Aufrufe
vor 2 Wochen

Namibia 9-2018

Rundreise Namibia

Es ist nun mehr als 2

Es ist nun mehr als 2 Jahre her, dass wir, meine Frau und ich, das E-Book von unserer ersten Namibia-Reise hier vorgestellt haben. Nun standen wir dieses Jahr vor einem Problem: Wir waren uns einerseits schnell einig, dass auch die diesjährige Reise mit ihren Eindrücken in diesem wunderbaren Land dokumentiert werden sollte, andererseits hatten wir aber Bedenken, ob wir es schaffen würden, zu vermitteln, dass wir vieles als neu empfanden, obwohl wir, abgesehen vom Grenzgebiet zu Angola und Botsuana, wieder ähnliche Regionen bereisten. Halali Onguma A Wate B Ababis Koiimasis Die Reis

oba rberg agatelle Kalahari eroute Kaisosi Mahangu Es wird diesmal auch kein ausführlicher Reisebericht, der unsere Erlebnisse chronologisch auflistet, sondern eher ein fotografisches Stimmungsbild, welches die Bilder sprechen lässt. Wir nennen es „Begegnungen in Namibia“ – Begegnungen nicht nur mit Menschen, sondern auch mit Tieren und Natur. Die nebenstehende Karte soll lediglich zur Orientierung dienen und zeigen, wo wir uns in diesem Jahr aufhielten. Wir hoffen, dass es uns gelungen ist, Gleiches und Neues so zu zeigen, dass es wieder Freude bereitet, in diesem E-Book zu blättern.

  • Seite 1: Begegnungen in Namibia
  • Seite 5 und 6: Spotlights auf Vergangenheit und Ge
  • Seite 7: Eindrücke von Katutura („Der Ort
  • Seite 11: Sonnenuntergang über Katutura
  • Seite 14: Bad und Spiel
  • Seite 19: Gruppenfoto
  • Seite 22 und 23: Trächtige Stute Fohlen
  • Seite 24 und 25: Verwirrend
  • Seite 27: Goldwasser
  • Seite 31 und 32: Gnus bzw. Blue Wildebeests
  • Seite 34: Straußenballett
  • Seite 39: Windhose am Wasserloch
  • Seite 48: Gute Nacht, Etosha!
  • Seite 51: ununterbrochene Folge von Siedlunge
  • Seite 55:

    Leben an der Hauptstraße

  • Seite 58:

    Historisches Durcheinander am Kraal

  • Seite 62:

    Arbeit und Spiel hhgggt

  • Seite 66 und 67:

    Leben...

  • Seite 68 und 69:

    Traditioneller Markt

  • Seite 71 und 72:

    Üppiges Grün und Blütenpracht in

  • Seite 73 und 74:

    Sunset am Okawango

  • Seite 77 und 78:

    Fischfang

  • Seite 79 und 80:

    Der Mond über dem Okawango

  • Seite 81:

    * : Einer von 5 Stämmen der Kavang

  • Seite 84:

    Mbunza-Frauen

  • Seite 87 und 88:

    Bohnenspiel „Bao“

  • Seite 89:

    Ein Messer wird geschmiedet

  • Seite 94:

    Die Band und die Dance Group

  • Seite 100:

    Eine Hochzeit - Bräutigam, Brautju

  • Seite 103:

    Naturschutzgebiet an der Grenze zu

  • Seite 106 und 107:

    Zwischenmahlzeit eines Kudu...

  • Seite 109 und 110:

    Eine Seltenheit: Leier-Antilopen

  • Seite 112 und 113:

    Großmaul

  • Seite 114 und 115:

    Graueisvogel

  • Seite 116 und 117:

    drei Vögel haben einen Affen Grün

  • Seite 118 und 119:

    Zierlich: der Buschbock

  • Seite 120 und 121:

    Deshalb auch Wasserbüffel genannt

  • Seite 122:

    Ein Kraftprotz

  • Seite 128 und 129:

    Mit diesem Bild von den Hunderten v

  • Seite 131 und 132:

    Ein Dik-Dik Und schon ist der Tag w

  • Seite 134:

    Momentaufnahmen im Projekt „Steps

  • Seite 143 und 144:

    Groß - Kuduweibchen - und klein: E

  • Seite 145 und 146:

    Oryx - Wappentier Namibias

  • Seite 148:

    Auch die gibt‘s hier - in scheinb

  • Seite 151 und 152:

    *San = Buschmänner: der Stamm, der

  • Seite 153 und 154:

    Ruhepause vor der Hütte* *Die San

  • Seite 157 und 158:

    Hier wurde unser Wagen endlich zum

  • Seite 161:

    Kuriositäten (?)

  • Seite 169 und 170:

    Familienleben

  • Seite 175 und 176:

    Kurz vor Lüderitz

  • Seite 178 und 179:

    auch vom Schiff aus Düsternis

  • Seite 181 und 182:

    Geheimnisvolle Insel in Sonne und N

  • Seite 183:

    Stimmt, das sind Pinguine.

  • Seite 187 und 188:

    Kein Schnee, sondern Guano. Und Kor

  • Seite 189 und 190:

    Nein, das ist nicht Lüderitz, Das

  • Seite 195:

    Ausblicke

  • Seite 201 und 202:

    Klippschliefer - merkwürdigerweise

  • Seite 203 und 204:

    ...und Blühendes

  • Seite 206 und 207:

    Vaterfreuden...

  • Seite 210:

    Namib

  • Seite 213:

    ...und auf dem Weg in den Sesriem-C

  • Seite 217 und 218:

    Geier auf der Lauer... ...und Zebra

  • Seite 220:

    Ein letzter Sunset - auf dem Sundow