Report 2

panasch

Nr. 2

Eine Firmeninformation

der Wirz AG Schadstoffsanierung

360°-Service

Liebe Leserin, lieber Leser

Schadstoffsanierung in und an Gebäuden

ist seit vielen Jahren eine unserer Kernkompetenzen.

Auch wenn wir diesen

immer komplexer werdenden Tätigkeitsbereich

erst vor gut zwei Jahren in einer

eigenständigen Firma gebündelt haben.

Diese Wirz AG Schadstoffsanierung haben

wir nun um einen zusätzlichen Dienstleistungszweig

erweitert, nämlich die

Brand- und Wasserschadensanierung. Auf

diesem Gebiet sind wir nicht nur mit einem

umfassenden fachlichen Know-how ausgestattet,

wir verfügen dazu auch über eine

bestens ausgebaute räumliche und technische

Infrastruktur. Ab sofort sind wir

deshalb auch in dieser Sparte jederzeit

einsatzbereit für Sie.

Zusammen mit allen weiteren unter dem

Dach der Asante Holding operierenden Wirz

Unternehmen bieten wir nun also bei

Brand- und Elementarschäden einen Full-

Service aus einer Hand an – vom Rückbau

über die Sanierung und Instandsetzung von

Mobilien und Immobilien bis zum Wiederaufbau.

Im vorliegenden «Report» erfahren Sie

mehr darüber. Ich wünsche Ihnen eine

interessante Lektüre.

Jürg Schweizer, Geschäftsführer

Wirz AG Schadstoffsanierung

Brandschaden? Wasserschaden?

Feuer und Wasser. Beide Elemente

können Segen, aber auch Verderben

bedeuten. Im Ernstfall entwickeln sie

zerstörerische Kraft und richten oft

verheerende Schäden an. An Gebäuden

wie auch an Hausrat, Inventar und

Anlagen. Eine professionelle, effiziente

Schadensanierung ist dann von elementarer

Bedeutung.

Gerade im Privatbereich sind manche Möbelstücke

und Accessoires mit persönlichen

Erinnerungen und starken Emotionen

verbunden. Damit haben sie über das rein

Materielle hinaus auch einen hohen ideellen

Wert. Wenn immer technisch möglich,

lohnt es sich, sie fachgerecht instand zu

setzen. Denn Sanierung und Restaurierung

sind meist auch wirtschaftlich die sinnvollere

und nachhaltigere Lösung als Entsorgung

Gut, wenn man einen kompetenten und

und Neuanschaffung.

verlässlichen Partner wie die Wirz AG

Schadstoffsanierung zur Seite hat, der

schnell, unkompliziert und richtig handelt.

Dabei gilt es nicht nur, in den betroffenen

Räumen von Wohn- oder Gewerbe- und Industriegebäuden

möglichst rasch und

gründlich den originalen Zustand wiederherzustellen.

Auch Mobiliar, Einrichtungsgegenstände

Versichert sein ist gut. Noch besser ist es,

bewährte und vertraute, durch Brand oder

Wasser in Mitleidenschaft gezogene Objekte

zusätzlich durch ein aktives Schadenmanagement

vor totalem Verlust zu bewahren.

Dabei darf nicht vergessen werden, dass

die meisten Versicherungsgesellschaften

und weiteres Inventar die Versicherungsnehmer in ihren Vertrags-

müssen wieder funktions- und gebrauchstüchtig

bedingungen zur Schadenminderung

gemacht werden.

verpflichten. Das heisst, dass diese alles

vorzukehren haben, um Folgeschäden zu

vermeiden.


Im Schadenfall

sind wir sofort da.

Brand- und Wasserschäden entstehen

meist ganz unvermittelt und können

direkt Betroffene im schlimmsten Fall

in ihrer Existenz bedrohen. Der Schrecken,

den sie erleiden, geht unter die

Haut. Da ist es manchmal nicht leicht,

kühlen Kopf zu bewahren und umgehend

die richtigen Massnahmen zu treffen.

Bei grossen wie auch bei kleineren

Ereignissen sind wir schnell zur Stelle

und leisten umfassende professionelle

Unterstützung.

Ob nach einem Brand oder einem Wassereinbruch

infolge von Löscharbeiten, eines

Rohrbruchs oder einer Naturkatastrophe:

die Schäden an Gebäuden und Inventar

sind häufig gross. In enger Zusammenarbeit

mit Eigentümern, Hausverwaltungen

und Versicherungsinspektoren stimmen

wir das weitere Vorgehen genau auf den

konkreten Schadenfall ab. Damit die

geschädigten Unternehmen oder Privatpersonen

so rasch wie möglich ihren Betrieb

wieder aufnehmen, beziehungsweise

in ihre eigenen vier Wände heimkehren

können.

Generell geht es dabei nebst der baulichen

Instandstellung in der Regel immer

um die folgenden Punkte:

• Sofortmassnahmen treffen,

um den Schaden zu begrenzen

• Schadenaufnahme und Dokumentation

von Mobiliar, Hausrat, Einrichtungen,

Ausrüstungen – getrennt nach total

beschädigt und sanierungsfähig

• Abtransport, Sanierung und Neutralisation

der instand zu setzenden Objekte

• Einlagerung des gereinigten und

wiederhergestellten Inventars

• Rücktransport und Wiedereinrichtung

in den renovierten Räumen


Brandschadensanierung

Wasserschadensanierung

Geruchsneutralisation

Nach Gebäudebränden können sich

unterschiedlichste Schadenbilder zeigen,

je nach Dauer des Feuers, der dabei

entwickelten Hitze und der Einwirkung von

Sauerstoff. Weitere Einflussgrössen sind

die Beschaffenheit von Baumaterialien und

Löschmitteln. Vielfach ist nicht nur der

direkte Brandherd, sondern auch die nähere

und weitere Umgebung vom Schaden

betroffen, sei es durch Rauch, Russ oder

Löschwasser.

Als Sofortmassnahme muss die Gesamtsituation

stabilisiert und eine Fortentwicklung

des Schadens verhindert werden.

Einerseits verfügen die Fachleute der

Wirz AG Schadstoffsanierung dazu über die

umfassenden physischen Mittel. Und

andererseits auch über das Einfühlungsvermögen,

um den Betroffenen in dieser

schwierigen Situation menschlich zur Seite

zu stehen.

Nach fachmännischer Entsorgung von

Schutt und Asche und der Auslagerung von

Hausrat, Mobiliar, Geräten und Anlagen

kann die Sanierung des Gebäudes in Angriff

genommen werden. Hier bieten die Wirz

Partnerunternehmen auf Wunsch alle Leistungen

aus einer Hand an. Parallel dazu

kümmern sich unsere Fachleute um die

Reinigung und Sanierung des gesicherten

Inventars, das anschliessend bei uns eingelagert

und später zur Wiederverwendung

an den angestammten Ort zurückgebracht

wird.

Egal, ob ein Wasserschaden durch

Hochwasser, eine defekte Wasserleitung,

undichte Armaturen, einen Wasserrohrbruch

oder durch den Einsatz von Löschwasser

bei einem Gebäudebrand verursacht

wurde – die Folgen sind für die

Betroffenen so oder so fatal.

Hier gilt es, schnell zu handeln, um alle

beweglichen Objekte wie Möbel und Geräte,

Einrichtungen und Anlagen sowie Dokumente

und Daten in Sicherheit zu bringen

und Folgeschäden zu minimieren. Die

Wirz AG Schadstoffsanierung trifft dafür

alle geeigneten Massnahmen. Unsere

Spezialisten dokumentieren den Schaden

zuhanden der Versicherung und sorgen für

eine rasche, fachgerechte Sanierung und

Instandsetzung des betroffenen Hab und

Guts. Und bei Bedarf – in Zusammenarbeit

mit unseren Partnerunternehmen – auch

der beschädigten Gebäude.

Schimmelpilzbefall muss nicht die direkte

Folge eines Wasserschadens sein. Er kann

auch über längere Zeit in ungenügend

durchlüfteten Räumen entstehen. Erste

Anzeichen sind Flecken an Wänden und

Decken, die von weisslich über rötlich,

grünlich, gräulich bis schwarz variieren

oder auch als pelzartiger Belag auftreten

können. Nebst Schäden an Bauteilen und

Einrichtungen können Schimmelpilze gravierende

gesundheitliche Beschwerden

bewirken und sollten deshalb möglichst

frühzeitig bekämpft werden. Wir eruieren

die Ursachen und beseitigen Schimmel mit

den bestgeeigneten Verfahren nachhaltig.

Nach Brand- und Wasserschäden sind

der Hausrat und die meisten Elemente in

geschädigten Räumen mit penetranten

Gerüchen belastet. Bei Objekten mit

porösen Oberflächen wie Holz, Textilien,

Kunststoffen, Mauerwerk usw., das heisst

praktisch beim gesamten Hausrat und den

meisten Einrichtungs- und Ausrüstungsgegenständen,

lassen sich diese Brand-,

Moder- und anderen Gerüche nicht einfach

wegwaschen. Sie müssen mit geeigneten

Verfahren, z.B. mit einer Ozonbehandlung,

beseitigt werden.

Ozon ist eine aktive Form von Sauerstoff.

Das wirkungsvoll oxydierende Gas bricht

die Geruchsmoleküle auf natürliche Weise

auseinander und setzt sie in Wasserdampf

und andere geruchlose und unbedenkliche

Gase um. Ganz ohne Zusätze oder Chemikalien.

Nach dem Prozess wandeln sich die

Ozonmoleküle innert kürzester Zeit in den

ursprünglichen neutralen Sauerstoffzustand

um. Und die Gerüche bleiben

dauerhaft zerstört.


Wirz

persönlich

Ein Gespräch mit Ronny Eggenweiler

Abteilungsleiter

Wie gehen Sie dann weiter vor?

Zuerst erstellen wir eine umfassende

Übersicht und Dokumentation aller beweglichen

Teile und nehmen eine Triage vor

zwischen total beschädigten und potenziell

sanierungsfähigen Objekten. Was

unrettbar zerstört ist, entsorgen wir vor

Ort. Alles Übrige transportieren wir zur

fachmännischen Restaurierung in unseren

Betrieb. Am Schadensort befassen wir uns

auch mit dem Rückbau, zum Beispiel von

Bodenbelägen, Küchen- und Badezimmereinrichtungen

usw. und bereiten die

betroffenen Räume für den Wiederaufbau

vor. Für eine Gesamtsanierung aus einer

Hand können bei Bedarf unsere Partnerunternehmen

wie die Wirz AG Bauunternehmung

und die Wirz Holzbau AG

beigezogen werden.

Wirz Unternehmungen

Wirz AG Bauunternehmung

Wirz Holzbau AG

Wirz Bautechnik

Herr Eggenweiler, wie muss man sich

den normalen Ablauf einer Schadensanierung

vorstellen?

In der Regel werden wir unmittelbar nach

einem Ereignis, egal ob Brand- oder Wasserschaden,

von einer Versicherung zu

einer ersten Besichtigung an den Schadensort

bestellt. Im Beisein eines Versicherungsexperten,

des Eigentümers und der

Bewohner der Liegenschaft machen wir

uns ein Bild von der Art und dem Umfang

des Schadens am Gebäude und am gesamten

Inventar. Aufgrund unserer Erfahrung

können wir dann eine Grobkostenschätzung

für die Schadensanierung von Mobiliar,

Hausrat und weiteren Einrichtungen

abgeben. Unser Auftraggeber ist in der

Folge immer der Besitzer der geschädigten

Sache.

Und was sind die nächsten Schritte?

Parallel zur Wiederherstellung des Gebäudes

sanieren wir in enger Absprache mit

unserem Auftraggeber und seiner Versicherung

die bei uns eingelagerten schadhaften

Objekte. Hier geht es auch darum,

die Wirtschaftlichkeit zu garantieren. Dabei

ist abzuwägen, ob eine Restaurierung

kostengünstiger realisiert werden kann als

eine Neuanschaffung. Gerade bei Privatwohnungen

ist allerdings auch immer zu

berücksichtigen, dass einzelne Gegenstände

einen hohen emotionalen Wert haben

können. Hier ist von uns auch psychologisches

Einfühlungsvermögen gefragt.

Wirz AG Schadstoffsanierung

Wirz Restauratoren

König Haustechnik und Service AG

Pro Rohr AG

Wirz AG Schadstoffsanierung

www.wirz-schadstoffe.ch

Freiburgstrasse 359 Telefon 031 990 77 55

3018 Bern Telefax 031 990 77 74

info@wirz-schadstoffe.ch

Zertifiziertes Management-System | ISO 9001:2008 | Reg. Nr. 14233

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine