Marbacher Stadtanzeiger KW 48/2018

marbacherzeitung

Marbacher

STADTANZEIGER

MARBACH · AFFALTERBACH · ERDMANNHAUSEN · BENNINGEN · MURR · STEINHEIM · GROSSBOTTWAR · OBERSTENFELD · BEILSTEIN

BOTTWARTALER

WOCHENBLATT

0162-2 555 285

info@marbacherimmobiliendienst.de

PRO MUSIC

MUSIKFACHGESCHÄFT . MUSIKSCHULE

Marktplatz 8 . 71691 Freiberg

Tel. 07141 - 27 01 28

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 8.30 - 18.30 Uhr

Samstag 8.30 - 13.00 Uhr

Reparaturservie

Noten-Express-Service

Unterricht für:

Konzert-, Western- und

E-Gitarren sowie Keyboard,

Klavier, Bass, Schlagzeug,

Saxofon und Gesang.

Einstieg sofort möglich.

immer aktuell: www.pro-music-freiberg.de

29. November 2018 · Nr. 48/41. Jahrgang · Gesamtauflage 23 500 anzeigen@marbacher-zeitung.de · Telefon 07144/8500-0 · Telefax 07144/5001







!∀#∃%&

BOTTWARTAL – Der 24. Dezember

rückt unaufhaltsam näher: Haben Sie

schon alle Weihnachtsgeschenke für

Ihre Lieben beisammen? Vorbildlich!

Doch auch wer noch auf der Suche

nach Inspiration ist, hat Glück. Denn

im Weihnachtspreisausschreiben auf

den Seiten 12 und 13 wartet eine Vielzahl

an Ideen – und mit etwas Glück

gibt es den passenden Gutschein als

Gewinn gleich noch mit oben drauf!

Schon am Sonntag entzünden wir die

erste Kerze auf dem Adventskranz.

Und wenn dann das Weihnachtsfest

vor der Tür steht, wollen wir unsere

Lieben mit schönen Geschenken eine

Freude bereiten. Doch die Wahl des

Präsents ist oft nicht einfach.

Anstatt nun im Internet auf die Suche

zu gehen, genügt ein Blick aus der

Haustüre: Das Bottwartal ist nämlich

eine vielfältige Region – und ganz egal

ob Mode-Trends, Delikatessen oder

eine Überraschung für Kleinsten:

Unter Garantie hat einer der Händler

vor Ort das Richtige für Sie parat.

Nicht nur deshalb lohnt sich ein Blick

in den Marbacher Stadtanzeiger.

Wenn Sie im Anschluss die Fragen auf

dem Coupon beantworten können,

winken Preise im Gesamtwert von

rund 1500 Euro. Wir drücken fest die

Daumen und wünschen viel Glück!

Das Weihnachtspreisausschreiben mit

Teilnahmebedingungen und Coupon

finden Sie auf den Seiten 12 und 13.

www.marbacher-zeitung.de



Metzgerei + Partyservice

Sommer Inh. Jürgen Sommer

Steinheimer Straße 17

71711 Steinheim-Kleinbottwar

Tel. 07148/1222, Fax 07148/4050

www.metzgersommer.de

Donnerstag

in der Warmtheke:

Knuspriger

Krustenbauch!!!

Gültig solange der Vorrat reicht!

Schwäbisch-Hällisches

Qualitätsschweinefleisch g.g.A.

Schnitzel

vom Haller Landschwein 100 gm 1,39

Friesische Kohlwürste

über Buche geräuchert 100 gm 1,25

Bierschinken

mit viel Schinkeneinlage 100 gm 1,35

Mailänder – Salami

naturgereift, eigene Herstellung 100 gm 2,09

Nur noch 2 Wochen

geöffnet!

MO – FR 9:00 bis 12:30 + 14:30 bis 18:30 Ab sofort SA 9:00 bis 16:00

Welt der Keramik

SCHAUSONNTAG

2. Dezember 2018 · 11-17 Uhr

Info: www.weltderkeramik.de

++++ über 35 Jahre +++

Die preiswerte

Autovermietung

Pkw – Lkw – Bus (9-Sitzer)

Kleinumzüge,

Möbeltransporte

Schöffler 71546 Aspach

Tel. 0 7191/29 46 / Fax 2 34 23

E-Mail: k-schoeffler@t-online.de

++++ über 35 Jahre +++

ExtraRaum

ab 85 Cent/Tag

Lager

ab 1m 2 und ab

4 Wochen

.de

sicher

sauber

flexibel

beheizt

Telefon 0 7144 – 86 59 700

Ringstraße 2/2 71672 Marbach

Büro- und Konferenzmöbel,

Drehstühle,

Stoffe und mehr.

Qualitätsware zu

günstigen Preisen.

1. bis 24. Dezember

Adventssamstage bis 16 Uhr geöffnet

Originale der von Reinhold Kienzle erstellen

Stammbäume zu verkaufen.

07154-27056

Altes Blechspielzeug, Märklin, Kibri,

Wilesco u.v.m., samstags 11-14 Uhr,

Murr, Ziegeleiweg 26

Märklin H0, Z, 0, Loks, Wagen, M+K+C-

Gleise, u.v.m., samstags 11-14 Uhr,

Murr, Ziegeleiweg 26

Öffnungszeiten:

Samstag

von 10.00 - 14.00 Uhr

und jederzeit

nach Vereinbarung

Telefon

07144-204 199

Der Werksverkauf

Bahnhofstraße 20

71711 Steinheim/Murr

Affalterbach · Kelterplatz 2

Steinheim · im Kaufland

Werkstattofen Blue Flame 4200 W,

neuwertig, zu verk. 07154-27056

3 braune Reisetaschen und eine

blaue Umhängetasche zu verschenken.

Tel. 07144/15352

Fahrrad-Träger Thulle Tour 910/915

zu verkaufen, Preis 40 Euro Telefon:

07144/16226

Bären-Zeitschriften mit Schnitten

u.v.m. zu versch. 07154-27056

www.froescher.com

werksverkauf@froescher.com

Ihre Anzeige und unsere Reichweite. Ein starkes Duo.

Wir sind umgezogen!

Im Langen Feld 12 · 71711 Murr · Tel. 0 71 44 / 86 02 60

www.autohaus-hess-murr.de

www.stzw.de/lokal


SEITE 2 MARBACHER STADTANZEIGER

29.11.2018

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

Freitag, 07.12.2018

Theater unter der Dauseck: „Auf Anfang. 100 Jahre

zurück in Stuttgart

und anderswo“

Vor 100 Jahren, 1918,

scheint plötzlich alles

möglich. Noch bevor

der Krieg endet, wird

das Land nicht mehr

monarchisch regiert. Württemberg ist freier Volksstaat.

Gleichzeitig wird das Wahlrecht für Alle verkündet.

Offen ist aber noch, ob die Regierung durch Arbeiterund

Soldatenräte gebildet wird oder ein repräsentatives

System entsteht. Wie dieser Anfang auf die Menschen

in Stuttgart und anderswo wirkt, erzählt Autorin Barbara

Schüßler anhand authentischer Biographien. Infos:

www.theater-dauseck.de. Eintritt: VVK 18,60/9,80 Euro,

AK 19,00/10,00 Euro oder 1 MARBACH. Karten sind

erhältlich bei Reservix-Vorverkaufsstellen oder unter

www.schillerstadt-marbach.de/karten.

20.00 Uhr, Schlosskeller

Stadt Marbach am Neckar, Kulturamt

Mittwoch, 28.11.2018

Café-Treff

14.00 Uhr, Kelter Rielingshausen, Kelterstube

Frauenclub Rielingshausen

Donnerstag, 29.11.2018

Krämermarkt

ab 08.00 Uhr, Fußgängerzone

Stadt Marbach am Neckar

Sitzung des Verwaltungsausschusses

14.15 Uhr, Rathaus, Bürgersaal

Stadt Marbach am Neckar

Freitag, 30.11.2018

"Pinocchio - Das Musical"

Für Kinder ab 4 Jahren. Eintritt: VVK Erwachsene 16,00

- 21,00 Euro, Kinder 0 - 14 Jahre 14,00 - 19,00 Euro.

Tageskassenpreise zuzüglich 2,00 Euro. VVK über

Reservix und Easy Ticket. Infos: www.theater-liberi.de.

16.00 Uhr, Stadthalle Schillerhöhe

Theater Liberi

Vorspiel der Gitarren- und E-Gitarrenklasse von Harald

Scharpfenecker

Eintritt frei.

19.30 Uhr, Uhlandschule

Musikschule Marbach-Bottwartal

"Tödlich im Abgang" - Weinkrimis und Musik

Eintritt (inkl. Wein und salzige Häppchen): 45,00 Euro.

Anmeldung bei der Schiller-VHS. Karten an der Abendkasse,

falls noch verfügbar.

20.00 Uhr, Schlosskeller

Schiller-Volkshochschule Kreis Ludwigsburg

Samstag, 01.12.2018

Kleintiermarkt

Eintritt: 2,50 Euro (inkl. Verzehrbon).

07.30 Uhr, Zuchtanlage, an K 1695 in Richtung Poppenweiler

Verein für Kleintierzucht und Vogelfreunde Marbach

Gsälzverkauf

Zugunsten der Renovierung der Stadtkirche.

08.00 Uhr, vor dem Café Winkler

LandFrauenverein Marbach am Neckar

Repair-Café geöffnet

Infos unter www.elternforum-marbach.de.

09.00 - 13.00 Uhr, Familienzentrum

Elternforum Marbach

Weihnachtsmarkt in Rielingshausen

11.00 Uhr, Rathausplatz in Rielingshausen

CVJM Rielingshausen

An Erminig: Plomadeg

Mit traditionellen Instrumenten spielt das Trio die Lieder

der bretonischen Bevölkerung. Infos: www.an-erminig.de.

Eintritt: VVK 17,50/12,00 Euro, AK 18,00/15,00 Euro

oder 1 MARBACH. VVK über Reservix.

20.00 Uhr, Schlosskeller

Stadt Marbach am Neckar, Kulturamt

Sonntag, 02.12.2018

Adventskaffee

14.30 Uhr, Bürgertreff, Hauffstraße 7

Bürgertreff "Wir für Uns"

Holderdipolter in den Advent - Rundgang durch die weihnachtlichen

Holdergassen

Dauer: ca. 3 Stunden. Preis pro Person: 22,00 Euro inkl.

Verkostung. Anmeldung: Tel. 07144/91433 oder weinerlebnis@vinoco.de.

16.00 Uhr, Rathaus

Vinoco, Gerhard Thullner

Musik im Advent

17.00 Uhr, Katholische Kirche

Musikschule Marbach-Bottwartal

Montag, 03.12.2018

"Faust" - Vorführung der Verfilmung von 1960

Eintritt: 5,00 Euro, für Vereinsmitglieder, Schüler und Studenten

3,00 Euro oder 1 MARBACH. Karten an der

Abendkasse ab 19.00 Uhr erhältlich.

19.30 Uhr, Rathaus, Bürgersaal

Schillerverein Marbach am Neckar

"Die Lichter von Paris"

Gespräch mit Hanns-Josef Ortheil, Barbara Klemm und

Ulrich Raulff. Eintritt: 9,00 Euro/erm. 7,00 Euro/DSG-

Mitglieder 4,50 Euro. Vorverkauf über Reservix.

19.30 Uhr, Deutsches Literaturarchiv Marbach

Notdienste

Ärztlicher Notdienst

Die Öffnungszeiten der Notfallpraxis in Ihrer Nähe

werden bei Anruf innerhalb der Sprechzeiten über

die 116 117 per Bandansage mitgeteilt

Die Sprechzeiten der Nummer 116 117 lauten:

Freitag: 16 Uhr (bis Montag, 7 Uhr)

Samstag: rund um die Uhr

Sonntag: rund um die Uhr (bis Montag, 7 Uhr)

Darüber hinaus gibt es Informationen zu möglichen

kinderärztlichen Bereitschaftsdiensten in der Nähe.

In Regionen, in denen keine Notfallpraxis zur

Verfügung steht oder für Patienten, die nicht mobil

sind, steht darüber hinaus ein Hausbesuchsdienst

zur Verfügung

AUGENARZT

Augenärztliche Notfallpraxis am Katharinenhospital

Stuttgart, Kriegsbergstraße 60, Haus K, Telefon

0711-278-33100 oder Telefon: 0180 6071122

Sprechzeiten: Freitag 16 bis 22 Uhr

Samstag und Sonntag sowie Feiertags 8 bis 22 Uhr

HNO-ARZT

Bereitschaftsdienst zu erfragen unter 19222

ZAHNARZT

Bereitschaftsdienst zu erfragen unter

07 11 / 7 87 77 33

TIERARZT

Notdienst zu erfragen unter 0 71 41 / 29 01 01

APOTHEKEN

Apotheken-Notdienstfinder: Tel. 08 00 00 22 8 33,

Handy 22 8 33 (69 ct/Min.) oder www.aponet.de.

Wechsel des Notdienstes täglich 8.30 Uhr (auch

sonn-und feiertags)

Samstag, 1. Dezember

Affalterbach

Lemberg-Apotheke Marbacher Straße 8

07144 - 3 64 99

www.Lemberg-Apotheke.de

Backnang

Apotheke im Gesundheitszentrum

Karl-Krische-Straße 4

07191 - 34 31 00

www.apotheke-im-geze.de

Ilsfeld

Apotheke am Kelterplatz

König-Wilhelm-Str. 74/76

07062 - 65 99 40

kelterplatz-apotheke.de

Sonntag, 2. Dezember

Steinheim

Stadt-Apotheke Friedrichstraße 2

07144 - 8 12 30

www.stadt-apotheke-steinheim.de

Ilsfeld

Hirsch Apotheke König-Wilhelm-Straße 37

07062 - 6 20 31

www.hirsch-apotheke-ilsfeld.de

ELEKTRO-NOTDIENSTE

Tel. 0 71 41 / 22 03 53

(jeweils ab Freitag, 13 Uhr)

GAS-/WASSERNOTDIENST

Wasserversorgung Marbach

Tel. 01 72/7 43 01 21

Innung Sanitär Ludwigsburg

Tel. 0 71 41 / 22 03 83

SOZIALE DIENSTE

Diakoniestation Marbach e.V.: Kranken- und Altenpflege,

Familienpflege und Nachbarschaftshilfe,

Beratung und Begleitung, Hausnotruf und Essen auf

Rädern. Tel. 07144/8443– 0, Untere Holdergasse 4.

Diakoniestation Bottwartal: Ambulante Krankenund

Altenpflege, Familienpflege, Nachbarschaftshilfe,

Hausnotruf, Essen auf Rädern, Tel. 0 71 44 /

82 15 21.

Diakoniestation Großbottwar: Ambulante Kranken-und

Altenpflege, Familienpflege und Nachbarschaftshilfe,

Hospizgruppe, Demenzgruppe, Essen

auf Rädern, Tel. 0 71 48 / 64 44.

Diakoniestation Mittleres Murrtal, Außenstelle

Kirchberg/Murr: Kranken-und Altenpflege,

Familienpflege, Nachbarschaftshilfe, Betreuung,

Hausnotruf, Tel. 071 91/344240.

Pflegedienst „Die Pflegeengel“, ambulante Pflege,

Tagespflege, Seniorenbetreuung, Steinheim, Karlstraße

1, Tel. 0 71 44 /27 86 05.

Integrationsfachdienst IFD, Hilfe für Schwerbehinderte

Menschen bei Konflikten , Telefon

0 71 41/95630-20; Tagesstätte Psycho-Soziales

Netzwerk, Ludwigsburg, Tel. 0 71 41 /9454-400.

MSD (Behindertenfahrdienst, Essen auf Rädern

und Hausnotruf) des DRK Ludwigsburg, Reuteallee

19, Tel. 0 71 41 /12 02 22; Soziale Dienste des ASB,

Ludwigsburg, Tel. 0 71 41 / 7 47 33.

Sozialpsychiatrischer Dienst des Landkreises

Ludwigsburg, Ambulante Beratung und Betreuung

psychisch kranker Menschen und ihrer Angehörigen.

Tel. 0 71 41 /1 44-14 00.

Schwangerschaftskonflikte, Beratung und Hilfe

Montag bis Sonntag, Arbeitskreis im Weißen

Kreuz, Tilsiter Str. 15, 71737 Kirchberg, Tel. 0 71 44 /

3 41 73 oder 0 71 48 / 79 09.

Frauen für Frauen, Abelstr. 11, Ludwigsburg;

Beratungen für Frauen in den Bereichen Krisen/

Beziehungsprobleme/Trennung, Sexualisierte Gewalt,

Ess-Störungen, Mobbing, Terminvereinbarung

0 71 41 / 22 08 70; Interventionsstelle gegen häusliche

Gewalt 0 71 41 /64 94 43; Frauenhaus 0 71 41 /

90 11 70, Beratung und Aufnahme von misshandelten

Frauen und ihren Kindern; Wochenendnotruf

LUNO 0 71 41 / 90 11 70.

Notruf für misshandelte Frauen: Ludwigsburg,

Tel. 0 71 41 / 37 84 96, mittwochs von 20 bis 22 Uhr

(sonst AB).

Invitare, Beratungsstelle für schwangere Mädchen

und Frauen, Alleinerziehende und Familien in Notund

Krisensituationen, Mörikestraße 118, Ludwigsburg,

Tel. 0 71 41 / 92 27 78, www.invitare.de

Betreuungsverein für den Landkreis Ludwigsburg,

Tel.0 71 41 / 95 51 60 – Beratung zur gesetzlichen

Betreuung/Vorsorgepapiere, Unterstützung von ehrenamtlichen

gesetzlichen Betreuern, Führung von

gesetzlichen Betreuungen.

Krankenwagen rund um die Uhr. Rettungsleitstelle

Ludwigsburg, Tel. 0 71 41 / 1 92 22, über Marbach,

Tel. 071 44/ 1 92 22.

Ambulante Pflege, Tel. 0 71 44 / 8 13 30;

01 72 / 7 64 75 50.

Selbsthilfegruppe Fibromyalgie, Kontakttelefon

071 44/8 01 58 45.

Rheuma-Liga, Auskunft Tel. 0 71 44 / 22484.

Impfsorgentelefon 0 67 62 /85 56 oder 0 71 44 /

86 25 35, Montag bis Freitag 9 bis 11 Uhr.

IMMOBILIEN

HÄUSER

VERKÄUFE

1–2-Familien-Häuser

Marbach-Rielingshausen

Großzügige, moderne DHH!

“Ideal für die junge Familie!”

152 m² Wfl, 6 Zi., schöner S/W-Garten.

Grdst. 206 m², (EnEV2016/LWWP),

schlüsselfertig: € 475.354,-

gut Immobilien GmbH

0711-72 20 90 30

www.gutimmo.de

Mehrfamilienhäuser

Privat: Tamm, Nähe Breuningerland

Mehrfamilienhaus (3 Wohn.)

Wfl. ca. 220 m 2 , Grundfl. ca. 600 m 2 ,

Bj. 1967, EA i. B., 2 Garagen/3 Stpl.,

Kunststofffenster, Elektrik, Gas-ZH,

z. Zt. vermietet, EG Whg. ab Feb. 2019

frei.Dach + Fassade renovierungsbed.

– Info: gerhard734211@gmail.com –

IMMOBILIEN-

GESUCHE

HÄUSER

KAUFGESUCHE

1–2-Familienhäuser

Suche Oma‘s oder Opa‘s älteres Häuschen

zum Kauf! Liebe Eigentümer, Erbengemeinschaften!

Wir suchen

wegen Platzmangel

dringend für nettes

„mit40er“ Ehepaar +

2 Kinder ein Haus mit

Gärtle, Zustand egal.

Ich freue mich über

Ihr/jedes Angebot.

Falko Markmann

f.markmann@garant-immo.de

GARANT Immobilien 07141/97 458-11

Mörikestraße 118 | 71636 Ludwigsburg


Würde sollte kein

Konjunktiv sein.

brot-fuerdie-welt.de


Spendenkonto KSK Ludwigsburg

IBAN DE22 6045 0050 0000 085496

MIETGESUCHE

Allgemein

Mediziner sucht kleines

kleines Haus mit Garten

Miete o. Kauf. Tel. 0172/7209074

2-Zi.-Wohnung

Handwerker 55 J. sucht

langfristig 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon

oder Terrasse. Tel. 01 76 / 66 65 02 48

ZUBEHÖR

ALLGEMEIN

Verkauf Reifen

4 Winterreifen auf Stahlfelgen

2017, 550 km gefahr. DB C-Kl.,

z. verk. m 200,-, good jear:

195/65 R 15 Felgen: 61/2 x 15M2

SRD 15 801. Tel. 07144/818582

KAUFGESUCHE

Suche Modelleisenbahnen

jeglicher Art. Tel. 0178/8071523

WOHNMOBILE

Kaufgesuche

Wohnmobile

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

Tel. 03944-36160, www.wm-aw.de (Fa.)

Hier werben

Sie clever!

www.stzw.de/lokal

INVITARE

ist eine Beratungsstelle für

schwangere Mädchen und

Frauen, alleinerziehende


und Menschen in Not- und



TELEFON-

SERVICE

Bekanntschaften

erhältlich bei:

Die Geschenkidee!

Geburtstagskalender

9,90 Euro

Deko für Haus & Garten Geißinger

Foto-Rahmen-Handy Beran

Gasthaus Zum Ochsen

Stadtinfoladen

Salzscheuerbräu



Impressum

Marbacher Stadtanzeiger

Bottwartaler Wochenblatt

Kostenloses wöchentlich erscheinendes

Anzeigenblatt für Marbach, Umgebung und das

Bottwartal.

Adolf Remppis Verlag GmbH + Co. KG

König-Wilhelm-Platz 2

71672 Marbach am Neckar

buergerstiftung-marbach.de






Verantwortlich für Redaktion:

Redaktionsleiterin Karin Götz,

Lokalredaktion Verantwortlich für Marbacher Anzeigen: Zeitung

Anzeigenverkaufsleiter Ulrich Eitel

Verantwortlich für Anzeigen:

Zur Zeit gilt Preisliste Nr. 7 vom 1. Januar 2012

Anzeigenverkaufsleiter Ulrich Eitel

Zur Zeit gilt Preisliste Nr. 13 vom 1. Januar 2018

Anzeigenschluss: Dienstag, 12 Uhr

Anzeigenveröffentlichungen behält sich der Verlag

vor. Für die Richtigkeit telefonisch aufgegebener

Anzeigen oder Änderungen übernimmt der

Verlag keine Gewähr.

Der Nachdruck ist nur mit Genehmigung des

Verlages gestattet.

Geschäftsführer: Herbert Dachs, Kai Keller Druck: Ungeheuer + Ulmer KG GmbH + Co.

Postanschrift: Postfach 1118, 71666 Marbach Körnerstraße14-18, 71634 Ludwigsburg

Telefon: 07144/8500-0

Verteilung:

Telefon Anzeigenannahme: 07144/8500-11 MMD Verteildienst GmbH & Co. KG

Telefax: 07144/5001

Telefon: 07158/9871-444

E-Mail Anzeigen:

Telefax: 07158/9871-499

anzeigen@marbacher-zeitung.de

Verbreitete Auflage: 23.500 Exemplare.

König-Wilhelm-Platz 2, 71672 Marbach

Geschäftsstelle:

geöffnet Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 und 13.15 - 16.30 Uhr

König-Wilhelm-Platz Baden-Württembergische 2, 71672 Bank Marbach

geöffnet: (BLZ 600 501 Mo.-Fr. 01) 22 8.00-12.00 37 31 4 und 13.15-16.30

Uhr Verantwortlich für Redaktion:

Bankverbindung:

Redaktionsleiterin Karin Götz,

Baden-Württembergische Lokalredaktion Marbacher Zeitung Bank

IBAN: DE 0860 0501 0100 0223 7314

BIC: SOLADEST 600


Angebote Dezember 2018

Apotheker Jens Steffen Herrmann

Steinbeisstraße 15 · 71711 Steinheim/Murr

Tel. 07144.8004-0 · Fax 07144.8004-14

info@apotheke-in-steinheim.de

www.apotheke-in-steinheim.de

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 8 bis 20 Uhr

Sie finden uns

im Kaufland.

Mo. 17. + Di. 18. Dezember

jeweils von 10 bis 18 Uhr

Avène Hautberatungsaktion

Lernen Sie die Produkte der Firma Avène kennen. An

den Aktionstagen erhalten Sie 10% Rabatt auf Avène

Produkte. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Ibuhexal akut 400 mg

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen

und Fieber,

20 Filmtabletten

AAP* : € 5,75

2,99

2,76

gespart!

48%

Wirkstoff: Ibuprofen. Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen,

Fieber.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Grippostad C Kapseln

gespart

Gegen grippale Infekte und 32%

gespart

Erkältungskrankheiten,

24 Hartkapseln

AAP*: € 12,97

8,79

4,18

gespart!

Wirkstoffe: Paracetamol, Ascorbinsäure (Vitamin C), Coffein, Chlorphenaminmaleat. Zur symptomatischen Behandlung von

gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen

Erkältungskrankheit bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur

wirkt Grippostad® C fiebersenkend. Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad® C kann bei Beschwerden,

die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In

solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen. Hinweis: Schmerzmittel sollen über längere

Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes eingenommen werden. Warnhinweis: Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Mucosolvan Hustensaft

Beruhigt den Hustenreiz und löst den

Schleim in den Bronchien, für Jugendliche

und Erwachsene, alkoholfrei,

100 ml

AAP* : € 8,97

5,99

2,98

gespart!

33%

gespart

Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Anwendungsgebiet: Zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen

Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim. Warnhinweis: Enthält Sorbitol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Silomat DMP gegen

Reizhusten

Zur symptomatischen Behandlung

des Reizhustens ,

Mit echtem Honig

20 Lutschpastillen

AAP*: € 9,97

6,99

Auch zuckerfrei mit

Zitronengeschmack

erhältlich!

2,98

gespart!

30%

gespart

Wirkstoff: Dextromethorphanhydrobromid-Monohydrat. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung

des Reizhustens. Enthält Maltitol und Invertzucker (aus Honig).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Vitasprint B12 Trinkfläschchen

Neue Energie auf

Knopfdruck,

30 Trinkfläschchen

55,55 Aktionspreis!

Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Besserung des Allgemeinbefindens.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Vigantolvit 2.000 I.E. Vitamin D3*

Unterstützt das Immunsystem und trägt zum Erhalt

normaler Knochen und Muskeln bei,

60 Kapseln

UVP¹ ) : € 8,99

6,49

2,50

gespart!

* Nahrungsergänzungsmittel:

Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Artelac Splash

MDO Augentropfen

Wohltuende und erfrischende

Befeuchtung für trockene, gestresste

und müde Augen sowie

zur Benetzung von Kontaktlinsen,

2x 15 ml

UVP¹ ) : € 34,45

23,99 10,46

gespart!

Medipharma cosmetics Hyaluron

Teint Perfection Make Up

Hautperfektionierendes Make-up mit Anti-

Aging-Effekt im Ton Natural Ivory, für einen

natürlichen, ebenmäßigen Teint,

30 ml

UVP¹ ) : € 24,95

18,99

Auch in weiteren

Nuancen erhältlich!

5,96

gespart! 10,49

Medipharma cosmetics

Olivenöl Körper-Balsam

Zur täglichen Pflege trockener und empfindlicher Haut,

zieht schnell ein und fettet nicht,

250 ml

UVP¹ ) : € 14,15

3,66

gespart!

Entspricht € 79,97 pro 100 ml

Entspricht € 63,30 pro 100 ml

Entspricht € 4,20 pro 100 ml

Omron M300 Oberarm-

Blutdruckmessgerät

Großes, leicht ablesbares Display, Erkennung unregelmäßiger

Herzschläge, Manschettensitzkontrolle, einfache

Ein-Knopf-Bedienung,

30 Speicherplätze,

1 Stück

UVP¹ ) : € 39,95

35,99 3,96

gespart!

Isla cassis Pastillen

Die pflanzlichen Inhaltsstoffe wirken wohltuend gegen

Hustenreiz und Heiserkeit, für Erwachsene und Kinder

ab 4 Jahren,

30 Halspastillen

UVP¹ ) : € 5,47

3,49

1,98

gespart!

Auch in den Sorten

Ingwer, Mint und

Moos erhältlich!

Dr. Hauschka

Rosen Tagescreme

Pflegt und schützt bei trockener,

empfindlicher und zu Rötungen

neigender Haut,

30 ml

UVP¹ ) : € 21,50

Entspricht € 49,97 pro 100 ml

Eucerin Anti-Age Hyaluron-Filler

Serum-Konzentrat

Konzentrierte Anti-Falten-Pflege

für alle Hauttypen, innovatives

Serum-Konzentrat, das die Faltentiefe

reduziert,

6 x 5 ml

UVP¹ ) : € 34,95

Entspricht € 94,97 pro 100 ml

14,99

28,49 6,46

gespart!

Auch als leichte

Creme erhältlich!

6,51

gespart!

Suchen Sie noch ein

passendes Weihnachtsgeschenk?

Verschenken Sie Gesundheit!

Überraschen Sie Ihre Liebsten

doch mit einem unserer

Gutscheine oder tollen

Geschenksets z.B. von

Weleda oder Caudalie.

Wir wünschen allen

ein besinnliches

Weihnachtsfest!

10% Rabatt!

Sie erhalten gegen Vorlage des Coupons pro Einkauf 10% Rabatt

auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment.

Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rabatt-

Coupon

Rabatt-

Coupon

10% Rabatt!

Sie erhalten gegen Vorlage des Coupons pro Einkauf 10% Rabatt

auf 1 Artikel Ihrer Wahl aus dem Selbstbedienungs-Sortiment.

Ausgenommen abgebildete Aktionsartikel, Arzneimittel und Medizinprodukte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gültig vom 01.12. bis 31.12.2018 Gültig vom 01.12. bis 31.12.2018

1) UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers · * Der AAP (Apothekenabgabepreis) ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AAP ist der einheitliche Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 S. 1, 2 HS AMG, der für den Fall der Abgabe zulasten der gesetzlichen

Krankenversicherung (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH (IFA) angegeben wird. Dieser wird von der KK im Ausnahmefall der Erstattung abzüglich 5 % Rabatt

an die Apotheke ausgezahlt. (Stand 13.11.2018) · Angebot gültig vom 01.12. bis 31.12.2018 · Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht! · Aktions-Coupons gelten nicht in Verbindung mit anderen Bonussystemen.


Mehr Transparenz für Bauherren

Pflicht zur Baubeschreibung im neuen Bauvertragsrecht verankert

Das neue Bauvertragsrecht bringt für

Verbraucher mehr Rechtssicherheit.

Ein wichtiger Fortschritt ist laut der Verbraucherschutzorganisation

Bauherren-

Schutzbund (BSB), die im Deutschen Baugerichtstag

Interessen von Bauherren vertritt,

die Pflicht zur Baubeschreibung, die

bisher nur lückenhaft geregelt war. Künftig

muss der Bauunternehmer dem Verbraucher

vor Vertragsabschluss eine Baubeschreibung

übergeben – und auch Mindestanforderungen

dazu sind im Gesetz verankert.

Die Beschreibungspflicht gilt nicht nur

für Verträge mit Anbietern schlüsselfertiger

Häuser, sondern ebenso für Ausbauhäuser

und für Verträge mit Bauträgern. Nur Bauherren,

die mit einem Architekten planen,

haben keinen Anspruch auf eine Baubeschreibung.

In der Vergangenheit waren viele

Baubeschreibungen vage, sodass der Bauherr

oft nicht genau wusste, was er für sein

Geld bekommt. Mit einer aussagekräftigen

Beschreibung des Bauvorhabens gibt es eine

gute Grundlage, um Angebote verschiedener

Unternehmen zu vergleichen. Zugleich

ist es einfacher zu kontrollieren, ob das errichtete

Haus den Angaben aus dem Bauvertrag

entspricht.

„Wir empfehlen Bauherren, während

der Bauphase eine baubegleitende Qualitätskontrolle

durch einen unabhängigen

Bauherrenberater durchführen zu lassen,

empfiehlt BSB-Geschäftsführer Florian Becker.

Für den Baulaien sei es nicht immer

einfach zu überprüfen, ob die Bauausführung

den Angaben aus der Beschreibung

entspreche. Der Gutachter kann Abweichungen

und Baumängel frühzeitig feststellen,

sodass der Bauherr Zeit und Gelegenheit

hat, Nachbesserungen zu verlangen.

Diese verbindlichen Angaben muss die Baubeschreibung

künftig enthalten:

– allgemeine Beschreibung des herzustellenden

Gebäudes oder der vorzunehmenden

Anhand einer aussagekräftigen Baubeschreibung

lässt sich kontrollieren,

ob ein Haus den vertraglich vereinbarten

Leistungen entspricht.

Foto: z/djd/Bauherren-Schutzbund

Umbauten, ggf. Haustyp und Bauweise

– Art und Umfang der angebotenen Leistungen,

der Planung und der Bauleitung, der

Arbeiten am Grundstück und der Baustelleneinrichtung

sowie der Ausbaustufe

– Gebäudedaten, Pläne mit Raum- und Flächenangaben

sowie Ansichten, Grundrisse

und Schnitte

– Angaben zum Energie-, zum Brandschutzund

zum Schallschutzstandard sowie zu

Bauphysik

– Angaben zur Beschreibung der Baukonstruktionen

aller wesentlichen Gewerke

– Beschreibung des Innenausbaus

– Beschreibung der gebäudetechnischen Anlagen

– Angaben zu Qualitätsmerkmalen, denen

das Gebäude oder der Umbau genügen

muss

– Beschreibung der Sanitärobjekte, der Armaturen,

der Elektroanlage, der Installationen,

der Informationstechnologie und der

Außenanlage

djd








Ökohaus schlägt Smart Home

Immobilienumfrage: Nachhaltiges Bauen und Wohnen ist besonders wichtig

Die meisten Bundesbürger würden

wohl am liebsten in einem ökologisch

gebauten und energieeffizienten Haus wohnen,

das zudem mit den neuesten Errungenschaften

der Digitalisierung – Stichwort

„Smart Home“ – ausgestattet ist. Was aber

wäre, wenn man sich zwischen diesen beiden

Optionen entscheiden müsste? Der unabhängige

Nürnberger Finanzdienstleister

UDI hat 600 Bundesbürgern die Gretchenfrage

gestellt, und das Ergebnis fiel überraschend

eindeutig aus: 84 Prozent würden

lieber in einem strahlungsarmen und mit natürlichen

Baustoffen errichteten Gebäude

leben, nur 16 Prozent in einem Smart Home

TRAUMHÄUSER ZUM ANSCHAUEN.

UND ZUM ANFASSEN.

Wie sehen Wohnträume aus, wenn sie wahr geworden sind?

Wenn individuellere Planung und perfekteres Bauen anspruchvollstes

Wohnen möglich machen? Das stellen wir Ihnen nicht

nur in vielen faszinierenden Bildern auf unserer Website vor.

Sondern auch ganz greifbar und „live“ vor Ort: Bei unseren

Hausbesichtigungen können Sie sich kurz vor Übergabe ein

Bild von den Möglichkeiten mit FERMO und unserer „massiven“

Bauqualität machen.

Schauen Sie vorbei unter www.fermo.de/Bildergalerie. Dort

fi nden Sie auch die aktuellen FERMO-Besichtigungstermine.

Mehr Informationen und Anmeldung zu Kundenhausbesichtigungen:

www.fermo.de oder info@fermo.de oder Tel. 07144 262-0

FERMO-MASSIVHAUS AG

Gottlieb-Daimler-Str. 68

71711 Murr

ZIEGEL VOR HOLZ

mit digitaler Vernetzung. „Immer mehr

Menschen legen Wert auf einen nachhaltigen

Lebensstil und somit auch auf ökologisch

sinnvolles Wohnen“, kommentiert

Geschäftsführer Georg Hetz die Ergebnisse

der Umfrage.

Ganz vorn bei der Bauweise lag in der

Umfrage der Ziegelbau mit 37 Prozent, gefolgt

von Holz als bevorzugtem Baumaterial.

Ein Viertel der Befragten sagte aber

auch, dass ihnen die Bauweise egal sei.

Nicht überraschend war, dass 91 Prozent

der Befragten lieber in einer kleinen Wohnanlage

leben möchten, die restlichen neun

»GREEN

Der unabhängige Nürnberger Finanzdienstleister

zog bereits 2014 selbst in

ein eigenes „Green Building“ ein. Das

Gebäude am Franken-Campus in Nürnberg

zeichnet sich durch hohe Ressourceneffizienz

in den Bereichen Energie,

Wasser und Material aus. Die Deutsche

Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen

(DGNB) hat das Projekt mit dem höchsten

Gütesiegel – nämlich Platin – zertifiziert.

Nur mit einer konsequent umgesetzten Energiewende im Gebäudebereich können die ehrgeizigen

Klimaziele erreicht werden – jeder Bauherr und Renovierer kann dazu seinen Beitrag

leisten.

Foto: z/djd/UDI

„GRÜNE“ IMMOBILIEN ALS

WERTBESTÄNDIGE GELDANLAGE

Prozent würden das Wohnen in einem größeren

Komplex bevorzugen. In der Studie

wurde auch nach den Zusatzangeboten gefragt,

die man in einer Wohnanlage gerne

nutzen würde, hier waren Mehrfachantworten

möglich. Am meisten genannt mit 50

Prozent wurde das Schneeräumen, dicht gefolgt

vom Hausmeisterdienst, dem Putzdienst

und der Option auf Car-Sharing.

Generell gelten „grüne“ Immobilien

heute als wertbeständige und solide Geldanlageform.

Mit Festzinsanlagen von verschiedenen

Finanzdienstleistern wird ausschließlich

in die Projektentwicklung beziehungsweise

Anschubfinanzierung rentabler und

umweltfreundlicher Immobilien in Deutschland

investiert. Dies können Wohnungen

für Privatnutzer sein oder Geschäftsgebäude.

Am Ende der Laufzeit bekommen die

Anleger Zins und Zinseszins ausbezahlt, sie

werden zudem regelmäßig über die getätigten

Investitionen informiert. djd


ERDMANNHAUSEN

Mehrfacher Nutzen: Mit Solarenergie

können Hausbesitzer

ihre Strom- und Heizkosten

senken und gleichzeitig etwas

für die Umwelt tun. Der Einbau

von Anlagen zur Stromgewinnung

macht sich dauerhaft bezahlt.

Foto: z/djd/Braas

Unverbindliche Illustration

Eigentumswohnungen

2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen

Wohnflächen von 47 bis 88 m 2

Personenaufzug

z. T. barrierefrei

Fußbodenheizung

Tiefgarage

Kaufpreis ab € 205.000,–

Energieausweis in Erstellung.

Info vor Ort: Dienstag, 15 – 16 Uhr

Piemonteser Str. 46, Erdmannhausen

Info-Tel. 07141 – 48890922

betz-baupartner.de

Im Bau

Die Sonne kommt frei Haus

Mit Solarenergie langfristig die Strom- und Heizkosten senken

Einen persönlichen Beitrag zum Umweltschutz

leisten und gleichzeitig die

Strom- und Heizungskosten senken: Gleich

mehrere gute Gründe sprechen dafür, Sonnenenergie

im Eigenheim zu nutzen.

Im Gegensatz zu Energieträgern wie Gas

oder Kohle ist Solarkraft unbegrenzt verfügbar.

Gleichzeitig handelt es sich um eine der

umweltfreundlichsten Energieformen. Nutzen

lässt sie sich entweder mit Hilfe der

EIGENEN STROM GEWINNEN UND

SPEICHERN

Photovoltaik zur Stromgewinnung oder der

Solarthermie für die Warmwasserbereitung

und Heizungsunterstützung.

Bei Photovoltaik-Anlagen, die umweltfreundliche

Elektrizität erzeugen, werden

sogenannte Indach-Systeme immer beliebter:

Sie schließen bündig mit der Dacheindeckung

ab und ergeben so ein harmonisches

Gesamtbild. Ob PV Premium oder PV Indax

– mit Photovoltaikanlagen wird ein Schutzdach

zu einem umweltfreundlichen Nutzdach.

Die Indach-Systeme arbeiten nahezu

geräuschlos, emissionsfrei und ganz ohne

belastende Rückstände. Im Gegensatz zu

Aufdach-Anlagen heben sich Indach-Systeme

nicht von der Dachfläche ab, denn die

Module werden anstelle von Dachpfannen

integriert. Das ergibt ein geradliniges und

harmonisches Deckbild. So ist ein Indachsystem

nicht nur optisch schön, sondern

auch besonders effizient und sicher. Denn

die integrierte Bauweise bietet kaum Angriffsfläche

für Windbelastungen und clevere

Details wie Hinterlüftungsöffnungen sorgen

für einen hohen Solarstromertrag.

Nicht minder umweltbewusst ist es,

einen Großteil des Warmwasserbedarfs mit

Solarkollektoren auf dem Dach abzudecken,

zumal sich damit die Kosten erheblich

reduzieren lassen. . Dazu bieten Hersteller

WARMWASSER MIT DER KRAFT

DER NATUR

zwei Alternativen: einen Trinkwasserspeicher,

der die Wärme zuverlässig auch für

sonnenarme Tage speichert, oder einen

Kombispeicher, der sowohl für fließend

warmes Wasser als auch für geheizte Räume

sorgt. Dies lohnt sich nicht nur für die Umwelt,

sondern rechnet sich auch ganz erheblich

für die Haushaltskasse: Bereits eine Solarkollektorfläche

von etwa sechs Quadratmetern

reicht aus, um bis zu 60 Prozent des

Warmwasserbedarfs übers Jahr gesehen,

einer drei- bis vierköpfigen Familie zu decken

– im Sommer ist die Deckung sogar bis

zu 100 Prozent möglich. Und mit einer Heizungsunterstützung

lassen sich über das

Jahr gesehen bis zu 25 Prozent der Heizenergie

einsparen.

djd

Baukindergeld: Förderung

bei Neubau oder Kauf

Seit September 2018 kann das

neue staatliche Baukindergeld

bei der KfW beantragt werden.

Es ist eine finanzielle Unterstützung

für Familien oder Alleinerziehende

mit mindestens einem

Kind, die sich erstmals eine Immobilie

zur Eigennutzung anschaffen.

Die Familien erhalten in zehn

jährlichen Raten pro Kind 1.200

Euro im Jahr. Bei Familien mit

einem Kind wären das maximal

12.000 Euro, bei zwei Kindern

maximal 24.000 Euro.

Voraussetzungen für das Baukindergeld:

Das zu versteuernde

Haushalteinkommen darf bei

einem Kind 90.000 Euro im Jahr

nicht übersteigen, das Haus muss

nach dem 1. Januar 2018 gekauft

worden sein, bei Neubauten muss

die Baugenehmigung nach dem 1.

Januar 2018 erteilt worden sein.

Und das im Haushalt lebende

Kind muss unter 18 Jahre alt sein

und man muss für das Kind Kindergeld

erhalten. Im Gegensatz

zur früheren Eigenheimzulage

stockt das Baukindergeld das

Eigenkapital nicht auf. Der

Grund: Das Baukindergeld wird

jährlich ausgezahlt, als Eigenkapital

könnte es aber nur dienen,

wenn man den kompletten Betrag

zum Immobilienkauf verwenden

könnte. Dafür erhöht das Baukindergeld

den finanziellen Spielraum

für die Zinstilgung.

Die KfW ist nicht nur für das

Baukindergeld zuständig, auch

das KfW-Programm für energieeffizientes

Bauen, etwa für ein Ziegelhaus,

bleibt günstig für eine Fi-

nanzierung. Bis zu 100.000 Euro

Kreditbetrag fördert die Bank mit

einem effektiven Zinssatz von

derzeit 1,11 Prozent pro Jahr

(Stand Ende November 2018). Ein

Tilgungszuschuss reduziert den

Kredit - bei einem KfW-Effizienzhaus

40 Plus etwa sind das bis zu

15.000 Euro. Außerdem übernimmt

die KfW teilweise das Honorar

der verpflichtenden Energieeffizienz-Experten.

Allerdings

zeigt die Erfahrung der letzten

Jahre, dass der Bauherr mit sehr

ENERGIEEFFIZIENTES

BAUEN – KFW

hohem finanziellen Aufwand nur

wenige hundert Euro Heizkosten

pro Jahr spart. Das ebenfalls geförderte

Effizienzhaus 55 stellt

deshalb wirtschaftlich die sinnvollste

Lösung dar. Es benötigt etwa

die Hälfte des Mindeststandards

an Energie und ist deutlich

kostengünstiger als ein Haus nach

KfW-40-Standard. Um den KfW-

55-Standard zu erfüllen, genügt

dank sehr guter Wärmedämmung

eine monolithische Ziegelbauweise

ab 36,5 Zentimeter Wandstärke.

Eine zusätzliche, kostenintensive

Dämmschicht an der Fassade

erübrigt sich. Diese Lösung reduziert

Bau- und langfristige Instandhaltungskosten.

Vor Baubeginn

sollte man grundsätzlich alle

vorhandenen Fördertöpfe ausloten

– sie sind regional unterschiedlich

abrufbar. djd






BEWERTUNGSTAGE

*









unverbindliches

Beratungs-


Werteinschätzung

Ihrer

Immobilie


Weihnachtsmarkt Steinheim

Anzeige

Volle Gassen rund ums Rathaus – so soll es diesmal wieder sein.

Grußwort

Foto: Archiv (avanti)

Liebe Gäste, Bekannte und Freunde,

noch sind es die kälter werdenden Nächte

und die frühe Dunkelheit, die uns auf die Winterzeit

vorbereiten. Allerdings stellen sich in

diesem Jahr die Adventsgefühle nur zögerlich

ein. In der Hoffnung, dass die Vorfreude auf

Weihnachten mit dem Treiben rund um traditionellen

Steinheimer Weihnachtsmarkt eingeläutet

werden kann, laden wir Sie gerne hierzu

ein. Seine besondere Anziehungskraft hat sich

der Steinheimer Weihnachtsmarkt über viele

Jahre, gar Jahrzehnte erarbeitet. Dabei ist es

für das BdS-Organisationsteam stets Freude

und Motivation, sich von neuem der Herausforderung

zu stellen und etwas Besonderes für

die Gäste aus Nah und Fern zu organisieren.

Besuchen Sie uns, machen Sie sich selbst ein

Bild, vielleicht sogar ein Selfie mit dem Nikolaus

– die Aussteller und Aktiven freuen sich

und begrüßen Sie gerne.

Der schöne Lichterglanz, weihnachtliche

Melodien und die beschauliche Kulisse rund

um das Rathaus tragen dazu bei, eine Atmosphäre

aus feierlicher Besinnlichkeit, weihnachtlichem

Ambiente, Gesang, Kultur, vermischt

mit dem Duft von Glühwein, zu vermitteln.

Unser, zum 33. Male ausgetragener Weihnachtsmarkt,

zu dem alle Bürger, Gäste und

Besucher eingeladen sind, begrüßt Sie immer

wieder mit offenen Armen. Lassen wir dem

Weihnachtsmarkt auch den Raum, Menschen

aus den unterschiedlichsten Regionen in friedlicher

Art und Weise

zusammenzuführen.

Genießen Sie das

besondere Flair mit

den Konzerten in und

um die Martinskirche,

lauschen Sie in sich

hinein in der Hoffnung,

für ein friedvolles

Zusammenleben.

Martin Daunquart Der wunderschön

schillernde Hüttenzauber

im Herzen der Stadt vermittelt eine Atmosphäre

von vorweihnachtlicher Stimmung.

Die liebevoll geschmückten Stände bieten Basteleien,

Handarbeiten, kulinarische Leckerbissen

und aromatische Heißgetränke an. Lassen

Sie sich in eine zauberhafte Besinnlichkeit fallen,

genießen Sie die Stunden mit Freunden,

Nachbarn und Fremden. Denken Sie auch an

die Menschen, die sich über Ihre Hilfe und

Unterstützung freuen. Ihr Besuch ist eine besondere

Wertschätzung für die aktiven Gestalter

und das Organisationsteam des BdS Steinheim.

Wir bedanken uns bei der Stadtverwaltung

Steinheim, seinen Mitarbeitern in der Verwaltung

und dem Bauhof für die tatkräftige

Unterstützung.

Ihnen wünschen wir eine besinnliche Adventszeit

und ein friedvolles Weihnachtsfest!

Ihr Martin Daunquart, 1. Vorstand BdS

Steinheim

Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen

Die ideale Geschenkidee!

Winterzeit - Genusszeit

aromatische, fruchtige Liköre und Edelbrände Destillate

Destillerie Brennerei Blank

Steinheim-Lehrhof

Telefon: .(0 Telefon: 71 (0 (071 44) 71 (044) 371 44) 60 344) 360 55 60 355 od. 60 55 od. 355 od. 70 3 od. 370

48 70 3 70 48 4

seit 1939

it




%





-


-

- -


-

-


:

- .00 - 13.00

+ Di .30 - .30

+ .30 - .30

Nach Ihren Entwürfen

Fragen zu Anzeigen beantworten wir gern telefonisch unter 0 71 44 85 00-55 oder per E-Mail unter anzeigen@marbacher-zeitung.de


Weihnachtsmarkt Steinheim

Anzeige

Ein bisschen Schnee darf schon fallen . . .

Es weihnachtet im Herzen

der Urmenschstadt

Das Besondere am Steinheimer Weihnachtsmarkt?

Andreas Drießler, der

beim BdS für die Organisation zuständig ist,

muss nicht lange überlegen: Allein schon

das Ambiente mit dem Marktplatz, dem großen

Weihnachtsbaum und dem Fachwerkensemble

rund ums Rathaus machen den

Weihnachtsmarkt in der Urmenschstadt so

liebenswert. Dazu kommt das breit gefächertes

Angebot an weihnachtlichen, auch

selbst- und handgefertigten, Artikeln. Leckere

Speisen und Getränke runden das Angebot

ab. „Auf diesem kleinen aber feinen

Markt findet jeder seine erste weihnachtliche

Inspiration“, so Andreas Drießler. „Und

nicht zuletzt ist der Markt auch eine wunderbare

Gelegenheit des zwischenmenschlichen

Zusammentreffens und Austausches in

der Urmenschstadt.“

Der Markt findet am Samstag, 1. Dezember,

sowie am Sonntag, 2. Dezember statt.

Eröffnet wird er am Samstag um 16 Uhr

durch den Steinheimer Bürgermeister Thomas

Winterhalter sowie den BdS-Vorsitzenden

Martin Daunquart. Gleich danach

schließt sich ein Platzkonzert des Musikvereins

Stadtkapelle Steinheim an.

Am Sonntag geht es um 11 Uhr mit dem

Weihnachtsmarkt los. Musikalisch wird es

am Nachmittag unter anderem mit der Blä-

Foto: Archiv (avanti)

serklasse und dem Blockflöten-Ensemble.

Für beide Tage hat sich zudem der Nikolaus

angekündigt. Der ist zwar eigentlich der

Kinder wegen da, die Erwachsenen lässt

sein Besuch aber auch nicht kalt. Andreas

Drießler: „Wenn bei einbrechender Dunkelheit

der Nikolaus wahrlich und leibhaftig

den Kleinen mit einer kleinen Gabe Freude

bereitet, da merke ich, dass jetzt wirklich

eine besondere Zeit im Jahr beginnt!“

Zu dieser besonderen Zeit würde wunderbar

auch ein wenig Schnee passen, findet

der Organisator. „Toll wäre so ein gelungener

Umschwung wie im vergangenen Jahr,

wenn es nach einem trockenen Aufbau am

Abend anfängt zu schneien. Steinheims

Weihnachtsmarkt mit weißer Puderzuckerhaube:

Da hat damit einfach alles ganz toll

gepasst.“ Dass sich das genau so gleich

heuer wiederholt, bezweifelt Drießler allerdings.

„Von daher freue ich mich auf leicht

winterliche Temperaturen, damit der Glühwein

auch richtig gut schmeckt, bei trockenem

Wetter. Und sollte es nach der langen

Trockenperiode des Jahres ausgerechnet

jetzt am Wochenende regnen, sollten wir

uns über jeden Tropfen freuen! Machen wir

einfach mit entsprechender Kleidung das

Beste daraus: Der Markt findet bei jedem

Wetter statt und freut sich auf seine Gäste!“

Wir wünschen eine schöne Adventszeit!

Krankengymnastik

Manuelle Therapie

Lymphdrainage

Kiefergelenkbehandlung

- Das Plus für Ihre Gesundheit -

Fragen Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Daniel Ehlert

Riedstraße 17/3 71711 Steinheim

Fon 07144/3379991

Fax 07144/3379992

e.mail info@physioplus-ehlert.de web www.physioplus-ehlert.de

der Maler mit Herz

Wolfgang Merz Malermeister

Betrieb: Sudetenstraße 10

71711 Steinheim a. d. Murr

Tel. (0 71 48) 1 66 89 75

Fax (0 71 48) 1 66 89 76

info@malerbetrieb-merz.de

• Fassadenanstriche

• Vollwärmeschutz

• Kunst- und Mineralputze

• Kreative Wandgestaltung

Besuchen Sie uns auf dem

Weihnachtsmarkt!

Ihre Metzgerei

Ludwigsburger Straße 25 · 71711 Steinheim

Tel. 0 71 44/2 98 93 · Fax 0 71 44/28 16 07

info@metzgerei-sumser.com · www.metzgerei-sumser.com

Mach dich Schön!

HOSENWOCHE

29.11.18 – 08.12.18

20%

Preisvorteil!

Und das in den Größen 36-46!

CASSIS

TAIFUN

ROSNER

Marktstraße 24 · 71711 Steinheim · Fon: 07144/25930 · www.mode-beim-markt.de

Öffnungszeiten: Di-Fr 9.30-12.30; Di, Do, Fr 14.30-18.00; Sa 9.30-13.00 Uhr; montags u. Mittwochnachmittag geschlossen

Außergewöhnliche

h

GESCHENKE

...FINDEN SIE AUCH BEI UNS!

SANITÄR · HEIZTECHNIK · FLASCHNEREI

71711 Steinheim · Friedrichstraße 14 · Tel. 07144 8230-10

www.daunquart.de

Die Batterieaktion

zum Jahresende

5 Packungen Batterien

für Ihr Hörgerät

statt 1 24,75

nur719,–*

*Aktion bis 29.12.2018 - solange Vorrat reicht.

Kleinbottwarer Str. 15 · 71711 Steinheim/Murr

Tel: 07144.1306080 · www.ohrengold-hörgeräte.de

Hauptstraße 7/Schwanengasse · 71717 Beilstein

Tel: 07062.6758900 · www.ohrengold-hörgeräte.de

Fragen zu Anzeigen beantworten wir gern telefonisch unter 0 71 44 85 00-55 oder per E-Mail unter anzeigen@marbacher-zeitung.de


Büchlesweg 74 · 71672 Rielingshausen

Tel. 07144/37900

www.obstbaustirm.de











www.obstbaustirm.de

Seit Leckeres

über 45 Jahren eigene

Verschiedene Fruchtsäfte

aus der Ölmühle!

z.B. Weihnachtsbäume

Apfel-Kirschsaft

und Schnittgrün

Besuchen Sie Stirm’s Hofladen

Montag täglich bis frisch Freitageschlagen!

9.00 bis 12.00 Uhr

und Besuchen Besuchen Sie Sie Stirm’s 13.30 Stirm’s bis Hofladen 18.30 Hofladen Uhr

Samstag Montag bis Freitag 9.00 bis 16.00 12.00 Uhr

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

und Besuchen und Sie 13.30 Stirm’s 13.30 bis bis 18.30 Hofladen 18.30 Uhr Uhr

Eigener Samstag Apfelessig und 9.00 Apfelbalsam

bis 16.00 Uhr

Leindotter-, Raps-, Kürbiskern- und Walnussöl

Leindotter-, Raps-, Kürbiskern- und Walnussö

Samstag Montag bis Freitag 9.00 bis 16.00 12.00 Uhr

Torbau



Yvonne Metze

Beratungsstellenleiterin

Hauptstr. 14/1

71672 Marbach-Rielingshausen

☎ 07144/859443

Duschabtrennungen · Spiegel

Büchlesweg 3 · 71672 Marbach-Rielingshausen

Telefon 07144-39433 · Fax 07144-34687

info@trefz-duschabtrennungen.de

www.trefz-duschabtrennungen.de



Seit über

55 Jahren


71672 Marbach/N.-Rielingshausen

Brucknerstraße 9

Telefon 07144/88415-0 Internet: www. stickel-marbach.de

Telefax 07144-88415-10 E-Mail: info@stickel-marbach.de

MS170

mit 30cm Schwert

Angebotspreis: 199 5


Jubiläen, Geschäftseröffnungen,

Geschäftserweiterungen, Neu- und Umbauten.

Zu diesen Anlässen bieten Anzeigen im besonderen Rahmen einer Geschäftlichen Information

die beste Gelegenheit, Ihre Kunden, unsere Leser, umfassend zu informieren.

Information und Beratung:

Fon 07144 8500-11

E-Mail anzeigen@marbacher-zeitung.de


-





-




-




-

-








-

NEU IN RIELINGSHAUSEN

Reparatur – Wartung – Einbau und Austausch

von Dachfenstern

Rathausplatz 10 · 71672 Marbach-Rielingshausen

Tel. 07144/9104266 · Fax 07144/9104267 · info@dachfenster-retter.de

www.dachfenster-retter.de




-

-




www.dachfenster-retter.de

Metzgerei



p

Ludwigsburger Straße 25 · 71711 Steinheim

Tel. 0 71 44/2 98 93

Filiale: Büchlesweg 16 · 71672 Marbach-Rielingshausen

info@metzgerei-sumser.com · www.metzgerei-sumser.com

Die Gesundheit Ihrer Tiere liegt uns sehr am Herzen,

wir helfen und beraten gerne.

Unsere Spezialgebiete:

Goldakupunktur · Akupunktur · Laserakupunktur

Homöopathie · Bioresonanz

Sprechstunden:

nach Vereinbarung

Praxis: Im Stöckach 1· 71672 Marbach

Telefon 07144 331390 · Mobil 0175 4177724

info@tierarzt-heinzelmann.de · www.tierarzt-heinzelmann.de

Werbung






Mediaberater




Jubiläen, Geschäftseröffnungen,

Geschäftserweiterungen, Neu- und Umbauten.

Zu diesen Anlässen bieten Anzeigen im besonderen Rahmen einer Geschäftlichen Information

die beste Gelegenheit, Ihre Kunden, unsere Leser, umfassend zu informieren.

Information und Beratung:

Fon 07144 8500-11

E-Mail anzeigen@marbacher-zeitung.de


Halt! Stopp! Uns gibt es noch

Liebe Bürger, schmeißt doch Eure alten und modernen Möbel nicht raus.

Zu schade, ruft an! Wir kommen!

Wir machen Euch ein vernünftiges Angebot mit neuem Stoffdesign und

Aufpolsterung falls erforderlich. So habt Ihr wieder edle Schmuckstücke.

Ihr exquisites Nähatelier

Lydia R. Ibrom

Hauptstraße 37 · 71711 Höpfigheim

Tel. (07144) 24613 · Fax (07144) 281765

www.naehatelier-ibrom.de

Gruber

Fliesenfachgeschäft

Meisterbetrieb

Siegfried Gruber

Friedrich-Ebert-Straße 1 · 71711 Murr

Tel. (07144) 232-80 · Fax 281542

E-Mail: fliesen-s.gruber@t-online.de

● Bäder

● Heizungen

● Solar

Eberhard Strähle

Komplett-Bäder aus einer Hand!

Wir sprudeln

vor Ideen!

Beratung - Planung - Ausführung - Verkauf

Martin Arnold, Murr · Telefon (07144) 91545

www.badstyling.de · info@badstyling.de

Treffen Sie auf höchste Akzeptanz beim Leser.

Mit einer Anzeige in unserem Lokalteil:

| Profitieren Sie von einer hohen Reichweite zu einem

attraktiven Preis-/Leistungs verhältnis

| Werben Sie im Medium Nr. 1 für Kaufentscheidungen

| Finden Sie das ideale redaktionelle Umfeld

für lokale Anzeigenkunden

Kombinationen mit:

Marbach

&Bottwartal

D e r g e m e i n s a m e L o k a l t e i l

Mundelsheim

Großbottwar

Beilstein

Oberstenfeld

Pleidelsheim

Murr

Steinheim

an der Murr

Benningen

am Neckar

Marbach

am Neckar

Erdmannhausen

Kirchberg

an der Murr *

Affalterbach

Information und Beratung:

Fon 07144 8500-11

E-Mail anzeigen@marbacher-zeitung.de


Weihnachtsmarkt Großbottwar

Anzeige

Ihr

Ihr

Familienbetrieb

Familienbetrieb seit

seit

1955

1955

71723 Großbottwar · Hoftalstr. 1

Telefon 07148-350

www.autohaus-reiche.de

info@autohaus-reiche.de

Die Beleuchtung an den Fachwerkhäusern trägt zu der besonderen Atmosphäre in der Altstadt bei.

Fotos: Archiv (Werner Kuhnle, avanti)

Besinnliche Stunden in der Altstadt

Der Weihnachtsmarkt Großbottwar findet am Sonntag, 2. Dezember, statt

Die Altstadt von Großbottwar hat ihre

ganz eigene Magie. Und wenn zur

Adventszeit die Giebel der Fachwerkhäuser

im Lichterglanz erstrahlen und vielleicht

erste Schneeflocken durch die Luft wirbeln,

entfaltet das Städtchen seinen Zauber. Den

können Besucher beim Weihnachtsmarkt

am Sonntag, 2. Dezember, wieder erleben.

Von 11 bis 20 Uhr laden die MAG und die

Stadt Großbottwar zum Bummeln durch die

historischen Gassen ein und versprechen

ihren Besuchern besinnliche Stunden.

Dazu tragen auch die Vereine, Händler

und Aussteller ein, die mit ihren Buden die

Hauptstraße sowie den Marktplatz und die

Schlosserstraße bevölkern. Und ihr Angebot

ist breit gefächert: Ob Deko, Accessoires,

Kunstwerke, Spielzeug, Kleidungsstücke

oder Schmuck – da findet sich sicherlich

auch schon das ein oder andere Geschenk

für die Liebsten. Kulinarische Leckereien

wie Gegrilltes, Flammkuchen, Aufstriche

oder Süßigkeiten aller Art gibt es ebenso

wie Glühwein oder Kinderpunsch.

Eine Besonderheit des Adventsmarktes

ist die Weihnachts-Wichtelbühne auf dem

Marktplatz vor dem Rathaus. Hier wartet

ein abwechslungsreiches Programm auf die

Besucher. Auch die offizielle Eröffnung um

11.30 Uhr findet hier statt. Ein besonderes

Erlebnis wird sicherlich auch der Auftritt

des Winzerchors im Rathausfoyer sein. Und

auch an verschiedenen Ständen gibt es über

den Tag verteilt Programmpunkte.

Es ist also alles bereit für einen Tag, der

Vorfreude auf die Weihnachtszeit macht!

Zimmergeschäft · Innenausbau

Fassadenbau · Altbausanierung

Wir wünschen

allen eine schöne

Adventszeit!

Benzenmühlstraße 26 · 71723 Großbottwar · Telefon 0 7148/12 66

www.holzbau-haefner.de

Der Markt lockt selbst vierbeinige Besucher an.

11.30 Uhr

ab 14 Uhr

ab 14 Uhr

16.30 Uhr

17.30 Uhr

19 Uhr

PROGRAMM

Eröffnung mit dem Jugendorchester der

Stadtkappelle Musikverein Großbottwar

Abwechslungsreiches Programm

auf der Weihnachts-Wichtelbühne

Schaubrennen bei der Brennerei Klatt

Dale Wilde singt beim Geschenk-Stüble

Winzerchor im Rathausfoyer

Bläsergruppe der Stadtkapelle

Frisch vom Sauserhof

„Gut zu wissen, was man ist + trinkt!“

Der Hofladen mit dem Riesen-Angebot!

Besuchen Sie uns

beim Weihnachtsmarkt

in Großbottwar!

NEU

NEU

Täglich frische Eier aus

artgerechter Freilaufhaltung

und Bodenhaltung.

Täglich frische Eier aus

artgerechter Freilaufhaltung.


• Sekt verfeinert mit mit

einem Schuß Likör Ihrer Wahl


• feine Kässpätzle für für Ihren Gaumen

● Schmalzbrot

● Leckerer Eierlikörpunsch

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Föll.

Auf Ihren Besuch freut sich Familie Föll.

Familie Föll Öffnungszeiten:

Sauserhof 24 Mo-Fr 9.00-18.30 Uhr

71723 Großbottwar

Tel. 07148/8418

Samstag 8.00-15.00 Uhr

www-gefluegelhof-foell.de

Fragen zu Anzeigen beantworten wir gern telefonisch unter 0 71 44-85 00-55 oder per E-Mail unter anzeigen@marbacher-zeitung.de

Jubiläen, Geschäftseröffnungen,

Geschäftserweiterungen, Neu- und Umbauten.

Zu diesen Anlässen bieten Anzeigen im besonderen Rahmen einer Geschäftlichen Information

die beste Gelegenheit, Ihre Kunden, unsere Leser, umfassend zu informieren.

Information und Beratung:

Fon 07144 8500-11

E-Mail anzeigen@marbacher-zeitung.de


ANZEIGEN




-


















Colliers,

Armbänder,

Ohrringe

in Gold, Silber,

vergoldet und

für Allergiker



JETZT BIS

ZU 40,00 €

EXTRA-GUTHABEN SICHERN!

Kaufe eine WONNEMAR

Geschenk-Karte zu

Weihnachten und erhalte

bis zu 40,00 € gratis dazu.

Informiere dich unter www.WONNEMAR.de/backnang

DAS HERZSTÜCK

IHRES ZUHAUSES

Boschstraße 7

71546 Großaspach

Tel. 07191/91905-0

Fax 07191/91905-9

info@dombos.com

www.dombos.com

Die Küche bildet das Herzstück Ihres Zuhauses.

Sie strahlt Gemütlichkeit aus und steht für

Gastfreundschaft. Die KÜCHEN-GALERIE

DOMBOS bietet eine große Auswahl an Küchen,

die Ihren persönlichen Stil unterstreichen.

Wählen Sie Arbeitsplatten aus Granit,

Kunststein oder Resopal. Oder entscheiden Sie

sich für die natürliche Wärme einer Naturholz-

Arbeitsplatte.

Kompetenz seit

mehr als 30 Jahren!


● kompetente kompetente

Beratung Beratung



moderne Computerplanung

moderne Computerplanung



Aufmaß vor Ort

Aufmaß vor Ort

● fachgerechte Montage im Küchenpreis enthalten

● fachgerechte Montage im Küchenpreis enthalten

● Kundendienst - auch noch Jahre nach dem Kauf

● Kundendienst - auch noch Jahre nach dem Kauf

● Sonderanfertigungen


● Küchenmodernisierung

● auf Wunsch Koordinierung aller Handwerkerleistungen

TOTAL-RÄUMUNGSVERKAUF

Alles reduziert

50 % 30 % 20 %

– gemäß Auszeichnung –

(ausgenommen Zeitschriften und Schreibwaren)

Bogenstr. 9

71563 Affalterbach

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30 - 12.30 Uhr & 14.30 - 18.00 Uhr / Sa. 8.30 - 13.00 Uhr


ANZEIGEN











idee+spiel

Mode-Herzstücke:

Walkingstöcke:

märklin-Starterpackungen

Ohrringe:

Küchenmodernisierung:

Tore:

Geschenk-Karte:






Mode-Herzstücke für jeden Anlass!

S

erz tück

Boutique am Kelterplatz

Montag bis Freitag 9.30 bis 12.30 Uhr – 14.30 bis 18.00 Uhr

Samstag 9.30 bis 13.30 Uhr

Kelterstraße 10 · 71717 Beilstein · Telefon 0 70 62 – 97 97 830

Kanten schleifen +

wachsen Euro 14.-

LAGER-

VERKAUF

100%

CASHMEREPULLOVER

und andere und Accessoires Strickqualitäten

für Sie und Ihn,

1A-Qualität,

verschiedene Farben und Formen

zweifädig, vierfädig, sechsfädig

zu

Sonderpreisen

Der Cashmereshop

Wilhelmstraße 10

71638 Ludwigsburg

TÄGLICH

10–18 Uhr

Zu

Weihnachten

gestrickte Geschenke

zum Wohlfühlen

www.der-cashmere-shop.de

im Eissalon

Olivier

Sportliche Geschenkideen

Handbälle

Skiunterwäsche

Laufschuhe

Ski

Handballschuhe

Ski-Service

Skibekleidung

Mützen

Walkingstöcke

Skistöcke

Fussbälle

Skisocken

Skibrillen

Sporttaschen

Trikots

Fussballschuhe

Samstag bis 14.00 Uhr geöffnet.

Bewirtung durch den Skiclub Murr

Inhaber Elmar Laibacher

Hindenburgstr. 61 · 71711 Murr

Tel. 07144/25119 · www.sport-schwab-murr.de

Sabota

Lichtenberger Straße 22 · 71720 Oberstenfeld

Telefon: 07062/9166090

Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 7.00 - 21.00 Uhr


Fachgeschäfte stellen sich vor

Kompetenz, Service und Dienstleistungen ganz in Ihrer Nähe

Anzeige

MALER UND STUKKATEUR

Ein starkes Stück Handwerk:

kompetent, motiviert, innovativ!

Ihr Fachbetrieb für:

Rainer Krause GmbH

• Wärmedämmverbundsysteme

• Fassadensanierung

• Trockenbau

• Maler- & Tapezierarbeiten

• Bodenbeläge

• Schimmelsanierung

(TÜV-zertifiziert)

Schillerstadt Marbach · Tel. 07144/83 65-0 · www.malerkrause.de

RAUMAUSSTATTUNG

RUPP Raumausstattung

Meisterbetrieb

Blumenstraße 14

71711 Steinheim-Kleinbottwar

Telefon: 0 71 48 / 52 52

www.rupp-raumausstattung.de

Bodenbeläge

Parkett

Gardinen

Sonnenschutz

Malerund

Tapezier -

arbeiten

Polsterarbeiten

PARKETT UND BODENBELÄGE

Natürliche Fußböden zum Wohlfühlen

Neu im Sortiment: Gardinen, Plissees, Rollos,

Jalousien, Insektenschutz – alles Rund um Licht-,Sicht- und Sonnenschutz

Bertha-Benz-Straße 19 · 71522 Backnang

Telefon: 07191/9145777

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-18 Uhr und Sa. 9-14 Uhr

Hausgeräte Schüle - Verkauf und Service, Bahnhofstr. 9, Schwaikheim

Der kompetente Partner

für Elektrogeräte

GLASDUSCHEN

rahmenlose

Glas-Duschen nach Mass

– auch Sonderanfertigungen –

Meisterbetrieb

DAS ORIGINAL

GLOCKDUSCHEN

Ausstellungsraum: Grundstraße beim Firmenschild (bitte tel. anmelden)

Biegel 8/1 · 71729 Erdmannhausen · Tel.: 07144/ 5181

Fax: 34849 · www.glock-duschen.de · E-Mail: info@glock-duschen.de

★★

★★

DAS ORIGINAL

★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★

★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★

1985

-

2018

GLOCKDUSCHEN

AUTOHAUS

Der Fachberater Rainer Barth (links) und der Geschäftsführer Rolf Weinbrenner (rechts)

beraten die Kunden professionell.

Das riesige Sortiment bei Schüle

GmbH reicht von Wäschetrocknern

und Waschmaschinen über Kühlund

Gefrierkombinationen bis hin zu

Einbauherde und Geschirrspülern.

Im Erstverkauf bieten die Elektroprofis

Geräte sämtlicher führender Markenhersteller

wie beispielsweise

Miele, Liebherr, AEG, Bosch, Siemens,

Bauknecht und Neff an.

Auch im Zweitverkauf sind ausschließlich

hochwertige Neugeräte

von AEG, Bauknecht und Whirlpool

mit kleinen Lack- und Schönheitsfehlern

bei voller Werksgarantie zu

haben. Die Schüle GmbH hat ständig

200 bis 300 Geräte auf Lager.

Auch der kundenfreundliche Service

ist unschlagbar. Sollen Elektrogeräte

in Einbauküchen ausgetauscht werden,

berät der Geschäftsführer Rolf

Weinbrenner die Kunden auch gerne

bei Ihnen zu Hause. Zwei Monteure

sind im Einsatz und liefern, montieren

sowie reparieren sämtliche

Elektrogeräte.

Die Reparatur und Wartung sind bei

der Firma Schüle ebenfalls selbstverständlich.

Der Service umfasst

neben der Lieferung und Montage

auch die Reparatur von Großgeräten,

Stand- sowie Einbaugeräten.

Das gilt für jedes Fabrikat sämtlicher

Hersteller. Mehr Informationen gibt

es unter der Telefonnummer

07195/51660. ano

TERRASSENDÄCHER & SONNENSCHUTZ











Gehen Sie auf

Entdeckungsreise

und erleben Sie mit uns die

gesunde Vielfalt der modernen Küche.

Montag - Samstag von 8.30 - 12.30 Uhr

Montag - Freitag von 14.30 - 18.00 Uhr

HAUSTÜREN

ALUMINIUMHAUSTÜREN

HOLZHAUSTÜREN

WOHNUNGSEINGANGSTÜREN

GLASINNENELEMENTE

VORDÄCHER

SICHERHEITSTECHNIK

HAUSGERÄTE – VERKAUF UND SERVICE

SICHERHEIT: RC 3 GEPRÜFT, MAXIMALER SCHUTZ

STANDHAFT: PATENTIERTE BEWEGLICHE OBERFLÄCHE

AUSDAUER: PULVERLACKBESCHICHTETES ALUMINIUM

VERLÄSSLICH:BERATUNG UND EIGENE MONTAGE

RIEGELBACHSTRASSE 14 FON: 07062-9 65 59

74360 ILSFELD info@haustuerenhersteller.de

MO-FR: 8-18 UHR SA: 9-12.30 UHR UND NACH ABSPRACHE

Verkauf, Wartung und Reparaturen von

Haushaltsgeräten aller führender Hersteller.

Fragen zu Anzeigen beantworten wir gern telefonisch unter 0 71 44/85 00-55 oder per E-Mail unter anzeigen@marbacher-zeitung.de


SEITE 16 MARBACHER STADTANZEIGER

29.11.2018

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

STELLENANGEBOTE

Marbach lädt ein zum

40. Weihnachtsmarkt

Suche zuverlässige Putzhilfe

14-tägig für 3 Std. für DDH in

Marbach-Süd, mit Anmeldung.

Tel. 07144/15109

06. – 09. Dez am Burgplätzchen

Do 17 – 21 Uhr | Fr & Sa 17 – 22 Uhr

So 11 – 18 Uhr

Essen, Trinken, Musik und Kinderprogramm

sowie weihnachtliche Kleinigkeiten

06. Dez niklasRUNparade

Start ab 19 Uhr am Burgplätzchen

08. & 09. Dez zahlreiche weitere Stände

in der Marktstraße

Sa 17 – 22 Uhr | So 11 – 18 Uhr

Leckereien, Handwerk und Selbstgemachtes

08. & 09. Dez Hobby-Künstler-Markt

Sa 10 : 30 – 18 : 30 Uhr im Rathaus

So 11 – 19 Uhr im Schloßkeller und Rathaus







Reinigungskraft

für Haushaltsreinigung, 2 Std./Tag

für 3x/Woche in Marbach gesucht.

CleverBoarding

Tel. 01525-3149801

Mail: cleverboarding@outlook.de

Ihr Kontakt:

Wir suchen

Zusteller/innen

für den Marbacher Stadtanzeiger

MMD Verteildienst GmbH & Co.KG

Siemensstraße 4, 73760 Ostfildern

07158-9871-0

www.mmd-verteildienst.de

Bewerbung@mmd-verteildienst.de

Alle Infos zu den lokalen Werbemöglichkeiten.

www.stzw.de/lokal

Foto: Fotolia.de

JETZT ONLINE LESEN!

BLÄTTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN

Wälder sind die größten Sauerstoffproduzenten und wirksamsten

Kohlendioxidsenker weltweit, dennoch werden sie geplündert und

gerodet. Daher packen wir konkret an, schützen Gebiete und schaffen

neue Wälder. Mit Ihrer Spende geben Sie unserer Arbeit den entscheidenden

Impuls. www.naturelife-international.org

NatureLife-Spendenkonto:

IBAN: DE 22 6005 0101 0002 2090 29

NatureLife-International

Stiftung für Umwelt, Bildung

und Nachhaltigkeit

Karlstraße 7 • 71638 Ludwigsburg

JEDEN DONNERSTAG

AB 12 UHR

IM INTERNET:

www.marbacher-zeitung.de

Werbung gehört zum Handwerk.

www.stzw.de/lokal







Woche

Bauer Bauer-

Kalender
















-


-



Weitere Magazine dieses Users