Berliner Kurier 19.01.2019

BerlinerVerlagGmbH

Fotos: Imago, Richard PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Sonnabend, 19.Januar 2019• Berlin/Brandenburg1,10 ¤•D/Auswärts 1,20 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 18/2019 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Taxi gegen Uber

Der neue

Berliner

Straßenkampf

SEITEN 4-5

Oma Brigitte (81)aus Köpenick

Haschkekse

sindihre

Medizin

Erst Cannabis half ihr gegen die

schlimmen Schmerzen. Jetzt kämpft

sie gegen Vorurteile: „Ich liege doch

nicht bekifft auf dem Sofa!“

SEITEN 8–9

Dacia-Tage bei König

ohne Anzahlung, Winterkompletträder geschenkt 1)

& mind. 1.000,- € für Ihren alten Gebrauchten 2) !

UVP: 8.589,- €

7.250,- €

mtl. Leasingrate: 75,- € *

Vollkasko-Versicherung

nur 29 € monatlich 3)

Dacia Sandero - Sondermodell ICE Limousine SCe 75 · 5-türig·Inkl. CD-Radio·ABS·ESP·Servo·Tagfahrlicht·Bremsassistent·Isofix

Kindersicherung·3 Jahre Garantie *zzgl. 799,- € für Bereitstellungskosten·mtl.

Leasingrate: 75,- €·Anzahlung: 0,- € / Laufzeit: 60 Mon./10Tkm/Jahr·ein Angebot der König Leasing GmbH

(10829 Berlin, Kolonnenstr. 31)·1) Bei Kauf eines Dacia Neuwagens (Lagerwagen) bis 31.01.2019.·2) mind.

1.000,- € über DAT für Ihr Altfahrzeug bei Inzahlungnahme·3) nur gültig für Privatkunden und nur für einen

Zeitraum von 1 Jahr • Versicherungsumfang: Kfz-Haftpflicht, VK (500 € SB) - inkl. TK (150 € SB) • die Aktion

gilt für Fahrer ab einem Alter von 24 Jahren mit einer Vorversicherung mind. SF1/2 in Kooperation mit der

Verti Versicherung AG (Rheinstr. 7A, 14513 Teltow) ·Abb. zeigt Sonderausstatt.·Gesamtverbr. (l/100

km): innerorts 7,4; außerorts 4,9; komb. 5,8; Co ² -Emiss. komb.: 130 g/km (Werte nach

Messverfahren VO (EG) 715/2007)

AutohausGotthardKönigGmbH·Berlin-Charlottenburg,Sophie-Charlotten-Str.26030-301039860·Berlin-Köpenick,Wendenschloßstr.184

030-6580220 · Berlin-Spandau, Am Juliusturm 40-42 030-3549230

· Berlin-Pankow, Schönerlinder Str. 1 030-51731340 · Berlin-Steglitz,

Goerzallee 117 030-88669770 · Gosen, Am Müggelpark 6 03362-

883910 · Hoppegarten, Carenaallee 3 03342-426860 · Teltow, Oderstr.

55 03328-45700 · Sitz: 10829 Berlin-Schöneberg, Kolonnenstr. 31

030-7895670 · insgesamt 45x in Deutschland · www.dacia-koenig.de


*

POLITIK

MEINE

MEINUNG

Von

Christian

Burmeister

Ein dickes Danke

vonGauland

AfD-ChefGauland kann

demnächst einen Dankesbrief

an die Grünen

schreiben. Denn mit der Ankündigung

ihrerChefinAnnalena

Baerbock, die Einstufung

der Maghreb-Staaten

als sichere Herkunftsländer

im Bundesrat erneut verhindern

zu wollen, machtsie der

AfD ein Geschenk: Sie bestätigt

deren gern verbreitetes,

aber insgesamt falsches Vorurteil,

die Asylpolitik werde

nur von durchideologisierten

„Gutmenschen“ bestimmt.

Was Baerbock betreibt, ist

linker Populismus. Denn mit

einer neuen Einstufung der

Maghreb-Staaten hätte kein

einziger wirklich verfolgter

Tunesier oder Marokkaner

eine schlechtere Chance, als

Asylbewerber anerkanntzu

werden, als bisher. Nur die

Verfahren in Deutschland

würden beschleunigt. Und

Baerbocks Argument, dass

diese neue Regelung die „Demokratieentwicklung“

im

Maghreb stören würde, ist

wirklich absurd –mal abgesehen

davon,dass diese zwar

wichtig ist, aber nun auch

nicht oberstePriorität für die

Entscheidungsfindung deutscher

Politiker sein sollte.

Linke Verbohrtheit und

rechte Hetze können zwei

Seiten einer Medaille sein!

FRAU DESTAGES

Manuela Schwesig

Ein Studium der Theologie

wäre für Ministerpräsidentin

Manuela Schwesig (44, SPD)

durchaus vorstellbar. Das

wäre ein Bereich,

der

sie noch interessieren

würde, sagte

Schwesig

beim Neujahrsempfang

der

„Ostsee-Zeitung“.

„Jetzt

habe ich

erst mal wirklich wichtigere

Aufgaben.“Als junge Ministerin

habe sie sich gefragt, ob

sie so lange wie der heute 76-

jährige Wolfgang Schäuble

(CDU) in der Politik bleiben

wolle.

Foto: Rainer Jensen/dpa

Fotos: Eibner/imago; Gerald Herbert/AP/dpa; Carolyn Kaster/AP/dpa

Die Air ForceOne 2016 auf

dem Rollfeld am Flughafen

Hannover. Jetzt verweigerte

Trump NancyPelosi die

Nutzung.

Spritpreiserauf,Tempolimit auf Autobahn

Dasempfiehlteine Verkehrskommission der Bundesregierung, um das Klimazuschützen.Ministeriumwiegelt ab

Berlin –Autofahrer stehen länger

im Stau als jemals zuvor

(wir berichteten). Und nun sollen

sie womöglich auch noch

richtig zur Kasse gebeten werden.

Die Verkehrskommission

der Bundesregierung erwägt

offenbar höhere Steuern auf

Benzin und Diesel, ein Tempolimit

auf Autobahnen und eine

verpflichtende Quote für Elektroautos.

Das berichtet die „Bild“. Die

Maßnahmen sollen demnach

dem Klimaschutz dienen. Zusammen

mit weiteren Instrumenten

könnte damit der

Trump bockig: Du kriegst mein Flugzeug nicht!

Washington – Der Streit

zwischen US-Präsident Donald

Trump und seiner politischen

Gegenspielerin Nancy

Pelosi hat neue Höhen erreicht

–himmlische Höhen.

Weil Trump sich beim Haushaltsstreit

(Shutdown) in eine

Sackgasse manövriert hat –er

fordert Milliarden für seine

Mauer zu Mexiko, die Demokraten

verweigern ihm

Treibhausgas-Ausstoß des Verkehrs

bis 2030 um fast die Hälfte

gesenkt werden, hat die

Kommission „Nationale Plattform

Zukunft und Mobilität“

errechnet.

Die Pläne sehen vor, die Diesel

und Benzinsteuern ab 2023

zunächst um 3Cent und dann

jährlich um einen Cent zusätzlich

im Vergleich zum Vorjahr

steigen zu lassen. Heißt: 2023

3Cent mehr und 2025 5Cent

mehr. Bis 2030 würde der Liter

Treibstoff also 52 Cent teurer

sein! Zudem plant die Kommission,

die unter der Federführung

von Verkehrsminister

Andreas Scheuer (CSU) arbeitet,

mit einem Tempolimit auf

Autobahnen von 130 Stundenkilometern.

Die Kfz-Steuer will

das Gremium künftig komplett

am CO 2 -Ausstoß von Dieseln

und Benzinern ausrichten. Das

bisherige Steuerprivileg für

Diesel würde in der Konsequenz

fallen. Bei Lastwagen

soll die Maut ebenfalls am Kohlendioxid-Ausstoß

bemessen

werden. Saubere Lkw könnten

so bis zu zwei Drittel weniger

bezahlen als bisher.

Und schließlich plant die

das –, hat er sich jetzt an der

Vorsitzenden des Repräsentantenhauses

gerächt und ihr

die Benutzung der Präsidentenmaschine

Air Force One

für eine siebentägige Auslandsreise

nach Brüssel,

Ägypten und Afghanistan verweigert.

Pelosi könne aber Linie

fliegen, wenn sie das wolle.

Planespotter fanden aber

heraus, dass First Lady Melania

mit der Air Force One

nach Florida ins Trump-Ressort

Mar-a-Lago fliegen durfte.

Neuer Ärger droht Trump indes

durch einen Bericht des

Nachrichtenportals „Buzz-

Feed“: Demnach soll er seinen

Ex-Anwalt Michael Cohen

angewiesen, den Kongress

zu belügen. Trump dementiert

natürlich.

Kommission eine Quote für

Elektroautos und Plug-in-Hybride

von 25 Prozent im Jahr

2025 und 50 Prozent bis 2030.

Kaufprämien sollen dabei helfen.

Bisher handelt es sich um

„erste Vorschläge“ der Kommission,

„mit der in keiner Weise

Vorfestlegungen verbunden

sind“, schreibt Bild.

Das Bundesverkehrsministerium

reagierte auf den Bericht

und bezeichnete den Vorschlag

der sogenannten „Arbeitsgruppe

1“ laut spiegel.de als „weder

sozial noch wirtschaftlich zu

verantworten“.


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

NeuerEiertanz

NACHRICHTEN

Wieder bei Blackrock

Oppositionsführerin

NancyPelosi

Straßenwärter montieren an der

Autobahn A81amHegaublickein

Schild mit der Aufschrift „130“.

Foto: Patrick Seeger/dpa

im Asylstreit

Maghreb-Länder und Georgien „sichereHerkunftsstaaten“. Grünes Veto

Berlin – Ab jetzt soll es

schneller gehen. Der Bundestag

hat die Maghreb-Länder

und Georgien zu sicheren

Herkunftsstaaten erklärt.

Doch die Grünen wollen

im Bundesrat nicht mitspielen,

vermutlich nur der

Anfang eines neuen Eiertanzes

um Abschiebungen. Die

GroKo plant bereits die

nächsten Schritte.

Mit den Stimmen von CDU/

CSU, SPD, FDP und AfD hat

der Bundestag gestern Algerien,

Marokko, Tunesien (Maghreb)

sowie Georgien zu sicheren

Herkunftsstaaten erklärt.

Dadurch können Asylverfahren

für Menschen aus

diesen Ländern beschleunigt

werden –ebenso wie die Rückführungen

im Fall einer Ablehnung.

Die bisherige Anerkennungsquote

für Asylbewerber

aus diesen Ländern liegt zwischen

0,3 und 2,3 Prozent.

Bundesinnenminister Horst

Seehofer (CSU) verwies im

Bundestag auf den Westbalkan,

für den dieses Verfahren

bereits gilt. Die Zahl der „missbräuchlichen

Asylansprüche“

sei dadurch massiv zurückgegangen.

Die Grünen-Vorsitzende

Annalena Baerbock machte

klar, dass ihre Partei der Herkunftsstaatenregelung

im Bundesrat

nicht zustimmen werde.

Dort ist die GroKo aber auf die

Stimmen der Ökopartei angewiesen.

Baerbock: „Im Hinblick

auf die Demokratieentwicklung

in den Maghreb-

Staaten ist das kontraproduktiv.“

Pikant: Vor etwa einem

Monat hatte Baerbock noch

schnellere Abschiebungen

gefordert –vor allem für

den „sehr kleinen Teil der

Geflüchteten, die kriminell

werden“.

Thomas Strobel

(CDU) kritisierte: „Ich

kann nicht nachvollziehen,

wie es die Grünen

vor der Bevölkerung

verantworten

wollen,

wenn dieses

wichtige, wirklich

hilfreiche

Polizisten begleiten abgelehnte Asylbewerber auf dem Flughafen Leipzig-

Halle in Schkeuditz.

Instrument an ihnen scheitert.“

Im Bundesrat müssten

wohl mindestens zwei Landesregierungen,

an denen die Grünen

beteiligt sind, dem Vorhaben

zustimmen, um die Regelung

doch inKraft zu setzen.

„Im Hinblick auf die

Demokratieentwicklung in

den Maghreb-Staaten ist

das kontraproduktiv“

Die Grünen-Chefin Annalena Baerbock

Winfried Kretschmann, Grünen-Ministerpräsident

in Baden-Württemberg,

wollte sich

am Freitag noch nicht festlegen,

wie er abstimmen wird.

Und dernächste große politische

Knatsch um Abschiebungen

kündigt sich bereits an:

Die GroKo hat am

Freitagnachmittag

ein Eckpunktepapier

diskutiert,

das dieser

Zeitung vorliegt.

Und das

hat es in sich:

Seehofer plant, ausreisepflichtige

Ausländer und Strafgefangene

künftig in denselben Gefängnissen

zu inhaftieren.

Außerdem will das Innenministerium

die Voraussetzungen

absenken, die erfüllt sein

müssen, um eine entsprechende

„Sicherheitshaft“ zu verhängen.

Bei Terrorverdächtigen und

Asylbewerbern, die falsche Angaben

über ihre Identität gemacht

haben, soll der sogenannte

Richtervorbehalt beim

Ausreisegewahrsam ganz wegfallen.

Zudem will Seehofer

klarer regeln, was Asylbewerber

unternehmen müssen, um

bei der Beschaffung von Ersatzpässen

zu helfen.

Burkhard Lischka (SPD):

„Ich habe zwar Verständnis für

Seehofers Bemühungen. Aber

es wäre doch besser, bestehende

Vollzugsprobleme

zu analysieren

und

zu beheben,

anstatt

schon wieder

neue

Regeln zu

schaffen.“

Fotos: Sebastian Willnow/dpa; Bernd von Jutrczenka/dpa; Metodi Popow/imago

Foto: Imago/Overstreet

Foto: Anders Wiklund/dpa

Berlin –Friedrich Merz behält

nach „Spiegel“-Informationen

seinen Posten als Aufsichtsratschef

bei Blackrock

Deutschland. Der Ex-Fraktionschef

der Union arbeitet

bereits seit 2016 für die US-

Fondsgesellschaft, hatte das

Amt im Zuge seiner Bewerbung

um den CDU-Parteivorsitz

ruhen lassen.

21 Tote nach Anschlag

Bogotá –Nach dem Bombenanschlag

auf eine Polizeischule

in Bogotá ist die Zahl

der Todesopfer auf 21 gestiegen.

68 Menschen wurden

bei dem Anschlag im Süden

der kolumbianischen Hauptstadt

verletzt. Präsident Iván

Duque sprach von einem „abscheulichen

Terrorakt“.

Löfven erneut Premier

Stockholm –Die lange Regierungssuche

hat ein Ende:

Stefan Löfven ist in Schweden

erneut zum Ministerpräsidenten

gewählt worden.

Das Land bekomme nun eine

handlungsfähige Regierung,

die nicht auf die rechtspopulistischen

Schwedendemokraten

angewiesen sei.

„Aryans“ im Fokus

Berlin –Der Generalbundesanwalt

ermittelt laut NDR,

WDR und „SZ“ gegen die

Neonazikameradschaft„Aryans“.

Ein Polizist ausHessen

soll Informationen an die

Gruppeverraten haben. Linke

forderten eine Überprüfung

der Verstrickungen von Polizistenindie

Szene.

Anschlag geplant

Warschau –Der mutmaßliche

Mörder des Bürgermeisters

von Danzig soll einen

Anschlag in Warschau geplant

haben. Dies habe der

vorbestrafte Manneinem

Mithäftling angekündigt.

Der 27-Jährige hatte auf

Danzigs Bürgermeister Pawel

Adamowicz eingestochen.


*

HINTERGRUND

Der Druck von

zwei Seiten

DasBerliner Taxigewerbe

ächzt unter einer zu hohen

Taxi-Dichte und Druck

durch Fahrdienste wie

Uber.Die Fahrer verdienen

häufig nur den Mindestlohn

und werfen Uber vor,

keine faireKonkurrenz zu

sein. DasUS-Unternehmen

hatsich nicht nur in

Berlin auch unbeliebt gemacht,weil

es mehrfach

mit Angeboten loslegte,

die danach vonGerichten

verboten wurden.

In Berlin gibt es zu viele

Taxis, der Fahrdienst

Uber macht ihnen

zusätzliche Konkurrenz.

Berliner Taxis

Der

Uberlebenskampf

Taxifahrer in Berlin haben ein Feindbild:

Die Chauffeurevon Fahrdiensten wie Uber.

Der KURIER sprach darüber mit einem „Kutscher“

im elfenbeinfarbenen Auto –und fuhr in einem

schwarzen Hybridwagen mit,den Uber einsetzt.


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Von

THERESA DRÄBING

Rumen Milkow (52)

hat den Taxifahrerblick.

Wenn er mit

seinem Auto in Berlin

unterwegs ist, registriert

er sehr genau, wer wo auf

Fahrgäste wartet. Und er erkennt

auch die Fahrer, die für

die Konkurrenz von Uber in

zumeist unscheinbaren

schwarzen Wagen unterwegs

sind. „Da ist einer“, sagt er mit

Blick auf den schwarzen Toyota

Hybrid. Auf dem Fahrersitz

sitzt ein junger Mann und

blickt auf ein Smartphone auf

dem Armaturenbrett. „Ich

wusste es, ein Uber-Fahrer“,

sagt Milkow, der fast sein halbes

Leben lang Taxi in Berlin

fährt, für Mindestlohn plus

ein wenig Urlaubsgeld.

„Taxikrieg“ –soist der Konflikt

zwischen Taxigewerbe

und Uber zusammengefasst

worden. Das bedeutet: Uber,

der Konkurrent, stößt in einen

Markt vor, der schon hart

umkämpft ist. In Berlin sind

rund 8000 Taxen gemeldet.

Viele im Vergleich zu anderen

Großstädten. Knapp 450

Berliner kommen auf ein Taxi.

In Köln und Dresden ist

das Verhältnis doppelt so

hoch. Und immer mehr Taxis

werden in Berlin zugelassen.

Gleichzeitig steigt aber auch

die Anzahl von „Mietwagenservices

mit Fahrer“. Dahinter

stecken taxiähnliche

Dienstleistungen. Knapp

2000 Mietwagen mit Fahrer

sind in Berlin unterwegs, bei

Clevershuttle, Blacklane,

Uber. Uber wird der größte

Anteil zuzurechnen sein,

auch wenn der Konzern keine

genauen Zahlen nennt.

Der Uber-Toyota ist als solcher

nicht zu erkennen. Mil-

kow erkennt sie trotzdem. In

der Regel sei es ein Toyota

Hybrid, sagt er, schwarz.

Auch die Kennzeichen habe

er sich mittlerweile gemerkt.

„Ich begegne denselben Wagen

immer wieder“, sagt er.

„Am Flughafen sind sie natürlich

sehr stark vertreten. Da

blockieren sie viele Plätze,

wo eigentlich Privatfahrzeuge

halten dürfen.“

Seit es Uber und die anderen

gibt, hat Milkow es

schwerer, auf die gleiche Anzahl

von Fahrgästen an einem

Tag zu kommen wie noch vor

ein paar Jahren. Die Schuldigen

hat er ausgemacht: Uber-

Fahrer, die um dieselben

Fahrgäste buhlen.

2013 startete Uber in der

Stadt mit „Uber Black“, bei

dem Profi-Chauffeure taxiähnliche

Dienste übernahmen,

die per App gebucht

werden konnten. Chauffeur-

Diensten ist es in Berlin jedoch

nicht erlaubt, wie ein

Taxi am Straßenrand auf

Fahrgäste zu warten. Nach jeder

Fahrt muss der Fahrer an

den Betriebssitz zurückkehren

–„Rückkehrpflicht“. Der

Dienst wurde gerichtlich verboten.

2014 folgte Uber Pop

mit Privatpersonen als Fahrer.

Auch das wurde untersagt.

Die Strategie, aktiv zu

werden und erst danach zu

klären, ob das überhaupt erlaubt

ist, kam schlecht an.

Nach der Niederlage änderte

Uber erneut Geschäftsmodell

und Namen: Mit Uber X

versucht man es seit 2016 mit

professionellen Fahrern, die

sich außerdem an die Rückkehrpflicht

halten müssen.

Dafür arbeitet Uber mit Rocvin

zusammen, einem Chauffeur-Dienst,

der früher Bundestagsabgeordnete

gefahren

hat. Daneben vermittelt Uber

über die eigene App lokale

Rumen Milkow in seinem

Taxi. Er erkennt Uber-

Fahrzeuge,weißauch

viele ihrer Nummern.

Taxifahrer,die eine Provision

für die Vermittlung von Fahrgästen

an Uber zahlen.

Tobias Fröhlich ist Uber-

Sprecher in Deutschland:

„Wir haben nicht vor, Taxen

zu ersetzen, wir reichen immer

die Hand“, sagt er. „Wir

wollen Teil der Mobilitätslösung

sein und bestehende Angebote

des öffentlichen

Nachverkehrs, Bikesharing

und Carsharing ergänzen.“

Das Taxigewerbe ist nicht

amüsiert. Uber verstoße permanent

gegen die Rückkehrpflicht,

gesetzliche Pausenregelungen

würden nicht eingehalten,

sagt Rolf Feja, Vizechef

der Taxi-Innung. Man

habe kein Problem mit Konkurrenz.

Die aber müsse

unter gleichen Bedingungen

arbeiten. Uber ist beispielsweise

nicht verpflichtet,

Fahrgäste mitzunehmen.

„Aufs Land, in die Außenbezirke?

Dahin fahren die doch

nicht. Wir dagegen haben eine

Beförderungspflicht.“

Ein anderer Tag, ein anderer

Wagen: AmSteuer sitzt

Uber-Fahrer Volkan Caliskan

(35). Es ist ein Auto, wie Milkow

es beschrieben hat. „Ja,

die Taxifahrer erkennen

uns“, sagt Caliskan. Dafür ist

er bei Rocvin angestellt. Dreimal,

sagt er, habe er es bislang

erlebt, dass ihm ein Taxifahrer

gezielt hinterhergefahren

sei. „Die wollen dann beweisen,

dass wir die Rückkehrpflicht

nicht einhalten. Aber

wir halten sie ein.“ Es sei

auch erlaubt, direkt einen

neuen Fahrgast abzuholen,

wenn der Auftrag während

der vorherigen Fahrt eingeht.

Dann müssen Uber-Fahrer

nicht erst den Rückweg antreten.

„Das ist von außen natürlich

nicht ersichtlich.“

Caliskan kann nur für Rocvin

sprechen. Andere Mietwagenfirmen

oder Fahrer,

die als Subunternehmer für

Uber arbeiten, werden nicht

überprüft. Viele von ihnen

TaxeninBerlin

8000

6000

4000

7069

8138

8313

sitzen nicht in Berlin, sondern

in Nauen oder Lübben in

Brandenburg. Nach jeder

Fahrt den Rückweg anzutreten,

wäre kaum wirtschaftlich.

Fragt man bei Uber nach,

wird ausweichend geantwortet:

Man vermittele nur Aufträge

und sei für Verstöße gegen

die Rückkehrpflicht

nicht verantwortlich.

Caliskan, der im Monat

1800 Euro netto bei einer 40-

Stunden-Woche verdient

kann die Bedenken der Taxifahrer

gegenüber Uber kaum

nachvollziehen. „Wir sind ein

normaler Anbieter. In anderen

Branchen funktioniert es

doch auch, dass es Konkurrenz

gibt.“ Darüber hätte Milkow

gerne mal mit einem

Fahrer von Uber gesprochen.

Er hat es versucht. Eine Rückmeldung

bekam er nicht.

Mietwagen mit Fahrer

in Berlin

2000

1500

1000

2185

1593

Volkan Caliskan fährt

seit 1,5 Jahren für Uber,

kann Kritik am Konzern

nicht nachvollziehen.

2000

1172

0

’60’70’82’92’00’04’08’12 ’16 ’18

Taxi-Unternehmen

in Berlin

500

586

303

0

’82 ’92 ’00’04 ’08’12 ’16 ’18

Mietwagen-Unternehmen

mit Fahrer in Berlin

328

4000

3000

2935

300

250

200

Fotos: Gerd Engelsmann, imago

2000

1000

0

’60’70 ’82 ’92’00’04’08 ’12 ’16

150

100 103

50

0

’82 ’92 ’00 ’04 ’08 ’12 ’16

Grafik/Galanty; Quelle: BZP


BERLIN

Weißensee

Die Klinikruine

wird jetzt gesichert

SEITE 9

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Birgit

Kanngießer

ist Physik-

Professorin

an der

Technischen

Universität

Berlin.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Foto:

Physik ist nichts für

Frauen. Das Vorurteil

scheint sich zu bewahrheiten

–ander TU Berlin standen

im Sommersemester

2018 den 782 Physikstudenten

nur 261 Physikstudentinnen

gegenüber. Dabei

zeigt das Beispiel von Birgit

Kanngießer, dass Physikerinnen

erfolgreich forschen

und lehren, gleichzeitig die

Zahlungsbereitschaft von

Wirtschaftsunternehmen

für die Wissenschaft erhalten.

Die Physikerin hat seit

zehn Jahren die Professur

für Analytische Röntgenphysik

inne, was die TU

jetzt feierte. Die Professur

war von 13 Firmen aus

Deutschland, den Niederlanden

und den USA gestiftet

worden war. Sie wollten

die Röntgenanalytik an der

TU erhalten. Eigentlich

sollte die Stiftung nur bis

2016 laufen, aber die Arbeit

Kanngießers, ihrer Mitarbeiter

und Studenten war

so erfolgreich, dass sich erneut

13 Firmen fanden, die

die Stiftung bis 2021 finanzieren.

Die Wissenschaftler

befassen sich zum Beispiel

mit Röntgen-Mikroskopie,

die den Einsatz aufwändiger

Strahlenquellen überflüssig

macht, oder mit der

zerstörungsfreien Untersuchung,

wie sich die Elemente

beispielsweise in Metallen

oder Glas zusammensetzen.

GL

Andy Jacobi

findet keinen

Platz zum

Parken mehr.

Hellersdorf – Jetzt ist es passiert:

Die Deutsche Wohnen

hat in der Stendaler Straße

ein ganzes Wohngebiet mit

Hunderten Mietern abgeriegelt,

um Parkgebühren zu

kassieren. Der Behinderten-

Fahrdienst kommt nicht

mehr vor die Haustüren. Holger

Kraft (57) muss mit seinem

Handicap laufen. Und

ein Opelfahrer wundert sich

über die Schranken und fährt

rückwärts auf die viel befahrene

Straße.

Eine Schranke steht vor der Zufahrtsstraße

Arneburger Straße,

die andere vor der Jerichower

Straße. Letzte Woche waren

sie noch auf (KURIER berichtete),

jetzt sind sie zu. Was

Runter mit dem

Schlagbaum.

Die Zufahrt

Jerichower

Straße ist dicht.

Parkplatzschranken bei Deutsche Wohnen

Tumult vorm

Sperrbezirk

Jetzt ist das Wohngebiet abgeriegelt,wütende Mieter fühlen sich ausgesperrt

Von

CHRISTIAN GEHRKE

und ANDREASKLUG

(Fotos)

selbst Anwohner mit gemietetem

Stellplatz (20 Euro pro Monat)

nicht wissen: Autofahrer

kommen nur durch eine

Schranke herein und durch die

andere wieder heraus. Andersherum

funktioniert es nicht.

Die Absperrung an der Jerichower

Straße musste schon am

Freitag repariert werden. Jemand

hat sie beschädigt.

Angelika

Zeller (65)

begleitet

ihren gehinderten

Nachbarn

Holger

Kraft (57).

„Ich habe zu 100 Prozent eine

Schwerbehinderung. Was soll

das?“, regt sich Holger Kraft

auf. Nachbarin Angelika Zeller

(65) begleitet ihn zur Haustür.

„Hier wohnen noch mehr Menschen

mit einer Behinderung,

die gefahren werden müssen“,

sagt sie wütend.

Währenddessen hält eine Familie

mit Kindern und Einkaufstüten

vor der Schranke, es

wird eng. Mieter hatten die

Deutsche Wohnen auf Probleme

mit den Schranken hingewiesen:

Taxis, Lieferdienste

und der kassenärztliche Notdienst

kommen nicht hinein,

ebenso der Notarzt. Möbelwagen

und Paketdienst müssen

vor der Absperrung halten.

„Hier sind alle sauer, weil

man uns wegen der Parkplätze

einsperrt“, sagt Katrin Müller

(52). Ihre Schwester und sie leiden

an Rheuma. Sie haben zwar

einen Parkplatz angemietet,

aber was passiert, wenn sie Hilfe

brauchen? Mitarbeiter der

Deutschen Wohnen sollen der

Mieterin lapidar geantwortet

haben, das sei alles „gewohnte

Bequemlichkeit.“

Andy Jacobi (43) konnte keinen

Platz mehr ergattern. „Ich

hatte mal Stress mit der Hausverwaltung,

deswegen habe sie

mir keinen gegeben. So ein


Kolumne

Chin Meyerund die

Meinungsfreiheit

SEITE 11

SEITE7

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Flugzeugabsturz

Opfer warenLehrerund Pilot

Strausberg –Nach dem Absturz

eines Kleinflugzeugs bei

Oberbarnim am vergangenen

Sonnabend ist die Identität der

Opfer geklärt. Bei den beiden

Insassen handelte es sich nach

Polizeiangaben um einen 64

Jahre alten Mann aus Sachsen-

Anhalt und einen 65-jährigen

Brandenburger. Einer von ihnen

war Lehrer einer Flugschule.

Bei dem anderen Opfer handelte

es sich vermutlich um einen

Piloten, der seine Lizenz

erneuern wollte. Die Ermittlungen

zum Absturzhergang

dauern an. Das Flugzeug war

vergangenen Sonnabend nahe

der Gemeinde Oberbarnim auf

ein Feld gestürzt.

Autofahrer werden

vonder Absperrung

überrascht.Eswird

sichtbar eng.

Geflüchtet vordem IS

Jesiden finden neue Heimat

Potsdam – Brandenburg

will dieses Jesidinnen und

ihre Kinder aufnehmen, die

in den Kriegswirren im

Nordirak aus der Gefangenschaft

des sogenannten Islamischen

Staates entkommen

sind. Vormehr als zwei

Jahren hatte der Landtag

einen entsprechenden Beschluss

gefasst. Ab1.April

sei damit zu rechnen, dass

nach und nach 60 Jesidinnen

und Jesiden mit Kindern

ins Land kämen, sagte

der Chef der Staatskanzlei,

Martin Gorholt am Freitag

in Potsdam. Die Jesiden

sind eine verfolgte religiöse

Minderheit.

So hatte der KURIER vor

einer Woche berichtet.

Der Behinderten-Fahrdienst

mussvor der Schrankehalten.

Schwachsinn.“ Er arbeitet als

Kurier, sein Dienstfahrzeug

muss draußen bleiben. Komisch:

Einige Flächen im betroffenen

Gebiet sind frei,

werden nicht als Parkplätze

vermietet. Mieter vermuten,

dass sie nicht der Deutschen

Wohnen gehören könnten.

Deutsche-Wohnen-Sprecher

Marko Rosteck konnte

gestern nichts Neues zur Stendaler

Straße sagen: Man habe

die Parkplätze auf Mieterwunsch

abgesperrt. Für regelmäßige

Besucher könne man

sich einen Zugang beim Hausmeister

holen. Rettungsdienst

und Polizei können die Sperrung

mit einem Dreikant-

Schlüssel öffnen, so Rosteck.

In der Tat trifft die Schranken-Lösung

auch auf Zustimmung

in der Stendaler Straße,

aber auf geringe. Mieter Lukas

Komaschen hat so etwas noch

nie erlebt: „Die behandeln uns

wie Kinder, sperren uns ein

wie im Getto.“

Auch die Gensinger Straße

(Friedrichsfelde) hat die Deutsche

Wohnen für Parkplätze

teilweise abgeriegelt – mit

ähnlichen Reaktionen.


8 BERLIN

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019*

NACHRICHTEN

Tristan bleibt noch

Die Rentnerin mit ihremberauschendem

Gebäck.Sie isst davon

einen Keks am Tag.

Foto: dpa

Berlin –Das Skelett des

Tyrannosaurus rex mit dem

Namen „Tristan Otto“ wird

noch ein Jahr länger im Naturkundemuseum

zu sehen

sein. Das mehr als 65 Millionen

Jahre alte Skelett

sollte ursprünglich im

Frühjahr nach Kopenhagen

gebracht werden. Doch das

dortige Museum ist noch

nicht soweit.

Polizeiautos gerammt

Reinickendorf –Ein mutmaßlicher

Autodieb (25)

hat bei der Flucht vor Zivilfahndern

zwei Polizeiautos

gerammt. Polizisten, die ihn

in der Nacht zum Donnerstag

stoppen wollten, konnten

sich nur durch einen

Sprung zur Seite in Sicherheit

bringen, so die Polizei.

In der Nordbahnstraße

wurde der Mann gestoppt.

Frau stirbt bei Brand

Charlottenburg –Eine

Frau (65) ist bei einem

Wohnungsbrand in der

Gervinusstraße ums Leben

gekommen. Die Feuerwehr

hatte sie leblos gefunden.

Fischer vermisst

Cottbus –Polizisten haben

gestern mit Drohnen und

Wärmebildkameras auf

dem Schwielochsee nach

einem vermissten Fischer

(51) gesucht. Er war von der

Inspektion seiner Reusen

nicht zurückgekehrt.

Der KURIER gratuliert

Margot Bergmann, Kursana

Domizil Berlin Marzahn,

zum 88.

ARCHE NOAH

Camillo ... sucht ein Gnadenplätzchen.

Der Dackel-

Opi sieht nicht mehr gut

und lebt etwas in seiner eigenen

Welt, ist aber sehr

lieb. Er wünscht sich ein

Heim bei einfühlsamen

Menschen mit Zeit.

Vermittlungs-Nr. 18/4689

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: Tierheim Berlin

Adliger als Betrüger entlarvt

Garnicht ritterlich: Wolfgang von A. soll für Wohnungen abkassierthaben, die es garnicht gibt

Ein blaublütiger Betrüger

hinter rotem Ordner: Der

adelige Wolfgang vonA.

versteckt sein Gesicht.

Foto: Wagner

Moabit – Der Adlige war

klamm. Da schlug er Profit aus

der Not anderer Menschen:

Wolfgang von A. (31) kassierte

bei der Unterbringung von

Flüchtlingen für Wohnungen,

die er gar nicht hatte. Insgesamt

33 000 Euro zockte er so

ab.

Auf der Anklagebank rutschte

der Immobilien-Makler aus Bayern

hin und her. Gewerbsmäßiger

Betrug –esdrohen bis zu

zehn Jahre Knast.

Der Mann aus einem uralten

Reichsritter-Geschlecht gestand

nun: „Es kam dazu, weil ich

Schulden hatte und mir einen gewissen

Lebensstandard erhalten

wollte.“

Er hatte für seine in Bayern ansässige

Immobilien-Firma Ende

2015 mit dem Landesamt für Gesundheit

und Soziales (Lageso)

Verträge zur Unterbringung von

Flüchtlingen gemacht. Es lockten

lukrative 50 Euro Pro Person

und Nacht.

Der Betrüger nun: „Eigentlich

wollte ich eine legale Unterbringung

für Bauarbeiter betreiben.“

Ein kleines Geschäft hätte es sein

sollen. Wolfgang von A.: „Aber

dann kamen die vielen Flüchtlinge.“

Weil er keine passenden Wohnungen

fand, machte er sich ans

Fälschen: Mietverträge, Unterschriften

von angeblich untergebrachten

Flüchtlingen oder Belege

über Genehmigungen. Er

stellte Kosten in Rechnung, die

es nie gegeben hat.

Im Lageso wurde man im Frühjahr

2016 misstrauisch: Gegen

den Adligen wurde Anzeige erstattet.

Er schiebt seine kriminelle

Karriere auf Alkohol und Drogen.

Fortsetzung: Mittwoch. KE.


*

Legaler Rausch

BERLIN 9

Oma Brigittes kleine

Haschisch-Bäckerei

Die

Blüten für die Kekse

stehen in einer verschlossenen

Dose bei Brigitte Biesel

im Küchenschrank.

Oma Brigitte erhält

Cannabis auf Rezept in

der Apotheke. Die 1000

Euro im Jahr zahlt sie

selbst.

Die 81-Jährige bekommt Cannabis auf Rezept und macht daraus leckerePlätzchen

Von

KERSTIN HENSE

Köpenick – 200 Gramm Mehl,

ein wenig Zitronensaft, ein

Tütchen Vanillezucker und

1,5 Gramm Cannabis. Das

sind nur einige der Zutaten,

wenn Oma Brigitte Kekese

bäckt. Ihre schmecken nicht

nur gut, sondern sie machen

auch glücklich. Rentnerin

Brigitte Biesel aus Köpenick

backt sich Haschkekse selbst

–und das ganz legal.

Fotos: Eric Richard

Oma Brigitte sitzt am Küchentisch

ihres Reihenhauses. Vor

ihr steht eine weiße Tupperdose,

aus der es süßlich-würzig

riecht. Sie legt kleine Sterne,

Herzen und Monde auf einen

Teller, die sie aus dem Teig ihres

Spezialrezepts ausgestochen

hat. „Das ist der Rest von

Weihnachten. Sehen Sie das

Grüne, was da durchschimmert?

Das sind die Blüten“, erklärt

sie.

Eine 81-Jährige, die Haschkekse

backt, das klingt zunächst

lustig und ungewöhnlich,

aber dahinter verbirgt sich

eine tragische Geschichte. Die

Rentnerin ist chronisch krank

und backt sich ihre Medikamente

mit verordnetem Cannabis

aus der Apotheke.

Als sie 20 ist, diagnostiziert

ihr Arzt dasRestless-Legs-Syndrom,

bei dem Betroffene ein

brennendes, stechendes oder

kribbelndes Gefühl in den Beinen

verspüren, wenn sie zur

Ruhe kommen. „Ich konnte

nachts nicht mehr ruhig liegen

und war stundenlang wach“,

sagt sie. Trotz nur zwei Stunden

Schlaf pro Nacht oder weniger

arbeitet sie als Herrenschneidermeisterin

und macht

nebenher ein Abendstudium in

Bekleidungstechnologie.

Doch ihre Krankheit zerstört

die Zukunftspläne. Wegen der

Schlafstörungen bekommt sie

eine Depression und muss das

Studium abbrechen. Schließlich

macht sie ein schwerer

Bandscheibenvorfall mit Mitte

40 arbeitsunfähig. Sie hat Lähmungserscheinungen

und unerträgliche

Schmerzen. „Mein

Rücken fühlte sich an, als würde

er auseinanderbrechen“,

sagt sie. Nach einer aufwendigen

Operation geht es ihr besser,

aber die Schmerzen in den

Beinen bleiben.

Biesels Ärzte pumpen sie mit

Chemie voll. Antidepressiva,

Morphium, Tabletten fürs

Herz. Die „schweren Geschütze“

verätzen ihren Magen und

verursachen Darmblutungen.

Anfang 2000 erleidet sie einen

Schlaganfall. Mehr als 50 Mal

war sie in der Klinik. Ehemann

Helmut (76) ist stets an ihrer

Seite und trocknet ihre Tränen,

wenn sie, wie so oft, am Ende

ihrer Kräfte ist.

Erst als ihr Enkel ihr vor drei

Jahren Cannabiskekse mitbringt,

verringert sich ihr Leiden..

„Zuerst war ich unsicher,

aber dann ging es mir immer

besser. Das hat mich überzeugt“,

sagt sie. Sie kann wieder

allein Treppensteigen und auch

kleinere Arbeiten in ihrem Garten

erledigen.

Heute bäckt sich Biesel aus

Teig eigene Plätzchen. Das

Cannabis, das ihr eine Privatärztin

verschreibt, wiegt sie auf

einer Feinwaage ab und zerstanzt

die Blüten in einem Mörser.

Seit 2017 können Ärzte in

Deutschland Cannabis verordnen,

aber sie tun sich schwer

damit. „Vielen Ärzten fehlen

noch Erfahrungswerte und sie

sind nicht bereit, sich darauf

einzulassen“, so Dr. Christian

Kessler, Oberarzt am Immanuel-Krankenhaus

in Zehlendorf.

Brigitte Biesel kann die Skepsis

nicht verstehen. Sie sagt:

„Ich liege doch nicht bekifft auf

dem Sofa, sondern halte mich

an die Dosierung.“

Wie die Kulisse eine

Horrormärchens: Die

alte Kinderklinik ist nur

noch eine Bruchbude.

Fotos: Henseke

Klinikruine in Weißensee

wird besser gesichert

Berlin –Das alte Kinderkrankenhaus

Weißensee ist ein Ärgernis

–für Anwohner und Politik

(KURIER berichtete). Seit

Jahren wird darum gerungen,

was mit dem Areal passiert,

Wohnungen oder eine Schule

wären möglich. Jetzt soll die

Klinikruine, durch die jeden

Tag Neugierige streifen, aber

erst einmal besser gesichert

werden. „Es gibt konkrete Risiken

für Leib und Leben auf dem

Areal. Wir wollen verhindern,

dass Personen unbefugt das Gelände

betreten“, erklärt Birgit

Möhring, Geschäftsführerin

der BIM, der landeseigenen

Berliner Immobilienmanagement

GmbH, die das Grundstück

verwalten wird. Die BIM

handelt, obwohl die Umschreibung

noch nicht offiziell erfolgt

ist. Denn in den Gebäuden besteht

hohe Absturzgefahr, auch

Teile des Dachstuhls sind einsturzgefährdet.

In den nächsten

Wochen wird der Zaun repariert,

das Betreten durch zusätzliche

Bauzäune verhindert,

der Schutt beräumt, ein Fußgängerschutztunnel

errichtet

und Fangschutznetze installiert.

Zudem wird ein Sicherheitskonzept

erarbeitet. STH

Foto: dpa

Absturz-Opfer

identifiziert

Strausberg –Nach dem Absturz

eines Kleinflugzeugs bei

Oberbarnim am vergangenen

Sonnabend ist die Identität der

Opfer geklärt. Bei den beiden

Insassen handelte es sich laut

Polizei um einen Mann (64)

aus Sachsen-Anhalt und einen

65-jährigen Brandenburger.

Einer von ihnen war Lehrer einer

Flugschule. Bei dem anderen

Opfer handelte es sich vermutlich

um einen Piloten, der

seine Lizenz erneuern wollte.

Zum Absturzhergang wird

weiter ermittelt. Das in Strausberg

gestartete Flugzeug war

nahe der Gemeinde Oberbarnim

auf ein Feld gestürzt.


10 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

*

Ehefrau vonBushido

So wurde sie zur

Löwenmutter

Anna-Maria Ferchichi will Arafat A. hinter Gittern sehen

Berlin – Mutig! Sie wurde von einem

Clan-Chef bedroht und eingeschüchtert.

Doch sie wehrt sich

öffentlich: „Wir sind Eltern von

fünf Kindern! Vergiss nie, ich

würde alles tun, um das zu schützen!

ALLES! Ich bin bereit, dich

dahin zu bringen, wo du hingehörst

–ins Gefängnis!“

Autorin dieser starken Worte ist Anna-Maria

Ferchichi (37), –derjenige,

den sie hinter Gitter sehen will, ist

Arafat A. (42), führender Kopf einer

kriminellen Großfamilie.

Seit Dienstag sitzt er in Untersuchungshaft,

die Anklage wirft ihm

Mitbeteiligung an einer geplanten

Entführung vor. Es handele sich um

eine „versuchte Anstiftung zur Begehung

von Verbrechen zum Nachteil

von Familienangehörigen Bushidos“,

wie die Staatsanwaltschaft

twitterte.

Seit sieben Jahren ist Anna-Maria

Ferchichi mit Anis Ferchichi verheiratet,

bürgerlicher Name des Rappers

Bushido. Zusammen haben sie

vier Kinder –das fünfte Kind, von

dem eingangs die Rede ist, stammt

aus einer früheren Ehe.

Im März 2018 gab das Ehepaar Ferchichi

dem „Stern“ ein Interview.

Bushido erklärte, dass und warum er

sich nach rund 15 Jahren wirtschaftlich

und emotional von seinem

Freund Arafat A. getrennt habe. Seine

Frau berichtete von kriminellen

Machenschaften des Clans und von

der Angst, die sie vor diesem habe.

Ob Anna-Maria Ferchichi nun die

Frau ist, die Arafat A. ins Gefängnis

brachte, darf bezweifelt werden –

zumal sie über Jahre auskömmlich

von der Liaison des Musikers mit

dem Clan-Chef lebte. Hauptbelastungszeugin

soll eine Schwägerin

von A. sein, die mit ihren Kindern in

Dänemark untergetaucht ist.

Dennoch steht Anna-Maria Ferchichi

im Fokus. Doch das kennt die

kleine Schwester der Popsängerin

Sarah Connor. Ferchichi sorgte für

viele Schlagzeilen, als sie mit den

Fußballern Ludovic Magnin, Mesut

Özil liiert war –und Pekka Lagerblom

heiratete.

Schwieriger ist die Suche nach einem

möglichen Beruf, dem sie über

die Jahre nachgegangen sein mag.

Nach der Trennung von Özil soll sie

in einer Bremer Boutique gejobbt

haben. Aber eines ist sie auf jeden

Fall: eine Löwenmutter. ELM

Clan-Chef Arafat A. (42)

wurde am Dienstag im

Gericht verhaftet (li.).

Bushidos Ehefrau Anna-

Maria Ferchichi ließ sich

vonseinen Bedrohungen

nicht einschüchtern. Sie

will ihn im Knast sehen.

Fotos: Pressefoto Wagner,Imago

BEKANNTSCHAFTEN

Anna, 68 J., finanz. abgesichert,

hübsche Witwe mit sehr guter

Figur, sehnt sich nach herzl.

Mann, gern älter, welcher ein

gemütliches, schönes Zuhause

schätzt, nicht allein bleiben

möchte. HERZBLATT-BERLIN:

Tel.: 20459745

Berliner Mann möchte ins Glück

starten! Günther, 75/1,80, Pensionär,

fröhlich u. klug, verw.,

su. Partnerin für die Freizeit.

Agt.Neue Liebe: Tel.: 2815055

Die Besten sind vergeben? Wolfgang,

68, angen. Ä., jungenhafter

Typ, ihm fällt immer etwas

ein, wenn Dein Tag der totale

Reinfall war ... Meld´ Dich! Agt.

Neue Liebe: Tel.: 2815055

Für ein Abenteuer zu alt, für die

Einsamkeit zu jung! Rainer,

73/1,80, verw., Ing., mag Kultur,

Natur, ist handwerkl. begabt,

mag das Meer, Spaziergänge, su.

natürl. Frau m.Herz, auch bei

getr. Wohnen. Glücksbote: Tel.:

27596611

Sonnenuntergänge genießen, mit

dir?. Er,63, 1,72 sucht SIE

T. 0176/ 531 04 209

Küssen kann man nicht allein!

Andreas, 61/1,80, verw., mag

Musik, reden, lachen, zusammen

frühstücken … mö. wieder zu

zweit durchs Leben gehen! Agt.

Neue Liebe: Tel.: 2815055

Leitender Angestellter, 56/1,82,

ein sportl., attrakt. Mann in interessante

Männlichkeit verpackt,

spontan u. unternehmungslustig,

vermisst das

"Wir"-Gefühl, su. fröhl., weibl.

Frau zum Pferde stehlen, glücklich

sein. (Bitte mit etwas Verständnis

für manchmal lange

Arbeitstage.) Glücksbote: Tel.:

27596611

Neuanfang 2019! Vera, eine Hübsche,

blonde Beamtin, 62, führt

ein schönes Leben, in dem ein

Mann fehlt! Agt. Neue Liebe.

Tel.: 2815055

Sabine, 51 J., rassige Figur, lg.

Haar, unabhängig, im öfftl. D.

tätig, hat Temperament, möchte

wieder an die Liebe glauben,

hat Sehnsucht nach dem "Wir",

su. Dich, bis ca. 60 J. HERZ-

BLATT-BERLIN: Tel.: 20459745

Gestandenes Mannsbild zu vergeben!

52, Kripo-Beamter,Pkwu.

Motorradfahrer, fahndet nach

der Richtigen, wünscht sich

Partnerin, gern mit Kind, für

jetzt und immer. Glücksbote:

Tel.: 27596611

Schöne Frau aus Finnland, 72,

verw., su. einen Partner, freut

sich auf gemeinsame Zeit, reden,

wieder mal für zwei zu kochen,

nicht nur Familie zu treffen,

sondern einen Mann! Agt.

Neue Liebe: Tel.: 2815055

Spätes Glück gesucht! Hanna, 75,

verw., ansehnlich u. symp., finanz.

unabhängig, su. älteren

Herrn für die Freizeit! Singlecontact

Berlin: Tel.: 2823420

ANKAUF &VERKAUF

ANKÄUFE

ANTIQUITÄTEN

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr.Richter, 01705009959

WEITERE ANKÄUFE

China-Briefmarken sowie Briefmarken-

u. Münzsammlungen

werden v. langj. Sammler fachgerecht

bewertet u. bei Barzahlung

übernommen 0171 8161220

Ankauf von Schmuck, Altgold,

Zahngold und Silber

Juwelier Heinen Weitlingstr. 57

10317 Berlin Tel. 030 -529 38 55

Kaufe Orden und Abzeichen aus

der DDR.(030) 651 6054

Die clevere Wahl! Geschicktwie

ein zuverlässiger Handwerker.

Die aktuellen Dienstleistungsanzeigen

in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

VERKÄUFE

WEITERE VERKÄUFE

Achtung Campingplatzauflösung!

Mehrere Wohnwagen im guten

Zustand preisgünstig abzugeben.

Tel.: 0152 33963513

Verkaufe div.Plastikrohre,versch.

Größen und Formen für Klempnerbedarf.

Glasscheiben aus

DDR-Zeit, abgepackt versch.

Größen Tel.03303 2181975

DIENSTLEISTUNGEN

Umzugskartons!

NEU S,M,L,XL, Euro 0,50/0,75/1,20/1,30, Gebr. 0,25/

0,45/0,55/0,75/0,85. Klkt. 4,85. Seeburger Str. 13/14

Lief. frei Haus möglich, Mo.–Fr. 8 bis 18 Uhr

So. nach Vereinb. Tel.: 7–20Uhr 351 95 60

Kartonfritze !!

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

BAUEN &RENOVIEREN

www.zaeune.online Zäune extrem

preisw. ab 49€/m². Gratis-

Kat., 8500 Ref. Tel.: 655 90 03


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Wie sich Stefan

Kretzschmar selbst

widerlegte

Sein schäbiges Spiel

mit der Liebe

Der Mann (33) soll Minderjährige in die Prostitution getrieben haben

Moabit – Erst Liebesschwüre,

dann böses Erwachen:

Der Geliebte ist ein Zuhälter.

Einer, der mit der perfiden

„Loverboy“-Masche

Frauen in die Prostitution

drängt. Michael B. (33) soll

so drei Mädels zu Huren gemacht

haben.

Ein Mann, der „Gino“ genannt

wird. Tätowiert bis zu den

Ohren. Auf der Hamburger

Reeperbahn soll er einst eine

große Nummer gewesen sein:

Rausschmeißer im „Paradies“.

Bis es 2015 zwei Anschläge

auf ihn gab.

Schwerverletzt schleppte er

sich in ein Krankenhaus. Der

Staatsanwalt geht davon aus:

LoverboyGino B.

Ab 2016 war er als „Loverboy“

in Berlin unterwegs. Drei Opfer,

zwei von ihnen erst 17

Jahre alt, habe er gefunden.

Für B. klickten vor acht Monaten

die Handschellen.

Schweigend hörte er nun die

Anklage.

Von einem gemeinsamen

Leben soll er gesprochen und

gefordert haben: „Du musst

für eine Zukunft mit mir verdienen.“

Er habe die Mädels

gefügig gemacht. Bis sie für

ihn anschaffen gingen. Erstmals

in ihrem Leben.

Wenn sie sich weigerten,

soll er körperliche Gewalt und

Drohungen eingesetzt haben:

„Ich schlitze deine Kehle auf.“

Er soll angebliche Schulden

geltend gemacht und ihnen

ihre Einnahmen abgeknöpft

haben. 37 000 Euro seien es

insgesamt gewesen. Und eine

der Frauen soll er verkauft

haben. Für 40 000 Euro an einen

Rocker.

Neben „Gino“ steht nun

auch Mandy L. (38) vor Gericht.

Falsche Wimpern, rasierte

Schläfen, Tattoos auch

im Gesicht. „schuldig“ steht

über dem linken Auge. Sie soll

in zwei Fällen bei der Organisation

der Prostitution geholfen

haben.

Ihr Anwalt: „Ohne etwas davon

zu haben.“ Ob die Angeklagten

aussagen, ist noch offen.

Fortsetzung: 1. Februar.

KE.

Deutschland

diskutiert

wieder über die Meinungsfreiheit

–seit einer Bemerkung

des Handballers

Stefan Kretzschmar. Diese

wurde vorhersehbarvon den

Rechten instrumentalisiert,

die es interessanterweise als

Bestandteil ihrer Meinungsfreiheit

betrachten, Andersfarbige

zu verhauen. Nach

dem Motto: „Ich habe ihm

kein blaues Auge verpasst,

sondern nur mal richtig die

Meinunggegeigt...“

Stefan Kretzschmar meinte

nun, es gäbe in Deutschland

„keine Meinungsfreiheit im

eigentlichen Sinn“. Ich

musste erst mal nachgucken,

was Meinungsfreiheit im eigentlichen

Sinn eigentlich

ist, und siehe da: „Jeder hat

das Recht, seine Meinung in

Wort, Schriftund Bild frei zu

äußern.“ (Art. 5, Grundgesetz)

Das tat Kretzschmar –

und widerlegte sich damit

selbst.

Was ihn und andere jedoch

wirklich nervt: Meinungen

rufen Reaktionen hervor.

Schließt etwa ein prominenter

Sportler Sponsor-Verträge

mit Coca Cola ab, muss er

sich über eine Kündigung

nicht wundern, wenn er im

Warnemünde – Zum Auftakt

der Klausurtagung der

Berliner SPD-Abgeordneten

an der Ostsee hat Fraktionschef

Raed Saleh heftig

ausgeteilt. Stadtentwicklungssenatorin

Katrin

Lompscher (Linke) kritisiert

er wegen fehlender

Kabarettist

Chin Meyer

schreibt jeden

Mittwoch

und

Sonnabend

im KURIER

BERLIN 11

Mensch

Meyer

TV schreit: „Cola ist noch ekliger

als ein Zungenkuss von

Donald Trump“! Wenn ein

dem Grundgesetz verpflichteter

Beamter die Meinung

vertritt, dass Hitler eigentlich

„echt geiler war als dieses

Schweinesystem“, hat er

ein Problem. Wenn duverheiratet

und der Meinung

bist, dein Partner sei viel zu

fett und blöde, kommst du

eventuell auchnur mit einem

blauen Auge davon. Meinungen

haben ein unterschiedliches

Preisniveau.

Jeder kann seine Meinung

frei äußern.Sogar in der Türkei.

Da landet man dann allerdings

im Knast. Den Preis

zahlt in Deutschland niemand.

Und solange das so ist,

ist jegliches „keine echte

Meinungsfreiheit“-Gejaule

nur substanzloses Gejammer.

U-Bahn

Saleh: „Die Leute kotzen“

Wohnungen. An die Adresse

von Verkehrssenatorin

Regine Günther (parteilos,

für Grüne) sagte er mit Blick

auf übervolle Züge und Ausfälle

bei der U-Bahn, es laufe

gerade schlecht. „Die

Leute kotzen, die Leute sind

sauer.Und das zu Recht.“

TRAUER

BERLINER ADRESSEN

Putzfrauen

Haushaltshilfe bei Pflegegrad

l

Kostenlose Beratung

030/797 88 730

bei Pflegestufe Kassenabrechnung

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

BERLIN FEIERT

DASCHINESISCHENEUJAHRSFEST

Potsdamer Platz

Jaar

tl a Ur

Bühnenprogramm mit

KÜNSTLERN ausHubeiund

KUNSTHANDWERKERN aus Shenzhen

in den Shopping Arkaden

MEISTERKÖCHE aus Chengdu beim

ormetaed im Hotel randHa

Der von hier

Echtlokal!

Ihr Anzeigenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Tage deschinesischen FILMS im CinemaxX

FEUER DRACHEN SHOW

auf dem Marlene-Dietrich-Platz

www.c-k-b.eu


12 BERLIN BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019*

DasDong Xuan Center an

der Herzbergstraße (li.)

dürfte bald deutlich

schicker aussehen (re..).

Mit den Straßenbahnen

21 und M8 erreicht man

das Dong Xuan Center

in Lichtenberg.

Mit der Tram nach Vietnam

DasDong Xuan Center in Lichtenbergwird zur Asia Town ausgebaut –mit Wohnungen, Hotels und Fabrik

Von

STEFAN STRAUSS

Nguyen Van Hien (61)

ist ein erfolgreicher

Geschäftsmann. Von

seinem Büro an der

Herzbergstraße schaut er auf

das Dong Xuan Center. Er ist

dessen Gründer und Chef. Vor

16 Jahren hat er das Gelände

des früheren VEB Elektrokohle

gekauft und den größten Asia-

Markt Deutschlands errichtet.

Acht Hallen gibt es heute, jede

ist fast 200 Meter lang. Doch

dabei wird es nicht bleiben. Das

Dong Xuan Center soll ein riesiges

asiatisches Viertel werden –

„Asia Town“. So nennt Nguyen

Van Hien sein Millionen-Projekt

mit Wohnungen, Hotels,

Kulturhaus und Nudelfabrik.

170 000 Quadratmeter groß

ist das Gelände des Dong Xuan

Centers. Das entspricht fast 24

Fußball-Feldern. „Ich habe so

viele Pläne“, sagt Nguyen Van

Hien und rollt in seinem Büro

die Zeichnungen aus. Er spricht

leise und konzentriert. An der

Herzbergstraße wird jetzt das

frühere Kulturhaus des VEB

Elektrokohle umgebaut. Zwei

Gebäudeteile stehen noch da,

man erkennt die Reste der Bühne.

Dort spielte Ende 1989 die

Band Einstürzende Neubauten

ihr erstes DDR-Konzert.

Nun wird die Ruine wiederaufgebaut.

Zwei Etagen kom-

Nguyen VanHien (61)ist

Gründer und Chef des

Dong Xuan Centers in

Lichtenberg.

men hinzu und ein großer Saal.

Platz ist dort für bis zu 1000

Personen. Messen, Ausstellungen,

Feiern und Konzerte wird

es geben, mit deutschen und

vietnamesischen Künstlern. Im

April 2020 soll das Kulturhaus

fertig sein. Mehr als zehn Millionen

Euro wird der Bau kosten.

Vielleicht mehr. Das wisse

man vorher nie, sagt Nguyen

Van Hien. So wie beim Hotel

nebenan. Etwa fünf Millionen

Euro sollte das Dong-Xuan-

Gästehaus mit 85 Betten kosten,

am Ende waren es 3Millionen

mehr. Daneben soll ein neues

Parkhaus entstehen.

Fotos: Gudath, ArchitekturbüroPlus4930, Dong XuanCenter,Imago

An der Landsberger Allee

sind Wohnhäuser geplant, in

der Bernhard-Bästlein-Straße,

gegenüber vom Dong Xuan

Center, will Nguyen Van Hien

ein Hochhaus bauen, es könnte

zehn, vielleicht sogar 20 Stockwerke

haben. Nguyen Van Hien

sagt, zu einem asiatischen Viertel,

das lebendig sein soll wie eine

Stadt, gehörten auch Wohnungen.

Und Geschäfte. Und eine

asiatische Nudelfabrik.

Der Geschäftsmann hat sich

lange damit beschäftigt. Er erzählt,

dass jeden Monat etwa

300 Container mit asiatischen

Nudeln auf Schiffen von Asien

nach Deutschland geliefert

würden. In asiatischen Lebensmittelmärkten

stehen etliche

Packungen mit Reisnudeln, Instant-Nudeln

und Weizennudeln,

auch im Dong Xuan Center.

„Das Geschäft mit Nudeln

ist das beste, das man machen

kann“, sagt Nguyen Van Hien.

Die Nachfrage in Deutschland

sei groß. „Aber warum soll man

sie aus Asien importieren?“

Doch an einer asiatischen Nudelfabrik

wäre der vietnamesische

Unternehmer fast gescheitert.

Seit sechs Jahren plant er

so einen Betrieb. Asiatische Nudeln

aus Berlin, das wäre sein

größter Wunsch. Doch es ist alles

schwieriger, als Nguyen Van

Hien es je gedacht hat. Und es

liegt nicht am Geld.

Er weiß, welche Maschinen

er kaufen muss. Die Behörden

wissen Bescheid, und auch der

Umbauplan für das Gebäude

steht, in dem die Produktion erfolgen

soll. Doch das Wichtigste

fehlt. Das Rezept für die Nudeln.

Jahrelang hat Nguyen

Van Hien versucht, es zu bekommen.

Er ist dafür durch

Asien gereist –„aber niemand


*

BERLIN 13

Schlichter Bau: DasfrühereKulturhaus

des VEB

Elektrokohle wird zurzeit

komplett umgebaut.

Im neuen Kulturhaus wird

es ab 2020 Ausstellungen,

Messen, Konzerte

und Feiern geben.

verrät es mir“. Zumindest bis

jetzt nicht.

Im Dong Xuan Center, auf

vietnamesisch heißt Dong

Xuan „blühende Wiese“, arbeiten

etwa 2000 Großhändler aus

Vietnam, Indien, Pakistan, der

Türkei, Polen und China. Sie

handeln mit Kleidung, Unterhaltungstechnik

und asiatischen

Lebensmitteln. Die achte

Halle des Centers hat Nguyen

Van Hien voriges Jahr eröffnet.

Sie trägt die Nummer 18. Eine

Glückszahl in Asien. In den

Hallen gibt es Restaurants, Nagelstudios

und Friseure.

Versicherungen,

Dol-

metscher-Büros und Fahrschulen

haben auf dem Gelände ihre

Büros, in denen deutsch und

vietnamesisch gesprochen

wird. Eine eigene Welt. Fernost

ganz nah.

Klein-Hanoi sagen manche

zum Dong Xuan Center. Reiseführer

loben die authentische

Atmosphäre. Am Wochenende

trifft sich dort die vietnamesische

Gemeinschaft. 16 000

Vietnamesen leben in Berlin, in

Lichtenberg wohnen 4000.

„Lichtenberg

ist die Hauptstadt der Vietnamesen

in Deutschland“, sagt

Nguyen Van Hien. Er kam wie

viele seiner Landsleute als Vertragsarbeiter

in die DDR. Er

wurde Gruppenleiter im Baukombinat

Ost. Heute treibt Van

Hien viele Projekte voran: In

Eiche baut er eine Gartensiedlung

mit 135 Häusern, am Zeuthener

See eine Villensiedlung

mit Marina. Manche sagen, er

sei einer der reichsten Vietnamesen

in Deutschland.

„Vermögen ist mehr als Geld“,

sagt Nguyen Van Hien. Es gehe

um Freunde, Glück und Dankbarkeit.

Neben seinem Büro hat

er am Ende des Ganges einen

Schrein errichtet. Räucherstäbchen

und Kerzen sind angezündet.

Neue Ausstellung Schuhe aus den

90ern sind jetzt reif fürs Museum

Mitte –Wer denkt, dass es

in dieser Schau nach Füßen

müffelt, der liegt falsch –in

den Schuhen, die jetzt in einer

neuen Ausstellung in

Mitte in Vitrinen schlummern,

steckten schon lange

keine Zehen mehr.

150 Turnschuhe aus den

90er-Jahren sind derzeit in

der Multimedia-Schau „nineties

berlin“ in der Alten Münze

am Molkenmarkt zu sehen.

Experten des Labels „Overkill“

(bei der Firma gab’s auch

die begehrten BVG-Sneaker)

trugen die einzelnen Exemplare

für die Sonderausstellung

zusammen. „In der deutschen

Sneaker-Geschichte

stellen die 90er-Jahre eine

wichtige Zeit dar: Auf der einen

Seite wurden Modelle

auf den Markt gebracht, die

auch noch heute die Herstellermarken

prägen“, heißt es.

„Diese Sneaker wurden im

Laufe der Zeit beispielsweise

mit verschiedenen Farben

oderanderen Materialienneu

interpretiert. Auf der anderen

Seite eröffnete sich nach dem

Mauerfall im November 1989

im Osten Deutschlands ein

völligneuerMarktfür die Firmen.“

Zu sehen sind unter anderem

Treter von Adidas, Nike,

Reebok. Die Herzen von

Sneaker-Fans dürften vor allem

beim Anblick der verschiedenen

„Air Max“-Modelle

von Nike höherschlagen

(u.a. „Air Max Stab“von 1998,

„Air Max Triax“ von 1995) –

für Schuh-Liebhaber sind diese

Modelle noch heute Kult.

Die Multimedia-Schau „nineties

berlin“ öffnete im August.

In mehreren Themenräumen

wird das Leben der

Berliner im Jahrzehnt nach

der Wende beleuchtet. „Für

junge Leutewie mich tat sich

nach dem Mauerfalleine große

Spielwiese ohne Grenzen

auf“, sagt Kreativdirektor

Matthias Kaminsky. FTH

Fotos: Friedel

Infos zur

Ausstellung

gibt’s im Netz unter

www.nineties.berlin


BERUF

Foto: Imago

6Minuten, um das Lebenzuordnen

Wiedas Journaling hilft,

Prioritäten im Job zu

strukturieren und neue

Wege einzuschlagen

Mit einer Artmodernem Tagebuch lassen sich

für den Beruf die Prioritäten neu ordnen.

Oft bleiben im Alltag berufliche

Vorhaben auf der Strecke.

Egal, ob es sich dabei um

eine Weiterbildung oder um

einen längst fälligen Jobwechsel

handelt. Eine Methode,

seine eigenen Wünsche

und Ziele, aber auch seine

Bedürfnisse im Blick zu

behalten, ist das „Journaling“.

Diese moderne Art des

Tagebuchführens ist ein hilfreiches

Selbstmanagementinstrument.

Dem 30-jährigen Dominik

Spenst half das Journaling, einen

neuen beruflichen Weg

einzuschlagen: „Vor zweieinhalb

Jahren hatte ich in Kambodscha

einen schweren Motorradunfall.

Danach lag ich 16

Wochen im Krankenhaus“, so

Spenst. Dieser Unfall rüttelte

seine bisherigen beruflichen

Prioritäten durcheinander.

Spenst wollte eigentlich nach

seinem BWL-Studium in ein

Wirtschaftsprüfungsunternehmen

einsteigen, schnell Geld

verdienen und Karriere machen.

Doch im Krankenhaus

kam er mit Hilfe des Journalschreibens

zu ganz anderen

Denkergebnissen: „Ich las in

dieser Zeit viel über positive

Psychologie. Früher konnte ich

zum Beispiel mit dem Wort

Dankbarkeit nicht viel anfangen.

Mir als BWLer war das ein

zu spiritueller Begriff.“ Doch er

erlebte, wie hilfreich es während

des Klinikaufenthalts für

ihn war, täglich die kleinen Erlebnisse

aufzuschreiben, für die

er dankbar war.

So entstand im Krankenbett

auch Spensts Wunsch, ein Buch

zu seiner Journaling-Methode

herauszubringen. Er entwickelte

das „6-Minuten-Tagebuch“,

das er zuerst im Selbstverlag

herausbrachte. Dann

kam der Rowohlt Verlag auf ihn

zu. Heute baut er in Berlin mit

einem Team die Marke „Ur-

BestSelf“ auf, die psychologische

Erkenntnisse in den Alltag

ihrer Nutzer integrieren will.

„Wichtig beim Journalschreiben

ist die Regelmäßigkeit“, so

Spenst. Er schlägt jeweils drei

Minuten am Morgen und am

Abend vor. Dabei beantwortet

der Schreibende Fragen wie

zum Beispiel: „Welche Ziele

hast Du?“ „Welche Möglichkeiten

zur Veränderung siehst

Du?“ Es geht aber auch um die

Glücksmomente des Alltags.

„So kann man sich selbst kennenlernen

und so leichter vom

Passagier zum Pilot des eigenen

Lebens werden.“ Es gibt verschiedene

Formen des Journalings.

Manche führen täglich

ein Erfolgsjournal oder ein

Dankbarkeitstagebuch. Das

Schreiben hilft, die Vergangenheit

zu reflektieren und die Gegenwart

zu organisieren.

Auch der 38-jährige Berliner

Jan Lenarz ist Journalschreiber.

Der Grafikdesigner ist Autor des

Buches „Ein guter Plan“. „Gerade

für das Thema Beruf bietet

sich das Journaling an. Denn die

Arbeit beansprucht die Hälfte

unserer wachen Zeit.“ Lenarz

sieht viele Vorteile darin, ein

Journal zu führen: „Es macht

möglich, achtsam mit sich selbst

umzugehen.“ Der Grafikdesigner

weiß, wovon er spricht:Vor

drei Jahre erkrankte er am

Burn-out-Syndrom. Das Journaling

half ihm bei der Bestandsaufnahme.

Es zeigte ihm,

wie sehr er in seinem bisherigen

Job unter ständigem Leistungsdruck

stand. Er verdiente zwar

in der Start-up-Szene gut, empfand

aber seine Arbeit als wenig

sinnvoll. Heuteist LenarzAutor

und Verleger und viel zufriedener

mit seinem Beruf.

Den Wunsch nach Veränderung

und mehr Sinn im Beruf

kennt Lenarz zu Genüge: „Zu

den Klassikern gehört in Berlin

zum Beispiel die romantische

Vorstellung, ein Café zu eröffnen.“

Ob ein Café aber der richtige

Weg ist, lässt sich durchs

Journaling herausfinden: „Es

zeigt, was den Schreiber glücklich

macht und was nicht.“ All

das bietet eine stabile Grundlage

für berufliche Veränderungen.

Wer ein Journal schreibt,

braucht kein vorgefertigtes

Buch mit Impulsfragen. Ein

ganz normales Notizbuch oder

eine Notiz-App reichen aus, um

Ideen festzuhalten, Ziele zu

formulieren, Schritte zu planen

und ihre Umsetzung zu begleiten.

Daraus kann er dann die

passenden Konsequenzen ziehen!

Anja Schreiber

KAUFMÄNNISCHE BERUFE

Kampehler Str. 10, 16845 Neustadt/Dosse

www.hueffermann.de

Produkt-Informationen, Analysen,

www? Da arbeite ich mich ein.

Sie haben eine solide Ausbildung/Studium und

interessieren sich für Technik und neue

Medien. Idealerweise haben Sie schon

Erfahrung bei einem Fahrzeug- oder

Maschinenbaubetrieb gesammelt.

Produkt-Dokumente, Auswertungen und

Präsentationen erstellen Sie termintreu und

fehlerfrei ggf. nach Vorgabe. In neue Aufgaben

arbeiten Sie sich schnell ein. Willkommen im

freundlichen Vertriebsteam eines führenden

Spezialfahrzeug-Herstellers als:

Mitarbeiter

Großkundenbetreuung (w/m/d)

Sie pegen Stammdaten, werten

Verkaufsdaten aus und recherchieren

Marktentwicklungen. Sie erstellen

Marketing-Dokumente und unterstützen bei

Messen, Events und Presseanfragen. In die

Pege unserer www-Kanäle arbeiten Sie sich

ein –mit Weiterbildungen ganz nach Ihrem

Bedarf. Interessiert? Rufen Sie bei der

Personalabteilung an oder schicken Sie

Ihren Lebenslauf per E-Mail.

Tel.: 033970 –996 251 oder

karriere@hueffermann.de

Bäckerei-Handwerksbetrieb su.

Verkäufer/in. Teilzeit möglich.

Tel.: 0173 6201 698

Die clevere Wahl! Bestens plaziert

im Dienstleistungsmarkt in

Ihrem BERLINER KURIER.

Kampehler Str. 10, 16845 Neustadt/Dosse

www.hueffermann.de

Marketing, Analysen, Personalentwicklung,

www? www? Da will ich ich hin! hin!

Sie haben eine solide Ausbildung oder

Studium und interessieren sich für Technik,

Personalentwicklung und neue Medien.

Idealerweise haben Sie schon Erfahrung bei

einem Fahrzeug- oder Maschinenbaubetrieb

gesammelt. Produkt-Dokumente,

Auswertungen und Präsentationen erstellen

Sie termintreu und fehlerfrei ggf. nach

Vorgabe. In neue Aufgaben arbeiten Sie sich

schnell ein. Willkommen im freundlichen

Vertriebsteam eines führenden Spezialfahrzeug-Herstellers

als:

Mitarbeiter Marketing/PE (w/m/d)

Sie werten Verkaufsdaten aus und

recherchieren Marktentwicklungen. Sie

erstellen Marketing-Analysen, -strategien und

unterstützen bei Messen, Events und

Presseanfragen. Sie erarbeiten eine

Personalentwicklungsstrategie. In die Pege

unserer www-Kanäle arbeiten Sie sich ein –

mit Weiterbildungen ganz nach Ihrem Bedarf.

Interessiert? Rufen Sie bei der Personalabteilung

an oder schicken Sie

Ihren Lebenslauf per E-Mail.

Tel.: 033970 –996 251 oder

karriere@hueffermann.de

Kaufm. Büroangestellte m/w/d ab

sofort gesucht. Ma-Re TEC

GmbH (Gerüstbaufirma), Erfahrung

im Gerüstbau nicht erforderlich.

Tel. 030 978 95 701

Frau Meyer Mo-Fr 8.30-15 Uhr

2. Standbein für Steuerfachleute

T. (09632)9229120, Mo-Fr 8-18 h

Steuerverbund.de/Standbein

Autohaus Golbeck GmbH sucht

kaufmännischen Mitarbeiter/in

für Kundendienst / Kasse.

Hans-Peter Golbeck, Tel. 0172-

3001390, E-Mail:

hpgolbeck@ah-golbeck.de

Büromitarbeiter/in zur Festanstellung

ab sofort gesucht. Tel.:

03328 30 90 430

TECHNISCHE BERUFE

MA-RE TEC Gerüstbau GmbH

sucht zur Festeinstellung absofort

Kraftfahrer/in mit Ladetätigkeit.

Tel. 030 -978 95 701

Fahrzeugaufbereiter (m/w) per sofort

zu guten Bedingungen gesucht.

Autohaus Wunderlich

e.K., Skoda-Vertragshändler,

12109 Berlin, Mariendorfer

Damm 122,Tel.7000810

Kfz-Meister (m/w) per sofort zu

guten Bedingungen gesucht.

Autohaus Wunderlich e. K.,

Skoda Vertragshändler, 12109

Berlin,Mariendorfer Damm 122

Lagerist (m/w) mit einschlägiger

Berufserfahrung in Kfz-Ersatzteilen

per sofort zu guten Bedingungen

gesucht. Autohaus

Wunderlich e.K., Skoda-Vertragshändler,

12109 Berlin, Mariendorfer

Damm 122.

Heizungsmonteur/in

z. Verstärkung

unseres

Teams gesucht. Bewerbung

unter 030/ 428 015 45 oder

info@bernd-butzke.de

Produktions-/Lagerhelfer, m/w, ab

sofort gesucht. Kurfürstendamm

235,Berlin,Tel.:

030 / 880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir absofort Produktionshelfer

inTZ(m/w) leichte Tätigkeiten,

gern auch Rentner,

Bewerbung bitte an: Fleischund

Wurstwaren Klaus Genz,

Alt Marzahn 58, 12685 Berlin

oder klaus.genz@web.de

Bodenleger / Raumausstatter

m/w/d. Es erwartet Sie eine unbefristete

Stelle, ein überdurchschnittliches

sehr gutes Gehalt

und ein nettes Team. Bewerbung

an: Raumaustattung

Staeck &Burneleit, Telefon:

030 291 06 37.

mail@sbraumausstattung.de

www.raumausstattung-staeckburneleit.de

Helfer/in f. Sonnenschutzmontage

ges. Tel. 030-9445309 ab 18 Uhr

Suchen Landmaschinen / Bauschlosser

und Bautischler ab

sofort zur Festeinstellung. Tel.:

03328-30 90 430

Die clevere Wahl! Heiß wie jedes

Wochenende, der Reisemarkt

aktuellimBERLINERKURIER.

GESUNDHEITSWESEN

&WISSENSCHAFT

Pflegekräfte für den Nachtdienst

(gern auch Rentner auf 450-€-

Basis) von Seniorenwohngemeinschaft

in Treptow gesucht.

Tel.: 030 2832356

DIENSTLEISTUNGEN &

WEITERE BERUFE

Mobiles Friseurfeeteam sucht ab

sofort in TZ/VZ Friseur/in/d.

Tel. 0173 623 79 67

Servicekräfte/Küchenhilfen, m/w,

ab sofort gesucht, Karl-Marx-

Str. 165,Berlin, Tel.:

030 / 568 20 80, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wipwidmann.de

ZIMMERMÄDCHEN (m/w) 11,00€/

Std. zzgl. Sonn- &Feiertagszuschlag

und PRÄMIEN ab sofort

für ein 5*Hotel gesucht. ASN-

Concepts GmbH

Tel: 030 /93624598 Bewerbung

an: jobs@asn-concepts.de


DIENSTLEISTUNGEN &WEITERE BERUFE

Du hast den Blick für Sauberkeit und möchtest mit uns

die Stadt ein bisschen schöner machen?

Wir suchen Reinigungskräfte (m/w/d) für Berlin

Das erwartet dich bei uns:

- sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in VZ oder TZ

- Teilzeit im Früh- oder Abendbereich

- Vergütung nach dem RTV Gebäudereinigung (10,56€/h)

Interesse? Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter

personal-gr@ruwe.de oder 030 /514880-553

Wir, ein mittelständiges Unternehmen

mit einem Jahresumsatz

von 21 Mio. Euro und 1300

Mitarbeiter, suchen ab sofort

Reinigungskräfte auf sozialversicherungspflichtiger

Basis in

der Arbeitszeit von 5.00 -11.00

Uhr im Gebiet Berlin Charlottenburg.

Wir zahlen pünktlich

und fair und freuen uns auf Ihre

Bewerbung. Sie erreichen uns

Montag bis Donnerstag von 8.00

– 17.00 Uhr sowie Freitag von

8.00 –15.00 Uhr unter der Rufnummer:

+49 30 82712620

BerlinMobil sucht ab sofort für

neue Aufträge Fahrer/innen

(von Minijobbasis bis Festanstellung)

für die Schüler- und

Behindertenbeförderung für das

gesamte Stadtgebiet Berlin. Arbeitstage:

Mobis Fr,Wochenende

generell frei. Bei Interesse

bitte telefonisch unter

030-422199-12 bewerben.

Paketzusteller m/w für den Berliner-Raum

gesucht, in VZ, feste

Tour.Tel.033435 152250

LESERREISEN

Echt exklusiv: Auszeiten vom Alltag

Mecklenburger

Seenplatte

Maritim Hafenhotel

Rheinsberg**** S

2 Nächte

p. P. ab

€ 125,-

Inklusivleistungen:

• 2 Nächte im DZ Classic

• 2 x reichhaltiges Frühstück

• Zimmerupgrade (nach Verfügbarkeit)

• 1 x Kopf-Gesicht-Nacken-Massage

(ca. 20 Min.)

• Nutzung des Wellnessbereiches

Kraftfahrer/in m.FS C1/E f.Lkw

7,49t f. einfache Palettenzust. in

VZ; Tel.: 030/411 09 371 oder

0162/212 96 91

Kraftfahrer (w/m) mit Fkl. C1/3

und Auslieferungsfahrer (w/m)

mit Fkl. Bfür sofort oder später

gesucht. Bewerbung bitte an:

Der Bäcker Feihl, Wolfener Str.

29, 12681 Berlin

info@feihl-berlin.de

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir absofort Kraftfahrer

(m/w). FS Kl. B. Berlin- u.

Deutschkenntnisse wünschenswert.

Schriftliche Bewerbung

bitte an: Fleisch- und Wurstwaren

Klaus Genz, Alt Marzahn

58, 12685 Berlin oder

klaus.genz@web.de

Parcel Line su. Kraftfahrer/in a.

geringf. Basis/TZ f. leichte Abholtätigk.m.FS/B;030/41109371

oder 0162/212 96 91

Die clevere Wahl! Bravo -die Veranstaltungstipps

täglich aktuell

in Ihrem BERLINER KURIER.

3 Nächte

p. P. ab

€ 179,-

Usedom

Seebad Bansin

SEETELHOTEL

StrandhotelAtlantic****

Inklusivleistungen:

• 3 Nächte im DZ Standard

• 3 x reichhaltiges Frühstück

• 3 x köstliches 3-Gänge-Abendmenü

• Nutzung des Wellnessbereiches

SIBA

security service GmbH

Wir suchen für ein Dienstobjekt

in Berlin-Schöneberg zuverlässige

Sicherheitsmitarbeiter (m/w)

VZ/TZ

Qualifikation nach §34a GewO

ist erforderlich:

–Unterrichtung oder Sachkundegeprüft

–geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

–Servicekraft für Schutz und Sicherheit

–Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Ausführliche und schriftliche Bewerbungen an:

SIBA security service GmbH z. Hd. Herrn Trzeba

( 030-67001319o.siba-trzeba@t-online.de

Frankfurter Allee 196, 10365 Berlin

Besuchen Sie uns auch an unserem

Bewerbertag, immer mittwochs

von 09:00 bis 15:00 Uhr!

SIBA

security service GmbH

Wir suchen für die Tätigkeit in

einer Bundesbehörde Berlin-Treptow

zuverlässige

Sicherheitsmitarbeiter (m/w)

VZ/TZ

erforderlich ist:

–Sachkundeprüfung nach §34a der GewO

–Waffensachkunde §7WaffG

–Sicherheitsüberprüfung Ü2

Ausführliche und schriftliche Bewerbungen an:

SIBA security service GmbH z. Hd. Herrn Trzeba

( 030-67001319o.siba-trzeba@t-online.de

Frankfurter Allee 196, 10365 Berlin

Besuchen Sie uns auch an unserem

Bewerbertag, immer mittwochs

von 09:00 bis 15:00 Uhr!

Gabelstaplerfahrer, Maschinenbediener,

m/w, ab sofort gesucht.

Kurfürstendamm 235, Berlin.

Tel.: 030 /880 47 47, WIDMANN

GmbH, bewerbung@wpwidmann.de

Die clevere Wahl! Geschicktwie

ein zuverlässiger Handwerker.

Die aktuellen Dienstleistungsanzeigen

in Ihrem BERLINER

KURIER. Telefonische Anzeigenannahme

23 27 70 70

© pixabay

CleanCar-Heinersdorf sucht Service-Mitarbeiter

(m/w) für die

Fahrzeugpflege. Telefonische

Bewerbung 030 473791-44

Erfahrener / gelernter Gärtner

(m/w/d) in Vollzeit gesucht!

Gartenpflege auf dem Krankenhausgelände/Friedhof,

Bedienung

und Führung von Bauund

Gartenmaschinen sowie

Grauflächenreinigung u. Winterdienst.

Wir bieten ein tolles

Team, Wertschätzung und ein

angenehmes Arbeitsklima. Infos

Frau Schult, 030 8272 12 596

oder 0173 729 71 23

2 Nächte

p. P. ab

€ 119,-

Lüneburg

Adendorf

Best Western Premier Castanea

Resort Hotel**** S

Inklusivleistungen:

• 2 Nächte im DZ Superior

• 2 x reichhaltiges Frühstück

• 1 x Nutzung der Salzgrotte (45 Min.)

• 1 x Vital Snack in der Spaneo Bar

• Nutzung des Wellnessbereiches

© pixabay

© livemoment -Stephan Boehlig

Serviceassistenten (m/w/d) in

Berliner Krankenhaus gesucht.

Für ein Berliner Krankenhaus

suchen wir ab sofort Serviceassistenten

(m/w/d) in Teilzeit

(130h/Monat) u. Vollzeit (165h/

Monat) für die Intensiv- und

Normalstationen. Zu Ihren Aufgaben

gehört u.a. die Bestellaufnahme

und das Servieren von

Frühstück, Mittagessen, Abendessen.

Wir bieten ein tolles

Team, Wertschätzung und ein

angenehmes Arbeitsklima. Ihre

Bewerbung richten Sie bitte an

Frau Schult, Tel. 030 827212596

oder 0173.729 71 23.

Die Stiftung Humboldt Forum im

Berliner Schlosssuchtzum nächstmöglichen

Zeitpunkt 2Hausmeister(m/w/d)

unbefristet in Vollzeit, Tarif TVöD Bund.

WeitereInformationen unter

www.humboldtforum.com/jobs

Suchen Landschaftsgärtner, Bauhandwerker,

Maschinist, Pflasterer

und Helfer ab sofort zur

Festeinstellung: 03328-3090430 Su.Putzstelle, T. 0151/ 43489148

Echt motiviert!

Ihr Stellenmarkt

im BerlinerKurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

STELLENGESUCHE

Der von hier

Infos &

Buchung:

02641-946066

3 & 4 Nächte

p. P. ab

€ 119,-

Sachsen

Dresden

ibis Hotels Dresden Zentrum***

Inklusivleistungen:

• 3 bzw. 4 Nächte im DZ Standard

• 3 bzw. 4 x reichhaltiges Frühstück

• 1 x Hop on/Hop off Abendfahrt durch

die Dresdner Alt- und Neustadt (Dauer ca.

60 Min.)

15

Reisezeit: Januar – Oktober `19

Anreise: Täglich (außer Do & Sa)

Buchungs-Code: RBG11A2W

Reisezeit: Januar – Dezember `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: BAN11F3E

Reisezeit: Januar – Dezember `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: ADF19A2B

Reisezeit: Januar – August `19

Anreise: Täglich

Buchungs-Code: DRS02B3P / DRS02B4P

www.berliner-kurier.de/leserreisen 02641 - 94 60 66 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr) Kennwort:"Berliner Kurier"

Einschränkungen in der Reisezeit möglich.Sterneklassifizierung nach Landeskategorie.Zwischenverkauf, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.Maßgeblich für die Buchung sind die

Reisebestätigung,die AGB sowie die rechtlichen Informationen desVeranstalters htc hemmers travel consulting GmbH,Joseph,Joseph-v.-Fraunhofer-Str.9,53501 Grafschaft.


*

SERIE

Sie machen

kein Theater

umsAlter

Senioren? Die Mitglieder der freien

Theatergruppe „Die Pfefferstreuer“ in

Prenzlauer Berghaben Pfeffer im Hintern

und sind ein eingeschworenes Ensemble

Von

HELMUT KUHN

Heute ist kein guter Tag. Alle

sitzen um den Tisch mit

hängenden Köpfen.

Schicksalsschläge bleiben nicht

aus. „Wir sind gerade etwas gerupft“,

entschuldigt sich Anja

Winkler. Langsam fassen sie sich

wieder. Und beginnen mit Szenenbildern,

nach kurzer Abstimmung.

Zum Aufwärmen. Es hilft ja

nichts. Das Leben, das Theater

geht weiter.

Prenzlauer Berg, im Stadtteilzentrum

am Teutoburger Platz. Es

ist ein schöner, großer Saal, lichtdurchflutet,

Parkett, Turnerbänke

an den Wänden. Der Raum riecht

nach Tanz und Spiel. Ein paar Requisiten,

ein Koffer Kostüme. Einmal

in der Woche trifft sich hier

die Theatergruppe „Die Pfefferstreuer

–das Kreative Potential

aus Prenzlauer Berg“. Zur Probe.

Zum Improvisieren. Zum Experimentieren.

„Der Veganer hat ein Steak gegessen!“,

ruft Winkler. Sofort suchen

sie einen Ausdruck und verharren

nach kurzer Zeit in der gefundenen

Position zum Standbild.

Das sieht plötzlich so komisch aus,

als hätten Buster Keaton und Eddie

Murphy Pate gestanden. „Die

110-jährige ist frisch verliebt!“,

lautet Winklers nächste Ansage.

Wuseln, gestikulieren, erstarren:

Eine Szene wie zum Schnappschuss.

„Die Suppe läuft über in

der Kochsendung!“ Kaum haben

sie ihre Rolle eingenommen, müssen

sie lachen –der Schicksalsschlag

ist nicht verdaut, aber eine

ganze Ecke weiter.

Improvisationstheater heißt das.

Dieter, Wolfgang, Charlotte, Renate.

Übers Alter reden wir nicht.

Aber Wolfgang ist der Benjamin.

40 Jahre war er Requisiteur,

„beim Fernsehen und Theater“.

Eigentlich wollte er nur seine Tätigkeit

ein wenig fortsetzen und

den Pfefferstreuern ein ordentliches

Bühnenbild verpassen, aus

Spaß. Dann sprang er, aufgrund eines

Schicksalsschlages in der

Gruppe, ganz ein. Kein Spaß. Jetzt

spielt er selbst mit, für sein Leben

gern, seine Rolle verändert sich.

Dieter lernte die Gruppe über eine

Aufführung kennen. Er singt in

Chören, ist Laienmusiker und hatte

verschiedene Berufe in seinem

Leben, zuletzt Betreuungsassistent

in einem Altenheim. Eigentlich

wollte er hier nur mal für die

musikalische Begleitung sorgen.

„Ach, ich hatte auch zu wenig

Strukturierung des Alltags“, fällt

ihm Wolfgang ins Wort. „Du

musst was machen, damit dir

nicht langweilig wird. In einer

Zeitung hatte ich die Seniorengruppe

entdeckt.“ Zu dieser Zeit

bauten sie gerade ein Szenenbild

zusammen, und er dachte: „Das

kann ich besser!“

Der Mann ist ein Segen für jedes

Theater, schwört Frau Winkler

und wischt sich symbolisierend

Schweiß von der Stirn. Improvisationstheater

hat natürlich auch etwas

mit Improvisation der Res-

sourcen zu tun. Ein findiger

Kopf, der mit zwei, drei

Scheinwerfern, etwas

schwarzem Aushang und vielen

Ideen etwas zaubern kann,

kommt einfach goldrichtig. „Als

mobiles Theater spielen wir jedes

Mal in anderen Häusern. In Seniorenclubs,

im Hospiz, in Nachbarschaftstheatern.“

Da kann man

nicht mit Stab und großer Bühne

anreisen. „Wir werden gebucht,

und aus den Auftritten ergeben

sich neue Buchungen.“

Renate: „Ich habe lange suchen

müssen nach einer solchen Theatergruppe.

Ich wollte etwas machen,

was ich immer machen wollte,

aber nie konnte. Ich hatte einfach

immer ein großes Interesse

fürs Theater. Und man entdeckt

plötzlich, was man so kann, in der

Gruppe. Das sind alles gestandene

Leute, die ein hartes Berufsleben

hinter sich haben und intelligent

sind.“

Die Gruppe, das sei für sie wie

ein zweites Leben. „Das macht so

flüssig, so fließend, frei für den

Alltag!“, sagt Charlotte und dirigiert

beinahe in der Luft. Sie ist die

einzige, die noch berufstätig ist.

Trat schon in der Laiengruppe der

Volkshochschule auf. Spielte Ukulele,

machte das Programm. „Aber

die Stimmung war nicht schön.“

Sie spielte beim „Theater der Erfahrung“,

sah das Theater „Altes

Eisen“. „Da war Frau Winkler

Kostümbildnerin.“

Anja Winkler stammt aus Stuttgart

und kam 1992 nach Berlin. Ihren

ersten Theaterjob hatte sie mit

Ist nicht das ganze Leben Improvisation? Die Pfefferstreuer

bei den Proben (oben) und bei der Aufführung ihres Stückes

„Wimpernschlag und Lebenlust“ (re.). Zusammgehalten wird

die energiegeladene Truppe vonAnja Winkler (li).


*

SEITE17

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

KIEZENGEL

GenerationLebenslust Wie Senioren mit tollen Initiativen Schwung

in ihren Alltag bringen. Der KURIER stellt in einer großen Serie Berliner

vor, die mit viel Fantasie unsereStadt ein bisschen wärmer machen.

Fotos: Wächter (2), Winkler

22 als Kostümschneiderin.

In Berlin studierte sie Modedesign

und ging ans Staatstheater.

Anja spielte selbst Improvisationstheater

und machte

eine Ausbildung als Theaterpädagogin.

Leitete Gruppen

von Schülern bis Senioren.

Heute arbeitet

sie als Coach. „Es

geht mir um die

Entwicklung

von Menschen,

egal in welchem Alter“, sagt

sie.

Über das „Theater der Erfahrung

als Urmutter“ gründeten sich

die Pfefferstreuer. Manche alte

Hasen sind schon seit 15 Jahren

dabei. 2016 übernahm Anja die

Leitung. Träger ist der Humanistische

Verband. „Damit ist ein regelmäßiger

Grundstock gelegt und

wir haben diesen Raum. Das ist eine

ganze Menge. Aber wir müssen

ständig um Fördergelder kämpfen“,

sagt sie .„Es ist immer nur

ein kleines Budget“.

Aber große Liebe. Als sie mit der

Truppe begann, waren die Auftritte

noch ohne Ton, Licht oder Bühnenbild.

Das gehört, Dieter sei

Dank, der Vergangenheit an. Auch

das Konzept hat sich, dank Anja,

verändert. Es geht nicht mehr um

seniorengerechte Lustspiele, sondern

um Theater aus dem Bauch.

Aus dem Kopf. Aus dem Körper.

Es geht um Wut, Trauer, Hass,

Liebe –umdas Leben. Nach der

Aufführung versöhnliche Schnittchen

und Palaver.

Die Stücke entwickelt die Gruppe

selbst. „Wir besprechen viel, lösen

alles theatral über das Spielen“,

sagt Anja .Imletzten Stück

„Wimpernschlag und Lebenslust“

ging es noch um die Probleme des

Alterns. Jetzt entsteht etwas Neues.

Wie das aussehen wird, wissen

sie selbst noch nicht. Auf Zetteln

notiert jeder seine Themen. Dann

spielen sie Bilder daraus. „So entstehen

Figuren, einzelne Szenen,

das ganze Material.“

Am Ende werden die Zettel auf

dem Boden ausgelegt. „Die Szenen,

an die wir uns gar nicht mehr

erinnern können, fallen raus.“ Das

Material verdichtet sich. „Die Methode

stammt aus dem biographischen

Theater. Hier sitzen Menschen

am Tisch mit echt spannenden

Geschichten“, sagt Anja. In

der künstlerischen Auseinandersetzung

entsteht dann das Stück.

„Das ist wie bei den Profis. Wir

sind furchtbar aufgeregt vor den

Auftritten, aber es macht immer

Spaß, sich mal zu trauen. Einfach

zu machen! Körperliches Training

ist wichtig, aber das Training

fürs Gehirn noch viel mehr“ -sie

haut mit so so viel Energie auf den

Tisch, dass die Gläser wackeln.

„Durch die Spielfreude fällt der

Alltag nicht so in die dunkle Ecke,

weil man sich mehr bejaht“, beruhigt

sie Charlotte.

Spätestens jetzt ist die Hiobsbotschaft

erst mal vergessen. Die Gerupften

stehen auf, spielen wieder,

sortieren Zettel und sind Feuer

und Flamme. „Wir sind ein echtes

Ensemble geworden“, sagt Anja

Winkler. So ist es.

Heute ist ein guter Tag.

Theater „Die Pfefferstreuer –das

Kreative Potential Prenzlauer

Berg“, Kontakt, Programm und

Buchung: 030-8554206.

www.anja.winkler.com

Montag lesen Sie:

Die Hotline gegen Einsamkeit:

Das Silbernetz aus Pankow


*

SPORT

Zittern um

Torunarigha,

Rekik ist bereit

Berlin –Wer bildet in

Nürnberg Herthas Abwehr?

Eigentlich sollten Fabian

Lustenberger und Jordan

Torunarigha das Innenverteidiger-Duo

sein. Doch der

U21-Nationalspieler konnte

gestern wegen eines Pferdekusses

im Oberschenkel

noch nicht trainieren. „Wir

wissen noch nicht, ob er fit

wird. Wenn Jordan das Abschlusstraining

nicht voll

mitmacht, ist klar, dass er zu

Hause bleibt“, sagt Cheftrainer

Pal Dardai. Kann den

Coach nicht schocken: „Wir

haben immer noch genügend

Verteidiger, besser als

in der Hinrunde.“ Die Alternativen

sind Niklas Stark

und Karim Rekik. Beide sind

nach ihren Verletzungen

zwar noch nicht topfit.

Trotzdem tendiert Dardai

zu Rekik: „Wir brauchen

ihn. Ich glaube, wir werden

es hinkriegen, er wird wahrscheinlich

spielen.“

Papa Palnimmt

seine Spieler in Schutz

„Esgibt keinen

Idioten bei uns!“

Manager Michael Preetz forderttrotzdem eine bessereEinstellung der Profis

Torunarighabangt um denEinsatz.

TV-TIPPS

EUROSPORT

5.00 -14.30 Tennis: Australian

Open aus Melbourne 14.30 -

16.00 Biathlon: Weltcup aus Ruhpolding

16.00 -18.15 Skispringen:

Weltcup aus Zakopane 18.15 -

19.40 Handball-WM 20.00 -

23.25 Snooker: World Main Tour

aus London 1.00 -5.00 Tennis:

Australian Open aus Melbourne

ARD

9.00 -18.30 Wintersportextra

u.a. Bob, Skispringen, Ski alpin,

Biathlon 20.15 -22.15 Handball-

WM: Deutschland-Island

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

E-Mail: berlin.sport@dumont.de

Foto: Imago

Von

WOLFGANG HEISE und

SEBASTIAN SCHMITTT

Berlin – Manchmal ist es im

Fußball so wie in der Familie.

Die Erziehungsberechtigten

sind sich nicht ganz einig

über die pädagogischen Maßnahmen,

wenn die Kinder in

der Schule einen Leistungsabfall

haben. Auch bei der

blau-weißen Familie

herrscht vorm Rückrundenauftakt

morgen beim 1. FC

Nürnberg (15.30 Uhr) etwas

Uneinigkeit. Hertha-Papa

Pal Dardai nimmt seine Spieler

in Schutz, Manager Michael

Preetz will etwas mehr

Strenge walten lassen.

Die große Harmonie herrscht

momentan nicht beim Hauptstadtklub.

Die Pressekonferenz

zeigte es gestern deutlich.

Nachdem Dardai bei der Generalprobe,

beim müden Auftritt

in Düsseldorf (Letzter beim

Vierer-Blitzturnier), die Peitsche

herausholte („Kein Spieler

war gut!“), ging er jetzt nachsichtiger

mit der Mannschaft

um. Zuckerbrot quasi, um den

Druck etwas aus den Köpfen

der Profis, den Hertha bei dem

schweren Auftaktprogramm

(nach Nürnberg folgen drei

Heimspiele gegen Schalke,

Hoffenheim und im Pokal gegen

Bayern) hat, zu nehmen.

„Ich bin mit den Jungs hochzufrieden.

Im Training sind alle

fleißig. Aber die Lauf- und

Zweikampfquoten in den letzten

Spielen waren nicht gut.

Wir als Trainerteam wissen

das. Die Mannschaft weiß es

auch. Damit ist sie selbst nicht

zufrieden“, erklärt Dardai.

Dann wird er emotional, der

dreifache Vater holt seinen

Schutzinstinkt heraus: „Ich habe

hier nicht einen komischen

Typen, das hat der Manager gut

zusammengestellt. Es gibt keinen

Idioten bei uns. Das sind alles

gute Fußballer, aber wir

müssen uns finden.“

Dann legt er nach: „Wir haben

uns ein Ziel gesetzt, einstelliger

Tabellenplatz. Wo stehen wir?

Also. Wir sind alle happy und

ANZEIGE

1. FC Nürnberg

X

Hertha BSC

Quotenänderung vorbehalten

JETZT WETTEN

3.10

3.40

2.20

GlücksspielbirgtSuchtrisiken.

Hilfeuntergluecksspielhilfe.de

glücklich. Ich träume auch von

der Champions League oder

von der Europa League. Das ist

der Träumer Dardai. Dann gibt

es den Dardai, der jeden Tag

zum Training kommt und das

realistisch einschätzen kann.“

Dardai ist kaum zu bremsen:

„24 Punkte aus der Hinserie

sind eine Riesensache –mit der

Verletztenserie, die wir hatten.

Unser Ziel sollte es sein, wie zu

Beginn der Saison zu spielen.

Das war aber das Maximum.

Das wieder hinzubekommen,

ist meine Aufgabe. Ich brauche

keinen unnötigen Druck. Nach

gutem Start in den letzten Jahren

wollten die Spieler noch

mehr. Aber statt nach vorne,

haben wir da zwei Schritte zurück

gemacht.“

Als Dardai seine Sichtweise

mit viel Engagement erklärt,

sitzt Preetz neben ihm. Der Manager

nickt nicht zustimmend.

Nein, er schaut skeptisch, als er

Dardais Worten lauscht.


*

SEITE19

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Der 18. Spieltag

TSGHoffenheim-Bayern München ••••••••••••••••

1:3

Bayer Leverkusen-Gladbach • •••••

heute, 15.30

VfBStuttgart-Mainz 05 •••••••••••••••••••

heute, 15.30

Eintr.Frankfurt-SC Freiburg • ••••••

heute, 15.30

FC Augsburg-Fort. Düsseldorf •• heute, 15.30

Hannover 96-Werder Bremen •••

heute, 15.30

RB Leipzig-Bor.Dortmund • •••••••••••

heute, 18.30

1. FC Nürnberg-Hertha BSC • •morgen, • 15.30

Schalke 04-VfL Wolfsburg • •••••

morgen, 18.30

Halt,stopp! Trainer

PalDardai stellt

sich vordem

Rückrundenstart

demonstrativ vor

seine Spieler.

Bundesliga

1. (1) Dortmund 17 13 3 1 44:18 +26 42

2. (2) FC Bayern 18 12 3 3 39:19 +20 39

3. (3) Gladbach 17 10 3 4 36:18 +18 33

4. (4) Leipzig 17 9 4 4 31:17 +14 31

5. (5) Wolfsburg 17 8 4 5 27:22 +5 28

6. (6) Frankfurt 17 8 3 6 34:23 +11 27

7. (7) Hoffenheim 18 6 7 5 33:26 +7 25

8. (8) Hertha BSC 17 6 6 5 26:27 -1 24

9. (9) Leverkusen 17 7 3 7 26:29 -3 24

10. (10) Bremen 17 6 4 7 28:29 -1 22

11. (11) Freiburg 17 5 6 6 21:25 -4 21

12. (12) Mainz 17 5 6 6 17:22 -5 21

13. (13) Schalke 17 5 3 9 20:24 -4 18

14. (14) Düsseldorf 17 5 3 9 19:33 -14 18

15. (15) Augsburg 17 3 6 8 25:29 -4 15

16. (16) Stuttgart 17 4 2 11 12:35 -23 14

17. (17) Hannover 17 2 5 10 17:35 -18 11

18. (18) Nürnberg 17 2 5 10 14:38 -24 11

So geht’sweiter

Der Manager wiederholt es

seit Wochen, auch gestern im

Anschluss: „Wir müssen anders

auftreten. Das ist entscheidend.

Wir haben

zwei Gesichter geder

Hinrunde. Wir

habt in

haben ein

strahlendes Gesicht

gehabt. Und immer mal ein an-

es nicht daran lag,

deres. Wobei

dass wir nicht gut Fußball ge-

Sondern daran,

spielt haben.

dass wir nicht bereit waren,

oder die Konzentration, der Fototal

da waren.“

kus nicht Der Manager glaubt, dass

Hertha Punkte liegen ließ: „Wir

hätten mehr erreichen könwir

es getan

nen, als

haben. Ich

will, dass

wir lernen, in sol-

zuzupacken.“

Und da wä-

chen Momenten

ren wir dann

wieder mal

bei der

Pädagogik...

Manager Michael Preetz

erhöht dagegen den

Druck und will mehr

Einsatz sehen.

Fotos: Imago

Freitag, 20.30Uhr: Hertha BSC–Schalke04. Sonnabend, 15.30 Uhr: Bor.Dort-

Mainz–1.FC Nürnberg, Wolfsburg–Bayer Leverkusen, Bor.

mund–Hannover,

M’Gladbach– –Augsburg, Freiburg–Hoffenheim. 18.30 Uhr: Bremen–Frankfurt.

Sonntag, 15.30Uhr: Bayern–Stuttgart. 18.00 Uhr: Düsseldorf–Leipzig

Torjäge er

Luca Jovic

(Frank-

Paco Al-

furt/Foto) und

cacer (Dortmund)füh-

12 Tref-

ren mit jeweils

fern die Torjägerliste

an vor Marco Reus

(Dortmund),

Timo

Werner (Leipzig)

und Robert Lewandowski

(Bayern),

die alle bisher 10-

mal erfolgreich

waren.

Bester

Herthaner

Ondrej

Duda

mit 7.

ist

Foto: Getty


20 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019 *

Start nach Maß für den BVB-Jäger:

Doppel-Goretzka lässt Bayern feiern

Als der Sieg zum RückrundenstartinHoffenheim ein wenig wackelt,ist Lewandowski da

Sinsheim – So, wie die Bayern

in die Winterpause gegangen

sind, mit fünf Siegen in Folge

nämlich, sind sie 26 Tage später

zurück. Mit dem 3:1 (2:0)

bei der TSG Hoffenheim bleiben

sie im Jagd-Modus auf

Tabellenführer Borussia

Dortmund. Vor allem der

doppelte Leon Goretzka lässt

die Bayern feiern.

1:3

Genau so ein Ding haben sie

sich vorgenommen! Zu Beginn

der Rückrunde gleich mal eine

Marke setzen, die nach Stärke

riecht, nach Toren und Punkten,

vor allem aber eines signalisieren

soll: Wir sind weiter im

Jagdmodus!

Eine gute Stunde spielt der

Rekordmeister die TSG regelrecht

an die Wand. Die Bayern-

Dominanz ist auch deshalb ein

wenig überraschend, weil sie

zuletzt zweimal, seit Julian Nagelsmann

dort Trainer ist, in

Sinsheim verloren haben. Der

Hattrick aber bleibt dem 1899-

Coach bei seinem Jubiläum (es

ist sein 100. Bundesligaspiel)

verwehrt.

Dabei haben die Münchner

ihren Gegner lange Zeit derart

im Sack, dass ein viel höherer

Sieg möglich scheint. Erstens

aber scheitern sowohl Robert

Lewandowski als auch Thomas

Müller aus besten Positionen,

zweitens legen sie nicht nach,

als die Hoffenheimer taumeln.

Goretzka macht am Ende den

eklatanten Unterschied. Benötigt

er beim 1:0 noch die Hilfe

von TSG-Kapitän Kevin Vogt,

der den Linksschuss abfälscht

(34.), ist der Seitfallzieher zum

2:0 (45.+1), zumal per Bilderbuchkonter

nach einer Hoffenheimer

Ecke erzielt, astrein.

Ganz so stabil sind die Bayern

aber doch noch nicht. Nach

dem 1:2 durch Ex-Herthaner

Nico Schulz (59., auch er trifft

im Konter nach einer gegnerischen

Ecke) schwimmt die Abwehr

vor Manuel Neuer ein wenig.

Doch als Joker James für

Lewandowski auflegt und der

Knipser zum 3:1 trifft (87.), ist

der erste Dreier der Rückrunde

ziemlich locker eingetütet. A.F.

Infos zum Spiel

Hoffenheim: Baumann –

Posch, Vogt (56. Grillitsch), Hübner

–Demirbay (56. Geiger)–Kaderabek,Kramaric,

Bittencourt,

Schulz –Joelinton (78. Szalai),

Belfodil

Bayern: Neuer –Kimmich, Süle,

Hummels, Alaba –Martinez

(90. Boateng), Thiago (78. Thiago)–

Müller,Goretzka, Coman

(73. Gnabry) –Lewandowski

Schiedsrichter: Tobias Welz

(Wiesbaden)

Zuschauer: 30150 (ausverk.)

Tore: 0:1 Goretzka (34.), 0:2

Goretzka (45.+1), 1:2 Schulz

(59.), 1:3 Lewandowski (87.)

Foto: dpa

Und drin! Leon Goretzka (l.)

bringt Bayern mit seinem

1:0 auf die Siegerstraße.

Noch kein Sieg in Leipzig: Der BVB-Meister-Wahrsager

Erhöhte BVB-Sturzgefahr!

So wie hier Philipp (r.)

gegen Upamecano will

Dortmund heute nicht zu

Boden gehen. BVB-Coach

Favre(u.) ist vorsichtig.

Fotos: Imago

Leipzig – Das wird für den

BVB zum Rückrunden-Auftakt

gleich mal ein Wahrsager

in Sachen Meistertitel!

Denn: Bei den Roten Bullen

in Leipzig hat der souveräne

Herbstmeister noch nie gewonnen.

Einen Fehlstart in die zweite

Hälfte der Saison will sich

Dortmund unter keinen Umständen

leisten. Sportboss Michael

Zorc. „Wir müssen raus

aus dem Trainings- und rein in

den Kampfmodus. In Leipzig

geht es richtig zur Sache.“

Testen war gestern, heute

Heute, 18.30 Uhr

(18.30 Uhr) kommt der Ernstfall.

Und RB ist richtig heiß.

Trainer/Sportchef Ralf Rangnick:

„Wir sind eine der heimstärksten

Mannschaften, deswegen

trauen wir uns zu, Dortmund

herauszufordern.“ Und

Torwart Peter Gulacsi verspricht:

„Das wird ein richtiges

Spektakel.“

Hauptdarsteller gibt es mehr

als genug: Drei der vier besten

Torjäger der Liga sind auf die

beiden Teams verteilt. Leipzigs

Timo Werner (11 Saisonbuden)

will endlich eine Lücke schließen:

Noch nie traf der 22-Jährige

gegen den BVB. Dortmund-

Trainer Lucien Favre warnt:

„Er ist sehr gefährlich.“

Zumal Leipzig auch was gutzumachen

hat. Das 1:4 zum Saisonstart

in Dortmund tut immer

noch richtig weh. Und: Der

BVB hat heute nicht gewohnte

Unterstützung, ein Teil der

Fans boykottiert das Spiel beim

Retortenklub. Es wird ein echter

Wahrsager!

SR


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Jerez de la Frontera – Die Ziele

SPORT 21

Akaki Gogia überlistet

mit einer Maßflanke

Max Dombrowka von

Gegner Unterhaching.

Gogia Extra-Kick durch Neuzugänge

ZWEITE LIGA

Bochum–Duisburg • ••••••••

Di., 29.1., 18.30

Darmstadt–St.Pauli • ••••••

Di., 29.1., 20.30

Gr.Fürth–Ingolstadt •••••••

Di., 29.1., 20.30

Magdeburg–Erzgeb. Aue •• Di., 29.1., 20.30

Regensburg–Paderborn •• Mi., 30.1., 18.30

Hamburg–Sandhausen •••

Mi., 30.1., 20.30

Heidenheim–Kiel • •••••••••

Mi., 30.1., 20.30

Dresden–Bielefeld •••••••••

Mi., 30.1., 20.30

1. FC Union–1. FC Köln ••••

Do., 31.1., 20.30

1. Hamburg 18 25:19 37

2. 1. FC Köln 18 47:22 36

3. St.Pauli 18 30:22 34

4. 1. FC Union 18 27:15 31

5. Kiel 18 34:25 30

6. Heidenheim 18 30:23 30

7. Paderborn 18 42:30 28

8. Bochum 18 28:23 27

9. Regensburg 18 31:28 26

10. Dresden 18 23:27 25

11. Gr.Fürth 18 21:31 24

12. Erzgeb. Aue 18 25:23 22

13. Darmstadt 18 23:33 19

14. Bielefeld 18 22:28 18

15. Sandhausen 18 18:27 13

16. Duisburg 18 16:33 13

17. Magdeburg 18 20:35 11

18. Ingolstadt 18 17:35 10

Warum sich Unions Flügelflitzer über Verstärkungen für die Restrückrunde freut

Aus Spanien berichtet

MATHIASBUNKUS

sind hoch. Auch wenn das

nach außen nicht so offen

kommuniziert wird. Aber

beim 1. FC Union stellt man

nicht nur hohe Anforderungen

ans Team, man tut auch

was dafür, wie der Transfer

von Nicolai Rapp beweist. Als

Bergsteiger kann man ohne

richtige Ausrüstung ja auch

keinen 8000er bezwingen.

Einer, dem das gefällt, ist Akaki

Gogia. „Ich finde das extrem

gut, wenn Qualität dazukommt.

Wir wissen, dass wir eine gute

Mannschaft haben. Aber so etwas

kann uns extra motivieren,

Fotos: Koch, Imago

Marcel Hartel

(l.) und Akaki

Gogia sind

Unions

Spaßvögel.

das kann einem den Extra-Push

geben“, so der Flügelstürmer,

der mit der Hinrunde –vier Tore,

ein Assist –recht zufrieden

ist, aber weiter daran arbeitet,

diese Bilanz auszubauen.

Eine Marke für die Rückrunde

hat er sich aber nicht gesetzt.

„Einfach das nächste Tor machen,

die nächste Vorlage.

Dann schauen wir weiter“,

meint der vormalige Wandervogel,

der in Berlin („Ich fühle

mich wohl hier“) gerne noch etwas

länger verweilen würde.

Sein Vertrag läuft ohnehin

noch bis 2021.

Gogia, Spitzname Andy, ist

froh, dass er bei den Eisernen

jetzt nicht mehr ständig mit seinen

Werten und Auftritten aus

Dresdner Tagen (zehn Tore,

zwei Assists) verglichen wird.

Das hatte ihn schon etwas genervt.

„Ich bin jetzt Unioner,

ich will hier meine eigenen Statistiken

aufstellen“, so der

Supertechniker, der gestern im

Trainingslager seinen 27. Geburtstag

feierte.

Können er und sein Zimmergenosse

Marcel Hartel, im Doppel

so etwas wie Unions siamesische

Zwillinge, ja zusammen

einen ausgeben. Denn Cello

wird am heutigen Sonnabend

23 Jahre jung.

Neuer Mann für außen im Anflug

Holt Union den Portugiesen Mane?

Jerez de la Frontera –

Schlägt Union nach den

Abgängen der Flügelflitzer

Simon Hedlund

und Kenny Redondo

doch noch mal auf dem

Transfermarkt zu?

Die Köpenicker sollen

an Carlos Mane (Foto)

von Sporting Lissabon

interessiert sein. Der 1,73 m

große Rechtsaußen, der dem

VfB Stuttgart mit sechs Toren

und neun Vorlagen beim Wiederaufstieg

2016/17 half, ehe

Foto: AFP

ihn eine Knieverletzung

und ein Sehnenriss langfristig

außer Gefecht

setzten, könnte als Leihgabe

kommen.

Bei Sporting kam der

24-Jährige in dieser Saison

bislang nicht über

drei Einsätze mit knapp

160 Minuten hinaus.

Das frühere Supertalent galt

einst als legitimer Nachfolger

von Weltstar Cristiano Ronaldo,

der seine Karriere ebenfalls

bei Sporting startete. MB

Testtorschütze Sebastian Polter

Foto: Koch

Hurra, Marcund Grischa da

Jerez de la Frontera –1:2 gegen

Unterhaching und 0:0 gegen

Lausanne, die Resultate der

gestrigen Tests waren für Union

nicht doll. Trainer Urs Fischer:

„Die Ergebnisse waren

zweitrangig. Wichtig war mir,

und der Einsatz von Zugang

Rapp waren Lichtblicke, für Jubel

sorgte sonst nur Sebastian

Polter mit seinem Elfer zum 1:2

gegen Unterhaching.

So spielte Union gegen Haching:

Busk -Trimmel, Torrejon

dass Grischa Prömel und Marc

(21. Maloney), Hübner,

Torrejon 20 Minuten gespielt

haben und dass Nicolai Rapp

nach der Verletzung eine halbe

Stunde auf dem Platz stand.“

Torrejon (Wadenmuskelriss)

kickte diese Saison noch gar

nicht mit, Prömel fehlte seit Anfang

Dezember. Ihre Rückkehr

Lenz -Schmiedebach -Zejnullahu,

Zulj -Gogia, Polter, Hartel

So gegen Lausanne: Gikiewicz

-Ryerson, Friedrich, Rapp

(31. Schönheim), Reichel -Parensen

(75. Dehl) -Prömel (22.

Opfermann), Kroos -Abdullahi,

Andersson, Taz


22 SPORT BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019 *

Gegen Serbien fliegt

Silvio Heinevetter so,

wie man ihn vonden

Füchsen kennt.Erist

jetzt auch so richtig

bei dieser Heim-WM

angekommen.

„Wir brauchen einfache Tore“

Der KURIER sagt,was Deutschlands Handballer noch besser machen müssen, um Weltmeister zu werden

Von

BENEDIKT PAETZHOLDT

Berlin – Die deutschen Handballer

starten mit dem Match

gegen Island heute (20.30

Uhr, ARD) in Köln in die WM-

Hauptrunde. Sowohl bei der

Stimmung als auch sportlich

„haben wir alle Erwartungen

übererfüllt“, freut sich Andreas

Michelmann, Präsident

des Deutschen Verbandes,

vor der Abreise an den Rhein.

Der KURIER sagt, worauf es

jetzt ankommt, damit es was

wird mit dem nächsten Wintermärchen.

Ex-Fuchs

Steffen Fäth ist

wurfgewaltig,

hat aber noch

Potenzial nach

oben.

Rückraum: „Ein einfaches

Tor aus zehn Metern fehlt uns“,

sagt DHB-Vize und Füchse-

Manager Bob Hanning. „Wir

brauchen mehr Tore, die wir

uns nicht so hart erarbeiten

müssen.“ Doch das ist

leichter gesagt als getan.

Denn mit der Verletzung

von Julius Kühn fiel vor

der WM der letzte echtee

Rückraum-Scharfschütze

aus. Ex-Fuchs Steffen

Fäth ist auserkoren, diese

Lücke zu füllen. „Aber wir

brauchen ihn noch besser, als

er schon ist“, sagt Hanning.

Spielmacher Martin Strobel

muss ihn in Szene setzen.

Fotos: AFP (2), Getty

Kreis: Patrick Wiencek und

Hendrik Pekeler sind in der

Verteidigung eine Bank. „Wir

haben die Chance, die beste Abwehr

der Welt zu stellen“,

schwärmt Hanning. Das

Zuspiel zu den Kreisläufern

funktioniert manchmal

ausgezeichnet. Jannik

Kohlbacher, neben Wiencek

und Pekeler der dritte Kreisläufer,

trumpfte gegen Serbien

groß auf, wurde

zum besten Spieler gekürt.

In den Spielen gegen

Russland und Frankreich kamen

die Bälle aber nicht immer

so an, wie sich Bundestrainer

Christian Prokop das wünscht.

WM-Splitter

Gegner-Check

Mit Island hat das deutsche

Team gleich den wohl leichtesten

Gegner der Hauptrunde

vor der Brust. Top-Star

Valur Sigurdsson (RN Löwen)

fehlt verletzt, auf der

linken Seite ackert Noch-

Fuchs Bjarki Elisson.

Schlag für Dänemark

Der Co-Gastgeber muss in

der heißen Phase der WM

Außen: Linksaußen Uwe

Gensheimer ist mit 31 Toren

bislang zweitbester WM-Torschütze

hinter Mikkel Hansen

(35), seinem dänischen Teamkollegen

von Paris St. Germain.

Mit Matthias Musche steht der

beste Torschütze der Bundesliga

als Ergänzung bereit. Patrick

Groetzki hat auf der rechten

Seite noch nicht die ganz große

Durchschlagskraft entwickelt,

bislang erzielte der Spieler der

Rhein-Neckar Löwen acht Tore,

verwarf aber auch sechsmal.

Vor allem darf sich Groetzki

nicht verletzen. Denn einen

echten Ersatz gibt es auf

Rechtsaußen nicht.

ohne René Toft Hansen ran.

Der Kreisläufer (Ex-Kiel,

jetzt Veszprem) verletzte

sich an der Leiste. Rückraum-Ass

Nikolaj Öris Nielsen

(Silkeborg) wackelt mit

einer Waden-Blessur.

Bangen um „Gott“

Schwedens Rückraum-Star

Jim Gottfridsson (Flensburg)

erlitt einen Muskelfaserriss

in der rechten Wade –ihm

droht das Turnier-Aus.

Tor: Silvio Heinevetter erwischte

gegen Serbien einen

Sahnetag, als Andi Wolff geschont

wurde. „Wir haben zwei

hochkarätige Torhüter“, lobt

Hanning. Mit ihren Paraden

und Emotionen sind sie ganz

entscheidend bei dieser WM.

WM, GRUPPE 1

Frankreich–Spanien • ••••••••••

heute, 18.00

Deutschland–Island • ••••••••••

heute, 20.30

Brasilien–Kroatien •••••••••••

morgen, 18.00

Island–Frankreich • ••••••••••

morgen, 20.30

Spanien–Brasilien • •••••••••••••••

Mo., 18.00

Kroatien–Deutschland • •••••••••

Mo., 20.30

1. Kroatien 2 54:46 4:0

2. Deutschland 2 59:46 3:1

3. Frankreich 2 49:47 3:1

4. Spanien 2 51:48 2:2

5. Island 2 52:63 0:4

6. Brasilien 2 43:58 0:4

WM, GRUPPE 2

Tunesien–Schweden • •••••••••

heute, 18.00

Dänemark–Ungarn •••••••••••••

heute, 20.30

Ungarn–Tunesien • •••••••••••

morgen, 18.00

Norwegen–Ägypten • ••••••••

morgen, 20.30

Schweden–Norwegen ••••••••••••

Mo., 18.00

Ägypten–Dänemark ••••••••••••••

Mo., 20.30

1. Dänemark 2 66:48 4:0

2. Schweden 2 60:54 4:0

3. Norwegen 2 60:54 2:2

4. Ungarn 2 60:63 1:3

5. Ägypten 2 54:57 1:3

6. Tunesien 2 46:70 0:4


* BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

SPORT 23

NACHRICHTEN

Doppel-Volltreffer

Leichtathletik –Küsschen

drauf! Berlins Ex-Diskus-

Riese Robert Harting (34)

und seine Frau Julia (28)

werden erstmals Eltern, legen

im Sommer gleich mal

mit Zwillingen los.

Kerber beschenkt sich

Tennis –Anihrem 31. Geburtstag

erreichte Angelique

Kerber (Kiel) locker

das Achtelfinale der Australian

Open –6:1, 6:0 gegen

Australiens Kimberly Birrell,

Nr. 240 der Welt.

Chaos bei Renault

Formel 1 –Nach nur 18 Tagen

im Amt ist Thierry Koskas

(55) nicht mehr Motorsport-Boss

beim Renault-

Rennstall. Sein Vorgänger

Jerome Stoll (64) ist auch

sein Nachfolger.

BFC testet wieder

Fußball –Regionalligist

BFC bestreitet heute sein

zweites Testspiel des Winters.

Los geht es im Sportforum

gegen Oberligist Neustrelitz

um 13 Uhr.

Buric ausgesperrt

Fußball –Damir Buric,

Trainer von Zweitligist

Fürth, bekam vom DFB eine

Innenraumsperre für zwei

Spiele und muss 4000 Euro

zahlen. Buric hatte beim 0:0

in Sandhausen am 21. Dezember

den vierten Offiziellen

mit der Hand gegen

die Brust gestoßen.

Comeback mit Platz 2

Biathlon –Roman Rees

(Schauinsland), Johannes

Kühn (Reit im Winkl), Arnd

Peiffer (Clausthal-Zellerfeld)

und Benedikt Doll

(Breitnau) holten bei der

Weltcup-Staffel in Ruhpolding

Rang 2hinter Norwegen.

Dritter: Frankreich.

Vonn übt noch ...

Ski alpin –US-Superstar

Lindsey Vonn (34) wurde

bei ihrem Comeback nach

Knieverletzung bei der

Weltcup-Abfahrt in Cortina

„nur“ 15. Vorn: Ramona Siebenhofer

(Österreich).

HAPPY BIRTHDAY

Jenson Button (engl.

F1-Pilot,WM2009)

zum 39.

Steffen Freund (21 A,

EM 1996) zum 49.

Joachim Deckarm (Handball,

104 A, WM 1978) zum 65.

Jürgen Bogs (ehem. BFC Dynamo,

Meistertrainer) zum 72.

Foto: Imago

Felski knöpft sich seine Bären vor

Viele Verletzte hin, viele

DEL

junge Spieler her: Da fehlt

Düsseldorf–Straubing • ••••••••••••••

n.V. 2:3

jede Form von Energie!

Eisbären–Mannheim •••••••••••••••••••••••

0:7

Berlin – Die Talfahrt geht ungebremst

weiter. 0:7 (0:2, 0:2,

0:3) verlieren die Eisbären

sang- und klanglos gegen

Mannheim. Ur-Eisbär Sven

Felski frustriert: „Man kann

spielen und verlieren oder

spielen und verlieren.“

0:7

Klar, was Felle nach der fünften

Pleite in Folge meint: Gegen

den Tabellenführer kann man

unterliegen. Aber nicht so.

Auch wenn zehn (!) gestandene

Profis verletzt oder erkrankt

fehlen, stattdessen sieben Bubis

unter 20 Jahren dabei sind –

unter ihnen Eric Mik (18/3

DEL-Spiele), Cedric Schiemenz

(19/2) oder Debütant Nino

Kinder (17). Felski: „Mir

fehlt da jede Form von Energie.

Die kann man bringen, völlig

egal, wie alt ein Spieler ist.“

Auch Marcel Noebels ist nach

KONTAKTE

GirldesTages :Jolee Love

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Fotos: City-Press,Imago

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

An Nino Kinder (r.) liegt es nicht,dassdie Eisbären fürchterlich einbrechen,

Eisbären-Idol Sven Felski (kl. Foto) ist enttäuscht vonseinen Nachfolgern.

dem zweiten Drittel ratlos: „Ich

weiß gar nicht, wo ich anfangen

soll, was wir alles verbessern

müssen. Von uns Führungsspielern

kommt zu wenig.“

Oder das falsche Signal wie

diesmal von Louis-Marc Aubry.

Der muss nach einer Attacke

gegen den Fanghandschuh von

Hallo mein Süßer.Ich

bin Jolee Love und bei

mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eine heiße Zeit

mit mir.

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min aus demdt. Festnetz, Mobilfunkabweichend.

SIE FÜR IHN

Schwenningen–Köln •••••••••••••••••••••••

2:3

Bremerhaven–Ingolstadt ••••••••••••

n.V. 6:5

Iserlohn–Krefeld ••••••••••••••••••••••••••••

5:2

Nürnberg–Wolfsburg •••••••••••••••••••••••

0:7

München–Augsburg • •

•••••••••••••••••••••• 4:1

1. Mannheim 40 149:88 90

2. München 40 128:90 81

3. Düsseldorf 39 122:97 72

4. Köln 40 106:98 69

5. Bremerhaven 40 132:116 68

6. Augsburg 40 118:10966

7. Ingolstadt 40 121:119 64

8. Straubing 40 112:112 61

9. Eisbären 40 104:123 53

10. Krefeld 40 115:132 51

11. Nürnberg 38 116:119 44

12. Wolfsburg 40 96:145 41

13. Iserlohn 39 119:142 38

14. Schwenningen 40 82:130 36

Gäste-Goalie Pickard und anschließender

Keilerei mit Spieldauerstrafe

vorzeitig zum Duschen

(38.)

Dazu kommt: Die 14200 Zuschauer

in der ausverkauften

Arena schweigen 40 Minuten,

protestieren für den Erhalt ihres

Treffs Fanbogen und skandieren

dann: „Wir haben die

Schnauze voll.“

Mannheim ist’s egal: Festerling

(10.), Wolf (13., 42.), Adam

(30.), Kink (37.), Smith (55.) und

Mikkelson (56.) treffen, wie sie

wollen.

Felski: „Die Mannschaft hat

sich nach dem zweiten Drittel

aufgegeben.“ Eisbären, was soll

das nur morgen in Wolfsburg

(14 Uhr) werden ..? WIEZO

0179-414 90 46

Sexberatung und Assistenz

Neu! 4 junge Girls, 24 J. + 2 Trans, ab 21 J.

www.gera.rotlichtmodelle.de -0176-987 23 393

Karlsgartenstr. 3,bei Gera, tgl. 24h

21 - 6

Uhr

Echtfesselnd!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

0302327-50

BERLIN BEI NACHT

Straßmannstr. t 29,Fr´hain

18+

v 4264445

ww

w w.carena-girls.de

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

VIVA-BAR 6 Girls 18+

1245

9 Schöneweide Siemensstr. 27

viva-girls.de v 53606093

KONTAKTE …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-6592 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


REISE

NACHRICHTEN

Mondlandung in Zürich

Das Kunsthaus Zürich widmet

sich in einer neuen Ausstellung

der Mondlandung

vor 50 Jahren. Gezeigt werden

ab dem 5. April rund 200

Werke von der Romantik bis

zur Gegenwart. Kein anderes

historischesEreignis habe

das Verhältnis der Menschen

zur (Um-)Weltso

sehr verändertwie die Landung

auf dem Mond, erklärt

das Museum.

Infos: www.kunsthaus.ch

Flughafen eröffnet

In Vietnam hat bei der berühmten

Halong-Bucht ein

neuer Flughafen eröffnet.

Der Van Don International

Airport nahm nach Medienberichten

am 30. Dezember

2018 den Betrieb auf.

Bislang reisten Touristen

vor allem mit Bussen von

der Hauptstadt Hanoi aus

an, was einige Stunden in

Anspruch nimmt. Die Halong-Bucht

ist eine der beliebtesten

Sehenswürdigkeiten

in Vietnam. Wie die

„South China Morning

Post“ berichtet, häufen sich

allerdings seit einigen Jahren

Beschwerden über die

zunehmenden Touristenmassen.

Auch die Verschmutzung

des Meeres ist

ein Problem.

Zwei neue Kreuzer

Die Reederei Oceania Cruises

hat zwei neue Kreuzfahrtschiffe

in Auftrag gegeben.

Die Neubauten der

sogenannten Allura-Klasse

mit Platz für jeweils rund

1200 Gäste sollen 2022 und

2025 ausgeliefert werden,

wie die Tochtergesellschaft

von Norwegian Cruise Line

mitteilt. Gebaut werden die

luxuriös ausgestatteten

Schiffe in der italienischen

Werft Fincantieri.

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Foto: Promo Foto: Promo

Tel. 030/23 27 56 98

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: service-redaktion@berliner-kurier.de

Wind, Wellen

und WandernimWatt

WerUrlaub auf Föhr machen will, mussdafür nicht

unbedingt die Hauptsaison der Sommermonate nutzen.

Ein Besuch lohnt sich auch im Winter.Eine Spurensuche.

Ein heftiger Wind jagt dunkle

Wolkenfetzen über die Insel,

aus denen eiskalter Nieselregen

fällt. Die Gräser gehen in

Deckung, in den eisigen Pfützen

spiegelt sich dergraublaue

Himmel. Das Watt glänzt

feucht, erscheint geradezu

mystisch und unendlich. Föhr

im Winter.

Jetzt im Winter ist es wirklich

still an den weiten, fast menschenleeren

Stränden und der

Dünenlandschaft auf Föhr. Nur

das Geschrei der emporschwebenden

und herabstürzenden Möwen

ist zu hören. Obwohl das

Wetter allesandere als einladend

ist, spazieren einige Pärchen, Familien

mit Hund und kleine

Gruppen von der Inselhauptstadt

Wyk am Strand nach Nieblum.

Diese Urlauber reisen nicht wegen,sondern

trotz des Wetters in

den Wintermonaten auf diese

Nordseeinsel im Wattenmeer

zwischen Sylt, Amrum undDagebüll.

Die ländliche, von diesem Wattenmeer

umgebene Insel, gerade

mal 82 Quadratkilometer groß,

bedient in diesen Tagen die Sehnsucht

nach Ruhe und Natur der

Urlauber. Schonwährend der Minikreuzfahrt

mit der Fähre von

Dagebüll nach Wyk können sich

sie sich gut auf ihren Aufenthalt

auf der zweitgrößten Nordseeinsel

Deutschland einstimmen.

Rund 50 Minuten dauert die

Überfahrtdurch die weltweiteinmaligeNaturkulissedes

Nationalparks

Schleswig-Holsteinisches

Wattenmeer. Dannlegt die Fähre

im Hafen von Wyk auf Föhr an

und Einheimische und Besucher

gehen von Bord.

Gleich am Hafen zeigt der Flutmarkenpfahl,

wiegefährlich hoch

das Wasser hier steigen kann -für

1825sindzum Beispiel4,67 Meter

überNormalnull markiert. Heute

schützen das Stöpentor und Betonmauern

das historischeStadtzentrum

und die Strandpromenade

vor den Fluten. Der Sandwall

Watt man sich wünscht:

KlareSicht,unendliche

Weiten und wirklich

frische Luft.Abund zu

schreit eine Möwe.

Sonst: Ruhe.

ist das wohl feinste Stück von

Wyk -auf der einen Seite laden

schöne Geschäftezum Einkaufen

und Restaurants und Cafés zur

Einkehr ein, auf der anderen Seite

präsentiert sich der feinsandige

Strand und am Horizonterscheinen

wie Scherenschnitte die Halligen.

„Lauft einfach bis Wyk und geht

dann am Sandwall immer am

Meer entlang in Richtung Nieblum“,

empfiehlt Gastgeber Brar

Roeloffs vom Rackmers Hof.

„Verlaufen könnt ihr Euch nicht,

und unterwegs wärmt ihr Euchin

einem Café auf“. Die Promenade

wird von urigen Friesenhäusern

gesäumt, aber auch einige weniger

schöne Betonbauten von architektonischer

Beliebigkeit aus

den 1960er und 1970er Jahren

sindzusehen. Ein frischer Wind

weht direkt ins Gesicht. Mit seinem

Jod- und Salzgehalt wirkter

wie ein Frischluftpeeling auf der

Haut. Richtiggut tut auch die klare

und staubfreie Luft.

Die meisten Urlauber sind perfekt

mit Funktionskleidung ausgestattet,

doch die Kälte ist

trotzdem zu spüren. Da kommt

die neue Sydbar am Südstrand

gerade recht. Drinnen ist es gemütlich

warm. Ein Heißgetränk

zum Wärmen von Herz, Händen

und Seele ist jetzt genau das

Richtige. Doch welches? Klar,

Kaffee und Tee stehen auf der

Karte und auch ein Grog wird

angeboten. „Probieren Sie doch

mal ein typisches nordfriesisches

Getränk, einen Pharisäer

zum Beispiel“, schlägt der Kellner

vor. „Da kommt ein ordentlicher

Schuss Rum auf das Stück

Würfelzucker in der Tasse. Erst

dann wird der frisch gebrühter

Kaffee aufgegossen und zum

Schluss gibt's obendrauf noch

einen Klecks Schlagsahne. Fertig

ist das Getränk. Denkt aber

daran -Pharisäer wird nicht mit

dem Löffel umgerührt, ihr

müsst ihn durch die Sahnehaube

trinken. Wer keinen Kaffee

mag, nimmt Kakao. Dann heißt

das Getränk „Tote Tante“, informiert

der Kellner.

Bis Nieblum ist es nun nicht

mehrsoweit. Vom Strand sind es

lediglich zehn Gehminuten bis

zum schmucken Dorfkern, das

mit seinen zahlreichen reetgedeckten

Häusern hinter weißen

Lattenzäunen schöne Fotomotive

bietet. Überragt wird der kleine

Ort von der mächtigen St.Johannis-Kirche.

Auf dem angrenzenden

Friedhof geben über 200

„sprechende“ Grabsteine Auskunft

über das bewegteLeben der

Föhringer Seeleute, die oft als

Walfänger und Kapitäne unterwegs

waren.Auf vielen Grabsteinen

kann man die Lebensgeschichten

der Verstorbenen lesen.

„Auch das Grab von Peter Lütjens

befindet sich dort“, erklärt

BrarRoeloff. „Er ist mein Urururgroßvater.

Mit dem Fang von

Robben und Walen hat er viel

Geld gemacht und 1840 hier in

Oevenum dieses Kapitänshaus

gebaut“. Heute ist das Anwesen

eine gelungeneMischung aus Hotel

und Ferienapartments mit viel

Friesencharme.

Die Wintermonate sind auch

für Danila und Rene Dittrich die

schönsten im Jahr. Der aus dem

Erzgebirge stammende Spitzenkoch

und seine Frau betreiben

seitvielenJahrendas Restaurant

Alt Wyk in Föhr. „Die Wintermonate

sind für uns ein Ausgleich

zum hektischen Sommer,und für

die Gäste, die jetzt zu uns kommen,

eine perfekte Gelegenheit

zum Entschleunigen“, sagt Dittrich.

„Esmacht uns richtig Spaß,

ausgedehnte Wanderungen zu

unternehmen. Es gibt auchschon

mal Schnee und kalteWinter, wo

sich amStrand die Eisschollen

eindrucksvoll übereinander

schieben. Wir sind gern auf der

Insel und vermissen nichts.“

Detlef Berg

Info

Ankommen und bleiben

kurzund knapp

Allgemein: Föhr Tourismus GmbH

(www.foehr.de)

Anreise: Mit dem Zug oder dem

Auto bis Dagebüll, weiter mit der

Fähre (www.faehre.de)

Unterkunft: Viele Hotels und Ferienhäuser

bieten attraktive Preise

in der Nebensaison, z.B. Rackmers

Hof Junior Suite ab 75 Euro

inkl. Frühstück pro Person

(www.rackmers.de)


SEITE25

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Fotos: imago

Ein Winterbesuch auf Föhr hat seinen

ganz eigenen Charme –vor allem bei

Schnee. Jetzt ist die Zeit der

Teestunden, Saunasitzungen und

ausgiebigen Strandwanderungen.

Reisetipp

4NÄCHTE BLEIBEN,ABER NUR 3BEZAHLEN!

AufAnfrage und nach Verfügbarkeit.

ab p. P.

EUR 47 im DZ

Übernachtung /Halbpension

4=3 bei Aufenthalt bis

28.02.19

Stichwort:

Winter

So viel inklusive

·Innen-Pool (25 x12,5 m) mit Kinderbecken

·großes Freizeit- und Abendprogramm,

z. B. Tanz- oder Bingoabend

YOKI AHORN Kinderwelt

·Wii-Lounge ·Kinderspielwelt innen ·Kino

·Kinderdisco ·vielseitiges Aktivprogramm für Kinder

TIPP: Bei Aufenthalten vonmind. 3Nächten

im Januar und März erhalten Sie 20% Rabatt!

Weiterempfehlungsrate=94% HolidayCheck 14.01.2019

Seehotel Templin Betriebs GmbH &Co. KG ·AmLübbesee 1·17268 Templin · Tel. 03987 491216 ·www.ahorn-hotels.de/templin


JETZT

BUCHEN!

Ich fühl‘

mich Sommer!

Einfach in dieSonne fliegen –nonstop mit Germania ab

Berlin.

Ibiza · Paphos · TelAviv ab 79 €

Antalya ab 89 €

Fuerteventura · Gran Canaria · Jerewan

Kos · Lanzarote · La Palma · Teneriffa

ab 99 €

Djerba ab 180 € *

Echtlokal!

Ihr Anzeigenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Der von hier

Hotel bischofsmais

Urlaub im Bayerischen Wald

Bayerwald-Spezial

7×Ü/HP,7×All-inclusive-enevn

ie, Husein, lleie ene,uun es

useienenPls, ineeiun ine

is , eis u ei vlllenen

csenenuv

Anreise sss

201 20201 prersn a € 200

Freecall: ☎ 0800/123 27 27

wwwiscsaisradade

AA el BiscsaisBewirscans

erenap 1380 senel

…und viele weitere Urlaubsziele, z. B. Beirut · Bodrum

Dalaman · Hurghada · Korfu · Kreta · Madeira

Mallorca · Marsa Alam · Rhodos

Sharm el-Sheikh · Varna

Buchen Sie diese und viele

weitere Flüge auf flygermania.com

oder Ihren gesamten Urlaub auf

holidays-germania.com.

Germania Fluggesellschaft mbH ·Riedemannweg 58 ·13627 Berlin

Alle genannten Preise sind one-way, inkl. Steuern &Gebühren

*Endpreis Hin- und Rückflug

UNSER SERVICEVERSPRECHEN

+ 20 kg Freigepäck

+ Snacks und Softdrinks

+ Zeitschriften

IM FLUGPREIS INKLUDIERT

Best Airline –Germany


26 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Vorsicht,Falle!

Umbuchen der

Reise kann

teuer werden

Gericht bestätigt:

Vermittler dürfen

Gebühren verlangen

Ein Reisevermittler darf für

das Stornieren oder Umbuchen

eines Urlaubs im Auftrag

des Kunden eine Gebühr

verlangen. Eine entsprechende

Klausel in den

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

sei rechtens, entschied

das Landgericht Berlin

(Az.: 15 O228/16).

Foto: Imago

In dem verhandelten Fall ging

es um ein Online-Portal aus

den Niederlanden ohne Niederlassung

in Deutschland. Es

bot touristische Leistungen als

Vermittler an. Für das Umbuchen

oder Stornieren einer

Leistung verlangte es laut AGB

eine Gebühr von 55 Euro pro

Reiseteilnehmer.

Werbei einem Reisevermittler eine

Reise bucht und diese später

stornieren oder umbuchen will,

mussmit Zusatzkosten rechnen

Gegen diese Klausel klagte

der Dachverband der Verbraucherzentralen

in Deutschlandallerdings

letztendlich ohne

Erfolg.

Mit der Buchung der Reise

sei der Vermittlungsvertrag

zwischen Portal und Urlauber

zunächst abgeschlossen –

denn der Kunde beabsichtige

bei der Buchung ja nicht, die

Reise gleichwieder zu stornieren,

so das Gericht.

Beim späteren Stornierungsauftrag

handele es sich somit

um eine komplett neue Dienstleistung,

für die der Vermittler

entsprechend durchaus ein

weiteres Entgelt kassieren

dürfe.

Der Urlauber war zudem

nicht dazu verpflichtet, Umbuchungen

und Stornierungen

mit Hilfe des Portals abzuwickeln.

Der Verbraucher habe

die doppelte Wahl, so das Gericht:

Will er überhaupt stornieren?

Und will er dafür den

Vermittler nutzen? Daran sei

nichts zu beanstanden.

8-bzw 10-Tage-Seniorenreisen

Standard-Leistungen: Fahrt imNichtraucherfernreisebus m. WC u. Getränkeselfservice •7-bzw.

9Hotelübern. inkl. HP •Willkommenscocktail bzw. -getränk •Reiseforum •Betreuung durch das

SKAN-CLUB 60 plus-Team •Kofferservice im Hotel u.v.m...

Italien –Toskana, Rom, Siena, Assisi…

10-Tage

Inklusive: • Gef. Spaziergang • Tanzabend u.v.m.; Inklusive Ausflüge:

• Rom mit Stadtführung • Vatikanstadt m. Petersdom • Siena • Assisi

Termine: 09.03., 06.04., 11.05., 08.06., 06.07., 03.08., 31.08., 28.09.19

Grasellenbach –Heidelberg undNeckarsteinach… 8-Tage

Inklusive: • Geführte Wanderung mit anschließendem Apfelweinumtrunk

• Musikalischer Unterhaltungsabend • Kostenl. Nutzung der Sauna/Dampf

sauna u. v. m.; Inklusive Ausflüge: • Odenwald mit Michelstadt • Heidelberg

und Neckarsteinach • Spessartrundfahrt

Termine: 06.04., 31.08., 28.09.19

Mecklenburg.Seenplatte, Mecklenburg.Schweiz…

Inkl.: • Abendspaziergang m.historischen Geschichten z. guten Nacht

• Stadtführung Neubrandenburg • Kostenl. Nutzung der Panoramasauna u.v.m.

Inkl. Ausflüge: • Mecklenburgische Schweiz • Mecklenburgische Seenplatte

und Müritzsee mit Bootsfahrt • Mecklenburgische Kleinseenplatte

Termine: 31.03., 28.04., 26.05., 23.06., 21.07., 18.08., 15.09., 13.10.19

Residieren im weltbekannten Kurort Bad Pyrmont

Inklusive: • Gef. Rundgang durch Bad Pyrmont und durch den Kurpark

• Besuch der Dunsthöhle • Eintritt in das Museum im Schloss Bad Pyrmont

•Trinkkuren mit den Bad Pyrmonter Heilquellen inder Wandelhalle

Termine: 19.05., 14.07., 11.08., 08.09.19

Zustiege: •Fehrbelliner Platz in Wilmersdorf

8-Tage

8-Tage

ab €635,–

p. P. im DZ/ZB

Hotel President, EZ-Zuschl.:

€120,–, Kurtaxe

wird vor Ort erhoben.

ab €595,–

p. P. im DZ/ZB

Hotel Burg Waldau

Zuschlag für

DZ-Alleinben.: 140,–

EZ-Zuschlag: €60,–

ab €475,–

p. P. im DZ/ZB

Hotel AmRing

EZ-Zuschlag:

95,–

ab €625,–

p. P. im DZ

Hotel Fürstenhof

EZ-Zuschlag: 160,–

Preisnachl. bei Selbstanr.:

€50,– p.P.;Kurtaxe

wird vor Ort erhoben.

Kostenloses Kundenservicetelefon: 0800-123 19 19 (täglich 8–20 Uhr, auch sa/so)

BUCHUNG UND BERATUNG BEI:

www.seniorenreisen.de

• Ostbahnhof/IC Hotel in Friedrichshain

Berlin: DER Reisecenter TUI: Annenstr. 50, Tel.: 030-68 83 23 95/Berliner Allee 47, Tel.: 030-9 26 82 92/92 37 41 74

DER Dt. Reisebüro: Bahnhofstr. 18, Tel.: 030-6 57 12 24 RB Steffen Kühn: Bahnhofstr. 45, Tel.: 030-65 070877

Alltours Reisecenter: Greifswalder Str. 220, Tel.: 030-4 29 28 72 DER Deutsches Reisebüro: Koppenstr. 77,

Tel.: 030-29 33 990 Oranienburg: Panda-Reisen: Bernauer Str. 100, Tel.: 03301- 81 97 20

Potsdam: DER Deutsches RB: Sterncenter/Shop 30, Tel.: 03 31-64 95 00 DER Reisecenter TUI GmbH:

Garnstr. 20, Tel.: 03 31-70 81 28 Reiseland: Im Sternencenter 4, Tel.: 03 31-62 62 080

Fürstenwalde: DER Deutsches RB: Rathausstr. 7,Tel.: 03361-7 1116

NORDSEE

Veranstalter: SKAN-TOURS Touristik International GmbH,

Gehrenkamp 1, 38550 Isenbüttel

OSTSEE

Winter an der Ostsee

in einem First-Class-Hotel

muss nicht teuer sein!

5 Ü/HP als 3-Gang-Abendmenü

Bis 28. Februar 19 ab 299 € p.P./DZ

Im März 19 ab 309 € p.P./DZ

Im April ab 329 € p.P./DZ, ausg.Ostern

Neptun Kühlungsborn Hotelbetriebs GmbH

Strandstr. 37 · 18225 Kühlungsborn

T. 03 82 93/63 0 · F. 03 82 93/63-299

www.neptun-hotel.de

Ostsee Vital im Strandhafer Aparthotel

•2Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet

•lgenackung min. r ersn

•scheische eilkrermassage 2 min. r ersn

•asser un aemantel bei nreise au em immer

•utung er l un aunalanschat

•inklusie

reis r ersn ab 168 € im

Auch 4=3 und andere Sparangebote verfügbar!

Strandhafer Diedrichshagen GmbH

m tlteraer ing

arnemüne

el.

inhtelstranhaer.e

.htelstranhaer.e

Winterspezial im Seebad Lubmin

•ab3ÜimDZinkl. Halbpension

•1Fl. Sekt auf dem Zimmer •tägl. 1Tasse Kaffee

•1Stck. Kuchen •Candle-Light-Dinner •Saunabesuch

p.P. 45,– €p.Nacht, gilt bis 31.03.2019,

Verlängerungsnacht p. P. 39,– €

Hotel „Am Park“, Kaufmann Jörg Seydel

Villenstr. 15·17509 Lubmin

www.hotelampark.m-vp.de ·Tel. 038354/222 72

Zingst, Urlaub amStrand

FeWo/Garten, www.mvp-zingst.de

t 0172-534 33 32

WARNEMÜNDE,FeWos 2–8P.,

ruh. Lage,strandnah, TV, rollstuhlf., Komf.-Ausst.,

Fahrräder · Tel. 040-560 38 63 ·www.fewo-monika.de

HALLIG Langeneß

Genießen Sie die Weite der Nordsee auf einer

Hallig im Gästehaus Tadenswarf Info unter

www.gästehaus-tadenswarf.de

oder Tel. 04684-296 • Familie Johannsen

n

3 Nächte am Alten Strom / Warnemünde

Ferienwohnungen teilweise mit Terrasse, teilweise mit

Stromblick. 3 Nächte inklusive Frühstück (10-12) und

Abendessen im hauseigenen Restaurant sowie eine

Hafenrundfahrt für 2 Personen ab 248,- €, jede weitere

mitreisende Person 86,- €. Wochenendzuschlag

30,00 €, Kinder bis 6 Jahre frei. www.tweelinden.de

Tel. 0381-1273623, Christian Linkis, Am Strom 85,

18119 Rostock. Gültigkeit: 03.01. - 31.03.2019


Reise Code:BK1901 -2259

ADAauraDie Lofoten und Vesteralen

Tage

ab


Kabinenbeispiel

TRAUMHAT

ROUT

Sortland

Leknes

Lofoten

Narvik

Bodø

Norwegen

Reise Code:BK1901 -2209 (Route 1) 2210 (Route 2) 2211 (Route 3)

Roatán

Honduras

rogreso

Cozumel

Mexiko

Cozumel

Mexiko

Cozumel

Mexiko

Roatán

Honduras

inklusie

Flge und

Hotel

Belize Cit

Belize

Trondheim

Hellesylt &Geiranger

Eidfjord

Haugesund

Stavanger

Hamburg Deutschland

USA

Miami

Fort Lauderdale

Roatán

Honduras

Costa uminosa Traumkreuzfahrt in die Karibik

George Town

Kaimaninseln

Ocho Rios

Jamaika

USA

Miami

Fort Lauderdale

USA

Miami

Fort Lauderdale

Nassau

Bahamas

Ocho Rios

Jamaika

AmberCove

Dominikanische

Republik

Route1

reeport

Nassau

Bahamas

Route2

George Town

Kaimaninseln

Ocho Rios

Jamaika

Nassau

Bahamas

Route3

TagHamburg,Deutschland,Einschiffung,Abfahrt 18:00Tag

aufSeeTagEidfjord,Norwegen, 08:00-19:30 TagHaugesund,

Norwegen,07:00-16:00TagHellesylt, Norwegen,

08:30-10:00TagGeiranger Fjord, Norwegen, 11:00-19:00Tag

aufSeeTagSortland, Norwegen,09:00-19:30Tag

Leknes (Lofoten),Norwegen, 08:00-23:00TagNarvik,Norwegen,

08:00-19:30 TagBodø,Norwegen, 08:00-20:30 Tag

Trondheim, Norwegen,18:00-19:30TagaufSeeTag

Stavanger (Lysefjord),Norwegen, 08:00-19:30 TagaufSeeTag

Hamburg, Deutschland, 08:00, Ausschiffung

Norwegen Fjorde

an Bord

Route 1: TagHinug, Miami, USA, Tranfer zum

HotelTagHotelaufenthaltTagMiami, USA,

Check-out im Hotel &Tranfer zum Schiff (Fort Lauderdale),

Einschiffung, Abfahrt 23:00TagNassau, Bahamas,

12:00-18:00Tagauf SeeTagAmber Cove,Dominikanische

Republik, 08:00-15:00TagOcho Rios,

Jamaika, 12:00-18:00TagGeorge Town, Kaimaninseln,

09:00-19:00Tagauf SeeTagRoatan, Honduras,

08:00-16:00TagCozumel, Mexiko, 08:00-19:00Tag

auf SeeTagFort Lauderdale, USA, 06:00, Ausschiffung,

Transfer zum Flughafen und Rückug nach DeutschlandTagAnkunft

in Deutschland

IhreVorteile: i Reisepassund ESTAerforderlich

An- und Abreise

Hinug vonBerlin nach Miami in der Economy-Class

Rückug vonMiami nach Berlin in der Economy-Class

Alle Transfers vorOrt

Vorprogramm

2Übernachtung im Hotel in Miami

Kreuzfahrt

11 Tage Kreuzfahrt mit der Costa Luminosa

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

Trinkgelder für die Crew sind im Reisepreis

bereits enthalten

Teilnahme an allen Bordveranstaltungen

Wasser,Kaffee, entkoffeinierter Tee, Milch ganztägig

im Buffetbereich*

*zwischen den Mahlzeiten kann es zu kurzen Schließungen

kommen/Getränkeauswahl kann bei den

Mahlzeiten variieren

Alle Mahlzeiten an Bord, ausgenommen sind die

Spezialitätenrestaurants, hier werden teilweise

Aufschläge verlangt

Gala-Dinner

Theater und Showprogramm jeden Abend

Deutschsprachiger Ansprechpartner an Bord

Gepäckservice während der Ein- und Ausschiffung

GeirangerFjord

Kabinenbeispiel

Karibik

Cozumel

Termine:

29.06. -14.07.2019

Siesparenbis zu


an Bord

Preise: Gültig bis 02.02.2019:

Innen Vario €1.749

Meerblick Vario €2.099

Balkon Vario €3.699

IhreVorteile:

An- und Abreise

Busanreisevon Berlin nach Hamburg

Busrückreise vonHamburg nach Berlin

Kreuzfahrt

16 Tage Kreuzfahrt mit der AIDAaura

Hafengebühren, Steuern und alle Treibstoffzuschläge

Trinkgelder für die Crew sind im Reisepreis bereits enthalten

Alle Getränkezuden Hauptmahlzeiten in den Buffet-

Restaurants (Tischwein, Bier,Softdrinks)

Alle Mahlzeiten an Bord, ausgenommen sind die Spezialitätenrestaurants

hier werden teilweise Aufschläge verlangt

Besuch der Shows &Veranstaltungen an Bord

Deutschsprachiger Ansprechpartner an Bord

Kinderbetreuung im Kids Club

Preise:Gültigbis 02.02.2019:

Innen Classic €1.399 statt €1.889

Innen Premium €1.449 statt €1.959

Meerblick Classic €1.599 statt €2.159

Meerblick Premium €1.649 statt €2.229

Balkon Classic €1.799 statt €2.429

Balkon Premium €1.849 statt €2.499

Buchen und Beratung unter: 030 99 4049820

Termine:

Mo. 08:00 -20:00 | Di.-Fr. bis 08:00 -18:00 www.kreuzfahrtsafari.de

Sa. 10:00 -14:00

kontakt@kreuzfahrtsafari.de

B4STARS GmbH | KreuzfahrtSafari • Auguste-Viktoria-Allee 3 • 13403Berlin

Route 1:

30.11. -13.12.2019

10.12. -23.12.2019

+€49,-Saisonzuschlag

03.01. -16.01.2020

+€99,-Saisonzuschlag

02.02. -15.02.2020

22.02. -06.03.2020

Route 2:

+€49,-Saisonzuschlag

13.01. -26.01.2020

Route 3:

inklusie

Bus

Tage

ab


+€49,-Saisonzuschlag

23.01. -05.02.2020

+€99,-Saisonzuschlag

12.02. -25.02.2020

Es gelten die AGBlaut www.kreuzfahrtsafari.de. Alle Preise verstehen sich pro Person. Änderungen im Routenverlauf,Eingabefehler und

Irrtümer vorbehalten. Rail&Fly Tickets verstehen sich pro Person und Strecke.


28 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019*

VomSchiffauf die Piste

VonLuzern pendelt ein Dampfer zwischen Bahnhofquai und Skigebiet

Um 9.12 Uhr in der Früh ist

die Abfahrt – und danach

kann man die Uhr stellen.

Wie bei allen Schweizer Verkehrsmitteln

sind auch die

Boote der Schifffahrtsgesellschaft

Vierwaldstättersee

pünktlich. Wer um 9.13 Uhr

am Anleger am Bahnhofquai

steht, wird das Schiffshorn in

der Ferne hören und kann

dem Dampfer noch nachwinken.

Zeitig sollte man sich also

aufmachen vom Hotel in

Luzern, um das zu vermeiden.

Das nächste Schiff nämlich

fährt erst eine Stunde

später. Und es gibt doch einiges

zu schleppen für den passionierten

Wintersportler:

Skischuhe, Ski und Stöcke,

Helm, Handschuhe –und was

man sonst noch so braucht

für den Skitag.

Doch nachdem die ersten

Schweißtropfen des Morgens

geflossen sind, kehrt erstmal

Ruhe ein. Denn bis zur Haltestelle

Beckenried am Nidwaldner

Ufer dauert es eine gute

Stunde.

Zeit für einen guten Kaffee,

eine heiße Schokolade oder

USEDOM

Echthin &weg!

Ihr Reisemarkt

im Berliner Kurier

OstseebadZinnowitz

Winter Spezial

Gültig: 06.01.2019 –27.01.2019,

17.02.2019 –17.03.2019

Nur bei Anreise Sonntag

5Übernachtungen inkl. vielfältigem Frühstücksbuffet und

reichhaltigem All-inclusive-Abendbuffet (mit Getränken zum

Abendessen), Nutzung des benachb. Meerwasserhallenbades.

Zusätzlich: Nutzung unserer Saunalandschaft,

Leihbademantel, Saunalaken und Saunatuch

Preis pro. Erw. im DZ 220,– €·im EZ 250,– €

Casa Familia GmbH

Dünenstraße 45, 17454 Zinnowitz,

Tel.: 038377/770, info@casafamilia.de

www.casafamilia.de

Neujahrs-Aktion

Schiffstatt Skibus: VonLuzern geht

es zum Skigebiet Klewenalp-

Stockhütte.

Unser Frühstücksbüfett zum halben Preis,

nur im Januar 2019

4Tage Auszeit am Meer

3Übernachtungen incl. Frühstücksbüfett, Schwimmbad

und Sauna, W-LAN kostenfrei

€ 117,- p.P.imDZ/Standard

gültig: im Januar 2019

(Kapazitäten begrenzt, nur Neubuchungen)

mehr: www.kurhotel-heringsdorf.de

Kurhotel zu Heringsdorf GmbH &Co. KG

Delbrückstr.3,17424 Seebad Heringsdorf

Telefon 038378-82222

Anzeigenannahme:

030 2327-50

gleich ein ganzes Frühstück.

Das dortige Skigebiet Klewenalp-Stockhütte

ist nichts für

Skifahrer, die nach dem Motto

schneller, höher, weiter reisen

wollen. Eher ist es ein Gebiet

für Familien, für Wintersportler,

die es ruhig angehen lassen.

Rund 40 Pistenkilometer gibt

es hier, der Kinderhang ist vom

Berggasthof bestenszuüberblicken.

Wenn das Wetterklar ist.

Das ist es allerdings nicht immer,

denn die Wolken hängen

auf 1620 Metern gerne überden

Bergen und versperren auch

den Blick auf den Vierwaldstättersee.

Besonders beliebt ist bei guter

Schneelage das Schlitteln:

Neun Kilometer ist die Strecke

bis nach Emmetten lang und

war damitviele Jahre die längste

in der Zentralschweiz. Für

die kürzere Tour um den Klewenstock

ist die Bergstation

der Ausgangspunkt, nach einem

kurzen Spaziergang beginnt

die Schlittelpiste beim

Röthenport und führt ins Ängi-

Tal bis zur Talstation der Sesselbahn

Ängi. Die bringt die

Rodler hinauf auf den Berg, von

wo aus es wieder rasant Richtung

Klewenalp geht. Wahlweise

kann man ab Twäregg

zur Stockhütte sausen und von

da aus, bei guter Schneelage,

nach Emmetten. Morgens, mittags

und abends –die Bahn ist

beleuchtet.

Der Rodel ist auch für die

zahlreichen Asiaten, die in ihren

Lammfell-Boots durch Luzern

schlurfen, eine willkommene

Abwechslung. Viele von

ihnen sehen zum ersten Mal in

ihrem Leben Schnee, Skifahren

oder Snowboarden können sie

nicht –und werden innerhalb

kürzester Zeit zu spielenden

Kindern, die sich mit viel Enthusiasmus

und wenig Können

auf die Schlittenschmeißen,eine

Schneeballschlacht vom

Zaun brechen oder Schneeen-

Insel USEDOM /Zempin

FEWO ab€85/Nacht

elisabeth-zempin@outlook.de

Tel.: 01575/134 91 93

300m zum Ostseestrand, Angebot 23.03. –12.04.19

Ferienanlage „Kölpinseeblick“

mit Hotel „Karl’s Burg“

5ÜBDoppelzimmer inkl. FR ab 300 €f.2Personen

7ÜBDoppelzimmer inkl. FR ab 420 €f.2Personen

1- bis 3-Raum-FeWos, Hund &Transfer mögl.

Tel. 038375/2360 · www.kölpinsee.com

Bernd Golibrzuch, Strandstr. 4·17459 Kölpinsee

Winterauf Usedom

3, 4oder 7Ü/HP, jeden Abend 3-Gänge-Menü,

1Besuch der Ostseetherme und Saunabenutzung,

p.P. 3Nächte €155,–; 4Nächte €175,–; 7Nächte €285,–

Kinder bis 9,9 Jahre sind frei.

SEEHOTEL BALTIC BANSIN ·DAVID DILLNER

Bergstraße 7·17429 Seebad Bansin

www.seehotel-baltic.kaiserbaeder.de ·Tel.: 03 83 78 ‒530

gel machen. Und das nicht nur

auch der Klewenalp, sondern

auch auf der Rigi.

Wenn das Wetter schön ist

und die Sicht klar, dann ist die

Aussicht von der Königin der

Berge, wie die Schweizer die

Rigi ganz bescheiden nennen,

im wahrsten Wortsinn grandios.

„125 Alpengipfel kann

man von hier aus sehen“, sagt

Kurt Heusser. Er ist ein ORI-

GInal –sonennen sich Ehrenamtliche,

die die Landschaft

lieben und sie den Besuchern

näherbringen wollen. Auch

hier hat das Schiff aus Luzern

einen Haltepunkt: Vitznau, am

Nordufer des Sees. Nur ein

paar Schritte sind es von dort

aus zur Rigibahn, Europas erster

Bergbahn, wie Heusser

sagt. Bis heute arbeitet sich die

Zahnradbahn, die seit 1871 in

Betrieb ist, Meter für Meter

den Berg hinauf. Eine gute halbe

Stunde dauert die Tour

nach Rigi Kaltbad, weiter geht

es dann auf den Kulm, den Gipfel.

Dort oben: eisiger Wind,

Schneetreiben –und mehrere

Dutzend Asiaten, die sich im

Schnee wälzen. Von Pisten ist

hier nichts zu sehen, aber es

gibt sie, versichert Heusser.

Eigentlich wollte die Bahnverwaltung

zunächst gar keine

Skifahrer auf dem Berg –doch

1906 schließlich brachte eine

Unterschriftenaktion den

Winterbetrieb. „Und Skilehrer

aus Norwegen, die im Auftrag

des Ski Club Luzern die ersten

Schweizer unterwiesen.“

Auch die Rigi ist also ein echter

Allround-Berg für alle, die

im Winter einfach draußen

sein wollen: Skifahren und

Snowboarden, Schlitten fahren

und Schneeschuhwandern,

Dutzende Kilometer präparierter

Winterwanderwege

erkunden.

Wer nach so viel sanften Pisten,

Wandern und Rodeln genug

hat von der Gemütlichkeit,

muss einen Skitag lang auf das

Schiff verzichten, setzt sich in

Luzern in Bahn oder Auto –

und fährt Richtung Engelberg.

Hier, am 3230 Meter hohen

Titlis, ist nicht nur das größte

Skigebiet der Zentralschweiz.

Auf dem Gletscher kann man

weit überdie klassische Skisaison

hinaus die Bretter anschnallen,

in der Hauptsaison

werden mehr als 80 Pistenkilometer

präpariert.

Freeride-Routen gibt es am

Brunni und am Titlis. Und sogar

für Fußgänger gibt es Action

im Winter: Der „Titlis

Cliff Walk“ ist die höchstgelegene

Hängebrücke in Europa.

Da bricht der Schweiß dann

aus anderen Gründen aus als

auf dem Weg zum Bahnhofquai.

Verena Wolff


*

REISE 29

Den Vierwaldstättersee

und den Pilatus im Blick:

Die Rigi bietet sich für

Wanderungen an.

Foto: dpa

Info

So kommen Siein die

Schweizer Bergwelt

Anreise: Nach Luzern am nordwestlichen

Ufer des Vierwaldstättersees

kommt man mit dem Zug aus Richtung

München oder Frankfurt. Die nächstgelegenen

Flughäfen sind Zürich und Basel.

Mit dem Auto kommt man von

Deutschland aus am Bodensee vorbei.

Auf der Westseite über die Autobahnen

8und 81 auf deutscher Seite und dann

über die Autobahnen 4, 1und 14 in der

Schweiz. In der Schweiz ist für die Autobahnen

eine Vignette erforderlich.

Unterkunft: In Luzern gibt es zahlreiche

Hotels, viele davon historisch und eher

hochpreisig.

Informationen: Luzern Tourismus

(www.luzern.com)

BRANDENBURG

SPREEWALD

Romantisches Valentinswochenende

im Hotel Mohr auf der Insel

Töplitz im Havelland

Buchen Sie jetzt unser begehrtes

Valentinsarrangement mit Nutzung

der Wellnesslandschaft.

Unsere regionale Frischküche

wird Sie begeistern.

Hotel Mohr Restaurant &SPA

Erholung und Wellness

im Havelland bei Potsdam

Neu-Töplitzer Str. 1

14542 Werder (OT Töplitz)

Tel.: 033202/6290, Fax: 033202/62941

www.hotel-mohr.de

Schlachtefest im Spreewald

vom 01.-03.02. /08.-10.02./ 15.-17.02.2019

inkl. 1x Begrüß.-getr.,2x ÜF,1x4 Gangmenü,1xStadtführ.

1x Schlachtebüffet, 1xSchlachtepaket,1x Tanzabend

nur 109,50€/P., Hotel zum Goldenen Löwen

Inh. Andreas Roschke, Markt 10, 03185 Peitz

www.Hotel-Peitz T.:03 56 01/ 80 94 0

ZITTAUER GEBIRGE

ÖSTERREICH

Urlaub im herrl. Oberkärnten

Biker-Rad-Wandern-Baden,

ÜF 25,- €, HP 35,- €, 100 Ausflüge,

Pens. Eisendle, A-9771 Emberg 33,

Mail: pension.eisendle@aon.at

Tel. u. Fax: 0043-4712-448, Prospekt

Winterurlaub im KO Jonsdorf - im historisch.

urgemütlichen Gasthof m. hübschen Zimmern,

Ski-&Wandergeb. direkt ab Haus,4xÜHP 199€/P.

o. 7xÜHP 350€/P. Gasthof„zur Dammschenke“

Inhaber Steffen Herrling,Großschönauerstr. 65,

02796 Jonsdorf, Telefon : 035844-72777

www.dammschenke.de

Dampfbahnerleben&stilvollübernachten

Urlaub bei der Zittauer Schmalspurbahn: Ferienwaggons,

Ferienwohnung und Pension. Buchung über

Zimmervermittlung Zittauer Gebirge: l 035844 /76435

www.zittauer-schmalspurbahn.de/uebernachtung

Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft mbH

Bahnhofstraße 41•02763 Zittau

Echterholsam!

IhrReisemarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50


30 REISE BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Der kleine Rollkoffer ist ein

Standard-Handgepäck -doch

nicht mehr bei jeder Airline

ist das Stück kostenlos.

Wieviel

Handgepäck ist erlaubt?

Bisher waren bei den Airlines ein Mini-Koffer und eine Tasche kostenlos. Jetzt kassieren die ersten ab

Fluggäste in Europa sind häufig

nur mit Handgepäck unterwegs.

Kein Wunder: Einen

Koffer aufzugeben, kostet bei

Billigfliegern eine Gebühr.

Aber: In den Ablagefächern

an Bord ist begrenzt Platzfür

Handgepäck. Das Verstauen

von Trolleys und Taschen

führt häufig zu Verspätungen.

Manche Low-Cost-Airlines

steuern gegen, die Regeln

für Handgepäck werden

strenger. Eine Übersicht:

Ryanair: Beim Billigflieger

müssen die Passagiere seit 1. November

2018 für ein großes

Handgepäckstück bezahlen.

Nur eine kleine Tasche, die

unter den Vordersitz passt, ist

weiterhin kostenlos. Wer einen

Trolley oder größeren Rucksack

in der Kabine mitnehmen will,

muss entweder Priority Boarding

hinzubuchen (sechs bis

acht Euro) oder das Gepäckstück

aufgeben (acht bis zehn

Euro, maximal zehn Kilo). Zuvor

waren ein größeres Handgepäckstück

und eine kleine Tasche

erlaubt. Ohne Zusatzgebühren

kommen praktisch nur

noch Fluggäste weg, die ohne

nennenswertes Gepäck reisen.

Denn was passt schon in eine

kleine Tasche? Der Verbraucherzentrale

Bundesverband

(vzbv) hat Ryanair daher wegen

unzureichender Preisangaben

und Irreführung abgemahnt.

„Die Einschränkung beim

Handgepäck führt zu einer indirekten

Erhöhung des Flugpreises“,

erklärt vzbv-Rechtsexpertin

Kerstin Hoppe. Die Airline

sagt, alle Kosten seien transparent.

Vorerst müssen Kunden

draufzahlen, wenn sie große

Handgepäckstücke mitnehmen.

Wizz Air: Der ungarische Billigfliegermacht

es seit kurzem wie

Ryanair. Eine Tasche mit den

Maßen 40x30x20 Zentimeter

darf kostenlos mit an Bord. Wer

einen kleinen Rollkoffer

(55x40x23 Zentimeter) mit ins

Flugzeug nehmen möchte, muss

Priority Boarding hinzubuchen.

Ein Gepäckstück bis zehn Kilo

Gewicht kann ab sieben Euro

am Schalter aufgegeben werden.

Easyjet: Passagiere dürfen ein

Handgepäckstück kostenlos

mitnehmen -dies darf die Maße

56x45x25 Zentimeter nicht

überschreiten. Ein kleiner Rollkoffer

ist also erlaubt. Ein großes

Handgepäckstück plus eine

kleine Tasche dürfen dagegen

nur Inhaber der Easyjet-Plus-

Karte und Kundenmit Flexi-Tarif

dabei haben. Kommt irgendwann

eine Regel wie bei Ryanair?

Easyjet habe derzeitkeine

Pläne, seine Bestimmungen zu

ändern.Die Fluggesellschaft begründet

ihre Regelung damit,

dass in der Flugzeugkabine nur

Platz für 70 Handgepäckstücke

sei. Reicht der Platz nicht, werden

Gepäckstücke kostenlos im

Frachtraum transportiert. Seit

einiger Zeit besteht die Option,

das Handgepäckstück für sechs

Euro bei der Gepäckaufgabeabzugeben.

Eurowings: Bei der Lufthansa-

Tochter dürfen Passagiere weiterhin

ein Handgepäckstück bis

acht Kilo Gewicht (55x40x23

Zentimeter)plus einen weiteren

persönlichen Gegenstand

(40x30x10 Zentimeter) kostenlos

mitnehmen. Das kann eine

Laptop-oder Handtasche sein.

Vueling: Der spanische Billigfliegererlaubt

ebenfalls ein großes

Handgepäckstück kostenlos,

etwa einen Trolley -mit bis

zu zehn Kilo Gewicht und den

Maßen 55x40x20 Zentimeter.

Eine weitere kleine Tasche, die

unter den Vordersitz passt, ist

zudem gratis.

Norwegian: Es gilt eine ähnliche

Regel wie bei Eurowings

und Vueling –etwas Größeres

fürs Gepäckfach plus etwas

Kleineres für untern Vordersitz

sind kostenlos erlaubt. Maximal

zehn Kilo Gesamtgewicht dürfen

es sein. Das größere Handgepäckstück

darf 55x40x23

Zentimeter groß sein, das andere

25x33x20 Zentimeter.

Wow Air: Beim isländischen

Billigflieger müssenKunden auf

den Tarifachten. Bei Wow Basic

ist ein kleiner persönlicher Gegenstand

(42x32x25 Zentimeter)

kostenlos. Nur wer Wow

Plus bucht, darf zusätzlich ein

Handgepäckstück mit maximal

zwölf Kilo und den Maximalmaßen

56x45x25 Zentimeter umsonst

mitnehmen.

Foto: dpa

Flybe: Der britische Low-Coster

erlaubt die kostenlose Mitnahme

eines größeren Handgepäckstücks

(55x35x20 Zentimeter)

mit maximal zehn Kilo

Gewicht und eines zusätzlichen

Laptops.

Tuifly: Beim Ferienflieger der

Tui ist ein Handgepäckstück mit

maximal sechs Kilo Gewicht

und Maßen von 55x40x20 Zentimetern

kostenlos. Ein zusätzlicher

Gegenstand ist außerdem

gebührenfrei.

Condor: Fast identisch sind die

Vorgaben bei Condor. Kostenfrei

erlaubt sind in jedem Fall

ein Handgepäckstück mit sechs

Kilo und 55x40x20 Zentimeter

und ein persönlicher Gegenstand.

Germania: Auch hier sind ein

großes Handgepäckstück und

ein kleiner Gegenstand kostenlos.

Für das größere Stück gelten

ebenfalls folgende Grenzen:

sechs Kilo Gewicht und maximal

55x40x20 Zentimeter

Maß.

Philipp Laage

POLEN

JAN.u.FEB. an der Ostsee (p.P. im DZ)

Kur an der polnischen Ostseeküste

in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 €,

Hausabholung 70 ۥTel. 00489 47 11 24 16

GRIECHENLAND

FeWo dir. am Meer –Chalkidiki

von Privat, komplett eingerichtet für

2-6 Personen, ab 45,- €/Tag. T. 02778-

6962743, www.fewo-kalaitzis.de

Die ganzeWelt aufeinen Blick

Der ReisemarktimBerliner Kurier

WeitereInfosunter Telefon: 030 /232770 70


BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

SAMSTAG

Jeden Sonnabend im KURIER:

DasBerlin-Poster von SAM

31


AUTO

NACHRICHTEN

Auf Rekordjagd

Foto: zVg

Die Zahlen belegen: der

Boom auf dem Caravaning-

Markt ist noch nicht vorbei.

Auch im Jahr 2018 gab es

bei Neuzulassungen und

Besitzumschreibungen Rekordmarken.

Für die Neuzulassungen

von Freizeitfahrzeugen

ist ein Plus von

rund 12,0 Prozent zu verzeichnen

und bei den Besitzumschreibungen

ein

Zuwachs von etwa 6,0 Prozent.

Sonnige Sondermodelle

Die tschechische Automarke

Skoda bringt eine große

Palette von Sondermodellen

auf den Markt: „Soleil“.

Dahinter verbirgt sich ein

ganzes Set an Ausstattungen.

Den Anfang machen

Fabia Soleil und Octavia Soleil.

Sie verfügen über beliebte

Ausstattungsdetails

wie Leichtmetallfelgen,

Klimaanlage Climatronic

sowie beheizbare Vordersitze.

Auch für den Kodiaq

bietet Skoda das Ausstattungspaket

mit dem sonnigen

Namen an. Auf alle Soleil-Modelle

gewährt der

Hersteller im Rahmen der

„Garantie+“ fünf Jahre Garantie

bis zu einer maximalen

Laufleistung von 50.000

Kilometern.

URTEIL

Keine Regresspflicht

Bei Unfallflucht kann die

Versicherung den von ihr

beim Gegner ersetzten

Schadenvom Verursacher

zurückfordern. Doch diese

Regresspflicht kann entfallen,

wenn dieser den Unfall

nicht bemerkt hat oder die

Versicherung in jedem Fall

hätte zahlen müssen. Also

auch dann, wenn der Unfall

bemerkt worden wäre.Das

zeigt ein Urteil des Amtsgerichts

Berlin, über das die

Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht

des Deutschen

Anwaltvereins (DAV) berichtet

(Az.: 119C3173/17).

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Tel. 030/63 33 11-456

(Mo.–Fr. 10–15 Uhr)

E-Mail: berlin.service@dumont.de

Foto: zVg

Aufgeblasenes Flaggschiff

Mit dem C5 Aircrossbringen die Franzosen ihr neues Aushängeschild an den Start

Richtig erfrischend aussehende

Autos, bei denen Design

und Individualität zum

Schlüsselreiz avancieren,

sind auf der Straße eher selten

anzutreffen. Sind die

Hersteller doch zurückhaltend,

weil eine zu mutig eingeschlagene

modische Richtung

schnell wieder verpuffen

könnte. Das aber hat

Citroën nicht davon abgehalten,

in den letzten Monaten

flott gestylte automobile

Schönheiten vorzustellen.

Jüngstes Modell ist der C5

Aircross, der ab 9. Februar

bei den Händlern steht. Wir

konnten den extravagant

aussehenden Cross-over

schon zur Probe fahren.

Auch bei dem neuen Flaggschiff

der Marke gelang Citroën

eine gelungene Verbindung von

Praktikabilität und Design. Der

4,50 Meter lange und 1,67 Meter

hohe Gallier wurde mit einer

ansehnlichen Form bedacht.

Wie schon beim C3 Aircross,

C4 Cactus und im Berlingo

setzt der Hersteller auch

hier auf eine umfangreiche Individualisierung.

Allein dreißig

Außenvarianten werden angeboten.

Ihnen gemein ist die auffällig

breite, imposante Frontpartie,

die die Identität der

Marke widerspiegelt. Der neue

in die Breite gestreckte Doppelwinkel

und die Voll-LED-

Lichtsignatur mit ihren zwei

Ebenen heben den ausdrucksstarken

Grill hervor. Gleichwohl

bringt die hohe Motorhaube

den robusten Charakter

des SUV zur Geltung.

Hinten gibt es ein keckes Popöchen

und breite, verchromte

Auspuffrohre.

Alles auf „très-chic“ getrimmt.

Wir sitzen auf kräftig

gepolsterten Sitzen (15 Millimeter

dick). Hinter dem unten

abgeflachten Lenkrad mit dickem

Kranz und integrierten

Bedienelementen gibt es ein

Kombiinstrument mit 12,3-

Zoll-TFT-Bildschirm, auf dem

drei verschiedene grafische Designs

zur Auswahl stehen. Die

Mittelkonsole ist mit einem

großvolumigen gekühlten

Fach, beleuchteten Getränkehaltern

und einer kabellosen

Smartphone-Aufladestation

ausgestattet. Darüber wurde

ein 8-Zoll-Touchsreen integriert.

Richtig praktisch mitgedacht

hat Citroën auch. So gibt es im

Fond drei gleich große und um

je 15 Zentimeter verschiebbare

Einzelsitze. Sie lassen sich verstellen

und komplett umlegen.

Ordentlich buckeln kann der

Franzose auch, erst bei 580 Liter

beim Gepäck (nach umgelegten

Sitzen 1.630 Liter) und

einer Zuladung von 575 Kilo bekommt

er einen Schluckauf.

Mit seiner breiten Öffnung (1.01

Meter und seinen quadratischen

Abmessungen (Länge:

1,00 Meter bis 1.91 Meter, wenn

die Sitze zusammengeklappt

sind, Höhe unter Kofferraumabdeckung:

58 Zentimeter) erleichtert

das großzügig bemessene

Abteil auch den Transport

von sperrigen Gegenständen.

Als Motoren bietet der C5 Aircross

Benziner und Diesel von

131 bis 181 PS. Wir fahren im

Test den Antrieb mit sauberen

177-PS-Diesel (hat SCR-Kat, erfüllt

die Euro 6d-Temp-Norm)

und Achtgang-Automatik, der

absolute Feinschmeckerkost

bietet. Nach dem adrenalinlastigen

Start drückt der Ölbrenner

400 Nm auf die Kurbelwelle

und 177 PS in den Asphalt.

Der Vierzylinder beschleunigt

den 1,6-Tonner in 8,6 Sekunden

auf dreistellige km/h-Werte.

Dank vorderer Seitenscheiben

aus doppeltem Verbundglas

fühlen sich die Insassen wie in

einem Kokon. Gleichsam sitzt

man in der Karosserie ruhig wie

in einem Château. Wie das

geht? Die Advanced Comfort

Federung macht es möglich.

Bei dieser Technologie sorgen

hydraulische Anschläge für einen

größeren Federweg.

Zwar ist der nur mit Frontantrieb

erhältliche Aircross kein

rustikaler Offroader. Doch mit

seinen üppigen 23 Zentimeter

Bodenfreiheit hat er das Patent

für kleinere Geländetouren.

Der Fahrer kann per Drehregler

zwischen verschiedenen

Modi (Sand, Matsch, Schnee

und ESP off) wählen. Zudem

hilft ein Grip-Control-System

mit Bergabfahrassistent „Hill

Assist Descent“, das die Traktion

auf Untergründen mit geringer

Haftung unterstützt und die

Fahrzeugbeherrschung auf

Straßen mit starkem Gefälle

verbessert.

Rainer Bekeschus

Das Autowurde uns vonCitroënzur

Verfügung gestellt: CitroënC5Aircross

BlueHDi 180 EAT8. Motor: 2,0-Liter-

Vierzylinder-TD, 177 PS,Frontantrieb,

EAT8-Automatik, Radstand 2,73 Meter,

0-100 km/h: 8,6 Sek., Spitze: 211

km/h,Verbrauch: 4,7 Liter Diesel,CO2-

Wert 124 g/km, Tank 52,5 Liter,Leergewicht

1,7 Tonnen, Zuladung 575 Kilo,Kofferraum

580 bis 1.630 Liter.

Preis (Live-Line): ab 32 890 Euro.


SEITE33

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Typisch Citroën, aber im

Großformat: Der C5 Aircross

wird ab Anfang 2019 das

neue Flaggschiffder Marke.

Vordem Kofferraum finden sich drei gleich große, um 15 Zentimeter verschiebbareund verstellbareEinzelsitze. Modell:

Cactus-Sofa mit dichtem Kern und 15 Millimeter dicker Schaumpolsterung.

CAMPING &

NUTZFAHRZEUGE

ANKÄUFE

Wir kaufen Wohnmobile +

Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de Fa.

Echtmobil!

Ihr Automarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

immo Platzfür die

ganzeFamilie.

Vererben Sieetwas

Außergewöhnliches.

ZumBeispieleine

Zukunft.

Finde dein perfektes Zuhause

Schaffen Sie mit Ihrem Nachlass

neue Perspektiven.

brot-fuer-die-welt.de/erbschaften

berliner-kurier.immowelt.de


34 FERNSEHEN BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

7.10 Anna und die wilden Tiere 7.35

Anna und die Haustiere 7.50 Checker

Tobi 8.15 neuneinhalb 8.25 Die Pfefferkörner

9.00 Sportschau. Bob: Weltcup

/ca. 09.35 Snowboard: Weltcup /ca.

09.55 Skispringen:Weltcup /ca. 10.30

Ski alpin: Weltcup /ca. 11.45 Nordische

Kombination: Weltcup

5.00 hallo deutschland 5.35 Die Mädchen-WG

6.00 Löwenzahn 6.25 pur+

6.50 Das Dschungelbuch 7.20 Robin

Hood 7.55 1, 2oder 3 8.20 Lassie 8.50

Lassie 9.15 Bibi Blocksberg 9.40 Bibi

und Tina 10.30 Notruf Hafenkante 11.15

SOKOStuttgart 12.05 Menschen –das

Magazin 12.15 Der Landarzt

5.00 Meine Geschichte –Mein Leben.

Doku-Soap 5.45 Verdachtsfälle. Doku-

Soap 6.45 Verdachtsfälle 7.45 Familien

im Brennpunkt.Doku-Soap 8.45 Familien

im Brennpunkt 9.45 Der Blaulicht

Report. Doku-Soap 10.45 Der Blaulicht

Report 11.45 Der Blaulicht Report 12.45

Der Blaulicht Report

5.00 Sechserpack 5.25 Sechserpack

5.35 Weibsbilder 5.55 Weibsbilder 6.25

Genial daneben –Das Quiz. Moderation:

Hugo Egon Balder7.25Genial daneben

–Das Quiz 8.25 Genial daneben –

DasQuiz 9.20 Dancing on Ice. Moderation:

Daniel Boschmann, Marlene

Lufen 12.00 Auf Streife

5.15 Mom 5.30 2Broke Girls 6.20 Two

and aHalf Men 7.10 Twoand aHalf Men

7.40 The Big Bang Theory 8.30 The Big

Bang Theory 8.55 Last Man Standing

9.50 Last Man Standing 10.20 Baby

Daddy 10.50 Baby Daddy 11.15 Family

Guy 11.45 Die Simpsons 12.15 Die Simpsons

12.45 Die Simpsons

12.25Sportschau

Ski alpin: Weltcup, Abfahrt

Herren /ca. 13.40 Bob: Weltcup,

Zweierbob, 2. Lauf Damen

/ca. 14.10 Langlauf: Weltcup,

Sprint Damen und Herren /ca.

14.25 Biathlon: Weltcup, 4x6

km Staffel Damen /ca. 15.45

Nordische Kombination: Weltcup,

10 km Langlauf,aus

Chaux-Neuve /ca. 16.15 Skispringen:

Weltcup, 1. und 2.

Durchgang Team /ca. 18.10

Bob: Weltcup, Zweierbob, 1.

und 2. Lauf Herren

18.30 Sportschau

20.00 Tagesschau

13.00 BJDer Landarzt

Arztserie

13.45 BJRosamunde Pilcher:

Liebe gegen den Rest der Welt

TV-Melodram, D2009

15.15 Stadt, Land, Lecker

16.00 Bares für Rares

17.05 Länderspiegel

17.35 plan b

Zu gut für den Müll –Unterwegs

mit den Essensrettern

18.05 BJSOKOKitzbühel

Ein Junge namens Nono

19.00 heute

19.25 BJDr.Klein

Aller Anfang ist schwer.

Arztserie

13.45 Der Blaulicht Report

Doku-Soap. Geschichten aus

dem Berufsalltag von Polizisten,

Sanitätern und Notärzten

14.45 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

15.40 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

16.45 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

17.45 Best of...!

Deutschlands schnellste

Rankingshow

18.45 aktuell

19.05 Life –Menschen, Momente,

Geschichten

Magazin

13.00 Auf Streife

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

Doku-Soap

15.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

16.00 AufStreife –Die Spezialisten

Doku-Soap

17.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

18.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

19.00 Grenzenlos –Die Welt entdecken

Magazin. Durban –Schmelztiegel

am Indischen Ozean

19.55 Sat.1 Nachrichten

13.15 Die Simpsons

14.10 Die Simpsons

14.40 Die Simpsons

15.40 B Twoand aHalf Men

Ich bin ein Schmetterling /Her

mit Mamis BH. Comedyserie

16.30 B Twoand aHalf Men

Ich mussfrüh raus.

Comedyserie

17.00 taffweekend

Magazin

18.00 Newstime

18.10 B The Big Bang Theory

Nie mehr dumme Typen /31

Liebhaber,aufgerundet.

Comedyserie

19.05 Galileo

20.15 SPORT

20.15 KRIMIREIHE

20.15 SHOW

20.15 ABENTEUERFILM

20.15 BIOGRAFIE

Handball: Weltmeisterschaft

Handball ist wieder angesagt: Das

Erste überträgt die Hauptrundenbegegnung

Deutschland gegen Island.

Alexander Bommes moderiert.

Friesland

Als nach dem Volksfest eine zweite

Leiche gefunden wird, will auch Jens

Jensen (Florian Lukas) einen Ritualmord

nicht mehr ausschließen.

Deutschland sucht den Superstar

2011 stand er selbst noch auf dem

Siegertreppchen, heute isterTeilder

vierköpfigen Jury von DSDS: Gesangstalent

Pietro Lombardi.

Piratesofthe Caribbean –AmEnde ...

Aus Feinden werden Verbündete:

Captain Barbossa (Geoffrey Rush, l.)

und der chaotische Jack Sparrow

(Johnny Depp, r.).

Eddie the Eagle –Alles ist möglich

Mit Kassengestell auf die Schanze:

Der Maurer Eddie Edwards (Taron

Egerton) erfüllt sich einen Traum

und wird olympischer Skispringer.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 Handball: Weltmeisterschaft

Hauptrunde: Deutschland

–Island. Moderation:

Alexander Bommes, Experte:

Dominik Klein

22.15 BJICWinterkartoffelknödel.

Ein Eberhoferkrimi

Krimikomödie, D2014. Mit

Sebastian Bezzel, Simon

Schwarz, Lisa Maria Potthoff.

Regie: Ed Herzog

23.45 Tagesschau

0.00 Bericht vomParteitag der

CSU Interviewpartner: Markus

Söder

0.15 BJICThe Expendables

–Stahlharte Söldner 2

Actionfilm, USA2012. Mit

Sylvester Stallone, Jason

Statham, Jet Li. Regie: Simon

West

1.50 BJICBorder Run –

Tödliche Grenze Thriller,USA

2012. Mit Sharon Stone,Billy

Zane, RosembergSalgado.

Regie: Gabriela Tagliavini

3.25 The Expendables –

Stahlharte Söldner 2

Actionfilm, USA2012. Mit

Sylvester Stallone

SRTL

13.40 Spirit: wild und frei 14.30 Sally

Bollywood 15.00 ALVINNN!!! und die

Chipmunks 15.25 ALVINNN!!! und die

Chipmunks 15.50 ALVINNN!!! und die

Chipmunks 16.10 ALVINNN!!! und die

Chipmunks 16.30 ALVINNN!!! und die

Chipmunks 17.10 Dennis &Fletscher –

Blämtastisch! 17.50 Inspector Gadget

18.10 Die Tomund Jerry Show 18.45

Woozle Goozle 19.15 Bugs Bunny &

Looney Tunes 19.40 Super Toy Club

20.15 ^ Werner –Volles Rooäää!!! Zeichentrickfilm,

D1999 21.45 ^ Superstau.

Komödie, D1991 23.25 Comedy

total 0.00 Infomercials

20.15 HBJIEFriesland

Irrfeuer.TV-Kriminalfilm, D

2017.Mit Florian Lukas, Sophie

Dal, Theresa Underberg. Regie:

Markus Sehr

21.45 BJIEDer Kriminalist

Mutter des Sturms. Krimiserie

22.45 heute-journal

Wetter

23.00 Dasaktuelle Sportstudio

Zu Gast: Christian Streich

(Trainer SC Freiburg)

0.30 Bericht vomParteitag der

CSU in München

0.45 BJICEThe

Assignment –Der Auftrag

Thriller,CDN/USA1997.Mit

Aidan Quinn, Donald Sutherland.

Regie: Christian Duguay

2.35 BJICESea of

Love –Melodie des Todes

Erotikthriller,USA 1989. Mit Al

Pacino, Ellen Barkin. Regie:

Harold Becker

4.20 Kessler ist ...

Reiner Calmund

4.50 BJIEDr.Klein

Aller Anfang ist schwer.

Arztserie

3SAT

13.00 ZIB 13.15 quer 14.00 Kunst &

Krempel 14.30 Ländermagazin 15.00

Der Geschmack Europas 15.30 Korsika

–Mit dem Zug von Calvi nach Ajaccio

15.55 Zu Gast in ... 16.40 Frankreichs

blaue Küste –Ander Côted'Azur

17.25 ^ Und abends in die Scala. Musikfilm,

D1958 19.00 heute 19.20 Stars

gegen Trump. Widerstand in New York

20.00 Tagesschau 20.15 Teodor Currentzis

dirigiert: Gustav Mahler, Sinfonie

Nr. 322.00 Die Sprache unserer

Träume –Der Dirigent Teodor Currentzis

23.00 Precht 23.45 Maischberger

1.00 lebens.art

20.15 Deutschland sucht den

Superstar (5)

Show.Castings (5/12).Jury:

Dieter Bohlen, Oana Nechiti,

Pietro Lombardi, Xavier Naidoo

22.15 Ich bin ein Star –Holt mich

hier raus!

Show.Moderation: Sonja Zietlow,DanielHartwich

23.15 Ich bin ein Star –Holt mich

hier raus! Die Stunde danach

Talk

0.20 Deutschland sucht den

Superstar (5)

Show.Castings (5/12).Jury:

Dieter Bohlen, Oana Nechiti,

Pietro Lombardi, Xavier Naidoo

1.55 Ich bin ein Star –Holt mich

hier raus!

Show

2.50 Ich bin ein Star –Holt mich

hier raus! Die Stunde danach

Talk

3.45 Der Blaulicht-Report

Doku-Soap. Aufregende Geschichten

aus dem Berufsalltag

von Polizisten, Sanitätern und

Notärzten

4.25 Verdachtsfälle

Doku-Soap

SKY-TIPPS

Sky Cinema Hits: 18.15 ^ Kong: Skull

Island. Actionfilm, USA/CHN 2017 Sky

Cinema+1: 19.30 ^ Der SexPakt.Komödie,

USA2018 Sky Cinema+24:20.15 ^

Ready Player One. Sci-Fi-Film, USA

2018 Sky Cinema+1: 21.15 ^ Destination

Wedding. Romantikkomödie, USA

2018 Sky Action: 21.55 ^ Thor: Tagder

Entscheidung. Actionfilm, USA/AUS

2017 Sky Cinema+24: 22.35 ^ Schlafwandler.

Thriller, USA 2017 Sky Cinema+1:

22.45 ^ Red Sparrow. Thriller,

USA2018 SkyCinema+24:0.05 ^ Maze

Runner –Die Auserwählten in der Todeszone.

Sci-Fi-Film, USA 2018 Sky

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCEPirates of the

Caribbean –AmEnde der Welt

Abenteuerfilm, USA2007.Mit

Johnny Depp, Orlando Bloom,

Keira Knightley.Regie: Gore

Verbinski

23.45 BCEPathfinder –

Fährte des Kriegers Actionfilm,

USA/CDN 2007.Mit Karl Urban,

Moon Bloodgood, Russell

Means. Regie: Marcus Nispel.

Der Stamm der Wampanoag-

Indianer zieht einen Wikingerjungen

groß, der von seinem

Clan zurückgelassen wurde.

1.35 BCEAirforce Two

Actionfilm, USA/D 2006. Mit

Mariel Hemingway,David Keith,

David Millbern.Regie: Brian

Trenchard-Smith

3.05 BCEPathfinder –

Fährte des Kriegers Actionfilm,

USA/CDN 2007.Mit Karl Urban,

Moon Bloodgood, Russell

Means. Regie: Marcus Nispel

4.35 BCEAirforce Two

Actionfilm, USA/D 2006. Mit

Mariel Hemingway,David Keith,

David Millbern.Regie: Brian

Trenchard-Smith

Cinema Hits: 1.00 ^ Life. Sci-Fi-Horror,

USA 2017 Sky Cinema+1: 1.05 ^ Unter

deutschenBetten. Komödie, D2017

NDR

111.00 Hallo Niedersachsen 1.30 Elefant,Tiger

&Co. 11.50 Hofgeschichten

12.20 Kapder Stürme –Land der Hoffnung

13.05 Weltreisen 13.35 Länder –

Menschen –Abenteuer 14.20 ^ Das

indische Grabmal. Abenteuerfilm, D/F/I

1959 16.00 Die Blaumänner 16.45

Rentnercops 17.35 Tim Mälzer kocht!

18.00 Nordtour 18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15

Klein gegen Groß –Das unglaubliche

Duell 23.15 Kroymann 23.45 Paarduell

0.30 Tietjen und Bommes

20.15 BCEEddie the

Eagle –Alles ist möglich

Biografie, USA/USA/D 2016.

Mit Taron Egerton, Hugh Jackman,

ChristopherWalken.

Regie: Dexter Fletcher

22.30 BCEDer unglaubliche

Burt Wonderstone Komödie,

USA2013. Mit Steve Carell,

Steve Buscemi. Regie: Don

Scardino

0.25 BCEMovie 43

Komödie, USA2012. Mit Richard

Gere, Dennis Quaid, Kate

Winslet.Regie: Bob Odenkirk,

Elizabeth Banks, Steven Brill,

Steve Carr,Rusty Cundieff,

James Duffy,Griffin Dunne,

Peter Farrelly,Patrik Forsberg,

James Gunn, Brett Ratner,

Jonathan VanTulleken, Will

Graham

2.15 BCEResident Evil:

Retribution Sci-Fi-Horror,USA/

D/F/CDN/GB2012. Mit Milla

Jovovich, Sienna Guillory.

Regie: Paul W.S. Anderson

3.50 E Marvel's Man Thing

Horrorfilm, USA/D/AUS 2005.

Mit Matthew Le Nevez

WDR

12.00 Erlebnisreisen 12.10 Markt 12.55

Doc Esser 13.40 Servicezeit 14.10 ^ Die

unendliche Geschichte. Fantasyfilm,

D/USA 1984 15.45 ^ Das fliegende

Klassenzimmer. Jugendfilm, D 1973

17.15 Polettos Kochschule 17.45 Kochen

mit Martina und Moritz 18.15 Viel

für wenig 18.45 Aktuelle Stunde 19.30

Lokalzeit20.00Tagesschau 20.15Neue

Deutsche Welle –Revolte, Spaß und

Da-Da-Da. Dokumentarfilm, D 2018

21.45 Mitternachtsspitzen 22.45 Wolfgang

Niedecken, BAP und die DDR

23.30 Neue Deutsche Welle –Revolte,

Spaß und Da-Da-Da. Dokumentarfilm,

D2018 1.00 ^ Dasfliegende Klassenzimmer.Jugendfilm,

D1973


FERNSEHEN 35

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.10 In Plain Sight 5.50 Watch Me 6.10

Navy CIS: L.A. 7.05 Numb3rs 8.00 Blue

Bloods –Crime Scene New York 8.55

Blue Bloods –Crime Scene New York

9.50 Castle. Privatdetektiv Richard

Castle 10.45 Castle. Verzweifelte Heilige

11.45 Castle. Augenzeuge 12.35

Castle. Mord auf dem Mars

13.30 B Castle

Hongkong Supercop.

Krimiserie

14.25 B Elementary

Niemand lebt ewig. Krimiserie

15.25 B Elementary

Nach Xauflösen. Krimiserie

16.20 News

16.30 B Elementary

Wir sind Everyone. Krimiserie

17.30 B Elementary

Späte Bestrafung. Krimiserie

18.20 B Elementary

Schwarzes Herz. Krimiserie

19.15 B Elementary

Ein unnatürliches Arrangement.Krimiserie

6.10 SchlossEinstein 7.00 Lindenstraße

7.30 Sehen statt Hören 8.00 Aktuell

8.30 Abendschau /Brandenburgaktuell

9.00 Heute fängt mein Leben an.

TV-Familienfilm, D2006 10.30 Tier zuliebe

–Die Reportage 11.00 Heimatjournal

11.25 Tim Mälzer kocht! 11.55

Verrückt nach Meer

13.30 Luzyca

Sorbisches aus der Lausitz

14.00 Einfach genial

14.25 Soschön ist Deutschland

Eine musikalische Winterreise

15.55 Quizduell-Olymp

Show

17.25 Die rbb-Reporter

Feindbild Jude –Wie antisemitisch

ist Berlin?

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 rbb Kultur –Das Magazin

19.00 Heimatjournal

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

6.55 Wie erziehe ich meine Eltern? 7.20

Der Junge mit den Goldhosen. Abenteuerfilm,

S/DK 2014 8.55 Zur See

10.05 Familie Dr. Kleist 10.55 Um Himmels

Willen 11.45 Charlotte Meentzen –

Dresdner Kosmetik mit Tradition 12.15

MDR Garten 12.45 Unser Dorfhat Wochenende

13.15 Wildes Neuseeland (2/3)

Im Reich der Extreme

14.00 Umschau extra

Urlaub 2019 –Tipps und

Trends

15.30 JADie Pferdekur

TV-Komödie, DDR 1969. Mit

Walter Richter-Reinick

16.30 Zur See –Als der Osten das

Traumschifferfand

18.00 Heute im Osten

18.15 Unterwegs in Sachsen-

Anhalt

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Quickie

5.35 X-Factor: Das Unfassbare 6.20

Infomercial 8.20 Now Is Good –Jeder

Moment zählt. Romanze, GB/F/USA

2012 10.25 Freche Mädchen 2. Komödie,

D2010 12.15 Die Schnäppchenhäuser

–Der Traum vom Eigenheim. Landliebe

und Stadtkind-Allüren und Hilfe,

wir brauchen mehr Platz!

13.15 Die Schnäppchenhäuser –

Jeder Centzählt Doku-Soap

14.15 Der Trödeltrupp –Das Geld

liegt im Keller Spezial

Doku-Soap

16.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap. Sorgeumdie kranken

Jungs. Mit EvaBrenner,

John Kosmalla, Mario Bleiker,

Björn Nolte

18.15 Zuhause im Glück –Unser

Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap. Sorgeumdie kranken

Jungs. Mit EvaBrenner,

John Kosmalla, Mario Bleiker,

Björn Nolte

6.40 Criminal Intent –Verbrechen im

Visier 7.30 Criminal Intent –Verbrechen

im Visier 8.15 Criminal Intent –

Verbrechen im Visier 9.05 Criminal Intent–Verbrechen

im Visier 10.00 Criminal

Intent –Verbrechen im Visier

10.55 Criminal Intent 11.50 Shopping

Queen 12.50 Shopping Queen

13.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Motto in Frankfurt:

Time of your Life! Zeigt mit

euren Outfits, dassihr die

besteZeiteures Lebens habt!

Tag3:Christina +Maria

14.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Tag4:Jeana +Elfi

15.50 Shopping Queen

Doku-Soap. Tag5:Giogina +

Maria

16.55 Tierbabys –süß und wild!

Dokumentationsreihe

17.55 hundkatzemaus

Magazin

19.10 Harte Hunde –Ralf Seeger

greift ein (3)

20.15KRIMISERIE

Hawaii Five-0

Zufall? Kurz bevor der Präsident Hawaii

besuchen will, mussSteve (Alex

O'Loughlin) den Tod eines Secret-

Service-Agenten aufklären.

20.15 ANWALTSSERIE

Die Heiland –Wir sindAnwalt

Romy Heiland (Lisa Martinek,l.) und

ihre Assistentin Ada Holländer (Anna

Fischer, r.) übernehmen den merwürdigen

Fall eines SEK-Beamten.

20.15KONZERT

Wenn die Musi spielt –Winter Open Air

Arnuf Prasch und Stefanie Hertel

präsentieren vor der imposanten Kulisse

der Kärnter Nockberge ein Who

is Who der Schlagerwelt.

20.15 ACTIONFILM

Verlockende Falle

Meisterdieb Robert MacDougal

(Sean Connery) weiß noch nicht,

welches Spiel die gerissene Virginia

(Catherine Zeta-Jones) spielt.

20.15 ACTIONFILM

Riddick –Chroniken eines Kriegers

Lichtempfindlich, zweikampfstark

und immer schlecht gelaunt: der

unkaputtbare Riddick (Vin Diesel)in

neuen Abenteuern.

20.15 BCEHawaii Five-0

Streng geheim. Krimiserie

21.15 BCEHawaii Five-0

Alte Wunden. Krimiserie. Während

der Gedenkfeier zum Angriff

auf Pearl Harbor 1941 versucht

ein US-Japaner,den Veteranen

Clark zu töten.

22.20 BCEHawaii Five-0

Bei Einbruch Mord. Krimiserie

23.20 BCECriminal Minds:

Team Red

Die dunkle Seite. Krimiserie

0.10 BCEHawaii Five-0

Streng geheim. Krimiserie

1.05 BCEHawaii Five-0

Alte Wunden. Krimiserie

1.50 BCEHawaii Five-0

Bei Einbruch Mord. Krimiserie

2.35 BCECriminal Minds:

Team Red

Die dunkle Seite. Krimiserie

3.15 BCEBlue Bloods –

Crime Scene New York

Der Wegindie Hölle. Krimiserie

3.55 BCEBlue Bloods –

Crime Scene New York

Die Ohrfeige. Krimiserie

4.35 BCEElementary

Nach Xauflösen. Krimiserie

20.15 B Die Heiland –Wir sind

Anwalt (3/6) Wenn Du mich

liebst.Anwaltsserie

21.00 B Die Heiland –Wir sind

Anwalt (4/6) Verlorene Unschuld.Anwaltsserie

21.50 rbb24

22.05 Nuhr im Ersten

Show.Nur aus Berlin. Zu Gast:

Lisa Eckhart, Torsten Sträter,

Florian Schroeder

22.50 B Zielfahnder–Flucht in

die Karpaten TV-Thriller,D

2016. Mit Ulrike C. Tscharre,

Ronald Zehrfeld, Arved Birnbaum.

Regie: Dominik Graf

0.45 BI600 Kilo pures Gold!

Abenteuerfilm, F2010. Mit

Clovis Cornillac, Audrey Dana.

Regie: Éric Besnard

2.15 BIDeath is so permanent

Drama, D2017.Mit Leopold

Hornung, Hans Stadlbauer,Michael

„Bully”Herbig.

Regie: Moritz S. Binder

2.40 rbb Kultur –Das Magazin

3.10 Abendschau /Brandenburg

aktuell

3.40 Aktuell

4.10 rbb Praxis

20.15 Wenn die Musi spielt–

Winter Open Air

Konzert.Live aus Bad Kleinkirchheim.

Mit ALF,Alpin KG,

Simone &Charly Brunner,DJ

Ötzi, Die Draufgänger,Jürgen

Drews, Fäaschtbänkler,Die

Granaten, Hannah, Die Lungauer,Die

Mayerin, Münchner

Zwietracht,Nik P.,Nockis, Melanie

Payer,Marc Pircher u.a.

22.20 KatrinWeber

Show.Das Beste

23.20 E Edgar Wallace: Die

Tote aus der Themse

Thriller,D1971. Mit Uschi Glas,

HansjörgFelmy,Werner Peters.

Regie: Harald Philipp

0.45 E Die Katze und der

Kanarienvogel Psychothriller,

GB 1978. MitCarol Lynley,Michael

Callan, Peter McEnery.

Regie: Radley Metzger

2.15 BJIEBurke&

Hare–Wir finden immer eine

Leiche Komödie,GB2010. Mit

SimonPegg, Andy Serkis, Isla

Fisher. Regie: John Landis

3.40 SachsenSpiegel

4.10 Sachsen-Anhalt Heute

20.15 BIEVerlockende

Falle

Actionfilm, USA/GB/D 1999.

Mit Sean Connery, Catherine

Zeta-Jones, Ving Rhames, Will

Patton, MauryChaykin. Regie:

Jon Amiel

22.30 BCEVerführung einer

Fremden

Thriller,USA 2007.Mit Halle

Berry, Bruce Willis, Giovanni

Ribisi. Regie: James Foley.Die

New Yorker Journalistin Rowena

Price will auf eigene Faust

den Mörder ihrer Freundin

Grace finden. In Online-Datingportalen

entdecktsie den Manager

Harrison Hill, mit dem

Grace eine Affäre hatte.

0.35 BIEMonster

Drama, USA/D 2003. Mit

Charlize Theron, Christina

Ricci, Bruce Dern. Regie: Patty

Jenkins

2.35 BCECliffhanger –

Nur die Starken überleben

Actionfilm, USA/I/F 1993. Mit

Sylvester Stallone, John Lithgow,Michael

Rooker.Regie:

Renny Harlin

20.15 BJCERiddick–

Chroniken eines Kriegers

Actionfilm,USA 2004. Mit Vin

Diesel, ThandieNewton, Colm

Feore. Regie: David Twohy

22.30 BJCBabylon A.D.

Sci-Fi-Film, F/USA/GB 2008.

Mit Vin Diesel, Michelle Yeoh,

Mélanie Thierry. Regie:

Mathieu Kassovitz

0.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Rendezvous mit dem Tod

1.20 Medical Detectives–Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

In Schutt und Asche

2.05 MedicalDetectives–Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Todaus dem Nichts

2.50 Medical Detectives–Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Verhängnisvolle Konfrontation

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Die bessere Hälfte

4.25 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Brandgefährlich

20.00

ARTE

13.30 Uruguay –Kleines Land am großen

Rio delaPlata 14.25 Die Anden –

Natur am Limit 16.35 Stadt Land Kunst

Spezial 17.15 Arte Reportage 18.10 Mit

offenen Karten 18.25 360° Geo Reportage

19.10 Arte Journal 19.30 Pilgern

für Peyote 20.15 Im Schatten des Mondes.

Dokumentarfilm, USA/GB 2007

21.50 Achtung, Weltraumschrott!

22.45 Im Nest der Meeresschildkröte

23.30 Philosophie 0.00 Square für

Künstler 0.30 KurzSchluss

KIKA

9.25 T'Choupi et Doudou 9.40 Ene

Mene Bu 9.50 Dschungelbuch-Safari

10.05 OLI's Wilde Welt 10.20 SingAlarm

10.35TanzAlarm 10.45Tigerenten-Club

11.45 Schmatzo 12.00 Kein Keks für Kobolde

14.00 ^ Clara und das Geheimnis

der Bären: Abenteuer in den Schweizer

Bergen. TV-Familienfilm, CH/D 2012

15.30 Pound Puppies 16.10 Garfield

16.55 Checkpoint 17.20 Krasse Kolosse

17.45 Timster 18.05 Snowsnaps' Winterspiele

18.15Heidi 18.35Die Abenteuer

des kleinen Hasen 18.50 Sandmännchen

19.00 Wickie und die starken

Männer 3D 19.25 Checker Tobi 19.50

logo! 20.00 Erde an Zukunft 20.10

Schrott or Not?

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Wunder

auf Schienen 11.10 Wunder auf Schienen

12.10 PS –Klassik 13.10 TopGear

14.10 Echt oder Fake? 15.10 Mysteriöse

Phänomene 16.10 Mysteriöse Phänomene

17.10 Deluxe 18.30 Auslandsreport

19.05 Wissen 20.15 Giganten der

Geschichte 22.05 Giganten der Geschichte

0.10 Super-Festungen

SPORT1

13.00 Storage Wars –Die Geschäftemacher

14.30 Storage Wars–Die Geschäftemacher

16.00 Storage Wars –

Die Geschäftemacher 17.30 Storage

Wars – Die Geschäftemacher 19.00

Wasserball 19.30 Sport-Quiz 23.00 ^

Musenschmusen –ALove Story. TV-

Erotikfilm, USA 2012 0.25 Sport-Clips

0.45 Teleshopping-Nacht

TV Einschaltquoten vonDonnerstag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. Bergdoktor (ZDF) ...........

6,99 1. H’ball: Dtl. –Srb. (ARD) . ...

0,30

2. H’ball: Dtl. –Srb. (ARD) .....

6,76 2. Abendschau (RBB) .........

0,25

3. Tagesschau (ARD) ..........

6,28 2. Tagesschau (ARD) ..........

0,25

4. Bozen-Krimi (ARD) ..........

5,61 4. Sportschau: Studio (ARD) ..0,23

5. Dschungelcamp (RTL) ......

5,22 5. Tagesschau (RBB) ..........

0,21

6. heute journal (ZDF) ........

4,90 6. Dschungelcamp (RTL) ......

0,19

7. Sportschau: Studio (ARD) ..4,68 6. Bozen-Krimi (ARD) ..........

0,19

8. Notruf Hafenkante (ZDF) . . . 3,72 8. Leute heute (ZDF) ..........

0,17

9. SOKOStuttgart(ZDF) ......

3,64 9. Exclusiv (RTL) ..............

0,16

10. heute (ZDF) .................

3,52 9. GZSZ(RTL) .................

0,16

(Angaben in Millionen)


36 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

NutzenSie Ihreganze Kraft zum

Erreichen Ihrer Ziele. Heutesteht der

Erfolg vorIhrer Tür, Sie müssen ihn

nur hereinlassen.

Stier -21.4. -20.5.

Ein kleiner Leistungsabfall kommt

auf Sie zu. Kein Grund, sich Sorgen

zu machen, legen Sie einfach den

Schongang ein.

Zwillinge-21.5. -21.6.

Ihrefröhliche Art hilft Ihnen heute

dabei, wichtigeBekanntschaften

zu vertiefen und gesundenNutzen

daraus zu ziehen!

Krebs -22.6. -22.7.

Suchen Sie sich Ihren eigenen Weg.

Vielleicht ist es geradeder,der am

erfolgversprechendsten ist. Setzen

Sie auf Ihreeigene Karte.

Löwe -23.7. -23.8.

Routine birgt den Vorteil! Sie sind

stabiler,wenn Sie wissen, was wann

und wo passiert. Bringen Sie Routine

in Ihren Tag.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Sie brauchen gar nicht langeabzuwarten,

legen Sie doch einfach los!

Tatenfreudigkeit steht heutebei

Ihnen im Vordergrund!

Waage-24.9. -23.10.

Bei der überschüssigen Energie

können Sie sportlich loslegen.

Trotzdem sollten Sie IhreSeele nicht

vernachlässigen.

Skorpion -24.10. -22.11.

Die Ruhe, um sich auf die faule Haut

zu legen, haben Sie heutenicht. Warum

auch? Es gibtsoviel Spannendes

zu erleben.

Schütze -23.11. -21.12.

Jemand will sich bei Ihnen ins gemachte

Nest setzen. Vorsicht! Halten

Sie Augen und Ohren offenund verteidigen

Sie Ihr Revier.

Steinbock -22.12. -20.1.

Der Kosmos ist ganz auf Ihrer Seite

und beschenkt Sie mit Harmonie und

Ausdauer.Heutekönnen Sie alles

schaffen!

Wassermann-21.1. -20.2.

LassenSie sich auf eine neue Sportart

ein. Bewegung ist ein weites Feld,

auf dem sich Entdeckungsreisen

sehr lohnen.

Fische -21.2. -20.3.

Keine Panik,wenn Sie mit Ihrem

Partner auf verschiedenen Wellenlängen

senden. Am Abend werden

Sie zueinander finden.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglied der Chefredaktion:

Jochen Arntz

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Aljoscha Brell,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.33, gültig

seit 1.1.2018.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2017 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute teilen sich Sonne

und Wolken den

Himmel, und die Luft erwärmtsich

bis auf 3Grad.

Der Wind weht nur

schwach aus Südwest. In

der Nacht funkeln bei wolkigem

Himmel auch immer

wieder die Sterne.Die

Tiefstwerte pendeln sich

bei -3 bis -5 Grad ein. Morgen

erreichen die Höchstwerte

2Grad. Dazu strahlt

häufig die Sonnezwischen

wenigendünnen Wolken .

Der Wind weht leicht aus

nördlichen Richtungen.

Bio-Wetter

Rheumatikerneigen vermehrt

zu Gelenk-und Gliederschmerzen.

Asthmatische

Erkrankungen werden

witterungsbedingtverstärkt.Der

Tiefschlaf ist

nicht so erholsam wie sonst.

Deutschland-Wetter





Wasser-Temperaturen

Deutsche

Nordseeküste ..........

Deutsche

Ostseeküste ...........

Algarve-Küste .........

Biskaya ...............

Westliches

Mittelmeer ............

Östliches

Mittelmeer ............

Kanarische

Inseln ................

8

4

7

9

2

9

6

4

2

1

5

6

9

LEICHT

4

8

1

3

5

8

7



2-6°

3-5°

12-16°

9-13°

7

6

9

11-15°

14-18°

17-21°

4

2

1

3

5


8

5

7

Wind

Windstärke 2

aus Südwest

Sonntag


Montag


Agadir ..... 21°,

Amsterdam . 3°,

Barcelona .. 11°,

Budapest .. 2°,

Dom. Rep. .. 28°,

Izmir ...... 13°,

Jamaika ... 30°,

Kairo ...... 18°,


WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 7°

Lissabon 15°

5

9

3

8

6

London 6°

Madrid 6°

LasPalmas 19°

7

3

4

9

6

1

Paris 3°

Palma 15°

6

5

9

Dienstag


Berlin 3°

Tunis 14°

Oslo -2°

Mondphasen

Sonnenaufgang:


21.01. 27.01.



04.02. 12.02.

8:06 Uhr

Sonnenuntergang: 16:28 Uhr

Wien 1°

Rom 9°

Warschau 2°

sonnig Miami ..... 26°,

bewölkt Nairobi .... 29°,

heiter New York .. 5°,

wolkig Nizza ..... 12°,

heiter Prag ...... 3°,

wolkig Rhodos ... 16°,

heiter Rimini ..... 7°,

sonnig Rio ....... 39°,

SCHWER

7

9

2

7

4

8

4

3

7

2

5

St. Petersburg -5°

Moskau -4°

Varna 6°

Athen 14°

Antalya 15°

8

9

1

2

1

8 3

9

5

2

7

8

4

1

6

heiter

wolkig

Schnee

wolkig

bewölkt

bedeckt

Regen

heiter

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

Auflösungen der letzten Rätsel:

1

6

8

3

5

4

2

7

9

7

4

2

6

9

1

8

3

5

9

5

7

4

8

6

3

2

1

4

3

6

9

1

2

5

8

7

2

8

1

7

3

5

9

6

4

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-24 Uhr tellmio 01038 1,43 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-24 Uhr 010011 010011 1,09 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr 01052 01052 1,82 ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.

Stand: 18.1.2019. Teltarif-Hotline (Montag

bis Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro

Minute von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

6

2

3

1

4

9

7

5

8

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Der Verkehr wird

unterstützt von:

8

1

4

5

2

7

6

9

3

5

7

9

8

6

3

1

4

2

Verkehr

3

9

5

8

7

2

6

4

1

8

1

4

9

6

5

2

7

3

6

7

2

3

1

4

8

9

5

7

8

6

5

3

1

9

2

4

präsentiert

vonSchmitti

Veranstaltung: Innenstadt: Anlässlich

der Grünen Woche werden sich

drei Traktoren-Korsos als Sternfahrt

zu einer Großdemonstration vereinen.

Ab 8Uhr kommt es zu zahlreichen

Straßensperrungen. Um 10 Uhr

zieht der Zug vom Brandenburger Tor

über Behrenstraße, Französische

Straße, Bebelplatz, Unter den Linden,

Wilhelmstraße und Straße des

17.Juni zurück zum Brandenburger

Tor. Straße des 17.Juni und Ebertstraße

werden zwischen Yitzhak-Rabin-Straße

und Behrenstraße bzw.

Scheidemannstraße voll gesperrt.

Ende: gegen 17 Uhr.

BVG: M5 und M17: Wegen Bauarbeiten

an der Kreuzung Hauptstraße/Rhinstraße

fahren die Linien bis

Montag, 3.45 Uhr,mit geänderter Linienführung.

Die M5 verkehrtzwischen

Hauptbahnhof und Degnerstraße.

Der fehlende Abschnitt von

Hohenschönhausen, Degnerstraße

bis Hohenschönhausen, Zingster

Straße wird durch Ersatzbusse bedient.Die

M17 fährtvom Bahnhof

Schöneweide bis S-Bahnhof Marzahn.

Tagsüber pendeln Ersatzbusse

im 20-Minuten-Takt zwischen Allee

der Kosmonauten/Rhinstraße und

Falkenberg. Nachts zwischen Landsberger

Alle/Rhinstraße und Hohenschönhausen/Gehrenseestraße.

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

5

2

3

4

9

6

1

8

7

9

4

1

2

8

7

3

5

6

2

3

7

6

4

9

5

1

8

1

5

8

7

2

3

4

6

9

4

6

9

1

5

8

7

3

2


*

PANORAMA

NACHRICHTEN

Romeo bekommt Julia

JensBüchner

SEITE37

BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Cochabamba –Zehn Jahre

lang lebte der Sehuencas-

Wasserfrosch Romeo alleine

in einem Aquarium in einem

Naturkundemuseum

in Bolivien und galt als einer

der letzten seiner Art.

Doch jetzt entdeckten Forscher

in den Nebelwäldern

des Landes ein junges

Weibchen. Forscher hoffen,

dass sich Romeo und Julia

fortpflanzen, die Art vor

dem Aussterben bewahren.

Müllwagen tötet Kind

Hannover –InHannover

ist eine Elfjährige von einem

abbiegenden Müllwagen

erfasst und tödlich verletzt

worden. Nach dem

Unfall flüchtete der Fahrer.

Er hatte die Schülerin auf

einer Fußgängerfurt an einer

grünen Ampel erfasst.

Das Mädchen starb im

Krankenhaus.

Neue Kalorien-Angabe

Berlin –Biertrinker sollen

bald auf dem Flaschenetikett

sehen können, wie viel

Kalorien der Gerstensaft

hat. Der Deutsche Brauer-

Bund und der Verband Privater

Brauereien empfahlen

Herstellern die freiwillige

Nährwert-Angabe auf

dem Etikett. Die Brauer

drängen gleichzeitig die

Wein- und Spirituosenbranche

ihrem Beispiel zu

folgen.

Schnuppen zu bestellen

Tokio –Ein japanisches

Unternehmen hat einen Satelliten

ins All geschossen,

mit dem erstmals künstliche

Sternschnuppen erzeugt

werden können. Im

Frühjahr 2020 soll der erste

von Menschen gemachte

Meteorschauer über Hiroshima

niedergehen.

EUROJACKPOT

Gewinnzahlen 5aus 50:

2, 9, 23, 36, 47

Eurozahlen 2aus 10:

2und 9

(ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

3, 4, 7, 10, 23, 26, 27,28, 30, 32,

35, 38, 39, 45, 46, 57,59, 60, 61,

66; plus-5-Gewinnzahl:

16204 (ohne Gewähr)

Foto: dpa

Fotos: Imago, dpa, MDR/Manfred Hertlein/Joensson

Jens Büchner starb im November an

Lungenkrebs.

Ballermann-Promis und Fans hetzen gegen Benefiz-Konzert

Von

STEFANIE PUK

Essen – 20 Ballermann-Stars

wollen am 23. FebruarinEssen

für die Kinder des überraschend

an Krebs verstorbenen

Malle-Sänger Jens Büchner

(†49) Geld sammeln. Doch hinter

den Kulissen wird umdas

Benefiz-Event böse gestritten.

Und im Netz ergießt sich ein

böser Shitstorm gegen Witwe

Daniela Büchner (40) und Veranstalter

Markus Krampe.

Danni Büchner kommt einfach

nicht zur Ruhe. Das Konzert

unter dem Motto „Goodbye Jens

–Party-Starshaltenzusammen“

lässt nicht nur Fans, sondern

auchzwei Promi-Damen aufdie

Barrikaden gehen. Der Vorwurf

der Büchner-Anhänger: Jens’

Witwe würde mit seinem Andenken

Kasse machen!

„So ein Quatsch“, stellt Event-

Manager Markus Krampe im

Gespräch mit dem KURIER

klar. „Das Geld war nie für Daniela

gedacht, sondern immer

für Jens’ acht Kinder, seine leiblichen

und die Stiefkinder“, verteidigt

erDanni Büchner. „Das

Geld wird zu gleichen Teilen

zwischen allen aufgeteilt“, erklärt

Krampe. Als Reaktion auf

die Hass-Kommentare im Netz

hat Danni Büchner sich zudem

entschlossen,einen Teil der Ein-

Mega-Zoff um sein

Andenken

nahmen aus dem Konzert zu

spenden, da „es vielen Kindern

deutlich schlechter geht als ihren

eigenen“, teilte ihr Management

mit.

Die Party-Sängerinnen Melanie

Müller (30) und Marion

„Krümel“ Pfaff (45), Patentante

der Büchner-Zwillinge Jenna

Soraya und Diego Armani (2),

sind aber ebenfalls stinksauer.

Auf Facebook teilen sie neben

Krampeauchgegen die gebuchten

Künstler, darunter Jürgen

Drews (73), Mia Julia (32),

Achim Petry (44)und Costa Cordalis

(74)aus.

Für Müller sei es eine Sauerei,

für das Konzert nicht angefragt

worden zu sein. Stattdessen treten

aus ihrer Sicht Musiker auf,

die Jens weder gut kannten noch

respektierten: „Die anderen hätten

ihm auf der Straße nichtmal

,Hallo’ gesagt“,giftet sie bei Facebook.Das

macht auch Pfaff wütend:

„Siehabenüber Jensgelästert!

Siehabenihn belächelt!Und

jetzt tun sie so selbstlos und wollen

für ihn auftreten“, postete sie.

„Mir ging es nie darum,Künstler

zu engagieren, die Jens gut

kannten“,soKrampe.„DasEvent

soll schließlich ein Erfolg werden,

dabrauche ich große Namen“.MelanieMüller

sei für ihn

eine „Bratwurstverkäuferin“,

pestetder Veranstalter.

Für den Bonner Sänger Achim

Petry, Sohnvon Wolfgang „Wolle“

Petry (67),ist der Auftritt Eh-

rensache. „Ursprünglichwollte

ichnicht

an der Veranstaltung

teilnehmen,

da ich

Jens

nicht

wirklich

kannte. Aber

nach diesem

unfassbar

dummen

und

asozialen Verhalten

im

Netz, sage ich

laut: Ich bin

mit Inbrunst

und

absoluter

Überzeugungdabei.“

Melanie Müller (oben) pestet

gegen das geplante Konzert,

weil sie nicht eingeladen ist.

Und Danni Büchner muss

durch das Event mit

Anfeindungen klarkommen.


38 PANORAMA BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019*

Saturn-Ringe so

alt wie die Dinos

Rom –DerSaturn ist viele

Milliarden Jahrealt.Doch

sein Markenzeichen hater

noch garnicht so lang. Seine

berühmten Ringe sind

vermutlich erst 10 bis 100

Millionen Jahrealt,könnten

im Zeitalter der Dinosaurier

entstanden sein.

Dasschließen Forscher um

Luciano Iess vonder Uni

Romaus der Auswertung

der letzten Flugdaten der

Saturnsonde„Cassini“.

Die Frau, die mit Weißen

Aus Rache

Tochter getötet?

Düsseldorf – WegenMordes

an seiner Tochter steht

ein Familienvater (33) in

Düsseldorfvor Gericht.Der

Ägypter soll dieSiebenjährige

aus Racheanseiner

Ehefrauumgebracht haben,

der er Untreueunterstellte.

Während eines Video-Anrufs

mit der Mutter hatte

derAngeklagtedasKindbedroht.Als

die Polizei eintraf,

fandendie Beamten die

Tochter leblos in der Wohnung.

Foto: dpa

Fotos: AFP,zvg

Kosmisches Schauspiel

Wenn der Blutmondleuchtet

Entstehung einer Mondfinsternis

Wenn sich der Mond im Schatten der Erde

befindet, spricht man von einer Mondfinsternis.

Sie kann nur bei Vollmond auftreten.

Sonne

Erde

Sonnenstrahlen

Mondbahn

Kernschatten

Halbschatten

Mond

Halbschatten

Berlin –Manchmal kann sich

sogar frühes Aufstehen lohnen.

Montag wird so ein Tag, denn

wer sich vor dem Sonnenaufgang

aus dem Bett quält, kann

Zeuge einer Mondfinsternis

werden.Ganz schwarz wirdunser

Begleiter im All aber nicht.

Er färbt sich rot.

Los geht es schonum4.34 Uhr.

Der Vollmond rückt langsam in

den Kernschatten der Erde. Es

sieht so aus, als würde sich der

Mond von einer Seite her langsam

verdunkeln. Gut eine Stunde

später, um 5.41 Uhr ist er

dann vollkommen im Kernschatten

verschwunden und

leuchtet rötlich. Umgangssprachlich

wirderdeshalb auch

Blutmond genannt.

Die Färbung kommt zustande,

weil die Sonnenstrahlen in der

Atmosphäre der Erdegebrochen

werdenund nur dieroten LichtstrahlenzumMondgelangen.

Eine

Stunde wird die Mondfinsternis

dauern, dann bewegt sich

der Erdtrabant wieder aus dem

Kernschatten unseres Planeten.

Eine weitere Stunde später, gegen

7.51 Uhr ist das Naturschauspiel

dann endgültig vorbei. Die

gesamte Zeit wird der Mond dabei

sehr groß aussehen, da er gerade

auf einem besonders erdnahen

Abschnitt seiner in etwa

elliptischen Bahn ist.

Zu sehen ist der Blutmond

Zeitlicher

Ablauf

Bewegung

des Mondes

am Himmel

7.51 Uhr

Partielle

Phase

endet

MEZ

6.43 Uhr

Totale

Finsternis

endet

überall inDeutschland, wo das

Wetter mitspielt. Am besten

geht das wohl in Thüringen und

Sachsen. Im Norden und Westen

könnten Wolken Probleme

machen. ImSüden fängt es bereits

an zu dämmern, bevor der

Kernschatten

Halbschatten

4.34 Uhr

5.41 Uhr Partielle

Totale Phase

Finsternis beginnt

beginnt

Grafik/Galanty; Quelle: Afp

Mond aus dem Kernschatten

tritt.

Die nächste von Deutschland

aus gut sichtbare Mondfinsternis

gibt es erst Silvester 2028 –

wenn die im Böllerdunst überhaupt

zu sehen sein wird.


*

PANORAMA 39

Haienschwimmt

Werist die furchtlose Taucherin, die hier

eine Sechs-Meter-Riesin streichelt?

Seit an Seit im Meer: Ocean Ramseyund ein großer

Weißer Hai. Die Frau streichelt den Raubfisch sogar

(gr.Foto). Experten rätseln, ob es sich bei dem Tier

um den weltgrößten Hai „Deep Blue“ handelt.

Honolulu –Vor der Küste von

Hawaii zieht ein riesiger Weißer

Hai seine Bahnen. Eine junge

Frau in seiner Nähe, doch sie

hat keine Angst. Sie streichelt

ihn, schwimmt ein paar Meter

mit ihm. Das rund sechs Meter

lange, wahrscheinlich schwangere

Hai-Weibchen tauchte

plötzlich auf und die Taucher

machten sofort die faszinierenden

Aufnahmenvon dem imposanten

Tier. „Sie war einfach ein

großer, schöner, sanfter Riese,

der unser Boot als Kratzbaum

benutzen wollte“, berichtete

TaucherinOcean Ramsey.

Die 32-jährige Meeresbiologin

ist die furchtlose junge Frau, die

den riesigen Raubfisch im Ozean

begleitete. Schon seit mehr

als fünf Jahren taucht Ocean

Ramsey mitHaien–und sie hat

ein Ziel:Das Leben der missverstandenen

Tiere zu retten.

Auf ihrer Website will die

schöne Hai-Expertin das

schlechte Image der Raubfische

aufbessern. Immer wieder

werden die Tiere etwa in Katastrophen-Filmen

als blutrünstige

Mörderfische dargestellt.

Ramsey, die sich intensiv mit

dem Verhalten und der Körpersprache

der Haie auseinandergesetzt

hat, vergleicht ihre

Ocean Ramseyist Meeresbiologin, Taucherin und Model.

Funktion im Meer mit der der

weißen Blutkörperchen im

menschlichen Körper. Sie sorgen

dafür, dass die sterbenden

und kranken Lebewesen aus

dem Meer verschwinden und

sie halten die Population unter

Wasser im Gleichgewicht.

Und auch für das Leben an

Land sei das Erhaltung von

Haien wichtig. Würden diese

Tiere aussterben, hätte das

schlimme Folgen für Wirtschaft

und Umwelt. Beispielsweise

würde das wohl das Ende

der Fischerei bedeuten.

Mit ihrem Engagement für die

Haie und ihren Tauchgängenzu

Forschungszwecken will Ramsey

auch darauf aufmerksam

machen, dass die Tiere bedroht

sind. Laut einer Studie werden

jedes Jahr 100 Millionen Haie

getötet. Viele von ihnen, um aus

ihren auffälligen Rückenflossen

Suppe zu machen.

Fotos: AFP

Wielangekann Julen (2) im Bohrloch überleben?

Pannen-Retter:

Helfer treffen Vorbereitungen

für die Rettung. Der Plan

wurde aufgezeichnet (o.).

Madrid – Fast eine Woche

läuft die Suche nach dem kleinen

Julen jetzt schon. Am

vergangenen Sonntag soll er

am Ortsrand von Totalán in

Südspanien beim Spielen in

einen 107 Meter tiefen Brunnenschacht

gefallen sein. Die

Rettungsarbeiten laufen,

doch sie sind schwierig.

Während die Überlebenschancen

des zwei Jahre alten

Jungen mit jeder Minute sinken,

wächst die Wut auf die

Retter. Eigentlich hatten die

Einsatzkräfte geplant, einen

Tunnel horizontalinden Berg

hineinzugraben, doch die Beschaffenheit

machte das unmöglich.

Immer wieder gab

das Schiefergestein nach, die

Retterhätten sich selbst in Gefahr

gebracht.

Nun läuft Plan B. Rund 30

Meter Erdreich sind schon

abgetragen eine Plattform

wurde errichtet. Von hier aus

sollen neben dem Unglücksbohrloch

zwei breitere

Schächte in den Boden gebohrt

werden. Etwa 80 Meter

unterhalb der Absturzstelle

Die Wut wächst

Bürgermeister wettertgegen Verzögerungen beim Bau des Hilfstunnels

des Kindes sollen erfahrene

Minenarbeiter eine ersteVerbindung

zum Unglücksschacht

herstellen. So skizzierte

es der Ingenieur Ángel

García Vidal auf einem Blatt

Papier. Unter günstigsten

Umständen werde man für

die verbliebenen 55Meter 12

bis 16 Stundenbenötigen.

Dieser Plan klingt vielversprechend,

doch seine Umsetzung

kann dauern. Wegen des

zu steilen Zugangswegs habe

man die 75 Tonnen schwere

Maschine in zwei Hälften zer-

legen müssen. Auch das kostete

Zeit. Zeit, die zuvor schon

vertrödelt worden sei, wie viele

in Totalán anprangern. Bürgermeister

Miguel Ángel

Escaño schimpfte in einem Interview,

er habe davor gewarnt,

einen horizontalen

Tunnel zu bauen, aber niemand

habe auf ihn gehört.

Auch Freunde der Familie

melden sich zu Wort und kritisieren

die Verzögerungen

durch immer neue Pläne und

neue Entscheidungen.

Schließlich geht es bei der

Rettung von Julen doch um

Minuten. Denn eines steht

fest: Sollte der kleine Junge

noch leben, ist er seit Sonntag

ohne Wasser, ob er genug

Sauerstoff bekommt ist ebenfalls

unklar. Immerhin lässt

das Schiefergestein mehr

Luft durch als beispielsweise

Granit –und auch die Temperaturen

würden für ein Überleben

ausreichen. Und so

mischt sich in die Wut auch

etwas Hoffnung, auch wenn

diese immer weiter schwindet.


Auch mit 97 ließ sich

Queen-Gatte Prinz Philip

bislang das Fahren

nicht verbieten.

Sonnabend, 19. Januar 2019

WITZDES TAGES

Karin fragt in der Tierhandlung: „Würden

Sie mir für diesen Papagei bitte einen anderen

geben?“ –„Warum denn das?“ –

„Ich habe einen neuen Liebhaber, und Cora

weiß zu viel.“

www.sam-4u.de

ZULETZT

4

194050

www.sam-4u.de

Rezept von„Dr.QuincyHund“

Ein Mann versuchteinNeustadt an der

Weinstraße (Rheinland-Pfalz), ein von

„Dr. QuincyHund“ aus der „Haustierstraße“

ausgestelltes, gefälschtesRezept für

Beruhigungsmittel einzulösen. In einer

ersten Apotheke scheiterte er –allerdings

weil das Medikament nicht vorrätig war. In

der zweiten Apotheke schöpfte die Mitarbeiterin

Verdacht, entlarvteden Betrüger.

„Quincy“ heißt eine US-Krimiserie um einen

gleichnamigen Gerichtsmediziner.

301104

61003

Fotos: Getty,dpa

Gibt Prinz Philip (97)

jetzt seinen Lappen ab?

Ehemann der Queen in Klinik,Ärzte befürchten Hirnblutung, zwei Frauen verletzt

England steht unter

Schock: Prinz Philip (97),

Ehemann der Queen (92),

hatte am Donnerstag einen

schweren Autounfall

in der Nähe des königlichen

Landsitzes in Sandringham

mit seinem Land

Rover. Philip saß selbst

am Steuer, als sein Fahrzeug

auf einen Kia aufprallte

und sich überschlug.

Ein Crash mit Diskussionsbedarf:

Hätte der

hochbetagte Prinz nicht

längst seinen Führerschein

abgeben müssen?

Nach Horror-Unfall

Die gute Meldung kam

rasch: Philip habe den Unfall

unverletzt überstanden,

verkündete der Buckingham

Palast. Doch die zwei

Frauen in dem zweiten Unfallauto

seien in ein Krankenhaus

gebracht worden,

so die Polizei. Die Fahrerin

hatte Schnittwunden erlitten,

die Beifahrerin eine

Armverletzung. Beide sind

wieder entlassen worden.

Ein Baby an Bord blieb zum

Glück unverletzt.

Ein Augenzeuge des Unfalls

hatte Philip auf der

A149 aus dem gekippten

Land Rover gezogen. „Ich

sah nach unten und hatte das

Blut des Prinzen in meinen

Händen.“ Philip stand unter

Schock, schrie: „Meine Beine!

Wohin mit meinen Beinen?“

Der 97-Jährige sei

dann aufgestanden, habe

aber desorientiert gewirkt.

Der Herzog von Edinburgh

musste einen Alkoholtest

machen,der negativ ausfiel.

Die Engländer sorgen sich

um Philips Gesundheit. Er

steht unter ärztlicher Beobachtung,

könnte innere

Verletzungen davongetragen

haben. „Sie müssen ihn

im Auge behalten“, zitieren

britische Medien Dr. Nick

Scriven, Präsident der Gesellschaft

für akute Medizin.

„Es besteht das Risiko

eines subduralen Hämatoms

(einer Hirnblutung).

Das ist speziell bei älteren

Menschen eine Gefahr. Verhaltensänderungen,

Kopfschmerzen,

Erbrechen, Anfälle

und Koma können die

Folge sein.“

Doch sollte der 97-jährige

Prinz überhaupt noch Auto

fahren?

Philip hatte sich 2017 in

den Ruhestand verabschiedet,

litt unter gesundheitlichen

Problemen: Das Herz

machte ihm zu schaffen, er

hatte Blasenentzündungen,

musste an der Hand operiert

werden und bekam ein

neues Hüftgelenk. Das hielt

ihn aber nicht davon ab,

sich weiter hinter das Steuer

zu setzen. Vor zwei Jahren

kutschierte er US-Präsident

Barack Obama (57)

und First Lady Michelle

(55) nach Windsor. Charmant,

aber gibt der unverwüstliche

Herzog am Steuer

mit 97 nicht ein falsches

Vorbild ab? Er soll einer der

ältesten Autofahrer im ganzen

Königreich sein.

„Nur Queen Elizabeth

selbst“ könnte Philip dazu

bringen, seinen Lappen abzugeben,

schrieb die britische

Zeitung „Daily Mail“.

Philip habe seiner Gattin in

71 Jahren Ehe schließlich

stets gehorcht...

André Rieu (69)

„Ich habe

beschlossen,

120 Jahre alt

Morgen

lesen!

Foto: Imago

zu werden!“

Musik macht ihn glücklich und hält ihn jung. Ein Interview

AM

SONNTAG

Der vonhier


Rätsel

Jeden

Sonnabend

Wochenend-

Rätsel-Spaß

auf 8Seiten

A

DasFoto-Rätsel

Wassehen Sie auf dieser Abbildung?

1 2 3 4

lenkbares

Fahrzeug

(Kirmes)

Lichtspieltheater

Heerführer

Napoleons

schrill

schimpfen

Inselgruppe

b.

Australien

Erfrischungsgetränk

Fruchtgetränke

französisch:

handeln

kleinste

organische

Einheiten

himmelblau

Maßbandeinteilung

Fremdwortteil:

bei, daneben

ital.

Klosterbruder

(Kw.)

Frühstücksspeck

(engl.)

Eskalation

Fahrrad

(engl.)

abgelaichter

Hering

Strauch

an Waldrändern

Fußballbundesligist

(Abk.)

russ.

Zarenname

Halbinsel

Costa

Ricas

schwarzer

Jura

Abk.:

Nevada

(USA)

Vorname

des

Sängers

Kollo

B

C

D

Ort im

Westerwald

Fremdwortteil:

drei

japan.

ritueller

Selbstmord

dt.

Schauspielerin

(Katja)

Stadt

auf Grönland

bayr.:

Rettiche

Pelzart

griech.

Vorsilbe:

Stern

Abk.:

Frei

Körper

Kultur

Weinsorte

unmenschlich

Ort in

Irland

Kurzmitteilungen

(Kw.)

Kfz-Z.

Nienburg

Teil des

Fußes

Bewohner

e.

schweiz.

Kantons

Einzelangabe

bibl.

Prophet

amer.

Rockmusiker

†(Jimi)

unterwürfig

Initialen

Dylans

E

F

Buchgemeinschaft

türk.

Langhalslaute

Mastspitze

Finnland

in der

Landessprache

ungarische

Dynastie

eingedickter

Fleischsaft

landschaftl.:

großes

Gefäß

Ort im

Harz

Ansiedlung

veraltet:

Tabak

altröm.

Silbermünze

Reizstoff

im Tee

(chem.)

Maßeinheit

der

Lichtstärke

Ort bei

Torgau

Bettelmönch

G

H

Welches Quadrat

wird aus dem Foto

oben gesucht?

Bis zum 27.Januar hat jetzt

wieder die „Internationale

Grüne Woche“ geöffnet.Unser

Tipp: die Marthalle 1.2a.

Hier kann man sich durchprobieren.

Es gibt u.a. Vegetarisches

aus Afrika, Gurkenlimetteneis

am Stiel, ungarische

Lángos, Poffertjes aus

Holland und Craft-Beer.Infos:

www.gruenewoche.de

Lösung vom

12. Januar:

Quadrat C4

Foto: dpa

entgegenwirkend

delegieren

Hauptstadt

West-

Samoas

Stadt im

Norden

Rumäniens

Eier im

Vogelnest

englisch:

Meer

Kurort

an der

Lahn

dt. Automobilpionier

(Adam)†

koffeinhaltiges

Getränk

(Kw.)

Aufprallkraft

kroat.

Adriahafen

Figurbei

Wilhelm

Busch

Nichtsoldat

Stufe

der

Tertiärs

verarbeitetes

Fell

gemahlenes

Korn

Initialen

von Regisseur

Allen

innerasiatisches

Gebirge

Spielschulden

eh. US-

Tennisprofi


(Arthur)

eine

der

Riukiu-

Inseln

spanisch:

blau

Kurdenorganisation

(Abk.)

französisch:

er

Kfz-Z.

Rendsburg

Kfz-Z.

Siegen

griech.

Sagengestalt

BK-we-sr-13x26-295

BK-we-wa-13x21-141

BK-we-sr-13x26-83


2 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

Kakuro Eieruhr Wabenrätsel

12

20

8

18

11

16

13

23

17

14

14

13

11

28

15

Symbolrätsel

9

9

11

20

16

10

22

15

8

10

4

10

12

18

10

3

18

19

8 5 3 6

9

13

19

6

14

7

6

15

11

7

3

1

BK-we-ka-295

1. Südwind am Gardasee, 2. Fabeltier mit Raubtierkopf,

3. Unkrautpflanze, 4. Nachtgreifvogel,

5. Naumburger Domfigur,6.besondere Atmosphäre,

7. Wasserfahrzeuge,8.dt. Komponist†

1983

2

3

6

1

4

5

B

S

überlegen

Herrschertitel

Neuverfilmung

Stoffbären

Verordnung

Abfall

beim

Hobeln

röm.

Quellnymphe

religiöse

Glaubensgruppen

Bogen

auf

zwei

Pfeilern

Altertum

7

8

E

Möglichkeit

der

Gefahr

arab.

Geograph

(11. Jh.)

Zahlenkreuzworträtsel

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

.

12

3

1

2

7

12

19

17

19

7

15

8

11

15

19

17

2

9

18

12

2

19

7

8

19

7

11

8

2

12

10

4

13

1

19

4

14

9

9

19

17

S T E R N

9

5

7

15

14

13

12

2

19

7

2

17

3

12

10

19

5

12

7

7

10

19

19

3

6

16

2

17

19

7

5

6

19

19

12

15

2

9

9

19

17

6

16

17

11

17

11

17

2

19

12

11

19

17

11

9

11

5

8

6

15

14

9

2

8

8

8

19

7

Lösungswort:

BK-we-zkw-295

BK-we-zkw-79

1 2 3 4 5 6 7 8 9


RÄTSEL 3

Silbenrätsel

Schüttelschwede

Aus den folgenden Silben sind 15

Wörter mit den unten aufgeführten

Bedeutungenzubilden:

ADE -ART -AU-BUS -COS -DEN -

ER -EXI -GA-GOE -IB-LE -LE-MA -

OR -RAU -RE-REN -RUH -SEL -

SEN -SEN -SIT -TA-TE -TO-UN -

UN -UR-ZE

AAEF

HRTT

AAIP

RST

DEER

ADDE

ENNR

AGIR

AEINS

ADELN

ALLST

ABEE

FLOR

AAENR

EEGN

EENN

OPR

L A D E N

DEELN

AKSU

AAE

RRT

AET

BEEN

NOT

EEN

1

Teil mechanischer Uhren

EFFNO

AR

GI

BMO

DEE

DOU

DU

AKKNR

ORT

AKT

2

Figur in ,Die Fledermaus‘

3

Wildwasserrauschen

4

weibl. Kosename

5

ungezogenes Kind

6

Berührungsverbote

AGNOT

ABEHI

RSTU

Magisches Quadrat

1

2

3

2 3 4 5 6

NO

AOY

NSTTU

Bastelgitter

4Buchstaben: DEUT,EBEN, OLLI

5Buchstaben: ARIEN, MAKRO

6Buchstaben: AERMEL, ANGABE, MAEHNE

8Buchstaben: AMAZONAS, GARDENIE, LEONIDAS, ZWEIFACH

10 Buchstaben: AKZEPTABEL, APHORISMUS, LANDESWEIT,

RIESELFELD

AE

BK-ssw-16x8-295

7

PlätzeimAutobus

8

norweg. Dramatiker (Henrik)†

4

5

6

10

6

8

5

9

Auslandsbleibe (Mz.)

10

kochen lassen

1. hellhaarige Menschen, 2. angriffsbereit beobachten,

3. ökonom.: Ergebnis (engl.), 4. Gauner,Betrüger,5.Absonderungsorgan,

6. Einführung (franz.)

5

5

2

9

11

Glühstrumpferfinder

7

4

8

12

Rhombus

13

schlechte Gewohnheit

14

klösterl. Vereinigung

15

Tochter v. NinaHagen (...Shiva)

Bei richtiger Lösung ergeben die

ersten und die dritten Buchstaben -

jeweils von unten nach oben

gelesen -ein Sprichwort.

10

10

6

E

B

E

N

10

8

BK-we-bag-295

Lösungswort:

1 2 3 4 5 6 7 8 9

S

3

4

1

6


1

2

6

9

11

13

14

gleichlaufend,

analog

faul,

behäbig

kleines

Kellerfenster

bibl.

Hohepriester

Pracht

Indianertrophäe

Jazzführungsstimme

japan.

Gesellschafterin

Speisefisch

(Mz.)

wilde

Ackerpflanze

asiat.

Hochlandrind

Springreithindernis

Warengestelle

afrik.

Storchenvogel

überraschende

Polizeiaktion

unbest.

franz.

Artikel

Telefonbenutzer

griech.

Mondgöttin

essbarer

Pilz

Feuersbrunst

Platzmangel

Rogen

vom

Stör

Kfz.-Z.:

Ohrekreis

Landschaft

in Tirol

kleine

Mücke

blassrot

Reisbranntwein

skand.

Münze

Artistengefährt

Fahrtrichtungsanzeiger

Eselslaut

griech.

Buchstabe

Indischer

Ozean

Aachener

Reitturnier

(Abk.)

Berbervolk

in der

Sahara

Theaterplätze

Frau

Adams

Heringsfisch

engl.:

wann

Katzenlaute

Kfz.-Z.:

Main-

Taunus-

Kreis

geistliches

Lied

Briefaufschrift:

eilig

(latein.)

Unterwasserfelsen

Straße

im alten

Rom

(Via ...)

verzeihende

Güte

engl.:

sagen

Dachterrassenwohnung

dtsch.

Maler

†1940

(Paul)

ehem.

Name

von

Tallinn

westeurop.

Inselvolk

Abk.:

neben

dumm,

einfältig

einstellige

Zahl

Scheinwerfer

Abk.:

ad acta

Stadtteil

von

München

Patronin

der

Büßerinnen

untergehen

früh.

Rhein-

Weinboot

früheres

kleines

Kriegsschiff

engl.

Längenmaß

(Mz.)

Impfstoffe

Ruf

beim

Stierkampf

solide

franz.:

BRD

Schnittblume

Zweizehenfaultier

Rest,

Überbleibsel

marok.

Universitätsstadt

Haltevorrichtung

(Mz.)

Küchengerät

Zeichen

d. physik.

Atmosphäre

psychisch

überbelasten

ital.:

zwei

kleinste

Teilchen

Verweis,

Tadel

Tanzfigur

der

Quadrille

Kfz.-Z.:

Ostallgäu

franz.:

ohne

Almhirt

altgriech.

Grabsäule

Besonderheit

Vorname

Zolas

†1902

niedersächs.

Dichter

(† 1910)

griech.

Wortteil:

gleich

ital.

und

lat.:

Weg

Stadtteil

von

Berlin

Sorte,

Gattung

österr.:

Milchkaffee

chem.

Element

Musikrichtung

(engl.

Abk.)

Dichter

(Mz.)

span.:

Tante

Gestalt

bei

Gershwin

Höhenzug

bei

Braunschweig

Araberfürst

Rhône-

Zufluss

Koseform

für

Mutter

Figurb.

Agatha

Christie

(Miss ...)

Faserpflanze

engl.:

Haar

griech.

Käse

Eigenname

Irlands

Abk.:

Normalnull

Süßwasserbarsch

Name

Noahs

in der

Vulgata

Buschgelände

derzeitiger

Aufenthaltsort

Biberratte

engl.

Schulstadt

dalmat.

Insel

vor Split

faszinieren,

binden

Kartenspiel

latein.:

Buch

Höckertiere

Stern

in der

‚Leier‘

Künstlergruppe

loyal,

ergeben

bestürmen

überholt,

beendet

neuseeländischer

Vogel

Helferin

aus der

Not

Erlös,

Ausbeute

Abk.:

Amtsgericht

ital.

Mittelmeerinsel

radikale

Vegetarier

Endstück

des

Brotes

Schreibstube

betagtes

Gebäude

Staat in

Vorderasien

Männername

engl.:

Edelstein

chem.Z.:

Iridium

Männername

ostasiat.

Reitervolk

unwillkürliche

Reaktion

Stadtteil

von

Gelsenkirchen

langbeiniger

Zugvogel

Kinderbaustein

Musikrichtung

Makler

von

oben

kommend

engl.:

Öl

nord.

Unterweltsgöttin

Irreführung,

Täuschung

Abk.:

Tangens

altgerman.

Gott d.

Rechts

Wohlfahrtsorgan.

(Abk.)

Antitranspirant

(Kw.)

franz.

Kugelspiel

spaßhafter

Unfug

Titelgestalt

bei

Lessing

Teilnahmslosigkeit

nicht

über

Kfz.-Z.:

Lindau

Kurzform

v.

Adelheid

Fachrichtung

Geschwistersohn

treu

redl

betrau

Zerglie

rung

Zwe

Kfz-

Lee

4 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019


RÄTSEL 5

,

ich

Abk.:

Hess.

Rundfunk

bibl.

Riese

(David

und ...)

Fragewort

Teil d.

Weinstocks

(Mz.)

Grieche

der

Antike

Ausdrucksform,

Machart

Brotkrume,

Krümel

span.:

heilig

best.

Artikel

(3. Fall)

tiefgründig

griech.

Siegesgöttin

Filter

für ein-

Aufbrühgetränk

Hamburger

Witzfigur

ern

10

Z.:

r

ein

Konsonant

Frankfurt

Kfz.Z.: Abk.:

Tiefe

deck

US-

Geheimdienst

(Abk.)

Infektionskrankheit

scherzhaft:

US-

Soldat

kalter

Wind

an der

Adria

Landstreitmacht

(Mz.)

Stadt

in der

europ.

Türkei

span.

Anrede:

Herr

Kurzstreckenlauf

Greifvogel,

Gabelweihe

durch

Tiefschnee

gehen

Kung

Fu-Star

(Jackie)

Landschaft

Kindertagesstätten

(Kw.)

fair, begründet

Stalldung

span.

Appetithappen

Mutter

des

Gottes

Zeus

Abk.:

Kilopond

südamerik.

Rüsseltier

8

fair,

anständig

Dreifingerfaultier

Weinort

in

Ungarn

veraltet:

Schwiegersohn

engl.:

sein

Schmetterlingslarve

Umgangssprache

Produktstrichcode

(Abk.)

Pfir-

sich-

Dessert

mit dem

Boot

umkippen

nicht

völlig,

unvollständig

grausamer

Mensch,

Quäler

ungleichmäßig

laufen

Sonderpolizeieinheit

(Abk.)

BERLIN FEIERT

DASCHINESISCHENEUJAHRSFEST

Potsdamer Platz

Jaar

tl a Ur

Bühnenprogramm mit

KÜNSTLERN aus Hubeiund

KUNSTHANDWERKERN ausShenzhen

in den ShoppingArkaden

MEISTERKÖCHE aus Chengdu beim

ormetaed im Hotel rand Ha

Tage des chinesischen FILMS im CinemaxX

FEUERDRACHENSHOW

auf dem Marlene-Dietrich-Platz

www.c-k-b.eu

Landwirtschaft

betreff.

Reisetasche

füllen

hasten,

schnell

machen

niederdtsch.:

Affe

norw.

Hauptstadt

grüner

Beryll,

Edelstein

Balkonpflanze

früh.

äthiop.

Fürstentitel

süddt.

Radiosender

(Abk.)

Handelsschiff

Flächenmaß

Ofenrohrklappe

Staat

in

Westafrika

Abk.:

Landesliga

altes

Kodiergerät

Spektrum

Behälter

für

Früchte

5

komisch,

witzig

thail.

Königstitel

Stützpunkte

alte

span.

Münze

ungesitteter

Mensch

3

Initialen

des

Malers

Matisse

Abk.:

Cent

Titel

asiat.

Fürsten

das

Wesentliche

Streitmächte

greisenhaft

Dreimastsegelschiff

Schlimmes

klangvoll

abgeteilter

Raum

7

4

Kap

Südamerikas

Tätigkeit

d.

Hennen

winterlicher

Niederschlag

gereimtes

Wortspiel

dtsch.

Vorsilbe

Nachahmung

der Hupe

Amtssprache:

beiliegend

scheinheilig

Straße

für

Fahrräder

Abk.:

Mittelalter

Entwässerungsrohr

Spaltwerkzeug

Segelquerstange

gelblicher

Farbton

ind.

Philosoph

(† 1941)

Mönchsgewand

Figur der

‚Sesamstraße‘

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

12

Sofa,

Ottomane

Oberleitungsbus

(Kw).

Kautschuksaft

ital.,

span.:

See

Produkt

aus

Kokosnüssen

Fremdwortteil:

Luft

engl.

Adelstitel

(Graf)

indianisches

Paddelboot

Jubelwelle

im

Stadion

(La ...)

niederl.:

eins

madagassischer

Halbaffe

engl.:

Haustier

nachher,

darauf

legeres

Grußwort

Araberviertel

nordafr.

Städte

israel.

Stadt am

Golf von

Akaba

Kraft,

Energie

(engl.)

Abk.:

Sportverein

Fastnachtsruf

Kfz.-Z.:

Solingen

Abk.:

laut

Schneetreiben

Schriftstellerverband

(Abk.)

grobes

Baumwollgewebe

Klostergemeinschaft

russ.

Schriftsteller


(Maxim)

wehrhafter

Wohnsitz

im MA.

erster

Personal

Computer

BK-we-sr-43x28-295


6 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019

eine

Lagebezeichnung

enge

Treppe

dt.

Schauspieler

(Sascha)

Teil des

Bruchs

(math.)

Abschnitte

beim

Tennis

innerasiat.

Hochland

Ort bei

Wolfenbüttel

Stamm

in

Ghana

Kontrolle

der Sehschärfe

persönliches

Fürwort

Vorname

d. blinden

Musikers

Wonder

Konkurs

(ugs.)

geweihter

Osterzweig

mittelamerik.

Volksstamm

künstl.

Weltsprache

griech.

Göttin

der

Kunst

Kfz-Z.

Eichsfeld

Überziehungskredit

(Kw.)

sprachlich

unterstreichen

Überheblichkeit

brit.

Pop-

Musiker

(Chris)

israel.

Staatsmann

†1995

11

eine

Spielfeldbegrenzung

Regierungssitz

von

Bolivien

persönl.

Fürwort

Riesennadelbaum

musikalisch:

getragen

chinesisches

Goldgewicht

10

engl.:

Speisefolge,

Nahrung

griech.

Vorsilbe:

bei, daneben

engl.

Gaunersprache

Textilien

Staat in

Kleinasien

Edelholz

Frauenkurzname

höchste

Spielkarte

Christusdarstellung

(... Homo)

Ungetüm

d. griech.

Mythologie

Übergangslösung

frühe

semit.

Bez. für

Gott

Kfz-Z.

Freiburg

Initialen

des

Sängers

Blanco

Hauch,

Fluidum

(franz.)

Tochter

von

Mohammed

französisch:

Wasser

engl.

Frauenname

südamerik.

Faultier

begeistert

Marktbuden

Einführung

(franz.)

Kfz-Z.

Heinsberg

leichter

Aufprall

(ugs.)

ital.

Name

des

Ätna

latein.:

Erde

engl.

Männerkurzname

dauerhaft

französisch:

Insel

ehem.

dt.

Airline

(Abk.)

Pferdezuruf:

Los!

Fremdwortteil:

bei, daneben

englische

Grafen

nigerian.

Bundesstaat

Radmittelstücke

Kanaans

Göttin d.

Fruchtbarkeit

grob,

derb

lustig

Patron

der

Juristen

kaum

merklich

austral.

Maler†

(Sir

Sidney)

engl.

Fürwort:

sie

Name

der

Europarakete

akustisch

20.04.19 16.11.19

Falkensee

Stadthalle

Jacke

mit

Kapuze

4

(Kw.)

1

6

†1884

belg.

Ardennenheilbad

Hauptstadt

von

Eritrea

Figur in

,Land

des Lächelns‘

Berlin

Admiralspalast

Tickets an allen bek. VVK-Stellen und koka36.de

Zwerg

in der

nord.

Sage

Fehler

beim

Tennis

(engl.)

Oper

von

Alban

Berg

Strom

durch

Frankreich

heiligster

Mann in

Indien

Kosename

e. span.

Königin

ein

ägypt.

Herrscher

Kfz-Z.

Erlangen

großes

Segelschiff

lateinisch:

Ehre

ironischwitzige

Darstellung

griech.

Göttin

der Zwietracht

ägyptischer

Sonnengott

41. US-

Präsident

Kampfrichter

tschech.

Komponist

Glühstrumpferfinder

Bildaufzeichnung

(Kw.)

japanisches

Längen-

9

maß

spanischer

Artikel

Stadt

in

Schottland

das ist

(latein.)

int.

Kfz-K.

San

Marino

Trumpf

im

Kartenspiel

und so

weiter

(Abk.,

lat.)

Gehalt

(schw.)

Währung

in

Nigeria

kess,

frech

Abdichtungsmittel

Gewaltherrscher

Erkenntlichkeit

franz.

Königsanrede

Sohn

Isaaks

(A.T.)

Berliner

Schnauze:

Grube

Mutter

der Nibelungen-

Gegend

5

bemühen

könige

Gegensatz

von

Konsens

Seebad

in

Irland

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

7

8

Frauenkurzname

Buschgelände

(bayer.)

Bibelteil

(Abk.)

Figurbei

Jules

Verne

Departementhptst.

(St. ...)

inselreicher

See in

Finnland

Abk.:gift.

Nervenkampfstoff

Television

(Abk.)

fläm.

Maler

†1626

knappe

Badeanzüge

Beiname

des

Mars

Äderung

des

Blattes

englisch:

Zelt

englisch:

nach,

zu

Schrulle

japan.

Theater-

2

spiel Highway

abgesteifte

Schlangenhaut

Abk.:

Asian

BK-we-sr-21x28-295


RÄTSEL 7

jüd.

Bescheidungsfest

asiat.

Subkontinent

kret.-

span.

Maler

†1614

englisch,

span.:

Idee

indonesische

Münzeinheit

Völkermord

Apostel

des

Nordens

†865

japan.

Politiker

†1909

Stadtteil

von

München

Teil

einer

Festung

Stadt im

Sauerland

französisch:

Osten

veraltet:

Haushaltshilfe

Fahrtweg

vergnüglich

ertragen

span.:

Gebirgskette

Vorname

Adorfs

muslim.

Volk im

Sudan

ein

Akkord

schwäb.:

bedauerlich

franz.

unbest.

Artikel

Chromosomenerbanlagen

ital.

Mittagsruhe

Ketzerei

Erdzeitalter

japan.:

Bauch

skand.

Erzählstil

des MA.

französisch:

Meer

afghan.

Zentralgebirge

Frage

nach

dem

Grund

ugs.:

Handelsbrauch

Naturseidenfaden

Ausnutzer

einer

Notlage

Stadt

an der

Weißen

Elster

Feiern

Kfz-Z.

Offenburg

westafrik.

Schutzamulett

Einkerbung

höchste

Spielkarte

steifer

Hut

US-

Bürgerrechtler

†1968

dt.

Kunstschriftsteller


ein

Mineral

Gewürzpflanze

Amtssprache

in Laos

Kinderbaustein

Anwendungen

f.

Smartphones

Bild von

da Vinci

(Mona ...)

Dickblattpflanze

Radiowellenbereich

(Abk.)

magische

Silbe der

Brahmanen

chem.

Zeichen

für

Selen

religiöser

Lehrer

der

Hindus

altröm.

Göttin

der

Ernte

Koks

herstellen

Kfz-Z.

Weißenburg,

Bayern

innerbetrieblich

englisch:

Meer

ein

Gemüse

US-

Bundesstaat

atom.

Energieansammlung

Strohunterlage

BK-we-sr-12x21-197d

BK-we-sr-12x21-132

BK-we-sr-12x21-295

Seite II

Kakuro

3

5

1

2

9

4

6

6

4

2

7

8

9

5

1

7

9

6

5

8

3

2

6

1

2

3

4

7

9

7

3

4

1

6

8

Symbolrätsel

8

9

6

1

5

8

6

4

2

5

9

4

9

8

1

5

6

3

2

3

7

9

1

8

4

6 9 4 1 5 9 5 3 5

2 6 2 1 1 8 1 4 4

9 5 6 2 7 7 6 7 9

Seite III

1. IDEELL,2.STERNE,

3. TSETSE, 4. ASKETEN,

5. FICUS, 6. PROFUND,

7. PFLEGE, 8. ATELIER,

9. KONFORM, 10.ENDLICH,

11.DRUIDE, 12.HEGEN,

13. ADIGE,14. UNZEN,

15.SIGNAL

In der Not frisstder Teufel

Fliegen

Schüttelrätsel

Eieruhr Wabenrätsel

Gitterrätsel

P G

S A E E B R A T H E

I T H GD

H

I EL A N E

S T

G E T M

IA

O N T F

H A R K E T HA

R

G E T I

A N S

EO

E I E

E S HU

N A

I N A

N U L L L

TR

E

P O K A L U RA N

I E

T

V I

L A EH

C E N G A G I

C HE

G A S S R N

H

R E

I

M T

U A R E G

R E A

E O B

E I N B U E

Zahlenkreuzworträtsel

O B A N D M E

K A D

T R A K T O R G U E F A

Magisches Quadrat

E S T N R A S E R H

O K R A V E L H A L

R E M S E

L

B E R C A L

B I

B E N Z K H A N L

E R

I B E N

G S A B O T A G E N E I R U N D

H A I

E M S E U D O M B U N D U

E T H I

K A D R E I

S T

E N D E N

E N D U N G

1= U, 2= C, 3= R, 4= L, 5= O, 6= Z, 7= G, 8=

B, 9= K, 10 =A ,1 1= M,12 =I ,1 3= D, 14 =F ,1 5

=H,16=S,17=T,18=E,19=V, 20 =N

FELLACHEN

B

E

S

A

T

T

A

C

K

E

P

N

E

U

H

E

L

K

U

R

A

L

N

O

N

E

E

D

O

M

I

T

I

A

N

T

E

O

B

B

R

F

U

E

S

S

E

N

A

T

B

O

I

N

U

L

I

N

R

A

T

L

O

S

B

E

L

A

G

N

I

C

E

E

F

T

M

U

E

G

A

N

S

H

I

N

G

E

G

E

N

B

A

S

E

R

E

N

M

I

O

N

D

I

A

L

O

G

R

Seite

K

S

I

M

P

C

E

L

H

B

E

T

A

I

B

I

O

S

N

O

B

E

I

L

T

R

E

Seite IV -V

A

M

I

P

T

E

S

K

J

M

U

B

B

L

E

S

S

U

R

B

E

I

R

A

T

H

A

G

A

N

A

A

D

R

I

O

U

S

I

N

E

L

I

A

T

T

I

K

A

A

A

Z

W

I

S

M

A

R

E

D

P

F

E

I

L

E

W

R

A

P

S

U

M

O

S

N

R

N

D

E

N

I

M

S

B

A

H

T

E

O

R

R

H

M

U

S

A

Seite VI

Lösungswort:

SEITENSTREIFEN

Seite VII

A L R V Y H C S K T

S T I L IE S T W E IET T A B P F E I L E B E W E I S E N F O L I E

Z E C K RIER DELFAEULE DELAIDE ORDUN U R O U E C K A L I U R B A R

I M M V T

S T AAR T UESSEN O

B E Z U G T A K T I K F E I G E S I

T RABANT U ENEN N E B E N A N R E I N G D O S

E

T N

L E H E N E G E O R G E D E V O N

G G N R S T E I N E I S E R V A

K R U LEICHNIS N R I N A L T E F O L G E N V M E H L

M A I M AR W E D A O R T H B A N L I B E R A L

N

P N STANDE T O V A T I F O M A N P A S D S I

G A H S E I S P INI M C U N F A I R D E A M E L I S S E

D UN S C E C B I S TASE R O V V

H I N D E R U N G W A R E N L A G E R

I A E KE L I G KALE O E G EGAS

K R RING D A T T EISEL

K A I B E E T K N Seite VIII

RE O I F A M H S A LAPPE EUES

M S SKE I N A F E M E S E

Z L O H C S I B U B B E R N M R G X

M Y TE A L B A N I E N

K B L D Z X R O M C I D V A I E F N E

E N R L L I K E L A

ONSILIUM

TAX IE R O K O T L E I M A K S N E D N I L N E D R E T N U I F

B K N YL P U T INO N OK L O BU W O R C A S G N I L K C E U B B M A

S INOKEL M F A I R A N E

W E I LIC E S B Y S A FZ F

T C R T U V H J I B K R A N Z L E R

M AISE N E TILL W A I S A N R J L C Q E H K T T Q J K K Q A G

S H L C H T I M M E R ZO

M I K T W O Q N M P Z G L T T K L T

N S I E H E T I E G E L T

O W I N A

S J D G E D F V F K S R Q H S O F O

SU LTANINE

D A L T A N G U W

3

G

P

Z

S

B

S

I

B

O

E

I

N

G

H

E

L

L

I

N

G

I

E

S

T

E

I

G

H

T

S

A

M

I

D

U

N

A

A

A

I

S

H

I

M

K

E

O

I

N

I

N

F

O

L

F

N

O

E

E

L

K

M

T

A

V

E

L

I

G

N

E

S

E

R

B

A

S

A

T

G

N

M

I

O

C

O

X

I

M

A

K

N

E

T

E

N

C

T

E

E

N

N

L

P

B

A

R

B

U

V

S

A

H

U

S

G

E

B

O

T

E

P

U

E

R

I

L

S

E

E

G

A

N

G

C

K

R

E

T

E

R

T

R

S

T

A

C

L

A

N

R

O

G

H

I

B

X

R

I

F

O

T

O

S

A

T

Z

O

U

A

A

R

A

U

U

R

M

I

E

P

E

E

T

A

H

M

B

U

M

S

R

P

R

I

M

A

E

R

I

S

T

R

A

N

D

S

E

E

I

W

O

D

R

U

D

E

S

U

E

R

E

M

A

K

E

E

H

E

N

O

D

E

N

A

L

D

F

U

H

R

N

MARKGRAEFIN

S

K

A

L

S

U

D

A

H

I

N

E

M

Z

N

S

T

Y

L

I

S

C

H

E

D

B

A

N

T

U

E

S

R

I

L

A

N

K

A

M

O

H

N

O

R

A

I

S

M

E

L

T

A

U

L

A

G

A

K

I

N

A

U

A

N

E

Y

M

A

R

L

E

N

E

I

O

B

A

R

D

E

N

O

L

A

A

D

E

N

A

U

Z

N

B

S

E

H

E

L

A

U

B

O

D

E

S

L

E

U

N

A

N

E

T

B

E

A

U

N

S

I

E

B

E

E

T

E

I

G

E

N

S

R

H

O

D

J

E

D

D

O

T

M

D

R

A

G

A

K

N

G

A

I

K

E

M

A

L

I

N

A

G

U

A

O

K

E

L

L

E

R

E

I

C

E

R

O

P

F

Y

N

K

A

N

D

U

C

I

O

U

S

C

H

I

R

R

A

A

M

G

R

I

E

G

H

L

G

E

H

A

E

U

S

E

T

E

S

Z

E

N

E

R

I

E

L

S

A

G

O

P

E

T

E

R

R

E

N

N

E

R

E

I

T

T

M

F

E

S

T

U

N

G

U

A

I

F

I

R

N

K

H

A

E

Z

I

O

N

A

O

K

E

L

L

O

G

G

N

S

A

A

T

K

R

A

E

H

E

B

R

E

M

E

I

D

A

M

A

D

A

M

O

U

S

W

U

H

A

R

R

I

R

N

E

U

R

A

L

O

A

L

A

A

F

M

E

G

R

A

E

N

N

I

D

G

E

R

S

H

W

I

N

C

H

E

V

I

O

T

F

E

N

N

U

A

E

J

E

N

E

S

U

N

L

U

S

T

N

W

A

C

T

A

D

A

N

S

D

R

W

N

P

R A

P

T P

L

A

G

O

G

M

E

L

K

E

I

D

E

K

O

L

I

B

R

I

S

T

S

C

H

U

T

Auflösungen vom letzten Sonnabend!

E

L

K

P

A

L

C

E

L

L

E

R

A

A

S

P

E

L

Z

H

I

U

O

R

L

U

T

I

C

A

I

I

A

M

O

R

A

L

S

H

E

N

A

K

R

A

L

S

I

C

H

A

R

L

E

S

M

T

B

O

O

C

H

E

F

M

T

S

D

E

B

V

I

S

A

L

O

N

S

R

P

A

A

R

L

A

U

F

R

I

G

I

O

B

E

I

N

O

M

K

A

V

E

R

N

E

T

O

L

U

O

L

W

R

N

E

E

T

W

A

T

A

B

R

T

I

P

I

S

B

D

A

U

B

F

L

A

U

S

E

N

M

C

L

O

W

N

R

B

U

E

R

O

K

R

A

T

I

E

L

H

E

M

A

D

O

K

E

P

L

E

R

L

Z

U

X

P

E

L

E

E

S

A

R

G

O

N

A

E

L

E

V

E

L

U

B

I

N

K

A

R

G

L

I

S

T

N

H

I

T

R

A

I

M

A

M

K

A

K

E

Z

E

X

A

I

Z

M

I

R

B

I

O

T

B

M

I

K

R

O

N

C

O

O

L

N

I

F

E

N

U

T

E

N

A

S

E

P

I

E

G

R

F

R

E

T

T

T

R

A

D

E

M

A

R

K

P

A

L

A

R

I

O

S

O

E

G

A

N

H

A

T

T

U

S

A

N

A

B

E

N

B

U

T

O

I

Z


Sudoku

LEICHT 1 LEICHT 2 LEICHT 3

MITTEL 1 MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

LEICHT 1 LEICHT 2

LEICHT 3 MITTEL 1

MITTEL 2 MITTEL 3

SCHWER 1 SCHWER 2

Puzzlerätsel

Sudoku -Auflösungen

5

1

9

4

7

6

8

2

3

3

4

7

1

8

2

6

9

5

2

6

8

3

9

5

7

4

1

6

9

4

7

2

1

5

3

8

1

2

3

6

5

8

4

7

9

8

7

5

9

4

3

1

6

2

7

8

1

2

3

4

9

5

6

9

5

2

8

6

7

3

1

4

4

3

6

5

1

9

2

8

7

7

6

8

3

4

7

5

9

5

1

9

4

7

1

8

2

3

4

7

8

9

3

1

6

7

2

3

9

3

1

4

6

5

1

3

8

2

6

4

1

5

9

7

5

7

1

9

2

3

6

8

4

4

6

9

5

8

7

2

1

3

8

4

7

1

3

6

9

2

5

9

5

6

4

7

2

8

3

1

2

1

3

8

5

9

7

4

6

7

9

4

3

6

8

1

5

2

1

2

5

7

9

4

3

6

8

6

3

8

2

1

5

4

7

9

6

9

5

7

2

3

4

4

9

8

2

3

7

1

9

2

5

6

8

2

1

3

9

7

7

4

6

1

2

1

7

9

6

8

3

5

8

3

1

5

7

9

4

2

6

5

4

2

6

3

8

1

7

9

7

6

9

2

1

4

5

8

3

2

9

4

1

5

7

6

3

8

3

8

5

9

6

2

7

1

4

1

7

6

4

8

3

9

5

2

9

1

7

3

2

6

8

4

5

6

5

3

8

4

1

2

9

7

4

2

8

7

9

5

3

6

1

9

4

2

6

5

4

3

1

7

1

4

8

3

1

5

6

8

5

7

1

6

8

3

9

1

2

6

5

3

4

9

7

4

2

8

7

3

7

9

1

4

6

8

2

5

8

2

4

3

7

5

9

1

6

1

5

6

8

9

2

4

3

7

6

9

3

7

5

4

1

8

2

4

1

7

2

6

8

3

5

9

2

8

5

9

3

1

7

6

4

5

3

1

4

2

9

6

7

8

7

4

2

6

8

3

5

9

1

9

6

8

5

1

7

2

4

3

8

3

5

7

1

4

9

6

2

7

6

1

3

9

2

8

4

5

4

9

2

5

8

6

1

3

7

2

5

4

6

7

1

3

8

9

1

8

6

9

3

5

2

7

4

9

7

3

4

2

8

6

5

1

5

1

7

2

6

3

4

9

8

3

2

9

8

4

7

5

1

6

6

4

8

1

5

9

7

2

3

8

3

7

2

6

5

4

1

9

5

4

6

9

1

7

8

3

2

1

2

9

4

3

8

6

7

5

4

5

8

6

7

9

1

2

3

6

9

1

5

2

3

7

8

4

3

7

2

8

4

1

5

9

6

2

8

3

1

5

4

9

6

7

7

1

4

3

9

6

2

5

8

9

6

5

7

8

2

3

4

1

3

7

1

4

6

8

2

6

1

5

6

2

6

3

7

1

8

6

8

5

1

7

4

4

6

7

8

7

9

8

5

1

7

4

3

8

7

9

2

7

6

8

2

8

6

3

2

5

1

8

6

3

2

7

4

5

1

1

2

6

4

9

1

6

6

8

9

3

8

6

1

4

6

7

2

1

2

8

7

5

8

7

9

6

1

2

4

8

4

5

2

8

1

6

7

7

3

2

5

6

8

1

7

1

5

3

4

8

9

2

6

8

9

3

6

2

5

1

7

4

6

4

2

1

9

7

3

5

8

3

7

8

2

1

6

5

4

9

1

6

9

4

5

3

2

8

7

2

5

4

7

8

9

6

3

1

4

8

6

9

3

2

7

1

5

9

2

1

5

7

4

8

6

3

5

3

7

8

6

1

4

9

2

8

5

1

9

7

4

2

6

3

9

4

6

3

2

8

5

1

7

3

7

2

5

1

6

8

9

4

7

2

5

4

6

1

3

8

9

6

1

9

8

3

7

4

5

2

4

3

8

2

5

9

1

7

6

2

6

3

7

8

5

9

4

1

5

9

7

1

4

3

6

2

8

1

8

4

6

9

2

7

3

5

7

3

8

2

8

1

4

4

5

7

6

9

5

2

7

3

8

1

9

1

3

3

8

1

2

5

6

9

6

7

7

5

6

4

2

1

9

3

4

2

7

2

7

5

4

5

6

8

8

3

V

R

F

A

T

Z

K

E

E

M

W

E

M

Z

A

U

R

J

L

Y

I

C

F

W

E

Q

B

S

H

I

U

A

D

W

N

T

B

E

N

G

N

L

E

K

C

U

T

E

I

C

O

D

L

U

E

N

K

H

A

V

A

B

R

D

D

E

L

Y

Z

K

D

A

G

C

D

Z

Y

E

E

R

N

K

Q

B

T

G

N

M

H

P

R

F

H

M

L

E

U

O

T

L

N

F

I

N

S

I

N

F

L

R

N

M

O

N

F

O

U

D

D

A

B

T

S

M

C

F

E

R

Q

S

O

R

B

E

N

K

E

O

K

V

T

I

G

T

ACHTECK –CHECKPOINT –

FATZKE –FLOSSE –

GENDARMENMARKT–

KADEWE–SORBEN –

TUCKELN –

UNTERDENLINDEN

8 RÄTSEL BERLINER KURIER, Sonnabend, 19. Januar 2019


Nr.3,Ausgabe 19./20. Januar 2019

Berliner Zeitung |Berliner Kurier

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

BAULAND KAUFEN

Bild: tdx/dach.de

Der eigene Grund

und Boden 04

Kurz &gut

Die DIC Asset AG investiert 90 Millionen

Euro inein modernes Büroobjekt im

Stadtteil Halensee. 2021 soll es fertig sein.

Rechtsexperten

Beim Umbau des eigenen Bades hat die

Eigentümergemeinschaft eventuell ein

Wörtchen mitzureden.

Gebäuden eine Seele geben

GBP Architekten hat sich auf den Umbau

von Bestandsgebäuden spezialisiert –ein

Job mit Überraschungen.


Nr.3,Ausgabe 19./20. Januar 2019

/ 3

KURZ &GUT

Es warnoch nie leichter,

Garagentorezusteuern.

Häusliches Musizieren –ganz gleich ob

beruflich oder als Hobby ausgeübt –ist

in gewissem Umfang auch dann erlaubt,

wenn die Nachbarn sich gestört fühlen. Das

entschied der Bundesgerichtshof.

SmarteTechnik istkomfortabel

und kann vorEinbrüchen schützen.

Az: BGH VZR143/17

Editorial

Nadine Kirsch

&das Immo-Team

GUT INFORMIERT AUF GRUNDSTÜCKSSUCHE

Bei Immobilien bestimmten drei Dinge den Wert: Die Lage, die Lage

sowie die Lage. Diese Binsenweisheit der Branche müssen Häuslebauer

verinnerlichen, bevor sie auf Suche nach einem Grundstück gehen.

Denn was nützt der günstigere Bodenpreis „jott we de“, wenn monatlich

Unsummen für den Pendelweg zur Arbeit zusammenkommen,

vom Verlust an Freizeit ganz zu schweigen. Und der Traum von den

eigenen vier Wänden kann rasch zum Alptraum werden, wenn das

unmittelbare Umfeld zur Belastung wird: Problematische Nachbarn,

betriebsames Gewerbe, übermäßiger Verkehrslärm. Rechtliche Fallstricke

für die spätere Nutzung gibt es auch, etwa Grunddienstbarkeiten,

Vorkaufsrechte, Bebauungspläne. Die meisten Menschen kaufen

nur einmal im Leben eine Immobilie. Weil die Nachfrage in Berlin hoch

ist, muss man sich meist schnell entscheiden. Umso wichtiger ist es,

sich vorher schlau zu machen und die eigenen Kriterien festzulegen,

um im „Ernstfall“ zielführend die richtigen Fragen stellen zu können.

Bilder:bvrs/txn

NUR EIN FINGERTIPP NÖTIG

Smart Home-Systeme sind längst nicht mehr Neubauten vorbehalten. Moderne Funktechnik macht

auch ältere Häuser intelligent –und das mit minimalem Installationsaufwand. So lassen sich motorgesteuerte

Sonnenschutzvorrichtungen bequem per Fernbedienung, Smartphone oder Tablet-PC bedienen.

Die Funksteuerungen sind einfach programmierbar.Zeitschaltuhren, Wind- und Sonnensensoren

komplettieren die Anlage. Bei Sonne fährt dann der Sonnenschutz automatisch aus –entweder vollständig

oder auf eine vorprogrammierte Zwischenposition. Die Nachrüstung übernimmt der Fachmann

aus dem Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk. Der Staat bezuschusst die Modernisierung.

Die Garage ist für viele ein zusätzlicher Stauraum für Gartengeräte, Fahrräder und andere Freizeit-Utensilien.

Oft dient sie auch als Werkstatt. Umso wichtiger,dass der vorhandene Platz optimal ausgenutzt

wird und das Hab und Gut sicher vor Langfingern geschützt ist. Vor allem die Dinge, die einen hohen

finanziellen Wert haben oder täglich in Gebrauch sind, wie das Auto. Gut gerüstet sind diejenigen,

die sich für ein Garagentor mit Elektromotor und Bedienautomatik entscheiden. Aus- und Einfahren,

Öffnen und Schließen sind dann ganz einfach per Funksender möglich. Ob Roll-, Decken- oder Seitenlauftor

–die Automatik beansprucht nicht viel Platz. Dank elektronischer Hinderniserkennung wird

der Schließvorgang sofort gestoppt, wenn das Torauf ein Hindernis trifft. Darüber hinaus werden Einbruchsversuche

durch mechanischen Widerstand massiv erschwert. Mit einem elektronischen Antrieb

gelingt sogar der Einstieg ins smarte Wohnen, indem Garagentor, Hoftor und Beleuchtung vernetzt

werden. Ältere Garagen lassen sich nachrüsten.

DIC ASSET AG MIT NEUBAUPROJEKT

So soll das neue Büroobjekt

in Halensee aussehen.

Bild:Cascada

Die DIC Asset AG hat sich von der Cascada GmbH ein

Neubauvorhaben in der Heilbronner Straße sichern lassen. Es

geht um ein Investitionsvolumen von rund 90 Millionen Euro.

Das künftige Büroobjekt liegt im Stadtteil Halensee, ganz in

der Nähe des Kurfürstendamms. Der achtgeschossige Neubau

mit einem hohen Ausbaustandard sowie einer zeitgemäßen

technischen Ausstattung verfügt nach seiner Fertigstellung –

voraussichtlich Anfang 2021 –über rund 16.000 Quadratmeter

Mietfläche. Geplant sind flexible Raumkonzepte und -größen.

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführer: Jens Kauerauf

Anzeigen:

BVZBMVermarktung GmbH

(Berlin Medien), Andree Fritsche

Postfach 11 05 06 |10835 Berlin

Anzeigenannahme:

(030) 23 27 50

Es gilt die Preisliste „Immobilienwelten“ Nr.2vom

01.01.2019 und im Weiteren die aktuelle Preisliste

„BerlinKompakt Nr.11“ vom01.01.2019.

Druck:

BVZBerliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin

www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion:

mdsCreativeBerlin GmbH

AlteJakobstraße 105

10969Berlin

Klaus Bartels (verantwortlich),

Nadine Kirsch

(030) 23 27 67 12

immobilien@mdscreative.com


4

Bild: epr/Internorm

DerTraum vomeigenen

Bauland kann der

Familie Flügel verleihen.

DER EIGENE

GRUND UND

BODEN

Ein eigenes Haus zu besitzen gehört für

viele Menschen zu den Lebenszielen. Für die

meisten ist dies ein einmaliges Unterfangen.

Deshalb dürfen keine gravierenden

Fehler unterlaufen. Das fängt mit

dem Grundstück an

Einmal ein eigenes Haus zu besitzen

ist für viele Menschen ein

wichtiges Ziel im Leben. Und

weil dessen Realisierung für die meisten

Bauherren schon finanziell die

Lebensplanung auf Jahrzehnte beeinflusst,

muss sichergestellt sein, dass die

Rahmenbedingungen stimmen. Das

fängt, insbesondere wenn man von

Grund auf neu baut, mit dem Grundstück

an. Wir haben Tipps, worauf zu

achten ist.

Augen offenhalten. Ein Stück Land

findet man durch verschiedene Wege:

Der Rubrikenmarkt der Tageszeitung

sowie Immobilienportale sind die erste

Anlaufstelle, Banken bieten Grundstücke

an, man kann auch einen Makler

mit der Suche beauftragen. Bei

manchen Anbietern von Massiv- und

Fertighäusern gehört die Untersttützung

bei der Grundstückssuche zum

Service. Es kann sich zudem lohnen,

bei der Kommune oder der Kirchengemeinde

anzufragen, denn auch diese

verkaufen Grundstücke.

Makler und Bauträger. Allerdings gibt

es in größeren Städten wie Berlin

eine bestimmte Tendenz, erklärt Eva

Reinhold-Postina vom Verband Privater

Bauherren e.V.: „Erfahrungsgemäß

werden in Ballungsgebieten

und stadtnahen Bereichen, also in

gesuchten Lagen, viele Offerten über

Makler laufen. Auch, weil sich die

Verkäufer der Grundstücke oft dem

Ansturm der Interessenten nicht gewachsen

sehen. Außerdem investieren

gerade in diesen Bereichen vor allem

Bauträger. Oft geben die Kommunen

städtisches Bauland eher an einen

Investor, als es an zahlreiche Einzelbauherren

zu veräußern.“ Ein Grund

dafür sei vor allem die schwache personelle

Ausstattung der Bauämter.Für

sie sei es organisatorisch leichter, mit

nur einem großen Bauherren, dem

Bauträger, zu tun zu haben, anstatt

mit vielen einzelnen: „Das hat für die

Käufer die oben erwähnten Konsequenzen.

In weniger gesuchten Regionen

wie auf dem Land wird oft noch

privat verkauft.“ Der Verkauf eines


Nr.3, Ausgabe 19./20. Januar 2019

/ 5

Grundstücks läuft generell aber immer über

einen Notar. Till Johannes Brühöfener-Mc-

Court, Head of Research bei der Ziegert Bankund

Immobilienconsulting in Berlin empfiehlt,

sich Zeit für die Suche zu nehmen und dafür

alle Sinne aufzusperren: „Auch wenn es banal

klingt, nehmen Sie das Grundstück selbst im

ersten Schritt in Augenschein, laufen Sie es in

Gänze ab und machen sie dabei Augen und

Nase weit auf. Dazu gehört dann auch, sich

das Umfeld genauer anzuschauen.“

Genau hinschauen und mit den

Nachbarn plaudern –das ergibt

einen guten ersten Eindruck.

Fragen stellen. Auch ein Schwätzchen mit

Menschen auf der Straße oder in der Nachbarschaft

sei empfehlenswert, denn, meint

Brühöfener-McCourt, so könne man vieles in

Erfahrung bringen, das man sonst erst nach

dem Kauf erfährt, was dann natürlich zu spät

ist. Wenn die Lage gefällt und die Rahmenbedingungen

stimmen, geht es an die Prüfung aller

wert- und nutzungsrelevanten Unterlagen.

Eine Nachfrage bei der Gemeinde ist angebracht,

ob hier irgendwelche Planungen bestehen

–von der Kanalsanierung über Verkehrswegeplanung

bis zu Baumaßnahmen.

Grundbuch checken. Auch ein aktueller Grundbuchauszug

sollte vom Veräußerer angefordert

werden. Das Grundbuchamt ist am zuständigen

Amtsgericht angesiedelt. Der Eintrag kann

Umstände verraten, die die zukünftige Nutzung

einschränken, dem Verkauf entgegenstehen

oder zusätzliche Kosten verursachen. Im

Grundbuch steht zum Beispiel, ob das Grundstück

mit einer Hypothek belastet ist, ob es

Wegerechte oder sonstige Ansprüche Dritter

gibt oder ob sogar Vorkaufsrechte eingetragen

sind. Der Notar wickelt die Löschung der

Grundschuld ab und klärt, ob der Vorkaufsberechtigte

Einwände hat. Oft ist dies die Kommune

–sie trägt das Vorkaufsrecht routinemäßig

ein für den Fall, dass dort für zukünftige

Planungen ein öffentliches Interesse entsteht.

Meist gibt es hier kein Problem. Wegerechte

und andere Grunddienstbarkeiten muss der

Erwerber jedoch übernehmen.

Der Bebauungsplan. Bei den Grundstücken

selbst unterscheidet die Baubranche grundsätzlich

zwischen Bauland (erschlossen und

nicht erschlossen) sowie Bauerwartungsland.

Reinhold-Postina weist auf etwas Wichtiges

hin: „Wer am Kauf interessiert ist, sollte bei

Grundstücksofferten möglichst nicht nur vor

dem Kauf prüfen, ob das Grundstück überhaupt

bebaubar ist –sondern auch, ob das,

was sie planen, dort gebaut werden darf.“

Das verrät ein Bebauungsplan, der beim zuständigen

Bauamt ausliegt.

Bebauungspläne können sehr

enge Vorgaben machen,was

hier realisiertwerden darf.

Allerdings nur, wenn ein Grundstück bereits

erschlossen ist. Der Bebauungsplan kann

ziemlich eng formuliert sein, beispielsweise

sogar bezüglich der Bepflanzung des Gartens

oder der Farbe der Fenster. Letzteres kann

problematisch werden, wenn der Bebauungsplan

noch aus den 1960-er Jahren stammt,

dem neuen Bauherr aber ein eher modernes

Design vorschwebt. In diesem Fall sollte man

beim Bauamt nachfragen, ob eine Ausnahmeregelung

beantragt werden kann. ...

Bild:epr/PREFA

Vordem Grundstückskauf istes

wichtig zu klären, ob die eigenen

Baupläne hier auch realisiert

werden dürfen.

Bild: jacek_kadaj_Fotolia

Ein angenehmes

Umfeld sorgtfür

Wohnqualität.


6

Bild: Loberon

Bild:epr/SchwörerHaus

Erschließung kann dauern. Bei Bauland handelt

es sich um Grundstücke, für die in der

Regel schon ein Bebauungsplan existiert, die

aber noch nicht erschlossen sind.