Aufrufe
vor 1 Woche

kunst:stück Magazin | issue 77 - Osnabrück & Münsterland

Ausgabe für Dezember 2018 + Januar 2019 | Das Kunst- und Kultur Magazin im Taschenformat für die Region Osnabrück + Münsterland

. kulturgeflüster

. kulturgeflüster kulturgeflüster von Franziska Gähr PR-Volontärin | Osnabrück – Marketing und Tourismus GmbH Mit dem Winter beginnt auch die besinnliche Zeit. Weihnachtsmärkte in Osnabrück und dem Osnabrücker Land laden Sie zum Stöbern und Staunen ein. Die Städte sind geschmückt mit Tannenbäumen und Lichterketten. Lassen Sie sich davon bezaubern! Vor etwa 180 Jahren fand der erste Weihnachtsmarkt in Osnabrück statt. Er ist also nicht umsonst ein historischer Weihnachtsmarkt. Das traditionsreiche Karussell auf dem Markt ist schon seit hundert Jahren fester Bestandteil in Osnabrück. Kunsthandwerker und Gastronomen zeigen sich in ihren Buden aus Holz von ihrer schönsten Seite. Und auch kleinere regionale Kunsthandwerker haben die Chance, ihre Waren zu präsentieren. In der Wechselstube auf dem Platz des Westfälischen Friedens finden Sie im wöchentlichen Wechsel unterschiedlichstes Handwerk – made in Osnabrück und dem Osnabrücker Land. Nichts wie hin! In der Altstadt sehen Sie noch bis zum 6. Januar Medienkunst der besonderen Art. „Lichte Momente“ präsentiert Unerwartetes im Heger-Tor-Viertel. Das Programm beschäftigt sich mit der Frage nach dem Selbst. Neben Videoprojektionen und Installationen werden in diesem Jahr zum ersten Mal auch Performances gezeigt. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren! Der Museums- und Kunstverein präsentiert den Kunstpreis Osnabrück 2018. Am 2. Dezember findet die Preisverleihung statt. Die Gewinner sowie alle nominierten Werke können Sie sich noch bis zum 27. Januar im Museumsquartier ansehen. Und im Januar heißt es wieder „Verliebt – Verlobt – Verheiratet“, denn auf der Hochzeitsmesse Osnabrück präsentieren zahlreiche Aussteller ihre Angebote und die aktuellen Trends in Sachen Hochzeit. Das Rahmenprogramm mit Modenschauen und Frisurenstylings sorgt für unterhaltsame Tage in der OsnabrückHalle. Ziehen Sie sich warm an und genießen Sie die besinnliche Weihnachtszeit! Franziska Gähr 6 kunst:stück

DIE ENTDECKUNG DER WEITE Otto Modersohn · Worpswede 1889 bis 24. März 2019 Fr. 14.30 – 18 Uhr, Sa. & So. 11 – 18 Uhr Feiertags geöffnet, außer am 24., 25. und 31. Dezember Markt 9 · 49545 Tecklenburg Telefon 05482 92 62 160 · info@ommt.de · www.ommt.de

kunst:stück Magazin | Osnabrück & Münsterland
kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, Nov/Dez 2018
wasistlos Bad Füssing Magazin Dez 17/Jan 18
wasistlos Bad Füssing Magazin Dezember 2018/Januar 2019
kunst:stück magazin c/o Bremen/Oldenburg + Hannover, Sept/Okt 2018