Chip_Buch_Xpress-2015_S1-6

ingo.engemann02614

Das erste Treffen mit Chipmunk

Wie so oft wanderte Adlerauge an einem herrlichen Frühjahrstag durch den Wald. Am Waldrand auf

der anderen Seeseite unter einer großen Kiefer ruhte er sich aus und schlummerte in der warmen

Frühjahressonne ein. Da raschelte es auf einmal ganz dicht neben ihm am Baumstamm. Als er die

Augen langsam öffnete und sich nicht bewegte, schaute ihn ein Streifenhörnchen an. Da es in dem

Indianer keine Gefahr erkannte, suchte es weiter nach Futter. Erst jetzt bemerkte er auch noch drei

junge Streifenhörnchen in dem Gebüsch. Sie äugten neugierig zu ihm herüber, denn einen Menschen

sahen sie wohl zum ersten Mal. Das neugierigste Junge hüpfte bis kurz vor seine Füße und blieb dort

ruhig sitzen. Die beiden anderen Jungen trauten sich nicht so nah heran. Mutter Streifenhörnchen

musterte aber trotzdem die gesamte Zeit das Geschehen sorgfältig.

- 4 -

Ähnliche Magazine