Punkte-Prämien - Muskator-Werke GmbH

muskator

Punkte-Prämien - Muskator-Werke GmbH

PegaPlus Weide-Müsli

Optimaler Ergänzer in der Weidesaison

Das bekömmliche Müsli wurde

speziell für die Weidesaison

zur eiweißarmen Ergänzung

der Sommerration mit

wichtigen Nährstoffen konzipiert.

Besonders geeignet

ist Ovator PegaPlus Weide-

Müsli für Pferde und Ponys

mit leichter Belastung, deren

Rauhfutterbedarf durch

regelmäßigen Weidegang

von mehr als vier Stunden

(abhängig von der Weidequalität)

ergänzt bzw.

abgedeckt wird. Zum Ausgleich

hoher Proteingehalte

vor allem in jungem Gras ist

Ovator PegaPlus Weide-Müsli besonders eiweißarm. Die

mäßige Vitaminisierung sorgt für Sicherheit in der Versorgung

des Tieres, wenn Schwankungen im Vitamingehalt

des Grünfutters auftreten. Zur Förderung des Knochen-

und Muskelstoffwechsels wurde eine ausgewogene Mineralisierung

und insbesondere Magnesium berücksichtigt.

Hochwertige, aufgeschlossene Getreidesorten sorgen

für hohe Verdaulichkeit und hervorragende Futterakzeptanz.

Mit 11,3 MJ DE Energie wird die gesunde und bedarfsgerechte

Ergänzung aller Nährstoffe gesichert.

Fütterungsempfehlung:

Bei mehrstündigem Weidegang abhängig von Beanspruchung

und Leistung 0,3 bis 0,5 kg PegaPlus Weide-Müsli je

100 kg Körpergewicht füttern. Auf ausreichend Grundfutter

durch Grünfutter und ggfs. Heu achten. Frisches Wasser

und Salzleckstein zur freien Verfügung bereitstellen.

Zusammensetzung:

Gerstenflocken, Hafer gequetscht, Haferschälkleie, Maisflocken,

Mais extrudiert, Weizengrießkleie, Zuckerrohrmelasse,

Luzernegrünmehl, Zuckerrübentrockenschnitzel,

Weizenkleie, Calciumcarbonat, Zuckerrübenmelasse,

Natriumchlorid, Magnesiumacetat, Hefe, Monocalciumphosphat

Inhaltsstoffe in Prozent:

Rohprotein: 8,6 %

Rohfaser: 9,7 %

Rohfett: 3,3 %

Rohasche: 5,2 %

Calcium: 0,7 %

Phosphor: 0,3 %

Natrium: 0,3 %

Magnesium: 0,15 %

Zusatzstoffe je Kilogramm:

Vitamin A: 7.500 I. E.

Vitamin D 3 : 750 I. E.

Vitamin E: 100 mg

(Alpha-Tocopherolacetat)

Kupfer: 7,70 mg

(aus Kupfersulfat)

Selen: 0,22 mg

(aus Na-Selenit)

Horse Power

Magazin für Fütterung, Management und Ökonomie

PegaPlus Tipp

Richtig Starten in die Weidesaison

Endlich ist es Frühling, und die Pferde können bald wieder

auf die Weide! Vor der Weidesaison müssen die Pferde

allerdings durch das Angrasen zur Vorbeugung von Verdauungsstörungen

auf frisches Grünfutter vorbereitet

werden. Ein plötzlicher Wechsel auf Weidefütterung sollte

unbedingt unterbleiben.

Zur Umstellung der Bakterienfauna im Darm sollte die Grasaufnahme

mit wenigen Minuten beginnend über zwei

bis drei Wochen langsam gesteigert werden, bevor das

Pferd ganz- oder halbtags auf die Weide darf. Vor allem

bei eiweißreichem und faserarmem Gras im Mai hat sich

die Zufütterung von Heu oder Stroh vor dem Weidegang

bewährt. Durch die Verwendung eines besonders eiweißarmen

Krippenfutters wie etwa Ovator PegaPlus Weide-

Müsli können die hohen Proteingehalte vor allem in jungem

Gras ausgeglichen werden.

PegaPlus Leckerlinos

Gesunde Belohnung für Pferde

Ob für Leistung, Ausdauer oder Gehorsam: Bei PegaPlus

gibt es gesundes Belohnungsfutter für Perde in den vier

frischen Geschmacksrichtungen Apfel, Banane, Minze

und Kräuter.

04/2009 Vorsprung durch Kompetenz

www.pegaplus.de