Bahnsport 05/2019

mce71

Liebe BSA-Leser, der Mai ist gekommen und wir begrüßen Sie ganz herzlich zu dieser Ausgabe. Die letzten Wochen war viel los, langweilig wurde es uns nicht. Mit Freude und Begeisterung haben wir, wie alljährlich, hierzulande die Eisrennen be- sucht bis (natürlich!) zu guter Letzt die Stimme weg war vor lauter Mitfiebern :-) Aber kein Wun- der, der große Showdown am Sonntagmittag in Heerenveen war an Spannung halt auch kaum zu überbieten. Das war ganz großes Eisspeed- way und spannend und knapp wie lange nicht. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Da- niil Iwanow, der sich über seinen dritten Welt- meistertitel freuen darf. Anreihend wie bei ei- ner Perlenkette dicht gefolgt von seinen Lands- leuten Dimitri Koltakow, Dinar Walejew und Di- mitri Komisewitsch. Und dann auf Platz 5 auch schon der „Eishans“, der sich auch über eine sehr erfolgreiche Saison freuen darf. Für die jüngsten nicht so erfreulichen Verletzungen wünschen wir derweil gute Besserung und eine baldige Genesung...

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine