planet toys Sonderheft LIZENZEN! 1/19

cbreitkopf

Fachmagazin für den Spielwaren- und Buchhandel, Schwerpunkt Lizenzen

+ + + SONDERHEFT LIZENZEN

1/2019

LIZENZEN!

TITELSTORY

Raupe Nimmersatt

mit 50 munter unterwegs

LIZENZTHEMEN

Warhammer 40.000, SuperZings,

Grüffelo, Feuerwehrmann Sam

HANDEL

Vorlieben für Spielzeug und

Lizenzthemen differieren


© 2019 by geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG, Zirndorf/Germany

®

PLAYMOBIL pronounced: “pla – y - mo – - be – e – l” www.playmobil.com

© Flying Bark Pty Ltd

Gerd.Russwurm@studio100media.com I www.studio100media.com I www.m4e.de


NEWS

Sponsored by

NEUE KOOPERATIONS VEREINBARUNGEN

Die Tonie-Familie erhält dieses

Jahr namhaften Familienzuwachs.

In der zweiten Jahreshälfte

kommen einige der

beliebtesten Helden aus dem

Disney-Universum auf die

Toniebox.

Patric Fassbender: „Wir freuen

uns sehr, dass wir jetzt auch

mit dieser weltweit bekannten

Marke gemeinsame Sache

machen und so einige von den

Tonie-Fans ganz besonders häufig nachgefragten

Kinder-Klassikern als Hörfiguren umsetzen dürfen.“

Eine weitere Kooperation ist Boxine mit Playmobil eingegangen

und erweitert sein Portfolio um beliebte

Charaktere aus dem Hörspielbereich. Die neue Produktidee:

Aus den Playmobil-Figuren werden Tonies,

indem sie auf den Tonie-Clip gesteckt werden.

Neben der Playmos-Reihe stehen viele weitere spannende

Themen bisheriger Lizenzgeber an: So erschien

bereits im Februar Feuerwehrmann Sam als Tonie.

Andere beliebte Kinderhelden wie beispielsweise die

Biene Maja folgen ebenfalls in diesem Jahr. Damit

wächst das Sorti ment von rund 150 Tonies bis zum

Jahresende auf insgesamt weit über

200 Stück.

Brand

Licensing

The Brand Residence

wird exklusive und

weltweite Lizenzagentur

für die Marke Revell.

LIZENZEN!

INHALT

News 3

LIMA – Peter Hollo 7

Titelstory Raupe Nimmersatt 8

Hotlist 12

Handel: Spielwaren Krömer 16

aprilkind – Schlafmützen 19

Games Workshop – Warhammer 40.000 20

Arena Verlag – Tilda Apfelkern 22

Magic Box – Super Zings 23

Hasbro – Nerf 24

HIT Entertainment – Feuerwehrmann Sam 26

Lizenzen auf Rädern 28

Jamara / Lizenz Trends 32

Magic Light – Grüffelo 33

Community 34

Informationen erhalten Sie ab sofort:

TBR The Brand Residence GmbH

Kontakt: Marlies Rasl

Telefon: +49 171 639 03 32

marlies.rasl@thebrandresidence.de

www.thebrandresidence.de

NEWS 3


ULLI STOEF BEENDET TÄTIGKEIT

Nach erfolgreicher Integration der m4e in die Studio

100 Gruppe übergibt Ulli Stoef die Geschäfte beider

Unternehmen zu Ende Juni. Hans Bourlon bleibt

Vorstandsmitglied der Studio 100 Media AG und

wird Ulli Stoefs Aufgaben zusammen mit dem Münchener

Managementteam übernehmen.

SPITZENPOSITION

Mit 736.000 Besuchern – inkl. Previews – hat „Drachenzähmen

leicht gemacht 3: Die geheime Welt“ Platz 1 der deutschen

Kinocharts erobert und sicherte sich damit nicht nur einen

Bogey für 1.000 Besucher pro Kopie am Startwochenende,

sondern konnte nunmehr auch einen Bogey der zweiten Kategorie

(1 Mio. Besucher innerhalb von 10 Tagen) erobern.

„Es war ein Vergnügen, mit Hans und dem gesamten Studio 100

Team während der vergangenen Jahre an der Integration der beiden

Unternehmen zu arbeiten und die Studio 100 Gruppe international

weiter ausbauen zu können. Ich hatte das Privileg, mit so

vielen talentierten Menschen an meiner Seite zu arbeiten, die es

mir leicht machten, diese Projekte zum Erfolg zu führen.“

Ulli Stoef, CEO Studio 100 Media AG

LOLLIPOP

Ravensburger und Chupa Chups haben eine

Kooperation im Puz zlebereich

abgeschlossen.

Das erste Puzzle kommt

im trendigen Retro-Design

mit 1.000 Teilen auf

den Markt. Eine Anzahl von Motiven aus

dem unerschöpflichen Chupa Chups Artwork

mit originalen Werbeslogans und

alles im Vintage-Stil sorgt für Nostalgie-

Charakter.

NEUER STARTTERMIN

Der Kinostart für das vierte Abenteuer von Spielzeugcowboy

Woody und seinen Freunden, „Toy

Story: Alles hört auf kein Kommando“, wurde auf

den 15. August geändert. Das freche Animationsabenteuer

rund um die beliebten

Spielzeuge der Filmgeschichte aus

der Pixar-Trickschmiede führt

Woody auf einen Roadtrip zusammen

mit alten und neuen

Freunden. Und dabei lernen sie, dass die Welt für

ein Spielzeug viel größer ist als jemals gedacht.

FORTSETZUNG

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Die Eiskönigin

– der erfolgreichste Animationsfilm aller

Zeiten – wird pünktlich zur Weihnachtszeit

fortgeführt und erzählt von einem neuen

Abenteuer für Anna, Elsa, Olaf, Kristoff und

Sven. Die Fans erwartet wieder eine mitreißende

Geschichte mit ganz viel Gefühl. Der

erste deutsche Teasertrailer

zum Film ist seit

dem 13. Februar auf

YouTube zu sehen.

ROSTIGES VERGNÜGEN

Ritter Rost zieht ab dem 30. März in den

Magic Park Verden ein. Der Freizeitpark wird

nach großer Umgestaltung mit Motiven und

Bezeichnungen aus den lustigen Abenteuern

des tollpatschigen Helden und

seiner Freunde wiedereröffnet.

Die bekannten Charaktere

aus den „Ritter Rost“-Büchern

und Filmen garantieren

rostigen Spaß für

die ganze Familie.

IMPRESSUM

Herausgeber

Yvonne S. Mayanna

Verlag

mf verlag – Yvonne S. Mayanna

Hansjakobstraße 20

78658 Zimmern o. R.

Tel.: +49 7 41 94 20 09-0

Fax: +49 7 41 94 20 09-19

planet.toys@mfverlag.de

www.mfverlag.de

Offizielles Organ

Objektleitung, Anzeigen & PR

Christine Breitkopf

Redaktion

Ulrich Texter (verantw.)

Corinna Grutza

Dietmar Rudolph

Vertrieb / Aboservice

Susanne Adrian

Lektorat

Angelika Lenz

Grafik hofmann medien GmbH

Druckerei hofmann infocom GmbH

Jahrgang 4. Jahrgang 2019

Erscheinungsweise 2 x jährlich

Die Zeitschrift und die enthaltenen Beiträge

sowie die Abbildungen sind urheberrechtlich

geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung

des Herausgebers unzulässig und

strafbar. Dies gilt besonders für Vervielfältigungen,

Übersetzungen, Mikroverfilmungen

und die Einspeicherung und Bearbeitung in

elektronischen Systemen. Nachdruck, auch

auszugsweise, nur mit Genehmigung des

Verlages.

Bei Einsendungen an die Redaktion wird das

volle Einverständnis zur vollen oder auszugsweisen

Veröffentlichung vorausgesetzt. Für unverlangt

eingesandte Manuskripte kann keine

Gewähr übernommen werden. Artikel geben

nicht unbedingt die Meinung der Redaktion

wieder.

Eine Haftung aus unrichtigen oder fehlerhaften

Darstellungen wird in jedem Falle ausgeschlossen.

Es gelten die AGB, Gerichtsstand

ist Rottweil.

4

NEWS


TURTLE-MANIA

Seit 1984 haben sich die Turtles stetig neu erfunden. Dieses

Jahr kehren Leonardo, Raffael, Donatello und Michelangelo im

neuen Look und mit neuen Abenteuern wieder auf die Bildschirme

zurück: Der Aufstieg der Teenage Mutant

Ninja Turtles geht am 8. April beim Kindersender

Nick an den Start.

Rund um den TV-Start läuft eine umfangreiche

Marketingkampagne auf allen verfügbaren

Kanälen – ob im Fernsehen, im Print,

online, im Social-Media-Bereich oder on the ground. Die Turtles

werden das ganze Jahr über präsent sein und eine solide Basis

für den Produktlaunch aufbauen.

Erstmalig in Deutschland verleihen Prominente der Serie ihre

unverwechselbaren Stimmen für Schurken, bizarre Köche und

wundersame Kreaturen. Schauspieler und Comedian Christian

Tramitz spricht Baron Draxum, TV-Koch Alexander Herrmann

schlüpft in die Rolle von Koch Speckschwarte und YouTuber

Torge Ulrich spricht den Sonderling Todd.

Die ersten Produkte von Master Toy Partner Playmates (Vertrieb

in GAS durch Jazwares) werden im Herbst im Markt gelauncht.

Weitere Verträge befinden sich kurz vor Vertragsunterschrift.

80. GEBURTSTAG

Anlässlich von Batmans 80. Geburtstag hat DC

bekannt gegeben, welche Feierlichkeiten weltweit

geplant sind, um den berühmten Superhelden zu

ehren. Neben der Veröffentlichung der historischen

Sammlerausgabe des 1000. DETECTIVE COMICS

und weiteren Sondereditionen wird auch in Warner

Bros. Themenparks und Ausstellungen auf

der ganzen Welt gefeiert.

TV-Partner werden

im März und September

wahre Batman-Marathons

ausstrahlen und

globale Lizenzpartner wie

LEGO, Mattel und Funko

werden über das Jahr verteilt

exklusive Produkte herausbringen.

„Welche Strahlkraft die Turtles haben, hat sich nicht zuletzt auf der

Presseneuheiten-Show der Spielwarenmesse gezeigt. Dort haben wir

den Grundstein für den Launch der Rise Of Teenage Mutant Ninja

Turtles in Deutschland, Österreich und der Schweiz gelegt und unter

anderem Alexander Herrmann, die Synchronstimme von Meat

Sweats, zu Gast auf unserem Stand gehabt. Als Nächstes werden

die Turtles Anfang April ihren großen Auftritt bei den Nickelodeon

Kids Choice Awards im Europapark in Rust bekommen, unmittelbar

bevor die Serie erstmalig im TV ausgestrahlt wird.“

Sebastian Seppelt, Nickelodeon/Viacom Consumer Products

GAMES, GAMES, GAMES

Knapp acht Monate vor Kinostart zum zweiten

Teil der Angry Birds haben die Macher von Rovio

ein neues Spiel zu den einzigartigen Vögeln herausgebracht.

„Dream Blast“ funktioniert wie ein

ganz normales Puzzle-Game, nur eben mit knalligen

Traumblasen.

NEUER LIZENZPARTNER

ProSiebenSat.1 Licensing und NICI haben eine

Lizenzvereinbarung zur Animationsserie „Pat

the Dog“ getroffen. Das Produktsortiment

rund um Pat und sein Frauchen Lola umfasst

neben Plüsch auch Geschenkartikel. Produktlaunch

ist im Oktober 2019 geplant.

PERSONALMELDUNG

PUBLISHING PARTNER

Das Licensing Team bei der Bavaria Media GmbH hat zum 1. März 2019 mit Sonja

Thernes Verstärkung erhalten. In ihrer neuen Position als Senior Sales Managerin

betreut sie in erster Linie die Kategorien Apparel, Retail Business Development und

Licensing international. Sonja Thernes verfügt über 14-jährige Erfahrung im Licensing

und Vertrieb von Markenlizenzen aus den Bereichen Film, Fernsehen und Lifestyle.

Davor war sie bei Warner Bros. Entertainment in Hamburg als Sales & Retail Business

Development Manager tätig und zeichnete dort u. a. für die erfolgreiche Implementierung

von Retail Windows bei allen relevanten Handelsunternehmen im

deutschsprachigen Raum verantwortlich.

Active Merchandising kündigt für „Sissi, die junge Kaiserin“

die ersten Lizenznehmer aus dem Publishing-Bereich

an. Blue Ocean wird das offizielle Magazin

zur TV-Serie herausbringen, der Nelson

Verlag zeichnet für Minibücher verantwortlich

und der Panini Verlag veröffentlicht Gutenachtgeschichten

sowie Geschichtenbücher.

NEWS 5


NEUER LIZENZPARTNER

tex idea hat sich die Rechte an den bekannten

Lizenzthemen „Die drei ???“ und „Die drei ???

Kids“ für den Bereich Heimtextilien gesichert. Die

ersten Bettwäsche-Designs rund um die spannenden

Geschichten der drei Detektive Justus,

Peter und Bob befinden sich derzeit in der Entwicklung.

Ab Herbst 2019 ist das Produktsortiment

im Handel erhältlich. Die Fans der beliebten

Kult-Marke dürfen sich über Baumwoll-Bettwäsche,

Strandtücher, Decken und Dekokissen mit

coolem Design und dem gewissen „Detektiv“-

Extra freuen.

ERFOLGSSERIE

Die Sonderprogrammierung „Miraculous Day“ hat mit einem

neuen Tagesmarktanteil-Rekord in Höhe von 23,7 Prozent

(bei den 3- bis 13-Jährigen) den Disney Channel unter allen

Kindersendern auf die Nummer 1 im deutschen TV-

Markt gebracht und ist somit aktuell die Erfolgsserie

auf dem Disney Channel. Abseits der Sonderprogrammierung

erreichte „Miraculous – Geschichten

von Ladybug und Cat Noir“ in der Access Prime im

Februar durchschnittlich 21,7 Prozent Marktanteil

bei den 3- bis 13-Jährigen und 32 Prozent

in der Spitze.

„Heimtextilien wie Bettwäsche und Handtücher mit Motiven aus der

Welt der drei Detektive sind sehr beliebt und werden von den Fans

immer wieder gewünscht – ganz gleich ob sie 5 Jahre alt sind oder

50! Mit tex idea haben wir einen tollen Partner gefunden, der den

Fachhandel ebenso wie SB-Warenhäuser und Online-Vertriebskanäle

bedienen kann. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

Birgit Tappe, Senior Marketing Manager Kosmos

TOY OF THE YEAR AWARDS

Am 15. Februar wurden die in der Branche begehrten TOTY Awards verliehen. L.O.L. Surprise! von MGA Entertainment

erhielt gleich vier Auszeichnungen: den renommierten „Toy of the Year“ Award, Lizenz des Jahres, Puppe des

Jahres für L.O.L. Surprise! Eye Spy Under Wraps und Playset des Jahres für das L.O.L. Surprise! Haus, gemeinsam

mit LEGO Creator Expert Roller Coaster.

Weitere Gewinner sind:

Actionfigur des Jahres: Mattel Jurassic World Dinosaurier-Actionfiguren

Sammlerstück des Jahres: LEGO Harry Potter und Fantastic Beasts Minifiguren-Serie

Bauspielzeug des Jahres: LEGO Harry Potter Great Hall

Spiel des Jahres: Disney Villainous Spiel von Wonder Forge von Ravensburger

Plüsch des Jahres (Krawatte): Scruff-A-Luvs von Moose Toys und Star Wars Ultimate Co-Pilot Chewie von Hasbro

Speciality Toy des Jahres: LEGO Harry Potter Hogwarts Castle von LEGO

Fahrzeug des Jahres: Spin Master Paw Patrol Ultimate Rescue Fire Truck

„TIERISCHE“ LIZENZTHEMEN

Die WDR mediagroup (WDRmg) erweitert ihr Portfolio um zwei neue Themen aus Buch und TV

und rechnet mit großen Erfolgen für „Die Schule der magischen Tiere“ in der Zielgruppe sechs bis

12-Jährigen und für „Zeit für Timmy“ in der Zielgruppe der Kleinkinder. „Die Schule der magischen

Tiere“ handelt von einem ungewöhnlichen Schulalltag, in dem Freundschaften mit sprechenden

Tieren eine zentrale Rolle spielen. Timmy gehört zur Schafherde von „Shaun das Schaf“ und

verbringt seinen Tag zusammen mit seinen Tierfreunden im Kindergarten. „Zeit für Timmy“ ist

die erste Kindergarten-Serie von Aardman Animations, die speziell für Jungs und Mädchen zwischen zwei und fünf

Jahren entwickelt wurde. Umgesetzt in einer farbenfrohen Animation für Kindergartenkinder, werden mit viel Charme,

Humor und Spaß altersgerechte Stories aus der bunten und modernen Welt von Timmy’s Kindergarten erzählt.

„Diese Lizenz zeigt, dass Marken auch aus Büchern groß werden

können. Unser Vermarktungskonzept greift die Buchthemen

konsequent auf und bereitet gleichzeitig strategisch den Weg für

verkaufsstarke Lizenzprodukte. Nichtsdestotrotz freut es uns sehr,

dass auch „Die Schule der magischen Tiere“ voraussichtlich 2021

als Kinofilm auf den Big Screen kommt.“

Julia Wurzer, Teamleiterin Marken, WDRmg

6

NEWS


„Licensing

bedeutet Marke“

Wie sehr Lizenzprodukte die Spielwarenbranche durchdrungen haben, das ist nicht allen

bewusst. Sehen wir hier den Wald vor lauter Bäumen nicht? Oder sollten wir vielleicht

gar nicht mehr über Lizenzprodukte reden? Klingt komisch, ist aber so. Darüber und

über noch viel mehr spricht Peter Hollo, Berater für die LIMA – International Licensing

Industry Merchandiser Association in Deutschland.

In kaum einer anderen Branche spielen

Lizenzen und Lizenzprodukte eine solch

große Rolle wie in der Spielwarenbranche.

Ich behaupte, unsere Branche wäre

sehr viel ärmer ohne diese großartigen

Themen, die jedes Jahr aufs Neue verlässliche

Umsätze in die Kassen des

Einzelhandels spülen. Zumindest derer,

die aktiv damit arbeiten. Ja, Aktivität ist

das Zauberwort. Selbstverständlich

bekommen Sie auch in diesem Bereich

nichts geschenkt. Der Proaktive schlägt

den Passiven und der Profi den oder die,

die auf schnelle Mitnahme-Effekte bauen.

Aber kommen wir zunächst einmal zu

einem ganz anderen Thema. Darauf

gebracht hat mich ein sehr aktives Mitglied

der LIMA, das zukünftig Lizenzprodukte

nicht mehr Lizenzprodukte

nennen möchte, sondern schlicht und

einfach Markenartikel. Und bei Licht

besehen sind sie das auch. Lizenzthemen

machen aus jedem generischen

Produkt ein Markenprodukt. Mit klarem

Markenversprechen, einem entsprechenden

Markenimage und klarer Differenzierung

und Visibilität.

Lizenzprodukte sind Markenprodukte.

Niemand im Handel würde auf die Idee

kommen zu sagen: „Markenprodukte

brauche ich nicht!“ Markenprodukte

sind das stabile Rückgrat des Handels.

Eine Welt ohne Markenprodukte – undenkbar.

Nicht nur für den Handel, sondern

auch für jeden Endverbraucher und für

jede Endverbraucherin. Bei den Konsumenten

schaffen Markenprodukte Orientierung,

sorgen für Wiedererkennung,

„Markenprodukte sind

das stabile Rückgrat des

Handels. Eine Welt ohne

Markenprodukte undenkbar.

Nicht nur für den

Handel.“

PETER HOLLO

LIMA

Identifikation und stabile Nachfrage.

Und die Industrie investiert jährlich Millionen,

damit das so bleibt. In Entwicklung,

Qualitätssicherung und Kommunikation.

Alleine der über die Industrie

geleistete Vorverkauf in Form von Werbung

und PR spart dem Handel Millionen,

die er selbst in die Hand nehmen

müsste, um dasselbe Ziel zu erreichen.

Und im Licensing? Keinen Deut anders.

Alle Regeln, die für Markenprodukte

gelten, gelten auch für Lizenzprodukte.

Vielleicht tun wir uns wirklich einen

Gefallen, wenn wir nicht länger über

Lizenzprodukte reden, sondern nur noch

über Markenprodukte. Denn die Grenzen

haben sich doch schon längst aufgelöst.

Es gibt Branchen, da können Sie

das schon lange nicht mehr unterscheiden.

Ihre Designerbrille, Ihre Designerhandtasche,

Ihr Fernseher, nicht zwangsläufig

vom Inhaber der Marke selbst

gefertigt. Sondern übergeben an Spezialisten

aus den jeweiligen Bereichen.

Markenlabel drauf und fertig.

Kaum einem würde es in den Sinn kommen,

über diese Markenprodukte abfällig

zu reden oder zu thematisieren, dass

nicht alle Markenprodukte erfolgreich

sind und waren. Denn in der Tat floppen

mehr Markenprodukte als sich schlussendlich

langfristig am Markt durchsetzen.

Woher kommt dann der manchmal etwas

abfällige Umgang mit Lizenzprodukten?

Die überkritische Haltung, Misserfolge

über- und grandiose Erfolgsgeschichten

unterzubewerten? Weil’s sich so eingeschliffen

hat? Weil man kein gestandener

Handelsmann oder keine gestandene

Handelsfrau ist, wenn man dazu nicht

sofort reflexartig einen raushaut? Ich

weiß es nicht.

Die gute Nachricht, diese Gruppe ist

eine Minderheit. Und noch dazu eine

schrumpfende. Der erfolgreiche Handel

hat eines erkannt. Mit Lizenz…, Pardon,

mit Markenprodukten lassen sich erstklassige

Geschäfte machen.

LIZENZEN! 7


Der Mann hat Millionen von Kindern

gerührt. In mehr als 70 Sprachen wurden

die kleine Raupe, der kleine Käfer Immerfrech,

die kleine Spinne und viele

andere Titel übersetzt. Die

Gesamtauflage seiner Kinderbücher

beträgt über

145 Millionen Exemplare.

Aber nichts geht über seine Raupe,

dieses einmalige Geschöpf mit großen,

neugierigen Augen, Katzenbuckel und

braunen Stiefeln. Allein in der D/A/CH-Region

liegt die Zahl der verkauften Raupe-Bücher

bei um die 8 Millionen. Dabei

sah es anfänglich gar nicht so aus, dass

aus dem schmächtigen Eric Carle, Sohn

deutscher Emigranten, aber aufgewachsen

und ausgebildet in Deutschland, ein

vielfach ausgezeichneter Kinderbuchkünstler

werden würde, obwohl seine

ersten Kunstlehrer in der Schule schon

früh erkannten, dass der Junge ein außerordentliches

Talent fürs Malen und

Zeichnen mitbrachte. Erst nach einem

„schicksalshaften Tag“ (Carle) im Jahre

1967 nahm die Karriere des einstigen

Werbegrafikers und Art Directors Fahrt

auf. Heute, 50 Jahre später, begrüßt

das Eric Carle Museum of Picture

Book Art in der Universitätsstadt

Amherst,

Massachusetts, jährlich

gut 50.000 Besucher,

die mehr als 70.000

Bücher und Originalillustrationen

von über

200 Künstlern betrachten

können.

RAUPE

NIMMERSATT

WIRD 50!

„Die kleine Raupe Nimmersatt“ begründete den weltweiten Ruf von Eric Carle als herausragender

Kinderbuchkünstler. Jetzt feiert der Klassiker seinen 50. und sein Schöpfer

den 90. Geburtstag. Beide werden überall gefeiert, aber vor allem frisst sich die

Raupe auch noch mit 50 unbeirrt durch die Regale dieser Welt.

VERBÜNDETER

DER KINDER

Eigentlich schuf Eric Carle

seine Bücher vornehmlich für

sich selbst, das Kind in ihm.

Das machte ihn dennoch

über alle Grenzen hinweg

beliebt bei Kindern.

Nie steigt ein Mann höher, als wenn er

nicht weiß, wohin er geht, glaubte Oliver

Cromwell zu wissen. Das war im 17.

Jahrhundert. Das Diktum könnte auf

den Kinderbuchkünstler Eric Carle gemünzt

sein. „Ohne dass ich es geplant

hatte, war aus mir ein Autor und Illustrator

von Kinderbüchern geworden“,

sollte Eric Carle viele Jahre später sagen,

als aus der Geschichte eines Bücherwurms

namens Willi Wurm, der Löcher

in Äpfel, Birnen und Schokoladenkuchen

frisst, ein Welterfolg wurde.

Das war 1969. Aus dem

„untalentiertesten Studenten, den

ich während meiner vierzigjährigen

Laufbahn je unterrichtet habe“, so

sein Lehrer, Prof. Ernst Schneidler

von der Akademie der Bildenden Künste,

Stuttgart, wurde der Schöpfer der

kleinen Raupe Nimmersatt und ein

weltberühmter Kinderbuchkünstler.

Mit seiner vernichtenden Kritik

wollte Schneidler allerdings nur

dem begabten Studenten, der

sich gerne als Bohemien gerierte,

die Leviten lesen und

ihn zur Disziplin anhalten.

Eric Carle war ihm später

dankbar dafür.

Sein immenser Erfolg und

seine generations- und grenzenlose

Beliebtheit hat mehrere

Gründe. Zwei seien erwähnt. Carle

malt „expressionistisch“ – damit

hatte ihn sein Stuttgarter Kunstlehrer

Krauss in dunkelster deutscher Zeit

infiziert –, so wie Kinder eben, die sich

ausdrücken wollen und ihn deshalb auch

sofort verstehen. Wer seine Sonne,

eine Collage, in der „Kleinen Raupe“

betrachtet, spürt, dass da jemand wie

ein Kind denkt, fühlt, malt, sich artikuliert.

Kein Wunder also, dass Carle

immer wieder von Kindern zu hören

bekam: Das kann ich auch! Carle selbst

hat es einmal so ausgedrückt: Ich begann

für das Kind in mir zu arbeiten.

Zweitens: „Sie (Bücher, A.d.R.) sind

halb Spielzeug (Zuhause) und

halb Buch (Schule). Ein Buch

zum Anfassen und Fühlen, ein

Spielzeug, das man lesen kann.“

Das ist die kindliche Sicht auf

eine Welt, in der alles zum

Spielzeug, aber jedes Spielzeug

auch zu einer Geschichte werden

kann. Am 25. Juni wird der große Kinderversteher

90 Jahre alt – und viele

feiern mit, u. a. auch die VEDES, die mit

einem Gewinnspiel, Flyern und Thekendisplays

den Geburtstag begeht.

Die kleine Raupe Nimmersatt ist allerdings

nicht nur „welthaltige Literatur“,

wie es ihr deutscher Entdecker, der

ehemalige Gerstenberg-Verleger Viktor

Christen, einmal sagte. Sie ist wirklich

eine „Marke“, eine „Brand“, wie die

Amerikaner sagen. Die Raupe zählt seit

vielen Jahren zu den attraktivsten und

stabilsten Lizenzthemen

in der Spielwarenbranche

überhaupt. Das

STETIGES

WACHSTUM

»Die kleine Raupe Nimmersatt

ist präsenter und populärer

denn je, was wir nicht nur am

Verkauf der Bücher, sondern

am stetigen Wachstum der

Lizenzartikel sehen.«

KATARINA DIETRICH,

Geschäftsführerin Team!

Licensing

bestätigt das Team! Licensing, das

sagen die Lizenznehmer. Mitte 2014

übernahm die Münchener Lizenzagentur

die Betreuung der Raupe. „Die kleine

Raupe Nimmersatt ist präsenter und

populärer denn je“, sagt Katarina Dietrich,

Geschäftsführerin von Team! Licensing,

„was wir nicht nur am Verkauf der Bücher,

sondern am stetigen Wachstum

der Lizenzartikel sehen.“

Alle Vertragspartner

sind seit Jahren im

Boot.

8

TITELSTORY


HINGUCKER FÜR RAUPENFANS: Die

Holzelemente lassen sich in

verschiedene Richtungen

drehen.

VERBEUGUNG: Auch Europas

führende Verbundgruppe für

Spielzeug gratuliert der kleinen

Raupe Nimmersatt.

TM & © 2019 Eric Carle LLC

Im Februar schloss die Agentur einen

Vertrag mit dem Naturschutzbund

Deutschland (NABU) ab, der ab sofort

die Raupe Nimmersatt in seine umweltpädagogischen

Aktivitäten rund um das

aktuell brisante Thema Insektenschwund

integriert. Geschaffen wird zunächst ein

Angebot für den frühkindlichen Bereich,

insbesondere für Kitas, das die deutschlandweite

Citizen-Science-Aktion „Insektensommer“

des NABU flankiert. Die

langfristig angelegte Kooperation beginnt

im Frühjahr/Sommer 2019 mit pädagogischen

Materialien für Erzieher/-innen

und Mitmach-Aktionen. Die Zusammenarbeit

ist folgerichtig, blickt man auf die

prägenden Jahre von Eric Carles Kindheit

zurück. Seine große Liebe zur Natur

begründete der Künstler so: „Dieses

liebevolle Interesse für Ameisen, Käfer,

Salamander und Würmer hat mein Vater

in mir geweckt.“ Das ist eine halbe Ewigkeit

her, aber die Einsicht, dass „die

wunderbare Welt der Insekten“ (der

Titel eines gleichnamigen, neuen und

großartigen Bildersachbuchs aus dem

Raupe-Verlag Gerstenberg!) für unser

Leben mindestens so wichtig ist wie

„Nutztiere“, war ihrer Zeit um Jahre

voraus.

SCHÖNER SCHLAFEN:

Bettwäsche für Babys und Kleinkinder

aus 100 % Baumwolle von Herding.

RAUPE NIMMERSATT

MACHT EINFACH SPASS!

Wir sind seit 2012 Lizenznehmer der Raupe

Nimmersatt. Überzeugt hat uns damals wie

heute der unglaubliche Erfolg der Raupe-Nimmersatt-Artikel.

Ein erster, kleiner Test, den wir mit einem

Kunden unternommen hatten, war so erfolgreich, dass innerhalb

von wenigen Tagen unsere Artikel ausverkauft waren. Und

das ist im Grunde bis heute so. Bei Raupe-Nimmersatt-Aktionen

haben wir nach wie vor Abverkaufsquoten von 80 % + X.

Die Raupe Nimmersatt ist generationsübergreifend

bekannt und beliebt. Zur Fangemeinde unserer Artikel

zählen Großeltern, Onkel, Tanten, Freunde und

Freundinnen, Eltern und deren Kinder. Die Raupe

ist positiv besetzt und macht einfach Spaß!

Gerald Knetsch, Gründer und Geschäftsführer

Geda Labels

Daniel Rood, Gründer und

Geschäftsführer Geda Labels

FÜR NIMMERSATTE: Zu Hause kann

vom Frühstücksset gegessen und aus

Tassen oder Mehrwegbechern getrunken

werden. Für unterwegs gibt es Brotdosen.

Besonders beliebt ist die Backform

aus Silikon, mit der sich

kleine Raupen backen

lassen. Geda Labels

TITELSTORY 9


PRACHTBAND: In der aufwendig gestalteten

Ausgabe „Mein Pop-up Buch“ bewegt sich die

Raupe durch die geknabberten Löcher, der Kokon

plustert sich dick und rund auf und am Ende fliegt

dem Betrachter der wunderschöne Schmetterling

förmlich entgegen. Das Spielerische der Raupe wird

in diesem Buch auf ganz besondere Weise in den

Vordergrund gerückt.

IMMER NOCH MUNTER UNTERWEGS

Der Gerstenberg Verlag feiert ein ganzes Jahr lang seine kleine Raupe Nimmersatt

mit Jubiläumsangeboten, limitierten Buchausgaben und schönen Non-Book-Artikeln.

Kaum ein anderer „Charakter“ verbindet auf so meisterhafte Weise das Beste aus den

Welten Buch und Spielzeug. Es lohnt sich, mitzufeiern.

Ein halbes Jahrhundert ist inzwischen

vergangen, seit die kleine Raupe Nimmersatt

begonnen hat, sich ihren Weg

durch die Bücherregale auf der ganzen

Welt zu bohren – lange genug, dass

beinahe drei Generationen von Kindern

am Ende die wunderbare Verwandlung

in einen Schmetterling beobachten

konnten. Alle dreißig Sekunden wird

irgendwo auf der Welt ein Exemplar

verkauft – bis jetzt über 50 Millionen in

64 Sprachen. Man könnte also sagen,

die Raupe Nimmersatt kennt bald jedes

Kind. Den Erfolg kann sich ihr Schöpfer,

Eric Carle, selbst kaum erklären: „Wenn

man mich nach der Popularität meiner

Bücher fragt, sage ich offen, ich weiß

nicht, welches der entscheidende Erfolgsfaktor

für die kleine Raupe Nimmersatt

ist. Ich nehme an, die meisten

Kinder können sich mit der

hilflosen, kleinen, unbedeutenden Raupe

identifizieren und sie freuen sich

darüber, wenn sich die Raupe in einen

wunderschönen Schmetterling verwandelt.

Ich denke, darin steckt eine Hoffnungsbotschaft:

Ich kann auch groß

werden.“

Für den deutschen Buchmarkt entdeckte

1968 Viktor Christen, bis 1991 Leiter

des Gerstenberg Verlags, den aufgehenden

Bestseller-Bilder-Dichter. Seit

Beginn der 1980er-Jahre kreucht die

wohl bekannteste Schmetterlingslarve

der Welt im Hildesheimer Verlag umher.

Man könnte durchaus sagen, die Raupe

trug in den fast vier Jahrzehnten, in

denen sie in Hildesheim bohrt, nicht

unerheblich zum Erfolg des Verlages

bei. Die Raupe ist jedenfalls das, wovon

Verleger träumen – und deshalb feiert

der Verlag das Jubiläum auch gebührend,

z. B. mit drei Aktionsangeboten.

Paket 2 erscheint Mitte Juni, Paket 3

Mitte September. Darüber hinaus spendiert

Gerstenberg der kleinen Raupe

Nimmersatt einen großen Auftritt auf

Buchmessen, Buchfestivals, in den

sozialen Medien sowie durch Mitmachund

Verlosungsaktionen. Gespannt sein

darf man auch auf das, was beim Wettbewerb

„Wer gestaltet die tollste Raupe

Nimmersatt?“ herauskommt. Die größten,

schönsten oder originellsten nimmersatten

Raupen werden am 17.

Oktober 2019 auf der Frankfurter Buchmesse

ausgezeichnet.

WIEDERSEHEN: Solange man neugierig ist,

können einem selbst 50 Jahre nichts anhaben.

Das sagt sich auch die kleine Raupe, die

genau weiß, dass es überall auf der Welt

etwas zu entdecken gibt: Tiere, Pflanzen und

Fahrzeuge, Sachen zum Essen und Anziehen,

Zahlen, Muster, Formen und Farben. Das alles

wird von ihr und ihren Freunden in „Mein

großes Bildwörterbuch“ vorgestellt. In diesem

Buch feiert Eric Carle ein Wiedersehen mit seinen

beliebtesten Figuren. Ab 2 Jahren.

DIE RAUPE ROLLT: Eric

Carle hat seine Arbeiten immer als einen Versuch

verstanden, den Übergang von zu Hause (Spielen) in

die Schule (Lernen) zu erleichtern. Sie sind halb

Spielzeug und halb Buch. Mit der Geschenkausgabe

des Pappbilderbuches und der Nachziehraupe

werden Kinder gleich doppelt beschenkt.

CLEVER: Die kleine Raupe Nimmersatt ist keineswegs auf

den Kopf gefallen. Mit ihr lernen Kinder ab 2 Jahren nicht nur

alle Zahlen von 1 bis 10, sondern auch zehn Tiere und ihre

Größenverhältnisse zueinander kennen.

LIMITIERT: Die Sonderausgabe

zum 50. Geburtstag

enthält auch die Geschichte,

wie die kleine Raupe Nimmersatt

in Eric Carles Atelier

entstanden ist. Der Kinderbuchkünstler

verrät, wie er

überhaupt auf die Idee zu

diesem Buch kam.

10

TITELSTORY


LEICHTER START:

Wo gehört was hin?

Einstiegs-Puzzle mit der kleinen

Raupe Nimmersatt.

BELIEBTER DENN JE!

Eric Carles „besonderer Strich“ beeinflusste ganze Generationen von Kindern und Erwachsenen.

Von allen großartigen Arbeiten des deutsch-amerikanischen Künstlers ragt

„Die kleine Raupe Nimmersatt“ heraus. Für Schmidt Spiele ist das 32-seitige Werk ein

Geniestreich – und ein klassisches Lizenzthema, das einfach ins Sortiment gehört.

Es gibt Konfektionsware für einen Sommer

und Klassiker, die zwar längst eine

Patina überzieht, aber immer noch

gerne aus dem Regal gegriffen oder

gekauft werden; es gibt Hypes im

Buchmarkt, die aufploppen und im Nu

im modernen Antiquariat oder in den

Schütten des Einzelhandels verschwinden.

Von Trends und Moden ist auch

der Kinder- und Jugendbuchmarkt nicht

frei. Wer die 25. Ausgabe der Leseempfehlungen

von Baobab Books studiert,

wird sich in dieser Auffassung bestätigt

fühlen. Die Themen Migration,

Minderheiten, Flucht und

kulturelle Identität nehmen einen

überproportional breiten Raum

ein. Ähnliches gilt seit Jahren

für die Fantasy-Literatur. Mit

Zwergen, Trollen, Drachen

und Kobolden lässt sich

eben für ein paar Stunden

vor der „Realität“

vortrefflich Reißaus nehmen.

Kinder- und Jugendbücher

sind ein Spiegelbild unserer

Gegenwart.

Und es gibt Eric Carle, der

zu den erfolgreichsten Kinderbuchmachern

des 20. Jahrhunderts

zählt, und die kleine Raupe

Nimmersatt, die inzwischen kanonisiert

ist. „Ich bin ja gleichsam ein Early Bird“,

sagt Nils Jokisch, Jahrgang 1971 und

Marketingleiter bei Schmidt Spiele, „der

mit der kleinen Raupe Nimmersatt groß

geworden ist. Fast 50 Jahre später ist

die Raupe beliebter denn je und ihre

Markenbekanntheit

GRATULATION

»Die Entwicklung ist

seit Jahren kontinuierlich

gut. Schmidt Spiele gratuliert

dem Klassiker zum

Geburtstag.«

NILS JOKISCH,

Marketingleiter

Schmidt Spiele

ein Faszinosum.“ Die anhaltende Beliebtheit

der Raupe verblüfft umso mehr,

als ihre Geschichte, die Metamorphose

vom Ei über eine kugelrunde Raupe bis

hin zum wunderschönen Schmetterling,

den alle bewundern, man möchte sagen,

trivial ist und in einer sehr einfachen

Sprache erzählt wird,

aber ohne jeden pädagogischen

Zeigefinger.

„Jeder kann

sich mit der

Raupe identifizieren“,

sagt Nils

Jokisch, „weil sie genderneutral

ist und jeder auch eine

unterschiedliche Interpretation haben

kann, ohne falsch zu liegen. Das Spektrum

reicht von Du kannst

alles erreichen! bis hin zu

Wahre Schönheit steckt auch

im Verborgenen.“ Jokisch

schätzt, wie er sagt, aber ganz

besonders den expressiven

Strich Carles, der ihn an den

Blauen Reiter denken lässt.

Schmidt Spiele ist nun kein

Unternehmen, das es darauf abgesehen

hat, eine Galerie für Illustrationen zu

betreiben oder „Weltliteratur für Wissens-

und Herzensbildung“ (Sylvia

Näger) zu verlegen. „Dass wir uns vor

Jahren für die Lizenz entschieden haben“,

sagt Nils Jokisch, „hat neben

aller Markenbekanntheit einen simplen

Grund. Mit der kleinen Raupe Nimmersatt

zeigen wir als Schmidt Spiele, dass

wir auch das Kindersegment können.“

Ein Beispiel liefert das Memo-Spiel aus

der Eric-Carle-Reihe, das bereits von

Kindern im Alter von 30 Monaten gespielt

werden kann. Üblicherweise gilt

eine Altersempfehlung von 36 Monaten.

Insgesamt sieben Artikel weist das

Raupe-Sortiment auf. „Die Entwicklung“,

sagt Nils Jokisch, „ist seit Jahren kontinuierlich

gut. Schmidt Spiele gratuliert

dem Klassiker zum Geburtstag.“

TRAINING: Mit den 24

großen und stabilen Karten

können schon kleine Freunde

der Raupe Nimmersatt

auf die Suche nach gleichen

Bildpaaren gehen.

VIER AUF EINEN STREICH: Die kleine

Raupe frisst sich in vier leichten Lernspielen

durch so einige Leckereien und verwandelt

sich am Ende in einen wunderschönen

Schmetterling.

SPIELEN UND LERNEN: Dieses

einfache Würfelspiel fördert die Entwicklung

von Regelverständnis und Konzentrationsvermögen.

TITELSTORY 11


HOTLIST

GANGSTERJAGD: Ein Juwelendieb treibt sich in der

Stadt herum. Ein Fall für TKKG: In zwei Teams versuchen

die Spieler, den Gangster mit der richtigen Strategie,

durch gute Absprachen und vorausschauendes Denken

zu erwischen. Dabei dürfen sie die Figuren so weit

bewegen, wie es die Zahlenchips vorgeben.

Ravensburger; www.ravensburger.de

IDEEN ÜBER IDEEN: Gleich zwei Ideen-Bücher liefern ganz viel Stoff für Kreativität pur.

Im „Disney Ideen Buch“ finden Bastelfans mehr als 100 Bastel-, Deko- und Spielideen aus

dem Walt-Disney-Universum, mit jeweils anschaulichen Fotos und leicht verständlichen

Anleitungen. Von Kostümen, über Flieger, Masken, Ketten und allerlei Deko ist alles dabei. In

Extrakästen wird der Bezug zum Disney-Film hergestellt.

Das „LEGO Star Wars Ideen Buch“ mit 200 Bau und Spielideen liefert viele exklusive Inspirationen

für tolle Bauwerke, Figuren und eigene LEGO Star Wars Spiele.

Dorling Kindersley; www.dorlingkindersley.de

SPANNUNG: Im letzten

Kapitel der großen Drachensaga

bekommen es Hicks

und Ohnezahn mit spannenden

Herausforderungen und

Gefahren zu tun. Eine neue

Art von Feind bedroht nicht

nur die Wikinger und Berk,

sondern auch alle Drachen.

Doch die Freunde erhalten

auch unerwartete Hilfe als Light Fury

auftaucht. Durch das Erscheinen der weißen Drachendame

wird klar, Ohnezahn ist nicht der letzte Nachtschattendrachen auf der Welt.

Ungeahnte Möglichkeiten tun sich auf. Das Spielset besteht aus Hicks im

Fluganzug, Ohnezahn mit weißem Babydrachen, sowie weiterem drachenstarken

Zubehör.

PLAYMOBIL; www.playmobil.de

LEUCHTET: Diese Light-Up

Bälle im lustigen Peppa-Design

werden kleine Fans begeistern.

John; www.john-toys.com

MYSTISCHE UNTERWASSERWELT:

Die Nektons erleben auf ihren Erkundungen

in den Tiefen der Weltmeere wieder

neue Abenteuer. Staffel 1 Volume 2 zeigt

6 Episoden der CGI-Animationsserie und

weckt den Forscher- und Entdeckerdrang

der kleinen Fans.

Justbridge; www.justbridge.de

HAUSTIERE: Die lustigen Vierbeiner Max, Gidget, Snowball, Tiny und

Pickles aus „Pets“ kommen wieder zurück. Nicht nur auf der Leinwand

mit dem zweiten Teil, sondern auch als richtig süße Plüschtiere.

Joy Toy; www.joy-toy.com

FLIEGENDE GESELLEN: So wie die

Biene Maja und ihre Freunde in die Lüfte steigen

können, das wünschen sich viele Kids. Jetzt

können sie den passenden Drachen zum Höhenflug

ansetzen und zum Tanzen bringen. Und auch die

Pyjamahelden stehen zum Abflug bereit.

Paul Günther; www.guentherkg.de

EXPERIMENTIERKÄSTEN: Mit Galileo können Kids interessante Experimente in den verschiedenen

Wissenschaftsbereichen durchführen – und das gilt für Jungs wie auch Mädchen. Das Horrorlabor Mini-Set

bietet echten Schleim-Fans Experimente mit klebrigen Flüssigkeiten. Magische Bälle mithilfe von

farbigem Pulver und Wasser herstellen? Wie das geht, finden die Kids mit dem Flummis-Set heraus.

Das Experimentier-Set Biosphäre nimmt die jungen Forscher auf Entdeckungsreise des Ursprungs allen

Lebens und erklärt,wie der Wasserkreislauf funktioniert. Im ersten Halbjahr gibt es insgesamt drei kleine

und zwei große neue Galileo Experimentierkästen.

Clementoni; www.clementoni.de

12

HOTLIST


STICKER-MALSPASS: Auf dem

Reiterhof ist immer was los. Bei diesem

Malbuch geht es weniger sportlich als

vielmehr kreativ zu. Ein passender Sticker

liefert die Malvorlage und dazu gibt

es bei jedem Bild viel Wissenswertes

rund um die Horse-Club-Welt zu finden.

Ameet Verlag; www.ameet.de

GUTENACHTGESCHICHTEN: Der beliebteste

Elefant der Welt nimmt seine kleinen

Fans mit auf einen abendlichen Spaziergang

durch den Zoo und eine wunderbare Reise

ins Land der Träume, mit vielen Geschichten,

unter denen jedes Kind seinen persönlichen

Favoriten findet.

Panini Verlag; www.panini.de

ABLEGESPIEL: „Mau Mau“ ist der Klassiker

unter den Kartenspielen – mit einfachem

Spielprinzip, das Kindern wohl nie langweilig

wird. Gewonnen hat, wer seine Karten als

Erster losgeworden ist.

ASS Altenburger; www.spielkarten.com

DETEKTIVARBEIT: Nur mit dem richtigen Gespür und der passenden

Ausstattung lassen sich Verbrechen aufklären. Deshalb haben

TKKG Junior für alle Nachwuchsdetektive das entsprechende

Equipment zusammengestellt. Bestens ausgerüstet mit

Abhörgerät, Geheimstift, Alarmanlage und Detektiv-Tool

kann der Täter schnell entlarvt werden.

KOSMOS; www.kosmos.de

WER WEISS ES: Wenn Eltern nicht weiterwissen, dann

heißt es: Frag doch mal… die Maus. Im Kindersachbuchprogramm

gibt es 13 „Frag doch mal... die Maus“-Titel: sieben

ganz neue und sechs vollständig überarbeitete Bücher.

Erstes Sachwissen für Kinder ab 2 Jahren bringt kindgerecht

altersrelevante Themengebiete näher, die Sachbuchreihe für

Kinder ab 8 Jahren erklärt teilweise komplexe Sachverhalte

unterhaltsam und verständlich und „Fragen, Rätseln, Mitmachen“

vermittelt Sachwissen anhand spannender Aufgaben

an Kinder ab 7 Jahren.

Carlsen Verlag; www.carlsen.de

Frank Kühne

Programmleiter Marken

Carlsen Verlag

„Die Maus kann Kindern und auch

Erwachsenen wie mir komplizierte

Dinge so gut erklären wie niemand

anderes. Wer die Maus fragt,

bekommt von ihr immer klare und

zugleich wissenschaftlich fundierte

Antworten – und das mit dem

wunderbaren Maus-Humor! Wir

haben uns deshalb riesig gefreut,

dass Carlsen vom WDR den

Zuschlag für ‚Frag doch mal... die

Maus’ bekommen hat.“

YABBA DABBA DOO: Jetzt geht es in die

Steinzeit zurück. Familie Feuerstein aus der

Kultzeichentrickserie ist als LEGO Set erhältlich

– mit dem legendären Steinfahrzeug

mit Fußantrieb und dem Wohnhaus der

Familie. Der Entwurf stammt von Andrew

Clark, der sein Ursprungsmodell auf der

LEGO Ideas Plattform veröffentlicht hat.

LEGO; www.lego.de

ABREISS-KALENDER: „Frag doch mal… die

Maus: Mein Kalender für jeden Tag!“ bietet kunterbunten

Rätselspaß mit neuen interessanten

Wissensfragen, lustigen Scherzfragen und kniffligen

Rätseln.

Lappan Verlag; www.carlsen.de

HOTLIST 13


AUS DEM RAHMEN GEFALLEN: Kinder denken

und agieren nicht in festen Strukturen. Und genau

diese Idee greifen die Funky Frames mit ihrem

patentierten Click-System auf. Der Fantasie sind

keine Grenzen gesetzt und Klein und Groß sollen

dazu animiert werden, auch mal „out of the box“

zu denken. Die Motive aus der Lizenzwelt, aber

auch eigens entwickelte Designs werden erst

durch den magnetischen Aufsatz vollständig: ein

einzigartiges Wandkunstkonzept.

Funky Frames; www.funkyframes.com

BAUEN, SCHRAUBEN, SPIELEN: Für Fans von „Super

Wings“ ein Must-have: Die beiden Hauptcharaktere „Jett“

und „Donnie“ lassen sich als Junior Kit Modelle mit dem

intuitiven Schraubensystem ganz einfach selbst zusammenbauen.

Das Besondere daran ist, dass sich die Flugzeuge

– wie in der Serie – in einen Roboter transformieren

– ganz ohne erneuten Umbau.

Revell; www.revell.de

GARTENZWERGE AUFGEPASST: Mit dem Frühling

beginnt auch wieder die Gartenarbeit. Und damit

auch die Kleinsten eifrig mithelfen können, steht ihnen

kindgerechtes Gartenwerkzeug im Raupe-Nimmersatt-Design

zur Verfügung, in Form einer Gießkanne,

einer praktischen Henkeltasche mit Schaufel, Harke

und Sprühflasche und einem Werkzeugset zum Jäten,

Ernten und Buddeln.

Legler; www.legler-online.de

BARBIE DREAMTOPIA:

Barbie und ihre kleine Schwester

Chelsea reisen in diesem

animierten Special „Zauberhafte

Abenteuerreisen“ in

ihrer Fantasie durch verrückte

magische Welten und erleben

dabei im Bonbon- und Juwelen-Königreich

viele aufregende

Abenteuer. Natürlich meistern sie

dabei wieder alle Herausforderungen.

Universal Pictures; www.universalpictures.de

MALSPASS: Buntstifte ausgepackt

und losgelegt: In diesem Malbuch

finden Fans von Düsenflugzeug Jett

und seinen Freunden tolle Ausmalmotive

und können ihre Lieblingsflugzeuge

kunterbunt ausmalen.

Panini Verlag; www.panini.de

HÖRSPIELE: Die spannende Geschichte der

Mädchenclique rund um die vier Freundinnen

Hannah, Sofia, Sarah und Lisa geht

mit zwei neuen Episoden weiter: In „Das

Geisterpferd“ und „Falsche Wege“ erleben

die Horse-Club-Mädels neue, aufregende

Abenteuer. Unerwartete Entdeckungen wie

ein herrenloser Schimmel und mysteriöse

Vorfälle auf dem Lakeside-Turnier geben

Rätsel auf. Ein mitreißendes Hörvergnügen,

das nicht nur Pferdeliebhaber

begeistert.

Universum; www.universumfilm.de

SURVIVAL-MODUS: Bei diesem Brettspiel-Klassiker

geht es nicht – wie sonst üblich – nur um Grundstücke

und Immobilien. Weit gefehlt. Hier geht es ums

Überleben. „Monopoly Fortnite“ ist ein Spiel der anderen

Dimension. Los geht’s nicht auf LOS, sondern

mit einem Absprung aus dem Battle Bus. Und der

Spielraum wird immer kleiner. Nur wer dem Sturm

ausweicht, den Mitspieler im Auge behält und auf

seine HP-Chips aufpasst,

hat eine Chance auf den

Sieg.

Hasbro; www.hasbro.de

Joachim Stempfle

Executive Director Toys Germany

npdgroup Deutschland GmbH

STABILER LIZENZMARKT

Im gerade abgeschlossenen Jahr 2018 hat sich

der Lizenzmarkt stabil auf seinem starken Vorjahresniveau

halten können. Das ist besonders bemerkenswert,

da im vergangenen Jahr bei einigen

großen Themen kein neuer Inhalt veröffentlicht

wurde. Dies führt bekanntermaßen zu rückläufigen

Umsätzen im Vergleich zum Vorjahr.

Das macht natürlich neugierig, welche Lizenzthemen

es geschafft haben, diese Situation auszugleichen.

Es ist vor allem die Lizenz rund um die

Beyblade Kampfkreisel, welche dem Markt knapp

14 Mio. € zusätzlichen Umsatz beschert hat. Auch

die Filmlizenzen „Jurassic World 2“ und „Harry Potter“ stehen gemeinsam für

deutlich über 20 Mio. € mehr Lizenzumsatz.

Im Vorschulbereich sind es „PJ Mask“ und „Paw Patrol“ mit großem Wachstum.

Diese Liste ließe sich noch beliebig weiterführen und zeigt, dass

der Lizenzmarkt für viel Kundeninteresse gesorgt hat.

Damit gestaltet sich der Ausblick auf das Jahr 2019

ebenfalls positiv. Lizenzen wie z. B. „Disney Frozen“,

„Start Wars“ oder „How to train your Dragon“ werden

mit neuem Content viele Konsumenten begeistern

und die Lizenzbranche weiter beflügeln.

14

HOTLIST


toys . jouets

spielwaren

just like the real thing

BRUDER Spielwaren GmbH + Co. KG

Postfach 190164, 90730 Fürth / Germany

Telefon: + 49 (0)911 / 75 209 - 0

Telefax: + 49 (0)911 / 75 209 - 100 / - 290

vertrieb@bruder.de

www.bruder.de


Ergänzung zum

klassischen Sortiment

Nicht nur bei den Lebensverhältnissen unterscheiden sich Stadt und Land. Auch die

Vorlieben für Spielzeug und Lizenzthemen differieren. Das glauben Christian und Daniel

Krömer, Inhaber der gleichnamigen Spielwarenkette.

Herr Krömer, nach vorläufigen Berechnungen

sollen die Deutschen

im letzten Jahr 2 Prozent mehr für

Spielzeug ausgegeben haben. Was

sagt der Local Hero Krömer mit

seinen 24 Niederlassungen?

Christian Krömer: Unsere Zahlen

weisen eine ähnliche Tendenz auf

und liegen im unteren einstelligen Bereich,

also etwas über 2 Prozent, aber

10 Prozent konnten wir auch nicht erzielen

(lacht). Nicht in jeder Filiale ist

es uns gelungen, auf unsere Zahlen

zu kommen, das muss man fairerweise

sagen. Andere Geschäfte konnten

das dafür ausgleichen. Spricht man

mit einem Einzelhändler, der nur ein

Geschäft hat und der einen Rückgang

hinnehmen musste, wäre das wohl für

ihn ein schlechtes Jahr gewesen.

Wer oder was waren die Wachstumstreiber?

C.K.: Dafür gibt es zwei Gründe: zum

einen die Themen Service und Marketing

und natürlich die Tatsache,

dass wir die richtige und dazu auch

ausreichend Ware über das ganze

Jahr hatten.

Die Verbraucherpreise erhöhten

sich im Jahresdurchschnitt um 1,9

Prozent. Haben wir es nicht eher

mit einer Stagnation zu tun?

Daniel Krömer: Das würde ich nicht

so sehen.

C.K.: Was wir erleben, ist doch, dass

nicht unbedingt mehr Kunden in

die Geschäfte kommen, aber dass

die, die kommen, tatsächlich mehr

kaufen. Ich glaube, dass Krömer

im letzten Jahr gute Arbeit geleistet

hat, etwa durch die Aktionen, die wir

aufgelegt haben, und dass wir zu bestimmten

Zeiten wesentlich aggressiver

aufgetreten sind, als wir es in der

Vergangenheit getan haben.

Daniel Krömer: Da kann ich nur beipflichten.

Der Service und die Aktionen,

die wir von Februar bis Dezember

durchgängig realisiert haben,

waren maßgeblich dafür, dass wir ein

sehr positives Weihnachtsgeschäft

verbuchen konnten. Es reicht heute

nicht mehr, im Dezember da zu sein,

um dann zu verkaufen, sondern heute

lautet die Aufgabe, seine Kunden das

ganze Jahr zu binden. Hinzu kommt,

dass wir gerade im wichtigen Weihnachtsgeschäft

enorm viel Ware im

Lager hatten, um alle Filialen auch

noch 2 Tage vor Weihnachten beliefern

zu können.

Heißt das womöglich, dass man inzwischen

doppelt so viel tun muss,

um das Ergebnis von vor 20 Jahren

zu erreichen?

C.K.: Einen solchen Vergleich kann

man gar nicht mehr anstellen, weil

die Herausforderungen immer größer

werden. Niemand kann es sich mehr

erlauben, bei bestimmten Themen,

heißen sie Ware, Aktionen oder Serviceleistungen,

schwach zu sein.

Was setzt Krömer mehr zu: der

Online-Handel, die Rendite, die im

Spielzeughandel zu erzielen ist,

oder die Kostenstrukturen mit höheren

Mieten sowie steigenden Nebenkosten

und Gehältern?

C.K.: Die Margen gehen ja nicht unbedingt

nach oben, während umgekehrt

die Kosten steigen. Das ist

eine Entwicklung, bei der man genau

hinschauen muss. In erster Linie sind

es natürlich die Gehälter, die uns zu

schaffen machen. Hier herrscht Vollbeschäftigung.

Sie bekommen keine

Leute mehr, und die, die Sie bekommen,

müssen Sie besser bezahlen,

als es der Spielwarenmarkt eigentlich

hergeben würde. Das ist aber ein

Phänomen, das nicht nur uns betrifft,

sondern überall in Bayern ein Riesenproblem

darstellt.

Die Kosten laufen also aus dem

Ruder?

C.K.: Aus dem Ruder würde ich nicht

sagen, sie werden aber merklich höher,

was man besonders in den Monaten

Januar und Februar spürt, aber

ich gebe zu, es hört sich auch ein

wenig wie ein Jammern auf hohem

Niveau an.

D.K.: Alle Faktoren, die Sie genannt

haben, spielen natürlich eine Rolle

und dass die Marge prinzipiell immer

höher sein darf, darüber brauchen wir

uns, glaube ich, nicht zu unterhalten.

Krömer hat es vielleicht durch sein

Einkaufsvolumen hier und da etwas

leichter bei bestimmten Lieferanten.

Betrachten wir die letzten Jahre, so

sind es gerade Filialisten, die unter

dem Strukturwandel besonders lei-

16

HANDEL


LUFTTROCKNENDE Kugelknete: Flo

Mee Modellier-Set „Tina & Amadeus“

mit Cloud Slime.

Craze; www.craze.toys

den. Was macht Krömer besser als

die Konkurrenz?

D.K.: Unser Haus ist anders aufgestellt

als z. B. ein Toys R Us, mit dem

wir uns nie messen wollten und können.

Krömer ist der typische Nahversorger

in kleineren und mittelgroßen

Städten oder solchen, in denen der

Tourismus eine Rolle spielt. Da bieten

wir ein Sortiment auf 180 m 2 bis

300 m 2 , je nach Standort. Für uns ist

dieser Weg einfacher, als wenn wir

zehn Standorte mit 800 m 2 betreiben

müssten.

»Was wir erleben, ist doch,

dass nicht unbedingt mehr

Kunden in die Geschäfte

kommen, aber dass die,

die kommen, tatsächlich

mehr kaufen.«

CHRISTIAN KRÖMER

Spielwaren Krömer

Und nicht einmal Lust, über die

Stränge zu schlagen?

D.K.: Intern führen wir immer die gleiche

Diskussion, ob wir vielleicht 100

m 2 mehr nehmen sollten, wenn wir es

uns aussuchen könnten. Ich glaube,

die Mehrkosten, die damit verbunden

sind, stehen nicht in einem vernünftigen

Verhältnis zum Mehrumsatz. Das

Nahversorgerkonzept funktioniert bei

uns, aber natürlich würde es mich

reizen, einen 1.000-m 2 -Laden zu eröffnen.

Das wäre dann ein anderes

Konzept. Einige in der Branche beherrschen

es ja.

Im April eröffnen Sie in Starnberg

die 25., im Juni in München-Allach

die 26. Filiale. Wann überschreitet

der Nahversorger die Grenzen des

Freistaates?

C.K.: Das ist immer möglich und in

unserem Hinterkopf präsent. Einige

Male standen wir kurz davor und tatsächlich

haben wir vor Jahren einen

kleinen Ausflug ins Ausland nach Baden-Württemberg

unternommen.

Was waren die Renner bei Krömer

im vergangenen Jahr?

D.K.: Über Lego brauchen wir uns

nicht zu unterhalten, auch wenn

Lego nicht mehr die Steigerungen

erzielt wie in den vorherigen Jahren.

Schleich funktionierte bei uns sehr

gut, allerdings nicht nur bei uns. Das

Geschäft mit den Tonies war gut,

auch das mit den „normalen Lieferanten“

wie Ravensburger, Playmobil,

Siku und Bruder. Sehr stark ist bei

uns mittlerweile Simba Dickie, die

unter den Top 3 gelandet sind. Sie

sehen, es ist ein breiter Mix, aber ein

Faktor, warum ein Lieferant stark ist,

sind eben auch die Konditionen, die

er uns bietet.

Kommen wir zu Lizenzen. Wer war

a) Lizenznehmer, was b) das Lizenzthema,

c) das Lizenzprodukt

und, last but not least, wer d) Handelspartner

des Jahres 2018?

C.K.: Boah!

D.K.: Boah! Das ist eine gute Frage.

Ich bräuchte den Publikums-Joker.

Feuerwehrmann Sam, aber auch Paw

Patrol waren bei uns sehr stark. Mittlerweile

mischt ja auch Playmobil bei

Lizenzthemen mit. Schwieriger sind

bei uns z. B. Actionfiguren wie Transformers.

Ich glaube, so etwas spielt in

größeren Städten eine stärkere Rolle.

Bei uns in einer ländlichen Region

sind es eher klassische Themen, die

täglich im Fernsehen laufen.

Was war sonst noch attraktiv außer

Sam?

D.K.: PJ Mask. Krömer führt viele Lizenzen,

aber natürlich nur in einem

gewissen Umfang, um das Sortiment

in den Häusern mit ihren kompakten

Flächen nicht künstlich zu aufzublähen.

Für uns ist es wichtig, dass wir

bei trendigen Lizenzen mitgehen, um

zur richtigen Zeit mit der richtigen

Ware das Standardsortiment zu ergänzen,

aber Lizenzthemen nehmen

keine Sonderrolle ein. Die Marge ist

bei Lizenzartikeln auch nicht immer

die interessanteste.

Schauen wir auf Ihre Homepage

unter Stars & Themen, gewinnen

wir einen anderen Eindruck. Das

Kerngeschäft scheint uns dann

darin zu bestehen, Lizenzprodukte

unters Volk zu bringen.

C.K.: Hauptsächlich dient die Seite

der Kundenorientierung. Im

Online-Geschäft arbeiten wir mit

Brandora zusammen, die alles fein

sortieren und aufführen. Manchmal

wundern wir uns selbst, was wir alles

führen.

D.K.: Das geht z.T. auch an uns vorbei.

Ein Beispiel mag das verdeutlichen.

Gestern haben wir einige Paletten

mit Puzzles für Kleinkinder von

Schmidt Spiele erhalten. Das waren

wahrscheinlich alles Lizenzen, von

John Deere bis zur Sendung mit der

Maus, aber weil wir komplette Sortimente

einkaufen, kriegen wir das oft

gar nicht mit, wo überall eine Lizenz

gespielt wird.

Anlässlich der Spielwarenmesse

war zu erfahren, dass sich Lizenzspielwaren

dynamischer entwickeln

sollen als herkömmliche

Spielwaren. Teilen Sie diese Auffassung?

D.K.: Die Regionen, in denen wir aktiv

sind, sind nach wie vor ein wenig

reservierter. Das hängt mit der ländlichen

Struktur zusammen. Ich würde

aber behaupten, wenn wir in der City

von München säßen, dass ich dann

vermutlich eine andere Aussage treffen

würde. Generell glaube ich, dass

das Thema schwieriger geworden ist,

weil immer wieder dieselben Lizenzen

aufgelegt werden, wenn man nur

an Power Rangers oder Eiskönigin

denkt. Manchmal wird in meinen Augen

sogar der Zeitpunkt der Einführung

verschlafen.

Hören wir eine gewisse Skepsis

raus?

D.K.: Ich bin für Lizenzen, aber dosiert

und auf die Region zugeschnitten.

Natürlich muss man das auch auf

den jeweiligen Lieferanten beziehen,

weil jeder seine eigenen Stärken hat.

Das Standardsortiment ist aber für

uns die tragende Säule.

2018 hat für Lizenzthemen eine

Stabilisierung gebracht. Das könnte

man auch so interpretieren, dass

sich die Probleme von 2017 verfestigt

haben. Ist der Markt inzwischen

ausgereizt? Und vor allem,

wann muss man als Händler aufspringen?

HANDEL 17


D.K.: Wichtig bei einem Lizenzthema

ist, ob es einen Kinofilm oder eine Serie

im Fernsehen gibt, die auch dann

läuft, wenn die Kinder zu Hause und

nicht im Kindergarten sind. Bei gewissen

Lizenzen spürt man eigentlich

ganz schnell, ob man aufspringen

sollte, z. B. wenn bestimmte Firmen,

etwa Lego oder Playmobil, ein Thema

aufgreifen. Hingegen hätten es Transformers

oder Power Rangers von

Hasbro ein bisschen schwerer, weil

Film und Produkte mehr für den amerikanischen

Markt konzipiert sind.

Sie schauen zwar genau hin, was

zu Ihnen passt, aber wird ein Lizenzthema,

wenn es denn passt,

dann auch in Ihren Läden in den

Fokus gerückt?

D.K.: Das fällt sehr unterschiedlich

aus. In den letzten Jahren kamen ja

nicht so arg viele interessante Filme

in die Kinos. Mit Bayala von Schleich

und dem Film von Playmobil dürfte

sich das 2019 ändern. Da werden wir

sicherlich die Schaufenster entsprechend

dekorieren, beide Themen auf

den Social-Media-Plattformen und in

unseren Flyer spielen.

Was wird aus Ihrer Sicht 2019 den

Lizenzmarkt prägen? Ist es wirklich

Bibi & Tina, ist es Fortnite oder

Galupy?

D.K.: Bibi & Tina läuft bei uns seit

»Wichtig bei einem Lizenzthema

ist, ob es einen

Kinofilm oder eine Serie im

Fernsehen gibt, die auch

dann läuft, wenn die Kinder

zu Hause und nicht im

Kindergarten sind.«

DANIEL KRÖMER

Spielwaren Krömer

ein paar Jahren gut, denn das Thema

Pferde in einer ländlichen Region

zieht immer. Es funktioniert und die

Geschichte passt. Bibi & Tina ist

also eine Lizenz, die gut ins Portfolio

passt. Fortnite? Schwierig für mich

zu beurteilen, aber natürlich haben

wir von Mattel das Monopoly und von

Hasbro die Nerf-Pistolen. Ich lasse

mich einfach überraschen, glaube

aber, das es klappen könnte.

Meine Herren, wir bedanken uns für

das Gespräch.

AUF EINEN BLICK

1984 gründeten Sylvia und Jürgen

Krömer ihr erstes Spielwarengeschäft

in Schrobenhausen. 2004 stieg Sohn

Christian, 2005 Sohn Daniel ins Unternehmen

ein. Inzwischen ist das

Krömer-Reich auf 24 Niederlassungen

angewachsen, Nummer 25 und 26 folgen

in Kürze. Das Unternehmen versteht

sich als „Nahversorger für Spielwaren“.

Die Expansion richtet sich

gezielt auf kleinere oder mittelgroße

Städte im eher ländlichen Raum. Krömer

will auch in den kommenden Jahren

weiter wachsen, schließt „Grenzüberschreitungen“

nicht aus, weder

in andere Bundesländer noch nach

Österreich.

18

HANDEL


EXPERTEN FÜRS EINSCHLAFEN

„Ich bin aber noch gar nicht müde!“ Das allabendliche Gequengel der Kids

dürfte Eltern gut bekannt sein. Was also tun? Die Schlafmützen helfen mit

ihrem liebevollen Einschlafritual, abends abzuschalten. Tagsüber sind sie

Freund und Begleiter und abends schlafen sie gemeinsam mit den Kindern

ein und begleiten sie auf einer Reise ins Land der Träume.

AUGEN AUF – AUGEN ZU: Schlafenszeit – mit diesen

Kuscheltieren können sich die Kleinen spielerisch aufs

Schlafengehen vor bereiten. Einfach die Mütze über

die Ohren ziehen und schon geht es ins Land der

Träume. Und die Familie wächst immer weiter. Neu ab

Sommer sind Mini-Schlafmützen mit einem Loop zum

Aufhängen sowie Kissen in

Schlafmützen-Kopfform.

NICI; www.nici.de

BILDERBÜCHER: Liebenswerte Gutenachtgeschichten helfen allen

nimmermüden Kindern sanft in den Schlaf. Hier können Kinder

ihre Lieblinge ins Schlummerland begleiten und erleben, wie Wulli

sein erstes Traumbild malt, Kimsi vom großen Schlafmützen-Konzert

träumt, Finjo für ein ganz besonderes Sommerfest sorgt und

wie Tommsy eine zauberhafte Reise zum Mond unternimmt.

Panini; www.panini.de

SPIELEN: Die Schlafmützenwelt hat so

viel zu bieten und auch das Spielen darf

hier nicht zu kurz kommen. Ab Herbst

gibt es ein Riesen-Memo, Boden-Puzzles

und ein Brettspiel und damit kommt noch

mehr Freude in die Kinderzimmer.

Noris; www.noris-spiele.de

LESUNG MIT MUSIK: „Im Traum ist alles möglich“: Die

Schlafmützen kennen die besten Einschlaflieder und wissen,

wie man die schönsten Träume träumt, können super

zuhören und tolle Geschichten erzählen. Das alles lernen

Bär Tommsy, Schaf Wulli, Katze Kimsi, Fuchs Finjo, Koala

Kappy, Pinguin Koosy, Hund Woofl und Einhorn Fyala in

der Schlafmützenschule in Schlummerland, wo sie zu

wahren Freunden für die Nacht ausgebildet werden.

der Hörverlag; www.randomhouse.de

»Die Schlafmützen haben wir

ursprünglich für unsere eigenen

Kinder entwickelt, für die

wir ein schönes Abendritual

wollten. Umso mehr freut es

uns, dass inzwischen mehr

als jedes 10. Kind in Deutschland

abends mit den Schlafmützen

ins Bett geht.«

STEPHANIE UND MICHAEL GERHARZ

Geschäftsführer aprilkind

EINSCHLAFRITUAL: Dafür gibt

es zwölf wunderschöne Lieder

zum Kuscheln und Einschlafen

auf CD, mit Bonus-Track „Ein

Traum für uns“.

Edel:Kids; www.edel.com

INNENDEKO: Mit den wundervollen

Schlafmützen-Motiven als

Wand-Tattoo wird jedes Kinderzimmer

zum Träumen einladen.

Apalis; www.klebefieber.de

HEIMTEXTILIEN: Echte Schlafmützen

schlafen und kuscheln nur

in Original-Schlafmützen-Wäsche.

Die Heimtextil-Welt soll um weitere

Produkte wie z. B. Fleece decken,

Badetücher, Badeponchos

und Bettwäsche für die Großen

ergänzt werden.

CTI; www.cti-sa.fr

LIZENZEN! 19


Die Science-Fiction-Welt Warhammer 40.000 aus dem Hause Games Workshop ist

zu einem globalen Phänomen geworden, das weltweit die Fantasie von Millionen

von Sammlern beflügelt. Epische Geschichten mit ikonischen Charakteren

spielen in einer grimmig düsteren und dystopischen Gesellschaft

der fernen Zukunft. Aber gleichzeitig sind es auch kleine Figuren,

die man zusammenbastelt, bemalt und sammelt – und rundenbasierte

Strategiespiele, die mit teils aufwändigen – und stets

selbst zusammengebauten und bemalten Modellen – ausgetragen

werden.

MINIATUREN: Die Miniaturen-Welt scheint schier unendlich:

von Easy-to-build-Bausätzen für Neueinsteiger

(z. B. Primaris Space Marines) und dem Einsteiger-Leitfaden

Warhammer 40.000 – der alles bietet, was man für

den Einstieg in die Galaxis benötigt – bis hin zu beeindruckenden

großen Modellen (z. B. Roboute Guilliman).

Games Workshop; www.games-workshop.com

AUF DIE SCHIPPE GENOMMEN: Mit

seinen aberwitzigen Helden, abgefahrenen

Schätzen und einzigartigen Monstern bietet

die dunkle Welt von Warhammer 40.000 eine

hervorragende Basis für das erfolgreiche

und beliebte Munchkin-Spielprinzip. Untote

Monster und Chaosdämonen mischen die

Kämpfe gehörig auf. Zwei Erweiterungen

erscheinen im Laufe des Jahres.

Steve Jackson Games; www.pegasus.de

RUHM- UND SCHICKSALSKARTEN INKLUSIVE:

Brettspielklassiker im Science-Fiction-Look trifft auf

Strategiespiel. Abenteuer sind zu bestehen, Gefahren zu

trotzen. Die sechs exklusiven Sammler-Spielfiguren repräsentieren

die wichtigsten Fraktionen, die in ferner Zukunft

die eroberten Gebiete immer weiter ausbauen möchten, um den

Kampf um Vorherrschaft auf dem Brett für sich zu entscheiden.

Winning Moves; www.winningmoves.de

ACCESSORIES: Ein breites Sortiment an Geschenkartikeln von Eierbechern,

Frühstücksschalen, Bierkrügen, Schnapsgläsern über Rucksäcke, Geld- und

Kulturbeutel, Notizbücher, Federmäppchen bis hin zu Schlüsselanhängern

im einzigartigen Warhammer-40.000-Design

– für echte Fans!

Half Moon Bay; www.halfmoonbay.co.uk

20 LIZENZEN!


FAMILIEN-ABENTEUER 40.000: Die Welten Warhammers 40.000 sind voller

Abenteuer und es gibt viel zu entdecken. Um Familien und Gelegenheitsspielern

ein unterhaltsames wie einfaches Tor in das Universum zu eröffnen,

gibt es eine Reihe von Familien-Brettspielen wie „Space

Marine Adventures: Im Labyrinth der Necrons“. Das Spiel

um Heldentaten in der fernen Zukunft ist ein rasantes Spiel

für einen bis vier Mitspieler im dunklen und gefährlichen

Labyrinth der Necrons.

Games Workshop; www.games-workshop.com

DIE INQUISITION ERMITTELT: Bei „Inquisitor: Martyr“, einem Point-and-Click-Rollenspiel

auf PC, Mac, Playstation und Xbox, schlüpft der Spieler in die Rolle eines Inquisitors,

einer Art mächtigen Sonderermittlers im Imperium der Menschheit der fernen

Zukunft. Ob Psioniker mit übernatürlichen Kräften oder Kreuzritter mit Schwert und

Schild – der Spieler entwickelt sein Alter Ego durch sein Spiel. Hinweisen nachzugehen

und finstere Machenschaften aufzudecken, macht auch im 40. Jahrtausend eine

Menge Spaß und sorgt für Action.

Neocore Games; www.neocoregames.com

»Unsere Warhammer-Marken

eignen sich für eine

breite Palette an Lizenzprodukten.«

ERIK MOGENSEN

Licensing Commercial Manager

Games Workshop

UMSATZPOTENZIAL FÜR EINZELHANDEL

Sie bauen derzeit in Deutschland

Ihre Geschäftstätigkeit stark aus.

Warum sollte der Fachhandel sich

für das Thema begeistern?

Warhammer als Hobby ist eine unvergleichlich

bereichernde wie kreative

Aktivität, die auch hierzulande eine

starke Fanbase aufweist. Während

viele Einzelhändler Umsatzeinbußen

zu verzeichnen haben, legt Warhammer

seit Jahren im Handel beachtlich

zu. Und das Marktpotenzial ist noch

lange nicht ausgeschöpft. Die starken

Fan-Communities vor Ort und das Produkt

selbst sorgen für eine dauerhafte

Bindung an die Einzelhändler.

Games Workshop ist seit 40 Jahren

aus sich heraus gewachsen ohne

mit Filmen oder Serien zu arbeiten.

Warum haben Sie sich jetzt entschieden,

in den Entertainment-Sektor

vorzustoßen?

Unsere Warhammer-Settings sind unfassbar

reichhaltig und bildgewaltig.

Sie werden von fantastischen Charakteren

bevölkert, die in mehr als drei

Jahrzehnten ausgearbeitet wurden und

Tausende spannender Erzählstränge

umfassen. In der Zukunft wollen wir es

einfach für alle leichter machen, in diese

Welten einzutauchen.

Welche Produktkategorien möchten

Sie zukünftig noch anbieten?

Aus einer Lizenzperspektive wissen

wir, dass unsere Warhammer-Marken

mit ihrer Tiefe und Breite nicht nur einfach

cool sind, sondern sich für eine

überaus breite Palette an Lizenzprodukten

eignen. 30 Jahre im Lizenzgeschäft

haben uns gezeigt, dass wir einfach

nur die richtigen Partner an Bord

haben müssen. Unsere gleichermaßen

große wie passionierte Fanbasis liebt

es, sich mit Warhammer und dessen

Designs zu umgeben, und solange die

Qualität ihren Erwartungen entspricht,

wissen wir, dass wir einen Treffer gelandet

haben.

LESESTOFF: Um die zahlreichen Universen mit ihren Mythologien in allen Facetten

detailliert zu beschreiben, gibt es ein umfangreiches Buchangebot – von

Romanen, Novellen über Comics bis hin zu Artbooks. Und das Angebot wird

immer größer: Alleine für den deutschsprachigen Raum sind in diesem Jahr ca.

50 Neuerscheinungen geplant. Im Juni werden auch die ersten Kinderbücher

(für 8–12-jährige Kids) auf Deutsch erhältlich sein.

Black Library; www.blacklibrary.com; www.warhammeradventures.com

SAMMELOBJEKTE: Kultiger geht’s kaum. Die Ästhetik des

41. Jahrtausends – verschmolzen mit dem unverkennbaren

Design von Funko POP. Das erste Set knuffiger Figuren für

Warhammer 40.000 besteht aus vier Space Marines,

jeweils eine aus den vier berühmtesten Orden.

Funko; www.funko.com

© Copyright Games Workshop Limited 2018. GW, Games Workshop, Black Library, The

Horus Heresy, Warhammer 40,000, and all associated logos, are either ® or TM, and/or

© Games Workshop Limited, variably registered around the world. All Rights Reserved.

LIZENZEN!

21


Irgendwo zwischen den Hügeln liegt das kleine Dorf, in dem die holunderblütenweiße

Kirchenmaus Tilda Apfelkern lebt. Noch lieber als gutes Essen

hat sie ihre Freunde, mit denen sie allerlei spannende und interessante Dinge

erlebt. Mit von der Partie sind Molly, die Postmaus, Edna Eichhorn nebst

ihren Söhnen Billy und Benny, der Igel Rupert, Tildas Mitbewohner Schnecki

und Robin, das Rotkehlchen. Die liebevoll animierte TV-Serie basiert auf den gleichnamigen

Kinderbüchern von Andreas H. Schmachtl und verzaubert mit ihren stimmungsvollen,

lustigen und spannenden Geschichten Groß und Klein.

FAMILIENPLANER: Gut organisiert durchs

ganz Jahr - mit Tilda Apfelkern kein Problem.

Der liebevoll gestaltete Familienplaner bietet

dank großzügiger Spalten viel Platz zum Eintragen

und Planen. Dazu gibt es über 500 Sticker

für Arzttermine, Geburtstage und Urlaube.

Arena Verlag; www.arena-verlag.de

KUSCHELVERGNÜGEN: Um die

Abenteuer der kleinen Maus noch

besser nachspielen zu können, gibt es

Tilda Apfelkern als niedliche und superweiche

Plüschfigur in zwei Größen – mit gesticktem

Gesicht und kleinen Haarbüscheln in den Ohren. Ganz

neu ist auch die passende Handspielpuppe. Das dazugehörige

Kissen zeigt einen fotorealistischen Motivdruck.

Heunec; www.heunec.de

Tilda Apfelkern © 2016 WunderWerk GmbH, nach Motiven des Illustrators Andreas Schmachtl, © Arena Verlag GmbH

EINE FLUSSFAHRT, DIE WIRD LUSTIG …: „Ein

zauberhaftes Hausboot-Abenteuer“ beschert Tilda ein

eigenes Boot. Nicht lange gezögert und der Ausflug

mit den Freunden kann losgehen: Leinen los und Kurs

auf lustige und auch spannende Erlebnisse. „Alle meine

Jahreszeiten“ mit Spiel- und Fühleffekten ist ein schönes

Pappbilderbuch mit Vorlesegeschichten.

Arena Verlag; www.arena-verlag.de

BEKLEIDUNG: Die offizielle

Tilda-Apfelkern-Kollektion hat sich

ganz besonders schöne Motive

der zuckersüßen Kirchenmaus

ausgesucht, die Lätzchen, Bodys

und T-Shirt zieren.

Spreadshirt; www.spreadshirt.de

KALENDER: Der großformatige

Monatsplaner begleitet mit seiner

nostalgischen Welt rund um die

kleine Maus und ihre Freunde aus

dem Heckenrosenweg Monat für

Monat die Familie. Dazu gibt es ein

tolles Poster.

Athesia Kalenderverlag

www.heye-kalender.de

www.athesia-verlag.de

»Die kontinuierliche Ausstrahlung

der TV-Serie zur

Primetime bei KiKA garantiert

den Lizenznehmern

eine dauerhafte Präsenz in

der Zielgruppe. Und eine 2.

Staffel ist derzeit in Vorbereitung.«

CLAUDIA RADTKE

Head of Licensing, EDELKIDS

HOME ENTERTAINMENT: Jeder einzelne Tag in dem

kleinen Dorf ist wunderbar und bringt seinen Bewohnern

kleine und große Abenteuer mit. Mit viel Witz und Originalität

fallen Tilda erfrischend ungewöhnliche Lösungen

für die Probleme ein. Die Folgen 1 bis 26 sind auf DVD

und als Hörspiel auf CD erhältlich.

Universum Film; www.universumfilm.de

22

LIZENZEN!


GROSSES

POTENZIAL

Die SuperZings sollen nun auch in Deutschland den Erfolg anderer europäischer Länder

fortsetzen. Zur Markteinführung spendiert Magic Box Toys eine umfassende Marketing-Kampagne

mit TV-Spots, Sampling in Kindermagazinen, Kooperationen mit Social

Media Influencern, eigenem YouTube-Kanal und vielem mehr.

Herr Schmitz, die Zahlen aus England,

Spanien, Polen und anderen

europäischen Ländern sind ja mehr

als vielversprechend. Mitte Februar

wurden die SuperZings in Deutschland

eingeführt. Wie ist es denn gelaufen?

Thomas Schmitz: Bisher liegen wir

absolut im „Soll“ und die Nachfrage

setzt ein. Die Kinder, die bereits begonnen

haben zu sammeln und zu

spielen, sind begeistert.

Sie haben sich mit

großem Engagement

für die Listung der

großen Handelsunternehmen

wie der

Edeka Gruppe, Müller,

Rossmann und

anderen eingesetzt.

Wie läuft es mit den klassischen

Spielwarenhändlern?

T.S.: Smyth Toys oder Spiele Max haben

neben den preisgünstigeren Produkten

auch die etwas höherpreisige

Toy-Line gelistet und wir konnten bereits

erste Nachorders verbuchen, was

ein tolles Signal ist.

»Die Kinder, die bereits

begonnen haben zu sammeln

und zu spielen, sind

begeistert.«

THOMAS SCHMITZ

Sales, Marketing & Licensing

Magic Box Toys, Deutschland

Magic Box verkauft selbst über

Amazon direkt an Endkunden. Wie

verteilt sich Ihrer Ansicht nach das

Verhältnis von Online-Handel zum

stationären Handel für die Super-

Zings?

T.S.: Wir gehen von einem Verhältnis

80:20 zugunsten des stationären

Handels aus.

Die Verkaufspreise fangen bei 1,00

€ für die Einzelfiguren an, das Teuerste

ist die Polizeistation mit 24,99

€. Mit welchem Paket muss sich der

Handel für den Start eindecken?

T.S.: Ursprünglich wollten wir unsere

Playsets (ab 19,99 €) erst im

Herbst 2019 und damit zur 2. Serie

in den deutschen Markt bringen. Allerdings

hatten wir früher als gedacht

Nachfragen nach den Playsets, sodass

diese schon ausverkauft sind

und erst ab Mai wieder erhältlich

sind. Für das Regal bieten sich aber

die Zusatzprodukte um die 12,00 €

und 15,00 € gut als Einsteigerset an.

SPIELWELT: Die Playsets sind schon vergriffen

und erst ab Mai wieder erhältlich.

Gibt es Unterstützung für den Handel

in Form von Dekomaterialien für

Schaufenster oder den Instore-Bereich?

T.S.: Unsere komplette Range kann

fabelhaft unter der Lizenzmarke

SuperZings präsentiert werden. Wir

sind sozusagen unser eigener Master-Toy-Licensee.

Zudem sind wir mit Magic Box sehr kundenspezifisch

aufgestellt, sodass wir

bei Bedarf spezielle Aufbauten und Aktionen

gemeinsam entwickeln können.

Lizenzen haben sich 2017 laut npdgroup

schwergetan, 2018 stabilisiert.

Was erwarten Sie für eine neue

Lizenz in diesem Jahr?

T.S.: In Deutschland erwarte ich, dass

sich unsere SuperZings etablieren

werden. Wenn die Kinder bei uns die

SuperZings nur halb so gut finden wie

in den Ländern, in denen wir schon

gelauncht haben, wird es ein großer

Erfolg werden. Laut npd in Spanien

sind die SuperZings nur ein

Jahr nach Markteinführung

bei den Properties

in den ersten

Monaten 2019

auf einem sensationellen 4. Platz – hinter

Playmobil, L.O.L. und Star Wars.

Ich glaube, damit können wir uns

durchaus sehen lassen und wir erwarten

einiges für die Zukunft.

Außerdem hat die npdgroup die Moji

Pops von Magic Box als mögliches

Highlight für 2019 erwähnt. Im Moment

ist es noch zu früh, das zu beurteilen,

da wir gerade erst Mitte März in

einigen Ländern gelauncht

haben. In Deutschland

werden wir die Moji

Pops sowieso erst

2020 einführen. Aber

auch hier erwarten

wir uns einiges.

Wie laufen die Gespräche

mit potenziellen Lizenznehmern?

T.S.: Der erste Lizenznehmer war Blue

Ocean für ein Magazin. Das freut mich

besonders, da sie noch vor der offiziellen

Markteinführung aufgesprungen

sind und das Potenzial erkannt haben

nach dem Motto „Der frühe Vogel fängt

den Wurm“.

Inzwischen haben wir zusätzlich Angebote

für Kartenspiele, Brettspiele, Süßwaren,

Apparel etc. vorliegen, ohne

dass wir überhaupt in die Lizenzvermarktung

eingestiegen sind. Wir haben

sogar ein erstes Angebot für eine

TV-Serie für SuperZings. Das müssen

wir jetzt alles eingehend analysieren

und dann entscheiden. Klar ist aber,

dass SuperZings dadurch auf einen

neuen Level gebracht werden wird. Wir

haben ein enormes Potenzial.

Herr Schmitz, wir bedanken uns für

das Gespräch.

GROSSE AUSWAHL: Ein Blindpack

SuperZings kostet 1,00 €. Es gibt 80

verschiedene Figuren.

LIZENZEN! 23


SO GEHT ACTION!

Die Erfolgsgeschichte von Nerf begann vor über 30 Jahren mit einem kleinen Ball. Heute ist Nerf weit

mehr als nur ein Spielzeug – es ist weltweit ein Massenphänomen mit eigener Teamsport-Liga. Die

Fangemeinde besteht längst nicht mehr nur aus Kindern – wobei die Marke zu den TOP 3 Lieblingsspielzeugen

bei 10- bis 12-jährigen Jungs zählt. Nerf hat sich zu einer Lifestyle-Marke entwickelt.

DART BLASTER: Die Nerf N-Strike Elite ist die vielseitigste der Nerf

Produktserien. Während der Nerf N-Strike Elite Infinus Blaster durch seine

bahnbrechende Schnell-Lade-Technologie besticht, können die Fans mit

dem Firestrike dank spezieller Zielvorrichtung mit Lichtstrahl auch bei

Sonnenuntergang weiterspielen. Der Delta Trooper ist ein 4-in-1-Blaster, d.

h., er besteht aus einem Hauptblaster, einer ansteckbaren Schulterstütze

und einer Laufverlängerung. So entstehen vier verschiedene Varianten.

Hasbro, www.hasbro.de

© 2019 Hasbro

PASSENDE AUSRÜSTUNG: Mit der

richtigen Ausstattung sind die Spieler

für noch mehr Action gewappnet. Das

verstellbare Hüftholster bietet Platz

für einen Blaster und drei zusätzliche

Darts. Die praktische Nerf Elite

Battle Weste verfügt über jede Menge

Aufbewahrungsschlingen, in dem die

Dart-Munitionen sicher eingesteckt und

getragen werden können. Die zusätzlichen

Aufbewahrungsfächer am Bauch

bieten weiteren Stauraum für Spielutensilien.

Und mit der Hover Zielscheibe lassen sich

Genauigkeit und Treffsicherheit trainieren. Das

nächste Battle kann starten!

Jazwares; www.jazwares.de

»Nerf ist die absolute

Top-Marke für Jungs, aus

einem Spielzeug wird ein

Lebensgefühl. Aktiv sein,

jede Menge Spaß in der

Gruppe haben, mal ein paar

Regeln brechen – das macht

Nerf aus.«

MARKUS PFITZNER

Senior Director Consumer Products

EMEA, Hasbro

SPORTLICH, SPORTLICH: Nerf und

sportliche Aktivitäten gehören einfach

zusammen. Mit dem Neopren Fangball-Set

oder dem wasserfesten Neopren Fußball

hat die ganze Familie jede Menge Spaß am

Strand, im Garten oder im Park.

Happy People; www.happypeople.de

LET’S PARTY: Nerf steht für Lifestyle,

für ein besonderes Lebensgefühl – und

dazu zählen natürlich auch gelungene

Feste mit der passenden Dekoration!

Der Partykoffer besteht aus 47 Teilen:

6 Teller und Becher, 20 Servietten, 6

Punktekarten, 1 Girlande, 6 Geschenkbeutel,

1 Tischdecke 180 x 120 cm und

30 g Konfetti.

Happy People; www.happypeople.de

24 LIZENZEN!


Wann immer sich im walisischen Küstenstädtchen Bewohner

in eine brenzlige Situation bringen, eilen Feuerwehrmann Sam

und sein Team zur Hilfe – und das nun bereits seit über

30 Jahren. Die Idee für die Vorschul-Animationsserie

stammt von zwei Feuerwehrmännern. Mit spannenden

Abenteuern werden Kindern die Themen Brandverhütung

und altersgerechte Sicherheitstipps nähergebracht

und gezeigt, was man mit Mut, Hilfsbereitschaft und

Teamgeist alles erreichen kann. Bisher wurden in Deutschland

zehn der zwölf TV-Staffeln auf KiKa gezeigt.

SONDEREDITION: Der aus dem Kinofilm „Feuerwehrmann Sam – Plötzlich

Filmheld!“ bekannte Feuerwehrwagen Jupiter verfügt über eine Sirene mit drei

verschiedenen Sounds und Blaulicht. So lassen sich die Kinoabenteuer zu Hause

hervorragend nachspielen. Für die Rettung in schwindelerregender Höhe kann die

Feuerwehrleiter ausgefahren werden. Dazu gibt es Filmzubehör wie Regiestuhl,

Kamera und einen batteriebetriebenen LED-Filmscheinwerfer.

Simba; www.simbatoys.de

FUN-SET: Bei dem Splash Beadys Fun Set

wird Kreativität großgeschrieben. Jungs und

Mädchen können ganze Spielwelten mit tollen

Spielfiguren erschaffen und die Abenteuer des

Helden aus Pontypandy zu Hause nachspielen.

Craze; www.craze.toys

© 2019 Prism Art & Design Limited. © 2019 HIT Entertainment Limited.

IMMER COOL BLEIBEN: Der Brettspiel-Klassiker

„Never mind“ ist ganz im

Feuerwehrmann-Sam-Stil gehalten, mit den

zur Serie passenden Figuren.

p:os handels GmbH; www.pos-germany.de

UNTERWEGS: Mit diesem Rucksack sind die kleinen

Fans bestens ausgestattet. Mit Vortasche, großem

Hauptfach und gepolsterten Gurten ist er der ideale

Begleiter für den Kindergarten oder unterwegs.

Undercover; www.undercover-germany.de

SOUNDBUCH: In dem Buch wird die

spannende Welt von Pontypandy lebendig.

Zehn unterschiedliche Geräusche –

z. B. Feuerwehrsirene, Wasserschlauch,

Hund Schnuffi oder Kätzchen Tiger – lassen

Fans in die Welt von Sams Rettungseinsätzen

eintauchen. Das Buch fördert

die visuelle Wahrnehmung, Feinmotorik

und die Interaktion der Kinder.

Schwager & Steinlein

www.schwager-steinlein-verlag.de

26

LIZENZEN!


KINDERSPIELE: Spieleklassiker mit Feuerwehrmann

Sam: Durch die großen Karten aus extra dickem Material

eignet sich das memory schon für Kinder ab 2 ½ Jahren.

Dicke Mauern und Sackgassen versperren im Labyrinth

den Weg zu Sam und seinen mutigen Kollegen. Wer kann

Sam mit seiner Spielfigur zuerst erreichen?

Ravensburger; www.ravensburger.de

HAUPTQUARTIER: Die aufklappbare Feuerwehrstation

zeigt Kindern, wie so eine moderne Einsatzzentrale

von innen aussieht. Hier lassen sich wunderbar die

Rettungseinsätze starten. Licht- und Soundeffekte

bieten ein realistisches Spielerlebnis.

Simba; www.simbatoys.de

LESESTOFF: Das Buch zum

Film erzählt die spannende

Geschichte, die zeigt, dass

Sicherheit und Fairness

wichtiger sind als Ruhm und

Action.

Panini; www.panini.de

HOLLYWOOD KOMMT: Das Hörspiel

zum Film: Feuerwehrmann Sam

wird für die große Leinwand entdeckt.

Doch nicht jeder gönnt Sam seinen

Erfolg. Wird er auch dieses Problem

lösen können?

Justbridge Entertainment

www.justbridge.de

FEUERWEHRMANN SAM – PLÖTZLICH FILMHELD

Am 5. Januar startete in Deutschland das große Leinwandabenteuer

mit den Helden aus Pontypandy. Das kindgerechte

Filmabenteuer zeigt, dass Sicherheit und Fairness

wichtiger sind als Action und Ruhm.

Über den Film: Als Sam einen außer Kontrolle geratenen

Öl-Tankwagen zum Stehen bringt, rettet er wieder einmal

Pontypandy aus einer brenzligen Lage. Mandy & Sarah

filmen diese mutige Rettungsaktion für ihre neue Website,

woraufhin das Video ein absoluter Hit im Internet wird.

Auch der große Hollywood-Regisseur, Don Sledgehammer,

ist von Sam begeistert und will ihn für seinen nächsten Film.

HEIMTEXTILIEN: Der kuschelige Poncho mit

Wendemotiv und Kapuze ist nicht nur ein Hingucker,

sondern hält die Kleinen auch nach dem

Baden warm. Nach dem Baden geht’s ab

ins Bett und zu den Abenteuern von Sam

und seinen Freunden.

Herding; www.herding-heimtextil.com

LIEBLINGSMOTIVE: Teile suchen,

anfügen und sich über das immer größer

werdende Bild freuen. Zwei Puzzles mit je

24 Teilen sorgen für doppelten Puzzlespaß.

Ravensburger; www.ravensburger.de

LIZENZEN! 27


SPASSFAKTOR

LIZENZEN

Lebendige TV-Serien, tolle Kinderfilme und ein prüfender Blick auf das Automodell,

ob auch kein Detail des Originals vergessen wurde; diese Motivationen

fördern den Erfolg von Lizenzprodukten, die sich dann rasch zum

umsatzträchtigen „Schnelldreher“ entwickeln.

MIT DRACHE OHNEZAHN UNTERWEGS: Passend zum Filmstart des Streifens

„Drachenzähmen leicht gemacht 3 – Die geheime Welt“ stellt Rollplay das Dragon

Mini Quad des Filmhelden „Ohnezahn“ auf die Räder und startet eine Produktlinie

für Kleinkinder. Das 6V-Quad mit Sound- und Lichteffekten und kindgerechter

Start-Stopp-Automatik erreicht 2 km/h, griffige Reifen und eine günstige

Sitzposition sorgen für erweiterte Sicherheit. Für Kinder von 2 bis 5 Jahren,

lieferbar ab April 2019.

Rollplay; www.rollplay.com

KLEIN – ABER OHO! Der VW

T1 Samba Bus mit Wohnanhänger

im H0-Maßstab 1:87

begeistert durch hervorragende

Fahreigenschaften

und beeindruckt trotz

seiner Winzigkeit mit

präziser 2,4-GHz-Steuerung

und sehr detaillierter

Ausführung. Mit LED-

Front- und Hecklicht wird

der Bully zum absoluten Star

auf den Straßen einer jeden Modellanlage.

Der Akku mit modernster

Lithium-Technologie ermöglicht eine lange

Fahrzeit bis zu 35 Minuten, die Ladezeit beträgt nur 30 Minuten, das

Set beinhaltet vier AAA-Batterien für den Sender.

Carson; www.carson-modelsport.com

BALLERMANN:

Der Ford Mustang

ist inzwischen zu einer

Oldtimer-Ikone geworden und der Creator Expert Bausatz belohnt

die Geduld während der Bauzeit mit einem originalgetreuen Modell.

Hauben und Türen lassen sich öffnen, der V8-Motor mit seinem

mächtigen Luftfilter zeigt sich als gelungene Verkleinerung. Vorbildgetreue

Felgen und eine hohe Detailtreue bis hin zu verstellbaren

Rückspiegeln erfreuen nicht nur Fans dieses Pony-Cars, exakt nach

der Designvorgabe: „long hood, short deck“.

LEGO; www.lego.com

PREMIERE: Die Traditionsmodellbauer

widmen sich im Maßstab

1:32 dem JCB Fastrac

8000, der sich an der

Fastrac 4000 Baureihe

orientiert, doch mit

neuer Linienführung

und Command

Plus Kabine eine

eigenständige

Optik aufweist. Vom

Fahrgestell bis hin

zum Cockpit wird die

Sorgfalt der erfahrenen Modellbauer

deutlich und so wird dieser

Mehrzweckschlepper die Landmaschinenfreunde restlos begeistern.

Der JCB Fastrac 8000 ist ein Beispiel für das Premium-Segment

hochdetaillierter Landmaschinenmodelle. Die Abbildung zeigt ein

Vorserienmodell!

Wiking Modellbau; www.wiking.de

REALISTISCHE FUNKTIONEN: Die Mercedes-Benz Arocs

Zugmaschine mit Container im Maßstab 1:20 demonstriert ein

Höchstmaß an vorbildgetreuer Funktionalität. Die Zugmaschine

bietet Features wie Licht mit Blinkfunktion, Motorsound und Hupe

sowie eine steuerbare Sattelplatte, die das An- und Abkoppeln

des Container-Aufliegers ermöglicht. Der Auflieger verfügt über einen

separaten Akku, so können über einen eigenen Servo die Sattelstützen

angesteuert werden. Der USB-Steckerlader verfügt über

zwei Ladeanschlüsse, im Lieferumfang sind die 2,4-GHz-Fernsteuerung,

zwei 4,8V-Fahrakkus und fünf AA-Batterien enthalten.

Carson; www.carson-modelsport.com

28

LIZENZEN!


SCHWERE JUNGS UND

FLOTTER ROADSTER

Das vielfältige Programm von Bruder wird um

neue, interessante Fahrzeugmodelle erweitert,

anregende Sets wecken Spielfreude und

motivieren mit den bworld Figuren zum realitätsnahen

Rollenspiel.

DER PANNENHELFER IST ZUR STELLE! Mit dem voll funktionsfähigen

Hebekran macht es echte Freude, den defekten

Roadster zu transportieren.

Jetzt treffen Power-Lkw-Modelle und Baumaschinen auf

flotte Roadster, Rennsport und passender Service erweitert

die facettenreiche Bruder-Flotte. Bruder verbindet

Funktionalität mit hohem Spielwert!

Jetzt ist das Team vom Bau wieder aktiv – der Greifarm

des Mercedes-Benz Arocs mit Abrollcontainer-Aufbau

setzt die Mulde ab und der Minibagger von Schaeff kann

aufgeladen werden. Der Schaeff-Bagger mit komplett

funktionsfähigem Baggerarm und beweglichem Räumschild

verfügt über ein 360° drehbares Fahrerhaus und

echte Gummilaufbänder. Das Fahrerhaus des Arocs mit

zu öffnenden Türen besitzt Kabinenscheiben aus bruchsicherem

transparenten Kunststoff, die Außenspiegel sind

klappbar.

Auch der MAN TGS Abschlepp-LKW mit dem brandneuen

Roadster und Light & Sound Modulen ist ein

toller Spielkamerad. Der Hebekran mit Ladegeschirr

ist ausfahr- und schwenkbar, die kippbare Plattform

erleichtert das Aufladen des Roadsters, der vielleicht

eine Panne hat oder falsch geparkt war. Das vorbildgetreue

Fahrerhaus bietet mit Türen zum Öffnen einen

Arbeitsplatz für bworld-Figuren, die klaren Scheiben

sind bruchsicher und die Außenspiegel sind klappbar.

Der schnittige Roadster mit abnehmbaren Dach und

Räder zum Wechseln bringt echten Schwung in die

Bruder-World und wird als Grantourismo-Rennwagen auf

dem Nürburgring im Grenzbereich bewegt. Sein Auftritt im

Fahrerlager ist eine echte Schau, denn der 410 PS starke

RAM Powerwagon mit kippbaren Transportanhänger zieht

alle Blicke auf sich. Der Pick-up mit gefederten Achsen,

lenkbarer Vorderachse und Felgen im SUV-Design hat natürlich

Türen zum Öffnen sowie eine Fahrerkabine aus

hochwertigen, transparenten Kunststoff. Eine Fahrerfigur

mit Integralhelm ergänzt dieses Racingset.

MINIBAGGER AUFLADEN UND AB ZUR BAUSTELLE!

Der Mercedes-Benz Arocs mit Haken-Abrollcontainer bringt

realitätsnahen Spielspaß.

HEISSES GERÄT UND SUPER SERVICE-GESPANN! Der

RAM Power Wagon mit Anhänger und Racing Roadster sind

der Blickfang im Fahrerlager.

LIZENZEN! 29


DAS ABENTEUER RUFT: Mit dem Mercedes-Benz G 500 im Maßstab 1:24 geht es in die Wildnis. Das

Modell ist zusammen mit einer Actionfigur der Hauptdarsteller des 13-teiligen Playlife Adventure Sets,

das mit Licht- und Soundmodulen zum Aktivieren des Dachscheinwerfers und von Natur- und

Motorgeräuschen sowie einem Lagerfeuer mit Lichteffekt für ein spannendes Dschungel-Feeling

sorgt. Das G-Modell mit Freilauf und zu öffnenden Türen sowie eine beiliegende Outdoor-Ausrüstung

von Angelrute bis Fernglas regen zum Expeditionsspiel an.

Dickie Spielzeug; www.dickietoys.de

JUBILÄUMSSET: Die LEGO Star Wars TM Produktlinie wird 20 Jahre alt und feiert mit

elf neuen detailreichen Sets, inklusive der legendären Charaktere der Saga als LEGO

Miniaturfiguren. Ein Highlight aus der „Episode III – Die Rache der Sith“, ist das Droid

Gunship TM für alle Fans ab 8 Jahren, die damit das „Gefecht auf Kashyyyk“ ins

Kinderzimmer holen. Das Set umfasst zwei Battle-Droiden, die im zu öffnenden

Cockpit Platz finden, ein ausfahrbares Fahrwerk und Richtungskanonen, die sich

abfeuern lassen. Zwei Shooter lassen sich an den Flügeln befestigen, zusätzlich

wird die Kampfkraft des Gunship durch acht Raketen verstärkt. Für zusätzliche Action

in diesem Klonkrieg sorgen die Figuren des Jedi-Meisters Yoda und seines Helfers

Tarfful, der Anführer der Wookiees.

LEGO; www.lego.com

S.O.S. VINTAGE SET: Mit dem Set kommen die Auto-Ikonen von

Citroen und Volkswagen ins Rampenlicht und erfreuen nicht nur

Senioren. Die Polizei- und Feuerwehrmodelle, eine Ente für die

Ordnungshüter, ein Brandmeister-Käfer und je ein VW T1 als Helfer

von Polizei und Feuerwehr sind

vorbildgetreu dekoriert und

verfügen über zu öffnende

Hauben oder Heckklappen.

Die Veteranen sind bereit zum

Einsatz auf dem Spielteppich.

Dickie Spielzeug;

www.majorette.com

FRISCHER WIND: Das Bewusstsein für

Nachhaltigkeit und die Bedeutung erneuerbarer

Energien müssen auch beim kreativen Spiel

ihren Einzug in die Welt der Kinder haben. Der

Creator Expert Bausatz einer Vestas ® Windkraftanlage

mit Haus mit funktionierendem Terrassenlicht

als Stromverbraucher verdeutlicht das zukunftswichtige

Thema und lenkt das Interesse auch auf die

Firma Vestas ® , die als weltweit führender Anbieter

von Lösungen mit erneuerbarer Energie. Das Modell

aus 826 Teilen ist fast einen Meter hoch und

verfügt über justierbare Rotorblätter. Der beiliegenden,

fast unscheinbaren Deko-Fichte kommt

eine besondere Aufgabe zu; sehr passend zum

Thema Nachhaltigkeit besteht sie aus einem

Biopolymer aus Zuckerrohr. So ist es auch

sehr erfreulich, dass LEGO das Ziel ins Auge

fasst, bis 2030 für die Produkte und bis 2025 für die

Verpackungen nachhaltige Materialien zu verwenden.

LEGO; www.lego.com

TRAKTORENNOSTALGIE:

Traktoren vergangener Zeiten

finden bei Schlepperfreunden

steigendes Interesse, wobei

die Freunde der Miniaturen im

Maßstab 1:32 bestens bedient

werden. Der Eicher Wotan II war ein

Blickfang auf der Spielwarenmesse. Die verstellbare Heck-Hydraulik

mit beweglichem Oberlenker und ein feststellbarer Unterlenker

gewähren das sichere Ankoppeln von Anbaugeräten; zu öffnende

Motorhaube, vorbildgetreue Reifen, das detailgetreue Chassis sowie

eine makellose Lackierung und eine exakte Dekoration zeichnen das

hervorragende Modell aus.

Weise; www.weise-toys.de

GRÜNE WELLE: Mit den Traktoren John Deere 7310R

und Fendt 933 Vario im Maßstab 1:32, beide mit Frontlader,

startet SIKUCONTROL in ein neues „Erntejahr“. Als Neuheit

sind die sehr detaillierten Modelle nicht nur mit dem Bluetooth-Fernsteuermodul

steuerbar, eine kostenlose

App ermöglicht ebenfalls, alle Features und Fahrbewegungen

mit dem Smartphone oder Tablet (Android- oder

iOS-Technologie) auszuführen. So lassen sich das Fahrlicht,

der Arbeitsscheinwerfer, die Rückleuchten, Blinker und Warnblinker

sowie die Heckkupplung und der Frontlader präzise

ansteuern. Der authentische Spielspaß wird noch durch den

Einsatz des Fünfgang-Getriebes verstärkt, die Traktorfans

erhalten über die App interessante

Informationen zu den beiden Modellen.

Sieper GmbH; www.siku.de

CLAAS AUF WERBETOUR: Die Start-up-Startpackung mit der Henschel DHG Diesel-Rangierlok mit Blinklicht in Claas-Hellgrün und je

einem zwei- bzw. vierachsigen Niederbordwagen in derselben Farbgebung, beladen mit einem Claas Xerion 5000 Traktor und einem Fliegl

Güllewagen, beide von Majorette, ist zusammen mit dem C-Gleis-Material für ein Oval mit Abstellgleis der ideale Einstieg in die Modellbahnwelt.

Der ergonomisch kindgerechte Power Stick mit kabelloser Infrarot-Technik ermöglicht die Steuerung von bis zu vier Zügen, der robuste

Zug ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Märklin; www.maerklin.de

30

LIZENZEN!


MEIN FREUND – DER DRACHE: Pünktlich zum

Kinostart von „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die

geheime Welt“ erscheinen acht neue Spielsets für Rollenspiele

in der Welt von Hicks, Ohnezahn und den Wikingern

aus Berk. Die bewegliche Drachenfigur Ohnezahn mit LED-Licht

und Schussfunktion, sein Wikingerfreund Hicks mit Helm

und Flügeln und ein weißer Babydrache motivieren zu

actiongeladenen Abenteuern auf der Suche nach der

Drachenheimat und lassen die liebenswerte Geschichte um

Mut und Freundschaft miterleben.

geobra Brandstätter Stiftung; www.playmobil.de

GHOSTBUSTERS TM -GEBURTSTAGSPARTY: Der Comedy-Klassiker feiert 35.

Geburtstag und Playmobil feiert mit! Der Einsatzwagen, ein ehemaliger Cadillac-

Krankenwagen, mit Sirene, Blaulicht und jede Menge Action-Kult-Zubehör wie

Protonenpack und -strahler, PKE-Meter, Slimeblower und Eco-Goggels ist

zusammen mit den vier Geisterjägern im Kammerjägerlook wieder bereit zur

Geisterjagd. Ihr Outfit entspricht dem ersten Kinofilm, authentische Details,

kreative Funktionen und das Original-Equipment lassen die ersten Gruselabenteuer

der Geisterjäger wieder aufleben.

geobra Brandstätter Stiftung; www.playmobil.de

BIG BROTHER: Ein Messehighlight war der Liebherr Mobilkran LTM 1300-6.2, der mit steckbaren Teleskop-Einzelelementen selbst als

Modell die beeindruckenden Ausmaße des Originals verdeutlicht. Der sechsachsige Riese mit einer Zuglast von 300 Tonnen und einer

Arbeitshöhe von 114 Metern ist der ideale Helfer beim Aufbau von Windkraftanlagen. Dieses beliebte Thema steht mit mehreren Modellen

schon eine gewisse Zeit im Fokus; der Mobilkran wird von Sammlern und Modellbauern heiß erwartet. Sie dürfen sich auf ein Modell der Extraklasse

freuen, das mit feinen Details und funktionalen Aufbaumöglichkeiten zu neuen Gestaltungsideen motiviert.

Herpa; www.herpa.de

„Optimismus ist nötig“

Fireman Sam, Bob der

Baumeister oder auch die

Ghostbusters TM sind Dauerbrenner

unter den Lizenzen

und über die Produktionsfirmen

werden die Urheberrechte

der Erfinder und Drehbuchautoren

als geistiges Eigentum

geschützt.

Bei Automodellen ist es etwas

komplizierter, hier greift der Designschutz

mit einer Ablaufzeit von 25 Jahren,

bei wenigen Modellen wie dem VW T1, bekannt

als Bulli, oder dem Porsche Boxster

gilt der Schutz als 3D-Marke, der immer wieder

für zehn Jahre verlängert werden kann.

In der Branche gehen die Ansichten hinsichtlich

Lizenzen und den damit erforderlichen

Gebühren weit auseinander: „Das ist Raub

im Kinderzimmer“, Kurt Hesse, Autec AG in

Autobild April 2017, bis: „Alle unsere Modelle

sind Lizenzmodelle“, Thomas Schmadalla,

Gateway Europe, auf der Spielwarenmesse

2019 – so differieren die Sichtweisen.

Dort tauchten nicht nur wieder Automodelle

von aktuellen Vorbildern ohne Lizenzen auf,

es wurden auch die Mitarbeiter von Lizenzagenturen

und Autoherstellern auf der Jagd

nach solchen unerlaubt hergestellten Miniaturen

gesichtet. Nach den letztjährigen

Querelen ist es jedoch erfreulich, dass der

führende fränkische Automodell-Hersteller

Kosteneinsparungen bei Lizenzgebühren

vermeldet. Das kann als Sieg der Vernunft

gewertet werden, verbunden auch mit dem

Verständnis, dass der aktuelle Designschutz

die Automobilproduzenten verärgert, wenn

der im Herbst 1992 auf dem Brüsseler Autosalon

präsentierte Ferrari 456 den Sammlern

im Frühjahr 2019 als Modell angeboten wird.

Bedauerlich ist jedoch auch im Gegenzug für

alle Kidults, dass viele Modellhersteller einfach

auf bestimmte Fahrzeugmarken verzichten,

um gesalzene Lizenzgebühren zu vermeiden.

Vielleicht sollte man doch die Hoffnung

nicht aufgeben, dass gute Gespräche

eine Annäherung der Standpunkte bewirken

können.

Dietmar Rudolph

Fachredakteur Automodelle

LIZENZEN! 31


FERRARI-IKONE: Wer fast 1,5 Millionen Euro auf dem Konto hat, der kann über

die Anschaffung eines Ferrari F40 nachdenken. Das Original wurde zum 40-jährigen

Bestehen der Firma aus Maranello vorgestellt und ist heute eine absolute

Rarität. Viel günstiger dagegen ist das Modell im Maßstab 1:24, das mit voll

funktionsfähigen Klappscheinwerfern inklusive Licht und gelungener Form selbst

kritische Ferraristi überzeugt. Seine Geschwindigkeit mit bis zu 9 km/h ist auch

von Kindern gut beherrschbar, ein Satz von drei AA-Batterien reicht für

ca. 60 Minuten Fahrtzeit. Für grenzenloses Ferrari-Erlebnis ist die

Anschaffung des Ladegeräts „Charge Cell“ und 1,2V/ 2700mAh-

NiMh-Akkus empfehlenswert.

Jamara; www.jamara.com

MIT PAPA ON TOUR: Bei dem Rutscher-VW T-Roc 3-in-1 wird Sicherheit großgeschrieben. Die niedrige

Sitzhöhe, seitliche Schutzbügel, ausziehbare Fußauflagen und ein sinnvoll konstruierter Kippschutz am

hinteren Ende des VW T-Roc Rutschers sorgen für ein unfallfreies Fahrvergnügen. Der Schub- und Haltegriff

mit Lenkfunktion ermöglicht ein bequemes Schieben, vorbildgetreue Felgen und der typische

VW-Kühlergrill sowie das griffige Lenkrad und eine Hupe vermitteln echtes T-Roc Fahrgefühl.

Jamara; www.jamara.com

TRAUMWAGEN: Der Fiat 500 Ride On Car begeistert

mit italienischem Chic Groß und Klein. Das Kinderfahrzeug

mit zwei Antriebsmotoren im Maßstab 1:4 steht mit

LED-Scheinwerfern, Rücklicht, Motorengeräusch, Hupe

und beleuchtetem Armaturenbrett sowie zu öffnenden

Türen seinem Vorbild fast nicht nach, mit Softanlauf

und kindgerechter Geschwindigkeit ist auch ein

sicherer Betrieb gewährleistet. Die Räder mit

Ultra-Grip-Gummiringen lassen sich mit

Klick-System schnell montieren, der

12V/4,5Ah-Akku ist nach einer Ladezeit von

zehn Stunden wieder für 90 Minuten Fahrspaß

einsatzbereit.

Jamara; www.jamara.com

LIZENZTRENDS 2019

Der Kids License Monitor ist eine Marktstudie mit aktuellen

Daten zu Lizenzen im Kindermarkt, die vierteljährlich

vom Münchner Marktforschungsinstitut

iconkids & youth veröffentlicht wird. Untersucht werden

bei Kindern im Alter von 4–12 Jahren u. a. Bekanntheit,

Gefallen und Besitz von 70 Lizenzthemen

aus Bereichen wie TV, Spielwaren, Kino oder Apps.

Weitere Infos zur Studie: www.iconkids.com

Axel Dammler

Geschäftsführender Gesellschafter

iconkids & youth international research GmbH

STARKE GIRLS- UND PRE-SCHOOL-THEMEN KOMMEN

In den Lizenzmarkt kommt Bewegung: In den letzten Monaten sorgen spannende New Entries für

Abwechslung. Im Pre-School-Segment werden sich etablierte Themen wie Feuerwehrmann Sam

sicher behaupten können, aber mit Paw Patrol scheint sich ein neuer Klassiker zu etablieren. Für

2019 ebenfalls unbedingt zu beachten: die kleinen Superhelden von PJ Masks, die auch immer

mehr Fans gewinnen. Bei den Mädchen-Themen sind mit Miraculous und Rapunzel zwei neue Animationsthemen

im Markt, die jeweils einen sehr eigenständigen Look, tolle Heldinnen und prima Storytelling

haben. Beachtenswert sind auch die Enchantimals.

KEINE VERÄNDERUNG BEI LIZENZEN FÜR ÄLTERE JUNGS

Wenig Bewegung gibt es dagegen bei den Lizenzen für ältere Jungs: Hier haben Platzhirsche wie LEGO Ninjago

und Star Wars derzeit wenig von Neulingen zu befürchten – und auch König Fußball muss erst mal wieder

aus dem WM-Loch hochkommen …

32

LIZENZEN!


MUTMACH-

GESCHICHTE

Mit mehr als 2 Millionen verkauften Büchern in Deutschland zählt der

Grüffelo zu den „modernen“ Kinderbuch-Klassikern und ist regelmäßig

unter den Top 10 der Spiegel Bestseller-Liste der Bilderbücher.

Nicht das titelgebende Monster ist der Held der Erzählung, sondern die kleine Maus,

die sich mit viel List und fantasievollen Ideen zu schützen weiß. Es gewinnt klein gegen

groß und clever gegen schwerfällig. Die zeitlose Geschichte von der kleinen Maus und

dem „furchterregenden Ungeheuer“ vermittelt eine tiefgehende Nachricht, in der es darum

geht, die eigenen Ängste zu überwinden.

ZUM ANFASSEN: Mit dem Grüffelo kann man nicht nur

toll spielen, sondern auch gut kuscheln. Beim lustigen

Fühlspiel „Fühl mal – Was ist das!“ können Kinder

Tastsinn und Konzentration trainieren. Und wenn

die Kleinen traurig sind, steht der Grüffelo in

Plüschform zum Trösten bereit.

Schmidt Spiele; www.schmidtspiele.de

FÜR NATURFORSCHER: Der

Grüffelo Naturführer Frühling ist der

perfekte Begleiter für einen Waldspaziergang.

Er enthält Wissenswertes

über Blumen, Bienen, Blüten, Ideen für

Wiesenkunstwerke und vieles mehr.

Die Naturführer gibt es für alle vier

Jahreszeiten.

Beltz & Gelberg; www.beltz.de

HÖR-SPIEL-SPASS: Die Maus spazierte im

Wald umher … Die spannende

Geschichte gibt es auch als

Tonie. Der Grüffelo- wie auch der

Grüffelokind-Tonie sind die magischen

Schlüssel zu einem besonderen

Hörerlebnis – gesprochen von Ilona

Schulz.

Boxine; www.tonies.de

KALENDARIUM: Mit den zwei Familienterminplanern

– einer im XL-Format – werden alle Termine

und Verabredungen im Blick gehalten. Dafür

stehen fünf Spalten zur Verfügung, sodass jedes

Familienmitglied den Kalender individuell nutzen

kann. Ab Anfang Juli sind die Kalender für

2020 verfügbar.

teNeues Verlag

www.teneues-kalender.de

HEIMKINO: Zwei Filme in einer Box zusammen

mit dem Kurzfilm „Stockmann“

und Bonusmaterial in einer hochwertigen

Box sorgen für preisgekrönten

Filmspaß: „Die ganze Welt des Grüffelo“.

Concorde Home Entertainment

www.concolino.de

»2019 ist ein Meilenstein

für die Marke in Deutschland.

Wir freuen uns auf

zahlreiche Aktivitäten. Es

wird im Laufe des Jahres

viele Produktneuheiten geben,

wie z. B. Bettwäsche

und Geschenkartikel.«

ANITA VAN ESCH

Active Merchandising

GESCHENKARTIKEL: Ob Frühstücksset aus Porzellan,

Becher, Kissen, Trinkflasche, Brotdose oder Wecker – die

kleine Maus und der Grüffelo sind mit von der Partie.

United Labels; www.unitedlabels.de

www.gruffalo.com

www.grueffelo.de

Der Grüffelo © 1999

Julia Donaldson & Axel Scheffler.

Der Grüffelo als ist Wortmarke und Logo

ein registriertes Warenzeichen von

Julia Donaldson und Axel Scheffler und

lizensiert von Magic Light Pictures Ltd.

LIZENZEN!

33


Community

Immer für einen Scherz zu haben: Thomas Puchert (KID-

DINX Media) und Florian Lipp (Craze) präsentieren auf der

Press Preview mit Magic Dough das erste Produkt aus ihrer

Lizenzvereinbarung zum Thema „Spiel mit mir“.

Während Sebastian Seppelt (Nickelodeon/Viacom Consumer Products) mit Raphael

von den Teenage Mutant Ninja Turtles unter einer Decke steckt, hat sich Starkoch

Alexander Herrmann mit Michelangelo verbündet. In der neuen Serie leiht er übrigens

dem mit einem Fleischklopfer bewaffneten Mutanten Speckschwarte seine Stimme.

Sebastian Budich (Jazwares) setzt mit

Fortnite aufs richtige Pferd –’tschuldigung –,

auf die richtige Lama Piñata. Welche Überraschungen

die Piñata noch bereithält, wird

sich zeigen.

Alles Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken

der Pferde – das denkt sich wohl

auch Josephine Dransfeld (Heunec),

die am liebsten mit Sabrina zum Galopp

ansetzen möchte.

Helena Seppelfricke und Monika Bleile (Schleich)

sind dem Zauber von bayala voll und ganz verfallen

und hoffen darauf, in der festlichen Elfenkutsche in

den Himmel zu fliegen und als Prinzessinnen im Elfenschloss

anzukommen.

Pferde stehen bei Mädchen immer hoch im Kurs,

ob mit oder ohne Flügel. Aber auch das männliche

Geschlecht kann sich – wie man bei Florian

Lipp (Craze) sieht – durchaus dafür begeistern.

In Zeiten multimedialer Dauerberieselung

etabliert sich das kreative Warhammer-Hobby

als analoge Alternative

immer stärker. Claudia Cole

(Games Workshop) geht in ihrer Welt

der kleinen, aber auch etwas größeren

Miniaturen richtig auf und scheint

nahezu mit ihr zu verschmelzen.

Mit Funky Frames bleiben Talia und David Bally

nicht im üblichen Rahmen. Ihr neues Wandkunstkonzept

möchte Kinder dazu animieren und sie

darin unterstützen, aus bewährten Denkmustern

auszubrechen.

Geballtes Know-how: Kenner der Branche Matthew Beecher (Blizzard Entertainment),

Sam Ferguson (Jazwares), Steven Ekstract (License Global), Peter Hollo (Ph – International

Consultants) und Martin Brochstein (LIMA) präsentierten neueste Marktentwicklungen

und weltweite Trends.

Außer trendiger und total cooler Lizenzbekleidung

gab es bei Anne Schröder (Sun City Fashion

Group) auch super lecker selbst gemachten Kuchen

im Glas. Winnie Puuh hätte sich wohl lieber

einen Honigtopf gewünscht.


Gepolsteter

Kunstledersitz

Leistungsstarker

Antriebsmotor

12V

Begrenzungsleuchten

LED-Scheinwerfer

u.

Rücklicht

Ultra_Grip

Gummiring an

den Rädern

Stützräder

Ride-On Roller / Scooter

Art.Nr. Farbe

460346 weiß

460347 blau

460348 rot

460349 pink

460441 grau


MEHRTEILIGES

PFERDESTALL-

SET

UND

Art.-Nr. 15360

VIELE WEITERE

PLAY-SETS!

MIT 17 EINZEL-

INHALTEN

Art.-Nr. 14165 Art.-Nr. 14639

Art.-Nr. 14660

Art.-Nr. 14691

Art.-Nr. 14134

Art.-Nr. 14608

14608

14691

14899

14134

14165

14639

14660

CRAZE GmbH

Herrenstr. 9

76133 Karlsruhe, Germany ©2019 KIDDINX Studios GmbH, Berlin

info@craze.toys

Lizenz durch KIDDINX Media GmbH, Berlin

www.craze.toys

www.bibiundtina.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine