Vermessung für die Kampfmittelräumung 03-2019

20190403

Vermessungstechnik

für die Kampfmittelräumung


03 // Über TopSys

04 // 05 // Im Einsatz

06 // 07 // 08 // 09 // GNSS-Empfänger

10 // 11 // Die neue Generation

12 // 13 // 14 // 15 // Bedieneinheiten

16 // 17 // Software Cube

18 // Software SurvCE + SurvPC

19 // Training

02 // 03


Über TopSys

Unter www.top-sys.de/uxo haben wir

ausführliche weiterführende Informationen

zu diesem Thema zusammengestellt.

Auch Sonderaktionen für dieses Aufgabengebiet

sind hier transparent mit Preisen abgebildet.

Professionelle Systemlösungen

für Vermessungsaufgaben in der Kampfmittelräumung

Die TopSys GmbH ist ein führender Anbieter von Positionierungslösungen

für den Einsatz in der Vermessung

und der mobilen GIS-Datenerfassung. Als kompetenter

und erfahrener Fachhandel bieten wir Ihnen ein umfassendes

Portfolio an Komplettsystemen für die unterschiedlichsten

Anwendungsgebiete. Nutzen Sie die offene

Systemarchitektur unserer Produkte, um eine Anwendungssoftware

zu wählen, die Ihre Anforderungen perfekt

bedient. Wählen Sie dabei aus einer Vielzahl von Bedienrechnern

Ihren Favoriten. Wir definieren gemeinsam mit

Ihnen eine Konfiguration, die zu Ihrem Aufgabenprofil

und Ihrem Budget passt und Sie begeistern wird.

Seit 2012 statten wir Unternehmen, die in der Kampfmittelräumung

tätig sind, mit unseren Systemen aus.

Im Bereich der Sondierung konnten wir in dieser Zeit

umfassende Erfahrungen über die Anpassung von GNSS-

Systemen an Magnetometersysteme und andere Sensorik

sammeln und unsere Empfänger in Kombination mit

diesen erfolgreich in den Einsatz bringen. Viele große und

kleine Unternehmen setzen heute STONEX GNSS-Rover

in Ihrem Außendienstalltag ein und so stellt dieser Aufgabenbereich

mittlerweile eine tragende Säule unserer

Firma dar. Wir freuen uns über die aktiven Geschäftspartnerschaften,

die uns in diesem spannenden und abwechslungsreichen

Segment der Vermessung in unserem

Alltag begleiten und das Vertrauen, das unserer Firma

von Anbeginn an entgegen gebracht wurde.

Wir werden alles leisten, um den daraus erwachsenen

Erwartungen auch in der Zukunft gerecht zu werden.


Im Einsatz

© fotolia.com / Kara

Bohrlochraster abstecken

Verdachtsflächen aufmessen

Bei der Untersuchung von Verdachtsflächen mit Hilfe

von Bohrlochrastern werden Kunststoffrohre und in

diese wiederum Sonden zur Detektion des Untergrunds

eingeführt. Das Raster muss bestimmte Bedingungen

bezüglich der Abmessungen einhalten und kann

daher sinnvollerweise mit einem GNSS-Empfänger

angelegt werden.

In den von uns angebotenen Softwareapplikationen

stehen für die Rasterabsteckung nützliche Zusatzfunktionen

für eine ökonomische Arbeitsweise zur Verfügung.

Die Anwendung kann leicht erlernt werden und ermöglicht

ein hohes Arbeitstempo.

Ein Schwerpunkt der Nutzung unserer GNSS-Lösungen

besteht in der Absteckung und Signalisierung von

Arealen. Dies ist vor allem im freien Gelände keine

große Herausforderung bezüglich der GNSS-Messung

und leicht durchführbar.

Im Wald dagegen ist es bis heute nicht einfach, in kurzer

Zeit mit einem GNSS-Empfänger Genauigkeiten im Submeter-Bereich

zu realisieren. Die STONEX-Einfrequenz-

Systeme besitzen hier ein enormes Leistungsvermögen.

Sie ermöglichen nach kurzer Messdauer (1 - 2 min.) das

Messen von Punkten im Bereich um 0,5 m. Dies konnten

wir bereits mehrfach bei Testmessungen mit Fachleuten

aus der Forstwirtschaft verifizieren durch Vergleich

mit cm-genauen Referenzpunkten. Mittlerweile werden

diese Einfrequenz-Empfänger auch bei Kampfmittelräumbetrieben

mit großem Erfolg für Messungen im Wald

eingesetzt.

04 // 05


Mehrkanal-Sondierung

Ein Teil der von uns gelieferten GNSS-Systeme kommt

bei der systematischen Detektion von kampfmittelbelasteten

Flächen mit Magnetometern zum Einsatz.

Der GNSS-Empfänger liefert im gewünschten Takt

cm-genaue Koordinaten im NMEA-Format für die Synchronisierung

der Sonden-Messwerte mit der Position.

Diese GNSS-Empfänger werden in der Praxis nahezu

ausnahmslos zweigleisig genutzt. Zum einen für die

Sondierung und zum anderen für andere alltägliche

Aufgaben, wie z.B. das Abstecken von Verdachtsflächen.

SENSYS MXPDA mit STONEX S10

Auf dem Tauchschiff

Auch beim Einsatz zu Wasser können sich GNSS-

Empfänger aus unserem Hause beweisen. Sie dienen

bei dem Ausbringen von Bojen, die Verdachtspunkte

markieren sollen oder helfen einen Taucher an der

richtigen Stelle unter Wasser zu positionieren.

Die Empfänger werden an geeigneter Stelle in Position

gebracht (mit Halterungen montiert) und können über

zehn Stunden kontinuierlich cm-genaue Positionen per

NMEA weitergeben. Die Übertragung zur Kommandozentrale

erfolgt hierbei per Bluetooth, WLAN oder

Kabel auch über größere Distanzen und bei jedem

(Schiet-)Wetter.

© Adobe Stock / Efren


GNSS-Empfänger

STONEX S5

Der STONEX S5 ist ein Einfrequenzempfänger mit

einem Leistungsvermögen, das bisher für diese Art von

Systemen für undenkbar erschien. Er erzielt im RTK-

Betrieb bei widrigen Bedingungen im Wald in kurzer Zeit

0,5 m Genauigkeit, im freieren Gelände cm-Genauigkeit.

Der Empfänger beherbergt auf kleinstem Raum einen

372-Kanal L1-Empfänger, ein Mobilfunk-Modem für den

Empfang von Korrekturdaten, ein Long Range Bluetooth

für große Reichweiten und einen eigenen WLAN-Hotspot.

Das moderne GNSS-Board empfängt die volle Satelllitenkonstellation

aller aktuellen GNSS-Signale.

Mit 290 g Gesamtgewicht, geringen Abmessungen

von 9 x 12 cm 2 und einer IP-Schutzklasse 67 bietet

der STONEX S5 Bestwerte für komfortables und sicheres

Arbeiten im rauen Arbeitsalltag. Der STONEX S5 wird

in Q2 / 2019 durch den Nachfolger S500 mit noch

beeindruckenderen technischen Daten ersetzt.

Technische Daten // STONEX S5

Typ

Kanäle 372

RTK fixed

Empfang

Web-Interface

RAM / Speicher

GPRS Modem

Stromversorgung

Gewicht

Einfrequenz, Hemisphere-Board

0,3 m, bei guten Bedingungen: 0,03 m

GPS, GLONASS, GALILEO, BEIDOU, SBAS

Cortex A8 und Linux-BS

512 MB / 4 GB

vorhanden

Li-Ion Akku 6.8 Ah, 6 h

290 g

Abmessungen 11,9 x 8,6 x 3,2 cm 3

Software-Kompatibilität

Einsatz

SurvCE, SurvPC, STONEX Cube,

alle NMEA-fähigen Applikationen

im Wald, für Positionierung auf dem Tauchschiff,

im freien Gelände

Höchster Industriestandard

06 // 07


Zentimentergenaues Pocket-GPS

STONEX S800

Der STONEX S800 ist ein kompakter, leichtgewichtiger

und feldtauglicher GNSS-Empfänger mit äußerst stabilem

Design. Sein Magnesiumchassis übersteht einen Fall aus

2 m auf festen Untergrund ohne Ausfall. Im Gehäuseinneren

schützt eine Aluminiumkapsel die Antenne,

das UHF-Modem, das GNSS-Board, das Mainboard

und den internen Akku.

Die innovative Antenne umfasst integrierte Module

(GNSS, BT and Wi-Fi) für eine optimale Raumökonomie

und Steigerung der Performance. Er ist mit seiner

kompakten Bauform, der langen Akkulaufzeit und der

hohen Arbeitsgeschwindigkeit optimal geeignet auch

für das Arbeiten bei widrigsten Umweltbedingungen.

Technische Daten // STONEX S800

Typ Zweifrequenz, Novatel OEM 729

Kanäle 555

RTK fixed

Empfang

Web-Interface

RAM / Speicher

GPRS Modem

Stromversorgung

Gewicht

0,008 m horizontal, 0,015 m vertikal

GPS, GLONASS, GALILEO, BEIDOU, SBAS

Cortex A8 und Linux-BS, mehrsprachig

512 MB / 8 GB

über Kontrolleinheit

Li-Ion Akku 6.8 Ah, 10 h Betriebsdauer

1,2 kg

Abmessungen 14,6 x 14,6 x 7,6 cm 3

Software-Kompatibilität

SurvCE, SurvPC, STONEX Cube,

alle NMEA-fähigen Applikationen

Der Empfänger misst nur 146 mm im Durchmesser bei

einer Höhe von 76 mm. Die interne Stromversorgung

ermöglicht bis zu 10 Stunden Dauerbetrieb. Sein UHF-

Modem beherrscht alle üblichen Übertragungsprotokolle

und ermöglicht damit den Einsatz als autarke Basis

mit langer Betriebsdauer und fast allen Receivern.

Einsatz

für Basis-Rover Anwendungen, als hochgenauer

RTK-Rover für Aufmass- und Absteckarbeiten


STONEX S10

Technische Daten // STONEX S10

Typ

Kanäle 220

RTK fixed

Empfang

Web-Interface

Speicher

GPRS Modem

Stromversorgung

Gewicht

Zweifrequenz, Trimble

0,008 m horizontal, 0,015 m vertikal

GPS, GLONASS, GALILEO, COMPASS, SBAS

Cortex A8 und Linux, mehrsprachig

4 GB intern, bis 32 GB SD

vorhanden

2 Li-Ion Akku 3.4 Ah, 2 x 5 h Betriebsdauer

1,4 kg mit Akku

Abmessungen 14,0 x 14,5 cm 2

Software-Kompatibilität

Einsatz

SurvCE, SurvPC, STONEX Cube,

alle NMEA-fähigen Applikationen

geeignet für Schrägmessungen,

für Basis-Rover Anwendungen, als hochgenauer

RTK-Rover für Aufmass- und

Absteckarbeiten, als Positionssensor

bei der Sondierung

Der STONEX S10 führt eine neue Generation smarter,

hoch funktionaler und konnektiver GNSS-Empfänger an.

Das Inertialsystem erlaubt das Messen schwer zugänglicher

Punkte auf direktem Wege. Die erweiterten Funktionen

steigern die Produktivität durch die Möglichkeit

des Messens bei schräg stehendem Stab und erhöhen die

Präzision beim lotrechten Aufhalten des GNSS-Stabes.

Das durchdachte und modern strukturierte Design

des S10 ermöglicht eine kompakte Gehäusebauform.

Mit der GNSS-Antenne, dem GNSS-Board, dem Strommanagement,

dem Mobilfunk-Modem, einem (optionalen)

RX/TX-UHF-Funkmodem, Bluetooth und WIFI ist eine

Vielzahl von Funktionen für eine optimale Performance

bei niedrigem Stromverbrauch intelligent integriert.

08 // 09


Bestseller in 5. Generation

STONEX S900T

Die neue STONEX S900 Serie wurde der breiten Öffentlichkeit

bei der INTERGEO 2018 in Frankfurt vorgestellt.

Technische Daten // STONEX S900T

Typ

Kanäle 336

RTK fixed

Empfang

Web-Interface

RAM / Speicher

GPRS Modem

Stromversorgung

Zweifrequenz, Trimble

0,008 m horizontal, 0,015 m vertikal

GPS, GLONASS, GALILEO, BEIDOU, SBAS

Cortex A8 und Linux-BS, mehrsprachig

512 MB / 8 GB

4G Modem

2 x Li-Ion Akku 3,4 Ah,

für bis zu 12 h Betrieb

Der Empfänger ist mit einer neuen hochpräzisen Multikonstellationsantenne

ausgestattet. Das moderne und

kompakte Design des S900 bietet genug Raum für

das 4G-Modem, ein leistungsfähiges UHF-Modem,

einen elektronischen Kompensator mit Tilt-Funktion

und ein Doppelakku-System, das bei Einsatz zweier

intelligenter Li-Ionen-Akkus (swappable) 12 h Betriebsdauer

ermöglicht.

Gewicht

1,19 kg mit 1 Batterie

Abmessungen 15,7 x 7,6 cm 2

Software-Kompatibilität

Einsatz

SurvCE, SurvPC, STONEX Cube,

alle NMEA-fähigen Applikationen

für Basis-Rover Anwendungen, als hochgenauer

RTK-Rover für Aufmass- und

Absteckarbeiten, als Positionssensor

bei der Sondierung

STONEX® Srl ist ein marktführender Hersteller von

Vermessungssystemen mit weltweit organisiertem Vertrieb.

Seit 2016 gehört STONEX zur UNISTRONG Group.

Das STONEX Headquarter ist in Monza, Italien beheimatet.

Schräg drauf!


Die neue Generation

Erweitertes Anwendungsspektrum

Die neue Generation innovativer STONEX GNSS-Empfänger erweitert das Einsatzspektrum durch eine Vielzahl

neuer Funktionalitäten. Dabei bleiben die positiven Merkmale, für die STONEX-Empfänger seit jeher stehen,

in vollem Umfang erhalten. Hier liefern wir Ihnen die wichtigen Vorteile der STONEX GNSS-Empfänger in der Übersicht.

© fotolia.com / sdecoret

Unaufhaltsam auf dem Vormarsch: Android Smartphones und

Tablets unterstützen die mobile Datenkommunikation

perfekt und sind bedienfreundliche Werkzeuge

bei der GIS-Datenerfassung und Vermessung.

10 // 11


Neue Funktionen

der STONEX GNSS-Empfänger

Bewährte Eigenschaften

der STONEX GNSS-Empfänger

CORTEX-Prozessor mit LINUX Betriebssystem

Der CORTEX-Prozessor und das LINUX-Betriebssystem

bilden die Grundlage für das sogenannte Web-Interface.

Dieses wird über den WLAN-Hotspot des GNSS-Empfängers

aufgerufen. Mit dem Internet-Browser Ihres

Tablet PCs, Smartphones oder Notebooks nehmen

Sie über die feststehende IP-Adresse des Empfängers

Kontakt auf. Eine benutzerfreundliche menügeführte

Oberfläche ermöglicht die Konfiguration und Kontrolle

des Empfängers. Eine Softwareinstallation ist dazu

nicht erforderlich. Es geht so einfach!!

Umfassende Konnektivität

Die neuen Empfänger kommunizieren mit den Bedieneinheiten

über Bluetooth (mit Reichweiten bis über 50 m),

WLAN oder serielle Kabelverbindungen. Sie lassen sich

über Android, IOS, Windows und Windows Mobile kabellos

konfigurieren und kontrollieren.

Auch Android gehört nun zu den unterstützten Betriebssystemen.

Mit der kostenfreien CUBE Connector App

wird jede App, die eine Positionsbestimmung besitzt, in

Sekundenschnelle zum cm-genauen Datenerfassungstool.

Kompaktere Bauform bei größerem Funktionsumfang

Die neuen Empfänger besitzen geringere Abmessungen,

sind leichter und umfassen dennoch einen größerem

Funktionsumfang als zuvor. So besitzt die STONEX S900

Baureihe neben dem GNSS-Board, dem GPRS-Modem

und dem (optionalen) UHF-Funkmodul auch eine elektronische

Libelle, die eine noch genauere Lotrechtstellung

des Empfängers über dem Messpunkt ermöglicht. Der

STONEX S10 Empfänger bietet ein komplettes Inertialsystem

zur Korrektur der Position bei Schrägstellung

des Stabes auf dem Messpunkt.

Moderne Li-Ionen-Akkus mit höherer Kapazität

Die neue Generation von Li-Ionen-Akkus besitzt mehrstufige

LED-Zustandsanzeigen, größere Kapazitäten

bei geringeren Abmessungen und im Falle des STONEX

S900 durch den Doppelakku-Schacht eine besonders

lange Betriebsdauer von bis zu 12 Stunden.

Empfang der vollen Satellitenkonstellation

Die neuen STONEX GNSS-Empfänger nutzen alle verfügbaren

Signale für die Positionsbestimmung: GPS,

GLONASS, GALILEO und BEIDOU. Kostenfreie Firmwareupdates

stellen sicher, dass die zur Verfügung gestellten

Signale mit jedem Empfänger auswertbar sind.

Höchste Genauigkeiten im RTK-Betrieb

Premium-GNSS-Boards von Trimble, NovAtel und

Hemisphere garantieren modernste Signalauswertung

und marktführende Genauigkeit im RTK-Betrieb mit

den Zweifrequenz-Empfängern S800, S900 und S10.

Die Angabe lautet 8 mm horizontal und 15 mm vertikal

mit Korrekturdaten (fixed, Netzwerk < 30 km).

Einsatz auch unter widrigsten Bedingungen

Bei allen GNSS-Systemen der neuen Generation werden

die Bedingungen der IP-Schutzklasse 67 eingehalten.

Somit ist gewährleistet, dass die Empfänger auch im

harten Einsatz zuverlässig ihre Aufgaben erfüllen. Kurzzeitiges

Untertauchen im Wasser oder ein Sturz des Empfängers

auf festen Untergrund bedeuten nicht das Ende

Ihrer Messaufgabe! STONEX GNSS-Empfänger verfügen

über ein hochwertiges Magnesiumchassis.

Investitionssicherheit

STONEX GNSS-Rover besitzen grundsätzlich eine zweijährige

Herstellergarantie. Auf Wunsch ist auch eine

kostengünstige Verlängerung der Garantie bis zum

vierten Jahr möglich. STONEX bietet einen kostenfreien

Updateservice für die Firmware, wo andere Hersteller

kostenträchtige Wartungsverträge verlangen. Die Wartung

oder Reparatur Ihrer Systeme wird an autorisierten

deutschen Service-Standorten in Deutschland durchgeführt.

All dies bietet Ihnen ein hohes Maß an Investitionssicherheit.


Bedieneinheiten

Technische Daten // Handheld Nautiz X6

Betriebssystem

Android 8.0 Oreo

Prozessor 2.2 GHz Octa-Core 626

RAM / Speicher

4 GB / 32 GB

Display

6“ kapazitiver Multitouch

Kamera

13 MP AF LED-Blitz

Auflösung

1920 x 1080 px

Kommunikation

BT 4.1, 4G/LTE, WLAN

Stromversorgung Li-Ion Akku 8 Ah

Gewicht

380 g mit externem Akku

Abmessungen 192 x 91 x 14,5 mm 3

Schutzklasse IP 67

Unter Kontrolle!

Samsung Galaxy Tab Active 2

Die TopSys GmbH bietet Ihnen ein breit gefächertes

Portfolio an Bedienheiten von marktbestimmenden

Premiumherstellern, die feldtaugliche Computer für

den Einsatz in der Vermessung oder GIS-Datenerfassung

entwickeln und produzieren. Gemeinsam mit unseren

Lieferanten haben wir Konfigurationen mit vermessungsorientierter

Ausstattung definiert, um ein optimiertes

Bestellwesen mit kürzeren Lieferzeiten für unsere

Kunden zu gewährleisten.

Die Mehrzahl unserer GNSS-Rover wird als Komplettsystem

mit Bedieneinheit, Halteeinrichtungen und GNSS-

Stab geliefert. Wir beraten Sie gerne umfassend und

bieten Ihnen einen attraktiven Konfigurationspreis zu

dem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Gesamtpaket.

Hier stellen wir Ihnen unsere aktuellen Bestseller

aus unserem umfangreichen Angebot an Bedieneinheiten

vor.

Das Samsung Tab Active2 LTE überzeugt durch eine

sehr gute Ausstattung, 4G-Mobilfunk-Empfang und

starken 8-Kern-Prozessor für den flüssigen Betrieb

von Apps. Die gute Akkulaufzeit und eine kurze Ladezeit

qualifizieren das Tablet für den Dauergebrauch.

Das große, auch bei Tageslicht gut lesbare 8-Zoll-

Display erleichtert ein unbeschwertes Arbeiten.

Das Tab Active2 ist mit IP68 auch für den rauen

Baustelleneinsatz geeignet und besitzt ein unschlagbares

Preis-/Leistungsverhältnis. Wir liefern das

Tablet mit einer Stabhalterung mit integriertem

KFZ-Ladeadapter.

12 // 13


Mit seinem 6 Zoll Display gehört das X6 zur Gattung der „Phablets“.

Handheld Nautiz X6

Das Nautiz X6 vereint die besten Eigenschaften eines

Tablets und eines robusten Handhelds in einem Gerät.

Lassen Sie sich von einem großzügigen 6-Zoll-Display

begeistern, das durch gehärtetes Gorilla Glas geschützt

ist und Sie auch bei Sonneneinstrahlung problemlos lesen

können. Der X6 ist leicht und superschlank, so können

Sie Ihr unverwüstliches „Phablet“ stets mitführen.

Der X6 entspricht dem US-Militär Standard MIL-STD-810G

hinsichtlich des Betriebs bei Temperaturschwankungen,

Stürzen, Vibrationen, Feuchtigkeit und extremen Höhenlagen

und ist IP67 geschützt, somit wasser- und staubdicht.

Der Akkupack schafft mit einer Ladung einen

langen Außendiensttag und kann vom Anwender selbst

gewechselt werden.

Immer an Bord: matte Displayschutzfolie für optimale Lesbarkeit.

Technische Daten // Samsung Galaxy Tab Active 2

Betriebssystem Android 7.1

Prozessor

RAM / Speicher

Display

Auflösung

Kamera

Kommunikation

Stromversorgung

Gewicht

1.6 GHz Octacore

3 GB / 16 GB

8“ WXGA

1280 x 800 px

8 MP LED-Blitz

BT 4.2, 4G/LTE, WLAN

Li-Ion Akku 4.45 Ah

419 g

Abmessungen 215 x 128 x 10 mm 3

Schutzklasse IP 68


Handheld Nautiz X8

Mit dem Nautiz X8 lebt Windows Mobile sinnvoll weiter ...

Der ergonomische Nautiz X8 ist ein kompakter Handheld-Computer

mit großem, brillanten Display mit kapazitivem

Touch und bietet eine beispiellose Kombination

aus Rechenleistung, Konnektivität und Robustheit.

Dieser dynamische Handheld verfügt über einen High-

Speed-Texas Instruments 4470 Dual-Core-Prozessor

mit 1,5 GHz, 1 GB RAM, 4 GB iNAND Flash und einen

5200 mAh Li-Ionen-Akku, der mit einer Ladung bis

zu 12 Stunden hält.

Die Wahl des Betriebssystems Android 4.2.2 oder

Windows Embedded Handheld 6.5.3 ermöglicht Ihnen

die Nutzung der Plattform, die Ihre Bedürfnisse

am besten erfüllt.

Handheld ist ein weltweit tätiger Hersteller von Computern

und Mobiltelefonen, die speziell entwickelt wurden,

um in rauen Umgebungsbedingungen zuverlässig zu arbeiten.

Der Hauptsitz befindet sich in Lidköping, Schweden.

Technische Daten // Handheld Nautiz X8

Betriebssystem Windows Mobile 6.5

Prozessor

1.5 GHz TI 4470 Dual

RAM / Speicher

1 GB / 4 GB

Display

4.7“ FWVGA

Auflösung

854 x 480 px

Kamera

8 MP AF LED-Blitz

Kommunikation

BT 3.0, opt. 3.8G-Mod. WLAN 802.11 b/g/n

Stromversorgung Li-Ion Akku 5.2 Ah

Gewicht

490 g

Abmessungen 191 x 80 x 35 mm 3

Schutzklasse

IP67

Der Algiz 8X – zuverlässig unter allen Bedingungen.

14 // 15


Handheld Algiz 8X

Der ultramobile, robuste Tablet-PC Algiz® 8X kombiniert

überzeugende Rechenleistung mit ultimativer Zuverlässigkeit

in den anspruchsvollsten Umgebungen.

Das Gerät bietet hohe Rechenleistung, benutzerfreundliche

Funktionen und steigert so die Effizienz an langen

Arbeitstagen. Der Algiz 8X läuft mit einem schnellen

Intel Pentium-Prozessor und verfügt über genügend

Arbeits- und Datenspeicher auch für größere Projekte.

Technische Daten // Handheld Algiz 8X

Betriebssystem

Windows 10 Enterprise

Prozessor

Intel P N3710

RAM / Speicher

4 GB / 128 GB SSD

Display

8“ kapazitiver Multitouch

Auflösung

1280 x 800 px

Kamera

8 MP AF LED-Blitz

Kommunikation

BT 4.2 LE, opt. 4G/LTE, WLAN

Stromversorgung Li-Ion Akku 5.2 Ah

Gewicht

990 g (inkl. Akku)

Abmessungen 225 x 147 x 24 mm 3

Schutzklasse

IP65


Software

Die STONEX Cube Suite besteht aus einer Vielzahl

von Softwaremodulen für die Datengewinnung und

-prozessierung im Außen- und Innendienst. Wir stellen

Ihnen hier die Module vor, die bei unseren Anwendern

rund um den Einsatz mit Android-Bedieneinheiten

erfolgreich eingesetzt werden.

Die STONEX Cube App für Android demonstriert eindrucksvoll,

wie einfach und intuitiv Messdaten heute aufgenommen

oder Koordinaten abgesteckt werden können.

Mit Google Maps Karteninformationen im Hintergrund

sind Sie jederzeit in der Örtlichkeit orientiert, moderne

mobile Kommunikation ermöglicht die Synchronisation

Ihrer Daten mit dem Office in Echtzeit.

Der Umgang mit der Software ist leicht erlernbar und

bringt einfach Spaß. So gelingt es auch Anwendern,

die mit der Vermessung noch keinerlei Kontakt hatten,

schnell, die ihnen täglich gestellten Aufgaben zu erledigen.

Wir können Ihnen eine Vielzahl von Referenzen

benennen, die dies gerne bestätigen.

Messung aus der zweithöchsten Etage des Berliner HBFs

mit Google Maps-Satbildern als Online-Hintergrund.

Die Icon-orientierte Bedienoberfläche ist intuitiv erlernbar.

• Projektsteuerung

• beliebige Koordinatensysteme

• Feature-Code-Liste

• Liniencodierung

• Fotoattributierung

• Sketchen von Fotos

• Ebenensteuerung

• Cube Link PC-Software für beliebige Ausgabeformate

• benutzerdefinierter ASCII-Datenimport / -export

• Import von Grafikformaten, wie DXF und Shape

• picken von DXF-Grafikelementen

• Google Maps-Hintergrundkarten / Satbilder online

• Echtzeit-Export in Google Earth

• Rasterbild-Import

• Nutzung von Cloudservices

16 // 17


Der kostenfrei verfügbare STONEX Cube Connector

für Android ermöglicht die Nutzung beliebiger Apps,

die eine Positionsabfrage nutzen, mit cm-Genauigkeit.

In Sekundenschnelle ist der STONEX GNSS-Empfänger

im Betriebssystem installiert und kann nun seine hochgenauen

Koordinaten per Bluetooth an die gerade

genutzte Software-Applikation übergeben. Auf sehr

einfache Art wird der STONEX-Empfänger so zum multifunktional

nutzbaren Sensor in der Software Ihrer Wahl.

Darüberhinaus zeigt der Cube Connector jederzeit

umfassende Informationen zum Stand der Messung an.

Dies ist besonders dann wertvoll, wenn die unterstützte

App hierzu keine Statusanzeigen liefert.

Gute Kombi: Weitsicht am Horizont und Durchblick mit Cube.

Das Leitmotiv der offenen Systemwelt lebt auch in der

STONEX Cube Software Suite. So ist es möglich neben

STONEX GNSS-Empfängern auch das interne GPS des

Android-Devices oder einen vorhandenen GNSS-Empfänger

über NMEA für den Einsatz mit Cube zu nutzen.

STONEX Cube A ist in der Version 3 als Einstieg in die

App-Vermessung bei uns kostenfrei erhältlich. Wir senden

Ihnen gerne einen Downloadlink für die Software. Für den

professionellen Einsatz erhalten Sie die Version 4 zu

einem sehr attraktiven Preis mit erheblich größerem

Funktionsumfang und kostenfreiem Updateservice.

STONEX Cube Link ist eine kostenfreie Office-Software

für den Windows-PC. Mit ihrer Hilfe erschließen sich

Anwender eine Vielzahl weiterer Im- und Exportformate

und Funktionen zur Datenauf- und -vorbereitung.


Software

SurvCE

SurvCE ist die weltweit meistverkaufte Außendienstsoftware

für Vermessung und GIS-Datenerfassung. Sie

beinhaltet sowohl für die Datenerfassung als auch für

anschließende Berechnungen eine komplette Programmsammlung,

ein enorm leistungsfähiges Codiersystem

und umfassende Funktionen in der Grafikdarstellung.

Datenim- und export können über ASCII- und Grafik-

Austauschformate komfortabel durchgeführt werden.

Die Version 6 ermöglicht hybrides Vermessen mit GNSS und Tachymeter.

Die wichtigsten Merkmale

von SurvCE / SurvPC

SurvPC

Beide Softwarevarianten sind deutschsprachig (und wahlweise

in unzähligen anderen Sprachen nutzbar) und leicht

bedien- und erlernbar. Diese Feldsoftware schafft einen

anspruchsvollen Spagat: sie ermöglicht Nichtvermessern

einen schnellen Einstieg in das Messen und Abstecken

von Punkten und linienförmigen Objekten. Der langjährige

Profi findet darüber hinaus einen unerschöpflichen Vorrat

an Mess- und Berechnungsfunktionalitäten auch für

schwierige und komplexe Situationen.

SurvPC umfasst die Funktionalität von SurvCE und ist

auf Win32- / Win64-Tablet PCs lauffähig. Aufgrund des

größeren und höher auflösenden Displays sind hier

deutlich erweiterte Möglichkeiten für das Arbeiten in

der Grafik vorhanden. Die bessere Rechnerperformance

gegenüber PDAs erleichtert das Arbeiten in größeren

Projekten und Datenbeständen.

In der neuen Version 6 ist die hybride Vermessung mit

gleichzeitiger Nutzung von Tachymeter und GNSS auf

innovative und beeindruckende Art und Weise möglich.

Carlson Software mit Sitz in Maysville, Kentucky entwickelt

und vertreibt ein großes Portfolio an Vermessungssoftwarelösungen

für den Innen- und Außendienst.

SurvCE /SurvPC gehören zu den weltweit meistgenutzten

Applikationen für die Vermessung und die GIS-Datenerfassung.

18 // 19


Training

Trainieren Sie mit uns!

Schulung bei TopSys

Nutzen Sie unsere Angebote für Schulungen. Wir übernehmen

Verantwortung dafür, dass der Anwender im

Umgang mit unseren Systemen effizient arbeitet.

Themenorientierte Kurse mit angemessener Teilnehmerzahl

geben jedem Raum, seine Fragen und Wünsche zu

äußern. Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene passen

sich dem vorhandenen Wissensstand an. Ein Zertifikat

bescheinigt die Teilnahme an unseren Fortbildungen.

Wir bieten Schulungen zu verschiedenen Softwareapplikationen

an und berücksichtigen den Wissensstand (Einsteiger

und Fortgeschrittene). Dabei decken wir ein breites

Themenfeld (z.B. GIS-Datenerfassung, Leitungsdokumentation,

Katastervermessung, Kampfmittelräumung) ab.

Die Teilnahmegebühren werden pro Anwender erhoben und

sind fair kalkuliert. Wir profitieren von dem Ausbildungsstand

unserer Anwender durch geringeren Supportaufwand.

Dies ist uns etwas wert!

Schulungen

bei Ihnen vor Ort

Schneller Einstieg

mit hoher Produktivität

Bei der Inbetriebnahme einer Systemlösung (z.B. GNSS-

Rover oder Tachymeter mit dazu erforderlicher Bediensoftware)

ist häufig auch eine Schulung erforderlich. Diese

ist dann nach Absprache im Umfang einer Lieferung berücksichtigt.

Die Kosten der Schulung sind abhängig vom

Umfang der Anwendung (also der Anzahl der genutzten

Funktionen), der Zahl der Teilnehmer und auch der Distanz,

die wir zum Schulungsort zurücklegen müssen.

Mittlerweile sind wir deutschlandweit unterwegs,

um Mitarbeiter im Umgang mit den GNSS-Rovern und

der Anwendungssoftware vor Ort am Sitz des Betriebes

für die vorgesehenen Messaufgaben zu schulen. Innerhalb

weniger Stunden sind alle Funktionen erklärt und

in der Praxis ausprobiert. Der Einstieg in die Vermessung

kann unmittelbar erfolgen, so gelingt z.B. das Abstecken

von Flächen ohne Probleme.

Natürlich stehen wir auch nach der Lieferung bei auftretenden

Fragen zur Verfügung und helfen schnell.

Zudem stellen wir Kunden in unserer Knowledgebase

viele Kurzanleitungen zur Verfügung, die wiederkehrende

Aufgaben transparent und illustriert mit Screenshots

beschreiben.


Unter www.top-sys.de/uxo haben wir

ausführliche weiterführende Informationen

zu diesem Thema zusammengestellt.

Auch Sonderaktionen für dieses Aufgabengebiet

sind hier transparent mit Preisen abgebildet.

// Uwe Wieting

TopSys Vermessungstechnik GmbH

Mühlenstraße 2

27324 Hassel

Tel 04254 8017850

Fax 03222 3425026

info@top-sys.de

www.top-sys.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine