01.04.2019 Aufrufe

SPORTaktiv April 2019

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

DIE OUTDOOR­<br />

JACKE<br />

Die modernen Jacken sind wahre Gewichtsund<br />

Packmaßwunder geworden. Gleich geblieben<br />

sind die Problemstellen, die es zu überprüfen<br />

gilt. Vor allem im Schulterbereich, wo die<br />

Rucksackgurte aufliegen, kann es Abreibungen<br />

geben, etwaige Löcher kann man vom Materialexperten<br />

ausbessern lassen. Bei Membranjacken<br />

empfiehlt sich der Wassertest: Perlt es<br />

nicht ab, sollte die Jacke gewaschen werden –<br />

entweder gleich mit einem Einwasch-Imprägniermittel<br />

oder nach der Wäsche mittels Spray<br />

imprägniert werden. Ebenfalls checken: ob die<br />

Reißverschlüsse noch gut funktionieren.<br />

DER BERGSCHUH<br />

Das wichtigste Element deiner Ausrüstung solltest du<br />

unbedingt einem gründlichen Check unterziehen und<br />

schauen, ob das Profil der Sohle abgenützt ist und ob<br />

sich der Gummirand löst, der Schutz vor Geröll bietet.<br />

Beides kann im Bedarfsfall entweder vom Hersteller oder<br />

von einem Schuster getauscht werden. Leichter zu tauschen<br />

ist eine abgenützte Einlage oder durchgewetzte<br />

Schuhbänder. Nach sieben, acht Jahren im Einsatz verflüchtigen<br />

sich die Weichmacher in der Sohle, die dann<br />

spröde wird. Ist das der Fall, sollten die Treter ausgetauscht<br />

werden.<br />

DIE TELESKOP­<br />

STÖCKE<br />

Wanderstöcke sind vor allem bergab eine große<br />

Hilfe, da sie die Kniegelenke entlasten. Gelagert<br />

sollten sie immer trocken werden, da<br />

Griffe mit Schaummaterial sonst schimmeln<br />

könnten. Zu Saisonstart sollten sie komplett<br />

ausgezogen, auf der ganzen Länge gereinigt<br />

und getrocknet werden. Dabei auch die Funktion<br />

der Klemmelemente oder anderer Verschlussmechanismen<br />

überprüfen. Sind Handschlaufen<br />

stark abgenutzt, kann das zu Blasen<br />

führen. Auch wichtig: Sind die Spitzen und<br />

Teller noch in Ordnung? Bei hochwertigen<br />

Modellen kann man die Verschleißteile recht<br />

einfach auswechseln.<br />

<strong>SPORTaktiv</strong><br />

131

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!