SPENGLER CUP DAVOS - Programm 2018

spenglercupdavos

HC Davos/SUI 41

«Etwas vom Besten, das es Gibt»

Als Kind verfolgte Magnus Nygren den Spengler Cup

daheim am Fernsehen. Nun ist er zum zweiten Mal als

HCD-Verteidiger dabei und sagt: «Es ist eine geniale Woche,

ich kann es kaum erwarten, bis das Turnier beginnt!»

HOCKEY-CLUB

DAVOS

Andres Ambuhl,

HCD-Captain

36 % Protein

1OO % Rindfleisch

Die Altjahreswoche mit dem Spengler Cup –

es sind in der Schweiz die Festtage des Eishockeys.

Da strömen Fans aus dem In- und

Ausland nach Davos und werden viele Kindheitsträume

wahr. Traumhaft ist es irgendwie

auch für Magnus Nygren, diesen schwedischen

Offensivverteidiger und «Hockey-Nerd», der

wenn immer möglich selber Eishockeyspiele

am Fernsehen verfolgt. «Der Spengler Cup ist

etwas vom Besten, was es gibt. Sobald der

Schnee kommt, hat man auch das Gefühl,

dass bald der Spengler Cup ansteht. Es ist eine

geniale Woche, ich kann es kaum erwarten, bis

das Turnier beginnt», sagt der Schwede, der

während des Turniers – natürlich – auch die

Partien der anderen Mannschaften verfolgt.

«Aber nicht im Stadion», erklärt er schmunzelnd.

«Ich brauche ja auch Erholungszeit,

mache es mir da jeweils auf dem Sofa bequem

und geniesse diese Spiele.»

Magnus Nygren bestreitet in diesem Jahr

seinen zweiten Spengler Cup. Er kannte das

Turnier zuvor schon aus der Ferne, war bei der

Premiere dann aber überrascht, wie in Davos

in diesen Tagen der Altjahreswoche die Post

abgeht. Er sagt: «Es hat viel mehr Leute, als ich

erwartet hätte. Es ist rund um die Uhr eine

grosse Party, es scheint, als würden alle

Menschen für diese Woche nach Davos kommen.

Es war eine sehr gute Erfahrung für mich,

und jetzt freue ich mich auf mein zweites

Turnier.» Am meisten genossen habe er die

3 % Fett

Der Energiekick

fur zwischendurch.

Proteine tragen zu einer Zunahme beziehungsweise

zur Erhaltung von Muskelmasse bei. Eine abwechlungsreiche

und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde

Lebensweise sind wichtig für unsere Gesundheit.

albert-spiess.ch

Auszeichnung als UBS Best

Player (v.l.): Denis Hollenstein,

Mark Streit, Magnus Nygren.

Weitere Magazine dieses Users