Berner Kulturagenda N°15

kulturagenda

18. – 24. April 2019

Anzeiger Region Bern 35

7

Cyrill Zumbrunn

Verteilen statt verstecken

Eigentlich versteckt er ja die Eier – aber im Dählhölzli verteilt er sie

lieber. Der Osterhase ist schenkfreudig und hoppelt, hoffentlich

ohne Eier zu beschädigen, durch den Berner Tierpark. Im Vivarium

erzählt zudem Dodo Eggli drei Märchen über den Osterhasen.

Dählhölzli, Tierpark Bern. So., 21.4., 14 Uhr

Ostersonntag Klubnacht: Tiefgang

Alle Jahre wieder! Der Club zum Ostersonntag

ist Familienangelegenheit.

Das Foyer gehört dieses Jahr der Tiefgang-Crew.

Nebelmaschine ist aufgefüllt,

das Strobo installiert.

Ab 20 Jahren.

DAMPFZENTRALE BERN,

MARZILISTRASSE 47. 23.00 UHR

Worte

Sonntagsführung: «Eine Topmanagerin

des Mittelalters: Königin Agnes

und das Königsfelder Diptychon»

Die Spuren der Königin Agnes führen

uns nach Wien, Ungarn, Venedig und

Königsfelden. In der Sonntagsführung

erfahren Sie mehr über die Friedensvermittlerin

und Topmanagerin aus dem

Mittelalter.

BERNISCHES HISTORISCHES MUSEUM,

HELVETIAPLATZ 5. 11.00 UHR

Öffentliche Führung: Kandinsky,

Arp, Picasso … Klee & Friends

Rundgang durch die Ausstellung

«Kandinsky, Arp, Picasso …Klee &

Friends»

ZENTRUM PAUL KLEE, MONUMENT IM

FRUCHTLAND 3. 12.00 UHR

Öffentliche Führung:

«Grand Prix Suisse 1934–54.

Bern im Rennfieber»»

Sonntagsführung durch die Wechselausstellung.

Keine Anmeldung erforderlich.

www.bhm.ch/grandprixsuisse

BERNISCHES HISTORISCHES MUSEUM,

HELVETIAPLATZ 5. 13.00 UHR

Öffentliche Führung: Ekstase

Rundgang durch die

Ausstellung «Ekstase»

ZENTRUM PAUL KLEE, MONUMENT IM

FRUCHTLAND 3. 13.30 UHR

Inserat

Berns

Konzertkalender für

klassische Musik

www.konzerte-bern.ch

Kluge Köpfe – Kunstvollte Bauten

Auf dem Rundgang besuchen wir historische

und zeitgenössische Gebäude.

Quer durch die Länggasse erzählen wir,

wie sich die Uni Bern in den letzten

200 Jahren entwickelt und sich unter

den Bildungseinr

VEREIN STATTLAND – STADTRUNDGÄNGE IN

BERN, KLUGE KÖPFE – KUNSTVOLLE BAU-

TEN, HOCHSCHULSTRASSE 4. 14.00 UHR

Das Münster entdecken

Entdecken Sie auf einem spannenden

Rundgang die Facetten dieses wunderschönen

Gebäudes.

Anmeldung: 031 312 04 62 oder

Infostelle.muenster@refbern.ch

BERNER MÜNSTER, MÜNSTERPLATZ 1.

14.00 UHR

Multaka. Geflüchtete zeigen

das Museum

Menschen mit Fluchthintergrund laden

auf Spaziergängen durch das Bernische

Historische Museum dazu ein, Objekte

anders zu betrachten, neue Perspektiven

zu gewinnen und Gegenwartsbezüge

zu knüpfen.

BERNISCHES HISTORISCHES MUSEUM,

HELVETIAPLATZ 5. 15.00 UHR

Leid und Licht

Vom Hauptportal hin zu den mittelalterlichen

Chorfenstern und der Passionsgeschichte.

Mit Powerpoint, Musik und

einer feinen Überraschung.

1.5 Std., 20.–, Anmeldung an:

Infostelle.muenster@refbern.ch

BERNER MÜNSTER, MÜNSTERPLATZ 1.

17.00 UHR

Fribourg

Sounds

Another Boring Sunday:

Day Rave & Yoga

Gute Nacht sagt Guten Tag | House,

Deep House, Techno, Ethno Vibes

FRI-SON, ROUTE DE LA FONDERIE 13.

14.00 UHR

Interlaken

Klassik

3. Sinfoniekonzert

Solisten: Teo Gertler, Violine, Han Kim,

Klarinette und Alma Deutscher, Klavier

INTERLAKEN CLASSICS, CONGRESS CENTRE

KURSAAL INTERLAKEN, STRANDBADSTRAS-

SE 44. 17.00 UHR

Konolfingen

Familie

Osterbrunch

Feiertag im Schloss Hünigen

SCHLOSS HÜNIGEN. 11.00 UHR

Münsingen

Familie

Escape Room Münsingen

Chemielabor – Auf den Spuren des

verrückten Professors. Acht Jugendliche

verwandelten zusammen mit der

Jugendarbeit echo einen Bauwagen in

einen «Escape Room».

ÖKUMENISCHE JUGENDARBEIT ECHO,

SCHLOSSPARK MÜNSINGEN. 11.45 UHR

Thun

Dance

Zeitgenössische elektronische

Tanzmusik am Ostersonntag

Mokka & Substanz 9th Birthday present

Kellerkind (Stil Vor Talent), Jutzi (Substanz),

Liv Stone (Tanzender Wolf)

Zeitgenössische elektronische Tanzmusik

am Ostersonntag

CAFÉ BAR MOKKA, ALLMENDSTRASSE 14.

22.00 UHR

Familie

Schloss Thun

Schloss Thun – Das Museumsschloss

SCHLOSS THUN, SCHLOSSBERG 1.

10.00 UHR

Klassik

BEST OF MOZART

Konzert. Erlesene Gustostückerl, die

längst zu unverkennbaren Ohrwürmern

avancierten, machen den einzigartigen

Reiz dieser Konzertreihe aus.

KKTHUN, KULTUR- UND KONGRESSZENTRUM

THUN, SEESTRASSE 68. 20.00 UHR

Wabern

Klassik

Orgelmusik zu Ostern

Orgelkonzert mit Werken von Johann

Sebastian Bach, Oskar Gottlieb Blarr,

Alexandre Boëly, Franz Liszt und Louis

James Lefébure-Wély. An den Orgeln der

reformierten Kirche: Andreas Scheuner

REFORMIERTE KIRCHE WABERN,

WALDBLICKSTRASSE 26. 17.00 UHR

Junge Musikpassion

Wer mit 14 Jahren bereits eine renommierte Pianistin und Komponistin

von zwei Opern ist, kommt um den Begriff «Wunderkind»

nur schlecht herum. Die Engländerin Alma Deutscher spielt am

Festival Interlaken Classics mit dem Zakhar Bron Festival Orchestra

das von ihr komponierte Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur. Weitere junge

Solisten, die am 3. Sinfoniekonzert auftreten, sind der Violinist Teo

Gertler (10) und der Klarinettist Han Kim (22).

Kursaal Interlaken. So., 21.4., 17 Uhr

Mo 22.

Bern

Familie

Weinmesse Zentrum Paul Klee

Coop Mondovino Weinmesse im

Zentrum Paul Klee. Degustieren – Entdecken

– Erleben. www.coop.ch

COOP REGION BERN, ZENTRUM PAUL KLEE,

MONUMENT IM FRUCHTLAND.

Der Räuber Hotzenplotz

Potz Pouverdampf u Pischtolerouch, die

Gaffeemühli ghört mir! Otfried Preußlers

Klassiker in einer zeitgemässen Umsetzung.

In Mundart, mit Schlagzeug, für

Gross und Klein ab ca. 5 Jahren.

THEATER SZENE, ROSENWEG 36. 14.30 UHR

Kurs – Meditieren lernen

Meditieren lernen

DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR KADAMPA-BUD-

DHISMUS, DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR

KADAMPA BUDDHISMUS, GERECHTIGKEITS-

GASSE 77. 19.00 UHR

Klassik

Chorkonzert

Musikalische Leitung: Zsolt Czetner

| Berner Symphonieorchester | Chor

Konzert Theater Bern

KONZERT THEATER BERN, KONZERT THE-

ATER BERN – STADTTHEATER, KORNHAUS-

PLATZ 20. 18.00 UHR

Sounds

Pepe Fernández

Pepe Fernandez ist ein Gitarrist, der

in Frankreich geboren wurde, in einer

Gipsy-Familie aus Granada. Der rhythmische

Sinn und die kreative Fähigkeit

des jungen Gitarristen sind wirklich

erstaunlich.

LOS CARACOLES, MUSIGBÖRSE,

ROSENWEG 37. 20.00 UHR

Thun

Familie

Schloss Thun

Schloss Thun – Das Museumsschloss

SCHLOSS THUN, SCHLOSSBERG 1.

10.00 UHR

Re-BEarth

Wir blühen mit der Erde auf. Am Ostermontag

feiern wir dieses Jahr gleichzeitig

den internationalen Earth Day.

Ein idealer Moment, um mit Mutter Erde

in Verbindung zu treten …

RIVERYOGA, RIVERYOGA,

OBERE HAUPTGASSE 78. 10.00 UHR

Wabern

Familie

Ostermarsch 2019

Unter dem Motto «Frieden statt Krieg

exportieren» protestieren wir gegen

Waffenexporte in Bürgerkriegsländer

und für mehr ziviles Engagement.

PBI SCHWEIZ, CAMPING EICHHOLZ,

STRANDWEG 49. 13.00 UHR

Di 23.

Bern

Salzburgisch

Bühne

Così fan tutte |

Wolfgang Amadeus Mozart

Dramma giocoso in zwei Akten Libretto

von Lorenzo da Ponte. In italienischer

Sprache mit deutschen Übertiteln.

«Die gute alte Zeit ist dahin, in Mozart

hat sie sich ausgesungen.» (Friedrich

Nietzsche)

KONZERT THEATER BERN, KONZERT

THEATER BERN – STADTTHEATER,

KORNHAUSPLATZ 20.

19.30 UHR

Das Resort

Singspiel von Jürg Halter und Elia

Rediger | Regie: Antje Schupp

KONZERT THEATER BERN, KONZERT

THEATER BERN – VIDMARHALLEN,

KÖNIZSTRASSE 161.

19.30 UHR

SWIPE – Eine Pasticcio-Oper

Liebe – was ist Liebe? Ein Gefühl?

Ein Produkt? Eine Beziehung? Ist

Liebe exklusiv, oder lässt sie sich mit

mehreren Menschen teilen?

www.onobern.ch

ONO DAS KULTURLOKAL, KRAMGASSE 6.

20.00 UHR

Dance

Salsa Elegante

Die Salsaparty am Dienstag!

SALSADANCERS, CLUB DU THÉÂTRE,

THEATERPLATZ 7.

20.30 UHR

Alma Deutscher

Mozart hinterliess der

Welt mehr als 600 Kompositionen.

Eine Auswahl

davon bestücken die «Best

of Mozart»-Tournee der

K&K Philharmoniker,

etwa Teile aus «Le nozze

di Figaro» oder «Eine kleine

Nachtmusik». Geleitet

wird das Orchester vom

gerade mal 20-jährigen

Maximilian Kendlinger.

KKThun

So., 21.4., 20 Uhr

Reinschauen, färben, überraschen

Das Schloss Spiez erwacht aus dem Winterschlaf und öffnet am

Karfreitag seine Tore. Das traditionelle Eröffnungsfest wird am Ostermontag

gefeiert mit offenen Türen zum Festsaal, zur Schlossküche

und zu den Bubenbergstuben. Angeboten werden Führungen

durch das Schloss, es werden Eier gefärbt und getütscht. Ausserdem

wartet im Schlossgarten eine Osterüberraschung.

Schloss Spiez. Mo., 22.4., 11 Uhr

Familie

Offenes Atelier «Selten:

Die Schnurdruck-Technik»

Thema im April: «Selten: Die Schnurdruck-Technik».

Aus eigens gefertigten

Schablonen entsteht dank Neopastell

und einem seltenen Schnurdruck eine

regelrechte Frühlings-Komposition.

KINDERMUSEUM CREAVIVA, ZENTRUM PAUL

KLEE, MONUMENT IM FRUCHTLAND 3.

Fashion Revolution Week Bern

Das City Pub Bern verwandelt sich vom

23. bis 27. April 2019 im Zeichen der

internationalen «Fashion Revolution

Week» (FRW) in ein Mekka der nachhaltigen

Mode. www.citypubbern.ch

FASHION REVOLUTION CITY CHAPTER BERN,

CITY PUB BERN, AARBERGERGASSE 30.

Weinmesse Zentrum Paul Klee

Coop Mondovino Weinmesse im

Zentrum Paul Klee. Degustieren – Entdecken

– Erleben. www.coop.ch

COOP REGION BERN, ZENTRUM PAUL KLEE,

MONUMENT IM FRUCHTLAND.

Interaktive Ausstellung «5 Freunde»

Die interaktiven Angebote im Kindermuseum

Creaviva sind kostenlos zugänglich.

Sie eignen sich für Menschen von

4 bis 88 Jahren, bis 8 Jahre gerne in

Begleitung von Erwachsenen.

KINDERMUSEUM CREAVIVA, ZENTRUM PAUL

KLEE, MONUMENT IM FRUCHTLAND 3.

designfestival.ch

Meditieren am Mittag

Meditationen für alle, die sich Ruhe und

Stille gönnen wollen. «Ich nehme mir die

Zeit, um mir etwas Gutes zu tun!»

DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR KADAMPA-BUD-

DHISMUS, DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR

KADAMPA BUDDHISMUS, GERECHTIGKEITS-

GASSE 77. 12.15 UHR

Yoga im Museum: Inspiration und

Entspannung in der Mittagspause

Wir stellen Ihnen jeden Dienstag in zehn

Minuten ein Ausstellungsobjekt vor,

bevor Sie anschliessend in die thematisch

abgestimmte Yoga-Lektion eintauchen.

Keine Anmeldung erforderlich.

bhm.ch/yoga

BERNISCHES HISTORISCHES MUSEUM,

HELVETIAPLATZ 5. 12.15 UHR

ganz Ohr – persönliches Gespräch

Ein Fachperson aus den Bereichen

Theologie und/oder Psychologie hört

Ihnen gerne zu und sucht mit Ihnen

nach Antworten und Wegen. Ganz Ohr

untersteht der Schweigepflicht.

OFFENE KIRCHE – IN DER HEILIGGEIST-

KIRCHE, SPITALGASSE 44. 17.00 UHR

Öffentliche Führung:

Miriam Cahn – ICH ALS MENSCH

Miriam Cahn ist eine der wichtigsten

Künstlerpersönlichkeiten ihrer Generation.

KUNSTMUSEUM BERN,

HODLERSTRASSE 8–12. 19.00 UHR

Vortrag mit Meditation

Vortragsreihe mit Meditation

DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR KADAMPA-

BUDDHISMUS, DROMTÖNPA ZENTRUM FÜR

KADAMPA BUDDHISMUS, GERECHTIGKEITS-

GASSE 77. 19.00 UHR

3/4/5 MAI

Kornhausforum / Kursaal Bern / Schule für Gestaltung Bern /

Alpines Museum der Schweiz / Museum für Kommunikation /

Ringgenpärkli

Inserat

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine