Patchwork Magazin 02/2019

partnermedienverlag

Seit über 20 Jahren finden Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Patchwork und Quilten im Patchwork Magazin, das 6x im Jahr erscheint.

In dem Muttertitel aus unserer Patchwork-Reihe finden Sie in jeder Ausgabe zahlreiche Ideen, die zum Nacharbeiten anregen. Das Angebot reicht von abwechslungsreichen Patchworkarbeiten wie Tischläufern und Tischsets, Kissen und Wandschmuck bis hin zu Dekoideen, stylischen Taschen und beeindruckenden Quilts. Traditionelles und modernes Patchwork, Nähen auf Papier, Handstickerei und englisches „Paper Piecing“ sind nur einige der Techniken, die im Patchwork Magazin ausführlich und Schritt für Schritt behandelt werden. Das Patchwork Magazin mit seinen vielen verschiedenen Anleitungen ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene bestens geeignet. Als Unterstützung finden Sie alle benötigten Vorlagen in Originalgröße auf dem Motivbogen in der Heftmitte.

PARTNER Medien Verlag

PATCHWORK Magazin

02/2019

PATCHWORK

Das

Zusätzlich

16 Seiten

Die schönsten

Kleinigkeiten

Deutschland € 7,50 A: 7,90 € · CH: 12,00 SFr · DK: 75,00 dkr · BE/LUX: 8,50 € ·

I/F/P(cont)/E/SK/GR/FIN: 9,90 € · N: 8,90 € · CZ: 260,00 CK

Magazin

4

7

Die schönsten

Kleinigkeiten

8

12

2

16 6

14

Inhalt

10

2 Hexagon, Raute & Co

4 Fensterhäuser

6 Magnete & Schlüsselanhänger

7 Bunte Herzen

8 Minibörsen

10 Mug Rugs

12 Klein, kleiner am größten

14 Für Krimskrams & Co

16 Brotzei tüten

mit aktuellen Stoffen

QUALITÄT

SEIT 1996

30 Ideen & 100 Nähspaß

Alle Vorlagen in

Originalgröße

auf dem Arbeitsbogen

01_PW_02_2019.indd 1 10.12.18 14:42


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:20 Seite 4

24

7

20

60

80

6 XXL-Frühling

von Heike Verholen

Tischdecke

8 It´s teatime or

coffeetime

von Martina Winter-Daut

Tischsets

10 Rainbow Geese

von Gunhild Müller

Wandbehang

12 Blommor Hänga

von Cornelia Janke

Quilt

4

14 Flowers & Baskets

Teil 4

von Ursula Schertz & Susann

Fischer-Popiel

Quilt

18 Kochen mit Herz

von Ute Breidenmoser

Läufer, Tischsets & Topflappen

20 Irish Shells

von Nina Baesch

Quilt

22 Süße Träume

von Veronika Kottisch

Quilt

24 Florentine

von Anke Hanstein

Mitteldecke, Läufer & Tischsets

27-42 Die schönsten Kleinigkeiten

Extrabeilage

43-58 Grundanleitung

Vorlagen und Motivbogen

60 Schuhuu

von Evelyn Zuber

Tasche

63 Aus der Restekiste

von Jasmin Eisenbeiser

Kissen

66 Von Mini bis Supermini

von Doris Mex

Täschchen


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:22 Seite 5

PARTNER Medien Verlag

PAT

s paß

ß

10 0

Ide Ide

30

4

7

Die schönstenn

8

2

14

12

16 6

Inhalt

10

2 Hexagon, Raute & Co

4

Fensterhäuser

6

Magnete & Schlü selanhänger

7

Bunte Herzen

8

Minibörsen

10

Mug Rugs

12

Klein, kleiner größten

14

Für Krimskrams & Co

16

Brotzei tüten

QUALITÄT

SEIT 1996

Inhalt

2/2019

6

92

83

Auf dem Laufenden bleiben unter

Facebook: facebook.com/vernadelt

Instagram: vernadelt_zugenaeht

Pinterest: pinterest.de/vernadelt_zugenaeht

0

66

Anfänger mit Grundkenntnissen

Anfänger mit guten Grundkenntnissen

Quilter mit guten Kenntnissen

Geübte Quilter mit guten Kenntnissen

Geübte Quilter mit sehr guten Kenntnissen

68 Päonien

von Jola Kerler

Tischläufer

70 Faszination Farben

von Kasia Hanack

Farblehre

72 Gute Briefe sind wie gute

Freunde

von Silvia Rinderspacher

Tischläufer

76 Voliere

von Lilian von Geldern

Quilt

79 Jette

von Susanne Boerscheper

Schachtel

80 Schneeflocke

von Renate Kämmer

Tischdecke

83 Drachenherz

von Lynne Goldsworthy und

Klotilde Förderer

Kinderdecke

92 Januar

von Gundi Kelley-Delisio

Wandbehang

95 Stricknadelordnung

von Susann Fischer-Popiel

Nadelmäppchen

Das sind unsere Titelthemen

TCHWORK Magazin

Rubriken

3 Editorial

23 NADELWELT

Friedrichshafen 2019

61 Herstellerverzeichnis

65 Impressum

74 NADELWELT Karlsruhe 2019

86 Termine

87 Ihr Fachgeschäft in der Nähe

94 Für Sie entdeckt

98 Vorschau

PATCHWORK

02/2019

Das

Zusätzlich

16 Seiten

Die schönsten

16 e

en

D6Seite

Kleinigkeiten

0 Näh Näh pa

en &

Magazin

RK

mit aktuellen Stof fen

Kleinigkeitenite

A le

O riginalgröße

Vorlagen in

auf dem Arbeitsbogen

6 AUSGABEN + HOCHWER-

TIGE PRÄMIE

Bestellen Sie das Patchwork

MAGAZIN im Abonnement –

inklusive Sparvorteil! Mehr

Infos dazu auf Seite 59

30 Ideen & 100 Nähspaß


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:22 Seite 6

XXL-Frühling

Tischdecke von Heike Verholen

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm

6


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:22 Seite 8

It´s teatime or coffeetime

Platzsets von Martina Winter-Daut

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Geschirr von Ritzenhoff & Breker

8


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:22 Seite 10

Rainbow Geese

Wandbehang von Gunhild Müller

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm

10


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:22 Seite 12

Blommor Hänga

Wandbehang von Cornelia Janke

Mit

Vorlage

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Federn von Rayher, Vase von Ritzenhoff & Breker

12


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:23 Seite 18

Kochen mit Herz

Tischläufer, Tischset und Topflappen von Ute Breidenmoser

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:23 Seite 20

Irish Shells

Quilt von Nina Baesch

Foto: Mirjam Anselm

20


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:23 Seite 24

Florentine

Tischdecke, Läufer & Platzsets von Anke Hanstein

Foto: Mirjam Anselm, Dco: Vase & Libellen aus Holz: Rayher

24


Sonderteil

Die schönsten

Kleinigkeiten

2

4

8

14

10

12

7

16 6

Inhalt

2 Hexagon, Raute & Co

4 Fensterhäuser

6 Magnete & Schlüsselanhänger

7 Bunte Herzen

8 Minibörsen

10 Mug Rugs

12 Klein, kleiner am größten

14 Für Krimskrams & Co

16 Brotzeittüten

Kleinigkeiten02.indd 1 19.12.18 10:51


Fensterhäuser

Mit ihren durchscheinenden Fenstern

und Türen sind die weißen Häuschen

eine wunderschöne Alternative

zur herkömmlichen Gardine.

Idee, Design und Realisation: Michaela Grüneberg; Foto: Tanja Gasch

4

Kleinigkeiten02.indd 4 19.12.18 10:51


Mit

Vorlagen

im

Arbeitsbogen

Idee, Design und Realisation: Cornelia Janke; Foto: Mirjam Anselm

Mug Rugs

Gute- Laune Tassenuntersetzer für den Nachmittagskaffee

Mug Rug “New York Beauty”

MATERIALBEDARF

Größe: ca. 16 x 23 cm

-Top: Bogenteil 1 und 2 anhand Vorlage (im Arbeitsbogen) zuschneiden

-Einfassung: 1 Streifen 3,5 x 110 cm

-Rückseite: 17 x 24 cm

-Vlies H630: 17 x 24 cm

-Nähvlies

-Näh- und Quiltgarn

NÄHEN

Übertragen Sie die Vorlage für die Strahlen auf Papier bzw. Nähvlies. Arbeiten

Sie die Strahlen nach der Methode „Nähen auf Papier“. Bügeln. Beide

10

Kleinigkeiten02.indd 10 19.12.18 10:52


4

7

8

2

12

14

16 6

10

2 Hexagon, Raute & Co

4 Fensterhäuser

6 Magnete & Schlü selanhänger

7 Bunte Herzen

8 Minibörsen

10 Mug Rugs

12 Klein, kleiner am größten

14 Für Krimskrams & Co

16 Brotzei tüten

07.12.18 1:56

– Das Magazin

mit aktuellen Stoffen abonnieren

. . . und 2 Prämien sichern!

PARTNER Medien Verlag

PATCHWORK Magazin

PATCHWORK

02/2019

Magazin

Das mit aktuellen Stoffen

Zusätzlich

16 Seiten

Die schönsten

Kleinigkeiten

Die schönsten

Kleinigkeiten

Inhalt

QUALITÄT

SEIT 1996

1) Amann Mettler Silk-Finish Cotton

Nr. 40 Quilting Kit

+

2) Designtasche

Enchanting Stars

Jacqueline de Jonge ©

37 x 34 cm

30 Ideen & 100 Nähspaß

Alle Vorlagen in

Originalgröße

auf dem Arbeitsbogen

Nur

40,50€

(Ausland 47,70 €)

07.12.18 14:40

Seit über 20 Jahren

der Klassiker für

Patchworker & Quilter

• Vielseitige Projekte

• Immer aktuelle Stoffe

• Anfänger und Fortgeschrittene

• Alle Vorlagen in Originalgröße

Ihre Vorteile

auf einen Blick:

Keine Ausgabe verpassen,

10% sparen,

2 Gratis-Prämien und

kostenfreie Lieferung.

Bequem bestellen unter:

www.partnermedienverlag.de

■ Jahres-Abo und 2 Zugaben: 6 Ausgaben

Ja, bitte schicken Sie mir 6 Ausgaben PATCHWORK Magazin zum Vorzugspreis

von € 40,50 (Ausland € 47,70) an folgende Adresse:

Oder Bestellung einfach unter:

Leserservice PATCHWORK Magazin per E-Mail: patchwork@zenit-presse.de

Postfach 810640 per Telefon: 0711/7252-269

70523 Stuttgart per Telefax: 0711/7252-333

■ Probe-Abo (über 10% Rabatt): 2 Ausgaben

Ja, bitte schicken Sie mir 2 Ausgaben PATCHWORK Magazin zum

Vorzugspreis von € 9,90 (nur D) an folgende Adresse:

Vorname, Name

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Ich zahle mein Abonnement per Bankeinzug

ZENIT Pressevertrieb GmbH, Postfach 810640, 70523 Stuttgart, Gläubiger-Identifikationsnummer

DE34 AVS0 0000 0204 06 SEPA-Lastschriftmandat (Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt).

Ich ermächtige die ZENIT Pressevertrieb GmbH, 70523 Stuttgart, Zahlungen von meinem

Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der

ZENIT Pressevertrieb GmbH, 70523 Stuttgart, auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des

belasteten Betrags verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Telefon

Geburtsdatum

IBAN – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

BIC – – – – – – – – – – –

E-Mail

Kreditinstitut

Datum, Unterschrift

Datum, Unterschrift

Zusätzlich zum Jahresabonnement erhalten Sie die beiden nachfolgenden Gratis Prämien:

Amann Mettler Silk-Finish Cotton Nr. 40 Quilting Kit plus Designtasche Enchanting Stars (Prämie 1+2)

(PM0119P/310015 + 310011)

❒ Ja, ich bin damit einverstanden, dass ich über weitere Angebote/Aktionen des

PARTNER Medien Verlages informiert werde. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit

widerrufen.

Widerrufsrecht: Dies ist ein Angebot der PARTNER Medien Verlags- und Beteiligungs GmbH, Geschäftsführer Uwe Reynartz, Werner Hirschberger, Julius-Hölder-Straße 47, 70597 Stuttgart, Sitz und Registergericht:

Stuttgart HRB 10413. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen

benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ZENIT Pressevertrieb GmbH, Postfach 810640, 70523 Stuttgart,

Tel.: 0711/7252-269, E-Mail: partner@zenit-presse.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,

informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden (www.partnermedienstore.de/widerruf, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so

werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die

Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs siehe AGB’s www.partnermedienstore.de.

PM_2_19_Abo.indd 59 12.12.18 07:53


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:36 Seite 60

Schuhuu, die Nachteule

Handtasche von Evelyn Zuber

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Taschentücher von IHR

60


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:36 Seite 66

Von Mini bis Supermini

Täschchen von Doris Mex

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm

66


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:36 Seite 68

Päonien

Tischläufer von Jola Kerler

Foto: Mirjam Anselm

68


Ratgeber

Faszination

FARBEN

Von Kasia Hanack

Der traditionelle Farbkreis basiert auf den Primärfarben und enthält

zwölf Farben. Diese sind wie folgt angeordnet: Primärfarben (Gelb,

Blau, Rot), Sekundärfarben (Orange, Violett, Grün) und die Tertiärfarben

(Rot-Orange, Rot-Violett, Blau-Violett, Blau-Grün, Gelb-Grün und

Gelb-Orange).

Wir sind umgeben von Farben und nehmen sie als selbstverständlich

wahr. Dabei sind Farben ebenso magisch und faszinierend wie mächtig

und manipulativ. Ein Mensch kann bis zu zehn Millionen verschiedene

Farben unterscheiden. Dabei kann die individuelle Wahrnehmung objektiv

gleich benannter Farben bei verschiedenen Menschen komplett

unterschiedlich ausfallen. Ich erinnere mich an ein Experiment während

meines Studiums: Der Professor für Farbpsychologie hatte uns,

23 Studenten, an einem sonnigen und an einem trüben Tag mit der Aufgabe

in die Stadt geschickt, apfelgrüne und feuerrote Stoffmuster oder

Objekte zu sammeln. Alle 23 Personen haben unterschiedliche Farbnuancen

der oben genannten Farben zurückgebracht. Auch gab es große

Abweichungen zwischen den Farben, die einmal an einem sonnigen

Tag und zum anderen an einem trüben Tag gesammelt wurden. Hinzu

kommt, dass in anderen Kulturen bestimmte Farben andere Assoziationen

hervorrufen. So steht zum Beispiel die Farbe Gelb in China für

Weisheit, und bei uns ist es die Farbe Weiß. Weiß steht wiederum in

einigen Ländern für Trauer, die bei uns ja mit der Farbe Schwarz belegt

ist. Die Studien über Farbpsychologie und Wirkung der Farben gehen

zurück auf den Anfang des 20. Jahrhunderts. Da Farben unbewusst auf

unsere Psyche wirken, spielen sie vor allem in der Werbebranche, bei

der Innenarchitektur und zunehmend auch bei den unterschiedlichsten

Therapien eine immer größere Rolle. Farben werden gezielt eingesetzt,

um bestimmte Effekte zu erzielen. So sollten zum Beispiel Räume, in

denen gearbeitet und produziert wird, blau gestrichen werden, um eine

möglichst hohe Produktivität zu erreichen. Fast-Food-Ketten bringen

durch die Wahl ihrer Farben den Kunden dazu, mehr oder schneller

zu essen. Farbe ist unser Kommunikationsmittel, die richtige Farbe am

richtigen Ort hilft dabei, Produkte vermehrt zu verkaufen, zu beruhigen

oder anzuregen oder Räume und Gegenstände größer oder kleiner

wirken zu lassen. Denken Sie nur an die Natur, sie ist die Meisterin

der Farben; viele Pflanzen und Tiere nutzen den Einsatz von Farben

zum Überleben. Die raffinierten Farben der Blumen locken Insekten

an oder aber signalisieren Tieren fernzubleiben. Alle Farben, die uns

umgeben, haben eine Wirkung und erfüllen einen Zweck. Farben können

nicht nur unsere Stimmung beeinflussen, sondern auch unser Geschmacksempfinden.

Ein Winzer im Rheingau verblüfft seine Gäste mit

einem Farbraum. War der Raum in grünes Licht getaucht, schmeckte

der Wein den Testern zitronig-herb und duftete plötzlich nach grünem

Apfel und Gras, während der gleiche Wein bei blauem Licht nur noch

wie Wasser schmeckte. Faszinierend – aber was bedeuten die Farben in

unserer Kultur und welche Wirkungen haben sie? Hier einige Beispiele:

BLAU

Übrigens die Lieblingsfarbe von 38 % der Deutschen!

Assoziationen: Ruhe, Unendlichkeit, Akzeptanz, Geduld, Trost, Verständnis,

Kooperation, Komfort, Treue, Loyalität, Sicherheit. Man sagt,

dass blaue Kleidung gut geeignet ist für Vorstellungsgespräche, weil so

Loyalität kommuniziert wird.

Physisch/ psychische Wirkungen: Entspannt, fördert die Kommunikation,

hilft bei Schlafstörungen, mildert Unruhe und Aggression, senkt

den Blutdruck und den Pulsschlag, verlangsamt die Atmung, hilft konzentriert

zu bleiben und produktiv zu sein.

ROT

Assoziationen: von Liebe bis Hass, Feuer, Leidenschaft, Energie.

Wirkungen: anregend, dynamisch, wirkt belebend und appetitanregend,

steigert das Selbstwertgefühl, hilft bei Schwäche und Müdigkeit.

GRÜN

Assoziation: Leben , Hoffnung, Harmonie, Erneuerung, Großzügigkeit,

Sicherheit.

Wirkung: bringt Körper und Seele ins Gleichgewicht, wirkt harmonisierend,

erfrischend, hilft gegen Nervosität, Schlafstörungen, Liebeskummer,

regt den Stoffwechsel an, besitzt eine antiseptische Wirkung,

fördert die Ausgeglichenheit.

Gelb

Assoziation: Licht, Heiterkeit, Freude, Wissen, Weisheit, Vernunft, Logik.

Wirkung: aufmunternd, fördert die Konzentration, vertreibt schlechte

Stimmung, hilft gegen Kaufsucht, Mutlosigkeit, Ängste, wirkt positiv

und gesprächsfördernd. Interessantes Faktum: Babys weinen mehr in

einer gelben Umgebung.

Orange

Assoziation: Optimismus, Lebensfreude, Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude,

Gesundheit, Selbstvertrauen.

Wirkung: Aufbauend, leistungssteigernd, fördert Freude und Leichtigkeit,

strahlt Wärme aus, vertreibt Depression. Diese Farbe wird oft in

Fitnessstudios verwendet.

Rot-Violett

Assoziation: Idealismus, Dankbarkeit, Engagement, Ordnung, Mitgefühl,

Freundlichkeit, Empfindlichkeit, Empathie.

Wirkung: wirkt erfrischend, verbessert das Urteilsvermögen, steigert

die Sensibilität, erweckt Hoffnung, wirkt beruhigend.

Violett

Assoziation: Inspiration, Mystik, Magie, Kunst, Frömmigkeit, Buße,

Opferbereitschaft

Wirkung: hilft bei fehlendem Vertrauen, zügelt Appetit, steigert Konzentration,

wirkt regenerierend und inspirierend, fördert das innere

Gleichgewicht.

Blau-Grün

Assoziation: Klarheit, geistige Offenheit und Freiheit.

Wirkung: Kommunikation, emotionales Gleichgewicht, klares Denken,

hilft bei Entscheidungen.

Weiß

Assoziation: Reinheit, Klarheit, Ganzheit, Erhabenheit, Unschuld,

Neuanfang.

Wirkung: Balance, Frieden, Ruhe, zu viel Weiß kann separieren, isolieren

und kalt wirken.

Ratgeber1.indd 2 18.12.18 17:53


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:37 Seite 76

Voliere

Quilt von Lilian von Geldern

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm

76


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:39 Seite 80

Schneeflocke

Tischdecke von Renate Kämmer

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Schneeflocke & Papiertüte von Rayher

80


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:40 Seite 83

Drachenherz

Kinderquilt von Lynne Goldsworthy • Genäht von Klotilde Förderer

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Holzbilderrahmen als Schloss

83


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:40 Seite 92

Januar

Kalenderaufstellbild von Gundi’s Quilt Heaven

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm

92


01-100_PW_02-2019_Layout 1 19.12.18 10:41 Seite 95

Stricknadelordnung

Nadelmäppchen von Susann Fischer-Popiel

Mit

Vorlagen

im Arbeitsbogen

Foto: Mirjam Anselm, Deko: Stricknadeln in Mint und Schere von Prym

95


01-100_PW_02-2019.e$S:Layout 1 19.12.18 12:04 Seite 98

Die nächste Ausgabe PATCHWORK Magazin

erscheint am 9. März 2019

Vorschau

3/2019

1

1

2

3

4

5

Freuen Sie sich auf

viele tolle Ideen!

Tulpenparade von Cornelia Janke

Landhausküche von Susann Fischer-Popiel

i-Gen Tasche von Pammi Panesar

Nähzimmer von Gunhild Müller

Woven charms von Ingrid Perra

EXTRA!

16 Seiten

Praktische Küchenideen

2

3 4

5

98

Änderungen vorbehalten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine