Rescue Blocks_Kapitel_10_Hygiene und Desinfektion mit Supplement

SonoABCD

Ja, wichtiges Thema, Diskussionen nicht ausgeschlossen: Die Leitlinien oder Empfehlungen enthalten aus praktischer Sicht (aber nur wenige) Unschärfen.
Expertenmeinungen für meinen klinischen Alltag...?!

Hygiene / Desinfektion

bei Rescue Blocks

um Missverständnisse zu vermeiden ….

3 Quellen für die Zuordnung des Verfahrens

Rescue Blocks“ (unten auf Text klicken)

1. KRINKO (2011): Risikogruppe 1 „Einfacher Punktionsablauf und

geringes Risiko einer punktionsassoziierten Infektion“

2. DEGUM-Empfehlung (2018) Kategorie „Einfache diagnostische

Punktion ohne Ablegen von Material oder Spritzenwechsel“

3. DGAI S1 Leitlinie Hygieneempfehlungen für die Regionalanästhesie

(2015) Überarbeitete Handlungsempfehlung des AK

Regionalanästhesie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie

(„Die 10 Gebote“)

Wissenschaftliches Netzwerk SonoABCD

Weitere Magazine dieses Users