Husqvarna Factory Bikes

mce71

Ein Highlight stand für uns fett im Terminkalender, und zwar der „Husqvarna-MX-Factory-Bike“-Test mit den 2018er-Maschinen von Thomas Kjer Olsen, Thomas Covington, Gautier Paulin und Max Anstie. In dieser Ausgabe haben wir alle Details zu den Highend-Huskys für euch zusammengetragen und natürlich gibt es auch einen Fahreindruck ;-)
• Fotos: Bavo Swijgers, Marco Campelli; Testfahrer: Marko Barthel

Bikes

HUSQVARNA

FACTORY BIKES

Fahrbericht

Von 250 bis 450 ccm


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

Leistungsstark

... die HUSQVARNA Factory Bikes 2018 von Kjer Olsen, Covington, Paulin und Anstie

2

HUSQVARNA FC 250

#19

Thomas Kjer Olsen

HUSQVARNA FC 250

#64

Thomas Covington


Ein Highlight stand für uns fett im Terminkalender, und zwar der „Husqvarna-MX-Factory-

Bike“-Test mit den 2018er-Maschinen von Thomas Kjer Olsen, Thomas Covington, Gautier

Paulin und Max Anstie. In dieser Ausgabe haben wir alle Details zu den Highend-Huskys für

euch zusammengetragen und natürlich gibt es auch einen Fahreindruck ;-)

• Fotos: Bavo Swijgers, Marco Campelli; Testfahrer: Marko Barthel

HUSQVARNA FC 450

#21

Gautier Paulin

HUSQVARNA FC 450

#99

Max Anstie

3


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

4

Was sagt Thomas über seine Saison 2018?

O-Ton: It feels great to end this season with third in the MX2 championship. Throughout the year I got

on the podium ten times and I also got one overall win. It’s been a long and demanding year of racing

and this third place in the championship is the best reward for all the hard work. From the start of the

series until the very last GP here at Imola I really did all I could. I am lucky to have this great team and

I can’t thank them enough for standing by my side in every step I take.


HUSQVARNA FC 250

#19

Thomas Kjer Olsen

5


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

HUSQVARNA FC 250

#19 Thomas Kjer Olsen

TECHNISCHE DETAILS

6

Telegabel

WP Factory

Cone Valve 52

Stoßdämpfer WP Factory 364/10

Durchhang

36 mm

Rahmen

Factory

mit Motorschutz

Umlenkung OEM S16R

Gabelbrücke Neken 22 Offset

Lenker

ProTaper Fuzion

Kühler

WP Factory lange

Sitzbank

Bremsscheibe

vorn/hinten

Version +25 mm

GUTS std. +20 mm

höher

MotoMaster

260 x 3,1 mm /

220 x 4,4 mm

Brembo Factory

Bremsen

Kupplung

Rekluse

Kette Tsubaki 520

MX PRO 2 118 L

Ritzel u. Kettenblatt Supersprock 14/53

Reifen

Pirelli MX 32 Mid Soft

vorn und MX 32 Mid

hinten

Räder

Felge: Excel

Naben: Haan Wheels

Luftfilter

DT1

Auspuffanlage FMF Factory V4-19

Kolben

Pankl

Pleuel

Pankl

Motor

Factory/Titan-Ventile

EFI/ECU

Keihin

Getriebe

Factory

Kupplungsdeckel Rekluse

Naben und Speichen sind von Haan Wheels

Kette von Tsubaki und ein 53-Supersprock-Kettenblatt.

Die Factory-Kettenführung ist aus Carbon

Der Factory-

Bremsscheibenschutz

ist ebenfalls

aus Carbon

und schützt die

MotoMaster-

260-mm-Bremsscheibe.

Die

Bremszange ist eine

Brembo-Factory

Version


7


8

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

... und wie fährt sich das Bike?

Testfah

Die Motoren der beiden FC-250-Factory-Bikes sind identisch und bieten die gl

mance. Somit gab es eine hohe Drehfreudigkeit und einen enormen Vortrieb

strecke hier in Faenza. Das Fahrwerk ist hinten härter abgestimmt als an de

was ein sehr direktes Gefühl zum Boden vermittelt. Insgesamt ist sehr gut

schätzen, ob das Motorrad anfängt zu rutschen oder ob es Traktion aufbaut. Für

insgesamt betrachtet das am angenehmsten zu fahrende Husqvarna-MX-Factory


9

rer: Marko Barthel

eiche Perforauf

der Testr

Telegabel,

vorab einzumich

war es

-Bike.


10

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

Porträt Thomas Kjer-Olsen

Geburtsdatum: 23. April 1997

Nationalität: dänisch

Größe: 190 cm

Gewicht: 79 kg

Motorrad: Husqvarna FC 250 Factory

Nummer: 19

Mechaniker: Jordan Filbiche,

Heikki Komulainen

Klasse: MX2

Größte Erfolge: 2016 Europameister EMX250; 2017 3. Platz

MX2-Weltmeisterschaft; 2018 3. Platz MX2-Weltmeisterschaft


11


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

12

Was sagt Thomas über seine Saison 2018?

O-Ton: With this being my last GP it’s been a stressful weekend here in Italy and I am glad I wrapped it

up with a spot on the podium. The track was slippery and quite technical, but I kept pushing for the

best possible result in each and every session. In the opening moto I made a few mistakes in the last

few laps and missed the chance for a top-three result. Then in moto two I got off to a good start and

kept a good pace from start to finish. I’m really happy to end this season on the podium.


HUSQVARNA FC 250

#64

Thomas Covington

13


14

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

HUSQVARNA FC 250

#64 Thomas Covington

TECHNISCHE DETAILS

Telegabel

WP Factory

Cone Valve 52

Stoßdämpfer WP Factory 364/10

Durchhang

35 mm

Rahmen

Factory mit

Motorschutz

Umlenkung OEM S16R

Gabelbrücke Neken 20 Offset

Lenker

ProTaper Evo

Carmichel

Kühler

WP Factory lange

Version +25 mm

Sitzbank

Bremsscheibe

vorn/hinten

GUTS std.

MotoMaster

260 x 3,1 mm /

220 x 4,4 mm

Brembo Factory

Bremsen

Kupplung

Rekluse

Kette Tsubaki 520

MX PRO 2 118 L

Ritzel u. Kettenblatt Supersprock 14/53

Reifen

Pirelli MX 32 Mid Soft

vorn und MX 32 Mid

hinten

Räder

Felge: Excel

Naben: Haan Wheels

Luftfilter

DT1

Auspuffanlage FMF Factory V4-19

Kolben

Pankl

Pleuel

Pankl

Motor

Factory/Titan-Ventile

EFI/ECU

Keihin

Getriebe

Factory

Kupplungsdeckel Rekluse

Eine OEM-S16R-Umlenkung

in Verbindung mit WP-

Factory Stoßdämpfer

kommt bei beiden FC 250

zum Einsatz

Ein Motorschutz

sowie weitere

Factory-Carbonteile

werden zum

Schutz verwendet

Eine komplette FMF-Factory-Auspuffanlage

mit

F4.1-Titanium-Endschalldämpfer

Excel-Felgen,

Bremsscheiben

von Moto-

Master sowie

Carbon-

Protektoren

sind mit an

Bord


15


16

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

... und wie fährt sich das Bike?

Testfah

Der Motor ist sehr drehfreudig und bietet einen enormen Vortrieb für eine 2

schine. Das Fahrwerk ist an der Telegabel härter als am Stoßdämpfer abgesti

mit neigt das Vorderrad beim Springen dazu, höher als das Hinterrad zu sein

sich einmal darauf eingestellt hat, fährt es sich sehr sicher und stabil über d

Insgesamt ein Motorrad, das mir viel Spaß bereitet hat.


17

rer: Marko Barthel

50-ccm-Mammt

und so-

. Wenn man

ie Sprünge.


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

18


19

Porträt Thomas Covington

Geburtsdatum: 23. Januar 1996

Nationalität: USA

Größe: 172 cm

Gewicht: 66 kg

Motorrad: Husqvarna FC 250 Factory

Nummer: 64

Mechaniker: Björn Boekaerts, Pybe Lommen

Klasse: MX2

Größte Erfolge: 2015 Sieg beim MX2-GP of Mexico;

2016 Sieg beim MX2-GP of the Netherlands;

2017 Siege beim MX2-GP of Mexico und GP of Spain;

4. Platz MX2-Weltmeisterschaft;

2018 5. Platz MX2-Weltmeisterschaft


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

20

Was sagt Gautier über seine Saison 2018?

O-Ton: It was a long season and I am happy to finish fifth in the championship. The man-made track

here at Imola was tough and got destroyed as the racing went on. In the opening moto I did not get

the best of starts but had a good fight with the leading pack to finish fourth. Then in race two my

start wasn’t that good once again and I struggled with the sun making it hard to see in various places.

We had some ups and downs this year, but overall I am satisfied with fifth in the 2018 championship.

It was a good season for me and I want to thank my team for all their hard work and dedication.


HUSQVARNA FC 450

#21

Gautier Paulin

21


22

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

HUSQVARNA FC 450

#21 Gautier Paulin

TECHNISCHE DETAILS

Telegabel

WP Factory

Cone Valve 52

Stoßdämpfer WP Trax Factory

Durchhang

33 mm / 107 mm

Rahmen

Factory

Umlenkung

OEM HSL

Start PullRod

Gabelbrücke Neken 22 Offset

Lenker

ProTaper #21 Replica

Kühler

WP Factory oversize

Sitzbank GUTS light foam /

Gautier special model

Bremsscheibe

vorn/hinten MotoMaster

270/220 mm

Bremsen

Brembo Factory

Kupplung

Rekluse

Kette

D.I.D MX520

Ritzel u. Kettenblatt Supersprox 14/51

Reifen Pirelli MS 32

Räder

Felge: D.I.D STX,

Naben: Haan Wheels

Luftfilter

TwinAir

Auspuffanlage FMF Factory V5/V4

Kolben

Pankl

Pleuel

Pankl

Motor

Factory/Titan-Ventile

EFI/ECU

Keihin

Getriebe

Factory

Motordeckel Factory

Paulin ist mit Titan-Fußrasten unterwegs

Die GUTS-Sitzbank ist eine Sonderanfertigung

Paulin setzt

auf eine eigene

Pro-

Taper-Lenkerversion


23


24

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

... und wie fährt sich das Bike?

Gautier setzt auf Power, die hier auf dem harten Boden nicht umzusetzen war.

dere Leistungscharakteristik abzurufen. Damit ist das Fahren deutlich angeneh

ne individuelle ProTaper-Lenkerversion auch ziemlich hoch und ebenso die Ein

genug Druck aufs Vorderrad zu bringen, was das schnelle Fahren ein wenig ein

Toleranzen bietet. Damit ist es nicht ganz so einfach, das Motorrad im richtigen

wogen wie das von Max, dafür bietet es aber genauso viel Reserven und Stabilit


25

Testfahrer: Marko Barthel

Dafür bietet das Motorrad aber die Möglichkeit, über den Mappingschalter eine anmer

und bietet eine gleichmäßigere Leistungsentfaltung. Da er sehr groß ist, ist seistellung

der Armaturen von Kupplungs- und Bremshebel. Ich habe somit Probleme,

schränkt. Gautier fährt eine Factory-Kupplungsarmatur, die sehr direkt ist und kaum

Moment unter Kontrolle zu halten. Das Fahrwerk ist nicht so harmonisch und ausgeät.


26

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

Porträt Gautier Paulin

Geburtsdatum: 26. Juni 1990

Nationalität: französisch

Größe: 187 cm

Gewicht: 80 kg

Motorrad: Husqvarna FC 450 Factory

Nummer: 21

Mechaniker: Kevin Gödderz, Luca Bonifacio

Klasse: MXGP

Größte Erfolge: MXGP-Gewinne: 2013 GP of Bulgaria, GP of Portugal,

GP of Italy (Maggiora); 2014 GP of Qatar, GP of Mexico; 2015 GP of Netherlands;

2014, 2015, 2016, 2017, 2018 MXoN-Gewinner mit dem Team Frankreich;

2017 3. Platz MXGP-Weltmeisterschaft; 2018 5. Platz MXGP-Weltmeisterschaft


HUSQVARNA FC 450

#21

Gautier Paulin

27


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

28


HUSQVARNA FC 450

#99

Max Anstie

29


30

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

HUSQVARNA FC 450

#99 Max Anstie

TECHNISCHE DETAILS

Telegabel

WP Factory

Cone Valve 52

Stoßdämpfer WP Trax Factory

Durchhang

36/105 mm

Rahmen

Factory

Umlenkung OEM HSL

Start PullRod

Gabelbrücke Neken 22 Offset

Lenker

ProTaper #99 Replica

Kühler

WP Factory oversize

Sitzbank

GUTS light foam

Bremsscheibe

vorn/hinten MotoMaster

270/220 mm

Bremsen

Brembo Factory

Kupplung

Rekluse

Kette

D.I.D MX520

Ritzel u. Kettenblatt Supersprox 14/49

Reifen Pirelli MS 32

Räder

Felge: D.I.D STX,

Naben: Haan Wheels

Luftfilter

TwinAir

Auspuffanlage FMF Factory V5/V4

Kolben

Pankl

Pleuel

Pankl

Motor

Factory/Titan-Ventile

EFI/ECU

Keihin

Getriebe

Factory

Motordeckel Factory

Naben von Haan Wheels und Bremsscheiben inklusive

Bremssattelaufnahme von MotoMaster

Auch bei den 450er-Versionen kommt eine komplette

FMF-Factory-Auspuffanlage zum Einsatz

Max’ und

Gautiers Maschinen

fahren

auf Pirelli-Reifen


31


32

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

... und wie fährt sich das Bike?

Testfah

Das Motorrad von Max fährt sich von der Motorleistung her sehr ausgewogen

zu aggressiv, dafür aber drehmomentstark und macht den Fahrer nicht so sc

Das Fahrwerk ist ebenso angenehm zu fahren und bietet eine gute Ausgewo

schen Stoßdämpfer und Telegabel. Reserven sind natürlich reichlich vorhande

genügend Spielraum für weite Sprünge. Insgesamt ist das Modell sehr spur

dank Lenkungsdämpfer, zu fahren.


33

rer: Marko Barthel

. Es ist nicht

hnell müde.

genheit zwin

und lassen

stabil, auch


FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

34


35

Porträt Max Anstie

Geburtsdatum: 25. April 1993

Nationalität: englisch

Größe: 177 cm

Gewicht: 72 kg

Motorrad: Husqvarna FC 450 Factory

Nummer: 99

Mechaniker: Antonio Tiveddu, Nicolo Sentimenti

Klasse: MXGP

Größte Erfolge: 2015 3. Platz MX2-Weltmeisterschaft;

2017 9. Platz MXGP-Weltmeisterschaft; MXGP-Klasse GesamtsiegerMXoN;

2018 10. Platz MXGP-Weltmeisterschaft


36

FAHRBERICHT: HUSQVARNA FACTORY BIKES

HUSQVARNA FC 250

#19

Thomas Kjer Olsen

HUSQVARNA FC 250

#64

Thomas Covington

...Testfahrer Marko Barthel wurde fü


37

HUSQVARNA FC 450

#21

Gautier Paulin

HUSQVARNA FC 450

#99

Max Anstie

r die Testfahrten ausgestattet von:

Weitere Magazine dieses Users