Katalog_LINEA_2019_ES

all.bois

Das

Küchenjournal

2019

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 1


WELCHES GERICHT KOCHEN SIE AM

allerliebsten?

Die wichtigste Zutat beim Kochen ist die Liebe – liest und hört

man immer wieder. Kochen ist Leidenschaft, eine ganz besondere

Art, den Menschen, die uns wichtig sind zu zeigen, dass

Liebe eben doch durch den Magen gehen kann.

Sieden, Braten, Schmoren, Dünsten, Blanchieren, Backen,

Garen – so verschieden die Arten der Zubereitung sind – so

unterschiedlich sind auch Vorlieben und Esskulturen der

Menschen. Und genauso unterschiedlich sind dabei auch die

Ansprüche an die eigene Küche. Die Küche ist sozusagen ein

Spiegel Ihres Lebens, Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Vorlieben und

Ihres täglichen Wohlbefindens.

Entdecken Sie Küche neu –

entdecken Sie Linea – die Küche,

die Ihre Art des Lebens und Kochens widerspiegelt –

für den Gruss aus Ihrer Küche.

ab Seite 04

Küche

DESIGN & LIFESTYLE

ab Seite 18

Küche

NATURAL LIVING

ab Seite 30

Küche

MODERN MIX

ab Seite 36

STAURAUM-

KONZEPT

ab Seite 44

KÜCHEN-

ERGONOMIE

ab Seite 50

Küche

COLOR CONCEPT

ab Seite 58

Küche

LANDHAUS

Liebe

ab Seite 72

HAUS-

WIRTSCHAFTSRAUM

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 3


Küche

DESIGN & LIFESTYLE

Klare Linien, edle Materialien und eine klar strukturierte Innenarchitektur – das zeichnet unsere

Designküchen aus. Mit unserem breiten Spektrum an glatten, schnörkellosen Oberflächen

gestalten Sie kleine oder große Lifestyle-Küchen nach Ihren Vorstellungen. Wer dabei Wert auf

ein zeitgemäßes und trendorientiertes Design legt, liegt mit unseren Modellen in den angesagten

Beton-, Schiefer- oder Keramik-Dekoren genau richtig.


Salto

351

SCHWARZBETON

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 5


Steno

566

GRAUSCHIEFER

NACHBILDUNG

Rialto

371

EICHE SAN REMO

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 7


Touch

317

LACKLAMINAT

STEINGRAU SUPERMATT

Strato

382

EICHE HAVANNA

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 9


GRUSS AUS MEINER KÜCHE

Pfannkuchen

DER FILM ZUM PFANNKUCHEN:

Einfach QR-CODE scannen oder

unter www.linea-diekueche.de

Mittwoch früher Abend - meine Eltern kommen von

der Arbeit nach Hause.

Ich studiere in München. Leider bin ich nur noch zu den Semesterferien

zuhause bei meinen Eltern. Papa ist ein sensationeller

Koch! Ich sage immer, er würde jede Kochshow

gewinnen. Gerade hat er angerufen und gesagt, er muss

noch länger im Büro bleiben. Und weil Mama ja sowieso heute

Spätdienst im Krankenhaus hat, überrasche ich heute

meine Eltern mit meinen Lieblingsgericht – leckere Pfannkuchen!

So gut wie Papa werde ich wahrscheinlich nie kochen

können aber er sagt immer, meine Pfannkuchen wären die

besten der Welt. Recht hat er – meine Pfannkuchen werden

immer außen schön knusprig und innen so herrlich fluffig.

Das hab ich von Mama gelernt. Ich finde es schön, meinen

Eltern ab und zu auch etwas zurückzugeben – heute sind es

eben meine Lieblings-Pfannkuchen.


GRUSS AUS MEINER KÜCHE

Spätzle

Sonntag Mittag, kurz vor 12 Uhr - gleich kommen meine

Kinder und Enkel zu Besuch.

Für mich gibt es nichts Schöneres, als meine ganze Familie

am schön gedeckten Mittagstisch um mich zu versammeln.

Heute kommt mein Sohn Robert mit seiner bezaubernden

Frau Sabine und meinem süßen Enkel Noah. Und natürlich

haben sie sich ihr Lieblingsgericht von mir gewünscht: köstliche

Rinderrouladen mit handgeschabten Spätzle.

Meine neue Küche habe ich mit erst vor Kurzem gegönnt.

Eine Landhausküche war schon immer mein Traum! Ich mag

es gerne etwas verspielt-romantisch. Vor vielen Jahren hat

mir Robert einmal zum Muttertag ein Schild geschenkt, auf

dem steht "Hotel Mama". Damals hat er zu mir gesagt, ich sei

die beste Mama der Welt und er würde nie ausziehen. Heute

ist er groß geworden und hat seine eigene Familie. Aber

wenn ich sein Leibgericht koche, freut er sich wie damals,

als er noch im Hotel Mama zuhause war.

DER FILM ZU DEN SPÄTZLE:

Einfach QR-CODE scannen oder

unter www.linea-diekueche.de

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 11


Rialto

371

BETON SCHIEFERGRAU

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 13


Rialto

371

WEISSBETON

NACHBILDUNG

371

BETON SCHIEFERGRAU

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 15


Luxor

814

LACK

WEISS HOCHGLANZ

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 17


Küche

NATURAL LIVING

Moderne Holzdekore mit eleganten Strukturen und warmen

Nuancen sind absolut angesagt und verbreiten eine wohnliche

Stimmung. Verblüffend authentische Holzdekore schaffen Küchenoptiken

mit besonderem Flair – auch im Mix mit fein abgestimmten

Unitönen und Glasakzenten. Funktionell immer auf dem aktuellen

Stand bieten unsere Holzdekore Küchenkomfort der Extraklasse

mit wohnlichem Charme.

Rialto

371

EICHE SOMERSET

NACHBILDUNG


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 19


Strato

382

GLADSTONE OAK

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 21


Der Film zum Pulled Pork Burger

Einfach QR-CODE scannen oder

unter www.linea-diekueche.de


GRUSS AUS MEINER KÜCHE

Pulled Pork Burger

Donnerstag Abend, kurz vor sieben Uhr - gleich kommen meine Jungs.

Einmal im Monat zelebrieren wir unseren legendären Männerabend.

Meine Jungs und ich. Das bedeutet: kühles Bier, relaxte

Musik und gute Geschichten rund um Autos und Sport. Verheiratet

sind wir alle schon lange, nur Uwe hat noch keinen passenden

Deckel auf seinen Topf gefunden. Deshalb reden wir auch über Frauen –

nur wegen Uwe. Und natürlich hat jeder einen leeren knurrenden Männer-

Magen, der sehnsüchtig auf etwas Ordentliches zu Essen wartet. Zeit für meinen

Klassiker – den legendären Pulled Pork Burger, mit Süsskartoffel-Pommes

und Hawaii-Dip. Für meine Jungs jedesmal ein Highlight. Denn die

Essenszubereitung und das Anrichten wird in meiner Küche regelrecht zelebriert.

Ich mag es, wenn es ansprechend und stilvoll aussieht. Das gehört

meiner Meinung nach zum Kochen dazu. Nicht nur auf dem Teller, sondern

auch in meiner Küche selbst. Denn auch das Auge isst und kocht schließlich

mit. Die Jungs kommen gleich!

Kochen, Leben, Lieben und Spaß am Leben zu haben –

ein schöneres Lebensmotto kann es nicht geben.

Eine Pommestüte

selber basteln

1. 5.

2. 6.

nach

hinten

umklappen

3. 7.

4. 8.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 23


Strato

382

EICHE HAVANNA

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 25


Rialto

371

EICHE SAN REMO

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 27


KOCHEN VERBINDET

ENTDECKE NEUE MÖGLICHKEITEN

MIT HOME CONNECT

Seit jeher steht bei NEFF der Mensch im Mittelpunkt und möchte Köche zu noch mehr Kreativität

inspirieren. Moderne Technologien und vielfältige Partnerschaften eröffnen dafür faszinierende

Möglichkeiten und verbinden einzelne Geräte zu einem kompletten Kocherlebnis. Mit Home Connect

können Backofen, Kühlschrank, Dunstabzugshaube und Co. per WLAN verbunden und via

Smartphone, Tablet oder Sprachbefehl gesteuert werden.

Kochen macht einfach noch mehr Spaß mit NEFF-Geräten, die sich von überall

intuitiv bedienen lassen.

Mehr über unsere Backöfen unter neff-home.com/de oder bei

Facebook, Instagram, Pinterest und YouTube

Autorisierter Partner:

www.home-connect.com


VERNETZTE NEFF GERÄTE SCHAFFEN NOCH MEHR

KREATIVEN FREIRAUM IN DER KÜCHE.

Neff verbindet

Liebhaber kreativen Kochens können

ihre Leidenschaft jetzt noch

einmal neu entdecken, denn das

Kocherlebnis wächst künftig über die

Küche hinaus: NEFF hat seine ersten vernetzten

Hausgeräte auf den Markt gebracht – und eröffnet

damit neue, faszinierende Dimensionen.

Im Mittelpunkt steht bei NEFF immer das Kochen

und Genießen: Kochfans ermutigt das vernetzte

Geräteportfolio dazu, noch kreativer zu werden und

sich von neuen Möglichkeiten und Rezepten inspirieren

zu lassen. Die Steuerung der Geräte per Sprachbefehl,

Tablet oder Smartphone macht nicht nur Spaß,

sondern lässt mehr Zeit für kreativen Freiraum und

sorgt für ein Höchstmaß an Genuss und Komfort.

Diese NEFF-Geräte gibt es künftig auch vernetzt:

Backofen: Essen ist fertig!

Den Backofen ein- und ausschalten, Heizart

wählen, Temperatur senken oder erhöhen: Das

geht jetzt auf Zuruf. Ist das Essen fertig, sendet

der Home Connect Backofen eine Push-Nachricht

an den Koch – und bittet auf Wunsch per

E-Mail auch die Gäste zu Tisch.

Dunstabzugshaube und Kochfeld:

Die vernetzte NEFF Dunstabzugshaube und

das Induktionskochfeld mit Home Connect

verstehen sich blind, weil sie per WLAN miteinander

verbunden sind. Die Leistung der Haube

kann direkt über das Kochfeld angepasst werden.

Auf Wunsch schaltet sich die Haube ein,

sobald Kochdunst entsteht und reguliert ihre

Leistung dank Luftsensor automatisch. Wie

wichtig außerdem eine gute Atmosphäre beim

Kochen ist, wissen ambitionierte Köche schon

lange. Über die App lässt sich das Ambient-

Light der Haube flexibel an die Stimmung anpassen.

Dabei wählt man aus 256 Farbtönen

– von „blauer Stunde“ bis zu „Candlelight Dinner“.

Kaffeevollautomat:

Barista für zuhause:

Der NEFF Kaffeevollautomat mit Home Connect

bereitet auf Wunsch jederzeit den Lieblingskaffee

zu – mit schlafmüden Augen ganz einfach

per Sprachsteuerung oder Fingertip. Die App

merkt sich die beliebtesten Zubereitungsarten

und aktualisiert diese regelmäßig.

Kühlschrank: Super coole Verbindung

Wer schon mal spontan auf dem Markt frische

Lebensmittel eingekauft oder auf dem

Heimweg vom Büro Getränke für die Party geholt

hat, weiß die Fernbedienung des Kühlschranks

von unterwegs zu schätzen: Blitzschnell

lässt sich über die App die Temperatur

senken.

Geschirrspülmaschine:

Abwasch per Fingertip:

Den Spülvorgang per Stimme oder Fingertip

starten: der Home Connect Spüler macht

schlauer und das Leben einfacher. Außerdem

zählt das Gerät den Tab-Verbrauch mit. Neigen

sich die Vorräte dem Ende, erinnert die App per

Push-Nachricht an den Nachkauf. Doch damit

nicht genug, denn NEFF geht weit über die pure

Vernetzung von Backofen, Kühlschrank oder

Geschirrspüler hinaus. Die App und Plattform

Home Connect hält eine Vielzahl cleverer und

intuitiver Funktionen bereit: Dazu gehören auch

Dienstleistungen externer Partner, die mit

Home Connect kooperieren. Schon jetzt gibt es

digitale Schnittstellen zu Amazon Alexa, Nest

und IFTTT (If This Then That), die es erlauben,

Geräte mit der Stimme zu steuern oder in das

vernetzte Zuhause einzubinden. Dank „Remote

Diagnostics“ sind technische Fragen künftig im

Handumdrehen auf dem Weg zum NEFF Kundenservice.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 29


Küche

MODERN MIX

Flash

648

LACKLAMINAT

ALPINWEISS HOCHGLANZ

648

MARMOR TERAMO

NACHBILDUNG


Spannende Kontraste oder sanfte Akzente? Unser umfangreiches Farb- und Frontenspektrum lädt zum individuellen Kombinieren ein.

Ob als puristische Ton-in-Ton-Lösung mit sanft abgestuften Farbvariationen oder kräftigen Kontrasten – kombiniert mit Akzenten in Naturtönen

oder starken Unis – mit unseren farblich aufeinander abgestimmten Materialkonzepten finden Sie sicher Ihren Favoriten. Mit den nachfolgenden

Küchenplanungen zeigen wir Ihnen einige Beispiele für moderne Küchenkonzepte – Ihre persönlicher Note planen und realisieren wir gerne mit

Ihnen gemeinsam.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 31


Inovel

808

LACKLAMINAT

STAHL GEBÜRSTET NACHBILDUNG


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 33


Touch

317

LACKLAMINAT

AQUA SUPERMATT

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 35


STAURAUM-

KONZEPT

AUF DIE INNEREN WERTE KOMMT ES AN:

Viel Stauraum

Sie träumen von einer Küche, in der alles seinen festen Platz hat? Sie wünschen sich

Ordnung und freie Arbeitsflächen, die sich auch einfacher reinigen lassen? Mit den

richtigen Küchenkomponenten, funktioneller Innenausstattung und praktischem

Zubehör gelingt eine fantastische Küchenorganisation spielend.

Angefangen bei Einsätzen und Organisationssystemen für Schubladen, Eckober- und

Eckunterschränke, Hoch- und Vorratsschränke, Auszugssystemen, über Relingsysteme,

Tablare in Oberschränken, Systeme zur Müllentsorgung, LED-Licht- und Beleuchtungslösungen

bis hin zum elektromotorischen Antrieb Servo-Drive für Wandschränke,

bei denen sich durch leichtes Tippen auf die Front die Tür öffnet.

Mit all diesen Möglichkeiten, Tipps, Tricks und Innovationen ist es problemlos möglich,

in Ihrer Küche – sei sie nun groß oder klein – ein platzsparendes und

hübsches Plätzchen mit Wohlfühlfaktor einzurichten.


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 37


Faszination

406

LACK

ALPINWEISS MATT


Flash

648

LACKLAMINAT

MAGNOLIA HOCHGLANZ

Fontella

312

LACK

MINERALGRAU

ULTRA-HOCHGLANZ

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 39


Perfekt war

noch nie so schön.

Auf das Wesentliche reduziert – für den perfekten Design-Match.

Die neuen Bosch Einbaugeräte im carbon black Design.

Mehr bei Ihrem accent line Händler oder unter:

www.accentline.de


ACCENT LINE CARBON BLACK – PURES DESIGN MIT EINEM HAUCH

VON LUXUS UND DEM NEUEN SOUS VIDE VERFAHREN.

Kochen wie die Profis

Sie lieben es, Ihre Familie mit tollen Gerichten zu verwöhnen oder gemeinsam mit

Freunden zu kochen? Vorhang auf: Dann ist das moderne hochwertige Design carbon

black von Bosch genau das Richtige für Sie.

Die Einbaugeräte aus schwarzem Glas mit Bedienelementen in gebürstetem Edelstahl in

Schwarz passen sich Ihrer Küche perfekt an. Das pure, zeitlose Design machen sie zum

Wohnungsmittelpunkt. Großartig, genau wie die neue Vakuumierschublade. In dieser

Schublade können Sie frische Lebensmittel ganz einfach vakuumieren, bevor Sie sie dann

im Dampfbackofen der Serie 8 mit Sous Vide Funktion besonders schonend und aromatisch

zubereiten. Dank einfacher Handhabung von Bedienring, Displays und innovativer Technik,

kochen Sie von jetzt an wie ein Profi.

Bosch Sous vide - Funktion. So funktioniert‘s:

Schritt 1:

Bevor Sie mit der schonenden Zubereitung beginnen können,

müssen Sie Ihre Speisen zunächst in einem Vakuumierbeutel

verpacken, der speziell für Sous Vide Garen geeignet ist.

Die hitzebeständigen Vakuumierbeutel sind z. B. bequem

über unseren Kundendienst in unterschiedlichen Größen

erhältlich.

Waschen Sie die Zutaten und bereiten Sie sie sorgfältig vor.

Je nach Rezept mit etwas Butter, Salz und Gewürzen in den

Beutel geben. Schon wenige Gewürze reichen aus, um den

guten Eigengeschmack voll zu entfalten.

Kleiner Tipp: Am einfachsten lässt sich der Beutel befüllen,

wenn man ihn in ein hohes Gefäß stellt (z. B. Messbecher)

und den Rand des Beutels umklappt. Lebensmittel am besten

nebeneinander einvakuumieren und dabei möglichst

flach anordnen.

Schritt 2:

Damit beim Garen eine optimale Wärmeübertragung gewährleistet

ist, sollte zum Vakuumieren ein Vakuumiergerät

genutzt werden, welches ein Vakuum von ca. 99 % erreichen

kann. Dies ist bei unserer Vakuumierschublade der Fall. Sie

lässt sich direkt unter unserem 45 cm Backofen unterbringen.

So können Sie mit wenigen Handgriffen Ihre individuellen

Gerichte ganz einfach selbst luftdicht verschweißen.

Schritt 3:

Nach dem Vakuumieren werden die gut verschlossenen Beutel

nebeneinander auf den Rost gelegt. Unsere Empfehlung:

Für eine gleichmäßige Wärmeverteilung sollten sich die Beutel

nicht berühren. Garen Sie gegebenenfalls lieber auf zwei

Ebenen. Schieben Sie den Rost in die Mitte des Garraums und

platzieren Sie die Universalpfanne unter dem Rost auf Höhe

1 des Backofens. Dann die Gerichte ganz einfach nach Anleitung

garen. Für eine schöne Kruste können Sie das Gargut

nach dem Garen noch von allen Seiten in der Pfanne anbraten

und die restlichen Zutaten nach Belieben verfeinern. Der Sud

oder die Marinade von Gemüse, Fisch oder Fleisch eignet sich

sehr gut als Basis für leckere Saucen.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 41


Luxor

555

LACK

SEIDENGRAU HOCHGLANZ

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 43


KÜCHEN-

ERGONOMIE

Die Standard-Korpushöhe von 72 cm ist in diesem

Planungsbeispiel nur für die Arbeitsvorbereitung

vorgesehen. Diese Aktivhöhe entspricht je nach

Sockelhöhe der normalen Haltung durchschnittlich

großer Menschen bei arbeitsvorbereitenden

Küchenaktivitäten.

Die eigentliche Aktivhöhe beim Kochen ist die Oberkante

eines durchschnittlich hohen Kochtopfes auf dem Kochfeld.

Im Idealfall liegt der Korpus in Minihöhe ca. 25 cm

unter der Ellenbogen-Höhe. So ist entspanntes Kochen

garantiert, denn Schultern und Arme werden entlastet.

Bei einer Spüle ist der Spülenboden die

eigentliche Aktivfläche. Daher sollte

diese oberhalb der normalen Arbeitshöhe

geplant werden. Im Optimalfall sollte

der Spülenboden 10 bis 15 cm unter

der Ellenbogen-Höhe liegen. So wird die

Bandscheibe gezielt entlastet.

Wandschränke mit Klappen oder

Falt-Lifttüren bieten tolle Übersicht

und freien Zugriff, da keine

geöffneten Türen im Weg sind.

Der Apothekerschrank mit seinem

leichtgängigen Frontauszug ist so

ziemlich das intelligenteste, was

eine Stauraumtype bieten kann.

Alles ist übersichtlich und von

beiden Seiten greifbar. Die Einsatzkörbe

sind in der Höhenposition

verstellbar.

Neben Kühlschrank, Dampfgarer

oder Geschirrspüler lassen sich

auch Backofen, Mikrowelle und

Kaffeevollautomat in ergonomisch

richtiger Höhe integrieren.

Die hochgebauten Elektrogeräte

in bedienungsfreundlicher Höhe

machen das Bestücken und Entnehmenäußerst

bequem, sorgen

für rückenschonende Aktivitäten

und beugen Rückenleiden vor.

So wird kein wertvoller

Arbeitsplatz auf der Arbeitsplatte

verschenkt, und ein

entspannter Küchenalltag

mit all seinen Aktivitäten ist

garantiert.


Die abgebildete Küche in U-Form mit

angebauter Insel zur Arbeitsvorbereitung

und rückseitigem Essplatz ist so geplant,

dass bei einem normalen Küchenalltag nur

kurze Laufwege entstehen.

Darüber hinaus sind die Arbeitshöhen der

jeweiligen Arbeitszonen optimal auf den

Küchennutzer abgestimmt, die Elektrogeräte

wurden in Zugriffshöhe hoch eingebaut.

Das erhöht den Komfort und ermöglicht

ein rückenschonendes Arbeiten.

DIESE KÜCHE IST ABSOLUT

rückenschonend

Putzen und schneiden, in der Pfanne rühren, Nudeln abgießen, den

Braten aus dem Ofen heben und zum Abschluss das benutzte

Geschirr spülen und wieder an seinen Platz bringen. Das alles und noch

mehr sind viele Tätigkeiten und ganz unterschiedliche Anforderungen

an den Körper, um das alles zu erledigen. Jeden Tag! Wer viel Zeit in der

Küche verbringt, bevorzugt eine unterschiedliche Höhe der Arbeitsplatte

in unterschiedlichen Bereichen und achtet darauf, dass Hänge- und

Oberschränke in der richtigen, auf Ihre Größe angepasste Höhe angebracht

sind. Die richtige Arbeitshöhe erspart Rückenschmerzen und

Verspannungen und bietet ein deutliches Mehr an Komfort.

Mit der sensorbetriebenen

Öffnungsunterstützung

Libero 2.0 für die Mülltrennsysteme

Separato-K, Separato-M,

Zargen Cargo und Syncro lässt

sich der Frontauszug durch einfache

Fußbetätigung über einen

Sensor im Sockelbereich ganz

leicht öffnen.

Wählen Sie zwischen Korpussen in Standardhöhe 72 cm, XL-Höhe 79,2 cm

und Maxihöhe 86,4 cm. Die individuelle Feinabstimmung der Aktivhöhe

erreichen Sie durch den Einsatz von 4 verschiedenen Sockelhöhen für alle

Systeme (7, 10, 15, 20 cm), sowie 2 Arbeitsplattenhöhen in 16 und 38 mm.

Für jeden Anspruch und für jeden Menschen das richtige Maß.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 45


Faszination

406

LACK

ALPINWEISS MATT


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 47


Instar

526

LACK

ALPINWEISS MATT

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 49


Küche

COLOR CONCEPT

Die Erfolgsstory unseres COLOR CONCEPTS geht weiter. Neben den frischen,

lebendigen Unifarben, Beton- und Bronze-Reproduktionen finden Sie in unserer

aktuellen Kollektion auch spannende Holzdekore sowie coole Marmor,- Stein- und

Metalloptiken. Das heißt für Sie: Die Möglichkeiten der Küchengestaltung

werden jetzt noch vielfältiger, noch spannender. Mit unserem umfangreichen

Typenspektrum an Regalen, Nischenverkleidungen, Wangen, Arbeitsplatten und

Wandschränken gestalten Sie Ihre individuelle Küche noch vielseitiger und

individueller. Eine kleine Auswahl stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vor.

Laser

615

WEISS

615

AQUA


Laser

615

WEISS

615

FARN

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 51


Laser

615

LACK

ALPINWEISS ULTRA-HOCHGLANZ

615

SONNENGELB


Touch

317

LACKLAMINAT

SCHIEFERGRAU SUPERMATT

317

RUSTY PLATES

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 53


Touch

317

LACKLAMINAT

SCHWARZ SUPERMATT

317

FERRO BRONZE

NACHBILDUNG

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 55


Dieses Kochfeld

kennt keine Grenzen.

Anzeige

Anzeige

Entdecken Sie das Siemens freeInduction Plus

Vollflächen-Induktionskochfeld ohne vordefinierte

Kochzonen. Exklusiv in der studioLine Reihe.

Volle Flexibilität ist unverzichtbar, wenn es darum

geht, in jeder Situation mehr Möglichkeiten zu schaffen

– das gilt besonders in der Küche. Das Vollflächen-

Induktionskochfeld freeInduction Plus der studioLine

Einbaugeräte-Reihe bildet dafür die Grundlage und

macht aus jeder Zubereitung ein wahres Kocherlebnis.

studioLine-welt.de

• Mehr Flexibilität für noch mehr Möglichkeiten.

Mit dem Vollflächen-Induktionskochfeld freeInduction

Plus bewegen Sie bis zu sechs unterschiedlich große

Töpfe und Pfannen völlig frei auf dem Kochfeld, ohne

dass Kochzonen Sie dabei einschränken.

• Information auf den ersten Blick.

Das activeLight lässt das Kochen in einem völlig neuen

Licht erstrahlen. Dank blau leuchtender Lichtleisten

erkennen Sie sofort, welcher Kochbereich aktiv ist oder

welche Funktion ausgewählt wurde.

• Kochen wie ein Profi.

Mit powerMove Pro ändern Sie die Leistungsstufe in

fünf Schritten durch Bewegen Ihres Kochgeschirrs.

Siemens Hausgeräte


WELTNEUHEIT: DAS NEUE, VERNETZTE FREEINDUCTION PLUS KOCHFELD

VON SIEMENS HAUSGERÄTE UNTERSTÜTZT DEN FLOW BEIM KOCHEN.

Kochen mit

Glücksbringer-

Technologie

Für mehr als ein Drittel der Menschen führt Kochen zu Glücksgefühlen. Laut einer

Studie des Zukunftsinstituts geraten sie dabei in einen Flow – einen Zustand, der sie

alles um sich herum vergessen lässt. Ein Kochfeld, das die Erfahrung des ungestörten

Hantierens besonders unterstützt, kommt jetzt von Siemens. Das neue freeInduction

Plus passt sich automatisch an die Bedürfnisse der Köchin oder des Kochs an: Bis zu

sechs Töpfe und Pfannen jeder Größe und Form können sie darauf frei platzieren und

bewegen. Ein dynamisches Full-Touch-TFT-Display und activeLight Lichtstreifen

unterstützen das intuitive Bedienerlebnis.

auch via Smartphone oder Tablet gesteuert werden.

Flankiert wird es durch eine weitere Siemens

Weltneuheit – active Light. Zwei

LED-Lichtstreifen an beiden Seiten der Glaskeramik

unterstreichen als Eyecatcher den hohen

Designanspruch der Marke. Zugleich dienen

sie der Funktion und Orientierung, indem sie die

Anwender über nötige Aktionen und aktuelle

Handlungen informieren.

Bewegung ist Bedienung

Wer sich gleich einem Profikoch ganz dem Fluss

der Bewegungen hingeben möchte, ist mit freeInduction

Plus ebenfalls gut beraten. Denn mit

der powerMove Pro Funktion wird Bewegung zur

Bedienung. Sie unterteilt die ganze Fläche in bis

zu fünf Hitzestufen. Schiebt man nun den Topf

nach vorne oder hinten, verändert sich die Leistungsstufe

bzw. Temperatur automatisch. Das

ist ideal in Momenten, in denen Sekunden über

Geschmack und Gelingen entscheiden, beispielsweise

beim Anbraten oder Karamellisieren.

Ebenso praktisch: die cookConnect Funktion,

bei der das Kochfeld und die Dunstabzugshaube

miteinander kommunizieren und

eine Einheit bilden. Zusätzlich steuert der Luftgütesensor

die Absaugleistung vollautomatisch,

so dass beim Braten und Dünsten immer

gute Sicht herrscht.

Kochen ohne Limits gilt ab sofort bei Siemens

Hausgeräte. Denn die Kochfeld-Neuheit freeInduction

Plus arbeitet mit einer außergewöhnlichen

Induktions-Technologie für maximale Flexibilität.

Auf 90 Zentimetern Breite können

erstmals bis zu sechs Töpfe und Pfannen jeder

Form und Größe beheizt werden – und zwar vollflächig,

überall auf dem Kochfeld. Der technologische

Schlüssel dazu liegt unter der Glaskeramik:

Dort befinden sich 56 ovale Mikro-

Induktoren, die automatisch erkennen, wo das

Kochgeschirr steht und welche Form es hat. Sie

werden nur dort aktiv, wo ihre Power aktuell benötigt

wird. Damit machen sie freeInduction

Plus zum anpassungsfähigsten Kochfeld, das

es je von Siemens Hausgeräte gab.

Verfolgt den Topf auf Schritt und Tritt

Intelligent wird die neue Induktions-

Technologie durch ihre Bedienoberfläche: Das

vierfarbige Full-Touch-TFT-Display folgt automatisch

jeder Bewegung und verändert sich dynamisch.

Es registriert sofort, wenn ein Topf an

eine neue Stelle bewegt wird und nimmt alle

Einstellungen automatisch mit. Mit 6,2 Zoll ist

es zudem das bislang größte Siemens Kochfeld-Display.

Ergänzend können einige Funktionen

des Kochfelds mit der Home Connect App

Kochfeld für ein Seamless Life

„Mit freeInduction Plus machen wir die Bahn frei

für eine ganz neue Leichtigkeit und Freiheit in

der Küche. Wir unterstützen Menschen dabei,

das Maximum aus dem Kochen herauszuholen

– im Einklang mit unserer Vision eines Seamless

Life“, schwärmt Roland Hagenbucher,

Geschäftsführer Siemens Hausgeräte. Seamless

Life steht für ein Leben, das durch die Kombination

aus Vernetzung, intelligenter Technologie

und Design mehr Freiräume und

Möglichkeiten für jeden Einzelnen schafft. Ganz

nach dem Motto: „Stress raus, Spaß rein – und

immer das beste Ergebnis im Blick.“

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 57


Küche

LANDHAUS

Casato

684

LACKLAMINAT

STEINGRAU

Von wegen aus der Mode gekommen – die moderne Landhausküche ist

angesagt wie noch nie! Klassisches Design und traditionelle Formensprache

treffen auf innovative Küchentechnik sowie ein Höchstmaß

an Komfort und Ergonomie. Zahlreiche liebevolle Details wie Sprossentüren,

Weidenkörbe und Pilaster verleihen unseren Landhausküchen

ein behagliches Flair und machen Ihre Küche damit zum gemütlichen

Mittelpunkt Ihres Zuhauses.


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 59


Crea

545

LACKLAMINAT

ALPINWEISS

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 61


Super abgemessen.

Superexakt.

Superidee.

Perfekt ist, wenn alles genau funktioniert. Wie die Smart-Armatur BLANCO EVOL-S

Volume. Mit der präzisen Messbecherfunktion lässt sich stets exakt die gewünschte

Wassermenge zapfen. Ob beim Pizzateigkneten, bei der Zubereitung von Chiasamen-

Pudding oder beim Wassereis für die Kids – einfach die Menge am Messbecherrad

einstellen, schon fließt sie millilitergenau. Für sparsamen, umweltfreundlichen Wasserverbrauch.

Einfach super.

Entdecken Sie alle Anwendungsmöglichkeiten und

Vorteile von EVOL-S Volume auf: blanco.de/smart


Für perfekte Resultate in der Küche: Mit Blanco Evol-S

Volume lassen sich auch kleine Wassermengen genau

dosieren. Die neue Smart-Armatur von Blanco verfügt über

eine Messbecher-Funktion, die sich intuitiv bedienen lässt.

MIT BLANCO EVOL-S VOLUME

DIE EXAKTE WASSERMENGE ZAPFEN.

Exakt dosieren – für

perfekte Backresultate

Blanco Evol-S Volume steht für integrierte Messbecher-Funktion

in elegantem Design. Die neue

Smart-Armatur ist als 3-in-1-Armatur konzipiert und

bietet neben der praktischen Messbecherfunktion

mit intuitiver Touch-Bedienung auch warmes und

kaltes Wasser über einen separaten Mischhebel.

Der Kuchen- oder Pizzateig gelingt am besten, wenn die Zutaten genau abgemessen sind. Gerade beim Backen

ist deshalb Präzision gefragt. Mit Blanco Evol-S Volume lassen sich auch kleine Wassermengen genau dosieren.

Die neue Smart-Armatur von Blanco verfügt über eine Messbecher-Funktion, die sich intuitiv bedienen lässt.

Per Drehrad, das eine fein abgestufte Skala von 100 Millilitern bis 5 Litern enthält, wird zunächst die benötigte Menge

gewählt. Anschließend genügt ein Antippen auf das seitlich sitzende, sensorbasierte Steuerelement und Evol-S

Volume liefert exakt die gewünschte Dosis Wasser. Diese praktische Zusatzfunktion ersetzt den separaten

Messbecher und wirkt zudem unnötigem Wasserverbrauch entgegen – das ist nicht nur ressourcenschonend,

sondern spart auch Kosten ein.

Die formschöne Küchenarmatur ist darüber hinaus mit einer dynamischen Wasserdurchfluss-Steuerung ausgestattet,

dem so genannten Dynamic Flow Control System: Je größer die gewünschte Wassermenge, desto kräftiger

der Strahl und schneller der Wasserfluss. Dadurch verkürzt sich die Wartezeit, während zum Beispiel die große

Gießkanne befüllt wird. Evol-S Volume ist als 3-in-1-Armatur konzipiert und bietet neben der durchdachten Messbecherfunktion

mit intuitiver Touch-Bedienung auch warmes und kaltes Wasser über einen separaten Mischhebel.

Äußerst praktisch ist außerdem der herausziehbare Auslauf, der den Aktionsradius der Armatur deutlich vergrößert

– sehr komfortabel, wenn es zum Beispiel darum geht, die Spüle zu reinigen oder ein großes Gefäß zu füllen. Der

Mischhebel für Kalt- und Warmwasser steht in Startposition übrigens stets auf Kaltwasser, um eine unbeabsichtigte

Entnahme von Heißwasser zu vermeiden.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 63


Sansibar

706

LACK

SCHWARZ MATT

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 65


Der Film zur Spinat-Pizza

Einfach QR-CODE scannen oder

unter www.linea-diekueche.de


I Look Good In Muscles

GRUSS AUS MEINER KÜCHE

Spinat-Pizza

Samstag Mittag, halb eins – "Was wollen wir zu Mittag essen?"

"Mama, ich habe so Lust auf Pizza", ruft meine Tochter Lisa. Eigentlich wollte

ich frischen Spinat mit Ei und Kartoffeln machen. Was nun? "Legen wir doch

einfach den Spinat auf die Pizza" lacht meine Tochter frech und zwinkert mir

zu. "Das ist eine gute Idee!", lächle ich zurück. Gesagt, getan! Wir kneten

also Mehl, Hefe, Salz und Olivenöl zu einem geschmeidigen Teig und stellen

ihn zum Ruhen einfach auf die Seite. "Kochen braucht auch Ruhe", sage ich

immer zu Lisa. Anschließend rollen wir den fluffig aufgegangenen Teig aus

und belegen ihn mit allerlei ihrer Lieblingszutaten – und natürlich mit meinen

frischen Spinatblättern. Jetzt noch etwas Käse darüberstreuen und ab

in den Backofen auf unseren Pizza-Backstein – der war ein absolutes Muss

in meiner neuen Küche! Wir können es kaum erwarten. Nach 12 Minuten ist

es dann soweit. Schon beim Öffnen des Backofens strömt uns ein köstlicher

Duft entgegen. Lisa läuft schon das Wasser im Mund zusammen. Und nach

dem ersten Bissen grinst mich Lisa an: "Mama, ich glaube ich habe jetzt eine

neue Lieblingspizza." In der Ruhe liegt eben die Kraft.

Starker Spinat?!

Dank Popeye weiß es jedes Kind:

Spinat macht stark!

Dabei war es ein Rechenfehler,

der Spinat zum Ruf verholfen hat,

besonders viel Eisen zu enthalten. Der

Schweizer Physiologe Gustav von Bunge

hatte 1890 berechnet, dass

100 g Spinat 35 mg Eisen enthalten.

Dabei handelte es sich allerdings um

getrockneten, nicht um frischen Spinat.

Da frischer Spinat zu 90 Prozent

aus Wasser besteht, enthalten

100 g durchschnittlich nur 3,5 mg

Eisen. Trotz Kommafehler ist Spinat

aber sehr gesund und enthält zum

Beispiel reichlich Kalium, Calcium,

Magnesium und Folsäure.

Spinat wird nicht nach Sorte, sondern

nach Erntezeit unterschieden: Man

unterscheidet zwischen Frühjahrsspinat

(Ernte von März bis Mai) und

Herbstspinat (Ernte von September bis

November). Ersterer ist sehr mild und

schmeckt daher auch besonders gut

roh, zum Beispiel im Salat.

Beide Spinatsorten passen zu vielen

Gerichten, zum Beispiel zu Pizza, Pasta,

Kartoffeln, im Auflauf, als Suppe

oder in einer Quiche.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 67


York

985

ECHTHOLZ

MAGNOLIA LACKIERT


LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 69


Passend zur Wohnküche

wächst der Anspruch an

einen großzügigen Spülplatz.

Mit einer Beckendiagonalen

von 60 cm wird die neue

Stema 86 SL diesem mehr

als gerecht. Das geschickt

verkürzte Tropfteil mit der

charakteristischen Ablaufrille

schafft hierfür den nötigen

Einrichtungsspielraum.

STEMA 86 SL

in neuer Farbe Satin

mit Armatur SNOW

Feinsteinzeug aus dem Westerwald! · Darauf geben wir 5 Jahre Garantie · www.systemceram.de


FÜR HÖCHSTE ANSPRÜCHE UND

LANGE FREUDE AM GUTEN DESIGN.

Küchenkeramik in

Feinsteinzeug-

Qualität

Wenn ihnen die Qualität ihres wichtigsten Arbeitsplatzes

in der Küche besonders am Herzen liegt, empfehlen

wir unser Feinsteinzeug. systemceram Spülen für den

klassischen Einbau, den Unterbau und den flächenbündigen

Einbau erfüllen die hohen Anforderungen der

einschlägigen Normvorschriften für Laboreinrichtungen.

Sie werden bei 1240° C gebrannt und halten dank

der besonderen Materialdichte auch extremen

Belastungen stand.

Unser Maßstab sind Ihre Wünsche Anmutung, Funktion

und Form wurden mit internationalen, renommierten

Designpreisen ausgezeichnet, denn die besonders flach

aufliegende Gestaltung interpretiert die keramische

Küchenspüle in einer neuen Leichtigkeit. Zusätzlich lässt

die Farbauswahl den größtmöglichen Gestaltungsspielraum.

15 toppaktuelle Farben, angepasst auf die modernen

Fronten und Arbeitsplattendesigns, stehen aktuell

zur Verfügung

Großer Auftritt für Solisten:

MERA Unterbaubecken

Mit der Vielzahl an robusten

Arbeitsplatten mit natürlicher

Ausstrahlung steigen auch die

Chancen für die höchst individuell

gestaltete Nassarbeitszone. Für

Zweier- oder sogar Dreier-Kombinationen

sind wir mit unseren

MERA-Solobecken das ideale

Pendant für Naturstein-Arbeitsplatten

auf qualitativ und ästhetisch

höchstem Niveau.

Unser Klassiker: MERA 90

Mit der kantigen Form der MERA-Serie geht die robuste Keramik neue Wege des puristisch,

zeitlosen Designs. Der Klassiker im Programm; ohne Verfallsdatum. Denn die beliebte MERA

–Serie ist mit allem ausgestattet, was ein verlässlicher Spülplatz braucht und in zahlreichen

Varianten als flächenbündige Einbauspüle und Unterbauspüle erhältlich.

Trendsetter:

STEMA 80 F

Mit nur einem Ausschnitt

in Naturstein

und Co. alle Funktionen

des Nassarbeitsplatzes

abdecken?

Wir bieten fast alle Spülen

in einer flächenbündigen

Variante an. Ein schönes

Beispiel ist die STEMA 90

F mit dem raffinierten

Resteausguss auf der

Abtropffläche.

Neue Lieblingsspüle: BELA 78

Die feine, praktische Spüle Bela 78 gibt sich in jeder Einbausituation ungewöhnlich

großzügig. Das liegt am ausgewogenen Verhältnis von Becken und Abtropffläche und dem

geradlinig zeitlosen Design. Im Becken lässt sich selbst Backblech und Co. abwaschen und

Ablaufrillen auf der Abtropffläche verhindern, dass Gläser ins Wandern geraten. Der Clou ist

der eckige kleine Resteausguss als Überlauf.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 71


HAUS-

WIRTSCHAFTSRAUM

HIER IST ALLES ORDENTLICH UND AM

richtigen Platz

Der Trend zu offen geplanten Küchen mit Übergang zum Wohnen

setzt sich konsequent fort. Die Küche verschmilzt immer mehr mit

dem Wohnraum oder ist in vielen Fällen bereits heute zum neuen

Wohnraum avanciert. Modular arrangierte Planungen, offene Regallösungen

und die Reduktion auf das Wesentliche zeichnen moderne,

designorientierte Küchen aus.

Da stellt sich die Frage: Wohin mit all den Dingen, die man täglich

braucht - die man aber nicht immer sehen oder zeigen will? Vorräte,

Reinigungsgeräte, Putzmittel oder auch die Waschmaschine wandern

teilweise in den Keller - sind hier aber oft weit vom täglichen

Geschehen entfernt.

Mit ein Grund für ein Revival des Hauswirtschaftsraums. Da in diesem

Raum häufig verschiedene Funktionen auf geringer Grundfläche arrangiert

werden müssen, ist eine funktionsgerechte und ergonomische

Planung mit cleveren Lösungen das A und O. Einige Möblierungs- und

Ausstattungsbeispiele zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

Ihren individuellen Hauswirtschaftsraum planen wir gerne für Sie.

Laser

427

ALPINWEISS

CC 257

SALBEI


Die erhöhte Einbausituation von Waschmaschine und Trockner ermöglicht

ein Rücken schonendes Be- und Entladen – eine echte Erleichterung im Alltag.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 73


In kleinen Räumen bietet ein

Unterschrank mit Presto-Tisch

zusätzliche Ablagefläche.

Touch

334

LACKLAMINAT

SCHIEFERGRAU SUPERMATT

Speed

Das Infinity-Regal schafft auch

in schmalen Räumen eine Menge

zusätzlichen Stauraum.


206

MAGNOLIA SOFTMATT

Der Unterbau ist mit einer speziellen,

TÜV-geprüften Metallverstrebung zur

Verstärkung ausgestattet.

So bleibt die Waschmaschine auch im

Schleudergang sicher auf ihrem Platz.

Die beiden Wäschekörbe lassen sich je nach

Bedarf einzeln entnehmen oder ordentlich

und sicher auf den Tablaren arretieren.

LINEA.Küchenjournal.2019 Seite 75


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Mehr von

Linea - Die Küche

finden auf facebook:

www.facebook.com/

lineadiekueche/

www.linea-diekueche.de

Küche

DESIGN & LIFESTYLE

Änderungen in Programm,

Material, Ausführung,

Abmessungen bleiben

vorbehalten. Alle Einrichtungsbeispiele

sind unverbindlich.

Druckfehlerberichtigungen

behalten wir uns vor.

Mit Erscheinen dieses

Katalogs verlieren alle

bisherigen ihre Gültigkeit.

Küche

NATURAL LIVING

Küche

MODERN MIX

Küche

COLOR CONCEPT

Küche

LANDHAUS

HAUS-

WIRTSCHAFTSRAUM

Weitere Magazine dieses Users