Veranstaltungsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis für Dezember 2018 und Januar 2019

evkirche

Das Zweimonatsprogramm des Evangelischen Kirchenkreises Halle-Saalkreis für Dezember 2018 und Januar 2019 mit spirituellem Impuls von Pfarrerin Ulrike Scheller, Kreispfarrstelle für Citykirchenarbeit an der Marktkirche in Halle (Saale). Neben umfangreichen Veranstaltungstipps findet sich im Heft auch ein Ausblick auf den neuen Fotokunstpreis 2018/19. Eine komplette Gottesdienstübersicht für die Fest- und Feiertage komplettiert den umfangreichen Inhalt. Viel Freude beim Lesen.

DEZEMBER 2018 - JANUAR 2019

GOTTESDIENSTE, VERANSTALTUNGEN

UND BESINNLICHES

BALD!

Ein Impuls von Ulrike Scheller

über vier, die sich gefunden haben

BENEFIZ IM ADVENT

„Musik im Kerzenschein“:

Konzert zu Gunsten der Stadtmission

LICHT & SCHATTEN

Fotokunstpreis 2018/19 ist gestartet

EVANGELISCHE KIRCHE IN MITTELDEUTSCHLAND

Mit extra Gottesdienstübersicht

für die Fest- und Feiertage


1 W e g b e g l e i t e r

Jahreslosung & Monatssprüche

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von

der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offb 21,6 (L)

Dezember 2018

Da sie den Stern sahen, wurden sie hocherfreut.

Mt 2,10 (L)

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34,15 (L=E)

Januar 2019

Gott spricht: Meinen Bogen habe ich gesetzt

in die Wolken; der soll das Zeichen sein des

Bundes zwischen mir und der Erde.

Gen 9,13 (L)

Inhalt

Jahreslosungen und Monatssprüche 1

Gedanken zum Monat 2

Veranstaltungshöhepunkte 3

Gottesdienste zum Heiligabend 4

Gottesdienste zu Weihnachten 7

Gottesdienste an Silvester 8

Gottesdienste an Neujahr & Epiphanias 9

Programm Dezember 10

Programm Januar 15

Veranstaltungs- und Gottesdienstreihen 17

Evangelische Institutionen 18

Geöffnete Kirchen 19

Regelmäßige Gottesdienste 20

Der Blick zurück... 22


G e d a n k e n z u m M o n a t

2

Bald

Als Gott die Welt erdichtete, warf er, neben manch anderem nützlichen

Inventar (Sammeltassen, Pudelmützen, Geistesblitze), auch Buchstaben

auf die Erde. Nicht alles war schon fertig, nicht jedes Wort gesetzt. Die

Welt war voller Möglichkeiten. „Wird schon!“, rief er ihnen hinterher. Und

rieb sich die Hände. Er war gespannt.

Die Buchstaben wussten erst mal nicht. Dann merkten sie: Sie waren

Gruppenwesen. Sie brauchten sich. Also rückten sie zusammen. Sie bauten

Wörter. Sie machten die Welt. Bis heute machen sie die Welt.

Manche Wörter fanden sich leicht (Vorfreude, Sehnsucht, Mandelduft,

Stern). Andere taten sich lange schwer, man dachte umständlich und

wollte zu viel (Schokoladenhohlkörper, geflügelte Jahresendfigur).

Vier Buchstaben zog es sofort zueinander. Sie wussten nicht, woher das

kam. Vielleicht, weil sie besonders ungeduldig waren. Und fasziniert von

allen Geheimnissen. Vier Buchstaben. Sie steckten voller Sehnsucht, verrieten

nur die Hälfte. Sie sagten wenig, versprachen viel: Bald! Ihr werdet

schon sehen.

Immer im Advent nimmt dieses Wort Fahrt auf. Es wirbelt und wuselt, es

springt und spielt sich durch die Welt. Man weiß nicht, wie. Zuckerwatten

wispern, gebrannte Mandeln flüstern: Bald! Das Wort fährt übermütig ein

paar Runden Riesenrad, zerstreut sich mit Schwung von da aus in alle

Stadtteile. Es küsst Türme und Hochhäuser, wilde Ecken und wunde Herzen,

und wo es das macht, geht ein zartes Licht an. Die Sterne verlassen

ihre angestammten Plätze, sie formieren sich neu, ein Bald! leuchtet am

Himmel, dann stieben sie wieder auseinander. Elegant und lautlos, wie

nur Sterne das können. Ist so was möglich? Alles ist möglich im Advent.

Denn der Himmel hangelt sich ein paar Etagen tiefer. Tag für Tag. Und

dann ist er da. Unten, mittendrin. Am Heiligen Abend – Himmel in Halle.

Ihr werdet schon sehen.

Pfarrerin Ulrike Scheller

Kreispfarrstelle für Citykirchenarbeit an der Marktkirche in Halle (Saale)


3 V e r a n s t a l t u n g s h ö h e p u n k t e

Adventsmusik im Kerzenschein: Benefiz zu Gunsten notleidender Menschen in Halle

Jedes Jahr am 2. Advent findet traditionell das Benefizkonzert der halleschen

Kirchen-Chöre zu Gunsten der Evangelischen Stadtmission statt.

Die „Musik im Kerzenschein - Singen im Advent“ ist ein Klassiker im

vorweihnachtlichen Konzertreigen. Am 9. Dezember wird das Konzert in

der halleschen Marktkirche wieder mit zwei verschiedenen Programmen

die Gäste erfreuen.

Um 16 Uhr laden hallesche Kirchen- und Kinderchöre zum Mitsingen

ein. Im zweiten Teil des Konzertes um 18 Uhr wird Blechbläsermusik den

Kirchraum mit weihnachtlichen Klängen erfüllen. Auch dabei dürfen die

Gäste gern ihre Stimmen mit zum Gesang erheben.

Die beim Konzert gesammelte Kollekte kommt der Evanglischen Stadtmission

zu Gute. Damit werden wichtige, über die staatlich geförderte

Grundversorgung hinausgehende Angebote für Menschen in Not, wie z.B.

Wohnungslose, Alkoholkranke oder Menschen in Lebenskrisen finanziert.

More than music: Jubiläumskonzert von JOY'N'US

Der Hallesche Gospelchor JOY'N'US feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges

Bestehen. Aus diesem Anlass wird das jährliche Adventskonzert

des Chores gleichzeitig zum Jubiläumsgospelkonzert. Am 15. Dezember

erwartet Sie um 19 Uhr in der Pauluskirche ein Mix aus traditionellen und

modernen Gospels und Spirituals und Weihnachtsliedern. Feiern Sie mit!

Kein Weihnachten ohne Oratorien

Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit ohne Johann Sebastian Bachs

Weihnachtsoratorium? Kaum vorstellbar! Daher präsentieren auch in

diesem Jahr wieder Kantoreien, Chöre sowie Solistinnen und Solisten der

Region dieses Meisterwerk der Kirchenmusik. Hier eine kurze Übersicht:

• 17. Dezember 2018, 19:00 Uhr, Pauluskirche Halle (Saale):

J.S. Bach: „Weihnachtsoratorium“, Kantaten I-III

• 25. Dezember 2018, 16:00 Uhr, Marktkirche Halle (Saale):

Gottesdienst mit J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“, Kantaten I-III

• 6. Januar 2019, 18:00 Uhr, Marktkirche Halle (Saale):

Gottesdienst mit J.S. Bachs „Weihnachtsoratorium“, Kantaten IV-VI


G o t t e s d i e n s t e z u m H e i l i g a b e n d

4

Montag, 24. Dezember 2018 (ab 10:00 Uhr)

10:00 Uhr, Bürgerhaus Christuskirche: Kindergartengottesdienst

10:00 Uhr, Seniorenresidenz „Pro curand“ Büschdorf: Gottesdienst

13:30 Uhr, Hauptbahnhof Halle (S.): Andacht

14:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Christvesper mit Krippenspiel

14:00 Uhr, Dölbau, Kirche Naundorf: Gottesdienst

14:00 Uhr, Großkugel: Gottesdienst

14:00 Uhr, St.-Marien-Kirche Röglitz: Gottesdienst mit Krippenspiel

14:30 Uhr, Andachtsraum der BG Kliniken Bergmannstrost: Christvesper

14:30 Uhr, Dölau: Christvesper mit Krippenspiel (mit kostenlosen Karten)

14:30 Uhr, St. Magdalenen-Kirche Langenbogen: Gottesdienst

15:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Gottesdienst mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Bartholomäuskirche: Familiengottesdienst mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Gesundbrunnengemeinde: Gottesdienst mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt: Christvesper mit

Krippenspiel

15:00 Uhr, Nietlebener Kirche: Christvesper mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Büschdorf: Gottesdienst mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Angersdorfer Kirche: Christvesper

15:00 Uhr, Gollma: Christvesper mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Osmünde: Christvesper mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Kanena: Gottesdienst

15:00 Uhr, Kirche St.-Wenzel Nauendorf: Christfest mit Krippenspiel

15:00 Uhr, Kirche St. Johannes Dobis: Christvesper

15:00 Uhr, Spickendorf: Christvesper

15:30 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Christvesper mit Krippenspiel

15:30 Uhr, Johanneskirche: Krippenspiel

15:30 Uhr, Lutherkirche Halle: Christvesper mit Krippenspiel

15:30 Uhr, Heilandskirche: Christvesper mit Krippenspiel

15:30 Uhr, St. Briccius-Kirche Trotha: Krippenspiel

15:30 Uhr, Altenpflegeheim „J.-Jänicke-Haus“: Gottesdienst

15:30 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Christvesper mit Krippenspiel der

Kinder

15:30 Uhr, Kirche St. Nikolai Braschwitz: Christvesper

15:30 Uhr, Kirche St. Georg und St. Elisabeth Oppin: Christvesper

15:30 Uhr, Kirche St. Katharina Plößnitz: Christvesper

15:30 Uhr, Kirche Zwebendorf: Christvesper

15:30 Uhr, Raßnitz, St.-Michaelis-Kirche Weßmar: Gottesdienst mit

Krippenspiel

15:30 Uhr, Kirche St. Johannis Babtistae Domnitz: Christvesper mit

Krippenspiel

15:30 Uhr, Kirche St. Wenzel Peißen: Christvesper


5 G o t t e s d i e n s t e z u m H e i l i g a b e n d

Montag, 24. Dezember 2018 (ab 16:00 Uhr)

16:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Christvesper mit Krippenspiel

16:00 Uhr, Böllberger Kirche: Gottesdienst

16:00 Uhr, St. Petruskirche Halle-Wörmlitz: Gottesdienst mit Krippenspiel

16:00 Uhr, Beesener Kirche Halle-Silberhöhe: Hirtenfeuer

16:00 Uhr, Radeweller Kirche: Christvesper

16:00 Uhr, Ammendorfer Kirche: Christvesper

16:00 Uhr, Diemitz: Christvesper

16:00 Uhr, Dorfkirche Holleben: Krippenspiel

16:00 Uhr, Dölau: Christvesper mit Krippenspiel (mit kostenlosen Karten)

16:00 Uhr, Lieskau: Christvesper mit Krippenspiel des Kinderchores

16:00 Uhr, Dorfkirche Bennstedt: Gottesdienst

16:00 Uhr, Köchstedt: Gottesdienst

16:00 Uhr, Kirche St.-Nikolai Gutenberg: Christfest

16:00 Uhr, Dorfkirche Merkewitz: Christfest

16:00 Uhr, Chorturmkirche Sylbitz: Christfest

16:00 Uhr, Dorfkirche Wallwitz: Christfest

16:00 Uhr, Kirche St. Marien Rothenburg: Christvesper

16:00 Uhr, Eisdorf: Gottesdienst

16:00 Uhr, Landeskirchliche Gemeinschaft Halle: Gottesdienst

16:15 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Gottesdienst mit Krippenspiel

16:15 Uhr, Dorfkirche Priester: Christfest

16:30 Uhr, Bartholomäuskirche: Gottesdienst mit Verkündigungsspiel

16:30 Uhr, Kirche Reideburg: Gottesdienst mit Krippenspiel

16:30 Uhr, Zscherbener Dorfkirche: Christvesper

16:30 Uhr, Landsberg: Christvesper mit Krippenspiel

16:30 Uhr, Sietzsch: Christvesper mit Krippenspiel

16:30 Uhr, Steuden: Gottesdienst

16:30 Uhr, Gutskirche Merbitz: Christfest

16:30 Uhr, Kirche St. Georg Gimritz: Christvesper

17:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Christvesper

17:00 Uhr, Dom zu Halle: Christvesper

17:00 Uhr, Heilandskirche: Christvesper

17:00 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Christvesper

17:00 Uhr, Nietlebener Kirche: Christvesper mit Krippenspiel

17:00 Uhr, Kirche Hohenweiden: Krippenspiel

17:00 Uhr, Brachstedt: Christvesper

17:00 Uhr, Martin-Luther-Kirche Hohenthurm: Christvesper

17:00 Uhr, Kirche St. Ursula Niemberg: Christvesper

17:00 Uhr, Kirche St. Nikolai Maschwitz: Christvesper

17:00 Uhr, St.-Annen-Kirche Lochau: Gottesdienst mit Krippenspiel

17:00 Uhr, Kirche St.-Nicolai Sennewitz: Christfest

17:00 Uhr, Kirche St. Petri Löbejün: Christvesper mit Krippenspiel


G o t t e s d i e n s t e z u m H e i l i g a b e n d

6

Montag, 24. Dezember 2018 (ab 17:15 Uhr)

17:15 Uhr, St. Briccius-Kirche Trotha: Christvesper mit Chor

17:30 Uhr, Johanneskirche: Christvesper

17:30 Uhr, Lutherkirche Halle: Christvesper

17:30 Uhr, Beesener Kirche Halle-Silberhöhe: Krippenspiel

17:30 Uhr, Dölau: Christvesper mit Jugendlichen (mit kostenlosen Karten)

17:30 Uhr, Kirche St.-Georg Morl: Christfest

17:30 Uhr, Kirche St. Michael Brachwitz: Christvesper mit Krippenspiel

17:30 Uhr, Oberteutschenthaler Kirche: Gottesdienst

18:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Christvesper

18:00 Uhr, Bartholomäuskirche: Gottesdienst

18:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Christvesper

18:00 Uhr, Gesundbrunnengemeinde: Gottesdienst

18:00 Uhr, Böllberger Kirche: Gottesdienst

18:00 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt: Gottesdienst mit

Posaunenchor

18:00 Uhr, Kirche Reideburg: Gottesdienst

18:00 Uhr, Lieskau: Christvesper

18:00 Uhr, Klepzig: Christvesper mit Krippenspiel

18:00 Uhr, Gütz: Christvesper

18:00 Uhr, St. Anna-Kirche Dieskau: Gottesdienst

18:00 Uhr, Kirche St.-Mauritius Teicha: Christfest

18:00 Uhr, Kloster Petersberg: Christvesper

18:30 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Christvesper

18:30 Uhr, Mötzlicher Kirche St. Pankratius: Christvesper

18:30 Uhr, Kirche St. Nikolai Wettin: Christvesper mit Krippenspiel

19:00 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Gottesdienst

19:00 Uhr, Nikolaus-Antonius-Kirche Dölau: Christvesper

22:00 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Christnacht mit Krippenspiel des

Spielkreises

22:00 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt: Weihnachtskonzert

22:00 Uhr, Gollma: Nacht der Hirten

22:00 Uhr, Kloster Petersberg: Christmette

23:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Andacht bei Kerzenschein

23:00 Uhr, Beesener Kirche Halle-Silberhöhe: Nachtgebet

23:30 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Christnacht mit gregorianischen

Gesängen


7 W e i h n a c h t s g o t t e s d i e n s t e

Dienstag, 25. Dezember 2018

10:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Gottesdienst mit Abendmahl

10:00 Uhr, Bartholomäuskirche: Gottesdienst

10:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Gottesdienst

10:00 Uhr, Johanneskirche: Gottesdienst mit Abendmahl

10:00 Uhr, Luthergemeinde Halle: Regionaler Gottesdienst mit

Abendmahl

10:00 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Gottesdienst

10:00 Uhr, Ev. Stadtmission in Johannashall, Speisesaal Werkstatt:

Gottesdienst

10:00 Uhr, Kirche Holleben: Gottesdienst mit dem Männerchor Holleben

10:15 Uhr, Nietlebener Kirche: Gottesdienst mit Abendmahl

10:30 Uhr, Heilandskirche: Gottesdienst

10:30 Uhr, Paul-Gerhard-Haus Oppin: Gottesdienst

10:30 Uhr, Landsberg: Bereichsgottesdienst mit Abendmahl

10:30 Uhr, Kloster Petersberg: Gottesdienst mit Abendmahl

11:00 Uhr, Nikolaus-Antonius-Kirche Dölau: Gottesdienst

17:00 Uhr, Kirche St.-Mauritius Teicha: Krippenspiel

16:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Gottesdienst mit

J.S. Bachs Weihnachtsoratorium Kantaten I–III

Mittwoch, 26. Dezember 2018

9:00 Uhr, Kirche Reideburg: Gottesdienst mit Kirchen- und Volkschor

9:00 Uhr, Brachstedt: Gottesdienst

9:30 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Gottesdienst

9:30 Uhr, Kirche St. Nikolai Wettin: Gottesdienst

10:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Gottesdienst

10:00 Uhr, Dom zu Halle: Weihnachtssingen

10:00 Uhr, Paul-Riebeck-Stift Halle: Gottesdienst

10:00 Uhr, Gesundbrunnengemeinde: Regionaler musikal. Gottesdienst

10:00 Uhr, St. Briccius-Kirche Trotha: Musikalischer Gottesdienst

10:00 Uhr, Altenpflegeheim Johannes-Jänicke-Haus: Gottesdienst

10:00 Uhr, Beesener Kirche Halle-Silberhöhe: Gottesdienst

10:00 Uhr, Sietzsch: Bereichsgottesdienst mit Abendmahl

10:00 Uhr, Kirche St.-Nikolai Gutenberg: Gottesdienst mit Posaunenchor

10:15 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt: Gottesdienst

10:30 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Regionaler Singe-Gottesdienst

10:30 Uhr, Kirche St. Ursula Niemberg: Gottesdienst

10:30 Uhr, Kirche St. Johannes Dobis: Gottesdienst

10:30 Uhr, Kloster Petersberg: Gottesdienst mit Abendmahl

11:00 Uhr, Lieskau: Musikalischer Gottesdienst

14:00 Uhr, Kirche St. Michael Brachwitz: Gottesdienst


G o t t e s d i e n s t e a n S i l v e s t e r

8

Montag, 31. Dezember 2018

10:00 Uhr, Altenpflegeheim Johannes-Jänicke-Haus: Gottesdienst mit

Abendmahl

14:00 Uhr, Radewell: Andacht

14:00 Uhr, Kirche St. Nikolai Maschwitz: Gottesdienst mit Abendmahl

14:00 Uhr, St.-Annen-Kirche Lochau: Gottesdienst

14:00 Uhr, Kapelle St. Cyriaki Löbejün: Andacht mit Abendmahl

14:30 Uhr, St. Briccius-Kirche Trotha: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Luthergemeinde: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Böllberger Kirche: Regionaler musikalischer Gottesdienst mit

Abendmahl

15:00 Uhr, Mötzlicher Kirche St. Pankratius: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Gollma: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Kirche St. Michael Brachwitz: Andacht mit Abendmahl

15:00 Uhr, Kirche St. Marien Rothenburg: Andacht mit Abendmahl

15:00 Uhr, Oberteutschenthaler Kirche: Gottesdienst mit Abendmahl

15:30 Uhr, Kirche St. Nikolai Braschwitz: Gottesdienst mit Abendmahl

16:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Andacht mit Abendmahl

16:00 Uhr, Gemeindezentrum Halle-Neustadt: Gottesdienst mit

Abendmahl

16:00 Uhr, Kirche St. Nikolai Wettin: Andacht mit Abendmahl

16:30 Uhr, Osmünde: Gottesdienst mit Abendmahl

16:30 Uhr, Steuden: Gottesdienst

17:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Gottesdienst mit Abendmahl

17:00 Uhr, Bartholomäuskirche: Gottesdienst mit Abendmahl & Beichte

17:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Seeben: Andacht

17:00 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Gottesdienst mit

Abendmahl

17:00 Uhr, Kirche St.-Nikolai Gutenberg: Andacht

17:30 Uhr, Johannesgemeinde, Luthersaal: Gottesdienst mit Abendmahl

18:00 Uhr, Domgemeindehaus: Gottesdienst mit Abendmahl

18:00 Uhr, Katholische Kirche Dölau: Ökumenischer Gottesdienst

18:00 Uhr, Gemeindehaus Landsberg: Gottesdienst mit Abendmahl

19:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Gottesdienst

23:30 Uhr, St. Petruskirche Halle-Wörmlitz: Andacht zum Jahreswechsel

23:45 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Andacht


9

G o t t e s d i e n s t e z u

N e u j a h r & E p i p h a n i a s

Dienstag, 1. Januar 2019

10:00 Uhr, Gemeinderaum Schwerz: Gottesdienst

10:15 Uhr, Pfarrhaus Nietleben: Gottesdienst mit Abendmahl

10:30 Uhr, Kloster Petersberg: Neujahrs-Gottesdienst

11:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz: Regionalgottesdienst

11:00 Uhr, Gemeindezentrum Silberhöhe/Beesen: Regionaler

Gottesdienst mit Predigt zur Jahreslosung 2019

11:00 Uhr, Bonhoefferkapelle des Krankenhauses „Martha Maria“ Dölau:

Ökumenischer Gottesdienst zur Jahreslosung 2019

14:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Gottesdienst

14:00 Uhr, Gemeinderaum Sietzsch: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Gesundbrunnengemeinde: Regionaler Neujahrsgottesdienst

15:00 Uhr, Heilandskirche: Gottesdienst mit Abendmahl

15:00 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Andacht

15:30 Uhr, Gemeinderaum Klepzig: Gottesdienst mit Abendmahl

17:00 Uhr, Diemitz: Gottesdienst mit Abendmahl

17:00 Uhr, Reideburg: Gottesdienst

17:00 Uhr, Landeskirchliche Gemeinschaft Halle (S.): Gottesdienst

18:00 Uhr, Domgemeindehaus: Andacht zur Jahreslosung mit Empfang

Sonntag, 6. Januar 2019

9:45 Uhr, Luthergemeinde Halle (S.): Regionaler Gottesdienst

10:00 Uhr, Domgemeindehaus: Gottesdienst mit Abendmahl

10:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle: Musikal. Regionalgottesdienst

10:00 Uhr, Diakoniewerk Halle (Mutterhaus): Epiphaniasgottesdienst

10:00 Uhr, Beesener Kirche Halle/Silberhöhe: Regionaler Gottesdienst

10:00 Uhr, Bonhoefferkap. des KKH „Martha Maria“ Dölau: Gottesdienst

10:00 Uhr, Burgliebenau: Regionalgottesdienst

10:00 Uhr, Kirche St.-Nikolai Gutenberg: Gottesdienst

10:30 Uhr, Heilandskirche: Regional-Gottesdienst mit Weihnachtsspiel

10:30 Uhr, Kirche Landsberg: Bereichsgottesdienst mit Abendmahl

10:30 Uhr, Kloster Petersberg: Gottesdienst

14:30 Uhr, Katholische Kirche St. Petri Wettin: Ökumenischer

Gottesdienst mit Chor

15:00 Uhr, Johannesgemeinde, Paul-Gerhardt-Saal: Epiphaniasfeier

15:00 Uhr, St. Wenzelkirche Lettin: Gottesdienst mit Krippenspiel des

Lettiner Spielkreises

17:00 Uhr, Moritzkirche: Ökumenische Andacht zur Jahreslosung

18:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.): Gottesdienst mit

J.S. Bachs Weihnachtsoratorium Kantaten IV–VI

18:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle (S.): Universitätsgottesdienst


P r o g r a m m D e z e m b e r

1 0

Samstag, 1. Dezember 2018

14:30 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Konzert: Bhajan Sisters - Heilsame und segnende Mantras und Bhajans

15:00 Uhr, Gollma

Weihnachtliches Konzert mit dem Frauenchor Landsberg und Kindern

16:00 Uhr, Kirche St. Nikolai Wettin

Adventskonzert mit Chor der Singschule Halle und anschl. Adventsmarkt

17:00 Uhr, St. Magdalenen-Kirche Langenbogen

„The Jingle Bells“ - Ein heiteres internationales Weihnachtsprogramm

18:00 Uhr, Dom zu Halle

Chorkonzert „Machet die Tore weit“

20:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Einläuten des Advent - Besinnliche musikalische Andacht

Sonntag, 2. Dezember 2018

14:00 Uhr, Kirche St. Ursula Niemberg

Adventskonzert

14:00 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt

Adventssingen

14:00 Uhr, Kirche Grosskugel

Konzert mit Chor aus Glesien

14:00 Uhr, Kloster Petersberg

Adventskonzert mit dem Gesangverein Nauendorf

15:00 Uhr, Marktgemeinde Halle (S.) – Ulrichzimmer

Gehörlosengottesdienst

16:00 Uhr, Kirche Holleben

Scheunenadvent in Holleben

17:00 Uhr, Mötzlicher Kirche St. Pankratius

Adventsmusik bei Kerzenschein

17:00 Uhr, Nikolaus-Antonius-Kirche Dölau

Lichtergottesdienst

17:00 Uhr, Kirche St.-Mauritius Teicha

Adventskonzert mit dem Kirchenchor Teicha

Montag, 3. Dezember 2018

17:30 Uhr, Gemeindehaus Lieskau

Lesen in Lieskau: „Mit Maria will ich singen“ - Texte und Musik im Advent


1 1 P r o g r a m m D e z e m b e r

Freitag, 7. Dezember 2018

13:00 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Festgottesdienst zur Einführung von Rektor Christian Beuchel

17:00 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Adventssingen

18:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Konzert: Sequenz

Samstag, 8. Dezember 2018

14:00 Uhr, Kirche St. Georg und St. Elisabeth Oppin

Adventskonzert

14:00 Uhr, Kirche St. Wenzel Peissen

Konzert mit dem gemischten Chor Peißen

16:00 Uhr, Kirche Osmünde

Adventsmusiken aus dem barocken Europa mit dem Duo „VIMARIS“

16:00 Uhr, Kirche Gollma

Offenes Weihnachtsliedersingen für Familien bei Punsch und Lebkuchen

17:00 Uhr, Kirche Gütz

Adventskonzert mit „Molto Vocale“

Sonntag, 9. Dezember 2018

14:00 Uhr, Kirche Krimpe

Weihnachtsliedersingen

14:00 Uhr, St. Anna-Kirche Dieskau

Konzert mit den Männerchören Zwintschöna und Holleben

14:00 Uhr, Kloster Petersberg

Adventskonzert mit Neuer Chor Halle

15:00 Uhr, Kirche zu Hohenweiden

Adventsmarkt

15:00 Uhr, Kirche Beesenstedt

Adventliche Bläsermusik mit den Dölauer Bläsern

15:30 Uhr, Zscherbener Dorfkirche

Adventskonzert: Weihnachtliche Weisen mit dem Zscherbener Frauenchor

15:30 Uhr, Chorturmkirche Sylbitz

Adventskonzert mit dem Chor der Weiberwirtschaft Halle „Miss-Klang“

16:00 Uhr & 18:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Adventsmusik im Kerzenschein - Teil I (Chormusik) & Teil II (Blechbläser)

Details siehe S. 3

16:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Konzert: Singakademie

18:00 Uhr, Kirche Sietzsch

Adventskonzert im Kerzenschein mit dem Posaunenchor Halle-Süd


P r o g r a m m D e z e m b e r

1 2

Montag, 10. Dezember 2018

20:00 Uhr, Paulus-Gemeindehaus

Montagsgespräch: Von Weicheiern und beinharten Egoisten

Über den Umgang mit Pubertierenden

Mittwoch, 12. Dezember 2018

17:00 Uhr, Luthergemeinde Halle

„Singen auf den Kirchenstufen“

Donnerstag, 13. Dezember 2018

19:30 Uhr, Gemeindehaus Landsberg

Ökumenischer Gesprächskreis: Adventlicher Jahresabschluss

Freitag, 14. Dezember 2018

18:00 Uhr, Kirche St. Helena Schiepzig

Bläsermusik zum Advent

19:30 Uhr, Mötzlicher Kirche St. Pankratius

Mötzlicher Kirchenkonzert: Hänsel und Gretel (musikalisches Märchen)

Konzert mit dem MDR- Blechbläserensemble

Samstag, 15. Dezember 2018

10:00 Uhr, Evang. Gemeindehaus Dölau

Adventsbasteln für Große und Kleine

14:00 Uhr, Kirche St.-Georg Morl

Weihnachtskonzert mit der Chorgemeinschaft Götschetal

16:00 Uhr, Dorfkirche Bennstedt

Adventskonzert mit „BleuCanto“

16:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Konzert der Singschule Halle

17:00 Uhr, Martin-Luther-Kirche Hohenthurm

Konzert von „Capriccio“

17:00 Uhr, Radeweller Kirche

Andacht und Konzert mit dem Chor der Südkantorei Halle

18:30 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Musikalische Vesper mit Blechbläsern

19:00 Uhr, Pauluskirche Halle

Jubiläumskonzert des Gospelchors „Joy'N'Us“

Details siehe S. 3


1 3 P r o g r a m m D e z e m b e r

Sonntag, 16. Dezember 2018

14:00 Uhr, Kirche St.-Mauritius Teicha

Weihnachtskonzert mit der Chorgemeinschaft Götschetal

14:00 Uhr, Kloster Petersberg

Adventskonzert mit dem Kammerchor „Convivium musicum“

15:00 Uhr, Oberteutschenthaler Kirche

Vorweihnachtliches Konzert zum Zuhören und Mitsingen

15:00 Uhr, Böllberger Kirche

Adventskonzert der Ökumenischen Südkantorei Halle-Süd

15:00 Uhr, Kirche Reideburg

Adventskonzert des Kirchenchors Reideburg

17:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Weihnachtshistorie von Schütz

17:00 Uhr, Evangelische Kirche Lieskau

Weihnachtskonzert des Heidechores Lieskau

Montag, 17. Dezember 2018

19:00 Uhr, Pauluskirche

J.S. Bachs Weihnachtsoratorium - Kantaten I-III

19:00 Uhr, Kirche St. Nikolai Wettin

Adventskonzert mit dem Chor des Burggymnasiums Wettin

20:00 Uhr, Kirche Burgliebenau

Festkonzert „25 Jahre Collegium Vocale Leipzig“

Mittwoch, 19. Dezember 2018

19:30 Uhr, Pfarrhaus Mötzlich

Kaminabend mit Altbischof Axel Noack

20:00 Uhr, St. Petruskirche Halle-Wörmlitz

Weihnachtliches Konzert mit „Cantamus“

Donnerstag, 20. Dezember 2018

14:30 Uhr, Marktgemeinde Halle (S.) – Ulrichzimmer

Gehörlosenandacht mit Weihnachtsfeier

Samstag, 22. Dezember 2018

14:30 Uhr, Kirche St.-Wenzel Nauendorf

Weihnachtskonzert mit dem Gesangsverein Nauendorf

17:00 Uhr, St. Magdalenen-Kirche Langenbogen

Adventsmusik mit dem Kammerchor „Collegium Canticum Novum“

18:00 Uhr, Kirche Deutleben

Konzert: „Barockes Weihnachten“


P r o g r a m m D e z e m b e r

1 4

Sonntag, 23. Dezember 2018

14:30 Uhr, Kirche Büschdorf

Konzert des Frauenchors „cantus laetitiae“ Lochau

15:00 Uhr, Beesener Kirche Halle-Silberhöhe

Adventskonzert „Alle für Eine“

17:00 Uhr, St.-Annen-Kirche Lochau

Konzert des Frauenchors „cantus laetitiae“ Lochau

Montag, 24. Dezember 2018

15:00 Uhr, Ev. Stadtmission Halle - Grosser Saal

Offene Kaffeetafel

17:00 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Weihnachtliche Orgelmusik

22:00 Uhr, Passendorfer Kirche Halle-Neustadt

Weihnachtskonzert

Dienstag, 25. Dezember 2018

16:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (Saale)

Gottesdienst mit J.S. Bachs Weihnachtsoratorium Kantaten I–III

Mittwoch, 26. Dezember 2018

10:00 Uhr, Dom zu Halle

Weihnachtssingen

Freitag, 28. Dezember 2018

19:00 Uhr, Petruskirche Kröllwitz

Acapella-Gesang mit dem Vocalensembel „Voicemade“

Sonntag, 30. Dezember 2018

19:00 Uhr, Kirche Sietzsch

13. Jahresabschlusskonzert mit Kantor Thorsten Fabrizi

Montag, 31. Dezember 2018

18:00 Uhr, Kirche Burgliebenau

Festliches Konzert mit dem „Bläser Collegium Leipzig“

18:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Orgelkonzert zum Jahresende

19:00 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Orgelmusik zum Jahreswechsel


1 5 P r o g r a m m J a n u a r

Dienstag, 1. Januar 2019

12:00 Uhr, Kirche St. Johannes Dobis

Neujahrsspaziergang

Sonntag, 6. Januar 2019

10:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

Gottesdienst mit C. Graupners „Das Leben war das Licht der Menschen“

18:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Gottesdienst mit J.S. Bachs Weihnachtsoratorium - Kantaten IV–VI

Montag, 7. Januar 2019

17:30 Uhr, Gemeindehaus Lieskau

Lesen in Lieskau: „Charlotte von Mexiko. Triumph und Tragödie einer

Kaiserin“

Freitag, 11. Januar 2019

19:30 Uhr, Gemeindehaus Lieskau

Filmabend

Sonntag, 13. Januar 2019

10:00 Uhr, Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Gottesdienst der Evangelischen Allianz anlässlich der Eröffnung der

Internationalen Allianz Gebetswoche

15:00 Uhr, Marktgemeinde Halle (S.), Gemeinderaum Ulrichzimmer

Gehörlosengottesdienst

Donnerstag, 17. Januar 2019

19:30 Uhr, Gemeindehaus Lieskau

Vorbereitung auf den Weltgebetstag 2019: Kommt, alles ist bereit!


P r o g r a m m J a n u a r

1 6

Samstag, 19. Januar 2019

18:30 Uhr, Kirche im Diakoniewerk

Musikalische Vesper

Mittwoch, 23. Januar 2019

19:30 Uhr, Pfarrhaus Mötzlich

Kaminabend mit Altbischof Axel Noack

Samstag, 26. Januar 2019

18:00 Uhr, Marktkirche „Unser Lieben Frauen“ Halle (S.)

Motette zum Wochenschluss

Montag, 28. Januar 2019

19:30 Uhr, Pfarrhaus Wettin

Themenabend: „Die Jahreslosung der Bibel für 2019


1 7 V e r a n s t a l t u n g s - &

G o t t e s d i e n s t r e i h e n

Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Dienstag, 16:00 Uhr (Dezember)

Orgelmusik mit Irénée Peyrot an der Reichel-Orgel

Bibelmansarde im Francke-Wohnhaus, Franckesche Stiftungen, Haus 28

Dienstag, 17:30 Uhr

Bibeldienstag - Biblische Texte wahrnehmen, erschliessen und diskutieren

Lutherkirche

Mittwoch 17:00 Uhr (5., 12. & 19. Dezember 2018)

Atemholen im Advent: Besinnung bei adventlichen Texten und Liedern im Kerzenschein

Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Donnerstag, 12:00 Uhr (Dezember)

Orgelmusik mit Irénée Peyrot an der Reichel-Orgel

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Universitätsgottesdienste in der Reihe „Curriculum Vitae“

Sonntag, 2. Dezember 2018, St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

Thema: Durststrecke (1Könige 19, 1–16)

Sonntag, 16. Dezember 2018, St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

Thema: Probezeit (Römer 5, 1–5)

Sonntag, 6. Januar 2019, 18:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

Thema: Neuanfang (Philipper 3, 7–11) - mit Abendmahl

Donnerstag, 17. Januar 2019, 18:00 Uhr, Marktkirche Halle (S.)

Thema: Beförderung (Matthäus 16, 13–19)

Gottesdienst im Rahmen der Theologischen Tage 2019

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:00 Uhr, St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

Thema: Rentnerdasein (Sacharja 8, 1–7)


E v a n g e l i s c h e I n s t i t u t i o n e n 1 8

Canstein Bibelzentrum, Franckesche Stiftungen, Haus 24

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Die Reise ins Leben - Geburtsgeschichten der Bibel

Vortrag von Dr. Claudia D. Bergmann (Erfurt)

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19:00 Uhr

CHRISTUS INTROIIT REX GLORIE - Die Kanzel der Marktkirche zu Halle

Vortrag von Pfr. Sven Hanson (Halle)

Sonntag, 6. Januar 2019, 17:00 Uhr (Moritzkirche)

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Ps 34,15

Meditative Feier zur Jahreslosung mit Bildmeditation und musikalischer

Gestaltung

Donnerstag, 24. Januar 2019, 19:00 Uhr

Autorenlesung und Gespräch: J. Kranich-Rittweger: Die Einsamkeit des Kindes.

Dienstag, 29. Januar 2019, 19:00 Uhr

Revolution, Glaube und Feminismus - Zur Stellung der Frau im Islam

Vortrag von Khola Maryam Hübsch (Frankfurt am Main)

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Mittwoch, 16. Januar 2019 bis Donnerstag, 17. Januar 2019

Theologische Tage: DEUS EX MACHINA

Künstliche Intelligenz als theologische Herausforderung

Marthahaus

13. Dezember 2018, 16:30 Uhr

Konzert im Advent: „Bouquet vocalis“

Hinzu kommt das regelmäßige Angebot in „Martha’s Lädchen“:

Freitags, 16:00 Uhr Lernwerkstatt Deutsch


1 9

O f f e n f ü r D i c h

Geöffnete Kirchen

laden ein zu Besichtigung, Gebet und Meditation (eine Auswahl)

Marktkirche „Unser Lieben Frauen“ Halle (S.)

„verlässlich geöffnete Kirche“ am Lutherweg (Totenmaske M. Luthers)

• Montag - Samstag 10:00 - 17:00 Uhr (Jan./Febr. 11:30 - 16:00 Uhr)

• Sonntag 15:00 - 17:00 Uhr (Jan./Febr. 14:30 - 16:00 Uhr)

Dom zu Halle

• Dienstag - Samstag 11:00 - 17:00 Uhr (Apr. - Okt.)

• Dienstag - Freitag von 13:00 - 16:00 Uhr (Nov. - März)

• Samstag von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr (Nov. - März)

St. Laurentius-Kirche Halle (S.)

• Samstag 15:00 - 18:00 Uhr

Pauluskirche

• Samstag, Sonntag & an Feiertagen 15:00 - 17:00 Uhr

Lutherkirche (Juni bis August)

• täglich 10:00 - 17:00 Uhr (Sonntag erst ab 11:00 Uhr)

Böllberger Kirche (Mai bis September)

• Samstag 10:00 - 17:00 Uhr

• Sonntag nach dem Gottesdienst bis 17:00 Uhr

Wörmlitzer Kirche - Radwegekirche (Mai bis September)

• täglich von 10:00 - 17:00 Uhr

Passendorfer Kirche Halle-Neustadt

• Mittwoch 14:00 - 16:30 Uhr

Petruskirche Kröllwitz

• täglich von 9:00 - 18:00 Uhr

Kirche im Diakoniewerk

„verlässlich geöffnete Kirche“

• täglich 8:00 - 18:00 Uhr

Klinikum Kröllwitz - Raum der Stille

• ganztägig geöffnet

BG Kliniken Bergmannstrost - Andachtsraum

• ganztägig geöffnet

Sietzsch

• Samstag 16:00 - 18:00 Uhr (punktuell)


R a u m f ü r B e s i n n u n g u n d G e b e t

2 0

Verlässliche Sonntags-Gottesdienste (Anlassbezogene Ausnahmen möglich)

10:00 Uhr - Halle (S.):

Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.), Pauluskirche,

Dom zu Halle, Lutherkirche, Bartholomäuskirche, Petruskirche Kröllwitz,

St. Laurentius-Kirche Halle (S.), Kirchengemeinde Wörmlitz-Böllberg,

St. Briccius-Kirche Trotha, Johanneskirche, Kirche im Diakoniewerk

10:15 Uhr - Halle (S.):

Kirchspiel Halle-Neustadt & Nietleben (wechselnd)

10:30 Uhr - Saalekreis:

Stiftskirche Petersberg

Weitere Andachten und Gebete in der Woche (eine Auswahl)

Marktkirche „Unser lieben Frauen“ Halle (S.)

Montag, 17:00 Uhr Friedensgebet

Bartholomäusgemeinde

Mittwoch, 19:30 Uhr Lobpreisgebet

Evangelische Stadtmission

Erster Montag im Monat, 18:00 Uhr Stadtgebet

Klinikum Kröllwitz - Raum der Stille

Mittwoch, 17:00 Uhr Gottesdienst

BG Kliniken Bergmannstrost - Andachtsraum

Donnerstag, 17:00 Uhr Andacht

Stiftskriche Petersberg

Letzter Sonntag im Monat, 19:30 Uhr Taizeandacht

Moritzkirche

2. Freitag im Monat, 19:00 Uhr Ökumenisches Taizegebet

Stiftung Marthahaus

Montag - Samstag, 9:30 Uhr Morgenandacht

Eine wochenaktuelle Gottesdienstübersicht finden Sie auf der

ökumenischen Webseite www.kirche-in-halle.de.


Koordinierungsstelle

Koordinierungsstelle

„Engagiert

„Engagiert

für

für

Integration“

Integration“

Wir vernetzen Akteure der

Wir Integrationsarbeit vernetzen Akteure und der Kirchengemeinden

mit Engagierten, und Kirchen-

die

Integrationsarbeit

gemeinden sich für Geflüchtete mit Engagierten, und Migranten die

sich einsetzen für Geflüchtete möchten. und Migranten

einsetzen möchten.


D e r B l i c k z u r ü c k . . .

2 2

Licht und Schatten: 5. Fotokunstpreis des Kirchenkreises ist gestartet

Seit dem 19. November 2018 lobt der Evangelische Kirchenkreis Halle-

Saalkreis wieder einen Fotokunstpreis aus. Das Thema der 5. Auflage ist

„Licht und Schatten“.

Licht lässt das Verborgene sichtbar werden. Schatten entzieht das

Offenkundige unseren Blicken.

Nirgends wird die Dualität der

beiden Gegensätze deutlicher

als in der Fotografie. Denn erst

das Zusammenspiel lässt aus

monochromen Flächen Bilder

entstehen. In den Fotos befinden

sich Licht und Schatten miteinander

im Dialog, in einer Sprache,

die uns oft sprachlos macht. Daher

ermutigt der Kirchenkreis auch

diesmal wieder junge Fotografinnen

und Fotografen: Zeigt uns Eure

Interpretationen des diesjährigen

Themas „Licht und Schatten“.

Die Ausschreibung läuft noch bis

zum 1. April 2019. Der Fotokunstpreis

ist mit 2.000 Euro dotiert.

Ein parallel ausgeschriebener

Förderpreis umfasst ein Preisgeld

in Höhe von 500 Euro.

© Marlene Fischer: „Wir werden bestehen“

Preisträgerin des Fotokunstpreises 2016/17

Wie auch schon in den vergangenen Jahren sind sowohl Fotoserien als

auch Einzelbilder als Beiträge zugelassen. Am Fotokunstpreis können

sich Personen beteiligen, die zum Ende der Ausschreibung mindestens

22 Jahre alt sind und die das 30. Lebensjahr nicht vollendet haben. Das

Mindestalter für den Förderpreis beträgt 16 Jahre, wobei hier der oder die

Teilnehmende zu besagtem Zeitpunkt noch keine 22 Jahre alt sein darf.

Aus den eingesandten Beiträgen wählt eine multiprofessionell besetzte

Jury die überzeugendsten Arbeiten sowie die Preisträger aus. Die Preisverleihung

ist am 28. Juni 2019, dem Internationalen Tag der Kamera.

Eine Kirchenmitgliedschaft oder anderweitige konfessionelle Anbindung

ist für eine Teilnahme am Wettbewerb übrigens nicht erforderlich.

Mehr Infos zum Wettbewerb finden sich unter

www.fotokunstpreis.de oder www.facebook.de/fotokunstpreis.


Bildquellenangabe:

Alle Bilder © Evang. Kirchenkreis Halle-Saalkreis, außer:

Seite 21: © Koordinierungsstelle „Engagiert für Integration“

Seite 22: © Marlene Fischer: „Wir werden bestehen“

Preisträgerin des Fotokunstpreises 2016/17

cover: arnold.berthold.reinicke

V. i. S. d. P.: Torsten Bau

Mittelstraße 14 | 06108 Halle/Saale

Telefon 0345. 21 190 17 | Fax 0345. 20 215 44

presse@kirchenkreis-halle-saalkreis.de

www.kirchenkreis-halle-saalkreis.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine