2019-05-05 Bayreuther Sonntagszeitung

inbayreuth

Bayreuth. Die neue Ausgabe der Bayreuther Sonntagszeitung schon jetzt als E-Paper lesen.

Diese Woche u. a. mit vielen Themen: Jürgen Rank - ein Bayreuther bei Adidas, Vorstellung der Kandidaten zur Europawahl, Endspurt der SpVgg Bayreuth, wir heiraten, der Sonntagssprechstunde "Erkrankung der Vorfußes", dem Rechtstipp "Handy am Steuer", sowie den neuesten Verbraucherinformationen in und um Bayreuth.

Wir wünschen allen Lesern einen schönen Sonntag!

10 5. Mai 2019 Ratgeber Bayreuther Sonntagszeitung

T ierisch gut

Wissenswertes rund um das Haustier

BAYREUTH. Dank guter Pflege

und Gesundheit werden

unsere Haustiere immer

älter.

Typische „Alterserscheinungen“

wie ein erhöhtes Ruhebedürfnis,

aber auch chronische

Erkrankungen können die

Katzensitting

3Außengehege

Tagesstättefür Hunde

Hundepension

Tel.:0921/4 44 73 oder

09642/70 35 42

www.tierpension-bayreuth.de

Lebensqualität betagter Hunde

und Katzen jedoch teilweise

stark einschränken. Zwar lassen

sich altersbedingte Leiden

nicht gänzlich verhindern, mittels

regelmäßiger Check-ups

kann der Tierarzt Erkrankungen

aber frühzeitig erkennen

und auch Sie als Halter können

die Gesundheit und Lebensqualität

Ihres Tieres entscheidend

fördern.

Wenn das Haustier in die

Jahre kommt…

Neben den allgemeinen Zeichen

des Alters –etwa das vermehrte

Bedürfnis nach Schlaf,

Hans-Peter Hierling

prakt. Tierarzt

Lenzstraße 18 • Bayreuth-Seulbitz

Telefon 09 21 /92344•Mobil 01 71 /337 44 25

Terminvereinbarung:

Montag –Freitag 8.00 –12.00 Uhr und 15.00 –18.00 Uhr

Samstag 10.00 –12.00 Uhr

verminderter Appetit und nachlassende

Sinneswahrnehmungen

– nimmt mit den Jahren

auch die Gefahr chronischer

Erkrankungen bei Vierbeinern

zu. Verbreitet ist beispielsweise

die degenerative Gelenkerkrankung

Arthrose, die mit

Schmerzen bei Bewegung und

einer folglich nachlassenden

Bewegungsfreude einhergeht.

Die Abwehr schwächelt, da

auch das Immunsystem altert.

Die körpereigene Abwehr betagter

Hunde und Katzen ist

meist nicht mehr so stabil. Dies

macht es Krankheitserregern

leichter, in den Organismus

einzudringen und eine Infektion

zu verursachen.

Als Halter können Sie viel

zu einem möglichst gesunden

Lebensabend Ihres Haustieres

beitragen. Bei auffälligen

Verhaltensänderungen sollten

Sie generell Ihren Tierarzt

konsultieren, aber auch jährliche

„Senioren-Checks“ sind

empfehlenswert, um mögliche

Erkrankungen frühzeitig zu

diagnostizieren und zu behandeln.

Das Vermeiden stressiger

Situationen, genügend

Bewegung sowie eine ausgewogene,

bedarfsgerechte

Ernährung fördern außerdem

die Lebensqualität. Auch biologische

Tierarzneimittel können

den allgemeinen Gesundheitszustand

und die Abwehrkräfte

unterstützen.

Egal ob Hund, Katze, Pferd

oder Meerschweinchen: Tierbesitzer

wollen das Beste für

ihren Schützling und investieren

dafür Zeit, Geld und Liebe.

Leider hat aber nicht jedes Tier

das Glück, in einem schönen

und umsorgten Zuhause zu

leben. Umso größer ist die Bedeutung

von Tierschutzorganisationen

und –meist ehrenamtlichen

–Helfern, die sich dieser

Tiere annehmen und ihnen mit

viel Einsatz ein angenehmes

Leben in Würde und ohne Leid

ermöglichen.

Gefahren durch Zecken

Mit einem Haustier halten oftmals

auch unliebsame Begleiter

wie Zecken Einzug ins

Haus. Nach Streifzügen durch

die Natur bringen die Tiere im

dichten Fell häufig gleich mehrere

der kleinen Krabbelwesen

mit. Haben Zecken eine geeignete

Stelle gefunden, beginnt

der Saugvorgang. Die Parasiten

schaffen mit ihren Mundwerkzeugen

eine Wunde, reißen

Gewebe auf und saugen

Blut. So gelangt Zeckenspeichel

in den Blutkreislauf des

Opfers –und der kann Viren,

Bakterien und andere Krankheitserreger

enthalten. Zecken

gibt es im Übrigen nicht nur

im Sommer, denn schon ab

sechs Grad Außentemperatur

machen sich die Parasiten auf

die Suche nach der nächsten

Blutmahlzeit.

Tierbesitzer sollten sich

in der Apotheke über den Zeckenschutz

für sich und ihre

Vierbeiner beraten lassen. Für

Hunde und Katzen gibt es etwa

das als Spot On oder Spray

anzuwendende Antiparasitikum

Frontline. Der Wirkstoff

verteilt sich innerhalb von ein

bis zwei Tagen über die oberen

Hautschichten der gesamten

Körperoberfläche. Das Spray

wirkt sofort, da es flächig aufgesprüht

wird.

red


16

MEGADEAL

DESTAGES.

Nuram Montag, den 06.05.2019 -Solange derVorrat reicht!

UVP

€ 449.-

SIESPAREN

€ 200.-

wEGwaeg

rsthwrthj

•srthjwrtjn

DSC-HX 80

Digitalkamera

•18,2Megapixel

•7,5 cm (3Zoll) großes,180°schwenkbares

TFT-LC-Displayfür Selfies

•zusätzlicher, hochauflösenderOLEDSucher

•5AchsenBildstabilisatorfür perfekte

Aufnahmen

•25mmZeiss Weitwinkelobjektiv

•intelligentes Schwenkpanorama bis 360°

Art.-Nr. 2101433

ZEISS Objektiv mit

30-fach optischem Zoom

Am24.11.1979 eröffnetealsersterMediaMarktinDeutschlandderMediaMarktMünchen-Euroindustriepark.

MEDIAMARKT TV-HiFi-Elektro GmbHBayreuth

Spinnereistr. 4•95445 Bayreuth •Tel. 0921/7858-0

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 9.30-20Uhr,Sa: 9.30-19Uhr

Alles Abholpreise.

KeineMitnahmegarantie.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine