übersetzen. Fahrt zur Seal Bay zu einer geführten Wanderung zur Seelöwen-

Kolonie am Strand. Beim Besuch des Hanson Bay Wildlife Sanctuary erwartet Sie nach dem

Mittagessen die australische Tierwelt, bevor die Rundfahrt in den Flinders Chase-Nationalpark

führt und Sie die Felsformationen Remarkable Rocks und Admiral’s Arch erkunden.

Späte Rückkehr nach Adelaide. M

AS13

BEGINN

Täglich

13:15 Uhr

ENDE

ca. 17:15 Uhr

HTCC

BEGINN

Täglich

6:45 Uhr

ENDE

ca. 22:40 Uhr

Preise siehe Seite 76

REISE

Anmeldung

Registrierung vor Reisebeginn

Sie können sich vor Reisebeginn Online registrieren. Dies hilft uns, alle erforderlichen Informationen

rechtzeitig zusammenzutragen, so dass wir uns besser auf Ihre Bedürfnisse einstellen können.

Zur Online-Registrierung benötigen Sie folgende Informationen:

- Ihre AAT Kings-Buchungsnummer

- Kontaktperson (mit eMail-Adresse und Telefonnummer) für den Notfall

- Reisepass-Details aller Teilnehmer unter Ihrer Buchungsnummer

So registrieren Sie sich

schnell & einfach Online

1. Gehen Sie auf aatkings.com/checkin

2. Geben Sie Ihre Buchungsnummer & Nachnamen ein

3. Beantworten Sie jede Frage & klicken Sie auf Submit

Wir empfehlen Ihnen, sich nach Erhalt Ihrer Reiseunterlagen für Ihre Reise zu registrieren, damit Ihre Reiseleitung die Informationen rechtzeitig

vorliegen hat. Bei kurzfristiger Registrierung (weniger als 15 Tage vor Reisebeginn) bitte das online ausgefüllte Anmeldeformular ausdrucken

und zu Reisebeginn Ihrer Reiseleitung übergeben. Alle Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.


74

WARUM BLEIBEN SIE NICHT ETWAS

Länger?

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit Zusatznächten

Mit unseren Sonderpreisen in ausgewählten AAT Kings Hotels möchten wir es Ihnen so leicht wie möglich

und erschwinglich machen, Ihren Aufenthalt in Australien und Neuseeland vor oder nach Ihrer Rundreise oder

Kurztour zu verlängern. Wählen Sie einfach das zu Ihrer Tour oder Rundreise passende Hotel aus und bitten

Sie Ihren Reiseberater die gewünschte Anzahl von Nächten bei AAT Kings zu buchen. Die aufgeführten Preise

verstehen sich pro Person und Nacht. Wo nicht anders vermerkt ist das Frühstück inklusive.

Australien

Stadt

Adelaide

Alice Springs

Ayers Rock

Resort

Brisbane

€ CHF

Hotel

DZ EZ DZ EZ

Chifley South Terrace 65 108 77 129

Stamford Plaza 89 179 107 213

Aurora Alice Springs o.F. 48 95 57 114

Crowne Plaza Alice Springs Lasseters o.F. 63 118 75 141

Crowne Plaza Alice Springs Lasseters 88 156 105 186

DoubleTree by Hilton o.F. 50 101 60 120

Mercure Alice Springs Resort o.F. 73 147 88 175

Mercure Alice Springs Resort (Superior) 74 122 89 146

Outback Pioneer Hotel o.F. 140 281 168 335

Desert Gardens Hotel o.F. 198 396 237 473

Desert Gardens Hotel 241 439 288 525

Sails in the Desert Hotel o.F. 245 490 292 585

Sails in the Desert Hotel 290 535 347 639

Royal on the Park 68 119 82 142

Mercure Brisbane 72 126 86 151

Emporium Hotel South Bank 153 279 183 333

Broome Cable Beach Club Resort & Spa 190 360 227 430

Cairns

Darwin

Fremantle

Kewarra Beach Resort & Spa 104 205 125 245

Pacific Hotel 94 176 112 211

Novotel Cairns Oasis Resort 88 176 105 210

Hilton Hotel 104 184 125 219

Travelodge Mirambeena (Budget) o.F. 68 140 82 168

Travelodge Mirambeena (Standard) o.F. 81 161 96 193

Mantra on the Esplanade o.F. 79 162 95 194

Mantra on the Esplanade 108 187 129 224

DoubleTree Esplanade o.F. 94 191 112 228

Vibe Hotel Darwin Waterfront 99 179 119 213

Esplanade Hotel (Superior) 112 205 133 245

Esplanade Hotel (King Spa) 126 223 151 267

Gold Coast Sheraton Grand Mirage 216 410 258 490

Hobart

Launceston

Wrest Point Hotel 101 176 120 211

Hotel Grand Chancellor 133 234 159 280

MACq 01 Hotel 223 414 267 495

Hotel Grand Chancellor 104 186 125 222

Peppers Silo Hotel 104 209 125 249

Australien

Stadt

Melbourne

€ CHF

Hotel

DZ EZ DZ EZ

Mercure Hotel Welcome 83 151 99 181

The Savoy Hotel on Little Collins 99 197 118 235

Crowne Plaza 112 205 133 245

Sofitel Melbourne on Collins 158 288 189 344

Palm Cove Alamanda Palm Cove 216 407 258 486

Perth

Sydney

Neuseeland

Stadt

Auckland

Christchurch

Queenstown

Wellington

Travelodge 72 126 86 151

InterContinental Hotel 115 191 138 228

Castlereagh Boutique Hotel 112 202 133 241

Rydges Sydney Central 119 214 142 255

Rydges World Square 140 258 168 309

InterContinental Hotel 180 338 215 404

Hyatt Regency Darling Harbour 162 302 194 360

The Langham 216 432 258 516

€ CHF

Hotel

DZ EZ DZ EZ

VR on Queen 105 210 124 248

Sofitel 150 300 176 352

Stamford Plaza 153 306 180 360

Grand Mercure 153 306 180 360

Heritage Hotel 197 394 231 462

The Cordis 220 404 259 475

Ibis Hotel 72 144 85 170

Distinction Hotel 109 193 128 226

Crowne Plaza 112 224 132 264

Hotel Montreal 224 414 264 488

Heartland Hotel 116 204 136 240

Millennium Hotel 122 244 144 288

Heritage Hotel 170 316 200 372

Travelodge 85 156 100 184

James Cook Grand Chancellor 116 208 136 244

Grand Mercure 135 243 159 286

Sofitel 148 296 174 348

Der aufgeführte Preis bezieht sich auf die Hochsaison, Nebensaison-Preis auf Anfrage. Wichtig: Das Frühstück ist bei den Zusatznächten für Northern Territory Kurzreisen nicht eingeschlossen

(ohne Frühstück = o.F.). Die Preise gelten ausschließlich in Verbindung mit AAT Kings Touren. Es können Zuschläge anfallen.


75

Alamanda Palm Cove

Desert Gardens Hotel, Ayers Rock Resort

Novotel Cairns Oasis Resort

The Langham, Sydney

Sails in the Desert, Ayers Rock Resort

Stamford Plaza, Adelaide

Heritage Hotel, Auckland

Crowne Plaza Alice Springs Lasseters

Millennium Hotel, Queenstown

Crowne Plaza, Christchurch


76

Preisliste 01. April 2019 – 31. März 2020

DEUTSCHSPRACHIG GEFÜHRTE RUNDREISEN

€ PRO PERSON

TOUR SEITE VON – BIS TAGE CODE DZ EZ 3BZ FLÜGE

Kaleidoskop 22 Melbourne – Sydney 29 GMDS

Australien

01. Apr 19 – 31. Mär 20 9.788 11.937 9.297 556

Traumzeit 24 Melbourne – Sydney 23 GMCS

Australien

01. Apr 19 – 31. Mär 20 7.743 9.446 7.355 675

Kreuz

26 Melbourne – Hobart 23 GMUST

des Südens

01. Apr 19 – 31. Dez 19 8.543 11.170 –––

01. Jan 20 – 29. Feb 20 8.664 11.491 ––– 700

Faszination

Australien

Klassisches

Australien

Südaustralien,

Ghan & Outback

Australisches

Panorama

Australien

entdecken

Zauberhafte

Ostküste

Tropische

Queensland-Küste

Die Farben

des Outbacks

Glanzlichter

Ozeaniens

Spektakuläres

Neuseeland

Neuseeland

entdecken

Höhepunkte

der Südinsel

Höhepunkte

der Nordinsel

01. Mär 20 – 31. Mär 20 8.543 11.170 –––

28 Melbourne – Brisbane 21 GMAB

01. Apr 19 – 31. Mär 20 6.030 7.961 5.727 851

30 Sydney – Brisbane 18 GSAB

01. Apr 19 – 31. Mär 20 5.303 6.955 5.036 732

32 Melbourne – Darwin 17 GMAD

01. Apr 19 – 31. Mär 20 6.212 7.352 5.900 233

34 Melbourne – Cairns 17 GMUC

01. Apr 19 – 31. Mär 20 4.985 6.421 4.736 693

Melbourne – Sydney 14 GMUS

01. Apr 19 – 31. Mär 20 4.379 5.637 4.161 441

36 Melbourne – Cairns 14 GMAC

01. Apr 19 – 31. Mär 20 4.015 5.321 3.815 718

38 Cairns – Sydney 13 GCS

01. Apr 19 – 31. Mär 20 3.727 4.788 3.539 133

Cairns – Brisbane 11 GCB

01. Apr 19 – 31. Mär 20 2.879 3.746 2.733 133

40 Ayers Rock – Alice Springs 6 GXUA

01. Aug 19 – 30. Nov 19 2.099 2.846 ––– –––

01. Dez 19 – 31. Mär 20 2.006 2.653 ––– –––

42 Christchurch – Cairns 24 GNOZ

01. Apr 19 – 31. Mär 20 7.530 10.028 7.155 1.188

44 Auckland – Christchurch 19 GNNZ

01. Apr 19 – 31. Mär 20 5.577 7.438 5.298 –––

46 Christchurch – Auckland 11 GNFLY

01. Apr 19 – 31. Mär 20 3.320 4.441 3.153 165

Christchurch – Queenstown 6 GNCQ

01. Apr 19 – 31. Mär 20 1.827 2.332 1.735 –––

Wellington – Auckland 6 GNWA

01. Apr 19 – 31. Mär 20 1.758 2.377 1.668 –––

48 Wellington – Christchurch 12 GNSI

01. Apr 19 – 31. Mär 20 3.418 4.377 3.247 –––

50 Auckland – Wellington 9 GNNI

01. Apr 19 – 31. Mär 20 2.581 3.641 2.452 –––

FLEXIBLE KURZTOUREN

€ PRO PERSON

TOUR SEITE TAGE CODE Doppelzimmer Einzelzimmer

62 4 SS11 Saison A Saison B Saison A Saison B

Sydney &

the Blue Mountains

Standard R 591 591 818 818

Superior S 758 861 1.061 1.245

Saison A 01. Apr - 30. Sep 19 Saison B 01. Okt 19 - 31. Mär 20

Melbourne &

the Great Ocean Road

62 4 MM11

Standard R 497 673

Superior S 567 767

Kangaroo Island Discovery 63 2 ZZ22

Standard R 445 570

Superior S 458 591

Cairns &

the Great Barrier Reef

63 4 CC11 Saison A Saison B Saison A Saison B

Standard R 506 536 718 776

Superior S 591 591 794 794

Saison A 01. Apr – 30. Jun 19 & 01. Nov 19 – 31. Mär 20 Saison B 01. Jul – 31. Okt 19

Uluru Unearthed

64 2 AY74 Saison A Saison B Saison A Saison B

Alice Springs – Ayers Rock

Budget B 421 430 530 552

Standard R 448 476 588 639

Uluru Highlights

ab/bis Ayers Rock

Red Centre Explorer

Ayers Rock – Alice Springs

INSPIRING JOURNEYS

Superior S 485 515 658 724

64 2 YY43 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 300 318 409 439

Standard R 333 361 473 524

Superior S 379 421 552 630

64 2 YA01 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 406 418 515 539

Standard R 442 467 582 630

Superior S 470 506 642 715

Saison A 01. Apr – 31. Mai 19 & 01. Dez 19 – 31. Mär 20 Saison B 01. Jun – 30. Nov 19

€ PRO PERSON

TOUR SEITE VON – BIS TAGE CODE DZ EZ 3BZ FLÜGE

Inspiring

54 Cairns – Sydney 13 IJFLY

Australia

01. Apr 19 – 31. Mär 20 5.433 7.273 ––– –––

Outback Contrasts 56 Alice Springs – Ayers Rock 5 CRAU

01. Apr 19 – 31. Okt 20 1.815 2.288 ––– –––

The Colour of Red Ayers Rock – Alice Springs 5 CRUA

Kakadu's

Ancient Secrets

01. Apr 19 – 31. Okt 20 1.815 2.288 ––– –––

58 Darwin – Darwin 5 MNDD

01. Apr 19 – 31. Okt 20 2.152 2.782 ––– –––

DZ = Doppelzimmer EZ = Einzelzimmer 3BZ = Dreibettzimmer

10%

FRÜHBUCHER-RABATT

Frühbucher-Rabatt, Kinder-Ermäßigung, Kings Club Treue-Rabatt siehe Seite 18.

FLEXIBLE KURZTOUREN

€ PRO PERSON

TOUR SEITE TAGE CODE Doppelzimmer Einzelzimmer

Kings Canyon &

Uluru Explorer

Alice Springs – Ayers Rock

Uluru & Kings Canyon

Discovery

ab/bis Alice Springs

Uluru & Kings Canyon

Unearthed

Ayers Rock – Alice Springs

Outback Wanderer

Ayers Rock – Alice Springs

64 3 AK40 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 621 649 794 839

Standard R 667 715 900 988

Superior S 721 791 994 1.115

65 3 AK43 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 730 779 927 1.018

Standard R 767 827 1.000 1.115

Superior S 815 894 1.088 1.239

65 3 YK43 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 627 676 821 912

Standard R 664 724 894 1.009

Superior S 712 785 982 1.127

65 4 YK48 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 845 903 1.118 1.227

Standard R 909 985 1.230 1.379

Superior S 967 1.061 1.345 1.536

Saison A 01. Apr – 31. Mai 19 & 01. Dez 19 – 31. Mär 20 Saison B 01. Jun – 30. Nov 19

Uluru Barbecue Dinner Aufpreis (01. Apr 19 – 31. Mär 20) € 91

Kakadu

& East Alligator River

ab/bis Darwin

66 2 DK40 Sais. A Sais. B Sais. C Sais. A Sais. B Sais. C

Budget B 436 458 ––– 488 542 –––

Standard R 442 470 ––– 497 564 –––

Superior S 452 500 452 518 621 518

Saison A 02. Apr – 31. Mai 19 & 01. Okt – 30. Nov 19 Saison B 01. Jun 19 – 30. Sep 19 Saison C 01. Dez 19 – 31. Mär 20

Kakadu

& Litchfield National Parks

ab/bis Darwin

66 3 DK48 Saison A Saison B Saison A Saison B

Budget B 582 624 679 764

Standard R 591 642 697 800

Superior S 600 688 709 888

Saison A 02. Apr – 31. Mai 19 & 01. Okt – 30. Nov 19 Saison B 01. Jun 19 – 30. Sep 19

Kakadu & Katherine Gorge

ab/bis Darwin (Trockenzeit)

Kakadu & Katherine Gorge

ab/bis Darwin (Regenzeit)

Tropical Top End

ab/bis Darwin (Trockenzeit)

Tropical Top End

ab/bis Darwin (Regenzeit)

67 3 DG42 Saison A Saison B Saison A Saison B

Superior 688 736 797 897

67 3 DG52

Superior 621 727

68 4 DG45 Saison A Saison B Saison A Saison B

Superior 867 921 1.061 1.170

68 4 DG55

Superior 709 815

Saison A 01. Mai – 31. Mai 19 & 01. Okt – 31. Okt 19 Saison B 01. Jun – 30. Sep 19

BEST OF TRAVEL GROUP

Besondere Tagestouren Seite 69 CODE € PRO PERSON

Uluru: Field of Light FOL 45

Tiwi Islands: Aboriginal Cultural Experience (per Fähre) TFER 179

Tiwi Islands: Aboriginal Cultural Experience (per Flug) TFLY 448

Red Centre Connections Seite 70

Alice Springs – Ayers Rock Resort A6 109

Ayers Rock Resort – Alice Springs Y6 109

Ayers Rock Resort – Kings Canyon Y23 91

Kings Canyon – Ayers Rock Resort Y22 91

Kings Canyon – Alice Springs A39 109

Red Centre | ab Ayers Rock Resort Seite 70

Uluru Sunrise * Y9 45

Uluru Sunrise & Kata Tjuta * Y14 88

Uluru Morning Guided Base Walk * Y40 84

Uluru Sunset * Y11 45

Uluru Sunset with Barbecue Dinner * Y11B 136

Uluru Sacred Sites & Sunset * Y17 82

Uluru Sacred Sites & Sunset with Barbecue Dinner * Y17B 173

Kata Tjuta Sunrise & Valley of the Winds * Y50 94

Red Centre | ab Ayers Rock Resort Seite 71

Kata Tjuta Sunset * Y8 64

Kings Canyon & Outback Panoramas (bis Ayers Rock Resort) Y19 142

Kings Canyon & Outback Panoramas (bis Alice Springs) Y20 181

Red Centre | ab Alice Springs Seite 71

A Town like Alice A3 67

Palm Valley Outback Safari by 4WD A5 102

West MacDonnell Ranges A8 82

Top End | ab Darwin Seite 71

Kakadu National Park Explorer D4 161

Litchfield National Park Waterfalls D5 112

Katherine Gorge Cruise & Edith Falls D11 163

Sydney Seite 72

Bondi Beach & Sydney Sights J6 33

Magical Manly & Beyond J13 33

Blue Mountains Unearthed (max. 25 Teilnehmer) J10 161

Hunter Valley Gourmet Delights (max. 25 Teilnehmer) J12 145

Melbourne Seite 72

Magnificent Melbourne: Morning City Tour K1 33

Great Ocean Road Highlights & Otway Rainforest (max. 25 Teilnehmer) K20 157

Yarra Valley Gourmet Food & Wine (max. 25 Teilnehmer) K30 163

Phillip Island: Penguins, Kangaroos & Koalas K10 102

Phillip Island: Penguins, Kangaroos & Koalas (Aussichts-Plattform) K10P 121

Cairns Seite 73

Kuranda Scenic Rail & Skyrail KQS 107

Outer Great Barrier Reef Cruise CRMC 140

Cape Tribulation, Daintree & Mossman Gorge CTR 139

Adelaide Seite 73

Adelaide Hills & Hahndorf AS13 48

Kangaroo Island Highlights HTCC 194

* Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark-Ticket: Erwachsene €20 / Kinder €10

Kakadu-Nationalpark-Ticket: Erwachsene €20 / Kinder €10 (01. Apr – 14. Mai 19 & 01. Nov 19 – 31. Mär 20)

Erwachsene €32 / Kinder €16 (15. Mai – 31. Okt 19)


77

Reisebedingungen

Sehr geehrte Kunden und Reisende,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam

vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen - nachstehend

„Reisender“ genannt - und dem in der konkreten Reiseausschreibung

genannten Reiseveranstalter - nachstehend „RV“

genannt - bei Vertragsschluss ab 01.07.2018 zu Stande

kommenden Pauschalreisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen

Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches

Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB

(Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Bitte

lesen Sie daher diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung

sorgfältig durch! Für einzelne Angebote können abweichende

Reise-, Geschäfts- und Beförderungsbedingungen

gelten. Soweit solche wirksam vereinbart sind, gelten nur

diese und nicht die nachfolgenden Bestimmungen.

1. Abschluss des Pauschalreisevertrages, Verpflichtungen

des Kunden

1.1. Für alle Buchungswege gilt:

a) Grundlage des Angebots von RV und der Buchung

des Kunden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden

Informationen des RV für die jeweilige Reise, soweit

diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen.

b) Reisemittler und Buchungsstellen sind vom RV nicht

bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu

geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten

Inhalt des Pauschalreisevertrages abändern, über

die Reise ausschreibung bzw. die vertraglich von RV zugesagten

Leistungen hinausgehen oder im Widerspruch

dazu stehen.

c) Angaben in Hotelführern und ähnlichen Verzeichnissen,

die nicht vom RV herausgegeben werden, sind für den RV

und die Leistungspflicht des RV nicht verbindlich, soweit sie

nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Kunden

zum Inhalt der Leistungspflicht des RV gemacht wurden.

d) Weicht der Inhalt der Reisebestätigung des RV vom

Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des RV

vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen

Angebots zustande, soweit der RV bezüglich des neuen

Angebots auf die Änderung hingewiesen und seine vorvertraglichen

Informationspflichten erfüllt hat und der Kunde

dem RV die Annahme durch ausdrückliche Erklärung

oder Anzahlung erklärt.

e) Die vom RV gegebenen vorvertraglichen Informationen

über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen, den

Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten,

die Mindestteilnehmerzahl und die Stornopauschalen

(gem. Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und

7 EGBGB) werden nur dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages,

sofern dies zwischen den Parteien

ausdrücklich vereinbart ist.

f) Der Kunde haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen

von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie

für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung

durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung

übernommen hat.

1.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich,

per E-Mail, per SMS oder per Telefax erfolgt, gilt:

a) Mit der Buchung bietet der Kunde dem RV den Abschluss

des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An die

Buchung ist der Kunde 7 Tage gebunden.

b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung

(Annahmeerklärung) durch den RV zustande. Bei

oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird dem Kunden

vom RV eine der den gesetzlichen Vorgaben zu deren

Inhalt entsprechenden Reisebestätigung auf einem dauerhaften

Datenträger (welcher es dem Kunden ermöglicht,

die Erklärung unverändert so aufzubewahren oder zu

speichern, dass sie ihm in einem angemessenen Zeitraums

zugänglich ist, z.B. auf Papier oder per E-Mail),

über mittelt, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine

Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs.

(1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger

körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder

außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte.

1.3. Der RV weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen

Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr.

9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und

§ 651c BGB, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe,

Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst

versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk, Telemedien

und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, kein

Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen

Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere

das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu

auch Ziff. 4). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn

der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a BGB außerhalb

von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es

sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der

Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung

des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall

besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht.

2. Bezahlung

2.1. RV und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den

Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern

oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag

besteht und dem Kunden der Sicherungsschein

mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers

in klarer, verständlicher und hervorgehobener

Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird

gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung

in Höhe von 15% des Reisepreises zur Zahlung

fällig, sofern nichts Abweichendes vereinbart wurde. Die

Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig, sofern

der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise

nicht mehr aus dem in Ziffer 6 genannten Grund abgesagt

werden kann.

2.2. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die

Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten,

obwohl der RV zur ordnungsgemäßen

Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der

Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt

hat und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht

des Kunden besteht, so ist der RV berechtigt,

nach Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag

zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß

Ziffer 4 zu belasten.

3. Änderungen von Vertragsinhalten vor Reisebeginn,

die nicht den Reisepreis betreffen

3.1. Abweichungen wesentlicher Eigenschaften von Reiseleistungen

von dem vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrages,

die nach Vertragsabschluss notwendig

werden und vom RV nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt

wurden, sind dem RV vor Reisebeginn gestattet,

soweit die Abweichungen unerheblich sind und den

Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

3.2. Der RV ist verpflichtet, den Kunden über

Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem

Änderungsgrund auf einem dauerhaften Datenträger (z.B.

auch durch E-Mail, SMS oder Sprachnachricht) klar, verständlich

und in hervorgehobener Weise zu informieren.

3.3. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen

Eigenschaft einer Reiseleistung oder der Abweichung

von besonderen Vorgaben des Kunden, die Inhalt

des Pauschalreisevertrags geworden sind, ist der Kunde

berechtigt, innerhalb einer vom RV gleichzeitig mit Mitteilung

der Änderung gesetzten angemessenen Frist entweder

die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom

Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt der Kunde

nicht innerhalb der vom RV gesetzten Frist ausdrücklich

gegenüber diesem den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag,

gilt die Änderung als angenommen.

3.4. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt,

soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln

behaftet sind. Hatte der RV für die Durchführung der geänderten

Reise bzw. einer eventuell angebotenen Ersatzreise

bei gleichwertiger Beschaffenheit zum gleichen Preis

geringere Kosten, ist dem Kunden der Differenzbetrag entsprechend

§ 651m Abs. 2 BGB zu erstatten.

4. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten

4.1. Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag

zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber

dem RV unter der vorstehend/nachfolgend angegebenen

Anschrift zu erklären, falls die Reise über einen Reisevermittler

gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem

gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen,

den Rücktritt in Textform zu erklären.

4.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er

die Reise nicht an, so verliert der RV den Anspruch auf

den Reisepreis. Stattdessen kann RV eine angemessene

Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von

ihm zu vertreten ist oder am Bestimmungsort oder in

dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche

Umstände auftreten, die die Durchführung der

Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den

Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen. Umstände sind

unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der

Kontrolle des RV unterliegen, und sich ihre Folgen auch

dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren

Vorkehrungen getroffen worden wären.

4.3. Der RV hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen

unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen

der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter

Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen

und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige

Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Die Entschädigung

wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der

Rücktrittserklärung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel

berechnet:

Flug-, Bahn-, Busreisen, Landarrangements

bis 31 Tage vor Reisebeginn 15 %

ab 30. - 21. Tag vor Reisebeginn 25 %

ab 20. - 11. Tag vor Reisebeginn 40 %

ab 10. Tag vor Reisebeginn 75 %

am Abreisetag/bei Nichtantritt max. 90 %

Mietwagen, Camper und Wohnmobile

bis 31 Tage vor Reisebeginn 10 %

ab 30. - 11. Tag vor Reisebeginn 25 %

ab 10. - 1 Tag vor Reisebeginn 75 %

am Abreisetag/bei Nichtantritt max. 90 %

des Reisepreises

Für Schiffsreisen gelten, soweit wirksam vereinbart, gesonderte

Stornobedingungen, die in den jeweiligen Katalogen

in der Regel direkt beim Produkt aufgeführt sind

oder über die der Kunde vor der Buchung informiert wird.

4.4. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen,

dem RV nachzuweisen, dass der RV überhaupt kein oder

ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die

vom RV geforderte Entschädigungspauschale.

4.5. Der RV behält sich vor, anstelle der vorstehenden

Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu

fordern, soweit der RV nachweist, dass ihm wesentlich

höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale

entstanden sind. In diesem Fall ist der RV verpflichtet,

die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung

der ersparten Aufwendungen und einer etwaigen, anderweitigen

Verwendung der Reiseleistungen konkret zu

beziffern und zu belegen.

4.6. Ist der RV infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung

des Reisepreises verpflichtet, hat der RV unverzüglich, auf

jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zugang

der Rücktrittserklärung zu leisten.

4.7. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e

BGB vom RV durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger

zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die

Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt,

bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt.

Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn

Sie dem RV 7 Tage vor Reisebeginn zugeht.

4.8. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-versicherung

sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten

bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.

5. Nicht in Anspruch genommene Leistungen

Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen, zu deren

vertragsgemäßer Erbringung der RV bereit und in der

Lage war, nicht in Anspruch aus Gründen, die dem

Reisenden zuzurechnen sind, hat er keinen Anspruch

auf anteilige Erstattung des Reisepreises, soweit solche

Gründe ihn nicht nach den gesetzlichen Bestimmungen

zum kostenfreien Rücktritt oder zur Kündigung des Reisevertrages

berechtigt hätten. Der RV wird sich um Erstattung

der ersparten Aufwendungen durch die Leistungsträger

bemühen. Diese Verpflichtung entfällt, wenn es sich um

völlig unerhebliche Leistungen handelt.

6. Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

6.1. Der RV kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl

nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt

des Zugangs der Rücktrittserklärung vom RV beim Kunden

muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben

sein.

b) Der RV hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste

Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.

c) Der RV ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage

der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht,

dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl

nicht durchgeführt wird.

d) Ein Rücktritt des RV später als 4 Wochen vor Reisebeginn

ist unzulässig.

6.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt,

erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen

unverzüglich zurück, Ziffer 4.6 gilt entsprechend.

7. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen

7.1. Der RV kann den Pauschalreisevertrag ohne Einhaltung

einer Frist kündigen, wenn der Reisende ungeachtet

einer Abmahnung des RV nachhaltig stört oder wenn er

sich in solchem Maß vertragswidrig verhält, dass die sofortige

Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Dies gilt

nicht, soweit das vertragswidrige Verhalten ursächlich auf

einer Verletzung von Informationspflichten des RV beruht.

7.2. Kündigt der RV, so behält der RV den Anspruch

auf den Reisepreis. Der RV muss sich jedoch den Wert

der ersparten Aufwendungen sowie diejenigen Vorteile

anrechnen lassen, die der RV aus einer anderweitigen

Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung

erlangt, einschließlich der von den Leistungsträgern gutgebrachten

Beträge.

8. Obliegenheiten des Kunden/Reisenden

8.1. Reiseunterlagen

Der Kunde hat dem RV oder seinen Reisevermittler, über

den er die Pauschalreise gebucht hat, zu informieren,

wenn er die notwendigen Reiseunterlagen (z.B. Flugschein,

Hotelgutschein) nicht innerhalb der von RV mitgeteilten

Frist erhält.

8.2. Mängelanzeige / Abhilfeverlangen

a) Wird die Reise nicht frei von Reisemängeln erbracht,

so kann der Reisende Abhilfe verlangen.

b) Soweit der RV infolge einer schuldhaften Unterlassung

der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, kann

der Reisende weder Minderungsansprüche nach § 651m

BGB noch Schadensersatzansprüche nach § 651n BGB

geltend machen.

c) Der Reisende ist verpflichtet, seine Mängelanzeige unverzüglich

dem Vertreter des RV vor Ort zur Kenntnis zu

geben. Ist ein Vertreter des RV vor Ort nicht vorhanden

und vertraglich nicht geschuldet, sind etwaige Reisemängel

an den RV unter der mitgeteilten Kontaktstelle des

RV zur Kenntnis zu bringen. Über die Erreichbarkeit des

Vertreters des RV bzw. seiner Kontaktstelle vor Ort wird

in der Reisebestätigung unterrichtet. Der Reisende kann

jedoch die Mängelanzeige auch seinem Reisevermittler,

über den er die Pauschalreise gebucht hat, zur Kenntnis

bringen.

d) Der Vertreter des RV ist beauftragt, für Abhilfe zu sorgen,

sofern dies möglich ist. Er ist jedoch nicht befugt,

Ansprüche anzuerkennen.

8.3. Fristsetzung vor Kündigung

Will der Kunde/Reisende den Pauschalreisevertrag wegen

eines Reisemangels der in § 651i Abs. (2) BGB

bezeichneten Art, sofern er erheblich ist, nach § 651l

BGB kündigen, hat er dem RV zuvor eine angemessene

Frist zur Abhilfeleistung zu setzen. Dies gilt nur dann nicht,

wenn die Abhilfe vom RV verweigert wird oder wenn die

sofortige Abhilfe notwendig ist.

8.4. Gepäckbeschädigung und Gepäckverspätung bei

Flugreisen; besondere Regeln & Fristen zum Abhilfeverlangen

a) Der Reisende wird darauf hingewiesen, dass Gepäckverlust,

-beschädigung und -verspätung im Zusammenhang

mit Flugreisen nach den luftverkehrsrechtlichen

Bestimmungen vom Reisenden unverzüglich vor Ort mittels

Schadensanzeige („P.I.R.“) der zuständigen Fluggesellschaft

anzuzeigen sind. Fluggesellschaften und RV können

die Erstattungen aufgrund internationaler Übereinkünfte

ablehnen, wenn die Schadensanzeige nicht ausgefüllt

worden ist. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckbeschädigung

binnen 7 Tagen, bei Verspätung innerhalb 21

Tagen nach Aushändigung, zu erstatten.

b) Zusätzlich ist der Verlust, die Beschädigung oder

die Fehlleitung von Reisegepäck unverzüglich dem RV,

seinem Vertreter bzw. seiner Kontaktstelle oder dem Reisevermittler

anzuzeigen. Dies entbindet den Reisenden

nicht davon, die Schadenanzeige an die Fluggesellschaft

gemäß Buchst. a) innerhalb der vorstehenden Fristen zu

erstatten.

9. Beschränkung der Haftung

9.1. Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die

nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder

der Gesundheit resultieren und nicht schuldhaft herbeigeführt

wurden, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt.

Möglicher weise darüberhinausgehende Ansprüche nach

dem Montrealer Übereinkommen bzw. dem Luftverkehrsgesetz

bleiben von dieser Haftungsbeschränkung unberührt.

9.2. Der RV haftet nicht für Leistungsstörungen, Personenund

Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die

als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. vermittelte

Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche,

Ausstellungen), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung

und der Reisebestätigung ausdrücklich und

unter Angabe der Identität und Anschrift des vermittelten

Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet

wurden, dass sie für den Reisenden erkennbar

nicht Bestandteil der Pauschalreise von RV sind und getrennt

ausgewählt wurden. Die §§ 651b, 651c, 651w

und 651y BGB bleiben hierdurch unberührt.

9.3. Der RV haftet jedoch, wenn und soweit für einen

Schaden des Reisenden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs-

oder Organisationspflichten des RV ursächlich

geworden ist.

10. Geltendmachung von Ansprüchen, Adressat

Ansprüche nach den § 651i Abs. (3) Nr. 2, 4-7 BGB hat

der Kunde/Reisende gegenüber RV geltend zu machen.

Die Geltendmachung kann auch über den Reisevermittler

erfolgen, wenn die Pauschalreise über diesen Reisevermittler

gebucht war. Eine Geltendmachung in Textform

wird empfohlen.

11. Informationspflichten über die Identität des ausführenden

Luftfahrtunternehmens

11.1. Der RV informiert den Kunden bei Buchung entsprechend

der EU-Verordnung zur Unterrichtung von

Fluggästen über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens

vor oder spätestens bei der Buchung über die

Identität der ausführenden Fluggesellschaft(en) bezüglich

sämtlicher im Rahmen der gebuchten Reise zu erbringenden

Flugbeförderungsleistungen.

11.2. Steht/stehen bei der Buchung die ausführende

Fluggesellschaft(en) noch nicht fest, so ist der RV verpflichtet,

dem Kunden die Fluggesellschaft bzw. die Fluggesellschaften

zu nennen, die wahrscheinlich den Flug

durchführen wird bzw. werden. Sobald der RV weiß,

welche Fluggesellschaft den Flug durchführt, wird der RV

den Kunden informieren.

11.3. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft

genannte Fluggesellschaft, wird der RV den Kunden

unverzüglich und so rasch dies mit angemessenen

Mitteln möglich ist, über den Wechsel informieren.

11.4. Die entsprechend der EG-Verordnung erstellte

„Black List“ (Fluggesellschaften, denen die Nutzung des

Luftraumes über den Mitgliedstaaten untersagt ist.), ist

auf den Internet-Seiten des RV oder direkt über http://

ec.europa.eu/transport/modes/air/safety/air-ban/

index_de.htm abrufbar und in den Geschäftsräumen des

RV einzusehen.

12. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften

12.1. Der RV wird den Kunden/Reisenden über allgemeine

Pass- und Visaerfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche

Formalitäten des Bestimmungslandes einschließlich

der ungefähren Fristen für die Erlangung von gegebenenfalls

notwendigen Visa vor Vertragsabschluss sowie über

deren evtl. Änderungen vor Reiseantritt unterrichten.

12.2. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und

Mitführen der behördlich notwendigen Reisedokumente,

eventuell erforderliche Impfungen sowie das Einhalten

von Zoll- und Devisenvorschriften. Nachteile, die aus

der Nichtbeachtung dieser Vorschriften erwachsen, z.

B. die Zahlung von Rücktrittskosten, gehen zu Lasten des

Kunden/Reisenden. Dies gilt nicht, wenn der RV nicht,

unzureichend oder falsch informiert hat.

12.3. Der RV haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung

und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige

diplomatische Vertretung, wenn der Kunde den RV mit

der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass der RV

eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat.

13. Alternative Streitbeilegung; Rechtswahl- und Gerichtsstandsvereinbarung

13.1. Der RV weist im Hinblick auf das Gesetz über

Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass der RV nicht

an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt.

Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung

dieser Reisebedingungen für den RV verpflichtend würde,

informiert der RV die Verbraucher hierüber in geeigneter

Form. Der RV weist für alle Reiseverträge, die im elektronischen

Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die

europäische Online Streitbeilegungs-Plattform http://

ec.europa.eu/consumers/odr/ hin.

13.2. Für Kunden/Reisende, die nicht Angehörige eines

Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer

Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis

zwischen dem Kunden/Reisenden und

dem RV die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts

vereinbart. Solche Kunden/Reisende können den RV ausschließlich

am Sitz des RV verklagen.

13.3. Für Klagen des RV gegen Kunden bzw. Vertragspartner

des Pauschalreisevertrages, die Kaufleute, juristische

Personen des öffentlichen oder privaten Rechts

oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen

Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren

Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der

Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand

der Sitz des RV vereinbart.

© Urheberrechtlich geschützt: Noll & Hütten Rechtsanwälte,

Stuttgart | München, 2017 – 2018


Weltweit. Persönlich. Reisen.

Von Ihrem Spezialisten.

EUROPA

NORDAFRIKA && ORIENT

Studienreisen · · Erlebnisreisen 2019 2019

Ägypten Ägypten · Armenien · Armenien · Dänemark · Dänemark · · Deutschland · Frankreich · Frankreich · Georgien · Georgien

Griechenland · · Großbritannien · Iran · · Iran Irland · Irland · Island · Island · Italien · Italien · Jordanien · Jordanien · Kroatien · Kroatien

Marokko Marokko · · Mazedonien · Norwegen · Norwegen · Oman · Oman · Portugal · Portugal · Russland · Russland · Schweden · Schweden

Slowakei Slowakei · Spanien · Spanien · · Tadschikistan · Usbekistan · Usbekistan · Vereinigte · Vereinigte Arabische Arabische Emirate Emirate · Zypern · Zypern

SELECT

KREUZFAHRTEN

Hochsee- und und Flusskreuzfahrten 2019 2019 / 20/ 20

Antarktis Antarktis · Arktis · Arktis · Atlantik · Atlantik · Große · Große Seen Seen · Indischer · Indischer Ozean Ozean · Karibik · Karibik

Mittelmeer Mittelmeer · Nordmeer · Nordmeer · Nordsee · Nordsee · Ostsee · Ostsee · Pazifik · Pazifik · Südsee · Südsee · Flüsse · Flüsse weltweit weltweit

SELECT

Persönliche Reiseberatung durch Spezialisten.

Individuelle und weltweite Reiseangebote für Privatreisen,

Gruppenreisen, Kreuzfahrten und Sondergruppen.

Das komplette Karawane Reiseprogramm 2019/20 finden Sie

in in unseren Katalogen und auf www.karawane.de

AFRIKA

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

Botswana Botswana · Kenia · Kenia · Lesotho · Lesotho · Malawi · Malawi · Mosambik · Mosambik · Namibia · Namibia

Ruanda Ruanda · Sambia · Sambia · Simbabwe · Simbabwe · Südafrika · Südafrika · Swasiland · Swasiland · Tansania · Tansania · Uganda · Uganda

Erlebnisreisen · · Mietwagenreisen · Aktivreisen · Aktivreisen · Safaris · Safaris · Flugsafaris · Flugsafaris · Kurztouren · Kurztouren

Wohnmobile · Hotels · Hotels · Lodges · Lodges

AFRIKA

Rundreisen in kleinen kleinen Gruppen

Inklusive Flug Flug

2019 2019

Äthiopien Äthiopien · Botswana · Botswana · Kenia · Kenia · La Réunion · La Réunion · · Madagaskar

Malawi Malawi · Mosambik · Mosambik · Namibia · Namibia · Ruanda · Ruanda · Sambia · Sambia · Simbabwe · Simbabwe

Südafrika Südafrika · Swasiland · Swasiland · Tansania · Tansania · Uganda · Uganda

SELECT

ASIEN

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019

Bhutan Bhutan · China · China · Indien · Indien · Indonesien · Indonesien · Japan · Japan · · Kambodscha

Laos Laos · Malaysia · Malaysia · Myanmar · Myanmar · Nepal · Nepal · Sri Lanka · Sri Lanka · Thailand · Thailand · Vietnam · Vietnam

Privatreisen Privatreisen · · Gruppenreisen · · Mietwagenreisen · · Flusskreuzfahrten · · Hautnah-Reisen

AUSTRALIEN

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

Mit Tasmanien Mit Tasmanien

Mietwagenreisen · · Wohnmobile · Busreisen · Busreisen · Aktivreisen · Aktivreisen · Kurztouren · Kurztouren · Hotels · Hotels · Stopover · Stopover

INDISCHER

OZEAN

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

La Réunion La Réunion · · Madagaskar · Mauritius · Mauritius · Seychellen · Seychellen

Erlebnisreisen · · Mietwagenreisen · Aktivreisen · Aktivreisen · Badeferien · Badeferien

MITTELAMERIKA

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

NEUSEELAND

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

SÜDAMERIKA

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019 / 20/ 20

SÜDSEE

Individualreisen 2019 2019 / 20/ 20

USA & KANADA

Individual- und und Gruppenreisen 2019 2019

Costa Costa Rica Rica · Kuba · Kuba · Mexiko · Mexiko · Panama · Panama

Erlebnisreisen · · Mietwagenreisen

Mietwagenreisen · Camper · Camper & & Wohnmobile · · Gruppenreisen

Aktivtouren Aktivtouren · · Bausteinprogramme · Hotels · Hotels · Bed · & Bed Breakfast & Breakfast · Stopover · Stopover

Antarktis Antarktis · Argentinien · Argentinien · Bolivien · Bolivien · Brasilien · Brasilien · Chile · Chile · Ecuador · Ecuador · Kolumbien · Kolumbien · Peru· Peru

Mietwagenreisen · · Erlebnisreisen · Aktivreisen · Aktivreisen · · Bausteinprogramme · · Kreuzfahrten · Hotels · Hotels

Cook Cook Inseln Inseln · Fiji · Fiji Französisch · Französisch Polynesien Polynesien mit Tahiti mit Tahiti

Neukaledonien · Osterinsel · Osterinsel · Pitcairn · Pitcairn · Samoa · Samoa · Tonga · Tonga · Vanuatu · Vanuatu

Mit Alaska Mit Alaska & Hawaii & Hawaii

Mietwagenreisen · · Wohnmobile · Busreisen · Busreisen · Aktivreisen · Aktivreisen

Persönliche Beratung und Buchung:

Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Schorndorfer Str. 149 · · 71638 Ludwigsburg

Tel. +49 (0) 7141 2848-50 · · Fax +49 (0) 7141 2848-25

pazifik@karawane.de · · www.karawane.de

Weitere Magazine dieses Users