Heft 274

hgexpress
  • Keine Tags gefunden...

Bezirksliga

Bezirksklasse

Anwurf:

Samstag

15. Dezember

14.15 + 16 Uhr

18 Uhr

Tangrintelhalle

Ausgabe

Jahrgang 26

Heft-Nr. 274

H G

5

Saison

18/19

www.hg-express.de

Bezirksliga Ost

FC Neunburg


HG-Express dreht das Derby

Samstag, 1. Dezember: Das Heim-Derby gegen

den Tabellenletzten ATSV Kelheim war

für die erste Herrenmannschaft der HG Hemau/Beratzhausen

kein Selbstläufer. Zwei

völlig unterschiedliche Halbzeiten bescherten

den Tangrintlern den Derby-Sieg. In der Abwehr

zu harmlos und im Angriff beste Chancen

kläglich vergeben fand der HG-Express

erst nach dem fast aussichtslosen 5:12-Rückstand

wieder etwas Halt unter den Füßen.

Doch auch der 10:16-Pausenrückstand ließ die

Hoffnungen schwinden. Mit dieser Leistung

konnten die Hausherren nicht zufrieden sein

und dementsprechend zeigte der HG-Express

im zweiten Durchgang Kampfgeist und Moral.

Nach nur elf Minuten schafften die Tangrintler

den 17:18-Anschluss und in der 52.

Minute mit dem 22:21 erstmals die Führung,

die bis zum 25:22-Endstand ausgebaut wurde.

Damit ging die zweite Halbzeit mit 15:6

Toren an den HG-Express, der damit weiter

die Bezirksliga anführt und nun am Samstag

auf den heimlichen Favoriten SV Obertraubling

trifft. - Aufstellung: TW Leonard Malik

(+2), TW Lukas Ferstl, Sebastian Böhm (6),

Alexander Böhm (2), Stephan Obenhofer (3/

1), Jonas Malik (2/1), Adrian Meindl (1), Marco

Kiendl (3), Niklas Lehner, Luis Mayerhöfer

(2), Thomas Paßberger, Valentin Janes (1),

Dennis Mößl (3), Henrik Fuchs (2).

Mit der letzten

Ausgabe im Jahr 2018

wünschen wir allen Aktiven,

den Fans und Gönnern

ein frohes

Weihnachtsfest,

viel Erfolg und ein

verletzungsfreies

Jahr 2019

Die Handballabteilung,

der Handball-Förderverein

der HG-Fan-Club und

der „7Meter“-Schreiber

Ein Dank gilt allen,

die engagiert im Einsatz waren

und damit zum Erfolg

des Handballjahres 2018

beigetragen haben!

Handballspielen

vertreibt schlechte

Laune, Langeweile

und macht Spaß!


Aktuelles

von unseren HG-Mädels beim

Spielplan • weibliche B • ESV

So 30.09. 12:00 1.FCN Handball - ESV 23:26

Mi 03.10. 13:00 VfL Bad Neust - ESV 19:30

So 14.10. 14:45 TSV Allach 09 - ESV 23:29

So 04.11. 16:00 ESV - TSV Forst Unit 30:18

So 11.11. 12:00 HSG Würm-Mi - ESV 21:22

Sa 17.11. 17:30 ESV - Mintr/Neutrlg 30:14

Sa 01.12. 14:00 TSV Schleißhm - ESV 19:21

So 09.12. 14:30 ESV 27 - HC Erlangen 24:20

Sa 15.12. 10:45 240340 ESV - TSV Haunstettn

So 16.12. 12:15 240340 ESV - HSG Würm-Mi

So 27.01. 15:00 240340 ESV - VfL Bad Neust

Sa 02.02. 16:00 250008 TSV Haunstettn - ESV

So 10.02. 12:30 240340 ESV - 1.FCN Handball

So 17.02. 14:30 240340 ESV 27 - TSV Allach

So 24.02. 12:15 280080 TSV Forst Unit - ESV

So 17.03. 14:15 240222 Mintr/Neutrlg - ESV

So 24.03. 15:30 240340 ESV - TSV Schleißhm

So 31.03. 11:00 240082 HC Erlangen - ESV

wB-Jugend - Bayernliga

Meiner ist von Fahrschule Knerr

Werde Mitglied im

Faschingskalender

Samstag, 5. Januar 2019

Inthro-Ball

der Prinzengarde

in der Tangrintelhalle


Samstag, 19. Januar 2019

Trachtenball

im Bruckmeier-Saal



Samstag, 26. Januar 2019

Kriegerball

im Bruckmeier-Saal

Samstag, 2. Februar 2019

Feuerwehrball

im Bruckmeier-Saal

Samstag, 9. Februar 2019

Waldbauern-Ball

Freitag, 15. Februar 2019

Lustiger

Faschingsabend

des Handball-Fanclub

in Langenkreith Stodlwirt

mit Spanferkelessen

Samstag, 16. Februar 2019

TV-Ball

Samstag, 23. Februar 2019

Kolpingball

im Bruckmeier-Saal


Spielplan • 1. Herrenmannschaft

Mi 03.10. 17:00 HG - HC Weiden II 31:21

Sa 13.10. 18:00 HV Obervietach - HG 25:30

Sa 20.10. 17:30 ASV Cham II - HG 21:26

Sa 27.10. 18:00 HG - ESV 27 Rgbg II 25:18

So 04.11. 15:00 HC Weiden II - HG 27:23

Sa 10.11. 18:00 HG - HC Sulzb/Ros II 33:16

Sa 17.11. 14:45 TS Regensburg - HG 22:26

Sa 01.12. 18:00 HG - ATSV Kelheim 25:22

Sa 08.12. 16:15 SV Obertraublg - HG 31:29

Sa 15.12. 18:00 240140 HG - FC Neunburg

Sa 26.01. 18:00 240140 HG - HV Obervietach

Sa 02.02. 18:00 240140 HG - ASV Cham II

Sa 09.02. 14:30 240340 ESV 27 Rgbg II - HG

Sa 23.02. 14:00 240365 HC Sulz/Rosb II - HG

Sa 09.03. 18:00 240140 HG - TS Regensburg

Sa 16.03. 19:00 240180 ATSV Kelheim - HG

Sa 23.03. 18:00 240140 HG - SV Obertraublg

Sa 30.03. 19:00 240263 FC Neunburg - HG

Super-Fan

03.10.18

27.10.18

10.11.18

01.12.18

15.12.18

Bei Heimspielen des HG-Express an der

Fanclub-Kasse abstempeln lassen. Wer am

Ende der Saison alle Stempel vorweisen

kann, nimmt an der großen Verlosung teil.

Karte vorzeigen und gewinnen!

HG-Express gibt Führung ab

Samstag, 8. Dezember: Für das Bezirksliga-

Topspiel beim neuen Spitzenreiter SV Obertraubling

hatte sich die erste Herrenmannschaft

der HG Hemau/Beratzhausen zwar einiges

vorgenommen, wurde letztendlich aber

für den großen Kampfgeist nicht belohnt. Von

Beginn an sahen die Zuschauer ein eingeglichenes

Duell zweier Spitzenmannschaften.

Leider schwächte sich der HG-Express bereits

frühzeitig selbst mit einer roten Karte, was

die Obertraublinger zu nutzen wussten und

nach elf Minuten mit 8:5 in Führung gingen.

Die Hälfte der Tore erzielte der Gastgeber mit

Strafwürfen, was auch ein Indiz für die Intensität

des Spiels war. Trotz des Rückstandes

blieben die Tangrintler cool, setzten auf ihr

schnelles Spiel, was immer wieder fruchtete,

übernahm mit 13:12 wieder die Führung und

hielt diese bis zum 17:16-Halbzeitstand. Natürlich

wollten die HG-Jungs, die an diesem

Tag von Thomas Kollmer gecoacht wurden,

das Spiel nach Hause bringen. Beim Stand

von 20:18 hatte die HG die Chance einen Drei-

Tore-Vorsprung herauszuarbeiten, doch es

kam genau anders herum. Das Heimteam

erzielte fünf Treffer in Folge und so lagen die

Tangrintler selbst mit drei Toren zurück.

Wiederum kämpfte sich der HG-Express heran

und zog mit dem 27:26 vorbei. Die Fehlerquote

in der Schlussphase war dann wohl

ausschlaggebend für das 29:31 zu Gunsten

der Hausherren. Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung

gegenüber der Vorwoche

zog der HG-Express in diesem Spiel den Kürzeren.

- Aufstellung: TW Leonard Malik (+1),

TW Lukas Ferstl, Henrik Fuchs (6/1), Marco

Kiendl (6), Valentin Janes (5), Sebastian Böhm

(5), Thomas Paßberger (2), Stephan Obenhofer

(2), Leon Lindner (1), Dennis Mößl (1), Jonas

Malik (1), Adrian Meindl, Niklas Lehner,

Luis Mayerhöfer.

Jahresabschluss der HG

Am Samstag, den 29. Dezember 2018 findet

für die Handballer/innen das Jahresabschlussessen

beim Bruckmeier statt. Beginn

19 Uhr. Hierzu sind alle aktiven Handballer

der Seniorenteams, einschließlich A-

und B-Jugend eingeladen. Dazu auch alle

Betreuer und Schiedsrichter, Zeitnehmer

etc. sowie der Fanclub und Förderverein.


Hofer Straße 39

93057 Regensburg

Tel.: 0941/69666-0

Fax: 0941/69666-30


Regensburger Str. 28a · 93155 Hemau · Tel. 09491/1875

Geöffnet: Samstag ab 19 Uhr · Sonntag ab 18 Uhr


Gärtnerei & Floristik

Lothar Wagner

Bahnhofstraße 15

93176 Beratzhausen

Tel. 09493/402


METER

HG-Damen Beim Fanclub alles Iim Doppelpack mit 32 Preisen

METER

Ungerechtes Remis für HG-Damen

Bei der Nikolausfeier des Handball-Fanclub,

Freitag 1. Dezember: (7. Dezember) Im Heimspiel gegen Land-

Samstag,

den gasthof Tabellenvorletzten Ferstl-Bruckmeier, stand standen die erste Ehrungen

langjähriger eigentlich Mitglieder vor einer sowie lösbaren ein

Damenmannschaft

Aufgabe, „Dankeschön“ doch Derby an alle ist Fancluberer Derby, Kelheim Vordergrund.

und Insgesamt Schiri ist wurden Schiri. Trotz 32 Mitglieder 3:5-Rück-

ist

Kelheim

stand für 10 und verlief 20 der Jahre erste geehrt Durchgang und auch ausgeglichen,

Verlosung gingen gab die 32 HG-Mädels Preise zu mit gewinnen. 6:5 und 10:9

bei der

in Erfreut Führung über und den die guten Seiten Besuch wurden konnte beim 12:12- Clubchef

Robert gewechselt. Obenhofer mehr Als die als HG-Mädels ein Drittel

Gleichstand

im der zweiten insgesamt Durchgang 309 Fanclub-Mitglieder mit 16:13, 19:16 sowie und

21:18 Handballerinnen regelmäßig und in Führung Handballer lagen begrüßen. schien

alles Sein besonderer gelaufen. Doch Gruß die galt Kelheimerinnen

Handball-Abteilungsleiter

überraschend Dominik Ferstl, zum Ehrenkassier 21:21 ausglei-

Kar-

konnten

chen. la Kollmer Zwar gelang und Ehrenvorsitzenden Eva Obenhofer erneut Ludwig die

22:21-Führung, Götz. Die hervorragende doch Kelheim Jugendarbeit glich wiederum bei zum HG spiegelt 22:22 aus. sich Eine auch Minute der steigenden vor dem Ende Mitgliederzahl

die HG wider. auch Gegründet noch einen wurde Siebenme-

der

vergab

ter. Handball-Fanclub Letztendlich aber vor 25 hätte Jahren das am Spiel 8. fairerweisber

1993 23:21 von für 20 die Mitgliedern, HG-Mädels so enden der Vorsit-

müs-

Oktosenzende,

wäre der da hinzufügte, nicht ein überforderter dass selbst die Schiri Einladungen

gewesen. zur Nikolausfeier Zum Einen entschied seit 25 er Jahren trotz

am

Werk

klarem gleichbleibend Übertritt sind. auf Tor für Kelheim und im

Gleich nach dem Weihnachtsschmaus, bei

Glühwein, Frauen Plätzchen I - Bezirksliga und Lebkuchen Ost wurde

anderen Fall erkannte er ein reguläres HG-

Tor bei dem der Ball mit vollem Umfang hinter

der Torlinie war nicht an. - Aufstellung: TW

Michaela

der besinnliche

Bleicher

Teil

(+1),

eingeläutet

Tina Binner

und mit

(3),

Weihnachtsliedern

Martina

Ferstl, Victoria

gestaltet.

Behme,

Eine

Melissa

lustige

Kutschke

und

amüsante

(1), Alina Ferstl,

Weihnachtsgeschichte

Lisa-Marie Vasold (4),

vom

Eva

Obenhofer

„Wunschzettel

(1),

des

Elisabeth

Seppi Wurzbauer“,

Wimmer (1),

dessen

Nicole

Heppler

Goldhamster

(1), Marie

sich nach

Hardt

nur

(1),

einem

Paula

Schoppen

Hardt (5),

Hannah

„derrennt“

Donauer

hat, wurde

(2/1), Mona

zwischendurch

Ortkras (2).

von

Klaudia Vasold vorgetragen.

Damen bis zuletzt auf Kurs

In humorvoller Weise berichteten die beiden

Sonntag, Nikoläusinnen 9. Dezember: Eva Obenhofer Bis auf und die Susanne Schlussminuten

Kirner, begleitet gab die erste von Damenmannschaft den goldigen Englein der

HG Romina Hemau/Beratzhausen Schmid und Alessia beim Kollmer, Spitzenreiter was sich

FC im Mintraching/Neutraubling zurückliegenden Clubjahr eine ereignet sehr gute hat.

Figur Früher ab. war Von es Aufgabe Beginn des an am 2. Vorstandes, Drücker lagen sich

die als Nikolaus HG-Mädels zu präsentieren, stets ein bis erinnerten zwei Treffer sich in

Front. die Nikoläusinnen. Erst in der 26. Mit Minute dem gelang Doppelaufstieg dem Favoriten

wurde es der nichts, 12:12-Ausgleich die Herren wollten und der zwar, 12:13- aber

Führungstreffer. nur die Damen sind. Lisa-Marie Das unglaublichste Vasold konnte beim

allerdings Ausflug war bis das zur warme Pause Bier zum im 14:14 Bus, und ausgleichen.

alle Informationen Der zweite Durchgang vom Vorstand, ein Abbild kamen der

wie

ersten auch diese Spielhälfte. auf dem letzten Zuerst ging Drücker. es ausgeglicheßend

hin wurde und an her, alle anschließend Kinder „unter übernahmen 18“ Niko-

Abschlie-

die läuse HG-Mädels verteilt. die ständige Führung, beim

20:18 sogar mit zwei Treffern. Erst 10 Minuten

Ehrungen vor Spielende und kamen Auszeichnungen

die Gastgeberinnen

zum 21:21-Ausgleich und zur 22:23-Führung.

Im Zusammen Schlussspurt mit Clubvorsitzenden erzielte der Tabellenführer überreichvier

Tore in Folge zum 22:27, dem die HG-Damen

nur noch das 23:27 entgegenzusetzen

hatten. - Aufstellung: TW Michaela Bleicher

(+3), Melissa Kutschke, Mona Ortkras (2),

Marie Hardt (1), Nicole Heppler, Martina

Ferstl, Alina Ferstl, Hannah Donauer (7/4),

Paula Hardt (2), Tina Binner (3), Victoria Behme

(1), Lisa-Marie Vasold (4), Eva Obenhofer

(1), Elisabeth Wimmer (2).

Alle Ergebnisse der Damen I - BezLiga Ost im Überblick

Heim

Gast HG HC Mintr SG TS ATSV ASV Sulzbach

Damen I Weiden Neutrblg Rgbg Rgbg Kelheim Cham Rosberg

HG Hemau/Beratzh

HC Weiden

Mintr/Neutraublg II

SG Regensburg II

TS Regensburg

ATSV Kelheim e.V.

ASV 1863 Cham

Sulzbach/Rosenbg II

BE

36:28

27:23

13:16

20:21

:

18:26

:

28:35

ZI

26:24

19:23

21:25

:

25:25

:

:

:

RKS

10:14

:

16:22

:

16:15

:

:

:

L

:

16:19

:

22:11

:

:

25:19

14:11

I

:

:

19:14

22:22

:

:

:

16:12

G

:

:

:

:

28:21

:

16:11

21:18

A

:

18:21

:

:

:

:

20:21

18:18

Ost

Die Ergebnisse des letzten Spieltages in der Bezirksliga Ost sind fett gedruckt, kursiv die Siege der HG


Einsatz-/Toreliste HG-Damen I

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Elisabeth Wimmer 8 36 8

Hannah Donauer 6 32 11

Lisa-Marie Vasold 8 26 -

Paula Hardt 7 23 -

Tina Binner 8 14 -

Mona Ortkras 8 14 -

Eva Obenhofer 8 12 2

Marie Hardt 8 9 1

Nicole Heppler 8 9 -

Melissa Kutschke 8 3 -

Victoria Behme 6 2 -

Alina Ferstl 4 2 -

Michaela Bleicher TW 8 - 12

Martina Ferstl 4 - -

Marina Feuerer 1 - -

Emilia Smolis TW 1 - -

Spielplan · BezLiga Ost Damen

Samstag 8. Dezember 2018

13:30 240040 ASV 1863 Cham - HC SulzbRos II

16:45 240345 TS Regensburg - HC Weiden

Sonntag 9. Dezember 2018

17:00 240264 Mintr/Neutr II - HG-DAMEN

Samstag 15. Dezember 2018

14:30 240342 SG Regensbg II - ASV 1863 Cham

Sonntag 16. Dezember 2018

17:00 240463 HC Weiden - ATSV Kelheim e.V

Samstag 26. Januar 2019

15:30 240040 ASV 1863 Cham - TS Regensburg

16:00 240140 HG-DAMEN - SG Regensburg II

17:00 240463 HC Weiden - Mintr/Neutr II

Spielplan • 1. Damenmannschaft

Mi 03.10. 15:00 HG - HC Weiden 28:35

So 14.10. 14:30 SG Regensbg II - HG 13:16

Sa 20.10. 15:30 ASV 1863 Cham - HG 18:26

So 04.11. 17:00 HC Weiden - HG 36:28

Sa 10.11. 16:00 HG - Sulzb.Rosb. II 18:21

Sa 17.11. 16:45 TS Regensburg - HG 20:21

Sa 01.12. 16:00 HG - ATSV Kelheim 22:22

So 09.12. 17:00 Min/Neutrblg II - HG 27:23

Sa 26.01. 16:00 240140 HG - SG Rgbg II

Sa 02.02. 16:00 240140 HG - ASV 1863 Cham

So 24.02. 14:00 240365 HC Sulzb.Ros II - HG

Sa 09.03. 20:00 240140 HG - TS Regensburg

Sa 16.03. 17:00 240180 ATSV Kelheim - HG

Sa 23.03. 16:00 240140 HG - Min/Neutrblg II

Fanclub und HG gratulieren

zum Geburtstag !

Folgende 19 Mitglieder des Handball-Fanclub

feiern im Monat Dezember, wenn der Nikolaus

und das Christkindl kommen, ihren Geburtstag:

Albin Nutz, Angelika Sandl, Franz

Günther, Franziska Löffler, Josef Körbler, Johann

Körbler, Oliver Edenharter, Christian Pollinger,

Thomas Pollinger, Tobias Fritscher,

Maximilian Schneider, Dominik Ferstl, Thomas

Götz, Harald Lichtenegger, Karin Strixner,

Sonja Schmid, Sabine König, Jakob Lindner

und Romina Schmid. Der Handball-Förderverein,

der Fanclub, die Handballerinnen und

Handballer sowie der „Siebenmeter“ wünschen

alles Gute, frohe Weihnachten, schöne

Feiertage und einen guten Rutsch.


Regensburger Straße 6

93155 Hemau


METER

HG-Damen II aK

METER

Spielplan • 2. Damenmannschaft

Sa 13.10. 20:00 HV Ovietach II - HG 23:31

Sa 27.10. 16:00 HG - Schierlg/Lgq II 36:15

So 18.11. 17:15 Schierlg/Lgq II - HG 18:17

Sa 01.12. 20:00 HG - HC HersbruckII verl

Sa 15.12. 16:00 HG - HV Ovietach II verl

Sa 02.02. 20:00 240140 HG - Schierlg/Lg II

Sa 09.03. 14:00 240301 HV Ovietach II - HG

Sa 16.03. 12:15 240143 Hersbruck II - HG

So 24.03. 16:15 240140 HG - HC HersbruckII

Frauen II - AK-Staffel

Jahresplanung 2019

Zum Start in das Jahr 2019 veranstaltet der

HG-Fanclub am 15. Februar seinen Faschingsabend

mit Spanferkelessen beim Stodlwirt.

Treffpunkt zum „Maschkererzug“ ist um 18.30

Uhr am Volksfestplatz. Mit dem Osterspaziergang

am Ostermontag (22. April) startet der

Fanclub in das Sommerprogramm 2019. Treffpunkt

14 Uhr am Stadtplatz. Treffpunkt zur

Radltour ist am 19. Mai um 10 Uhr am Volksfestplatz.

Der Vereinsausflug ist für 15. Juni

geplant, Ziel noch unbekannt. Das Grillfest

wird am 26. Juli ab 18 Uhr beim Bruckmeier

abgehalten. Die Jahreshauptversammlung

mit Bingo beginnt am 20. September um

19.30 Uhr beim Bruckmeier. Am 25. Oktober

ist ab 18.30 Uhr Fackelwanderung und die

Nikolausfeier mit Ehrungen für 10- und 20-

jährige Mitgliedschaft ist am 6. Dezember

2019 um 19 Uhr beim Bruckmeier. Des weiteren

beteiligt sich der Fanclub am Volksfestauszug

(30. August) und beim KK-Schießen

der Reservisten (27. Juli). Auf zahlreichen Besuch

zu allen Veranstaltungen freut sich die

Clubführung und die Vorstandschaft.

Einsatz-/Toreliste HG-Damen II

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Marina Feuerer 3 25 3

Marie Hardt 3 12 1

Tina Binner 3 11 -

Hannah Donauer 1 6 3

Melissa Kutschke 3 5 -

Elisabeth Wimmer 1 5 2

Nicole Heppler 1 4 -

Lisa-Marie Vasold 1 4 -

Samira Bauer 2 3 -

Alina Ferstl 1 2 -

Polina Guwa 2 2 1

Mona Ortkras 3 2 -

Jessica Guwa 2 1 -

Paula Hardt 1 1 -

Susanne Kirner 2 1 -

Martina Ferstl 1 - -

Pia Lindner 1 - -

Franziska Löffler 1 - -

Emilia Smolis TW 3 - 3

Wo o wir sind ist Handball !


GEBR. PRITSCHET

Transporte • Bagger und Radladerverleih

Sand • Mineralbeton • Splitt

Glaserweg 18 • 93155 HEMAU

Telefon 0 94 91/29 82 • Telefax 0 94 91/2173


METER

mA-Jugend

METER

Männliche A-Jugend auf Torejagd

Sonntag, 9. Dezember: Einen torreichen

41:27-Kantersieg feierte die männliche A-Jugend

bei der SG Auerbach/Pegnitz. 68 Tore

in 60 Minuten Spielzeit, pro Tor weniger als

eine Minute. Vom Start weg volle Power wurde

mit dem 11:3 die Weichen gestellt und

bereits mit dem 21:10-Pausenstand das Spiel

vorentschieden. Auch im zweiten Durchgang

ballerten die HG-Jungs von Bernhard Böhm

und Thomas Lell munter drauf los und kamen

zum 41:27-Endstand. - Aufstellung: TW Maximilian

Bissinger (+1), Valentin Janes (10/4),

Niklas Lehner (8), Hans-Jörg Spranger (3), Alexander

Böhm (6), Johannes Lell (1), Lukas Keil

(2), Fabian Schweiker (5), Felix Böhm (6).

Spielplan • männliche A-Jugend

Sa 22.09. 18:00 HG - SG Auerb/Pegn 30:25

Sa 29.09. 16:00 JHG Regen3eck - HG 21:36

Sa 06.10. 14:30 HG - HG Amberg e.V. 31:37

Fr 12.10. 18:30 ATSV Kelheim - HG 13:43

So 21.10. 14:30 HG - HSV Hochfrank 24:24

Sa 24.11. 17:45 HG - SC Schwabach 42:20

So 02.12. 16:30 TSV Neutraublg - HG 22:26

So 09.12. 14:00 SG Auerb/Pegn - HG 27:41

So 16.12. 10:30 230267 Tuspo Nürnbg - HG

So 27.01. 16:15 240140 HG - JHG Regen3eck

Sa 02.02. 13:00 240002 HG Amberg e.V. - HG

So 10.02. 16:15 240140 HG - ATSV Kelheim

Sa 16.02. 16:00 220341 HSV Hochfrank - HG

So 17.03. 14:30 240140 HG - Tuspo Nürnbg

So 24.03. 14:30 230363 SC Schwabach - HG

Sa 30.03. 14:30 240140 HG - TSV Neutraublg

mA-Jugend besiegt Top-Favoriten

Sonntag, 2. Dezember: Mit dem 26:22-

Auswärtssieg brachte die männliche A-Jugend

dem bis dato ungeschlagenen Favoriten

TSV Neutraubling zu Hause die erste Saisonniederlage

bei. Damit schoben sich die

Tangrintler auf den zweiten Platz vor, verwiesen

Neutraubling auf den dritten Platz und

an der Tabellenspitze der Bezirksoberliga

Nordost steht die HG Amberg. Trotz eines 0:3-

Starts und dem 8:12-Rückstand gelang den

Tangrintlern bis zur Pause der 13:14-Anschlusstreffer.

Dem 14:14-Ausgleich nach dem

Seitenwechsel folgte mit dem 15:14 erstmals

die Führung, und diese gab das Team von

Bernhard Böhm, Thomas Lell und Gerhard

Vasold bis zum Schluss nicht mehr ab. Bereits

fünf Minuten vor dem Ende, beim 25:20, war

die Entscheidung gefallen. - Aufstellung: TW

Thomas Maußhammer (+3), Jakob Eichenseher,

Niklas Lehner (8/1), Fabian Schweiker (4/

1), Lukas Keil, Alexander Böhm (3), Leon Lindner

(4), Valentin Janes (7/1), Felix Böhm.

Einsatz-/Toreliste mA-Jugend

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Valentin Janes 8 69 14

Niklas Lehner 7 60 5

Leon Lindner 7 40 -

Alexander Böhm 8 39 1

Fabian Schweiker 4 21 1

Lukas Keil 8 12 1

Felix Böhm 5 10 1

Hans-Jörg Spranger 7 9 -

Jakob Edenharter 7 8 -

Johannes Lell 3 5 1

Maxi Bissinger TW 3 - 3

Th.Maußhammer TW 7 - 10

mA-Jugend - BOL NordOst


Die EM-Bilanz der DHB-Frauen

„Wir haben rausgeholt, was möglich war“

Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr hieß es

„Au revoir“ für die deutschen Handballerinnen.

Vom Hauptrundenspielort in Nancy

ging es für das Team von Bundestrainer Henk

Groener zurück in die Heimat, das erhoffte

Bonusspiel um Platz fünf in Paris hatten sie

durch das 21:27 am Mittwoch gegen die Niederlande

verpasst. Somit standen am Ende

einer spannenden und teils auch dramatischen

Europameisterschaft in Frankreich drei

Siege (unter anderem gegen den entthronten

Titelverteidiger Norwegen) und drei Niederlagen

(unter anderem gegen die beiden

Halbfinalisten Rumänien und Niederlande).

Nachdem die erste Enttäuschung gewichen

war, fiel das Fazit positiv aus: „Wir haben eine

gute EM gespielt, man muss ja bedenken,

dass ein Großteil der Mannschaft das erste

Gewerbering Ost 8

93155 Hemau

Tel.: 09491/94080

www.autohaus-pollinger.de Fax: 09491/940820

Die erste Ford-Adresse im westlichen Landkreis

Mal bei einem solchen Turnier dabei war“,

sagte Bundestrainer Henk Groener: „Aber wir

haben auch gemerkt, dass wir noch nicht da

sind, wo wir hinwollen, dass wir von der Weltspitze

noch entfernt sind - das hat man gerade

in den Spielen gegen Rumänien und Niederlande

gesehen. Aber wir haben auch drei

Spiele gewonnen und ein ausgeglichenes

Punktekonto. Damit können wir zufrieden

sein, auch wenn wir gerne noch mehr gehabt

hätten. Wir haben sehr viel richtig gemacht

und haben ein sehr gutes Turnier gespielt.“

Das sahen auch die deutschen Konkurrenten

so: „Mit Deutschland wird man in Zukunft

rechnen müssen“, meinte Norwegens Trainer

Thorir Hergeirsson. „Die gute Arbeit wird

schon bald Früchte tragen“, ergänzte Rumäniens

Coach Ambros Martin. „Henk kann stolz

auf diese Mannschaft sein“, hieß es von der

niederländischen Trainerin Helle Thomsen.

Auch die Spielerinnen nehmen viel Positives

mit aus Frankreich: „Gleich nach dem Abpfiff

überwog ganz klar die Enttäuschung, wir sind

ziemlich hart auf dem Boden der Tatsachen

angekommen“, sagte Torfrau Dinah Eckerle,

die ihr Team gegen die Niederlande mit vielen

Paraden lange im Spiel gehalten hatte.

„Aber mit etwas Abstand werden wir erkennen,

dass wir mit dieser jungen Mannschaft

ein richtig gutes Turnier gespielt haben und

alles rausgeholt haben, was möglich war“,

sagte die 22-Jährige.

Sie steht für den Umbruch, den Groener vollzogen

hat - sechs DHB-Spielerinnen haben in

Frankreich ihr erstes großes Turnier gespielt,

andere junge Spielerinnen wie Emily Bölk,

Xenia Smits, Julia Behnke oder Alicia Stolle

haben die Mannschaft erstmals geführt.

Behnke war mit 21 Toren beste deutsche

Werferin bei der EM, gefolgt von Bölk und

Angie Geschke (je 20), Smits (19) und Stolle

(18). Vor allem aber hat die Abwehr im gesamten

Turnierverlauf überzeugt - und

dahinter hat sich Eckerle von Spiel zu Spiel

gesteigert: „Sie hat eine beachtliche Leistung

gezeigt, gerade wenn man bedenkt, dass sie

ihr erstes Turnier als Nummer eins absolviert

hat“, lobte Groener seine Torfrau.

Auch wenn man selbst nicht mehr in Paris

vor ist, geht der Blick dort hin, wo am Samstag

gegen 16.30 Uhr die Playoffs für die WM

2019 in Japan ausgelost werden. Dank des Einzugs

in die Hauptrunde ist Deutschland in

Topf 1 der besten neun Nationen eingruppiert.

Potenzielle Gegner sind Österreich,

Weißrussland, Island, Mazedonien, Schweiz,

Slowakei, Polen, Kroatien oder Tschechien.

„Unsere Mannschaft ist stark genug, um jeden

Gegner, aus dem anderen Topf zu schlagen“,

ist sich Groener sicher. Die Playoffs werden

Anfang Juni 2019 in Hin- und Rückspielen

ausgetragen. Direkt qualifiziert für die

WM sind bereits Weltmeister Frankreich sowie

die drei übrigen EM-Halbfinalisten Russland,

Rumänien und die Niederlande.

„Wir sind heiß auf die WM in Japan, unser

nächstes Ziel ist die Qualifikation, dann sehen

wir weiter“, sagt Eckerle. Das sieht Groener

ähnlich: „Nach der EM ist gleich vor der

WM. Dieses Turnier war schon so etwas die

Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft.“


METER

wB-Jugend

METER

wB-Jugend lässt erstmals Federn

Sonntag, 2. Dezember: Nach fünf Siegen in

Folge musste die weibliche B-Jugend bei der

HSG Pyrbaum/Seligenporten mit 17:22 die

erste Saisonniederlage hinnehmen, bleibt

aber trotzdem Tabellenführer der Bezirksoberliga

Nordost. Die 3:1-Führung der HG-

Mädels konnten die Gastgeberinnen zum 5:5

ausgleichen, gingen mit 6:9 in Front und erst

nach dem 9:9-Ausgleich für die HG brachte

ein Siebenmeter den 9:10-Pausenrückstand

für das Team von Thomas und Sabine Kollmer.

Bis zum 11:11 ausgeglichen, setzte die

wB-Jugend - BOL NordOst

HSG mit dem 12:16 den Wendepunkt und

erhöhte die Differenz bis zum Schluss auf

17:22. - Aufstellung: TW Susann Hierl (+2),

Theresa Mayer (1), Kristin Meier (3), Pauline

Baumer (1), Sabine Bauer (1), Carmen Maerle

(9/2), Marie-Luise Necker (1), Maria Hofmann,

Anja Silberhorn (1).

Zeug- und Kassenwart der

HG Hemau/Beratzhausen:

Daniel Götz (Dan)

Altenlohe 13 - 93155 Hemau

Handy +49 (0)151/19142153

e-Mail: goetz.daniel@gmx.net

Spielplan • weibliche B-Jugend

So 16.09. 15:00 TV Hilpoltstein - HG 12:26

Sa 22.09. 16:00 HG - TV Ebersdorf 27:24

So 30.09. 14:30 HV Obervietach - HG 24:25

Sa 03.11. 16:00 FC Neunburg - HG 15:23

Sa 10.11. 16:20 HG Eckental - HG 18:19

So 02.12. 18:00 HSG Pyrb/Selig - HG 22:17

Sa 08.12. 15:00 TV Ebersdorf - HG abgs

Sa 15.12. 14:15 240140 HG - TSV Wendelstein

So 27.01. 14:30 240140 HG - TV Hilpoltstein

So 10.02. 14:30 240140 HG - HV Obervietach

So 17.02. 14:00 220140 TV Helmbrechts - HG

So 24.02. 14:30 240140 HG - FC Neunburg

So 10.03. 16:15 240140 HG - HG Eckental

Sa 16.03. 16:00 HG - TV Helmbrechts verl

So 24.03. 14:30 240140 HG - HSG Pyrb/Selig

So 31.03. 14:00 230463 TSV Wendelstein - HG

Fanclub und HG gratulieren

zum Geburtstag !

Schausonntag:

Einsatz-/Toreliste wB-Jugend

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr

Auch zu Beginn des neuen Jahres, im Monat

Januar, feiern 24 Mitglieder des Fanclubs Geburtstag:

Christian Götz, Jasmin Faderl, Eva-

Maria Höllriegl, Barbara Gaßner, Lukas Böhm,

Katharina Fochler, Andreas Nutz, Martina

Ferstl, Paula Hardt, Jonas Malik, Marco Holzer,

Anton Götz, Jürgen Wedekind, Pia Lindner,

Marco Kiendl, Gerhard Donauer, Boris

Kollmer, Sven Fritscher, Stefan Pfeiffer, Peter

Baierl, Denis Vasold, Franz Schweiker, Leni

Fuchs und Bernd Scheid. Der Handball-Förderverein,

der Handball-Fanclub, die Handballerinnen

und Handballer sowie die Redaktion

des „7-Meter“ wünschen den Geburtstagskindern

im ersten Monat des neuen Jahres

2019 alles Gute und auch weiterhin Spaß und

Erfolg beim Handballsport.

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Carmen Maerle 6 46 7

Kristin Meier 6 31 1

Maria Hofmann 6 24 1

Marie-Luise Necker 6 9 2

Anja Silberhorn 5 7 -

Theresa Mayer 4 6 -

Sabine Bauer 4 5 2

Susann Hierl TW 6 4 3

Pauline Baumer 5 2 -

Anna Ferstl 4 2 -

Sarah Ferstl 2 1 -

Laura Bauer 4 - -

Paula Eichenseher 2 - -

Sarah Lell 1 - -

Anna Schmitt TW 5 - 1


METER

METER

Spielplan der HG-Teams 2018/19

HG-Express Sa 15.12.18 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - FC Neunburg v.W.

Damen 2 Sa 15.12.18 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen II - HV Oberviechtach II

wB-Jugend Sa 15.12.18 14:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TSV Wendelstein

mA-Jugend So 16.12.18 10:30 230267 Tuspo Nürnbg - HG Hemau/Beratzhausen

Damen 1 Sa 26.01.19 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - SG Regensburg II

HG-Express Sa 26.01.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - HV Oberviechtach

wB-Jugend So 27.01.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TV Hilpoltstein

mA-Jugend So 27.01.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - JHG Regendreieck

HG-Express Sa 02.02.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ASV 1863 Cham II

Damen 1 Sa 02.02.19 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ASV 1863 Cham

Damen 2 Sa 02.02.19 20:00 240140 HG Hemau/Beratzhsn II - Schierling/Langquaid II

mA-Jugend Sa 02.02.19 13:00 240002 HG 1861 Amberg e.V. - HG Hemau/Beratzhs

HG-Express Sa 09.02.19 14:30 240340 ESV 27 Regensbg. II - HG Hemau/Beratzhausen

mA-Jugend So 10.02.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ATSV Kelheim e.V

wB-Jugend So 10.02.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - HV Oberviechtach

mA-Jugend Sa 16.02.19 16:00 220341 HSV Hochfranken - HG Hemau/Beratzhausen

wB-Jugend So 17.02.19 14:00 220140 TV Helmbrechts - HG Hemau/Beratzhausen

Reserve So 17.02.19 15.30 HG - Schierlg/Lgq II

Reserve So 17.02.19 16.30 ESV 27 Rgbg III - HG

www.gasthof-post.biz

Inh. Familie Graf

HG-Express Sa 23.02.19 14:00 240365 HC Sulzb.Rosenb. II - HG Hemau/Beratzhausen

Damen 1

wB-Jugend

• Moderne

So 24.02.19

Fremdenzimmer

14:00 240365 HC Sulzb.Rosenb.

Tel.

II - HG Hemau/Beratzhausen

09491/471

So 24.02.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - FC Neunburg v.W.

• Partyservice

Fax 09491/560

• Kegelbahn

Sa 09.03.19 20:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen Thonlohe - TS Regensburg 5

• Familienfeiern

So 10.03.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen 93155 - HG Hemau Eckental

Jeden Sonntag Mittagstisch - gerne auch auf Bestellung

Sa 16.03.19 17:00 240180 ATSV Kelheim e.V - HG Hemau/Beratzhausen

Jeden 1., 3. und 5. Sonntag ab 15.00 Uhr geschlossen!

HG-Express Sa 09.03.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TS Regensburg

Damen 1

Damen 2 Sa 09.03.19 14:00 240301 HV Oberviechtach II - HG Hemau/Beratzhausen II

wB-Jugend

Damen 2

Damen 1

Sa 16.03.19 12:15 240143 HC Hersbruck e.V II - HG Hemau/Beratzhausen II

Veranstaltungskalender - Vorschau

METER

Sa 15.12.18 17.00 Vorweihnachtlicher Budenzauber des VVV Hemau am Stadtplatz

Fr 21.12.18 10.00 Christkindlmarkt am Stadtplatz in Hemau

Sa 22.12.18 19.30 Christbaumversteigerung des KTZV in der Kleintierzüchterhalle

So 23.12.18 16.00 Christbaumversteigerung Kriegerverein Hemau beim Bruckmeier

Fr 04.01.19 19.00 Winterwanderung der Kolpingfamilie nach Hohenschambach

Sa 05.01.19 18.00 Inthronisationssitzung der Prinzengarde Hemau, Tangrintelhalle

Sa 19.01.19 20.00 Trachtenball mit Schinkenschätzen beim Bruckmeier

Sa 26.01.19 20.00 Kriegerball im Bruckmeier-Saal mit Prinzengarde Hemau

Sa 02.02.19 20.00 Feuerwehrball der FF Hemau beim Bruckmeier

Sa 09.02.19 20.00 Waldbauern-Ball beim Bruckmeier

Fr 15.02.19 19.00 Faschingsabend mit Spanferkelessen des FanClub in Langenkreith

Sa 16.02.19 20.00 TV-Ball mit der Prinzengarde „Metgefüllt mit Axt und Schild“


Baierl P.

Hennhüll 5

93155 Hemau

Tel. (09491) 953757

Fax (09491) 953767

mobil (0170) 5433873

peterbaierl@t-online.de

Ihr Montagefachbetrieb für

• Fenster

• Türen

• Küchen

• Tore

• Parkettboden

• Laminatboden

• Korkboden


METER

Reserve Big-Block

METER

Spielplan • Herren-Reserve

So 07.10. 10:00 HG - Schierlg/Lgq II 19:9

So 07.10. 12:00 HG - ATSV Kelheim II 20:12

So 04.11. 15:00 Schierlg/Lgq II - HG 24:8

So 04.11. 16:00 ESV 27 Rgbg III - HG 27:13

So 25.11. 10:00 ATSV Kelheim II - HG 11:19

So 25.11. 13:00 HG - ESV 27 Rgbg III 24:11

So 17.02. 15.30 HG - Schierlg/Lgq II

So 17.02. 16.30 ESV 27 Rgbg III - HG

So 17.03. 10.00 Schierlg/Lgq II - HG

So 17.03. 13.00 HG - ATSV Kelheim II

So 07.04. 10.00 HG - ESV 27 Rgbg III

So 07.04. 12.00 ATSV Kelheim II - HG

Einsatz-/Torliste HG-Reserve

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Benedikt Lindner 4 17 -

Dominik Ferstl 6 12 -

Leon Lindner 4 9 -

Thomas Paßberger 2 8 1

Dieter Hierl 2 7 -

Reinhard Lindner 2 6 1

Jonas Malik 2 6 1

Luis Mayerhöfer 2 6 -

Johannes Rappl 4 5 2

Andreas Nutz 4 4 -

Gerhard Vasold 4 3 -

Marco Ferstl 2 2 -

Jonas Höllriegl 2 2 -

Valentin Janes 2 2 -

Michael Maerle 4 2 -

Alexander Böhm 2 1 -

Lukas Ferstl TW 4 1 3

Christian Gschlössl 6 1 -

Denis Vasold 2 1 -

Peter Mayerhöfer 2 - -

In eigener Sache

Daten-Änderung

Bei Änderungen der Kontonummer oder

einem Bankwechsel bitten wir unsere Mitglieder,

die neue Kontonummer inklusive

Bankleitzahl oder auch die neue IBAN und

BIC der Vorstandschaft mitzuteilen, da aufgrund

einer falschen Kontonummer oder

eines nicht mehr existierenden Kontos bei

der Beitragsabbuchung eine erhebliche

Rückgebühr fällig wird. Am besten kurz auf

einem Zettel notieren und abgeben.

Auch Änderungen von Adressen und Namen

(z.B. bei Umzug oder Heirat) melden.

Männer Reserve - AK-Staffel

Altersstufen im Handball

Einteilung im Jugendbereich Saison 2018/19:

A-Jugend bis 18 Jahre Jahrg. 2000 und jünger

B-Jugend bis 16 Jahre Jahrg. 2002 und jünger

C-Jugend bis 14 Jahre Jahrg. 2004 und jünger

D-Jugend bis 12 Jahre Jahrg. 2006 und jünger

E-Jugend bis 10 Jahre Jahrg. 2008 und jünger

Minis bis 8 Jahre Jahrg. 2010 und jünger

Jungs und Mädels, die Interesse am Handballsport

zeigen, sind bei der HG Hemau/Beratzhausen

immer willkommen, können sich

jederzeit bei den Trainern und Betreuer melden,

oder einfach mal beim Training ihres Jahrgangs

in der Tangrintelhalle vorbeischauen.


Baumer

Transport

GmbH

Baumer Transport GmbH

G ü t e r k r a f t v e r k e h r

Dietfurter Straße 16 • 93155 Hemau

Telefon (0 94 91) 4 41

Telefax (0 94 91) 3115


METER

mD-Jugend

METER

mD-Jugend Vorrunden-Meister

Sonntag, 2. Dezember: Punktgleich (14:6)

mit der JSG Nürnberger Land stehen die HG-

Jungs nach fünf Turniertagen auf dem ersten

Platz der Bezirksklasse Süd/West. Ausschlaggebend

war der direkte Vergleich. In Lauf

reichte ein 21:24 gegen TSV Feucht und ein

15:14-Erfolg gegen Gastgeber TV Lauf zum

VR-Titelgewinn. - Aufstellung: TW Anton Eichenseher,

Paul Listl (1), Simon Meier (1),

Noah Ruhland, Ludwig Höfele, Noah König (6),

Nick Beslmeisl (4), Luis Lammert, Theo Lindner

(2), Tim Zimbelmann (10), Sven Graf (2).

Spielplan • mD • BK SüdWest • VR

So 23.09. 12:40 TV Hilpoltstein - HG 12:20

So 23.09. 14:20 HG - TSV Feucht II 19:24

Sa 06.10. 10:50 HG - DJK Neumarkt 14:10

Sa 06.10. 13:20 Nürnbgr Land - HG 13:9

Sa 20.10. 14:00 HG - TV Hilpoltstein 31:13

Sa 20.10. 16:30 TV 77 Lauf II - HG 19:22

So 25.11. 10:50 HG - JSG NürnbLand 20:13

So 25.11. 13:20 DJK Neumarkt - HG 14:17

So 02.12. 10:50 TSV Feucht II - HG 24:21

So 02.12. 12:30 HG - TV 77 Lauf II 15:14

Einsatz-/Torliste mD BK SüdWest VR

Vorrunde 2018 Einsätze Tore 7Mtr

Tim Zimbelmann 10 38 -

Noah König 10 27 -

Nick Beslmeisl 8 25 -

Simon Meier 10 15 2

Theo Lindner 10 14 -

Luis Lammert 6 9 -

Ludwig Höfele 8 5 2

Sven Graf 6 3 -

Anton Eichenseher TW 10 1 5

Paul Listl 10 1 -

Noah Ruhland 8 - -

mD - BK Süd/West - VR 2018

METER

wD-Jugend

METER

wD-Jugend beendet Vorrunde

Sonntag, 2. Dezember: Zum Abschluss der

Vorrunde blieb die wD beim fünften Turnier

in Straubing ohne Erfolgserlebnis. Dem 8:21

gegen SG Regensburg folgte ein 4:17 gegen

SSG Straubing-Aiterhofen. Von den Siegen in

Königswiesen gegen Schierling (17:14) und

Kelheim (18:11) fehlt die Aufstellung und

Torschützen. - Aufstellung: Julia Eichenseher

(4), Hannah Zupfer, Victoria Guwa, Franziska

Bezold, Jamilia Pagan-Arroyo, Delicia Pagan-

Arroyo, Kim Nina Bauer, Eva Bezold, Emma

Hirn (2), Rebecca Edenharter (1).

Spielplan • wD • BK Süd 1 • VR

So 30.09. 10:50 HG - ATSV Kelheim 15:9

So 30.09. 13:20 Schierlg/Lgq - HG 9:12

So 07.10. 11:40 SG Post/Süd Rg - HG 20:4

So 07.10. 13:20 HG - SG Regensburg 10:11

Sa 20.10. 10:00 HG - SG Post/Süd Rg 13:20

Sa 20.10. 12:30 Straubg-Aiterhf - HG 14:10

So 25.11. 10:50 HG - Schierlg/Lgq 17:14

So 25.11. 13:20 ATSV Kelheim - HG 11:18

So 02.12. 10:20 SG Regensburg - HG 21:8

So 02.12. 12:00 HG - Straubg-Aiterhf 4:17

Einsatz-/Torliste wD BK Süd 1 VR

Vorrunde 2018 Einsätze Tore 7Mtr

Emma Hirn 8 13 -

Rebecca Edenharter 8 10 -

Julia Eichenseher TW 8 8 6

Evi Fanderl 6 7 -

Victoria Guwa 8 5 -

Kim Nina Bauer 8 2 -

Delicia Pagan-Arroyo 8 2 -

Eva Bezold 6 1 -

Franziska Bezold 4 - -

Lena Ferstl 6 - -

Jamilia Pagan-Arroyo 8 - -

Hannah Zupfer 8 - -

wD - BezKl Süd 1 - VR 2018


-

-

-

Zum fünften Heimspieltag des HG-Express

in der Handball-Saison 2018/19 begrüßen

wir wieder alle Fans, Zuschauer und Handballfreunde

am August-Glockner-Ring in der

38 Jahre

1980

Die le

Spiele vor W

• wB • HG-Ex

-

-

-

Einen recht angenehmen Aufenthalt in der

Tangrintelhalle wünschen wir zudem allen

Schiedsrichtern, den Schiedsgerichten und

unseren Gästen und Gegnern aus Wendelstein

und Neunburg v.W.

Die Bilanz vor dem Jahreswechsel ist nicht

nur für den HG-Express recht positiv. Der

zweite Tabellenplatz ist mehr als zu Beginn

der Saison erwartet. Die weibliche B-Jugend

zählt nach wie vor zur Tabellenspitze und die

männliche A-Jugend hat ganz überraschend

den Spitzenplatz in der BOL übernommen.

Gute Aussichten also für das neue Jahr 2019.

Allen Teams wünschen wir faire, sowie den

Fans und Zuschauern spannende Spiele und

unserer HG eine lautstarke Unterstützung –

auf jeden Fall die Fanclub-Bonuskarte abstempeln

und dann heißt es wieder . . .

„frohe Weihnachten und einen guten Rutsch“

Männer Bezirksliga Ost

I m p r e s s u m

Herausgeber: Handball-Gemeinschaft

TSV Beratzhausen / TV Hemau

Redaktionelle Bearbeitung, Text, Fotos, Gestaltung: ko

e-Mail: Alfons.Kollmer@t-online.de • Fax 90 26106

Verantwortlich für Anzeigen: Handballförderverein

Erscheinungsweise: Zu jedem Heimspiel kostenlos

Alle Ergebnisse der Bezirksliga Ost 2018/19 im Überblick

Gast HG HC ASV FC HV ATSV SV TS HC ESV 27

Heim

Express Sulzb Cham Neunb OVI Kelhm Obert Rgbg Weidn Rgbg

HG-EXPRESS B 33:16 : : : 25:22 : : 31:21 25:18

HC SulzbRosbg (Abst) : E : : 27:23 : 27:28 : : 26:24

ASV Cham II

21:26 26:26 Z : : : : : 31:27 31:27

FC Neunburg v.W. : 29:30 41:29 I 31:30 41:21 : : : 26:23

HV Oberviechtach 25:30 : : : R : : 27:24 29:25 :

ATSV Kelheim e.V. : 24:36 24:34 : 23:31 K 23:28 : : 29:29

SV Obertraubling 31:29 : 31:18 30:30 33:32 : S 25:24 31:29 :

TS Regensburg 22:26 : 19:26 27:29 : 29:18 : L 25:20 :

HC Weiden II (Aufst) 27:23 28:32 : 29:30 : : : : I :

ESV 27 Rgbg II (Aufst) : : : : 27:26 : : 22:22 32:26 GA

Die Ergebnisse des letzten Spieltages in der Bezirksliga Ost sind fett gedruckt, kursiv die Siege der HG


tzten

eihnachten

press • mA •

Handball

2018

Auf einem Blick

Spiele der HG am Wochenende

Zwei Top-Heimspiele für HG

Als Tabellenzweiter der Bezirksoberliga empfängt

die weibliche B-Jugend am Samstag

(15. Dezember) um 14.15 Uhr den Verfolger

und Viertplatzierten TSV Wendelstein in der

Tangrintelhalle.

Zwischen dem FC Neunburg vorm Wald und

dem HG-Express von der ersten Herrenmannschaft

der HG Hemau/Beratzhausen gibt es

am Samstag (15. Dezember) um 18 Uhr ein

weiteres Gipfeltreffen zweier Aufstiegskandidaten

in der Tangrintelhalle. Die beste Abwehr

empfängt die beste Offensive der Bezirksliga

Ost.

Am Sonntag (16. Dezember) muss die männliche

A-Jugend um 10.30 Uhr zum Nachholspiel

bei der TuSpo Nürnberg antreten.

Nächster Heimspieltag

Samstag, 26. Januar, 18 Uhr

in der Tangrintelhalle

HG-EXPRESS

· HV Oberviechtach ·

Spielplan · BezLiga Ost Herren

Samstag 15. Dezember 2018

12:30 240340 ESV 27 Rgbg II - SV Obertraublg

14:00 240365 HC SulzbRos II - TS Regensburg

18:00 240140 HG-EXPRESS - FC Neunburg

18:00 240301 HV Obervietach - ASV Cham II

Sonntag 16. Dezember 2018

15:00 240463 HC Weiden II - ATSV Kelheim

Samstag 26. Januar 2019

18:00 240140 HG-EXPRESS - HV Obervietach

14:00 240365 HC SulzbRos II - ATSV Kelheim

14:30 240340 ESV 27 Rgbg II - FC Neunburg

15:00 240463 HC Weiden II - SV Obertraubling

17:30 240040 ASV Cham II - TS Regensburg

Samstag 2. Februar 2019

18:00 240301 HV Obervietach - ESV 27 Rgbg II

18:00 240140 HG-EXPRESS - ASV Cham II

19:00 240180 ATSV Kelheim - TS Regensburg

20:00 240300 SV Obertraublg - HC SulzbRos II

Samstag 9. Februar 2019

14:00 240365 HC SulzbRos II - FC Neunburg

14:30 240340 ESV 27 Rgbg II - HG-EXPRESS

14:45 240345 TS Regensbg - SV Obertraublg

15:00 240463 HC Weiden II - HV Oberviechtach

15:30 240040 ASV Cham II - ATSV Kelheim e.V

Einsatz-/Torliste HG-Express

Spieler Saison 18/19 Einsätze Tore 7Mtr

Marco Kiendl 9 51 1

Valentin Janes 9 34 3

Sebastian Böhm 9 28 -

Stephan Obenhofer 9 28 7

Henrik Fuchs 7 27 7

Alexander Böhm 8 16 -

Jonas Malik 7 12 1

Luis Mayerhöfer 9 11 -

Adrian Meindl 9 11 -

Dennis Mößl 9 11 -

Thomas Paßberger 7 8 -

Leon Lindner 6 7 -

Niklas Lehner 4 3 1

Johannes Rappl 2 1 -

Lukas Ferstl TW 9 - 1

Leonard Malik TW 9 - 11


Infos bei

Thomas Kollmer


Hallo Handball-Fan . . .

. . . wir würden auch Dir gerne bei Deiner Steuererklärung behilflich sein!


Fuhrunternehmen Hans Harteis

Sand- und Kieslager

Labertalstraße 2

93155 Laufenthal

Telefon: 0 94 91/1817


Für alle Anlässe . . .

Backwaren

und Feingebäck

I h r e B ä c k e r e i

H E M A U

Haager Str. 16

Tel. 09491/448

F i l i a l e n :

TEZ Hemau

Am Gewerbebogen 1

Tel. 09491/952084

Hemau

Stadtplatz 12

Tel. 09491/952281

Laaber

Marktplatz 5

Tel. 09498/8382


Schausonntag:

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr


METER

METER

Spielplan der HG-Teams 2018/19

HG-Express Sa 15.12.18 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - FC Neunburg v.W.

Damen 2 Sa 15.12.18 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen II - HV Oberviechtach II

wB-Jugend Sa 15.12.18 14:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TSV Wendelstein

mA-Jugend So 16.12.18 10:30 230267 Tuspo Nürnbg - HG Hemau/Beratzhausen

Damen 1 Sa 26.01.19 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - SG Regensburg II

HG-Express Sa 26.01.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - HV Oberviechtach

wB-Jugend So 27.01.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TV Hilpoltstein

mA-Jugend So 27.01.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - JHG Regendreieck

HG-Express Sa 02.02.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ASV 1863 Cham II

Damen 1 Sa 02.02.19 16:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ASV 1863 Cham

Damen 2 Sa 02.02.19 20:00 240140 HG Hemau/Beratzhsn II - Schierling/Langquaid II

mA-Jugend Sa 02.02.19 13:00 240002 HG 1861 Amberg e.V. - HG Hemau/Beratzhs

HG-Express Sa 09.02.19 14:30 240340 ESV 27 Regensbg. II - HG Hemau/Beratzhausen

mA-Jugend So 10.02.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - ATSV Kelheim e.V

wB-Jugend So 10.02.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - HV Oberviechtach

mA-Jugend Sa 16.02.19 16:00 220341 HSV Hochfranken - HG Hemau/Beratzhausen

wB-Jugend So 17.02.19 14:00 220140 TV Helmbrechts - HG Hemau/Beratzhausen

Reserve So 17.02.19 15.30 HG - Schierlg/Lgq II

Reserve So 17.02.19 16.30 ESV 27 Rgbg III - HG

HG-Express Sa 23.02.19 14:00 240365 HC Sulzb.Rosenb. II - HG Hemau/Beratzhausen

Damen 1 So 24.02.19 14:00 240365 HC Sulzb.Rosenb. II - HG Hemau/Beratzhausen

wB-Jugend So 24.02.19 14:30 240140 HG Hemau/Beratzhausen - FC Neunburg v.W.

HG-Express Sa 09.03.19 18:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TS Regensburg

Damen 1 Sa 09.03.19 20:00 240140 HG Hemau/Beratzhausen - TS Regensburg

Damen 2 Sa 09.03.19 14:00 240301 HV Oberviechtach II - HG Hemau/Beratzhausen II

wB-Jugend So 10.03.19 16:15 240140 HG Hemau/Beratzhausen - HG Eckental

Damen 2

Damen 1

Sa 16.03.19 12:15 240143 HC Hersbruck e.V II - HG Hemau/Beratzhausen II

Sa 16.03.19 17:00 240180 ATSV Kelheim e.V - HG Hemau/Beratzhausen

Veranstaltungskalender - Vorschau

METER

Sa 15.12.18 17.00 Vorweihnachtlicher Budenzauber des VVV Hemau am Stadtplatz

Fr 21.12.18 10.00 Christkindlmarkt am Stadtplatz in Hemau

Sa 22.12.18 19.30 Christbaumversteigerung des KTZV in der Kleintierzüchterhalle

So 23.12.18 16.00 Christbaumversteigerung Kriegerverein Hemau beim Bruckmeier

Fr 04.01.19 19.00 Winterwanderung der Kolpingfamilie nach Hohenschambach

Sa 05.01.19 18.00 Inthronisationssitzung der Prinzengarde Hemau, Tangrintelhalle

Sa 19.01.19 20.00 Trachtenball mit Schinkenschätzen beim Bruckmeier

Sa 26.01.19 20.00 Kriegerball im Bruckmeier-Saal mit Prinzengarde Hemau

Sa 02.02.19 20.00 Feuerwehrball der FF Hemau beim Bruckmeier

Sa 09.02.19 20.00 Waldbauern-Ball beim Bruckmeier

Fr 15.02.19 19.00 Faschingsabend mit Spanferkelessen des FanClub in Langenkreith

Sa 16.02.19 20.00 TV-Ball mit der Prinzengarde „Metgefüllt mit Axt und Schild“


Prost und Mahlzeit: Robert Tischler

Inh.: Theresia Tischler

Hochstraße 15

Telefon: 09491/654

Mobil: 0160 3540139


Die EM-Bilanz der DHB-Frauen

„Wir haben rausgeholt, was möglich war“

Am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr hieß es

„Au revoir“ für die deutschen Handballerinnen.

Vom Hauptrundenspielort in Nancy

ging es für das Team von Bundestrainer Henk

Groener zurück in die Heimat, das erhoffte

Bonusspiel um Platz fünf in Paris hatten sie

durch das 21:27 am Mittwoch gegen die Niederlande

verpasst. Somit standen am Ende

einer spannenden und teils auch dramatischen

Europameisterschaft in Frankreich drei

Siege (unter anderem gegen den entthronten

Titelverteidiger Norwegen) und drei Niederlagen

(unter anderem gegen die beiden

Halbfinalisten Rumänien und Niederlande).

Nachdem die erste Enttäuschung gewichen

war, fiel das Fazit positiv aus: „Wir haben eine

gute EM gespielt, man muss ja bedenken,

dass ein Großteil der Mannschaft das erste

Mal bei einem solchen Turnier dabei war“,

sagte Bundestrainer Henk Groener: „Aber wir

haben auch gemerkt, dass wir noch nicht da

sind, wo wir hinwollen, dass wir von der Weltspitze

noch entfernt sind - das hat man gerade

in den Spielen gegen Rumänien und Niederlande

gesehen. Aber wir haben auch drei

Spiele gewonnen und ein ausgeglichenes

Punktekonto. Damit können wir zufrieden

sein, auch wenn wir gerne noch mehr gehabt

hätten. Wir haben sehr viel richtig gemacht

und haben ein sehr gutes Turnier gespielt.“

Das sahen auch die deutschen Konkurrenten

so: „Mit Deutschland wird man in Zukunft

rechnen müssen“, meinte Norwegens Trainer

Thorir Hergeirsson. „Die gute Arbeit wird

schon bald Früchte tragen“, ergänzte Rumäniens

Coach Ambros Martin. „Henk kann stolz

auf diese Mannschaft sein“, hieß es von der

niederländischen Trainerin Helle Thomsen.

Auch die Spielerinnen nehmen viel Positives

mit aus Frankreich: „Gleich nach dem Abpfiff

überwog ganz klar die Enttäuschung, wir sind

ziemlich hart auf dem Boden der Tatsachen

angekommen“, sagte Torfrau Dinah Eckerle,

die ihr Team gegen die Niederlande mit vielen

Paraden lange im Spiel gehalten hatte.

„Aber mit etwas Abstand werden wir erkennen,

dass wir mit dieser jungen Mannschaft

ein richtig gutes Turnier gespielt haben und

alles rausgeholt haben, was möglich war“,

sagte die 22-Jährige.

Sie steht für den Umbruch, den Groener vollzogen

hat - sechs DHB-Spielerinnen haben in

Frankreich ihr erstes großes Turnier gespielt,

andere junge Spielerinnen wie Emily Bölk,

Xenia Smits, Julia Behnke oder Alicia Stolle

haben die Mannschaft erstmals geführt.

Behnke war mit 21 Toren beste deutsche

Werferin bei der EM, gefolgt von Bölk und

Angie Geschke (je 20), Smits (19) und Stolle

(18). Vor allem aber hat die Abwehr im gesamten

Turnierverlauf überzeugt - und

dahinter hat sich Eckerle von Spiel zu Spiel

gesteigert: „Sie hat eine beachtliche Leistung

gezeigt, gerade wenn man bedenkt, dass sie

ihr erstes Turnier als Nummer eins absolviert

hat“, lobte Groener seine Torfrau.

Auch wenn man selbst nicht mehr in Paris

vor ist, geht der Blick dort hin, wo am Samstag

gegen 16.30 Uhr die Playoffs für die WM

2019 in Japan ausgelost werden. Dank des Einzugs

in die Hauptrunde ist Deutschland in

Topf 1 der besten neun Nationen eingruppiert.

Potenzielle Gegner sind Österreich,

Weißrussland, Island, Mazedonien, Schweiz,

Slowakei, Polen, Kroatien oder Tschechien.

„Unsere Mannschaft ist stark genug, um jeden

Gegner, aus dem anderen Topf zu schlagen“,

ist sich Groener sicher. Die Playoffs werden

Anfang Juni 2019 in Hin- und Rückspielen

ausgetragen. Direkt qualifiziert für die

WM sind bereits Weltmeister Frankreich sowie

die drei übrigen EM-Halbfinalisten Russland,

Rumänien und die Niederlande.

„Wir sind heiß auf die WM in Japan, unser

nächstes Ziel ist die Qualifikation, dann sehen

wir weiter“, sagt Eckerle. Das sieht Groener

ähnlich: „Nach der EM ist gleich vor der

WM. Dieses Turnier war schon so etwas die

Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft.“


e-mail:

eichenseher.bau@t-online.de

Thonhausen 16

93155 Hemau

Tel. 09491/902063

Fax 09491/902064

GRIECHISCHES RESTAURANT

Fam. Lambros Koutsikos

Singerstraße 22

92331 Parsberg

Tel. 09492/5023

Öffnungszeiten:

11 bis 14 Uhr und

17 bis 24 Uhr

Montag Ruhetag

Gewerbering Ost 10

93155 Hemau

Telefon 09491/737


METER

gE-Jugend

METER

gE-Jugend schließt Vorrunde ab

Sonntag, 2. Dezember: Mit einem Sieg und

einer Niederlage beendete die gemischte E-

Jugend der HG Hemau/Beratzhausen beim

vierten Turniertag in der ESV-Halle die Vorrunde

der Gruppe Ost. Gegen Gastgeber ESV

1927 Regensburg stand am Ende ein 5:13 und

im zweiten Spiel gegen TSV Bad Kötzting feierten

die Tangrintler einen 15:5-Erfolg. Auch

insgesamt spielten die HG-Kids mit vier Siegen

und vier Niederlagen eine ausgeglichene

Runde. - Aufstellung: TW Maxi Hanfstingl

(1), TW Jannis Orlamünder (1), Lukas Orlamünder

(3), Matteo Liebl (6), Benedikt Donauer

(1), Aleksandra Durdevic, Louis Maerle (1).

Spielplan • gE-Jugend • VR Ost

So 07.10.18 11:9 14:15

1. Turnier Sportpark Schwarzenfeld

So 28.10.18 13:9 20:2

2. Turnier Oberpfalzhalle Schwandorf

So 11.11.18 10:13 14:17

3. Turnier in der Tangrintelhalle

So 02.12.18 5:13 15:5

4. Turnier in der ESV-Halle Regensburg

Einsätze/Tore gesamt • gE • Saison 18/19:

TW Maximilian Hanfstingl (8/3), Lukas Orlamünder

(8/7), Sebastian Körber (6/5), Benedikt

Donauer (6/3), Matteo Liebl (8/20), TW

Janis Orlamünder (8/4), Aleksandra Durdevic

(6), Louis Maerle (8/7), Emma Hirn (4/16), Kim

Bauer (4/2).

METER

Mini-Teams

METER

Spielplan • Minis • VR Ost

So 21.10.18 19:8 10:7

1. Turnier Sportpark Schwarzenfeld

So 28.10.18 3:5 12:8

2. Turnier in der MZH SpVgg Weiden

So 18.11.18 16:6 16:6

3. Turnier Gymnasiumhalle Nabburg

Einsatz/Tore gesamt • Minis • Saison 18/19:

Max Bauer (6/2), Sonja Eichenseher (6/5), Niklas

Pollinger (4), Aleksandra Durdevic (6/21),

Louis Maerle (4/33), Lasse Stiegler (6), Benjamin

Richter (4/7), Lena Paulus (6), Jakob Feuerer

(4/8), Jonas Paulus (4).

FanClub-Termine

15.2 Faschingsabend beim Stodlwirt

mit Spanferkelessen und Bingo

22.4. Osterspaziergang ab 14 Uhr

19.5. Radltour „Rund um Hemau“ 10 Uhr

15.6. Tagesausflug

26.7. Grillfest beim Bruckmeier

27.7. KK-Schießen der Reservisten

30.8. Volksfestauszug

20.9. Jahresversammlung mit Bingo

beim Bruckmeier

25.10. Fackelwanderung

6.12. Nikolausfeier mit Ehrungen und

Verlosung beim Bruckmeier 19 Uhr


Thonhausen 1

93155 Hemau

Tel.: 09491/1803

Fax: 09491/1292


Beim Fanclub alles im Doppelpack mit 32 Preisen

Bei der Nikolausfeier des Handball-Fanclub,

am Freitag (7. Dezember) im Landgasthof

Ferstl-Bruckmeier, standen Ehrungen

langjähriger Mitglieder sowie ein

„Dankeschön“ an alle Fancluberer im Vordergrund.

Insgesamt wurden 32 Mitglieder

für 10 und 20 Jahre geehrt und auch bei der

Verlosung gab 32 Preise zu gewinnen.

Erfreut über den guten Besuch konnte Clubchef

Robert Obenhofer mehr als ein Drittel

der insgesamt 309 Fanclub-Mitglieder sowie

Handballerinnen und Handballer begrüßen.

Sein besonderer Gruß galt Handball-Abteilungsleiter

Dominik Ferstl, Ehrenkassier Karla

Kollmer und Ehrenvorsitzenden Ludwig

Götz. Die hervorragende Jugendarbeit bei der

HG spiegelt sich auch in der steigenden Mitgliederzahl

wider. Gegründet wurde der

Handball-Fanclub vor 25 Jahren am 8. Oktober

1993 von 20 Mitgliedern, so der Vorsitzende,

der hinzufügte, dass selbst die Einladungen

zur Nikolausfeier seit 25 Jahren

gleichbleibend sind.

Gleich nach dem Weihnachtsschmaus, bei

Glühwein, Plätzchen und Lebkuchen wurde

der besinnliche Teil eingeläutet und mit Weihnachtsliedern

gestaltet. Eine lustige und

amüsante Weihnachtsgeschichte vom

„Wunschzettel des Seppi Wurzbauer“, dessen

Goldhamster sich nach nur einem Schoppen

„derrennt“ hat, wurde zwischendurch von

Klaudia Vasold vorgetragen.

In humorvoller Weise berichteten die beiden

Nikoläusinnen Eva Obenhofer und Susanne

Kirner, begleitet von den goldigen Englein

Romina Schmid und Alessia Kollmer, was sich

im zurückliegenden Clubjahr ereignet hat.

Früher war es Aufgabe des 2. Vorstandes, sich

als Nikolaus zu präsentieren, erinnerten sich

die Nikoläusinnen. Mit dem Doppelaufstieg

wurde es nichts, die Herren wollten zwar, aber

nur die Damen sind. Das unglaublichste beim

Ausflug war das warme Bier im Bus, und wie

alle Informationen vom Vorstand, kamen

auch diese auf dem letzten Drücker. Abschließend

wurde an alle Kinder „unter 18“ Nikoläuse

verteilt.

Ehrungen und Auszeichnungen

Zusammen mit Clubvorsitzenden überreich-


Nikoläusinnen und Englein ehrten 32 Mitglieder

ten die beiden Nikoläusinnen 32 Urkunden

mit clubeigener Anstecknadel an langjährige

Mitglieder. Für 20 Jahre wurden Sabine

Kollmer, Karoline Götz, Franz Pollinger, Michael

Ehrl, Dr. Dieter Hierl und Stephan Fochler

ausgezeichnet. Kim Bauer, Bernhard Göll, Judith

Rahm, Christian Gschlössl, Ben Kollmer,

Lukas Ferstl, Anna Kollmer-Böhm, Carina

Hierl, Michael Ferstl, Brigitte Ferstl, Diana

Ehrl, Daniel Götz, Maximilian Semmler, Stefan

Pfeiffer, Benjamin, David und Christa Hillert,

Anna Lindner, Rainer Zierer, Heinrich

Macha, Thomas und Daniel Mirwald, Christian

Böduel, Martin Kaufmann, Franz Günther

und Pamela Kollmer erhielten das Club-Abzeichen

für 10-jährige Mitgliedschaft.

Tombola Geschenke Gewinne

Das finanzielle Weihnachtsgeschenk für alle

Handball-Mannschaften wird bei der Jahresabschlussfeier

am 29. Dezember überreicht.

Als Überraschung dann die Verlosung von

Sport- und Fan-Artikel sowie Blumen mit Gutscheinen.

Der besondere Dank des Vorsitzenden

galt hier den Hauptsponsoren Werbung-

Sport-Druck Mayerhöfer sowie Blumen-Meister,

deren Spenden mit Fanclub-Schals auf 32

Gewinne komplettiert wurden. Den Hauptpreis,

einen Gutschein zum Vereinsausflug

2019, sicherte sich Gerhard Böhm. Zum Dank

für die ganzjährige Unterstützung wurden

auch Blumensträuße an Frau Vorsitzende Elisabeth

Obenhofer und Wirtin Maria Ferstl-

Bruckmeier überreicht.

Abschließend dankte FC-Vorsitzender Robert

Obenhofer den Mitgliedern für ihr Engagement

und die gute Beteiligung an allen Veranstaltungen

sowie allen Helfern, Gönnern

und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung

im zu Ende gehenden Jahr. Allen Aktiven

und Handball-Freunden vom Tangrintel

wünschte er frohe Weihnachten, einen guten

Rutsch ohne Verletzungen und für das neue

Jahr 2019 viel Erfolg.


Haustechnik, Energieberatung und mehr . . .

Störungsdienst

Brennwerttechnik

Solar- und Lüftungsanlagen

Badsanierung

Sanitärinstallation

Biomasse/Holzfeuerung

Heizung

Sanitär/Wellness

Solar

Wasseraufbereitung

Sanierung

Firmenanschrift: Heizung Sanitär Pollinger, Josef-Ebenhöch-Str. 6, 93155 Hemau


BAUGESCHÄFT

SILBERHORN

- Innen- und Außenputze

- Vollwärmeschutz

- Rohbauten

- Estriche

- Planung

Tel. 08464/9248

Fax 08464/606864

93155 HEMAU

W a l t e n h o f e n 15

www.baugeschaeft-silberhorn.de


Hofer Straße 39

93057 Regensburg

Tel.: 0941/69666-0

Fax: 0941/69666-30


Aktuelles

von unseren HG-Mädels beim

Spielplan • weibliche B • ESV

So 30.09. 12:00 1.FCN Handball - ESV 23:26

Mi 03.10. 13:00 VfL Bad Neust - ESV 19:30

So 14.10. 14:45 TSV Allach 09 - ESV 23:29

So 04.11. 16:00 ESV - TSV Forst Unit 30:18

So 11.11. 12:00 HSG Würm-Mi - ESV 21:22

Sa 17.11. 17:30 ESV - Mintr/Neutrlg 30:14

Sa 01.12. 14:00 TSV Schleißhm - ESV 19:21

So 09.12. 14:30 ESV 27 - HC Erlangen 24:20

Sa 15.12. 10:45 240340 ESV - TSV Haunstettn

So 16.12. 12:15 240340 ESV - HSG Würm-Mi

So 27.01. 15:00 240340 ESV - VfL Bad Neust

Sa 02.02. 16:00 250008 TSV Haunstettn - ESV

So 10.02. 12:30 240340 ESV - 1.FCN Handball

So 17.02. 14:30 240340 ESV 27 - TSV Allach

So 24.02. 12:15 280080 TSV Forst Unit - ESV

So 17.03. 14:15 240222 Mintr/Neutrlg - ESV

So 24.03. 15:30 240340 ESV - TSV Schleißhm

So 31.03. 11:00 240082 HC Erlangen - ESV

wB-Jugend - Bayernliga

Werde Mitglied im

Faschingskalender



Samstag, 19. Januar 2019

Trachtenball

im Bruckmeier-Saal



Samstag, 26. Januar 2019

Kriegerball

im Bruckmeier-Saal

Samstag, 2. Februar 2019

Feuerwehrball

im Bruckmeier-Saal

Freitag, 15. Februar 2019

Lustiger

Faschingsabend

des Handball-Fanclub

in Langenkreith Stodlwirt

mit Spanferkelessen

Samstag, 16. Februar 2019

TV-Ball


Samstag, 5. Januar 2019

Inthro-Ball

der Prinzengarde

in der Tangrintelhalle

Samstag, 9. Februar 2019

Waldbauern-Ball

Samstag, 23. Februar 2019

Kolpingball

im Bruckmeier-Saal


Clubchef Robert Obenhofer und Stellvertreterin Stephani Bauer in Mitten der für 10 und 20 Jahre

Mitgliedschaft geehrten Fancluberer, zwischen den Nikoläusinnen und mit den beiden Englein

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine