Gesamt SF 246 Weih

scanmaker

t E r M i n E

12. Dezember 2018

Auch mal an sich selbst denken - DRK lädt ein zum Café Auszeit

Die Pflege eines Angehörigen benötigt viel Zeit und kostet Kraft. Eigene

Bedürfnisse und Wünsche werden oft zurückgestellt, Kontakte zu

Freunden und Bekannten kommen häufig zu kurz. Oft fehlt der passende

Gesprächspartner, um Sorgen und belastende Ereignisse zu teilen.

Hilfe in dieser Situation bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit dem

„Café Auszeit“. Pflegende Angehörige können dort in entspannter

Atmosphäre mit Gleichgesinnten sprechen, abschalten und neue Kraft

schöpfen. „Wo hört die Verantwortung auf? Wann darf ich auch mal an

mich denken? Das sind die entscheidenden Fragen“, weiß DRK Pflegedienstleiterin

Beate Baroke-Ziegler aus jahrelanger Erfahrung. Betroffene

erhalten daher praktische Anregungen, wie sie den anstrengenden

Pflegealltag besser bewältigen können. Fachkräfte informieren und

beraten über Hilfsangebote. Zum nächsten Treffen am 12.12.2018 von

15.00 bis 17.00 Uhr im Gemeinschaftsraum des CARA VITA, Hauptstraße

38, in Stukenbrock, sind auch neue Teilnehmer willkommen. Das

Café Auszeit öffnet jeden zweiten Mittwoch im Monat. Die Teilnahme ist

kostenlos. Information und Anmeldung unter Telefon 05207 – 89 20 20.

16. Dezember 2018

Beliebte Mandolinenklänge - Adventskonzert des Gütersloher

Mandolinenorchesters

Entsprechend der Musiksaison gibt das Mandolinenorchester Gütersloh

unter der Leitung ihres Dirigenten Dieter Kokot Konzerte mit ausgesuchten

Musikstücken, die für das Orchester speziell arrangiert wurden.

Ein Besuch dieser Auftritte ist für Musikfreunde immer empfehlenswert.

Wegen des großen Anklanges der gemeinsamen Konzerte mit

dem Schaumburger Jugendchor wurde dieser noch einmal für das

diesjährige Adventskonzert eingeladen. Es findet statt am 16. Dezember

2018 um 16.00 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche Avenwedde, Dr.-Thomas-Plaßmann-Weg.

17. Dezember 2018

The Woman with the Golden Trombone - Slide-o-five erneut zu

Gast im Audimax

Im Dezember erwartet die Besucher Konzertreihe des Universitätsorchesters

Bielefeld ein ganz besonderer Abend im Audimax. Unter dem

Titel „The Woman with the Golden Trombone“ präsentiert das Posaunenensemble

Slide-o-five am 17. Dezember um 20 Uhr c.t. einen

Abend reich an bekannten und spannenden Melodien. Die Ensemblemitglieder

sind bei jedem Sinfoniekonzert des Universitätsorchesters

mit von der Partie und bereichern den Orchesterklang mit ihrem warmen

und präszise aufeinander abgestimmten Blechsound. Solistisch

versprechen sie sowohl mit als auch ohne Orchesterbegleitung stets

großen Hörgenuss, zuletzt bei der Präsentation ihres Weihnachtsprogrammes

„A christmas slide“. Zum 15. Geburtstag hat sich Slide-O-

Five etwas ganz Besonders ausgedacht: Das Jubiläumsprogramm

„The Woman with the Golden Trombone“ ist durchzogen von bekannten

Melodien für Jung und Alt. Von James Bond, über den König der

Löwen, Les Miserables, Gershwin bis hin zu Verdi nimmt es sein Publikum

mit in die emotionale Welt von Film, Musical und Oper. Das frische

Programm wird den Zuhörern Bilder in den Kopf und Melodien in die

Ohren zaubern. In der Besetzung von vier Posaunen (Lisa Mestars,

Matthias Krüger, Sven Kappler und Magnus Schröder) hat das Ensem-

SenneFORUM Nr. 246 35

Ähnliche Magazine