Kompakte Wärmeübergabestation YADO|GIRO C, optional mit Trinkwassererwärmer (Durchflusssystem / Frischwassersystem)

Die Übergabestation YADO|GIRO ist das Bindeglied zwischen der Anschlussleitung eines Nah- oder Fernwärmenetzes und der Heizungsanlage im Gebäude. Anwendung: Indirekter oder direkter Anschluss am Wärmenetz, Leistungsbereich in der besonders kompakten Bauvariante GIRO "C" bis PN16 | max.120°C | bis 80 kW, Trinkwassererwärmer (Durchflusssystem) optional intergriert. Komplettsystem YADO|GIRO, siehe: http://yado-giro.yados.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine