Veranstaltungsflyer Sachsen-Anhalt-Tag 2019 in Quedlingburg

BBGLIVE

Sachsen-Anhalt-Tag in Quedlingburg vom 31.05. - 02.06.2019 in der Welterbestadt Quedlingburg.

QUEDLINBURG

Programm

zum Festjahr

1


Herzlich willkommen in unserer

Welterbestadt Quedlinburg!

Wenn in der Welterbestadt Quedlinburg und in unseren

Ortsteilen Stadt Gernrode und Bad Suderode am 7. Januar

2019 das Festjahr eingeläutet wird, freuen wir uns auf die

anstehenden Jubiläen.

Den drei Hauptanlässen können wir getrost eine für ganz

Deutschland aber vor allem für unsere Stadt bedeutende

Rolle zuschreiben. Die Erhebung des Sachsenherzogs Heinrich

zum König der Sachsen und Franken fand der Finkenherdsage

nach in unserem schönen Quedlinburg vor 1.100

Jahren statt. Zurecht erfreut sein, dürfen wir außerdem über

den hochkarätigen Titel UNESCO-Welterbe, den wir bereits

seit bald 25 Jahren tragen dürfen. Auch die Erinnerung an

die Friedliche Revolution vor 30 Jahren soll aufleben und einer

von vielen Anlässen für Feierlichkeiten und Besuche sein.

Sie sehen, wir haben einiges zu feiern in 2019 – lassen Sie

uns das gemeinsam tun!

Fühlen Sie sich eingeladen, die Welterbestadt Quedlinburg

und die vielen einzigartigen Veranstaltungen im Festjahr

2019 ganz besonders zu genießen.

Erleben Sie unsere wunderschöne Stadt und lassen sich von

ihrem Charme und ihrer Atmosphäre begeistern!

Ihr Frank Ruch

Oberbürgermeister der Welterbestadt Quedlinburg

2


Ausführliche Informationen zu den

4 Hauptjubiläen im Festjahr finden

Sie auf folgenden Seiten:

Veranstaltungen zum Jubiläum 1100 Jahre

Königserhebung Heinrichs I.

Stadtfest zu Ehren König Heinrichs I. –

Festtage „Hochkultur trifft Lichtkultur“

17. – 19. Mai Lichtinstallationen, Konzerte,

Straßentheater u.v.m.

Sonderseiten 10-11

Sonderausstellung Heinrich I. in Quedlinburg

Eine Ausstellung in zwei Kapiteln.

Sonderseiten 20-21

Veranstaltungen zum Jubiläum – 25 Jahre

UNESCO Welterbe

Veranstaltungen zum 22. Sachsen-Anhalt-

Tag in Quedlinburg

„Welterbe Weltoffen Willkommen“

Sonderseiten 36-37

2019

Veranstaltungen zum Jubiläum

30 Jahre Friedliche Revolution

Festwoche „Zeiten-Wende“

Sonderseiten 26-27

über den Dächern von Quedlinburg

3


Januar

01.01.

17:00 Uhr

02.01.

15:00 Uhr /

19:30 Uhr

04.01.

18:00 Uhr

05.01.

15:00 Uhr

2019

Veranstaltungshighlights

Neujahrskonzert

mit dem Ballorchester Julia Gräber

Mit wunderschönen, fröhlichen, auch melancholischen

und stimmungsvollen Werken begrüßt das

Orchester das neue Jahr.

Kaiserhof, www.quedlinburg.de

Neujahrskonzert

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

05.01.

19:30 Uhr

08.01.

16:00 Uhr

08.01. –

01.03.

19.01.

15:00 Uhr

Neujahrskonzert

Konzert mit dem Kathrin Meiner-Schlenstedt Trio

zum Zuhören und Genießen

Wipertihof, www.wipertihof.de

Ausstellungseröffnung der Wanderausstellung

„25 Jahre UNESCO

Welterbe“ mit Vortrag

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg2019.de

„Einblicke“ Malerei von Sergej Berger

Öffnungszeiten siehe Webseite

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

4


links: Kaiserfrühling, rechts: Ballorchester Julia Gräber

Black Eye

Irish/English Folk

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Neujahrskabarett

humorvolles Kabarett mit

„Erna Schmidtke-Hübenstein

Wipertihof, www.wipertihof.de

PREMIERE „Wachmann, pass auf!“

Nordharzer Städtebundtheater

Neue Bühne Quedlinburg, www.harztheater.de

Winterfotofahrt

Erleben Sie eine Fahrt der besonderen Art mit der

Malletlok durch die verschneiten Harzwälder.

ab Bahnhof Harzgerode, www.selketalbahn.de

Sinfoniekonzert zu 100 Jahre Orchester

Nordharzer Städtebundtheater

3. Sinfoniekonzert „Festlicher Beginn mit Wagner“

Nordharzer Städtebundtheater Großes Haus

Quedlinburg, www.harztheater.de

Kantatengottesdienst

„Wie schön leuchtet der Morgenstern“ – diese

Kantate von Johann Sebastian Bach bildet den

Auftakt der Quedlinburger Kirchenmusik 2019.

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

Januar

19.01.

16:00 Uhr

19.01.

19:30 Uhr

25.01.

19:30 Uhr

26.01.

ganztägig

26.01.

19:30 Uhr

27.01.

10:30 Uhr

5


Januar

28.01.

18:30 Uhr

Februar

01.02.

18:00 Uhr

02.02.

15:00 Uhr

03.02. –

10.02.

04.02. –

30.06.

09.02.

19:30 Uhr

...montags bei Ritter

Quedlinburg in Wikipedia: Einführung in die

Mechanismen des Online-Lexikons, die Vor- und

Nachteile des Internets und speziell der Wikipedia

für Quedlinburg

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

Quedlinburger KulturWinter

im Rahmen des 12. Harzer KulturWinters

Verschiedene Orte, www.harzinfo.de

„Quedlinburger Motive“ –

Linolschnitte Ausstellung

Künstlerisch begabte Gymnasiasten zeigen ihre

Farblinolschnitte. Öffnungszeiten siehe Webseite

Alte Elementarschule in Gernrode,

www.elementarschule-gernrode.de

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

6


„Stellmäcke & Schrenk“

Konzert mit Olaf Stellmäcke und Marcel Schrenk-

Lieder und andere Gemeinheiten

Wipertihof, www.wipertihof.de

„Alle Türen auf“

Tag der offenen Tür im Nordharzer Städtebundtheater

in Quedlinburg

Nordharzer Städtebundtheater,

www.harztheater.de

Matinee – Mignon

Opéra-Comique in drei Akten nach dem Roman

„Wilhelm Meisters Lehrjahre“ von Johann Wolfgang

Goethe, Musik von Ambroise Thomas

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Matinee – Mozart-Requiem

Ballett von Can Arslan mit Musik von Wolfgang

Amadeus Mozart Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

„Heimatliche Geschichten“

Der Autor Bernd Sternal und der Literaturkreis des

Kulturvereins „Andreas Popperodt“ e.V. stellen

regionale Persönlichkeiten und interessante

Geschichten am Kachelofen vor.

Alte Elementarschule in Gernrode,

www.elementarschule-gernrode.de

Valentinstag mit Salon Pernod

Wipertihof, www.wipertihof.de

Hengstmann

Politisch-satirisches Kabarett

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Winterdampf zum Brocken

Sonderfahrt Gernrode – Brocken – Gernrode mit

Dampfsonderzug durch die verschneiten Harzwälder

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

links: Multimediale Revue „Mensch Heinrich“

Februar

09.02.

19:30 Uhr

10.02.

10:00 Uhr

10.02.

11:00 Uhr

10.02.

14:00 Uhr

14.02.

17:00 Uhr

14.02.

19:30 Uhr

15.02.

18:30 Uhr

16.02.

08:15 Uhr

16.02.

15:00 Uhr

7


Februar

21.02.

19:30 Uhr

22.02.

20:00 Uhr

25.02.

18:30 Uhr

März

März – Mai

01.03.

18:00 Uhr

02.03.

15:00 Uhr

Sky Du Mont – Jung sterben ist auch

keine Lösung

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend mit

Sky Du Mont, wenn er sein neues Buch vorstellt.

Palais Salfeldt, www.gebecke.com

Stiftskirche im Dunkeln

Sonderführung

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschaetze.de

...montags bei Ritter

Der Bauforscher Frank Högg stellt eigene Untersuchungsergebnisse

zu mittelalterlichen Fachwerkhäusern

in Quedlinburg auf der Grundlage der

Dendrochronologie von Holzbauten vor.

Bildungshaus Carl Ritter, www.quedlinburg2019.de

19. Bücherfrühling

Verschiedene Orte, www.quedlinburg.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

02.03.

18:00 Uhr

02.03.

19:30 Uhr

03.03.

14:00 Uhr

05.03. –

25.04.

„Klassik bei Ritter“

Konzert mit dem Philharmonischen Kammerorchester

und mit Schülern der Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

Ankes & Rüdigers Oldie Disco

Wipertihof, www.wipertihof.de

Großer Karnevalsumzug des QCV e.V.

Innenstadt, www.qcvhelau.de

Scherenschnitte von Erika Schirmer

Öffnungszeiten siehe Webseite

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

8


links: Sky Du Mont ist zu Besuch in der Welterbestadt

und stellt sein neues Buch vor.

rechts: Schriftsteller Axel Hacke liest aus seinen besten

Kolumnen.

oben: Das charmante Quedlinburg lockt mit

seinen zahlreichen Fachwerkhäusern.

9


Stadtfest zu Ehren König

Heinrichs I. – Festtage

„Hochkultur trifft Lichtkultur“

Lichtinstallationen an den Veranstaltungsorten

vom 17. – 19. Mai 2019

Die Jubiläen

10

Die Welterbestadt Quedlinburg lädt interessierte

Besucher vom 17. bis 19. Mai 2019 zum Stadtfest

„Hochkultur trifft Lichtkultur“ zu Ehren König

Heinrichs I. ein.

Besuchen Sie die illuminierten Plätze und lassen

Sie sich vom historischen Charme verzaubern.

Tauchen Sie ein in ein fantasievolles

Gesamtspektakel aus Straßentheater, Familienfest,

Konzerten der Gregorianik, Popmusik

und Klassik sowie Volkstänzen und

Musik aus der Zeit König Heinrichs I.

Am Abend und in der Nacht werden dann die

Veranstaltungsorte in besonderer Weise miteinander

verbunden – Quedlinburg beginnt zu

leuchten.


oben: Die Stiftskirche erstrahlt in einer Farbenvielfalt.

unten: Freuen Sie sich auf Straßentheater, Konzerte und vieles mehr.

17.05. ab 18:00 Uhr Kirche St. Wiperti

Eröffnung der Festtage

17.05. 20:00 Uhr Kirche St. Wiperti

Festkonzert mit Musik der Gregorianik

18.05. – 19.05. jeweils ab 14:00 Uhr an

den Orten Marktplatz, Münzenberg und

Schlossberg

verschiedene Veranstaltungen, u.a. Straßentheater,

Familienfest sowie Rock-, Pop- und

Klassikkonzerte, nähere Informationen zu den

Veranstaltungen können Sie der Webseite

sowie dem separaten Flyer zu dem Stadtfest

„Hochkultur trifft Lichtkultur“ entnehmen.

www.quedlinburg2019.de

11


März

05.03.

16:00 Uhr

09.03.

19:30 Uhr

10.03.

14:00 Uhr

13.03.

19:30 Uhr

14.03.

17:00 Uhr

16.03.

15:00 Uhr

Faschingskonzert der Kreismusikschule

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Frauentagskabarett

Kabarett mit Sonntagskaffee und leckerem Kuchen

Wipertihof, www.wipertihof.de

Axel Hacke liest ...

Der Schriftsteller und Kolumnist liest aus seinen

berühmten Kolumnen und anderen Texten.

Palais Salfeldt, www.gebecke.com

Mathilden-Tag / Gedenktag

Stiftskirche St. Servatii,

www.die-domschaetze.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

16.03.

19:30 Uhr

17.03.

15:00 Uhr

20.03.

19:00 Uhr

Sinfoniekonzert zu 100 Jahre Orchester

Nordharzer Städtebundtheater

4. Sinfoniekonzert „Aus der Neuen Welt“

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Jahreskonzert der Musikschule Jo Göbel

„Musik macht Spaß“

Wipertihof, www.wipertihof.de

Markt der Möglichkeiten

ein theaterpädagogisches, integratives Arbeitsmarktprojekt

„mach:ART“, Theaterstück zum

Thema „25 Jahre Weltkulturerbe Quedlinburg“

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.defakto.org

12


Ensemble „Musikalisches Tafelkonfekt“

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

...montags bei Ritter

Welterbe und Stadtentwicklung – Chancen und

Risiken. Die Referentin Frau Dr. Wendland zeigt auf,

welche Möglichkeiten und Risiken sich mit dem Titel

„Welterbe“ eröffnen.

Bildungshaus Carl Ritter, www.quedlinburg2019.de

Gregor Gysi „Ein Leben ist zu wenig“

Gregor Gysi stellt seine Autobiographie im

Gespräch mit Hans-Dieter Schütt vor. Die Veranstaltung

wird umrahmt von einer Ausstellung mit Fotos

u.a. von Jürgen Meusel.

Kaiserhof, www.genialokal.de

Frühlingskonzert der Kreismusikschule

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

23.03.

16:00 Uhr

25.03.

18:30 Uhr

28.03.

19:00 Uhr

29.03.

17:00 Uhr

30.03.

15:00 Uhr

März

April

Lesung „Magische Orte in Mitteldeutschland

– Zwischen Harz, Dessau,

Altmark und Kyffhäuser“

Hören Sie in der Lesung, wie der Autor und Fotograf

Peter Traub den magischen Orten nachspürt

und wie er den Zeugnissen der uralten Verbindung

von Mensch und Natur begegnet.

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

Ensemble Giocoso „Komm´ mit nach

Varasdin“, Operettenkonzert

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

03.04.

19:00 Uhr

05.04.

18:00 Uhr

06.04.

16:00 Uhr

13


Sonderfahrten

mit der Selketalbahn

sind

immer einen

Ausflug wert.

April

09.04.

19:30 Uhr

13.04.

15:00 Uhr

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

13.04.

19:30 Uhr

14.04.

10:00 Uhr

18.04.

14:00 Uhr

19.04.

17:00 Uhr

Schirneck Solo - Perlen des Folkrock

Wipertihof, www.wipertihof.de

Palmsonntagspilgern von Halberstadt

nach Quedlinburg

Am Sonntag vor Ostern findet eine etwa 16 km

lange Pilgertour vom Dom in Halberstadt zur Stiftskirche

St. Servatii in Quedlinburg statt.

ab Thale/Kloster Wendehusen,

www.kirchequedlinburg.de

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

ab Quedlinburg-Information,

www.FrauSchnittchen.de

Passionskonzert

Musik am Kreuzweg, die das Leiden und Sterben

Jesu Christi aufnimmt und Trost spendet, steht im

Mittelpunkt des Passionskonzertes des Quedlinburger

Oratorienchores in der Stiftskirche.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

14


Sinfoniekonzert zu 100 Jahre Orchester

Nordharzer Städtebundtheater

5. Sinfoniekonzert „Osterkonzert“

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Liturgische Feier der Osternacht

Mit der Liturgischen Feier beginnt das Osterfest. Die

Dunkelheit der Kirche wird erfüllt vom Schein der

Osterkerze und den Gesängen der Schola des Quedlinburger

Oratorienchores.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Osterfahrten im Selketal

Ein Spaß für die ganze Familie ist die Fahrt mit dem

Osterhasen im geschmückten Dampfsonderzug. Es

warten außerdem Osterspiele auf der Wiese und

ein großes Osterhasentauziehen.

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Osterprozession

Schlossberg, www.kaiserfrühling.de

Überregionaler Bläsergottesdienst

Posaunenchöre prägen den Klang vieler Kirchen im

Kirchenkreis Halberstadt. Am Ostermontag vereinen

sich die Bläserinnen und Bläser in der Nikolaikirche

zu einem großen, stimmgewaltigen Ensemble.

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

Literaturabend „Unter die Haube

gebracht – Heinrich und die Frauen“

An diesem Abend wird die Heiratspolitik Heinrichs I.

und seiner Nachfolger beleuchtet und die Bedeutung

der Kloster- und Stiftsgründung aufgezeigt.

Alte Elementarschule in Gernrode,

www.elementarschule-gernrode.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

Saisoneröffnung Harzer Wandernadel

alljährliche Saisoneröffnung und Präsentation der

Sonderstempel in der Welterbestadt QLB entlang

ottonischer Plätze

Marktplatz, www.quedlinburg2019.de

20.04.

19:30 Uhr

20.04.

23:30 Uhr

20.04.

10:10 Uhr /

13:10 Uhr

21.04.

11:00 Uhr

22.04.

17:00 Uhr

25.04.

18:00 Uhr

27.04.

15:00 Uhr

28.04.

10:30 Uhr

April

15


16

oben: Walpurgisfeiern im Harz sind immer ein erlebnisreiches

Spektakel.

unten: Die Kulturkirche St. Blasii bietet seit 25 Jahren

ein vielfältiges Kulturprogramm.


Walpurgisfeier

Große und kleine Hexen treffen sich im Kurpark und

gehen in musikalischer Begleitung zur Gaststätte

„Felsenkeller“. Dort findet ein kleines Hexenspektakel

mit anschließender Disko statt.

Kurpark Bad Suderode,

www.harzklub-bad-suderode.de

Walpurgisfahrt

Dampfsonderzug in die Nacht der Hexen und Teufel

zur großen Walpurgisfeier am Stieger See

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Aquarelle von Susanne Borzym

Öffnungszeiten siehe Webseite

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Veranstaltungen in der Kirche

St. Wiperti

Erleben Sie Ausstellungen, Konzerte und andere

Events. Nähere Informationen finden Sie auf der

Webseite

Kirche St. Wiperti, www.wiperti.de

Veranstaltungsreihe 25 Jahre

Kulturkirche St. Blasii

Erleben Sie Ausstellungen Ausstellungen, Konzerte,

Lesungen und andere Events. Informationen finden

Sie auf der Webseite.

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg.de

Setzen des Maibaums

Der Maikranz, der mit Brezeln und Würstchen

bestückt ist, wird auf den Ständebaum aufgezogen.

Im Anschluss wird der neue Brezelkönig ermittelt.

Bad Suderoder Marktplatz,

www.harzklub-bad-suderode.de

Familienfest AWO

Am Tag der Arbeit findet das traditionelle Familienfest

statt. Das Programm gestalten die Kinder der

Kita „Kinderland Bummi“ sowie die Halberstädter

Stadtbläser und der Spielmannszug Neuwerk.

AWO Quedlinburg, www.awo-harz.de

30.04.

19:00 Uhr

30.04. –

01.05.

18:00 –

01:15 Uhr

30.04. –

20.06.

Mai –

Oktober

Mai –

Dezember

01.05.

10:00 Uhr

01.05.

09:45 Uhr

April

Mai

17


Mai

03.05.

18:00 Uhr

04.05.

15:00 Uhr

04.05.

18:00 Uhr

04.05.

19:30 Uhr

07.05.

15:30 Uhr

07.05.

12:00 Uhr

09.05.

19:30 Uhr

10.05.

10:00 Uhr

Dinner & Dance

findet jeden erstenFreitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

Maibockfest für Jedermann mit

Livemusik

Garnisonsmuseum, www.garnisonsverein.de

Exultate, Jubilate

Freuen Sie sich auf die Kantate „Exultate, Jubilate“.

Ein Konzert, das Quedlinburg zu drei großen Jubiläen

gratuliert!

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

Claus von Wagner „Theorie der feinen

Menschen“

Ist eine Erzählung aus dem tiefen Inneren unserer

feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf um

Prestige, Wirtschaftsverbrechen und Business Punks.

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.gebecke.com

Kindergartenkonzert

Konzert mit den jüngsten Schülern und Schülerinnen

der Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

Orgel Punkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Hier

können Besucherinnen und Besucher den Klängen

der Schuke-Orgel in der Stiftskirche lauschen.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Heinrichsgedächtnislauf

Gesamtschule Kleers

Quedlinburger Altstadt,

www.gs-kleers.bildung-lsa.de

18


Premiere Captain´s Dinner

Komödie von Michael Herl

Nordharzer Städtebundtheater

Neue Bühne Quedlinburg, www.harztheater.de

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür in der Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

„Antragung der Königskrone“

Kaiserfrühling e.V., Straßentheater am Finkenherd

über die Königserhebung von König Heinrich I.

Finkenherd, www.kaiserfruehling.de

Don Kosaken Rostov, Chorkonzert

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Festkonzert zum 190-jährigen Jubiläum

des Fritz-Prieß-Chor Quedlinburg e.V.

Die Ursprünge reichen bis ins Jahr 1828 zurück. Der

gemischte Chor präsentiert eine festliche, frische

und farbenfrohe Auswahl seines Programms.

GutMuths Gymnasium, www.fpc-quedlinburg.de

Squeezebox Teddy

Wipertihof, www.wipertihof.de

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

Quedlinburg-Information, www.FrauSchnittchen.de

Pflanzentaufe „König Heinrichs I.“

Präsentation der Irisneuzüchtung „König Heinrich I.“,

welche vom Oberbürgermeister der Welterbestadt

Quedlinburg getauft wird.

Marktplatz, quedlinburg2019.de

Stadtfest zu Ehren König Heinrichs I.

„Hochkultur trifft Lichtkultur“

siehe Seite 10-11, weitere Infos auf der Webseite

www.quedlinburg2019.de

Sinfoniekonzert zu 100 Jahre Orchester

Nordharzer Städtebundtheater

6. Sinfoniekonzert „Französische Musik“

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

10.05.

19:30 Uhr

11.05.

10:00 Uhr

11.05.

15:00 Uhr

11.05.

16:00 Uhr

11.05.

16:00 Uhr

11.05.

19:30 Uhr

12.05.

14:00 Uhr

15.05.

15:00 Uhr

17.05. –

19.05.

18.05.

19:30 Uhr

Mai

19


Sonderausstellung

„Heinrich I. in Quedlinburg“

Eine Ausstellung in zwei Kapiteln

Die Jubiläen

20

Heinrich I. – er befriedet das ostfränkische

Reich, steigt zum mächtigsten Herrscher

im damaligen Europa auf und begründet eine

Herrscherdynastie. Sein Sohn wird als Kaiser

Otto der Große in die Geschichte eingehen.

Wer ist dieser Heinrich, der im Jahr 919 plötzlich

König wurde?

2019 feiert die Welterbestadt Quedlinburg sein

1.100-jähriges Thronjubiläum mit einer Sonderausstellung

am authentischen Ort der

Geschichte. Heinrichs Grab in der Quedlinburger

Stiftskirche St. Servatii steht am Anfang einer

florierenden, mittelalterlichen Stadt und im Zentrum

eines einzigartigen historischen Welterbes.

Sonderausstellung in Schlossmuseum und Stiftskirche,

Beginn 19.05.2019, 16:00 Uhr

www.heinrich2019.de

Fragment des

ältesten erhaltenen

Knüpfteppichs

nödlich

der Alpen

(um 1200).


919 -

PLÖTZLICH

KÖNIG

19. Mai 2019

bis 2. Februar 2020

AM

ANFANG

WAR DAS

GRAB

HEINRICH I.

IN QUEDLINBURG

Sonderausstellung in Schlossmuseum und Stiftskirche

www.heinrich2019.de

Öffnungszeiten Schlossmuseum:

April bis Oktober: Di – So: 10:00 – 18:00 Uhr

letzter Einlass 17.30 Uhr

November bis März: Di – So: 10:00 – 16:00 Uhr

letzter Einlass 15:30 Uhr

Das Museum ist jeden Montag (außer Oster – und

Pfingstmontag), sowie am 24.12., 25.12. und

01.01. jeden Jahres geschlossen.

Das Bleiglasfenster

Im Festsaal des

Rathauses zeigt

die Antragung der

Reichsinsignien.

Öffnungszeiten Stiftskirche

April bis Oktober: Di – Sa: 10:00 – 18:00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen 10:00 – 18:00 Uhr

letzter Einlass 17:30 Uhr

(15:30 Uhr an Konzertsamstagen)

November bis März: Di – Sa 10:00 – 16:00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen 10:00 – 16:00 Uhr

letzter Einlass 15:30 Uhr

Geschlossen am 24.12., 25.12. und 01.01.

Eintrittspreise sind der Webseite zu entnehmen.

21


Mai

18.05.

ganztags

19.05.19 –

02.02.20

ab 16:00 Uhr

Fotofahrt

Sonderfahrt von Gernrode mit der Jubilarin

Einheitslok 99 6001 zum 80. Geburtstag und

Traditionswagen sowie als Gratulant der historischen

Triebwagen 187 001 (ex. GHE T1) durch die

frühlingshaften Harzwälder

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Sonderausstellung

„Heinrich I. in Quedlinburg“

siehe Seite 20-21, weitere Infos auf der Webseite

Schlossmuseum und Stiftskirche St. Servatii,

www.heinrich2019.de

19.05.19 –

02.02.20

19.05.

10:00 Uhr

22.05.

14:00 Uhr

25.05. –

02.09.

25.05.

19:30 Uhr

Tafelausstellung „Ottonenlandschaft“

eine Ausstellung über die Bedeutung des ottonischen

Herrschergeschlechtes, die Königserhebung

Heinrichs I. sowie über die frühmittelalterliche

Geschichte Sachsen-Anhalts

Öffnungszeiten siehe Webseite

St. Wiperti, www.wiperti.de

„Internationaler Museumstag“

Führungen in historischen Uniformen, Eintritt frei

Garnisonsmuseum, www.garnisonsverein.de

Die Kreisvolkshochschule Harz feiert

100-jähriges Jubiläum

100 Jahre Bildung für das Volk – wird gefeiert mit

einem Festakt am Vormittag. Am Nachmittag öffnet

die KVHS gemeinsam mit ihren vielen Partnern

die Türen für das Publikum. Frei nach dem Motto:

Lernen, entdecken, ausprobieren.

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

„Die Feiningers. Ein Familienbild am

Bauhaus“

Die Öffnungszeiten für die Sonderausstellungenkönnen

Sie der Webseite entnehmen.

Lyonel-Feininger-Galerie, www.feininger-galerie.de

Premiere „Heinrich, Otto, Otto und

Otto oder wie zwölf noble Damen zu

ihren Namen kamen“

ein spannender und phantasievoller Theaterspaziergang

durch unterirdische Gänge des Schlosses

22


mit Figuren und Menschen für die ganze Familie.

Finkenherd bis Schlossmuseum,

www.quedlinburg2019.de

Wanne beatz Rock live

Wipertihof, www.wipertihof.de

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

ab Quedlinburg-Information,

www.FrauSchnittchen.de

AufTAKT – das Chortreffen 2019

Stimm- und klangvoll musiziert der Kirchenkreis

Halberstadt. Ein musikalischer Abendsegen mit

romantischer Chormusik, den man nicht verpassen

sollte.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Vatertagsfahrt

Dampfsonderzug von Gernrode zum gemeinsamen

Grillen, Wandern und Entdecken in das wildromantische

und frühsommerliche Selketal.

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Orgelandacht

Lesung und ausgewählte Orgelmusik laden ein, in

der Stiftskirche zu verweilen. Eintritt frei

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Sachsen-Anhalt-Tag

siehe Seite 26-27, weitere Infos auf der Webseite

Stadtgebiet, www.quedlinburg2019sat.de

Nachtmusik im Kerzenschein

Mit den Llano Estancado Cantos lässt ein Chor aus

Texas den ersten Festtag stimmungsvoll ausklingen

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Zeitreise im Lampionhof

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, geprägt von

mittelalterlichen Klängen, Handwerkskunst sowie

Speis und Trank.

Hotel Theophano, www.hotel-theophano.de

26.05.

19:30 Uhr

30.05.

14:00 Uhr

30.05.

18:00 Uhr

30.05.

10:00 Uhr

30.05./

01.06.

je 12:00 Uhr

31.05. –

02.06.

31.05.

21:00 Uhr

31.05. –

02.06.

12:00 Uhr

Mai

2019

23


Mai

31.05. –

02.06.

31.05. –

02.06.

Juni

Juni

01.06.

10:00 Uhr

01.06.

10:00 Uhr

01.06.

21:00 Uhr

01.06.

22:00 Uhr

01./02.06.

je 11:00 Uhr

04.06.

12:00 Uhr

Präsentation zu 20 Jahre

Jugendbauhütte Quedlinburg

Informationen siehe Webseite

Innenstadt Quedlinburg, www.denkmalschutz.de

Tag der offenen Tür im

Garnisonsmuseum

Führungen in historischer Uniform

Garnisonsmuseum, www.garnisonsverein.de

Konzertsommer

Weitere Informationen siehe Webseite

Stiftskirche St. Cyriakus Gernrode,

www.stiftskirche-gernrode.de

Darstellung eines historischen

Klassenzimmers

Erleben Sie den Unterricht um 1900

Alte Elementarschule Gernrode,

www.elemntarschule-gernrode.de

Pilgertour von Thale nach Quedlinburg

eine ca. 9 km lange geführte Pilgertour, über die

Teufelsmauer entlang historischer Wegstrecken

ab Kloster Wendhusen Thale,

www.unterwegs-mit-gott.de

Stiftskirche im Dunkeln

nächtliche Entdeckungsreise durch die Stiftskirche

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Oldie im Saal

Wipertihof, www.wipertihof.de

Chillmix

Kaffee/Kuchen/Kleinkunst oder Kaiserfrühling

Wipertihof, www.wipertihof.de

Orgel Punkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Hier

können Besucherinnen und Besucher den Klängen

der Schuke-Orgel in der Stiftskirche lauschen.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

24


Matinee – Mozart-Requiem im Nordharzer

Städtebundtheater. Ballett von Can Arslan mit

Musik von Wolfgang Amadeus Mozart

25


22. Sachsen-Anhalt-Tag

in Quedlinburg

„WELtERBE WELtoFFEN WILLKoMMEN!“

26

2019

Landesfest

Die Welterbestadt Quedlinburg ist vom 31.

Mai bis 2. Juni 2019 Ausrichterstadt des

Sachsen-Anhalt-Tages und wird in dieser Zeit

zur größten Bühne des Landes. Als zentrales

Element innerhalb unseres Festjahres 2019

präsentiert sich Quedlinburg als attraktive,

traditionsreiche und zukunftsorientierte

Stadt unter dem zentralen Motto WELTERBE

WELTOFFEN WILLKOMMEN. Die fünf touristischen

Regionen Sachsen-Anhalts, die großen

Medienanstalten des Landes sowie hunderte

weiterer Akteure werden gemeinsam mit

150.000 erwarteten Besuchern ein vielfältiges,

attraktives Fest mit zahlreichen Besonderheiten

feiern. Quedlinburg stellt dafür das historische

Ambiente zur Verfügung und setzt mit einem

Welterbedorf, dem Historienspektakel Kaiserfrühling

und vielem mehr eigene Akzente.

Vom Flohmarkt über Hüpfburgen bis zum Rockkonzert

– ein grandioses Fest für Groß und

Klein erwartet Sie. Feiern Sie mit!


22. Sachsen-Anhalt-Tag

Quedlinburg

31.05.- 02.06.19

#sat2019

Welterbe Weltoffen

Willkommen!

31.05. – 02.06.2019 jeweils 14:30 – 18:45 Uhr

Pendelfahrten mit dem historischen Triebwagen

187 001 (ex GHE T1) zwischen Gernrode und

Quedlinburg zum 22. Sachsen-Anhalt-Tag

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

offizielles Plakat zum

22. Sachsen-Anhalt-

Tag in Quedlinburg

Historienspektakel

„Kaiserfrühling“

02.06. Zentrale Eröffnungsveranstaltung

zum Welterbetag

Ziel des UNESCO-Welterbetages ist es, die deutschen

Welterbestätten nicht nur als Orte besonders

sorgfältiger Denkmalpflege ins Bewusstsein

der Öffentlichkeit zu rücken, sondern auch ihre

Rolle als Vermittler der UNESCO-Idee zu stärken.

Verschiedene Orte, www.unesco-welterbe.de

www.quedlinburg2019sat.de

27


Juni

07.06.

18:00 Uhr

08.06.

10:00 Uhr

08.06.

10:00 Uhr

12.06.

19:30 Uhr

15.06. –

07.09.

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

Rotary Kickerturnier

Für Unternehmen, Vereine, Familien und Freunde

Marktplatz, www.quedlinburg.rotary.de

Teddybärenfahrt zum Kindertag

Sonderfahrt von Gernrode mit dem Dampfzug ins

Selketal mit vielen Überraschungen für Kinder

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Sommerklassik

Wipertihof, www.wipertihof.de

39. Quedlinburger Musiksommer

Informationen siehe Webseite

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

15.06. Living History

erlebbare Geschichte zu Zeiten König Heinrichs I.

mit Kostümen und Kampfvorführungen

Schlossberg, www.quedlinburg2019.de

15.06.

08:00 Uhr

16.06.

ganztags

20.06.

14:00 Uhr

21.06.

14:00 Uhr

Sommerfahrt zum Brocken

Sonderfahrt Gernrode – Brocken – Gernrode mit

dem Harzkamel (Diesellok der Baureihe 199.8) und

dem Schienencabrio (offener Aussichtswagen) durch

die sommerlichen Harzwälder

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

100 Jahre AWO

Die AWO feiert bundesweit ihr 100-jähriges Bestehen,

so auch in Quedlinburg mit verschiedenen

Aktionen für Groß und Klein.

Wordgarten, www.awo-harz.de

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

Quedlinburg-Information,

www.FrauSchnittchen.de

11. Fête de la Musique – OpenAir

das Fest der Musik für Jedermann mit kostenfreien

Konzerten in der gesamten Innenstadt

Innenstadt, www.fetedelamusique-qlb.de

28


„Heinrich, Otto, Otto und Otto oder

wie zwölf noble Damen zu ihren Namen

kamen“

ein spannender und phantasievoller Theaterspaziergang

durch unterirdische Gänge des Schlosses

mit Figuren und Menschen für die ganze Familie

Finkenherd bis Schlossmuseum,

www.quedlinburg2019.de

...montags bei Ritter

Stifts- und Stadtwappen von Quedlinburg im

Wandel der Zeit, Vortrag mit Udo Glathe (Heraldiker)

und Andreas Janek (Historiker, Heraldiker) über das

Stifts- und Stadtwappen Quedlinburgs

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de

Grafiken von Sabine Schönbeck

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Captain´s Dinner

Nordharzer Städtebundtheater

Wipertihof, www.wipertihof.de

22.06.

15:00 Uhr

24.06.

18:30 Uhr

25.06. –

29.08.

28.06.

19:30 Uhr

Juni

17. Quedlinburger Dixieland- und

Swingtage

Innenstadt, Marktkirchhof, Hotels u.a.,

www.quedlinburg-swingt.de

Sommerfest vom Freundeskreis Alte

Kirche Bad Suderode

mit einem Open-Air-Konzert von Gernot Beil

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

28.06. –

30.06.

29.06.

15:00 Uhr

29


Juli

02.07.

12:00 Uhr

02.07.

18:00 Uhr

05.07.

18:00 Uhr

06.07.

08:00 Uhr

10.07.

19:30 Uhr

13.07.

15:00 Uhr

OrgelPunkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Hier

können Besucherinnen und Besucher den Klängen

der Schuke-Orgel in der Stiftskirche lauschen.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Andacht am Todestag König Heinrichs I.

Das Stift Quedlinburg verdankt seine Entstehung

und hohe Bedeutung der Grablege König Heinrich I.,

der 936 nach seinem Tod in Memleben, in Quedlinburg

beigesetzt wurde. Die Andacht wird in der

Krypta der Stiftskirche gehalten.

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschaetze.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

Sommerdampf zum Brocken

Sonderfahrt Gernrode – Brocken – Gernrode mit

einem Dampfsonderzug einschließlich Schienencabrio

(offener Aussichtswagen)

Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Der Döner zweier Herren

Nordharzer Städtebundtheater

Wipertihof, www.wipertihof.de

„Heinrich, Otto, Otto und Otto oder

wie zwölf noble Damen zu ihren

Namen kamen“

Ein spannender und phantasievoller Theaterspaziergang

durch unterirdische Gänge des Schlosses

mit Figuren und Menschen für die ganze Familie

Finkenherd bis Schlossmuseum,

www.quedlinburg2019.de

30


„Der Name der Rose“

Theateraufführung in der romanischen Stiftskirche

Stiftskirche St. Servatii, www.quedlinburg.de

Living History

Erlebbare Geschichte zu Zeiten König Heinrichs I.

mit Kostümen und Kampfvorführungen

Schlossberg, www.quedlinburg2019.de

...montags bei Ritter

„Expressionismus und Bauen im Stil der Moderne –

Erkundung der westlichen Stadterweiterung Quedlinburgs“.

Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre

Bauhaus“ erhalten Sie Einblicke in das „Bauhaus in

der Welterbestadt Quedlinburg“.

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de

Der Döner zweier Herren

Nordharzer Städtebundtheater

Wipertihof, www.wipertihof.de

„Der Name der Rose“

Theateraufführung in der romanischen Stiftskirche

Stiftskirche St. Servatii, www.quedlinburg.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

„Der Name der Rose“

Theateraufführung in der romanischen Stiftskirche

Stiftskirche St. Servatii, www.quedlinburg.de

13. Ottonen-Lauf (Ultramarathon)

Der Ottonenlauf führt entlang des Selketalstiegs von

Stiege nach Quedlinburg und kann in Form eines

Marathons oder Halbmarathons absolviert werden.

Selkestieg, www.ottonenlauf.info

OrgelPunkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Hier

können Besucherinnen und Besucher den Klängen

der Schuke-Orgel in der Stiftskirche lauschen.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

19.07.

20:00 Uhr

20.07.

22.07.

18:30 Uhr

25.07.

19:30 Uhr

26./27./

31.07.

je 20:00 Uhr

02.08.

18:00 Uhr

02.08.

20:00 Uhr

03.08.

06.08.

12:00 Uhr

Juli

August

31


August

09.08.

20:00 Uhr

15.08.

14:00 Uhr

16.08. –

25.08.

16.08.

20:00 Uhr

32

„Herzzeit“ Der Briefwechsel zwischen

Ingeborg Bachmann und Paul Celan

Es lesen das Schauspielerpaar Ute Springer und

Steffen Schroeder (SOKO Leipzig).

Kulturkirche St. Blasii, www.gebecke.com

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

Quedlinburg-Info, www.FrauSchnittchen.de

Festwoche

„Altbewährtes neu entdecken“

Festveranstaltung zu 25 Jahre Kulturkirche St. Blasii.

Erleben Sie regionale und internationale Kunst,

Musik, Literatur und Theater.

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg.de

Festkonzert zum Jubiläum 25 Jahre

Kulturkirche St. Blasii

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg.de

17.08. Living History

erlebbare Geschichte zu Zeiten König Heinrichs I.

mit Kostümen und Kampfvorführungen

Schlossberg, www.quedlinburg2019.de

17.08.

15:00 Uhr

18.08.

18:00 Uhr

26.08.

18:30 Uhr

„Heinrich, Otto, Otto und Otto oder

wie zwölf noble Damen zu ihren

Namen kamen“

ein spannender und phantasievoller Theaterspaziergang

durch unterirdische Gänge des Schlosses

mit Figuren und Menschen für die ganze Familie

Finkenherd bis Schlossmuseum,

www.quedlinburg2019.de

Italienische Nacht – Operngala

Nordharzer Städtebundtheater

Wipertihof, www.wipertihof.de

...montags bei Ritter

Welterbe von unten - mit Archäologen auf Spurensuche

in und um Quedlinburg. Tauchen Sie ein in die

Unterwelt Quedlinburgs und begleiten Sie Archäologen

bei ihrer spannenden Spurensuche im Boden.

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de


oben: die Hölle von Q – warten auf den Start

Konzertsommer

Stiftskirche St. Cyriakus, Gernrode,

www.stiftskirche-gernrode.de

3. Hölle von Q – Mitteldistanztriathlon

Der Mitteldistanztriathlon mit 1.600 Höhenmetern

geht in die 3. Ausgabe. Zwischen Ditfurt, Thale

und Quedlinburg warten 2 km Schwimmen, 83 km

Radfahren und 21,1 km Laufen auf die Teilnehmer.

Ditfurt, Thale, Quedlinburg, www.hoelle-von-q.de

Festakt zum Jubiläum 840 Jahre Kirche

St. Aegidii und 10 Jahre Förderkreis

St. Aegidii Kirche

Zum Patronatsfest wird es um 10:00 Uhr einen

Festgottesdienst und am Abend, um 19:30 Uhr,

ein Festkonzert geben.

Kirche St. Aegidii, www.aegidii-qlb.de

OrgelPunkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Hier

können Besucherinnen und Besucher den Klängen der

Schuke-Orgel in der Stiftskirche lauschen.

Stiftskirche St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

„Tura Jursa“ Holzbilder und Skulpturen

Öffnungszeiten siehe Webseite

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

September

September

01.09.

07:30 Uhr

01.09.

10:00 Uhr

03.09.

12:00 Uhr

03.09. –

24.10.

06.09.

18:00 Uhr

33


September

07.09.

08:15 Uhr

07.09.

10:00 Uhr

Selketalexpress in die Goldene Aue

Sonderzug mit dem „Harzkamel“ von Gernrode

durch das wildromantische Selketal in die Goldene

Aue nach Nordhausen inkl. einer Stadtrundfahrt in

historischen Straßenbahnwagen und einem

Besuch mit Verkostung in der Traditionsbrennerei

„Echter Nordhäuser“.

Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Bürgerfrühstück

Marktplatz, www.quedlinburg.de

08.09.

ganztägig

Tag des offenen Denkmals

geöffnete Denkmale, www.quedlinburg.de

08.09. Living History

erlebbare Geschichte zu Zeiten König Heinrichs I.

mit Kostümen und Kampfvorführungen

Schlossberg, www.quedlinburg2019.de

08.09.

11:00 Uhr

Ehrung von Prof. Kiesow

Enthüllung des Denkmals

Aufgang Schlossberg, www.quedlinburg2019.de

08.09. Auf den Spuren der

Friedlichen Revolution

Eröffnung des virtuellen Rundgangs entlang der

damaligen Demonstrationsroute

ab Marktplatz, www.quedlinburg2019.de

12.09.

14:00 Uhr

Interkulturelles Fest der Begegnung

In Kooperation mit zahlreichen Vereinen der Kinderund

Jugendhilfe geht es auf eine Reise durch die

34


Länder dieser Welt.

AWO Kindertagesstätte „Kinderland Bummi“,

www.awo-harz.de

Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter

Kleinkunst und Comedy

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Abendfahrt zum Brocken

Fahrt mit einem Dampfsonderzug sowie dem Schienencabrio

zum Sonnenuntergang auf dem Brocken

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Konzert mit dem Jugendkammerorchester

von Mozart bis Filmmusik

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

Lange Nacht der Volkshochschulen

Bundesweit öffnen Volkshochschulen am Abend ihre

Türen und präsentieren mit einem bunten Programm

die Vielfalt der Kurse und Themen. Ein Abend für

Neugierige zum Mitmachen und Ausprobieren.

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

Stadtgenuss

Führung mit Kunst, Literatur und regionalen

Köstlichkeiten

Quedlinburg-Information,

www.FrauSchnittchen.de

„Heinrich, Otto, Otto und Otto oder wie

zwölf noble Damen zu ihren Namen

kamen“

ein spannender und phantasievoller Theaterspaziergang

durch unterirdische Gänge des Schlosses mit

Figuren und Menschen für die ganze Familie

Finkenherd bis Schlossmuseum,

www.quedlinburg2019.de

...montags bei Ritter

Nationales und internationales Welterbe und die Besonderheiten

Quedlinburgs in der Welterbegemeinschaft,

Einführung in UNESCO-Organisation und interessante

Infos über die Deutschen Welterbestätten.

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de

September

14.09.

16:00 Uhr

14.09. –

15.09.

13:00 –

00:30 Uhr

15.09.

16:00 Uhr

20.09.

18:00 Uhr

21.09.

14:00 Uhr

21.09.

15:00 Uhr

23.09.

18:30 Uhr

35


Festwoche „Zeiten-Wende“

30 Jahre Friedliche Revolution

Die Jubiläen

36

Im Herbst 1989 konnten durch die Proteste

bürgerrechtlich engagierter Bürger grundlegende

Veränderungen in der DDR erzielt werden.

Neben der Abdankung der SED-Regierung gab

es nun auch die Durchführung neuer demokratischer

Wahlen. Im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung

war dabei Quedlinburg ein Schwerpunkt

der bürgerschaftlichen friedlichen

Opposition in Mitteldeutschland.

Besuchen Sie die Kulturkirche St. Blasii in der

Festwoche „Zeiten-Wende“ und sehen Sie diese

einmal in einem ganz anderen Licht – fernab

von der heutigen Zeit, in der uns keine Grenzen

gesetzt werden. Zur Festwoche vom 28.10. bis

01.11.2019 soll der damaligen Zeit in Quedlinburg

und ganz Deutschland um 1989 gedacht

werden, untermalt mit thematischen Filmen,

Vorträgen und Lesungen.


Die Kulturkirche St. Blasii ist Veranstaltungsort

für die Festwoche.

Dietmar Schultke, ehemaliger Grenzsoldat und

Autor des Buches „Keiner kommt durch“

Demonstrationen auf dem Markt in

Quedlinburg im Herbst 1989

37


September

28.09.

18:00 Uhr

Oktober

01.10.

12:00 Uhr

03.10.

17:00 Uhr

03.10.

19:30 Uhr

04.10.

18:00 Uhr

05.10.

12:00 Uhr

05.10.

16:00 Uhr

05.10.

16:00 Uhr

06.10.

10:00 Uhr

38

Konzert „Capella Antiqua Bambergensis“

„Faszinierende Herrschergeschichten des Mittelalters“–

die besondere musikalische Lesung zum

Jubiläumjahr 2019 mit Udo Schenk

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschätze.de

OrgelPunkt 12

Die Königin der Instrumente lädt zur Audienz! Stiftskirche

St. Servatii,

www.quedlinburger-musiksommer.de

Tag der Städtepartnerschaft

Festsitzung des Stadtrates!

Festsaal im Rathaus, www.quedlinburg.de

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

Bockbier- und Grünkohlfest

gutes Essen und Getränke sowie nette Gespräche

mit Musik aus der „Dose“

Garnisonshof, www.garnisonsverein.de

Konzert von Andreas Thust

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Binden der Erntekrone

für Vereinsmitglieder und interessierte Gäste

Neue Kirche Bad Suderode,

www.harzklub-bad-suderode.de

Setzen der Erntekrone

Nach dem Gottesdienst wird die Erntekrone auf

den Ständebaum auf dem Markt aufgezogen.

Marktplatz Bad Suderode,

www.harzklub-bad-suderode.de


oben: Capella Antiqua Bambergensis mit

dem Schauspieler Udo Schenk

„Mensch Heinrich“ – multimediale Revue

39


Oktober

12.10.

08:15 Uhr

17.10.

19:30 Uhr

18.10.19 –

03.02.20

24.10.

19:00 Uhr

Herbstdampf zum Brocken

Sonderfahrt mit einem Dampfsonderzug sowie dem

Schienencabrio durch die bunten Herbstwälder.

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Friedrich + Wiesenhütter Alltagspoeten

aus Berlin

Wipertihof, www.wipertihof.de

„Meisterwerke II: Antonie Waterloo“

Öffnungszeiten für die Ausstellungen siehe Webseite

Lyonel-Feininger-Galerie, www.feininger-galerie.de

Lesenacht zum Tag der Bibliotheken

Der Blankenburger Schriftsteller Bernd Wolff liest

aus “Klippenwandrer”, dem vierten Band seiner

Tetralogie über Goethes Harzreise.

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

26.10. –

23.11.

28.10. –

01.11.

28.10.

18:30 Uhr

Ausstellungseröffnung „Uns reicht´s!

Bilder des Umbruchs in Quedlinburg

1989“

Marktkirche, www.quedlinburg2019.de

Festwoche „Zeiten-Wende“

eine Woche unter dem Motto 30 Jahre Friedliche

Revolution mit Filmen, Vorträgen und Lesungen.

siehe Seite 36-37

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg2019.de

...montags bei Ritter

Stadtsanierung: Ein Vortrag mit Katrin Kanus-Sieber

zum Thema Herausforderung Stadtsanierung –

welche Fördermöglichkeiten gibt es, wo steht

40


Oktober

Quedlinburg sanierungsmäßig und welche Perspektiven

gibt es

Bildungshaus Carl Ritter, www.quedlinburg2019.de

Schwemmholz & Keramik von Thomas

Ludewig

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Premiere Theateraufführung

„Wenn das Fass überläuft – wann

engagiere ich mich?“

Kulturkirche St. Blasii, www.quedlinburg2019.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

„Mensch Heinrich – Die Akte König

Heinrich I.“

eine multimediale Revue mit anschließender Diskussionsrunde

„Heinrich Spezial“ über Themen zu

König Heinrich I. mit ausgewählten Wissenschaftlern

Nordharzer Städtebundtheater

Großes Haus Quedlinburg, www.harztheater.de

Gospelchor-Konzert

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Kaktusblüte Kabarett

Wipertihof, www.wipertihof.de

Homage an Klaus Renft mit

Andreas Schirneck

Wipertihof, www.wipertihof.de

Theateraufführungen „Wenn das Fass

überläuft – wann engagiere ich mich?“

Marktkirche, www.quedlinburg2019.de

Lehrerkonzert

Konzert mit Dozenten der Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter,

www.kreismusikschule-harz.de

29.10.19 –

02.01.20

30.10.

19:00 Uhr

November

01.11.

18:00 Uhr

01.11.

19:30 Uhr

02.11.

16:00 Uhr

02.11.

19:30 Uhr

09.11.

19:30 Uhr

09.11.

10.11.

16:00 Uhr

41


November

15.11.

15:30 Uhr

24.11.

10:30 Uhr

25.11.

18:30 Uhr

27.11. –

21.12.

30.11.

16:00 Uhr

30.11.

18:00 Uhr

30.11./

01.12.

ab 11:00 Uhr

Dezember

01.12. –

24.12.

täglich

ab 16:30 Uhr

Bundesweiter Vorlesetag 2019

Zum 16. bundesweiten Vorlesetag erleben Kinder und

Erwachsene in der Kreisbibliothek einen unterhaltsamen

Vorlese-Nachmittag mit vielen Geschichten.

Kreisbibliothek Harz, www.kvhs-harz.de

Kantatengottesdienst zum

Ewigkeitssonntag

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

...montags bei Ritter

Vortragsreihe: Episoden aus 25 Jahren Stadtsanierung

in der Welterbestadt Quedlinburg.

Bildungshaus Carl Ritter,

www.quedlinburg2019.de

Quedlinburger Weihnachtsmarkt

Bunte Hütten schmücken den Platz, schöne Geschenke

werden präsentiert, Karussells drehen sich

geschwind und lassen Kinderaugen leuchten. Duftschwaden

von Bratäpfeln und Zuckerwatte ziehen

auf dem Quedlinburger Weihnachtsmarkt umher.

Marktplatz, www.adventsstadt.de

„Harmonic Adventures“

Weihnachtskonzert

traditionelle und neue Weihnachtslieder

Alte Kirche Bad Suderode,

www.altekirchebadsuderode.de

Adventsläuten in der Stiftskirche

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschaetze.de

Advent in den Höfen

Verborgen hinter dicken Mauern schlummern die historischen

Innenhöfe der Stadt. Doch nun präsentieren

sie sich umso prächtiger. Liebevoll geschmückt,

strahlen und funkeln sie dann im Lichterglanz.

Innenstadt Quedlinburg, www.adventsstadt.de

Lebendiger Adventskalender

Vom 1. bis 24. Dezember öffnet sich jeweils eine

Tür von 24 weihnachtlich geschmückten Häusern

auf dem Quedlinburger Schlossberg. Ab Finkenherd

täglich 16:30 Uhr, am 24.12. bereits 13:30 Uhr.

Finkenhäuschen, www.adventsstadt.de

42


oben: Genießen Sie die weihnachtliche Stimmung in

einer der schönsten Fachwerkstätten.

„Macht das Tor auf!“

Sonderfahrt zum Brocken anlässlich der Brockenöffnung

am 03.12.1989.

Bahnhof Quedlinburg, www.quedlinburg2019.de

Dinner & Dance

findet jeden ersten Freitag im Monat statt

WYNDHAM Garden Quedlinburg Stadtschloss,

www.wyndhamgardenquedlinburg.com

4. Landes-Bergparade Sachsen-Anhalts

In historischen und landestypischen Trachten mit

zahlreichen Grubenlichtern und Fackeln, angeführt

von einer Musikkapelle geht es zum Kurpark. Dort

erwartet Sie der Grubenlichtermarkt.

ab Neue Kirche Bad Suderode,

www.harzklub-bad-suderode.de

Weihnachtsoratorium

Das berühmte „Jauchzet, frohlocket“ des Weihnachtsoratoriums

von Johann Sebastian Bach gehört

zur Advents- und Weihnachtszeit.

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

Advent in den Höfen

Verborgen hinter dicken Mauern schlummern die historischen

Innenhöfe der Stadt. Doch nun präsentieren

sie sich umso prächtiger. Liebevoll geschmückt,

strahlen und funkeln sie dann im Lichterglanz.

Innenstadt Quedlinburg, www.adventsstadt.de

Nikolausfahrten

Dampfsonderzug mit dem Nikolaus zu den Adventswegen

in Harzgerode und zur großen Bescherung

ab Bahnhof Gernrode, www.selketalbahn.de

Dezember

03.12.

06.12.

18:00 Uhr

07.12.

16:45 Uhr

07.12.

19:30 Uhr

07.12./

08.12.

ab 11:00 Uhr

07.12./

08.12.

13:45 Uhr

43


oben: Quedlinburger Weihnachtsmarkt

links/unten: Advent im Stiftshof der Stiftskirche

St. Cyriakus in Gernrode

44

links: Festliche Weihnachtskonzerte

wie hier in der Kirche St. Servatii

laden zu besinnlichen Stunden ein.


Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert der Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

Festkonzert

Konzert zum Jahreswechsel mit Schülern der

Kreismusikschule Harz

Bildungshaus Carl Ritter, www.kvhs-harz.de

Stiftskirche im Dunkeln, Sonderführung

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschaetze.de

Adventsfahrt

Dampfsonderzug von Quedlinburg nach Silberhütte

zum Waldhof und zurück

ab Bahnhof Quedlinburg, www.selketalbahn.de

Advent in den Höfen

Verborgen hinter dicken Mauern schlummern die historischen

Innenhöfe der Stadt. Doch nun präsentieren

sie sich umso prächtiger. Liebevoll geschmückt,

strahlen und funkeln sie dann im Lichterglanz.

Innenstadt Quedlinburg, www.adventsstadt.de

Advent im Stiftshof

Stiftskirche St. Cyriakus, Gernrode,

www.adventsstadt.de

Festliche Weihnachtskonzerte

Einmal im Jahr vereinen sich alle Sängerinnen und

Sänger, Bläserinnen, Bläser und Instrumentalisten

der Kirchengemeinde Quedlinburg, um gemeinsam

Weihnachtslieder zu musizieren.

Nikolaikirche, www.quedlinburger-musiksommer.de

Harzer Tafel

„Ein festliches Weihnachtsessen.“ Die Gäste

genießen in diesen gemütlichen und besinnlichen

Stunden die Gesellschaft anderer.

Tafel Harz, www.awo-harz.de

Silvester-Express zum Brocken

Erleben Sie den Jahreswechsel auf dem höchsten

Berg Norddeutschlands.

ab Bahnhof Quedlinburg, www.selketalbahn.de

Konzert zum Jahreswechsel

Stiftskirche St. Servatii, www.die-domschaetze.de

Dezember

09.12.

15:00 Uhr

09.12.

17:00 Uhr

13.12.

20:00 Uhr

14.12.

13:45 Uhr

14./15.12.

11:00 Uhr

14./15.12.

ab 14:00 Uhr

21./22.12.

jeweils

17:00 Uhr

24./25.12.

31.12.19 –

01.01.2020

16:00 Uhr

31.12.

23:00 Uhr

45


eg

Weinbergweg

Polizei Feuerwehr

Aegidii-

Friedhof

Ziegelhohlweg

Westerhäuser Straße

Rathaus

Blasii-

Friedhof

Blankenburger Straße

Taubenbreite

Breitscheidstraße

Beethovenstraße

Marktfriedhof

Lothringer Straße

Weststraße

Lazarettstr.

Schillerstraße

Tagungszentrum

Palais Salfeld

Stauf-

fenberg-

Platz

Weststraße

Wallstraße

Hoher

Turm

Gneisenaustraße

R.-Luxemburg-Str.

Steinholzstraße

Marschlinger Hof

Theater

Halberstädter Straße

St. Mathildis

Weingarten

Körnerstraße

Schreckensturm

Freiherr-v.Stein-Str.

Neuendorf

Friesenstraße

Marktstraße

Wallstraße

Bornstraße

Kornmarkt Bockstra

Marktkirchhof

Hoken

Schmale Straße

Essiggasse

Wordgarten

Schuhhof

Heidfeldstraße

St. Aegidii

Aegidiikirchhof

Goldstraße

Kramerstr.

Goethestraße

Kleine Gasse

Stieg

Halb

Damasch

Don

Schma

Dippepla

Sc

Breite S

Klink

Jüdengasse

St

Hölle

rth

Langenbergstraße

St. Wiperti

Am Abteigarten

Zwergkuhle

Münzenberg

Rittergasse

Brühlstraße

Kaiser-Otto-Straße

Wipertistraße

Mühlenstraße

Abteigasse

Schenkgasse

Schloss berg

Abteigarten

Altetopfstraße

RittergasseSt. Servatii

An d. Kunst

Platz des

Friedens

Finkenherd

Winkel

Gildschaft

Lange Gasse

Brandgasse

Schlossberg

Unter d. Birnbaum

Fischerstr.

Billungstraße

Hohe Straße

Wassertorstraße

Kaiser-Otto-Straße

Brühlstraße

Bla siistraße

Carl-Ritter-Straße

Im Wasserwinkel

Am Schiffbleek

St. Blasii

Galerie

7Kunst

Word

Word

rtihof

Reinsteinstraße

Am Schiffbleek

Information

Steinbrücke

Pölle

Neuer Weg

Am Hospital

F.-Geyer-Str.

He

Harz

A

Gernröder Weg

rühlchaussee

Brühl

46


Sanddornweg

Wegelebener Weg

traße

le Straße

Dovestraße

tz

erstädter Straße

kestr.

ndorfstraße

Grabengasse

hulstraße

Wallstraße

Schwalbestraße

Gröpern

Weberstraße

Stobenstr.

Am Hange

Julius-Wolff-Straße

Vor dem Gröperntor

Bossestraße

Mathildenbrunnen

Bosse-

Platz

Kleers

Brechtstraße

An den Fischteichen

Augustinern

Am Heiligen Brunnen

Bossestraße

Reichenstraße

Schützenbrücke

Weyhestraße

Kleersstraße

1 Münzenberg mit

Museum

2 St. Wiperti

3 Brühlpark

4 Stiftskirche St.Servatii

und Schlossmuseum

5 Lyonel Feininger

Galerie

6 Kulturkirche St. Blasii

7 Nordharzer

Städtebundtheater

Birkenstraße 8 Bahnhof

9 Bildungshaus

Carl Ritter

Severinweg

Lindenstraße

Weyhegarten

Jasminweg Kastanienstraße

Fliederweg

Erlen- straße

Birkenstraße

Gartenstraße

Erlenstra

Gartenstraße

E

ße

ieg

Pölle

Mummental

iligegeiststraße

n der Bode

weg

Zwischen

den Städten

GutsMuths-Straße

Bildungshaus

Carl Ritter

Thomas-Müntzer-Str.

Seilergasse

Turnstraße

amberweg

Turnstraße

Damm

Kontakt:

Quedlinburg-Information

Johannishain

Tel.: 0 3946 - 9056 24

www.quedlinburg.de

Pölkenstraße

Bahnhofstraße

Harzweg

Kaiserstraße

Fr

Steinweg

St. Nikolai

Neustädter

Kirchhof

Kaplanei

Konvent

Rambergweg

Konvent

Alnoye-

Aymeries-

Platz

Bodelandhalle

Heinrichplatz

Albert-Sc

Mauerstraße

Ballstraße

Stresemannstraße

Heinrichstraße

Adelheidstraße

Friedrich-

Ebert-

Platz

Bahnhofsplatz

An der Walze

St. Johannis

Ballstraße

Hinter der Mauer

Gänsehirtenturm

Augustinern

Bahnhof HSB

Klopstockweg

Johanniskapelle

Steinweg

Mauerstraße

Bode

Rathenaustraße

Bergstraße

Amelungpark

Amelungstraße

Am Johannishain

Ahornstraße

Oehringer Straße

Kurze Str.

Bergstraße

Jungfernhohlweg

Rosenweg

August-Bebel-Ring

47

Rathenaus

Klopstockweg

Fracht- s

Bergstraße

Brockenblick

hea-Erxleben-Straße


Änderungen unter Vorbehalt

Stand: November 2018

Dank an die Sponsoren:

Wohnungswirtschaftsgesellschaft mbH; SECO GmbH; HNP Metalltechnik

GmbH; Stadtwerke Quedlinburg GmbH; K2-Computer Softwareentwicklung

GmbH; Mittag GmbH; Simon Möbel GmbH; Wohnungsgenossenschaft

Quedlinburg eG; Elektrotechnik Quedlinburg

GmbH; Feuerbestattung GmbH; Prüßner Werkzeuge, Maschinen,

Industriebedarf, Handel GmbH; Reicho Karosseriebau und Fahrzeuglackierung;

Eger – gut hören, besser verstehen; Autodienst

Jahnsmüller GmbH; Harzer Tourismusverband e.V.; Quedlinburg-

Tourismus-Marketing GmbH

Impressum

Herausgeber: Welterbestadt Quedlinburg

Layout & Satz: design office GmbH

Druck: Koch-Druck Halberstadt

Bildnachweis: Titel E. Kreim; S.2 E. Kreim; S.3 U. Schrader; S.5 Kaiserfrühling: J. Meusel,

Ballorchester Julia Gräber; S.6 R. Behringer; S.9 Sky Du Mont: J. Jürgens, Axel Hacke:

T. Dashuber, Fachwerk: U. Schrader; S.10 U. Schrader; S.11 Schlossberg: Manthey

Event GmbH, Straßentheater: S. Bahß; S.14 fotolia; S.16 Hexen: fotolia, Blasiikirche:

E. Egner; S.20 J. Meusel; S.21 Fenster: W. Fischer; S.25 R. Behringer; S.26 J. Meusel;

S.27 Plakat: N. Groß, Kaiserfrühling: J. Meusel; S.28 S. Bahß; S.29 B. Engel; S.30

R. Behringer; S.33 J. Hoyer; S.34 Welterbestadt Quedlinburg; S.36 J. Meusel; S.37 Kulturkirche

St. Blasii: S. Bahß, Dietmar Schultke: C. Fischer, Archivbild: J. Meusel; S.38

Capella Antiqua: E. Egner, Udo Schenk: © U. Schenk, Mensch Heinrich: R. Behringer;

7

S.40 J. Meusel; S.43 J. Meusel; S.44 J. Meusel

ARSTELLUNG LOGOS I Was eigentlich?

s Signet-Paar:

Die Veranstaltungsbroschüre

„Programm zum Festjahr“

wird durch das Land

Sachsen-Anhalt gefördert.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine