Hot Jazz Club - April 2019

DoctoneMS

Monatsprogramm April 2019

HOT

APRIL 2019

JazzCLUB

FOTO DI 02.04.

RIGMOR GUSTAFSSON

FR 05.04.

THE SAZERAC SWINGERS

SA 06.04.

B.B. & THE BLUES SHACKS

DO 11.04.

TOM LÜNEBURGER

SA 13.04.

SAN GLASER

SA 27.04.

HOT’N’NASTY

DI 30.04.

SUE FOLEY

www.hotjazzclub.de


KONZERTE IM APRIL

MO 01 Monday Night Session

Phil Wood Trio Groove Music

21:00 Eintritt frei

DI 02 Rigmor Gustafsson Vocal Jazz & Pop 20:00 20 – 25

Rigmor Gustafsson (voc), Jonas Östholm (p), Martin Höper (b),

Chris Montgomery (dr)

MI 03 David Pfeffer Pop 20:00 12 – 16

David Pfeffer (Voc, g), Felix Mannherz (dr,synth), Benjamin Benson (keys, synth)

FR 05 The Sazerac Swingers New Orleans Jazz 21:00 16 – 20

Emily Rault (voc), Max Oestersötebier (g, voc), Christian Altehülshorst (tp),

Lars Bechstein (tb), Jonas Rabener (sax), Roger Clarke-Johnson (b),

Georg Kirschner (dr)

SA 06 B.B. & The Blues Shacks Blues & Soul 21:00 16 – 20

Michael Arlt (voc, harp), Andreas Arlt (g), Fabian Fritz (p, org),

Henning Hauerken (b), Andre Werkmeister (dr)

SO 07 After Church Club Ronald Lechtenberg Smokey Music 15:00 Eintritt frei

SO 07 Music Academy Rocknacht Rock & Pop

19:30 Eintritt frei

MO 08 Monday Night Session

Stefan Schneider & Friends Groove Jazz

21:00 Eintritt frei

DI 09 Die Zwillinge Jazzuniversität Swing, Blues & Dixieland 20:00 Eintritt frei

Richie Bracht (voc, sax), Gerd Bracht (voc, b), Matthias Fleige (voc, g, tb)

MI 10 Ida Gard Singer/Songwriter 20:00 15 – 19

Ida Gard (voc,g)

DO 11 Tom Lüneburger Singer/Songwriter 20:00 16 – 20

Tom Lüneburger (voc,g)

FR 12 Matthias Beckmann & Band Jazz & Pop 20:00 10 – 14

Matthias Beckmann (tp, flgh), Mark Lucassen (sax), Alexander Lipan (g),

Max Teschner (keys, org), Julian Walleck (b), Andreas Hermjakob (perc),

Dominik Hahn (dr)

SA 13 San Glaser Vocal Jazz & Pop 21:00 16 – 20

San Glaser (voc), Arnd Geise (b), Johannes Wennrich (g), Leo Lazar (dr)

SO 14 After Church Club Aaron Schrade & Friends 15:00 Eintritt frei

SO 14 Jaimi Faulkner Singer/Songwriter 20:00 12 – 16

Jaimi Faulkner (voc, g)

MO 15 Monday Night Session Manfred Wex & Band Jazz 21:00 Eintritt frei

MI 17 Songs & Whispers

Randy Casey Blues

20:00 Eintritt frei

Randy Casey (voc,g)

DO 18 Eloquent & Figub Brazlevi Rap 20:00 17 – 20

Eloquent (MC & DJ), Figub Brazlevi (MC & DJ)

FR 19 Karfreitag geschlossen

SA 20 Benny Troschel Cologne Quartet Jazz 21:00 7 – 11

Benny Troschel (tp, flgh), Jonathan Hofmeister (p), Alexander Dawo (b),

Leif Berger (dr)

SO 21 After Church Club Jazz Café mit Manfred Wex 15:00 Eintritt frei

MO 22 Monday Night Session

Ronald Lechtenberg & Band Rhythm & Soul Music 21:00 Eintritt frei

DO 25 Kaurna Cronin Folk 20:00 11 – 15

Kaurna Cronin (voc, g), Kai Kampf (g, voc), Melissa Nitschke (b, voc),

Alex Petratos (dr, perc, voc)

FR 26 François Dillinger & somme partel Rock, Pop & Folk 21:00 – 6 9

Luca Stöver (voc, g), Mathis Bauer (b), Julius Brößkamp (g),

Daniel Larsen (g, keys, voc), Anton Zimmermann (dr, perc)

SA 27 Hot'n'Nasty Blues & Rock 21:00 15 – 19

Robert Collins (voc, harp), Malte Triebsch (g), Jacob Müller (b),

Dominique Ehlert (dr)

SO 28 After Church Club Tobias Kock & Friends

15:00 Eintritt frei

SO 28 Placebotheater Improvisationstheater 20:00 9 – 13

MO 29 Monday Night Session

Phil Seeboth & Friends Blues & Rock

21:00 Eintritt frei

DI 30 Sue Foley Blues 20:00 20 – 25

Sue Foley (voc,g), Leo Valvassori (b), Tom Bona (dr)

MO bis SA ab 19 Uhr • SO ab 15 Uhr geöffnet

€ Vorverkauf *

€ ermäßigt

€ Abendkasse

* zzgl. Gebühren


FR 05.04. THE SAZERAC SWINGERS

SA 06.04. B.B. & THE BLUES SHACKS

HIGHLIGHTS IM APRIL

RIGMOR GUSTAFSSON DI 02.04. | 20:00

Klassischer Swing, Uptempo-Nummern, leichte Bossa – und kernige Soul-

Nummern bis hin zu schrägem Neo-Blues und melanchonischen Balladen –

das alles bietet ein Konzertabend mit der schwedischen Sängerin Rigmor

Gustafsson. Ihr musikalisch und thematisch vielfältiges Repertoire bereichert

die studierte Jazzvokalistin und Grammy-Gewinnerin mit Scat-Gesang,

der lautmalerischen Nachahmung instrumentaler Phrasen mit der Stimme.

Gelassen und selbstsicher fügt sich ihr elegantes Timbre in die nuancenreiche

Klangwelt ihrer wundervoll spielenden Band ein. Mal ersetzen ihre

Gesangslinien eine Gitarre, mal gleiten sie zum Träumen verleitend durch die

Klänge des Klaviers oder wetteifern in schnellen Läufen mit dem Schlagzeug.

Stets trägt Gustafsson ihre Seele auf der Zunge. Mit ihrer Natürlichkeit

begeistert sie ihre Zuhörer. Für das Publikum gibt sie alles, und es ist bezeichnend,

dass im Titel all ihrer ACT-Alben das Wörtchen "You” vorkommt, so

auch auf ihrem aktuellen, sechsten Werk "When You Make Me Smile”.

Es ist vielleicht ihr persönlichstes Album geworden. Unverkennbar drückt sie

allen Stücken ihren Stempel auf. Beim Gesang mit ihrem strahlenden Timbre

und ihren einmaligen Phrasierungen, wie auch beim gesamten musikalischen

Konzept. Bedeutungsvolle Songs zu interpretieren, ist eine Kunst. Sie

zu schreiben, eine Gabe, die Gustafsson ebenfalls besitzt.

THE SAZERAC SWINGERS FR 05.04. | 21:00

The Sazerac Swingers zählen zu den derzeit besten europäischen Bands,

die den aktuellen, jungen New Orleans Jazz so spielen, wie er tatsächlich

heutzutage in seiner Geburtsstadt zu erleben ist. Kein Retro, kein Vintage,

kein Revival. Sie haben einen eigenen Sound, eine beeindruckende Energie

und Präsenz, elektrisieren die Massen auf Festivals und Clubkonzerten, und

liefern eine Show, die ihresgleichen sucht. The Sazerac Swingers, benannt

nach dem offiziellen Getränk der Stadt New Orleans, dem seit 1804 bekannten

"Sazerac Cocktail", machen jedes Konzert zur unvergesslichen Party auf

musikalisch allerhöchstem Niveau. Über die multinationale Band um die

kanadische Sängerin und Tänzerin Emily Rault, New-Orleans-Veteran

Max Christian Oestersötebier und Neo-Magazin-Trompeter Christian

Hafenweg 26 b | 48155 Münster | www.hotjazzclub.de | Fax 0251 - 68 66 84 32

Büro 0251 - 68 66 79 – 08 | Reservierung – 09 | Club –10 | Booking 0251 - 68 66 84 31

info@hotjazzclub.de | reservierung@hotjazzclub.de | booking@hotjazzclub.de

Konzept Martin Peitz, Hanna Meyerholz, Philipp Swoboda | Layout Udo Maraun | Endredaktion Christian Huys


MI 10.04. IDA GARD

SA 13.04. SAN GLASER

Altehülshorst, schreibt das Musikmagazin Good Times: "Die Sazerac

Swingers zählen zu den größten Attraktionen der deutschen Jazzszene. Es

gibt keinen Club, den sie nicht schon beim zweiten Song eines Auftritts in

einen Hexenkessel verwandeln." Das neue Album "Put The Jazz Back In The

Jazz" enthält ausschließlich Eigenkompositionen und ist auf dem Label der

Neo-Soul-Senkrechtstarter Pimpy Panda erschienen.

B.B. & THE BLUES SHACKS SA 06.04. | 21:00

29 Jahre weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte. Die BBs lieben

ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner

inzwischen den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung

aus Rhythm & Blues und einem Hauch "Sixty Soul" haben Sie sich eine

Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt. Die Band erhielt zahllose

Auszeichnungen wie den "German Blues Award" und den Titel "Beste

Bluesband Europas" durch französische Musikredakteure, ihre CD "Unique

Taste" wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik prämiert.

JAIMI FAULKNER SO 14.04. | 20:00

Der australische Singer/Songwriter Jaimi Faulkner begeistert sein Publikum

mit seiner warmen und souligen Stimme und seinen spannenden und zugleich

eingängigen Songs. Herrliche Balladen auf der einen und kräftig groovende

Songs auf der anderen Seite füllen das Spektrum des versierten Gitarristen.

Seine handgemachte, authentische Musik kennt keine Grenzen: Folk,

Rock, Soul und Blues vermischen sich zu Ohrwürmern, die punktgenau ins

Herz treffen. Das von Faulkner selbst produzierte Album "Back Road" wurde

von Kritikern und Fans zugleich in den höchsten Tönen gelobt und ist wohl

seine bisher stimmigste und überzeugendste Arbeit.

SAN GLASER SA 13.04. | 21:00

Betritt sie die Bühne, wird eines gleich klar: Hier strahlt ein Stern mit Charme

und Verve, eine Ausnahmesängerin, der jedes Publikum nach den ersten

Takten bedingungslos folgt. Ihr Stil-Parcours: Jazz und Soul, dazwischen

Tupfer aus Pop und Folk. Alles verbunden durch kleine, persönliche

Geschichten. In der Summe: Musikmagie und pure Authentizität. Nach drei

außergewöhnlichen und stilistisch unterschiedlichen Alben steht das vierte im

Zeichen von Groove und Sinnlichkeit, von Leichtigkeit und Optimismus. San

www.pianomicke.de


DO 25.04. KAURNA CRONIN

Glaser und ihre Band wurden eingeladen, das neue Album im legendären

Grand Hotel Heiligendamm an der Ostsee aufzunehmen – innen historische

Eleganz, vor der Tür das wilde und freie Spiel der Wellen. Mit dem Bassisten

Arnd Geise, dem Gitarristen Johannes Wennrich und dem Schlagzeuger

Leo Lazar kann San Glaser auf eine bestens eingespielte und erfahrene

Begleitband zurückgreifen, deren Musiker schon für Größen wie Randy

Brecker, Herb Geller und Annett Louisan gearbeitet haben. Man darf

gespannt sein, wie die Songs von "The Great Grand Hotel" live klingen.

TOM LÜNEBURGER DO 11.04. | 20:00

"Die schönste und traurigste Stimme Berlins" (Radio Eins) erklingt im April

2019 auch in Münster. Tom Lüneburger, der Mann mit der unverkennbaren

Stimme, zieht den Zuhörer mit seinen tragisch bis wunderschönen Texten in

seinen Bann. Seine emotionalen Geschichten sind geprägt von einer Dekade

Euphorie, Adrenalin, Aufbruch, Stillstand. Depressive Täler wechseln sich ab

mit lichtdurchfluteten Weiten, stets charmant und mit einem Lächeln vorgetragen.

Auf seiner im Frühjahr 2019 erscheinenden EP "The Punch" erzählt

Tom Lüneburger über die ganz große Liebe und die ungreifbare Enttäuschung.

Wut, Reue, Vergebung, unendliche Sehnsucht und doch keine Versöhnung,

all dies spiegelt sich im treffenden Albumtitel wieder. Tom Lüneburger

freut sich darauf, Geschichten und Lieder aus den vergangenen zehn Jahren

in einem persönlichen und intimen Konzert zu präsentieren. Das ist Abenteuer,

Therapie und Geschenk zugleich.

HOT’N’NASTY SA 27. 04. | 21:00

Hot’n’Nasty existiert bereits seit Beginn der 90er Jahre und gehört zur ersten

Liga der deutschen Blues- und Rockszene. Die aktuelle Besetzung besteht aus

dem Gitarristen Malte Triebsch, dem Sänger Robert Collins, dem

Schlagzeuger Dominique Ehlert und dem Bassisten Jacob Müller. Ende

2009 wurde Hot’n’Nasty mit dem deutschen Rock- und Pop-Preis in den

Kategorien "Bestes Rhythm & Blues Album" und "Beste Rhythm & Blues

Band" ausgezeichnet. Die Qualität und die Power der Band sorgten zudem

dafür, dass internationale namhafte Rockgrößen wie Wishbone Ash, Dr.

Feelgood, Walter Trout, Ana Popovic und Chris Farlowe auf Hot’n’Nasty

aufmerksam wurden und die Band immer wieder als Support-Act verpflichteten.

Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland und diverse TV-Specials brachten

der Band eine große Fangemeinde ein. Im Februar 2018 erschien das aktuelle

Album "Dirt", das von Martin Meinschäfer in den Megaphon-Studios

aufgenommen wurde. Die Reaktion der Fachpresse auf das im Februar 2018

erschienene Album "Dirt" war überwältigend und Hot’n’Nasty wurde von

diversen Magazinen zu einer der besten deutschen Bluesrock-Bands gekürt.


SA 27.04. HOT’N’NASTY

DI 30.04. SUE FOLEY

IDA GARD MI 10.04. | 20:00

Die dänische Sängerin und Songwriterin Ida Gard bringt eine Handvoll

brandneuer Songs mit, die sie selber gerne als Storyteller-Punk bezeichnet.

Auf ihren bisherigen drei Alben überzeugt sie durch intelligente und

eigenwillige Popsongs mit Geschichten voller Freude und Sarkasmus.

Nur mit ihrer Gitarre im Gepäck, bietet Ida Gard im Hot Jazz Club die

Chance, bisher unveröffentliches Material und Songs ihrer bisherigen

Alben zu erleben. Wie ihr eigenes Genre schon verrät, lassen ihre

Konzerte Raum für Geschichten und Punk sowie Erzählungen voller

Dunkelheit und Licht. Frei nach dem Motto: "Wenn man auf einer

Schaukel sitzt, kann man ja auch nicht nur nach vorne schwingen. Die

Hälfte der Zeit schwingt man zurück." Eines ist aber klar, man kann es

schwer beschreiben, man muss es erleben.

KAURNA CRONIN DO 25.04. | 20:00

Der mehrfach preisgekrönte Folk-Star Kaurna Cronin ist ein international

gefeierter Songwriter und ein emotionaler und ehrlicher

Geschichtenerzähler. Bedeutungsvolle Songs aus den Bereichen Folk,

Country und Rock mit großartigen Bildern und Erzählungen machen

den Kaurna Cronin Sound aus. Damit hat Cronin nicht nur renommierte

Auszeichnungen gewonnen, sondern auch ein Publikum auf der

ganzen Welt. Mit seinem vierten Studioalbum "Euphoria, Delirium &

Loneliness" präsentiert Kaurna Cronin eine poetische Sammlung von

Stimmungen, Ideen und Geschichten, kraftvoll mit seiner Band in Szene

gesetzt. Es sind Songs, die an ein Leben auf der weit offenen Straße

erinnern, und an die drei am häufigsten wiederkehrenden Emotionen

auf Cronins musikalischer Reise: Euphorie, Delirium und Einsamkeit.

SUE FOLEY DI 30. 04. | 20:00

Karrierestart mit sechzehn, dann auf der Bühne mit Größen wie B.B.

King, Buddy Guy und Tom Petty, mehrfache internationale Preisträgerin

renommierter Institutionen – Sue Foley weist in ihrer musikalischen

Karriere einige bemerkenswerte Meilensteine auf. Auf ihrem

aktuellen Album "The Ice Queen"versammelt die Gitarristin und

Sängerin Bluesgrößen wie Billy F. Gibbons oder Jimmie Vaughan um

sich und bietet dem Zuhörer ein modernes Bluesalbum mit einprägsamen

Riffs und ausdrucksstarkem Gesang, ohne die Wurzeln im Texas

Blues zu vergessen. Sue Foley bringt feinsten, energiegeladenen Blues-

Rock auf die Bühne des Hot Jazz Clubs!


HÖRBEISPIELE APRIL


BEPHUNK

FUNK, SOUL & POP

21:00|VVK 7 €|AK 11 €

FR 10.05.

MOCKEMALÖR & CÄTHE

SONGWRITER/CHANSON NOIR

20:00|VVK 25 €|AK 30 €

SA 11.05.

CLUBMASTERS REVIVAL

SOUL, FUNK & BLUES

21:00|VVK 9 €|AK 13 €

VORSCHAUSA 04.05.

DI 14.05.

XAVER FISCHER TRIO

ELECTRO JAZZ

20:00|VVK 10 €|AK 14 €

FR 17.05.

IRIE MIAH

& THE MASSIVE VIBES

REGGAE & SKA

20 JAHRE JUBILÄUMSKONZERT

21:00|VVK 8 €|AK 12 €

SA 18.05.

STEVE BAKER & BAND

BLUES & ROCK

21:00|VVK 16 €|AK 20 €

SA 25.05.

SOUL BANDITS

FUNK, SOUL & BLUES

21:00|VVK 7 €|AK 11 €

TICKETS online unter www.hotjazzclub.de oder www.adticket.de,

im HOT JAZZ CLUB und den bekannten Vorverkaufsstellen.


DI 28.05.

TOBY BEARD

FOLK, SONGWRITER & BLUES

20:00|VVK 16 €|AK 20 €

MI 29.05.

STEPHAN SUNDRUP & BAND

POP, ROCK & FOLK

20:00|VVK 10 €|AK 14 €

SA 08.06.

ADRIANO BATOLBA TRIO

ROCKABILLY & ROCK’N’ROLL

21:00|VVK 14 €|AK 18 €

DI 18.06.

HAZMAT MODINE

AMERICAN ROOTS

20:00|VVK 24 €|AK 29 €

DO 12.09.

BIBER HERMANN

FOLK & BLUES

20:00|VVK 12 €|AK 16 €

DO 03.10.

SVAVAR KNUTUR

SINGER/SONGWRITER

20:00|VVK 16 €|AK 20 €

SO 06.10.

MILLER ANDERSON BAND

BLUES & ROCK

20:00|VVK 18 €|AK 22 €

SITZPLATZ-RESERVIERUNG:

0251-68667909 oder reservierung@hotjazzclub.de


SA 12.10.

ZED MITCHELL & BAND

BLUES & ROCK

21:00|VVK 16 €|AK 20 €

SA 19.10.

MEENA CRYLE

BLUES & SOUL

21:00|VVK 16 €|AK 20 €

MI 30.10.

AYNSLEY LISTER

BLUES & ROCK

20:00|VVK 17 €|AK 21 €

FR 08.11.

BIG DADDY WILSON

BLUES

20:00|VVK 21 €|AK 26 €

SA 09.11.

THE SILVERETTES

ROCKABILLY & ROCK'N'ROLL

21:00|VVK 14 €|AK 18 €

FR 15.11.

THE BLUE POETS

BLUES & ROCK

21:00|VVK 20 €|AK 25 €

SA 30.11.

HISS

POLKA, FOLK & ROCK

21:00|VVK 16 €|AK 20 €


HÖRBEISPIELE VORSCHAU


DANCEFLOOR IM APRIL

FREITAG 05.04. | 23:00 | AK 5 €

SCIROCCO CLUB

80s Synth-Pop Klassiker treffen auf 2000er Indie-Remixe & Elektro-Hits.

SAMSTAG 06.04. | 23:00 | AK 6 €

ROCK CLUB VON 1964 BIS 2019

Der Hot Jazz Club wird jeden 1. Samstag zum Hot Rockin' Club! 60er und

70er Beat & Rock treffen auf Crossover und Alternative der 90er un

FREITAG 12.04. | 22:00 | AK 8 €

CLUB 40 PARTY CHARTS & CLASSICS

DAS Partyformat für alle feierwilligen Leute ab Mitte 30!

Mit ausgewählten Hits & Classics aus mehreren Jahrzehnten sowie

dem Besten von heute aus den Bereichen Pop - Funk - Soul - groovy Beats!

SAMSTAG 13.04. | 23:00 | AK 6 €

TARANTINO-PARTY SOUNDTRACKS & MORE

Music from and inspired by Pulp Fiction, Reservoir Dogs, From Dusk till

Dawn, Desperado, Jackie Brown, Kill Bill, Death Proof, Django Unchained...

Funk, Soul, Soundtracks, Twist & Rock mit DJ Raffa.

SAMSTAG 20.04. | 23:00 | AK 6 €

FOOTLOOSE 80s PARTY

Die Legende von Footloose, denn die 80er Musik ist auf unserer Seite.

Mit DJ Puddel.

MITTWOCH 24.04. | 21:00 | EINTRITT FREI

LATIN & SALSA PARTY MIT DJ JUAN PA

Für alle Freunde von heißen Rhythmen und temperamentvollen Tanznächten!

Die Stimmung wird angeheizt durch die heißen Latin Tunes von DJ Juan Pa.

FREITAG 26.04. | 23:00 | AK 5 €

ONE MORE TIME 0er JAHRE PARTY

Eine musikalische Reise durch die 2000er.

Pop, House, Beats und Rock mit DJ Puddel.

SAMSTAG 27.04. | 23:00 | AK 6 €

SCENE & HEARD FUNK, SOUL & WORLDBEAT

Jeden vierten Samstag: Tanzen bis zum Umfallen in der langen Nacht

der Subkultur mit Honest John: Funk, Soul, Hip Hop, Rap, Disco, Reggae,

Acid Jazz, R&B, World Beat, Black Music

DIENSTAG 30.04. | 22:30 | AK 7 €

TANZ IN DEN MAI CLASSICS & NU BEATS

Mit festem Ziel "in den Mai" gibt DJ Honest John ordentlich Gas hinterm

DJ-Pult! Seine Route führt durch die letzten 5 Jahrzehnte, stoppt bei den

bekanntesten Klassikern und lässt auch Brandneues nicht aus. Steigt ein!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine