Berliner Kurier 07.03.2019

BerlinerVerlagGmbH

Foto: Polizei PostvertriebsstückA11916/Entgelt bezahlt

Donnerstag, 7. März2019 •Berlin/Brandenburg1,10 ¤•D/Auswärts 1,20 ¤

www.berliner-kurier.de •NR. 65/2019 –A11916

ZEITUNG FÜR BERLIN-BRANDENBURG

Wer

sahihnam

Rätsel-Morgen?

Rebeccas

Schwager

Liebe

Leserinnen,

liebe Leser,

wegen des

Feiertags erscheint der

KURIER morgen nicht.Die

nächste Ausgabe erhalten

Sie wieder am Sonnabend.

Wirwünschen Ihnen einen

erholsamen Frauentag!

Die Polizei sucht mit Fotos nach Zeugen für

den18. Februar. Eine Kamerahatte Florian R.

an dem Tag, an dem Rebeccaverschwand, auf

der A12 in Brandenburggefilmt. SEITEN 8–9

Besser hier.Besser wir.

Joachimsthaler Str. 5–6 ·Friedrichstr.150 ·Schlossstr.18

WilmersdorferStr.125 ·Bayreuther Str.37–38

ww.exchange-ag.de

Jetztden hohenGoldpreis nutzen –

Direktbeim Testsieger verkaufen!

Hier bekommen Siemehr

fürSchmuck, Uhren

undDiamanten.

dtgv.de

TESTSIEGER

Goldankauf-

Filialisten

Test 02/2016

6Anbieter

Auch

Hausbesuche!

In Berlin &Potsdam

Terminvereinbarung:

030 88033970

7xinBerlin und Potsdam ·Über 20 xinDeutschland ·Tel.:030 88033970


*

POLITIK

MEINE

MEINUNG

Von

Christian

Burmeister

Spielraum für

Entlastungenist da!

Man muss das nicht verstehen:

Die meisten

Krankenkassen verfügen

über gigantische Rücklagen,

und trotzdem steigen für Versicherte

die Zuzahlungen zu

Medikamenten oder Therapien

immer weiter. Es geht

dabei nicht in erster Linie darum,

die Krankenkassen-Vorstände

reich zu machen. Aber

natürlich rechnen die Kassen

mit diesen Einnahmen. Ursprünglicher

Zweck der Zuzahlungen

war es, den Menschen

keine Vollkasko-Mentalität

anzugewöhnen: Fürs

Gesundwerden zahlt nicht

nur die Allgemeinheit, sondern

auch der Einzelne. Das

sollte den Anreiz steigern,

sich um die eigene Gesundheit

zu kümmern.

Die Forderung der Linken,

Zuzahlungen gänzlich zu

streichen, ist übertrieben. Für

die Senkung bestimmter Zuzahlungen

ist aber genug

Spielraum vorhanden. Und

manche Regelung erscheint

auch unlogisch und inkonsequent.

Wieso müssen Patienten

beispielsweise in der Klinik

für die ersten zehn Tage

jeweils zehn Euro zuzahlen,

danach aber nicht mehr? Die

Politik muss derlei Ungereimtheiten

im System beseitigen

–und die Versicherten

endlich spürbar entlasten!

MANN DESTAGES

Dimitris Avramopoulos

Einigkeitgibt’snicht im

Streit –nachdieserMaxime

fordertder griechische EU-

InnenkommissarDimitris

Avramopoulos(65)

energisch

Fortschritte

bei der

europäischen

Asylreform

ein.

„Wir sind

nurerfolgreich,

wenn

wirzusammenarbeiten“,

sagteAvramopoulos

in Brüssel. DieReform

des europäischenAsylsystems

müsse abgeschlossen

werden –andernfalls würde

Europa sehr verwundbar

werden.

Foto: Laurent Dubrulue/EPA/dpa

Foto: Ulrich Baumgarten/dpa

Ein schwungvoller Griffin

die Taschender Patienten

Die Zuzahlungskosten für gesetzlich Versichertesind seit2017 um mehrals 18 Prozent gestiegen

Lästige und mittlerweile auch ziemlich teurePflicht: Die Zuzahlung bei

verschreibungspflichtigen Medikamenten in der Apothekeund bei Heilmitteln.

Berlin – Gesetzlich Versicherte

müssen für Zuzahlungen

immer tiefer in die eigene

Tasche greifen. Im Bereich

der Heilmittel sind die

Zuzahlungen seit 2017 um

fast ein Fünftel gestiegen.

Und das könnte so weitergehen.

Berlin –Aufregung in der CDU:

Der Fraktionsvorsitzende Ralph

Brinkhaus hat der evangelischen

Nachrichtenagentur Idea erklärt,

er könne sich auch einen muslimischen

Kanzler vorstellen.

„Wenn er ein guter Politiker

ist und er unsere Werte und

politischen Ansichten vertritt,

kann auch ein Muslim im Jahr

2030 CDU-Kanzler werden“,

sagte der 50-Jährige. „In manchen

Regionen gehört nur noch

ein Bruchteil der Bevölkerung

Nimmt man alle Bereiche im

Gesundheitswesen zusammen,

zahlten Patienten im Jahr 2018

insgesamt 4,21 Milliarden Euro

zu. Für Medikamente, Therapien

oder Krankenhausaufenthalte.

Das bedeutet eine Steigerung

von 8,8 Prozent innerhalb

von zwei Jahren. Das geht aus

einerKleinen Anfrage des Linken-Gesundheitspolitikers

Dr.

Achim Kessler an die Bundesregierung

hervor, die dem RedaktionsNetzwerk

Deutschland

(RND) vorliegt.

▶ Wie fallen die Steigerungen

in den einzelnen Bereichen

aus?

Am stärksten ist die Belastung

mit plus 18,4 Prozent bei sogenannten

Heil-und Hilfsmitteln

gestiegen. Dabei gehtesumBehandlungen

von Therapeuten

oderden Kauf von Hörgeräten,

Schuheinlagen oder Blindenhunden.

Am meisten zahlen

Versicherte allerdings für klassische

Medikamenteoder Verbandsmaterial

zu. Im Jahr2018

waren das 2,25 MilliardenEuro

–immerhin auch 2,5 Prozent

mehrals im Vorjahr.

▶ Was sind die bisherigen Vorschriften

für Zuzahlungen?

Im Krankenhaus zahlen Patienten

pauschal 10 Euro pro

Tag. Bei verschreibungspflichtigen

Medikamenten werden

Ralph Brinkhaus (CDU), Chef der

Unions-Bundestagsfraktion.

Foto: Emmanuele Contini/imago

Patienten mit 10 Prozent des

Kaufpreises zur Kasse geben –

der Betrag ist aber mit 5Euro

beziehungsweise 10 Euro nach

unten und oben „gedeckelt“.

Bei den Heilmitteln müssen

Patienten pro Verschreibung

pauschal 10 Euro plus 10 Prozent

der Behandlungskosten

zahlen.

▶ Wiesosteigen die Zuzahlungen?

Im Bereich der Heilmittel gilt

seit 2017 nicht mehr die sogenannte

Grundlohnsumme (Gesamteinkommen

aller Beitragszahler),

an der sich die

Preisfindung orientieren

musste.„Wir findendas grundsätzlich

richtig, denn beispielsweise

Physiotherapeuten oder

Logopäden sollen mehr Geld

verdienen“, so Kessler. „Allerdings

darf es nicht dazu führen,

dass diejenigen, die die Behandlung

brauchen, mehr zuzahlen

müssen.“

Bei Arzneimitteln

bestimmt

die

Preisentwicklung

der Medikamente

zwischen 50 und

100 Euro die Höhe

der Zuzahlungen.

Und diese

Preise steigen.

▶ Was will

die Politik?

Kessler:

„Steigende

Zuzahlungen bestrafen

diejenigen,

einer Kirche an. Deshalb sind

auch Muslime, die unsere Werte

teilen und zum Grundgesetz

stehen, herzlich eingeladen, in

der CDU mitzumachen.“

Und weiter: „Für mich ist

nicht entscheidend, welcher

Religion ein Mensch angehört,

sondern welche Werte er hat.

Die CDU ist keine Religionsgemeinschaft

–das unterscheidet

uns von der katholischen Kirche,

in der ich Mitglied bin.“

Es ist nicht das erste Mal,

die krank sind und die einer

ärztlichen Verordnung Folge

leisten. Daher gehören Zuzahlungen

komplett abgeschafft.“

Die eigentlich beabsichtigte

Steuerungswirkung werde verfehlt.

So könnten immer höhere

Zuzahlungen Geringverdiener

davonabhalten, Therapien

zu beginnen.

Prof. Wolfgang Greiner, Gesundheitsökonom

an der Uni

Bielefeld und Sachverständiger

im Bundestag, erklärte dem

RND: „Im internationalen Vergleich

sind dieZuzahlungen in

Deutschland noch immer sehr

gering. Außerdem gelten bei

uns Sozialklauseln. So ist die

Zuzahlungshöhe für Geringverdiener

gedeckelt.“ Für Greiner

sogar ein gutes Zeichen:

„Es gibt immer mehr Menschen,

die so gut verdienen,

dass sieden vollen Satz bei den

Zuzahlungen entrichten.“

Aufregung um muslimischenCDU-Kanzler

Randbemerkung des CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus stößt in seiner Partei auf Ablehnung

Foto: imagebroker

dass der Fraktionschef für

mehr Offenheit gegenüber

Muslimen wirbt. Im Dezember

forderte er in der „Frankfurter

Allgemeinen Zeitung“, auch

Menschen anderen Glaubens

oder Atheisten willkommen zu

heißen. In der Union kam

Brinkhaus’ neuerlicher Vorstoß

offenbar nicht gut an: „Das

ist absolut nicht die Zeit, das zu

thematisieren“, ließ sich ein

nicht genannter CDU-Staatssekretär

in der „Bild“ zitieren.


*

SEITE3

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Fotos: Tobias Hase, Marijan Murat, Matthias Balk, Peter Kneffel, Daniel Karmann, Sina Schuldt, Lino Mirgeler /dpa

„Ichwarte ja nur darauf,

dassSöder irgendwann

pressewirksaminLatzhose,

Jesuslatschen

und mit Jutebeutel in

die Staatskanzlei

marschiert.“

Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende

der bayerischen Grünen.

„Kehrtzurück und

lasst die Nazis alleine

in der AfD.“

Markus Söder,bayerischer Ministerpräsidentund

CSU-Chef.

Bierzelt-Rhetorik im Zeichen

der nahenden Europawahl

Politischer Aschermittwoch: Die Rednerder traditionellen Parteien gabensich alleEU-freundlich

Passau –Die heftigen Attacken

gab’s nur in Richtung

AfD: Mit klaren Bekenntnissen

zu Europa haben sich die

traditionellen Parteien beim

politischen Aschermittwoch

für den EU-Wahlkampf

warmgelaufen.

KnappdreiMonate vor der

Europawahlwarnteder CSU-

Vorsitzende und bayerische

MinisterpräsidentMarkus Söder

in Passau vor den Gefahren,

die der EUderzeit drohten.

„Bei allerKritik im Detail:

„Die CSU betreibt im

Moment wieder ihr

typisches

Schizophreniespiel

Berlin-München.“

Katarina Barley,Justizministerinund

Europawahl-Spitzenkandidatinder

SPD.

Ich bin nicht bereit, wir sind

nicht bereit, Europa Nationalisten,

Populisten oder Extremisten

zu überlassen. Das ist

unser Europa der Freiheit,

und dafür kämpfen wir!“ Und

in Richtung AfD sagte er:

„Kehrt zurück und lasst die

Nazis alleine in derAfD.“

CDU-Chefin Annegret

Kramp-Karrenbauer warnte

in Demmin vor der AfD: „Wer

Hass will, wer Ausgrenzung

will, wer Nationalismus will,

wer will, dass Deutschland

„Europa ist zu wichtig,

um es den Populisten

zu überlassen.“

NicolaBeer,Spitzenkandidatin der

FDP bei der Europawahl.

aus der EU heraus fällt, der

kann die wählen.“

Justizministerin und SPD-

Spitzenkandidatin Katarina

Barley konterte Söders Kritik

an Populisten: „Wer Viktor

Orbán so lange so hofiert hat,

wie das die CSU getan hat, (...)

so jemand will kein funktionierendes

Europa, das auf

einem solidarischen Geben

und Nehmen beruht.“

„Europa ist zu wichtig, um

es den Populisten zu überlassen“,

betonte die FDP-Spit-

„Wer Hasswill, wer

Ausgrenzung will, wer

Nationalismus will,

werwill, dass

Deutschlandaus der

EU heraus fällt,der

kanndie wählen.“

Annegret Kramp-Karrenbauer,CDU-

Chefin.

„Die Welt ist in Aufruhr.Nur

eine starke

LinkeinEuropa kann

die Dinge in den Griff

bekommen.“

Ex-Linken-Chef Klaus Ernst.

zenkandidatin für die Europawahl,

Nicola Beer, in Dingolfing.

Die Grünen warfen der

CSU Scheinheiligkeit in der

Klima- und Umweltpolitik

vor. So sagte die Chefin der

bayerischen Landtags-Grünen,

Katharina Schulze, mit

Blick auf Söder: „Ich warte ja

nur darauf, dass er irgendwann

pressewirksam in Latzhose,

Jesuslatschen und mit

Jutebeutel in die Staatskanzlei

marschiert.“

Foto: Charlie Riedel/AP/dpa

Foto: Frank Augstein/AP

NACHRICHTEN

76 000 illegale Einreisen

Washington –Mehr als

76000 Migranten sind im

Februar illegal aus Mexiko in

die USA gelangt – mehr als

doppelt so viele wie 2018.

„Wir stehen vor einer humanitären

Krise und einer nationalen

Sicherheitskrise entlang

unserer Südwestgrenze“,

so Behördenchef Kevin

McAleenan.

Botschafter unerwünscht

Caracas –Die venezolanische

Regierung von Präsident

Nicolás Madurohat den deutschen

Botschafter in dem

Land zur unerwünschten Person

erklärt. Daniel Kriener

habe sich in die inneren Angelegenheiten

des südamerikanischen

Landes eingemischt,

teilte die Regierung

mit.

Stillstand beim Brexit

London –Stillstand: Im Streit

über dasAbkommen zum

EU-Austritt Großbritanniens

gibt es noch immer keineEinigung.Runddrei

Wochen

vor dem Brexit-Terminist damit

weiter vollkommen offen,

wie es weitergeht. Man habe

keineLösungidentifizieren

können,soein EU-Sprecher.

Hamas ist Terrorgruppe

Luxemburg –Die islamistische

Terrororganisation Hamas

ist erneut mit einer Klage

gegen ihre Einstufung als

TerrorgruppeinEuropagescheitert.

DasGerichtder EU

entschied,dass eine Entscheidung

von 2015 begründet habe,

warum von der Hamas

eine Terrorgefahr ausgehe.

Schusswechsel in Kaschmir

Srinagar –Erneute Gewalt:

Zwischen Soldaten Pakistans

und Indiens istesin derKonfliktregion

Kaschmir erneut

zu Schusswechselngekommen.

BeideArmeen beschuldigtensich,

mit dem Beschuss

begonnen zu haben. Der Vorfallkönnte

dieEntspannungsversuche

gefährden.


*

HINTERGRUND

Berlin führtden

Fortschritt ein

Der Weltfrauentag am

8. Märzist ab diesem

Jahr ein offizieller Feiertag.

Aber nur in Berlin,

denn andere Bundesländer

haltenoffenbar

weniger vonEmanzipation.

Für den

Regierenden Michael

Müller (SPD)ist der Tag

eine Mahnung, „weiter

für die Rechte der Frauen

zu kämpfen“. Schon

in der DDR wurde der

Frauentag begangen,

aber ein gesetzlicher

Feiertagwar er auch

dortnicht.

Meine

liebe

Tochter,

darum ist morgen ein

wichtiger Tag für uns

Brief an eine 3-Jährige: Wieeine KURIER-Redakteurin

den neuen Feiertagerklärtund was andereBerliner sagen

Liebe C,

Von

ANNE LENA MÖSKEN

vielleicht wirst du mich in ein

paar Jahrenfragen,was das für

eine Zeit war, als Berlin den

Frauentag zu einem Feiertag

machte. Ich male mir aus, dass

du diese Frage mit großen Augen

stellst, weil du den Frauentag

nur noch als Folklore

kennst, als einen Tag, an dem

wir Frauen zusammen losziehen,

mit Bollerwagen und Bier,

Welcher Frauentag?

Dr. Peter Handschug

fragt überrascht: „Ist der

Frauentag jetzt wirklich

zum Feiertag geworden?

Ich habe jetzt nichts Besonderes

geplant, weil ich

gar nicht wusste, dass sie

den Feiertag tatsächlich

gesetzlich festgelegt

haben.“ Trotzdem findet

der 73-Jährige aus Tempelhof,

dass auch alle anderen

Bundesländer den

Feiertag unbedingt übernehmen

sollten.

und die Männer am Wegesrand

mit roten Nelken bewerfen.

Leider sind gesellschaftliche

Veränderungen selten in

ein paar Jahrenzuhaben. Und

die To-do-Liste in diesem

Jahr, in dem Berlin den Frauentag

zum Feiertag machte, ist

lang.

Aber davon weißt du noch

nichts mit deinen drei Jahren.

Wobei ich manchmal darüber

erschrecke, wie früh Geschlechterfragen

in das Leben

eines Kindes drängen. Neulich

saßt du vor deinem Kleiderschrank

– da verbringen wir

gerade viel Zeit, weil du darauf

Gehenicht zur Demo

Toni Gerisch (25) aus

Rudow hat nicht vor, am

8. März das Haus zu verlassen,

um auf einer Demonstration

für Gleichberechtigung

mitzulaufen.

Er sagt: „Ich habe einen

großen Blumenstrauß für

meine Freundin bestellt

und schenke ihr am Frauentag

noch mehr Aufmerksamkeit

als sonst.

Das wird zum Feiern des

Frauentages erst einmal

ausreichen.“

bestehst, dich selbst anzuziehen

–, draußengraues Berliner

Februarwetter,drinnen hieltst

du das Kleid mit den Pailletten

umklammert, das dir deine

polnische Oma geschenkt hatte

–ich wedelte mit der gemütlichen

Cordhose. „Weißt du“,

sagte ich schließlich verzweifelt,

„früher durften die Frauen

keine Hosen tragen!“ Du sahst

mich fragend an. So kamen wir

nicht weiter.

Vielleicht ist es nicht so

wichtig, ob du jeden Tag als

Prinzessin in die Kita gehst,

vielleicht zählt es mehr, dass

du deinen eigenen Kopf hast.

Sozialistische Idee

„Ausschlafen und die

Mutter anrufen ist schön

und gut. Ich finde es aber

auch wichtig, dass man

den Hintergrund des

Frauenkampftages

kennt“, sagt Sozialarbeiter

Reno Neumann (55)

aus Lichtenberg. Er fragt

sich, ob überhaupt allen

Leuten bewusst ist, dass

der Weltfrauentag ursprünglich

von sozialistischen

Organisationen

initiiert wurde.

Sowieso bin ich optimistisch,

was deine Familie dir mitgeben

kann, aus feministischer

Perspektive. Deine polnische

Großmutter hat immer gearbeitet,

klar, so war das im sozialistischen

Polen der 80er-

Jahre. Deine deutschen Urgroßeltern

hatten einen Friseursalon,

und es war dein

Urgroßvater, der mittags nach

Hause ging, um für die Kinder

zu kochen, weil deine Uroma

mehr Kunden hatte. Was ich

sagen will: In deiner Familie

waren die Frauen noch nie nur

Hausfrauen.

Heute siehst du deinen Papa

öfter die Wäsche aufhängen als

mich; dafürkocheich und bringe

dir bei, wie man Brötchenbackt –

Backen ist schließlich Chemie,

denke ich, und vielleicht sindNaturwissenschaften

ja was für

dich. Womit wir wieder beim

Frauentag wären. Und da hört

mein Optimismus auf. Ich kann

dir nämlich zu Hause so viel

Emanzipation vorleben, wie ich

will, kann mir die Elternzeit fair

teilen,die Kinderbetreuung, den

Haushalt, kann dafür sorgen,

dass neben deiner Kinderküche

auch ein Werkzeugkoffer steht,

dir Gute-Nacht-Geschichten

überstarkeFrauen vorlesen, und

dann betrittst du die Welt da

draußen und egal wie schlau,

egalwie fleißigdubist, gegen die

Statistikanzuleben ist so unfassbar

anstrengend! Ich erspare dir

die Zahlen, wie viele Frauen in

naturwissenschaftlichen Studiengängen

ausgebildet werden.

Oder Unternehmen gründen.

OderinParlamenten sitzen.

Gutes Stichwort! Lass mich

dir eine Anekdote aus dem

Jahr 2019 erzählen, aus der

Debatte im Berliner Abgeordnetenhaus

zum neuen Feiertag.

Ines Schmidt von der Linken

stand am Rednerpult und

sprach darüber, dass sie dafür

sei, dass Parlamente in Zukunft

zu gleichen Teilen mit

Männern und Frauen besetzt

werden.

Zwischenruf von rechts, wo

die AfD sitzt, mit einem Frauenanteil

von neun Prozent in

der Fraktion: „Die Frauen müssen

aber auch was leisten, so

einfach ist das!“ Worauf Frau

Schmidt kurz die Fassung verlor:

„Wat meinen Sie, dass unsere

Frauen bei den Linken

nüscht leisten? Wat ist denn

mit Ihnenlos?“

Du siehst, wie viel es 2019

noch zu tun gab. Und ich habe

noch nicht mal von Paragraf

218 gesprochen. Übrigens sind

Frauen schon vor neunzig Jahren

auf die Straße gegangen am

8. März, um für ihr Recht auf

Schwangerschaftsabbrüche zu

protestieren – apropos langwierige

Veränderungsprozesse.

Mir selbst hat der Frauentag

lange nichts bedeutet, bei uns

im Norden, wo ich groß geworden

bin, gab es Blumen zum

Muttertag. Ich habe nichts gegen

Blumen, aber jetzt, wo ich

selbst Mutter bin, hätte ich lieber

eine Politik, die Frauen die

gleichen Chancen wie Männern

verschafft. Dafür gehen

wir beide amFreitag auf die

Straße. Damit ich eine gute

Antwort habe, wenn du mich

später fragst: Und wo warst du

an dem Tag, als der Frauentag

in Berlin ein Feiertag wurde?


*

SEITE5

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Frauen-PowerimOsten:

DasDDR-Plakat zum

Frauentag 1954 strahlt

Selbstbewusstsein und

Zuversicht aus.

Lieber Streik als frei

Frauentag ist top

Ein Tagzur Erholung

Fotos: Markus Wächter (6), bpk/Deutsches Historisches Museum

Die Sozialarbeiterin

Annika Christ (28) aus

Mitte wird sicher zur

„Frauen*kampftag“-

Demo gehen. „Ich werde

auch mein kleines Kind

mit auf die Demo nehmen

und so lange mitlaufen,

wie es mit ihm geht.“

Christ findet es fast zu

einfach, dass es jetzt einen

offiziellen Feiertag gibt.

Ihr wäre es lieber gewesen,

Frauen würden an

dem Tag für ihre Rechte

in den Streik treten.

„Es ist richtig, dass der

Frauentag zum gesetzlichen

Feiertag geworden

ist“, sagt Hannelore

Wiedecke (61). Sie lebt

zwar in Brandenburg, arbeitet

aber in Berlin und

kann deshalb den freien

Tag so richtig genießen.

„Ich werde schön beim

Italiener um die Ecke essen

gehen, ein Gläschen

Wein trinken und vielleicht

einen Spaziergang

machen. So will ich den

wichtigen Tag feiern.“

Marina Zaitseva (38) lebt

seit zwei Jahren in Berlin.

Sie freut sich über den

freien Tag: „Wenn das

Wetter gut wird, möchte

ich in der Stadt spazieren

gehen und die Zeit mit

meiner Familie verbringen.

Ich will mich einfach

erholen.“ Deshalb geht

die Reinickendorferin

auch nicht auf eine Demo,

sondern wird den Tag

ganz ruhig und gemütlich

verbringen.

Umfrage: HannahSpät

Do-Mi

o

KNÜLLERANGEBOTE

ANGEBOTE GÜLTIG BIS MITTWOCH,13.03.2019

Weißwein

trocken

Es gibt etwas

NEUES

von

Kaufland

Bester Händler

in Deutschland 1

RAFFAELLO

Pralinenspezialität aus

Kokos, Milchcreme und

einer ganzen

weißen Mandel

23 St. =230-g-Packg.

(100 g=0.97)

AKTION

nur

2.22

deutsche

Vitamin D

Kulturchampignons,

braun

Kl. I

200-g-Schale

(100 g=0.70)

-30%

1.99

1.39

NIVEA

Creme- oder

Pflegedusche

versch. Sorten

je 250-ml-Fl.

(100 ml =0.48)

AUS UNSERER

KÜHLUNG

DANONE

Actimel

Joghurtdrink,

0,1 -2%Fett imMilchanteil,

versch. Sorten

je 8x100-g-Fl.

(1 kg =2.35)

-11%

1.35

1.19

AKTION

nur

1.88

MAYBACH

Weißweine

Qualitätsweine,

Pfalz, z. B. Riesling

trocken: ausgewogen,

fein, angenehme

Fruchtnote

je 0,75-l-Fl.

(1 l=3.99)

-33%

4.49

2.99

LENOR

Voll- oder

Colorwaschmittel

versch. Sorten, Pulver

1,04 kg, flüssig 0,935 l

oder Pods 316,8 g,

=12-17 Anwendungen

je

(pro Anwendung

=0.15 -0.21)

-12%

2.85

2.49

FamilienMomente im Internet

Die Kaufland FamilienMomente sind der Wegbegleiter

auf Ihrer gemeinsamen Reise als Familie. Aufunserer

Internetseite haben wir einen Ort geschaffen, an dem

sich alles um Sie und Ihre Familie dreht –mit vielen

Ideen für Ihren bunten Alltag, Tipps von unseren

Experten und regelmäßigen Aktionen.

Nehmen Sie sich einen Moment –entdecken Sie

kaufland.de/familienmomente und profitieren

Sie dauerhaft von Vorteilen für die ganze Familie.

Sie erwarten

Nachwuchs?

Hier kommt unsere

GRATIS-

WILLKOMMENS-

Box

Jetzt registrieren,

GRATIS-WILLKOMMENS-

Box

sichern und dauerhaft von

Vorteilen profitieren

kaufland.de/

familienmomente

*Aktionsware kann aufgrund begrenzter Vorratsmengen bereits imLaufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat

reicht. Alle Artikel

ohne Deko. Abbildungen ähnlich. Irrtum vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung. Firma und Anschrift unserer Vertriebsgesellschaften finden Sie unter kaufland.de bei der Filialauswahl oder mittels

unserer Service-Nummer 0800 /1528352. 1 Bei der Onlineverbraucherumfrage „Händler des Jahres 2018/2019“ in Deutschland, durchgeführt von Q&A Research BV, wählten deutsche Verbraucher die

besten Handelsketten in verschiedenen Kategorien wie bspw. Preisniveau, Aktionen und Angebote, Produktqualität, Service etc. Insgesamt wurden 229.855 Bewertungen abgegeben. Die Umfrage fand

zwischen dem 15.05. -03.09.2018 statt. Kaufland hat inder Kategorie Supermärkte im stationären Handel den ersten Platz erreicht. Mehr Informationen unter haendlerdesjahres.de

Weitere tolle Angebote

unter kaufland.de


**

BERLIN

Senat warnt

Im Palast der

Neue Betrugs-Masche: Falsches

Finanzamt zockt Berliner ab

SEITE 10

DER

ROTE

TEPPICH

Ehre, wemEhregebührt!

Sören Benn

(Die Linke)

ist Bürgermeister

in

Pankow.

Foto: zvg

Pankow zeigt Flagge. Zu

Beginn der Internationalen

Wochen gegen Rassismus

lässt Bezirksbürgermeister

Sören Benn (50) am

kommenden Montag, den

11. März 2019, eine neue

Fahne gegen Rassismus hissen.

In Kooperation mit

dem Künstlerinnen-Kollektiv

migrantas und zahlreichen

Pankower Partnern

wurde das Motiv für die

neue Fahne ausgewählt.

Zum ersten Mal wird sie am

Montag bei der Eröffnungsveranstaltung

in der Heinrich-Böll-Bibliothek

in der

Greifswalder Straße zu sehen

sein. Künftig soll das

Zeichen für Menschenrechte

jedes Jahr am Pankower

Rathaus gehisst werden.

„Außerdem sollen alle

Pankower Akteure die

Möglichkeit haben, ’ihre’

Fahne, an deren Auswahl

sie beteiligt waren, für Aktionen

gegen Rassismus

auszuleihen“, sagt Sören

Benn (Linke). Die Internationalen

Wochen gegen

Rassismus starten am Montag

mit einem Konzert von

Sinti Swing Berlin &Karsten

Troyke.

Im Palast der

DasBerliner Festspielhaus zeigt sich für

drei Tage als „Erichs Lampenladen“.

Der KURIER sah sich in dem Nachbau um

Von

NORBERT KOCH-KLAUCKE

Berlin – Vor gut zehn Jahren

wurde er im Ostteil abgerissen.

Nun ist der Palast der

Republik wieder da. Das

Haus der Berliner Festspiele

im gutbürgerlichen Weststadtteil

Wilmersdorf präsentiert

sich ab Freitag für

ein dreitägiges Kunstprojekt

als Mini-Ausgabe von „Erichs

Lampenladen“. Wie weit der

„Replik-Palast“ dem Original

ähnelt? Der KURIER nahm

ihn vorab unter die Lupe.

So riesig wie einst der Palast

war, ist die wieder erstandene

Version an der Schaperstraße

nicht. Das Festspielhaus wirkt

mit 7400 Quadratmetern eher

wie ein kleiner Bruder. Der

echte Palast breitete sich auf

15300 Quadratmetern aus, war

gut dreimal so hoch. Dennoch,

die Illusion ist gelungen.

Mit seiner Kasten-Form ähnelt

das Festspielhaus dem 1976

eröffneten Palast der Republik.

Die mit Bronzefolie überklebten

Fenster ahmen genau die

Original-Fassade nach. Auch

das DDR-Wappen, wie es ohne

Hammer und Zirkel am Ende

am Palast hing, ist in einer Mini-Version

(3,60 Meter Durchmesser)

zu sehen.

Doch geht man durch den

Eingang des Nachbaus, fehlt

der Glanz und Prunk, der einst

den Besucher im echten „Palazzo

Prozzo“ empfing. Das Foyer

präsentiert sich mit holzverkleideten

Wänden und Ausleg-

ware statt im edlem Marmor.

An die berühmte „Gläsernen

Blume“ erinnert nichts.

Auch die Nachahmung der

prächtigen Kugel-Hängeleuchten

fällt

recht mickrig

aus. Sie sorgten

einst für den

Spitznamen

„Erichs Lampenladen“.

Da

es die echten

Lampen nicht

mehr gibt, wurden

moderne,

recht schlichte

Hängelampen gekauft. Etwa 20

an der Zahl. Im Palast der Republik

hingen Hunderte Prunkleuchten.

Es geht im Replik-Palast

schlicht zu. Im Original saß das

DDR-Volk in bequemen, roten

Ledersesseln, im Nachbau sitzt

man nun auf Stoffstühlen. Dass

die 16 Palast-Gemälde großer

DDR-Meister fehlen, ist weniger

tragisch. Dafür gibt es ein

Wimmelbild mit Promis von

Stalin, Honecker bis Udo Lindenberg.

Letzterer trat 1983 im

Palast im Großen Saal auf, der

4000 Plätze hatte. Auch der

2006 wurde das

DDR-Wappen

vomPalast

entfernt.Als

Kopie wird es

am Festspielhaus

gezeigt.

Dasprunkvolle Palast-Foyermit

„Gläserner Blume“ und Gemälden.

Nachbau hat einen großen Saal,

aber nur 1000 Sitze. Aber es

gibt eine Bar, an der man sich

fast genauso wohlfühlt wie

einst in denen, die in „Erichs

Lampenladen“ waren.

Festspielhaus-Chef Thomas

Oberender geht es mit dem Projekt

nicht darum, vom 8. bis 10.

März eine originalgetreue Palast-Kopie

zu zeigen. Er will an

Im Nachbau findet der Reporter ein

tolles Promi-Wimmelbild.

den Palast erinnern. „Es geht

um DDR-Geschichte, nicht um

Ostalgie“, sagt er. In Diskussionsrunden,

Aufführungen, Filmen

steht die politische Wende

1989 im Mittelpunkt. Abends

gibt es Konzerte. Das Drei-Tageticket

kostet 27 Euro. Am

Sonntag ist der Palast-Eintritt

von 15 bis 18 Uhr frei.

Infos: www.berlinerfestspiele.de

Das komplette Programm

kostenloser Veranstaltungen

in Pankow finden Sie

unter:

https://www.berlin.de/

stadtbibliothek-pankow/

aktuelles/veranstaltungen

Fragen?

Wünsche?

Tipps?

Redaktion: Tel. 030/63 33 11 456

(Mo.–Fr. 10–18 Uhr)

10969 Berlin, Alte Jakobstraße 105

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Abo-Service: Tel. 030/232777

Blick auf den Palast

der Republik.Diese

Aufnahme entstand im

Jahre1985.


**

Neuer Stromausfall am Alex

Experten besorgt: Berlin ist nicht

auf Katastrophen vorbereitet

SEITE 18

SEITE7

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Replik

KURIER-Reporter

NorbertKoch-

Klauckesieht

sich die Palast-

Version vom

Festspielhaus an.

Die Prunkleuchten gaben einst dem Palast der Republik den Spitznamen

„Erichs Lampenladen“. Mickrig wirken die Nachahmungen im Festspielhaus.

Fotos: Friedel, dpa, Ponizak

Musikin

meinen Ohren.

Der

SEAT Ibiza.

Jetzt schon ab 89 €mtl. 1

ohne Anzahlung.

Alles da, um dich vorFreude tanzen zu lassen.

Der SEAT Ibiza –ausgestattet mit 6,5"-

Media-System, 15"-Leichtmetallrädern und

Klimaanlage.Bist du bereit, Spaß zu haben?

Worauf wartest du? Start moving.

1

EinPrivatLeasing-Angebot der SEATLeasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner

Straße 57,38112 Braunschweig, für Privatkunden und Finanzierungsverträge mit 24 Monaten Laufzeit. Gültig

für SEAT Neuwagen ohne Leasingsonderzahlung. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches

Widerrufsrecht für Verbraucher. Beispielrechnung für den SEAT Ibiza Style 1.0 MPI, 59 kW (80 PS):

Fahrzeugpreis: 16.915,00 €zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten; Leasingsonderzahlung:

0,00 €;Nettodarlehensbetrag: 12.221,09 €; Sollzinssatz (gebunden) p.a.: 2,09%; effektiver

Jahreszins: 2,09%; Laufzeit: 24 Monate; jährliche Fahrleistung: 10.000 km; 24 monatliche Leasingratenà89,00€;Gesamtbetrag:

2.136,00 €; Angebot gültig bis 31.03.2019 bei allen teilnehmenden

SEATPartnern.

seat.de/ibiza

Kraftstoffverbrauch SEATIbizaStyle1.0 MPI, 59 kW (80 PS): innerorts 6,1, außerorts 4,3, kombiniert5,0

l/100km; CO 2-Emissionen: kombiniert112 g/km;CO 2-Effizienzklasse: C. WeitereInformationen

bei deinem SEATPartner und unter www.seat.de.Abbildung zeigt Sonderausstattung.


8 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019 ***

NACHRICHTEN

Preis für vonTrotta

Das Geheimnis des Florian R.

Berlin –Die Regisseurin

Margarethe von Trotta (Die

bleierne Zeit) bekommt den

Ehrenpreis der Deutschen

Filmakademie. Die 77-Jährige

wird für ihre „herausragenden

Verdienste um

den deutschen Film“ geehrt,

so die Akademie. Die

Auszeichnung wird Anfang

Mai beim Deutschen Filmpreis

in Berlin vergeben.

Kein Streik bis Dienstag

Berlin –Inden laufenden

BVG-Tarifverhandlungen

wird es zunächst keine weiteren

Warnstreiks geben.

Am Dienstag treffe sich die

Tarifkommission der Gewerkschaftsseite

und prüfe

die vorliegenden Papiere

der Arbeitgeberseite, teilte

Verdi mit. Bis dahin werde

es keine Warnstreiks geben.

Brunnen-Pflege

Berlin –Mehr als 300

Brunnen schmücken die öffentlichen

Plätze und Parks

in der Hauptstadt. Für deren

Unterhalt waren bisher

die Bezirke zuständig. Zukünftig

werden sich aber

die Berliner Wasserbetriebe

um die Brunnen-Pflege

kümmern, wie die Wasserbetriebe

und das Land jetzt

vereinbarten.

Defizite an Schulen

Berlin –Vor allem Brennpunkt-Schulen

haben in der

Hauptstadt mit Lehrermangel

und Unterrichtsausfall

zu kämpfen. Das ergab

eine Studie des Wissenschaftszentrums

für Sozialforschung

(WZB).

ARCHE NOAH

Fiorino ... wurde gefunden.

Der schmucke Kater ist zutraulich,

aber auch selbstbewusst

und eigenwillig. Er

möchte bei katzenerfahrenen

Menschen leben und

nicht auf seinen geliebten

Freigang verzichten.

Vermittlungs-Nr. 19/166

Tierheim Berlin,

Hausvaterweg 39, 13057 Berlin,

Telefon: 030/768880,

www.tierschutz-berlin.de

Die Tiervermittlung ist geöffnet:

Mittwoch–Sonntag 13–16 Uhr

Foto: dpa

Foto: Tierheim Berlin

Wohin

fuhr

er,als

Rebecca

verschwand?

Polizei sucht nach Zeugen, die den Schwager

der 15-Jährigen in seinem roten Auto sahen

Von

ALEXANDER SCHMALZ

Berlin – Die Schlinge zieht

sich langsam zu. Weil Florian

R. (27) beharrlich schweigt,

haben Polizei und Staatsanwaltschaft

jetzt den Druck

auf den Verdächtigen massiv

erhöht. Gestern hat die Polizei

Fotos von Rebeccas

Schwager und einem himbeerfarbenen

Renault Twingo

veröffentlicht. Die Ermittler

sind sich sicher, dass

der Verdächtige am Tag von

Rebeccas Verschwinden mit

dem Auto in Brandenburg

unterwegs war.

Der Leiter der ermittelnden

Mordkommission, Michael

Hoffmann, begründete gestern

Abend in der ZDF-Sendung

„Aktenzeichen XY ... ungelöst,

warum die Polizei Florian R.

für tatverdächtig hält. Man

gehe von einem Tötungsdelikt

aus. Hoffmann: „Wenn wir die

allgemeinen Ermittlungen

übereinanderlegen, hierbei

auch das Telefonverhalten von

Rebecca beachten, und die Auswertung

der Routerdaten aus

dem Haus des Schwagers, kommen

wir zu dem Schluss, dass

Rebecca das Haus des Schwagers

nicht verlassen haben

dürfte. Wenn wir dies voraussetzen,

dann war der Schwager

mit ihr allein zur fraglichen

Tatzeit in diesem Haus.“

Fotos: Polizei

Mit diesem Renault Twingo

warRebeccas Schwager

in Richtung Frankfurt/Oder

unterwegs. Unten: Diese

Kameraerfasste das Auto.

Hotelkoch Florian R.:

Mit diesen Fotos erhofft

sich die Polizei Hinweise

zum Aufenthaltsort

vonRebecca.

Auch ein Kleinwagen wird

bei der Suche nach der vermissten

Rebecca immer wichtiger

für die Ermittler. Über die automatische

Kennzeichenerfassung

(KESY) der Brandenburger

Polizei wurde das Auto von

Florian R. und seiner Lebensgefährtin

direkt nach Rebeccas

Verschwinden durch eine Verkehrsüberwachungsanlage

auf

der A12erfasst. Laut Staatsanwaltschaft

war der Renault am

18. Februar um 10.47 Uhr zwischen

Berlin und Frankfurt/Oder

gefilmt worden. Außerdem

fuhr der auffällige

Twingo auch am darauffolgenden

Tag um 22.39 Uhr an

der selben Stelle vorbei. KESY

erhebt Daten zur Gefahrenabwehr

und um zur Fahndung

ausgeschriebene Fahrzeuge zu

erkennen. Kennzeichen anderer

Fahrzeuge werden gelöscht.

Die Daten können aber nach einem

richterlichen Beschluss

erneut gesichtet werden. Davon

machte die Polizei jetzt Gebrauch.

Nach KURIER-Informationen

wurde der Renault

kurz hinter dem Dreieck

Spreeau an der Abfahrt Friedersdorf

erfasst. Unklar sei, ob

er dort von der Autobahn abfuhr

oder auf ihr blieb. Die Stelle

ist etwa 35 Minuten vom

Wohnhaus des Verdächtigen in

Britz entfernt. Dort hatte Rebecca

vor ihrem Verschwinden

vor über zwei Wochen übernachtet.

Da das an der Autobahnbrücke

installierte Gerät Fahrzeuge

nur von hinten erfasst, sei

bisher nicht eindeutig klar, wer

an den beiden Tagen am Steuer

saß, heißt es aus Ermittlerkreisen.

Offiziell heißt es bei der

Polizei dagegen, dass zu den genannten

Zeiten allein Florian R.

Zugriff auf den Renault Twingo

hatte. Er sitzt wegen des Ver-


***

BERLIN 9

DDR-Geschichte

Hübner: Mit 15 Jahren spürte ich die Enge

Berlin –Für den Schauspieler

Charly Hübner (46, „Polizeiruf

110“) kam die Wende „zur

richtigen Zeit“. Wie er dem

ZEITmagazin sagte, war seine

Kindheit in der DDR zwar

idyllisch, mit 15 habe er aber

die Enge gespürt. „Ich bekam

mit, dass Menschen flüchteten

oder ausgewiesen wurden und

nicht frei reisen konnten.“ Der

Fall der Mauerund die Wende

hätten ihm neue Möglichkeiten

eröffnet –und das im passenden

Augenblick: Kurz zuvor

habe er sich wegen Herzproblemen

von dem Wunsch

verabschieden müssen, Profihandballer

zu werden. Es sei

ihm sehr schwer gefallen, das

zu akzeptieren. Nach der

Wende hätten ihn dann Bekannte

in die Theaterkantine

mitgeschleppt. „Ich entdeckte

eine Welt, in der ich über Sprache

und Gedanken Wege in

neue Räume finden konnte.“

Foto: dpa

ALLE SIND

#DABEI

Faserspuren dieser Fleecedecke

wurden im Kofferraum des Twingo

gefunden. Sie verschwand

zusammen mit Rebecca.

dachts des Totschlags seit

Montagabend in U-Haft. In

dem Renault, den der Verdächtige

und seine Lebensgefährtin

zusammen nutzten,

haben Kriminaltechniker

Haare von Rebecca und

Faserspuren einer Fleecedecke

im Kofferraum gefunden.

Rebeccas Vater

meinte dazu gegenüber

dem Sender RTL, dass es

dafür eine einfache Erklärung

gäbe. „Die Haare sind

garantiert vom Vortag, weil

unsere Tochter mit ihrer

Nichte im Auto gespielt

hat“, so Bernd R. Die Decke

war zusammen mit Rebecca

verschwunden.

Die Ermittler veröffentlichten

gestern Fotos von

Florian R., der als Koch in einem

Hotel am Kurfürstendamm

arbeitete. Mit Hilfe

der Bilder erhoffen sich die

Ermittler Hinweise von

Zeugen, die den Mann an

beiden Tagen in dem Auto

gesehen haben könnten. Zu

RTL sagte Bernd R.: „Die

ganze Nummer hängt mit einer

anderen Sache zusammen,

die ich aber nicht sagen

darf und ich hoffe, dass

sich das jetzt aufklärt.“ Rebeccas

Vater fordert seinen

Schwiegersohn auf, endlich

sein Schweigen zu brechen,

„damit die ganze Suche in

eine andere Richtung geht –

und zwar in die Richtige.“

ALLE VERTRÄGE – EINPREIS:

19,95€ * mtl.

•Alle MagentaMobil Verträge

•Alle MagentaZuhause Verträge auch mit MagentaTV

•Gilt für alle Telekom Kunden und alle, die es noch werden wollen.

NUR FÜR

KURZE

ZEIT

In Ihrem TelekomShop,unter www.telekom.de oder 0800 33 03000

*Aktion gilt bis zum 16.04.2019. MagentaZuhause (MZ) S, M, Lund XL kosten für Breitband-Neukunden in den ersten 6Monaten jeweils 19,95 €/Monat. Danach kostet

MZ S34,95 €/Monat, MZ M39,95 €/Monat, MZ L44,95 €/Monat und MZ XL 54,95 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Bei

Buchung von MZ M, Loder XL erfolgt zusätzlich eine Router-Gutschrift i.H.v.100 €bei Miete eines Routers (Endgeräte-Service-Paket ab 4,95 €/Monat, 12 Monate Mindestvertragslaufzeit

[MVLZ]). Der Aufpreis für MagentaTVbeträgt ab dem 7. Monatjeweils 9,95 €/Monat, bei MZ Sabdem 25. Monat 14,95 €/Monat(inkl. 4,95 €/Monat

für den UHD-Receiver). MVLZ für MZ/MagentaTV 24Monate. MZist in fast allen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit.

Bestandskunden, die ein Upgrade auf MZ M, Loder XL mit neuer MVLZ beauftragen, zahlen fürMZinden ersten 3Monaten19,95 €. Der Aufpreis für MagentaTVbeträgt

9,95 €/Monat, ab dem 25. Monat14,95 €/Monat(inkl. 4,95 €/Monatfür den UHD-Receiver). Zusätzlicherfolgt eine TV-Gutschriftvon 60 €. MagentaMobil (MM) kostet für

Neukunden in den ersten 3Monaten19,95 €/Monat, danachab19,95 €/Monat, z.B. für MM XS ohne Smartphone.Bereitstellungspreis 39,95 €. Bestandskunden, die zu

einer Vertragsverlängerung berechtigt sind und gleichzeitig in einen höheren Tarif wechseln, zahlen in den ersten 3Monaten 19,95 €/Monat, danach ab36,95 €/Monat,

z.B. für MM S. MVLZ jeweils 24 Monate. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.


10 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019 *

Falsches Finanzamt

Foto: Imago

Telefon-Gauner

geben sich als

Finanzbeamte aus.

Von

MIKE WILMS

Berlin – Der Senat warnt vor

einer neuen Betrugsmasche:

Dreiste Gauner rufen bei

Berlinern an und geben sich

am Telefon als Finanzamt-

Mitarbeiter aus. Sie drohen

den Opfern mit Sperrung des

Bank-Kontos und verlangen

die Überweisung von Geld.

Am besten einfach auflegen!

Die Betrüger sind ausgefuchst.

Wenn sie anrufen, erscheint ei-

ne echte Telefonnummer des

Finanzamts Neukölln oder einer

anderen Behörde auf dem

Display. Das muss man erst mal

technisch hinbekommen. „Die

Anrufenden fordern zu einer

Zahlung auf und drohen, dass

bei Nichtzahlung das Konto der

Betroffenen oder der Angehörigen

gesperrt wird“, heißt es

jetzt in einer Warnung der Finanzverwaltung.

Die Anrufer

drohen auch mit staatsanwaltlichen

Ermittlungen und Strafen.

Die Betrüger gehen nicht in

jedem Gespräch gleich vor. Mal

sagen sie, sie seien Mitarbeiter

zockt Berliner ab

Betrüger rufen an und verlangen Geld-Überweisungen

des Finanzamts Neukölln, mal

geben sie sich als Rechtsanwälte

oder Beauftragte des Finanzamts

aus. Wer einen Anruf dieser

Art bekommt, kann laut Finanzverwaltung

sofort wissen,

dass es ein Trick-Anruf ist.

Denn: „Das Finanzamt beauftragt

keine Rechtsanwälte oder

andere Personen und Firmen.“

Hinzu kommt, dass Zahlungsaufforderungen

vom Finanzamt

immer schriftlich erfolgen.

Wie viele Berliner bisher Opfer

der Masche geworden sind,

konnte die Finanzverwaltung

auf Anfrage nicht genau sagen.

Das Berliner IT-Dienstleistungszentrum

habe Alarm geschlagen

und darauf hingewiesen,

dass es vermehrt Anrufe zu

dem Problem gebe.

Die Finanzverwaltung warnt

alle Berliner davor, sich von

Trickbetrügern in Gespräche

über „persönliche oder finanzielle

Verhältnisse“ verwickeln

zu lassen. Grundsätzlich sollte

man am Telefon nicht über

Bankkonten oder Steuerfragen

sprechen. Wer das Gefühl bekommt,

einen Betrüger an der

Strippe zu haben, sollte das Telefonat

rasch beenden und die

Sache der Polizei und dem zuständigen

Finanzamt melden.

In der Vergangenheit hatten

sich Telefon-Betrüger schon als

Berliner Polizisten, Mitarbeiter

der Rentenversicherung oder

von Computer-Konzernen ausgegeben.

Verbraucherschützer

raten dringend, nie Passwörter

oder Kontodaten preiszugeben

–auch nicht zum Abgleich. Und

wenn vermeintliche Techniker

vor der Haustür stehen und Zugang

zum Computer verlangen:

Nicht reinlassen!

Fotos: Facebook/Tierpark Berlin

Beim Eisbärchen

geht’s rund

Schlussmit Schmusen: Die Kleine

spielt jetzt mit Mama Höhlen-Fußball

Berlin – Wird das kleine Eisbären-Mädchen

aus dem Tierpark

eines Tages ein Fußball-Star?

Auf dem aktuellen Video ist die

Kleine bereits als eine wahre

Ball-Künstlerin zu sehen.

So wie es aussieht, zeigt das

Jungtier nun ganz andereInteressen,

als ständig nur mit Mama

Tonja zu kuscheln und zu

schmusen. Kaum bekam die

Kleine einen Ball von den Tierpflegern,

verwandelte das Eisbärchen

die Wurfhöhle in ein

Fußballfeld. Pausenlos jagte es

dem Ball hinterher, versuchte

nach ihm zu schnappen. Tonjas

Versuche, die Tochter am

Schopf zu packen, um sie endlich

einmal vom Ball wegzubekommen,

schlugen fehl. Also

musste am Ende die coole Eisbärenmama

sogar mitspielen.

Die Ball-Künste der Kleinen

kamen besonders bei Hertha

BSC gut an. Schließlich bewirbt

sich der Fußballverein um die

Patenschaft für das Eisbären-

Baby.„Ganzschön talentiert, die

Kleine. Eindeutig ’ne Herthanerin“,

twitterte Hertha BSC. Und

Vereins-Manager Michael

Preetz denkt schon daran, das

Eisbären-Baby in die Mannschaft

aufzunehmen. „Angebot

liegt dem Tierpark vor! Mal sehen,

ob es der erste Transfer für

die neue Saison wird“, scherzte

Preetz auf Twitter. NKK


8. MÄRZ | IN SCHÖNEFELD

EINKAUFEN AM FEIERTAG

EINE ROSE UND EIN GLAS PROSECCO FÜRJEDEDAME GRATIS (SOLANGE DERVORRATREICHT)

10. MÄRZ | 12–18 UHR* | IN SCHÖNEBERG &LICHTENBERG:

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

*BERATUNG&VERKAUF AB 13 UHR

Ladies

Day


IN

SCHÖNEBERG &LICHTENBERG

SA-SO, 9.-10. MÄRZ

ALLESGUTEZUMFRAUENTAG!

IN SCHÖNEBERG

♥PROSECCO-BAR♥BEAUTY-ANGEBOTE♥

♥3D-BODYSCAN (ZUSONDERPREISEN)♥

IN LICHTENBERG

♥PROSECCO-BAR♥

♥BEAUTYLOUNGEFÜR LADYS♥

♥SHOWKOCHEN♥

BIS ZU

33%

AUF MÖBEL, KÜCHEN

UND MATRATZEN

50%

AUF GEKENNZEICHNETE WARE

BIS ZU

WEGEN NEUORGANISATION

DER LOGISTIK

GROSSER

ABVERKAUF

AUFDEN

SONDERFLÄCHEN!

R

V

Höffner Möbelgesellschaft Lichtenberg

GmbH&Co.KGLandsberger Allee320

10365Berlin,Tel. 030/5 46 06-0

HöffnerMöbelgesellschaft GmbH&Co. KG

Berlin-Schöneberg Sachsendamm20

10829Berlin,Tel. 030/46 04-0

Höffner Möbelgesellschaft GmbH&Co. KG

Schönefeld/Berlin Am Rondell 1

12529 Schönefeld, Tel. 030/37 444-40

Öffnungszeiten:

Mo-Sa 10-20Uhr (Schöneberg &Lichtenberg)

Mo-Sa 10-19Uhr (Schönefeld), www.hoeffner.de

R) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind alle Artikel aus der Elektroabteilung, Gutscheine und Bücher.Alle an der Aktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet.

Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind als Dauertiefpreis gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Gültig für

Neukäufe. Gültig bis einschließlich 12.03.2019. V) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind Möbel, Küchen, Matratzen, Gutscheine, Bücher,alle Artikel aus der Elektroabteilung (nicht ausgenommen sind Leuchten) und Artikel der Marken Wesco, Silit, WMF,Lifetime, Emsa

und Joop. Es sind keine weiteren Rabatte möglich. Alle an der Aktion teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet. Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen.

Weiterhin ausgenommen sind als Dauertiefpreis gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar.Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Gültig für Neukäufe. Gültig bis einschließlich 12.03.2019.

EINKAUFSGUTSCHEIN

GÜLTIG IM FACHMARKT

GESCHENKT

Kauf vonArtikelnabeinem

2)

50€Beim

Einkaufswert von100€

2) Ausgenommen von dieser Rabattaktion sind Möbel, Küchen, Matratzen, Gutscheine, Bücher, alle Artikel aus der Elektroabteilung (nicht ausgenommen sind Leuchten) und Artikel der Marken Wesco, Silit, WMF, Lifetime, Emsa und Joop. Alle an der Aktion

teilnehmenden Artikel im Online-Shop und in den Prospektbeilagen werden im Aktionszeitraum bereits reduziert angezeigt und gekennzeichnet. Aktuelle Prospekte sind unter www.hoeffner.de einzusehen. Weiterhin ausgenommen sind als Dauertiefpreis

gekennzeichnete Artikel. Nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Kundenkartenrabatt ist bereits enthalten. Barauszahlungen nicht möglich. Pro Haushalt und Einkauf nur ein Gutschein einlösbar. Gültig für Neukäufe. Gültig vom 01.03. bis 02.04.2019.


12 BERLIN **

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Am 17. Oktober 1987 überfielen

Neonazis ein Punkkonzert

in der Zionskirche. Die DDR

verharmloste den Vorfall und

sprach von Rowdys. Statisten

stellten das Konzert jetzt nach.

Foto: imago, Wächter,Erik Weiss, Mathias Bothor

Jahrzehntelang verschwiegen

Von

STEFAN STRAUß

Gott hat keinen Platz in

der Kirche, nicht an

diesem Abend vor

zwei Tagen. Ein Pulk Punks

steht um das Kreuz herum,

die Luft ist verqualmt, viele

rauchen. Vor dem Altar

spielt eine Band. Schlagzeug,

Gitarren, Gesang. „No God

anymore“ heißt der Song der

Berliner Band Element of

Crime. Es gibt keinen Gott

mehr. Die Zuschauer tanzen

und brüllen „Zugabe“. Ein

Punkkonzert in der Kirche.

In der DDR war das keine

Seltenheit.

Doch die Szenerie in der Zionskirche

ist eine Wiederholung,

inszeniert für das ZDF.

Die Punks sind Statisten. Die

Filmemacher haben die Zionskirche

einen Abend lang

gemietet, um einen Vorfall

nachzuspielen, der sich am

17. Oktober 1987 in Ost-Berlin

ereignet hatte. Eine Gruppe

Neonazis hatte ein Punkkonzert

mit der Ost-Berliner

AlsDDR-Nazisdie

Zionskirche stürmten

ZDF dreht den Überfall von 1987 für einen Dreiteiler nach

Vonlinks nach rechts: Jonathan

Berlin, Nadja Uhl, Oliver Masucci

und Michelangelo Fortuzzi.

Band Die Firma und der

West-Berliner Band Element

of Crime überfallen. In der

Kirche waren etwa 2000 Besucher.

Die Neonazis brüllen

„Kommunistenschweine“,

„Juden raus“ und „Heil Hitler“.

Sie verprügeln Zuschauer,

manche werden verletzt.

„Man kann sich nicht vorstellen,

was passiert wäre,

wenn es eine Panik gegeben

hätte“, erinnert sich Sven Regener

von Element of Crime.

„Da hätte es viele Tote gegeben.“

Die westdeutschen

Medien berichteten ausführlich

über den Vorfall, Zeitungen

in der DDR nur wenig.

Dort wurde der Überfall verharmlost

dargestellt, von

Neonazis sprach niemand,

schon gar nicht von einer

rechtsextremen Szene. In

den Zeitungen stand, wegen

der schweren Ausschreitungen

in der Zionskirche seien

die Angeklagten zu Haftstrafen

von bis zu vier Jahren

verurteilt worden. Von Rowdys

ist die Rede, die faschistisch-terroristische

Parolen

gebrüllt hätten.

Der Filmregisseur Konrad

Weiß schrieb im März 1989,

der sozialistische deutsche

Staat sei auf dem rechten Auge

blind. Neonazis durfte es

in der DDR, dem antifaschistischen

Staat, offiziell nicht

geben. Dabei hatten die Behörden

etwa 15 000 Neonazis

im Blick, darunter etwa

1000 Gewaltbereite.

Das ZDF rekonstruiert den

Überfall jetzt in einem historischen

Dreiteiler, den der

Sender im Herbst, zum 30.

Jahrestages des Mauerfalls,

zeigen wird. Der Schweizer

Michael Krummenacher

führt Regie und Schauspielerin

Nadja Uhl, 1972 in Stralsund

geboren, gehört zu den

wenigen am Film Beteiligten,

die in der DDR gelebt haben.

Die 46-Jährige erzählt, sie

habe als Teenie selbst Punkrockkonzerte

besucht. Ihre

Mutter habe sie mit dem Trabi

zu Konzerten gefahren,

zum Beispiel zur Band Die

Skeptiker. Nadja Uhl sagt, sie

habe großen Respekt vor all

denen, die wegen ihrer politischen

Überzeugung in der

DDR inhaftiert wurden und

die es gewagt haben, ihr Leben

zu ruinieren. Sie sagt:

„Diesen Menschen möchte

ich mit diesem Film ein

Denkmal setzen“.


Kaufland Berlin-Haselhorst

Am Juliusturm 40 -46

Öffnungszeiten:

Mo. –Fr.,7.00 –24.00 Uhr; Sa. 7.00 –23.30 Uhr

ANGEBOTE GÜLTIG BIS MITTWOCH, 13.03.2019 NUR IN BERLIN-HASELHORST

italienische

Tafeläpfel Pink Lady

Sorte: »Cripps Pink«,

Geschmack: süß-säuerlich, Kl. I

kg

-40%

2.49

1.49

AUS UNSERER

WURSTTHEKE

MAGO

Berliner Schinkenknacker

im Saitling, knackig im Biss,

zum warm &kalt essen

100 g

-44%

1.59

0.89

MEGGLE

Joghurt- oder Alpenbutter

joghurtleichter oder

rahmig-zarter Buttergenuss

je 250-g-Stück

(100 g=0.62)

-32%

2.29

1.55

AUS UNSERER

KÜHLUNG

BERGADER

Almkäse oder Bavaria Blu

Weichkäse, Doppelrahmstufe

oder 70 %Fett i.Tr.

je 175-g-Packg.

(100 g=0.86)

-40%

2.49

1.49

LORENZ

Saltletts

Laugensticks mit Meersalz

250-g-Packg.

(100 g=0.34)

1/2 PREIS

1.69

0.84

NESCAFÉ

Dolce Gusto Kapseln

versch. Sorten,

je 8x2oder 16Stück

je 96 -256-g-Packg.

(100 g=1.35 -3.59)

-26%

4.69

3.44

K-CLASSIC

Cola, Cola-Mix

oder Limonade

versch. Sorten,

z. T. koffeinhaltig

(+ 0.25 Pfand)

je 1,5-l-PET-Fl.

(1 l=0.20)

-25%

0.39

0.29

ALASIA PERLE

Mineralwasser

spritzig oder medium

(+ 3.30 Pfand)

je Ka.12x1-l-PET-Fl.

(1 l=0.20)

-20%

3.00

2.40

Weitere tolle

Angebote

unter kaufland.de

*Aktionsware kann aufgrund begrenzter Vorratsmengen bereits im Laufe des ersten Angebotstages ausverkauft sein. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht.

Alle Artikel ohne Deko. Abbildungen ähnlich. Irrtum vorbehalten. Für Druckfehler keine Haftung. Firma und Anschrift unserer Vertriebsgesellschaften finden Sie unter kaufland.de bei der

Filialauswahl oder mittels unserer Service-Nummer 0800 /1528352.


14 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Marion Hartwig

und Ehemann

Ralf,der nicht

nur privat,

sondern auch

bei der Arbeit

an ihrer

Seite ist.

Fotos: Andreas Klug, zVg

Blinde Fotografin

Die Kamera istihr Auge

Marion Hartwig (68) kann nicht mehr sehen –trotzdem verewigt sie ihreUmwelt in Bildern

Von

KERSTIN HENSE

Schöneberg – Sie hält eine Taschenlampe

in ihrer Hand.

Mit der malt Marion Hartwig

ein Bild wie mit einem Pinsel,

auch wenn sie es selbst nicht

sehen kann. Sie arbeitet ineinem

Fotostudio für blinde Fotografen

in Schöneberg und

kann sich in ihr Gegenüber

einfühlen.

Marion Hartwig kann fotografieren,

obwohl sie auf beiden

Augen erblindet ist. Das klingt

wie ein Widerspruch, ist es aber

nicht. Ihre Bilder entstehen per

Light Painting. Bei dieser Technik,

die in Amerika weit verbreitet

ist, werden mit Langzeitbelichtung

Aufnahmen im Dunkeln

gemachtund mit einer oder

verschiedenen Lichtquellen gegen

die Kamera geleuchtet, damit

Linien entstehen können.

Die Fotografie hat Marion

Hartwig geholfen, mit ihrem

schweren Schicksal fertig zu

werden. „Ich hatte wieder eine

Aufgabe und konnte interessan-

te Menschen treffen“, sagt die

Rentnerin.Sie verlor ihr Augenlicht

mit Anfang 40. Ein Arzt

diagnostizierte ihr, als sie noch

ein Kind war, eine erbliche Augenerkrankung

(Retinitis Pigmentosa),

bei der es zum Absterben

der Netzhaut kommt.

Die Bilder haben die Dunkelheit

verdrängt. Marion Hartwig

ist bei der Arbeit sehr konzentriert.

Ganz sanft tastet sie mit

ihren Händen das Model vor jedem

Porträt erst einmal vom

Kopf bis zu den Füßen ab. „Ich

muss ein Gefühl für den Menschen

bekommen, der vor mir

sitzt, weil ich ihn ja nicht sehen

kann“, sagt sie. Sie kann im Gegensatz

zu anderen Blinden

noch einzelne Konturen sehen.

Ob jemand helle oder dunkle

Haare hat kann MarionHartwig

noch erkennen.

Im Fotostudio für blinde Fotografen,das

KarstenHein (55) im

vergangenen Jahr mitgegründet

hat, arbeiten blinde und sehende

Menschen zusammen. „Fotografie

mit Blinden ist immer

Teamarbeit“, betont er. Marion

Hartwigist mit ihrem Ehemann

Ralf (69) gemeinsam im Team.

Die Werkevon Marion Hartwig und ihren Kollegen aus der Serie „Was du

nicht siehst 2“. Sie wurden in der Galerie Kungerkiez ausgestellt.

Er kann sehen und assistiert an

der Kamera.

Das Bild von Mary, so nennt sie

sich als Künstlerin, entsteht

durch die Reflexiondes Lichtes

mit der Taschenlampe. Wenn

sie zu leuchten beginnt, öffnet

ihr Mann an der Kamera den

Verschluss.Ist Mary fertig, gibt

sie ihm ein Zeichen und er

drückt auf den Auslöser. Dann

wird der Verschluss wieder geschlossen.

Die Belichtungszeit,

kann, anders wie bei herkömmlichen

Fotos, bis zu mehrere Minuten

lang sein, damit das Licht

auf den Chip kommt. Damit die

Künstlerin am Ende auch weiß,

wie ihr Werk aussieht, beschreibt

ihr Mann seiner Frau

das Bild.„Das Gesicht ist in zwei

Hälftengeteilt,eine dunkle und

eine helle. Das hast Du sehrgut

getroffen“, sagt er. Alle blinden

Fotografen im zwanzigköpfigen

Team sind wie Mary Künstler.

Auf diese Bezeichnung legt auch

Karsten Hein großen Wert. Er

sagt: „Wenn uns andere in ihrer

Unwissenheit fragen, wie wir

den armen blinden Menschen

helfen, darin finden wir uns

nicht wieder.“

Marion Hartwig war früher

Erzieherin. Zur Fotografie kam

sie über ein Fotoprojekt für blinde

Menschen an der AliceSalomon

Hochschule, wo sie Karsten

Hein vor fünf Jahren zum

ersten Mal begegnet ist. Der

ehemalige Dokumentarfilmer

und Fotograf hatte einen Fotoblog

für Blinde ins Leben gerufen

(www.bildbeschreibungen.com)

und 2011 ein Projekt gestartet,

bei dem er Blinde fotografierte.

„Blindewissen ganz wenigüber

ihr Gesicht, weil sich kaum einer

mit ihnen hinsetzt, und ihnen

beschreibt, wie sie aussehen.“

Auch Hartwig weiß nicht

mehr, wie sie aussieht. Zuletzt

hat sie sich vor etwa 25 Jahren

im Spiegel gesehen. Früher

konnte sie auch noch Auto fahren.

„Es war alles ein Abschied“,

sagt sie. Abschiede schmerzen.

Sie wollte kein Blindenabzeichen

tragen und auch nicht mit

einem Blindenstock durch Berlin

laufen, sagt sie. Sie hat sich

lange gegen ihre Krankheit gewehrt.

Erst als sie den Fußweg

mit der Straße verwechselte und

fast vor ein Auto gelaufen wäre,

musste sie sich dem Schicksal

stellen. Heute meistert es Marion

Hartwig tapfer. Ihre Bilder

helfen ihr dabei.


ZUM

GEBURTSTAG

VIELZURÜCK!

Gültig vom08.03. bis 10.03.19

Bis zu €500.-

Geburtstagsgeld!

Nurbei Kaufeines ausgewähltenAktionsprodukts.*

*Zuausgewählten Produkten

gibteseinen Coupon dazu.

10€ Coupon – für Geräte ab 99€

20€ Coupon – für Geräte ab 199€

40€ Coupon – für Geräte ab 399€

70€ Coupon – für Geräte ab 599€

100€ Coupon – für Geräte ab 799€

150€ Coupon – für Geräte ab 999€

250€ Coupon – für Geräte ab 1499€

500€ Coupon – für Geräte ab 1999€

Freitag,08.03.2019

Die Media Märkte Eiche, Waltersdorf,Potsdam,

Brandenburg und Schwedt haben für Sie geöffnet!*

*Am08.03. haben die Berliner Media Märkte aufgrund des Feiertages geschlossen.

Sonntag, 10.03. von13-18 Uhr

verkaufsoffener Sonntag in allen

Berliner Media Märkten!

Gültig vom08.03. bis 10.03.2019. Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise.

Setpreis

mit

Vertrag

1)

32 GB

Rückansicht

Inkl. i-Tunes Karte

im Wert von€25.-

iPhone 7

•4,7"Retina HD Display(11,94cm

Diagonale)

•12Megapixel Kamera, optische

Bildstabilisierung,4fach-LED

True Tone Flash und LivePhotos

•A10 FusionChip mitintegriertem

M10 Motion Coprozessor

Art.Nr.: 2175623,2176297,2176578,21

75543+1789726

mobilcom-debitel

FlatAllnetComfort

€26.99 monatlich 1)

• FLAT mobil surfen (1 GB)

• FLAT Telefonie in alle dt. Netze

• WELTWEITE Hotspot-Flat

1) Gilt bei Neuabschluss eines Mobilfunkvertrages Flat Allnet Comfort im Netz der Vodafone. Mtl.

Grundgebühr 26,99€. 24MonateMindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 39,99 €.

0,19€/SMS.Die HandyInternet Flat enthälteine max. Bandbreite von21,6 Mbit/s. Nach Verbrauch

eines Datenvolumens von1GB in einem Abrechnungszeitraum wirddie Bandbreite auf

max. 64 kbit/sbeschränkt. WeitereTarifkonditionen laut Tarifdatenblatt beziehungsweise bei

ihrem Fachberater vorOrt. Alle Preise inkl. Gesetzl. MwSt.. Anbieter: mobilcom-debitel GmbH,

Hollerstr.26, 24782 Büdelsdorf.Gültig bis zum 10.03.2019 (Art.-Nr.: 2354936)

HP 15-da1303ng

Notebook

•Intel®Core i5-8265U Prozessor

(bis zu 3,90 GHz mitIntel® Turbo-Boost-

Technik 2.0, 6MBIntel® Cache)”

•8GBArbeitsspeicher

•1TBHDD +128 GB SSDSpeicher wEGwaeg

•NVIDIA® GeForce®MX130 Grafikkarte rsthwrthj mit

4GBSpeicher

•srthjwrtjn

•Windows®10Home bereits vorinstalliert

Art. Nr.: 2517833

WD My Passport1TB

externe 2,5“ Festplatte

Art. Nr.: 2169458

JBL FLIP 3Stealth

BluetoothLautsprecher

•16WattGesamtleistung

Art. Nr.: 2472460

39.6 cm /15.6"

entspiegeltes Full HDDisplay

BRAUNSERIES7-7880CC

Herrenrasierer

Art. Nr.: 2144485

*Bei Kauf eines Produkts ausdem Flyer(Ausgabe vom28.02.2019) zwischendem 28.02.2019und dem04.03.2019 in einemMediaMarkt in Deutschland oderimMediaMarktOnlineshopgibteseinenMediaMarktCoupon in Höhevon bis zu €500,-dazu.Zwischendem 04.03.2019 und11.03.2019, vorbehaltlich

einer Verlängerung, gilt die Aktion nur in teilnehmenden Märkten sowieimMediaMarkt Onlineshop aufvon diesen individuellausgewählte und entsprechendgekennzeichneteAktionsprodukte. Couponnur einmalig bis einschließlich 31.03.2020 ab einem Mindesteinkaufswert in Höhe desCouponwerts +

€0,01einlösbar.Keine Barauszahlung. Bei Markt-Käufen wird dieCoupon-Card direkt im Markt ausgegeben, bei Online-Käufen/-Bestellungen wirdder Coupon-Codeabdem 11.04.2019per E-Mail versendet. Coupon-Cards einlösbarinMediaMärkten in Deutschland,Coupon-Codes einlösbaruntermediamarkt.

de. Warenrückgabe im Markt nurbei gleichzeitiger Rückgabe/Erstattung derCoupon-Card. Gewährleistungsansprüchebleiben hiervon unberührt. Coupon (-Card/-Code) nicht einlösbar für: Verträge mitDrittanbietern, sämtliche Download-/Content- /GamingCards,Gutschein(-karten/-boxen),

Prepaid-Aufladekarten/-Services,E-Books /Bücher,digitale Guthabenkarten, Zusatzgarantien, Lieferservice, Reparaturdienstleistungen, Fotoservice, Lebensmittel, Tchibo Cafissimo Produkte, IQOS,E-Zigaretten,Heets, Liquids und Versandkosten. Nicht kombinierbar mitanderen Aktionen und

beiOnlinekäufennichtmit anderenCoupons. Alle Informationenzur AktioninIhrem MediaMarktvor Ortsowie unterwww.mediamarkt.de/de/shop/geburtstagsgeld.html.

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, dasIntel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside,

Intel Core,Intel Inside, das „Intel Inside“-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium,

Pentium Inside, vProInside, Xeon, Xeon Phi, Xeon Inside und Intel Optane sind Marken der Intel

Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.

Am24.11.1979 eröffnete alsersterMediaMarktinDeutschlandderMediaMarktMünchen-Euroindustriepark.

20xinBerlin und Brandenburg.

Alle InformationenzuIdentität undAnschriftIhres Marktes findenSie unter www.mediamarkt.de/meinmarkt oder kostenlosunter0800/2080200.

Alles Abholpreise.

Keine Mitnahmegarantie.


16 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019 *

Tabuthema Missbrauch in der DDR

Eine neue Studie, die 100 Fallbeispiele analysiert, wirft Schlaglichter auf ein dunkles Kapitel der Geschichte

Von

STEFANIE HILDEBRANDT

Berlin – Erzieher als Sex-Gewalttäter

und Eltern, die ihre

Kinder für den Strich verkaufen:

Was sich anhört wie aus

einem Drehbuch für Gruselkrimis,

gehörte nach einer

neuen Fallstudie auch zu den

Realitäten in der DDR. Die

Unabhängige Kommission für

sexuellen Missbrauch unter

der Leitung von Dr. Christine

Bergmann legte jetzt einen

neuen Bericht vor.

Auf über 90 Seiten werden die

Schicksale von rund 100 Männern

und Frauen analysiert, die

als Kinder und Jugendliche in

der DDR sexuelle Übergriffe erlebten.

Die Untersuchung ist

nicht repräsentativ, wirft aber

Schlaglichter auf ein dunkles

Kapitel der DDR.

Missbrauch gedeiht in geschlossenen

Systemen. Das gilt

für die katholische Kirche wie

auch für die DDR. „Sexueller

Missbrauch war ein regelhaftes

Foto: Getty,Imago

„Anhörungen sind für Betroffene Anerkennung“,

so Christine Bergmann.

Element in der DDR-Heimerziehung“,

sagte Forscherin Beate

Mitzscherlich, Professorin

für Gesundheitsforschung in

Zwickau. Neben repressiven

und hierarchischen Erziehungsmethoden

habe das „moralische

Übergewicht“ in der DDR Übergriffe

begünstigt. Selbst wenn

ein Heimkind über Missbrauch

gesprochen habe, sei eine häufige

Antwort gewesen: „Du lügst

doch sowieso.“

Umso wichtiger ist es, dass Betroffene

nun Gehör finden. Sie

berichten von sexueller Gewalt

in Kinderheimen und Jugendwerkhöfen,

aber auch in Schule,

Musikschule oder bei der Pioniereisenbahn.

Doch nicht nur in den Institutionen,

auch in Familien gab es

sexualisierte Gewalt. Einen Fall

hebt Christine Bergmann als

DDR-typisch hervor. Zwei Geschwister

erlebten in der Familie

Missbrauch. Als sie flüchteten

und sich der Polizei anvertrauten,

wurden sie wieder zurück

geschickt. Bedrückend für

viele Missbrauchsopfer war,

dass ihnen auch nach dem Mauerfall

kaum jemand zuhörte.

„Die Gesellschaft hatte immer

noch das Bild von Kleinkriminellen

und Verbrechern in Jugendwerkhöfen

im Kopf“, sagt

Corinna Thalheim, Vorsitzende

der Betroffeneninitiative „Missbrauch

in DDR-Heimen“. Seit

der Heimkinderfonds 2014 für

neue Anträge geschlossen worden

sei, gebe es bis heute auf

Bundesebene keine finanziellen

Hilfen für Therapien.

Glänzende

Perspektive

Immobilienwelten

Magazin für Immobilien, Wohnen, Bauen und Design

Lesen Sie am 09.03.2019 in Ihrer Zeitung:

Wohnen am Stadtrand – Das Beste aus beiden Welten

Kurz &gut – Neues rund um den Immobiliensektor

Rechtsexperten antworten – Ihre Leserfragen zu Miete und Eigentum

Lesen Sie am 16.03.2019:

Häuserwelten – Leben inReihenhaus, Einfamilienhaus &Co.

JETZT ANZEIGE SCHALTEN!

Michael Groppel

030 2327-6594

Marcus Jürgens

030 2327-5518

E-Mail und Fax

berlin.immobilien@dumont.de, 030 2327-5261

Sexueller Missbrauch passte nicht

zur sozialistischen Propaganda.

Hochhaus-Brand

Toter Mann

gefunden

Schöneberg –Nach einem

Brand in einem achtgeschossigen

Hochhaus

in der Wendlandzeile ist

gestern eine Leiche gefunden

worden. Der leblose

Körper befand sich

laut Feuerwehr in der

Brandwohnung im dritten

Stock des Gebäudes.

Laut Polizei handelt es

sich bei dem Toten wahrscheinlich

um den Mieter

(60) der Wohnung. Ob

der Mann durch das Feuer

starb, war zunächst unklar.

Anwohner hatten

die Feuerwehr alarmiert.

Frühe Heimkehr

Storch zurück

im Spreewald

Cottbus –Der erste

Storch ist in den Spreewald

zurückgekehrt.

Pünktlich zum meteorologischen

Frühlingsanfang

am 1. März wurde er

in Klein Radden, einem

Ortsteil von Lübbenau

(Oberspreewald-Lausitz),

gesichtet. „Der

Storch ist doch sehr zeitig

in der Brutheimat, im Allgemeinen

erwarten wir

die Störche erst Ende

März“, sagt Bernd Elsner,

Geschäftsführer des

NABU Regionalverbandes

Calau.


In der Frischfleischtruhe:

vom Schwein

1-kg-Packung

17% billiger

zum Vergleich: 500-g-Packung =1,99

3,29 * 1kg

Cremissimo In der Tiefkühltruhe:

verschiedene Sorten,

z.B. Amarena Kirsch 900-ml-Schale (1 l=2,21)

oder

Bourbon Vanille

1000-ml-Schale

je Schale

39% billiger

UVP 3,29

1,99 *

ab Donnerstag, 7. März

WOCHENEND SPEZIAL

725 g

51%

billiger

Hallo

Berlin!

zum Vergleich:

UVP 500-g-Becher =1,59

1,11 *

Brotaufstrich

zum Streichen, Backen und Kochen

725-g-Becher

(1 kg =1,53)

Vorteilspackung

Aufgrunddes neuen Feiertages sind unsereAngebote

diese Woche schon ab Donnerstag erhältlich

Extra

aus original irischer Butter und

wertvollem Rapsöl

mit Meersalz oder ungesalzen,

400-g-Becher (1 kg =5,88)

je Becher

400g

32% billiger

zum Vergleich: UVP 250-g-Packung =2,19

2,35 *

Im Aktionskühlregal:

billiger

UVP 7,49

6,99 *

27%

billiger

zum Vergleich:

UVP 4Rollen =2,29

3,33 *

Kräuterlikör

Der Kräuter-Digestif

44%vol, 12x0,02-l-Flasche

(100 ml =2,91)

12er-

Pack

Küchenrollen

Design-Edition „Cupcake“

3-lagig, 8x45-Blatt-Packung

8Rollen

3,79 *

Premium

Clementinen

Spanien, Kl. I,

Premiumsorte: Queen,

große Früchte,2-kg-Steige

(1 kg =1,90)

2kg

DEUTSCHE GÄRTNERQUALITÄT

Bellis „Trios“

•3Farbenineinem Topf: Rot, Rosa und Weiß

•Höhe ca. 17 –20cminkl. 12-cm-Kulturtopf

je Pflanze

leicht schälbar

Hackfleisch

Cherryrispentomaten

500 g

Niederlande, Kl. I

(1 kg =3,58)

je Packung

Sonderpreis

1,79 * 25%

billiger

4,99 *

Heidelbeeren 200 g

Chile,Kl. I (100g=–,80)

je Packung

Sonderpreis

1,59 * 20%

billiger

Biedermeierstrauß

frisch gebunden nach Floristenart

•Verschiedene Variationen

•ca. 30 cm lang je Strauß

Erbeeren 500 g

Spanien/Marokko, Kl. I

(1 kg =2,98)

je Packung

Gültig bis 10. März Gültig bis 10. März Gültig bis 10. März

ZumFrauentag

am 8. März

1,49 * 1,49 * das ist

*Aktionsartikel stehen nur in begrenzter Anzahl und zeitlich befristet ohne Mitnahmegarantie zur Verfügung! •Alle Preise in Euro

•Auch in anderer Ausstattung erhältlich •Bei Druckfehlern keine Haftung

10/19

Sonderpreis

billig

www.norma-online.de

Die neuesten -PROSPEKTEonline

www.norma-prospekt.de

blättern

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung&Co. KG,Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg


18 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019 *

Neuer Blackout

Berlin schon

wieder

zappenduster

Neben 900

Haushalten

rund um den

Alexhatte

auch der

Neptunbrunnen

am Dienstagabend

keinen

Strom mehr.

900 Haushalte rund um den

Alexohne Strom. Experten

warnen: Berlin ist auf

größereKatastrophen nicht

ausreichend vorbereitet

Foto: dpa

Von

CHRISTIAN GEHRKE

Berlin – Die Stadt hat innerhalb

von nur zwei Wochen ihren

zweiten Blackout erlebt.

Erst fiel Ende Februar in Köpenick

für 30 Stunden der

Strom aus. Am Dienstagabend

und in der Nacht zu

Mittwoch hatten 900 Haushalte

am Alex keinen Saft.

Wieder waren zwei Kabel kaputt.

Recherchen zeigen:

Berlin ist auf den Katastrophenfall

nicht vorbereitet.

Die Reportage, die der rbb gestern

Abend ausstrahlte, hatte es

in sich: Mindestens 37 Wachen

der Freiwilligen Feuerwehr

fehle es an einer stationären

Notstromversorgung.

Ohne Notstromaggregate

werde „auch unser Hilfeleistungssystem

nach einer ganz

bestimmten Zeit zusammenbrechen“,

wie der leitende

Branddirektor der Berliner

Feuerwehr, Frieder Kircher,

sagte. Bei einem großflächigen

Blackout rechnet Kircher bereits

in den ersten 24 Stunden

mit Todesopfern. Wenn ein

Stromausfall einen noch größeren

Teil Berlins betreffe, gebe

es laut DRK keine ausreichende

Kommunikationsmöglichkeit,

um freiwillige Helfer zu koordinieren.

Innensenator Andreas Geisel

(SPD) kündigte in der Sendung

an, 1500 digitale Funkgeräte anzuschaffen.

Er will so für den

Ernstfall vorsorgen.

Die Stromausfälle werden

auch Thema in der heutigen

Plenarsitzung des Abgeordnetenhauses

sein: Die FDP fordert

einen besseren Katastrophenschutz.

Die Fraktion kündigt

an, einen Antrag einbringen zu

wollen. Demnach soll der Senat

aufgefordert werden, unter anderem

Einsatzpläne zu überarbeiten

und veraltete Technik zu

erneuern. Stefan Förster (FDP):

„Der gut 30-stündige Stromausfall

in Köpenick hat gezeigt,

dass der Katastrophenschutz in

Berlin dort bereits an seine

Grenzen gestoßen ist.“

Nach dem Blackout in Köpenick

(19. Februar bis 20. Februar)

wurde es haarig: 30 000

Haushalte und 2000 Betriebe

hatten keinen Saft. Patienten an

Beatmungsgeräten mussten

verlegt werden, Straßenbahnen

und die Straßenbeleuchtungen

fielen aus. Der Notruf

war nicht immer erreichbar.

So ein Chaos blieb am Alex

aus: Am Dienstagabend fiel um

19.41 Uhr in 900 Haushalten

(auch am Neptunbrunnen) der

Strom aus, wie Stromnetz Berlin

bestätigte. Zwischenzeitlich

gelang es, Haushalte ans Netz

zu bringen. Am Mittwoch um

5.30 Uhr war wieder alles okay.

Wie schon in Köpenick waren

zwei Kabel defekt. Es ist nicht

auszuschließen, dass sie bei

Bauarbeiten zerstört wurden.

Berliner adressen

Wo

Küchenkäufer

glücklich werden

Landsberger Allee 124

Ecke Karl-Lade-Straße

( 030 /98196285

Frankfurter Chaussee 43

15370 Fredersdorf-Vogelsdorf

( 033439 /40271

www.sachsenkuechen-berlin.de

Telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

Karl-Marx-Allee 60

10243 Berlin

( 030 /50568686

Echtlokal!

Ihr Anzeigenmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50


GÜNSTIGER

GEHT´S NICHT!

TIEF-

PREIS

TAGE!

Sonntag offen

am 10.03.2019 von 13.00-18.00 Uhr

in Berlin

20

0%

20ES

(ohne

Waltersdorf)

auf ALLES

Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Gültig am 10.03.2019 in Berlin (ohne Waltersdorf).

12489 Berlin-Adlershof

Adlergestell 301

Tel. 030/67 05 96-0

12349 Berlin-Britz

Buckower Damm 7-9

Tel. 030/60 97 80-0

10961 Berlin-Kreuzberg

Blücherplatz 3/Hallesches Tor

Tel. 030/2 59 30-0

12249 Berlin-Lankwitz

Haynauer Str. 69

Tel. 030/76 79 03-0

12681 Berlin-Marzahn

Märkische Allee 161

Tel. 030/5 47 06-3

13629 Berlin-Spandau

Siemensdamm 45-46

Tel. 030/38 3783-0

13359 Berlin-Wedding

Drontheimer Str. 30a

Tel. 030/4 9973-0

www.poco.de

POCO Einrichtungsmärkte GmbH,

Industriestraße 39 in 59192 Bergkamen


20 BERLIN BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Rita Protz kurznach

ihrem Klinikaufenthalt zu

Hause in Stahnsdorfin

ihrer Küche.

Patientin musste

Zimmer mit

Häftling teilen Potsdam/Stahnsdorf

Angehörige holten Rita Protz (84)nach der

ungewöhnlichen Begegnung aus der Klinik

Von

KERSTIN HENSE

– Rolf

Richter ist entsetzt: Seine

Schwiegermutter Rita kam

wegen eines Schlaganfalls ins

Krankenhaus und musste sich

dort ein Zimmer mit einem

Häftling teilen. Er erhebtVorwürfe

gegen die Klinik.

„Es ist traurig, was einer alten

Frau nach einem Schlaganfall

zugemutet wird. Für mich

sind das untragbare Zustände“,

sagt Richter. In seinen

Augen sei der Vorfall ein sehr

extremer Fall von Missachtung

der Regeln von Menschlichkeit.

Seine Schwiegermutter

war der Situation nach ihrem

Schlaganfall völlig hilflos

ausgeliefert, wie er sagt –und

Bekanntschaften

stellenmarkt

stellengesuche

Auch wenn Freunde es gut meinen,

für Zweisamkeit gibt es

keinen Ersatz! Unternehmer,

70, fröhlich, gut situiert, möchte

herzliche Dame für alle Jahreszeiten

finden. Wir könnten

den Winter genießen, reden,

reisen, mal ans Meer, mal in die

Berge, lachen, schön essen und

Hand in Hand spazieren gehen,

am Ende entscheidet die Sympathie.

Glücksbote: t 27596611

Barbara, 69, eine sehr natürliche

Frau, gepflegt u. häuslich, 2Jahre

allein, mag Geselligkeit, su.

Mann für die Zukunft. Singlecontact

Berlin: t 2823420

Bauleiter, 64/1,78, su. liebevolle

Partnerin! Bin zuverlässig, problemerfahren,

humorvoll, habe

Schalk im Nacken u. möchte

ehrl. Neuanfang wagen.

„Thomas“ Agt. Neue Liebe:

t 2815055

Ramona, 50/1.67, hübsche Angestellte,

lg. blonde Haare, hat

Sehnsucht nach lachendem

Chaos, liebender Geduld, natürlicher

Sinnlichkeit .... Wenn

Du es bist, nicht nur zum Nicolaus,

dann habe bitte Mut!

Glücksbote: t 27596611

Freizeitpartner gesucht! Sie, 70,

verw., eine hübsche blonde

Frau, mag Neues im Leben, mö.

das gern zusammen erleben!

„Inge“ Agt. Neue Liebe:

t 2815055

Schöne kluge Polin, 60, liebevoll,

verw., spricht gut deutsch, mö.

einen Mann finden! „Renata“

Agt. Neue Liebe: t 2815055

Herzenswunsch! Michael, 60, volles

Haar, natur- u. kulturinteressiert,

mit süßem Hund, su.

kein Abenteuer sondern die

gern lachende Herzensfrau für

noch viele schöne Jahreszeiten.

Glücksbote: t 27596611

Lisa, 70+, hüb. Witwe, treuherzig,

verschmust, aber allein!

Werde immer jünger geschätzt

u. habe auch noch Träume!!

Wünsche mir sehnlichst ei. lieben

Mann, auch älter!!!

Harmonie, t 0151/2012692

PS

Carsten, 62, 1,84, Teamleiter m.

breiten Schultern z. Anlehnen,

starken Armen z. Trösten u. einer

Menge Lebenserfahrg. -

nicht nur gute !, auch kl. Kratzer

d. Lebens. PS Harmonie,

t 0151/2012692

Doris, 75, Allg.-Ärztin i.R., herzl.

Wesen, mag keine Fernreisen,

kocht gut und gern, freut sich

auf ein Kennenlernen mit vitalem

Herrn bis ca. 80 J. Glücksbote:

t 27596611

Mann mit liebem Hund –su. Frau

ohne fauchende Katze! Günther,

Ende 70/1,76, verw., wü.

sich fröhliche Frau für die Zukunft!

Erreichbar über Singlecontact

Berlin: t 2823420

Peter, 68,1.84, Untern., sportl.

eleg., ist eine Mischung aus Reden,

das druckreif ist, m. Ecken

und Kanten, sowie symp. u.

herzl. Art, geradlinigem Denken

u. Niveau! Er möchte für

Neustart nette Frau fürs 2.

Glück kennen lernen, die Reisen,

Boot, Kultur u.v.m. mag. PS

Harmonie, t 0151/2012692

Kurt,71, verw.Elektromeister. Ein

schöner Moment leuchtet

lange Zeit… Suche liebe Sie für

viele dieser schönen Momente,

gemeins. erlebt in einer schönen

Freundsch. bei getr.

Wohng.! Es kostet Mut, aber ich

freue mich!! PS Harmonie,

t 0151/2012692

technische Berufe

Wir suchen absofort einen Platzmeister/in

mit Radladererfahrung

für unseren Containerhof

in Bln/Pankow t 030-32709422

Dienstleistung/weitere Berufe

Reinigungskraft f. Hohenschönh.

ab 19:00 Uhr wöchentl. 7,5 Std.

Herr Lehmann T: 0171/99 41 694

Containerdienst in Bln.-Pankow

sucht LKW-Fahrer/in mit Erfahrung

für Selbstlader, Mulde und

Abroller. Gutes Betriebsklima,

überdurchschnittl., leistungsbezog.

Bezahlg. 030-327 094 22

Kraftfahrer/in in Pankow gesucht.

Tel.: 030 47 48 66 90

Die Sicherheitsbranche bietet krisenfeste

Jobs! Interesse? Sicherheitsmitarbeiter

m/w mit

SK §34a Rufen Sie uns an:

030 –417 13 508

Wir verstärken unser Team und

suchen engagierte Detektive

und Doorman (m/w) für den

Einzelhandel mit SK §34a. Tel.

030/ 414 08 676

Wir su. Hausmeister/in inVZf. d.

Betreuung einer Wohnanlage in

Zehlendorf Tel.: 030 688 48 86

Su.Putzstelle, T. 0151/43489148

Vermischtes

Dienstleistungen

Sofort,Entr.,Transp.,T.47556358

Wohnungsauflösung kostenlos bei

Verwertung.T.033766 42161

zapf umzüge, 61 061, www.zapf.de

automarkt

ankäufe

Bis zu20% über Liste für Ihr Auto

zahlt AutoAlex Blankenburger

Str. 93, 13089 Bln., Tel. 74685155

ankauf/Verkauf

ankauf

Kaufe Ölgemälde, Münzen, Antiquität.

Dr. Richter, 01705009959


BERLIN 21

Rolf Richter mit Ehefrau

Brita(58). DasPaar

versorgt Schwiegermutter

und Mutter Rita jetzt bei sich

zu Hause. DasErnst von

Bergmann Klinikum (re.).

Foto:

seine Familie habe deshalb

einschreiten müssen.

Das ist passiert: Rita Protz

war vor fünfTagenmit einem

Notarztwagen ins Ernst von

Bergmann Klinikum eingeliefert

worden, weil sie einen

Schlaganfall erlitten hatte.

Zwei Tage später, als es ihr

schon besser ging, habe die

Familie einen völlig verstörten

Anruf der Schwiegermutter

erhalten. „Sie sagte uns,

dass sie ihr Zimmer jetzt mit

einem Mann teilen muss.“

Er habe sich gar nicht vorstellen

können, dass die Klinik

nicht nach Geschlecht

trennt und sofort auf der Station

angerufen. Dort habe

man ihm gesagt, dass „das so

üblich ist.“ Nach einem weiteren

Gespräch mit der Klinikleitung

sei er mit seiner Frau

nach Potsdam gefahren, um

sich von den Geschehnissen

vor Ort persönlich zu überzeugen.

Noch auf dem Weg

dorthin habe sich die Schwiegermutter

ein weiteres Mal

„ganz aufgeregt“ gemeldet.

„In meinem Zimmer liegt ein

Häftling, der an den Füßen

gefesselt ist und von drei Vollzugsbeamten

überwacht

wird.“

Die Situation sei außergewöhnlich

gewesen, habe aber

insgesamtnur 30 Minuten angedauert,

bestätigt auch die

Klinik selbst. Der Häftling sei

auch nicht in Begleitung von

drei, sondern von zwei Vollzugsbeamten

gewesen. Nach

einem persönlichenGespräch

sei im Einvernehmen mit der

Patientin ein männlicher

Häftling in das Überwachungszimmer

der Schlaganfallspezialeinheit

mit aufgenommen

worden. Zeitgleich

sei der Patientin die Verlegung

in ein anderes Zimmer

in Aussicht gestellt worden.

„Unabhängig von Geschlecht

und sozialer Herkunft wollen

wir unseren Patienten eine

bestmögliche Notfallversorgung

bieten. Das sehen wir als

unsere Aufgabe“, betonte der

Chefarzt der Neurologie am

Ernst von Bergmann Klinikum,

woauch Rita Protz behandelt

wurde, Professor Dr.

Martin Südmeyer ,gegenüber

dem KURIER.

Für die Familiebleibtdie Situation

trotz allem unbefriedigend.

„Meine Schwiegermutter

ist erst, als wir im

Krankenhaus eintrafen, verlegt

worden. Ich frage mich,

was gewesen wäre, wenn sie

ganz allein auf sich gestellt

gewesenwäre.“ Siehätten die

Schwiegermutter nicht mehr

mit gutem Gefühl dagelassen

und sie deshalb kurzerhand

mit nach Hause genommen,

wo sie jetzt von ihrem Hausarzt

weiterversorgt werde. Er

habe den Eindruck gewonnen,

dass „das Personal inder

Klinik sehr unter Druck

steht“. Inzwischen habe sich

auch die stellvertretende

Pflegedirektorin telefonisch

gemeldet und sich bei ihnen

entschuldigt. Dennoch wird

seine Schwiegermutter diesen

Vorfall so schnell nicht

vergessen. „Sie hat gesagt,

dass sie nie wieder in dieses

Krankenhaus gehen will.“

Lesen Sie in der großen Wochenendausgabe:

Wieman sich b(r)ettet, so

liegt man: vomneuen Trend

zurharten Schlafunterlage

WieLawrence von Arabien:

Dünenwanderung auf Amrum

Genfer Autosalon 2019:

Das sind die Highlights


Leser-

MEINUNG

Die Leser-Seite

in Ihrem KURIER

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

*

Den Rad-Rowdys das

Fahrrad wegnehmen

WIE ICH

ES SEHE

Von

Michael Braun,

Hellersdorf

33 Monate keine

Arbeitskämpfe

Ein sehr guter Kompromiss

wurde jetzt bei

den Tarifverhandlungen

für die Beschäftigten im öffentlichen

Dienst der Länder

erzielt. Man kann nun

auf Augenhöhe mit der Privatwirtschaft

konkurrieren.

Mit der besseren Entlohnung

wird es vielleicht

auch möglich, dass sich

mehr Nachwuchskräfte

und deutlich mehr Fachleute

für den öffentlichen

Dienst interessieren. Die

gingen bisher meist in die

Privatwirtschaft. Ein weiterer

Vorteil wäre eventuell,

dass endlich Schluss ist mit

den überaus horrenden

Ausgaben für externe Gutachter

und Berater der Behörden.

Während der Laufzeit

von 33 Monaten wird es

nun auch keine Arbeitskämpfe

in Kitas, Schulen,

Feuerwehren, Rettungsstellen

sowie in Pflegeeinrichtungen

und auch anderswo

mehr geben. Wie

erleichternd.

Haben Sie auch Interesse

daran, hier auf der Leserseite

Ihre Meinung zu äußern?

Dann schreiben Sie

uns. An: Leserredaktion

Berliner KURIER,

Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin oder:

leser-bk@dumont.de

ÄRGER DES TAGES

Täglich muss man als Fußgänger

zur Kenntnis nehmen,

dass durch das kriminelle

verkehrswidrige Verhalten

von Rad-Rowdys das

eigene oder das Leben anderer

Menschen gefährdet

wird. In solchen Fällen

muss diesen Leuten das

Werkzeug genommen werden.

Die Fahrräder sollten

eingezogen werden.

Karl von Freyhold

So erreichen

Sie die

Redaktion:

Forum-Redaktion

Alte Jakobstraße 105

10969 Berlin

Tel. 030/63 33 11 456 (Mo.-Fr. 10–16 Uhr)

Fax: 030/63 33 11 499

E-Mail: leser-bk@dumont.de

CARTOON DESTAGES vonMario Lars

WeitereCartoons unter www.berliner-kurier.de/cartoons

„Hände wegvon den

grünen Lungen!“

Zu: „Der letzte Sommer der

Schrebergärtner“, vom 5. März

Ist die Feinstaubbelastung in

unserer Stadt schon vergessen?

Da kann man nicht einfach

Schrebergärten vernichten.

Hände weg von unseren grünen

Lungen!

Detlev Herrlich, Alt-Hohenschönhausen

Einfach kaputt machen

Hier sieht man die wahre rotrot-grüne

Umweltpolitik: Die

grüne Lunge von Berlin einfach

kaputt machen, das ist die einfachste

Lösung verfehlter

Wohnungspolitik.

H.-Joachim de Bok, per Mail

„Die Kinder wurden nicht gezwungen“

Zu: „Michael-Jackson-Doku

sorgt für heftige Reaktionen:

Sender schmeißt Songs aus dem

Programm“, vom 5. März

Die Eltern der angeblichen Opfer

wussten genau, wie Michael

Jackson tickt. Ihre Kinder wurden

nicht dazu gezwungen, den

Sänger zu besuchen. Sie hätten

den Besuch bei Jackson jederzeit

ablehnen können.

Susi Lindemann

Am 5. Märzberichtete der KURIER über die Kleingärten.

Ich habe nie verstanden, warum

Eltern ihre Kinder weiter

zu ihm gelassen haben, nachdem

die Vorwürfe bekanntwurden.

Das hätte ich als Elternteil

nicht zugelassen, bis die Angelegenheit

aufgeklärt gewesen

wäre.

Rita Wirtz

Hier wird den Opfern noch vorgeworfen,

zu lügen und nur

Geld machen zu wollen. Schon

mal dran gedacht, dass Opfer

Ein Stück Schönes

Dass man nun die nächsten

Kleingärtner von ihrem kleinen

Stück Land vertreiben will, da

kann ich nur den Kopf schütteln.

Die traurigen und wütenden

Kleingärtner haben sich da

zur Erholung oder als Ersatz einer

teuren Reise, die sich ja

nicht jeder finanziell leisten

sich oft erst viele Jahre später

trauen, sich zu äußern?

Diana Matzat

Hört endlich auf und lasst Michael

in Frieden ruhen.

Yvonne Schwarzer

KURIER

kämpft!

Ärger,Probleme, Fragen? Das

„Kämpft-Team“ und die Profis

kümmern sich um Ihre Sorgen.

Schreiben Sie uns(am besten mit

Unterlagen), Absender und

Telefonnummer nicht vergessen.

kann, ein Stück Schönes geschaffen.

Und dann kommt der

Radikalschlag.

Monika Rehle, Hönow

Absolut berechtigt

Zu: „BVG: Wie krank sind die

denn?“, vom 5. März

Die Forderungen der BVG-Fahrer

sind absolut berechtigt.

Dass finanzielle Probleme und

Existenzängste krank machen,

ist mehr als bekannt. Ich drücke

die Daumen und hoffe, dass etwas

erreicht werden kann.

Carmen Leib, Facebook

Buche direkt bei Airline

Zu: „Online-Buchung: Doppelter

Check schützt vor unnötigen Extra-Kosten“,

vom 4. März

Mir ist bei einem Portal oft aufgefallen,

dass sich der Preis erhöht,

sobald man auf eine Zahlungsmethode

klickt. So hat

man nichts gespart. Ich buche

direkt bei der Airline.

Franziska Woßler, Facebook

Auch nicht richtig

Zu: „Der große Umbruch: Jogi

Löw schmeißt drei Bayern-Stars

aus der Nationalmannschaft“,

vom 5. März

Das soll mal einer verstehen.

Erst wird gemeckert, dass Jogi

was ändern muss, und die Alten

rauswerfen. Jetzt macht er es,

ist es auch wieder nicht richtig.

Robert Haupt, Facebook

Nicht mehr vertretbar

Zu: „Teuer-Mieten“,

vom 4. März

Wir gehen jetzt auch. Ist nicht

mehr vertretbar. Und so wie

sich Berlin verändert hat, will

keiner, der hier aufgewachsen

ist, hierbleiben –kann es aufgrund

der Preise auch nicht.

Nicole Ollech, Facebook

So diskutieren die Leser auf:

www.berliner-kurier.de

Man konnte ihm zu Lebzeiten

nichts nachweisen, also versucht

man es jetzt, wo er sich

nicht mehr verteidigen kann?

Das ist armselig und niederträchtig.

Conny Gruhn

Schande über euch. Wie tief

muss man sinken, jemanden

Verbrechen zu bezichtigen, der

dazu keine Stellung nehmen

kann? Jürgen Wittkopf


Ja, ich lese den Berliner Kurier einen Monat lang, montags bis sonntags, zum Vorteilspreis

von 17,90 ¤ (statt zzt. 27,40 ¤inkl. MwSt.) frei Haus. Ich spare 35 %, das sind 9,50 ¤.

Die Belieferung endet automatisch.

Mein angekreuztes Frauentagsgeschenk 1 bekomme ich gratis dazu!

Bitte hier ankreuzen:

(nur 1Kreuz) „Douglas“-Gutschein 10 ¤ „Blume 2000“-Gutschein 10 ¤

______________________________________________________________________________

Name, Vorname

Exklusiv zum

Weltfrauentag

am 8. März!

IHR BESTELLCOUPON

Einfach ausfüllen, ausschneiden und per Post im Umschlag senden an:

Berliner Kurier, Leserservice, Postfach 51 12 54, 13372 Berlin

Geburtsdatum (freiwillige Angabe)

Ihr Frauentagsgeschenk:

€10

€10

Echt Berlin.

IHR BESTELLCOUPON

oder

Echt Frauenpower.

Morgen am Weltfrauentag anrufen

und das exklusive Angebot bestellen.

Straße, Hausnummer

PLZ

Wohnort

Bitte stellen Sie mir den Berliner Kurier zu:

ab sofort

ab dem

(030) 24 00 23

Bitte hier die Daten zur Bankverbindung lt. SEPA-Verfahren angeben, damit wir Ihnen Ihr Bargeld überweisen können:

Land Prüfziffer Bankleitzahl Kontonummer

IBAN

Wir empfehlen Ihnen, die Mitteilung von Bankdaten oder anderer sensibler Daten ausschließlich in verschlossenen Briefumschlägen

oder auf einem anderen geschützten Weg vorzunehmen.

Wenn ich nach dem einen Monat nicht mehr weiterlesen möchte, brauche ich nichts zu tun. Das Abonnement endet automatisch!

@

Telefon (Freiwillige Angabe)

E-Mail (Bitte zwingend angeben für Ihre Online-Rechnung per E-Mail) 1

Ich bin einverstanden, dass mich die Berliner Verlag GmbH per Telefon, E-Mail, SMS, MMS und WhatsApp über passende Leserangebote*

zu deren Verlagsprodukten und -services persönlich informiert und individuell berät und kann dies jederzeit auch teilweise widerrufen

(per E-Mail: leserservice@berliner-verlag.de oder per Post: Berliner Verlag GmbH, Leserservice, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin).

Die Zustimmung wird ausdrücklich als vertragliche Gegenleistung für das zur Verfügung gestellte Angebot vereinbart.

*Hierbei handelt es sich um Produkte, die von der oben genannten Gesellschaft angeboten werden: gedruckte/digitale Presseprodukte ggf.

mit Geräten und Zugaben sowie Produkte der Shops des Verlages shop.berliner-zeitung.de oder shop.berliner-kurier.de: Bücher, Kalender,

Rabattkarten, Fan-/Dekoartikel, Schmuck, Wein, Reisen, Brief- und Paketdienste, Veranstaltungen, Wohn-/Freizeitzubehör.

Bitte Bestellnummer angeben: 72110

Telefonische Bestellungen werden am 8.03. (Internationaler Frauentag) angenommen.

Datum Unterschrift 72110

1

Sollten Sie keine E-Mail-Adresse besitzen, erhalten Sie Ihre Rechnung selbstverständlich postalisch.

Dieses Angebot gilt nur in Berlin/Brandenburg und nur solange der Vorrat reicht.

Ihnen steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Alle Informationen über dieses Recht und die Widerrufsbelehrung

finden Sie unter www.berliner-kurier.de/widerruf

Berliner Verlag GmbH, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

www.berliner-kurier.de

www.berliner-kurier.de

Dervon hier


*

KULTUR

SEITE24

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

*

Museum Barberini

Picasso blieb auf

der Höhe der Zeit

Pablo Ruiz Picasso ist einer

der bedeutendsten

Maler der Neuzeit. Er

hat mehrere Stile entscheidend

geprägt und mitentwickelt,

vom Surrealismus bis

zum Kubismus. Jetzt betrachtet

das Museum Barberini in

Potsdam das späte Werk des

1973 verstorbenen Spaniers.

„Weil es ein Kapitel seines

Schaffens ist, das nicht die

größte Aufmerksamkeit hatte“,

sagt Valerie Hortolani.

Sie hat die Ausstellung von

136 Gemälden,Grafiken, Zeichnungen,

Keramiken und Skulpturen

der Schau „Picasso. Das

späte Werk. Aus der Sammlung

Jacqueline Picasso“ unter der

Ägide von Gastkurator Bernardo

Laniado-Romero mitgestaltet.

Der ehemalige Direktor der

Picasso-Museen in Barcelona

und Malaga gilt als ausgewiesener

Spezialist.

Jacqueline war die zweite

und letzte Ehefrau Picassos.

Die Werke stammen aus ihrem

Nachlass. „Ihre Tochter Catherine

Hutin macht die Sammlung

erstmals mit ihrem Namen

öffentlich“, sagt Hortolani.

„Es ist ein frischer Blick auf

Picasso, man kann die Vielfalt

entdecken, die ihn ausmacht.

Das Spätwerk ist ein Werk in

voller Blüte“, sagt Hortolani. Es

ist, als schaue der alternde

Künstler darin auf sein Leben

zurück. „Er schöpft extrem

vielfältig aus seinen Stilen, die

er geschaffen hat. Er findet sich

immer wieder neu und nutzt

sein Schaffen als Repertoire, er

bleibt auch im Alter jung und

agil.“

Pablo Picasso war ja bereits

im frühen 20. Jahrhundert ein

Star am Kunsthimmel. „Aber

man hat nicht verstanden, was

er in den 60er und 70er Jahren

gemacht hat“, sagt Hortolani.

Zwei Ausstellungen 1970 und

nach seinem Tod 1973 blieben

weitgehend verkannt, man habe

ihm vorgeworfen, er sei ein

alternder Mann mit Hang zu

erotisch Aufgeladenem. Die

Ausstellung in Potsdam wirft

jetzt neue Fragen auf und

spinnt den Faden weiter. „Diese

Auflösung der Form und der

Farbe hinterfragen wir: Was

hat das mit seiner Zeit zu tun?“

Foto: Engelsmann

Die Ausstellung „Das späte Werk“ verortet den berühmten

Künstler neu. So schlug er in seinen letzten Jahrzehnten die

Brücke von den alten Meistern bis zur Pop-Art

Valerie Hortolani kuratierte

die Schau „Picasso. Dasspäte

Werk.Aus der Sammlung

Jacqueline Picasso“,

Museum Barberini, Potsdam,

9.3. bis 16.6. 2019

Kuhns

Kulturstück

Helmut Kuhn

schaut,liest

und hörtfür

den KURIER.

Es war die Zeit des abstrakten

Expressionismus, Jackson Pollock,

der Farbe aus Büchsen auf

eine Leinwand tropfen ließ.

Diese Strömungen habe er aufgegriffen.

„Da ist Picasso nicht

verstanden worden. Er ist ein

Kind seiner Zeit geblieben.“

Hortolani sieht in den teils grellen

Farben etwas Pop-Artiges.

Die Ausstellung wagt eine

Theorie, versucht das späte

Werk neu zu verorten: „Er hat

sich mit den modernen Strömungen

auseinandergesetzt. In

seiner Kunst finden sich Tendenzen,

die zu dieser Zeit woanders

auch zu sehen sind“.

Zugleich beleuchtet die Ausstellung

Picassos Altmeister-

Bezüge. Er sieht zurück, orientiert

und misst sich mit Diego

Velàzquez, Eugène Delacroix.

Absolut neu in dieser Ausstellung

ist aber der Versuch, Picasso

in der jüngsten Zeit zu

vermessen. „Picassos Kunst der

letzten beiden Lebensjahrzehnte

hält Rückschau. Revisionen

des eigenen Werks nehmen

bekannte Themen auf und

erneuern sie. Doch geschieht

dies vor dem Hintergrund aktueller

Entwicklungen und vielfach

im Dialog mit künstlerischen

Werken –von den alten

Meistern bis zur Pop Art“, resümiert

Ortrud Westheider, Direktorin

des Barberini, im Ausstellungskatalog.

Folgt man der Theorie, dann

schlägt der Künstler „den Bogen

von den Avantgardestilen

der Klassischen Moderne zu

den Pop-Avantgarden der

1960er Jahre, die Künstlerinnen

und Künstler bis heute prägen.“

Und das ist, schwärmt

Hortolani, „wirklich erstaunlich“.


unveu-news.de

Ab

9. März

am Kiosk


*

SERIE

Finanzcheck 2019

Diese Serie spartbares Geld

Niedrig-Zinsen nutzen

TeureVerträge:

Umschulden

undvielsparen

Tipps &Tricks

!

So läuft eine Umschuldung

Banken vergeben derzeit Kredite mit verlockend

niedrigen Zinsen. Wer ein älteres Darlehen umschuldet,

kann dadurch Geld sparen. Doch auch neue Kredite

sollten nicht unüberlegt abgeschlossen werden.

Restschuld: Wereinen Kreditvertrag bedient,kann diesen umschulden und dadurch häufig Geld

sparen. Umschulden bedeutet,dassder Kunde für die Restschuld ein neues Darlehen aufnimmt

–mit besseren Konditionen –und damit die alte Bank ausbezahlt.„Daslohnt sich, wenn der alte

Vertrag schon älter ist und deshalb höhere Zinsen verlangt.Besonders viel sparen lässt sich aber

bei Krediten mit einer Restschuldversicherung“, sagt Finanztip-Expertin Josefine Lietzau. Auch

der teure Dispo-Kredit lässt sich so vergleichsweise günstig abbezahlen. Sind von der Schuld

weniger als 1000 Euro übrig oder läuft der Vertrag nur noch wenige Monate, lohnt es sich in der

Regel nicht,den Kredit abzulösen.

Ersparnis: Ein Kreditnehmer,der vor sieben Jahren 20.000 Euro zu einem Zins von acht Prozent

lieh, kann beispielsweise durch eine Umschuldung zu einem Darlehen mit fünf Prozent knapp

800 Euro sparen. Für einen neuen Kredit mussder Darlehensnehmer zuerst herausfinden, wie

hoch die Restschuld ist.Das steht im Tilgungsplan, Auskunft erteilt auch die Bank.Außerdem

verlangt sie eine Entschädigung in Höhe von einem Prozent der Restschuld. Läuft der Kredit nur

noch weniger als ein Jahr,darfsie lediglich 0,5 Prozent verlangen. Auch diese Vorfälligkeitsentschädigung

sollte das neue Darlehen abdecken. Werkann, sollte außerdem die Ratenhöhe nach

oben anpassen. Nur wenn die Kreditkosten insgesamt niedriger liegen als beim laufenden Vertrag,

lohnt sich die Umschuldung.

Wechsel: Mitunter bietet der alte Kreditgeber bessere Konditionen an, wenn der Kunde mit einem

Angebot bei ihm anfragt.Falls nicht,bleibt nur die Umschuldung. Zuerst das neue Darlehen beantragen.

Die neue Bank hilft meist beim Wechsel. Der Kunde musseine Ablösevollmacht unterschreiben,

damit der alte Kredit getilgt wird. https://www.finanztip.de/kredit/umschulden/

Der neue Kühlschrank,

das Auto

oder eine Urlaubsreise

– alles lässt

sich auf Pump finanzieren. Es

ist eine Binse und kann doch

nicht häufig genug erwähnt

werden: Nicht alles, was geht,

sollte auch auf Kredit gekauft

werden. Josefine Lietzau,

Kreditexpertin bei Finanztip

empfiehlt: „Sofern jemand etwas

wirklich braucht, kann er

dafür ein Darlehen aufnehmen.

Bei anderen Dingen ist

es besser, die Anschaffung

aufzuschieben oder zumindest

–falls möglich –die Kosten

für den Kauf zu drücken.“

Doch siebetont, dass es natürlich

persönliche Auslegungssache

sei, wann etwas wirklichnotwendigist.

Zinsen

Der Ratenkredit wird oft

auch Konsumentenkredit genannt,

weil er sich für Anschaffungen

eignet, doch

auch, um das Konto aus dem

teuren Dispo zu holen. Bei einem

solchen Darlehen vereinbart

der Schuldner von Beginn

an mit der Bank sowohl

eine feste Laufzeit als auch

Zinshöhe und damit auch die

Ratenhöhe.

Kreditnehmer sollten vor einem

Antrag unbedingt die

Konditionen vergleichen.

Dennein Zins,der nur wenige

Prozentpunkte höher ist, kann

besonders bei höheren Summen

unterm Strich einiges

kosten. Ein Kredit über 10 000

Euro, dervier Jahreläuft, kostet

mit fünf Prozent Zinsen

216 Euro mehr als einer mit

vier Prozent. Die gleichen

Konditionen machen bei einem

Darlehen über 20000

Euro sogar einen Unterschied

von mehr als 400Euroaus.

Im Durchschnitt kostet ein

Konsumentendarlehen mit bis

zu fünf Jahren Laufzeit laut

Statistik der Bundesbank aktuell

4,5 Prozent Zinsen. Das

ist im Zeitverlauf vergleichsweise

günstig. „Die Zinshöhe,

die ein Kunde von den Banken

angeboten bekommt, hängt

zusätzlich stark vom Darlehensnehmer

ab“, weiß Lietzau.

Die Geldhäuser achten

bei der Vergabe darauf, wie

wahrscheinlich sie ihr Geld

wiederbekommen. Bei vergleichsweise

sicheren Geschäften,

ist der Zins niedrig.

Droht ein Ausfall, lassen sie

sich die Gefahr mit teureren

Zinsen bezahlen oder verweigern

gar einen Kredit.

Um die Kreditwürdigkeit

einschätzenzukönnen, fragen

sie viele Daten ab, zum Bei-


*

SEITE27

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

spiel zur Arbeitsstelle und

verschiedenen regelmäßigen

Ausgaben. „Je sicherer der

Job, desto leichter sollte in

der Regel die Kreditaufnahme

fallen. Angestellte, die schon

seit Jahren bei ihrem Unternehmen

sind, oder Beamte, erhalten

meist leichter ein Darlehen

zu guten Konditionen

als etwa ein Selbstständiger“,

sagt Lietzau. Ebenfalls gehört

eine Anfrage bei einer Auskunftei

wie der Schufa zur

Kreditaufnahmedazu.

Raten und Laufzeit

Die Kosten eines Darlehens

bestimmen sich aber nichtnur

aus der Höhe des Zinses, sondern

auch aus der Länge der

Laufzeit. „Je niedriger die monatlichen

Raten sind, desto

länger braucht ein Kreditnehmer,

umdas Geld zurück zu

zahlen. Die Gefahr ist, dass

der Schuldner die Zeit zu lange

streckt und dadurch einen

Kredit aufnimmt, der viel zu

teuer ist“, warnt die Expertin.

Er sollte bei einem Vergleich

unbedingt auf die Kreditkosten

achten, die eine Bank im

Angebotvorrechnet.

Um herauszufinden, ob sich

ein Kreditnehmer das Darlehen

in der Höhe überhaupt

leisten kann, empfiehlt Lietzau

deshalb, erst einmal zu

rechnen. Finanztip stellt dafür

einen Rechner zur Verfügung,

der zwei Dinge kann: Er

kalkuliert, ausgehend von der

gewünschten Kreditsumme,

einer Laufzeit und des Zinses,

wie hoch die monatliche Rate

ausfällt. Es geht aber auch genau

anders herum. Ein Kreditnehmer

kann die monatliche

Rate angeben, die er sich

leisten kann und zusammen

mit dem Zins und der Laufzeit

herausfinden, welche Darlehenssumme

damit möglichist

und wie viel der Kredit untermStrichkostet.

Letztendlich sind die richtige

Laufzeit und Höhe der Raten

eineSacheder Abwägung.

„Die Rate sollte hoch genug

sein, um den Kredit zügig zu

tilgen. Gleichzeitig muss der

Schuldner aber auch noch genügend

Spielraum haben, um

auch in finanziell knappen

Monaten nicht durch den

Kredit ins Dispo zu rutschen“,

sagt Lietzau.

Restschuldversicherung

I

nfo

Vergleichen: „In der Filialesind

Konsumentenkredite meist teurer

als Angebote, die Banken im

Internet anbieten. Verbraucher

sollten das Darlehensangebot ihrer

Hausbank daher unbedingt

mit anderen vergleichen“, rät Finanztip-Expertin

Josefine Lietzau.

Am besten auf einemVergleichsportalimInternet.Finanztip

untersucht regelmäßig die Angebote

und empfiehlt Verivox. Da

aber die Portale in der Regel

nicht alle Anbieter listenund

manchmal aufGeheiß der Geldhäuser

einige Kredite auslassen,

sollte das Ergebnis auf einem

weiteren Vergleichsrechner

(Check24,Finanzcheck und

Smava)überprüft werden.

DasAngebot: Die angezeigten

Zinslisten derPortale sind übrigens

nichtdie tatsächlichen Angebote.

Die erhält der Kunde erst,

nachdemerseine Daten eingegeben

hat.Lietzau empfiehlt,dafür

alles Notwendige bereit zu legen.

Die Portale fragen beispielsweise

nach dem aktuellen Arbeitgeber

und dessen Adresse, dem monatlichen

Einkommen, der Höhe des

Kindergeldes oder nach regelmäßigen

Ausgaben wie Miete oder

für Versicherungen. Oft kontaktierenMitarbeiterdes

Unternehmens

den Kreditnehmer nach

dem Kreditvergleich. Davon sollte

sich aber niemand unter Druck

setzen lassen.

Beantragung: Den Antrag lädt

der Kreditnehmer herunter,unterschreibt

ihnund schicktihn

samt Unterlagen an dieBank.

Diese prüft nochmal alle Angaben.

Hat der Kreditnehmer alles

korrekt angegeben, sollte sich

laut Lietzau an denKonditionen

aber nichts mehr ändern.

Beim Abschluss eines Kredits

bieten viele Banken ihren

Kunden eineRestschuldversicherung

oder Ratenschutzversicherung

an. Sie versprechen,

dass die Police die Raten

bezahlt, sollte der Kreditnehmer

selbst wegen

Krankheit oder Arbeitslosigkeit

dazu nicht mehr in der

Lage sein. Die zusätzliche Absicherung

ist eine prima Sache

–für die Bank. „Verkauft das

Geldhaus einen solchen Vertrag,

erhält sie dafür eine Provision.

Außerdem verringert

sich dasRisiko,das Geld nicht

zurück zu bekommen. Den

Zins senkt dieBankimGegenzug

aber nicht“, erklärt Lietzau.

Für den Verbraucherist eine

Restschuldversicherung deshalb

hauptsächlich eine teure

aber überflüssige Angelegenheit.

Die Kosten belaufen sich

oft auf einen zweistelligen

Prozentbetrag der Darlehenssumme.

Der Kunde muss sie

zusätzlich zu den anfallenden

Zinsen bezahlen. Wie viel der

Abschluss letztendlich kostet,

ist aber schwer zu durchschauen.

Denn in den Zins

rechnet die Bank die Kosten

nicht ein.

„Die Versicherungen bieten

außerdem selten einen guten

Schutz. Oft zahlen sie nur

kurz und haben viele Ausschlüsse.

Es ist besser, eine Risikolebens-

und Berufsunfähigkeitsversicherung

zu besitzen,

deren Auszahlung auch

für die Rückzahlung von Krediten

genutzt werden kann“,

rät dieFinanztip-Expertin.

Auch wenn die Banken dies

oft anders suggerieren: Der

Abschluss einer Restschuldversicherung

ist nicht nötig,

um an den Kreditzukommen.

Wer versehentlich eine vereinbart,

hat ein Widerrufsrecht

von 30 Tagen. Danach

lässt sich die Versicherung

aber noch immer kündigen.

Das ist jedoch nicht immer so

einfach. AnnikaKrempel

Weitere Infos unter:

https://www.finanztip.de/kredit/

Sonnabend lesen Sie:

So gehen Sie richtig mit den

Daten der Schufa um

FINANZCHECK

Unterstütztvon

Finanztip.de


*

SPORT

Heute:Jeanette MackenhauerLindberg (33)

Ich habe alle seine

Verträge gelesen

Die Ehefrau des Füchse-Kapitäns über Siege, ihr Jurastudium und einen Hund

Von

PATRICK BERGER

Berlin – Rund um den Weltfrauentag

am Freitag stellt

der KURIER in seiner neuen

Serie „Frauen der Stars“ die

Lebensgefährtinnen von Berliner

Sport-Stars vor. Heute:

Jeanette Mackenhauer Lindberg

(33), Ehefrau von Füchse-Profi

und Handball-Weltmeister

Hans Lindberg (37).

Ein Gespräch über den WM-

Titel, Superfood und ein

knallhartesJura-Studium.

KURIER: Wie heißen Sie eigentlich

richtig: Frau Mackenhauer

oder Frau Lindberg?

Jeanette Mackenhauer Lindberg:

Ich heiße Mackenhauer

Lindberg. Mackenhauer ist

mein Mittelname.InDänemark

behalten den die meisten bei.

Auch unsere Kinder heißen so.

In meinemdeutschen Pass steht

also Jeanette Mackenhauer

Lindberg.

Nun gut, Frau Mackenhauer

Lindberg. Ihr Ehemann ist im

Januar Weltmeister mit Dänemark

geworden –und das

im eigenen Land. Die Krönung

für seineherausragende

Karriere?

Das war großartig, wirklich.

Wir sind schon lange dabei. Es

war für Hans die 16. Teilnahme

bei ei-

nem großen Turnier, er war

zum Glück nie verletzt. 2014

war schon eine EM in Dänemark.

Wir wussten also in etwa,

was uns erwartet. Aber dass es

so wahnsinnig wird, hätten wir

nicht gedacht.

Wie haben Sie die Stimmung

nach dem 31:22-Finalerfolg

gegen Norwegen erlebt?

Handball ist in Dänemark ein

Volkssport. Unser Land hat nur

sechs Millionen Einwohner. Gefühlt

war jeder einzelne nach

dem Sieg im Finale auf der Straße.

Zwei Monate lang war die

Nationalmannschaft in jeder

Zeitung, auf jedem TV-Sender

das Thema.Hans hat immer gesagt,

dass es ein Traum wäre,

wenn er den WM-Titel noch

mal gewinnt. Es ist total schön,

dass es geklappt hat.

Ihr Mann wird im August 38

Jahre alt, ist noch in Top-

Form und spielt bei den Füchsen

eine tragende Rolle. Wie

geht das biologisch?

Weil ich ihm dabei helfe

(lacht). Wir ernähren uns sehr

gesund und gehen viel draußen

spazieren mit unseren Kindern.

Das sind die Schlüssel zu seiner

Fitness. Ich glaube auch, dass

unser Hund,eine Dogge,die im

August letzten Jahres nach zehn

Jahren leider verstorben ist,

ausschlaggebend war. Hans war

immer dazu verpflichtet, mit ihr

rauszugehen.

Kochen Sie eigentlich für Ihren

Mann?

Wir kochenoft zusammen und

machen viel mit Grünzeug. Gemüse

steht bei uns ganz weit

oben. Und Fisch. Wir sind

nicht vegetarisch oder

gar vegan, aber leben

sehr gesund. Wir kochen

zusammen mit

Superfood wie

Quinoa, Buchweizen,

Perlgraupen

und machen oft

Smoothies.

Welche Rolle

Jeanette und Hans

lachen gemeinsam mit

dem WM-Pokal um die

Wette.

spielt Handball im Hause

Lindberg?

Wir reden schon viel über

Handball, klar. Aber auch über

meinen Job, mein Studium und

über Freunde. Ganz normale

Gespräche eben.

Sie sitzen zurzeit an Ihrem Jura-Studium.

Wie weit sind

Sie?

Das dauert jetzt schon ziemlich

lange, aber immerhin ziehe

ich es durch. Ich will im Sommer

fertigsein. Ich habe damals

in Aarhus an der Law School mit

dem Studium angefangen und

bin dort noch immer eingeschrieben.

Ich bekomme ganz

normal die Bücher zugeschickt,

bin aber nicht bei den Vorlesungen

vor Ort. Das macht die Sache

natürlich schwieriger, weil

ich von zu Hause aus in Niederschönhausen

pauken muss. Im

Juni habe ich meine letzte große

Prüfung, die ich in Aarhus

schreiben werde, danach setze

ich mich an meine Masterthesis,

mit der ich zu Weihnachten fertig

sein will. Und dann bin ich

Juristin! Das klingt cool, oder

(lächelt)?

Respekt. Wie kriegen Sie das

alles mit zwei Kindern unter

einen Hut?

Das ist eine sehr gute Frage. Irgendwiegeht

das. Ich versuche,

jede freie Minute auszunutzen.

Oft lerne ich zwischendurch

oder abends, wenn die Kinder

schlafen. Jammern bringt

nichts. Hans ist zwar oft unterwegs.

Aberwir machen das Beste

draus und sehen es positiv: Irgendwann

ist er mit dem Handballspielen

fertig und dann hat

er noch mehr Zeit. Wir haben

auch schon einen Plan für die

Zeit nach dem Handball. Darauf

freuen wir uns.

Stimmt es, dass Sie momentan

auch noch in einer Anwaltskanzlei

arbeiten?

Das stimmt zum Teil. Zurzeit

bin ich nämlich noch bis August

in Elternzeit. Ich wollte schon

immer Anwältin werden. Ich

finde es toll, Leuten zu helfen

und selbst Entscheidungen zu

treffen. Im Studium lerne ich

viele Sachen, die mich auch im

Leben weiterbringen. Ohne diesen

wissenschaftlichen Input

würde mir was fehlen. Ich mache

nach meinem Studium mein

Referendariat in einer deutschdänischen

Kanzlei. Dort beschäftige

ich mich mit deutschdänischem

Recht. Es geht um

Fälle mit Deutschen, die in Dänemark

arbeiten oder dort im

Urlaub waren und eine rechtliche

Hilfe brauchen. Eine Nische

und ein echter Glücksfall für

mich.

Haben Sie als angehende Juristin

auch die Verträge beim

HSV Hamburg und den Füchsen

Berlin für Hans ausgehandelt?

Ich habe sie zumindest durchgelesen

und gecheckt. Hat alles

gepasst (lacht).

Wie haben Sie sich eigentlich

kennengelernt?

Ich komme aus Viborg. Hans

hat dort zwischen 2005 und

2007 Handball gespielt und wir

haben uns zufällig auf einerParty

getroffen. Ich wusste erst

nicht, wer er ist. Jetzt sind wir

schon zwölf Jahre zusammen

und seit sieben Jahren verheiratet.

Sind Sie mit anderen Handball-Familienbefreundet?

Klar. Wir haben noch viel mit

unserer Hamburger Clique zu

tun. Den Duvnjaks, Lazkovics

und Hens. Wir fliegen oft zusammen

mit unseren Familien

in den Urlaub. Bei den Füchsen

machen wir viel mit den Elissons,

Kochs und Holms. Die

Skandinavier finden irgendwie

immer zusammen (lacht).

In einem Interview im Jahr

2014 haben Sie mal verraten,

dass Sie sehr gerne als TV-

Moderatorin in Deutschland

arbeiten würden. Wie siehtes

da aus?

Das ist tatsächlich ein großer

Traum von mir. Ich finde Sylvie

Meis total toll. Sie hat es auch als

Ausländeringeschafftund ist irgendwieein

Vorbild.

Sonnabend lesen Sie:

Wie Erin Giffey,die Ehefrau von

Basketball-Star Niels Giffey,von

ihrer Arbeit mit autistischen Kindern

schwärmt.


*

KURIER-Serie

Die Frauen

der Stars

Teil 3

SEITE29

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Ortegaerlöst Bären

im ersten Krimi

Straubing – Er kam spät

in dieser Saison, aber er

hat sich schon jetzt fast

unsterblich gemacht.

Austin Ortega schoss die

Eisbärenin Straubing zum

3:2 nach Verlängerung

(0:0, 1:1, 1:1, 1:0). Mit einem

Heimsieg am Freitag

(19.30 Uhr, MB-Arena)

steht der EHC im Playoff-Viertelfinale.

2:3

n. V.

Play-off-Stand 0:1

NächstesSpiel:Morgen,19.30Uhr

Dieses erste Match der

Best-of-three-Serie

weckte Erinnerungen an

die Partie vor zwei Jahren,

als Jamie MacQueen

in Straubing in der

104. Minute die Bären erlöste.

Allerdings war es

diesmal nur eine Verlängerung.

In der 71. Minute

machte der US-Boy mit

seinem zweiten Treffer

alles klar. „Ich sehe mich

nicht als Matchwinner,

das wareine starkeLeistung

der gesamten

Mannschaft“, sagte der

kleine Riese (1,73Meter).

Ausgerechnet zwei Ex-

Eisbären schockten die

Mannschaft von Stephane

Richer im zweiten

Drittel aber zunächst

mal. Sven Ziegler schoss

in der 24. Minute, den

Abpraller nutzte Vladislav

Filin zum 1:0 für die

Hausherren. Aber die Reaktion

ließ nicht lange auf

sich warten. Ausgerechnet

Martin Buchwieser

glich für die Bären im Fallen

aus (30.). In der

Hauptrunde hatte der

Bayer nur zwei Tore erzielt

und sieben vorbereitet.

Im letzten Drittel waren

dann nur 42 Sekunden

gespielt, als Ortega zum

ersten Mal zustach. Einen

Schuss von Micki

DuPont fälschte der US-

Boyzum 2:1 für die Eisbären

ab. Doch die Straubinger

wehrten sich. Antoine

Laganiére. Verlängerung!

Und dann kam Ortega.

Nach Doppelpass mit

Brendan Ranford machte

er alles klar.Trifft er morgen

wieder?

DEL-PLAY-OFFS

Pre-Play-offs

Br’haven-Nürnberg(0:1) ••••••••••••••••••

1:3

Straubing-Eisbären (0:1) • ••••••••••

n.V.2:3

Modus: best of three; in Klammern: Playoff-Stand;

weitere Termine: morgen, 19.30

Uhr –falls nötig: Sonntag

Viertelfinale

Mannheim-?????? (0:0) •••••••••••

München-?????? (0:0) • •••••••••••

Augsburg-Düsseldorf(0:0) • ••••••

Köln-Ingolstadt (0:0) •••••••••••••••

13. März

13. März

12. März

12. März

Modus: best of seven; in Klammern: Playoff-Stand.

Weitere Termine: 15., 17.und 22.

März–falls nötig: 24., 29. und 31. März

Halbfinale: (best of seven) ab 2. April

Finalserie: (best of seven) ab 18. April

Familie Lindbergvereint

bei der Handball-WM im

Januar.Sohn Aron wird

im August 4. Carl Philip

kam im Juni 2018 auf die

Welt.

Jeanette Mackenhauer

Lindbergbüffelt viel für

ihr Jura-Studium.

Foto: dpa

Austin Ortegatrafin

Straubing für die

Eisbären zum 3:2 in

der Verlängerung.

Fotos: Wächter,zVg (2)


30 SPORT

Hertha-Keeper Rune

Jarstein will immer die

Null halten. Deshalb

„kuckt“ er auch diesen

Ball raus.

*

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Herthas Siegtrumpf

ist Jarsteins Albtraum

Blau-Weiße drehen viele Spiele nach Rückstand, Keeper würde lieber zu null gewinnen

Von

SEBASTIAN SCHMITT

Berlin – Die Blau-Weißen

sind die Comebacker der Liga!

Nach Rückständen beweist

die Truppe von Trainer

Pal Dardai regelmäßig, wie

viel Moral in ihr steckt. Doch

Herthas neuer Trumpf ist

der Alptraum von Torwart

Rune Jarstein.

„In dieser Saison haben wir

schon oft nach einem Gegentor

direkt den Ausgleich gemacht.

Und dann sogar noch gewonnen“,

weiß Valentino Lazaro

(22) um Herthas neue mentale

Stärke, die das Team zuletzt gegen

Mainz (2:1) bewies. Vier

Minuten nach dem 0:1 brachte

Marko Grujic die Blau-Weißen

RAUS!

zurück ins Spiel. Keine zehn

Zeigerumdrehungen später bereitete

Lazaro den Siegtreffer

von Niklas Stark vor.

Dass unter der Fahne auf der

Brust echte Kämpferherzen

schlagen, beweisen die Zahlen:

13-mal gerieten die Herthaner

in dieser Saison in Rückstand,

fuhren dennoch bärenstarke

zehn Punkte ein. Zum Vergleich:

Spitzenreiter Dortmund

holte nach Rückstand drei Zähler

mehr –geriet aber nur sieben

Mal ins Hintertreffen.

Ösi-Flitzer Lazaro sieht eine

klare Verbesserung zum Vorjahr.

„Wenn wir ein Tor kassierten,

haben wir nicht die

Köpfe hängen lassen. Aber es

war schwierig für uns, wieder

zurückzukommen. Das hat sich

dieses Jahr geändert. Das

merkt man auf dem Feld.“

Die Kehrseite der Comeback-

Statistik: Die Weste von Torhüter

Jarstein (34) bleibt immer

seltener weiß. Spielte er in der

Hinrunde noch sechs Partien

zu null, blieb sein Kasten in der

Rückserie nur beim 3:0-Coup in

Gladbach sauber.

Die Herthaner wollen

auch in Freiburgwieder

so schön jubeln.

Fotos: City-Press

Trotz der guten Punkteausbeute

nach Rückständen will

Dardai in Freiburg (Sonnabend,

15.30 Uhr) natürlich Jarsteins

Alpträumen ein Ende setzten.

„Wir fahrendahin, um kein Gegentor

zu kassieren“, fordert der

Ungar, der als Trainer noch nie

in Freiburg gewinnen konnte.

Dardai weiß, dass der SC zuletzt

zu Hause regelmäßig ein

Torfestival feierte und dass

Hertha seit 2010 dort nicht

mehr gewonnen hat. Deswegen

klopft der Chef im Vorfeld keine

Sprüche: „Wir brauchen keine

große Klappe haben. In letzter

Zeit sieht es ordentlich bei

uns aus. Wir müssen einfach

dranbleiben.“

Und falls die Herthaner doch

wieder in Rückstand geraten,

muss keinem blau-weißen Fan

bange werden …

Jogis harte Welle

BUNDESLIGA

Werder Bremen–Schalke • • morgen, 20.30

FC Bayern–Wolfsburg •••••••••••••

Sa., 15.30

Dortmund–Stuttgart • •••••••••••••

Sa., 15.30

Leipzig–Augsburg ••••••••••••••••••

Sa., 15.30

Freiburg–Hertha BSC • ••••••••••••

Sa., 15.30

Mainz–Gladbach •••••••••••••••••••

Sa., 18.30

Hoffenheim–Nürnberg ••••••••••••

So., 15.30

Hannover–Leverkusen • ••••••••••

So., 18.00

Düsseldorf–Frankfurt • ••••••••••

Mo., 20.30

1. Dortmund 24 58:27 54

2. FC Bayern 24 56:27 54

3. Leipzig 24 43:20 45

4. Gladbach 24 43:30 43

5. Frankfurt 24 47:30 40

6. Leverkusen 24 43:35 39

7. Wolfsburg 24 39:31 39

8. Hertha BSC 24 37:34 35

9. Hoffenheim 24 47:36 34

10. SV Werder Bremen 24 39:35 33

11. Düsseldorf 24 31:42 31

12. Mainz 24 27:38 30

13. Freiburg 24 34:40 27

14. Schalke 24 25:39 23

15. Augsburg 24 34:46 21

16. Stuttgart 24 24:52 19

17. Hannover 24 21:55 14

18. Nürnberg 24 18:49 13

Müller sauer,Bayern stichelt und

Boateng postet Balla-Balla-Spruch

Foto: Imago

Vergangenheit: Mats

Hummels, Thomas Müller

und Jerome Boateng im

Auswahldress.

Berlin –Ene, mene, muh und

raus bist du! Der Tag nach der

Entscheidung von Bundestrainer

Jogi Löw, die Bayern-

Spieler und Weltmeister 2014

Jerome Boateng, Mats Hummels

und Thomas Müller auszusortieren,

fing mit einem

Grollen aus München an.

Während Boateng einen Balla-Balla-Spruch

seines Patenkindes

(„Kopf hoch! Die sind

doch balla-balla“) postete,

Hummels sich mit Söhnchen

Jakob und dem Schriftzug

„Aufmunterer“ tröstete und

Thomas Müller nur sauer ist

(„schlechter Stil“, „ich bin perplex“,

„das Spiel ist noch nicht

aus“), polterte Bayerns Boss

Kalle Rummenigge: „Wir halten

den Zeitpunkt und die Umstände

dieser Entscheidung an

die Spieler für fragwürdig.“

Was Rummenigge meint, ist

die Auswirkung auf die Psyche

der Profis: „Dass die Spieler

rund dreieinhalb Monate später

(nach dem letzten Länderspiel

im November, die Red.)

vor den Spielen im Titelkampf

der Bundesliga gegen Wolfsburg

und wenige Tage vor dem

Rückspiel im Achtelfinale der

Champions League informiert

wurden, irritiert uns.“


** BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

CHAMPIONS LEAGUE

Achtelfinal-Rückspiele

Borussia Dortmund-Tottenham (0:3) • •

Real Madrid-Ajax Amsterdam (2:1) • ••••••••

1:4

Paris SG-ManUnited (2:0) •••••••••••••••••••

1:3

FC Porto-ASRom (1:2) •••••••••••••••••••

n.V.3:1

ManCity-Schalke (3:2) ••••••••

12. März, 21.00

Juventus-Atletico (0:2) • •••••

12. März, 21.00

FC Bayern-Liverpool (0:0) • • • 13. März, 21.00

Barcelona-Olym. Lyon (0:0) • 13. März, 21.00

Klinsmann:

Inter-Krise kann

Frankfurthelfen

Frankfurt –Der Name Inter

Mailand klingt gewaltig.

Doch vom einstigen Glanz

der Italiener ist vorm heutigen

Achtelfinalhinspiel in

der Europa League bei Eintracht

Frankfurt (18.55 Uhr)

kaum was übrig. „Für die

Eintracht ist es vielleicht ein

guter Zeitpunkt“, sagt Jürgen

Klinsmann. Der einstige

Stürmerstar der Nerazzurri

macht die Krise vor allem

am Stress um Stürmerstar

Mauro Icardi fest: „Es geht

bei meinem alten Verein gerade

ein bisschen drunter

und drüber, weil man ihm

die Kapitänsbinde weggenommen

hat.“ Die genauen

Umstände der Degradierung

des argentinischen Nationalspielers

Icardi sind unklar.

Mitte Februar hatte Inter

bekanntgegeben, dass

Torwart Samir Handanovic

ab sofort der Anführer sein

soll. Anschließend verweigerte

Icardi seinen Einsatz

im Europa-League-Spiel bei

Rapid Wien (1:0), weshalb

Trainer Luciano Spalletti

seitdem gänzlich auf ihn

verzichtet. Wechselgerüchte

sorgen nun für Unruhe.

Angeblich geschürt von

Wanda Nara (Foto), Ehefrau

des Mittelstürmers, die auch

seine Managerin ist.

•••• 0:1

Fett: Mannschaften im Viertelfinale. In Klammern:

Hinspiel; Viertelfinale: Hin: 9./10. April,

Rück: 16./17. April, Halbfinale: Hin: 30. April/1.

Mai, Rück:7./8. Mai, Finale: 1. Juni in Madrid

EUROPA LEAGUE

Achtelfinal-Hinspiele

Eintr.Frankfurt-Inter Mailand • • • heute, 18.55

D. Zagreb-Benfica Lissabon • ••••

heute, 18.55

FC Sevilla-Slavia Prag •••••••••••••

heute, 18.55

Z. St.Petersburg-Villarreal • •••••

heute, 18.55

Stade Rennes -FCArsenal •••••••

heute, 18.55

FC Chelsea -Dynamo Kiew • •••••

heute, 21.00

SSCNeapel -RBSalzburg • ••••••

heute, 21.00

FC Valencia -FKKrasnodar • ••••

heute, 21.00

Rückspiele: 14. März; Viertelfinale: Hinspiele:

11. April, Rückspiele: 18. April, Halbfinale: Hinspiele:

2. Mai, Rückspiele: 9. Mai, Finale: 29. Mai

in Baku

Foto: AP

Paris – Was, bitte, hat das

Achtelfinale der Champions

League noch für dicke Dinger

in petto? Kaum fliegt

Real Madrid achtkantig gegen

Ajax Amsterdam raus,

schon verknotet sich mit Paris

St.-Germain ein weiterer

Top-Favorit die Füße. Mon

dieu! Weil Romelu Lukaku

doppelt trifft und Marcus

Rashford einen Elfer versenkt,

schafft Manchester

United mit 3:1 (2:1) das Wunder

vom Prinzenpark.

Wer hätte in der Haut von Marcus

Rashford stecken mögen!

Die vierte Minute der Nachspielzeit

ist es, Manchester

United hat den Top-Favoriten

im Schwitzkasten, führt nach

einem Doppelpack von Romelu

Lukaku (2., 30.) beim Gegentor

von Juan Bernat (12.) 2:1,

braucht noch ein Törchen für

die Sensation –und Rashford

steht am Elfmeterpunkt. Sein

Gegner nach einem Handspiel

von Presnel Kimpembe ist Gigi

Buffon, die 41-jährige Torwart-

Ikone und mit Italien Weltmeister

2006.

Rashford bleibt auch nach

vier Minuten Feilscherei wegen

des Videobeweises kalt wie

Hundeschnauze, knallt die Kugel

hoch ins linke Eck. Buffon

ist ohne den Hauch einer Chance.

Es ist das 3:1 (90.+4) und eine

der größten Sensationen dieser

Champions-League-Saison.

Durch sind die Engländer

aber noch nicht. Satte acht Minuten

Nachspielzeit gibt es, die

Franzosen um Weltmeister Kylian

Mbappé versuchen alles,

holen die Brechstange raus.

Doch die ManU-Abwehr steht

wie eine Eins, wie schon in den

90 Minuten zuvor.

Was bleibt, ist ein historischer

Abend an der Seine mit

einem bösen Ende für den deutschen

Trainer Thomas Tuchel,

für Julian Draxler (musste verletzt

raus) und Thilo Kehrer

(spielte ganz mies). Adieu, PSG,

jetzt geht Tuchel einen ganz

schweren Weg ... A.F.

SPORT 31

Mondieu! Auch PSG fliegt raus

Weil Rashford in der Nachspielzeit mit einem Elfmeter Buffon vernascht,ist Manchester United weiter

KontaKte

1:3

Girl desTages :Beauty Victoria

Hallo mein Süßer.Ich

bin Beauty Victoria und

bei mir im Livechatauf

chatstrip.net erwartet

dich eineheiße Zeit mit

mir.

,

JETZT 60 MINUTEN

GRATIS ZUSCHAUEN!

www.chatstrip.net/kostenlos

1. Gehe auf www.chatstrip.net/

kostenlos

2. Gib diesen Gutscheincode ein:

2018-60-COOL

3. Klickeauf Abschicken >>> und los gehts!

Geile Studennnen!

09005-22 22 30 09 *

Geile Hausfrauen!

09005-22 22 30 51 *

Schneller Quickie!

09005-22 22 30 80 *

*Nur99Cent/Min ausdem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend.

Foto: Imago

Bringt Paris St.-Germain

mit zwei Torenzur Verzweiflung:

Manchesters

Belgier Romelu Lukaku.

Sie für ihn

14 -6

Uhr

Straßmannstr.29,Fr´hain

v 4264445

18+

www.carena-girls.de

Echtheiß!

Der Erotikmarkt

im Berliner Kurier

Anzeigenannahme:

030 2327-50

Berlin Bei nacht

21-6 BETREUTES TRINKEN

open

6Girls 18+

VIVA-BAR

Siemensstr.27

viva-girls.de v 53606093

12459 Schöneweide

KontaKte …täglich in Ihrem Berliner Kurier! • Telefon: 030 2327-50 • Fax: 030 2327-6730 • E-Mail: kontakte@berliner-kurier.de

Der von hier


32 SPORT

So wollen Trimmel,

Andersson, Prömel,

Hübner,Lenz und Mees

(v.l.) heute gegen Unions

Ex-Trainer Jens Keller

jubeln.

*

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

NACHRICHTEN

Ziel: Gold zum Start

Foto: dpa

Union eisern: Kein Punkt

für Ex-Coach Jens Keller

Durfte UweNeuhaus mit Bielefeld noch Unentschieden spielen, zählt morgen gegen Ingolstadt nur ein Sieg

Von

MATHIASBUNKUS

Berlin – Es ist noch gar nicht

so lange her, da bekam der

1. FC Union Besuch von einem

Ehemaligen. Nach dem

1:1 zwischen den Eisernen

schoss Uwe Neuhaus den Vogel

in der Pressekonferenz

ab: „Aus Berlin nehme ich im-

ZWEITE LIGA

Bochum–Heidenheim • ••••••

morgen, 18.30

1. FC Union–Ingolstadt ••••••

morgen, 18.30

1. FC Köln–Bielefeld •••••••••••••••

Sa., 13.00

Regensburg–Duisburg ••••••••••••

Sa., 13.00

Darmstadt–Kiel •••••••••••••••••••••

Sa., 13.00

Erzgeb. Aue–Paderborn • •••••••••

Sa., 13.00

St.Pauli–Hamburg •••••••••••••••••

So., 13.30

Gr.Fürth–Dresden •••••••••••••••••

So., 13.30

Magdeburg–Sandhausen • •••••••

So., 13.30

1. 1. FC Köln 24 59:30 48

2. Hamburg 24 32:26 47

3. 1. FC Union 24 39:21 44

4. St.Pauli 24 38:32 43

5. Kiel 24 44:33 39

6. Heidenheim 24 38:30 39

7. Paderborn 24 54:37 38

8. Regensburg 24 37:35 36

9. Bochum 24 35:36 31

10. Bielefeld 24 34:35 31

11. Erzgeb. Aue 24 30:29 29

12. Gr.Fürth 24 24:41 29

13. Dresden 24 28:37 27

14. Darmstadt 24 31:41 26

15. Magdeburg 24 27:39 22

16. Duisburg 24 23:41 20

17. Ingolstadt 24 24:40 19

18. Sandhausen 24 24:38 17

mer etwas mit. Und sei es

meine Frau“, meinte der

einstige Aufstiegstrainer der

Köpenicker. Jetzt kommt mit

Jens Keller wieder ein einstiger

Chef der Wuhlheider.

Doch die schwören vor dem

Kick gegen Ingolstadt am

Freitag (18.30 Uhr), dass dieser

Ex nix mitnimmt. Weder

Punkte noch sonst etwas!

Kleiner Scherz. Genauso wie

die Vermutung, dass die Eisernen

gegen die Schanzer wegen

des Internationalen Frauentages

nur ihre schönsten Kicker

aufs Feld schicken werden.

Nein, meine Damen, auch Sie

müssen sich wie der Rest der

rund 21 000 Besucher nur mit

dem schönen Spiel und hoffentlich

einem Dreier für die Heimelf

begnügen.

Aber Zuschauerplätze, um

dieses zu bewundern, sollten

gegen die Kellerkinder aus Ingolstadt

genug vorhanden sein.

Da bislang erst 246 Karten aus

dem Gästekontingent abgefragt

worden sind, teilt Union den

Bereich für die Auswärtsfans

(Sektor V), schmeißt zusätzliche

Heimtickets auf den Markt.

„Am Spieltag werden noch Kassen

geöffnet sein“, verspricht

Pressesprecher Christian Arbeit.

Trainer Urs Fischer dagegen

verspricht nichts. Außer der

festen Absicht, die Zähler zu

Hause behalten zu wollen. Egal

wie schwer das angesichts der

letzten Vorstellungen der

Schanzer werden mag. „Es wird

eine Herausforderung. Ingolstadt

ist im Moment wirklich

gut drauf. Was nicht so stimmt,

sind die Resultate“, sagte Urs

Fischer. „Aber gegen St. Pauli

und Köln hätten sie aufgrund

der Spielanteile mehr verdient

1. FC Union –FCIngolstadt

Trainer:

Urs Fischer

gehabt. Die letzten Ingolstädter

Auftritte sollten uns Warnung

genug sein“, mahnte der 53-

Jährige.

Sich darauf zu verlassen, dass

die Oberbayern weiterhin das

Pech haben, welches Teams oft

ereilt, die unten drin stehen,

will Fischer nicht. „Wir müssen

gegen sie von der ersten Minute

an hellwach sein, ihnen unser

Spiel aufdrücken“, so Fischer.

Gikiewicz

Trimmel Friedrich Hübner Reichel

Mané

Pledl

Prömel

Lezcano

Schmiedebach

Kroos

Andersson

Träsch

Krauße

Tschauner

Kittel

Gogia

Schiedsrichter

Kampka (Mainz)

Cohen

Otavio Mavraj Kotzke Paulsen

Trainer:

Jens Keller

Fotos: Koch, dpa

Biathlon –Laura Dahlmeier

(F./Partenkirchen) will

gleich zum Auftakt der WM

in Östersund mit der

Mixed-Staffel ganz oben

aufs Treppchen. Mit von

der Partie über 2x6 und

2x7,5 km sind Vanessa Hinz

(Schliersee), Sprint-Olympiasieger

Arnd Peiffer

(Clausthal-Zellerfeld) und

Sprint-Weltmeister Benedikt

Doll (Breitnau).

Fuchs Malte wieder weg

Handball –Torwart Malte

Semisch löst den bis 2022

laufenden Vertrag bei den

Füchsen auf, wechselt zur

neuen Saison nach Minden.

Ebertverlängert

Fußball –Ex-Herthaner

Patrick Ebert (31) bleibt bis

2020 bei Dynamo Dresden.

Der Vertrag verlängert sich

per Klausel automatisch.

Köln-Bosstrittab

Fußball –Werner Spinner

(70), tritt als Präsident des

Zweitligisten 1. FC Köln zurück.

Spinner: „Ich ziehe

diesen Schritt vor, weil mir

klar geworden ist, dass es

über die momentane und

künftige Ausrichtung des

Vereins Differenzen gibt.“

München ohne Jaffray

Eishockey –Meister München

muss in den Play-offs

auf Jason Jaffray (37) verzichten.

Der Stürmer wird

wegen anhaltender Probleme

an der Hüfte operiert.

Bradl hofft auf Chance

Motorrad –Weltmeister

Stefan Bradl (29) will zurück

in die Königsklasse

MotoGP. Derzeit ist der

Moto2-Champion von 2011

Testfahrer für Honda.

Haft aufgehoben

Ski Nordisch –Kronzeuge

Johannes Dürr ist wieder

frei. Der Österreicher war

Dienstag wegen des Verdachts

des Sportbetruges

festgenommen worden.

HAPPY BIRTHDAY

Ivan Lendl (tschech.

Tennislegende, 8x

Grand Slam) zum 59.

Walter Röhrl (Rallyefahrer,WM1980+82)

zum 72.

JoshikoSaibou (Alba) zum 29.

Morgen

Markus Flemming (Eisbären,

Mental-Trainer) zum 51.

Timo Boll (Tischtennis, 6x Einzel-

EM) zum 38.

Fredrik Genz (Füchse) zum 22.


KINO

Die Film-Highlights

der Woche

*

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Auftrag für

Super-Heldin:

Erde retten!

Brie Larson spielt

in „Captain Marvel“

die Superheldin

Carol Danvers, die

in den 90er Jahren

zur mächtigen

Captain Marvel

wird.

NACHRICHTEN

Top: Drachenzähmen 3

CAPTAIN MARVEL Brie Larson in einem spannenden Action-Kracher

Story: Die von den hochentwickelten

Kree zur Soldatin ausgebildete

Vers alias Captain Marvel

(Brie Larson) stürzt nach einem

Kampf im Weltraum auf

die Erde ab. Gerade noch hat sie

mit der Elite-Einheit Starforce

und dem Anführer Mar-Vell

(Jude Law) für die Sicherheit im

All gekämpft, nun ist sie auf einem

fremden Planeten, der ihr

aber vertraut vorkommt. Denn

sie wird von Visionen geplagt,

die auf ein früheres Leben auf

der Erde hindeuten. Als sie auf

den jungen S.H.I.E.L.D.-Agenten

Nick Fury (Samuel L. Jackson)

trifft, macht sie sich mit diesem

daran, das Geheimnis ihrer

Herkunft zu entschlüsseln und

erfährt, dass ihr bürgerlicher

Name Carol Danvers ist und sie

von der Erde stammt. Diesegilt

es auch zu verteidigen. Denn:

Die Erzfeinde der Kree haben

den Planeten infiltriert. Ein

Spionage-Trupp der außerirdischen

Rasse der Skrull hat sich

unter Führung des skrupellosen

Talos (Ben Mendelsohn) unbemerkt

auf der Erde breitgemacht

und bereitetdort eine Invasion

vor. Fury und Danvers

müssen sich zusammenraufen,

um ihre Heimatzuretten.

Kritik: Spannender Action-

Film mit einer ausgezeichneten

Schauspielerin in der Hauptrolle.

Action Erotik Humor Darsteller

★★★ ★ ★★★

Jude Lawspielt den Starforce-

Anführer Mar-Vell.

Fotos: zVg

Foto: zVg

Der Animationsfilm „Drachenzähmen

leicht gemacht

3“ behauptet sich

auch in der vierten Einspielwoche

an der Spitze

der offiziellen deutschen

Kinocharts. Es kamen

192671 Besucher zwischen

Donnerstag und Sonntag.

Der Oscar-Gewinner

„Green Book -Eine besondere

Freundschaft“ verbesserte

sich weiter -vom dritten

auf den zweiten Platz.

Uweleiht seine Stimme

Uwe Ochsenknecht hat es

sich nicht nehmen lassen,

Regisseur Piet de Rycker im

magischen Kinoabenteuer

„Prinzessin Emmy“ über

die kleine Prinzessin, die

mit Pferden sprechen kann,

mit vollem Stimmeinsatz zu

unterstützen. Er leiht seine

Stimme Vincenzo Massimo

Cerimonata: Der italienische

Benimmlehrer hat die

Aufgabe übernommen, Emmy

und ihre Cousine Gizana

auf den Prinzessinnenball

vorzubereiten: Am 28.

März startet der Film in den

Kinos.

Aktiv gegen Drogen

Rate your Date

Wie Liebe im digitalen

Zeitalter funktioniert

Story: Teresa

(Alicia vonRittberg)

und Patricia

(Nilam Farooq)

sindbeste

Freundinnen. Sie

haben keineLust

mehr auf miese Dates. Deshalb entwickeln

sie eineGeschäftsidee undtüftelnaneiner

App,die Dates in Zukunftnoch vor demersten

Treffen bewerten kann.

Kritik: EinewitzigeGroßstadt-Dating-Komödie

mit einemThema, in das sich viele

Menschengut hineinversetzenkönnen.

Action Erotik Humor Darsteller

★★ ★ ★★ ★★

Die Berufung

Eine Ikone im Kampf für

Gleichberechtigung

Story: Die Vereinigten

Staaten

von Amerika in

den 50er Jahren:

Ruth Bader

Ginsburg (Felicity

Jones) will

gegenalle Widerstände zu einerRichterin

des Obersten Gerichtshofes aufsteigen.

Kritik: Mit viel Nachdruck erzählt „Die

Berufung“ von einer Ikone der Frauenrechtsbewegung

und von ihrem Kampf gegen

aus heutiger Sicht unvorstellbare Gesetze.

Action Erotik Humor Darsteller

★ ★

★★

Mid90s

Junger Skater sorgt

für Ärger in Los Angeles

Story: Der13-

jährige Stevie

(SunnieSuljic)

lebt in den 90ern

in L.A.. Er hat

Stress mit seiner

Mutterund lenkt

sich gernmit Partys, Mädchenund Straftatenab.

Als er Teileiner neuen Skater-Cliquewird,

scheint sichzuerst alleszum Gutenzuwenden.

Doch derSchein trügt...

Kritik: Ein spannender Film, der das spezielle

Lebensgefühl der Neunziger transportiert.

Action Erotik Humor Darsteller

★★

★ ★★

Foto: AP

Sein Film „White Boy Rick“

über den jungen Drogendealer

Richard Wershe

kommt jetzt in die Kinos –

privat tut Hauptdarsteller

Matthew McConaughey

(49) schon lange einiges,

um die Perspektiven sozial

benachteiligter Schüler in

den USA zu verbessern. Vor

gut zehn Jahren, hat er eine

Stiftung gegen Drogen gegründet.

Gemeinsam mit

den Drogensüchtigen verreist

er und zeigt ihnen Optionen

für die Zukunft.

„Wir kooperieren mit Highschools

im ganzen Land.

Nun sind wir auch in Cleveland

aktiv, wo wir „White

Boy Rock“ gedreht haben“.


34 KINO HEUTE BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

FRIEDRICHSHAIN-KREUZBERG

b-ware!Ladenkino Gärtnerstr.19Tel. 20 07 88 88

b-ware!Ladenkino 1 Asche ist reines Weiß -Ash Is

Purest White (OmenglU) 11.00 Kommissar Gordon

&Buffy 13.30 #Female Pleasure (OmU) 14.403D:

Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 16.25 Vice

-Der zweite Mann (OmU) 18.00 The Favourite -

Intrigen und Irrsinn (OmU) 20.15 Suspiria (2018)

(OmU) 22.15 Kino II 25 km/h 11.00 Cold War: Der

Breitengrad der Liebe 13.00 Drei Gesichter 14.30

The Prodigy (2019) (OmU) 16.10 Beautiful Boy

(OmU) 17.45 Asche ist reines Weiß -Ash Is Purest

White (OmenglU) 19.45 Bohemian Rhapsody

(OmU) 22.00 Kino III Westwood: Punk.Ikone. Aktivistin.

-Westwood: Punk, Icon, Activist (OmU)

11.00 Capernaum -Stadt der Hoffnung (OmU)

12.30 Fahrenheit 11/9 (OmU) 14.30 Shoplifters:

Familienbande -Manbiki kazoku (OmU) 16.50Der

Junge mussandie frische Luft 18.50Green Book

-Eine besondere Freundschaft (OmU) 20.30

Lords of Chaos(OmU) 22.40

Babylon Kreuzberg Dresdener Str. 126 Tel. 61 60

96 93 Kino A Vice -Der zweite Mann (OmU) 17.20,

20.15, 22.15 Kino B Bohemian Rhapsody (OmU)

16.50 The Favourite -Intrigenund Irrsinn (OmU)

19.40

fsk am Oranienplatz Segitzdamm 2Tel. 614 24 64

Kino I Asche ist reines Weiß -Ash Is Purest White

(OmU) 17.45, 20.30 EinköniglicherTausch 18.00

Can YouEver Forgive Me? (OmU) 20.00

Intimes Boxhagener Str.107 Tel. 29 7776 40 Glück

ist was für Weicheier 16.45 The Mule (2014)

(OmU) 19.00 Green Book - Eine besondere

Freundschaft (OmU) 21.15 Der Himmel über Berlin

(DFmenglU)23.30

Moviemento Kottbusser Damm 22 Tel. 692 47 85

Kino I Checker Tobi und das Geheimnis unseres

Planeten 14.30The Favourite -Intrigenund Irrsinn

(OmU) 16.30,21.30 Premiere: AYoung Man with

High Potential (OmU) 19.00 Kino II CheckerTobi

und das Geheimnis unseres Planeten 10.00 Die

Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 12.00, 16.15

Der kleine Drache Kokosnuss-Auf in den Dschungel!

14.15Yuli (OmU)18.30 Vice -Der zweite Mann

(OmU) 21.00 Kino III Der kleine Drache Kokosnuss

-Auf in den Dschungel! 10.30 Yuli (OmU) 12.30

Vice -Der zweite Mann (OmU) 15.00 RBG -Ein

Leben für die Gerechtigkeit (OmU) 17.45 Alita: Battle

Angel (OV)20.00 Climax (2018) (OmU) 22.45

Sputnik (höfe am südstern) Hasenheide 54 Tel.

694 11 47 Kino I Kommissar Gordon&Buffy 15.45

Rafiki (2019) (Omdt+englU) 17.00 The Favourite -

Intrigen und Irrsinn (OmU) 21.30 II Astrid (2018)

(OmU) 17.00 Beautiful Boy (OmU) 19.00 Green

Book -Eine besondereFreundschaft (OmU) 21.30

Tilsiter-Lichtspiele Richard-Sorge-Str. 25a Tel.

426 81 29 Kino I Der Junge mussandie frische

Luft 16.00 Die Frau des Nobelpreisträgers -The

Wife (OmU) 18.00 The Favourite -Intrigenund Irrsinn

(OmU) 20.00 Colette (2019) (OmU) 22.15

Kino II Dream Away -Nächstes Jahr in Sharm El

Sheik (OmU) 16.00 RBG -Ein Leben für die Gerechtigkeit

(OmU) 17.45 Die Schule auf dem Zauberberg(OmU)

19.45 Genesis 2.0 (OmU) 21.30

UCI Luxe Kino Mercedes-Platz Mercedes-Platz 1

UCI LuxeKino Mercedes-Platz I-XIV Plötzlich Familie

13.45 Drachenzähmen leicht gemacht3:Die geheime

Welt 13.45 Alita: Battle Angel 13.45 Ostwind

4-Aris Ankunft 14.00, 17.00 Mia und der weiße

Löwe 14.00 Club der roten Bänder -Wie alles begann

14.00, 16.45 The LegoMovie II 14.15 Wie gut

ist deine Beziehung? 14.30,19.45 Der Junge muss

an die frische Luft 14.30 Checker Tobi und das Geheimnis

unseres Planeten 14.30 Spider-Man: A

New Universe 14.45 3D: Drachenzähmenleicht gemacht

3: Die geheime Welt 14.45, 17.15 Bohemian

Rhapsody 16.15, 17.00, 19.15, 20.15 Vice -Der

zweite Mann 16.30, 19.45 Hard Powder 16.30,

19.15, 23.00 GreenBook -Eine besondere Freundschaft

16.30, 19.30 3D: Alita: Battle Angel 16.30,

19.30, 22.30 Glass (2019) 16.45, 20.00 Sweethearts

(2019) 17.15 Ralph reichts 2: Chaos im

Netz 17.15 Escape Room 17.30, 20.15, 22.30 Der

GoldeneHandschuh17.30, 20.15 The Hate UGive

19.30 MeinBester&Ich19.45,22.30Preview:Rate

Your Date 20.00 Hard Powder -Cold Pursuit(OV)

20.00Yardie22.45CanYouEverForgiveMe?22.45

The Possession of Hannah Grace 23.00

Yorck Yorckstr.86Tel. 78 91 32 40 Kino II Ostwind

4-Aris Ankunft 13.20, 15.30 Green Book -Eine

besondere Freundschaft 14.15, 17.40, 20.30 Kino I

Vice -Der zweiteMann 17.10, 20.00

Zukunft Laskerstr. 5Tel. 01 76/57 86 10 79 Zukunft

3 #Female Pleasure (OmU) 18.00 Der Junge

mussandie frische Luft 20.00 LordsofChaos

(OmU) 22.00 Zukunft 4 Asi mit Niwoh -Die Jürgen

Zeltinger Geschichte 18.00 Rafiki (2019) (OmU)

19.45 Fahrenheit 11/9 (OmU) 21.25

LICHTENBERG-HOHENSCHÖNHAUSEN

CineMotion Hohenschönhausen Wartenberger Str.

174Tel. 038 71/211 41 09 Kino I 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 14.15,

17.00 Ralph reichts2:Chaos im Netz 14.20 The Lego

Movie II 14.30 Mia und der weiße Löwe 14.40

Ostwind4-Aris Ankunft 14.45, 17.20 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 14.50,

17.30 Die Schneekönigin: Im Spiegelland 15.00 Die

Winzlinge: Abenteuerinder Karibik 15.10 Manou -

flieg' flink! 15.15 Alita: Battle Angel 16.50 Hard

Powder 17.00, 20.00 3D:The Lego Movie II 17.10

Escape Room 17.15, 20.10 Club der roten Bänder -

Wie alles begann 17.30, 20.10 Der Junge mussan

die frische Luft 17.40 Mein Bester &Ich 19.30 3D:

Alita: Battle Angel 19.40 Aquaman 19.45 Glass

(2019) 19.50 Bohemian Rhapsody 19.50 Happy

Deathday 2U 20.15

MARZAHN-HELLERSDORF

CineStar Hellersdorf Stendaler Str. 25Tel. 04

51/703 02 00 Kino I Plötzlich Familie 13.40 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt

13.50, 16.40, 20.10 Die Winzlinge: Abenteuer in

der Karibik 14.00 The Lego Movie II 14.10 Ostwind

4-Aris Ankunft 14.15, 17.10 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 14.20 Ralph

reichts2:Chaos im Netz 14.30 Alita: Battle Angel

16.30 Der Junge muss andie frische Luft 16.50

Sweethearts (2019) 17.00 Escape Room 17.15,

20.00 Club der roten Bänder -Wie alles begann

17.20 Glass(2019) 19.30 Preview: Rate Your Date

19.45 3D: Alita: Battle Angel 19.45 Hard Powder

19.50 Happy Deathday 2U 20.15

Kino Kiste Heidenauer Str.10Tel. 998 74 81 Heavy

Trip 14.00 Ailos Reise: Große Abenteuer beginnen

mit kleinen Schritten 16.00 Cold War: Der Breitengrad

der Liebe 18.00 Asche ist reinesWeiß 20.00

UCI Kinowelt am Eastgate Märkische Allee 176-178

Tel. 93 03 02 60 Kino I-VIII Alita: Battle Angel

14.00 The Lego Movie II 14.15 Ralph reichts 2:

Chaos im Netz 14.15, 17.00 Ostwind 4-Aris Ankunft

14.30, 17.00 Mia und der weißeLöwe 14.30

Mamma Mia! Here We Go Again 14.30 Der Junge

muss andie frische Luft 14.30 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 15.00, 17.35

Green Book -Eine besondereFreundschaft 16.45,

19.50 Club der roten Bänder -Wie alles begann

16.50, 19.45 3D: Alita: Battle Angel 17.00, 20.00

Hard Powder 17.10, 20.00 Escape Room 17.15,

20.00Glass(2019)19.45Preview:RateYourDate

20.00 Der GoldeneHandschuh 20.15

MITTE

Acud Veteranenstr.21Tel. 44 35 94 98 Kino I Kommissar

Gordon &Buffy 17.00 Gegen den Strom

(2018) 18.30 Der Junge mussandie frische Luft

20.30 Kino II Der marktgerechte Patient 18.00

Cold War: Der Breitengrad der Liebe -Zimna wojna

(OmU) 19.45 Have ANice Day-Hao ji le (OmU)

21.30

Arsenal PotsdamerStr.2Tel. 26 95 51 00 Kino I

Youssef Chahine: Tödliche Rache -Siraa fil-wadi

(OmenglU) 20.00 Kino II filmPOLSKA: 21 xNowy

Jork -21XNew York (OmenglU); m. Gast 19.30

Babylon Rosa-Luxemburg-Str.30Tel.242 59 69

Kino I-II KinderwagenKino: Yuli 11.00 Let's Dance:

Sur -Süden (OmU)17.00 Let's Dance: Du sollst

mein Glückssternsein -Singin' in the Rain (OmU)

17.15 Der Schamane und die Schlange: Eine Reise

auf dem Amazonas -Elabrazo de la serpiente

(OmenglU) 17.30 Let's Dance: Dirty Dancing

(OmU) 19.30 Let's Dance: Pina (2010) (OmU)

19.30 Preview: Birds Of Passage: Dasgrüne Gold

der Wayuu -Pajaros de verano (OmenglU) 20.00

Let's Dance: Tokyo Tribe -Tokyo Toraibu (OmU)

21.30 Let's Dance: Climax (2018) (OmenglU)

21.30 Let's Dance: West Side Story(OmU) 22.30

Central Hackescher Markt Rosenthaler Str.39Tel.

28 59 99 73 Kino I RBG -Ein Leben für die Gerechtigkeit

(OmU) 13.45 Checker Tobi und das Geheimnis

unseres Planeten 16.00 AStar IsBorn

(2018) (OmU) 18.00 3D: Alita: Battle Angel (OV)

21.00 Kino II AStarIsBorn (2018) (OmU) 10.30

Der verlorene Sohn (2019) -Boy Erased (OmU)

13.15, 17.45 Der Junge muss andie frische Luft

15.30 Preview: The Sisters Brothers (OmU) 20.15

CinemaxX Potsdamer Platz PotsdamerPlatz 5Tel.

040/80 80 69 69 Kino I-XIX Alita: Battle Angel

12.40 Ostwind4-Aris Ankunft 12.50,14.30, 17.30

The Hate UGive 13.00, 16.10, 19.30 Hard Powder

13.10, 16.20, 19.40, 22.45 The Favourite -Intrigen

und Irrsinn 13.15 Immenhof -Das Abenteuer eines

Sommers 13.20, 13.45 GreenBook -Eine besondere

Freundschaft 13.20, 16.40, 20.30, 22.10 Wie

gut ist deine Beziehung? 13.30, 17.15, 19.30 The

Lego Movie II 13.30 Ralph reichts 2: Chaos im Netz

13.40 Escape Room 13.40, 16.30, 19.30, 22.10

Club der roten Bänder -Wie alles begann 13.40,

16.40, 19.20 Mia und der weiße Löwe 14.00 Mary

Poppins' Rückkehr 14.00 Die Winzlinge: Abenteuer

in der Karibik 14.10 Drachenzähmen leicht gemacht

3: Die geheime Welt 14.30 Mein Bester &

Ich 15.00, 21.00, 22.40 Der Junge mussandie frische

Luft 15.50, 18.30 Vice -Der zweite Mann

16.00, 19.00, 23.00 3D: Alita: BattleAngel 16.00,

19.30, 22.30 Sweethearts (2019) 16.20 Der Goldene

Handschuh 16.20, 19.50, 22.50 Phantastische

Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 16.30

Can YouEver Forgive Me? 16.30 Manhattan Queen

16.45, 19.30 Happy Deathday 2U 16.45, 20.00,

22.50 PlötzlichFamilie 16.50 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 17.25, 19.10

Der verlorene Sohn (2019) 19.10 Bohemian Rhapsody

19.10 Preview: Rate Your Date 19.30 The Mule

(2019) 19.50 AStarIsBorn (2018) 20.10Glass

(2019) 20.20, 22.40 Creed 2-Rocky's Legacy

22.10 The Possession of Hannah Grace 22.20 3D:

Aquaman22.20 100 Dinge 22.20 Polaroid (2019)

22.30 3D,Preview: Captain Marvel (2019) 0.00

CineplexAlhambra Seestr.94Tel. 01 80/505 03 11

Kino I-VII Ralph reichts 2: Chaos im Netz 14.00,

17.00 The Lego Movie II 14.15, 17.00 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 14.30,

17.30 Alita: Battle Angel 14.30, 16.50, 19.45 Ostwind

4-Aris Ankunft 14.40, 17.15 Die Winzlinge:

AbenteuerinderKaribik14.40Astrid(2018)15.00

Happy Deathday 2U 17.10, 20.00 Escape Room

17.30, 20.00 Hard Powder 19.40 Hep Yek3(OmU)

19.50 Creed 2-Rocky's Legacy 19.50 Preview:

Rate Your Date 20.00

CineStar CUBIX Filmpalast Alexanderplatz Rathausstr.1Tel.

04 51/703 02 00 Kino I Mein Bester

&Ich 11.00 Die Schneekönigin: ImSpiegelland

11.15 3D: Ralph reichts 2: Chaos im Netz 11.20 Manou

-flieg'flink! 11.30 Drachenzähmenleichtgemacht

3: Die geheimeWelt 11.30, 15.00, 17.00 Ost-

wind4-ArisAnkunft11.40,14.10,17.453D:Spider-

Man: ANew Universe 11.503D: The Lego Movie II

12.00 3D: Die Winzlinge:Abenteuer in der Karibik

12.15 Wie gut ist deine Beziehung? 13.40, 19.30

The Lego MovieII14.00Club der roten Bänder -

Wie alles begann 14.00, 19.20 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheimeWelt 14.20 Mia

und der weiße Löwe 14.30 Die Winzlinge: Abenteuer

in der Karibik 14.40 Ralph reichts 2: Chaos im

Netz 14.45 Happy Deathday 2U 16.30, 20.15,

22.50 Sweethearts (2019) 16.40 Der Junge muss

an die frische Luft 16.45 Hard Powder 16.50,

19.45, 22.45 Bohemian Rhapsody 17.10 3D: Alita:

Battle Angel 17.15, 20.15 Escape Room 17.40,

20.30, 23.15 Preview: Rate Your Date 19.45 Glass

(2019) 19.50, 23.10 Green Book -Eine besondere

Freundschaft 20.10 3D: Aquaman 22.10Creed 2-

Rocky's Legacy 22.30 The Possession of Hannah

Grace 22.50 The Prodigy (2019) 23.00 Alita: Battle

Angel 23.15

CineStar im Sony Center PotsdamerStr.4Tel. 04

51/703 02 00 Kino I The Lego Movie II (OV) 13.30

Mein Bester&Ich -The Upside (OV) 13.30 Alita:

Battle Angel (OV) 13.30 Maria Stuart, Königin von

Schottland -MaryQueen of Scots (OV) 13.45 3D:

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime

Welt -How to Train Your Dragon III (OV) 13.50,

16.30, 19.15 Drachenzähmenleicht gemacht 3: Die

geheimeWelt -How to Train Your Dragon III (OV)

14.00 Green Book -Eine besondere Freundschaft

(OV) 14.20, 16.50, 20.00 Hard Powder -Cold Pursuit

(OV) 16.15, 19.30, 22.30 Bohemian Rhapsody

(OV) 16.30 Can YouEver Forgive Me? (OV) 16.45

The Favourite-Intrigen und Irrsinn (OV)16.50 Vice

-Der zweite Mann (OV) 17.00, 19.50 Escape Room

(OV) 17.30, 20.20, 23.00 The Hate UGive (OV)

19.30 3D: Alita: Battle Angel (OV) 19.40, 22.50 Der

verloreneSohn(2019)-BoyErased(OV)20.103D:

Aquaman(OV)22.00 The Mule (2019) (OV)22.45

Creed 2-Rocky's Legacy (OV) 23.00 Glass(2019)

(OV) 23.05 HappyDeathday 2U (OV) 23.15

CineStar IMAX PotsdamerStr.4Tel. 04 51/703 02

00 3D: Galapagos: Rätsel der verlorenen Welt

11.30 3D: Alita: Battle Angel (OV) 13.00, 16.00,

19.15 3D: Alita: BattleAngel 22.30

City Kino Wedding Im Centre Francais, Müllerstr.

74 Tel. 01 77/270 19 76 The Favourite -Intrigen

und Irrsinn 18.45 Sneak Preview 21.00

FilmrauschpalastLehrterStr.35Tel.3944344Have

ANice Day-Hao ji le (OmU) 18.15 The Favourite

-Intrigen und Irrsinn (OmU) 20.00 Fahrenheit

11/9 (OmU) 22.15

Hackesche Höfe Kino Rosenthaler Str. 40/41 Tel.

283 46 03 Kino I Capernaum -Stadt der Hoffnung

(OmU) 14.30 Die Blüte des Einklangs -Vision

(OmU) 17.15 Asche ist reines Weiß 19.30, 22.15 Kino

II Yuli (OmU) 14.30, 22.15 Vice -Der zweite

Mann (OmU) 16.45, 19.30 Kino III Maria Stuart,

Königin von Schottland -Mary Queen of Scots

(OmU) 14.30 Green Book - Eine besondere

Freundschaft (OmU) 17.00, 19.45 Have ANice Day

-Hao ji le (OmU) 22.30 Kino IV Fahrenheit 11/9

(OmU) 14.45Der Goldene Handschuh (DFmenglU)

17.30, 22.15 Preview: Das Haus am Meer

(2019) (OmU) 20.00 Kino V Berlin Babylon

(Omdt+englU) 14.45 Can YouEver Forgive Me?

(OmU) 16.45, 19.00 The Favourite -Intrigenund

Irrsinn(OmU) 21.15

International Karl-Marx-Allee 33 Tel. 24 75 60 11

Kino I Der Junge muss andie frische Luft 13.40

Vice -Der zweite Mann 16.00 Vice -Der zweite

Mann (OmU)19.00, 22.00

Zeughauskino Unter den Linden 2Tel. 20 30 47 70

Soldatii. Poveste din Ferentari -Soldaten. Geschichten

aus Ferentari (OmenglU) 20.00

NEUKÖLLN

CineplexNeukölln Arcaden Karl-Marx-Str.66Tel.

01 80/505 06 44 Kino I-IX Drachenzähmenleicht

gemacht 3: Die geheime Welt 14.00, 14.50, 17.30

The Lego Movie II 14.20, 16.55 Alita: Battle Angel

14.25, 16.30, 19.30 Ralph reichts2:Chaos im Netz

14.30, 17.30 Ostwind 4-Aris Ankunft 14.30, 17.10

Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 14.30Checker

Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

14.30 Astrid (2018) 15.00 Creed 2-Rocky's Legacy

16.55 Escape Room 17.15, 20.00 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 17.15

#Female Pleasure 17.30 Hep Yek3(OmU) 19.40

Mein Bester &Ich 19.45 Escape Room (OV) 19.50

Happy Deathday 2U 19.55 The Possession of Hannah

Grace 20.00 Sweethearts (2019) 20.00 Hard

Powder 20.00

IL KINO Kino-Bar-Bistro Nansenstr.22 Tel. 91 70

29 19 GreenBook -Eine besondere Freundschaft

(OmU) 10.00 Beautiful Boy (OmU)12.20 Capernaum

-Stadt der Hoffnung (OmenglU) 14.30 The

Favourite -Intrigenund Irrsinn (OmU) 16.45 Cold

War: Der Breitengrad der Liebe -Zimna wojna

(OmenglU) 18.50 Cinephilia: Überraschungsfilm

(OmenglU) 20.30 Shoplifters: Familienbande -

Manbiki kazoku (OmU) 22.20

Neues Off Hermannstr.20Tel. 62 70 95 50 Green

Book - Eine besondere Freundschaft (OmU)

15.00, 17.50, 20.45

Passage Karl-Marx-Str.131 Tel. 68 23 70 18 Kino I

Der Goldene Handschuh 16.20, 19.00, 21.40 Kino

II Vice -Der zweite Mann (OmU) 15.40, 18.30,

21.20 Kino III Wie gut ist deine Beziehung? 15.00,

17.30, 20.00 Kino IV The Favourite -Intrigen und

Irrsinn(OmU) 15.30, 18.10, 20.50

Rollberg Kindl-Boul., Rollbergstr.70Tel. 62 70 46

45 Kino I Green Book -Eine besondere Freundschaft

(OV) 17.00, 20.00 Kino II Vice -Der zweite

Mann (OV) 18.00, 20.50 Kino III Der verlorene

Sohn (2019) -Boy Erased (OmU) 16.30, 20.30

Can YouEver Forgive Me? (OmU) 18.10 Kino IV Alita:Battle

Angel(OV)16.20, 21.30 Beautiful Boy

(OmU) 19.00 Kino V The Favourite -Intrigenund

Irrsinn(OV)19.00, 21.40

UCI Luxe Gropius Passagen Johannisthaler

Chaussee 295 Tel. 66 68 12 34 Kino I Yardie 14.15

Ostwind4-Aris Ankunft 14.20, 17.15 Mamma Mia!

Here We Go Again 14.30 The Lego Movie II 14.40

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime

Welt 14.50, 17.25 Mia und der weiße Löwe 15.10

Green Book -Eine besondere Freundschaft 16.40,

19.40 Club der roten Bänder -Wie alles begann

17.15 Alita: Battle Angel 17.35 Ralph reichts 2:

Chaos im Netz 17.40 Preview: Rate Your Date

20.00 3D: Alita: BattleAngel 20.15 Hard Powder

20.20 Glass (2019) 20.20 Happy Deathday 2U

20.30

Wolf Weserstr.59Tel. 921 03 93 33 Wolf I-III Asche

ist reines Weiß -Ash Is Purest White (OmenglU)

12.00, 21.00 The Favourite -Intrigen und Irrsinn

(OmU) 12.10, 18.50 Cold War: Der Breitengrad der

Liebe -Zimna wojna (OmU) 14.30 Rafiki (2019)

(OmU) 14.40, 19.10 Kommissar Gordon &Buffy

16.30 Shoplifters: Familienbande -Manbiki kazoku

(OmU) 16.40 Roma (2018) (OmenglU) 21.10

PANKOW

Blauer Stern Pankow Hermann-Hesse-Str. 11Tel.

47 61 18 98 Kino I-II Ostwind 4-Aris Ankunft

13.30, 15.45 Drachenzähmen leicht gemacht 3:

Die geheime Welt 15.15 Vice -Der zweite Mann

17.30, 20.20Green Book -Eine besondereFreundschaft

18.00, 20.45

BrotfabrikKino Prenzlauer Promenade 3Tel. 471

40 01 Hotel Jugoslavija (OmU) 18.00 Großvaters

Knie 19.30 Capernaum -Stadt der Hoffnung

(OmU) 21.00

Filmtheater amFriedrichshain Bötzowstr. 1-5 Tel.

42 84 51 88 Kino I Green Book -Eine besondere

Freundschaft 14.20, 17.10, 20.00 Kino II Ostwind4

-Aris Ankunft 13.30, 15.45 Green Book -Eine besondere

Freundschaft (OmU) 18.00, 20.50 Kino

III The Favourite -Intrigen und Irrsinn 15.30 Die

göttliche Ordnung18.00 The Favourite -Intrigen

und Irrsinn (OmU) 20.20 Kino IV Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt 14.00, 16.15

Der Goldene Handschuh 18.30, 21.00 Kino V Vice

-Der zweite Mann 14.50, 17.40, 20.30

Kino in der Kulturbrauerei Schönhauser Allee 36

Tel. 04 51/703 02 00 Kino I-VIII Mia und der weiße

Löwe 14.00Green Book -Eine besondere Freundschaft

14.00, 19.30 Die Blüte des Einklangs 14.00

Asche ist reinesWeiß 14.00, 19.40 Mein Bester&

Ich 14.10 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die

geheime Welt 14.15, 17.00 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheimeWelt 14.15 Ostwind

4-Aris Ankunft 14.40, 17.15 Der verlorene Sohn

(2019) 16.20 Der Junge mussandie frische Luft

16.30 Vice -Der zweite Mann 16.45,19.45 Wie gut

ist deine Beziehung?16.50, 19.50 The Favourite -

Intrigen und Irrsinn 17.00 Maria Stuart, Königin

von Schottland 17.00 Ein königlicher Tausch 19.00

Can You Ever Forgive Me? 19.00 Der Goldene

Handschuh 20.00, 22.50 Preview: Kirschblüten &

Dämonen20.30 Werk ohne Autor 21.30 The Hate

UGive 21.30 Vice -Der zweite Mann (OmU) 22.30

Green Book -Eine besondere Freundschaft (OmU)

22.40 The Favourite -Intrigen und Irrsinn (OmU)

22.45 Der verlorene Sohn (2019) -Boy Erased

(OmU) 22.50

Krokodil Greifenhagener Str.32Tel. 44 04 92 98

Hotel Jugoslavija(OmU) 19.00 Adam und Evelyn

20.30

Lichtblick-Kino Kastanienallee 77 Tel. 44 05 81 79

Gundermann (2018)18.00 Asche ist reines Weiß -

AshIsPurest White(OmU) 20.15DerHimmelüber

Berlin (restaurierte Fassung) (OmenglU) 22.30

Toni &Tonino Max-Steinke-Str. 43 /Antonplatz

Tel. 92 79 12 00 Kino I Drachenzähmenleichtgemacht

3: Die geheime Welt 12.45, 15.00, 17.15

Green Book -Eine besondere Freundschaft 19.30

Kino II Drachenzähmenleichtgemacht 3: Die geheime

Welt 11.00 Die Winzlinge: Abenteuerinder

Karibik13.15 Checker Tobi und das Geheimnis unseres

Planeten15.30 Green Book -Eine besondere

Freundschaft 17.30 Ein königlicher Tausch 20.15

UCI Kinowelt Colosseum Schönhauser Allee 123

Tel. 44 01 92 00 Kino I Club der roten Bänder -Wie

alles begann 14.15, 16.55Alita: Battle Angel 14.15

Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 14.20Checker

Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

14.25 Ostwind 4-Aris Ankunft 14.30, 17.00 Mia

und der weiße Löwe 14.30 Ralph reichts 2: Chaos

im Netz 14.35 The Lego Movie II 14.40, 17.10 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt

14.40 Der Junge mussandie frische Luft 14.40 Vice

-Der zweiteMann 16.40, 19.40, 22.40 Plötzlich

Familie 16.45 Sweethearts (2019) 16.55 3D: Alita:

Battle Angel 16.55, 19.40, 22.45 Hard Powder

17.05, 19.35, 22.40 3D: Drachenzähmenleicht gemacht

3: Die geheime Welt 17.10 Escape Room

17.15, 19.50, 22.30 Green Book -Eine besondere

Freundschaft 19.35 Glass(2019) 19.35 Bohemian

Rhapsody 19.4025km/h 19.45, 22.45 Der verlorene

Sohn (2019) 19.55 Preview: Rate Your Date

20.00 The Possession of Hannah Grace 22.303D:

Aquaman 22.35 The Prodigy (2019) 22.40 Mein

Bester &Ich 22.40

REINICKENDORF

CineStar Tegel Am Borsigturm2Tel. 04 51/703 02

00 Kino I 3D: Drachenzähmen leicht gemacht 3:

Die geheime Welt 13.30 Mein Bester &Ich 13.35

Alita: BattleAngel 13.40 Ostwind 4-Aris Ankunft

14.05, 16.50 Manou -flieg' flink! 14.10 The Lego

Movie II 14.15 Mia und der weiße Löwe 14.20 Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt

14.30, 16.30Ralph reichts 2: Chaos im Netz 14.50

Plötzlich Familie 16.40 3D: Alita: Battle Angel

16.40, 20.00 Der Junge mussandie frische Luft

16.45 Sweethearts (2019) 17.00 Happy Deathday

2U 17.00, 19.50Hard Powder 17.10, 20.10 Escape

Room 17.45, 20.30Glass(2019) 19.30Vice -Der

zweite Mann 19.40 Green Book -Eine besondere

Freundschaft 19.40 Preview: Rate Your Date 19.45

Der Goldene Handschuh 19.55

SPANDAU

CineplexSpandau Havelstr.20Tel. 01 80/505 02

11 Kino I-V Ralph reichts 2: Chaos im Netz 10.00,

14.20Ostwind 4-ArisAnkunft10.00,12.20,14.50,

17.30 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime

Welt 10.00, 12.15, 14.35CheckerTobiund das

Geheimnis unseres Planeten 10.00 Mia und der

weiße Löwe 12.05, 15.00 The Lego Movie II 12.30

Astrid (2018) 15.00Club der roten Bänder -Wie

alles begann 17.00, 20.15 3D: Alita: Battle Angel

17.10, 20.00 Escape Room 17.35, 20.15 3D: Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt

17.40 Hard Powder 19.40 Preview: Rate Your Date

20.00

Kino im Kulturhaus Spandau Mauerstr.6Tel. 333

6081DerJungemussandiefrischeLuft13.30 Die

Frau des Nobelpreisträgers 15.45 Green Book -Eine

besondere Freundschaft 17.45 Bohemian Rhapsody

20.15

TEMPELHOF-SCHÖNEBERG

Cinema am Walther-Schreiber-Platz Bundesallee

111 Tel. 852 30 04 Womit haben wir das verdient?

15.15 Bohemian Rhapsody 17.30 Sweethearts

(2019) 20.30

Cosima Sieglindestr. 10 Tel. 85 07 58 02 Die Frau

des Nobelpreisträgers 18.00 Maria Stuart, Königin

von Schottland 20.15

Odeon Hauptstr. 116 Tel. 78 70 40 19 Vice -Der

zweite Mann (OmU) 14.40, 20.30 Green Book -Eine

besondere Freundschaft (OmU) 17.30

Xenon Kolonnenstr.5Tel.78001530DerverloreneSohn(2019)

-Boy Erased (OmU) 18.00, 20.30

TREPTOW-KÖPENICK

AstraFilmpalast Sterndamm 69 Tel. 636 16 50 Kino

I-V Ostwind4-Aris Ankunft 10.00,12.15, 14.00,

16.15 Hard Powder 10.00, 12.30, 17.30, 20.00,

22.30 Escape Room 10.00, 12.00, 18.30, 20.30,

22.30 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime

Welt 10.00, 12.30, 14.30, 16.45 Die Winzlinge:

Abenteuer in der Karibik 10.00, 12.00, 14.00

The Lego Movie II 15.00 Ralph reichts 2: Chaos im

Netz 15.00 Der Junge muss andie frische Luft

16.00 Alita: Battle Angel 17.30 Club der roten Bänder

-Wie alles begann 18.00 Mein Bester &Ich

19.00 3D: Alita: Battle Angel 20.00, 22.30 Sweethearts

(2019) 20.15,22.30 Glass(2019) 21.30

Casablanca Friedenstr.12-13 Tel. 6775752Maria

Stuart, Königin von Schottland 15.30 Astrid

(2018) 18.00 Frühes Versprechen 20.30

CineStar -Der Filmpalast TreptowerPark Elsenstr.

115-116 (Am Parkcenter)Tel. 04 51/703 02 00 Kino

IMeinBester&Ich13.50Drachenzähmenleichtgemacht3:DiegeheimeWelt13.50,16.30DieWinzlinge:

Abenteuer in der Karibik 14.00 The Lego Movie II

14.15 Ralph reichts 2: Chaos im Netz 14.25 Der Junge

mussandie frische Luft 14.25 3D: Drachenzähmenleichtgemacht3:DiegeheimeWelt14.30,17.00

Alita: Battle Angel 14.30 Ostwind4-Aris Ankunft

14.40, 17.15 Bohemian Rhapsody 16.40 PlötzlichFamilie

16.45 Club der roten Bänder-Wie alles begann

17.10 3D: Alita:Battle Angel 17.10, 20.00 Hard

Powder 17.15, 19.45 Escape Room 17.30, 20.15

Phantastische Tierwesen: GrindelwaldsVerbrechen

19.40 3D: Aquaman 19.40 Preview: Rate Your Date

19.45 Glass (2019) 19.55 Sweethearts (2019)

20.00 Happy Deathday 2U 20.10

Kino Spreehöfe Wilhelminenhofstr. 89a Tel. 538

95 90 Kino I Club der rotenBänder -Wie alles begann

14.45, 17.45 Drachenzähmenleichtgemacht

3: Die geheime Welt 15.00 Checker Tobi und das

Geheimnis unseres Planeten 15.00 Ostwind 4-

Aris Ankunft 15.15, 17.45 Die Winzlinge: Abenteuer

in der Karibik 15.30 Green Book -Eine besondere

Freundschaft 17.00, 20.00 Alita: Battle Angel 17.15

3D: Drachenzähmenleicht gemacht 3: Die geheime

Welt 17.30 The Favourite -Intrigen und Irrsinn

20.00 Bohemian Rhapsody 20.15 Hard Powder

20.30 3D: Alita: Battle Angel 20.30

Union Filmtheater Bölschestr.69Tel. 65 01 31 41

Union Filmtheater Vice -Der zweiteMann 10.00,

20.15 Die Blüte des Einklangs 10.15, 18.00 Glass

(2019) 10.30, 20.30 3D: Alita: Battle Angel 13.00,

20.30 Drachenzähmenleicht gemacht 3: Die geheime

Welt 13.15, 15.30 Belleville Cop 13.15,17.45

Studio 54 -The Documentary (2018) 15.30 Die

Winzlinge: Abenteuer in der Karibik 15.45 Alita:

Battle Angel 17.45

Alle Angaben ohne Gewähr


BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

ägypt.

Königstitel

schwäb.

Höhenzug

kurze

Entfernung

Steigerung

spielerisch

zanken

ind.

Singvogel

antikes

Zupfinstrument

eingelegte

Blüten

(Gewürz)

Bruch

Stadt in

Hessen

Walprodukt

US-

Schauspieler

†(Clark)

7

Telefonate

zusätzlich

Erholungsort

im

Spessart

Überzug

aus

Keramik

10

ein

Haustier

altägyptischer

Hauptgott

indisches

Frauengewand

scheues

Waldtier

schöpferisch

fremdes

Staatsterritorium

ungebund.

Künstlertum

liebevolle

Geste

6

Zentralasiat

Konservengefäß

Wichtigtuerei

altbabylon.

Stadt

Flußlandschaft

Kfz-Z.

Frankenthal

chem. Z.:

für

Holmium

ohne

jede

Erregung

Sülze

aus

Fleischbrühe

weihnachtl.

Backware

Rede

von der

Kirchenkanzel

Teil des

Schlittschuhs

südamerik.

Laufvogel

12

russ.:

Dreigespann

ein

Rechenzeichen

inhaltslos

seelischer

Schock

Vorname

der

Turner

deshalb

2

weibl.

Raubtier

englisch:

Ende

Rufname

der

Taylor†

Drehgriff

Getreidestiel

franz.

Schriftsteller


(Boris)

deutsche

Vorsilbe

Fruchtform

Fußballbundesligist

(Abk.)

Zweitschrift

1

poet.:

Insel

Körper

fast

flüssige

Salbe

ein

Platinmetall

Vorname

der Fitzgerald


Frauenkurzname

Staat im

Orient

Geist in

der nord.

Mythologie

Siamochinese

sächliches

Fürwort

lateinisch:

dies

Assistenz

giftige

Baumschlangen

griech.

Vorsilbe:

bei, daneben

eurasischer

Staatenbund

altes

Wohnhaus

Schreibflüssigkeit

Qualm

roter

Farbstoff

bunte

Papageien

griech.

Buchstabe

Schornstein

Gepflogenheit

Seemannsgruß

mexikanischer

Badeort

9

Initialen

Prousts

Kurzform

v.

Bernardina

Bantustamm

in

Simbabwe

Anordnung

des

Zaren

Hinweis

Dung

BERLIN-RÄTSEL 35

abwärts

chem.

Zeichen

für

Selen

Kfz-Z.

Bayreuth

Grundfarbe

kleine

Klammer

indische

Volksreligion

unbekanntes

Flugobjekt

nördlichster

US-

Bundesstaat

legeres

Hemd

Kfz-Z.

Ludwigsburg

Grubengas

Gymnasialklasse

Walart

Agent

gleich,

wenn

größte

europäische

Eule

geräuscharm

Stierkämpfer

anfangen

Schneeanhäufung

bestimmter

Artikel

kleine

Geige

des MA.

franz.

Modeschöpfer

†1957

Rinderwahnsinn

(Abk.)

LÖSUNGSWORT:

4

ein

Insekt

Apostel

der

Grönländer

afrik.

Autor

"Duniyas-

Gaben"

Zahlwort

5

islam.

Geistlicher

Lieferung

angeglichen

Fremdwortteil:

doppelt

mäßig

temperiert

Roman

von

Emile

Zola †

11

Gerade

Gummiharzart,

Arznei

schlagen

moslem.

Name für

Jesus

Filmlichtempfindlichkeit

poet.:

Adler

Verbandstoff

Stadt

in

Libanon

keltische

Feenkönigin

Teil des

Plattenspielers

französisch:

Osten

lustiger

Unfug

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

3

int.

Kfz-Z.

Ghana

Figur im

,Wilhelm

Tell‘

8

Abk.:

zum

Exempel

BK-ta-sr-22x29-1892

Blechblasinstrument

Auflösung von gestern

G M G R N A P T I

K A P E RASEN AMA B RUND I E B EGUS R FN AELLA H RIBUNAL U NTER G

P R ARAT H O ALDUR E S

IE P N F A O R

ENNAELER O A A O V ETT

A N E E NE S L M B O ON

INEM ID S S B A U C H S F

Z A H R

P O AUNA U

N OEHNEN FERN R N

N I A S S E G ATI G

M M TEBEN E R A

F A F ALER LA V

R O B E

A D R B U B EZA LOCK R

XEL U ADI W

N R O G E P EISS K

K A S S K S E

EI LUB R A G N

K A R B S E D E O A E N

AABA RMIN EPRO ALTEN R U E S T UESEN N G A SSE KT TNA E

E B BTR R ENDENZ D ERIA A D

R A E N M Y

M M T E

ILI

O ORE O R I T E

H O L M PEN R I M

W E HREN M U H A I D G IRAT

R E RAL AA TLI NRI E U

O D J K A TA W

E A E G I T M T E

SCHROTMUEHLE

Auch morgen wieder ein

Riesen-Rätsel in Ihrem KURIER


36 FERNSEHEN AM DONNERSTAG BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.00 Plusminus 5.30 ARD-Morgenmagazin

9.05 Live nach Neun 9.55 Sturm

der Liebe 10.45 Meister des Alltags

11.15 Wer weiß denn sowas? 12.00 Tagesschau

12.15 ARD-Buffet. Kräuterteesaftler

/ Gute Idee: Vogel-Schutz

fürs Fenster mit Martina Lammel, Designerin

/360°Quiz

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Biathlon: Weltmeisterschaften

Mixed-Staffel.

Aus Östersund (S).

Expertin: Kati Wilhelm

18.00 Werweiß denn sowas?

Show.ZuGast: Barbara

Schöne, Winfried Glatzeder

18.50 BJIn aller Freundschaft–

Die jungenÄrzte

Herzenssache. Arztserie

20.00 Tagesschau

5.30 ARD-Morgenmagazin 9.05 Volle

Kanne – Service täglich. Autosalon

Genf /Gegen Lebensmittelverschwendung

–Ein Restaurant in Bonn geht

neue Wege / Carpaccio mit Speckbrot

–Von Armin Roßmeier 10.30 Notruf

Hafenkante 11.15 SOKO Stuttgart

12.00 heute 12.10 drehscheibe

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 J Die Rosenheim-Cops

Zu Tode betrübt.Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

Magazin

17.45 Leute heute

Magazin

18.00 BJSOKOStuttgart

Vermächtnis. Krimiserie

19.00 heute

19.25 BJNotruf Hafenkante

Unhappy Birthday.Krimiserie

5.35 Explosiv – Das Magazin 6.00

Guten Morgen Deutschland. Moderation:

Jennifer Knäble, Jan Hahn 8.30

Gute Zeiten, schlechte Zeiten 9.00

Unter uns 9.30 Freundinnen –Jetzt

erst recht 10.00 Die Superhändler –4

Räume, 1Deal 11.00 Auf fremden Sofas

12.00 Punkt 12

14.00 Die Superhändler–

4Räume, 1Deal

15.00 Die Superhändler–

4Räume, 1Deal

16.00 Meine Geschichte –Mein

Leben Doku-Soap

17.00 B Freundinnen–Jetzt erst

recht Unterhaltungsserie

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-

Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten, schlechte

Zeiten Soap

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Mod.:

Christian Wackert, Marlene Lufen

10.00 Im Namen der Gerechtigkeit –

Wir kämpfen für Sie! Mit Alexander

Hold, Stephan Lucas, Alexander Stephens,

Isabella Schulien 11.00 Im

Namen der Gerechtigkeit 12.00 Anwälte

im Einsatz

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

Doku-Soap

15.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

Doku-Soap

17.00 Klinik am Südring –Die

Familienhelfer Doku-Soap

18.00 Endlich Feierabend!

Magazin

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Rateteam: Nicole Jäger,

Simon Pearce, Hella von Sinnen,

Wigald Boning

19.55 Sat.1 Nachrichten

5.00 2Broke Girls 5.40 Mike &Molly

6.00 Mom 6.20 Two and aHalf Men

7.00 Two and aHalf Men 7.25 The Big

Bang Theory 8.15 The Big Bang Theory

8.40 The Big Bang Theory 9.00 The

Middle 9.50 Fresh Off the Boat 10.45

Mike &Molly 11.05 How IMet Your Mother

12.00 2Broke Girls 12.50 Mom

13.10 B Twoand aHalf Men

13.35 B Twoand aHalf Men

14.00 B Twoand aHalf Men

14.25 B The Middle

14.55 B The Middle

15.20 B The Big Bang Theory

Über Nacht im Fort /Wir sind

alle Chef.Comedyserie

16.10 B The Big Bang Theory

Angriff der Killerdrohne /Mütter

in Aufruhr. Comedyserie

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

Angst essen Seele auf /Milhouse

aus Sand und Nebel

19.05 Galileo

20.15 KRIMIREIHE

Der Zürich-Krimi

Hauptmann Furrer wird verdächtigt,

eine Polizistin ermordet zu haben.

Borchert (Christian Kohlund) und

Kuster gehen der Sache nach.

20.15TV-FAMILIENDRAMA

Tonio &Julia: Schuldgefühle

Tonio (Maximilian Grill, r.)und Julia

(Oona Devi Liebich, l.) werden Zeugeneines

schweren Unfallsund leisten

gemeinsam Erste Hilfe.

20.15COMEDYSERIE

Der Lehrer

Stefan Vollmer (Hendrik Duryn, r.)

und Karin Noske (Jessica Ginkel, l.)

kümmern sich um die Schülerin Jule,

die mit Mobbing zu kämpfen hat.

20.15 KRIMISERIE

FBI

Die FBI-Agenten OA Zidan (Zeeko

Zaki, l.) und Maggie Bell (Missy Peregrym,

r.)vermuten einen Maulwurf

in den eigenen Reihen.

20.15SHOW

Germany's next Topmodel

Heidi Klum (l.) und Stefanie Giesinger

(r.) begleiten die Kandidatinnen

heute bei ihrem großen Shooting

und Umstyling.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 HBJICDer Zürich-

Krimi Borchertund der Sündenfall.

TV-Kriminalfilm, D

2019. Mit Christian Kohlund,

Ina Paule Klink,Felix Kramer.

Regie: Roland Suso Richter

21.45 Panorama

Plastikmüll /Stimmungstief im

Osten /Rechtsabbieger: der

neue Job von Merkels Geheimdienstmann

/Gedenkkultur

22.15 Tagesthemen

22.45 extra3

Olle Kamellen: Kramp-Karrenbauer

und der Karneval /Arme

Kerle: Die Männer am Weltfrauentag/Sinnlose

Kügelchen:

DasMärchen der Homöopathie

23.30 Alfons und Gäste

Show.ZuGast: Andreas Rebers

0.15 Nachtmagazin

0.35 HBJICDer Zürich-

Krimi Borchertund der Sündenfall.

TV-Kriminalfilm, D

2019. Mit Christian Kohlund

2.10 BJICHeute bin ich

blond Tragikomödie, D/B 2013.

Mit Lisa Tomaschewsky,Karoline

Teska, David Rott

4.00 extra3

SRTL

14.05 Angelo! 14.35 ZakStorm –Super

Pirat 14.55 Dragons 15.25 ALVINNN!!!

und die Chipmunks 15.50 Ninjago –

Meister des Spinjitzu 16.20 Sally Bollywood

16.45 Voll zu spät! 17.10 What's

New Scooby-Doo? 17.40 Zak Storm –

Super Pirat 18.10 Die Tomund Jerry

Show 18.40 WOW Die Entdeckerzone

19.10 ALVINNN!!! und die Chipmunks

19.40 Angelo! 20.15 CSI: Miami 23.55

30 Rock 0.25 Infomercials

3SAT

13.00 ZIB 13.15 Unsere schönsten Naturparks

14.00 Der Natur auf der

20.15 BJIETonio &Julia:

Schuldgefühle

TV-Familiendrama, D2019. Mit

Oona Devi Liebich, Maximilian

Grill, Charlotte Schwab. Regie:

Stefan Bühling. Neue Folgen

21.45 heute-journal

22.15 maybrit illner

Zwischen Trump und China –

rettet die „Planwirtschaft”

Europa? Zu Gast: Peter Altmaier,SahraWagenknecht,

Karl Haeusgen, Sandra Navidi,

Felix Lee

23.15 Markus Lanz

Talkshow

0.30 heute+

0.45 BJIEDie Spezialisten

–ImNamen der Opfer

Alte Wunden. Krimiserie

1.30 BJIENotruf Hafenkante

Unhappy Birthday

2.15 BJIENotruf Hafenkante

Harte Jungs. Krimiserie

3.00 BJISOKOStuttgart

Vermächtnis. Krimiserie

3.45 BJISOKOStuttgart

Ausgekocht.Krimiserie

4.30 JIEDie Rosenheim-

Cops Zu Tode betrübt

Spur – Abenteuer wilder Südwesten

14.45 Unsere Landschaften –Paradiese

im Wandel 16.15 Traumziele in Bayern

17.00 Paradiese –Urlaub in europäischen

Naturparks 17.45 Wildes

Deutschland 18.30 nano 19.00 heute

19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Kosmische Strahlung 21.00 scobel

22.00 ZIB 2 22.25 ^ Die Entdeckung

der Unendlichkeit. Biografie,

GB/USA/J 2014 0.25 Club 1.40 #SRF

global 2.10 Rundschau

SKY-TIPPS

Sky Action: 18.20 ^ Jungle. Abenteuerfilm,

AUS/COL 2017 Sky Cinema+24:

20.15 BJIEDer Lehrer

...nimm dein Schwertmit!

Comedyserie

21.20 BJIEMagda macht

das schon!

Hochzeitspolka. Comedyserie

21.50 BJIEBeste

Schwestern

Die Klassenfahrt. Comedyserie

22.20 Schmitz &Family

22.50 BJIEDer Lehrer

Comedyserie

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 BJIEBeste

Schwestern Comedyserie

1.00 BJIEBeste

Schwestern Comedyserie

1.25 BJIEMagda macht

das schon! Comedyserie

1.55 BJIEBeste

Schwestern Comedyserie

2.25 Schmitz &Family

2.50 BIECSI: Den Tätern

auf der Spur

DasTodesfass.Krimiserie

3.40 BIECSI: Den Tätern

auf der Spur

Bei Anruf Mord. Krimiserie

4.20 BIECSI: Den Tätern

auf der Spur Werzuletzt lacht

18.25 ^ Hot Dog. Actionkomödie, D

2018 Sky Cinema+1: 19.20 ^ Gringo.

Actionkomödie, USA/AUS 2017 Sky Cinema

Hits: 20.15 ^ Schneemann.

Drama, GB/USA/S 2017 Sky Cinema+1:

21.15 ^ Ocean’s8.Actionkomödie, USA

2018 Sky Cinema+1: 23.05 ^ Atomica.

Sci-Fi-Film, USA 2017 Sky Cinema+24:

0.15 ^ Lady Bird. Tragikomödie, USA

2017 Sky Cinema+1: 0.30 ^ Red Sparrow.Thriller,USA

2018

NDR

11.30 NaturNah 12.00 Brisant 12.25 In

aller Freundschaft 13.10 In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 14.00

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 BCEFBI

Undercover.Krimiserie

21.15 BCECriminal Minds

Fleisch und Blut.

Krimiserie

22.15 BCECriminal Minds

Mister Scratch. Krimiserie.

LarryMerrin wird vom FBI festgehalten,

weil er offenbar seine

Frau ermordet hat.Doch er

streitet alles ab.

23.10 BCECriminal Minds

Es zieht ein Sturm auf.

Krimiserie

0.05 BCECriminal Minds

Zweifel. Krimiserie

1.00 BCECriminal Minds

Kinder der Dunkelheit.

Krimiserie

1.45 BCECriminal Minds

Fleisch und Blut.Krimiserie

2.30 BCECriminal Minds

Mister Scratch. Krimiserie

3.15 BCECriminal Minds

Es zieht ein Sturm auf.

Krimiserie

3.55 BCEFBI

Undercover.Krimiserie

4.45 Auf Streife

Doku-Soap

NDR//aktuell 14.15 die nordstory 15.15

Gefragt – Gejagt 16.00 NDR//aktuell

16.20 Mein Nachmittag 17.10 Leopard,

Seebär &Co. 18.00 Ländermagazine

18.15Typisch! 18.45DAS! 19.30Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15 mareTV

21.00 mareTV 21.45 NDR//aktuell

22.00 ^ Liebe auf Persisch. Komödie,

D2018 23.30 ^ DasMädchen Wadjda.

Drama, SAR/D/USA/VAE/NL/JOR 2012

1.05 Das Lustigste aus den Talkshows

–ein Best of...

WDR

11.05 Seehund, Puma &Co. 11.55 Giraffe,

Erdmännchen &Co. 12.45 aktuell

13.05 Planet Wissen 14.05 In aller

Freundschaft –Die jungen Ärzte 15.45

20.15 Germany's next Topmodel –

by Heidi Klum Show.Mit Heidi

Klum, StefanieGiesinger

23.00 red.

Magazin

23.55 Big Stories

Show.Die außergewöhnlichsten

Luxus-Ideen

0.45 100 %Hotter –Weniger ist

mehr Doku-Soap. Weniger

Makeup mehr Mama

1.30 100 %Hotter –Weniger ist

mehr Doku-Soap. Weniger bunt

mehr Braut

2.20 BigStories

Show.Die außergewöhnlichsten

Luxus-Ideen

3.10 BCEFresh offthe

Boat Reinste Zeitversc wendung.

Comedyserie

3.30 BCEFresh offthe

Boat

Endlich eingelebt.Comedyserie

3.50 BCEHowIMet Your

Mother Dasdunkle Geheimnis.

Comedyserie

4.10 BCEHowIMet Your

Mother Noretta.Comedyserie

4.30 BCEHowIMet Your

Mother Comedyserie

aktuell 16.05 Hier und heute 18.00

WDR aktuell /Lokalzeit18.15 Servicezeit

18.45 Aktuelle Stunde 19.30 Lokalzeit

20.00 Tagesschau 20.15 Tatort

21.40 aktuell 22.10 frauTV 22.40 Menschen

hautnah 23.25 Unter aller

Augen –Zeugnisse der Gewalt. Dokumentarfilm,

D2017 0.10 Tatort

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 13.50 ^ Der

Schlachter. Psychothriller, F/I 1970

15.20 Frankreichs mythische Orte

15.50 Ein Traum von Baum 16.40 Xenius

17.10In der Welt zu Hause 17.40Alles

Karneval 18.35 Metropolen des Balkans

19.20 Arte Journal 19.40 Re:

20.15 Mord im Mittsommer 20.55 Mord


FERNSEHEN AM DONNERSTAG 37

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.15 Numb3rs 6.00 Without a Trace

6.50 The Mentalist 7.40 Blue Bloods –

Crime Scene New York 8.40 Blue

Bloods. Zeugen sterben 9.35 Navy CIS:

L.A. Raben und Schwäne 10.30 Navy

CIS. Ungleiche Brüder 11.15 Without a

Trace. Die amerikanische Göttin 12.15

Numb3rs. Der Bus

13.10 B Castle

Geister.Krimiserie

14.05 B The Mentalist

Flammen der Rache. Krimiserie

15.00 B Navy CIS: L.A.

Ein Freund wie Max.Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

Die Rattenfänger.Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Magazin

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –Der

Profi kommt Reportagereihe.

„Zollamt”, Bingen

18.55 Achtung Kontrolle!

Wir kümmern uns drum

Reportagereihe

6.20zibb7.20Brisant8.00Aktuell8.30

Abendschau / Brandenburg aktuell

9.00 In aller Freundschaft. Unter großem

Druck 9.45 In aller Freundschaft –

Die jungen Ärzte. Außer Atem. Arztserie

10.30 Rote Rosen 11.20 Sturm der Liebe

12.10 Die Stein. Aus und vorbei. Unterhaltungsserie

13.00 rbb24

13.10 Verrückt nach Meer

14.00 Kesslers Expedition

14.45 Die schönsten Saiten der

Pfalz Die Edel-Gitarren des

Jens Ritter

15.00 Heute im Parlament

Aus dem Abgeordnetenhaus

Berlin

16.00 rbb24

16.15 Gefragt –Gejagt

17.05 Nashorn, Zebra&Co.

18.00 rbb UM6

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

5.00 Sachsen-Anhalt Heute 5.30 Thüringen-Journal

6.00 Brisant 6.40 nano

7.10 Rote Rosen 8.00 Sturm der Liebe

8.50 Julia –Eine ungewöhnliche Frau

9.40 Quizduell 10.30 Elefant, Tiger &

Co. 11.00 MDR um elf 11.45 In aller

Freundschaft 12.30 Das Geheimnis

meiner Mutter. TV-Komödie, D2002

14.00 MDR um zwei

15.15 Gefragt–Gejagt

16.00 MDRumvier

Magazin. Neues von hier

16.30 MDR um vier

Magazin. Gästezum Kaffee

17.00 MDR um vier

Magazin. Richtig ernähren bei

Diabetes. Mit Dr.Thomas Dietz

(Mediziner)

17.45 aktuell

18.10 Brisant

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

19.30 aktuell

19.50 Zug um Zug –Vom Leben

auf schmalerSpur (1)

5.10 Der Trödeltrupp –Das Geld liegt im

Keller 5.55 Der Trödeltrupp –Das Geld

liegt im Keller 6.55 Die Kochprofis –

Einsatz am Herd 7.55 Frauentausch

9.55 Frauentausch 11.55 Die Geissens

– Eine schrecklich glamouröse

Familie! 12.55 Die Geissens – Eine

schrecklich glamouröseFamilie!

14.00 Die Wollnys –Eine schrecklich

große Familie!

Doku-Soap. Wasser istLeben

15.00 Die Wollnys –Eine schrecklich

große Familie!

Doku-Soap. Fleißige Bienchen

16.00 Workout –Muskeln,

Schweiß &Liebe Doku-Soap

17.00 News

17.10 Workout –Muskeln,

Schweiß &Liebe Doku-Soap

18.05 Köln 50667

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap. Emmi freutsich

über einen Anruf von Sabrina,

da sie momentanohnehin kaum

Zeit mit Samu verbringenkann.

6.50 CSI: Den Täternauf der Spur 7.45

Verklag mich doch! 8.45 Verklag mich

doch! 9.45 Verklag mich doch! 10.55

Mein Kind, dein Kind –Wie erziehstdu

denn? 12.00 Shopping Queen. Mottoin

Nürnberg: Fake oder echt –Alles ist

recht!Shoppe dein neues Lieblingsteil

aus Leder! Tag3:Yasemin

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind, dein Kind –Wie

erziehstdudenn? Doku-Soap.

Adriana vs. Susanne

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap

16.00 4Hochzeiten und eine

Traumreise Doku-Soap

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Dasperfekte Dinner

Doku-Soap

20.00 Prominent!

Magazin

20.15 SHOW

Rosins Restaurants

Im „Rinderstall“ von Doreen Werner

(r.) läuft es nicht mehr rund. Fernsehkoch

Frank Rosin (l.) rückt an,

um in dem Lokal auszumisten.

20.15MAGAZIN

Abendshow

Das Moderatoren-Duo Britta Steffenhagen

(r.) und Marco Seiffert(l.)

berichtet inseiner Abendshow über

die Themen der Hauptstadt.

20.15MAGAZIN

Voss &Team

Sven Voss (Foto) und seinTeam treten

für die Interessen von Arbeitnehmern,

Mietern, Patienten und

Verbrauchern ein.

20.15REPORTAGEREIHE

HartesDeutschland

FrankfurtamMain ist nicht nur die

Heimat der Finanzindustrie, sondernauchein

Anlaufpunkt für Dealer

undJunkies.

20.15 TV-WESTERN

Winnetou–Eine neueWelt

Der Beginn einer wunderbaren

Freundschaft: Winnetou (Nik Xhelilaj,

l.)und sein Blutsbruder Old Shatterhand

(Wotan Wilke Möhring, r.).

20.15 Rosins Restaurants –Ein

Sternekoch räumt auf!

Show.„Rinderstall”, Hann.

Münden. Mit Frank Rosin

22.15 K1Magazin

Zurück im Waldgasthaus Rinderstall:

Wasbleibt von Frank

Rosins Hilfe?

23.15 Trucker Babes –400 PS in

Frauenhand

Doku-Soap. Harte Typenmit

riesigen Trucks, karierten Hemden

und Vollbart: derBeruf des

Truckfahrersist klischeebehaftet

und gilt als Männerdomäne.

kabel eins begleitet fünf Frauen,

die in einer vermeintlich

rein männlichen Disziplin mit

Charme, Charakter und Können

überzeugen.

1.05 Mein Revier

Ordnungshüter räumen auf

2.50 AchtungKontrolle! Wir

kümmern uns drum

Reportagereihe. Dreibeiniger

Hund –Zollkontrolle Frankfurt

3.50 AchtungKontrolle! Wir

kümmern uns drum Reportagereihe.

Randale am Bahnhof

4.45 K1 Magazin

20.15 Abendshow

WasFrauenwollen –ein Callboy

packt aus /Ist die Gleichberechtigung

vollbracht? –

Ingo Appelt meint: Ja! Zu Gast:

Sarah Kuttner,Mark Waschke

21.00 Jede Antwort zählt

Show.Das Berlin-Brandenburg

Quiz. Zu Gast: Gayle Tufts,

Jeannette Biedermann

21.45 rbb24

22.00 HBIPolizeiruf 110

Der Fremde. TV-Kriminalfilm,

D1997.Mit Kurt Böwe, Uwe

Steimle, Ingo Naujoks. Regie:

Manfred Stelzer

23.25 Talk aus Berlin

Magazin

23.55 BIEden

Drama, F2014. Mit Félix de

Givry, Pauline Etienne, Hugo

Conzelmann. Regie: Mia Hansen-Løve

2.00 Abendschau /Brandenburg

aktuell

2.30 Aktuell

2.55 zibb

3.55 Tier zuliebe –Kleiner Hund

ganz groß Dokumentation

4.25 Täter –Opfer –Polizei

20.15 Voss &Team

Magazin

21.00 Hauptsache gesund

Neue Hilfsmittel für Schlaganfall-Patienten

/Fasten /Drüsen

21.45 aktuell

22.05 artour

DasKulturmagazin des MDR

22.35 Müssen Frauen alles

können? Dokumentation.

Karriere, Kinder und Klischees

23.05 Regina Ziegler –Ein Filmreifes

Leben Porträt

23.35 Superfrauen –die weibliche

Seite des deutschen Films

Dokumentation

0.05 BJIEKennen Sie

Ihren Liebhaber? TV-Kriminalfilm,

D2012. MitChristine

Neubauer,Hans-Werner Meyer,

Ulrich Noethen. Regie: Michael

Kreindl

1.35 Voss &Team

Magazin

2.20 Hauptsache gesund

3.05 Maischberger

Talkshow

4.20 Winterabenteuer in

Sibirien –Biwak nonstop

4.30 SachsenSpiegel

20.15 Hartes Deutschland –Leben

im Brennpunkt

Reportagereihe

22.15 Der Jugendknast–

Deutschlandsjüngste Verbrecher

Doku-Soap

23.15 BCEThe Walking

Dead

Siehe, Dein Bruder.Horrorserie

0.05 BCEThe Walking

Dead

Kriegsrecht. Horrorserie

1.00 BCEFear the Walking

Dead

Minotaurus. Horrorserie

1.45 BCEFear the Walking

Dead

Der Wahrsager.Horrorserie

2.25 I X-Factor: DasUnfassbare

(4)Der letzte Kampf /

Pechsträhne /Horror /Geisterstunde

/Das schlechte Gewissen.

Mysteryserie

3.10 I X-Factor: DasUnfassbare

(5)Ernte /Titan /Das Tagebuch

/Stadt der Erinnerung /

Feuer.Mysteryserie

3.55 Hartes Deutschland –Leben

im Brennpunkt

Reportagereihe

20.15 BJCEWinnetou –

Eine neue Welt (1/3)

TV-Western, D2016. Mit Nik

Xhelilaj, WotanWilke Möhring,

Iazua Larios. Regie: Philipp

Stölzl

22.40 BJCEJames Bond

007: Liebesgrüße aus Moskau

Agentenfilm, GB 1963. Mit Sean

Connery, Daniela Bianchi,

Pedro Armendáriz. Regie:

Terence Young

0.55 vox nachrichten

1.15 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Verhängnisvolle Kündigung

2.00 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Dokumentationsreihe.

Spuren im Schnee

2.50 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Brandheiße Spuren

3.35 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Abgründe

4.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Der letzte Herzschlag

20.00

im Mittsommer 21.40Mord im Mittsommer

22.25 Mord im Mittsommer 23.10

Mord im Mittsommer 23.55 Mord im

Mittsommer 0.40 Arte Journal 1.00

Tödlicher Staub. Dokumentarfilm, CH/

I/B 2010

KIKA

8.30 Meine Freundin Conni 8.49 Kikaninchen

8.55 Sarah &Duck 9.15 Ene

Mene Bu 9.25 Löwenzähnchen 9.35 Q

Pootle 5 10.09 Kikaninchen 10.15 Coco

10.40 Marinette 11.05 logo! 11.15 Nils

Holgersson 11.40 Die unglaublichen

Abenteuer von Blinky Bill 12.05 Jane

und der Drache 12.30 The Garfield

Show 12.55 Sherlock Yack 13.20 Miss

Moon 13.40 Tiere bis unters Dach 14.10

Schloss Einstein 15.00 Wendy 15.50

Pound Puppies 16.35 Geronimo Stilton

17.20 Belle und Sebastian 18.00 Shaun

das Schaf 18.15 Glücksbärchis &Co.

18.35 Mama Fuchs und Papa Dachs

18.50 Sandmännchen 19.00 Nils Holgersson

19.25 Dein Song 2019 19.50

logo! 20.00 Ki.KaLive 20.10 Durch die

Wildnis

NTV

Stündlich Nachrichten 10.10 Telebörse

10.40 Telebörse 11.10 Telebörse 11.40

Telebörse 12.10 Telebörse 12.30 News

Spezial 13.10 Telebörse 13.30 News

Spezial 14.10 Telebörse 14.30 News

Spezial 15.20 Ratgeber: Geld 15.40 Telebörse

16.15 Telebörse 16.30 News

Spezial 17.15 Telebörse 17.30 News

Spezial 18.20 Telebörse 18.35 Ratgeber

–Test 19.05 Verrückt aber wahr!

20.15 Spezialeinheit der Tiere 22.10 24

Stunden Wildnis 23.05 Schlechte Manieren

–Tiere außer Rand und Band

0.10 Wilde Tierwelt

SPORT1

14.00 Teleshopping 14.30 Yukon Gold

15.30 Storage Wars –Die Geschäftemacher

16.30 Find It, Fix It, Flog It –

Schätze aus der Scheune 17.30Storage

Wars –Geschäfte in Texas 18.25 Volleyball:

Bundesligader Damen: Dresdner

SC –Allianz MTV Stuttgart 20.30

Darts: Premier League 5. Abend 23.30

Inside eSports 0.00 Sport-Clips

TV Einschaltquoten vonDienstag

Deutschland (gesamt)

Berlin

1. In all. Freundschaft (ARD) ...

4,61 1. Abendschau (RBB) .........

0,27

2. Charité (ARD) ...............

4,46 2. Tagesschau (ARD) ..........

0,22

3. Rosenheim-Cops (ZDF) .....

4,43 2. Charité (ARD) ...............

0,22

3. Tagesschau (ARD) ..........

4,43 4. Tagesschau (RBB) ..........

0,19

5. heute (ZDF) .................

4,36 4. RTL aktuell ..................

0,19

6. SOKOKöln (ZDF) ...........

3,86 4. Werweiß denn...? (ARD) ....

0,19

7. RTL aktuell ..................

3,58 7. Rosenheim-Cops (ZDF) .....

0,18

8. Werweiß denn...? (ARD) ....

3,53 8. heute (ZDF) .................

0,17

9. heute journal (ZDF) .........

3,03 8. In all. Freundschaft (ARD) ...

0,17

10. GZSZ(RTL) .................

2,98 10. heute –inEuropa (ZDF) . ...

0,15

(Angaben in Millionen)


38 FERNSEHEN AM FEIERTAG BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

ARD

ZDF RTL

SAT. 1

PRO 7

5.00 Panorama 5.30 ARD-Morgenmagazin

9.05 Live nach Neun 9.55 Sturm

der Liebe 10.45 Meister des Alltags

11.15 Wer weiß denn sowas? 12.00 Tagesschau

12.15 ARD-Buffet. Bilder

richtig einrahmen /Gute Idee: Vasenkunde

mit Andreas Frank, Florist /

360°Quiz

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 Tagesschau

14.10 BJRote Rosen

15.00 Tagesschau

15.10 Sturm der Liebe

16.00 Tagesschau

16.10 Biathlon: Weltmeisterschaften

7,5kmSprint Damen.

Aus Östersund(S). Expertin:

Kati Wilhelm

18.00 Werweiß denn sowas?

Show.ZuGast: Oliver Korittke,

Ina Paule Klink

18.50 Quizduell –Der Olymp

Show.ZuGast: Ludwig Trepte,

Florian Bartholomäi

20.00 Tagesschau

5.15 Leute heute 5.30 ARD-Morgenmagazin

9.05 Volle Kanne –Service täglich.

Taub nach Tumor im Ohr /Die

Barbie wird 60 /Lammkeulenscheibe

mit Kartoffelstampf –Leckeres Rezept

von Chefkoch Roßmeier 10.30 Notruf

Hafenkante 11.15 SOKOStuttgart 12.00

heute 12.10 drehscheibe

13.00 ZDF-Mittagsmagazin

14.00 heute –inDeutschland

14.15 Die Küchenschlacht

15.05 Bares für Rares

16.00 heute –inEuropa

16.10 J Die Rosenheim-Cops

Ein tödliches Projekt.

Krimiserie

17.00 heute

17.10 hallo deutschland

17.45 Leute heute

18.00 BJSOKOWien

Nemesis. Krimiserie

19.00 heute

19.25 BJBettys Diagnose

Liebeskummer.

Krankenhausserie

5.25 Exclusiv –Das Star-Magazin 5.35

Explosiv – Das Magazin 6.00 Guten

Morgen Deutschland 8.30 Gute Zeiten,

schlechte Zeiten 9.00 Unter uns 9.30

Freundinnen –Jetzt erst recht 10.00

Die Superhändler –4Räume, 1Deal

11.00 Auf fremden Sofas. Doku-Soap

12.00 Punkt 12

14.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

15.00 Die Superhändler –

4Räume, 1Deal

16.00 Meine Geschichte–Mein

Leben Doku-Soap

17.00 B Freundinnen–Jetzt erst

recht Unterhaltungsserie

17.30 B Unter uns

18.00 Explosiv –Das Magazin

18.30 Exclusiv –Das Star-

Magazin

18.45 aktuell

19.05 BJAlles waszählt

Soap

19.40 BJGute Zeiten,schlechte

Zeiten Soap

5.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen. Mod.:

Christian Wackert, Marlene Lufen

10.00 Im Namen der Gerechtigkeit –

Wir kämpfen für Sie! Mit Alexander

Hold, Stephan Lucas, Alexander Stephens,

Isabella Schulien 11.00 Im

Namen der Gerechtigkeit –Wir kämpfen

für Sie! 12.00 Anwälte im Einsatz

13.00 Anwälte im Einsatz

Doku-Soap

14.00 Auf Streife

Doku-Soap

15.00 Auf Streife –Die Spezialisten

Doku-Soap

16.00 Klinik am Südring

Doku-Soap

17.00 Klinik am Südring –Die

Familienhelfer Doku-Soap

18.00 Endlich Feierabend!

Magazin

19.00 Genial daneben –Das Quiz

Show.Rateteam:RuthMoschner,Marcel

Mann, Hella von

Sinnen, Wigald Boning

19.55 Sat.1 Nachrichten

5.20 2Broke Girls 6.00 Mike &Molly

6.20 Twoand aHalf Men 7.00 Twoand

aHalf Men 7.30 The Big Bang Theory

8.15 The Big Bang Theory 8.55 The

Middle 9.45 Fresh Off the Boat 10.15

Fresh Off the Boat 10.40 Mike &Molly

11.05 How IMet Your Mother 11.55 2

Broke Girls 12.45 Mom

13.05 B Twoand aHalf Men

13.35 B Twoand aHalf Men

14.00 B Twoand aHalf Men

14.25 B The Middle

14.55 B The Middle

15.20 B The Big Bang Theory

Es waren doch nur Küsse/

Hochzeitsnacht mit Sheldon.

Comedyserie

16.10 B The Big Bang Theory

Ehevollzug!/Feynmans Van

17.00 taff

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

B.I.: Bartificial Intelligence /

Mamas kleiner Liebling

19.05 Galileo

20.15 TV-KOMÖDIE

Praxis mit Meerblick: Unter Campern

Kaum hat sie auf Rügen Fußgefasst,

da erhält Nora Kaminski (Tanja Wedhorn)

ein überaus verlockendes Angebot,nach

Berlin zu gehen.

20.15 KRIMISERIE

Professor T.

Nach ihrem Urlaub findet Familie

Krüger in der Badewanne ihrer Wohnung

eine Leiche. Ein Fall für Professor

T. (Matthias Matschke r.).

20.15

Big Bounce –Die TrampolinShow

Die Moderatoren Matthias Opdenhövel

(l.) und Wolff-Christoph Fuss (r.)

präsentieren die Show, inder sich

alles ums Hüpfen dreht.

20.15 SHOW

Wasfür ein Jahr!

Hugo Egon Balder blickt zurück auf

das Jahr 1990. Damals ging der Moderator

mit seiner Show „TuttiFrutti“

bei RTL Plus auf Sendung.

20.15SCI-FI-FILM

Der Tag, an dem die Erde stillstand

Die Wissenschaftlerin Dr.Helen Benson

(Jennifer Connelly,l.) hilft dem

Außerirdischen Klaatu (Keanu Reeves,

r.)bei seinerFlucht.

Sport-TV-Tipps im Sportteil 20.00

20.15 BJICPraxis mit

Meerblick: Unter Campern

TV-Komödie, D2019. Mit Tanja

Wedhorn, StephanKampwirth,

Patrick Heyn. Regie: Jan Ruzicka

21.45 Tagesthemen

22.00 H BJIPolizeiruf 110

Angst heiligt die Mittel. TV-Kriminalfilm,

D2015. Mit Anneke

Kim Sarnau, Charly Hübner,

Uwe Preuss. Regie: Christian

von Castelberg

23.30 HBJICMordkommission

Istanbul

Der Preis des Lebens. TV-Kriminalfilm,

D2011. Mit Erol Sander,Oscar

OrtegaSánchez.

Regie: Michael Kreindl

1.00 Tagesschau

1.10 BJICPraxis mit

Meerblick: Unter Campern

TV-Komödie, D2019

2.45 HBJICMordkommission

Istanbul

Der Preis des Lebens. TV-Kriminalfilm,

D2011

4.15 Deutschlandbilder

4.45 Der Jaguar –Unbekannter

Dschungeljäger Dokumentation

SRTL

13.35 Die Tomund Jerry Show 14.10

Angelo! 14.35 ZakStorm –Super Pirat

14.55 Dragons –Auf zu neuen Ufern

15.25 ALVINNN!!! und die Chipmunks

15.50 Ninjago –Meister des Spinjitzu

16.20 Sally Bollywood 16.45 Voll zu

spät! 17.10 What's New Scooby-Doo?

17.40 ZakStorm –Super Pirat 18.10 Die

Tomund Jerry Show 18.40 WOW Die

Entdeckerzone 19.10 ALVINNN!!! und

die Chipmunks 19.40 Super ToyClub

20.15 ^ Jagdfieber 4– Ungebetene

Besucher. Animationsfilm, USA 2015

21.50 Alf 22.25 Alf 22.55 Alf 23.25 Alf

0.00 Infomercials

20.15 BJIEProfessor T.

Der perfekte Mord. Krimiserie.

Neue Folgen

21.15 BJIELetzte Spur

Berlin Unmündig. Krimiserie

22.00 heute-journal

22.30 heute-show

Nachrichtensatire

23.00 aspekte

Magazin.DerBlick weiblicher

Comedians /„Kirschblüten &

Dämonen” –Doris Dörries

Geistergeschichte /Ligades

Hasses /Journalistenlegende

Marie Colvin /PriyaBasil /Brigitte

Fassbaender.ZuGast:

Doris Dörrie, LouDoillon

23.45 heute+

0.00 Neo Magazin Royale

Show.ZuGast:Ulf Buermeyer,

Philip Banse

0.45 BEStarsky und Hutch

Alte Kameraden /Abendessen

auf italienisch. Krimiserie

2.20 BJIELetzte Spur

Berlin Unmündig. Krimiserie

3.05 BJIEProfessor T.

Der perfekte Mord. Krimiserie

4.05 JIEDie Rosenheim-

Cops Ein tödliches Projekt

3SAT

13.00 ZIB 13.15 Der Große Himalaya

Trail 14.00 Wanderlust! 14.45 Wanderlust!

15.30 Traumhafte Bergwelten

16.15 Wunderschön! 17.45 Wanderlust!

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit

20.00 Tagesschau 20.15 Gut,besser,

vegan? 21.00 makro 21.30 auslandsjournal

extra 22.00 ZIB 2 22.25 ^

Heat.Thriller,USA 1995 1.15 10vor10

SKY-TIPPS

Sky Cinema+1: 19.35 ^ Letztendlich

sind wir dem Universum egal. Drama,

USA2018 Sky Action: 20.15 ^ 24 Hours

to Live. Actionthriller, SA/CHN/USA

20.15 Big Bounce –Die Trampolin

Show Dasgroße Finale.

Moderation: Wolff-Christoph

Fuss,Matthias Opdenhövel.

Die 42 besten Trampolinspringer

aus sechs Vorrunden treten

im großen Finale in einem völlig

neuen Parcours gegeneinander

an. Nach dem Single-Sprint

kommen die besten 16 weiter

ins ‘Bounce Off’.

22.35 Herr Schröder live! World of

Lehrkraft –Ein Trauma geht in

Erfüllung

Show

0.00 RTL Nachtjournal

0.30 Big Bounce –Die Trampolin

Show Dasgroße Finale.

Moderation: Wolff-Christoph

Fuss,Matthias Opdenhövel

2.30 Herr Schröder live! World of

Lehrkraft –Ein Trauma geht in

Erfüllung Show

4.05 DieSuperhändler –

4Räume, 1Deal

Schweißfigur /Cocktailsessel /

Servierwagen /erotische Postkarten

/Messingtelefon

4.50 MeineGeschichte –Mein

Leben Doku-Soap

2017 Sky Cinema+24: 20.15 ^ Ocean’s

8. Actionkomödie, USA2018 Sky Cinema+1:

21.15 ^ Hereditary– Das Vermächtnis.

Horrorthriller,USA 2018 Sky

Action: 21.50 ^ Bushwick. Actionfilm,

USA2017 SkyCinema+24:22.05 ^ Atomica.

Sci-Fi-Film, USA 2017 Sky Cinema+1:

23.20 ^ Solo: AStarWars Story.

Sci-Fi-Film, USA 2018 Sky Cinema+24:

23.30 ^ Red Sparrow. Thriller, USA

2018 Sky Cinema:0.35 ^ Ready Player

One. Sci-Fi-Film, USA2018

NDR

10.00 Schleswig-Holstein Magazin

10.30 buten un binnen 11.00 Hallo Nie-

SONDERZEICHEN✚ I Stereo J für Gehörlose v Hörfilm E Breitbild C Dolby ^HSpielfilm GZweikanal

20.15 Wasfür ein Jahr!

Show.1990. Mit Wigald Boning,

PanagiotaPetridou, Judith

Williams, Janine Kunze

21.45 111 noch verrücktere

Viecher! Show

23.40 Knallerfrauen

Sketch-Comedy mit Martina

Hill

0.05 Knallerfrauen

Show

0.35 Knallerfrauen

Show

1.00 Switch Reloaded

Show

1.25 Switch Reloaded

Show

1.50 Sechserpack

Show.Mobbing&Jobbing

2.10 Sechserpack

Show.Kaffee &Kuchen

2.35 Sechserpack

Show.Die lieben Nachbarn

2.55 Die dreisten Drei –Die

Comedy-WG Show

3.20 Die dreisten Drei –Die

Comedy-WG Show

3.40 Die dreisten Drei –Die

Comedy-WG Show

4.05 Sechserpack

dersachsen 11.30 Wie geht das? 12.00

Brisant 12.25 In aller Freundschaft

13.10In aller Freundschaft –Die jungen

Ärzte 14.00 NDR//aktuell 14.15 die

nordstory 15.15 Gefragt –Gejagt 16.00

NDR//aktuell 16.20 Mein Nachmittag

17.10 Leopard, Seebär &Co. 18.00 Ländermagazine

18.15 Hofgeschichten

18.45 DAS! 19.30 Ländermagazine

20.00 Tagesschau 20.15 die nordstory.

Herrenhäuser in Frauenhand 21.15 Terrasse

aus Billigstein 21.45 NDR//aktuell

22.00 3nach 9 0.15 Giovanni di Lorenzo

1.00 3nach 9

WDR

10.35 Lokalzeit 11.05 Seehund, Puma &

Co. 11.55 Giraffe, Erdmännchen &Co.

20.15 BCEDer Tag, an dem

die Erde stillstand Sci-Fi-Film,

USA/CDN 2008. Mit Keanu

Reeves, Jennifer Connelly,

Kathy Bates. Regie: Scott Derrickson

22.25 BCEConstantine

Horrorfilm, USA/D 2005. Mit

Keanu Reeves, Rachel Weisz,

Shia LaBeouf.Regie: Francis

Lawrence. Die Polizistin Angela

bittet den OkkultistenJohn,

mit ihr den Selbstmord ihrer

Schwester aufzuklären.

0.45 BCEThe Exorcism of

Molly Hartley Horrorfilm, CDN

2015. Mit Sarah Lind, Devon

Sawa, Gina Holden. Regie: Steven

R. Monroe

2.30 Watch Me –das Kinomagazin

2.45 BCEConstantine

Horrorfilm, USA/D 2005. Mit

Keanu Reeves, Rachel Weisz.

Regie: Francis Lawrence

4.45 BCEAce Ventura3–

Der Tier-Detektiv TV-Actionkomödie,

USA2009. Mit Josh

Flitter,Emma Lockhart. Regie:

David Mickey Evans

12.45 aktuell 13.05 Planet Wissen 14.05

In aller Freundschaft – Die jungen

Ärzte 14.55 In aller Freundschaft –Die

jungen Ärzte 15.45 aktuell 16.05 Hier

und heute 18.00 WDR aktuell /Lokalzeit18.15

Servicezeit 18.45 Aktuelle

Stunde 19.30 Lokalzeit 20.00 Tagesschau

20.15 Mein Revier –Frank Goosen

sucht die Seele des Ruhrgebietes

21.00 Der Vorkoster 21.45 aktuell

22.00 Kölner Treff 23.30 frauTV

ARTE

13.00 Stadt Land Kunst 14.05 ^ Coco

Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft.

Drama, F/B 2009 15.50 Ein

Traum von Baum 16.45 X:enius 17.10 In

der Welt zu Hause 17.40 Alles Karneval


FERNSEHEN AM FEIERTAG 39

KABEL 1 RBB

MDR RTL 2

VOX

5.35 Abenteuer Leben Spezial 5.55 Without

aTrace 6.40 The Mentalist 7.40

Blue Bloods –Crime Scene New York

8.35 Blue Bloods 9.30 Navy CIS: L.A.

Ein Freund wie Max 10.20 Navy CIS. Die

Rattenfänger 11.15 Without a Trace.

Pakt mit dem Teufel 12.10 Numb3rs. Die

Macht der Acht

6.20 Rote Rosen 7.10 Sturm der Liebe

8.00 Aktuell 8.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell 9.00 In aller Freundschaft

9.45 In aller Freundschaft 10.30

Die Bäckermeisterin vom Oderhaff

11.00 Die Dienstagsfrauen. TV-Komödie,

D2011. Mit Ulrike Kriener, Inka

Friedrich 12.30 Superfrauen

5.00 Sachsen-Anhalt Heute 5.30 Thüringen-Journal

6.00 Brisant 6.40 nano

7.10 Rote Rosen 8.00 Sturm der Liebe

8.50 Julia –Eine ungewöhnliche Frau

9.40 Quizduell –Olymp 10.30 Elefant,

Tiger &Co. 11.00 MDR um elf 11.50 In

aller Freundschaft 12.35 Meine Frau

macht Musik. Musikfilm, DDR 1958

5.55 Der Trödeltrupp –Das Geld liegt

im Keller 6.55 Die Kochprofis –Einsatz

am Herd 7.55 Frauentausch 9.55 Frauentausch

11.55 Die Geissens – Eine

schrecklich glamouröse Familie! Shania

feiertihren 8. Geburtstag 12.55 Die

Geissens –Eine schrecklich glamouröse

Familie!

6.50 CSI: Den Täternauf der Spur 7.45

Verklag mich doch! 8.50 Verklag mich

doch! 9.50 Verklag mich doch! 10.55

Mein Kind, dein Kind –Wie erziehstdu

denn? 12.00 Shopping Queen. Mottoin

Nürnberg: Fake oder echt –Alles ist

recht!Shoppe dein neues Lieblingsteil

aus Leder! Tag4:Melanie

13.05 B Castle

Die verschwundene Tochter

14.00 B The Mentalist

Verbrecher oder Heilige.

Krimiserie

14.55 B Navy CIS: L.A.

Vertrauenssache. Krimiserie

15.50 News

16.00 B Navy CIS

Kinder des Krieges. Krimiserie

16.55 Abenteuer Leben täglich

Dasälteste Gasthaus der Welt

17.55 Mein Lokal, Dein Lokal –Der

Profi kommt

„Moctezuma Mexico”, Mainz

18.55 Achtung Kontrolle! Wir

kümmern uns drum

13.05 B Drei teuflisch starke

Frauen –Die Zerreißprobe

TV-Komödie, D2007.Mit Ruth

Maria Kubitschek,Gaby Dohm

14.30 Frauen die Prosecco trinken

TV-Komödie, D2001. Mit Tina

Ruland, Hardy Krüger jr.

16.00 rbb24

16.15 Gefragt –Gejagt

Show

17.05 Nashorn, Zebra&Co.

18.00 rbb UM6 –Das Ländermagazin

18.30 zibb

19.30 Abendschau /Brandenburg

aktuell

20.00 Tagesschau

14.00 MDR um zwei

15.15 Gefragt–Gejagt

Show

16.00 MDR um vier

Magazin. Neues von hier

16.30 MDR um vier

Magazin. Gästezum Kaffee

17.00 MDR um vier

Magazin. Neues von hier &

Leichter leben

17.45 aktuell

18.10 Brisant Classix

18.54 Sandmännchen

19.00 Regional

Magazin

19.30 aktuell

19.50 Elefant, Tiger &Co.

14.00 Die Wollnys –Eine schrecklich

große Familie! Doku-Soap.

Silvias 50. Geburtstag

15.00 Die Wollnys –Eine schrecklich

große Familie! Doku-Soap.

Heiratsantrag auf dem Echo?

16.00 Workout –Muskeln,

Schweiß &Liebe

Doku-Soap

17.00 News

17.10 Workout –Muskeln,

Schweiß &Liebe

Doku-Soap

18.05 Köln 50667

Doku-Soap

19.05 Berlin –Tag &Nacht

Doku-Soap

13.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

14.00 Mein Kind,dein Kind –Wie

erziehstdudenn?

Doku-Soap. Mira vs. Ricarda

15.00 Shopping Queen

Doku-Soap

16.00 4Hochzeiten und eine

Traumreise

Doku-Soap. Tag5:Finale

17.00 Zwischen Tüll und Tränen

Doku-Soap

18.00 First Dates –Ein Tisch für

zwei Doku-Soap

19.00 Dasperfekte Dinner

Doku-Soap

20.00 Prominent!

20.15KRIMISERIE

20.15 DOKUMENTATION

20.15 DOKUMENTATION

20.15 ACTIONFILM

20.15 KRIMISERIE

Elementary

Sherlock Holmes (Jonny Lee Miller)

und Dr. Watson untersuchen den

Tatort. Was die beiden dort finden,

ist eine Robotersexpuppe.

Ostfrauen –Wege zum Glück

Die dreiteilige Dokumentation stellt

Frauen wie Regine Sylvester vor,die

allen Widrigkeiten zum Trotz in der

DDR ihren eigenen Weggingen.

Ostfrauen –Wege zumGlück

Auch der MDR strahlt die Dokumentation

„Ostfrauen –Wege zum Glück“

aus. Eine der „Ostfrauen“, um die es

hier geht,ist Solveig Leo.

Chaos

Diplomatisch: Quentin Conners

(Jason Statham, l.) und sein Partner

Shane Dekker (Ryan Phillippe, r.)

müssen eine Geiselnahme beenden.

Law&Order: Special Victims Unit

Dominick „Sonny”Carisi (Peter Scanavino,

l.) und Lieutenant Olivia

Benson (Mariska Hargitay,r.) ermittelnineinem

Vergewaltigungsfall.

20.15 B Elementary

Dasunheimliche Talder

Puppen. Krimiserie

21.15 BCNavy CIS

Eingeschneit.Krimiserie. In der

Maschine, mit der Tonys Vater

aus London anreist, sitzt der

Drogenboss Gomez, der ermordet

werdensoll.

22.15 BCENavy CIS

Krampus. Krimiserie

23.15 BCNavy CIS: L.A.

Der Mann aus Seoul. Krimiserie

0.10 B Navy CIS

Unsichtbar.Krimiserie

1.05 BCNavy CIS

Eingeschneit.Krimiserie

1.50 BCENavy CIS

Krampus. Krimiserie

2.45 B Navy CIS

Unsichtbar.Krimiserie

3.30 B Medium –Nichts bleibt

verborgen

Müttermorde. Mysteryserie

4.10 B Medium –Nichts bleibt

verborgen

Ohne Dich. Mysteryserie

4.50 B Medium –Nichts bleibt

verborgen

Körpertausch. Mysteryserie

20.15 Ostfrauen –Wegezum

Glück (1/3) Dokumentation

21.00 Ostfrauen –Wegezur

Macht (2/3) Dokumentation.

Die Unterschiede im Rollenbild

und im Rollenverhalten zwischen

Ost- und Westfrauen

sind bisheute enorm.

21.45 rbb24

22.00 Riverboat

Talkshow.ZuGast:Matze

Knop, Michael Poliza, Alec Völkel,

Sascha Vollmer,RossAntony,Joachim

Llambi, Natascha

Ochsenknecht

0.00 Lachen Sie mal …

Show.HelgaHahnemann

1.15 Abendshow

Magazin. Joachim Witt schenkt

sich zum 70. ein neues Album /

Die Separatisten vom Schlachtensee.ZuGast:RobertHabeck

(Grünen-Chef)

2.00 Abendschau /Brandenburg

aktuell

2.30 Aktuell

3.00 zibb

3.55 Super.Markt

4.40 rbb UM6 –Das Ländermagazin

20.15 Ostfrauen –Wege zum

Glück Dokumentation

21.00 Ostfrauen –Wege zur

Macht Dokumentation

21.45 aktuell

22.00 Riverboat

Talkshow.ZuGast: Matze

Knop, Michael Poliza, Alec Völkel,

Sascha Vollmer,RossAntony,

Joachim Llambi, Natascha

Ochsenknecht

0.00 MDR Kultur –Filmmagazin

0.15 BJIEMankells

Wallander: Die Zeugin

TV-Kriminalfilm, S/D2010. Mit

Krister Henriksson, Lena

Endre, Mats Bergman. Regie:

Kathrine Windfeld

1.40 BJIECompartments

Animationsfilm, D2017.Regie:

Daniella Koffler,UliSeis

2.00 Elefant, Tiger &Co.

2.25 Tierisch, tierisch

2.50 Quickie

3.15 SachsenSpiegel

3.45 Sachsen-Anhalt Heute

4.15 Thüringen-Journal

4.45 Winterabenteuer in

Sibirien –Biwak nonstop

20.15 BCEChaos

Actionfilm, GB/CDN/USA2005.

Mit Jason Statham, Ryan Phillippe,

Wesley Snipes.Regie:

Tony Giglio

22.25 BCEDeath Race

Actionfilm, USA/D/GB 2008.

Mit Jason Statham, Joan Allen,

Ian McShane. Regie: Paul W.S.

Anderson

0.35 BCECrank 2–High

Voltage Actionfilm, USA2009.

Mit Jason Statham, Amy Smart,

Clifton Collins Jr.Regie: Mark

Neveldine, Brian Taylor

1.55 BCEFear the Walking

Dead Minotaurus. Horrorserie

2.45 BCEFear the Walking

Dead

Der Wahrsager.Horrorserie

3.25 BIEThe Crow –Die

Rache der Krähe Fantasyfilm,

USA1996. Mit VincentPerez,

Mia Kirshner, Richard Brooks.

Regie: Tim Pope

4.40 BCEGirls United –

Gib alles! TV-Komödie, USA

2009. Mit Christina Milian,

Rachele BrookeSmith, Cody

Longo. Regie: Bille Woodruff

20.15 BJIELaw&Order:

Special Victims Unit

Aus nächster Nähe.Krimiserie

21.15 BJIELaw&Order:

Special Victims Unit

Theo. Krimiserie

22.10 BJIELaw&Order:

Special Victims Unit

Straffrei. Krimiserie

23.05 BCEChicago P.D.

Cop v. Cop. Actionserie

0.00 vox nachrichten

0.20 MedicalDetectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

ExplosiveBotschaft

1.20 Medical Detectives –Geheimnisse

der Gerichtsmedizin

Teuflisches Profil

2.05 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Verwirrende Beweise

2.55 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Aus dem Hinterhalt

3.45 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

Winziger Fingerzeig

4.35 Medical Detectives –Geheimnisseder

Gerichtsmedizin

DasPhantom

20.00

18.35 Metropolen des Balkans 19.20

Arte Journal 19.40 Re: 20.15 ^ Die Anfängerin.

Drama, D 2017 21.45 Too

Young to Die. Karen Carpenter –Sehnsucht

nach Leben 22.40 Tracks 23.25

Juliette Armanet inder Gaîté Lyrique

0.45 Agnes Obel im Pariser Collège des

Bernardins

KIKA

8.10 Die Abenteuer des kleinen Hasen

8.30 Meine Freundin Conni 8.49 Kikaninchen

8.55 Sarah &Duck 9.15 Ene

Mene Bu 9.25 Löwenzähnchen 9.35 Q

Pootle 5 10.09 Kikaninchen 10.15 Coco

10.40 Marinette 11.05 logo! 11.15 Nils

Holgersson 11.40 Die unglaublichen

Abenteuer von Blinky Bill 12.05 Jane

und der Drache 12.30 The Garfield

Show 12.55 Sherlock Yack 13.20 Miss

Moon 13.40 Tiere bis unters Dach 14.10

Schloss Einstein 15.00 Wendy 15.50

Pound Puppies 16.35 Geronimo Stilton

17.20 Belle und Sebastian 18.00 Shaun

das Schaf 18.15 Glücksbärchis &Co.

18.35 Mama Fuchs und Papa Dachs

18.50 Sandmännchen 19.00 Nils Holgersson

19.30 ^ Trommelbauch. Familienfilm,

NL 2010

NTV

Stündlich Nachrichten 10.15 Telebörse

10.40 Telebörse 11.10 Telebörse 11.40

Telebörse 12.10 Telebörse 12.30 News

Spezial 13.10 Telebörse 13.30 News

Spezial 14.10 Telebörse 14.30 News

Spezial 15.20 Ratgeber –Test 15.40

Telebörse 16.15 Telebörse 16.30 News

Spezial 17.15 Telebörse 17.30 Auslandsreport

18.20 Telebörse 18.35 Ratgeber

–Freizeit &Fitness 19.05 TopGear

20.15 Geniale Technik – Der Drei-

Schluchten-Staudamm 21.05 Geniale

Technik –Gotthardtunnel 22.10 Londons

Super-Tunnel 23.10 Deluxe 0.10

Achtung, Überwachung! – Kameras

decken auf 0.35 Achtung, Überwachung!

–Kameras decken auf 1.10 Geniale

Technik –Der Drei-Schluchten-

Staudamm

SPORT1

14.00 Teleshopping 14.30 Yukon Gold

15.30 Storage Wars –Die Geschäftemacher

16.00 Storage Wars –Die Geschäftemacher

16.30 Find It,Fix It,Flog

It –Schätze aus der Scheune 17.30

Storage Wars – Geschäfte in Texas

18.00 Poker 19.00 Bundesliga aktuell

19.25 Eishockey: Deutsche Eishockey

Liga Pre-Play-offs, Spiel 2: Thomas

Sabo Ice Tigers –Fischtown Pinguins

Bremerhaven. Aus Nürnberg 22.00 FC

Bayern Inside 22.30 Sky SportNews –

Die 2. Bundesliga 25. Spieltag 23.30

Bundesliga aktuell 0.00 Sport-Clips

0.45 Teleshopping-Nacht

PHÖNIX

12.00 phoenix vor ort 12.45 phoenix

plus 14.00 phoenix vor ort 14.45 Wie

tickt Europa? 16.00 maybritillner 17.05

augstein und blome 17.15 Wenn Mädchen

Bräute werden 17.30 phoenix der

tag 18.00 phoenix persönlich 18.30 Wie

Blumen und Salz 19.15 Arme reiche

Schatzinsel 20.00 Tagesschau 20.15

Australiens schönste Küstenstraße.

VonSurfern und Koalas 21.00 Australiens

schönsteKüstenstraße. VonRennpferden

und Dinosauriern 21.45 Australiens

schönste Küstenstraße. Von

Pinguinen und Ozeanschwimmern

22.30 Die Hüter vom Krüger-Nationalpark

23.00 phoenix der tag 0.00

phoenix persönlich 0.30 augstein und

blome 0.45 Australiens schönste Küstenstraße

1.30 Australiens schönste

Küstenstraße 2.15 Australiens schönste

Küstenstraße 3.00 Die Hüter vom

Krüger-Nationalpark


40 WETTER/HOROSKOP

Ihre Sterne

vonAstrologin

Anastacia Kaminsky

Widder -21.3. -20.4.

Im Business gibteskeinPardon und

keinen Platz für Träume.Illusionen

verpuffen, aber das, was übrig bleibt,

ist spitzenmäßig.

Stier -21.4. -20.5.

Tanzen Sie aus der Reihe, sehenSie

sich IhreBeziehung mit Distanz an.

Sie brauchen diesen Freiraum, um

sich zu entscheiden.

Zwillinge-21.5. -21.6.

Pfuschen Sie Venus nicht ins Handwerk,

indem Sie sich zu Hause verkriechen.

Sie habenguteAussichten,

sich zu verlieben.

Krebs -22.6. -22.7.

Ein gutes Gespräch mit Ihrem Partner

kann Ihnen am besten helfen,

wenn Sie sich jetzt niedergeschlagen

und unsicherfühlen.

Löwe -23.7. -23.8.

Wenn Sie genauer hinsehen, erkennen

Sie, dass hinter den Wolken die

Sonne scheint. Sie wirdauch auf Sie

scheinen.

Jungfrau -24.8. -23.9.

Ein unverhofftes Glück richtig zu genießen,

ist eine hohe Kunst. Üben Sie

sich in der Kunst. Sie bekommen die

Gelegenheiten.

Waage-24.9. -23.10.

Die kosmische Strahlung ist ein

bisschen flau, was die Liebe betrifft.

Helfen Sie ordentlich nach, wenn

Langeweile aufkommt.

Skorpion -24.10. -22.11.

Unter dem Terminstress, dem Sie

sich sogar nach Feierabendaussetzen

wollen, leiden IhreFamilie und

Ihre Gesundheit!

Schütze -23.11. -21.12.

Etwas mehr berufliches Engagement

bitte: Geben Sie ruhig IhreIdeen

preis. Lernen Sie, ein großes Lob

richtigzugenießen.

Steinbock -22.12. -20.1.

Aus Ihrer derzeitigen Energie ziehen

Sie spielerischeinen Nutzen, wenn

Sie ein angemessenes Fitnessprogramm

wählen.

Wassermann -21.1. -20.2.

Ebbe im Gefühlsleben. Da war doch

mal mehr,oder? –Die Sterne raten

zur Geduld. Ein entschiedener Schritt

wirdnotwendig.

Fische -21.2. -20.3.

Ihr Leistungsvermögen und Ihre

Vitalität liegen jetzt über dem Durchschnitt.

Nutzen Sie die Power für

Unternehmungen.

Chefredakteur: Elmar Jehn

Mitglied der Chefredaktion:

Jochen Arntz

Newsdesk-Chefs

(Nachrichten /Politik /Wirtschaft):

Michael Heun, Tobias Miller,

Michaela Pfisterer

Textchefin: Bettina Cosack

Newsroom-Manager: Jan Schmidt

Teams:

Investigativ: KaiSchlieter

Kultur: HarryNutt

Regio: Karim Mahmoud, Arno Schupp

Service: Klaus Kronsbein

Sport: Markus Lotter

Story: Christian Seidl

Die für das jeweilige Team an erster Stelle

Genannten sind verantwortliche Redakeure

im Sinne des Berliner Pressegesetzes.

ArtDirection:

Annette Tiedge

Newsleader Regio:

Sabine Deckwerth, Stefan Hensecke

Newsleader Sport:

Matthias Fritzsche, Christian Schwager

Berliner Kurier am Sonntag:

Dr.Michael Brettin

Redaktion: Berliner Newsroom GmbH,

Berlin24Digital GmbH

Geschäftsführung: Aljoscha Brell,

Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin

Lesertelefon: 030-63 33 11-456

E-Mail: leser-bk@dumont.de

Verlag: Berliner Verlag GmbH

Geschäftsführung: Jens Kauerauf

Postadresse: 11509 Berlin

Besucher: Alte Jakobstraße 105,

10969 Berlin Telefon (030) -2327-9

Fax: (030) -2327-55-33

Internet: www.berliner-verlag.de

Einzige Gesellschafterin: BV Deutsche Zeitungsholding

GmbH, Berlin

TAGESZEITUNG

FÜR BERLIN UND

BRANDENBURG

Einzige Gesellschafterin der BV

Deutsche Zeitungsholding GmbH: PMB

Presse- und Medienhaus Berlin GmbH &

Co. KG,Berlin

Persönliche haftende Gesellschafterin der

PMB Presse-und Medienhaus Berlin GmbH

&Co. KG: PMB Presse- und Medienhaus

Berlin Verwaltungs GmbH, Berlin Kommanditist

der PMB Presse- undMedienhaus

Berlin GmbH &Co. KG: DuMont Mediengruppe

GmbH &Co. KG,Köln

Vertrieb: BVZ Berliner Lesermarkt GmbH,

KayRentsch.

Leserservice: Tel.: 030 -232777;

Fax: 030 -232776;

www.berliner-kurier.de/leserservice

Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH

(BerlinMedien), Andree Fritsche.

Anzeigen: Postfach 11 05 06,

10 835 Berlin

Anzeigenannahme:

Tel.: 030 -2327 50; Fax030 -2327 6697.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr.34, gültig

seit 1.1.2019.

Druck: BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH,

Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin.

www.berliner-zeitungsdruck.de

Bezugspreis monatlich

(einschließlich 7% MwSt):

Berlin /Brandenburg

Mo.-Sa. 24,00 Euro

Mo.-So. 27,40 Euro

So.5,20 Euro

überregional

26,00 Euro

30,40 Euro

6,30 Euro

Im Falle höherer Gewalt und bei Arbeitskampf

besteht kein Belieferungs- oder

Entschädigungsanspruch. Erfüllung und

Gerichtsstand ist Berlin-Mitte. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte oder Fotomaterial

wird keine Haftung übernommen.

Keine Rücksendung.

Der BERLINER KURIER hat

gemäß der unabhängigen

Mediaanalyse 2018 IVW

Täglich 214 000 Leser

I II III IV

DasWetter heute

In Berlin/Brandenburg

Heute reicht die Temperaturspannevon

14 bis 16 Grad. Dazu istes

bedeckt oder stark bewölkt.

An wenigen Stellenregnet

es.Der Wind weht frisch, in

Böen stark bis stürmisch

aus südwestlichenRichtungen.

In der Nacht verschleiern

nur einige Wolken gelegentlich

die Sterne.Dabei

pendelnsich die Tiefstwerte

bei 5bis 3Gradein. Morgen

schieben sich zuweilen

Schauerwolken vordie Sonne,und

es sind Höchstwerte

von8bis 10 Grad zu erwarten.

Der Wind weht in Böen

stürmisch aus West.

Bio-Wetter

Rheumatischen Beschwerden

am Morgen begegnet

man mit einemWärmeschutz

auf den entsprechenden

Stellen.Kopfweh

und Migräneattacken sind

meistwitterungsbedingt.

Deutschland-Wetter

13°

13°

12°

13°

15°

Wasser-Temperaturen

12°

14°

Deutsche

Nordseeküste .......... 4-6°

Deutsche

Ostseeküste ........... 4-6°

Algarve-Küste ......... 12-16°

Biskaya ............... 10-13°

Westliches

Mittelmeer ............ 13-16°

Östliches

Mittelmeer ............ 15-17°

Kanarische

Inseln ................ 17-20°

6

7

5

2

8

9

5

3

4

1

8

2

LEICHT

7

5

3

8

1

8

9

4

2

8

6

1

9

3

7

4

3

7

6

Wind

Windstärke 5

aus Südwest

Freitag


Sonnabend

10°

Agadir ..... 22°,

Amsterdam . 10°,

Barcelona .. 17°,

Budapest .. 19°,

Dom. Rep. .. 28°,

Izmir ...... 21°,

Jamaika ... 30°,

Kairo ...... 23°,

14°

WeitereAussichten

Urlaubs-Wetter

Dublin 9°

Lissabon 15°

2

4

6

7

1

London 12°

Madrid 12°

LasPalmas 21°

7

4

2

3

5

7

Paris 11°

Palma 17°

Sonntag


Berlin 14°

Tunis 23°

heiter

Regenschauer

heiter

wolkig

heiter

sonnig

heiter

sonnig

6

8

SCHWER

7

1

2

9

6

7

Oslo 3°

Mondphasen

Sonnenaufgang:

Miami ..... 24°,

Nairobi .... 31°,

New York .. 1°,

Nizza ..... 19°,

Prag ...... 16°,

Rhodos ... 20°,

Rimini ..... 21°,

Rio ....... 36°,

14°

15°

16°

14.03. 21.03.

28.03. 05.04.

6:40 Uhr

Sonnenuntergang: 17:55 Uhr

Wien 20°

Rom 19°

3

5

7

2

7

6

St. Petersburg 3°

Warschau 15°

Moskau 0°

Varna 13°

Athen 21°

Antalya 22°

2

4

3

8

6

5

bewölkt

wolkig

wolkig

wolkig

bewölkt

heiter

wolkig

wolkig

Sudoku täglich in Ihrem KURIER

Auflösungen der letzten Rätsel:

4

6

8

5

9

3

1

2

7

3

5

1

2

7

6

8

4

9

2

9

7

8

4

1

6

3

5

9

7

4

6

1

5

2

8

3

6

2

5

9

3

8

7

1

4

8

1

3

4

2

7

9

5

6

7

4

9

1

5

2

3

6

8

1

3

6

7

8

4

5

9

2

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Der Verkehr wird

unterstützt von:

5

8

2

3

6

9

4

7

1

Verkehr

2

8

1

7

5

9

6

4

3

4

3

7

6

2

8

1

9

5

präsentiertvon

Schmitti

Straßenverkehr: Mitte: In der Zeit von 16

bis 18 Uhr ist dieFriedrichstraße aufgrundeinerKundgebunginbeidenRichtungen

zwischen Reinhardtstraße und

Oranienburger Straßegesperrt.Friedrichshain:

Aufgrund einesKonzerts in

der Mercedes-Benz-Arena(Beginn 20

Uhr)mit erhöhtemVerkehrsaufkommen

im Bereich der Mühlenstraße, WarschauerStraße,

Oberbaumbrücke und

Stralauer Alleerechnen. Charlottenburg:

Um ca. 18.30 Uhr startet am Stuttgarter

Platz ein Aufzug via Adenauerplatz,

Kurfürstendamm,Knesebeckstraße,Lietzenburger

Straße, Hardenbergstraße

zum Savignyplatz. Bis ca.22

Uhr kanneszuBehinderungen kommen.Johannisthal:Auf

der Stubenrauchstraßebeginnen20Uhr

Brückenbauarbeiten

(Brücke überA113).Bis

Montag, ca.5Uhr,steht in Richtung Rudow

nur ein sowie in Richtung Johannisthal

nur zweiFahrstreifen zur Verfügung.

Aus Rudowkommend ist die Einfahrt

zur A113 stadteinwärtssowieaus

Johannisthal kommend die Einfahrtzur

A113 stadtauswärts nichtmöglich.

TELEFONTARIFE

UHRZEIT ANBIETER VORWAHL PREIS/

MINUTE

Ortsgespräche

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-12 Uhr 01097telecom 01097 1,57 ct

12-19 Uhr Sparcall 01028 1,66 ct

19-24 Uhr01052 01052 0,88 ct

Ferngespräche innerhalb Deutschlands

0-7Uhr Sparcall 01028 0,1 ct

7-14 Uhr 010088 010088 0,75 ct

14-18 Uhr 010012 010012 0,55 ct

18-19 Uhr 010088 010088 0,75 ct

19-24 UhrTele2 01013 0,94 ct

Inlandsgespräche vomFestnetz zum Handy

0-24 Uhr tellmio 01038 1,69 ct

Alle Tarife mit Tarifansage. Die Liste

zeigt günstige Call-by-Call Anbieter,

die Sie ohne Anmeldung sofortnutzen

können. Tarife mit Einwahlgebühr,

0900-Vorwahl oder einer Abrechnung

schlechter als Minutentakt wurden nicht berücksichtigt.

Stand: 6.3.2019. Teltarif-Hotline (Montag

bis Freitag 9–18 Uhr): 09001330100 (1,86 Euro pro

Minute von T-Home). Quelle: www.teltarif.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Füllen Sie das Raster mit den Zahlen von 1bis 9.

In jeder Zeile und in jeder Spalte darf jede Zahl

nur einmal vorkommen.

Auch in jedem 3x3-Feld kommt jede Zahl nur

einmal vor.

Doppelungen sind nicht erlaubt.

5

6

9

1

3

4

7

2

8

9

2

6

4

8

3

5

1

7

7

4

5

9

6

1

8

3

2

3

1

8

5

7

2

4

6

9

6

9

3

8

1

7

2

5

4

1

7

4

2

9

5

3

8

6

8

5

2

3

4

6

9

7

1


PANORAMA

NACHRICHTEN

„Beresheets“ Selfie

BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019

Zwischen bewaldeten Hügeln

liegt Gut Hübenthal.

Foto:

All –Die israelische Raumsonde

„Beresheet“ hat erstmals

seit Beginn ihrer Mission

ein Foto zurück zur Erde

geschickt. Das Selfie

wurde aus einer Entfernung

von 37 600 Kilometern

von der Erde ins Kontrollzentrum

nach Yehud

gesendet. Die Sonde war am

22. Februar gestartet und

soll am 11. April auf dem

Mond landen.

GeburtimRestaurant

Hamburg –Eine Frau (34)

aus Hamburg hat in einem

Schnitzel-Restaurant ihr

Baby zur Welt gebracht.

Das bestätigte die Feuerwehr.

Die Frau war am

Sonntag mit ihrer Familie

im Restaurant „Schweinske“

essen, als die Wehen

einsetzten, nur rund 20 Minuten

später war Tochter

Matilda geboren.

Schüler verletzt

Duisburg –34Schüler und

Lehrer sind in einer Duisburger

Realschule durch eine

unbekannte Substanz

verletzt worden. Sie klagten

über Reizungen der Atemwege

und Augen. 14 von ihnen

mussten ins Krankenhaus.

Die Polizei ermittelt

wegen des Verdachts der

gefährlichen Körperverletzung.

Möglich sei auch ein

technischer Defekt.

Anklage nach Bränden

Athen –Fast acht Monate

nach schweren Waldbränden

bei Athen mit 100 Toten

hat die griechische Justiz

insgesamt 20 Beschuldigte

wegen fahrlässiger

Tötung angeklagt. Unter

den Angeklagten sind Feuerwehrleute,

Polizisten und

Bürgermeister.

LOTTO-ZAHLEN

6aus 49: 1, 9, 35, 37,43, 46;

Superzahl: 5;

Spiel 77: 6598829;

Super 6: 856051

(ohne Gewähr)

KENO-ZAHLEN

2, 3, 6, 15, 17,22, 26, 30, 31, 32,

33, 35, 36, 41, 49, 53, 57,59, 61,

67; plus-5-Gewinnzahl:

29814 (ohne Gewähr)

Foto: dpa/Getty Images

Dasletzte Bhagwan-Dorf

Bei Kassel wohnen über 70 Menschen nach den Lehren des Gurus

Gut Hübenthal liegt zwischen

Kassel und Göttingen,

eingebettet in eine

wildromantische Gegend.

Hier befindet sich heute eine

der größten Osho-Kommunen

Europas. „Parimal“ nennt sie

sich, und offeriert ihren Gästen

spirituelle Angebote von Meditation,

Ayurveda-Kuren, Konzerten

bis hin zu Schwitzhütten-Zeremonien.

Leise geht es dabeinicht immer

zu: Steht man morgens um 7Uhr

im Hof, wird manmitunterwilde

Schreie, flehendes Wimmern

oder lautes Schnaufen hören.

Enthaltsamkeit und Dekadenz

ChandraMohan Jain,sosein bürgerlicher

Name, nannte sich

bis Ende 1988 Bhagwan Shree

Rajneesh, kurz Bhagwan. Im

letzten Jahr seines Lebens

wurde daraus Osho. Der Inder

gründete die Neo-Sannyas-Bewegung.

In den 80ern

verfielen Tausende dem Guru,

der Enthaltsamkeit predigte

und Dekadenz lebte.

Auch in Deutschland fand er viele

Anhänger, darunter Prominente

wie Nena und Peter

Lustig. Kritische Stimmen waren

zunächst die Ausnahme.

Doch nicht selten endeten Sitzungen

in Prügeleien oder Orgien,

der Personenkult wurde

zunehmend hinterfragt. Bhagwan

selbst wurde aus Indien

und den USA ausgewiesen.

Denn beider „Dynamischen Meditation“

sollen die Teilnehmer

alle Wildheit aus sich herauslassen

und herumtoben, umdann

im zweiten Teil inmeditativer

Stille (andere würden sagen: Erschöpfung)

zu versinken. Diese

Technik entwickelte der exzentrische

Guru Bhagwan Shree

Rajneesh, der sich später Osho

nannte, um westlicheMenschen,

die an Reizüberflutung leiden,zu

erden, und sie auf den Pfad der

Erleuchtung zu führen.

In Großstädten wie Berlin

hatten jene Meditationsgruppen

deshalb schon öfter Hausverbot

–Anwohner fühlten sich

ob des wilden Geschreis gestört.

Hier in der ländlichen

Idylle aber können die „Sannyasins“,

wie sich die Anhänger Oshos

nennen, ihrer Stimme freien

Lauf lassen.

Feiern ist ein wichtiger Bestandteil

des Kommunenlebens.

Dafür gibt es im Keller

des Haupthauses eine Disco.

Das Dorf ist auch ein Wirtschaftsfaktor:

Neben dem Hotelbetrieb

und dem Restaurant-

Café sind im Parimal Künstler,

Handwerker, Musiker, Finanzberater,

Ingenieure, Heilpraktiker

und Therapeuten ansässig.

Wer die Kommune kennenlernen

will, kann dies in einem

Praktikum tun, das mindestens

einen Monat dauern sollte. Neben

vier Stunden Arbeit am Tag

sind zwei Stunden Meditation

vorgesehen. Der Seminarkalender

ist voll: vom kreativen Heilsingen

über Tantra-Massage

bis hin zum Schamanismus.

Yogalehrerin Claudia Irion,

die sich Raji nennt, wohnt seit

drei Jahren im Parimal. „Wie

die meisten bin ich als Volontärin

gekommen und geblieben“,

erzählt sie. Vor allem die Herz-

Für die einen Menschenfänger,für

andereder Erlöser: Bhagwan Shree

Rajneesh

lichkeit und Wärme habe sie

angezogen. „Wir sind eine sehr

lebendige Gemeinschaft, die eine

magnetische Anziehung auf

viele Menschen ausübt.“

Ein wichtiges Ritual ist die

Schwitzhütte. Nackt sitzen die

Teilnehmer in einem Zelt um

glühendeSteine, der Saunameister

verbrennt Kräuter. Erst nach

zweiStunden wird dasZeltwieder

geöffnet. D. Engelhardt


42 PANORAMA BERLINER KURIER, Donnerstag, 7. März2019*

Türkeidroht

Urlaubern mit Knast

Ein leerer Strand in

AntalyaimJahr 2016.

Kommt nach der

Drohung des Innenministers

wieder ein

Touristen-Schwund

auf die Türkei zu?

Innenminister Soylu kündigt Festnahmen von Touristen noch am Flughafen an

Ankara/Berlin –Gerade wurde

die Türkei für viele Deutsche

wieder zum beliebten Urlaubsziel.

Die Zahl der deutschen

Touristen stieg wieder an,

nachdem sie nach dem Putschversuch

im Jahr 2016 und der

nachfolgenden Verhaftungswelle

rapide eingebrochen war.

Doch eine Drohung des türkischen

Innenministers Süleyman

Soylu dürfte vielen Urlaubern

zu denken geben.

Bei einer Rede auf einer Kundgebung

der türkischen RegierungsparteiAKP

in Ankara sagte

Soylu: „Es gibt ja Leute, die in

Europa oder in Deutschland an

Kundgebungen so einer Terrororganisation

teilnehmen und

dann nach Antalya, Bodrum

oder Mugla kommen, um Urlaub

zu machen. Für die haben

wir Maßnahmen getroffen. Die

sollen ruhig kommen, dann werden

sie bei der Einreise am Flughafen

festgenommen.“

Inzwischen hat die Regierung

in Ankara zurückgerudert und

versucht, die Situation zu retten.

Der türkische Außenamtssprecher

Hami Aksoy sprach

von „grundlosen Behauptungen“

und versicherte, alle Urlauber

würden auch in Zukunft

mit „der traditionellen türkischen

Gastfreundschaft“ willkommen

geheißen. Äußerungen

von Innenminister Süleyman

Soylu seien „bewusst aus

dem Zusammenhang gerissen“

worden.

Auch das Auswärtige Amt hat

auf die Drohungen des türkischen

Innenministers reagiert.

Als „nicht hilfreich in der aktuellen

Situation“, bezeichnete

Außenamtssprecherin Maria

Adebahr die Aussagen. Zwar bezogen

sich die Aussagen Soylus

auf die kurdische Arbeiterpartei

PKK, die in der Türkei und der

EU verboten ist, allerdings gelten

in der Türkei auch in

Deutschland erlaubte Oppositionsgruppen

als verbotene Terrororganisationen.

„Äußerungen, die in Deutschland

durch die Meinungsfreiheit

gedeckt sind, können in der

Türkei zu strafrechtlicher

Verfolgung führen“, warnte

Adebahr nun. Sie empfehle

allen Urlaubern, sich die

Reise- und Sicherheitshinweise

für die Türkei

genau anzuschauen. Diese

wiesen „deutlich auf ein

Festnahmerisiko hin“, besonders

wenn „nach türkischer

Lesart Verbindungen

zu einer

Terrororganisation“

bestünden.

Fotos: dpa

Der türkische

Innenminister

Süleyman

Soylu

In einem Interview mit dem

TV-Sender CBS wies R. Kelly

alle Schuld vonsich.

Foto: Youtube

R. Kelly

Wut-AuftrittimUS-Fernsehen

Der Sänger wehrtsich im Interview gegen Missbrauchsvorwürfe

New York –Inseinem ersten

Fernsehinterview seit der Anklage

wegen sexuellen Missbrauchs

hat Sänger R. Kelly

(52) seine Unschuld beteuert.

In einem am Dienstag vorab

veröffentlichten Ausschnitt

des Gesprächs für die Sendung

„CBS This Morning“ bestritt

der verärgert wirkende R. Kelly

die Vorwürfe, minderjährige

Mädchen missbraucht zu

haben.

Der Sänger kritisierte, dass

die gegen ihn seit Jahren vorliegenden

Missbrauchsvorwürfe

nun erneut hervorgeholt

würden, um die vor Gericht

verhandelten Anschuldigungen

als „real“ darzustellen.

Auf die Frage, ob er Mädchen

gegen ihren Willen festgehalten

habe, erklärte R. Kelly

unter Tränen: „Das bin nicht

ich! Ich kämpfe um mein verdammtes

Leben!“

R. Kelly war am 22. Februar

wegen sexuellen Missbrauchs in

zehn Fällen angeklagt worden.

Die Taten sollen sichübereinen

Zeitraum von zwölf Jahren erstreckt

haben. Einige der mutmaßlichen

Opfer sollen minderjährig

gewesen sein. Vor Gericht

plädierteR.Kellyauf nicht schuldig.

Erverbrachte das Wochenendedarauf

im Gefängnis in Chicago.

Wann ein Prozess beginnen

könnte,ist unklar.


*

König Willem-Alexander und

Königin Maxima

Holland-Royals

besuchenBremen

Bremen –Der niederländische

König Willem-Alexander

und Königin Máxima

sind gesternzueinem eintägigen

Besuch in Bremen eingetroffen.Das

royale Paar besuchte

unter anderem den

Airbus-Standortund trug

sich im historischen Rathauses

ins Goldene Buch der

Stadt ein, ehe es Nachmittags

nach Bremerhavenging.

Dort informierte sich das

Paar über die Arbeit des Alfred-Wegener-Instituts

für

Polar- und Meeresforschung.

Messerangriff

im Jobcenter

Bayreuth –Mit einem Messer

hat ein Mann gestern in

Bayreuth Mitarbeiter eines

Jobcenters angegriffen. Der

38-Jährige habe drei Mitarbeiternunvermittelt

Verletzungen

zugefügt, teilte die

Polizei mit. Zwar konnte er

den Angaben zufolge flüchten,

wurdeaber wenigspäter

im Stadtgebiet festgenommen.

Bei dem Täter handelt

es sich um einen Einheimischen.

Die Hintergründe waren

zunächst unklar.

Polizeihund Asha lebte einst auf

der Straße.

Vonder Straße

auf die Wache

Kolkata –Eine Straßenhündin

ist zum besten Schnüffler

einer indischen Polizei-Eliteeinheitgeworden.

Asha (indisch:

Hoffnung) wurdevor

anderthalb Jahrenvon Polizisten

verletzt vor Steine

werfenden Kindern gerettet.

Eigentlich wollte einer der

Beamten dieMischlingshündin

als Haustier halten, doch

es zeigte sich, dassdie Hündin

über eine hervorragende

Spürnase verfügt.Zudem sei

sie schnell und springe bis zu

zwei Meter hoch.

Foto: AFP Foto:

Geldtransporter-Überfall am Flughafen

Räuber schießen

Wachmann nieder

Opfer schwebt in Lebensgefahr,Täter sind auf der Flucht

Köln –Die Szenen, die die Polizei

schildert, klingen wie aus einem

Action-Film: Maskierte

Bewaffnete stürmen am Flughafen

Köln/Bonn auf einen

Geldtransporter zu. Jemand

ruft: „Auf den Boden, auf den

Boden!“ Dann fallen Schüsse.

Einer der Wachmänner wird in

den Oberschenkel getroffen

und lebensgefährlich verletzt.

Auf einer Straße finden die Ermittler

später das Fluchtauto,

die Täter hatten es in Brand gesteckt.

Zurück am Flughafen. Etwa

zwei Stunden nach dem Überfall

untersuchen Polizisten den

dunkelblauen Geldtransporter.

Der Tatort ist mit rot-weißem

Flatterband abgesperrt. Er befindet

sich im unteren Teil des

Terminals, wo Fernbusse abfahren

und Taxen halten. Der

Busterminal bleibt während

der Spurensicherung gesperrt.

Nach Angaben von Polizeisprecher

Wolfgang Baldes kamen

die Täter mit einem dunklen

Audi. Die Polizei sei schnell

Foto: dpa

Dasausgebrannte

Fluchtauto der

Räuber in Köln-Porz.

vor Ort gewesen, ein Beamter

habe Erste Hilfe geleistet und

das Bein des verletzten Wachmanns

abgebunden. Trotzdem

sei die Schusswunde lebensgefährlich

gewesen. Er wurde in

der Klinik notoperiert.

Ob die Täter Beute machen

konnten, ist noch nicht klar. Es

sei möglich, dass sie einen Koffer

erbeutet haben, doch das sei

nicht sicher, sagt Baldes. Aktuell

fahndet ein Großaufgebot

nach den Tätern, deren Spur

sich am ausgebrannten Wrack

PANORAMA 43

ihres Fluchtwagens im Kölner

Stadtteil Porz verliert. Es ist

nicht klar, wie die drei maskierten

Männer ihre Flucht fortgesetzt

haben nachdem sie ihren

Fluchwagen angezündet hatten.

Wartete in Porz ein weiteres

Auto auf die Räuber? Mussten

sie zu Fuß weiterfliehen?

Bislang scheint es unklar. Zunächst

sollen Zeugen befragt

werden.

Der Flugverkehr am Airport

Köln/Bonn wurde durch den

Überfall nicht beeinträchtigt.

Kylie Jenner ist die jüngste Selfmade-Milliardärin

Seit 2015 geht es für

Kylie Jennernur bergauf.

DieJungunternehmerin

istdie jüngsteSelfmade-

Milliardärinder Welt.

Mit Instagram und Kosmetik ging es nach oben

New York –Als ihre Schwester

Kim Kardashian berühmt

wurde, ging Kylie Jenner noch

auf die Grundschule. Rund

zehn Jahre später hat das

jüngste Mitglied der Großfamilie

alle anderen übertroffen.

Kosmetik und Instagram machen

sie zur bislang jüngsten

Selfmade-Milliardärin.

Im grauen Anzug mit Schlangenmuster,

die Hand mit pink

lackierten Fingernägeln energisch

an die Hüfte gestemmt,

oder lasziv mit einer Puderdose

an der Wange: Kylie Jenner

präsentiert sich auf Instagram

als Businessfrau –und ihre 128

Millionen Fans auf der Plattform

feiern sie dafür. Nun hat

das „Forbes“-Magazin die 21-

Jährige zur bislang ersten Selfmade-Milliardärin

gekürt und

ihren Reichtum auf eine Milliarde

Dollar geschätzt. „Ich hatte

nichts erwartet.

Ich habe diese Zukunft

nicht vorhergesehen“,

sagte Jenner dem

Magazin. „Aber die Anerkennung

fühlt sich sehr gut an.“

Jenner ist eine Senkrechtstarterin:

Als jüngstes Mitglied des

Jenner-Kardashian-Clans. Das

Leben der Familie wird seit

2007 mit der Serie „Keeping Up

with the Kardashians“ fürs

Fernsehen dokumentiert.Als alles

begann, war Kylie noch ein

niedliches Mädchen und spielte

an der Seite ihrer berühmten

Schwester Kim Kardashian nur

eine kleine Nebenrolle. Vor den

Augen der TV-Zuschauer

wuchs sie zu einer eigenen Persönlichkeitheran.Dabei

konnte

sie beobachten, wie ihre vier

Schwestern sich selbst in den sozialen

Netzwerken vermarkteten

und perfektionierte das.

2015 startetesie ihre Kosmetiklinie.

Vier Jahre später ist sie

oben angekommen.

2013 warKylie Jenner (r.) nur die kleine

Schwester vonKim Kardashian (l.).

Fotos: AP,dpa


Helene Fischer

Donnerstag, 7. März2019

WITZDES TAGES

„Das Auto ist kaputt. Ich glaube, es ist

Wasser im Vergaser...“ –„Wie kommst du

denn da drauf?“ –„Es liegt im Pool.“

WUSSTEN SIE SCHON...

... dass die Zahl der Imker in Deutschland

im vergangenen Jahr deutlich gestiegen

ist? Der Deutsche Imkerbund zählte im

Jahr 2018 rund 120 000 Mitglieder. Das

sind rund 6000 mehr als 2017. Bereits seit

zehn Jahren steigen die Zahlen. Neben

Werbekampagnen und Nachwuchsaktionen

bringen die vermehrten Meldungen

zum Thema Bienensterben Menschen dazu,

als Imker aktiv zu werden.

im Liebes-Urlaub

aufgeflogen

flogen

www.sam-4u.de

www.sam-4u.de

WASBEDEUTET...

... Meditation? Das Wort kommt aus dem

Lateinischen und bedeutet erst einmal

nur „nachdenken“ oder „überlegen“. In

religiösen Zusammenhängen allerdings

ist damit eine spirituelle Praxis gemeint,

die auf bewusstseinserweiternde Weise

wirken soll. So wird dann aus dem Nachdenken

eine Entleerung des Geistes.

ZULETZT

Polizei überprüft Cowboy

In Stuttgart hat ein als Cowboy verkleideter

Mann einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Der 51-Jährige erschien am Fastnachtsdienstag

betrunken mit einer Revolverattrappe

in einer Gaststätte, wie die Polizei

gestern mitteilte. Ein erschrockener Gast

rief die Polizei, die den 51-Jährigen vorläufig

festnahm. Eine Überprüfung des

vermeintlichen Revolvers gab Entwarnung.

Gegen den Cowboy-Darsteller wird

wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen

das Waffengesetz ermittelt.

4

194050

301104

41010

Foto: Tourismusverband Hochpustertal/H. Oberhofer,dpa

Helene Fischer genoss

den Liebesurlaub in

Südtirol.

Sie wollte unerkannt bleiben und lieh sich unter falschem Namen Schuhe aus

Dieser Plan wäre fast aufgegangen

... Wie sich das

für ein frisch verliebtes

Paar gehört, haben Helene

Fischer (34) und ihr

Freund Thomas Seitel

(33) einen Liebes-Urlaub

verbracht. Doch dann

ging etwas schief.

Erst jetzt wurde bekannt,

dass die Turteltauben vor

einer Woche einen heimlichen

Skiurlaub im Gebiet

Drei Zinnen in Südtirol verbracht

haben. Um ungestört

zu sein und nicht von Fans

belagert zu werden, hatte

sich die „Atemlos“-Sängerin

etwas einfallen lassen.

„Sie hat unter falschem

Namen Ski- und Skischuhe

ausgeliehen“, so der Marketingbeauftragte

des Skigebietes

Drei Zinnen Dolomiten,

Christian Tschurtschenthaler,

zu RAI-Südtirol.

Das Problem: „Ihr

Freund hatte seinen richtigen

Namen angegeben.“

Anscheinend war das Paar

trotz der Berühmtheit beider

Namen den Liftbetreibern

aber nicht aufgefallen.

Erst später, als das Geburtsdatum

von Helene abgeglichen

wurde, flog sie

schließlich auf. Ihr Ski-

Trick ging mächtig in die

Hose. Doch Helene nahm es

gelassen –schließlich blieb

sie eine Woche unentdeckt.

„Als sie die Skischuhe zurückbrachte,

haben wir sie

angesprochen“, sagt

Tschurtschenthaler. „Es

war ein angenehmes Gespräch.

Sie war ganz privat

unterwegs und wollte auch

nicht, dass wir ein Foto mit

ihr machen.“

Von ihren Fans wurde die

Erfolgs-Sängerin aber natürlich

doch erkannt. Sie

knipsten, was das Zeug

hielt.

Übrigens: Wenn Thomas

Seitel in sein hessisches

Heimatdorf Eppertshausen

komme, handhabe er das

auch immer so, dass es nach

Möglichkeit niemand mitbekomme,

verriet sein Vater

Günter Seitel im „Darmstädter

Echo“. Aber oft

komme sein Sohn ohnehin

nicht zu Besuch. So habe er

Helene Fischer auch noch

nicht kennengelernt. Allerdings:

Helene habe Thomas

schon ihren Eltern vorgestellt,

verriet er.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine