Horse Power - Muskator-Werke GmbH

muskator

Horse Power - Muskator-Werke GmbH

04/2009 – Special

Horse Power

Magazin für Fütterung, Management und Ökonomie

Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe

Ovator PegaPlus Marketingaktion

Humbaur-Pferdeanhänger zu gewinnen

Am 1. Dezember 2008 starteten die Muskator-Werke

ihren Marken-Relaunch für das Pferdefuttersortiment

unter dem Markennamen Ovator PegaPlus. Neue

und optimierte Müslis sowie Pellets, Futterergänzer und

Care-Produkte präsentieren sich seitdem in modernem

Verpackungsdesign im Handel.

Den Höhepunkt der Relaunch begleitenden Marketingaktivitäten

bildete die Verlosung eines Pegasus-Pferdeanhängers.

Mit einer überregionalen Anzeigenkampagne sorgte

Ovator PegaPlus seit Dezember für große Aufmerksamkeit

und veröffentlichte in namhaften Fachzeitschriften

wie der Cavallo, der Reiter Revue und der Pferderegion

die Gewinn-Coupons. Mehrere Tausend Gewinnspiel-

Karten waren zudem bei allen Ovator-Händlern in den

Märkten erhältlich.

Die Equitana 2009, die Weltmesse des Pferdesports,

bot eine letzte Möglichkeit, die ausgefüllten Coupons

am Ovator-Messestand in die Gewinncoupon-Box einzuwerfen.

Die Resonanz war überwältigend: Fast 5.000

Pferdebesitzer bewarben sich per Gewinn-Coupon um

den feuerroten Zweiachser.

Vorsprung durch Kompetenz

Am 14. April hatte das Warten ein Ende: Unter Aufsicht

von Herrn Sebastian Moll als Vertreter der Geschäftsleitung

und Herrn Ingo Wolter, Ovator-Vertriebsleitung,

wurde von Frau Ines Lindenthal, verantwortlich für das

Muskator-Qualitätsmanagement, die Gewinnerin des

begehrten Trailers gezogen.

Feuerroter Trailer findet neue Besitzerin

Auf die Ankunft des nagelneuen Pferdeanhängers

freute sich Frau Heike Stiefermann aus Siegen. Der Gewinn

wurde am 17. April um 10.00 Uhr persönlich von Ingo

Wolter, Engelbert Mühlich, Ovator-Fachberater, und

Sandra Kittner, Ovator-Marketing, an Frau Stiefermann

überreicht. Die feierliche Übergabe des Hauptgewinns

fand am P&R Reitsport Siegen statt, in welchem die

Gewinnerin regelmäßig ihr Futter und ihre Reitsportartikel

bezieht. Vor Ort fanden sich auch die Familienmitglieder

von Frau Stiefermann ein und sogar die regionale Presse

begleitete das Geschehen.

Die Siegerin der PegaPlus-Gewinnaktion ist engagierte

Dressur- und Springreiterin. Sie besitzt selbst Pferde und

ist in ihrer Freizeit als Trainerin für Spring- und Dressurreiten

aktiv. Ihre Liebe zu Pferden und zum Reiten teilt sie bereits

mit ihrer gesamten Familie, die ebenfalls im Reitsport engagiert

ist. Die Tochter von Frau Stiefermann bereitet sich

derzeit auf die Springprüfung, Klasse M, vor. Im Moment

befindet sich die Familie Stiefermann bereits eifrig in den

Vorbereitungen für die kommenden Ausstellungen und

Turniere, für die der neue Humbaur-Trailer zum Transport

der Pferde prompt eingesetzt wird.

Frau Stiefermann konnte anfangs kaum glauben, dass

sie den Pferdeanhänger nun ihr Eigen nennen darf. Erst

als sie den Schlüssel und die Papiere in der Hand hielt,

realisierte sie ihren neuen Besitz. Mit ihr freuen sich alle

Mitarbeiter von Ovator PegaPlus sowie die Sponsoren,

die Frau Stiefermann viel Freude mit ihrem neuen Humbaur-Anhänger

wünschen: Herzlichen Glückwunsch!

www.pegaplus.de


Kreativste Gewinn-Coupons

prämiert

04/2009 – Special

Horse Power

Magazin für Fütterung, Management und Ökonomie

Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe +++ Spezialausgabe

Bei der Gestaltung der Gewinn-Coupons zeigten sich

einige Pferdefreunde äußerst kreativ. So wurden auchkeine

Mühen gescheut, die Gewinn-Coupons auf wunderschön

gestalteten Einsendekarten zu platzieren.

Besonders die kleinen Pferdefreunde glänzten durch ihre

herausragenden Bastel- und Malkünste.

Die schönsten Einsendekarten wurden von PegaPlus mit

Ovator-Basecaps honoriert.

Fütterungstipps





Zur Feineinstellung von Sportpferden in der Trainings-

und Turniersaison Ration mit 1 bis 2 kg Ovator

PegaPlus Elite-Müsli aufwerten für optimale

Leistungsfähigkeit.

Den speziellen Nährstoffbedarf von Zuchtpferden

insbesondere während Trächtigkeit, Laktation

und Deckeinsatz durch Zufütterung von Ovator

PegaPlus Zucht-Müsli oder Ovator PegaPlus Zucht-

Pellet sichern.

Zur Förderung der Leistung und der Regeneration

durch Optimierung des Energiestoffwechsels 50 g

pro Tag Ovator PegaPlus L-Carnitin + Eisen zufüttern;

ideal für alle Sportpferde sowie für Hengste

im Deckeinsatz!

Zur Begünstigung des Muskulaturaufbaus bei

entsprechendem Training die Tagesration mit

10 bis 20 g Ovator PegaPlus Vitamin E & Selen

ergänzen.

IMPRESSUM

PegaPlus Horse Power

der Muskator-Werke GmbH

Herausgeber: Muskator-Werke GmbH

Vorsprung durch Kompetenz

Ungetrübte Freude

auf den Sommer

Auch der schönste Sommer bringt

leider lästige Insekten als Begleiterscheinung

mit sich. Die Plagegeister

ruinieren so manchen Ausritt und

wichtige Prüfungen, weil die Pferde

nervös und unkonzentriert werden

und ihr Augenmerk nur noch auf die

Vertreibung der Insekten legen .

Im Stall und in Stallnähe tritt vor

allem die gemeine Stubenfliege

auf, aber auch Stechfliegen können

lästig werden. Im Freien dominieren

nicht-stechende Fliegen, die an Augen,

Nüstern und Maul lecken und

saugen. Durch die Übertragung von

Krankheitserregern können Bindehaut-

und Augenentzündungen verursacht

werden. Regional treten aber auch Regenbremsen

auf, die so manches Pferd panisch werden lassen. Bei

Viehbremsen hilft ohnehin nur noch die Flucht. Genauso

belastend und sogar gefährlich können in Wassernähe

Stechmücken und Kriebelmücken werden. Die Stiche

der Kriebelmücken, die in den Abendstunden in Massen

ausschwirren, führen zu punktförmigen Blutungen. Beim

Stechen wird ein Protein abgesondert, das zur Allergisierung

(Sommerekzem) führen kann.

Das Vorkommen der Parasiten ist je nach Region sehr

unterschiedlich und nicht alle Pferde sind gleich empfindlich.

Sitzen die Quälgeister vorwiegend am Kopf, kann

eine Fliegenmaske oder ein Fransenstirnband helfen. An

allen anderen Stellen helfen nur Fliegenabwehrmittel.

Sehr gute Effekte lassen sich durch die Verwendung von

Ovator PegaPlus Fliegen-Stopp erzielen. Das Insektenabwehrmittel

besteht aus einer Kombination verschiedener

natürlicher ätherischer Öle. Die Wirkstoffe verringern

die Lockstoffwirkung der Körpersekrete auf der

Hautoberfläche, überdecken den Geruch des Pferdes

und tarnen es so für die Insekten.

Das Insektenabwehrmittel wird wahlweise auf das Fell

aufgesprüht oder mit einem Schwamm aufgetragen.

Die kombinierten Öle wie etwa Nelken- und Zitronenöl

riechen für den Mensch angenehm. So kann Ovator

PegaPlus Fliegen-Stopp auch für Mensch oder Hund

benutzt werden.

Redaktion: Sandra Kittner, Dr. Christiane Schultheiß, Ingo Wolter

Anschrift der Redaktion:

Muskator-Werke GmbH, PegaPlus Horse Power

Weizenmühlenstr. 1, 40221 Düsseldorf

Tel.: 02 11/90 15-306, Fax: 02 11/90 15-236, kittner@muskator.de

www.pegaplus.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine