11.01.2019 Aufrufe

Wattwandern_2019

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Wattwandern

in das Weltnaturerbe 2019


2 > Willkommen im Weltnaturerbe

> Blaues Klassenzimmer

3

10 Jahre Weltnaturerbe

Wattenmeer – Cuxhaven feiert

Kinder und Jugendliche

entdecken das Watt

Das Wattenmeer ist einzigartig. Deshalb wurde es von der

UNESCO am 26. Juni 2009 zum Weltnaturerbe ernannt und wir

feiern in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Zweimal am Tag gibt

die Nordsee bei Ebbe den Meeresboden frei – vor Cuxhaven sogar

20 km weit. Hier kann man eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt

entdecken. Auf und im Wattboden leben unzählige Krebse,

Muscheln und Wattwürmer. Sie sind Nahrung für Fische, Seehunde

und Millionen von Zugvögeln, die im Frühjahr und Herbst im

Wattenmeer rasten. So zählt das Wattenmeer neben dem Hochgebirge

zu den letzten echten Naturlandschaften Mitteleuropas.

Die Besonderheiten des Wattenmeeres kann man am besten auf

einer Wattwanderung mit orts- und fachkundigen Wattführern

erfahren oder man genießt die Natur bei einer Fahrt mit der

Pferdekutsche nach Neuwerk.

> Inhaltsverzeichnis Seite

„Das Blaue Klassenzimmer“ 3

Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven 4 – 5

Starttreffpunkte für Wattwanderungen 6 – 7

Wattführungen auf einen Blick 8 – 24

Wattführungen: Termine 25 – 69

Infos für Wattwanderer / Wattwanderzeiten 70 – 73

Wattwanderzeiten nach Neuwerk 74 – 77

Neuwerk: Wattwagenfahrten- und unternehmen 78

Windstärken | Seegang | Tide 79

> Bei den im Prospekt aufgeführten Wattführungen werden

geschulte und lizenzierte Wattführerinnen und Wattführer

eingesetzt, sofern die Führungen nicht nur im unmittelbaren

Strandbereich stattfinden. Die Lizenzen werden alle zwei Jahre

überprüft; die Führungen werden nach den Richtlinien des

Landes Niedersachsen durchgeführt. Nutzen Sie unsere Angebote

und entdecken Sie das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Kinder und Jugendliche

entdecken das Watt

Das „Blaues Klassenzimmer”

ist eine renommierte Bildungseinrichtung,

die sich mit dem

Wattenmeer und seiner Flora &

Fauna beschäftigt. Alle Angebote

wie Wattführungen, Clean up

Aktionen, Informationsrunden

und Workshops beinhalten die

Aspekte der Bildung für nachhaltige

Entwicklung. Die Ausstellung

mit ca. 80 Exponaten ist

taktil und interaktiv und kann

an bestimmten Tagen von April

bis Oktober (siehe Cuxtipps)

kostenfrei besichtigt werden.

Thematische Watterkundungen

werden nur durch pädagogisch

geschulte Fachkräfte für Kinder

und Familien im strandnahen

Bereich durchgeführt.

> Unsere Angebote

Öffentliche Veranstaltungen:

Alle Watterkundungen finden

von Anfang April bis Ende Oktober

statt und können ohne

Anmeldung besucht werden.

Aktuelle Termine …

… entnehmen Sie bitte den

Cuxtipps, unserer Internetseite

www.blaues-klassenzimmer.de

oder der örtlichen Presse.

> Besondere Zeiträume

Touristische Highlights und

Sonderveranstaltungen:

24. Mai bis 2. Juni und

4. Juli bis 24. August 2019

Dank der freundlichen Unterstützung

der Nordseeheilbad

Cuxhaven GmbH können in diesen

Zeiträumen verstärkte Angebotspaletten

präsentiert werden.

Zeiträume für Schulklassen:

3. bis 26. Juni und

26. August bis 20. Sept. 2019

Neben den öffentlichen Angeboten

können in diesen Zeiträumen

angemeldete Schulklassen

an den Werktagen eine vergünstigte

Unterrichtseinheit buchen.

> Gruppenanfragen

Interessierte Gruppen für Wattführungen

ab 15 Personen bitten

wir um Kontaktaufnahme

im Vorwege.

> Auszeichnungen

Das Blaue Klassenzimmer wurde

durch die Niedersächsische

Umweltstiftung mit dem 2. Preis

ausgezeichnet.

> Standort

Das Blaues Klassenzimmer

befindet sich im Gebäude der

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

(DRK-Station) am Strandhaus

Döse, Strandhausallee,

27476 Cuxhaven

> Büro für Informationen

und Buchungen:

Veranstalter: Blaues Klassenzimmer,

Dipl.-Päd. Frauke

Kruggel

Am Dorfacker 17

27476 Cuxhaven

info@blaues-klassenzimmer.de

www.blaues-klassenzimmer.de


4 > UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven

5

Wir bringen Mensch

und Natur zusammen

Am Sahlenburger Strand, zwischen

Heide, Wald und Watt,

liegt das Wattenmeer-Besucherzentrum

(kurz WattBz).

Der architektonisch eindrucksvoll

gestaltete Holzbau bildet

eine Landmarke und fügt sich

doch harmonisch in die Naturlandschaft

ein.

Das Wattenmeer-Besucherzentrum

Cuxhaven lädt ein,

alles Wissenswerte über das

Weltnaturerbe Wattenmeer

zu erfahren. Über 450 m²

Ausstellung wollen erkundet

werden: Künstlerisch gestaltete

Informationswände, Seewasseraquarien,

ein flutbares

Tidemodell und verschiedene

Installationen veranschaulichen

globale bis lokale Themen und

zeigen die Vielfalt der Natur.

Und wer es noch genauer wissen

will, kann in unserer Bibliothek

stöbern.

Für das direkte Erleben der

einzigartigen Natur bietet das

Wattenmeer-Besucherzentrum

Führungen in die verschiedenen

Lebensräume vor der Haustür

an. Besonders gefragt sind

die Exkursionen ins Sahlenburger

Watt. Hier geht es weniger

ums „Wattwandern“, sondern

darum, den Lebensraum näher

kennenzulernen: Lebensspuren

auf dem Wattboden richtig

zu deuten, einen Wattwurm

in die Hand zu nehmen oder

zu beobachten, wie sich eine

Herzmuschel wieder eingräbt.

Bei der anschließenden Videoprojektion

wird die Lebenswelt

noch genauer „unter die Lupe“

genommen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt,

daher ist eine telefonische Voranmeldung

erforderlich.

Gruppen erhalten gesonderte

Termine.

Das Wattenmeer-Besucherzentrum

Cuxhaven finden Sie direkt

am Sahlenburger Strand.

Der Eintritt ist frei.

> Kontaktdaten

UNESCO-Weltnaturerbe

Wattenmeer-Besucherzentrum

Cuxhaven

Nordheimstraße 200

27476 Cuxhaven-Sahlenburg

Telefon 0 47 21 / 700-70400

wattbz@cuxhaven.de

www.wattbz.cuxhaven.de

> Öffnungszeiten

1. April bis 31.Oktober:

Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr

Sa., So., Feiert. 12.00 – 18.00 Uhr

1. November bis 31. März:

Mo. – Fr. 10.00 – 16.00 Uhr

Sa.

geschlossen

So., Feiertage 12.00 – 16.00 Uhr

Karfreitag, Heiligabend,

1. Weihnachtsfeiertag und

Silvester geschlossen

> Wir feiern Jubiläum

Das Wattenmeer-Besucherzentrum kann im Jahr 2019 zwei

Jubiläen feiern:

Zum einen jährt sich die Auszeichnung des Wattenmeeres zum

UNESCO-Weltnaturerbe zum zehnten Mal, und zum anderen

besteht das Besucherzentrum seit 30 Jahren. Feiern Sie mit !

„Ein Wattenmeer: Unser Erbe. Unsere Zukunft.“


g

6 > Treffpunkte für geführte Wattwanderungen

7

Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

CUX-Tourismus GmbH

Saal, Gästeraum

Duhnen

T6

Rettungs

-

station

T5

T4

T7 T10

Adventur

e

Glflt Golfplatz

T3

Duhner

Meerese wasse asserfreibad

eibad

Steinmarne (beheizt)

Strandhaus Döse

Strandgaststätte

Behrens

T2

Stei nmarne

ner Seedeich

Rettungsstation

Strandbad Kugelbake

Strandbar

T1

Ve

ranstaltungs-

zentru

m

Lenkdrachenflugfeld

Fort

Kugelbake

Kugelbake

Allee

e

T11

Wattwage

agenauf

fahr

t

nach Neuwer

k

Aussichtsplattform

Rettungs-

station

T8

T9

Sahlenbur

g

Duhner Heide

Wind

eichenweg

Heinrich-Grube-We

Weg

Döse

Döser See eedeich

Grünstrand

Grimmershörnr

Bucht

D g

öser Feldweg

Döser Se Se

Döser Seedeich

Camping

ingplatz

W

erne

nerwal

d

Nordheimstr

Brockeswalder W g

Weg

Stic

ckenbütte

l

edeich

Bojenbad

Grimmershörn

Rettungs-

station

> Döse: T1 Rettungsstation Strandbad Kugelbake

T2 Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse

> Duhnen: T3 Duhner Kreisel, Eingang AdventureGolf Park

T4 Leseraum Kursaal Duhnen

T5 Auf dem Deich beim Kursaal Duhnen,

Café „Windjammer“

> Duhnen: T6 Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer

T7 Eingang Thalassozentrum ahoi!

T10 Dorfbrunnen

> Sahlenburg: T8 Meetingpoint Rettungsstation

T9 Wattenmeer-Besucherzentrum

T11 Hundestrand


8

> Wattführungen 9

CUX-WATTTEAM

EGON EIBEN

Wattführer mit roter Weste



> Anmeldung erforderlich

unter Telefon 01 51 / 27 23 39 35

oder unter E-Mail:

> info@cux-wattteam.de

> www.cux-wattteam.de

Das Watt lebt

Tauchen Sie mit uns ein in die faszinierende Welt des Wattenmeeres,

einen außergewöhnlichen Lebensraum zahlreicher Tiere und

Pflanzen. Sie erfahren dabei allerlei Wissenswertes über unser

Weltnaturerbe.

> Kosten: 7,– ¤ Erw. / 6,– ¤ Ki. 8 – 14 Jahre / 23,– ¤ Fam. bis 3 Ki.

> Dauer: 2 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Auf dem Deich beim Kursaal Duhnen,

Café „Windjammer“ T5

Abends im Watt

Die letzten Sonnenstrahlen bringen den Meeresgrund zum Glitzern

und es liegt eine unbeschreibliche Ruhe über dem Wattenmeer. Für

zweieinhalb Stunden gehen wir dem Abend entgegen und zeigen

Ihnen die vielfältigen Lebewesen des Wattenmeeres.

> Kosten: 9,– ¤ Erw. / 7,– ¤ Ki. 8 – 14 Jahre / 30,– ¤ Fam. bis 3 Ki.

> Dauer: 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Auf dem Deich beim Kursaal Duhnen,

Café „Windjammer“ T5

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen

Vom Wattenmeer zur Elbmündung

Wandern Sie mit uns über den Meeresboden bis zum meist befahrenen

Schifffahrtsweg der Welt, wo sich die offene Nordsee und die

Elbe treffen. Sie erhalten einen unvergesslichen Einblick in die Welt

des Lebens und Überlebens der Wattbewohner.

> Kosten: 10,– ¤ Erw. / 8,– ¤ Ki. 8 – 14 Jahre / 30,– ¤ Fam. bis 3 Ki.

> Dauer: 3 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Auf dem Deich beim Kursaal Duhnen,

Café „Windjammer“ T5

Mit der Flut zum Festland

Die Gezeiten, Ebbe und Flut, ein Phänomen. Erleben Sie dieses einmalige

Naturschauspiel. Begegnen Sie mit uns der Flut und dann

zurück zum Festland. Es ist sehr beeindruckend zu erleben, wie

die Flut die Priele füllt, das Wasser stets näher kommt und wie von

Geisterhand die Wattflächen von Wasser überspült werden. Unter

sachkundiger Anleitung erfahren Sie bei dieser einzigartigen Wattführung

allerlei Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt in

unserem Weltnaturerbe Wattenmeer.

> Kosten: 9,– ¤ Erw. / 7,– ¤ Ki. 8 – 14 Jahre / 30,– ¤ Fam. bis 3 Ki.

> Dauer: 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Auf dem Deich beim Kursaal Duhnen,

Café „Windjammer“ T5

Zwei-Priele-Tour

Wie ein großes Geflecht von Adern durchzieht das Netz aus Prielen

und Rinnen das Watt. Einmalige Wattstrukturen werden sichtbar,

ein wichtiger Lebensraum für unzählige Tiere. Lassen Sie sich von

der größten Wattlandschaft der Welt und dem Leben der Wattbewohner

verzaubern.

> Kosten: 10,– ¤ Erw. / 8,– ¤ Ki. 8 – 14 Jahre / 30,– ¤ Fam. bis 3 Ki.

> Dauer: 3 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Meetingpoint Rettungsstation, T8


10 > Wattführungen 11

GÖNN DIR WATT

THOMAS LEHMANN

Wattführer in neongelbem Outfit

> Anmeldung erbeten

> Telefon 0 47 23 / 4 90 83 58

> Mobil 0 15 77 / 4 04 71 19

> Telefax 0 47 23 / 4 90 83 59

> info@goenndirwatt.de

> www.goenndirwatt.de

Wanderung zu den Seehundsbänken

12 km lange Wanderung durch die schönsten Bereiche im UNESCO-

Weltnaturerbe. Erleben Sie die abwechslungsreiche Flora und

Fauna der unterschiedlichsten Vegetationszonen, in der Weite

des Wattenmeeres, immer von einer frischen Brise umgeben. Eine

Wohltat für Körper und Seele. Unterwegs gibt es ein Lachsbrötchen

und einen „Lüdden tüssendör“. Wir führen mit Ihnen ein Vorgespräch

und holen Sie an der Unterkunft (in Duhnen ohne Aufpreis)

ab, sofern Sie dies wünschen.

Für Kinder unter 8 Jahren nicht geeignet.

Hunde dürfen kostenfrei (an der Leine) mit.

> Kosten: 23,– ¤ Erwachsene / 19,– ¤ Kinder 8 – 14 Jahre /

65,– ¤ Familien (2 Erw. + eigene Kinder bis 14 Jahre)

> Dauer: ca. 3,5 bis 4,5 Stunden

> Treffpunkt: wird bei Anmeldung festgelegt,

meist Dorfbrunnen Cuxhaven-Duhnen T10

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen

Kurztour für Jung und Alt

Die Kurzwanderung vermittelt alles Wissenswerte über unseren

Schatz vor dem Deich. Sie wird auf die Gruppenzusammensetzung

zugeschnitten, für Kinder kommen Forke, Kescher und Lupenglas

zum Einsatz. Die Tour ist auch ideal für Gäste, die sich die langen

Wanderungen nicht zutrauen, für Jung und Alt und für alle, die sich

mal schnell einen Überblick verschaffen wollen. Im Anschluss gibt

es noch einen „Lüdden achteran“. Wir führen mit Ihnen ein Vorgespräch

und holen Sie an der Unterkunft (in Duhnen ohne Aufpreis)

ab, sofern Sie dies wünschen.

> Kosten: 12,– ¤ Erwachsene / 8,– ¤ Kinder 8 – 14 Jahre /

30,– ¤ Familien (2 Erw. + eigene Kinder bis 14 Jahre)

> Dauer: ca. 2 Stunden

> Treffpunkt: wird bei Anmeldung festgelegt,

meist Dorfbrunnen Cuxhaven-Duhnen T10

Schatzsuche im Watt für Teams

Sie suchen Spaß und Herausforderung und wollen spielerisch das

Weltnaturerbe kennenlernen? Unsere Schatzsuche mit Kompass,

Karte und Zirkel – konzeptioniert für Belegschaften, Vereine und andere

Gruppen – fordert Sie in gesunder Umgebung heraus, gemeinsam

Aufgaben zu lösen, um dem Schatz auf die Spur zu kommen.

Ob kurz oder lang, kniffelig oder einfach, all das wird nach Ihren

Wünschen angepasst. Gerne unterbreiten wir Ihnen dazu ein maßgeschneidertes

Angebot.

Die „nur für mich / nur für uns“-Tour

Sie möchten für sich allein, zu zweit oder in familiärer Atmosphäre

im Wattenmeer unterwegs sein? Oder Sie haben ein besonderes Ziel,

das mit Gruppen nicht angelaufen wird? Gern stellt „Gönn dir Watt“

einen Wattführer für Sie allein und plant die Tour nach Ihren Vorstellungen.

Den Preis dafür besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.


12 > Wattführungen 13

H&K WATTFÜHRUNGEN

RALF HOFMANN-KRAMER

> Anmeldung erforderlich

unter Telefon 01 72 / 9 19 65 64

oder unter E-Mail:

> info@cux-watt.de

> www.cux-watt.de

Das Wattenmeer erkunden

Sie sind zum ersten Mal im Weltnaturerbe oder haben noch keine Erfahrungen

im Watt? Dann sollten Sie hier teilnehmen. Unser Führer

zeigt Ihnen die in Europa einmalige Erlebniswelt des Nationalparks

Niedersächsisches Wattenmeer. Sie erhalten Informationen über die

Tier- und Pflanzenwelt dieser faszinierenden Naturlandschaft. Es

können Gummistiefel und Regenjacken ausgeliehen werden.

> Kosten: 8,– € / Teilnehmer ab 8 Jahre

> Dauer: 2 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer T6

Der Flut entgegen

Sie wandern gerne und wollen einmal die Gezeiten erleben? Dann

bietet diese Führung ein einmaliges Erlebnis im Nationalpark Wattenmeer.

Unter sachkundiger Anleitung erleben Sie das Wattenmeer

bei auflaufendem Wasser und lernen die Veränderungen

der Landschaft kennen. Um hier teilzunehmen, sollten Sie älter als

12 Jahre alt sein. Als Andenken erhält jeder Teilnehmer einen echten

Bernstein. Es können Gummistiefel und Regenjacken ausgeliehen

werden.

> Kosten: 10,– € / Teilnehmer ab 12 Jahre

> Dauer: 3 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer T6

Zu den Seehundbänken

Beobachten Sie die Seehunde in freier Natur.

Unter sachkundiger Anleitung erleben Sie nicht nur das Wattenmeer,

sondern können auch die Seehunde auf den Seehundbänken

beobachten. Wir stellen Steiner-Ferngläser und ein Swarovski-Spektiv.

Als Andenken erhält jeder Teilnehmer einen echten Bernstein.

> Kosten: 25,00 € / Teilnehmer ab 12 Jahre

> Dauer: 4,5 Stunden (keine Schifffahrt)

> Treffpunkt: Duhnen: Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer T6

Große Watt-Erlebnistour

Das Wattenmeer mit allen Sinnen.

Wir zeigen Ihnen bei dieser Wanderung die mächtigen Prielsysteme

in unserem Watt sowie die Einzigartigkeit und Bedeutung des

Wattenmeeres – mit Zeit, um die Natur zu genießen. Als Andenken

erhält jeder Teilnehmer einen echten Bernstein.

> Kosten: 15,– € / Teilnehmer ab 12 Jahre

> Dauer: 3,5 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Rettungsstation Duhnen / Leuchtfeuer T6

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


14 > Wattführungen

15

NATURKUNDE-NIEDERSACHSEN UG

BERND W. FROEHLICH

Wattführer mit sandfarbiger Weste

> Anmeldung erforderlich

> Telefon 01 59 / 03 14 09 87

> info@naturkunde-niedersachsen.de

> www.naturkunde-niedersachsen.de

Weitere Termine u. Wanderungen finden Sie auf unserer Webseite!

Familienwatt

In ca. 1,5 Stunden erleben Sie mit uns das Wattgebiet vor Cuxhaven-Sahlenburg,

Duhnen oder Döse. Dies ist besonders geeignet

für Kinder, Familien und Senioren. Erläuterungen werden direkt

vor Ort gegeben, so dass z. B. eine Krabben- und Muschelkunde für

einen kurzweiligen Ausflug sorgt.

> Kosten: 7,50 € Erwachsene / 5,– € Kinder bis 12 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Rettungsstation Sahlenburg T8

Abend im Watt

Erleben Sie mit uns den Abend im Watt. Ob Sonnenuntergang oder

Dämmerung mit sanftem Einschlafen des Tageslichts. Diese Wanderung

ist ein Erlebnis für sich; oft auch eine gute Gelegenheit für

schöne Fotomotive. Dass wir uns auf dieser Wanderung mit verschiedenen

Tieren und Pflanzen beschäftigen, versteht sich von selbst.

> Kosten: 10 € / Teilnehmer

> Dauer: ca. 1,5 Stunden, je nach Wetterlage

> Treffpunkt: Rettungsstation Sahlenburg T8

Dem Wasser entgegen

Sie wollten immer mal Ebbe und Flut erleben? Dann ist diese Wanderung

für Sie genau richtig. Wir gehen mit Ihnen bis zur Wasserkante

und führen Sie sicher zum Ufer zurück. Auf dem Weg werden Ihnen

Muscheln & Co. kurzweilig erläutert. Eine runde Sache für jedermann.

> Kosten: 7,50 € Erwachsene / 5,– € Kinder bis 12 Jahre

> Dauer: ca. 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Rettungsstation Sahlenburg T8

Exklusivwatt

Sie sind eine Gruppe zwischen 3 und 12 Personen und möchten unter

sich bleiben? Wir führen für Sie exklusiv eine Exkursion ins Watt

durch. Sie bestimmen sogar das Datum.

> Kosten: 85,– € pauschal

> Dauer: ca. 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Freie Wahl T1 T3 oder T8

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


16 > Wattführungen

17

UNESCO-WELTNATURERBE

WATTENMEER-BESUCHERZENTRUM

CUXHAVEN

> Anmeldung erforderlich

unter Telefon 0 47 21 / 700-70400

> wattbz@cuxhaven.de

> www.wattbz.cuxhaven.de

Watt erleben

Exkursion mit anschließender Bildschirmprojektion von

Kleinstlebewesen des Wattenmeeres

Dieses Angebot richtet sich an alle, die mehr über den Lebensraum

Wattenmeer erfahren und bei einer gemeinsamen Wattführung

zum Priel die Schönheit der Natur erleben möchten. Auf die Besonderheiten

und Werte des „Niedersächsischen Nationalpark Wattenmeer“

als Weltnaturerbe wird eingegangen. Anschließend zeigt

das Team des Wattenmeer-Besucherzentrums unterwegs gefundene

„kleine Wattbewohner“ in starker Vergrößerung per Videoprojektion.

Die Veranstaltung ist für Erwachsene und ältere Kinder

geeignet.

> Kosten: 8,50 ¤ / ermäßigt 7,– ¤ pro Teilnehmer ab 5 Jahren

> Dauer: 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Wattenmeer-Besucherzentrum T9

WinterWattWanderung

Das Wattenmeer zur Winterzeit erleben

In der kalten Jahreszeit zeigt sich das Wattenmeer von anderen

Seiten als im Sommer. Ruhig oder rau, weit und wild aber stets lebendig

dynamisch. Beim winterlichen Wattspaziergang mit dem

WattBz erfährt man viel Wissenswertes über das Weltnaturerbe

Wattenmeer. Auch Wattbodenbewohner kommen nicht zu kurz.

„Was macht der Wattwurm im Winter, wie überleben die Muscheln

und wo sind die Krebse hin?“ sind ganz wichtige Fragen, denen wir

gemeinsam auf den (Meeres-)Grund gehen werden. Die Veranstaltung

ist für Erwachsene und ältere Kinder geeignet.

> Kosten: 7,00 ¤ / ermäßigt 5,50 ¤ pro Teilnehmer ab 5 Jahren

> Dauer: ca. 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Wattenmeer-Besucherzentrum T9

Faszination Wattenmeer

Meeresgrund trifft Horizont

Bei dieser Wattführung erleben und erfahren Erwachsene und Kinder

alles was das Wattenmeer ausmacht: Warum es als Nationalpark

geschützt und als Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde, weshalb

es Kinderstube der Meeresfische, Lebensraum der Seehunde

und wichtigstes Rastgebiet für Zugvögel ist. Auch die Lebewesen,

die sich im Wattboden tummeln, werden erkundet. Die Veranstaltung

ist für Erwachsene und ältere Kinder geeignet.

> Kosten: 7,00 ¤ / ermäßigt 5,50 ¤ pro Teilnehmer ab 5 Jahren

> Dauer: ca. 2 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Wattenmeer-Besucherzentrum T9

Lebendiges Wattenmeer

Mit Kescher und Grabegabel unterwegs

Das Sahlenburger Sandwatt ist voller Leben. Mit Kescher und Grabegabel

erkunden wir gemeinsam, was sich an Pflanzen und Tieren

im Wattboden verbirgt. Anschließend werden die Funde im Wattenmeer-Besucherzentrum

„unter die Lupe genommen“. Per Videoprojektion

zeigt sich die faszinierende Welt der Meeresbewohner.

Dabei erfährt man auch, warum das Weltnaturerbe Wattenmeer so

wichtig ist für Zugvögel und Seehunde. Die Veranstaltung ist auch

für Familien mit kleineren Kindern geeignet.

> Kosten: 8,50 ¤ / ermäßigt 7,– ¤ pro Teilnehmer ab 3 Jahren

> Dauer: 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Wattenmeer-Besucherzentrum T9

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


18 > Wattführungen

19

WATTFÜHRUNG CUXHAVEN

UTE ALBRECHT-ROSE

Wattführerin mit grüner Jacke

> Anmeldung erforderlich unter Telefon 01 72 / 4 01 41 65

> info@cuxhavenwatt.de

> www.cuxhavenwatt.de

Spannendes Wattenmeer

Heimlich, still und leise – doch unaufhaltsam erobert das Wasser bei

Flut die Flächen im Watt zurück.

Erleben Sie mit uns bei einer spannenden Wattführung das Phänomen

von Ebbe und Flut und erfahren viel Wissenswertes über das

Weltnaturerbe Wattenmeer. Sie erleben nicht nur die einzigartige

Veränderung dieser Naturlandschaft, sonder erfahren viele Einzelheiten

über deren Bewohner.

Als Andenken erhält jedes Kind einen Watt-Button.

> Kosten: 10,– ¤ / Teilnehmer ab 8 Jahre

> Dauer: 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Familien-Wattführung

Sie machen mit Ihren Kindern Urlaub an der Nordsee? Dann gehört

eine Wattführung dazu, um Ihren Urlaub zu einem einzigartigen

Naturerlebnis zu machen.

Mit Grabeforke und Sieb bewaffnet entdecken wir Würmer, Muscheln

und vieles mehr im Watt. Hierbei werden auf kindgerechte

Weise die speziellen Bewohner des Wattenmeeres erklärt und ihre

Lebensweisen näher gebracht.

Neben der staatlichen Wattführerprüfung besitzt unsere Wattführerin

auch eine pädagogische Ausbildung zur staatlich anerkannten

Erzieherin.

Jedes Kind dieser Wattführung erhält als Andenken einen Watt-

Button.

> Kosten: 7,– ¤ / Teilnehmer ab 4 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Familien-Wattführung Sahlenburg

Wenn Sie mit der ganzen Familie Urlaub am Wattenmeer machen,

ist diese Wattführung für Sie genau das Richtige. Im Sahlenburger

Watt gibt es viel für zwei- und vierbeinige Gäste zu entdecken. Genießen

Sie gemeinsam die Schönheit und Artenvielfalt des Weltnaturerbes

Wattenmeer. Unter sachkundiger Anleitung erleben Sie

die Tier-und Pflanzenwelt dieser faszinierenden Naturlandschaft.

Als Andenken enthält jedes Kind einen Watt-Button.

> Kosten: 8,– ¤ / Teilnehmer ab 6 Jahre

> Dauer: 2 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Hundestrand T11

Wattführung mit Bernsteinsuche

Bernstein – das Gold des Meeres.

Der Baltische Bernstein lässt sich nicht nur an der Ostsee finden,

sondern mit etwas Glück auch bei uns im Wattenmeer an der Nordseeküste.

Während einer Wattführung im Weltnaturerbe Wattenmeer

sind wir im Watt auf der Suche nach den honiggelben Steinen,

fossile Harze aus urzeitlichen Wäldern.

Aber auch wenn wir nicht fündig werden, ist so eine Wattführung

mit Bernsteinsuche ein einzigartiges Erlebnis, denn im Wattenmeer

mit seinen verschiedenen Lebensräumen gibt es immer etwas zu

entdecken.

Neben einem echten Bernstein als Andenken gibt es auch viele Erklärungen

zu den Bewohnern des Wattenmeeres.

> Kosten: 15,– ¤ / Teilnehmer ab 8 Jahre

> Dauer: 3,5 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Duhner Kreisel,

Eingang AdventureGolf Park T3

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


20 > Wattführungen

21

WUNDERWELT WATT

KARSTEN BRONK

Wattführer mit blauer Weste

> Anmeldung – wenn nicht anders

angegeben – erforderlich unter Telefon

01 73 / 7 34 15 19

oder unter E-Mail:

> kontakt@wattwandernneuwerk.de

> www.wattwandernneuwerk.de

Große Prielwanderung – Flut, Panik, Rettung

Wandern Sie mit uns in das beeindruckende Watt-Gebiet der großen

Priele vor Cuxhaven-Sahlenburg. Auf dieser Tour in die Weite

des Wattes erklären wir nicht nur die Wunderwelt Watt. Ihr

Wattführer wird auch auf die vielen dramatischen Situationen im

Cux-Watt eingehen, denn auf dieser Wattführung kommen wir immer

wieder an Schauplätze, an denen Wattwanderer von der Flut

„überrascht“ wurden und zum Teil erst in letzter Sekunde vor dem

Ertrinken gerettet werden konnten. Noch immer unterschätzen

Gäste die Gefahren im Wattenmeer, gehen viel zu spät los oder wissen

nicht, was bei aufziehendem Seenebel zu tun ist.

Der Wattführer erläutert auf der Großen Prielwanderung, warum

wir Wattführer bestimmte Flächen nicht betreten (Gefahr des Einsinkens)

und wie wir diese erkennen. Aber auch, wie man mit der

Hilfe von Möwen flache Prielquerungen finden kann. Und mit etwas

Glück können Sie auf einer Sandbank zwischen breiten Prielarmen

am Umkehrpunkt Bernsteine finden. Geeignet für Kinder ab

10 Jahre.

> Kosten: 15,– ¤ / Erwachs. u. 10,– ¤ / Kinder bis einschl. 12 Jahre

> Dauer: ca. 3 Stunden

> Treffpunkt: Sahlenburg: Meetingpoint Rettungsstation T8

Kleine Wattwanderung

Familien mit ihren Kindern erhalten zahlreiche Erklärungen zum

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

> Kosten: 8,– ¤ / Teilnehmer ab 4 Jahre

> Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

> Treffpunkte: Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang

AdventureGolf Park T3

Sahlenburg: Meetingpoint Rettungsstation T8

> Anmeldung: nicht erforderlich

(bitte seien Sie rechtzeitig am Treffpunkt)

Zu den Seehunden vor Duhnen

Die Teilnehmer sollten gute Wanderer sein und mindestens 10 Jahre

alt. Es geht weit raus ins Watt vor Duhnen, um die Seehunde in

ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

> Kosten: 22,– ¤

> Dauer: 3,5 bis 4 Stunden

> Treffpunkt: Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang

AdventureGolf Park T3

Watt-Tour-Maritim

Wandern Sie mit uns über den Meeresboden entlang des Leitdammes

mit Blick auf die dicken „Pötte“ am faszinierenden Weltschifffahrtsweg

vor Cuxhaven. Ihr Wattführer wird neben den Erklärungen

zur Wunderwelt Watt auch die moderne Seefahrt mit den

vorbeifahrenden Ozeanriesen, Kreuzfahrtgiganten und kleinen

Arbeitsschiffen erläutern. Aber auch die Geschichte der Seefahrt

kommt auf dieser Tour nicht zu kurz.

Die Abendtermine sind ein ganz besonderer Genuss, denn mit dem

Einbruch der Dämmerung beginnt eine wunderbare Atmosphäre,

wenn die bunten Lichtsplitter der Positionslichter und Leucht-Barken

auf dem dunklen Wasser entlang des Schifffahrtsweges mit den

Sternen um die Wette funkeln. Geeignet für Kinder ab 8 Jahre.

> Kosten: 13,– ¤ / Erwachs. u. 9,– ¤ / Kinder bis einschl. 12 Jahre

> Dauer: 2 bis 2,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


22 > Wattführungen

23

DAS BLAUE KLASSENZIMMER

FRAUKE KRUGGEL

Watt-Entdecker – aktiv & kindgerecht

Diese Veranstaltung ist für Familien mit Kindern ab

3 Jahren geeignet.

Lustig in kindgerechter Sprache erläutern die versierten Wattführer

den Kindern auf Augenhöhe in einer Einführungsrunde die Gezeiten

und das Leben im Watt. Die Watterkundung ist von der Wegstrecke

auf die Kräfte der Kinder abgestimmt und stellt den „Entdeckern“

einige Aufgaben, um aktiv an der Watterkundung teilzunehmen.

Die Wattführer sind ausgerüstet mit Grabeforke und Becherlupe.

> Kosten: 6,– ¤ / Teilnehmer ab 3 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang AdventureGolf

Park T3 , Eingang Thalassozentrum ahoi! T7

Watt-Entdeckertage (WET)

> Anmeldung nicht erforderlich

(bitte seien Sie rechtzeitig

am Treffpunkt)

> info@blaues-klassenzimmer.de

> www.blaues-klassenzimmer.de

Weitere Infos zum Blauen Klassenzimmer siehe Seite 3.

An diesen Tagen werden 4 Watterkundungen für Familien mit Kindern

in zwei unterschiedlichen Altersgruppen angeboten. Der Kartenvorverkauf

beginnt jeweils 30 Minuten vor der Führung.

Hier kaufen Sie Ihre Tickets; dann können Sie ganz entspannt zur

Abmarschzeit der jeweiligen Führung erscheinen und haben Ihren

Platz sicher.

Kleine Watt-Entdecker unterwegs

Diese Veranstaltung ist für unsere jüngsten Gäste (3– 7 Jahre)

mit einem Erziehungsberechtigten.

Mit Witz, Einfühlungsvermögen und einer kleinkindgerechten

Sprache erläutern die versierten Wattführer den Kindern in einer

Einführungsrunde anhand eines Fingerspiels die Funktion von Ebbe

und Flut. Es werden Muschel- und Schneckenschalen gezeigt und

kurz erläutert. Danach erfolgt die Watterkundung, auf der Spuren

gedeutet und lebende Tiere gesucht und beobachtet werden.

> Kosten: 6,– ¤ / Teilnehmer ab 3 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Leseraum Kursaal Duhnen T4

Anmeldung: Kartenvorverkauf siehe

„Große Watt-Entdecker unterwegs“

Große Watt-Entdecker unterwegs

Die Veranstaltung ist für Kinder ab 8 Jahren mit einem

Erziehungsberechtigten.

Auch bei dieser Einführungsrunde erhalten die teilnehmenden

Kinder Informationen über Gezeiten, Tiere und Pflanzen in einer

kindgerechten Sprache, allerdings sind die Anforderungen im Verständnis

schon höher angelegt. Auf der Watterkundung wird der

Lebensraum näher unter die Lupe genommen, und die Kinder erhalten

kleine Erkundungsaufträge.

> Kosten: 6,– ¤ / Teilnehmer ab 8 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Leseraum Kursaal Duhnen T4

> Anmeldung: Kartenvorverkauf beginnt jeweils 30 Minuten

vor Beginn jeder Führung im Mehrzweckraum

(Haus der Kurverwaltung, Deichseite) bzw. am

Blauen Klassenzimmer (am Strandhaus Döse)

Wattforscher (mit anschließender Videoprojektion)

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren bietet die Bildungseinrichtung

„Das Blaue Klassenzimmer“ eine kleine,

ca. zweistündige Forschungsreise.

Nach einer kurzen kindgerechten Einführungsrunde mit Ausstellungsbesichtigung

geht es mit dem Wattführer in das spannende

Weltnaturerbe Wattenmeer. Auf der Suche nach den „Small Five“

(Wattwurm, Herzmuschel, Strandkrabbe, Wattschnecke und Nordseegarnele)

besteht neben der Beobachtung der lebenden Tiere im

Anschluss auch die Möglichkeit, sich bei einer Videoprojektion die

Lebewesen vergrößert noch genauer anzuschauen.

> Kosten: 8,– ¤ / Teilnehmer ab 6 Jahre

> Dauer: 2 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Wo wohnt der Wattwurm?

Mit dem „Blauen Klassenzimmer“ lernen Familien mit

Kindern ab 3 Jahren die große Wattwurmfamilie kennen.

Gerade die Spuren, die Wattwürmer für den Menschen sichtbar hinterlassen,

erregen die Aufmerksamkeit von Kindern und schüren die

Neugier, was sich unter diesen Sandspaghettihaufen verbirgt. Dafür

ist der Wattführer mit einer Grabeforke ausgerüstet.

> Kosten: 5,– ¤ / Teilnehmer ab 3 Jahre

> Dauer: 1 Stunde

> Treffpunkt: Döse: Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Eingang Thalassozentrum ahoi! T7

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


24 > Wattführungen

Park T3 , Eingang Thalassozentrum ahoi! T7 allgemein

Familien mit Kindern

Wattführungen

25

> Februar

Fr, 1.2. 13.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Sa, 2.2. 14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Fr, 8.2. 10.00 WinterWattWanderung (S. 16)

So, 10.2. 12.15 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 12.2. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Do, 14.2. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 16.2. 13.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

13.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

So, 17.2. 14.00 Familien-Wattführung (S. 18)

Do, 21.2. 09.30 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 23.2. 12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

So, 24.2. 12.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Di, 26.2. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

> März

Fr, 1.3. 12.30 Das Watt lebt (S. 8)

Sa, 2.3. 13.15 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

13.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

So, 3.3. 14.30 Das Watt lebt (S. 8)

Mo, 4.3. 15.30 Abends im Watt (S. 8)

Sa, 9.3. 09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 10.3. 10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.15 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 13.3. 10.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 16.3. 11.30 Das Watt lebt (S. 8)

12.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

12.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

So, 17.3. 13.00 Familien-Wattführung (S. 18)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

Die in Klammern gesetzten

T Treffpunkte:

Seitenzahlen verweisen auf die

siehe Karte Seite 6 und 7

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen Wattführungen –

Themen-

Mit Kescher und Becherlupe unterwegs

Ausgerüstet mit dem passenden Untersuchungsmaterial

(Kescher werden gestellt) erforschen Familien mit Kindern

ab 6 Jahren, was in den Pfützen oder an den Priggen

krabbelt und schwimmt.

Hierfür werden neben den Keschern größere Aquarien mitgenommen,

um die Tiere gemeinsam zu beobachten.

> Kosten: 7,– ¤ / Teilnehmer ab 6 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Watt für Große

Die Bildungseinrichtung „Das Blaue Klassenzimmer“

bietet für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre, die

das Wattenmeer mit seiner Flora und Fauna kennenlernen

möchten, einen kurzen Wattgang an.

Nach einer ca. 30-minütigen Einführungsrunde über die Gezeiten,

die Gefahren im Watt und die hiesige Tier- und Pflanzenwelt wird

ein ca. 1 stündiger, kurzweiliger Wattgang mit Grabeforke unternommen.

> Kosten: 6,– ¤ / Teilnehmer ab 14 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang AdventureGolf

Park T3 , Eingang Thalassozentrum ahoi! T7

Sonnenuntergangswattgang für Erwachsene

Dieser Wattgang des „Blauen Klassenzimmers“ ist für

Personen ab 14 Jahren geeignet.

Wenn die Sonne bei Neuwerk untergeht, hat das Wattenmeer eine

besondere Faszination. Die Lichtverhältnisse ändern sich und mit

Glück hat man ein traumhaftes Fotomotiv. Dabei erfahren die Teilnehmer

Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt und genießen

das Leben im Watt, wenn die Sonne untergeht.

> Kosten: 7,– ¤ / Teilnehmer ab 14 Jahre

> Dauer: 1,5 Stunden

> Treffpunkt: Döse: Rettungsstation Strandbad Kugelbake T1

Blaues Klassenzimmer am Strandhaus Döse T2

Duhnen: Duhner Kreisel, Eingang AdventureGolf

> Termine für Wattführungen


26 > Termine für Wattführungen

27

Di, 9.4. 10.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Mi, 10.4. 10.00 Watt erleben (S. 16)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

Sa, 23.3. 10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 24.3. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 27.3. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 30.3. 11.45 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

So, 31.3. 13.00 Familien-Wattführung (S. 18)

> April

14.00 Das Watt lebt (S. 8)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

Mo, 1.4. 16.30 Abends im Watt (S. 8)

Mi, 3.4. 17.00 Abends im Watt (S. 8)

Fr, 5.4. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

Sa, 6.4. 10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.30 Der Flut entgegen (S. 12)

So, 7.4. 10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.15 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 8.4. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

11.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Do, 11.4. 10.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

Fr, 12.4. 10.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

13.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

13.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Sa, 13.4. 10.30 Watt für Große (S. 24)

10.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

14.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 14.4. 12.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

Wattführungen

allgemein

12.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

12.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

12.30 Das Watt lebt (S. 8)

13.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

14.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


28

> Termine für Wattführungen

29

Sa, 20.4. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

So, 21.4. 07.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

Mo, 15.4. 13.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Das Watt lebt (S. 8)

14.00 Watt erleben (S. 16)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

15.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

16.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

17.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 16.4. 14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

15.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

15.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 17.4. 16.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.30 Abends im Watt (S. 8)

18.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Do, 18.4. 17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

19.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Fr, 19.4. 07.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

18.00 Abends im Watt (S. 8)

09.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.30 Watt-Entdecker (S. 22)

Mo, 22.4. 07.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Di, 23.4. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 24.4. 08.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Watt erleben (S. 16)

10.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Sa, 20.4. 08.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


30

> Termine für Wattführungen

31

Do, 25.4. 09.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.00 Watt-Entdecker (S. 22)

Fr, 26.4. 09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

11.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

13.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Sa, 27.4. 10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 28.4. 11.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

12.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

13.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.30 Watt-Entdecker (S. 22)

13.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Watt-Entdecker (S. 22)

Mo, 29.4. 13.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.00 Watt erleben (S. 16)

Mo, 29.4. 15.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

Di, 30.4. 14.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Das Watt lebt (S. 8)

16.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

> Mai

Mi, 1.5. 15.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

15.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

15.30 Familien-Wattführung (S. 18)

15.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

15.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

16.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

16.30 Abends im Watt (S. 8)

16.30 Watt-Entdecker (S. 22)

17.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

17.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Do, 2.5. 16.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Abends im Watt (S. 8)

18.15 Abend im Watt (S. 15)

18.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Fr, 3.5. 09.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

17.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.15 Abend im Watt (S. 15)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


32

> Termine für Wattführungen

33

Sa, 11.5. 09.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.45 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Sa, 4.5. 07.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.00 Familienwatt (S. 14)

09.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

17.30 Abends im Watt (S. 8)

18.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 5.5. 08.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.30 Familienwatt (S. 14)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.15 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 6.5. 08.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

Di, 7.5. 07.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Familienwatt (S. 14)

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 8.5. 07.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

Do, 9.5. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

Fr, 10.5. 09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 12.5. 10.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

10.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.15 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.00 Watt-Entdecker (S. 22)

12.30 Watt-Entdecker (S. 22)

12.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.30 Familienwatt (S. 14)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Mo, 13.5. 12.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

14.00 Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Di, 14.5. 13.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Watt erleben (S. 16)

14.15 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

15.00 Familienwatt (S. 14)

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

15.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 15.5. 14.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Das Watt lebt (S. 8)

15.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

16.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

11.30 Familienwatt (S. 14)

13.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Do, 16.5. 15.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

Wattführungen

allgemein

16.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


34

> Termine für Wattführungen

35

Fr, 17.5. 16.00 Familien-Wattführung (S. 18)

16.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Watt-Entdecker (S. 22)

17.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

18.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Sa, 18.5. 09.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.30 Dem Wasser entgegen (S. 14)

17.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

17.30 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Große Prielwanderung (S. 20)

17.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

19.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 19.5. 08.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 20.5. 08.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

Di, 21.5. 07.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

Mi, 22.5. 07.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

Do, 23.5. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Fr, 24.5. 09.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

Fr, 24.5. 11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Sa, 25.5. 09.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Wattforscher (S. 23)

13.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 26.5. 10.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.00 Familienwatt (S. 14)

12.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Watt für Große (S. 24)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Mo, 27.5. 11.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

13.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Di, 28.5. 12.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

13.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

14.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

14.30 Familienwatt (S. 14)

Mi, 29.5. 13.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Das Watt lebt (S. 8)

15.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Das Watt lebt (S. 8)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


36

> Termine für Wattführungen

37

Do, 30.5. 14.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

14.30 Watt-Entdecker (S. 22)

14.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

14.30 Große Prielwanderung (S. 20)

14.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

14.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Watt-Entdecker (S. 22)

15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

15.00 Familienwatt (S. 14)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

16.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

16.30 Abends im Watt (S. 8)

16.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Fr, 31.5. 15.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

15.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.30 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

16.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

16.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

17.00 Familienwatt (S. 14)

17.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

> Juni

Sa, 1.6. 16.00 Familien-Wattführung (S. 18)

16.30 Watt-Entdecker (S. 22)

16.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

Sa, 1.6. 16.30 Das Watt lebt (S. 8)

16.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Watt-Entdecker (S. 22)

17.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

18.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

18.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.15 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 2.6. 16.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

17.00 Wattforscher (S. 23)

17.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

17.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

17.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.30 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Große Prielwanderung (S. 20)

19.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.15 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Mo, 3.6. 07.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Das Watt lebt (S. 8)

09.30 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Di, 4.6. 08.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Mi, 5.6. 08.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.45 Der Flut entgegen (S. 12)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


38

> Termine für Wattführungen

39

Do, 6.6. 07.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

Fr, 7.6. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.30 Familienwatt (S. 14)

Sa, 8.6. 09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

13.00 Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 9.6. 09.30 Familien-Wattführung (S. 18)

09.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.45 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

11.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

11.00 Familienwatt (S. 14)

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Watt-Entdecker (S. 22)

13.30 Watt-Entdecker (S. 22)

13.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 10.6. 10.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

10.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

11.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

12.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

12.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

12.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Familienwatt (S. 14)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Mo, 10.6. 14.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

Di, 11.6. 11.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

13.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Watt erleben (S. 16)

15.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Mi, 12.6. 12.30 Zu den Seehundbänken (S. 13)

13.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

14.30 Familienwatt (S. 14)

15.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Do, 13.6. 14.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

14.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

14.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Familien-Wattführung (S. 18)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

16.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Fr, 14.6. 15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Familienwatt (S. 14)

15.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.30 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

16.30 Abends im Watt (S. 8)

17.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Sa, 15.6. 16.00 Das Watt lebt (S. 8)

Wattführungen

allgemein

16.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

16.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.45 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

18.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


40

> Termine für Wattführungen

41

So, 16.6. 09.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

16.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

17.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

17.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.30 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Große Prielwanderung (S. 20)

19.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Mo, 17.6. 07.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Di, 18.6. 08.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 19.6. 07.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.30 Das Watt lebt (S. 8)

Do, 20.6. 07.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Familienwatt (S. 14)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

19.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

Fr, 21.6. 08.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Familienwatt (S. 14)

Sa, 22.6. 11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

13.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

So, 23.6. 09.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Familienwatt (S. 14)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

13.15 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 24.6. 09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Di, 25.6. 10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

11.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 26.6. 11.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

15.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Do, 27.6. 11.45 Zu den Seehundbänken (S. 13)

12.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

12.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

14.00 Watt erleben (S. 16)

14.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Familienwatt (S. 14)

16.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Sa, 22.6. 08.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

11.00 Watt für Große (S. 24)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


42

> Termine für Wattführungen

43

Fr, 28.6. 13.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

15.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Sa, 29.6. 14.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

14.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Watt-Entdecker (S. 22)

15.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

15.00 Große Prielwanderung (S. 20)

15.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

16.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 30.6. 15.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

15.30 Das Watt lebt (S. 8)

15.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

16.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

16.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

16.30 Watt-Entdecker (S. 22)

17.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

> Juli

Mo, 1.7. 16.30 Abends im Watt (S. 8)

16.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.00 Abend im Watt (S. 15)

Di, 2.7. 17.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

17.30 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

19.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Mi, 3.7. 07.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

18.00 Abends im Watt (S. 8)

18.00 Große Prielwanderung (S. 20)

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Do, 4.7. 08.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.00 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.30 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Fr, 5.7. 07.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Watt für Große (S. 24)

Sa, 6.7. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Das Watt lebt (S. 8)

11.00 Wattforscher (S. 23)

11.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


44

> Termine für Wattführungen

45

So, 7.7. 09.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 8.7. 09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.15 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Di, 9.7. 10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Watt erleben (S. 16)

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

14.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 10.7. 11.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

Mi, 10.7. 13.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

14.30 Watt für Große (S. 24)

14.30 Familienwatt (S. 14)

15.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Do, 11.7. 12.00 Das Watt lebt (S. 8)

12.30 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

12.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

14.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

14.00 Watt erleben (S. 16)

14.30 Wattforscher (S. 23)

14.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

Fr, 12.7. 13.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

13.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

14.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Familienwatt (S. 14)

15.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

16.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

16.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

17.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

13.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


46

> Termine für Wattführungen

47

Sa, 13.7. 14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Familien-Wattführung (S. 18)

15.00 Wattforscher (S. 23)

15.15 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

15.15 Große Prielwanderung (S. 20)

16.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 14.7. 15.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

16.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

16.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

16.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

16.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

18.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

18.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

18.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

Mo, 15.7. 17.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.30 Abends im Watt (S. 8)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Di, 16.7. 09.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

17.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

19.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

20.00 Abend im Watt (S. 15)

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Mi, 17.7. 08.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.00 Watt-Entdecker (S. 22)

18.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

20.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Do, 18.7. 08.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.30 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Der Flut entgegen (S. 12)

20.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

Fr, 19.7. 07.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

09.30 Familienwatt (S. 14)

09.30 Watt erleben (S. 16)

10.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Watt für Große (S. 24)

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Sa, 20.7. 07.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Watt für Große (S. 24)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


48

> Termine für Wattführungen

49

So, 21.7. 08.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 22.7. 08.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 23.7. 09.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.30 Wattforscher (S. 23)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Watt erleben (S. 16)

Mi, 24.7. 13.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

14.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Do, 25.7. 10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

11.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

11.00 Watt erleben (S. 16)

11.30 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

11.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Familienwatt (S. 14)

Fr, 26.7. 11.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

11.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

11.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.15 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

13.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.30 Wattforscher (S. 23)

14.00 Watt für Große (S. 24)

15.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

15.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.00 Watt für Große (S. 24)

13.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

13.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

14.15 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Mi, 24.7. 10.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

10.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

12.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


50

> Termine für Wattführungen

51

Sa, 27.7. 12.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

14.00 Watt für Große (S. 24)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.00 Familienwatt (S. 14)

14.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

14.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

14.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 28.7. 13.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

13.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Das Watt lebt (S. 8)

15.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

16.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

16.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

Mo, 29.7. 14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

15.00 Familien-Wattführung (S. 18)

15.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

15.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

15.00 Große Prielwanderung (S. 20)

15.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

16.00 Wattforscher (S. 23)

16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

17.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

18.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

Di, 30.7. 16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

16.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

16.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.30 Abends im Watt (S. 8)

16.30 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

18.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 31.7. 17.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

17.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.45 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

20.00 Abend im Watt (S. 15)

> August

Do, 1.8. 07.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.00 Familien-Wattführung (S. 18)

09.30 Der Flut entgegen (S. 12)

17.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

18.00 Abends im Watt (S. 8)

18.00 Große Prielwanderung (S. 20)

19.45 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Fr, 2.8. 08.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

10.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

19.30 Abend im Watt (S. 15)

19.45 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

20.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


52

> Termine für Wattführungen

53

Di, 6.8. 09.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

10.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

10.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

Sa, 3.8. 07.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.30 Watt für Große (S. 24)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

11.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 4.8. 08.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

12.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 5.8. 08.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

13.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 7.8. 10.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Watt erleben (S. 16)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.15 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

12.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Der Flut entgegen (S. 12)

14.30 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Do, 8.8. 11.00 Watt erleben (S. 16)

11.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

12.00 Watt für Große (S. 24)

13.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

14.30 Familienwatt (S. 14)

15.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


54

> Termine für Wattführungen 55

Fr, 9.8. 11.45 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

11.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.00 Wattforscher (S. 23)

12.00 Das Watt lebt (S. 8)

12.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

13.30 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

13.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.30 Watt-Entdecker (S. 22)

14.30 Familienwatt (S. 14)

16.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Sa, 10.8. 12.30 Zu den Seehundbänken (S. 13)

13.00 Watt-Entdecker (S. 22)

13.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

13.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

13.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

14.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

15.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

So, 11.8. 14.00 Familien-Wattführung (S. 18)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.15 Große Prielwanderung (S. 20)

14.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Familienwatt (S. 14)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

So, 11.8. 16.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

16.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

16.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

16.30 Abends im Watt (S. 8)

Mo, 12.8. 15.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

15.15 Das Watt lebt (S. 8)

15.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

15.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

16.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

16.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Di, 13.8. 16.30 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

16.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

17.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

17.00 Abends im Watt (S. 8)

18.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

20.00 Abend im Watt (S. 15)

Mi, 14.8. 16.30 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Wattführungen

allgemein

17.30 Watt-Entdecker (S. 22)

17.30 Abends im Watt (S. 8)

17.30 Große Prielwanderung (S. 20)

17.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


56 > Termine für Wattführungen

57

Do, 15.8. 07.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

09.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

18.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

19.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.30 Abend im Watt (S. 15)

Fr, 16.8. 08.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.15 Das Watt lebt (S. 8)

10.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Sa, 17.8. 07.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

20.00 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

So, 18.8. 07.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

09.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Wattforscher (S. 23)

11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 19.8. 08.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

Di, 20.8. 08.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 21.8. 09.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.30 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

10.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.00 Watt erleben (S. 16)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Do, 22.8. 09.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

12.00 Das Watt lebt (S. 8)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


58

> Termine für Wattführungen 59

Fr, 23.8. 10.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

11.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

11.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

11.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

12.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

14.00 Der Flut entgegen (S. 12)

14.30 Dem Wasser entgegen (S. 14)

Sa, 24.8. 10.15 Zu den Seehundbänken (S. 13)

10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Wattforscher (S. 23)

11.30 Watt für Große (S. 24)

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.30 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

So, 25.8. 11.30 Watt für Große (S. 24)

11.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

11.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

12.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

12.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

13.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.30 Watt-Entdecker (S. 22)

15.45 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 26.8. 13.00 Das Watt lebt (S. 8)

13.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Di, 27.8. 13.45 Zu den Seehundbänken (S. 13)

14.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

14.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

14.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

15.00 Familienwatt (S. 14)

16.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 28.8. 15.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.00 Das Watt lebt (S. 8)

16.00 Große Prielwanderung (S. 20)

16.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

17.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

18.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.30 Abend im Watt (S. 15)

Do, 29.8. 16.00 Familien-Wattführung (S. 18)

17.00 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

17.00 Abends im Watt (S. 8)

17.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

18.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


60

> Termine für Wattführungen 61

Di, 3.9. 11.00 Familienwatt (S. 14)

12.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Fr, 30.8. 07.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

18.00 Abends im Watt (S. 8)

18.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

19.30 Abend im Watt (S. 15)

Sa, 31.8. 08.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

10.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

10.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

19.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

> September

So, 1.9. 07.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 2.9. 07.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

09.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 4.9. 09.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

10.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Do, 5.9. 09.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.15 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Watt erleben (S. 16)

11.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Fr, 6.9. 10.00 Zu den Seehundbänken (S. 13)

10.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

10.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

12.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

13.30 Wattforscher (S. 23)

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

14.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

14.30 Familienwatt (S. 14)

Sa, 7.9. 11.00 Mit Kescher und Becherlupe (S. 24)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.00 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

11.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

11.30 Watt für Große (S. 24)

12.15 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

13.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

14.00 Wo wohnt der Wattwurm? (S. 23)

Di, 3.9. 08.30 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Wattführungen

allgemein

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


62

> Termine für Wattführungen 63

So, 8.9. 11.45 Zu den Seehundbänken (S. 13)

12.00 Watt-Entdecker (S. 22)

12.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

12.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

13.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

13.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

13.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

14.00 Familienwatt (S. 14)

14.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

16.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Mo, 9.9. 13.45 Große Prielwanderung (S. 20)

13.45 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

14.00 Das Watt lebt (S. 8)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

14.30 Faszination Wattenmeer (S. 17)

15.45 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Di, 10.9. 15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

16.30 Abends im Watt (S. 8)

17.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Mi, 11.9. 16.00 Das Watt lebt (S. 8)

16.15 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

16.30 Familien-Wattführung (S. 18)

18.15 Zu den Seehundsbänken (S. 10) T 10

18.30 Abend im Watt (S. 15)

Do, 12.9. 17.00 Abends im Watt (S. 8)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Do, 12.9. 17.15 Große Prielwanderung (S. 20)

19.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

Fr, 13.9. 07.15 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

18.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

18.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

18.30 Abend im Watt (S. 15)

Sa, 14.9. 08.00 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

09.30 Familien-Wattführung (S. 18)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

18.30 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 15.9. 08.30 Kurztour für Jung und Alt (S. 11) T 10

10.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

Mo, 16.9. 10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 17.9. 09.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Familienwatt (S. 14)

Mi, 18.9. 09.15 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Do, 19.9. 10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

Wattführungen

allgemein

10.30 Watt erleben (S. 16)

12.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


64

> Termine für Wattführungen 65

Do, 26.9. 15.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

15.30 Das Watt lebt (S. 8)

Fr, 27.9. 16.30 Watt-Entdecker (S. 22)

16.30 Abends im Watt (S. 8)

Fr, 20.9. 10.30 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.00 Familienwatt (S. 14)

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Sa, 21.9. 09.30 Seehunde vor Duhnen (S. 21)

10.00 Große Watt-Erlebnistour (S. 13)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.30 Watt-Tour-Maritim (S. 21)

10.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

12.00 Watt-Entdecker (S. 22)

So, 22.9. 11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.30 Watt für Große (S. 24)

13.00 Familienwatt (S. 14)

Mo, 23.9. 11.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

15.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Di, 24.9. 11.00 Familienwatt (S. 14)

12.30 Große Prielwanderung (S. 20)

13.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Mi, 25.9. 14.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

14.30 Das Watt lebt (S. 8)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

16.30 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

18.15 Abend im Watt (S. 15)

Sa, 28.9. 09.15 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

17.45 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 29.9. 09.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 30.9. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

> Oktober

Di, 1.10. 10.00 Kleine Wattwanderung (S. 20)

10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 2.10. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

Do, 3.10. 10.00 Familienwatt (S. 14)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

12.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

12.45 Der Flut entgegen (S. 12)

13.00 Watt für Große (S. 24)

Fr, 4.10. 10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.00 Wattforscher (S. 23)

12.30 Watt für Große (S. 24)

13.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Sa, 5.10. 11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

Wattführungen

allgemein

11.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

12.00 Das Watt lebt (S. 8)

12.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

14.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


66

> Termine für Wattführungen 67

So, 6.10. 11.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

11.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

11.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 7.10. 12.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

12.00 Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

15.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 8.10. 13.30 Das Watt lebt (S. 8)

14.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.30 Familien-Wattführung (S. 18)

14.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

Mi, 9.10. 15.00 Das Watt lebt (S. 8)

15.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

Do, 10.10. 15.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

16.00 Abends im Watt (S. 8)

Fr, 11.10. 16.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

16.30 Watt-Entdecker (S. 22)

17.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

Sa, 12.10. 09.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

17.00 Sonnenuntergangswatt (S. 24)

So, 13.10. 09.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

09.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mo, 14.10. 10.00 Watt-Entdecker (S. 22)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

10.15 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Di, 15.10. 09.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.00 Das Watt lebt (S. 8)

Mi, 16.10. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Do, 17.10. 10.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Do, 17.10. 11.30 Der Flut entgegen (S. 12)

11.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Fr, 18.10. 10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

10.30 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Watt für Große (S. 24)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

Sa, 19.10. 09.30 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

10.30 Kleine Wattwanderung (S. 20)

11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

12.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

12.30 Der Flut entgegen (S. 12)

Sa, 20.10. 10.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

11.00 Watt-Entdecker (S. 22)

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

Mo, 21.10. 10.30 Watt erleben (S. 16)

11.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

11.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

11.30 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

11.30 Große Watt-Entdecker (S. 23)

14.00 Kleine Watt-Entdecker (S. 22)

14.00 Große Watt-Entdecker (S. 23)

Di, 22.10. 11.00 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

12.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

14.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 23.10. 13.00 Zwei-Priele-Tour (S. 9)

Wattführungen

allgemein

14.00 Faszination Wattenmeer (S. 17)

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


68

> Termine für Wattführungen 69

Do, 24.10. 13.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

14.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

14.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

14.30 Lebendiges Wattenmeer (S. 17)

Fr, 25.10. 15.00 Familien-Führung Sahlenb. (S. 19) T 11

15.30 Watt-Entdecker (S. 22)

15.30 Das Watt lebt (S. 8)

16.00 Watt-Entdecker (S. 22)

Sa, 26.10. 15.30 Abends im Watt (S. 8)

Di, 29.10. 09.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Mi, 30.10. 10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Do, 31.10. 10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

> November

10.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Fr, 1.11. 10.00 Das Watt lebt (S. 8)

10.00 WinterWattWanderung (S. 16)

11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Sa, 2.11. 10.00 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

10.30 Familien-Wattführung (S. 18)

12.15 Der Flut entgegen (S. 12)

So, 3.11. 09.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

12.30 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

13.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Di, 5.11. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 9.11. 14.30 Das Watt lebt (S. 8)

Fr, 15.11. 09.30 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 16.11. 10.30 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

T

Treffpunkte:

siehe Karte Seite 6 und 7

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

Die in Klammern gesetzten

Seitenzahlen verweisen auf die

Beschreibungen der Führungen.

Sa, 16.11. 11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

So, 17.11. 10.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Mi, 20.11. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 23.11. 13.15 Wattenmeer zur Elbmündg. (S. 9)

14.30 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

Fr, 29.11. 09.30 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 30.11. 10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

> Dezember

11.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.15 Der Flut entgegen (S. 12)

So, 1.12. 11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

Di, 3.12. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 7.12. 13.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

So, 15.12. 11.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Mi, 18.12. 11.00 WinterWattWanderung (S. 16)

Sa, 21.12. 12.00 Führung mit Bernsteinsuche (S. 19)

13.00 Das Watt lebt (S. 8)

So, 22.12. 12.30 Familien-Wattführung (S. 18)

Sa, 28.12. 10.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

10.00 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

So, 29.12. 10.00 Familien-Wattführung (S. 18)

10.45 Mit der Flut zum Festland (S. 9)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Mo, 30.12. 11.00 Spannendes Wattenmeer (S. 18)

11.00 Das Wattenmeer erkunden (S. 12)

Di, 31.12. 11.00 Familien-Wattführung (S. 18)

Wattführungen

allgemein

11.00 Das Watt lebt (S. 8)

12.00 Der Flut entgegen (S. 12)

Wattführungen –

Familien mit Kindern

Themen-

Wattführungen


70 > Wichtige Informationen für Wattwanderer

Wie man die Natur genießt, ohne sie zu stören und sich in

Gefahr zu bringen! Große Gefahren entstehen meist durch

Leichtsinn, Unkenntnis und Selbstüberschätzung! Darum unsere

Bitte: Haben Sie den nötigen Respekt vor diesem ungewöhnlichen

und einzigartigen Lebensraum! Verhalten Sie sich umsichtig

und beachten Sie die Regeln, dann werden Sie viel Freude und Entspannung

an der Küste haben! So einfach geht’s:

1. Tideangaben beachten!

Der Höhenunterschied zwischen Niedrig- und Hochwasser beträgt

ca. 3 m. Die Zeitdauer vom Hochwasser zum Niedrigwasser beträgt

ca. 7 Stunden. In dieser Zeit ist das Wattwandern nach der Wattwanderzeit

möglich. Die Dauer vom Niedrigwasser zum Hochwasser

beträgt ca. 5,5 Stunden.

> Die Niedrig- und Hochwasserzeiten verschieben sich täglich. Starten

Sie niemals bei auflaufendem Wasser (Flut) zu einer Wattwanderung.

> Beachten Sie die aktuellen Wattwanderzeiten. Der günstigste Beginn

liegt ca. 2 Stunden vor Niedrigwasser. Erkundigen Sie sich

vor Ihrer Wattwanderung nach der aktuellen Wettervorhersage!

Bedenken Sie, das Wetter kann hier schnell umschlagen.

> Berechnen Sie die Zeit für den Rückweg so, dass eine rechtzeitige

Rückkehr vor dem Einsetzen der Flut gewährleistet ist!

> Die Priele laufen nach dem Niedrigwasser zuerst voll und haben

starke Strömungen, sie können Ihnen den Rückweg abschneiden!

> Nehmen Sie nach Möglichkeit ein Handy mit!

> Gehen Sie auf keinen Fall bei Dunkelheit, Sturm, Nebel oder Gewittergefahr

ins Watt, das wäre lebensgefährlich!

> Tragen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit eine gut sichtbare Kleidung!

> Die Salzwiesen und das strandnahe Gebiet zwischen Duhnen und

Sahlenburg dürfen zum Schutz der Natur nicht betreten werden!

Es besteht Gefahr, zu versacken!

> Achten Sie auf Schlickfelder im Übergang vom Strand zum Watt,

Sie könnten steckenbleiben!

> Achten Sie beim Wattwandern auf die Signalbälle! Bei Niedrigwasserzeit

beginnt das Wasser wieder aufzulaufen. Zu diesem

Zeitpunkt werden die Signalbälle hochgezogen. Verlassen Sie

dann zügig das Wattgebiet!

> Bei Wetterwarnungen (Gewitter, Seenebel u. a.) werden ebenfalls

die Signalbälle hochgezogen. Verlassen Sie dann zügig das Watt!

71

> Im Wattgebiet sind in der Saison 7 Rettungsbaken auf gestellt. Sie

können sich dort in Sicherheit bringen, wenn Sie vom auflaufenden

Wasser überrascht werden.

> Nutzen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit den Service einer geführten,

professionellen Wattwanderung!

2. Auf der Elbseite vom Leitdamm herrscht Badeverbot!

Der Leitdamm ist ein mehr als 10 km langer Steindamm am Elbe-

Fahrwasser. Er trennt das Wattenmeer von der Fahr rinne. Bei Ebbe

fällt auch ein kleiner Streifen elbseitig des Leitdamms trocken. Vorbeifahrende

Schiffe erzeugen Sog und Wellen, die den Uferstreifen

überspülen. Das Betreten des Leitdammes ist verboten! Hier

besteht Lebensgefahr!

3. Schiffe schauen ohne Gefahr!

Buhnen sind mit Schüttsteinen geformte Bauwerke, die die Strömung

ablenken und das Ufer schützen. Die Steine sind meist lose

geschüttet und stark mit Algen bewachsen. Es besteht Rutsch- und

Verletzungsgefahr! Die Wellen der Schiffe können während der

Vorbeifahrt leichtsinnige Menschen von den Steinbuhnen aus ins

Wasser oder auf die Steine schleudern.

4. Gefahr durch Munitionsfunde!

Im Watt vor den Cuxhavener Stränden werden trotz Kontrollen

durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst zum Schutz der Bevölkerung

immer noch Munitionsreste gefunden. „Verdächtige“ Metallteile

dürfen keinesfalls berührt werden. Informieren Sie in diesem

Fall sofort die Polizei unter 110!

5. Vorsicht bei Seenebel!

Seenebel kann an der Küste ohne Vorwarnung innerhalb kurzer

Zeit auftreten. Zu Ihrer Sicherheit werden dann die Signalbälle an

den Rettungsstationen hochgezogen. Gehen Sie bei Nebel grundsätzlich

nicht ins Watt!

6. Schlickfeldern ausweichen!

Generell haben wir vor der Küste Cuxhavens festes Sandwatt. An

einigen Stellen zwischen Döse, Duhnen und Sahlenburg befinden

sich jedoch Schlickfelder. Hier besteht Einsinkgefahr, umgehen Sie

bitte diese Gebiete!

7. Der medizinische Notfall im Watt!

Rufen Sie im Notfall die Feuerwehr/Rettungsdienst unter 112 an.

8. Müll mitnehmen!

Hinterlassen Sie nichts als Ihre Fußspuren! Halten Sie den Lebensraum

Wattenmeer sauber und entsorgen den Müll zu Hause.

9. Nur die Ruhe!

Genießen Sie die Ruhe im Watt. Strände an Nordsee und Elbe sind

wundervolle Erholungsgebiete, an denen man herrlich entspannen

kann. Einheimische und versierte Gäste kennen sich mit der hiesigen

Landschaft und ihren Bedingungen aus. Helfen Sie bitte, wenn

Sie erkennen, dass sich Personen in Gefahr begeben! Geben Sie diese

Informationen gerne weiter und sprechen Sie ihre Mitmenschen

darauf an, sie werden es ihnen danken!

> Beachten Sie bitte die Aushänge „Infos für Wattwanderer“

am Strand und die Beschilderungen über die Schlickfelder!


72 > Individuelle Wattwanderzeiten

73

Januar Februar März

Di 01. 13.15 - 15.45

Mi 02. 14.30 - 16.00

Do 03. -

Fr 04. -

Sa 05. -

So 06. -

Mo 07. -

Di 08. -

Mi 09. -

Do 10. 09.00 - 10.15

Fr 11. 09.00 - 10.45

Sa 12. 09.00 - 11.30

So 13. 09.30 - 12.00

Mo 14. 10.00 - 12.30

Di 15. 10.45 - 13.15

Mi 16. 11.45 - 14.15

Do 17. 13.15 - 15.45

Fr 18. 14.30 - 16.30

Sa 19. -

So 20. -

Mo 21. -

Di 22. -

Mi 23. -

Do 24. 09.00 - 10.15

Fr 25. 09.00 - 11.00

Sa 26. 09.15 - 11.45

So 27. 10.00 - 12.30

Mo 28. 10.30 - 13.00

Di 29. 11.30 - 14.00

Mi 30. 12.30 - 15.00

Do 31. 13.45 - 16.15

Fr 01. 15.00 - 17.00

Sa 02. -

So 03. -

Mo 04. -

Di 05. -

Mi 06. -

Do 07. -

Fr 08. 09.00 - 10.00

Sa 09. 09.00 - 10.30

So 10. 09.00 - 11.00

Mo 11. 09.00 - 11.30

Di 12. 09.30 - 12.00

Mi 13. 10.00 - 12.30

Do 14. 10.45 - 13.15

Fr 15. 12.15 - 14.45

Sa 16. 13.45 - 16.15

So 17. 15.15 - 17.30

Mo 18. 16.15 - 17.30

Di 19. -

Mi 20. -

Do 21. -

Fr 22. 09.00 - 10.00

Sa 23. 09.00 - 10.45

So 24. 09.00 - 11.30

Mo 25. 09.30 - 12.00

Di 26. 10.00 - 12.30

Mi 27. 10.30 - 13.00

Do 28. 11.30 - 14.00

Fr 01. 12.45 - 15.15

Sa 02. 14.15 - 16.45

So 03. 15.30 - 18.00

Mo 04. 16.30 - 18.00

Di 05. 17.00 - 18.00

Mi 06. -

Do 07. -

Fr 08. -

Sa 09. -

So 10. 09.00 - 10.00

Mo 11. 09.00 - 10.45

Di 12. 09.00 - 11.15

Mi 13. 09.00 - 11.30

Do 14. 09.30 - 12.00

Fr 15. 10.15 - 12.45

Sa 16. 11.45 - 14.15

So 17. 13.15 - 15.45

Mo 18. 14.45 - 17.15

Di 19. 16.00 - 18.00

Mi 20. 17.00 - 18.00

Do 21. -

Fr 22. -

Sa 23. -

So 24. 09.00 - 10.15

Mo 25. 09.00 - 11.00

Di 26. 09.00 - 11.30

Mi 27. 09.15 - 11.45

Do 28. 09.45 - 12.15

Fr 29. 10.45 - 13.15

Sa 30. 12.00 - 14.30

So 31. 14.30 - 17.00

Juli August September

Mo 01. -

Di 02. -

Mi 03. -

Do 04. -

Fr 05. 09.00 - 10.30

Sa 06. 09.00 - 11.15

So 07. 09.30 - 12.00

Mo 08. 10.15 - 12.45

Di 09. 11.15 - 13.45

Mi 10. 12.00 - 14.30

Do 11. 13.00 - 15.30

Fr 12. 14.00 - 16.30

Sa 13. 15.15 - 17.45

So 14. 16.30 - 18.00

Mo 15. -

Di 16. -

Mi 17. -

Do 18. -

Fr 19. 09.00 - 10.15

Sa 20. 09.00 - 10.45

So 21. 09.00 - 11.15

Mo 22. 09.15 - 11.45

Di 23. 09.45 - 12.15

Mi 24. 10.30 - 13.00

Do 25. 11.00 - 13.30

Fr 26. 11.45 - 14.15

Sa 27. 13.00 - 15.30

So 28. 14.15 - 16.45

Mo 29. 15.30 - 18.00

Di 30. 16.45 - 18.00

Mi 31. -

Do 01. -

Fr 02. -

Sa 03. 09.00 - 10.15

So 04. 09.00 - 11.00

Mo 05. 09.15 - 11.45

Di 06. 10.00 - 12.30

Mi 07. 10.45 - 13.15

Do 08. 11.30 - 14.00

Fr 09. 12.15 - 14.45

Sa 10. 13.30 - 16.00

So 11. 14.45 - 17.15

Mo 12. 16.15 - 18.00

Di 13. -

Mi 14. -

Do 15. -

Fr 16. -

Sa 17. 09.00 - 10.00

So 18. 09.00 - 10.30

Mo 19. 09.00 - 11.00

Di 20. 09.00 - 11.30

Mi 21. 09.30 - 12.00

Do 22. 10.00 - 12.30

Fr 23. 10.30 - 13.00

Sa 24. 11.00 - 13.30

So 25. 12.00 - 14.30

Mo 26. 13.30 - 16.00

Di 27. 15.00 - 17.30

Mi 28. 16.15 - 18.00

Do 29. -

Fr 30. -

Sa 31. -

So 01. 09.00 - 10.00

Mo 02. 09.00 - 10.45

Di 03. 09.00 - 11.30

Mi 04. 09.45 - 12.15

Do 05. 10.15 - 12.45

Fr 06. 11.00 - 13.30

Sa 07. 11.45 - 14.15

So 08. 12.45 - 15.15

Mo 09. 14.15 - 16.45

Di 10. 15.45 - 18.00

Mi 11. 17.00 - 18.00

Do 12. -

Fr 13. -

Sa 14. -

So 15. -

Mo 16. 09.00 - 10.00

Di 17. 09.00 - 10.30

Mi 18. 09.00 - 11.00

Do 19. 09.00 - 11.30

Fr 20. 09.30 - 12.00

Sa 21. 10.00 - 12.30

So 22. 10.30 - 13.00

Mo 23. 11.30 - 14.00

Di 24. 13.00 - 15.30

Mi 25. 14.45 - 17.15

Do 26. 16.00 - 18.00

Fr 27. -

Sa 28. -

So 29. -

Mo 30. -

April Mai Juni

Mo 01. 16.00 - 18.00

Di 02. 16.45 - 18.00

Mi 03. -

Do 04. -

Fr 05. -

Sa 06. -

So 07. 09.00 - 10.15

Mo 08. 09.00 - 10.45

Di 09. 09.00 - 11.15

Mi 10. 09.15 - 11.45

Do 11. 09.45 - 12.15

Fr 12. 10.15 - 12.45

Sa 13. 11.00 - 13.30

So 14. 12.30 - 15.00

Mo 15. 14.00 - 16.30

Di 16. 15.30 - 18.00

Mi 17. 16.45 - 18.00

Do 18. -

Fr 19. -

Sa 20. -

So 21. 09.00 - 10.15

Mo 22. 09.00 - 10.45

Di 23. 09.00 - 11.15

Mi 24. 09.15 - 11.45

Do 25. 09.45 - 12.15

Fr 26. 10.15 - 12.45

Sa 27. 11.00 - 13.30

So 28. 12.15 - 14.45

Mo 29. 13.30 - 16.00

Di 30. 15.00 - 17.30

Mi 01. 16.00 - 18.00

Do 02. 16.45 - 18.00

Fr 03. -

Sa 04. -

So 05. -

Mo 06. -

Di 07. 09.00 - 10.15

Mi 08. 09.00 - 10.45

Do 09. 09.00 - 11.30

Fr 10. 09.30 - 12.00

Sa 11. 10.15 - 12.45

So 12. 11.15 - 13.45

Mo 13. 12.30 - 15.00

Di 14. 13.45 - 16.15

Mi 15. 15.15 - 17.45

Do 16. 16.15 - 18.00

Fr 17. -

Sa 18. -

So 19. -

Mo 20. -

Di 21. 09.00 - 10.15

Mi 22. 09.00 - 10.45

Do 23. 09.00 - 11.15

Fr 24. 09.30 - 12.00

Sa 25. 10.00 - 12.30

So 26. 10.45 - 13.15

Mo 27. 11.30 - 14.00

Di 28. 12.30 - 15.00

Mi 29. 14.00 - 16.30

Do 30. 15.00 - 17.30

Fr 31. 16.00 - 18.00

Sa 01. 17.00 - 18.00

So 02. -

Mo 03. -

Di 04. -

Mi 05. -

Do 06. 09.00 - 10.30

Fr 07. 09.00 - 11.15

Sa 08. 09.30 - 12.00

So 09. 10.15 - 12.45

Mo 10. 11.15 - 13.45

Di 11. 12.15 - 14.45

Mi 12. 13.30 - 16.00

Do 13. 14.45 - 17.15

Fr 14. 15.45 - 18.00

Sa 15. 16.45 - 18.00

So 16. -

Mo 17. -

Di 18. -

Mi 19. 09.00 - 10.00

Do 20. 09.00 - 10.30

Fr 21. 09.00 - 11.00

Sa 22. 09.00 - 11.30

So 23. 09.45 - 12.15

Mo 24. 10.15 - 12.45

Di 25. 11.00 - 13.30

Mi 26. 11.45 - 14.15

Do 27. 12.45 - 15.15

Fr 28. 14.00 - 16.30

Sa 29. 15.15 - 17.45

So 30. 16.15 - 18.00

Oktober

Di 01. 09.00 - 10.30

Mi 02. 09.00 - 11.15

Do 03. 09.15 - 11.45

Fr 04. 10.00 - 12.30

Sa 05. 10.30 - 13.00

So 06. 11.00 - 13.30

Mo 07. 12.15 - 14.45

Di 08. 13.30 - 16.00

Mi 09. 15.15 - 17.45

Do 10. 16.30 - 18.00

Fr 11. -

Sa 12. -

So 13. -

Mo 14. -

Di 15. -

Mi 16. 09.00 - 10.15

Do 17. 09.00 - 10.30

Fr 18. 09.00 - 11.00

Sa 19. 09.00 - 11.30

So 20. 09.30 - 12.00

Mo 21. 10.15 - 12.45

Di 22. 11.15 - 13.45

Mi 23. 12.45 - 15.15

Do 24. 14.30 - 17.00

Fr 25. 15.45 - 18.00

Sa 26. 17.00 - 18.00

So 27. -

Mo 28. -

Di 29. -

Mi 30. -

Do 31. -

November Dezember

Fr 01. 09.00 - 10.15

Sa 02. 09.00 - 11.00

So 03. 09.00 - 11.30

Mo 04. 09.45 - 12.15

Di 05. 10.30 - 13.00

Mi 06. 11.45 - 14.15

Do 07. 13.15 - 15.45

Fr 08. 14.30 - 16.30

Sa 09. 15.30 - 16.30

So 10. -

Mo 11. -

Di 12. -

Mi 13. -

Do 14. -

Fr 15. -

Sa 16. -

So 17. 09.00 - 10.15

Mo 18. 09.00 - 11.00

Di 19. 09.15 - 11.45

Mi 20. 10.15 - 12.45

Do 21. 11.30 - 14.00

Fr 22. 13.00 - 15.30

Sa 23. 14.15 - 16.00

So 24. -

Mo 25. -

Di 26. -

Mi 27. -

Do 28. -

Fr 29. -

Sa 30. 09.00 - 10.00

So 01. 09.00 - 10.30

Mo 02. 09.00 - 11.15

Di 03. 09.15 - 11.45

Mi 04. 10.00 - 12.30

Do 05. 11.00 - 13.30

Fr 06. 12.00 - 14.30

Sa 07. 13.15 - 15.45

So 08. 14.30 - 16.00

Mo 09. -

Di 10. -

Mi 11. -

Do 12. -

Fr 13. -

Sa 14. -

So 15. -

Mo 16. 09.00 - 10.15

Di 17. 09.00 - 11.00

Mi 18. 09.30 - 12.00

Do 19. 10.15 - 12.45

Fr 20. 11.15 - 13.45

Sa 21. 12.30 - 15.00

So 22. 13.45 - 16.00

Mo 23. 15.00 - 16.00

Di 24. -

Mi 25. -

Do 26. -

Fr 27. -

Sa 28. -

So 29. -

Mo 30. 09.00 - 10.15

Di 31. 09.00 - 11.00

Die angegebenen Wattlaufzeiten

gelten für die Bereiche Duhnen und

Döse. Die zuständige Rettungsstation

der Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

(Kurverwaltung) ist dann besetzt. Die

Wattwanderzeiten im Sahlenburger

und Berensch-Arenscher Watt beginnen

und enden 20 Minuten früher als

die hier angegebenen Zeiten.

Erklärung von : Seite 79

Gilt für 2019, ohne Gewähr


74 > Individuelle Wattwanderzeiten nach Neuwerk

75

Im Weltnaturerbe Wattenmeer

liegt die kleine Insel Neuwerk.

Ein paar Kilometer durchs Watt

laufen, und schon ist man in

Hamburg. Zu Fuß oder mit dem

Wattwagen erreicht man die

Insel, die seit 1204 zur Hansestadt

gehört, bei einsetzender

Ebbe. Entweder die Hin- oder

Rücktour erfolgt mit dem Spezialschiff

„Flipper“ der Reederei

Cassen Eils. Die Schiffsverbindung

geht von der „Alten

Liebe“ zum Schiffsanleger auf

Neuwerk. Neuwerk ist 3 Quadratkilometer

groß, hat weniger

als 50 Einwohner, ca. 130 Gästebetten

und jedes Jahr über

120000 Gäste.

Wir empfehlen, wenn Sie

noch nicht regelmäßig wattwandern,

eine geführte Tour

von Sahlenburg aus zu unternehmen.

Treffpunkt ist T8

(siehe Seite 6 / 7).

Hier die Anbieter:

> Wunderwelt Watt

Telefon 0173 / 7341519

E-Mail: kontakt@

wattwandernneuwerk.de

Internet: www.

wattwandernneuwerk.de

> Cux-Wattteam

Telefon 01 51 / 27 23 39 35

E-Mail: info@cux-wattteam.de

Internet:

www.cux-wattteam.de

Führungen ab Duhnen:

> Gönn dir Watt

Telefon 0 47 23 / 4 90 83 58

Mobil 0 15 77 / 4 04 71 19

E-Mail: info@goenndirwatt.de

www.goenndirwatt.de

Die individuellen Wattwanderzeiten

ab Duhnen und Sahlenburg

finden Sie auf der Seite 75.

Laufen Sie zu Ihrer eigenen

Sicherheit entlang der markierten

Prickenwege. Während

dieser Zeiten ist unsere

Rettungsstation besetzt. Die

mitteleuropäische Sommerzeit

ist in den angegebenen Zeiten

berücksichtigt.

Ausführliche Informationen

über Neuwerk mit allen Schiffstouren

gibt der Prospekt der

Reederei Cassen Eils „Neuwerk

Fahrplan 2019“.

Buchung der Hin- oder Rückfahrt

mit dem Schiff (unbedingt

vorher buchen!)

Reederei Cassen Eils

Telefon 0 47 21 / 66 76 00

E-Mail: info@neuwerkreisen.de

Internet: www.neuwerkreisen.de

Siehe Anzeige Seite 76/77.

!

April

Mo 01.

Di 02.

Mi 03.

Do 04.

Die angegebenen

Sa 06.

Fr 05.

Zeiten So 07.

Mo 08.

verlieren bei

Di 09. 09.00

über 4 Windstärken

aller Do 11. 09.45

Mi 10. 09.15

Windrichtungen,

außer

Fr 12. 10.15

Sa 13. 11.00

So 14. 12.30

Ostwind, ihre Mo 15. 14.00 *

Gültigkeit. Di 16. 15.30 *

Mi 17.

Unbedingt auf Do 18.

dem markierten

Pricken-

Fr 19.

Sa 20.

So 21.

weg bleiben. Mo 22.

Di 23. 09.00

Im Zweifel informieren

Sie Do 25. 09.45

Mi 24. 09.15

sich bitte bei Fr 26. 10.15

den Rettungsstationen

in Mo 29. 13.30 *

Sa 27. 11.00

So 28. 12.15

Sahlenburg Di 30. 15.00 *

und Duhnen.

Juli

Mo 01.

Di 02.

Mi 03.

Do 04.

Fr 05.

Sa 06. 09.00

So 07. 09.30

Mo 08. 10.15

Di 09. 11.15

Mi 10. 12.00

Do 11. 13.00

Fr 12. 14.00

Sa 13. 15.15 *

So 14.

Mo 15.

Di 16.

Mi 17.

Do 18.

Fr 19.

Sa 20.

So 21. 09.00

Mo 22. 09.15

Di 23. 09.45

Mi 24. 10.30

Do 25. 11.00

Fr 26. 11.45

Sa 27. 13.00

So 28. 14.15

Mo 29. 15.30 *

Di 30.

Mi 31.

August

Do 01.

Fr 02.

Sa 03.

So 04.

Mo 05. 09.15

Di 06. 10.00

Mi 07. 10.45

Do 08. 11.30

Fr 09. 12.15

Sa 10. 13.30

So 11. 14.45 *

Mo 12.

Di 13.

Mi 14.

Do 15.

Fr 16.

Sa 17.

So 18.

Mo 19.

Di 20. 09.00

Mi 21. 09.30

Do 22. 10.00

Fr 23. 10.30

Sa 24. 11.00

So 25. 12.00

Mo 26. 13.30

Di 27. 15.00 *

Mi 28.

Do 29.

Fr 30.

Sa 31.

Mai

Mi 01.

Do 02.

Fr 03.

Sa 04.

So 05.

Mo 06.

Di 07.

Mi 08.

Do 09. 09.00

Fr 10. 09.30

Sa 11. 10.15

So 12. 11.15

Mo 13. 12.30 *

Di 14. 13.45 *

Mi 15. 15.15 *

Do 16.

Fr 17.

Sa 18.

So 19.

Mo 20.

Di 21.

Mi 22.

Do 23. 09.00

Fr 24. 09.30

Sa 25. 10.00

So 26. 10.45

Mo 27. 11.30

Di 28. 12.30 *

Mi 29. 14.00

Do 30. 15.00 *

Fr 31.

So 01.

Mo 02.

Di 03. 09.00

Mi 04. 09.45

Do 05. 10.15

Fr 06. 11.00

Sa 07. 11.45

So 08. 12.45

Mo 09. 14.15 *

Di 10. 15.45 *

Mi 11.

Do 12.

Fr 13.

Sa 14.

So 15.

Mo 16.

Di 17.

Mi 18.

Do 19. 09.00

Fr 20. 09.30

Sa 21. 10.00

So 22. 10.30

Mo 23. 11.30

Di 24. 13.00 *

Mi 25. 14.45 *

Do 26.

Fr 27.

Sa 28.

So 29.

Mo 30.

* An diesen Tagen kein Schiffsverkehr zurück von der Insel Neuwerk.

Juni

Sa 01.

So 02.

Mo 03.

Di 04.

Mi 05.

Do 06.

Fr 07. 09.00

Sa 08. 09.30

So 09. 10.15

Mo 10. 11.15

Di 11. 12.15

Mi 12. 13.30

Do 13. 14.45 *

Fr 14. 15.45 *

Sa 15.

So 16.

Mo 17.

Di 18.

Mi 19.

Do 20.

Fr 21.

Sa 22. 09.00

So 23. 09.45

Mo 24. 10.15

Di 25. 11.00

Mi 26. 11.45

Do 27. 12.45

Fr 28. 14.00

Sa 29. 15.15 *

So 30.

September Oktober

Di 01.

Mi 02. 09.00

Do 03. 09.15

Fr 04. 10.00

Sa 05. 10.30

So 06. 11.00

Mo 07. 12.15

Di 08. 13.30 *

Mi 09. 15.15 *

Do 10.

Fr 11.

Sa 12.

So 13.

Mo 14.

Di 15.

Mi 16.

Do 17.

Fr 18.

Sa 19. 09.00

So 20. 09.30

Mo 21. 10.15

Di 22. 11.15

Mi 23. 12.45 *

Do 24. 14.30 *

Fr 25. 15.45 *

Sa 26.

So 27.

Mo 28.

Di 29.

Mi 30.

Do 31.


76

> Neuwerk 77

Termine 2019

ab Cuxhaven

(Alte Liebe)

ab Neuwerk

nach Sahlenburg

Mai

Mittwoch, 01.05. 09.00 Uhr 15.30 Uhr

Samstag, 18.05. 09.30 Uhr 17.30 Uhr

Donnerstag, 30.05. 08.30 Uhr 14.30 Uhr

Juni

Samstag, 01.06. 09.00 Uhr 16.30 Uhr

Samstag, 15.06. 09.00 Uhr 16.15 Uhr

Sonntag, 30.06. 09.00 Uhr 15.30 Uhr

Juli

Sonntag, 14.07. 09.00 Uhr 16.00 Uhr

September

Donnerstag, 12.09. 09.00 Uhr 17.00 Uhr

Samstag, 28.09. 09.00 Uhr 17.15 Uhr


78 > Mit dem Wattwagen nach Neuwerk

> Wind, Ebbe und Flut

79

Wattwagenfahrten zur Insel Neuwerk

. . . sind ein einmaliges Erlebnis.

Mit dem Pferdewagen über den

Meeresgrund kutschiert zu

werden – das ist schon ein

„Muss“ für jeden Urlaubsgast

in Cuxhaven.

Genießen Sie die Fahrt auf dem

hochbeinigen Wattwagen und

die einzigartige Landschaft des

Wattenmeeres. So ein Ausflug

dauert ca. vier Stunden und

beinhaltet einen einstündigen

Aufenthalt auf Neuwerk.

Windstärken und Seegang

Windstärke Windgeschwindigkeit Seegang

1 leiser Zug 1 – 5 km / h sehr ruhige See

2 leichte Brise 6 – 11 km / h ruhige See

3 schwache Brise 12 – 19 km / h leicht bewegte See

4 mäßige Brise 20 – 28 km / h mäßig bewegte See

5 frische Brise 29 – 38 km / h ziemlich grobe See

6 starker Wind 39 – 49 km / h grobe See

7 steifer Wind 50 – 61 km / h hohe See

8 stürmischer Wind 62 – 74 km / h sehr hohe See

9 Sturm 75 – 88 km / h äußerst schwere See

10 schwerer Sturm 89 – 102 km / h Wellenberge, Rollen der See

11 orkanartiger Sturm 103 – 117 km / h sehr hohe Wellenberge

12 Orkan 118 km / h und mehr See weiß, schaumig,

Luft mit Gischt gefüllt,

keine Sicht mehr

Tide

> Springtide

Bei Neumond und Vollmond liegen Erde, Mond und

Sonne auf einer Achse, das heißt die Anziehungskräfte

von Mond und Sonne addieren sich und der dadurch

verursachte Flutberg wird höher. Es entsteht ein höheres

Hochwasser und ein niedrigeres Niedrigwasser.

Wattwagenunternehmen

Duhnen Brütt, Jan Tel. 0 47 21 / 4 81 39

Strohsahl Tel. 0 47 21 / 4 77 66

Kühlcke GbR über Christiansen Tel. 0 47 21 / 4311 - 0

Döse Bunde Tel. 0 47 21 / 66 34 54

Kühlcke GbR über Peter Mendikowski

Tel. 0 47 21 / 43 62 04 oder 01 51 / 58 537774

Sahlenburg Fock Tel. 0 47 21 / 201093

Kamp Tel. 0 47 21 / 2 98 04

Henn Tel. 0 47 21 / 2 97 00

Holte-Spangen Stelling Tel. 0 47 21 / 29726

Neuwerk Fock Tel. 0 47 21 / 29043

Griebel Tel. 0 47 21 / 29076

Fischer Tel. 0 47 21 / 28770

> Nipptide

Stehen Sonne, Erde und Mond rechtwinklig zueinander,

so heben sich die Anziehungskräfte teilweise auf. Auf

diese Weise entstehen Nippfluten, die durch ein niedrigeres

Hochwasser und ein weniger stark zurückgehendes

Niedrigwasser gekennzeichnet sind.

> Mitteltide

Normal auflaufendes Hoch- und normal ablaufendes

Niedrigwasser.


Nordseeheilbad Cuxhaven

Verantwortlich: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Cuxhavener Straße 92 | 27476 Cuxhaven | Telefon 0 47 21 / 40 40

info@tourismus.cuxhaven.de

Redaktion: Jochen Kugler

Grafische Umsetzung: Druckerei Wöbber (www.woebber.de)

Fotos: Jan Bitter, Martin Elsen, Hartmut Adelmann, Bernhard Rauhut, Bernd

Schlüsselburg, Ralf Hofmann-Kramer, Egon Eiben, Thomas Lehmann, Ute

Albrecht-Rose, Druckerei Wöbber, Archiv Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!