Elite Tagesfahrten Katalog 2019

elite.traffic

Alltag adé! Wir heißen Sie herzlich willkommen! Mit unserem diesjährigen Tagesfahrten-Programm möchten wir Sie herzlich ermuntern, sich selbst etwas Gutes zu tun. In diesem Katalog finden Sie vielfältige, kleine Auszeiten, die Abwechslung, Erholung und fröhliche Momente für Sie bereithalten. Naturliebhaber, Festmahlgenießer und Kulturfreunde werden sicher ebenso fündig wie Erholungssuchende, Wissensdurstige und Feierlaunige. Auch für jeden Geldbeutel oder Sparstrumpf ist etwas dabei: Sie haben die Wahl zwischen herrlichen Fahrten mit umfangreichem Programm und spannenden Touren mit viel Freiraum für individuelle Erlebnisse. In unseren modernen Komfort-Reisebussen mit 49 oder 59 Sitzplätzen sind Sie von der ersten Minute an entspannt und bequem unterwegs. Die Komfortsessel sind gemütlich und mit großzügigem Sitzabstand versehen und sorgen mit ihren verstellbaren Rückenlehnen und Klapptischen auch auf längeren Tagesfahrten für ein wohliges Reisegefühl. Gönnen Sie sich ab und zu einen kleinen Kurzurlaub – das tut der Seele gut und macht auch Ihren Alltag zu etwas ganz Besonderem. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen unterwegs zu sein und Sie auf Ihren Entdeckungstouren zu begleiten! Kommen Sie an Bord!

TAGESFAHRTEN 2019

Schon ab

€ 21,-

p.P.

Willkommen

an Bord!

Elite Traffic GmbH Hamburg | E-Mail: info@elite-traffic.de | Online: www.elite-traffic.de

Service-Telefon: 040 / 227 45 40


Für einen Tag

ab in die Welt !

2


Alltag adé! Wir heißen Sie herzlich

willkommen!

Mit unserem diesjährigen Tagesfahrten-Programm möchten wir

Sie herzlich ermuntern, sich selbst etwas Gutes zu tun. In diesem

Katalog finden Sie vielfältige, kleine Auszeiten, die Abwechslung,

Erholung und fröhliche Momente für Sie bereithalten.

Naturliebhaber, Festmahlgenießer und Kulturfreunde werden

sicher ebenso fündig wie Erholungssuchende, Wissensdurstige

und Feierlaunige. Auch für jeden Geldbeutel oder Sparstrumpf

ist etwas dabei: Sie haben die Wahl zwischen herrlichen Fahrten

mit umfangreichem Programm und spannenden Touren mit viel

Freiraum für individuelle Erlebnisse.

In unseren modernen Komfort-Reisebussen mit 49 oder 59 Sitzplätzen

sind Sie von der ersten Minute an entspannt und bequem

unterwegs. Die Komfortsessel sind gemütlich und mit großzügigem

Sitzabstand versehen und sorgen mit ihren verstellbaren

Rückenlehnen und Klapptischen auch auf längeren Tagesfahrten

für ein wohliges Reisegefühl.

Gönnen Sie sich ab und zu einen kleinen Kurzurlaub – das tut

der Seele gut und macht auch Ihren Alltag zu etwas ganz Besonderem.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen unterwegs zu sein und Sie auf

Ihren Entdeckungstouren zu begleiten! Kommen Sie an Bord!

Herzlich grüßt Sie Ihr

Elite Traffic-Team

PS: Für Buchungen, Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen

gerne unter Tel. 040 / 227 45 40 zur Verfügung!

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 3


Inhalt Tagesfahrten

Datum Reiseziel Seite

17.03.19 Husumer Krokusblütenfest 8

31.03.19 17. Wismarer Heringstage 8

07.04.19 Ostereiermarkt und Multimar Wattforum 12

20.04.19 Insel-Ostern auf Poel 14

21.04.19 Büsumer Drachenflugtage 16

01.05.19 Maimarkt in Worpswede 20

04.05.19 Weltfischbrötchentag in Grömitz 21

04.05.19 Altländer Blütenfest in Jork 22

11.05.19 Spargelbuffet und Steinhuder Meer 24

14.05.19 Die Müritz zu Lande und zu Wasser 25

17.05.19 Eider, St. Peter-Ording und Strandkörbe 26

23.05.19 SeeStadtfest – Landgang Bremerhaven 27

25.05.19 Faszination Amrum 28

29.05.19 Ein Tag am Großen Plöner See 30

30.05.19 40. Rumregatta in Flensburg 32

01.06.19 36. Rhododendronparkfest Graal-Müritz 36

02.06.19 Kappelner Heringstage exklusiv 38

15.06.19 Glückstädter Matjeswochen 40

15.06.19 Historisches Schlossfest in Schwerin 41

Datum Reiseziel Seite

27.06.19 Küstentörn Rostock - Travemünde 42

29.06.19 Friedrichstädter Rosenträume 43

04.07.19 Spanferkelbuffet am Ratzeburger See 46

06.07.19 UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee 47

07.07.19 Schwein trifft Matjes in Scharringhausen 48

13.07.19 Flensburger Dampfrundum 49

14.07.19 Halligfliederblüte Nordstrandischmoor 50

17.07.19 Küstentörn mit der Dampfeisenbahn Molli 52

20.07.19 Insel Møn – Ostseeperle der Kalkfelsen 54

21.07.19 Kutterregatta Büsum 56

26.07.19 Friedrichstädter Lampionfest 57

27.07.19 20. Probsteier Korntage 58

31.07.19 Die Krummhörn: Emden & Greetsiel 60

03.08.19 Wellen, Wind & Meer: St. Peter-Ording 64

04.08.19 Seehundstation Friedrichskoog 65

10.08.19 Wikingertage in Schleswig a.d. Schlei 66

11.08.19 Hanse Sail Rostock 68

17.08.19 Schwedenfest Wismar 69

18.08.19 Meyer Werft Papenburg 70

4


Abfahrten / Zustiegsorte:

Bergedorf Bahnhofsvorplatz

Weidenbaumsweg 17 - 21029 Hamburg

ZOB Bus-Port Hamburg

Adenauerallee 78 - 20097 Hamburg

Datum Reiseziel Seite

21.08.19 Ostseebad Boltenhagen 71

30.08.19 Hansefest & Mittelaltermarkt Gardelegen 72

31.08.19 Zur Blütezeit in die Lüneburger Heide 74

01.09.19 Redefiner Hengstparaden 2019 78

01.09.19 Blütenfest Wiesmoor mit Blumenkorso 80

05.09.19 UNESCO-Weltkulturerbe Goslar 81

08.09.19 Warnemünder Stromfest 82

11.09.19 Tietlinger Wacholderhain 83

15.09.19 Redefiner Hengstparaden 2019 78

17.09.19 Dithmarscher Kohltage 84

21.09.19 Sonne, See und Bauernhofeis 85

22.09.19 NOK unter Dampf mit Brunch & Shanty´s 86

22.09.19 Mit dem Kahn zum Mühlenmuseum Gifhorn 88

05.10.19 Baucks Biogut mit Nutztiersafari 92

13.10.19 Husumer Krabbentage 94

20.10.19 Kohlbuffet und Eiergrog 95

24.10.19 Baumkuchen & Gänsebraten in Salzwedel 96

27.10.19 Den Kranichen auf der Spur 98

31.10.19 Traditionelles Schlachtefest mit Akkordeon 99

Datum Reiseziel Seite

02.11.19 Schokoladenfestival Wernigerode 102

16.11.19 Döntjes und Entenschmaus in der Wingst 104

24.11.19 Winterheide mit Punsch-Kutschentour 105

01.12.19 Bratapfelschmaus in Celle 108

03.12.19 Weihnachtsmarkt in Goslar 109

06.12.19 Weihnachtsmarkt auf Gut Stockseehof 110

07.12.19 Gans & Weihnachtsmann in der Elbtalaue 112

08.12.19 Quedlinburg: Advent in den Höfen 114

11.12.19 Flensburger Weihnachtsmarkt 116

13.12.19 Weihnachtsmarkt auf Gut Stockseehof 110

14.12.19 Quedlinburg: Advent in den Höfen 114

14.12.19 Weihnachten auf Gut Pronstorf 118

16.12.19 Weihnachtsmarkt Schwerin 119

01.-22.12. Elite Lichterfahrten im Advent 120

Wichtiger Hinweis: Für alle Tagesfahrten gilt eine

Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.

Bus-Sitzpläne finden Sie auf den Seiten 122/123.

Alle Tagesfahrten sind auch ganz einfach im Internet

buchbar unter www.elite-traffic.de.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 5


Alles Wichtige auf einen Blick...

Zustiege / Abfahrtsorte und -zeiten

Alle Elite-Tagesfahrten starten jeweils zu den angegebenen

Abfahrtszeiten. Zusteigen können Sie

am Bergedorfer Bahnhofsvorplatz direkt an der

Haltestelle neben der Einfahrt zum Parkhaus und

am ZOB Bus-Port Hamburg. Bitte beachten Sie

dort die Anzeigetafeln.

Kinderermäßigungen

Bei einigen Tagesfahrten bieten wir Ihnen besondere

Ermäßigungen für Kinder an. Diese sind

an den Tagesfahrten gekennzeichnet. Sollten Sie

darüber hinaus Fragen zu Kinderermäßigungen

haben, sprechen Sie uns gerne an.

Buchung und Sitzplatzreservierung

Die Tagesfahrten können Sie telefonisch oder auf

unserer Internetseite buchen. Nach Ihrer Buchung

erhalten Sie einen festen Sitzplatz im Reisebus.

Bezahlen können Sie bequem auf Rechnung. Sitzpläne

finden Sie auf den Seiten 122/123.

Unsere Reisebusse und Fahrer

Für Tagesfahrten kommen ausschließlich moderne

Komfort-Reisebusse mit 49 oder 59 bequemen

Sitzplätzen zum Einsatz. Alle Busse sind mit

Klimaanlage, Bord-WC und Küche ausgestattet.

Unsere erfahrenen und freundlichen Fahrer stehen

Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Leistungen

Immer im Reisepreis inbegriffen ist die sichere und

komfortable Fahrt mit dem Reisebus. Eventuell zusätzliche

Leistungen und Arrangements – wie z.B.

Reiseleitungen, Stadtführungen, Eintrittsgelder,

Essen und Getränke oder Schiffsfahrten – sind in

den Reisebeschreibungen ebenfalls aufgeführt.

Durchführung / Mindestteilnehmerzahl

Für die Durchführung einer Tagesfahrt ist eine

Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen notwendig.

Darunter behalten wir uns eine Absage

bis zu 14 Tagen vor Reiseantritt vor.

Für Stornierungen gelten die Bedingungen unserer

Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten

ab Seite 126.

Rückkehrzeiten

Da es z.B. durch die Verkehrsbedingungen zu Verzögerungen

kommen kann, stellen die angegebenen

Rückkehrzeiten einen Richtwert dar.

Auf gute Partnerschaft

Für alle Tagesfahrten-Buchungen gelten unsere

AGB für Tagesfahrten ab Seite 126.

Bei Nichterscheinen des Reisegastes zur angegebenen

Abfahrtszeit besteht kein Anspruch auf

Rückerstattung der Teilnehmerpreise.

6


MÄRZ

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 7


Husumer Krokusblütenfest

mit verkaufsoffenem Sonntag

Sonntag,

17.03.19

Frühlingsbeginn in der Perle Nordfrieslands

Gibt es etwas Schöneres, als den Frühlingsbeginn

mit einem Meer aus Krokusblüten einzuläuten?

Ein berauschender Blick auf mehr als vier Millionen

Frühlingsblüten erwartet Sie bei unserer Tagesfahrt

zum Husumer Krokusblütenfest mit verkaufsoffenem

Sonntag.

Das Fest wird jedes Jahr gegen Mitte März

gefeiert und direkt vor dem Alten Rathaus am

Marktplatz eröffnet. Hier wird auch die neu gewählte

Krokusblüten-Majestät von ihrer Vorgängerin

gekrönt. Schauplatz des einzigartigen Festes

ist aber das gesamte Stadtgebiet von Husum, das

von der Altstadt mit dem Schlosspark bis hin zum

Hafen reicht.

Ein kunterbuntes Programm wird Ihnen am

Schloss beim Kunsthandwerkermarkt sowie am

Blumenmarkt geboten, wo Sie natürlich Krokusse

kaufen können. Sehr zu empfehlen ist auch ein

Spaziergang durch den Schlosspark, denn dort

sorgt die Krokusblüte besonders zahlreich für

atemberaubende Eindrücke.

Anlässlich des Festes gibt es zudem einen verkaufsoffenen

Sonntag, bei dem Sie in den zahlreichen

Geschäften der Stadt von 12 bis 17 Uhr nach

Herzenslust shoppen können.

Erleben Sie das einzigartige Flair Husums, wenn

der Frühlingsbeginn in Nordfrieslands Perle so

richtig gefeiert wird. Die Hafenstadt wird Sie ganz

bestimmt mit unvergesslichen Eindrücken verzaubern

und wunderbar auf die neue Jahreszeit einstimmen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: So, 17.03.2019 € 23,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

Nur

€ 23,-

pro Person

8XX


17. Wismarer Heringstage

Sonntag,

31.03.19

Genuss mit allen Sinnen vor historischer Kulisse

Die von der Ostseeküste geprägte Stadt Wismar

bietet viel frische Meeresbrise, die Sie so richtig

durchatmen lässt. Der historische Stadtkern steht

aus gutem Grund auf der Weltkulturerbeliste der

UNESCO. Denn das Altstadt-Ensemble aus Marienkirche,

Fürstenhof und Rathaus sind einzigartige

Bauwerke, die Sie auf dieser Tagesfahrt nach

Wismar bewundern können. Wunderbar lässt sich

die Stadt während der Heringstage erleben, wenn

es in den Gassen nach frisch zubereitetem Fisch

duftet und es die Menschen nach dem langen

Winter wieder auf die Straßen zieht.

Alljährlich von Mitte März bis Anfang April steht

der Ostseefisch ganz oben auf den Speisekarten

der Wismarer Restaurants. Die Heringstage der

Hansestadt werden aber weitaus umfangreicher

zelebriert. Das Fest beginnt am Alten Hafen, wo

der fangfrische Hering bereits von zahlreichen Zuschauern

erwartet wird.

Im Anschluss werden die Fische – begleitet von

zahlreichen Zuschauern und viel Musik – in hölzernen

Karren durch die historische Altstadt bis zum

Marktplatz gebracht. Dort bereiten die Mitglieder

des Köcheclubs Wismarbucht die schmackhafte

Ausbeute direkt zu und verwöhnen mit köstlichem

Bratenduft.

Zusatztermin!

Nur

€ 39,-

pro Person

Und wenn Ihnen von all den Sinneseindrücken das

Wasser im Munde zusammen gelaufen ist, kommen

Sie im Wismarer Reuterhaus ganz sicher voll

auf Ihre Kosten. Denn dort zaubert das Küchenteam

Ihnen Hering vom Feinsten auf den Teller.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Mittagessen

(gebratener, frischer Hering zum Sattessen),

1 Schnaps zum Essen, Besuch des Festes

Termin und Preis: So, 31.03.2019 € 39,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Beispielabbildung

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 XX9


Individuelle Gruppen- und Vereinsreisen

Gruppenreisen, die in bester Erinnerung bleiben

Planen Sie ein- oder mehrtägige Gruppenreisen

für Ihren Verein, (Sozial-)Verband oder Freundeskreis

am besten mit den Profis. Gemeinsam mit

Ihnen organisieren wir unvergessliche Erlebnisse.

Das Ziel für Ihren Betriebsausflug oder Ihr Incentive-Event

steht bereits fest? Dann sprechen Sie

uns an. Sie erhalten umgehend ein individuelles

Angebot von uns. Gerne unterstützen wir Sie bei

der Planung und lassen dabei unsere langjährige

Erfahrung einfließen. Sie haben die Wahl: Möchten

Sie für Ihre Gruppenreise nur einen Bus mieten

oder lieber das Rundum-sorglos-Paket buchen? In

jedem Fall haben Sie mit Elite Traffic einen zuverlässigen

Partner an Ihrer Seite.

Wie lassen sich Gruppenreisen individuell gestalten?

Wir haben für Sie viele interessante Ideen im

Angebot und übernehmen gerne die Organisation

für Sie. Wir wählen nicht nur den passenden Bus

aus, sondern unterstützen Sie auch bei der Zusammenstellung

der Programmpunkte sowie bei

der Planung des zeitlichen Ablaufs. Dabei berücksichtigen

wir natürlich Ihre individuellen Wünsche.

Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Gemeinsam-Zeit

– aktiv, genussvoll oder einfach erholsam.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

10


APRIL

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 11


Ostereiermarkt im Packhaus Tönning

und Multimar Wattforum op Platt

Kunst rund um das Ei und ganz viel Watt

Ein Fest für das Auge ist der alljährliche Ostereiermarkt

im Packhaus am Tönninger Hafen.

Hier erwarten Sie in historischem Gemäuer viele

kunstvoll gestaltete Ostereier und ein abwechslungsreiches

Rahmenprogramm. Der Markt ist alljährlich

Treffpunkt für rund 50 Künstler aus ganz

Deutschland und Europa, die hier ihre kreativ gestalteten

Erzeugnisse ausstellen und verkaufen.

Schauen Sie den angereisten Eiermalern bei ihrer

Arbeit über die Schulter, während sie Hühner-,

Wachtel- und Straußeneier mit z.B. maritimen

oder asiatischen Motiven kunstvoll verzieren und

so für einzigartige Kunstwerke sorgen. Alle Fans

der ovalen Schönheit finden hier ganz bestimmt

ein passendes Geschenk für das kommende

Osterfest oder den perfekten Schmuck für den

Osterstrauch.

Um Wale, Watt und Weltnaturerbe geht es im

Anschluss im Tönninger Multimar Wattforum.

Entdecken Sie im größten Besucherzentrum des

Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

winzige Wattbewohner, gehen Sie mit

Fischschwärmen auf Tauchstation und blicken Sie

einem riesigen Pottwal ins Auge. In der interaktiven

Erlebnisausstellung erfahren Sie bei einer

Führung spannende und beeindruckende Geschichten

aus den Lebensräumen zwischen Nordsee,

Wattboden und Salzwiesen. Anschaulich, verständlich,

unterhaltsam und ... auf Plattdeutsch.

Direkt am ehemaligen Fischereihafen wird es

dann noch einmal richtig gemütlich. Zur besten

Kaffeezeit kehren Sie im Café Hafenblick ein und

genießen zum Abschluss dieses erlebnisreichen

Tages Kaffee und Kuchen mit Blick auf Hafen und

Eider.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Besuch

des Ostereiermarktes in Tönning (inkl. Eintritt),

Besuch des Multimar Wattforums inklusive

Führung auf Plattdeutsch (Eintritt & Führung im

Preis enthalten), 1 Stück Kuchen oder Torte und

Kaffee/Tee „satt“

Termin und Preis: So, 07.04.2019 € 47,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

12 XX


Sonntag,

07.04.19

Nur

€ 47,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 13 XX


Insel-Ostern auf Poel mit Schifffahrt, Osteressen

und Inselrundfahrt

Familien-Ostern an der Ostsee

Beschauliche Orte und lange Sandstrände, viel

Ruhe und eine weitgehend intakte Tier- und

Pflanzenwelt – mit diesen Eigenschaften punktet

die rund 37 Quadratkilometer große Insel Poel

nahe der Hansestadt Wismar. Zahlreiche Sagen

umranken die Insel. So sollen Riesen sie geschaffen

und in alter Zeit auch bewohnt haben. Ob davon

noch Spuren zu finden sind?

Gelegenheit zum Suchen werden Sie auf jeden

Fall haben. Denn der Osterhase legt extra für Sie

eine Frühschicht ein und versteckt heimlich schon

heute ein paar seiner kleinen, süßen Köstlichkeiten.

Das ist aber längst nicht alles, was dieser Tag an

Überraschungen bereithält: Unter kundiger Begleitung

einer Reiseleitung geht es zu den schönsten

Orten der Insel: Spannendes und architektonisch

gleichsam typisches wie auch schmuckes

Relikt einer Festungsanlage aus dem 13. und 14.

Jahrhundert ist die Inselkirche in Kirchdorf. Immerhin

47 Meter hoch reckt sich der Kirchturm

mit seiner „Bischofsmütze“ in den Himmel.

Fünf Kilometer weiter westlich weht Ihnen im

poelschen Timmendorf die herrliche Ostseebrise

um die Ohren. Die kleine Hafenanlage lädt zu einem

gemütlichen Bummel; Strand und Spielplatz bieten

wunderbare Möglichkeiten, sich auszutoben

und ein bisschen Urlaubsgefühl zu genießen. Seeluft

macht bekanntlich hungrig. Damit Ihr Magen

nicht zu knurren braucht, gibt es unterwegs ein

köstliches Osteressen. Fisch oder Fleisch – Sie haben

die Wahl! Für den Nachtisch sorgt der Osterhase

persönlich bei einer Ostereiersuche.

Nur

€ 69,-

pro Person

14 XX


Oster-Samstag,

20.04.19

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Osteressen (Fisch- oder Fleischgericht), Ostereiersuche,

Besichtigung der Inselkirche, Inselrundfahrt

mit dem Bus, individuelle Freizeit in Kirchdorf

und Timmendorf, Fahrt mit dem Schiff von

Poel nach Wismar, ganztägige Reiseleitung ab/bis

Wismar

Termin und Preis:

Sa, 20.04.2019

*bis einschließlich 14 Jahre

Erwachsene: € 69,- p.P.

Kinder:* € 49,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Kurz & kurios...

Poel ist nicht nur die größte Insel

Nordwestmecklenburgs. Sie wird

bisweilen auch als „Gorilla-Insel“

bezeichnet.

Der Grund dafür ist die Form des

Eilandes, die auf einer Karte betrachtet

an einen Gorilla erinnert,

der sich auf den Armen abgestützt

fortbewegt.

KINDERPREIS

++ KINDERPREIS ++

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 15 XX


Büsumer Drachenflugtage

mit verkaufsoffenem Sonntag

Ein Oster-Erlebnis für die ganze Familie

Im April lockt das Heilbad Büsum bereits zum

siebten Mal mit einem einzigartigen Outdoor-Spektakel.

Die Büsumer Drachenflugtage

bieten für große und kleine Besucher ein kunterbuntes

Unterhaltungsprogramm.

Erleben Sie auf dieser Tagesfahrt beeindruckende

Trickdrachenflieger-Vorführungen. Beim Strandevent

des Jahres können Sie natürlich auch ihren

eigenen Drachen in den Winden der Nordseeküste

fliegen lassen und an einem speziellen Drachenfliegerkurs

teilnehmen. Für Kinder wird die

Möglichkeit geboten, selbst Drachen zu basteln

und diese auch gleich vor Ort auszuprobieren.

Wer selbst keinen Flugdrachen mit dabei hat, lässt

sich am besten gemütlich am Strand nieder und

bestaunt die vielfältigen Kunstwerke am Himmel.

Sie können ihren Ausflug nach Büsum auch dazu

nutzen, um das Museum am Meer zu besichtigen

oder einen Spaziergang entlang der Dünen und

KINDERPREIS

++ KINDERPREIS ++

zum Leuchtturm zu unternehmen. Die Büsumer

Fußgängerzone lädt an diesem Sonntag zum Flanieren

und Shoppen ein.

Die Drachenflugtage in Büsum finden immer am

Osterwochenende am Hauptstrand des Ortes

sowie in der Familienlagune Perlebucht statt. Erleben

Sie dieses einzigartige Event hautnah und

freuen Sie sich auf zahlreiche unvergessliche Erlebnisse.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Besuch

des Festes oder individuelle Freizeit in Büsum

(5 Std.)

Termin und Preis:

So, 21.04.2019

*bis einschließlich 14 Jahre

Erwachsene: € 24,- p.P.

Kinder:* € 19,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

16 XX


Oster-Sonntag,

21.04.19

Nur

€ 24,-

pro Person

Kurz & kurios...

Flugdrachen gibt es in vielen Varianten.

Doch egal ob Schafe, Pferde oder

Dinos durch die Luft schweben – oft

dienen kleine Plüschtiere als Vorlage

und Inspiration für die Riesendrachen.

Von den kleinen Vorbildern werden die

Vorlagen in einen XXL-Maßstab umgerechnet.

In vielen hundert Arbeitsstunden

entstehen daraus die neun bis

sechzehn Meter großen Flugdrachen.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 17 XX


Mieten Sie einen Bus für Klassenreisen

Ihr Busunternehmen für Klassenfahrten

Bei der Planung von Klassenfahrten kommt es auf

eine reibungslose Organisation und Sicherheit an.

Elite Traffic bietet Ihnen deshalb einen umfassenden

Service und schickt die Kinder und Jugendlichen

ausschließlich mit routinierten Fahrern auf

Tour. Unser Fuhrpark umfasst das ganze Spektrum

von Mini- und Midibussen bis hin zu Doppeldeckern.

Ob mit einer Klasse, dem ganzen Jahrgang oder

Ihrem Oberstufenkurs – wir haben den passenden

Bus für eintägige Klassenreisen und mehrtägige

Klassenfahrten. Damit sind Sie und Ihre Schüler

immer preisgünstig und komfortabel unterwegs.

Beispielsweise verfügen unsere Reisebusse über

verstellbare Rückenlehnen und Minitische. Selbstverständlich

halten wir für Sie auch Spezialbusse

für Schüler mit eingeschränkter Mobilität bereit.

Wenn Sie bei uns für Ihre Klassenfahrt einen Bus

mieten, ermöglichen wir Ihnen eine individuelle

Durchführung und unterstützen Sie gerne bei der

Planung von Ausflügen. Auf Wunsch stehen Ihnen

unsere Reisebusse mit Fahrer auch vor Ort zur

Verfügung. So bleiben Sie maximal flexibel.

Klassenfahrten, die Spaß machen oder besonders

lehrreich sind, bleiben den Kindern und Jugendlichen

in Erinnerung und stellen willkommene

Highlights im Schulalltag dar. Auch stärken gemeinsame

positive Erlebnisse das Zusammengehörigkeitsgefühl

in der Klasse und das Vertrauensverhältnis

zu den Lehrern.

Mieten Sie bei uns einen Bus für Ihre Klassenfahrt,

profitieren Sie von langjähriger Erfahrung.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

18


MAI

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 19


Maimarkt in Worpswede

mit Maisingen an der Käseglocke

Mittwoch,

01.05.19

Wenn frisches Birkengrün vom blauen Himmel

leuchtet

„Der Frühling hat sich eingestellt; Wohlan, wer

will ihn sehn?“ Diese Zeilen Hoffmann von Fallerslebens

beschreiben trefflich unsere heutige Tagesfahrt.

Alljährlich, wenn sich die letzten kalten Tage

des Jahres verabschieden und der Frühsommer

Einzug hält, findet im Herzen des Künstlerdorfes

Worpswede ein großer Maimarkt statt.

Anlässlich des Saisonstarts kommen auf dem

Dorfplatz in der Bergstraße zahlreiche Standbetreiber

zusammen, um die Besucher mit Delikatessen

kleiner regionaler Manufakturen zu verwöhnen.

Natürlich darf am Maimarkt auch die

berühmte Maibowle nicht fehlen. Diese wird nach

alter Tradition aus Waldmeister hergestellt, der zu

dieser Zeit in den umliegenden Wäldern in seiner

vollen Blüte steht. Für gute Stimmung am begrünten

Markt sorgt Live-Musik.

Musikalisch wird es auch am runden Wassermannhaus

– der „Käseglocke“ – das wie ein Hexenhäuschen

aussieht und gut versteckt mitten im

Wald gelegen ist. Beim traditionellen Maisingen,

das gleich von mehreren Chören gestaltet wird,

treffen altbekannte Frühlingslieder auf lustige

Volkslieder und sorgen bei den Besuchern für unvergessliche

Eindrücke. Stimmen Sie mit ein!

Auch abseits des Marktes gibt es in der Künstlerkolonie

inmitten des Teufelsmoores bei einem Spaziergang

viel zu entdecken, wie z.B. den Jugendstilbau

Barkenhoff, das „Haus im Schluh“ und das

„Kaffee Worpswede“. Kunstfans kommen in der

Kunsthalle, dem Museum am Modersohn-Haus

und der Großen Kunstschau Worpswede voll auf

ihre Kosten.

Nur

€ 24,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Mi, 01.05.2019 € 24,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:15 Uhr |Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:45 Uhr

© Rüdiger Lubricht

20 XX


Weltfischbrötchentag im

Ostseebad Grömitz

Samstag,

04.05.19

Die leckerste Zwischenmahlzeit des Nordens

Viele Regionen in Deutschland haben etwas, das

sie ganz besonders macht. Der Norden ist bekannt

für seine Kuriositäten: Man trägt Friesennerz und

Gummistiefel – und isst für sein Leben gern Fischbrötchen.

Zwei Brötchenhälften belegt mit Matjes,

Aal, Lachs oder Bismarckhering, garniert mit

einigen Zwiebelringen und einem Klecks Remoulade

– perfekt als herzhafter Snack für zwischendurch.

Schon seit 2011 wird einmal im Jahr – am Weltfischbrötchentag

– der geliebten Delikatesse mit

einem besonderen Ehrentag ein Denkmal gesetzt.

Gefeiert wird die Fischsemmel mit vielen Aktionen

entlang der ganzen Ostseeküste.

Auch in Grömitz lässt man sich jedes Jahr einiges

einfallen, um der Köstlichkeit zu huldigen. Lassen

Sie sich von uns heute dorthin entführen und von

der Kreativität der Grömitzer Gourmets überraschen.

Doch nicht nur mit kulinarischen Köstlichkeiten

kann Grömitz überzeugen. In malerischer Kulisse,

umgeben von Möwengeschrei, dem Rauschen des

Meeres und einer steifen Seebrise erwartet Sie in

einem der größten und beliebtesten Ostseebäder

Deutschlands zudem ein maritim-musikalisches

Rahmenprogramm.

Genießen Sie einen freien Tag lang den Zauber,

der die leckerste Zwischenmahlzeit des Nordens

umfängt. Wir wünschen „Guten Appetit“.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 04.05.2019 € 24,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

Nur

€ 24,-

pro Person

Beispielabbildung

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 21 XX


Altländer Blütenfest in Jork

Ihre Majestät bittet zur Krönungszeremonie!

Kommen Sie mit uns zur Kirsch- und beginnenden

Apfelblüte in das größte zusammenhängende

Obstanbaugebiet Norddeutschlands!

Im Alten Land geht es am ersten Mai-Wochenende

hoch her: Auf dem Blütenfest in Jork erleben

Sie die Krönung der diesjährigen Blütenkönigin.

Großes Geleit bekommt sie auf dem anschließenden

Festumzug durch den Ort auch in diesem Jahr

wieder von einem prächtigen Blüten-Corso.

Feiern Sie mit den Jorkern ein fröhliches Fest und

genießen Sie das bunte Treiben im Ortskern: Musik-

& Tanzdarbietungen auf zwei Bühnen sorgen

für ein vielfältiges kulturelles Rahmenprogramm.

An den ca. 100 Festmarkt-Buden finden Sie von

Kultur bis Kunsthandwerk, von Obstständen bis

Obstler, von Bratwurst bis Bratfisch vielerlei Erstehenswertes.

Besonderer Augenschmaus des

Festes sind die kostbaren Altländer Trachten, die

von Generation zu Generation weiter gereicht

und nur zu ganz besonderen Anlässen aus dem

Schrank geholt werden.

Bereits im 12. Jahrhundert begann die Kultivierung

des Landstrichs – maßgeblich geplant und

vorangetrieben durch die Holländer. Der erste

nachgewiesene Obsthof der Kulturlandschaft

stammt aus dem Jahre 1320! Inzwischen gibt es

über 400 Denkmale unter anderem von Altländer

Zwei-Ständer-Fachhallenhäusern mit den so

typischen ausgeprägten Vorkragungen, die das

Mauerwerk vor Witterungseinflüssen schützen.

Vielleicht fallen Ihnen auf der Fahrt die wunderschönen

Haus-Schnitzereien auf: Jede Figur hat

ihre eigene Bedeutung: So zeugen beispielsweise

die Giebel-Schwäne vom einstigen Wirken der

Holländer, Mühlen deuten auf Wohlstand hin und

der Donnerbesen sollte Unglück vom Hof fernhalten.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 04.05.2019 € 21,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 10:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

17:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:00 Uhr

22 XX


Samstag,

04.05.19

Nur

€ 21,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 23 XX


Spargelbuffet und

Steinhuder Meer

Samstag,

11.05.19

Beispielabbildung

Königliches Gemüse und Natur pur

Nur

€ 54,-

pro Person

Bis ins 18. Jahrhundert war das „königliche Gemüse“,

wie Goethe es nannte, den Reichen vorbehalten.

Erst die Industrialisierung im 19. Jahrhundert

sorgte dafür, dass der Spargel auch auf den Tellern

der breiten Bevölkerungsschicht landete. Heute

freuen sich kulinarische Genießer alljährlich auf

das Stangengemüse, das es nur zu dieser Jahreszeit

gibt.

Den modernen Spargelanbau unserer Tage können

Sie auf dem Hof Thiermann bei einer Betriebsbesichtigung

bestaunen.

Der traditionelle Familienbetrieb betreibt seit vielen

Generationen den Spargel-Anbau, eingebunden

in die naturnahe Heidelandschaft und fernab

von Industrie- und Ballungsgebieten.

Allerlei Leckereien und kulinarische Überraschungen

finden Sie auf dem klassischen norddeutschen

Spargelbuffet.

Wer mag, kann im Hofladen samt Backhaus saisonale

Produkte und viele schöne Dinge „vom Land“

für Zuhause entdecken.

Ob wir es tatsächlich einem aus dem Schlaf aufgeschreckten

Riesen zu verdanken haben, bleibt

unbewiesen. Sicher ist jedoch, dass mit dem

Steinhuder Meer eine magische Kultur- und Naturlandschaft

enstand, die ihresgleichen sucht.

Erleben Sie einen Nachmittag inmitten dieser

Idylle am größten See Nordwestdeutschlands.

Zur besten Kaffeezeit finden Sie ausreichend

Möglichkeit, das malerische Örtchen Steinhude in

Eigenregie zu entdecken.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Betriebsbesichtigung (1 Std.), Teilnahme am

Spargelbuffet, Freizeit in Steinhude (2 Std.)

Termin und Preis: Sa, 11.05.2019 € 54,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

24 XX


Die Müritz zu Lande

und zu Wasser erleben

Dienstag,

14.05.19

Bummelschipperstadtschönheit-Tour

Der letzten Eiszeit ist es geschuldet, dass wir Sie

heute in eines der schönsten Natureldorados

„entführen“ dürfen: Im Slawischen hieß das größte

deutsche Binnenmeer ursprünglich „Morcze

, also „Kleines Meer“. Mit seinen 18 Kilometern

Länge und 110 Quadratmetern Fläche lockt das

Gewässer sogar manche Rekordsportler in seine

Fluten und an seine Gestade.

Wahrscheinlich ist es die grandiose Natur, die die

Menschen zu kreativen Ideen inspiriert, die teilweise

kuriose Blüten treiben, wie zum Beispiel

den Bau der Weltrekord-Domino-Pyramide aus

18.447 Steinen im Jahre 2015 in Waren. Auch

Marathonläufer, Langstreckenschwimmerinnen

und Sonnenblumenbesitzer sorgen regelmäßig für

regionale Meisterleistungen. Das hat wohl Tradition,

denn unsere heutige Tour führt Sie als erstes

nach Bollewick in die größte Feldsteinscheune

Deutschlands. Hier haben sich verschiedenste

Gewerke wie z.B. Gerber, Drechsler, Seifenhersteller

und Naturkostproduzenten in einem tollen

Projekt zusammengeschlossen und präsentieren

in uriger Atmosphäre ihre hochwertigen Erzeugnisse.

Beobachten Sie die Handwerkskünstler bei

ihrer Arbeit an einem Ort, der zum Schauen und

Stöbern nicht schöner sein kann.

Und dann geht’s über das „Meer“: In Röbel steigen

Sie an Bord eines der Schiffe, mit denen die

Blau-Weiße-Flotte in See sticht. Lassen Sie sich

bei der Seereise über die Große Müritz den herrlich

frischen Wind um die Nase wehen oder genießen

Sie einfach den Blick über die Weite des

Wassers, während Sie an Bord das Mittagessen

genießen.

Nach gut eineinhalb Stunden betreten Sie wieder

festes Land: Auf einer Stadtführung erkunden Sie

Waren mit seiner wunderschön restaurierten Altstadt

und kehren anschließend in die „Alte Tankstelle“

zum gemütlichen Tagesabschluss bei Kaffee

und Kuchen ein.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besichtigung Feldsteinscheune Bollewick, Schifffahrt,

Mittagessen an Bord, Stadtführung in

Waren, 1 Gedeck Kaffee und Kuchen

Termin und Preis: Di, 14.05.2019 € 69,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:30 Uhr

Nur

€ 69,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 25 XX


Eider, Sankt Peter-Ording und

Strandkorb-Manufaktur

Freitag,

17.05.19

Erleben Sie die Vielfalt der Halbinsel Eiderstedt

In Tönning geht es für Sie an Bord des komfortablen

Ausflugsschiffes MS Adler II. Ein Höhepunkt

der aussichtsreichen Fahrt auf der Eider bis nach

Sankt Peter-Ording ist die Schleusung durch das

Eidersperrwerk.

Fünf Tore regulieren dort den Wasserstand und

schützen das Binnenland vor Sturmfluten. In Sankt

Peter-Ording haben Sie ausreichend Zeit zur Verfügung,

um am kilometerlangen Strand mit den

markanten Pfahlbauten frische Seeluft zu atmen

und das Können der Surfer und Strandsegler zu

bewundern. Spazieren Sie durch Dünen und Salzwiesen,

unternehmen Sie einen gemütlichen Einkaufsbummel

oder genießen Sie das einmalige

Flair des historischen Stadtteils „Dorf“.

Anschließend lädt Sie die Manufaktur „Eiderstedter

Strandkörbe“ in Friedrichstadt zu einer interessanten

Betriebsbesichtigung ein. Hier wird das

vielseitige Ruhe- und Sitzmöbel noch immer in

traditioneller Handarbeit hergestellt. Nutzen Sie

die Gelegenheit, um Tischlern, Schreinern und

Korbflechtern bei ihrer Arbeit über die Schulter zu

sehen.

Nach dem Rundgang durch die Werkstätten erwartet

Sie die Familie Clausen im Holsteinischen

Haus mit Kaffee und Kuchen. In geselliger Runde

können Sie die vielfältigen Eindrücke des Tages

gemütlich Revue passieren lassen und neue Bekanntschaften

schließen.

Nur

€ 54,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Eider-

Schifffahrt ab Tönning inkl. Schleusung durch das

Eidersperrwerk, Besuch von Sankt Peter-Ording

mit individueller Freizeit, Betriebsbesichtigung

„Eiderstedter Strandkörbe“ in Friedrichstadt, Kaffeetrinken

im „Holsteinischen Haus“

Termin und Preis: Fr, 17.05.2019 € 54,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

26 XX


SeeStadtfest – Landgang

Bremerhaven

Donnerstag,

23.05.19

Schiffe, Kleinkunst, Kunsthandwerk

Zum 4. Mal feiern die Bremerhavener das vielfältige,

maritime Vergnügen. Vor allem die großen

und kleinen Segelschiffe und Motorboote sind

Hingucker allererster Güte. Die Windjammer zum

Anschauen und Anfassen lassen nicht nur Segler-Herzen

höher schlagen, und das bunte Programm

in den Havenwelten Bremerhaven rundet

das Festvergnügen an Land und zu Wasser anschaulich

ab.

Erleben Sie außerdem originelle Kleinkünstler,

stöbern Sie an Ständen mit maritimem Kunsthandwerk,

schunkeln Sie zu fröhlicher Musik und laben

Sie sich an Köstlichkeiten der Street-Food-Kreationen.

Sie haben Kinder dabei? Auch für die Unterhaltung

der Kleinen ist mit vielerlei Aktivitäten gesorgt!

Nur

€ 29,-

pro Person

Darüber hinaus hat die Exklave der Freien Hansestadt

Bremen noch sehr viel mehr zu bieten:

Klimahaus, Deutsches Auswandererhaus, Deutsches

Schifffahrtsmuseum und der markante

Leuchtturm sind besonders sehenswerte Ziele

Bremerhavens. Vielleicht reicht ja Zeit für eine

kleine Stippvisite.

Da bleibt uns nur, Ihnen ein seemännisches „Schiff

ahoi!“ zuzurufen!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Do, 23.05.2019 € 29,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 27 XX


Faszination Amrum – Geschichten einer Insel

Schauen, schmausen & die große Freiheit der

kleinen Insel genießen

Schon die Anreise mit der Reederei Adler durch

das Wattenmeer ist ein Erlebnis. Genießen Sie

während der beschaulichen Schifffahrt von Nordstrand

nach Wittdün den Blick in die Weite und

atmen Sie frische Seeluft. Das 30 Quadratkilometer

große Amrum erkunden Sie dann ganz bequem

mit dem „Inselpaul“: Bei der Fahrt mit der

elektrisch betriebenen Inselbahn passieren Sie

Wald und Heide und folgen der imposanten Dünenkette,

die den schier endlosen Kniepsand mit

den fünf beschaulichen Inseldörfern verbindet.

Zur Mittagszeit steht eine gemütliche Einkehr in

einem einladenden Restaurant im Ort Nebel auf

dem Programm. Nach dem Essen können Sie sich

bei einer kurzweiligen Ortsführung auf den kopfsteingepflasterten

Gassen des malerischen Dorfes

die Beine vertreten. Entdecken Sie blumenumrankte

Friesenhäuser mit Reetdach, die 800

Jahre alte St. Clemens-Kirche und den Friedhof

mit den „sprechenden Grabsteinen“. Auch die ein

oder andere Seefahrerlegende wird bei diesem

Spaziergang sicher nicht fehlen. Müssen Sie der

Insel später Lebewohl sagen, ist der Ausflug noch

lange nicht vorbei. Auf der zweistündigen Schifffahrt

nach Dagebüll können Sie perfekt entspannen,

während an Ihnen die Insel Föhr und mehrere

Halligen vorbeiziehen. Und falls die Seeluft Sie

hungrig gemacht hat, haben Sie die Möglichkeit,

das gastronomische Angebot an Bord zu nutzen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Schifffahrt ab Nordstrand zur Insel Amrum, Inselrundfahrt

mit der Elektrobahn, Mittagessen in

einem Restaurant in Nebel, Ortsführung durch

Nebel mit Stadtführer, Rückfahrt mit dem Schiff

ab Amrum nach Dagebüll

Termin und Preis: Sa, 25.05.2019 € 89,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 05:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 06:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:30 Uhr

28 XX


Samstag,

25.05.19

Nur

€ 89,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 29 XX


Ein unvergesslicher Tag am & auf

dem Großen Plöner See

Nur

€ 62,-

pro Person

30 XX


Mittwoch,

29.05.19

Herzlich willkommen in der Holsteinischen

Schweiz

Bei der Großen Plöner Seenrundfahrt erleben Sie

Natur pur. Von Dersau aus führt Sie dieser Schiffsausflug

- entweder auf dem Außendeck oder im

beheizten Salon - über den größten Binnensee

Schleswig-Holsteins und durch ein einmaliges

Naturschutzgebiet. Dieses bietet unzähligen Wasservögeln

- darunter auch majestätischen Seeadlern

- ein wertvolles Rückzugsgebiet und mutet

mit 30 kleinen Inseln sehr idyllisch an. Bei einem

Zwischenstopp auf der Prinzeninsel kehren Sie

im „Niedersächsischen Bauernhaus“ zum Mittagessen

ein. Das historische Gebäude aus dem 17.

Jahrhundert beherbergt heute ein beliebtes Ausflugslokal,

das Sie mit bester regionaler Küche begeistern

wird.

Nach der willkommenen Stärkung begleitet Sie ein

professioneller Stadtführer durch die ehemalige

Residenzstadt Plön. Er zeigt und erklärt Ihnen sehr

unterhaltsam die Schätze der malerischen Altstadt.

Über den Schlossberg geht es hinauf zum

Plöner Schloss, das mit seiner strahlend weißen

Fassade, dem weitläufigen Park und seinen mehr

als 200 Jahre alten Alleen ehrwürdiges Wahrzeichen

der Stadt ist. Auf der Rückfahrt mit dem

Schiff nach Dersau werden an Bord Kaffee und

Torte serviert. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen

Sie noch einmal den wunderbaren Blick

auf ein einzigartiges Naturparadies.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Große

Plöner Seenrundfahrt ab Dersau, Zwischenstopp

mit Mittagessen (Tellergericht & Dessert)

auf der Prinzeninsel im „Niedersächsischen Bauernhaus“,

Stadtbesichtigung Plön mit professionellem

Stadtführer, Rückfahrt mit dem Schiff nach

Dersau, Kaffee „satt“ und 1 Stück Torte an Bord

Termin und Preis: Mi, 29.05.2019 € 62,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 31 XX


40. Rumregatta Flensburg an Himmelfahrt

Nur

€ 24,-

pro Person

Beispielabbildung

32 XX


Donnerstag,

30.05.19

Maritimes Flair beim größten Gaffelsegler-

Treffen Nordeuropas

Einmal im Jahr liegt Flensburg in der Karibik –

wenn sich historische Segler im Museumshafen

treffen und mit Hafenfest und Regatta an die alte

Seehandelstradition erinnern. Dabei kommen

mehr als hundert Schiffe aus vielen Ländern zusammen,

um die berühmte Rumregatta zu zelebrieren.

Der Grund, weshalb die Gaffelrigger-Regatta auch

Rumregatta genannt wird, hat etwas mit der Vergangenheit

der Stadt zu tun. Flensburg gehörte

bis 1864 zu Dänemark und blickt auf eine lange

Tradition als Rumstadt zurück.

Bereits im Jahr 1755 segelte die „Neptunus“ als

erstes Handelsschiff zu den Dänischen Kolonien

in Dänisch Westindien, den heutigen Jungferninseln.

Im Tausch gegen Waren und Baumaterialien

war Rum dabei das wichtigste Handelsgut.

Genauer gesagt das Zuckerrohr, welches in Flensburg

zu Rum verarbeitet wurde.

Balle, Hansen, Andresen, Sonnberg, Nissen und

Pott sind noch heute wohlklingende Namen bekannter

Traditionsunternehmen. Wundern Sie

sich also nicht, wenn anlässlich der 40. Flensburger

Rumregatta dieses geschichtenumwobene

Getränk vielerorts angeboten wird.

Genießen Sie das einzigartige maritime Flair zum

traditionellen Segelfest mit einem kunterbunten

Rahmenprogramm sowie zahlreichen kulinarischen

Highlights. Wir wünschen viel Spaß beim

Bestaunen der historischen Segelschiffe bei der

Rumregatta in Flensburg.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Do, 30.05.2019 € 24,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:45 Uhr

Kurz & kurios...

Flensburg ist nicht nur bei Touristen

sehr beliebt. Seit 2015 kann nahe

der Stadt ein Rothirsch beobachtet

werden, der sich einer Herde von etwa

60 Galloway-Rindern angeschlossen

hat, statt sich unter Artgenossen zu

tummeln. Der auf den Namen „Sven“

getaufte Rothirsch ist wahrscheinlich

aus Dänemark nach Schleswig-Holstein

eingewandert.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 33 XX


Große Erlebnisse für kleine Entdecker

Wenn der Kindergarten mit dem Bus auf große Fahrt geht ...

Wenn Sie für den Ausflug mit dem Kindergarten

einen Bus mieten, stehen eine reibungslose Organisation

sowie die Sicherheit der kleinen Entdecker

an erster Stelle. Insbesondere sollen die

Kids an diesem besonderen Tag aber viel Spaß

haben oder mit Begeisterung bei einer lehrreichen

Exkursion dabei sein. Damit Sie und Ihre Schützlinge

den Ausflug ganz nach Ihren Wünschen gestalten

können, sind unsere Reisebusse auch für

den Transport von Bollerwagen und Spielgeräten

wie Bällen oder Rollern geeignet. Bei Bedarf stellen

wir Ihnen einen Bus mit Spezial-Anhänger zur

Verfügung.

Damit auch die Sicherheit gewährleistet ist, sind

alle Elite Reisebusse mit 3-Punkt-Sicherheitsgurten

ausgerüstet. Zudem sind Sitzerhöhungen

für Kinder von 4 - 12 Jahren auf Wunsch erhältlich.

Für Kids im Kleinkind- und Vorschulalter ist ein

Ausflug mit dem Kindergarten eine große Sache.

In einer wichtigen Entwicklungsphase erleben

Sie an diesem Tag gemeinsam mit ihrer Gruppe

viel Neues und lernen die Welt wieder einmal

von einer unbekannten Seite kennen. Mit unserer

vielseitigen Ideensammlung möchten wir Ihnen

helfen, ein geeignetes Ziel für Ihren Kindergartenausflug

in Hamburg und Umgebung zu finden - damit

Sie nach einem rundum gelungenen Tag gut

gelaunt und mit bereichernden Erfahrungen in die

Kita zurückkehren.

Gerne unterstützen wir Sie bei der individuellen

Planung Ihres Kindergartenausflugs.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

34 XX


JUNI

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 35 XX


36 XX

36. Rhododendronparkfest Graal-Müritz


Samstag,

01.06.19

Atemberaubende Blütenpracht an der Ostsee

Jedes Jahr im Mai versammeln sich Einheimische

und Besucher im Ostseeheilbad Graal-Müritz, um

das Rhododendronparkfest zu feiern. Machen Sie

mit und lassen Sie sich von der einzigartigen Kulisse

des Rhododendronparks im Blütenmeer der

weiß-, gelb-, lila-, rosa- und rotblühenden Rhododendren

und Azaleen unter großen alten Buchen

verzaubern!

Erleben Sie einen phantastischen Tag an der Ostsee

mit vielen Angeboten zum Zuschauen und

Mitmachen, z.B. bei der Krönung der Rhododendron-Königin,

Parkführungen, maritimer Live-

Musik und vielen Highlights mehr! Über 50 Kunsthandwerker

aus der Region zeigen ihr traditionelles

Handwerk und bieten auf der Bummelmeile

Kunsthandwerkliches zum Verkauf an.

Auch die Geschäfte der Kurstraße haben zum gesamten

Rhododendronparkfest für Sie geöffnet,

sodass einer Shopping-Tour durch Graal-Müritz

an diesem Wochenende nichts im Wege steht.

Unbedingt probieren sollten Sie die kulinarischen

Leckereien, die Ihnen die Gastronomen des Heilbades

anbieten.

Nur

€ 29,-

pro Person

Wichtig auch für Garten- und Pflanzenliebhaber:

Auf dem Rhododendronparkfest finden Sie einen

einmaligen Gartenfachbereich, der Ihnen Informatives

rund um Garten, Hof und Haus beschert.

Decken Sie sich hier mit Blumen, Kräutern, Pflanzen,

Honig- und Sanddornprodukten sowie vielen

weiteren Ideen & Köstlichkeiten ein.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 01.06.2019 € 29,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 37 XX


Kappelner Heringstage

mit Raddampfer und Museumsbahn

Alte Fischfangtradition beim historischen

Stadtfest an der Schlei

Wussten Sie, dass sich der letzte Heringszaun Europas

vor Kappeln befindet? Dieses Denkmal der

Fischerei, die auf diese Art heute nicht mehr praktiziert

wird, wird von den Bewohnern Kappelns

alljährlich mit einem großen Stadtfest gebührend

zelebriert. Laut der Zeitung „Die Welt“ gehört es

zu den 100 größten und bekanntesten Festen

rund um den Globus.

Geboten werden viele Veranstaltungen, Sonderausstellungen

und Aktionen rund um den Hering.

Lassen Sie sich keinesfalls das umwerfende

Live-Programm auf den Bühnen in der Stadt entgehen.

Die vergnügliche Atmosphäre und die Mischung

aus Kultur und Unterhaltung sorgen dafür,

dass gewiss für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten sind die berühmten

Heringswetten, für die zahlreiche Persönlichkeiten

extra nach Kappeln anreisen. Der

Sieger wird zur Kappelner Heringsmajestät gekürt.

Die Einnahmen aus den Wetten kommen der

Stadt zugute, die das Geld für Restaurationsarbeiten

nutzt.

Getreu dem Motto „Wenn ich die Schlei seh,

brauch ich kein Meer mehr“ kommen im Anschluss

bei einer Fahrt mit dem Raddampfer

fast schon maritime Gefühle auf. Schwelgen

Sie an Bord der „Schlei Princess“ bei Kaffee

und Kuchen und lassen Sie bei herrlicher Sicht

auf die Uferlandschaften so richtig die Seele

baumeln. Ab Lindaunis geht es entlang kleiner

Siedlungen und Gehöfte beschaulich mit der historischen

Museumsbahn wieder zurück nach Kappeln,

wo Ihr Reisebus schon für die Rückfahrt nach

Hamburg bereit steht.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (3 Std.), Raddampferfahrt auf

der Schlei inklusive Kaffee und Kuchen an Bord,

Fahrt mit der historischen Museumsbahn von Lindaunis

nach Kappeln

Termin und Preis: So, 02.06.2019 € 57,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

38


Sonntag,

02.06.19

© schleirundfahrten.de

Beispielabbildung

Nur

€ 57,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 39


Glückstädter Matjeswochen

Samstag,

15.06.19

Glückstadt – Der Königstraum an der Elbe

„Dat schall glücken und dat mutt glücken, un dann

schall se ok Glückstadt heten“ - so lautete der

Plan vom Glück, als der dänische König Christian

IV. 1617 den ersten Grundstein für die schöne

Stadt an der Elbe legen ließ.

Ein Glücksgarant der Glückstädter ist seit langem

ein kleiner Silberling. Nein- gemeint ist natürlich

nicht das mittelalterliche Zahlungsmittel! Schon

sehnsüchtig von den Glückstädtern erwartet,

heißt es heute nämlich: Fass auf zum Probekosten

des ersten jahresfrischen Matjes!

In den 60er Jahren hatte der ehemalige Bürgermeister

Dr. Manfred Bruhn die Idee, den Original

Glückstädter Matjes als kulinarische Spezialität

zu vermarkten. Gesagt, getan: Am 13. Juni 1968

mündete sein Engagement in die Eröffnungsfeier

der ersten „Glückstädter Matjeswochen“. Damit

legte er den Grundstein für eines der größten

Volksfeste Schleswig-Holsteins.

So groß sich diese Matjes-Sause präsentiert, so

vielfältig ist ihr Programm:

Als Schlemmerkönig kommen Sie hier ebenso auf

Ihre Kosten wie als Schipperqueen, denn neben

wunderbarsten Leckereien rund um den Matjes

gibt es ein liebevoll arrangiertes Rahmenprogramm,

bei dem sowohl historische und moderne

Schiffe als auch vortreffliches Kunsthandwerk

umrahmt von der malerischen Kulisse des Glückstädter

Hafens in Szene gesetzt werden.

Absoluter Publikumsmagnet und großes Vergnügen

ist jedes Jahr die „Glückstädter Hafenquerung“:

Für einige Wagemutige gilt es, als

Schnellster trockenen Fußes das Hafenbecken zu

überqueren. Kleines Hilfsmittel dabei ist eine äußerst

wackelige „Brücke“ aus aneinander gereihten

Schlauchbooten.

Nur

€ 21,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (6 Std.)

Termin und Preis: Sa, 15.06.2019 € 21,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Beispielabbildung

40 XX


Historisches Schlossfest

in Schwerin

Erlebnisreiche Zeitreise

KINDERPREIS

++ KINDERPREIS ++

Samstag,

15.06.19

Wie einem Märchenbuch entsprungen, liegt das

Schweriner Schloss inmitten einer zauberhaften

Seenlandschaft. Ein Besuch des Schlossmuseums

führt durch die beeindruckenden ehemaligen

Wohn- und Repräsentationsräume der mecklenburgischen

Großherzoge und in den prunkvollen

Thronsaal.

Heute macht im Schweriner Schloss der Landtag

von Mecklenburg-Vorpommern Politik. Im einmaligen

Landschaftspark, der die Handschrift von

Lenné und Klett trägt, können Sie sich stundenlang

in eindrucksvoller Gartenkunst verlieren. Ein

architektonisches Highlight im barocken Ensemble

ist die Orangerie im französischen Stil, die nicht

nur im Winter die empfindlichen Pflanzen des

Burggartens, sondern auch ein einladendes Café

mit Blick auf den Schweriner See beherbergt.

Während des alljährlichen Historischen Schlossfestes

erwacht auf der Schlossinsel der großherzogliche

Hof des 19. Jahrhunderts wieder zum Leben.

Unternehmen Sie eine aufregende Zeitreise und

tauchen Sie in ein einmaliges Spektakel ein: zum

Beispiel beim Festumzug des Hofstaates vom

Bahnhof zum märchenhaften Schloss oder einer

Audienz des Großherzogs im Schlossmuseum.

Erleben Sie ein Teestunde der Hofdamen, bevor

Sie im Innenhof vielleicht selbst das Tanzbein zu

historischen Klängen schwingen.

Welche Kleider vor 200 Jahren en vogue waren,

zeigt Ihnen eine historische Modenschau. Bei

spannenden Fechtkämpfen werden Sie immer

wieder die Luft anhalten.

Nur

€ 35,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (ca. 6 Std.) inkl. Eintritt für das

Programm im Schlossmuseum

Termin und Preis:

Sa, 15.06.2019

*bis einschließlich 14 Jahre

Erwachsene: € 35,- p.P.

Kinder:* € 19,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:30 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 41 XX


Küstentörn von Rostock

nach Travemünde

Donnerstag,

27.06.19

Für Landratten, Seebären und Küstenschwalben!

An einem Tag sowohl eine alte Hansestadt als

auch ein traditionsreiches Ostseeheilbad besuchen

und dabei reichlich frische Seeluft atmen?

Unsere spannende Spritztour an Bord einer Premium-Fähre

von Rostock nach Travemünde macht

es möglich. Bevor wir uns allerdings an Bord begeben,

schenken wir Ihnen noch 3 Stunden wertvoller

Zeit, die Hansestadt Rostock ausgiebig zu

erkunden. Am Nachmittag sticht die Fähre in See.

Halten Sie auf dem „Alten Strom“, der bis ins 19.

Jahrhundert die einzige Verbindung des Rostocker

Hafens zur Ostsee war, Ausschau nach bunten

Fischkuttern und schicken Yachten! Vorbei

am historischen Warnemünder Leuchtturm geht

es hinaus aufs offene Meer. Halten Sie kurz inne,

genießen Sie das Flüstern des Windes und das

Rauschen der See, wenn sich Ihre Lungen bis zum

Rand mit frischer Meeresbrise füllen.

Während das Schiff entlang der Ostseeküste

durch die Wellen gleitet, genießen Sie anschließend

im Bordrestaurant ein vielseitiges abendliches

Lunchbuffet in angenehmer Gesellschaft.

KINDERPREIS

++ KINDERPREIS ++

Spätestens bei der Einfahrt in die Lübecker Bucht

heißt es wieder Augen offenhalten: Wer entdeckt

zuerst den eleganten Viermaster Passat, den letzten

„richtigen“ Kap-Horn-Segler aus dem Jahre

1911? Unbedingt sehenswert sind auch der alte

Leuchtturm von Travemünde und die schmucken

Häuser der Vorderreihe.

Freuen Sie sich dabei schon auf das spannende

Schiffsmanöver am Skandinavienkai: Um rückwärts

anlegen zu können, muss der Kapitän die

Fähre im großen Hafenbecken drehen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, individuelle

Freizeit in Rostock (3 Std.), Fährüberfahrt

von Rostock nach Travemünde, Abendessen (Buffet)

an Bord inkl. 2 Softgetränken

Termin und Preis:

Do, 27.06.2019

*7 - 12 Jahre

Erwachsene: € 59,- p.P.

Kinder:* € 46,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

21:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 21:30 Uhr

Nur

€ 59,-

pro Person

42 XX


Friedrichstädter Rosenträume

Samstag,

29.06.19

Das Fest für die Königin der Blumen in der

Grachtenstadt

Ui, wie das duftet! Vertrauen Sie heute mal ganz

Ihrem richtigen Riecher und schnuppern Sie sich

durch das Meer aus Rosen, in das sich Friedrichstadt

an diesem Wochenende bettet! Fachmännische

Pflege-Tipps renommierter Züchter, kulinarische

Rosen-Wunder-Kreationen oder einfach nur

ein Fest für alle Sinne: Die Blume der Liebe zeigt

sich Ihnen heute von seinen prächtigsten Seiten.

Mit urigen Grachten und den schmucken Giebelhäusern

bietet die historische Holländerstadt

die perfekte Kulisse. Begeben Sie sich mitten in

dieses Rosen-Allerlei und genießen Sie Besonderheiten

wie Rosenliköre und –marmeladen,

florales Filzdesign, glitzernden Goldschmuck mit

Nur

€ 26,-

pro Person

Rosenmotiven, stilvolle Gartenaccessoires und

vieles andere mehr. Einfach immer „der Nase

nach“ verheißt dieser Traumtag ein Fest für die

Sinne. Im Namen der Rose: Herzlich willkommen

und gute Fahrt!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (ca. 5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 29.06.2019 € 26,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 9:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 43 XX


Entdecken Sie die Metropolen Europas

Städtereisen ganz nach Ihrem Geschmack

Reisen Sie mit Freunden, Kollegen oder der ganzen

Familie ohne anstrengenden Fahrstress und

lästige Parkplatzsuche und dennoch unabhängig

nach Paris, München oder Wien. Bei Städtereisen

mit dem Bus sind Sie nicht an feste Zugfahrpläne

gebunden und brauchen nicht umsteigen.

Stattdessen sind Sie sehr komfortabel unterwegs.

Unsere Reisebusse in verschiedenen Größen verfügen

unter anderem über eine vollautomatische

Klimaanlage, großzügige Sitzabstände, Bordküche

und WC.

Am Zielort angekommen, bringt Sie Ihr routinierter

und gut gelaunter Fahrer entweder sofort zur ersten

Sehenswürdigkeit oder direkt zu Ihrem Hotel.

Für einen besonders unkomplizierten Aufenthalt

mit bequemen Transfers bleibt Ihr Fahrer auf

Wunsch vor Ort. Mit Elite Traffic erleben Sie Städtereisen

ganz nach Ihrem Geschmack: Möchten

Sie vor Ort lieber viel Zeit zur freien Verfügung haben

und Flair und Sehenswürdigkeiten auf eigene

Faust erkunden? Oder sollen unsere erfahrenen

Mitarbeiter für Sie ein abwechslungsreiches Programm

zusammenstellen? Gerne buchen wir auch

für alle Reiseteilnehmer eine attraktive Unterkunft

und die gewünschte Verpflegung.

Ob nach London, in die Rheinmetropolen Düsseldorf

und Köln, nach Dresden oder Amsterdam –

wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot

für Ihre Wunsch-Städtereise.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

44 XX


JULI

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 45 XX


Ratzeburger See bei Spanferkelschmaus

und Schifffahrt

Donnerstag,

04.07.19

Einfach mal Schwein haben

Wenn das kein Glückstag wird! Denn heute dreht

sich nicht nur das Spanferkel um sich selbst,

sondern auch thematisch wird Sie das „Glücksschwein“

durch den Tag begleiten:

Das „Seeluft-Schwein“ der Familie Löding, das Ihnen

heute bei einem köstlichen Spanferkel-Buffet

direkt vom Spieß serviert wird, wächst in Naturklima-Strohställen,

ausgestattet mit „Spielzimmer“,

„Wellness-Suhlzone“ und „Schlafkoje“ besonders

artgerecht und fröhlich heran. Und das schmeckt

man! Zum knusprigen Spanferkel gibt es allerlei

hausgemachte Köstlichkeiten. Lassen Sie sich

überraschen.

Gut gesättigt geht es anschließend auf eine kleine

Verdauungsschiffahrt einmal quer über den Ratzeburger

See. Gelassenheit und Entspannung sind

dabei Ihre freundlichen Begleiter, denn genau diese

Ruhe strahlt das Naturparadies aus. Vielleicht

erhaschen Sie sogar einen Blick auf südamerikanische

Nandus am Ufer des Sees. Ziel der vergnüglichen

Schifffahrt ist Rothenhusen am Nordufer

des Ratzeburger Sees. Von hier bringt Sie Ihr Busfahrer

wieder zurück zum Lödinger Hof. Dort hat

die Familie inzwischen alles für das gemeinsame

Kaffeetrinken mit Tombola vorbereitet: Gehören

Sie zu den glücklichen Gewinnern, dürfen Sie sich

Ihr Präsent vor Ort im hofeigenen Lädchen abholen!

Aber wie genau lebt es sich eigentlich bei den

Lödings so als Seeluft-Schweinchen? Das zeigt

Ihnen die informative Stallführung im Anschluss

an die gesellige Kaffeetafel. So naturnah-offen die

Stallungen der quietschfidelen Glücksbringer gestaltet

sind, so offen präsentiert die Familie ihr von

der EU gefördertes Aufzucht-Projekt. Denn hier

hat auch das Schwein richtig „Schwein“!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Spanferkelbuffet, Schifffahrt (1 Std.), Kaffeetrinken,

Stallführung, Tombola, Besuch des Hofladens

Termin und Preis: Do, 04.07.2019 € 62,- p.P.

Nur

€ 62,-

pro Person

Beispielabbildung

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr |Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

46 XX


UNESCO-Biosphärenreservat

Schaalsee

Samstag,

06.07.19

Grüne Oase rund um den tiefsten See im Norden

Bis 1990 teilte die innerdeutsche Grenze den

Schaalsee: In dieser abgeschiedenen Randlage

konnte sich die Natur ungestört entfalten und

auch knapp 30 Jahre später zeichnet sich das Biosphärenreservat

durch eine ungewöhnliche Artenvielfalt

aus. Während sich in den Tiefen des Sees

Maränen tummeln, kreisen über dem Wasser Kraniche

und Seeadler. Bei diesem Ausflug lernen Sie

den Schaalsee und die unberührte Natur an seinen

Ufern von vielen verschiedenen Seiten kennen.

Zum Auftakt unternehmen Sie eine Schiffstour mit

dem elektrischen Motorschiff „Große Maräne“.

Nach dieser aussichtsreichen Rundfahrt steigen

Sie auf die Wegebahn „Zugmaräne“ um und entdecken

das Biosphärenreservat von Land aus.

Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen

im Restaurant „Fischhaus“ haben Sie Gelegenheit,

sich über die ersten vielfältigen Eindrücke des

Tages in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

Damit Ihnen dieser Ausflug auch kulinarisch in

bester Erinnerung bleibt, können Sie bereits an

Bord aus vier köstlichen Gerichten wählen.

Nach dem Essen steht eine interessante Führung

durch das Kalkflachmoor auf dem Programm: Dabei

sind Sie sehr komfortabel auf einem befestigen

Lehrpfad unterwegs. Noch mehr Wissenswertes

über die einzigartige Natur im und am Wasser sowie

im Moor erfahren Sie beim Besuch des Informationszentrum

PAALHUS. Dort können Sie zum

Abschluss des Tages unter anderem einen visuellen

Tauchgang unternehmen, durch den Tunnel

des Lebens gehen oder die Erde aus dem All betrachten.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Rundfahrt

auf dem Schaalsee (1 Std.), Rundfahrt mit

der elektrischen Wegebahn (1 Std.), Mittagessen

(4 Gerichte zur Auswahl), Führung durch das Kalkflachmoor

(1 Std.), Besuch des Informationszentrums

PAHLHUUS (1 Std.)

Termin und Preis: Sa, 06.07.2019 € 65,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

16:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 17:00 Uhr

Nur

€ 65,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 47 XX


Schwein trifft Matjes

in Scharringhausen

Sonntag,

07.07.19

Landpartie zum Hof Thiermann

Freuen Sie sich auf den perfekten Sonntag - mit

reichlich gutem Essen und etwas Bewegung an

der frischen Luft. Zum genussvollen Auftakt lädt

der traditionsreiche Familienbetrieb, der idyllisch

inmitten naturnaher Heidelandschaft liegt, zum

Mittagsbuffet: Nach einer Suppe wählen Sie aus

jeweils drei Variationen von Schweineschnitzel

und Matjes, diversen Beilagen, Saucen und Salaten.

Auch ein Dessert darf natürlich nicht fehlen.

Nach dem Essen vertreten Sie sich die Beine auf

besonders kurzweilige Art bei einer geführten

Besichtigung der hofeigenen Heidelbeerplantage

und erfahren dabei viel Wissenswertes über den

Anbau der beliebten Kulturfrucht.

Danach lassen Sie das Wochenende ganz entspannt

am Steinhuder Meer ausklingen und genießen

das beinahe maritime Flair rund um den

größten See Niedersachsens. Unternehmen Sie

einen gemütlichen Bummel über die belebte Uferpromenade

oder mieten Sie für sich und Ihre Lieben

ein Ruder- oder Elektroboot und mischen Sie

sich unter die zahlreichen Segelschiffe und Jollen.

Landratten beobachten das lebhafte Treiben auf

dem sommerlichen Steinhuder Meer gerne von

einer der weitläufigen Liegewiesen aus. Insbesondere

die waghalsigen Manöver der Wind- und

Kitesurfer ziehen die Blicke auf sich. Vielleicht

darf es aber auch ein erfrischendes Bad im See

sein...

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch von Hof Thiermann, Mittagsbuffet, geführte

Besichtigung einer Heidelbeerplantage.

individuelle Freizeit am Steinhuder Meer

Termin und Preis: So, 07.07.2019 € 49,- p.P.

Nur

€ 49,-

pro Person

Beispielabbildung

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

48 XX


Flensburger Dampfrundum

Samstag,

13.07.19

Alte Dampftechnik im Historischen Hafen

„Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer

so: En Dampfmaschin, dat is en jroße schwarze

Raum, der hat hinten un vorn e Loch.“ Ja- Heinz

Rühmann wusste als Physiklehrer genau, wovon

er sprach…

Feuerzangenbowle dürfen Sie heute zwar nicht

erwarten, doch Nostalgie-Guckern, Technik-

Ästheten, Feier-Launigen und Dampfmaschin‘-

Liebhabern sei diese Fahrt wärmstens ans Herz

gelegt: Alle zwei Jahre findet in der schmucken

Fördestadt Flensburg die „Dampfrundum“ statt.

Zu Wasser und zu Lande präsentieren sich Ihnen

kleine und große, historische und seltene, beeindruckende

und erstaunliche Dampfschiffe, liebevoll

gearbeitete Modellschiffe, Lokomobile und

andere dampfbetriebene Maschinen.

Den Booten wird auf diesem spannenden Spektakel

ebenso eingeheizt wie den Besuchern. Während

gut trainierte Heizerinnen und Heizer Kohlen

schaufeln wie ein Maulwurf auf Hochtouren

Erde, sammeln Sie Eindrücke unterschiedlichster

Art: Bugwellen türmen sich vor den Dampfern,

aus deren Schornsteinen quellen die typischen

schwarzen Rauchschwaden, rasselnde Kolben

und tönende Schiffshörner versprechen eine Zeitreise,

die ihresgleichen sucht.

Nur

€ 27,-

pro Person

Spannung pur erleben Sie beim traditionellen

Dampferrennen und das kulturell-kulinarische

Rahmenprogramm sorgt für den Feinschliff Ihrer

Zufriedenheit. Mit etwas Glück besteht sogar die

Möglichkeit, eine der Brücken oder Maschinenräume

zu entern und den Kapitänen all Ihre mitgebrachten

Fragen zu stellen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 13.07.2019 € 27,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 49 XX


Mit Schiff und Ranger durch den Nationalpark

zur Halligfliederblüte Nordstrandischmoor

Mit der MS Adler V zur „Lüttmoor“

Einmalige Natureindrücke, umweht von einer frischen

Nordsee-Brise - und schon ist der Alltag

weit, weit weg. Dieser Tagesausflug entführt Sie

nach Nordstrandischmoor, auf die jüngste der

zehn Halligen. Sie entstand erst 1634, als eine

Sturmflut die Insel Strand in drei Teile zerriss.

Heute leben auf dem 2,6 Kilometer langen und

maximal 800 Meter breiten Eiland 22 Menschen.

Die Schule von Nordstrandischmoor zählt zu den

kleinsten in Deutschland.

An Bord der MS Adler V geht es in Nordstrand in

Begleitung eines Nationalpark-Rangers. Er wird

Sie während der aussichtsreichen Fahrt durch die

Insel- und Halligwelt auf Seehundbänke hinweisen

und Ihnen bei einem Seetierfang mehr über

das geheimnisvolle Leben im Wattenmeer erzählen.

Zwischendurch lockt das abwechslungsreiche

gastronomische Angebot des Schiffes. Nordstrandischmoor

empfängt Sie mit einzigartiger

Natur und vielen seltenen Tier- und Pflanzenar-

ten. Wie ein violetter Teppich breitet sich zu dieser

Jahreszeit der blühende Halligflieder über die

Salzwiesen aus. Nach einem Rundgang genießen

Sie gerne noch ein bisschen die frische Seeluft

und die ungestörte Ruhe oder kehren ganz gemütlich

in den „Halligkrog“ ein. Anschließend geht

es zurück an Bord, wo Sie die Rückfahrt durch

das UNESCO-Naturerbe Wattenmeer in einem

der Salons oder auf diversen Freidecks genießen

können.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Schifffahrt ab Nordstrand mit Nationalpark

Ranger-Begleitung, Seetierfang mit Erläuterung,

Aufenthalt (ca. 1,5 h) auf der Hallig Norstrandischmoor

Termin und Preis: So, 14.07.2019 € 49,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 06:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

50 XX


Sonntag,

14.07.19

Nur

€ 49,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 51 XX


Bad Doberan - Heiligendamm - Kühlungsborn

Ein Küstentörn mit der Dampfeisenbahn Molli

Nostalgischer Ausflug an die Ostsee

Unsere Anreise führt uns heute zuerst nach Bad

Doberan. Hier haben Sie eine Stunde Gelegenheit,

die idyllische Kleinstadt nahe der Ostsee zu erkunden.

Der einzigartige Stadtkern Bad Doberans

ist durch zahlreiche gotische und klassizistische

Bauwerke geprägt, wobei sich den Besuchern aus

der ganzen Welt die ehemalige Klosterkirche - das

Doberaner Münster - als eines der gelungensten

und eindrucksvollsten Bauwerke der norddeutschen

Backsteingotik präsentiert.

Nach dem Sightseeing begeben Sie sich auf die

Schiene: Rauchend und stampfend setzt sich die

historische Schmalspurbahn „Molli“ in Bewegung.

Seit 1886 verbindet der Dampfzug Bad Doberan mit

den Seebädern Heiligendamm und Kühlungsborn.

Unter lautem Gebimmel fährt der historische Zug

zuerst durch die engen Gassen der Klosterstadt.

Später folgen die Gleise einer stolzen Lindenallee

und passieren Europas älteste Galopprennbahn.

Nach der Ankunft in Heiligendamm erwartet Sie

ein geselliges Mittagessen im Restaurant „Herzoglicher

Wartesaal“. Anschließend können Sie einen

einstündigen Verdauungsspaziergang durch die

„weiße Stadt am Meer“ unternehmen. Den besten

Blick auf das schmucke Ensemble vor tiefgrünem

Buchenwald genießen Sie von der Seebrücke aus.

Anschließend rattert der Molli mit Ihnen weiter

Richtung Kühlungsborn. Während der Fahrt

entlang der Steilküste zeigt sich immer wieder

die Ostsee. Am Bahnhof Kühlungsborn

angekommen, haben Sie die Qual der Wahl:

Möchten Sie im Molli-Museum mehr über

den nostalgischen Dampfzug und seine Geschichte

erfahren, oder haben Sie Lust auf

52 XX


Mittwoch,

17.07.19

© Touristik Service Kühlungsborn GmbH

Nur

€ 55,-

pro Person

einen Bummel über die 4,8 Kilometer lange

Strandpromenade? Bewundern Sie dabei die zahlreichen

schmucken Bädervillen im Jugendstil:

Es gibt zahllose Giebel, Türmchen und Erker zu

entdecken.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, individuelle

Freizeit in Bad Doberan (1 Std.), Fahrt mit

der Dampfeisenbahn Molli nach Heiligendamm,

Mittagessen (Tellergericht), individuelle Freizeit

in Heiligendamm (45 Min.), Molli-Fahrt nach

Kühlungsborn, individuelle Freizeit (1,5 Std.)

Termin und Preis: Mi, 17.07.2019 € 55,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Kurz & kurios...

Seit 133 Jahren verbindet die eingleisige,

nostalgische Schmalspur-

Dampfeisenbahn Bad Doberan über

15,4 Kilometer mit Kühlungsborn an

der Ostseeküste. Namensgeber soll

der Legende nach ein Mops-Rüde

gewesen sein. Sagt also jemand

„Die Molli“, outet er sich sofort als

Ahnungsloser. Echte Kenner fahren

richtigerweise mit „dem Molli“.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 53 XX


Mit dem Schiff auf die Insel Møn –

die dänische Ostseeperle der Kalkfelsen

Ab in die dänische Südsee!

Dieser erlebnisreiche Ausflug beginnt bereits mit

einem leckeren Frühstück im Bus: Bei Kaffee,

Orangensaft und einem frischen Brötchen vergeht

die Zeit bis zur Ankunft am Hafen in Puttgarden

wie im Flug. Bestens gestärkt geht es auf die Fähre

nach Rødby und von dort aus weiter nach Møn. Im

Rahmen einer geführten Inseltour besuchen Sie

dort das mittelalterliche Handelsdorf Stege und

die beeindruckenden Kalkmalereien von Elmelunde-Meister

aus dem Jahre 1480.

Sie machen einen Abstecher zum Ferienhaus der

bekannten Filmschauspielerin Asta Nielsen und

dürfen sich von der wildromantischen Schönheit

der 100 Meter hohen Kreidefelsen, dem Wahrzeichen

der Insel, beeindrucken lassen. Vom Aussichtspunkt

Forchhammers Pynt reicht der Blick

bis zu den 50 Kilometer entfernten Inseln Rügen

und Hiddensee. Mit dem strohgedeckten Schloss

Liselund lernen Sie das kleinste Schloss Dänemarks

kennen. Dessen Schlosspark stellt ein Paradebeispiel

romantischer englischer Gartenkunst

dar und lädt zu einem kleinen Spaziergang ein.

Auf der Rückfahrt von Rødby nach Puttgarden

lassen Sie diesen abwechslungsreichen Tag an Bord

der Fähre bei einem gemeinsamen Abendessen

ausklingen. Genießen Sie mit einem atemberaubenden

Blick auf die Ostsee das vielseitige kulinarische

Angebot am Buffet. Auch Getränke wie

Bier, Wein oder alkoholfreie Durstlöscher sowie

Kaffee oder Tee sind bereits inklusive.

So klingt Ihr kleiner Abstecher in die Südsee

genussvoll aus.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Frühstück an Bord des Reisebusses, Fährüberfahrt

Puttgarden - Rødby, geführte Inseltour auf

Møn (5 Std.), Fährüberfahrt Rødby - Puttgarden,

Abendessen an Bord der Fähre (Buffet, inkl. Bier,

Wein, alkoholfreie Getränke, Kaffee/Tee)

Termin und Preis: Sa, 20.07.2019 € 89,- p.P.

Wichtiger Hinweis: Bitte führen Sie auf dieser

Reise einen gültigen Personalausweis mit.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 21:00 Uhr

54


Samstag,

20.07.19

Nur

€ 89,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 55


Kutterregatta in Büsum

Sonntag,

21.07.19

Das maritime Saisonhighlight an der Nordsee

Nur

€ 25,-

pro Person

Hunderte von bunten Fähnchen flattern auf den

bunt geschmückten Kuttern um die Wette. Möwen

lassen sich vom Wind über die Festgäste

tragen. Musik, Gelächter und Anfeuerungsrufe

schallen weit über das Wasser. Quirlig und fröhlich

geht es zu auf der Kutterregatta im Nordseebad

Büsum!

Seit nunmehr fast 120 Jahren messen sich die

Kutterkapitäne in Büsum bei ihrem packenden

Bootsrennen über 8 Seemeilen. Es gilt, das Blaue

Band zu erjagen. Umrahmt wird der Wettkampf

von einem großen Fest rund um die vier Hafenbecken:

Die maritime Hafenmeile bietet Ihnen

festen Boden unter den Füßen, um mit Teilnehmern

und Besuchern ein wunderbares Sommerfest

zu feiern.

Einfach mal einen Tag blau machen – in Büsum

geht das: Barfuß, barrierefrei, badelustig,

brisenwütig oder einfach nur entspannt

bräsig! Denn Watt & Wellen, Deich & Drumrum,

Kutter & Kaufrauschkram, Tees & Torten sowie

Promenadenplätze und Phänomenalräume bieten

ein abwechslungsreiches Ambiente für Ihren entspannten

Tag am Meer bei jedem Wetter!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: So, 21.07.2019 € 25,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

56 XX


Friedrichstädter Lampionfest

mit Grachtenfahrt

Freitag,

26.07.19

Klein-Amsterdam in Feierlaune erleben

In der schleswig-holsteinischen Holländerstadt

fällt das Wohlfühlen ohnehin leicht: Dafür sorgt

schon das romantische Stadtbild mit Grachten,

Treppengiebelhäusern und kleinen Brücken. Pure

Lebensfreude versprühen auch die vielen Rosen in

Friedrichstadt. Noch charmanter präsentiert sich

Klein-Amsterdam alljährlich während des dreitägigen

Lampionfestes: Dann erfüllt Feierlaune die

gesamte Altstadt, die mit bunten Lichterketten

und anderem farbenfrohen Schmuck besonders

einladend anmutet. Für ein entspanntes Ankommen

unternehmen Sie zuerst eine gemütliche

Grachtenfahrt - vorbei an verträumten Gärten,

durch den Hafen und auf der Treene. Dabei spinnt

Ihr erfahrener Kapitän reichlich Seemannsgarn.

Nach der einstündigen Rundfahrt wissen Sie, warum

Friedrichstadt auch gerne „Venedig des Nordens“

genannt wird und haben sich bereits einen

guten Überblick über das liebenswerte Städtchen

verschafft.

Nur

€ 49,-

pro Person

Nach dem Mittagessen erkunden Sie das lebhafte

Treiben in den kopfsteingepflasterten Gassen auf

eigene Faust. Besonders viel zu entdecken gibt es

auf dem Marktplatz: Dort wehen Live-Musik und

der Duft der verschiedensten Leckereien über den

Budenzauber. Für die jüngsten Besucher des Lampionfestes

hat die Kindermeile auf dem Stadtfeld

viel zu bieten. Genießen Sie den Trubel - und vergessen

Sie dabei nicht, hin und wieder den Blick

über die schmucken Fassaden der historischen

Kaufmannshäuser schweifen zu lassen ...

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Grachtenfahrt, Mittagessen (Tellergericht), individuelle

Freizeit in Friedrichstadt (3,5 Std.)

Termin und Preis: Fr, 26.07.2019 € 49,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 57 XX


58 XX

Die 20. Probsteier Korntage –

Das kreative Jubiläumsfest „Rund um das Korn“


Samstag,

27.07.19

Wer hat die schönste Strohfigur?

Die Probsteier Korntage sind ein Fest für die ganze

Familie. 2019 findet die Traditionsveranstaltung

in der beliebten Urlaubsregion nordöstlich

von Kiel bereits zum 20. Mal statt. Die Kulisse für

das abwechslungsreiche Programm bildet eine liebenswerte

Landschaft mit malerischen Dörfern,

schmucken Herrenhäusern und idyllischen Seen.

Zu den Höhepunkten der Korntage zählen die alljährliche

Wahl von Kornkönigin und Kornprinzessin

sowie der Strohfiguren-Wettbewerb, an dem

20 Gemeinden teilnehmen. Sie werden überrascht

sein, mit viel Originalität und Liebe zum Detail die

zum Teil mannshohen Strohskulpturen gestaltet

werden: 2018 konnte beispielsweise Stakendorf

den Wettstreit mit „Werner - volles Rooäää durch

die Probstei“ für sich entscheiden.

Ihr Besuch der 20. Probsteier Korntage wird

aber nicht nur sehr unterhaltsam, sondern auch

informativ werden. Auf der Rundtour durch die

Probstei begleitet Sie ein kundiger Gästeführer

und verrät Ihnen so manche Kuriosität und allerlei

Wissenswertes rund um den Anbau und die

Verarbeitung von Getreide sowie das Brotbacken.

Währenddessen bestaunen Sie die vielen kreativen

Strohfiguren, die Ihnen entlang des Weges

immer wieder begegnen.

Bei einem Zwischenstopp in Laboe genießen Sie im

Restaurant „Seeterrassen“ ein köstliches Mittagessen,

bevor die Fahrt weiter geht an den Schöneberger

Strand. Das Ostseebad Schönberg gilt auch

als heimliche Hauptstadt der Probstei. Dort haben

Sie Zeit zur freien Verfügung, um zwischen Seebrücke

und Fischerhütten noch einmal ordentlich

Seeluft zu atmen.

Nur

€ 46,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Rundtour durch die Probstei mit Reiseleitung,

Mittagessen (Tellergericht) in Laboe, individuelle

Freizeit am Schönberger Strand (1,5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 27.07.2019 € 46,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:30 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 59 XX


Die Krummhörn entdecken: Emden & Greetsiel

Ostfriesland pur

Ostfriesentee, Ostfriesennerz, Ostfriesenwitze –

all das ist Ihnen natürlich wohlbekannt.

Heute geht es zu ganz besonders schmucken und

geschichtlich spannenden Ostfriesenorten:

In Emden nehmen wir eine ortskundige Stadtführerin

an Bord, die uns über den gesamten Tag

begleiten wird. Mit einer kleinen Stadt- und Hafenrundfahrt

durch die facettenreiche Seehafenstadt

Emden startet die Tour über die malerische

Halbinsel Krummhörn. Dort, wo im 14. Jahrhundert

einst diverse Häuptlinge ihre Festungen

bauten, erwarten uns heute entzückende kleine

Orte, die sich im Laufe der Jahre um die zum Teil

sogar noch nachvollziehbaren Anlagen gegründet

haben.

erhaltenen Gulfhöfen, vorbei an den prägnanten

Leuchttürmen von Campen und Pilsum bis zum

idyllischen Fischerdorf Greetsiel. Dort haben Sie

ausreichend Zeit, um ganz nach Ihren Vorlieben

sowohl schmucke Kapitänshäuser und die sorgfältig

restaurierten Zwillingsmühlen zu bestaunen

als auch in einem der kleinen Cafés oder Restaurants

eine Mahlzeit zu sich zu nehmen.

Am Nachmittag kehren Sie noch einmal nach

Emden zurück, wo Sie sich auf eigene Faust am

Hafen oder in der Stadt tummeln und sich für die

Rückfahrt nach Hause stärken können.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, geführte

Krummhörn-Tour inkl. Orgelführung in Rysum

und Aufenthalt an verschiedenen Wegpunkten

(5 Std.), individuelle Freizeit in Emden (1 Std.)

Termin und Preis: Mi, 31.07.2019 € 37,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 06:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 21:00 Uhr

Das Bild des schmucken Rundwarftendorfes

Rysum wird vor allem durch die historische Kirche

geprägt. Das Bauwerk, dessen Ursprung auf das

12. Jahrhundert zurückgeht, beherbergt die älteste

noch bespielbare Orgel Norddeutschlands. Sie

werden das ganz besondere Instrument auf einer

Kirchenführung selber in Augenschein nehmen

können.

Auf der beschaulichen Fahrt über die Krummhörn

geht es in Seedeichnähe entlang zu typischen, gut

Kurz & kurios...

Der Campener Leuchtturm auf Krummhörn

wird auch als kleiner Bruder des

Pariser Eiffelturms bezeichnet. Die

beiden Türme wurden im gleichen Jahr

erbaut. Die dreibeinige, rot-weiß gestrichene

Stahlbeinkonstruktion wurde

nach vier Jahren Bauzeit im Jahre 1892

fertiggestellt und ist mit einer erstaunlichen

Höhe von 65 Metern der höchste

Leuchtturm Deutschlands.

60 XX


Mittwoch,

31.07.19

Nur

€ 37,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 61 XX


Mehr Informationen auf www.vip-bus.com

Ihr Shuttle für Messen & Konferenzen

Entspannt von A nach B. Und wieder zurück.

Sie planen eine Messe oder Konferenz und möchten

Ihren Gästen und Teilnehmern eine angenehme

Anreise bieten? Oder organisieren Sie ein

Firmen-Event? Mit unseren modernen Shuttlebussen

kommen Mitarbeiter, Kongressteilnehmer

und Messebesucher besonders bequem, sicher

und schnell an ihr Ziel. Dafür garantieren unsere

langjährige Erfahrung rund um den Shuttle Service

sowie unsere professionellen und hervorragend

geschulten Fahrer.

Wir unterstützen Sie von Anfang an bei der Organisation,

bieten Ihnen maximale Flexibilität und

verlässliche Pünktlichkeit. Auch der Transport

von Gepäck oder Präsentationsmaterialien ist

selbstverständlich möglich. Abhängig von Ihrem

individuellen Bedarf und der jeweiligen Gruppengröße

setzen wir verschiedene Busgrößen ein.

Für höchsten Komfort bei allen Business-Fahrten

sorgt eine gehobene Ausstattung mit hochwertigen

Sitzen, Bordküche oder optionalem WLAN.

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines passenden

Busses und bei Bedarf auch bei der Organisation

Ihres Firmenausfluges. Möchten Sie Ihre

Mitarbeiter zu entspannten Stunden ins Grüne

entführen, sie zu einer erlebnisreichen Stadtrundfahrt

einladen oder sie mit einem kulinarischen

Highlight überraschen? Gerne unterbreiten wir

Ihnen geeignete Vorschläge.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

62 XX


AUGUST

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 63 XX


Wellen, Wind und Meer

in Sankt Peter-Ording

Samstag,

03.08.19

Einfach durchatmen in „Deutschlands größter

Sandkiste“

Sankt Peter-Ording auf der Halbinsel Eiderstedt

ist das Synonym für Freiheit. Mit seinem 12 Kilometer

langen weißen Sandstrand bietet das

traditionsreichen Nordseeheilbad schier endlose

Weite.

Nur

€ 25,-

pro Person

Spüren Sie den Sand unter den Füßen, atmen

Sie die frische Seeluft und lauschen Sie dem beruhigenden

Rhythmus der Brandung - bei einem

langen Strandspaziergang oder ganz entspannt

im Strandkorb. In den Pfahlbau-Restaurants genießen

Sie frischen Fisch und Co. in bis zu sieben

Metern Höhe und können dabei Kitesurfer und

Strandsegler für ihr Können und ihren Mut bewundern.

Vom lebhaften Treiben auf der Promenade

trennen den bis zu zwei Kilometer breiten

Strand nur unberührte Salzwiesen und eine einzigartige

Dünenlandschaft.

Mit vielen kleinen Läden lädt Sankt Peter-Ording

alle, die sich vom Wasser losreißen können, zu

einem entspannten Shopping-Bummel ein. Ein

anderes Highlight ist die Dünen-Therme mit Wellenbecken,

Saunalandschaft und großem Kinderbereich.

Tierliebhaber machen gerne einen Abstecher in

den Westküstenpark & Robbarium. Oder haben

Sie Lust auf einen Besuch des Bernsteinmuseums

oder eine Fahrt mit der Strandbahn „Hitzlöper“?

Zeit für ein Frischbrötchen bei Deutschlands

bekanntestem Fischrestaurant mit dem „G“ bleibt

zwischendurch allemal.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

individueller Aufenthalt (5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 03.08.2019 € 25,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

64 XX


Seehundstation Friedrichskoog

Sonntag,

04.08.19

Seehundsommer und Küstenkulinarik

Dort, wo sich Himmel, Land und Meer sanft berühren,

starten wir nach einer entspannten Anreise

mit dem Bus unsere heutige Tagesreise: In

Friedrichskoog. Pünktlich zur Mittagszeit genießen

Sie ein herzhaftes Mittagessen vom Buffet.

Das Restaurant „Vor Anker“ ist bekannt für herausragende

Gastfreundschaft und schmackhaftes

Essen.

Gut gestärkt widmen wir uns im Anschluss dem

eigentlichen Ziel unserer Reise: der Seehundstation,

die in nur etwa 800 Metern Entfernung bereits

auf Ihren Besuch wartet.

Der Anblick von Robben, die bei Ebbe auf den

Sandbänken „Sonne baden“, ist immer wieder ein

besonderes Erlebnis. An der Nordseeküste sind

zwei von weltweit 35 Robbenarten heimisch: der

Seehund und die Kegelrobbe. Während Seehunde

zu den wohl bekanntesten Küstenbewohnern zählen,

ist es dem stetigen Engagement der Nationalparks

zu verdanken, dass Kegelrobben überhaupt

wieder an den Küsten der Nordsee anzutreffen

sind. Seit dem Mittelalter wurde diese Robbenart

im Wattenmeer vom Menschen beinahe ausgerottet.

Eine in Deutschland einmalige gemischte

Haltung von Seehunden und Kegelrobben können

Sie in der Seehundstation Friedrichskoog erleben

und darüber hinaus viel Wissenswertes und Interessantes

rund um unsere ältesten Fischer und ihre

Lebensweise erfahren. Lernen Sie bei einer Führung

durch die Station die possierlichen Tiere aus

unmittelbarer Nähe kennen und beobachten Sie

die Robben an Land oder gehen Sie an den Unterwasserfenstern

mit den süßen Meeressäugern auf

Tauchstation.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Mittagessen in Buffetform, Besuch der Seehundstation

Friedrichskoog (inkl. Eintritt und Führung)

Termin und Preis: So, 04.08.2019 € 49,- p.P.

Beispielabbildung

Nur

€ 49,-

pro Person

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 65 XX


Wikingertage in Schleswig an der Schlei

© F. Dudek

Nur

€ 49,-

pro Person

66 XX


Samstag,

10.08.19

Großes Kettenrasseln auf den Königswiesen

Tollkühn. Verwegen. Tapfer. Abenteuerlustig. Einfach

stark! Ja- sie hatten es drauf, die Wikinger.

Selbst den widrigsten Umständen konnten sie

trotzen.

Einige Exemplare dieses ganz besonderen und faszinierenden

Menschenschlages haben es tatsächlich

in die Jetzt-Zeit geschafft, und heute zeigen

sie ihr ganzes Repertoire der Öffentlichkeit: Im

großen Wikinger-Dorf auf den Königswiesen erwarten

Sie typische Gewerke.

Da fehlen Schild- und Bogenbauer ebenso wenig

wie Trinkhornschleifer und Handwerkskünstler,

die aus Materialien wie Leder, Lehm und Eisen

anschaulich nützliche und gleichermaßen ansehnliche

Gegenstände herstellen. Da stieben Funken

aus glühendem Eisen, Kettenhemden rasseln im

Kampf der bärtigen Bärenstarken, Gaukler und

Spielleute ziehen über die Wiesen. Da feilschen

Kunsthandwerker und Köche mit Ihnen um die

Wette. Da erwacht die nordische Mythologie am

Ufer der Schlei zu fröhlichstem Leben.

Bei guter Witterung stechen sogar Nachbauten

von Wikingerschiffen in „See“ und es gibt das

Original eines Einbaums zu bestaunen. In der

Kampfarena erleben Sie – ebenso wie auf dem

Versammlungsplatz, dem „Thing“, wikingermäßige

Darbietungen verschiedenster Couleur.

Nahe der Ausgrabungsstätte Haithabu wird das

Nach-Erleben der Wikingerzeit so zu einem ganz

besonderen Erlebnis für alle Sinne!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Besuch

des Festes (5 Std.) inkl. Eintritt, Zuschauerplatz

in der Kampfarena, Gutschein für 1 Becher

Met oder alternativ 1 Bier oder 1 alkoholfreies Getränk,

Wikingerpfanne

Termin und Preis:

Sa, 10.08.2019

*bis einschließlich 14 Jahre

Erwachsene: € 49,- p.P.

Kinder:* € 29,- p.P.

KINDERPREIS

++ KINDERPREIS ++

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

© F. Dudek

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 67 XX


29. Hanse Sail Rostock

Sonntag,

11.08.19

Traditionssegler treffen auf Landratten

Das größte maritime Spektakel im Ostseeraum

lockt jedes Jahr mehr als eine Million Besucher

an und stellt daher eine perfekte Gelegenheit für

tolle Begegnungen dar. Schnuppern Sie frische

Seeluft und bewundern Sie alte Schiffe: Über 200

stolze Windjammer, Schoner und liebevoll gepflegte

Museumsschiffe machen vom 8. bis zum

11. August an den Kaimauern von Rostock und

Warnemünde fest. Viele davon öffnen zum Open

Ship.

An Land lockt eine 4,5 Kilometer lange Bummelmeile

mit Ständen, die unter anderem regionales

Kunsthandwerk, Fairtrade-Produkte und Kulinarik

aller Art anbieten. Wenn Sie es deftig lieben und

in die Welt der Piraten eintauchen möchten, sind

Sie auf dem Mittelaltermarkt an der richtigen Adresse.

Von zahlreichen Bühnen weht Live-Musik

über das Markttreiben. Mit Partyklängen, Shanty-

Chören und Schlagern ist für jeden etwas dabei.

Für noch mehr Abwechslung steigen Sie in eines

der vielen Fahrgeschäfte - darunter das weithin

sichtbare Riesenrad. Während der Hanse Sail

Rostock können Sie außerdem die Deutsche Marine

und bei Schiffs- und Wasserflug-Modellschauen

beeindruckende Manövrierkünste erleben.

Mehrere maritime Ausstellungen zeigen unter anderem

kunst- und detailreich gestaltete Schiffsmodelle.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (ca. 5 Std.)

Termin und Preis: So, 11.08.2019 € 27,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Nur

€ 27,-

pro Person

68 XX


Schwedenfest Wismar

Samstag,

17.08.19

© TZ Wismar, A. Rudolph

Nur

€ 25,-

pro Person

Historisches Spektakel in der Hansestadt

155 Jahre gehörte Wismar zum Königreich

Schweden. Aus dieser Zeit stammen beispielsweise

die Schwedenköpfe an der Hafeneinfahrt oder

das Bürgerhaus „Alter Schwede“ am Markt. Zur

besonderen Erinnerung an diese prägende Zeit

lädt die Hansestadt seit einigen Jahren zum größten

Schwedenfest außerhalb des Königreichs ein.

Machen Sie eine interessante Zeitreise und lassen

Sie sich für einige Stunden entspannt unterhalten.

Das abwechslungsreiche Programm findet zwischen

der Altstadt und dem Alten Hafen statt.

Zentrum des Geschehens ist der Markplatz,

wo militärhistorische Vereine aus Wismar und

Schweden ein großes Heereslager aufgeschlagen

haben. Dort klappern Pferdehufe über das Kopfsteinpflaster

und in den Kesseln über den Lagerfeuern

köcheln Suppen und Eintöpfe. Männer

und Frauen in historischen Gewändern fertigen

originalgetreues Kunsthandwerk und liefern sich

spannende Kämpfe. Erleben Sie schwedische Traditionen

und stärken Sie sich zwischendurch an

den Marktständen mit regionalen Spezialitäten.

Zu den Höhepunkten des Stadtfestes am Samstag

gehören die Schwedenkopfregatta sowie das Kinderschwedenfest

mit Wikinger- und Piratenspielen.

In der Altwismarstraße findet das traditionelle

KUBB-Turnier statt.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (ca. 5 Std.)

Termin und Preis: Sa, 17.08.2019 € 25,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 69 XX


Meyer Werft Papenburg

Sonntag,

18.08.19

Spektakuläre Einblicke in die Welt der Kreuzfahrtgiganten

Nach Ihrer Ankunft in Papenburg kehren Sie zuerst

in das maritime Wirtshaus am Zeitspeicher

ein. Dieses bietet direkt am historischen Alten

Hafen und mit Blick aufs Wasser ein ganz besonderes

Ambiente. Es erwartet Sie ein reichhaltiges

Wirtshaus-Buffet mit kalten und warmen Köstlichkeiten,

auf das ein verführerisches Dessert

folgt.

Nur

€ 58,-

pro Person

Gut gestärkt brechen Sie dann zur beeindruckenden

Führung durch das moderne Besucherzentrum

der MEYER Werft auf. Auf einer Fläche von

3.500 Quadratmetern werden dort die Geschichte

der Traditionswerft und der moderne Schiffbau

präsentiert. Bewundern Sie detailreich gestaltete

Schiffsmodelle und verfolgen Sie auf einer

interaktiven Seekarte die in Papenburg gebauten

Schiffe auf ihren Reisen über die Weltmeere. Einer

der Höhepunkte des Rundgangs ist der Einblick in

die Schiffbauhalle 6, wo sich das neueste Kreuzfahrtschiff

in Konstruktion befindet. In den Musterkabinen

erhalten Sie eine Ahnung vom Leben

auf einem Luxuskreuzer.

© Meyer Werft, Michael Wessels

Wie die Ausdockung und Emsüberführung eines

Ozeanriesen vonstattengehen, zeigt eindrucksvoll

eine Visualisierung mit Wandprojektion und

Bodenbildschirmen. In einem anderen Ausstellungsbereich

schauen Sie Werftarbeitern über

die Schulter und lernen interessante Berufsbilder

rund um den Schiffbau kennen. Ein Bummel durch

den Shop rundet Ihren Besuch in Papenburg ab.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Wirtshaus-Buffet (kalt/warm) mit Dessert, Führung

durch das Besucherzentrum der MEYER

WERFT (inkl. Eintritt)

Termin und Preis: So, 18.08.2019 € 58,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:15 Uhr |Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

70 XX


Ostseebad Boltenhagen

Mittwoch,

21.08.19

Mini-Urlaub am Meeres-Ufer

Einfach mal raus - frische Ostseeluft atmen, den

Sand unter den Füßen spüren oder mit Blick aufs

Wasser einen Kaffee genießen …

Das klassische Ostseebad Boltenhagen empfängt

Sie mit entspanntem Flair und der perfekten Kombination

aus blauem Meer, grünem Küstenwald

und weißer Bäderarchitektur. Flanieren Sie auf

der drei Kilometer langen Promenade hinter den

Dünen, die von kleinen Geschäften und einladenden

Cafés gesäumt ist. Immer wieder laden Bänke

zu einem Zwischenstopp ein. So wird der gemütliche

Einkaufsbummel über die Mittelpromenade

zum Vergnügen. Hinaus auf Wasser gelangen Sie

trockenen Fußes auf der 290 Meter langen Seebrücke,

zu deren beiden Seiten sich der 4,5 Kilometer

lange, feinsandige Strand Boltenhagens

ausbreitet. Lassen Sie dort Ihre Füße von der sanften

Brandung umspülen oder lehnen Sie sich für

einige entspannte Stunden in einem der bunten

Strandkörbe zurück.

Ein wunderbarer Ort zum Verweilen ist auch der

Kurpark. Dort gedeihen rund um die Wandelgänge,

die Trinkhalle und den Konzertpavillon unzählige

Rhododendren und Azaleen.

Das „Maritime Museum“ präsentiert Ihnen filigrane

Buddelschiffe, alte nautische Geräte und

Strandgut. Auch ein Abstecher zum Kurhaus

lohnt sich: Dort zeigen wechselnde Ausstellungen

Werke von regionalen Künstlern. Boltenhagen

macht glücklich - schon nach wenigen Stunden

fühlen sich Körper und Geist erfrischt.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

individueller Aufenthalt (5 Std.)

Termin & Preis: Mi, 21.08.2019 € 25,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

Nur

€ 25,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 71 XX


22. Hansefest mit Mittelaltermarkt Gardelegen

Beispielabbildung

Eine Zeitreise in der Altmark

Unsere Anreise führt uns an den Arendsee, die

größte und beliebteste Badewanne Sachsen-

Anhalts. Seit jeher schätzen Sommerfrischler das

über fünf Quadratkilometer große Gewässer in

der „Perle der Altmark“.

Während draußen auf der Wiese die Gänse

saftige Kräuter zupfen und die Pferde mit den

Hufen scharren, wird Ihnen im familiengeführten

Restaurant „Wolfshotel“ ein gemischter Braten

aus Pute und Schwein mit Gemüse und Kartoffeln

serviert.

Nach dieser Natur-Idylle machen wir uns gut gestärkt

auf den Weg in die Hansestadt Gardelegen.

Die erste Erwähnung Gardelegens ist auf das Jahr

1186 datiert. Graf Heinrich von Gardelegen erscheint

in diesem Jahr als Zeuge einer Urkunde

des Bischofs von Brandenburg.

Das Hansefest Gardelegen erlebt in diesem Jahr

bereits seine 22. Auflage und wieder ist die Innenstadt

drei Tage lang fest in der Hand von Händlern,

Kunsthandwerkern, Musikanten und natürlich

von zahllosen Schaulustigen.

Seit 2018 ist das Hansefest sogar um zwei Attraktionen

reicher: Der Tivoli-Platz lockt – ganz

im Sinne seines Namens – mit einem Schaustellermarkt

Groß und Klein zu fröhlichem Fahrvergnügen.

Den historischen Bogen zur Hanse im 16.

Jahrhundert schlägt der Mittelaltermarkt „Leben

in der Zeit der Hanse“ auf dem Rudolph-Harbig-Sportplatz.

Auf insgesamt 7 Bühnen werden

für jeden Geschmack musikalische Leckerbissen

zu hören sein.

72 XX


Freitag,

30.08.19

Nur

€ 40,-

pro Person

Schauen, stöbern und genießen Sie nach Herzenslust

das pralle Leben beim Hansefest.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Mittagessen (Tellergericht), Besuch des Festes (ca.

3 Std.)

Termin und Preis: Fr, 30.08.2019 € 40,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

Kurz & kurios...

Die Hansestadt Gardelegen ist

eine Mittelstadt im Altmarkkreis

Salzwedel. Sie ist nach Berlin und

Hamburg die der Fläche nach

drittgrößte Stadt Deutschlands.

Nur die Kernstadt Gardelegen

weist städtische Strukturen auf,

die übrigen 48 Ortsteile liegen

verstreut im ländlichen Raum.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 73 XX


Zur Blütezeit in die Lüneburger Heide

Die Magie der Heideblüte erleben

Jedes Jahr von August bis September bietet

der Naturpark Lüneburger Heide eines der beeindruckendsten

Naturerlebnisse im Norden

Deutschlands: Aus Abermillionen violetter, roter

und rosafarbener Blüten entsteht ein leuchtend

bunter Teppich, der nur vom satten Grün der Wacholderbüsche

und dem strahlenden Weiß der

Birkenstämme unterbrochen wird.

Den Auftakt dieser Fahrt ins „Lila“ macht ein Besuch

im Heidegarten von Schneverdingen. Am

Rand der Höpener Heide bilden 150.000 Pflanzen

aus 180 Heidearten eine einmalige Gartenanlage,

deren Herz ein aufwendig gestaltetes Rondell darstellt.

Verpassen Sie keinesfalls den wunderbaren

Blick von der Aussichtsplattform. Für den erlebnisreichen

Nachmittag stärken Sie sich anschließend

mit einem köstlichen Heidschnuckengulasch.

Nach der Mittagspause unternehmen Sie eine gemütliche

Kutschfahrt durch das violett gefärbte

Naturschutzgebiet. Unter anderem führt die Strecke

über typische Sandwege und vorbei an klei-

nen Wäldchen und Mooren. Vielleicht begegnen

Sie auch einem Schäfer mit seiner Herde.

Nach Kaffee und Kuchen und geselligem Zusammensein

im Restaurant zur Grünen Eiche haben

Sie Gelegenheit, in einem Hofladen zu stöbern.

Mit Heidehonig, Heidekartoffeln oder Hausmacherwurst

im Gepäck können Sie diesen genussvollen

Ausflug zu Hause noch einmal stilecht

Revue passieren lassen ...

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Heidegartens in Schneverdingen,

Mittagessen (Tellergericht), Kutschfahrt, Kaffeegedeck,

Besuch eines Hofladens

Termin & Preis: Sa, 31.08.2019 € 53,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

74 XX


Samstag,

31.08.19

Beispielabbildung

Nur

€ 53,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 75 XX


Ihr Bus für Hochzeiten & Privatfeiern

Feste. Entspannt. Feiern.

Einen Bus mieten für die Hochzeit - das ist eine

hervorragende Idee. Der bequeme Transfer sorgt

dafür, dass sich Ihre Gäste an Ihrem großen Tag

rundum wohlfühlen.

Ersparen Sie sich und Ihren Gästen umständliche

Anfahrtsbeschreibungen und die zeitraubende

Parkplatzsuche vor Standesamt oder Kirche. Nach

der Trauung geht es in bester Laune gemeinsam

ins Restaurant oder zur Party-Location.

Mit einem Hochzeitsbus können Sie zwischendurch

eine gesellige Foto-Tour unternehmen oder

den schönsten Tag im Leben mit anderen besonderen

oder kreativen Unternehmungen noch un-

vergesslicher machen. Ob für Ihre Hochzeit, ein

rauschendes Geburtstagsfest oder Ihre Jubiläumsfeier

- bei Elite Traffic können Sie Busse in allen

Größen und mit einer komfortablen Ausstattung

mieten. Unsere zuverlässigen Fahrer kümmern

sich zuvorkommend und aufmerksam um Ihre

Gäste und bringen Sie sicher an das jeweilige Ziel

oder später nach Hause.

Und natürlich ist in allen Bussen auch ausreichend

Platz für Gepäck oder Geschenke ...

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

76


SEPTEMBER

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 77


Redefiner Hengstparaden 2019

Nur

€ 59,-

pro Person

78


Sonntag,

01.09.19

Sonntag,

15.09.19

Edle Pferde und beeindruckende Reiterei

Besuchen Sie eine der schönsten Traditionsveranstaltungen

Mecklenburg-Vorpommerns: Seit

1935 schon lädt das wunderschöne Landgestüt

Redefin zu seinen Hengstparaden, die seitdem

einen festen Platz im Kalender der Züchter, Sportler

und Pferdefreunde haben.

Auch wenn Sie sich selbst nicht als „pferdenärrisch“

einstufen, werden Sie sich dem fröhlichen

Volksfestcharakter nicht entziehen können. Erleben

Sie feurige Hengste sowie höchste Reit- und

Fahrkunst. Dank Sitzplätzen der Best-Kategorie 1

haben Sie das Geschehen in der Arena wunderbar

im Blick. Für einen fulminanten Auftakt des dreieinhalbstündigen

Programms sorgen der Redefiner

Fanfarenzug und der Kesselpauker. Es folgen freilaufende

Herden, Paarquadrille und Springquadrille.

Freuen Sie sich auf große Mehrspänner mit

16 Pferden und halten Sie beim Wagenrennen

mit römischen Kampfwagen den Atem an. Viel

zu schnell wird der Nachmittag vergangen sein,

wenn schließlich die Lützower Dressurquadrille

mit gezogenen Säbeln in Attacke aus der Arena

hinausgaloppiert. Bevor das Spektakel beginnt,

haben Sie Gelegenheit, sich auf dem Gelände des

schmucken Landguts sowie in den weitläufigen

Stallungen umzusehen. Ebenso wird dem pferdebegeisterten

Nachwuchs einiges geboten: Neben

Ponyreiten warten im Kinderland ein Karussell,

eine Hüpfburg, eine kleine Eisenbahn und ein

Streichelzoo.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (ca. 6 Std.) inklusive Eintrittskarte

(Sitzplatz / Best-Kategorie 1)

Termin und Preis:

So, 01.09.2019 Erwachsene: € 59,- p.P.

Kinder:* € 39,- p.P.

So, 15.09.2019 Erwachsene: € 59,- p.P.

Kinder:* € 39,- p.P.

*bis einschließlich 16 Jahre

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Achtung: 2 Termine!

KINDERPREIS

Kurz & kurios...

++ KINDERPREIS ++

Seit Beginn der Paraden im Jahr

1935 kamen bereits mehr als

1 Million Besucher zu den Redefiner

Hengstparaden. Die Vorführungen

gelten als Höhepunkt

für jährlich über 12.000 Züchter,

Sportler sowie Pferdefreunde und

sind heute wahre Publikumsmagneten

mit Volksfestcharakter.

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 79


Blütenfest Wiesmoor

mit großem Blumenkorso

Sonntag,

01.09.19

© flickr.com | rente42

Nur

€ 30,-

pro Person

Hier blühen Sie auf!

Das Blütenfest Wiesmoor gehört zu den bekanntesten

Volksfesten in Norddeutschland. Das fünftägige

Erntedankfest findet seit 1952 jedes Jahr

rund um das erste September-Wochenende statt.

Geselliger Treffpunkt ist dann die Kirmes auf dem

Markplatz. Zahlreiche Attraktionen bieten dort

vielseitige Unterhaltung für die ganze Familie und

auch das leibliche Wohl kommt an den Marktständen

nicht zu kurz.

Am Sonntag erreicht das Fest seinen Höhepunkt:

Dann startet um 13 Uhr der traditionelle Blütenkorso.

Vor der Blumenhalle setzen sich die mit

einer Million Blüten kunstvoll geschmückten

Motivwagen - begleitet von Musik und Tanz - in

Richtung Freilichtbühne in Bewegung. Dort erwartet

das Publikum schon gespannt die Wahl der

diesjährigen Blütenkönigin. Welche Bewerberin

wird in diesem Jahr das Rennen machen?

Ist das neue Königshaus schließlich komplett,

setzt der Blumenkorso seine Fahrt fort und trifft

gegen 16 Uhr wieder vor der Blumenhalle ein.

Diese können Sie während Ihres Aufenthalts in

Wiesmoor ebenso besichtigen wie den Gartenpark

und das Torf- und Siedlungsmuseum. Haben

Sie darüber hinaus Lust auf etwas Besonderes?

Dann versuchen Sie sich doch mal bei einer Partie

Erlebnisgolf oder vergnügen Sie sich auf einer gemütlichen

Fahrt mit der Lorenbahn!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: So, 01.09.2019 € 30,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:30 Uhr

80


UNESCO-Weltkulturerbe Goslar

Donnerstag,

05.09.19

Die Kaiserstadt am Harz und Hochprozentiges

Goslar kann auf eine über 1000-jährige Geschichte

zurückblicken. Ihren besonderen Charme verdankt

die UNESCO-Welterbestadt vor allem den

vielen gut erhaltenen und liebevoll restaurierten

Fachwerkhäusern in ihrem historischen Zentrum.

Zu den schönsten zählen das Siemenshaus und

das St. Annenhaus. Bei einer Stadtführung erfahren

Sie mehr über das Leben, das sich im Mittelalter

hinter den Stadtmauern abgespielt hat, und

verpassen keine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Goslars. Unter anderem entdecken Sie bei

diesem kurzweiligen Rundgang den Marktplatz

mit dem gotischen Rathaus und dem Kaiserringhaus,

den Schuhhof und die imposante Kaiserpfalz.

Auch zeugen viele Kirchen vom mittelalterlichen

Reichtum der alten Kaiserstadt.

Nach einem geselligen Mittagessen haben Sie Gelegenheit,

Goslar auf eigene Faust zu erkunden

- vielleicht für zusätzliche Fotostopps oder einen

gemütlichen Einkaufsbummel durch die kleinen

Gassen.

Danach geht es aufs Land zum Klostergut Wöltingerode.

Dort lernen Sie im Rahmen einer einstündigen

Schnupperführung die sehenswerte

Klosterkirche und die Klosterbrennerei kennen.

Lassen Sie sich in die Geheimnisse der Spirituosenherstellung

einweihen und nehmen Sie an einer

kleinen Verkostung teil. Treffen Edel-Korn und

Edel-Liköre Ihren Geschmack, haben Sie anschließend

die Möglichkeit zum Einkauf im Hofladen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Stadtführung Goslar inkl. Kaiserpfalz (2 Std.), Mittagessen

(Fisch- oder Fleischgericht), individuelle

Freizeit in Goslar (1 Std.), Besuch der Klosterkirche

und Klosterbrennerei Wöltingerode mit Schnupperführung

und Verkostung, Möglichkeit zum Einkauf

in der Klosterbrennerei

Termin und Preis: Do, 05.09.2019 € 69,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 06:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 06:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 21:00 Uhr

Nur

€ 69,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 81


Warnemünder Stromfest

Sonntag,

08.09.19

Alter Strom und ein Himmel voller Drachen

Wenn sich der Sommer langsam seinem Ende

zuneigt, lässt Warnemünde die Saison mit dem

Stromfest fröhlich ausklingen. Vier Tage lang

herrscht Anfang September entlang des Alten

Stroms Volksfeststimmung. Mischen Sie sich in

das bunte Treiben und genießen Sie die einmalige

Atmosphäre dieser bei Einheimischen, Urlaubern

und Tagesgästen gleichermaßen beliebten Traditionsveranstaltung.

Für einen Spaziergang über

die Bummelmeile müssen Sie unbedingt reichlich

Zeit einplanen: Es gibt Kunsthandwerk aller

Art zu bewundern und auch das kulinarische Angebot

lässt keine Wünsche offen. Immer wieder

ziehen Alleinunterhalter und Straßenkünstler alle

Aufmerksamkeit auf sich. Anspruchsvolle Töpferkunst

finden Sie auf dem Kirchplatz.

Einer der Höhepunkte des Warnemünder Stromfestes

ist das Drachenfest am Strand unterhalb

des Teepotts. Vor der Kulisse des Warnemünder

Leuchtturms bevölkern am Sonntagnachmittag

fantasievolle Kreaturen den maritimen Himmel.

Farben, Formen und Größen der Drachen sind dabei

keine Grenzen gesetzt. Konkurrenz bekommt

das Spektakel in der Höhe von musikalischen Darbietungen

in der Vogtei, im Kurgarten sowie im

Leuchtturm, der übrigens auch für Besichtigungen

geöffnet ist.

Unter anderem sorgen regionale Shanty-Chöre

für gute Laune. Mit diesen Klängen im Ohr macht

es umso mehr Spaß, das Leben auf dem Alten

Strom zu beobachten, wo sich Fischkutter das

Wasser mit Ausflugsschiffen und Yachten teilen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin & Preis: So, 08.09.2018 € 28,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Nur

€ 28,-

pro Person

82


Tietlinger Wacholderhain

Mittwoch,

11.09.19

Beispielabbildung

Nur

€ 49,-

pro Person

Auf den Spuren von Hermann Löns

Genießen Sie Natur, Kultur und gutes Essen im

Herzen der Lüneburger Heide. Damit Sie gut gestärkt

in den erlebnisreichen Nachmittag starten,

erwartet Sie zuerst die traditionsreiche Waldgaststätte

Eckernworth bei Walsrode mit gefüllten

Rinderrouladen in Sahnesauce, Rotkohl und

Heidekartoffeln. Anschließend brechen Sie zu

einer geführten Rundfahrt durch die landschaftlich

überaus reizvolle Region auf. Die Tour führt

Sie vorbei am bekannten Vogelpark Walsrode zum

Tietlinger Wacholderhain. Dieser verdankt seinen

Namen knorrigen Wacholdersträuchern, die sich

sehr malerisch vom lilafarbenen Heidemeer abheben

und die sandigen Wege einrahmen. Auf

einem kleinen Fußweg oberhalb des beschaulich

dahinfließenden Heideflüsschens Böhme gelangen

Sie zu der Heidefläche, wo Dichter Hermann

Löns seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Sein

Grabstein ist ein großer Findling mit der einfachen

Inschrift „Hier ruht Hermann Löns“. Voller unvergesslicher

Eindrücke zurück aus der ländlichen

Idylle, lädt Sie die Waldgaststätte Eckernworth

noch einmal zu Kaffee und Kuchen ein. Lassen Sie

den Ausflug in angenehmer Gesellschaft gemütlich

ausklingen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Mittagessen

in der Waldgaststätte Eckernworth, geführte

Rundfahrt durch die Region zum Tietlinger

Wacholderhain (2 Std.), 1 Kännchen Kaffee oder

Tee und 1 Stück Sahnetorte

Termin & Preis: Mi, 11.09.2019 € 49,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 83


Dithmarscher Kohltage

Dienstag,

17.09.19

Kohl und Küste

Zwischen Hamburg und Sylt erstreckt sich mit

Dithmarschen das größte Kohlanbaugebiet Europas.

Hier rollen alljährlich im Herbst über 80

Millionen Köpfe: Fruchtbares Marschland macht

es möglich. Mitte September wird das knackig-frische,

herzhafte und wunderbar gesunde Feldgemüse

von den Dithmarschern gebührend gefeiert.

Dann lädt die Region unter anderem zur Krauthobel-WM,

zur Wahl der Kohlregentin und in die

Krautwerkstatt im Kohlosseum. Auch Sie lieben

Kohl in allen Variationen? Dann feiern Sie doch

mit! Wir beginnen den erlebnisreichen Tag mit

einer kleinen Eiderstedt-Rundfahrt, während der

unser Gästeführer Ihnen auf unterhaltsame Weise

„sein“ Dithmarschen zeigt. Anschließend erwartet

Sie ein buntes Kohlbuffet, das keine Wünsche

offenlässt. Kohlsuppe, Kohlrouladen und Co. zeigen,

dass das Kraut schon lange kein Arme-Leute-

Essen mehr ist.

Gut gestärkt geht es nach dem geselligen Mittagessen

nach Büsum, wo Sie den Nachmittag ganz

nach Ihrem Geschmack verbringen. Machen Sie

einen gemütlichen Bummel durch den Fischerort

und seinen lebendigen Hafen. Atmen Sie am

Grün- oder Sandstrand in der frischen Nordseeluft

befreit durch. Maritimes Flair genießen Sie

rund um den rot-weißen Leuchtturm von Büsum,

der das einzige Leuchtfeuer in Dithmarschen ist.

Weitere Attraktionen des Nordsee-Heilbades sind

die Büsumer Meereswelten und das Museum am

Meer.

Nur

€ 46,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, kleine

Eiderstedtrundfahrt mit Gästeführer, Mittagessen

als Kohlbuffet, Freizeit in Büsum (2,5 Std.)

Termin & Preis: Di, 17.09.2018 € 46,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

84


Sonne, See und Bauernhofeis

Samstag,

21.09.19

Natur pur und voller Geschmack

Die Holsteinische Schweiz hat mit ihren hunderten

Seen, grünen Wäldern und lieblichen Hügeln

viel zu bieten. Ein besonders schönes Stückchen

der beliebten Urlaubsregion erkunden Sie bei der

5-Seen-Fahrt: An Bord der Weißen Flotte geht es

über geschlungene Wasserwege über den Dieksee,

den Langensee,, den Behlersee, den Höftsee

und den Edebergsee - vorbei an malerischen

Buchten, ursprünglichen Inseln und Schilfbänken,

die vielen Vögeln als Brutstätte dienen. Wunderbare

Ausblicke auf die einmalige Landschaft

Ostholsteins genießen Sie sowohl von den Sitzplätzen

über als auch unter Deck. Zwischendurch

wird eine kräftige Holsteiner Kartoffelsuppe mit

Wurst serviert.

Auf den süßen Nachtisch müssen Sie noch ein

bisschen warten: Den gibt es auf dem Hof Steffens

in Ahrensbök: Die Familie produziert aus

frischer Milch, Sahne und Früchten der Region

leckeres Bauernhofeis, von dem Sie 30 Sorten

verkosten dürfen. In einem kurzen Vortrag erfahren

Sie, wie die Eisherstellung in Handarbeit funktioniert

und welche Wege die Direktvermarktung

nimmt. Damit Sie sich auch selbst ein Bild machen

können, steht außerdem eine Außenbesichtigung

der Produktion auf dem Programm. Noch viel

mehr Köstlichkeiten aus der Region und liebenswerte

Deko-Artikel können Sie im gemütlichen

Hofladen der Familie Steffens entdecken.

Wichtiger Hinweis: Bitte informieren Sie uns im

Vorfeld der Fahrt über eventuelle Allergene/Unverträglichkeiten!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

5-Seen-Fahrt (ca. 2 Std.) inkl. Mittagessen an Bord

(Holsteiner Kartoffelsuppe satt mit Wurst), Eisverkostung

(30 kleine Kugeln p. P.) mit Vortrag und

Außenbesichtigung der Produktion

Termine & Preis: Sa, 21.09.2019 € 56,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

© www.5-seen-fahrt.de

Beispielabbildung

Beliebter Klassiker!

Nur

€ 56,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 85


Schiff ahoi: Nord-Ostsee-Kanal unter Dampf

mit Brunch und Shanty-Chor

© O. Horn | Adler Schiffe

Auf dem Schiff mit Stil nach Kiel

Der 100 Kilometer lange Nord-Ostsee-Kanal ist

die meistbefahrene künstliche Schifffahrtsstraße

der Welt. Es ist also gut möglich, dass Sie auf Ihrer

Fahrt von Rendsburg nach Kiel großen Pötten

oder sogar einem Kreuzfahrtschiff begegnen. Sie

reisen sehr elegant an Bord des historischen Raddampfers

„Freya“, der bereits vor 112 Jahren vom

Stapel lief. Vom Jugendstil-Salon aus können Sie

während der Fahrt die mächtige Dampfmaschine

in Aktion sowie die rotierenden Seitenräder beobachten.

Für das leibliche Wohl sorgt ein reichhaltiges

Brunchbuffet aus der bordeigenen Küche.

Musikalisch begleitet Sie ein unterhaltsamer

Shantychor.

Nach der aussichtsreichen Fahrt über den

Nord-Ostsee-Kanal gehen Sie in Kiel von Bord

und haben den Nachmittag zur freien Verfügung.

Möchten Sie sich gerne etwas die Füße vertreten,

bietet sich ein Spaziergang entlang der Kiellinie

mit Blick auf das Ostufer oder ein Einkaufsbummel

über die Holstenstraße an. Lieben Sie das

individuelle Shopping-Erlebnis, steuern Sie stattdessen

die Holtenauer Straße mit ihren zahlreichen

inhabergeführten Boutiquen, Antiquariaten

und kleinen Cafés an. Weitere Attraktionen der

Fördestadt sind der Alte Botanische Garten und

das Aquarium. Vielleicht weckt auch eine Ausstellung

in der Kunsthalle Ihr Interesse.

86


Sonntag,

22.09.19

Nur

€ 83,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Schifffahrt auf dem Nord-Ostsee-Kanal mit dem

historischen Dampfschiff inkl. Brunchbuffet an

Bord und Shantychor (3,5 Std.), individuelle Freizeit

in Kiel (ca. 2,5 Std.)

Termine & Preis: So, 22.09.2019 € 83,- p.P.

Beispielabbildung

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 87


Mit dem Kahn zum Mühlenmuseum Gifhorn

Nur

€ 69,-

pro Person

88


Sonntag,

22.09.19

Am und auf dem Wasser die Südheide entdecken

In der Südheide spielt neben viel grüner Natur

das Wasser die Hauptrolle. Große Seen mit weißen

Badestränden und urige Flussläufe prägen

die reizvolle Landschaft. Sie beginnen Ihren Ausflug

mit einem Flößermahl: Serviert werden hausgemachtes

Sauerfleisch, knusprige Bratkartoffeln

und frischer Salat. So richtig komplett wird das

traditionelle Mahl mit einem kräftigen Schluck

hochprozentigem „Moorwassers“.

Anschließend geht es per Kahn zum Mühlenmuseum

in Gifhorn: Lehnen Sie sich auf dem Boot

entspannt zurück und lassen Sie die beschauliche

Landschaft an sich vorbeiziehen, bis das wunderbare

Panorama des Mühlenmuseums auftaucht.

In diesem einzigartigen Freilichtmuseum können

Sie auf 15 Hektar 16 Mühlen aus 14 verschiedenen

Ländern besichtigen. Ob mallorquinisch oder

portugiesisch, ob mit Pferdestärken oder durch

Wasser betrieben – hier wird das Müllerhandwerk

zum Erlebnis.

Die 150 Jahre alte Kellerholländermühle, weiße

Mühlen aus Griechenland und diverse Wassermühlen

verteilen sich über eine idyllische Anlage.

Neben einem Rundgang durch den weitläufigen

Außenbereich darf ein Abstecher in die Ausstellungshalle

natürlich nicht fehlen: Dort erwarten

Sie 50 maßstabsgetreue Modelle und interessante

Informationen zur komplexen Mühlentechnik. Gemütlicher

Treffpunkt ist der Dorfplatz mit seinen

schmucken Fachwerkhäusern. Aus dem Niedersachsenhaus

weht Ihnen der Duft von frisch gebackenem

Brot und Streuselkuchen entgegen.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter findet statt der

Kahnfahrt der Transfer vom Restaurant zum Mühlenmuseum

mit dem Reisebus statt.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Fahrt

mit dem Kahn, Besuch des Mühlenmuseums (inkl.

Eintritt), rustikales „Flößermahl“ und ein „Moorwasser“

Termin und Preis: So, 22.09.2019 € 69,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 89


Freiheit statt Einschränkung

Mobil mit Handicap

Für Fahrgäste mit Handicap (wie z.B. Rollstuhlfahrer-

und fahrerinnen oder Menschen mit Mobilitätseinschränkungen)

bietet unsere große Flotte

auch Fahrzeuge, die auf spezielle Anforderungen

ausgerichtet sind.

Mit unseren Rollstuhlbussen sind gemischte Reisegruppen

mit und ohne Mobilitätseinschränkungen

ebenso komfortabel und sicher unterwegs

wie Ihre Rollstuhlsportgruppe. Dank flexibler Sitzplatz-

und Rollstuhlplatzaufteilungen heißen wir

in unseren Rollstuhlbussen 26 bis 51 Personen

willkommen.

Für den bequemen Einstieg besitzen unsere Reisebusse

für Rollstuhlfahrer einen elektrischen Lift

und eine extrabreite Tür. Während der Fahrt sind

die Rollstühle mit flexibel arretierbaren Gurten

zuverlässig gesichert. Dank großzügigem Gepäckraum,

vollautomatischer Klimaanlage und Multimodus-Ambientebeleuchtung

eignen sich unsere

Rollstuhlbusse auch hervorragend für mehrtägige

Reisen. Für einen angenehmen Aufenthalt sind

Belüftung, Licht und Ton an jedem Sitzplatz verfügbar.

Es gibt 230-Volt-Steckdosen an Bord und

Sie können optional WLAN zubuchen.

Sind Sie vielleicht auf der Suche nach einem barrierefreien

Ausflugsziel für Ihre Wohngruppe oder

Ihren Verein?

Sehr gerne organisieren wir das für Sie. Denn am

Ende verfolgen wir nur ein Ziel: Ihnen unvergessliche,

wunderbare Erlebnisse zu bereiten.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

90


OKTOBER

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 91


Baucks Biogut in der Lüneburger Heide mit

geführter Nutztiersafari und Gaumenschmaus

Tiere aus aller Welt in ländlicher Idylle

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Tag auf

dem Land - mit unvergesslichen Tierbegegnungen

und dem Besten für Ihr leibliches Wohl.

Das Bauck Biogut hat sich seit Jahren der artgerechten

Nutztierhaltung verschrieben - und beschränkt

sich dabei keinesfalls auf Kühe, Schweine

und Schafe. Auf den Weiden in den Naturschutzgebieten

Lüder Bruch und Schweimker Moor sowie

in den Großgehegen in Bad Bodenteich sind

unter anderem Amerikanische Prärie-Bisons,

Zwergzebus und Lamas zu Hause. Bei der etwa

zweistündigen Nutztiersafari stellt Ihnen der Ranger

auch Kängurus, Ungarische Steppenrinder und

Elche vor. Die Tour durch das 290 Hektar große

Gebiet in der Lüneburger Heide führt Sie außerdem

zum Raubtiergehege und zur Streichelwiese.

Anschließend werden Sie auf dem Gut zum Mittagessen

erwartet. Zu einem köstlichen Wasserbüffelgulasch

schmecken Gemüse und Schwenkkartoffeln.

Zum Kaffee passt auf dem Land am besten ein

Stück Bauernkuchen vom Blech. Dabei genießen

Sie gesund und nachhaltig: Alle Grundprodukte

stammen aus biologischer Erzeugung.

Zu guter Letzt haben Sie die Möglichkeit, auf eigene

Faust die Stallungen und die Hofanlage zu

erkunden oder im gut sortierten Hofladen einzukaufen.

Dort füllen unter anderem Fleisch- und

Wurstwaren, Käse und Wein die Regale.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Geführte Nutztiersafari im bequemen Fahrzeug

durch einen erfahrenen Ranger, Mittagstisch

(Wasserbüffelgulasch, Gemüse, Schwenkkartofflen),

1 Stück Bauernkuchen vom Blech und 1 Becher

Kaffee, sämtliche Mahlzeiten in Bio-Qualität,

Möglichkeit zum Einkauf im Hofladen

Termin & Preis: Sa, 05.10.2019 € 61,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

17:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:00 Uhr

92


Samstag,

05.10.19

Beispielabbildung

Nur

€ 61,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 93


Husumer Krabbentage mit

verkaufsoffenem Sonntag

Sonntag,

13.10.19

Ein Volksfest rund um die Nordseekrabbe

Jedes Jahr dreht sich an einem Wochenende im

Oktober in der liebenswerten Hafenstadt Husum

alles um die Nordseekrabbe. Mittelpunkt des traditionellen

Volksfestes ist die maritim-bunte Hafenmeile.

Diese erschlendern Sie sich am besten

mit einem leckeren Krabbenbrötchen in der Hand.

Lassen Sie sich lieber von den zahlreichen anderen

kulinarischen Köstlichkeiten verführen?

Frische Krabben erhalten Sie während der Husumer

Krabbentage direkt vom Kutter: Die hiesige

Krabbenflotte macht an diesem Wochenende

nämlich nicht wie im übrigen Jahr im Außenhafen,

sondern im Binnenhafen fest.

Auf der zentralen Bühne tauschen viele bekannte

Gesichter Gitarre und Co. gegen einen Kochlöffel.

Dabei sind die Koch-Shows nicht nur sehr unterhaltsam,

sondern versorgen Sie auch mit vielen

neuen kreativen Rezeptideen zum Nachkochen

zu Hause. Ein anderes alljährliches Highlight der

Traditionsveranstaltung ist der spannende Krabbenpul-Wettbewerb.

Am Sonntag lockt zudem

der Kunsthandwerkermarkt auf den Marktplatz.

Hier werden Sie bestimmt fündig, wenn Sie das

Besondere suchen. Gleichzeitig haben die attraktiven

Geschäfte in der Husumer Innenstadt geöffnet.

Freuen Sie sich also auf einen abwechslungsreichen

Sonntag, an dem Ihnen beim Bummeln,

Schlemmen und Einkaufen immer eine frische

Nordseebrise um die Nase weht.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin & Preis: So, 13.10.2019 € 23,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Nur

€ 23,-

pro Person

Beispielabbildung

94


Kohlbuffet und Eiergrog

Sonntag,

20.10.19

In Dithmarschen das Gelbe vom Ei genießen

Nur

€ 54,-

pro Person

Beispielabbildung

Am heutigen Tag lernen Sie einige kulinarische

Traditionen der schleswig-holsteinischen Nordseeküste

kennen: Wie vielseitig die Küche Dithmarschens

ist, zeigt Ihnen zuerst das bunte Kohlbuffet

an der Eider: Schwelgen Sie in deftiger

Kohlsuppe, köstlichen Kohlrouladen, frischem

Krautsalat und vielen anderen Kreationen aus

dem knackigen Feldgemüse, das in Dithmarschen

alljährlich zu Abermillionen geerntet wird.

Nach dem Dessert heißt es „Fööt verpedden und

Wesselburen kieken“. Bei einem kleinen Rundgang

durch das malerische Städtchen entdecken

Sie das idyllische Schlösschen, die St. Bartholomäus-Kirche

mit ihrem einzigartigen Zwiebelturm

und das Kohlosseum. Ihr unterhaltsamer Gästeführer

weiß auch, wo Schriftsteller Friedrich Hebbel

in Wesselburen seine Kindheit und Jugend

verbracht hat.

Nach dem Spaziergang lädt Sie Bruno Bahnsen in

die Eiergrog-Stuuv in „de ole Dischlerie“ ein. Dort

zeigt er Ihnen mit einer gehörigen Portion Humor

und Döntjes, wie das an der Küste beliebte

Heißgetränk gerührt, aber nicht geschüttelt wird.

Neben der traditionellen Rezeptur aus heißem

Wasser, Rum und Eischaum lernen Sie auch eine

attraktive alkoholfreie Variante des Eiergrogs kennen.

Den Abschluss des Eiergrog-Seminars bildet

die Überreichung der Diplome. Anschließend lassen

Sie den Tag entspannt bei Kaffee und Kuchen

ausklingen.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Kohlbuffet, kleiner Stadtrundgang in Wesselburen

(ca. 45 Min.), Eiergrogseminar mit Diplom und

Döntjes

Termin & Preis: So, 20.10.2019 € 54,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 95


Baumkuchen, Gänsebraten und

Jägerlatein mit Opa Egon in Salzwedel

Beispielabbildung

Nur

€ 58,-

pro Person

96


Donnerstag,

24.10.19

Kulinarischer Ausflug in die „Perle der Altmark“

Nach einer bequemen Anreise treffen Sie vormittags

in Salzwedel ein: Dort steht zunächst eine

Besichtigung der „Ersten Salzwedeler Baumkuchenfabrik“

auf dem Programm. Im Rahmen einer

informativen Führung für Leib und Seele nehmen

Sie dort am Schaubacken teil und erleben, wie der

traditionelle Baumkuchen seit fast 200 Jahren

über dem offenen Feuer gebacken wird und dabei

seine unverwechselbare Form mit den markanten

„Jahresringen“ annimmt. Außerdem erfahren Sie,

wie der Baumkuchen richtig angeschnitten wird

– und wie Sie das Gebäck keinesfalls zerteilen

sollten. Die anschließende Verkostung verspricht

Genuss mit allen Sinnen.

Nach Ihrem Besuch in der Baumkuchenmanufaktur

haben Sie Gelegenheit, die alte Hansestadt

in der Altmark auf eigene Faust zu entdecken.

Die historische Altstadt mit gut erhaltenen Fachwerkhäusern

und norddeutscher Backsteingotik

ist sehr fotogen und lädt mit zahlreichen kleinen

Läden zum gemütlichen Bummeln ein.

Beim anschließenden Gänsebratenessen am

Arendsee erwartet Sie der zweite Gaumenschmaus

des Tages: Zur am Tisch tranchierten

Gans mit einer fruchtigen Fülle aus Äpfeln und

Zwiebeln werden unter anderem Rotkohl, Kartoffelklöße

und Sauce gereicht.

Am Nachmittag starten wir zu einer geführten

Rundfahrt am Arendsee und einem Verdauungsspaziergang

mit Opa Egon, der Ihnen auf seine

einzigartige Art viel Interessantes über die hiesigen

Wildgänse und ihren Lebensraum zu berichten

weiß.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besichtigung einer Baumkuchenfabrik in Salzwedel

inkl. Verkostung, individuelle Freizeit, Gänsebratenessen,

geführte Rundfahrt am Arendsee

und Verdauungsspaziergang mit Opa Egon

Termin und Preis: Do, 24.10.2019 € 58,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 07:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:30 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 97


Den Kranichen auf der Spur

Sonntag,

27.10.19

Begegnung mit den Vögeln des Glücks

Wenn im Herbst die Kraniche von ihren Brutplätzen

in Skandinavien in ihr Winterquartier in Südeuropa

fliegen, machen sie zu Zehntausenden in

den Diepholzer Moorniederungen Rast. Damit

gehört die Region zu einem der drei großen Kranich-Rastgebiete

in Deutschland.

Bevor Sie Natur pur erleben, stärken Sie sich zu

Mittag mit einem deftigen Grillbuffet. Dann steht

eine interessante Führung durch die Moorwelten-Ausstellung

auf dem Programm. Dabei erfahren

Sie viel Wissenswertes über die landschaftlichen

Besonderheiten der Region sowie über den

einzigartigen Lebensraum Hochmoor. Nach dem

Rundgang lädt ein erfahrener Naturführer zu einem

kurzweiligen Vortrag über Kraniche ein und

stimmt Sie damit auf die anschließende begleitete

Busfahrt zu den Aussichtstürmen ein. Dort

kommen Sie rechtzeitig an, um den abendlichen

Einflug der stolzen Vögel zu beobachten. Lautes

Trompeten kündigt die Rückkehr der Tiere von der

Futtersuche auf den umliegenden Getreidefeldern

zu ihren geschützten Schlafplätzen an.

Möchten Sie den scheuen Kranichen ganz „nah“

kommen, sollten Sie unbedingt ein lichtstarkes

Fernglas auf diesen Ausflug mitnehmen. Von den

Beobachtungspunkten genießen Sie einen herrlichen

Ausblick auf das beeindruckende Schauspiel

und können das natürliche Verhalten der Kraniche

verfolgen, ohne die Tiere zu stören.

Nur

€ 65,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Mittagessen als Grillbuffet, Führung durch die

Moorwelten-Ausstellung, Kranichvortrag und begleitete

Busfahrt zu den Aussichtstürmen mit Beobachtung

des Kranichabendeinflugs

Termin & Preis: So, 27.10.2019 € 65,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:30 Uhr

98


Traditionelles Schlachtefest

mit Akkordeon-Musik

Donnerstag,

31.10.19

Gutes Essen, Kunsthandwerk und Musik

Zur besten Mittagszeit erwartet Sie die Waldgaststätte

Eckernworth. Die traditionsreiche Adresse

liegt inmitten des hügeligen Stadtwaldes von

Walsrode im niedersächsischen Landkreis Heide.

Dort ist für Sie fürstlich aufgetischt: Am warmen

Schlachtbuffet gibt es unter anderem Knipp, Haxe

und Schweinebraten mit allen erdenklichen Beilagen.

Die Qual der Wahl haben Sie an der kalten

Schlachtplatte mit Wurst, Sülze oder Schmalz zu

frischem Brot. Damit es Ihnen rundum schmeckt,

setzt die Küche von Eckernworth ausschließlich

auf hochwertige Grundprodukte - bevorzugt von

heimischen Feldern, aus den umliegenden Wäldern

und von Höfen aus der Region.

Nach der deftigen Mahlzeit tut etwas Bewegung

gut: Diese bekommen Sie bei einem interessanten

Rundgang durch die einzige deutsche Zierkerzenschnitzerei

in Walsrode. In der Manufaktur erleben

Sie traditionelles Kunsthandwerk. Schauen

Sie den Schnitzern bei ihrer Arbeit über die Schulter

und beobachten Sie, wie die Kerzen in bis zu

19 verschiedene Farbbäder getaucht werden. Die

Beispielabbildung

Ergebnisse der sorgfältigen Handarbeit dürfen Sie

zu guter Letzt im gut sortierten Shop bewundern

- und als dekoratives Mitbringsel oder Geschenk

für Ihre Lieben natürlich auch erwerben und mit

nach Hause nehmen. Zurück in der Eckernworth,

genießen Sie den Nachmittag bei gemütlicher Akkordeonmusik

und Kaffee und Kuchen à la Carte.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Teilnahme

am traditionellen Schlachtefestbuffet, Besuch

der Zierkerzenschnitzerei Walsrode, Akkordeonmusik

in der Eckernworth, anschließende

Möglichkeit zum Kaffeetrinken (nicht inklusive),

Möglichkeit zum Erwerb von Schlachte-Spezialitäten

Termin & Preis: Do, 31.10.2019 € 42,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

Nur

€ 42,-

pro Person

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 99


Busreisen: Sicher und umweltfreundlich

Modernste Technik. Geschulte Fahrer. Geschonte Ressourcen.

Alle Fahrzeuge der großen Elite-Flotte verfügen

nicht nur über eine topmoderne Sicherheitsausstattung

und ein Höchstmaß an Komfort, sie sind

auch technisch immer auf dem neuesten Stand!

Dank unserer betriebseigenen Meisterwerkstatt

stehen alle Elite-Busse regelmäßig auf dem Prüfstand.

Also weitaus öfter als der Gesetzgeber es

vorschreibt. So können wir drohende Schäden

schon erkennen, bevor sie auftreten. Da unsere

erfahrenen KfZ-Mechaniker und Mechatroniker

auf ein großes Lager an Ersatzteilen zugreifen

können, werden beschädigte Teile sofort ersetzt.

Ohne Wenn und Aber.

Zusätzlich sind unsere Fahrerinnen und Fahrer top

geschult und bringen Sie sicher und bequem an Ihr

Reiseziel und wieder zurück nach Hause.

Wussten Sie, dass Busse mit Abstand eines der

umweltfreundlichsten und gleichzeitig flexibelsten

Fortbewegungsmittel sind? Busreisen sind

nicht nur wesentlich umweltschonender als Fliegen,

sondern der moderne Reisebus spart auch

viel Platz auf der Straße und in den Innenstädten.

Im Vergleich zur gleichen Anzahl Pkw-Reisender

wird weniger Lärm erzeugt und es werden viel

weniger Ressourcen verbraucht. Reisen mit dem

Bus ist also aktiver Klimaschutz!

Unsere Fahrzeuge sind mit der aktuellsten Umwelttechnik

ausgestattet. Sie verfügen über modernste

Reinigungstechnik zur Senkung des Kohlendioxidausstoßes

und werden weitestmöglich

mit Biokraftstoff betrieben. Zudem wird in unseren

Werkstätten das Kreislaufprinzip eingesetzt.

100


NOVEMBER

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 101


Schokoladenfestival „chocolART“ Wernigerode

Eine Stadt voller süßer Verführungen

Wernigerode, die „bunte Stadt“ am Nordrand

des Harzes, verdankt ihr einmaliges Flair der

malerischen Altstadt zu Füßen des Schlosses:

Beim Bummeln durch die kleinen Gassen können

Sie liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser aus

sechs Jahrhunderten bewundern. Zu den schönsten

zählen das „Gadenstedtsche Haus“ am Oberpfarrkirchhof

und das „Krummelsche Haus“ mit

seiner detailreich verzierten Holzfassade.

Deutschlands größtes Schokoladenfestival „chocolArt“

bringt 2019 bereits zum neunten Mal

süßen Genuss und lebhaftes Treiben in das historische

Zentrum Wernigerodes.

Vom 30. Oktober bis zum 3. November säumen

Stände exklusiver Chocolatiers sowie von Manu-

fakturen aus vielen verschiedenen Ländern den

Marktplatz vor dem Rathaus, den Nikolaiplatz,

den Kohlmarkt und die Breite Straße. Durch die

Gassen weht der Duft von heißem Kakao und

Gewürzen. Überall können Sie die Köstlichkeiten

aus dunkler oder weißer Schokolade ksoten oder

sich in einem Kurs selbst in der Pralinenherstellung

versuchen.

Das vielseitige Programm umfasst Lesungen und

Vorträge rund um den serotoninhaltigen Glücklichmacher

sowie spezielle Angebote für Kinder.

Damit Sie auch zu Hause nicht auf süßen Genuss

verzichten müssen, rundet ein Besuch des WER-

GONA Werksverkaufs diesen Ausflug ab.

102


Samstag,

02.11.19

Beispielabbildung

Nur

€ 30,-

pro Person

Zu günstigen Preisen erhalten Sie dort unter

anderem Dragees, Schokoladenpuffreis und die

traditionellen Brockensplitter.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch der „chocol-Art“ (4 Std. Aufenthalt) und

Möglichkeit zum Werkseinkauf

Termin & Preis: Sa, 02.11.2019 € 30,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:45 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:15 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:45 Uhr

Kurz & kurios...

Bekannt für seine im wahrsten

Sinne des Wortes schräge Bauweise

ist das Schiefe Haus. Mit

einer Neigung, die sogar stärker

ist als die des schiefen Turms von

Pisa, steht der Giebel des Hauses

ganze 1,20 Meter aus dem Lot.

Die ehemalige Mühle dient heute

als Museum und ist für Interessierte

immer einen Besuch wert.

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 103


Bunter Nachmittag mit Döntjes

und Entenschmaus in der Wingst

Samstag,

16.11.19

Kulinarischer Ausflug ins Grüne

Verbringen Sie in netter Gesellschaft einen unterhaltsamen

Tag in der Wingst. Dieses hügelige

Waldgebiet im Kreis Cuxhaven ist im wahrsten

Sinne des Wortes ein landschaftlicher Höhepunkt

inmitten der norddeutschen Tiefebene.

Die vorherrschende Farbe in der Wingst, die mit

zahlreichen Rad- und Wanderwegen sowie dem

kleinsten Naturschutzgebiet Niedersachsens ein

beliebtes Naherholungsgebiet darstellt, ist wohltuendes

Grün. Besonders hoch hinaus geht es

auf dem 62 Meter hohen Deutschen Olymp. Vom

Aussichtsturm auf dessen „Gipfel“ reicht der Blick

bei gutem Wetter bis zur Nordsee.

Beispielabbildung

Inmitten dieser idyllischen Umgebung liegt das

traditionsreiche Gasthaus zur Linde. Dort werden

Sie pünktlich zur Mittagszeit herzlich empfangen

und reichlich bewirtet: Freuen Sie sich auf eine

köstliche Vorsuppe, besten Entenbraten mit Beilagen

und ein süßes Dessert. Dieses herbstliche

Menü schürt die Vorfreude auf die kalte Jahreszeit

mit ihren vielfältigen kulinarischen Genüssen.

Nach dem Mittagessen verleben Sie Ihre Auszeit

vom Alltag ganz entspannt bei Döntjes und

einem bunten Unterhaltungsprogramm. Es darf

geschmunzelt, gelacht und geschunkelt werden.

Noch mehr Abwechslung in den Nachmittag

bringt ein kleines Theaterstück. Später rückt wieder

das leibliche Wohl in den Mittelpunkt. Kaffee

und ein Stück Torte machen das gesellige Zusammensein

noch angenehmer.

Nur

€ 55,-

pro Person

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Mittagessen (Vorsuppe, Entenbraten mit Beilagen,

Dessert), Döntjes und bunte Unterhaltung,

kleines Theaterstück, Kaffee und 1 Stück Torte

Termin & Preis: Sa, 16.11.2019 € 55,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

104


Romantische Winterheide mit

Punsch-Kutschentour

Sonntag,

24.11.19

Nur

€ 59,-

pro Person

Faszinierende Natureindrücke und Gutes für

Leib und Seele

In Bispingen steht die Welt auf dem Kopf. Eine

ganz neue Perspektive und ein ganz neues Wohngefühl

erleben Sie im „VERRÜCKTEN HAUS“. Hier

ist alles um 180 Grad gedreht und nichts „normal“.

Auf zwei Etagen können Sie praktisch auf der

Decke durch das Haus gehen und die Welt aus der

„Handstandperspektive“ betrachten.

Nach diesem Rundgang der besonderen Art hat

das Hotel Bockelmann in Bispingen bereits für Sie

aufgetischt. Haben Sie Lust auf Fleisch, Fisch oder

ein vegetarisches Gericht? Wählen Sie Ihr Mittagessen

aus sechs verlockenden Angeboten und

freuen Sie sich auf ein geselliges Zusammensein

im Heide-Restaurant.

Nach dem Essen geht es im Naturschutzgebiet

Lüneburger Heide an die frische Luft. Mit der Kutsche

fahren Sie – gemütlich in Decken eingepackt

– über die winterlichen Heideflächen, vorbei an

weißen Birkenhainen und knorrigen Wacholderbüschen.

Nur Vogelgezwitscher erfüllt die klare

Luft. Zwischendurch wärmen Sie sich von innen

mit einem kräftigem Punsch auf. Lassen Sie dabei

den Blick über die zauberhafte und vielleicht ja

sogar schneebedeckte Szenerie schweifen. Nach

dem Aufenthalt in der Winterkälte erwartet Sie

erneut das Hotel Bockelmann. Füllen Sie Ihre Tasse

mit Kaffee oder Tee satt und stärken Sie sich für

die Heimfahrt mit einem köstlichen Stück Torte.

© www.hotel-bockelmann.de

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besichtigung im „Verrückten Haus“ inkl. Eintritt,

Mittagessen (6 Gerichte zur Wahl), Punschtour

mit der Kutsche durch das Naturschutzgebiet Lüneburger

Heide, Kaffee & Tee satt sowie

1 Stück Buchweizentorte

Termin & Preis: So, 24.11.2019 € 59- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:30 Uhr

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 105


TIPP!

Motiv 1: Bus

Motiv 2: Hund

Motiv 3: Meer

Immer die passende Geschenkidee!

Elite Reise-Gutscheine in 5 originellen Motiven

Motiv 4: Geburtstag

Freude verschenken ist ganz einfach: Mit den Elite Reise-

Gutscheinen im Klappkartenformat und den fünf originellen

Motiven haben Sie für jeden Anlass die passende

Geschenkidee. Der Gutscheinwert können Sie frei bestimmen.

Suchen Sie sich einfach Ihr persönliches Lieblingsmotiv

aus und teilen Sie uns den gewünschten Gutscheinwert

mit.

Wir senden Ihnen den Geschenk-Gutschein dann schnell

und bequem per Post direkt nach Hause. Der Gutschein

kann für alle Leistungen der Elite Traffic GmbH eingelöst

werden.

Motiv 5: Weihnachten

Die Gutscheine können Sie unter Tel. 040 / 227 45 40

bestellen oder einfach online unter www.elite-traffic.de.

106


DEZEMBER

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 107


Bratapfelschmaus in Celle

Sonntag,

01.12.19

Nur

€ 34,-

pro Person

Beispielabbildung

Der 1. Advent in historischem Ambiente

Celle besitzt das größte zusammenhängende

Fachwerk-Ensemble Europas. Auf einem geführten

Stadtrundgang lernen Sie alle Schönheiten

aus 500 Jahren Stadtgeschichte kennen: Entdecken

Sie das schmucke Hoppener Haus, das

imposante barocke Schloss und das Neue Rathaus,

einen sehenswerten Backsteinbau aus dem

19. Jahrhundert. Zum Beginn der Vorweihnachtszeit

hat sich Celle mit seinen vielen kleinen Läden

strahlend herausgeputzt. Neben Lichterglanz und

Tannenduft darf zum ersten Advent aber auch das

leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: Daher wärmen

Sie sich nach der interessanten Stadtführung

mit einem Kännchen Kaffee oder Tee und einem

dampfenden Bratapfel mit süßer Vanillesauce

auf. Anschließend haben Sie Gelegenheit, Celle

auf eigene Faust zu erkunden oder gemütlich

über den großen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt

zu bummeln. Dieser erstreckt

sich vom Welfenschloss bis in die Altstadt mit

ihren kleinen Gassen und versteckten Höfen.

An mehr als 80 liebevoll dekorierten Ständen finden

Sie Christbaumschmuck, Kunsthandwerk und

Spielzeug. Aus vielen Buden weht der verführerische

Geruch nach Bratwürstchen, Lebkuchen oder

Glühwein. Ein echter Blickfang ist die vierzehn

Meter hohe Weihnachtspyramide. Hoch her geht

es auch bei den spannenden Entscheidungen

auf der Eisstockbahn. Wer kommt der Daube am

nächsten? Versuchen auch Sie Ihr Glück!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

geführter Stadtrundgang durch Celle, Bratapfelessen

(1 Kännchen Kaffee o. Tee & 1 warmer Bratapfel

mit Vanillesoße), Besuch des Celler Weihnachtsmarktes

mit individueller Freizeit (2,5 Std.)

Termin und Preis: So, 01.12.2019 € 34,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

108


Weihnachtsmarkt in Goslar

Dienstag,

03.12.19

Budenzauber und Lichterglanz in der UNESCO

Welterbestadt

Der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt auf dem

Markplatz von Goslar zählt zu den schönsten im

Norden. Vor der Kulisse historischer Fachwerkhäuser

mit Schieferverkleidung laden 80 liebevoll

geschmückte Buden zum Schlemmen, Schauen

und Geschenkefinden ein. Über die beschauliche

Szenerie weht der Duft von Bratapfel, gebrannten

Mandeln und herzhaften Bratwürstchen. Kunsthandwerker

bieten Schönes aus Holz und Glas,

hochwertiges Spielzeug und regionale Weihnachtsdekoration

feil. In diesem Jahr erstreckt

sich der adventliche Zauber bis in den Brunnengarten.

Dort sorgen ein Lichttunnel sowie festlich

illuminierte Bäume für eine besonders heimelige

Atmosphäre. Auf dem Schuhhof erfüllt Tannenduft

die Luft: Im traditionellen Weihnachtswald

genießen Sie Punsch und Glühwein auf weichem

Waldboden unter Nadelbäumen und lassen sich

von weihnachtlicher Romantik verzaubern.

Spätestens, wenn Sie über die „Himmelsleiter“ den

Turm der Marktkirche besteigen und den Ausblick

auf das romantische Goslar genießen, rückt die

Adventshektik in weite Ferne. Die überschaubare

Größe des Goslarer Weihnachtsmarktes macht

das Bummeln und Verweilen besonders entspannt.

Für die jüngsten Weihnachtsfans gibt es

ein Streichelgehege mit Ziegen und die nostalgische

Holz-Eisenbahn, die gemächlich ihre Runden

durch den Miniweihnachtswald zieht.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Termin und Preis: Di, 03.12.2019 € 29,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 21:00 Uhr

Nur

€ 29,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 109


Weihnachtsmarkt auf Gut Stockseehof

Beispielabbildung

110


Freitag,

06.12.19

Freitag,

13.12.19

Adventszauber auf dem Lande

Bei uns seit vielen Jahren ein beliebter Klassiker

und doch: Ein Besuch auf dem Gut in der Holsteinischen

Schweiz gilt noch immer als Geheimtipp

für die Adventszeit. Entfliehen Sie in der Vorweihnachtszeit

einige Stunden dem Trubel der

Stadt und genießen Sie den Zauber des Advents

in ländlicher Idylle. Der traditionelle Weihnachtsmarkt

auf Gut Stockseehof zählt zu den größten

und schönsten Adventsmärkten auf Landgütern in

Norddeutschland. Insgesamt sind auf dem Obstgut

in Schleswig-Holstein etwa 120 Anbieter aus

dem In- und Ausland zu Gast. In den Pagoden und

Holzhäusern im Freien, im großen Weihnachtszelt

sowie in der warmen Weihnachtsscheune zeigen

sie schöne Geschenkideen, Antikes, Christbaumschmuck

und Stoffe.

Entdecken Sie beim entspannten Bummeln außerdem

Schmuck, verführerische Düfte und Bücher

zum Selbstlesen und für Ihre Lieben. Bei den Ausstellern

unter freiem Himmel dreht sich vieles um

das Thema „Garten“. Mit den verschiedensten

Holsteiner Delikatessen wie Wurst- und Käsewaren,

Niederegger Marzipan, Nüssen und Wildfleisch

können Sie Ihre Weihnachtstafel in ein

Tischlein-deck-dich verwandeln.

Auch während Ihres Besuches auf Gut Stocksee

dürfen Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Die

Gutsküche serviert beispielsweise deftige Erbsensuppe,

Flammkuchen, Crêpes und knackigen

Grünkohl. Nach einem Rundgang durch den festlich

geschmückten und stimmungsvoll illuminierten

Außenbereich wärmen Sie sich mit duftendem

Punsch oder Glühwein. Dazu passen hausgemachter

Kuchen oder Weihnachtsgebäck.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Besuch

des Weihnachtsmarktes (3 Std.) inkl. Eintritt

Termine & Preis: Fr, 06.12.2019 € 23,- p.P.

Fr, 13.12.2019 € 23,- p.P.

Beispielabbildung

Achtung: 2 Termine!

Nur

€ 23,-

pro Person

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 12:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 12:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:00 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 111


Gänsebraten & Weihnachtsmann in der Elbtalaue

Beispielabbildung

Nur

€ 49,-

pro Person

112


Samstag,

07.12.19

Pure Vorfreude auf Weihnachten

Dieser erlebnisreiche Tag zeigt Ihnen die schönsten

Seiten der zauberhaften Vorweihnachtszeit.

Zuerst erwartet Sie ein Gänsebuffet „SATT“ in

den wunderschönen Lüneburger Elbtalauen. Das

Gasthaus Karze im malerischen Fachwerkstädtchen

Bleckede bereitet Ihnen mit festlich gedeckten

Tischen einen herzlichen Empfang. Schon

bei der Ankunft weht Ihnen der Duft von Braten,

Rotkohl und Kartoffelklößen entgegen. Wenn es

später an der Türe klopft, steht der Weihnachtsmann

davor - und hat für jeden Gast eine kleine

Überraschung in seinem Sack.

Nach der gemütlichen Einkehr besuchen Sie einen

der neun stimmungsvollen Lüneburger Weihnachtsmärkte.

Der Budenzauber vor dem Rathaus

zählt zu den schönsten Adventsmärkten

Norddeutschlands. Hier können Sie in hochwertigem

Kunsthandwerk stöbern oder das einmalige

Ambiente bei einem heißen Glühwein genießen.

Kulinarische Spezialitäten spielen in den liebevoll

geschmückten Hütten rund um den Alten Kran die

Hauptrolle.

Burger, Meeresspezialitäten und Co. schmecken

unter den harmonisch illuminierten Bäumen und

mit Blick auf den historischen Stintmarkt besonders

gut. Wer es romantisch liebt, wird sich

auf dem Weihnachtsmarkt vor der St. Johannis-

Kirche wohlfühlen. Dort sind die Laubbäume

zu Füßen des mächtigen Kirchturms mit großen

Christbaumkugeln und leuchtenden Sternen geschmückt.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Teilnahme

am Gänsebuffet „SATT“ mit Beilagen, Besuch

des Weihnachtsmann, kleine Überraschung

für jeden Gast, Besuch des weihnachtlichen

Lüneburgs

Termin & Preis: Sa, 07.12.2019 € 49,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 10:15 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:45 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:45 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:15 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 113


Weihnachtliches Quedlinburg –

Advent in den Höfen

Weihnachtsromantik vor 1000-jähriger Kulisse

Alljährlich im Dezember verwandelt sich die Welterbestadt

Quedlinburg mit ihren malerischen

Gassen und den 1.200 historischen Fachwerkhäusern

in ein Weihnachtswunderland. Es empfängt

Sie ein einzigartiges Flair, das dem Quedlinburger

Weihnachtsmarkt bereits zweimal die Wahl

zum schönsten Adventsmarkt Sachsen-Anhalts

beschert hat.

Wunderbar adventliche Stimmung herrscht auf

dem Marktplatz vor dem Rathaus: Dort gruppiert

sich um eine festlich illuminierte Tanne und die traditionelle

Weihnachtspyramide eine liebevoll geschmückte

Budenstadt. An den Ständen stöbern

Sie in einem bunten Angebot. Von Geschenkartikeln

über Kunsthandwerk aus der Region bis

hin zu mittelalterlichen Waren und kulinarischen

Köstlichkeiten bleiben keine Wünsche offen.

Die einmalige Ergänzung zum stimmungsvollen

Weihnachtsmarkt ist der „Advent in den Höfen“:

Nur vor Weihnachten öffnen 20 der schönsten

Innenhöfe Quedlinburgs ihre Tore für Besucher.

Das restliche Jahr über verbergen sich diese klei-

nen Refugien hinter dicken Mauern. Dort können

Sie echte Raritäten und besondere Kleinigkeiten

entdecken und vielleicht begegnen Sie einem Engel

und Frau Advent, die es Sternenstaub regnen

lassen kann!

Halten Sie bei Ihrem Bummel durch das winterliche

Quedlinburg immer die Augen offen:

Schließlich besitzt die Stadt mit 24 weihnachtlich

geschmückten Häusern auch einen der größten

Adventskalender Deutschlands. In diesem Ambiente

kommen Sie abseits der Hektik im Nu in

vorweihnachtliche Feststimmung.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch der Adventsstadt Quedlinburg (ca. 4 Std.)

Termine & Preis: So, 08.12.2019 € 33,- p.P.

Sa, 14.12.2019 € 33,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 07:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 08:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

20:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:45 Uhr

114


Sonntag,

08.12.19

Samstag,

14.12.19

Achtung: 2 Termine!

Nur

€ 33,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 115


Ein Hauch von Skandinavien –

Der Flensburger Weihnachtsmarkt

Hyggeliger Adventszauber an der Ostsee

Die charmante Hafenstadt Flensburg begeistert

Einheimische und Gäste während der Vorweihnachtszeit

mit ihrem festlich geschmückten historischen

Zentrum, dessen besonderes Flair die

zahlreichen romantischen Kaufmannshöfe ausmachen.

Mit Tannenduft und Lichterglanz breitet

sich ein Hauch von Skandinavien über den

stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, der sich vom

Nordermarkt über die gesamte Fußgängerzone bis

zum Südermarkt erstreckt. Dort bilden eine große

Tanne und die kunstvoll gestaltete Weihnachtspyramide

aus Holz den Mittelpunkt des adventlichen

„Wohnzimmers“.

Am Südermarkt erhalten Sie am angeblich

kleinsten Tresen der Welt den traditionellen Tallin-Punsch,

der seinen einmaligen Geschmack

estnischen Beeren verdankt. Insgesamt laden

mehr als 60 liebevoll dekorierte Hütten zum

Schauen, Stöbern und Einkaufen ein. Über die

beschauliche Szenerie legen sich leise Weihnachtsklänge.

Das Angebot der Händler - darunter

viele Fieranten aus dem benachbarten

Dänemark - umfasst Kunsthandwerk, Geschenkideen,

Christbaumschmuck, Spielzeug und viele

kulinarische Verführungen. Die jüngsten Besucher

des Flensburger Weihnachtsmarktes zieht es

zum Knusperhaus auf dem Nordermarkt, wo sie

Kinderpunsch trinken und basteln können.

Übrigens: Auch die Geschäfte der beliebten Einkaufsstadt

Flensburg freuen sich über Ihren Besuch.

Für einen entspannten Aufenthalt bietet die

Touristinformation, die auch das Weihnachtspostamt

beherbergt, einen praktischen Aufbewahrungsservice

an.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus, Besuch

des Weihnachtsmarktes (5 Std.)

Termin & Preis: Mi, 11.12.2019 € 24,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 08:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 09:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

18:15 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 18:45 Uhr

116


Mittwoch,

11.12.19

Nur

€ 24,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 117


Weihnachten auf Gut Pronstorf

Samstag,

14.12.19

Der Weihnachtsmarkt im besonderen Ambiente

Bereits seit über 25 Jahren erstrahlt der Weihnachtsmarkt

auf Gut Pronstorf in weihnachtlichem

Glanz. Alle ehemaligen Wirtschaftsgebäude wie

das Torhaus, die alte Haferscheune, der Kuhstall

und der Kutschstall prägen die Pronstorfer Weihnacht.

Das Kernstück des Gutes ist das 1728 erbaute

barocke Herrenhaus. Die darauf zuführende

Lindenallee wird in der Dämmerung gesäumt von

flackernden Feuerkörben.

In diesem einmaligen Ambiente findet alljährlich

die Pronstorfer Weihnacht statt. Dafür wird im Stil

kleiner schwedischer Holzhäuser ein eindrucksvolles

Hüttendorf aufgebaut. Hier präsentieren

sich Aussteller mit ihrem exquisiten Sortiment aus

Flechtwaren, Laternen, Floristik, handgearbeiteten

Steinbrunnen und vielem mehr. In den liebevoll

restaurierten Gebäuden und im winterlichen

Gutspark gibt es für Groß und Klein, für Jung und

Alt überall Überraschendes zu entdecken. Meisterhafte

Kunsthandwerker und ideenreiche Künstler

lassen sich beim Entstehen ihrer Objekte aus Glas,

Ton, Holz, Karton, Metall, Porzellan, Stoffen, Leder

und Gold über die Schulter gucken.

Über 100 Stände sind eine vielfältige Fundgrube

für wunderbare Geschenke, von der einmaligen

Antiquität, dem künstlerischen Unikat bis zur exquisiten

Rarität. Stände mit Naturprodukten wie

Öle, Honig, Käse, Floristik, Pronstorfer Wildprodukte

aus hiesiger Forst, frisch geräucherter Fisch,

Pestos, Gebäck, frisch gebackenes Brot, Marmeladen

etc. erfreuen sich besonderer Beliebtheit.

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Weihnachtsmarktes inkl. Eintritt

(5 Std.)

Termin & Preis: Sa, 14.12.2019 € 26,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 09:30 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:00 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:00 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 19:30 Uhr

Nur

€ 26,-

pro Person

© Gut Pronstorf

© Gut Pronstorf

118


Weihnachtsmarkt Schwerin

Montag,

16.12.19

Nur

€ 22,-

pro Person

Gemütlicher Bummel über den „Stern im Norden“

Schwerin ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug

wert. Viel Wasser und Grün verleihen der Landeshauptstadt

Mecklenburg-Vorpommerns ihren

besonderen Charme. Von seiner besten Schokoladenseite

zeigt sich Schwerin unter anderem mit

dem Schloss und dem Barockgarten, der Paulskirche

und der Promenade am Seeufer. Ganz

besonderes Flair herrscht in Schwerin während

der Weihnachtszeit. Dann lädt auf dem Altstädtischen

Markt und in den Gassen des historischen

Zentrums ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

zum Flanieren und Verweilen ein. Mittelpunkt des

„Sterns im Norden“ sind eine stattliche Tanne mit

10.000 Lichtern und die große Weihnachtspyramide.

Auf der Bühne sorgen täglich verschiedene

adventliche Aktionen wie Musikdarbietungen, Lesungen

oder die Weihnachtsmannsprechstunde

für passende Unterhaltung.

Alle Jahre wieder verwandelt sich die Einkaufsmeile

Mecklenburgstraße mit zahlreichen Buden,

aus denen es köstlich nach Zimtsternen, Glühwein

und Bratwurst duftet, in ein Schlemmerparadies.

Fröhliche Weihnachtsstimmung umfängt Sie auch

am Pfaffenteich, wo Sie auf dem Eisplatz einige

Runden auf Kufen drehen oder das adventlich geschmückte

Schwerin bei einer Fahrt mit dem Riesenrad

genießen können. In noch weitere Ferne

rückt die Alltagshektik auf der Märchenstraße, wo

die Geschichten der Gebrüder Grimm oder von

Hans Christian Andersen Magie verbreiten ...

Leistungen: Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Weihnachtsmarktes und individuelle

Freizeit in Schwerin (5 Std.)

Termin & Preis: Mo, 16.12.2019 € 22,- p.P.

Abfahrt: Bergedorf Bahnhofsvorplatz: 10:00 Uhr,

Hamburg ZOB: 10:30 Uhr | Rückkehr: Hamburg ZOB: ca.

19:30 Uhr, Bergedorf Bahnhofsvorplatz: ca. 20:00 Uhr

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 119


Elite Lichterfahrten: Das weihnachtliche Hamburg

von seinen schönsten Seiten.

Ein Original. Seit über 18 Jahren.

Die traditionelle Lichterfahrt durch das weihnachtlich

geschmückte und hell erleuchtete

Hamburg ist seit über 18 Jahren ein absoluter

Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit! Erleben Sie

Hamburgs schönste Seiten aus einer völlig neuen

Perspektive! Unsere 2,5-stündige Rundfahrt

führt Sie an bekannte Orte wie Alster, Speicherstadt,

Hamburger Hafen, Köhlbrandbrücke, Elbtunnel,

Elbchaussee und Reeperbahn.

Während der Fahrt verrät Ihnen ein professioneller

Stadtführer mit Witz und Charme viele

Geheimnisse dieser wunderschönen Stadt. Zwischendurch

machen wir Rast auf einem Hamburger

Weihnachtsmarkt, wo Sie sich in gemütlicher

Runde bei einem Glühwein oder einem kleinen

Imbiss stärken können, bevor wir den zweiten Teil

der Rundfahrt antreten. Fröhliche Weihnachten!

Achtung: 44 Termine!

Tipp: Ideal auch für Firmen- oder Vereins-Weihnachtsfeiern!

Diese Rundfahrt ist auch optimal kombinierbar im

Vorfeld oder Anschluss an Ihre Firmen- oder Vereins-Weihnachtsfeier.

Sprechen Sie uns an. Wir

beraten Sie gerne!

Leistungen: Fahrt im komfortablen Doppeldecker-Reisebus

(Dauer: 2,5 Std.), professioneller

Stadfführer

Termine: 2 x täglich vom 01.12. - 22.12.2019

Preise: € 8,- p.P. / Gruppen ab 10 Pers.: € 7,- p.P.

Abfahrten: HH ZOB: 15:45 Uhr und 18:45 Uhr

Lichterfahrten telefonisch und online buchbar ab

dem 01.08.2019

120


Buchbar ab dem 01.08.2019

2x täglich vom

01.-22.12.19

Ein Original.

Nur

€ 8,-

pro Person

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 121


Sitzpläne Elite Reisebusse

4

8

12

16

20

WC

28

32

36

40

44

49

RL

3

7

11

15

19

27

31

35

39

43

48

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

47

2

6

10

14

18

22

24

26

30

34

38

42

46

1

5

9

13

17

21

23

25

29

33

37

41

45

Elite Reisebus 49 Personen + 1 Reiseleiter

4

8

12

16

20

24

28

WC

34

38

42

46

50

54

59

RL

3

7

11

15

19

23

27

33

37

41

45

49

53

58

57

2

6

10

14

18

22

26

30

32

36

40

44

48

52

56

1

5

9

13

17

21

25

29

31

35

39

43

47

51

55

Elite Reisebus 59 Personen + 1 Reiseleiter

122


4

12

15

20

24

26

32

36

42

46

50

54

59

3

11

16

19

23

25

31

35

41

45

49

53

58

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

57

2

6

8

10

14

18

22

28

30

34

38

40

44

48

52

56

1

5

7

9

13

17

21

27

29

33

37

39

43

47

51

55

Elite Doppeldecker Reisebus 81 Personen + 1 Reiseleiter | Oberdeck

RL

79

Tisch

75

71

67

63

78

Tisch

74

70

66

62

1 2 3 4 5 6 Gepäckraum

81

77

Tisch

73

69

65

61

80

76

Tisch

72

68

64

60

WC

Elite Doppeldecker Reisebus 81 Personen + 1 Reiseleiter | Unterdeck

Hinweis: Auf den Sitzplätzen 76, 77 , 78, 79 sind die Sitze rückwärts ausgerichtet.

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 123


Ein ganzer Fuhrpark voller Lösungen.

Komfort-Reisebusse

Komfortabel und sicher. Für Gruppen bis zu

49 Personen + 1 Reiseleiter.

Unsere Komfort-Reisebusse bieten viel Platz

und ein angenehmes Reiseerlebnis für bis zu

49 Personen. Auch Koffer und Taschen lassen

sich dank des großzügigen Gepäckraums gut

verstauen. Damit empfehlen sich die Busse der

Komfort-Klasse sowohl für Tagesausflüge als

auch für mehrtägige Busreisen, Vereinsfahrten

und Klassenreisen. Neben der äußerst komfortablen

Ausstattung sorgen unsere bestens

geschulten, freundlichen Fahrer für einen unbeschwerten

Aufenthalt an Bord.

Das Plus an Sitzplätzen. Für Gruppen bis zu

63 Personen + 1 oder 2 Reiseleiter.

Komfort-Reisebusse XL und XL+

Einsteigen und wohlfühlen - so lautet das Motto

unserer Reisebusse für bis zu 63 Personen.

Alle Elite-Reisebusse sind mit 3-Punkt-Sicherheitsgurten

ausgestattet. Auch Ausstattung

und Komfort sind bei allen Bussen auf gleich

hohem Niveau. Aufgrund der Sitzplatzkapazität

eignen sich diese Fahrzeuge hervorragend für

Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern, Vereinsfahrten

oder Klassenreisen mit dem gesamten

Jahrgang. Ebenso geschätzt werden die Vorzüge

auf Kurztrips und Tagesausflügen.

Doppeldecker-Reisebusse

Die Langstrecken-Profis. Für Gruppen bis zu

81 Personen + 1 Reiseleiter.

Sich unterwegs rundum wohlzufühlen, fällt in

unseren Doppeldeckerbussen leicht. Während

Sie im Oberdeck einen fantastischen Panoramablick

genießen, laden im Unterdeck zwei

große Vis-à-vis-Tische für acht Personen zum

geselligen Zusammensein ein. Als echte Langstreckenprofis

verfügen unsere Doppeldeckerbusse

über eine umfangreiche Ausstattung, die

so gut wie keine Wünsche offen lässt und einen

rundum entspannten Reisegenuss ermöglicht.

124


Unsere Flotte besteht aus 170 hochmodernen

Fahrzeugen. Bequeme Komfortsitze mit verstellbaren

Rücken- und Armlehnen, Mini-Tische, verstellbare

Fußstützen, 3-Punkt-Sicherheitsgurte,

Klimaanlage, Bord-WC, Bord-Küche, Entertainment-System

und Bildschirme sowie 230 Volt-

Ladesteckdosen bieten Ihnen auf kurzen und langen

Strecken allen erdenklichen Reise-Komfort.

Linienbusse / Niederflur-Busse

Niedriger Einstieg und voller Komfort auch auf

Linie. Für bis zu 84 Fahrgäste.

Abhängig vom Bustyp verfügen unsere Linienbusse

über bis zu 49 bequeme Fahrgast-Sitzplätze

und bis zu 50 Stehplätze. Die Komfortsitze

bieten einen großzügigen Sitzabstand

und haben teilweise klappbare Armlehnen. Für

einen barrierefreien Zustieg lässt sich bei allen

Niederflurbussen der Fahrzeugboden absenken

und eine Auffahrrampe ausfahren. Neben der

sehr komfortablen Ausstattung stehen in einigen

Bustypen auch USB-Ladesteckdosen für

unsere Fahrgäste zur Verfügung.

Mit den Businessprofis und bis zu 16 Personen

entspannt von A nach B. Oder kreuz und quer.

VIP Shuttle-Busse

Mit unseren VIP Shuttles erreichen Sie Flughafen,

Messe oder wichtige Geschäftstermine

schnell, stilvoll und sicher. Dafür sorgen unsere

modernen Shuttle-Busse sowie unsere erfahrenen

und diskreten Chauffeure. Businessreisende

mit einem eng getakteten Terminplan kommen

so nicht nur schnell von A nach B, sondern

können den Aufenthalt an Bord effektiv nutzen.

Entweder für konzentriertes Arbeiten und gemeinsame

Meetings oder einfach nur für eine

kurze Auszeit zwischendurch.

Reisebusse für Rollstuhlfahrer

Flexibel und bequem. Für Gruppen von

26 bis 51 Personen.

Mit unseren Rollstuhlbussen sind gemischte

Reisegruppen mit und ohne Mobilitätseinschränkungen

komfortabel und sicher unterwegs.

Dank flexibler Sitz- und Rollstuhlplatzaufteilungen

haben in den Bussen bis zu

7 Rollstühle Platz. Für den bequemen Einstieg

sorgt ein elektrischer Lift und eine extrabreite

Tür. Während der Fahrt sind die Rollstühle mit

arretierbaren Gurten zuverlässig gesichert.

Komplett bestuhlt bieten die Busse bis zu

51 Personen Platz.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 125


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten

Sehr geehrte Kunden,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart,

Inhalt des zwischen dem Kunden und der Firma Elite Traffic

GmbH (nachfolgend „ET“), bei Vertragsschluss ab 01.07.2018 zu

Stande kommenden Dienstleistungsvertrages zur Erbringung von

Tagesfahrten. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§

611ff BGB und füllen diese aus. Bitte lesen Sie daher diese Geschäftsbedingungen

vor Ihrer Buchung sorgfältig durch!

1. Stellung von ET; anzuwendende Rechtsvorschriften

1.1. ET erbringt die ausgeschriebenen Tagesfahrtenleistungen als

Dienstleister und unmittelbarer Vertragspartner des Kunden bzw. des

Auftraggebers.

1.2. Auf das Rechtsverhältnis zwischen ET und dem Kunden, bzw.

dem Auftraggeber finden in erster Linie die mit ET getroffenen Vereinbarungen,

ergänzend diese Vertragsbedingungen, hilfsweise die

gesetzlichen Vorschriften über den Dienstvertrag §§ 611 ff. BGB

Anwendung.

1.3. Soweit in zwingenden internationalen oder europarechtlichen

Vorschriften, die auf das Vertragsverhältnis mit ET anzuwenden sind,

nichts anderes zu Gunsten des Kunden bzw. des Auftraggebers bestimmt

ist, findet auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis mit

ET ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

1.4. Die nachfolgenden Bestimmungen finden nur Anwendung auf

die Tagesfahrten von ET. Auf Reiseverträge und Mehrtagesfahrten,

die Unterkunftsleistungen beinhalten, finden die Reisebedingungen

von ET Anwendung.

2. Vertragsschluss; Stellung eines Gruppenauftraggebers

2.1. Für alle Buchungen von Tagesfahrten gilt:

a) Buchungen werden nur als Präsenzbuchung, telefonisch, per Fax,

per E-Mail oder über die Onlinebuchungsfunktion auf der Webseite

www.elite-traffic.de entgegengenommen.

b) Grundlage des Angebots von ET und der Buchung des Kunden sind

die Beschreibung des Tagesfahrtangebots und die ergänzenden Informationen

in der Buchungsgrundlage soweit diese dem Kunden bei

der Buchung vorliegen.

c) Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung

ab, so liegt ein neues Angebot von ET vor. Der Vertrag kommt

auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde

die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung

oder die Inanspruchnahme der Leistungen erklärt.

d) Der die Buchung vornehmende Kunde haftet für die vertraglichen

Verpflichtungen von Mitteilnehmenden, für die er die Buchung

vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende

Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen

hat. Das gleiche gilt entsprechend für Gruppenauftraggeber

oder Gruppenverantwortliche im Hinblick auf geschlossene Gruppentagesfahrten

im Sinne der nachstehenden Ziffer 11.1 und die vom

Gruppenauftraggeber oder Gruppenverantwortlichen angemeldeten

Tagesfahrtteilnehmer.

2.2. Buchungen von Tagesfahrten sind unmittelbar für den Kunden

verbindlich und führen bereits durch die telefonische oder mündliche

Bestätigung von ET zum Abschluss des verbindlichen Vertrages

über Tagesfahrten. Der Vertrag kommt also mit dem Zugang der Buchungsbestätigung

(Annahmeerklärung) durch ET zustande, die keiner

Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische

Bestätigungen für den Kunden rechtsverbindlich sind. ET informiert

den Kunden in der Reisebeschreibung, spätestens aber ca. 1 Woche

vor Abfahrt über die Abfahrtszeiten.

2.3. ET weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§

312g Absatz 2 Satz 1 Nummer 9 BGB), auch wenn der Dienstleistungsvertrag

im Wege des Fernabsatzes geschlossen wurde, kein

Widerrufsrecht besteht. Die übrigen gesetzlichen Rücktritts- und

Kündigungsrechte des Kunden bleiben davon unberührt.

3. Leistungen, Ersetzungsvorbehalt; abweichende Vereinbarungen;

Änderung wesentlicher Leistungen; Dauer von Leistungen;

Witterungsverhältnisse

3.1. Die geschuldete Leistung von ET besteht aus der Erbringung der

jeweiligen Leistung entsprechend der Leistungsbeschreibung und

den zusätzlich getroffenen Vereinbarungen.

3.2. Änderungen oder Ergänzungen der vertraglich ausgeschriebenen

Leistungen bedürfen einer ausdrücklichen Vereinbarung mit ET,

für die aus Beweisgründen dringend die Textform empfohlen wird.

3.3. Änderungen wesentlicher Leistungen, die von dem vereinbarten

Inhalt des Vertrages abweichen und, die nach Vertragsabschluss notwendig

werden (insbesondere auch Änderungen im zeitlichen Ablauf

der jeweiligen Leistungserbringung) und von ET nicht wider Treu und

Glauben herbeigeführt wurden, sind gestattet, soweit die Änderungen

nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Leistung nicht

beeinträchtigen. Etwaige Gewährleistungsansprüche des Kunden

bzw. des Auftraggebers im Falle solcher Änderungen wesentlicher

Leistungen bleiben unberührt.

3.4. Angaben zur Dauer von Leistungen sind Circa-Angaben.

3.5. Für Witterungsverhältnisse und deren Auswirkungen auf vereinbarte

Leistungen gilt:

a) Soweit im Einzelfall nichts anderes ausdrücklich vereinbart ist, finden

die vereinbarten Leistungen bei jedem Wetter statt.

b) Witterungsgründe berechtigen demnach den Kunden, bzw. den

Auftraggeber nicht zum kostenlosen Rücktritt bzw. zur Kündigung bezüglich

des Vertrages mit ET. Dies gilt nur dann nicht, wenn durch die

Witterungsverhältnisse Körper, Gesundheit oder Eigentum des Kunden

bzw. der Teilnehmer des Auftraggebers an der Leistung so erheblich

beeinträchtigt werden, dass die Durchführung für den Kunden

bzw. den Auftraggeber und seine Teilnehmer objektiv unzumutbar ist.

c) Liegen solche Verhältnisse bei Beginn der Leistung vor oder sind

vor Leistungsbeginn für dessen vereinbarten Zeitpunkt objektiv zu

erwarten, so bleibt es sowohl dem Kunden bzw. dem Auftraggeber

und ET vorbehalten, den Vertrag über die Leistung ordentlich oder

außerordentlich zu kündigen.

4. Leistungserbringung und Zahlungsmodalitäten

4.1. Die vereinbarten Leistungen schließen die Erbringung der Leistungen

und zusätzlich ausgeschriebener oder vereinbarter Leistungen

ein.

4.2. Nach Vertragsabschluss wird eine Anzahlung in Höhe von

10% des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restanzahlung wird

2 Wochen vor Reisebeginn zur Zahlung fällig, sofern die Reise nicht

mehr aus dem in Ziffer 9 genannten Grund abgesagt werden kann.

4.3. Soweit kein vertragliches oder gesetzliches Rücktrittsrecht des

Kunden besteht und ET zur Erbringung der vertraglichen Leistungen

bereit und in der Lage ist, gilt:

a) Leistet der Kunde den Leistungspreis bei Vorliegen der Fälligkeitsvoraussetzungen

nicht oder nicht vollständig, so ist ET berechtigt,

vom Vertrag zurückzutreten und vom Kunden Schadensersatz gem.

§§ 280 Abs. 1, 241 Abs. 2 BGB nach Maßgabe nachstehender Ziffer

7.3 zu fordern.

b) Ohne vollständige Bezahlung des Leistungspreises besteht kein

Anspruch des Kunden auf Inanspruchnahme der Leistungen.

5. Umbuchungen; Änderungen der Rechnungsanschrift

5.1. Ein Anspruch des Kunden bzw. des Auftraggebers nach Vertragsabschluss

auf Änderungen hinsichtlich des Termins der Leistung, der

Uhrzeit, des Ausgangs- und des Zielortes der Leistung (Umbuchung)

besteht nicht.

Wird auf Wunsch des Kunden bzw. des Auftraggebers dennoch eine

Umbuchung vorgenommen, kann ET bis 8 Werktage vor Leistungs-

126


eginn ein Umbuchungsentgelt erheben. Soweit vor der Zusage der

Umbuchung nichts anderes im Einzelfall vereinbart ist, beträgt das

Umbuchungsentgelt € 20,- pro Umbuchungsvorgang. Dem Kunden

bzw. dem Auftraggeber bleibt es vorbehalten ET nachzuweisen, dass

die durch die Vornahme der Umbuchung entstandenen Kosten wesentlich

geringer sind, als das vereinbarte Umbuchungsentgelt. In

diesem Fall haben der Kunde bzw. der Auftraggeber nur die geringeren

Kosten zu bezahlen.

5.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die später als 8 Tage vor

Leistungsbeginn erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt

möglich ist, nur nach Rücktritt vom Dienstleistungsvertrag mit

ET gemäß Ziffer 7. dieser Bedingungen und gleichzeitiger Neubuchung

durchgeführt werden.

5.3. Die vorstehenden Regelungen gelten nicht bei Umbuchungswünschen,

die nur geringfügige Kosten verursachen.

6. Nichtinanspruchnahme von Leistungen

6.1. Nehmen der Kunde bzw. der Auftraggeber die vereinbarten

Leistungen, ohne dass dies von ET zu vertreten ist, insbesondere

durch Nichterscheinen zur jeweiligen Leistungserbringung ohne

Kündigung des Vertrages, ganz oder teilweise nicht in Anspruch,

obwohl ET zur Leistungserbringung bereit und in der Lage ist, so

besteht kein Anspruch auf Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen.

6.2. Für die vereinbarte Vergütung gilt die gesetzliche Regelung (§

615 S. 1 und 2 BGB):

a) Die vereinbarte Vergütung ist zu bezahlen, ohne dass ein Anspruch

auf Nachholung der Leistung besteht.

b) ET hat sich jedoch auf die Vergütung ersparte Aufwendungen anrechnen

zu lassen sowie eine Vergütung, die ET durch eine anderweitige

Verwendung der vereinbarten Dienstleistungen erlangt oder

zu erlangen böswillig unterlässt.

7. Kündigung durch den Kunden bzw. den Auftraggeber

7.1. Der Kunde bzw. der Auftraggeber können den Vertrag mit ET

nach Vertragsabschluss jederzeit vor dem vereinbarten Leistungsbeginn

kündigen. Die Kündigung bedarf keiner bestimmten Form.

Eine Kündigung in Textform wird jedoch dringend empfohlen.

7.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise

nicht an, so verliert ET den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen

kann ET, soweit der Rücktritt nicht von ihr zu vertreten ist oder

ein Fall höherer Gewalt vorliegt, eine angemessene Entschädigung

für die bis zum Rücktritt getroffenen Reisevorkehrungen und ihre

Aufwendungen in Abhängigkeit von dem jeweiligen Reisepreis verlangen.

7.3. ET hat diesen Entschädigungsanspruch zeitlich gestaffelt, d. h.

unter Berücksichtigung der Nähe des Zeitpunktes des Rücktritts

zum vertraglich vereinbarten Reisebeginn in einem prozentualen

Verhältnis zum Reisepreis pauschaliert und bei der Berechnung der

Entschädigung gewöhnlich ersparte Aufwendungen und gewöhnlich

mögliche anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen berücksichtigt.

Unter Beachtung des Zeitpunkts des Zugangs der Rücktrittserklärung

des Kunden bei ET wird folgender Prozentsatz vom

Reisepreis als pauschale Entschädigung festgelegt:

- bis 45 Tage vor Reiseantritt 20%,

- vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt 30%,

- vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50%,

- vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 75%,

- ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 80%.

7.4. Bei Nichterscheinen zur Fahrt ist der volle Fahrpreis zu entrichten.

ET hat sich jedoch ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen

sowie eine Vergütung, die ET durch eine anderweitige Verwendung

der vereinbarten Dienstleistungen erlangt oder zu erlangen böswillig

unterlässt. Ersparte Aufwendungen in Bezug auf Zusatzleistungen

zur Leistung sind jedoch von ET an den Kunden nur insoweit zu erstatten,

als gegenüber den jeweiligen Leistungsträgern ein gesetzlicher

oder vertraglicher Anspruch auf Erstattung bzw. Rückvergütung

besteht und von diesen auch tatsächlich erlangt werden kann.

7.5. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, ET nachzuweisen,

dass ET überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer

Schaden entstanden ist, als die geforderte Entschädigungspauschale.

7.6. ET behält sich vor, anstelle der vorstehenden Beträge eine höhere,

konkrete Entschädigung zu fordern, soweit ET nachweist, dass

ET wesentlich höhere Aufwendungen entstanden sind, insbesondere,

soweit einzelne Leistungsbestandteile der Tagesfahrt seitens

der Leistungsträger nicht erstattet werden sollten. Macht ET einen

solchen Anspruch geltend, so ist ET verpflichtet, die geforderte Entschädigung

unter Berücksichtigung etwa ersparter Aufwendungen

und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Leistungen konkret

zu beziffern und zu belegen.

7.7. Durch die vorstehenden Kündigungsregelungen bleiben gesetzliche

oder vertragliche Kündigungsrechte des Kunden im Falle von

Mängeln der Dienstleistungen von ET sowie sonstige gesetzlichen

Gewährleistungsansprüche unberührt.

8. Haftung von ET; Versicherungen

8.1. Eine Haftung von ET für Schäden, die nicht aus der Verletzung

des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit des Kunden bzw. Auftraggebers

resultieren, ist ausgeschlossen, soweit ein Schaden von

ET nicht vorsätzlich oder grobfahrlässig verursacht wurde.

8.2. ET haftet nicht für Leistungen, Maßnahmen oder Unterlassungen

von Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieben oder sonstigen

Anbietern, die anlässlich der Leistung besucht werden, es sei denn,

dass für die Entstehung des Schadens eine schuldhafte Pflichtverletzung

von ET ursächlich oder mitursächlich war.

8.3. Die vereinbarten vertraglichen Leistungen enthalten Versicherungen

zu Gunsten des Kunden bzw. des Auftraggebers nur dann,

wenn dies ausdrücklich vereinbart ist. Dem Kunden bzw. dem Auftraggeber

wird der Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung

ausdrücklich empfohlen.

9. Rücktritt von ET wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

9.1. ET kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach

Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Rücktritts

durch ET muss in der konkreten Leistungsausschreibung oder,

bei einheitlichen Regelungen für alle Tagesfahrten oder bestimmte

Arten von Tagesfahrten, in einem allgemeinen Kataloghinweis oder

einer allgemeinen Leistungsbeschreibung deutlich angegeben sein.

b) ET hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rücktrittsfrist

in der Buchungsbestätigung deutlich anzugeben oder dort auf die

entsprechenden Prospektangaben zu verweisen.

c) ET ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Tagesfahrt

unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Tagesfahrt

wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt

wird.

d) Ein Rücktritt von ET später als 2 Wochen vor Leistungsbeginn ist

unzulässig.

9.2. Der Kunde kann bei einer Absage die Teilnahme an einer mindestens

gleichwertigen anderen Tagesfahrt verlangen, wenn ET in

der Lage ist, eine solche Tagesfahrt ohne Mehrpreis aus ihrem Angebot

anzubieten. Der Kunde hat dieses Recht unverzüglich nach

der Erklärung über die Absage der Reise durch ET dieser gegenüber

geltend zu machen.

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 127


Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tagesfahrten (Fortsetzung)

9.3. Wird die Tagesfahrtleistung aus diesem Grund nicht durchgeführt,

erhält der Kunde auf den Tagesfahrtpreis geleistete Zahlungen

unverzüglich zurück.

10. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen

10.1. ET kann den Dienstleistungsvertrag ohne Einhaltung einer

Frist kündigen, wenn der Kunde ungeachtet einer Abmahnung von

ET nachhaltig stört oder wenn er sich in solchem Maß vertragswidrig

verhält, dass die sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt

ist.

10.2. Kündigt ET, so behält ET den Anspruch auf den Leistungspreis;

ET muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie

diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die ET aus einer anderweitigen

Verwendung der nicht in Anspruch genommenen Leistung erlangt.

11. Zusatzbedingungen bei Tagesfahrten geschlossener Gruppen

11.1. Die nachstehenden Bedingungen gelten ergänzend zu diesen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen von ET für Tagesfahrten geschlossener

Gruppen. Tagesfahrten für geschlossene Gruppen im

Sinne dieser Bestimmungen sind ausschließlich Gruppenfahrten,

die von ET als verantwortlichem Anbieter organisiert und über einen

Gruppenverantwortlichen bzw. Auftraggeber gebucht und/oder abgewickelt

werden, der als Bevollmächtigter für einen bestimmten

Teilnehmerkreis handelt.

11.2. Gruppenbuchungen werden ausschließlich telefonisch, schriftlich,

per E-Mail oder per Telefax entgegengenommen.

11.3. ET und der jeweilige Gruppenauftraggeber können in Bezug

auf eine solche Gruppenfahrt vereinbaren, dass dem Gruppenauftraggeber

als bevollmächtigtem Vertreter der Gruppenteilnehmer

besondere Rechte eingeräumt werden.

11.4. ET haftet nicht für Leistungen und Leistungsteile, gleich welcher

Art, die – mit oder ohne Kenntnis von ET – vom Gruppenauftraggeber,

bzw. Gruppenverantwortlichen zusätzlich zu den Leistungen

von ET angeboten, organisiert, durchgeführt und/oder den

Kunden zur Verfügung gestellt werden. Hierzu zählen insbesondere

vom Gruppenauftraggeber bzw. Gruppenverantwortlichen organisierte

An- und Abreisen zu und von dem mit ET vertraglich vereinbarten

Ab- und Rückfahrtort, nicht im Leistungsumfang von ET enthaltene

Veranstaltungen vor und nach der Tagesfahrt und unterwegs

(Fahrten, Ausflüge, Begegnungen usw.) sowie vom Gruppenauftraggeber

bzw. Gruppenverantwortlichen selbst eingesetzte und von ET

vertraglich nicht geschuldete Repräsentanten.

11.5. ET haftet nicht für Maßnahmen und Unterlassungen des Gruppenauftraggebers

bzw. Gruppenverantwortlichen oder des vom

Gruppenauftraggeber bzw. Gruppenverantwortlichen eingesetzten

Repräsentanten vor, während und nach der Tagesfahrt, insbesondere

nicht für Änderungen vertraglicher Leistungen, welche nicht mit

ET abgestimmt sind, Weisungen an örtliche Führer, Sonderabsprachen

mit den verschiedenen Leistungsträgern, Auskünften und Zusicherungen

gegenüber den Kunden.

11.6. Soweit nicht ausdrücklich vereinbart, sind Gruppenauftraggeber

bzw. Gruppenverantwortliche oder von diesen eingesetzte Repräsentanten

nicht berechtigt oder bevollmächtigt, Mängelanzeigen

der Gruppenteilnehmer entgegenzunehmen. Sie sind auch nicht berechtigt

vor, während oder nach der Tagesfahrt für ET Beanstandungen

des Kunden oder Zahlungsansprüche namens ET anzuerkennen.

12. Rechtswahl; Gerichtsstand; Verbraucherstreitbeilegung

12.1. Auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem

Kunden und ET findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

Der Kunde kann ET nur am Sitz von ET verklagen.

12.2. Für Klagen von ET gegen den Kunden ist der Wohnsitz des

Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden, die Kaufleute, juristische

Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen

sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im

Ausland haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt

im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand

der Sitz von ET vereinbart.

12.3. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht,

a) wenn und insoweit sich aus vertraglich nicht abdingbaren Bestimmungen

internationaler Abkommen, die auf den Dienstleistungsvertrag

zwischen dem Kunden und ET anzuwenden sind, etwas anderes

zugunsten des Kunden ergibt oder

b) wenn und insoweit auf den Dienstleistungsvertrag anwendbare,

nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der

Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die vorstehenden

Bestimmungen oder die entsprechenden deutschen Vorschriften.

12.4. ET weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung

darauf hin, dass ET nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung

teilnimmt. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung

nach Drucklegung dieser Bedingungen für ET verpflichtend würde,

informiert ET die Verbraucher hierüber in geeigneter Form. ET weist

für alle Verträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen

wurden, auf die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform

http://ec.europa.eu/consumers/odr hin.

© Urheberrechtlich geschützt; Noll & Hütten Rechtsanwälte,

München | Stuttgart, 2018

--------------------------------------------

Reiseveranstalter ist:

Elite Traffic GmbH, Lehfeld 17, 21029 Hamburg, Deutschland

Telefon: 040 / 227 45 40, Telefax: 040 / 227 45 420

E-Mail: info@elite-traffic.de, Online: www.elite-traffic.de

Geschäftsführer: Göran Mellström

Handelsregister: Amtsgericht Hamburg Bergedorf; HRB 30581

Bankverbindung: SEB Hamburg;

IBAN DE46200202000036536043; BIC ESSEDEFFHAM

Stand dieser Fassung: Juni 2018

Hinweise zur Datenverarbeitung

Die Elite Traffic GmbH (ET) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen

Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen

Daten vertraulich und beachten die Vorgaben des Datenschutzrechts,

d.h. insbesondere die EU-Datenschutzgrundverordnung

(DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Mit dieser

Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wie, in welchem

Umfang und zu welchen Zwecken wir bei der Buchung von Reisen

personenbezogene Daten verarbeiten.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die Elite Traffic

GmbH, Lehfeld 17, 21029 Hamburg.

2. Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Ihre unter Ziffer 5 genannten Rechte ausüben möchten

oder Fragen zum Datenschutz bei uns oder zu dieser Datenschutzerklärung

haben, können Sie sich auch an unsere Datenschutzbeauftragte

wenden:

Elite Traffic GmbH, Datenschutzbeauftragter, Lehfeld 17, 21029

Hamburg oder per E-Mail an: dsb@elite-traffic.de

3. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten.

Dies sind Informationen, die einer bestimmten oder bestimmbaren

Person zugeordnet werden können, wie z.B. Name, Anschrift,

E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Zu einer Datenerhebung und

128


-verarbeitung kommt es, sofern Sie freiwillig Ihre personenbezogenen

Daten angeben.

4. Buchung einer Reise und Vertragsabwicklung

Wenn Sie bei uns eine Reise buchen, werden folgende Daten werden

pro Teilnehmer erhoben: Name, Vorname, Geschlecht, Straße,

PLZ, Wohnort, Emailadresse, Telefonnummer, Nationalität, Geburtsdatum.

Gewünschte Reiseleistungen, wie: Reisedatum, Anreiseart,

Versicherungen, Zahlungsarten. Je nach Reisetyp werden

unterschiedliche der o.g. Informationen abgefragt. Die Postadressen

werden zur Zustellung von Buchungsunterlagen und für den Rechnungsversand

verwendet, je nach Reise können diese auch für eine

Transferleistung (Haustür- bzw. Taxiabholung) verwendet werden.

Im Falle einer Transferleistung wird Ihre Anschrift zur einmaligen

Verwendung an den Transferdienstleister weitergegeben. Die Emailadresse

im Buchungsprozess verwenden wir zur Informationsübersendung

von Reisebestätigung, Programmänderungen, Abreiseinformationen,

usw. Das Geburtsdatum wird erhoben, da Reisen erst

ab 18 Jahren buchbar sind, außerdem berechnen sich auf Basis des

Alters der Teilnehmer ggf. Rabatte wie z.B. Kinderermäßigungen.

Die Nationalität wird erhoben, um Ihnen konkrete Informationen

über Einreisebedingungen in Ihr Zielland zu übermitteln (gemäß der

EU-Pauschalreiserichtlinie). Die Telefonnummer wird für Rückfragen

und kurzfristige Informationen zur Reiseorganisation verwendet.

Die erhobenen Daten werden zur Erbringung der Reiseleistungen,

zur Inanspruchnahme eines Dienstes auf unserer Internetseite, zur

Kundenbetreuung oder zur Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen

erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir möchten Sie bitten, sicherzustellen,

dass Daten von Mitreisenden mit deren Einverständnis

bereitgestellt werden.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen von Reisebuchungen

und deren Verwaltung ist die Zulässigkeit der Verarbeitung

im Rahmen der Vertragsanbahnung (Art. 6 Absatz 1 lit. a

DSGVO), der Erfüllung eines Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)

und der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 lit. c

DSGVO).

5. Übermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt

bei einer Reisebuchung (Ziffer 4) an unsere Dienstleister und

Vertragspartner, soweit dies zur Erbringung der Reiseleistung einschließlich

der Abrechnung notwendig bzw. in diesem Rahmen gesetzlich

vorgeschrieben ist (siehe Art. 6 Absatz 1 Buchstaben b und

c DSGVO).

Die Übermittlung erfolgt dabei nur, sofern wie dort beschrieben eine

gesetzliche Erlaubnis besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben. Die

Dienstleister sind neben ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur Einhaltung

aller Datenschutzbestimmungen an weitere vertragliche datenschutzrelevante

Vorgaben gebunden.

An staatliche Stellen geben wir Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen

Pflichten oder aufgrund einer behördlichen Anordnung

oder gerichtlichen Entscheidung weiter.

6. Datenübermittlung in Staaten außerhalb der EU

Wir übermitteln Ihre Daten nicht an Empfänger außerhalb der EU.

7. Löschung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die mit

der Erhebung und Verarbeitung verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt

werden und soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten

entgegenstehen. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen von sechs bzw.

zehn Jahren ergeben sich insbesondere nach dem deutschen Steuerund

Handelsrecht.

8. Datensicherheit

ET hat die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen

ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen

Daten vor Verlust, Manipulation und unberechtigtem

Zugriff zu schützen. Unsere Mitarbeiter sind auf den vertraulichen

Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet und entsprechend

geschult. Sowohl interne als auch externe Prüfungen sichern

die Einhaltung aller datenschutzrelevanten Prozesse bei ET.

9. Ihre Rechte bezüglich personenbezogener Daten

Das Datenschutzrecht gewährt Ihnen eine Reihe von Rechten in

Bezug auf Daten, die Ihre Person betreffen (sogenannte Betroffenenrechte).

Allgemein sind dies

a) das Recht, Auskunft zu verlangen über die bei uns zu Ihrer Person

gespeicherten personenbezogenen Daten,

b) das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten,

c) das Recht auf Löschung von Daten, die nicht mehr gespeichert

werden dürfen,

d) das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung in bestimmten

Fällen,

e) das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, wenn diese

auf berechtigten Interessen beruht und sie in ihrer Situation begründete

gegenteilige Interessen geltend machen (Art. 21 Absatz 1

DSGVO),

f) das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Zwecken

der Direktwerbung (Art. 21 Absatz 2 DSGVO),

g) das Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. auf Übertragung von

Daten, die sie bereitgestellt haben, in elektronischer Form an Sie

oder an einen Dritten, und

h) das Recht auf Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen mit Wirkung

für die Zukunft.

Ob und inwieweit diese Rechte im Einzelfall vorliegen und welchen

Bedingungen gelten, ergibt sich aus dem Gesetz, d.h. aus der

DSGVO und dem BDSG. Sie haben ferner ein Recht zur Beschwerde

bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in Hamburg. Soweit

sie Fragen oder Beschwerden zum Datenschutz bei ET haben,

empfehlen wir Ihnen jedoch, sich zunächst an unsere Datenschutzbeauftragte

zu wenden (siehe Ziffer 2).

10. Keine automatisierte Einzelentscheidung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine

automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Fehler, Irrtümer und Preisänderungen im Angebot der Elite Traffic

GmbH – präsentiert in Printmedien wie z.B. dem Katalog oder

Werbemailings sowie auf der Firmenwebseite www.elite-traffic.de

- können nicht ausgeschlossen werden. Elite Traffic kann in diesem

Zusammenhang nicht haftbar gemacht werden! Änderungen, Druckfehler

und Irrtümer werden ausdrücklich vorbehalten.

Bildnachweis

Alle in diesem Katalog verwendeten Bilder stammen von: Bildarchiv

Elite Traffic GmbH; stock.adobe.com; pixabay.com; Torben Simon;

deichkindmedia.de sowie, falls davon abweichend, von den direkt

an den Bildern angegebenen Quellen.

Service-Telefon: 040 / 227 45 40 129


TIPP

Das komplette Angebot online.

Mehr von allem und überall dabei: www.elite-traffic.de

Tagesfahrten, Gruppenreisen, Bus mieten.

Wussten Sie eigentlich, dass Elite Traffic auch online

erreichbar ist? Ein Besuch auf der Elite Webseite

lohnt sich immer! Auf www.elite-traffic.de

finden Sie das komplette Tagesfahrten-Angebot

mit allen Informationen und Bildern, dass Sie auf

Wunsch auch einfach und schnell direkt online

buchen können.

Zudem halten wir aktuelle Ideen für individuelle

Gruppenreisen und vieles mehr für Sie bereit.

Auch die Anfrage für die Anmietung eines Reisebusses

ist schnell und einfach über die Webseite

erledigt. Schauen Sie doch einfach mal rein.

Schon bald noch besser: Die neue Elite Webseite

Wir läuten den Frühling mit einer komplett neuen

Webseite für Sie ein. Mehr Übersicht, mehr Inhalte

und eine deutlich verbesserte Bedienbarkeit.

Dazu viele Services und Neuigkeiten rund um Elite

Traffic. Bleiben Sie gespannt!

Online oder klassisch buchen: Sie haben die Wahl.

Entweder Sie buchen direkt online auf der Webseite

oder Sie buchen klassisch am Servicetelefon

unter 040 / 227 45 40.

130


Mieten Sie günstig einen Bus mit Fahrer.

8 - 81 Plätze. Für Firmen, Gruppen, Vereine, Klassen, Messen, Konferenzen,

Hochzeiten und Privatfeiern.

Bus mieten in Hamburg - so einfach geht‘s

Sie wissen, wohin Sie reisen möchten, aber Sie

wissen nicht, wie? Sie möchten Ihre Freunde zu

einer Veranstaltung bringen, Ihre Mitarbeiter zur

nächsten Betriebsfeier und wieder zurück geleiten

oder einen entspannten Urlaub im Ausland genießen?

Dann liegt es doch nahe, einen Reisebus mit

Fahrer zu mieten, der Sie abholt und wieder sicher

nach Hause bringt!

Wir bringen Sie bequem und sicher an Ihr Ziel

Seit 91 Jahren arbeiten wir daran, unseren Kunden

unter dem Motto „Grenzenlos. Günstig. Bequem.“

die Welt ein Stück näher zu bringen. Unser

Engagement gilt dem Ziel, dass Sie Ihre Busreise

von der ersten bis zur letzten Minute entspannt

genießen. Deshalb können Sie bei uns ganz einfach

einen Bus mit Fahrer mieten. Darüber hinaus

kommen Sie in den Genuss zahlreicher Zusatzleistungen.

So wird aus Ihrer Busreise mit unserem

Unternehmen ein unvergessliches und nachhaltiges

Erlebnis für Sie und Ihre Mitreisenden:

Wir gehören zu den größten Busunternehmen in

Norddeutschland. Dementsprechend bieten wir

Ihnen eine reiche Auswahl an Reisemöglichkeiten

mit unseren komfortablen Fahrzeugen. Ob Sie

eine Tagesfahrt buchen oder sich lieber eine individuelle

Tour zusammenstellen möchten - unser

erfahrenes und kompetentes Team sorgt dafür,

dass Sie sich einfach nur bequem zurücklehnen

können und sich um nichts weiter zu kümmern

brauchen.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an.

Klicken Sie rein: www.elite-traffic.de 131 3


TIPP!

Altländer Blütenfest

Fahrt im komfortablen Reisebus,

Besuch des Festes (5 Std.)

Sa, 04.05.2019 € 21,- p.P.

Alle Infos siehe Seite 22

Nur

€ 21,-

Seite 22

Mit dem Schiff nach Møn / Dänemark -

Zur Ostseeinsel der Kalkfelsen

Nur

€ 89,-

Seite 54

TIPP!

Fahrt im komfortablen Reisebus, Frühstück,

Fährüberfahrten, geführte Inseltour und

Abendessen inkl. Getränken auf See

Sa, 20.07.2019 € 89,- p.P.

Alle Infos siehe Seite 54

Montag - Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr

Wir beraten Sie gerne! Service-Telefon:

Tel. 040 / 227 45 40

Elite Traffic GmbH

Lehfeld 17, 21029 Hamburg

E-Mail: info@elite-traffic.de

Online: www.elite-traffic.de