FCKH19elf • № 08 • Saison 2018/19

fckhstadion

Stadionzeitung des FC Krauchenwies|Hausen 1911 e.V.

1


www.spaeh.de/

karriere

2


Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer

Liebe Sportlerinnen und Sportler

Liebe Gäste

herzlich willkommen

auf

dem Sportgelände

hier in

Krauchenwies.

Kameradschaft, Sportsund

Teamgeist in einer großen

„Vereinsfamilie“ sind Werte,

die unseren FCK ausmachen.

Auf diesem Fundament wollen

wir den sportlichen Erfolg

unserer Fußballmannschaften

weiterhin festigen und ausbauen.

Hervorragende Jugendarbeit

stellt dabei den notwendigen

Unterbau sicher für den erfolgreichen

Fortbestand unserer

aktiven Mannschaften.

Ein herzlichen Willkommensgruß

gilt insbesonders den

Schiedsrichtern, ohne deren

Mitwirken Fußball nicht möglich

wäre.

Der faire Umgang mit unseren

sportlichen Gegnern, deren

Anhang sowie mit dem jeweiligen

Schiedsrichtergespann

ist für Spieler, Verantwortliche

und Fans unseres Vereins

selbstverständlich.

Der FCK bedankt sich ganz

herzlich bei allen Sponsoren

und ehrenamtlichen Mitar-

beitern, ohne die eine erfolgreiche

Vereinsarbeit nicht

möglich wäre.

Mit sportlichem Gruß.

FC Krauchenwies 1911 e.V.

Marcel Gauggel

1. Vorsitzender

3


BEZIRKSLIGA DONAU 20. SPIELTAG

--- SAMSTAG 23. MÄRZ 2019 15:00 UHR ---

FCKH 1911 - SV BAD BUCHAU

SPORTPLATZ KRAUCHENWIES

Während letzten Samstag

für die II. Mannschaft an ein

Spiel in Hausen nicht zu denken

war, trennte sich die I.

Mannschaft auf der Gorheimer

Kunstwiese vom SV Sigmaringen

2:2-Unentschieden.

Ein Ergebnis welches

gemischte Gefühle auslöste.

Weiter geht’s mit Heimspielen

gegen den SV Bad

Buchau am Samstag, sowie

gegen die SG TSV Scheer/SV

Ennetach am Sonntag.

Durch die Punkteteilung

beim SV Sigmaringen konnte

der FCKH den Abstand auf

den selbigen in der Tabelle

halten, soweit die positive

Nachricht. Schwer kam man

dabei in eine Partie, in welcher

die Gastgeber mit dem

Platz

Saisonverlauf

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

Spieltag

1

2

3

4

5

6

7

8

Kunstrasenplatz wie erwartet

deutlich besser zurecht kamen

und folglich auch nicht

unverdient in Führung gingen.

Der prompte Ausgleich

durch Timo Matuttis zu diesem

Zeitpunkt war etwas

glücklich, verschaffte unseren

Jungs jedoch eine etwas

breitere Brust. Ärgerlicher

Wiese schenkte man die Führung

durch Partrick Vogler unmittelbar

nach Wiederanpfiff

durch einen folgenschweren

Ballverlust in der Vorwärtsbewegung

postwendend wieder

her, wonach man jedoch den

zweiten Durchgang trotzdem

deutlich dominierte, auch weil

bei den nur noch auf Konter

lauernden Hausherren sichtlich

die Kräfte schwanden.

Leider konnte man eine Handvoll

guter Chancen im letzten

Spieldrittel nicht mehr zum

Lucky Punch nutzen, weshalb

nach Spielschluß weniger die

Tatsache eines Punktgewinns

überwiegte, sondern vielmehr

die Enttäuschung über eine

verpasste Chance, den Mitkonkurrenten

im Abstiegskampf

weiter zu distanzieren.

Bedanken möchten wir uns an

dieser Stelle bei den zahlreich

mitgefahrenen rot-weißen

Anhängern, welche zahlenmäßig

dem weiß-schwarzen

Lager um ein mehrfaches

überlegen waren.

9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

4

Dennoch ist der Rückrundenstart

mit vier Punkten

aus zwei Partien gut und

zufriedenstellend verlaufen,

wodurch sich auch das Tabellenbild

etwas entspannte.

Grund sich zurückzulehnen

ist das jedoch bei weitem

keiner, haben doch auch die

letzten beiden Spiele wieder

gezeigt, dass ohne einhundert

Prozent Einsatz es

kaum was zu holen gibt. Die

wohl größte Aufgabe derzeit

ist, den personellen Aderlaß

aufgrund von Verletzungen

und beruflichen Ausfällen in

Grenzen zu halten. So auch

am Samstag gegen die vierbeste

Offensive der Liga, den

SV Bad Buchau. Fehlen bei

diesem Unterlagen werden

dabei sicher Luca Bongermino,

der in Sigmaringen eine

völlig überzogene Gelb-Rote

Karte einstecken musste sowie

Aaron Göggel, dessen

Diagnose betreffend seiner

Knieverletzung immer noch

aussteht. Thomas Schweikart

wird an der Linie den privat

verhinderten Peter Beck vertreten.

Wie Rot-Weiß daher

auflaufen wird, wird sich wie

immer mittlerweile erst am

Freitagabend entscheiden.

OHNE SCHIRI

GEHT ES NICHT!

sei fair zum 23. Mann


Ergebnisse / Tabellen

Vorschau 20. Spieltag S S U N Tore Diff Pkt

FCKH

Ehingen

Laiz

Altshausen

Schussenried

Blönr / Ebers

Hohentengen

Rottenacker

Sa. 15:00 Bad Buchau

Sa. 16:30 Hundersingen

So. 15:00 Altheim

So. 15:00 Uttenweiler

So. 15:00 Riedlingen

So. 15:00 Inner/Hett

So. 15:00 Neufra/Donau

So. 15:00 Sigmaringen

Rückblick 19. Spieltag

Sigmaringen 2 : 2 FC KH

Bad Buchau 0 : 2 Uttenweiler

Riedlingen 1 : 3 Hohentengen

Altheim 0 : 5 Bad Schussenried

Hundersingen 6 : 1 Blönr/Ebersb

Altshausen 1 : 1 Laiz

Neufra/Donau 0 : 2 Ehingen

Hett/Inner 1 : 1 Rottenacker

1. FV Bad Schussenried 18 14 3 1 47 : 19 28 45

2. TSG Ehingen 19 12 6 1 43 : 19 24 42

3. FV Neufra 19 11 4 4 35 : 22 13 37

4. SV Uttenweiler 17 11 3 3 30 : 8 22 36

5. Spfr Hundersingen 18 9 2 7 51 : 41 10 29

6. TSV Riedlingen 19 8 3 8 37 : 30 7 27

7. SV Hohentengen 18 8 3 7 34 : 31 3 27

8. SG Hettingen/​Inneringen 19 5 9 5 29 : 41 -12 24

9. SV Bad Buchau 18 6 5 7 40 : 38 2 23

10. FV Spfr Altshausen 18 5 5 8 31 : 38 -7 20

11. FCKH 18 5 4 9 23 : 31 -8 19

12. SGM SC Blönr/​SV Ebersb 18 6 1 11 36 : 45 -9 19

13. SG Altheim 17 4 6 7 29 : 38 -9 18

14. SV Sigmaringen 18 2 6 10 23 : 40 -17 12

15. TSG Rottenacker 18 2 6 10 28 : 50 -22 12

16. FC Laiz 18 2 4 12 18 : 43 -25 10

GRÖSSER, BESSER, SPORTLICHER

EUER TEAMSPORTPARTNER

IHR TEAMSPORTLADEN

AM BODENSEE!!

Brunnenstrasse 35

88662 Überlingen-Hödingen

Tel.: 07551 / 61617

kontakt@sportartikel-gruenvogel.de

www. sportartikel-gruenvogel.de

im Auftrag von TS Philipp

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Mo-Fr: 14:00 - 19:00 Uhr

Sa: 9:30 - 13:00 Uhr

Wochen Aktionen auf Facebook

jetzt Fan werden unter

facebook.com/sport.gruenvogel

5


2017/2018

Estriche

Gussasphalt

Beschichtungen

88682 Salem-Beuren S pitzäcker 1 Tel.: 07554/1266

info@meschenmoser-ew.com www.meschenmoser-ew.com

6

Ernst-Werner Meschenmoser

Fußbodentechnik GmbH


7


Immer montags

HERREN

ALTE

2018/19

...um 20:30 Uhr tritt unsere AH in der Sporthalle Krauchenwies gegen den

Ball. In dieser sind alle „Veteranen“ aus den Vereinen FC Krauchenwies/Hausen

und SC Göggingen sowie alle „Neuankömmlinge“ herzlich willkommen!

www.fenster-striegel.de - info@fenster-striegel.de

8


Wir wünschen dem Fußball Club Krauchenwies

Viel Glück in der laufenden Saison!

Ihre Apotheke mit Autoschalter.

9


Vorsprung durch effizientes

Fuhrpark-Management

RFID - Elektronische

Führerscheinkontrolle

www.eh-systemhaus.de

Am Birkenstock 21, D-72505 Krauchenwies

+49 (0) 75 76 / 96 05 95 +49 (0) 75 76 / 96 05 96

Andreas Fiederer

Fliesenfachgeschäft

Bartelsteinstr. 6

72505 Krauchenwies

Telefon 07576 962 456

Mobil 0173 3189 082

www.fliesen-fiederer.de

Fliesen

Treppen

Natursteine

e.K

10


FC Krauchenwies

Hausen 1911

Liebe Leser des FCK-Aktuell

Ohne Werbung könnten wir unser

Stadionblatt in diesem Umfang nicht

herausgeben.

Bitte berücksichtigen Sie deshalb bei

Ihren Planungen und Einkäufen

unsere Inserenten.

Vielen Dank

2te Mannschaft des FC KRAUCHENWIES | HAUSEN 1911

11


FC Krauchenwies|Hausen 1911

Bezirksliga Donau

Saison 2018/2019

Hallenturniere

D-Jugend Sieger beim 10. Herbert-Barth-Gedächtnisturnier

SG FCKH - SG Ablachtal 9:0

SG FCKH - SG Hohentengen 4:0

SG FCKH - SC Pfullendorf 3:0

SG FCKH - FV Fulgenstadt 2:0

SG FCKH - FC Ostrach 2:0

Souveräner Turniersieg mit 20:0 Toren und 15 Punkten.

D-Junioren auch in Sigmaringendorf erfolgreich!

Ergebnisse D1:

SG FCKH - SC Pfullendorf I 4:0

SG FCKH - SG Laiz/FC99 3:0

SG FCKH - FV Neufra 2:1

SG FCKH - SG Bad Buchau 6:1

Finale: SG FCKH - SG Ehingen-Süd/Rottenacker 3:1

Ergebnisse D2:

SG FCKH II - SC Pfullendorf II 2:1

SG FCKH II - SG Ehingen-Süd/Rottenacker 0:3

SG FCKH II - SV Bingen 1:0

SG FCKH II - SG Altheim 0:2

Spiel um Platz 5: SG FCKH II - SC Pfullendorf I 1:0

D-Jugend wird Turniersieger in Wilhemsdorf

Ergebnisse:

FCKH - SG WRZ I 1:0

FCKH - FC Ostrach II 5:0

FCKH - SG Schmalegg 2:0

FCKH - SG Ettenkirch 4:0

Halbfinale: FCKH - Ostrach I 3:2

Finale: FCKH - SG WRZ I 3:1

1. Do., 16.08.18 19:00 A FV Neufra/Donau

2. Do., 23.08.18 18:30 H Sportfreunde Hundersingen

3. So., 26.08.18 16:00 A SG Hettingen/Inneringen

4. Sa., 01.09.18 17:00 H SV Sigmaringen

5. So., 09.09.18 15:00 A SV Bad Buchau

6. Mi., 19.09.18 19:00 A SV Uttenweiler

7. Sa., 22.09.18 15:30 H FV Sportfreunde Altshausen

8. So., 30.09.18 15:00 A TSG Rottenacker

9. Sa., 06.10.18 17:00 H SG Blönried / Ebersbach

10. Sa., 13.10.18 15:00 A TSG Ehingen

11. Sa., 20.10.18 17:00 H SV Hohentengen

12. So., 28.10.18 15:00 A FV Bad Schussenried

13. Sa., 03.11.18 14:30 H FC Laiz

14. So., 11.11.18 14:30 A SG Altheim

15. Sa., 17.11.18 14:30 H TSV Riedlingen

16. Sa., 24.11.18 14:30 H FV Neufra/Donau

17. So., 02.12.18 14:30 A Sportfreunde Hundersingen

18. Sa., 09.03.19 15:00 H SG Hettingen/Inneringen

19. Sa., 16.03.19 15:00 A SV Sigmaringen

20. Sa., 23.03.19 15:00 H SV Bad Buchau

21. Sa., 30.03.19 15:30 H SV Uttenweiler

22. Sa., 06.04.19 15:00 A FV Sportfreunde Altshausen

23. Sa., 13.04.19 17:00 H TSG Rottenacker

24. So., 28.04.19 15:00 A SG Blönried / Ebersbach

25. Sa., 04.05.19 16:00 H TSG Ehingen

26. So., 12.05.19 15:00 A SV Hohentengen

27. Sa., 18.05.19 17:00 H FV Bad Schussenried

28. Sa., 25.05.19 17:00 A FC Laiz

29. So., 02.06.19 15:00 H SG Altheim

30. Sa., 08.06.19 17:00 A TSV Riedlingen

12


Archivierungslösung für den Digitalen Tachographen

ist die Softwarelösung für die Archivierung und Auswertung von digitalen Tachographendaten. Die Daten

vom digitalen Tachographen werden mit einem Kartenleser direkt von der Fahrerkate gelesen sowie über einen USB

Downloadkey (z.B. VDO Downloadkey II) vom Fahrzeug-Tachographen auf den PC übertragen.

Die Tachographendaten werden in aus den einzelnen Dateien zusammengeführt und in einer

Datenbank (MS-SQL-Express) archiviert. Sie stehen dann für die Anzeige, den Ausdruck oder den Export in andere

Anwendungen wie Lohnprogrammen oder ERP-Lösungen zur Verfügung. Die Daten werden so gespeichert, dass dabei die

gesetzliche Archivierungspflicht erfüllt wird. Auswertungen für die Übertretungen gemäss EU 561/2006 & 2002-15, Art.

21a für Lenkzeit, Lenkpausen und Ruhezeit stehen ebenfalls zur Auswertung bereit. Optional mit erweiteter

Übertretungsauswertung mit Bussgeldanzeige (Expertenmodul).

Das Programm ist jederzeit erweiterbar, lässt sich zentral einsetzen und ist jederzeit auf dezentrale Anforderungen

erweiterbar. Aufgrund modernster Entwicklungsgrundlagen kommt mit MS-SQL-Express

Datenbankserver auch in großen Unternehmen zum Einsatz.

Lieferumfang:

Diese Version enthält alle benötigten Funktionen wie:

-für Einzelplatzeinsatz

- Handbücher auf CD, Kurzanleitung, Installationsanweisung

- Gesetzliche Archivierung der Daten - Support per Telefon und Update für 1 Jahr kostenfrei

von Fahrerkarte und Massenspeicher

-Systemvoraussetzung :Windows XP SP3 / Vista / Win7 / Win8

- Auswertung und Anzeige von Übertretungen

ab

gem. EU 561/2006 & 2002-15, Art. 21a

Preisübersicht:

€ 249,00*

- Tätigkeitsnachweise gem. FPersV

- Professionelles Berichtswesen Fahrerkarten € 249,-

- Grafische Übersicht & Wochenübersicht Fahrerkarten € 449,-

- Speichern der Daten in SQL-Express-Datenbank Fahrerkarten € 749,-

- Datenaustausch zwischen Unternehmer & Fahrerkarten € 949,-

Fahrpersonal ohne Mehrpreis (Tacho+ FreeDriver) € 250,-

Der gemütliche Treffpunkt

für Jung und Alt

Bestellung:

per Fax: +49 7576 96181-11

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 3 z. Preis von € 249,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 10 z. Preis von € 449,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 20 z. Preis von € 749,00*

___Stck. TACHOPLUS ARCHIV EP 30 z. Preis von € 949,00*

Optional:

___Stck. TACHOPLUS Expert z. Preis von € 250,00*

___Stck. Cherry Kartenleser z. Preis von € 49,00*

SmartTerminal ST1044U (USB) zum Auslesen der Fahrerkarte am PC

___VDO Downloadkey Pro z. Preis von € 315,00*

zum Auslesen des Massenspeichers und der Fahrerkarten

Stempel / Datum / Unterschrift

*alle Preise verstehen sich zzgl. ges. MwSt. von 19% zzgl. Verpackung und Versicherung (Stand:01.08.2013)

eh-systemhaus - Am Birkenstock 21 D-72505 Krauchenwies Tel: +49 7576 96181-0 Fax +49 7576 96181-11

www.eh-systemhaus.de
















K R AU C H E N W I E S

Bei schönem Wetter - täglich von 9 - 20 Uhr s geöffnet

Bei unklarer Witterung - Info Hotline: 07576/7008

Strandbad Krauchenwies Andrea Reutter Sigmaringerstraße 46 D-72505 Krauchenwies

kontakt@strandbad-krauchenwies.de www.strandbad-krauchenwies.de

13


Liebe Freunde

des FCKH1911

Fußball hat in Krauchenwies

Tradition. Seine Ursprünge

reichen in die

Anfangsjahre des 20ten

Jahrhunderts zurück und

führten zur Gründung des

FCK im Jahre 1911.

Kameradschaft, Sportsund

Teamgeist in einer

großen „Vereinsfamilie“

sind Werte, die unseren

Verein ausmachen.

Hervorragende Jugendarbeit

stellt dabei den notwendigen

Unterbau sicher

für den erfolgreichen Fortbestand

unserer aktiven

Mannschaften. Aktive und

nachhaltige Jugendarbeit

ist wichtig, um bei unserer

Fußballjugend Begeisterung

für das Spiel auf dem

Rasen dauerhaft zu wecken

und diese Begeisterung in

sportliches Verhalten zu

lenken.

Leistungsförderung im

Sport verursacht jedoch

auch Kosten. Mit den laufenden

Einnahmen aus

Mitgliedsbeiträgen, Eintrittsgeldern

und Werbemaßnahmen

können diese

nur zum Teil gedeckt werden.

Freunde des FCKH haben

sich deswegen zusammengefunden

und fördern

unseren Verein mit zusätzlichen

Spendenmitteln.

Bitte unterstützen

auch Sie die Ziele

des FCKH und werden

Sie Förderer im

„Freundeskreis des

FCKH“

Förden Sie einen Verein

für den Jugendarbeit, mit

über 100 jungen Mitgliedern,

Kameradschaft in

einer „großen Familie“

(ca. 250 Mitglieder) und

der aktive, freiwillige Sport

noch selbstverständlich ist.

Hand aufs Herz: Ab und zu

vermissen Sie diese Werte

im Sport heutzutage auch,

oder?

In diesem Sinne würden

wir uns freuen, wenn wir

Sie als Förderer gewinnen

und Ihnen Dank spenden

könnten

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand des FCKH

TREPPEN

ERLEBEN

Schausonntag:

jeden 1. Sonntag im Monat

13.00 16.00 Uhr

Besuchen Sie unser neues Bemusterungszentrum

direkt an der B 311 in Meßkirch und erleben Sie

unsere Wohnraumtreppen in Originalgröße.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin

Richard

Morgen

Fachbetrieb für Parkett und Innenausbau




ALBER Treppensysteme GmbH l Weidenäcker 1b

88605 Meßkirch www.alber-treppen.de l

info@alber-treppen.de l 07575-9231520

Lorenz-Vogel-Weg 14 | 72505 Krauchenwies { Telefon (07576) 1033 | Mobil 0172 9983 890

14


Unsere Vereinswerte

Der FC Krauchenwies

besteht

bereits

seit über 100

Jahren und besitzt

demzufolge eine

lange Tradition mit gewachsenen

Strukturen. Seit

seines Bestehens sind Funktionäre

und aktive Sportler

ausschließlich ehrenamtlich

für den Verein tätig. Eine

Teilnahme an unserem Vereinsleben

gegen jegliche Art

von Entgelt lehnen wir ab!

Der FC Krauchenwies |

Hausen ist ein Dorfverein -

und das ist auch gut so! Der

Verein begreift sich in erster

Linie als soziales Organ,

mitverantwortlich für das

harmonische Zusammenleben

in der Gemeinde und

der näheren Umgebung.

Wir möchten einen Beitrag

bei der Integration von

Nichteinheimischen leisten

und versuchen, möglichst

viele junge Sportler für das

Mittun in unserer familiären

Gemeinschaft zu begeistern.

Zweiter Baustein ist, jedoch

steht‘s hinter der Einhaltung

unserer sozialen Werte

angesiedelt, das Anstreben

unserer sportlichen Ziele.

Mit „ehrlicher“ Vereinsarbeit

hat es der FC Krauchenwies

geschafft, einer

der erfolgreichsten Dorfvereine

im südöstlichen

Baden-Württemberg zu

werden. Seit über 35 Jahren

ist unsere I. Mannschaft in

keiner tieferen Spielklasse

als der Bezirksliga mehr angetreten.

In der Landesliga

durfte man sich seit 1996

regelmäßig mit Vereinen

aus Städten wie Biberach,

Ravensburg oder Friedrichshafen

messen. Man ist sich

in Krauchenwies bewusst,

dass langfristiger und nachhaltiger

sportlicher Erfolg

eines Dorfvereins nur auf

eine solide ehrenamtliche

und kameradschaftlich

orientierte Basis gründen

kann.

Werden Sie ein Teil von uns!

Unterstützen Sie den FC

Krauchenwies|Hausen, egal

ob als aktiver Sportler, Helfer

außerhalb des Platzes,

Sponsor oder einfach nur

als Fan. Nehmen Sie Teil an

einem illustren Vereinsleben

und gesellen Sie sich zu

unserer sportlichen Familie

hinzu. Fröhliche Stunden

sind jederzeit garantiert!

15


FC Krauchenwies | Hausen 1911

TRAINERTEAM:

TORHÜTER:

ABWEHR:

MITTELFELD:

ANGRIFF:

Andreas Gronbach Trainer, Felix Liehner Co-Trainer, Peter Beck Trainer 2te Mannschaft, Markus Straub C

Marius Frank, Philipp Harsch, Ruben Siegel, Ivo Rundel, Kevin Hüpfner

Timo Allgaier, Mario Giardulli, Benedikt Goos, Markus Heberle, Aaron Lang, Leon Liehner, Timo Matutti

Jona Matuttis, Julian Reichle, Elias Wanner

Simeon Bohner, Daniel Fischer, Marius Fischer, Raphael Göggel, Leon Holzbock, Simon Husmann, Christ

Tim Kremer, Luca Bongermino,

Kai Bastians, Marco Emminger, Corbin Eisel, Patrick Häberle, Armin Harsch, Thomas Linseis, Jonas Mülle

16


Saison 2018/2019

o-Trainer 2te Mannschaft

s, Roland Szedlak, Florian Weidle, Uwe Bücherler, Aaron Göggel, Maximilian Gröner, Thomas Kempf, Thorsten Lange,

ian Lauria, Felix Liehner, Andreas Lutz, Timmy Rauser, Stefan Schwärm Alexander Störk, Alexander Ziwes, Maximilian Ziwes,

r, Patrick Vogler, Luca List, Marian Rieger, Ousman Sanneh, Alexander Walk und Ivica Zugaj

17


FC Krauchenwies|Hausen 1911

Kreisliga A2 Donau

Saison 2018/2019

ganze Seite

LEISTUNG

DIENST & LEISTUNG

1. Do., 16.08.18 18:30 A SV Bolstern

2. So., 19.08.18 15:00 H SV Renhardsweiler

4. So., 02.09.18 15:00 A FV Bad Saulgau 04

5. So., 09.09.18 15:00 A SG Scheer / Ennetach

6. So., 16.09.18 15:00 H FV Fulgenstadt

8. So., 30.09.18 15:00 A SV Bronnen

9. So., 07.10.18 15:00 H FC Inzigk/Vilsingen/Engel10.

10. So., 14.10.18 15:00 A SV Braunenweiler

11. So., 21.10.18 15:00 H SPV Sigmaringen Türk Gücü

12. So., 28.10.18 15:00 A SC Türkiyemspor Saulgau

13. So., 04.11.18 14:30 H Sportverein Hoßkirch

14. So., 11.11.18 14:30 A SV Langenenslingen

15. So., 18.11.18 14:30 H SG Gammertingen / KFH

16. Sa., 24.11.18 14:30 H SV Bolstern

17. So., 02.12.18 14:30 A SV Renhardsweiler

19. Sa., 16.03.19 17:00 H FV Bad Saulgau 04

20. So., 24.03.19 15:00 H SG Scheer / Ennetach

21. So., 31.03.19 15:00 A FV Fulgenstadt

23. So., 14.04.19 15:00 H SV Bronnen

24. So., 28.04.19 15:00 A FC Inzigk/Vilsingen/Engels

25. So., 05.05.19 15:00 H SV Braunenweiler

26. So., 12.05.19 15:00 A SPV Sigmaringen Türk Gücü

27. So., 19.05.19 15:00 H SC Türkiyemspor Saulgau

28. So., 26.05.19 15:00 A Sportverein Hoßkirch

29. So., 02.06.19 15:00 H SV Langenenslingen

30. Sa., 08.06.19 17:00 A SG Gammertingen / KFH

Natursteine

Teichreinigung

Baggerarbeiten

Montagearbeiten

Natur + Schwimmteich

Gartenbau und Gestaltung

www.dl-list.de

A. LIST KRAUCHENWIES 07576 1552

ELEKTROTECHNIK

DANIEL SCHWÄGLER

EDS

E l e k t r o m e i s t e r

Daniel Schwägler

Jakob - Kemm - Weg 17 88630 Pfullendorf-Denkingen

Telefon 07552 / 97712 Fax 936888 Mobil 0171/4717187

eds-elektrotechnik@t-online.de

Landhotel Restaurant

Wellness Tagungen

Entspannt Genießen am

Burgweiler-Pfrunger Ried

Mittagstisch Kaffee & Kuchen Abendessen

Familienfeiern Betriebsfeiern Tagungen

Einkehr nach der Wanderung Riedlehrpfad

kein Ruhetag am Wochenende durchgehend warme Küche

Landhotel Alte Mühle, 88356 Waldbeuren, Tel. 07585-9390

info@landhotelaltemuehle.de, www.landhotelaltemuehle.de

18


KREISLIGA A2 DONAU 20. SPIELTAG

--- SONNTAG 24. MÄRZ 2018 15:00 UHR ---

FCKH 1911 2 - SG SCHEER/ENNETACH

Was bei der I. Mannschaft

aktuell schwer zu

planen ist, ist bei der II.

Mannschaft natürlich noch

weitaus extremer. Eine

echte Mammutaufgabe,

der sich alle im Verein gemeinsam

zu stellen haben.

In der Vorrunde hat man

dies im Endeffekt bravurös

hinbekommen, während

die Fragezeichen für die

Ergebnisse / Tabellen

Rückblick 19. Spieltag

FCKH2 abg. Bad Saulgau

Gammer/KFH 2 : 2 Sig. Türk

Langenenslingen 2 : 1 SLG Türk

Renhardsweiler 1 : 2 FC99

Scheer / Ennetach 3 : 2 Fulgenstadt

Bolstern 0 : 0 Braunenweiler

Vorschau 20. Spieltag

Braunenweiler Sa. 15:15 Renhardsweil.

FCKH2 So. 15:00 Scheer/Ennet.

Hoßkirch So. 15:00 Langenensl.

Sig. Türk So. 15:00 Bolstern

Türk Saulgau So. 15:00 Gammert./ KFH

Bronnen So. 15:00 Bad Saulgau

SPORTPLATZ HAUSEN A.A.

Rückrunde aktuell kaum zu

zählen sind. Auch deshalb

ist man am Sonntag gegen

die SG TSV Scheer/SV Ennetach,

für viele heißester

Anwärter auf Tabellenplatz

zwei, haushoher Underdog.

Die Tugenden, die der

Verein vergangene Woche

mit der erfolgreichen Ausrichtung

des Weltbierfestes

wieder einmal hochgehalten

hat, nämlich Kameradschaft,

Fleiß und Zusammenhalt

sind nun mehr

denn je auch auf der grünen

Wiese wieder gefragt. Der

Grundstein für eine sportlich

erfolgreich Rückrunde

ist gelegt, lasst uns diesen

Weg gemeinsam weitergehen.

Sämtliche Zuschauer

sind zur Unterstützung

recht herzlich eingeladen

S S U N Tore Diff P

1. SV Langenenslingen 17 13 2 2 59 : 22 37 41

2. SGM TSV Gammert/​SG KFH 17 10 4 3 49 : 28 21 34

3. SPV Sigmaringen Türk 17 9 2 6 44 : 44 0 29

4. SV Renhardsweiler 16 8 4 4 30 : 24 6 28

5. SGM Scheer/Ennetach 15 8 3 4 37 : 14 23 27

6. SV Braunenweiler 17 6 7 4 31 : 22 9 25

7. FC Inzigk./​Vils./​Eng.99 17 7 3 7 36 : 36 0 24

8. FV Bad Saulgau 15 5 3 7 24 : 29 -5 18

9. SV Bronnen 14 5 2 7 34 : 31 3 17

10. SC Türkiyemspor Saulgau 16 5 2 9 28 : 41 -13 17

11. SV Bolstern 17 3 5 9 14 : 31 -17 14

12. FCKH2 15 4 2 9 17 : 45 -28 14

13. FV Fulgenstadt 15 3 4 8 21 : 29 -8 13

14. SV Hoßkirch 16 2 5 9 18 : 46 -28 11

15. SV Ebenweiler zg. 0 0 0 0 0 : 0 0 0

19


Stammtisch am Sonntag und SKY auf Großleinwand

Um die Stammtisch-Kultur in Krauchenwies wieder zu stärken,

ist das Vereinsheim 19elf seit letzten Herbst unter der Bewirtung

von Peter Dunse immer sonntags ab 10 Uhr bis ca.

13 Uhr geöffnet. Ein schöner Brauch der sich sehr schnell

erfolgreich etabliert hat! Eingeladen sind alle, die sich zum

Frühschoppen gerne über Fussball oder wichtigere Dinge unterhalten

und in illustrer Runde mitdiskutieren wollen.

Auch in der Saison 2016/17 bietet der FC Krauchenwies|Hausen

seinen Mitgliedern, Anhängern und Freunden wieder SKY im

Vereinsheim. Gezeigt werden Spiele der Bundesliga, des DFBund

Europapokals, der Nationalmannschaft sowie manchmal

auch andere Sportereignisse auf Großleinwand in Top-Quali-

tät! Es gibt steht‘s Bewirtung mit günstigen Getränkepreisen

und Knabbersachen, je nach Anlass werden auch kleine Speisen

angeboten.

An allen Heimspieltagen der I. Mannschaft oder der A-Jugend

ist grundsätzlich geöffnet, ebenso, sofern das 19elf nicht

vermietet ist, immer samstags zum Bundesligahauptspieltag.

Ob wochentags, freitags oder sonntags geöffnet ist, wird in

der Regel auf www.fc-krauchenwies.de angekündigt oder

kann bei Peter Dunse steht‘s telefonisch unter 0176 52 29 44

48 kurzfristig erfragt werden.

Der FC Krauchenwies|Hausen freut sie auf Eure regelmäßigen

Besuche!

20


GEWINNEN

MACHT SPASS!

ADMIRAL

wünscht dem FC Krauchenwies

viele Treffer in der neuen Saison

und den Fans viel Freude an

den Spielen.

www.loewen-gruppe.de

21


22


Wir

drücken

die Daumen!

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

Wir machen den Weg frei.

Für die Fußballsaison 2011/2012 wünschen

wir dem FC Krauchenwies spannende Spiele,

jede Menge packende Tore und vor allem

Zusammengehörigkeit im gesamten Verein.

Auf eine tolle Fußballsaison und viel Erfolg.

23


Stelzacker 2 88630 Pfullendorf Tel. (0 75 52) 93 69 66 info@sf-elektro.com

Ihr Versicherungsbüro in Veringenstadt:

Wolfgang Haug

Im Städtle 119

72519 Veringenstadt

Telefon 07577 92047

Vermögensbildung

Wohneigentum

Absicherung

Risikoschutz



24


Der FC Krauchenwies|Hausen besitzt zwei zum Jubiläum

2011 erworbene und top-gepflegte Zelte, Maße jeweils 6

x 6 m, Höhe ca. 2,20 m an der niedrigsten Stelle (Traufseiten).

Diese Zelte können von Vereinen und Privatpersonen

jederzeit angemietet werden:

Mietpreis pro Zelt: 200 €

Mietpreis für beide Zelte: 300 €

Die Preise verstehen sich jeweils zzgl. der gesetzlichen

Mehrwertsteuer. Die Mietdauer beträgt verhandelbar in

der Regel drei Tage (Wochenende). Im Preis enthalten sind

Auf- und Abbau durch unser Zeltteam nach vorher erfolgter

Terminabsprache.

Die Zelte, natürlich in den Vereinsfarben rot-weiß, sind in

einem tadellosen Zustand und können demzufolge für

festliche Anlässe jeder Art gebucht werden. Sie sind problemlos

zur einem großen Zelt mit den Maßen 12 x 6 m

koppelbar und komplett umlaufend zu öffnen.

Nutzen Sie unseren Service für Ihre Veranstaltung! Anfragen

bitte per E-Mail an

marcel_gauggel@hotmail.com.

Weitere Infos erhalten Sie unter

www.fc-krauchenwies.de.

25


FC Krauchenwies | Hausen 1911

Mannschaftsaufstellung 2017 / 2018

Vorsitzender Marcel Gauggel 0172 188 90 15

1. Stellvertreter Andreas Ostermaier 0151 41 81 28 93

2. Stellvertreter Thomas Schweikart 0151 15 24 1334

Hauptkassier Ute Straub 0176 43 38 8045

Schriftführer Miriam Schmieder 07576 / 73 90

Spielleiter FCKH1 Björn Freisinger 0172 93 80 432

Spielleiter FCKH2 Vincenzo Armenio 0152 09 06 3060

Jugendleiter Holger Holzbock 0172 60 70 001

Schiedsrichterbeauftragter Marcus Gmeiner 0151 / 41 40 28 45

FCK- Föderverein

Vorsitzender Elmar Fischer 07576 / 23 50

Stellvertreter Berthold Fischer 07576 / 50 0

Kassier Robert Offner 07576 / 96 11 64

Schriftführer Karl Krippel 07576 / 12 72

Vereinsheimvermietung Peter Dunse 07576 / 92 93 92

Ulm

ruprecht

Anton Ruprecht

Malermeister

Sürgensteinstraße 6

72505 Krauchenwies

malen - lackieren

sanieren - restaurieren

26


wir bewegen was. ..

Impressum

Herausgeber:

FC Krauchenwies⁄Hausen 1911 e. V.

I. Vorsitzender

Marcel Gauggel

Oberer Kirchberg 19

72505 Krauchenwies

Amtsgericht Sigmaringen

Vereinsregister 190

Mitgliedschaft beim WLSB

WLSB-Mitglieds-Nr. 19031

Redaktion:

Marcel Gauggel

Hans Liehner

Gestaltung+Layout

Hans Liehner

Fotos + Texte an:

post@liehner-werbung.de

marcel_gauggel@hotmail.com

Liehner

erbung

27


28

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine