09.05.2019 Aufrufe

2010/07 Kulmbacher Land

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Sie finden in diesem Heft AKTUELLES über

Ausflugsziele • Automarkt • Gastronomie • Gesundheit & Wellness

• Fabrikverkauf • Kultur • Termine, Veranstaltungen, Verlosungen u. v. m.

Mehr Termine und Infos unter www.kulmbacher-land.com


75 Jahre Tradition

UND INNOVATION

Als Traditionsdruckerei bieten wir

unseren Kunden Drucklösungen im

Offset- und Digitaldruck, die den unterschiedlichsten

Anforderungen gerecht

werden.

Im Offsetdruck dürfen Sie

Maß anfertigungen in Großauflage

genauso erwarten wie Präzisionsarbeit

die unsere Digitaldruck-Maschinen in

Kleinstauflagen liefern.

Von klassisch bis hochmodern –

alles ist machbar!

Gerne beraten wir Sie persönlich:

09221 / 509-307

Ihr Druckdienstleister in und um Kulmbach

novaconcept schorsch GmbH | An der Weinbrücke 11 | 95326 Kulmbach | Tel 09221.509 0 | Fax 09221.509 310 | kontakt@novaconcept.de | www.novaconcept.de


INHALT

02 novaconcept schorsch

03 impressum

04-09 Tag der Franken in

Kulmbach

10-13 Altstadtfest in Kulmbach

14-16 Wochen des Weißen

Goldes in Selb

17-65 Termine, Infos,

Veranstaltungen

27 Akademie des Handwerks

38-39 Gartenecke

45 Kindertriathlon

66-67 Fabrikverkauf

68-71 Gesundheit & Wellness

72-75 61. Kulmbacher Bierwoche

76-77 Automarkt

78 Für jeden Kummer die

richtige Nummer

79 Mazda Weiß

80 Tambacher Sommer

»Kulmbacher Land«

erscheint im Verlag Lutz Müggenburg

95326 Kulmbach, Burghaiger Straße 41

Telefon: 0 92 21 / 81997 • Telefax: 83084

e-mail: info@kulmbacher-land.com – www.kulmbacher-land.com

Herausgeber, Gestaltung und Gesamtproduktion: Verlag Lutz Müggenburg

Titel: »61. Kulmbacher Bierwoche«

Druck: novaconcept schorsch, Kulmbach.

»Kulmbacher Land« erscheint monatlich

in einer Auflage von ca. 17.000 Stück in der Stadt und im Landkreis

Kulmbach, außerhalb des Landkreises in Alten kunstadt, Bad Berneck,

Bayreuth, Burgkunstadt, Gefrees, Helm brechts, Hollfeld, Kronach,

Münchberg, Stammbach, Weißenbrunn und Weismain.

Schlusstermin für Redaktion und Anzeigen ist jeweils der 15. des Vormonats.

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 9 vom März 2009. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sämtliche grafischen Entwürfe und Fotografien sind urheber -

rechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme nur mit ausdrück -

licher Genehmigung des Verlages. Für die Richtigkeit der Termine

übernehmen wir keine Gewähr. Es besteht auch kein Rechtsanspruch.

Der Umwelt zuliebe auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt.

Junges

Schreinerhandwerk.

Gesellenstückausstellung

Sonntag 25. Juli 2010

11 bis 16 Uhr

Berufliches Schulzentrum Kulmbach

Aula Fachoberschule –

Zugang Lichtenfelser Str., Kulmbach

SCHREINERINNUNG

KULMBACH

IDEEN – TRENDS – EINBLICKE

Zu sehen sind:

Kleinmöbel – Schreibtische – Haustüren – Sekretär –

Anrichten – Medienschrank – Utensilienschrank –

Phonomöbel und viele mehr!

Auf Ihren Besuch freuen sich:

Schreinerinnung Kulmbach – Berufsschule Kulmbach

Im richtigen Leben zählen die wahren Werte.

Weit mehr

als 18.000

Die riesige Auswahl im Bürofachmarkt von heiß ist

nahezu überwältigend. Und dennoch finden Sie übersichtlich sortiert alles was Sie in punkto Schule und

Büro benötigen. Von Füllern, über Ordner, Stifte, Lineale, Papier

bis hin zu vielen Geschenk-Ideen. Die fachkundige

Beratung der freundlichen Mitarbeiter machen den

Einkauf noch

leichter. Und wenn Sie dann noch was zu kopieren haben, dann sind

Sie im Copy-Shop von

artikel heiß genau richtig.

Egal ob Farbe oder Schwarzweiß,

DIN A4 oder Plankopie -

heiß machts möglich.

rund

ums büro.

Von-Linde-Straße 11, 95326 Kulmbach

im Industriegebiet Am Goldenen Feld

Telefon 09221/9039-0, Fax 09221/66478

Öffnungszeiten:

MO.-FR. 8 - 17 UHR

DURCHGEHEND GEÖFFNET

Kulmbacher Land im Juli 3


Aufrichtig, selbstbewusst, unbequem das sind die Mar ken zeichen, mit denen

sich der langjährige Bundes tags abgeordnete, einstige CSU-Gene ral -

sekretär und jüngste Bundeswirt schafts mi nister der Geschichte im Jahr

2009 profilierte. Das Krisenjahr forderte und förderte den 37-Jährigen: In

Rekordzeit avancierte Karl-Theodor zu Gutten berg zum beliebtesten

Politiker Deutschlands vor Kanzlerin Merkel. Und mit seiner Bewertung

der Lage in Afghanistan als »Krieg« nannte der jüngste Ver tei di gungs -

minister beim Namen, was für die deutschen Soldaten längst Wirk lichkeit

geworden ist. Guttenberg strahlt Kompetenz aus, ist eloquent, besteht

international. Er ist ein Adliger ohne Allüren, verheiratet mit der Urur en ke lin von

Bismarck und ökonomisch un abhängig. Die Familientradition reicht bis ins 12. Jahrhundert

zurück. Anna von Bayern, die Karl-Theodor zu Guttenberg seit vielen Jahren

kennt, zeichnet ein sehr persönliches Porträt des politischen Senkrechtstarters.

Anna von Bayern Karl-Theodor zu Guttenberg

224 Seiten, erschienen im Fackelträger-Verlag, 19,95 Euro

Das Kulmbacher Land verlost 3 Bücher. Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post -

kar te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Guttenberg“

(Einsendeschl.: 30.07.2010) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieses und weitere Bücher erhalten Sie bei Buchhandlung Friedrich

Inh. Christine Friedlein, Grabenstraße 4, 95326 Kulmbach, Tel 0 92 21 / 47 76, www.friedrich-buecher.de

W

ir sind nur verordnete Bayern, im Herzen und durch die Herkunft

aber echte Franken. Und das wollen wir am Wochenende wieder mal

so richtig in den Blickpunkt stellen. Mit unserer Kultur, unserem

Brauchtum und auch unserer Aufgeschlossenheit für die Zukunft.

Am Tag der Franken, der bis zum Sonntag, den 4. Juli, dauert, wird

die Stadt zum Treffpunkt für Kulinarisches, für buntes Treiben an vielen

Plätzen und zum Volksfest mit Musik und Tanz, es kann diese

wunderschöne Region des Freistaates in vollen Zügen genossen werden.

Eine „Erlebnisreise“ lässt

die Vielfältigkeit des oberfränkischen

Bezirks kennenlernen,

Franken genießen heißt die

Devise.

Der größte Kerwaumzug aller

Zeiten ist sichtbares Zeichen,

wie die Franken Tradition ausdrücken,

er wird für manche

Überraschung sorgen und nur

eines der zahlreichen High -

lights sein. Der berühmteste

Sohn der Stadt ist da mit

Ehrenbürger Thomas Gottschalk und auch Minister

Guttenberg lässt es sich nicht nehmen, persönlich dabei zu sein. Und

wer will, kann Sternekoch Alexander Herrmann über die Schulter

schauen – auf der Genussmeile fränkische Köstlichkeiten kosten. Der

Tag der Franken zeigt eben Frankens Kultur und Lebensart

auf die schönste Weise. Den Samstag und Sonntag sollte man auf

keinen Fall verpassen.

h.w.

Besitzer Werner Glaser

Grünwehr 32, 95326 Kulmbach, Tel. 0 92 21 / 8 42 00

Donnerstag, 1. bis Montag, 5. Juli

Grünwehr-Kerwa

traditionell fränkische Kirchweihspeisen

wie Schlachtschüssel, Haxen, Krenfleisch, Entenjung, Bauernenten,

Junghirsch, Reh-, Sauer-, Kalbsrahmbraten, Schweinebraten

SOMMERZEIT - Biergartenzeit

Besuchen Sie unseren „Seelöwenkeller“

Kulmbachs romantischer Biergarten am Fuße der Plassenburg

Herzlich lädt ein Familie Glaser

Ein Genuß für die Sinne

Griesenbrock’s Fränkisches

Steinofenbrot

– mit und ohne Gewürz –

Sie finden uns in Kulmbach, Langgasse 19,

Bayreuth, Maxstraße 55,

Altenplos, Hauptstraße 2

Online-Shop: www.griesenbrock.de

4

Kulmbacher Land im Juli


Und was paßt besser zu Kulmbach? Natürlich Brodwärscht

und Bier. Aus diesem Grunde verlost das „Kulmbacher

Land

100 Liter Bier und 100 Paar Bratwürste.

Diese wurden freundlicherweise gestiftet von Getränke

Rausch – der Getränkemarkt mit der größen Auswahl an

fränkischen Bieren -

aus Katschenreuth

und der Metz gerei

Weiß in Kulmbach.

Für Ihre Party können

Sie 20 Liter Bier und

20 Paar Brat würste

gewinnen. Beant wor -

ten Sie bitte folgende

Frage: Wann beginnt

Kulm bachs Fest des

Bieres das heuer zum

61. Mal statt -

findet.

Einsende schluss ist

der 31. Juli 2010.

6 x in der Woche, täglich aus

frischer Produktion, wenn Bedarf

besteht sogar 2 x am Tag, werden die

Bratwürste produziert.

Kulmbacher Land im Juli 5


Programm

Samstag, 3. Juli

MARKTPLATZBÜHNE

13.30 Uhr „Warm up“ mit

14.00 Uhr Ankunft des größten

fränkischen Kerwa-Umzugs aller Zeiten

14.30 Uhr Begrußung durch Ministerpräsident Horst Seehofer

Anschließend Party und Stimmung bis in die Nacht,

mit dabei:

Frühaufdreher Marcus Fahn und DJ Tom Glas

Stargäste Thomas Gottschalk und

Karl-Theodor zu Guttenberg

BAYERN 3-Band

Comedy mit „Das Eich“

Gasthof

Zum Weißen Roß

Familie Schiffauer

Kirchplatz 3 • 95362 Kupferberg • Tel. 09227 – 94170

Heimat fränkischer Gastlichkeit!

Gehen Sie mit uns auf eine kulinarische Reise durch

die traditionelle fränkische Küche, wo Klöße noch

selbst gemacht und die Gerichte nach altem Familienrezept

zubereitet werden.

Unser Schmankerl jeden Sonntag zum Mittagstisch:

Knuspriges Schäufele mit Sauerkraut und Klößen € 6,90

Auf Ihren Besuch bei uns in der Bergbaustadt Kupferberg

freut sich Familie Schiffauer

BÜHNE ZENTRALPARKPLATZ

11.00 –13.00 Uhr

Musikalischer Fruhschoppen mit

der Untersteinacher Blasmusik

13.30 Uhr

Gruße vom Padersberg,

Posaunenchor Veitlahm

15.00 Uhr

Zunftige fränkische Blasmusik,

Musikverein Ludwigschorgast

16.00 Uhr

Fränkische Trachten, Präsentation

17.00 Uhr

Unterhaltung mit

Philipp Simon Goletz

und Klistera Madla

18.00 Uhr

Musikverein Marktleugast

20.00 Uhr

„Fränkisch gschbilld, gsunga und

gsochd“, Kulmbocher

Stollmusikanten

KULTURECK

10.00 Uhr

Kulmbocher Stollmusikanten

11.15 Uhr

Luise Wunderlich, Literarisches

Kabarett

12.30 Uhr

A lbin Summa und Reinhold

Hartmann, Lesung

13.30 Uhr

Fränkische Straßen musikanten

15.30 Uhr

Kulmbacher Schauhaufen

16.45 Uhr

Nevfel A. Cumart, Lesung

Telefon: 0 92 55 / 8 07 73 50

Moderne Gästezimmer, Biergarten

Selbstgebrautes Klosterdunkel,

Zwickelpils hell, Hefeweizen

und Bernstein

Sonntag, 3. Juni

Zum Tag der

Franken

das fränkische

Nationalgericht

SCHÄUFERLA

verschieden zubereitet

für 5,– € incl. Salatbuffet

Wir bitten um Vorbestellung!

Täglich fränkischer

Mittags- und Abendtisch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

6

Kulmbacher Land im Juli


17.30 Uhr Singaholics

18.45 Uhr Jochen Pfeuffer, Lesung

19.45 Uhr Landmusigg

Sonntag, 4. Juli

MARKTPLATZBÜHNE

Moderation Roland Zimmermann

11.00 Uhr Fränkische Produkte in der Sterne gastronomie mit

Fernsehkoch Alexander Herrmann,

13.00 –13.15 Uhr Die BR-Serie „Dahoam is Dahoam“ mit Horst

Kummeth und Andrea Schmitt

15.15 Uhr „Frankenschau Extra“:

Das Bayeri sche Fernsehen sendet live aus Kulmbach

16.00 Uhr Unterhaltung mit dem Kulmbacher

Tag-der-Franken-Orchester

17.00 Uhr Fränkisches Kabarett mit Klaus Karl-Kraus

BÜHNE ZENTRALPARKPLATZ

11.00 Uhr Musikalischer Fruḧschoppen,

Old Beertown Jazzband

12.45 Uhr Fränkische Trachten, Präsentation

13.15 Uhr Musik und Tanz, Peestener Kerwa-Burschen

und -Madla

13.45 Uhr Musik und Tanz, Volkstanzgruppe Lichtenberg

14.00 Uhr Hoheitentreffen fränkischer Prinzessinnen und

Königinnen

Gaststätte

zum Petz

Altkulmbacher

Wirtshaus

Langgasse 3

Kulmbach

Tel. 09221/2531

Wirtshaustradition

– seit 1882 –

gut essen

nach Kulmbacher Art

wechselnde, günstige Tagesgerichte

immer frisch zubereitet

Verschiedene Haxen wie Grill-,

Kren-, Pfeffer- und gekochte

Haxen

Sauerbraten, Krenfleisch,

Schweinesteak, Bratwürste und

Blaugesottene

Hausgemachte Sülze und

eingelegte Heringe

Es freut sich auf Ihren Besuch

das Petz-Team!

Neue Kreationen mit Wildkräutern im

Landgasthof Haueis

Eine kreative Küche im Einklang mit der Natur, wer hätte das nicht gern. In

Hermes im Landgasthof Haueis ist das möglich, denn die Chefin Iris Haueis

gehört jetzt zu den 16 qualifizierten und zertifizierten Gastronomen, die erfolgreich

einen Lehrgang der IHK Bayreuth für Wild-Kräuter-Köche absolviert haben.

Im Rahmen des Projekts „essbares fichtelgebirge“ lernte sie viel Neues

kennen, konnte Erfahrungen mit Gleichgesinnten austauschen.

Foto: Georg Johannes Miller

„Mir hat das

Spass gemacht,

ich habe mein

Wissen über regionale,

saisonale

und biologische

Genüsse

verfeinert, bei

uns gibt es eine

extra Speisekarte

für Gerichte mit

Wildkräutern“. Sie habe mit diesen Beigaben aus der Natur, die oft vor der

Haustüre wachsen und nur gepflückt werden müssen, schon vorher gearbeitet,

jedoch nicht so gezielt und variantenreich. Wenn sie dann vom

Rehrückencarpaccio mit Tannenspitzenpesto oder vom Dessert mit

Holunderblüten erzählt, läuft einem schon beim Zuhören das Wasser im Mund

zusammen. Zahlreiche weitere Rezepte mit Wildkräutern sind natürlich selbstverständlich.

Iris Haueis steht schon über 25 Jahre in der Küche, nimmt ihre

Gäste und Tagesurlauber nun auf kulinarische Entdeckungsreise mit, serviert

eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. „Wildkräuter sind viel

intensiver als die gezüchteten Gattungen, haben auch weit mehr Vitamine und

Wirkstoffe, schmecken einfach besser“, verrät sie. Und passen ausgezeichnet

zum heimischen Wild und heimischen Fleisch, neue und längst vergessene

Geschmacksnuancen werden angeregt und beflügelt.

Sie freut sich zusammen mit ihrer Familie neben dem Stammpublikum auf

Besucher, die neugierig auf die etwas ungewöhnlichen Kreationen geworden

sind. Der Landgasthof Haueis will seinen guten Ruf mit diesen Angeboten weiter

festigen, der Weg dorthin lohnt bestimmt.

Von Horst Wunner.

Wer rausfährt, hat mehr vom Leben!

NEU

Wildkräuterküche

z. B.

- Rehrückencarpaccio mit Tannenspitzenpesto

- gefüllte Hähnchenbrust in Beinwellblatt

- Brennesselknödel mit Blauschimmelkäsesoße

- Hollunderblütenpanakotta mit Beerenspiegel

Bitte merken Sie vor:

Hermes Fischbuffet

Freitag, 9. Juli, 20. August und 17. September

jeweils um 19 Uhr

Wir bitten um Vorbestellung

Gutes

... und vieles mehr!

Ihre Familie Haueis

Hermes 1 . 95352 Marktleugast

Telefon 09255/245

Kulmbacher Land im Juli 7


14.45 Uhr Konzertante Blasmusik, Großes

Blasorchester des

Musikvereins Kasendorf

16.00 Uhr Dorfmusik Rugendorf

KULTURECK

10.00 Uhr Fichtelseer Hausmusik

11.00 Uhr Buckenreuther Literaten

12.15 Uhr piccolo teatro espresso – Kinderstück

13.00 Uhr Lukas Aue, Pantomime / Akrobatik / Tanz

13.45 Uhr Heike Schwandt, Lesung

14.30 Uhr piccolo teatro espresso –

Erwachsenenstücke

16.15 Uhr Nora Gomringer, Lesung

17.00 Uhr Volkstanzgruppe Lichtenberg und

Kinder- und Jugendgruppe Altbayreuth

18.15 Uhr Kulmbacher Schauhaufen

Samstag und Sonntag, 3. und 4. Juli

Handwerkermarkt im Oberhacken

Historisches Handwerk an Originalschauplätzen

Landmusigg“

spielt am Samstag,

3. Juli um 19:45 Uhr

im Kultureck

Das Kulmbacher Land verlost

3 CDs. Wer gewinnen möchte,

schreibt

eine

Post kar te oder

E-Mail (verlosung@ kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Landmusigg“

(Einsende schl.: 30.07.2010) an das

Kulm bacher Land.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8

Kulmbacher Land im Juli


9


10

31. Kulmbacher Altstadtfest vom 09. bis 11. Juli 2010


31. Kulmbacher Altstadtfest vom 09. bis 11. Juli 2010

Marktplatz

Freitag, 09.07.2010:

Ab 17.00 Uhr Eröffnung des 31.

Kulmbacher Altstadtfestes. Oberbürgermeister

Henry Schramm eröffnet mit

einem bunten Rahmenprogramm das

Traditionsfest in der Kulmbacher

Altstadt

ab 19.30 Uhr STEIFFF – ehrliche und erfrischende

Musik mit der lustigen

Taschen-Rockband

Samstag, 10.07.2010

ab 10.00 Uhr Musikalische

Unterhaltung zum „Grünen Markt“

ab 19.00 Uhr TIME WARP – Showband

mit musikalischen Highlights aus 5

Jahrzehnten

Bei deutscher Beteiligung übertragen

wir das Spiel auf einer Video-Wall

Sonntag, 11.07.2010:

ab 11.00 Uhr Stadtkapelle Kulmbach

ab 13.30 Uhr Kindernachmittag mit der

Sparkasse Kulmbach-Kronach

ab 18.00 Uhr Radspitz – Die Party-

Power-Band

Bei deutscher Beteiligung übertragen

wir das Spiel auf einer Video-Wall

An allen 3 Tagen kulinarische

Schmankerl wie Bratwürste, Räuber-

Putenspieße, Sau am Spieß, Crepes,

Langos, Fisch in verschiedenen

Variationen und viele fränkische

Spezialitäten

Weißer Turm

Drei Tage kulinarische Highlights vom

NASH und Biere und Getränke von der

KOMMUNBRÄU

Freitag, 09.07.2010

ab 19.00 Uhr Grateful FAT

Samstag, 10.07.2010

ab 19.00 Uhr TUSH

Sonntag, 11.07.2010

ab 16.00 Uhr Main Line Double

Buchbindergasse

Freitag, 09.07.2010

ab 19.00 Uhr Franky &

Friends

Samstag, 10.07.2010

ab 19.00 Uhr Franky

& Friends

Obere Stadt

Sohle / Pina / Goldener Spieß

ab 19.00 Uhr an allen 3 Tagen DJ’s

Freitag, 09.07.2010

Hauptbühne

ab 19.00 Uhr Die hörbaren Bolzen –

eutschsprachiger Bolz-Rock vom

Feinsten

ab 20.30 Uhr trouble in a white room

Schweizer Band zwischen Independen -

trock und Power-Pop- Musik

ab 22.00 Uhr The Garage – Indie-Rock

Samstag, 10.07.2010

Zwischen Bully und Zunftstube

ab 11.00 Uhr Franky & Friends

Hauptbühne

ab 18.00 Uhr Acubaris

ab 20.00 Uhr The Riffs – beste

Coverband 2009 Rock-Power & Soul

Sonntag, 11.07.2010

Zwischen Bully und Zunftstube

ab 11.00 – 14.00 Uhr Old Beertown

Jazzband

Hauptbühne

ab 18.00 – 23.00 Uhr MIK all stars

Zentralparkplatz

Freitag, 09.07.2010

ab 14.00 Uhr Biergartenbetrieb und

Kulinarische Schmankerl, Kinder -

karussell, Kindereisenbahn, Bull Riding

ab 18.00 Uhr SKYLINE RIDERS – just

country music. Line Dance Vorfuḧrungen

mit den Midnight-Cowboys

Samstag, 10.07.2010

ab 10.00 Uhr Biergartenbetrieb und

Kulinarische Schmankerl, Kinder -

karussell, Kindereisenbahn, Bull Riding

ab 10.00 - 15.00 Uhr Flohmarkt für

Jung und Alt

ab 19.00 Uhr Birds – Live-Music, die

begeistert

Sonntag, 11.07.2010

ab 10.00 Uhr Fruḧschoppen mit Fredy

& Didi – Schlager & Country

Biergartenbetrieb und

Kulinarische Schmankerl

Kinderkarussell,

Kindereisenbahn, Bull Riding

ab 17.00 Uhr MEMBERS –

Live-Music, die begeistert

Zum Altstadtfest und Tag der Franken

„Angus-Weide-Ochsen

vom Ochsengrill“

Der Hagleitner-Wirt Günter Limmer brät beim diesjährigen

Altstadtfest am Platz in der Waaggasse vor der alten Steinmauer und zum

Tag der Franken am Zentralparkplatz Angus-Weide-Bullen am Oxengrill.

Die Tiere stammen aus unserer

Frankenwald-Region und zwar von

Norbert Lauterbach, vom Birkenhof bei

Kupferberg. Es sind Angusrinder deren

Nahrung Kräuter von den Wiesen des

Frankenwaldes sind.

Auf dem Bild Hagleitner-Wirt

Günter Limmer mit Züchter Norbert

Lauter bach beim Aussuchen der Tiere.

NIGHT-GIRL

Wir führen

auch

Kinder-

Schlafanzüge

von

reine

Baumwolle

NIGHT-BOY

11


31. Kulmbacher Altstadtfest vom 09. bis 11. Juli 2010

Waaggasse

Im Schatten der Stadtmauer – Stimmung wie fruḧer

vor der Stadthalle

im Ausschank: Ruster und Südtiroler Weine

Kulmbacher Pils und Kapuziner-Weizen

Freitag,

09.07.2010:

ab 17.00 Uhr Angus-

Weide-Bulle vom

Oxengrill im Labla und

mit Klöß

ab 19.00 Uhr BOLLE

und SCHATZ – Lieder,

Songs und Chansons

Samstag, 10.07.2010

ab 11.00 Uhr Angus-Weide-Bulle vom Oxengrill im

Labla und mit Klöß, Fränkisches Krenfleisch vom

Franken wald-Oxen mit Klößen oder Brot

ab 19.00 Uhr Trio Franken-Bauer – „Stimmung auf

Fränkisch“

Spitalgasse 2 · 95326 Kulmbach · Tel. 0 92 21 / 804-1713

Venedig Bunte Blattsalate mit Schinken-Käse-Röllchen, Ei, Zwiebeln

Country mit gebratenen Pilzen, Speck und Croûtons

Hirtenschmaus mit gebratenen Kartoffeln, Zwiebeln und

warmem Schafskäse

Ocean mit Garnelenspießen, Gurkendipp und pikanten Croûtons

Bombay mit Hähnchenfiletstreifen, Obst und Curry

Chefsalat Ruccolasalat auf Parmaschinken, ital. Salami, Parmesan und

Schwarzbrotcroûtons

Forsthaus Blattsalate mit frischen Pfifferlingen und gebratenem Speck

Gemüseteller gedünstetes Gemüse der Saison mit Parmesan und

Salzkartoffeln

Sonntag, 11.07.2010:

ab 11.00 Uhr Angus-Weide-Bulle vom Oxengrill im

Labla und mit Klöß, Fränkisches Krenfleisch vom

Franken wald-Oxen mit Klößen oder Brot

ab 16.00 Uhr Musik liegt in der Luft mit Phil & Harry

„Musik ist international“

Behördenparkplatz

Das Programm in der Radio Lounge

Freitag, 09.07.2010:

ab 20.00 Uhr Furious Funk Connection mit

Ray Horton

ab 23.00 Uhr House mit DJ Lobo Sanchez

Samstag, 10.07.2010

ab 18.00 Uhr Tango del Flores

ab 20.30 Uhr Clave de Kuba

(in der Pause Verlosungsaktionen mit Radio

Plassenburg)

Sonntag, 11.07.2010:

ab 10.00 Uhr Jazzsession mit jungen Jazz-

Nachwuchsmusikern

Obere Stadt 1 · 95326 Kulmbach · Tel. 0 92 21 / 8 04 - 17 14

ab 19.30 Uhr PIK 10 - Das Tanzorchester in Konzert

Unser Highlight: Große Cocktail- & Weinbar - jeden

Abend Kommunbräu im Ausschank

Grünzug

präsentiert vom Gasthaus „Zur Birke“

Freitag, 09.07.2010:

ab 14.00 Uhr Biergartenbetrieb

ab 19.00 Uhr AROMAtherapie – kommen aus

Stuttgart und spielen neue sowie alte Rock-Klassiker

neu interpretiert

Samstag, 10.07.2010

ab 11.00 Uhr Biergartenbetrieb

ab 18.00 Uhr Phunk Sy Dunk – Gepflegter FUNK und

SOUL zum Mitgrooven und Abtanzen

Bei deutscher Beteiligung beim Spiel um Platz 3

der WM gibt es das Spiel auf einer

Großbildleinwand

Sonntag, 11.07.2010:

ab 11.00 Uhr Biergartenbetrieb

ab 15.00 Uhr Wunschelmeier and Me Ralf

Wunschelmeier und Tom Götz spielen mit Gitarre,

Piano und Gesang sowohl die Greatest Hits der Popund

Rockgeschichte als auch Eigenkompositionen

ab 19.00 Uhr No Limit – Live Musik die keine

Grenzen kennt mit Frontmann Volker Fillweber von

„Westend“

Bei deutscher Beteiligung beim Finale der WM

gibt es das Spiel auf einer Großbildleinwand

an allen 3 Tagen: Bungeetrampolin, Schiffschaukel,

Flammkuchen, Flamm lachs, Sußigkeiten, Pizza und

Grillspezia litäten sowie Biere, Wein & Cocktails

ALTSTADTFISCHEN am Sonntag, 11.07.2010 – Der

Bezirksfischerei-Verein Kulmbach 1896 e.V. lädt alle

Anglerinnen und Angler ein, beim traditionellen Alt -

stadtfischen teilzunehmen. Ab 5.00 Uhr – Erwerb der

Erlaubniskarten im Grünzug (hinter der Stadthalle –

Ausgabe setzt den Besitz eines gultigen

Fischereischeines voraus.) Der gesamte Fang dieses

Tages wird einer caritativen Einrichtung zur Verfügung

gestellt

Buẗtnerwinkel

Die Buẗtner und die Metzgerei Klein heinz freuen sich

auf 3 unvergessliche Tage und Abende.

Freitag, 09.07.2010:

ab 20.00 Uhr die legendären The Silhouettes – Open

Air und live ist die

Lieblingsband von

Thomas Gottschalk

das erste Mal auf dem

Kulmbacher

Altstadtfest zu

erleben.

12


31. Kulmbacher Altstadtfest vom 09. bis 11. Juli 2010

Samstag, 10.07.2010

ab 19.30 Uhr Altstadtfest für Jung und Alt mit den

ungekrönten Altstadt festkönigen Matthias, Volker

und Matthias, eben… Die 3

Sonntag, 11.07.2010:

ab 10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer Burmann – im

Anschluss Mittagessen

ab 15.00 Uhr die Fränkische Kultgruppe für alle

Freunde der Volksmusik im weitesten Sinn… Die

Kulmbocher Stollmusikanten unter der Leitung von

unserem Freund Roland Schaller. Natürlich wird das

„Lied der Buẗtner“ wieder erklingen

Sollte die Deutsche Fußballmann schaft in das

WM-Endspiel kommen, wird ab 19.30 Uhr der

Buttnerwinkel zur Fußball Arena. Wir übertragen

das Endspiel auf eine Großleinwand.

Oberhacken

Die Akustikecke - unplugged

Freitag, 09.07.2010:

ab 19.00 Uhr Genius – A Tribute to Phil Collins,

Genesis & More

Samstag, 10.07.2010

ab 19.00 Uhr Huebnose – die etwas andere

Coverband

Sonntag, 11.07.2010:

ab 18.00 Uhr Suzan Baker & Dennis Lüddicke –

Songs an einem Sommerabend

Hier gibt es Musik pur – aber kein Fußball!

Innovation:

Original Kulmbacher

Bratwurst-Taler

Diesen präsentieren wir Ihnen zum Altstadtfest

am Grünwehr (Gasthof zur Birke)

Wir bieten Ihnen verschiedene Varianten an:

Original Kulmbacher Bratwurst-

Taler „fränkische Version“ mit Senf oder Ketchup,

wahlweise mit Zwiebelringen

Original Kulmbacher Bratwurst-Taler

„griechische Version“ mit Zaziki und Zwiebelringen

Original Kulmbacher Bratwurst-Taler

„dänische Version“ mit Senf, Ketchup,

Gurke und Röstzwiebeln

Original Kulmbacher Bratwurst-Taler

„amerikanische Version“

mit Ketchup, Tomate und Käse

außerdem verwöhnen wir Sie noch mit:

Bratwürsten 1Paar im halben Stollen / Kammsteak im Brötchen /

Portion Pommes / Grillteller mit Kammsteak und Pommes und Krautsalat

Stillleben und Landschaften von Manfred Stopfer

sind in den kommenden Wochen in der

Traditionsgaststätte „Zunftstube“ in Kulmbach in

der Oberen Stadt ausgestellt. Die farbenfrohen

und ausdrucksstarken Ölbilder entstanden in den

vergangenen 15 Jahren. Unser Foto entstand bei

der Vernissage und zeigt den Künstler mit Wirt

Gerald Hofmann.

Ausstellung z. Z. Zunftstube Kulmbach von Manfred Stopfer, Juli 2010

13


23. „Wochen des Weißen Goldes“

werden am 4. Juli eröffnet

Zum 23. Mal finden heuer in Selb die „Wochen des Weißen Goldes“

statt. Feierlich eröffnet werden sie am Sonntag, 4. Juli 10, um 11 Uhr vormittags,

im Rosenthal-Theater Selb. Mittelpunkt der „Wochen des Weißen

Goldes“ ist die Porzellanpräsentation „Weißes Gold – Porzellan erleben“ im

Rosenthal-Theater.

Ungebrochen groß ist das Interesse an dieser aufwändigen und vielfältigen

Präsentation, die in dieser Form einmalig ist. Alleine die Ausstellung

im Rosenthal-Theater hat jedes Jahr etliche tausend Besucher. Und groß ist

auch das Interesse aller, die an der Konzeption der Veranstaltung beteiligt

sind, sonst würden die „Wochen des Weißen Goldes“ in

Selb nicht seit 1988 ununterbrochen stattfinden, in diesem

Jahr wie schon erwähnt also zum 23. Mal.

Die Besucher der Eröffnungsveranstaltung am 4. Juli 10, um 11 Uhr

im Rosenthal-Theater Selb werden vom Oberbürgermeister der Stadt Selb,

Wolfgang Kreil, begrüßt. Nach der Eröffnungsansprache stellen sich erstmals

im Rosenthal-Theater Peter Wittmann und sein „Ballhausorchester“ vor.

Peter Wittmann, der singende Arzt, und sein Salonorchester entführen die

Besucher mit „gepflegter Eleganz und unterkühltem Charme“ in die schillernde

Welt des Schlagers der 1920er und 1930er Jahre mit Liedern, die einst

von Zarah Leander, Marlene Dietrich, Hans Albers und Heinz Rühmann gesungen

wurden.

Der Eintritt zur Eröffnungsveranstaltung ist frei.

Plätze werden dafür im Rosenthal-Theater nicht reserviert.

Es empfiehlt sich also, rechtzeitig ins Theater zu

kommen. Im Anschluss an die Eröffnungsfeier ist wie üblich

Gelegenheit zum Rundgang durch die Ausstellung

und zu Gesprächen bei Sekt und Saft.

14

Erneut wird auch der

„Kleine Theatersaal“ in das Ausstellungskonzept mit einbezogen,

um alle teilnehmenden Firmen, Manufakturen

und Institutionen ansprechend präsentieren zu können.

Diese sind: Rosenthal mit den Marken Rosenthal studio-line,

Rosenthal classic, Rosenthal meets Versace, Hutschen -

reuther und Thomas; BHS tabletop mit den Marken

Bauscher, Tafelstern und Schönwald; Villeroy & Boch; Bohemia Cristal;

Arzberg Porzellan; Barbara Flügel Porzellan – die Designmanufaktur für

außergewöhnliches Porzellan; und Porcelain Art – Manufakturporzellan

Marlene Kretzschmar. Weiter präsentieren sich in der Ausstellung das

Porzellanikon in Selb-Plößberg und Hohenberg a.d. Eger, und auch der

Verein „Porzellanstraße“ e.V.

Die Vielzahl aufwändig gedeckter Tische mit den Produkten der

Firmen, Kunstgegenstände aus Porzellan, die Präsentationen der Museen, die

auch über die Geschichte der Porzellanherstellung informieren, und die vielfältigen

Informationen des Vereins „Porzellanstraße“ zogen in den vergangenen

Jahren Tausende von Besuchern aus ganz Deutschland, aus vielen europäischen

Ländern und auch aus Übersee nach Selb. Dies belegen die vielen

Teilnehmer an dem Preisausschreiben, das natürlich auch heuer wieder angeboten

wird.

Kulmbacher Land im Juli

Die Ausstellung „Weißes Gold –

Porzellan erleben“ im Rosenthal-Theater wird von einem

vielfältigen Rahmenprogramm begleitet und dazu beitragen, dass auch in

diesem Jahr von einem „Sommerloch“ in Selb nichts zu spüren sein wird.

Neben vielen Veranstaltungen im Theater und im ganzen Stadtgebiet gibt

es Events und Sonderausstellungen in den Museen. Besonderes Highlight ist

natürlich die Jubiläumsausstellung „Königstraum und Massenware. 300

Jahre europäisches Porzellan“ im Porzellanikon Selb und Hohenberg a.d. Eger

(bis 2. Nov. 2010). Das „Staatliche Berufliche Schulzentrum für Produkt de -

sign und Prüftechnik“ zeigt in einer Sonderausstellung in seinen Räumen die

Arbeiten der Absolventen 2010 der „Staatlichen Fachschule für Produkt -

design“ und vermittelt den Besuchern Informationen und Eindrücke über die

vielfältigen und hochqualifizierenden Ausbildungsmöglichkeiten. Das

„Forum Selb erleben“ bietet wieder Porzellanpräsentationen in den Schau -

fenstern in Selb und ein Gewinnspiel an, einen markierten Rundweg durch

Selb zu markanten Punkten und auch zu den Werksverkäufen der Firmen,

Angebote der Gastronomie und vieles mehr.


23. „Wochen des Weißen Goldes“

werden am 4. Juli eröffnet

Höhepunkt eines

reichen und bunten

Veranstaltungssommers in

Selb und der „Wochen des

Weißen Goldes“ ist natürlich

auch heuer neben dem

Selber Heimat- und Wiesen -

fest das „Fest der Porzelliner“

mit Europas größtem Por -

zellan flohmarkt am Sam stag,

7. August. Ab 8 Uhr morgens

geht es dann in Selb wieder

rund mit vielen Aktionen und Attraktionen

rund ums Porzellan, mit viel Musik und kulinarischen

„Genüssen“, Kinderunter hal -

tung und vielem mehr. Am verkaufsoffenen

Sonntag nach dem Porzellinerfest, also am

8. August, gestaltet das „Forum Selb erleben“

ab 11 Uhr wieder einen „Por zelli -

nerfrühschoppen“ in der Ludwigstraße, ein

zusätzliches Angebot für viele Gäste, die wegen

des Porzellinerfestes ohnehin

in Selb sind und

natürlich auch für die Selber und die Bevölkerung

in der Region. Auch an diesem verkaufsoffenen

Sonntag gibt es in diesem Jahr einen „kleinen“

Porzellanflohmarkt in der Ludwigstraße ab dem

Schmiedbergl.

Das gesamte Rahmenprogramm währ -

end der „Wochen des Weißen Goldes“ ist in einem

Flyer ersichtlich, der an vielen öffentlichen

Stellen, bei Städten und Gemeinden, in Hotels,

Banken und anderen Institutionen, bei den teilnehmenden

Firmen, den Museen, den Mit glieds -

geschäften des „Forums Selb erleben“, usw. erhältlich

ist.

Wie bereits erwähnt, gibt es auch diesmal

als zusätzlichen Anreiz zum Besuch der

Ausstellung „Weißes Gold – Porzellan erleben“

im Rosenthal-Theater ein Preisausschreiben, für

das die teilnehmenden Firmen viele wertvolle

Porzellanpreise zur Verfügung stellen. Die hohe

Teilnehmerzahl und die Vielfalt der Herkunft der

Teilnehmer zeigen, wie beliebt Selb in den Som -

mermonaten sicher auch wegen der „Wochen

des Weißen Goldes“ ist.

Kulmbacher Land im Juli 15


23. „Wochen des Weißen Goldes“

werden am 4. Juli eröffnet

Die Ausstellung im Rosenthal-Theater Selb ist Dienstag bis Freitag

von 12 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet und

natürlich auch bei den vielen Veranstal tung -

en im Theater zu sehen. Mon -

tags bleibt sie geschlossen. Wie

immer stehen den Besuchern

während der offiziellen Öffnungszeiten

Schüler des „Staat -

lichen Beruflichen Schul -

zentrums für Produkt design

und Prüftechnik“ in Selb für

Informationen zur Verfügung.

Ansprechpartner für die

„Wochen des Weißen Goldes“

bei der Stadt Selb ist das

Kultur amt unter Tel.

09287/883-119 und 883-125,

email: kulturamt@ selb.de.

Weitere Informa tionen und

Prospekt ma teri al gibt es bei

der Tourist-Info der Stadt

Selb, Tel. 09287/883-118

und 883-179, email:

info@selb.de, und auch im

Internet unter www.selb.de.

16 Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

1. Donnerstag

Aufseß

Kirchweih in Hochstahl

Bad Staffelstein

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Frauenversteher

gesucht“ - Kabarett mit Lena

Burdinski im Brückentheater im

Kurpark. Info: 09573/33120

Bayreuth

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

Eckersdorf

Kerwa in Eschen

Heinersreuth

Kerwa im Restaurant Kastanien -

garten

Himmelkron

14:30 Uhr „Heitere Runde“ Ü70 im

Grampp-Haus

19:00 Uhr Tag der Franken - Der

Franke wie er ist und isst - Lesung:

„Kinna, Klöß und Kerchn“ mit Luise

Wunderlich im Fichtelgebirgshof

Hof

18:30 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Vorspiel der

Querflötenklasse Cordula Schiller“ -

im Rahmen der Europatage der

Musik 2010 im Haus der Musik,

Saal, Karolinenstr. 19

Kulmbach

Grünwehr-Kerwa im Gasthof „Zum-

Seelöwen“. Reservierungen unter

Tel.: 09221/84200

Plankenfels

Kirchweih in Wadendorf

Stadtsteinach

20:00 Uhr Monatstreffen des

Gartenbauvereins im Café „Michel“

Trebgast

14:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de -

Schülervorstellung

14:00 Uhr Kaffeeklatsch des VdK-

Ortsverbandes in der Gaststätte

„Naturbühne Trebgast“

19:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 -Tag der Franken - „Fränkisch

ist mein Sinn!“ mit den „Franken -

sima“ Philipp Simon Goletz, Dr.

Gerd Kammerer, Werner Reißaus,

den „Kulmbacher Stollmusikanten“

und dem Bürgermeisterchor des

Landkreises Kulmbach. www.naturbühne.de

19:30 Uhr Fränkischer Abend zum

Tag des Franken 2010 in der

Gaststätte der Naturbühne Trebgast

Wonsees

KERWA in Kleinhül

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Tannöd“ - Krimi nach

Andrea Maria Schenkel. Premiere.

Karten: 09232/602162

2. Freitag

Ahorntal

20:00 Uhr Höhlenkonzert -

„Trommelmusik der Malinke“ mit

Chancho Va in der Sophienhöhle.

Info: 09202/970044-0

Altenkunstadt

60 Jahre 1. FC Woffendorf -

Sportfest

Aufseß

Kirchweih in Hochstahl

Bad Berneck

Kerwa des SV Röhrenhof

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Orgelkonzert zum Freitagsläuten

(ca. 30 Min. - Eintritt frei)

16:00 Uhr Sonderkonzert mit

„Orquestra Jove de la Selva“

(Jugendorchester de la Selva) auf

der Seebühne im Kurpark

Bayreuth

33. Bayreuther Bürgerfest in der historischen

Innenstadt und

Fußgängerzone

Coburg

19:30 Uhr „Don Pasquale“ - Oper

von Gaetano Donizetti im

Landestheater, Großes Haus. Info:

09561/7418-43 u. 898989

Eckersdorf

Kerwa in Eschen

Grassemann

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Filzen was gefällt“

- Filzkurs für Erwachsene im

Freilandmuseum. Anmeldung:

0921/728370. Leitung: Anita

Köstler

Heinersreuth

Kerwa im Restaurant

Kastaniengarten. Reservierungen

unter Tel.: 0921/480886

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Hof

18:00 Uhr PREMIERE: „Der Mann

im Mond/Jump“ - Aufführung des

KTO im theater hof, Studio,

Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.:

09281/7070290

20:00 Uhr „Undine“ - Oper von

Albert Lortzing im theater hof,

Großes Haus, Kulmbacher Str. 5.

Info-Tel.: 09281/7070290

20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

„Nachtwächterrundgang“ - Treff:

St. Michaelis Hauptportal.

Anmeldung: Touristinformation:

09281/815-666

Kasendorf

27. Schupfenkerwa der

Dorfgemeinschaft Heubsch

Kronach

19:00 Uhr „Best of Dance Street“

im Kreiskulturraum, Siechen -

angerstr. 13 - Schulbühne des

Kaspar-Zeuß-Gymnasiums. Leitung:

Petra Mahr-Richter

Kulmbacher Land im Juli 17


Musik: Brainstorm ab 13 Uhr / Saitenmaler ab 16 Uhr

Spaß und „Äktschn“ für die ganze Famile versprechen der Bund Naturschutz und der Landesbund für Vogelschutz beim

Storchenfest im Hof der Brauerei Schnupp in Altdrossenfeld. Mit vielen Aktionen rund um den Naturschutz und Köstlichkeiten aus

Kulmbacher Landen sollen die Gäste verwöhnt werden. Für die musikalischen Höhepunkte sorgen „Brainstorm“ aus Bayreuth und die

„Saitenmaler“ aus Kupferberg. Brainstorm überraschen ihre Zuhörer mit Meilensteinen und Geistesblitzen der Musikgeschichte, während

die Saitenmaler ihre Fans mit Gitarrenmusik in großer Besetzung verwöhnen. Gegen 15 Uhr gastiert das

Stabpuppentheater Papplstöck aus Kronach mit ihrem wunderschönen Kinderstück „Froschalarm“.

Schwerpunktthema in diesem Jahr ist die große, bunte Welt der Blumenwiesen. Mit Schautafeln und einer

Ausstellung zum Thema werden einige Farbtupfer das Storchenfest bereichern. Geplant ist auch eine

Exkursion in die Mainauen unter sachkundeiger Führung. Für die kleinen Gäste gibt es schöne Preise beim

Blumenquiz zu gewinnen. Dabei warten knifflige Aufgaben und Fragen auf die jungen Naturfreunde.

Danach kann man sich auf der Heuburg austoben, seine Geschicklichkeit beim Storchschnappen beweisen

oder mitmachen beim Malen eines Riesenwiesenbildes. Außerdem dürfen die Kinder eifrig mit

„Drehwurm“ töpfern, beim Bau eines großen Insektenhotels durch die Zimmerei Kirschner zugucken sowie

beim Steinmetzen oder Besenbinden helfen und die fleißigen Bienen des Imkervereins Kulmbach bestaunen.

Für den Gaumenschmaus sorgt der Bund Naturschutz mit seinen „Weideburgern“ von Weiderindern

aus dem Projekt „Weidewelt Vie(h)lfalt Frankenwald“. Dazu gibt es Weißen Käs vom Patersberghof in

Mainleus/Veitlahm und „Quarkbrot“ vom Grünwehrbäck in Kulmbach. Von jedem Quarkbrot gehen

50 ct in den Amphibienschutz im Landkreis Kulmbach, damit Meister Adebar auch in Zukunft einen

reich gedeckten Tisch vorfindet und gerne wieder kommt. Speziell für die Kinder gibt es leckere Wienerle

und Bratwürste. Der LBV organisiert eine Kaffee- und Kuchentafel, die keine Wünsche offen lässt.

Den Durst kann man mit Fassbier der Brauerei Schnupp sowie verschiedenen alkoholfreien

Getränken löschen.

Über Solarenergie informieren die Firmen Lenkeit aus Bad Berneck und Südsolar aus Stadtsteinach, die

Energieagentur Oberfranken präsentiert u.a. ihr Energiefahrrad.

Daneben gibt es natürlich Interessantes, Wissenswertes und Spannendes zu vielen ökologischenThemen an den Ständen des Bund

Naturschutz und des Landesbundes für Vogelschutz.

Veranstalter: Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz, Kreis Kulmbach.

PATERSBERGHOF

An unserem Stand:

Demeter-Backwaren

und Milchprodukte

aus eigener Herstellung.

Patersbergweg 7 • 95336 Mainleus • Tel. 09229/1301

18


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 - „Faust I“ -

Goethes „Faust I“ in einer knappen absolit verständlichen

Fassung auf der Festung Rosenberg.

Info: 09261/97236

Kulmbach

Grünwehr-Kerwa im Gasthof „Zum-Seelöwen“.

Reservierungen unter Tel.: 09221/84200

19:30 Uhr Clubabend des Renault-Club

Kulmbach e.V. im Mönchshof Bräuhaus, Hofer-

Str. 20

20:00 Uhr Tag der Franken - Abendführung auf

der Plassenburg mit Thomas Götz

Ködnitz

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr Schnupperkegeln auf

der Kegelbahnanlage des SKC Fölschnitz

Mainleus

18:00 Uhr Freie Waldorfschule Wernstein - „Der

Traum, ein Leben“ - Theaterstück der 8. Klasse

von Franz Grillparzer im Adam-Schneider-Saal

Neuenmarkt

16:30 Uhr bis 20:00 Uhr Blutspende-Termin des

BRK in der Neuen Verbandsschule, Wirsberger

Str. 10

OPEN-AIR-THEATER

im SCHLOSS MAINECK

Donnerstag, 08. Juli, 19 Uhr

Der Fränkische TheaterSommer e.V.

präsentiert das Kabarett:

„FRAUENVERSTEHER

GESUCHT“

mit Lenia Burdinski.

Wo findet frau einen Frauenversteher? Sie wird ihn

in seinen Schlupfwinkeln aufspüren. Machen Sie

sich auf amüsante Begegnungen gefasst -

im Leben wie in der Literatur – bei dieser Suche

nach einem Phantom.

Kartenvorverkauf: Schloss Maineck,

Tel 09572 1207

VVK: 12 Euro, AK: 14 Euro, im Schlosshof

- bei Regen in der Alten Pferdestallung.

Öffnungszeiten:

Do-Sa ab 14.00 Uhr So ab 11.00 geöffnet.

Plankenfels

Kirchweih in Wadendorf

Pottenstein

20:00 Uhr Diavortrag im Stadtcafe zum Thema:

„Faszinierende Höhlenwelt“. Referent: Werner

Zischow

Presseck

18:30 Uhr Sommernachtsfest des TSV Presseck

Rugendorf

Sportfest des SV Losau

Stadtsteinach

16:00 Uhr Gartenbauverein - Sommerschnitt

bei Obstgehölzen. Referent: Jürgen Pflaum. Info

+ Anmeldung: 09225/554

Stammbach

Sportfest des FC Stammbach

Thurnau

16:00 Uhr Jugend-Fotogruppe der

NaturFreunde Thurnau - Fototreff im

Naturfreundehaus, Oberer Markt 24

20:00 Uhr Stammtisch des FC Bayern-Fanclub

„Aubach-Power“ im Restaurant „Schorrmühle“

Trebgast

Sportfest des TDC Lindau auf dem

Sportgelände

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 - „Acht

Frauen“ - Kriminalkomödie von Robert Thomas.

Karten Online unter http://www.naturbühne.de

Wirsberg

Sportfest des TSV Wirsberg auf dem

Sportgelände Kerwa der Freiw. Feuerwehr und

des Schützenvereins Cottenau im gemeinsamen

Feuerwehr-Schützenhaus

19:00 Uhr Tanzabend mit Live-Musik im Hotel

Reiterhof, Sessenreuther Str. 50, Eintritt frei.

Info: 09227/2040

Wonsees

KERWA in Kleinhül

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

3. Samstag

Altenkunstadt

60 Jahre 1. FC Woffendorf - Sportfest

Aufseß

Kirchweih in Hochstahl

Bad Berneck

Lindenkerwa in Köslar Kerwa des SV Röhrenhof

Termine

Willmersreuth

Nur 5

Autominuten

von Kulmbach

Ob Wanderer, Radler,

Motorradfahrer oder

Ausflügler –

Der Biergarten mit unserer 400

Jahre alten Linde ist der ideale

Ausflugsort für Kulmbacher Bier,

Brotzeiten und unsere bekannten

Hähnchen, die wir selbstverständlich

den ganzen Tag servieren.

Sonntags wie immer unser

bekannt guter Mittagstisch mit

Braten und Klößen

******

Montag Ruhetag

******

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch

Ihre Familie Schelhorn

und Mitarbeiter

0 92 29 / 3 22

Kulmbacher Land im Juli 19


Termine

Bad Staffelstein

06:00 Uhr Naturkundliche

Wanderung am alten Staffelberg.

Treff: Kirche in Uetzing.

Anmeldung: 09575/921455

10:00 Uhr Konzert mit Désirée

Torday (Klavier) auf Schloß Oberau.

Info: Kur und Tourismus Service,

Tel.: 09573/3312-0

10:00 Uhr Stadtführung

„Kulturhistorisches Allerlei“. Treff:

Museum, Kirchgasse. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

10:30 Uhr Kurkonzert mit der

„West Brass Blasmusik“ auf der

Seebühne im Kurpark

13:00 Uhr Bayern Tour Natur

Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger Einkehr.

Route: Bad Staffelstein - Staffelberg

- Hasenrundweg - Steinbruch -

Schöntal - Bergwerk -

Vierzehnheiligen - Wolfsdorf - Bad

Staffelstein. Treff: Stadtturm,

Bamberger Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/33120

16:00 Uhr Kurkonzert mit den

„Don Bosco Musikanten Bamberg“

auf der Seebühne im Kurpark

Bayreuth

33. Bayreuther Bürgerfest in der historischen

Innenstadt und

Fußgängerzone

Bischofsgrün

20:00 Uhr Tanz mit Live-Musik im

Sporthotel Kaiseralm in der

Quellenbar mit dem „Kaiseralm-

Duo“

Burgkunstadt

12:00 Uhr Trödelmarkt

Burgkunstadt - Freizeit- und

Gewerbegebiet „In der Au“ -

Kostenloser Tandlerclubflohmarkt.

Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

14:00 Uhr Brunnenfest des Turner-

Bundes Hainweiher

19:00 Uhr Dart Angel´s - Kerwa -

turnier in der Gastwirtschaft Müller

Coburg

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr Coburg

spielt in der Innenstadt

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

19:30 Uhr „Turandot“ - Lyrisches

Drama von Giacomo Puccini im

Landestheater, Großes Haus. Info:

09561/7418-43 u. 898989

Eckersdorf

Kerwa in Eschen

Heinersreuth

Kerwa im Restaurant

Kastaniengarten. Reservierungen

unter Tel.: 0921/480886

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

09:00 Uhr 12. Internationales BMW

Treffen auf dem Parkplatz des

Fichtelgebirgshofes. Info:

www.bmw-club-oberfranken.de

Hof

15:00 Uhr „Der Mann im

Mond/Jump“ - Aufführung des KTO

im theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

18:30 Uhr Sommerkonzert der

Musikschule der Hofer Symphoniker

und des Jean-Paul-Gymnasiums - im

Rahmen der Europatage der Musik

2010 - in der Lutherkirche,

Hofecker-Str. 9

19:00 Uhr „Undine“ - Oper von

Albert Lortzing im theater hof,

Großes Haus, Kulmbacher Str. 5.

Info-Tel.: 09281/7070290

Kasendorf

27. Schupfenkerwa der

Dorfgemeinschaft Heubsch

Kronach

19:00 Uhr „Best of Dance Street“

im Kreiskulturraum,

Siechenangerstr. 13 - Schulbühne

des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums.

Leitung: Petra Mahr-Richter

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

Grünwehr-Kerwa im Gasthof „Zum-

Seelöwen“. Reservierungen unter

Tel.: 09221/84200 Lange

Kulmbacher Einkaufsnacht bis

24.00 Uhr Tag der Franken 2010

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Problem -

müllsamm lung im Industriegebiet

„Am Goldenen Feld“ auf der

Parkbucht neben der

Müllverladestation in der Von-

Linde-Straße

11:00 Uhr 10 Jahre RIEGER-Orgel

Kulmbach in der St.-Petri-Kirche -

ORGEL-PUNKT - 30 Minuten Orgel

total mit Ingo Hahn (Kulmbach)

und Constanze Schweizer-Elser &

Katrin Hahn (Sprecherinnen);

Werke: Christiane Michel-Ostertun -

„Die Kirschin Elfriede“ - Ein

Orgelkonzert für Kinder

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr Flohmarkt

im Kulmbacher Tierheim,

Heinersreuth 30, Ködnitz. Info-Tel.:

09221/91288

14:15 Uhr Tag der Franken -

Führung durch die Außenanlagen -

„Keller, unterirdische Gänge, hohe

Mauern - ein Rundgang durch die

20

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Festungswerke der Plassenburg“. Treff: Brunnen

im Schönen Hof

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Öffnung des

Kranzturms auf der Plassenburg. Genießen Sie

den herrlichen Blick auf die Kulmbacher Altstadt

und die umliegenden Gebirgszüge

19:00 Uhr MGF-Gymnasium - Sommerserenade

- Spanischer Abend im Brunnenhof mit dem

MGF Gitarrenorchester, Eddie Hürdler (Gitarre),

Sabrina Dornisch (Querflöte) und der Flamenco

Akustik-Band

Lohndorf

18:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Der

Geizige“ - Komödie von Molière - in einer freien

Neufassung von Jan Burdinski auf dem

Dorfplatz. Info: 09505/7410

Mainleus

Sportfest des FSV Danndorf Kirchweih in

Wernstein

10:00 Uhr Freie Waldorfschule Wernstein -

Kleiner Schultag - Informationen und

Antworten zur Schule und zur Pädagogik. Info:

09229/7052

18:00 Uhr Freie Waldorfschule Wernstein - „Der

Traum, ein Leben“ - Theaterstück der 8. Klasse

von Franz Grillparzer im Adam-Schneider-Saal

Marktleugast

Fischerfest am Zechteich des Fischereiverein

„Zechteich“ e.V.

Marktschorgast

14:00 Uhr Siedlerfest auf dem Festplatz am

Steinhügel

Mitwitz

14:00 Uhr 29. Schlossparkfest Mitwitz - 19.00

Uhr „W.A.R.T. amoll“ und dem Duo

„Zweisaitig“ im Schlossinnenhof

Münchberg

20:00 Uhr Orgelnacht in der Stadtkirche -

Dekanatskantoren der Region musizieren in der

'Stadtkirche

Neuenmarkt

18:00 Uhr Angerfest der FF Neuenmarkt

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s Weißwurst-

Frühschoppen in der Therme Obernsees. Info:

www.therme-obernsees.de

11:00 Uhr Kinderwanderung um die Therme

Obernsees. Treff + Anmeldung: Info-Shop-

Neubürg, 09206/992375

12:00 Uhr bis 21:00 Uhr Biergartensaune in der

Therme Obernsees. Genießen Sie deftige

Schmankerl und Bier vom Fass im Saunagarten.

Info: www.therme-obernsees.de

Plankenfels

Kirchweih in Wadendorf

Pottenstein

20:00 Uhr Kultur in der Teufelshöhle 2010 -

Swing-Melodien - Konzert mit der Bigband der

Berufsfachschule für Musik Sulzbach-Rosenberg.

Leitung: Hannes Neuner. Karten: 09243/208

(Höhle) oder 708-41 (Kurverwaltung)

Rugendorf

Sportfest des SV Losau

Selb

20:00 Uhr „Haus Marteau auf Reisen“ - Schüler

des Meisterkurses für Violine von Prof. Ingolf

Turban im Porzellanikon Selb, Werner-Schürer-

Platz 1. Karten: 09287/91800-0

Stadtsteinach

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

P direkt vor der Markthalle

Stammbach

Sportfest des FC Stammbach

Thurnau

Dorffest in Alladorf

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ausstellung im Studio

und Gartenatelier Carmen Kunert, Am Eichholz

7. Kunst und mehr

19:30 Uhr Kultur in Thurnau - Konzert des

Blechbläserquintettes der Bamberger

Symphoniker im Kutschenhaus, Schloss

Thurnau

Trebgast

Sportfest des TDC Lindau auf dem

Sportgelände

15:00 Uhr Naturbühne - „Schneewittchen und

die 7 Zwerge“ - Bühnenfassung von Vassiliki

Toussa.

20:30 Uhr Naturbühne - „Die Physiker“ - Eine

groteske Komödie in zwei Akten von Friedrich

Dürrenmatt. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Die Germanen kommen! -

Aktionswochenende zur Sonderausstellung im

Museumshof. Info: 09242/1640 oder

www.fsmt.de

Waischenfeld

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wanderhighlights in

der Fränkischen Schweiz - Geführte ganztägige

Brauereiwanderung mit 6 Brauereien auf 16

km. Info: www.waischenfeld.de, Anmeldung

unter Tel.: 09202/9601-17

Wirsberg

Sportfest des TSV Wirsberg auf dem

Sportgelände Kerwa der Freiw. Feuerwehr und

des Schützenvereins Cottenau im gemeinsamen

Feuerwehr-Schützenhaus

Genießen Sie dieses

herrliche Wetter im

schönsten Wirtschaftsgarten

der Region

Durchgehend

warme Küche mit allen unseren

Schmankerln sowie der großen

Sonnenhof-Schnitzelkarte.

– Frische Pfifferlinge

lecker zubereitet –

Mövenpick-Eisspezialitäten

Gut essen - gut trinken -

gemütlich sitzen -

jederzeit!

Pferch, Bindlach

Tel.: 0 92 08 / 6 58 20 · Fax 0 92 08 / 5 73 69

www.opels-sonnenhof.de

Kulmbacher Land im Juli 21


Termine

Wonsees

KERWA in Kleinhül

Wunsiedel

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Tannöd“ - Krimi nach

Andrea Maria Schenkel. Karten:

09232/602162

4. Sonntag

Altenkunstadt

60 Jahre 1. FC Woffendorf -

Sportfest Kirchweih in Prügel

Aufseß

Kirchweih in Hochstahl

Bad Berneck

Lindenkerwa in Köslar Kerwa des SV

Röhrenhof

20:00 Uhr Open-Air „Celtic Night“

mit Andy Lang & friends auf der

Freilichtbühne am Schlossturm

Bad Staffelstein

Kirchweihfest in Stublang

09:00 Uhr Oldtimertreffen auf dem

Festgelände bei der Bäckerei

Schauer in Uetzing; 13.00 Uhr

Große Oldtimerrundfahrt

10:30 Uhr Kurkonzert mit der

„Weismainer Blasmusik“ auf der

Seebühne im Kurpark

16:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Tiiiierisch gut!“ -

Ein Mitspieltheater mit Jan Burdinski

im Brückentheater im Kurpark. Info:

09573/33120

Bad Steben

19:30 Uhr theater hof - „Ein Abend

mit Heinz Erhardt“ - zusammengestellt

von Ralf Hocke im Kursaal.

Info-Tel.: 09281/7070290

Bayreuth

33. Bayreuther Bürgerfest in der historischen

Innenstadt und

Fußgängerzone

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Tierisch

viel los!“ - Ausstellung des Ökologisch-Botanischen

Gartens und seiner

Partner zur Vielfalt der Tiere im

ÖBG und ihren Beziehungen zur

Pflanzenwelt

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Universität

Bayreuth - Großer Gartentag unter

dem Motto „Tierisch viel los im

ÖBG“ - Führungen, Präsentationen

und Aktionen für Kinder, dazu

Musik und Kulinarisches im Ökologisch

Botanischen Garten. Treff:

Eingang des Gartens, Universitäts-

Campus!

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr „Kunst-

Tage“ am Röhrensee, Pottensteiner

Str. 6 d

14:00 Uhr Kinderparkführung in

der Eremitage - „Ich packe meinen

Koffer ...“; Der Markgräfliche Hof in

den Sommerferien. Treff: Kasse

Neues Schloss Eremitage;

Anmeldung: 0921/75969-19 (täglich

10-16 Uhr)

Bischofsgrün

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit den

„Weidenberger Musikanten“ im

kleinen Kurpark am Rathaus. Bei

schlechter Witterung im Kurhaus

Burgkunstadt

Kirchweih in Mainroth

Coburg

13:30 Uhr Kostümführung mit

Martin Luther. Treff: Veste Coburg,

Fürstenbau. Info: 09561/898000

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

18:00 Uhr Musiksommer Obermain

- „Wiener Melange - Vom Prater bis

zum Broadway“ mit dem Johann

Strauss Quintett in der Kapelle von

Schloss Callenberg. Werke von der

Familie der „Sträusse“, G.

Gershwin, L. Bernstein u. a. - Info:

09571/18-418 oder

www.Musiksommer-Obermain.de

19:30 Uhr „Die Ziege oder Wer ist

Sylvia?“ - Schauspiel von Edward

Albee - Eine Zimmerschlacht ums

Ganze im Landestheater, Großes

Haus. Info: 09561/7418-43 u.

898989

20:00 Uhr „Kammerkonzert“ im

Landestheater, Reithalle. Werke:

Ludwig van Beethoven: Sonate für

Violine und Klavier in c - moll,

op.30, #2; Edward Baghdasaryan:

Rapsodie für Violine und Orchestra

(Klavier); Karol Szymanowski:

Sonate für Violine und Klavier in d-

moll; Astor Piazzolla: Grand Tango

(Bearbeitung für Violine und

Klavier) von Sophia Gubaidulina.

Solisten: Diana Zohrabyan (Violine),

Michael Syrbe (Klavier). Info:

09561/7418-43 u. 898989

Eckersdorf

Kerwa in Eschen

Fichtelberg

15:00 Uhr Goldwäsche mal anders

mit Geschichten aus dem Wald im

Besucherbergwerk. Info:

09272/970-32

Goldkronach

14:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Eddi und Josef

mit dem Knax Club“ -

Taschenkinolesung - Wie das

Glücksschweinchen und der

Schutzengelbär Menschen glücklich

machen im Kindergarten

Mäusenest. Info: 09274/947440

Grafengehaig

13:00 Uhr Nachmittagswanderung

ab Wildenstein mit dem

Frankenwaldverein Grafengehaig.

Treff mit Pkw am Marktplatz

14:00 Uhr Sommerfest beim

Kindergarten „Pfiffikus“ Eppenreuth

Grassemann

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Schottischer

Abend“ - My heart´s in the highlands

im Freilandmuseum

Grassemann. Info: 09277/1401

Heinersreuth

Kerwa im Restaurant

Kastaniengarten. Reservierungen

unter Tel.: 0921/480886

Heldritt

15:00 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

07:00 Uhr Trödelmarkt Himmelkron

- Rewe. Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

22

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Hof

11:00 Uhr Musikschule der Hofer Symphoniker

- Promenadenkonzert des Akkordeonorchesters

Hof am Theresienstein. Leitung: Torsten Petzold

11:00 Uhr 6. Promenadenkonzert:

„Akkordeonorchester der Musikschule der Hofer

Symphoniker“ - Leitung: Torsten Petzold, im

Musikpavillon Theresienstein

15:00 Uhr „Der Mann im Mond/Jump“ -

Aufführung des KTO im theater hof, Studio,

Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

19:00 Uhr „Undine“ - Oper von Albert Lortzing

im theater hof, Großes Haus, Kulmbacher Str.

5. Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

14:00 Uhr Die alte Dotza und Ihr Wohnzimmer

am Meeresgrund - Geowanderung rund um das

Felsendorf Krögelstein. Treff: Parkplatz

Krögelstein

Kasendorf

27. Schupfenkerwa der Dorfgemeinschaft

Heubsch

Kronach

19:00 Uhr „Best of Dance Street“ im

Kreiskulturraum, Siechenangerstr. 13 -

Schulbühne des Kaspar-Zeuß-Gymnasiums.

Leitung: Petra Mahr-Richter

Kulmbach

Grünwehr-Kerwa im Gasthof „Zum-Seelöwen“.

Reservierungen unter Tel.: 09221/84200 Tag

der Franken 2010 in Kulmbach

09:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach - MARCO &

NORMA - Zum Tag der Franken -

Verkaufsoffener Sonntag. Info: 0160/99712989

oder www.marktagentur-schneider.de

10:00 Uhr ATS Rad-Wandergruppe -

Radwanderstrecke: Kulmbach - Untersteinach -

Stadtsteinach - Zettlitz (Mittag); Rückfahrt:

Zettlitz - Poppenholz - Lehenthal - Kulmbach.

Abfahrt: Berliner Brücke. Info: Radwanderwart

Matthias Kraft, Tel. 09221/878577 oder

0170/5530217

10:00 Uhr Minibierfest - Sommerfest des AWO

Kindergartens und Heiner-Stenglein-Seniorenund

Pflegeheim, Am Rasen 1

11:00 Uhr Eröffnung der 81. Jahresausstellung

„Bund Fränkischer Künstler“ in der Großen

Hofstube auf der Plassenburg. Die Ausstellung

geht noch bis zum 31. August 2010

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Verkaufsoffener

Sonntag in Kulmbach

13:00 Uhr Tag der Franken - „200 Jahre

Plassenburg bei Bayern“ - Ein Rundgang durch

die Sonderausstellung in den

Markgrafenzimmern auf der Plassenburg. Auch

um 15.00 Uhr

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Öffnung des

Kranzturms auf der Plassenburg. Genießen Sie

den herrlichen Blick auf die Kulmbacher Altstadt

und die umliegenden Gebirgszüge

Kupferberg

07:30 Uhr Frankenwaldverein Kupferberg -

Morgenwanderung. Treff: Marktplatz

Mainleus

Sportfest des FSV Danndorf Kirchweih in

Wernstein

14:00 Uhr Sommerfest in der Waldorfschule in

Wernstein, Am Eisweiher 1. Info: 09229/7052

14:00 Uhr Freie Waldorfschule Wernstein -

Sommerfest

Marktleugast

Fischerfest am Zechteich des Fischereiverein

„Zechteich“ e.V. Pfarrei Marienweiher - Feier

zum Patrozinium in der Basilika

Mitwitz

07:00 Uhr Trödelmarkt Mitwitz - Festplatz. Info:

0160/99712989 oder www.marktagenturschneider.de

Neudrossenfeld

13:00 Uhr Landesbund für Vogelschutz und

Bund Naturschutz - Storchenfest im Hof der

Brauerei Schnupp

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s Weißwurst-

Frühschoppen in der Therme

09:30 Uhr bis 16:30 Uhr Bauernmarkt mit

Flohmarkt - Anbieter aus der Region verkaufen

ihre Produkte vor der Therme . Info:

09206/992375 oder www.fremdenverkehrobernsees.de

14:00 Uhr 3. Rennradbergzeitfahren auf die

Neubürg mit ICE HOUSE - Kürung des

„Berchkönigs“. Info: www.team-icehouse.de

Plankenfels

Kirchweih in Wadendorf

Rugendorf

Sportfest des SV Losau

Selb

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr Aktionstag zur

Briefmarke „300 Jahre Porzellanherstellung in

Deutschland“ im Porzellanikon, Werner-

Schürer-Platz 1. Info: Tel. 09287/91800-0

Stadtsteinach

10:00 Uhr Dorffest in Römersreuth

Stammbach

Sportfest des FC Stammbach

Thurnau

Dorffest in Alladorf Kgl. Priv. Schützen -

gesellschaft 1862 Thurnau - Schützenfest mit

Bürgerschießen, Schülerschützen-

Königsschießen und Königskrönung

09:30 Uhr Wandergruppe der NaturFreunde

Thurnau - Wanderung im Bärental. Treff:

Parkplatz Zultenberg

Kulmbacher Land im Juli 23


Termine

Gasthof

„Zum Unteren Wirt“

Hegnabrunn 45, 95339 Neuenmarkt

Telefon 0 92 27 / 7 32 88, Fax 90 96 25

Donnerstag Ruhetag

Kerwa

vom 08. bis 12. Juli

Donnerstag: Ab 17 Uhr

Schlachtschüssel, Siedwürste etc.

Freitag: Rippla, Schnitzel,

Kotelett u. v. m.

Samstag-Abend geschlossene Gesellschaft

Sonntag

Unsere bekannten

Kerwa-Spezialitäten

Montagabend: Musika li scher

Leckerbissen mit Franken-

Bauer und Tanzbruck

Kulinarischer Leckerbissen:

Gyros aus der

Riesenpfanne

Wir laden herzlichst ein

Familien Reif/Kolb

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ausstellung im Studio

und Gartenatelier Carmen Kunert, Am Eichholz

7. Kunst und mehr

Trebgast

Sportfest des TDC Lindau auf dem Sportgelände

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 -

„Schneewittchen und die 7 Zwerge“ -

Bühnenfassung von Vassiliki Toussa. Karten

Online unter http://www.naturbühne.de

19:30 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 - „Der

verkaufte Großvater“ - von Anton Hamik in der

fränkischen Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Die Germanen kommen! -

Aktionswochenende zur Sonderausstellung im

Museumshof. Info: 09242/1640 oder

www.fsmt.de

Warmensteinach

10:00 Uhr 50 Jahre Bonifatiuskirche in

Warmensteinach

Weismain

Kirchweih in Bojendorf

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Aus

dem Leben eines Taugenichts“ - Kleines feines

Kammerspiel im Kastenhof. Info: 09575/921239

Wirsberg

Sportfest des TSV Wirsberg auf dem

Sportgelände Kerwa der Freiw. Feuerwehr und

m Neuenmarkter Ortsteil Hegnabrunn wird

Ivon Donnerstag, den 08. Juli bis einschließlich

Montag 12. Juli die tradionelle Kirchweih

gefeiert. Die He gna brunner „Kerwa” fällt immer

auf das zweite Juli-Wochen ende, zu der der

Gasthof „Zum Unteren Wirt“ recht herzlich einlädt.

Der „Untere Wirt” ist ein Fa milien betrieb, der eine

persön liche Atmosphäre und aufmerksamen

Service in gepflegten

Räumlichkeiten bietet.

In der heutigen Zeit

gewinnen Begriffe

wie Her kunfts garantie

und kon trollier ter

Anbau immer mehr

an Bedeutung. Im

Gasthof „Zum

Unteren Wirt”, wird

dies seit Jahren bereits

praktiziert. Sämt -

li che Pro dukte vom

Schwein stammen aus

eigener Aufzucht und

Her stel lung. Hier be-

des Schützenvereins Cottenau im gemeinsamen

Feuerwehr-Schützenhaus

Wonsees

KERWA in Kleinhül

17:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Cyrano von Bergerac“ - Romantisch-komödiantisches

Versdrama im Felsentheater in

Snspareil. Info: 09274/947440

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Die

Kleine Hexe“ - Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried Preußler.

Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

„Tannöd“ - Krimi nach Andrea Maria Schenkel.

Karten: 09232/602162

Zell i. Fichtelgebirge

Sommerkirchweih auf dem Marktplatz

5. Montag

Aufseß

Kirchweih in Hochstahl

Bad Berneck

Kerwa des SV Röhrenhof

Bad Staffelstein

Kirchweih in Stublang

Bischofsgrün

20:00 Uhr Diavortrag im Kurhaus zum Thema:

„Bergbau in Franken“. Referent: Dr. Thomas

Reinl

sonders hervorzuheben

sind

die hausge -

machte Sülze,

das Schwarz -

fleisch, der knusprige

Schwei -

ne braten oder

das Kote lett, um

nur einige zu nennen.

Bei schönem Wetter gibt es jeden Sonntag

ab 17.00 Uhr im Biergarten Gyros aus der

Riesenpfanne. Bei dieser Gelegenheit können

Sie unseren neuen Kräutergarten, den

Garten der Provence, kennenlernen. Frische

Kräuter und Düfte der mediterranen Küche

werden Ihren Geruchs- und Geschmacks -

sinn ansprechen und anregen. Lassen Sie

sich überraschen.

Zum Ausschank kommen die guten

Biere der Mönchshof-Brauerei.

Kommen Sie nicht zu uns,

dann kommen wir zu Ihnen!

24

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Fichtelberg

10:00 Uhr Land & Leute - Museumsrund -

wanderung - Eine Landschaft erobert man mit

den Schuhsohlen und nicht mit den Autoreifen

inkl. Besuch des Dorfmuseums Mühlgüt`l. Treff:

Antoniuskirche Neubau. Info: 09272/970-32

Heinersreuth

Kerwa im Restaurant Kastaniengarten.

Reservierungen unter Tel.: 0921/480886

Himmelkron

19:00 Uhr Taizé - Singen für den Frieden in der

Autobahnkirche Himmelkron

Hollfeld

18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Wildkräuterexkursion -

Geschenke der Luft. Schwerpunkt: Natur erleben

und Inhaltsstoffe. Anmeldung bei Kathrin

Lunz Tel. 09198/1517

Kasendorf

27. Schupfenkerwa der Dorfgemeinschaft

Heubsch

Kronach

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr „Tag der offenen Tür“

der Berufsfachschule für Musik Oberfranken

und Sing- und Musikschule im Landkreis

Kronach, Kulmbacher-Str. 44

17:00 Uhr Ausstellungs-Eröffnung „Mit Literatur

über den Berg“ - Literaturwerkstattergebnisse

von Schülerinnen und Schülern der Kronacher

Berufsfachschule für Krankenpflege. Die

Ausstellung in der Galerie im Landratsamt geht

bis zum 16. Juli

Kulmbach

Grünwehr-Kerwa im Gasthof „Zum-Seelöwen“.

Reservierungen unter Tel.: 09221/84200

19:00 Uhr MGF-Gymnasium - Konzert der musischen

7. Klassen im Musiksaal

19:30 Uhr Tauschtreffen der Kulmbacher

Münzenfreunde im Gasthof Geuther, Blaicher-

Str. 52. Gäste zur Bewertung von Münzen und

kostenlosen Beratung sind herzlich willkommen

Mainleus

Kirchweih in Wernstein

Neudrossenfeld

19:00 Uhr Geflügel- u. Kaninchenzuchtverein

Neudrossenfeld e.V. u. Umgeb. - Vorkerwa mit

Krenfleisch im Gastraum der Ausstellungshalle

Ndf.

Plankenfels

Kirchweih in Wadendorf

Thurnau

20:00 Uhr Fotoabend der Fotogruppe

NaturFreunde Thurnau im Gasthof Kern -

Abgabe der Bilder für den 2. Wettbewerb

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

Wirsberg

19:30 Uhr Montagstreff des VdK-Ortsverbandes

Wirsberg im Restaurant Schorgasttal

Wonsees

KERWA in Kleinhül

6. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein Bad Berneck -

Geführte Wanderung (ca. 10 km) rund um das

Gebiet des Bad Bernecker Steinbruchs. Treff:

Vor dem Gasthaus Merkel am Marktplatz. Info

unter Tel. 09273/6208

Bad Staffelstein

14:30 Uhr Kirchenführung in der Basilika

Vierzehnheiligen. Treff: In den Kirchenbänken

am Gnadenaltar

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert - „Operettenabend“ mit

dem Kurensemble „Amoroso“ im Prinzregent-

Luitpold-Saal

Coburg

19:30 Uhr „Die zwölf Geschworenen“ -

Schauspiel von Reginald Rose. Spannend wie

ein Thriller. Und aktuell wie eh und je. Im

Landestheater, Großes Haus. Info: 09561/7418-

43 u. 898989

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treff: Frau Josepha May,

Gustav-Leutelt-Str. 1 (Nähe Hotel Schönblick).

Info-Tel.: 09272/909504

Heldritt

15:00 Uhr „Der kleine Wassermann“ - Ein

Märchenstück von Otfried Preußler auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441 u. 800442

Helmbrechts

Sensenmarkt in der Erbstraße

Hof

20:00 Uhr „Evita“ - Musical von Andrew Lloyd

Webber im theater hof, Großes Haus,

Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

Kronach

19:30 Uhr „Wüstensand“ - Konzert mit dem

Vokalensemble „Ranot“ aus Israel in der evangelischen

Christuskirche

Mainleus

20:00 Uhr „Bild des Monats“ des FAC

Mainleus/Kulmbach e.V. im Vereinslokal

„Fränkischer Hof“, Hauptstraße 32

Thurnau

13:00 Uhr Gregoriusfest in Thurnau

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

Wunsiedel

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Singen für Kinder gär -

ten mit Carolin Pruy im Fichtelgebirgsmuseum,

Spitalhof. Info: 09232/2032

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Die

Kleine Hexe“ - Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried Preußler.

Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

7. Mittwoch

Bad Rodach

20:00 Uhr Führung auf den Nachtwächterturm

an der Stadtmauer. Treff: Jagdschloss/Haus des

Gastes; 20.30 Uhr Standkonzert an der alten

Schule/Pulverturm, anschl. um 21.00 Uhr

Nachtwächterauftritt

Schmankerl-Wirtshaus

Fränkische Gaststätte

Freude am Essen – gesellig feiern!

Schmecke den Sommer

mit

frischen Kräutern und Grillgerichten

Nützen Sie die schönen Tage auf

unserer Terrasse mit den Blick zur

Plassenburg und Altstadt.

Unser Gericht des Monats:

Meerbarbenfilet

auf buntem Salatteller

www.hagleite.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre

Hagleitner

Wirtefamilie Limmer

Telefon 09221/4231

Matth.-Schneider-Str. 6, 95326 Kulmbach

Montag: Ruhetag = Wirtesonntag

Kulmbacher Land im Juli 25


26

Bad Staffelstein

10:00 Uhr „Kapellenwege am

Obermain“ - Zeit zum Pilgern mit

PR Ellner. Treff: StadtGeorgen -

kapelle. Info: Kur und Tourismus -

seelsorge, Tel. 09573/3312-0

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

18:00 Uhr BOLLE & SCHATZ - live

in concert im „Staffelsteiner Hof“,

Horsdorfer Str.

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bischofsgrün

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr „Feier -

abend wanderung - Der Duft des

Sommers“ - Treff: Bischofsgrüner

Kräuterschule, Hedlerreuth 30.

Leitung: Karin Holleis, Anmeldung

unter 09276/91130

Coburg

19:30 Uhr „Don Pasquale“ - Oper

von Gaetano Donizetti im

Kulmbacher Land im Juli

Termine

Landestheater, Großes Haus. Info:

09561/7418-43 u. 898989

Fichtelberg

10:00 Uhr Luisensitz, Burgruine,

Steinbruchweg - Wandern am

stein- und aussichtsreichen

Epprechtstein. Treff: Eingang

Kristalltherme, Teilstrecke priv. Pkw.

Info: 09272/970-32

Heldritt

15:00 Uhr „Der kleine

Wassermann“ - Ein Märchenstück

von Otfried Preußler auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Kronach

19:30 Uhr Wüstensand - Konzert

mit dem Vokalensemble Ranot aus

Israel in der Christuskirche, Strauer

Str. 7

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig -

Laufen für Alle, die Lust dazu haben.

Treff: Bolzplatz Burghaig.

Nordic-Walking, Joggen, Laufen,

Freude, Entspannung, Geselligkeit

& Gewaaf

Ihr Profi für festliche

Veranstaltungen jeder Art:

Lassen Sie sich von

unserem Partyservice-Team beraten!

Der heiße Draht für Ihr

Catering: 09221/9598-10

Qualität und Frische stehen

bei uns an 1. Stelle !!!

Dafür garantieren wir

mit unserem Namen.

Wursthit

des Monats Juli

Käseknacker

100 gr. 0,89 €

Langgasse 17, 95326 Kulmbach, Tel. 09221/95 98-0

Außerdem finden Sie uns 3 x in Kulmbach, sowie in Altenkunstadt,

Bayreuth, Eckersdorf und Mainleus.

20:00 Uhr Literaturstammtisch des

Literaturvereins Kulmbach im

Badhaus

Neuenmarkt

19:30 Uhr Monatstreffen der

Dorfgemeinschaft Schlömen

Sparneck

Sportwoche anlässlich des 100jährigem

Jubiläums des SV Sparneck

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

17:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Die drei Musketiere“ -

Klassisch romantische Komödie von

Alexandre Dumas. Karten Online

unter http://www.naturbühne.de

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Glasmuseum Museumsführung im

Freizeithaus. Info: 09277/1401

Wirsberg

14:00 Uhr Clubnachmittag des

Seniorenclubs Wirsberg im Gasthof

„Zur Göringsbruck“

8. Donnerstag

Bad Berneck

14:00 Uhr Seniorennachmittag der

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Bad

Berneck im Sportheim

Bad Rodach

14:00 Uhr Geführte Wanderung in

Bad Rodachs Umgebung. Treff:

Markt. Route: Markt - Mühlbachtal

- Heldritt - Büchenriederhöhe -

Leopoldsruh - Markt

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

17:30 Uhr „Fränkischer

Dämmerschoppen“ - Kleiner

Stadtrundgang mit anschließender

Einkehr. Treff: Stadtturm,

Bamberger-Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.

09573/3312-0

Bad Steben

19:30 Uhr Dia-Ton-Show im

Vortragssaal des Kurhauses zum

Thema: „Toskana“. Referenten:

Nina und Thomas W. Mücke

Bayreuth

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

Bischofsgrün

10:00 Uhr Historischer

Ortsrundgang mit Führung; Treff:

Am Kurhaus. Anmeldung nötig: Tel.

09276/1292

Burgkunstadt

13:30 Uhr Wandergruppe der AWO

- Donnerstagswanderer.

Wanderung mit Wanderführer

Bernhard Hofmann „Auf dem

Westlichen Albrandweg bei

Burglesau“. Treff: Kommerzienrat-

Riexinger-Weg (Nähe

Schützenhaus). Infos unter

09572/9315. Gastwanderer sind

herzlich willkommen

Coburg

19:30 Uhr „Die Ziege oder Wer ist

Sylvia?“ - Schauspiel von Edward

Albee - Eine Zimmerschlacht ums

Ganze im Landestheater, Großes

Haus. Info: 09561/7418-43 u.

898989

Gefrees

20:00 Uhr Gefreeser Wiesenfest mit

„Pop nach 8“

Himmelkron

19:00 Uhr Bürgerversammlung der

Gemeinde im Gasthof Opel zum

Thema: „Einführung der getrennten

Abwassergebühr“

Hollfeld

Kirchweih in Schönfeld und

Welkendorf

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Das Lied von der

Erde“ - Gustav Mahler zum 150.

Geburtstag im Kulturzentrum St.

Gangolf. Info: 09274/947440 u.

09274/980-15

Kulmbach

19:00 Uhr Diabetiker Selbsthilfe

Gruppe Kulmbach und Umgebung

- Treff in der AOK Kulmbach,

Hardenbergstr. 1, im 2. Stock.

Vortrag zum Thema: Rund um

„Marcumar“. Referent: Dipl.-Med.

M.-L. Rasch, Ärztin Neuenmarkt.

Gäste sind willkommen! Info: Ulrich

Berner, Tel. 09221/64545

19:00 Uhr MGF-Gymnasium -

Konzert der musischen 6. Klassen

im Musiksaal

Lichtenfels

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ich liebe Dich,

Du bist perfekt“ - JETZT ÄNERE

DICH! - Musical von Joe diPietro

und Jimmy Roberts im Hof des


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Neuen Rathauses. Info:

09571/795104

Neudrossenfeld

Kirchweih in Neudrossenfeld

Neuenmarkt

Kirchweih in Hegnabrunn beim

Gasthof „Zum Unteren Wirt“.

Reservierungen unter Tel.:

09227/73288

Obernsees

10:00 Uhr Aktiv-Vormittag in der

Therme. Info: www.therme-obernsees.de

Pommersfelden

20:00 Uhr Schloss-OPEN-AIR auf

Schloss Weißenstein - a-cappella

mit Viva Voce. Tickets:

0911/4334618

Sparneck

Sportwoche anlässlich des 100jährigem

Jubiläums des SV Sparneck

Stadtsteinach

09:00 Uhr Frauengottesdienst in

der Pfarrkirche St. Michael; anschl.

Frauenfrühstück im Pfarrheim

Thurnau

19:30 Uhr Musikanten-Stammtisch

in der Gaststätte „Fränkischer Hof“

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

14:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Die Physiker“ - Eine groteske

Komödie in zwei Akten von

Friedrich Dürrenmatt. Karten

Online unter http://www.naturbühne.de

Warmensteinach

14:30 Uhr Brauereibesichtigung der

Brauerei Hütten. Anmeldung:

Verkehrsamt - Tel. 09277/1401

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

9. Freitag

Bad Berneck

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Über allem

Zauber Liebe“ - Komödie auf der

Naturbühne, Am Schloßberg. Info:

09273/574374

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Pontifikalamt mit Erzbischof

Schick und Priesterjubilaren

13:00 Uhr Geführte Radtour ins

Umland. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/3312-0

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Orgelkonzert zum Freitagsläuten

(ca. 30 Min. - Eintritt frei)

Bad Steben

19:30 Uhr Wunschkonzert mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - PREMIERE: „Im

Dunkeln ist gut Munkeln“ - Lieder

für eine laue Sommernacht in der I-

Kuh-Galerie, Nürnbergerstr. 5. Info:

0921/64449

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

Bischofsgrün

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

„Schnupperkurs Kräuterkunde“ -

Treff: Bischofsgrüner Kräuterschule,

Hedlerreuth 30. Leitung: Karin

Holleis, Anmeldung unter

09276/91130

14:30 Uhr „Die Rose - Königin der

Blumen“. Anmeldung bei Frieda

Frosch, Tel: 09276/926704

Coburg

19. Internationales Sambafestival in

der Innenstadt

Gefrees

19:00 Uhr Gefreeser Wiesenfest mit

der „Joe Williams Band“ - 22.15

Uhr Großfeuerwerk

Grafengehaig

Sportfest mit Kleinfeldturnier für

Freizeit- und Firmenmannschaften

auf dem Sportplatz/Sportheim der

Sportgemeinschaft Gösmes-

Walberngrün

Grassemann

14:00 Uhr bis 16:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. -

„WaldEntdecker unterwegs“ - Für

Kinder (ab 5 Jahre) und Eltern - Ein

lehr- und erlebnisreicher Aufenthalt

im Wald. Ort: Freilandmuseum.

Anmeldung: 09232/919894.

Leitung: Christine Roth

Kulmbacher Land im Juli 27


28

Kulmbacher Land im Juli

Termine

N EUDROSSENFEL D

Idylle im Rotmaintal

26. Drossenfelder Straßenfest

Samstag, 10. bis Montag, 12. Juli 2010

Samstag, 10. Juli

18:30 Uhr Eröffnung des Straßenfestes

durch Bürgermeister Dieter

Schaar am Marktplatz mit anschließender

Live Musik:

„Ten Beers after“ am

Marktplatz, „CJ & the Sunshine

Gang“ am Schlossplatz, „Duo

California“ Garage bei Pöhner

Sonntag, 11. Juli

9:00 Uhr Gottesdienst am Marktplatz

10:30 Uhr am Marktplatz: Musikverein

Neudrossenfeld

ganztägig Die Evangelische Kirchenge mein -

de feiert unter dem Motto „725

Jahre Kirche im Dorf“ mit einer

großen historischen Foto-

Präsentation, einem „ENGEL-

Rätsel“ zum Suchen, Entdecken

und Gewinnen und vieles mehr.....

14:00 Uhr Stephan Klenner-Otto druckt:

bis 16:00 Uhr Sie können miterleben, wie eine

echte Farbradierung entsteht.

14:00 Uhr Die „Schatzkammer“ ist geöffnet:

bis 17:00 Uhr Es werden interessante Stücke

(Fotos, Dokumente, Kirchenbü -

cher aus den vergangenen Jahr -

hunderten) aus dem Pfarrarchiv

gezeigt

13:30 Uhr: Ausstellung von Oldtimern der

Traktorfreunde Altenplos e.V.

(entlang der Schlossmauer und

bei Tierarztpraxis Dr. Nitsch)

Auftritte am Marktplatz

15:00 Uhr: Auftritt des Kinderchors der

Evang. Kirchengemeinde

Neudrossenfeld, anschließend

mittelalterliche Musik mit

Cantabene

15:00 Uhr Zauberer Hokus Pokus

(bei Garage Pöhner)

ab 17:00 Uhr Musical „EXODUS“ in der

Kirche Neudrossenfeld, aufgeführt

vom Kinderchor, Sunshine -

chor und den Young Voices der

Evang. Kirchengemeinde

Neudrossenfeld

ab 19:00 Uhr Schnellzeichner Klaus Häring

(neben Hölzelhof)

ab 18:00 Uhr „Bolle & Schatz“ am

Schlossplatz

ab 19:00 Uhr Timmis Band am Marktplatz

ab 19:00 Uhr Akkordeongruppe Neudros -

senfeld bei Garage Pöhner

Montag, 12. Juli

ab 12:00 Uhr

Akkordeongruppe Neu

drossenfeld (Bewirtung in

der Ledergasse)

ab 18:30 Uhr Classic Rock mit „TUSH“ am

Marktplatz

ab 19:00 Uhr FRANK und FRANK bei

Garage Pöhner

Kulinarische Spezialitäten bei

Gastronmie und Vereinen.

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

Sportfest des SV Lanzendorf auf

dem Sportgelände

19:30 Uhr Treffen des Werder-

Bremen-Fan-Clubs „Werdernauten

09“ im Gasthof Opel, Lindig 2.

Jeder ist eingeladen!!!

Hof

19:00 Uhr 11. Abonnementkonzert

der Hofer Symphoniker in der St.

Michaeliskirche - Seelenverwandt -

schaft mit Werken von Dmitrij -

schostakowitsch, W. A. Mozart und

Gustav Mahler. Info-Tel.:

09281/720029

20:00 Uhr „Karl-Valentin-Abendl“ -

Zusammenstellung: M.

Lerchenberg und T. Schindler im

theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

20:00 Uhr „Satisfaction“ -

Rockballett im theater hof, Großes

Haus, Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.:

09281/7070290

Hohenberg an der Eger

20:30 Uhr bis 22:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Fledermaus -

exkursion“ - Mit den Händen fliegen,

mit den Ohren sehen. Ort:

Burg Hohenberg. Anmeldung:

09233/716055. Leitung: Stefan

Schürmann

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kirchweih in Schönfeld und

Welkendorf

Kronach

08:00 Uhr bis 15:00 Uhr Grüner

Markt auf dem Marienplatz

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

Kulmbacher Altstadtfest

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Ludwigschorgast

18:30 Uhr Grillfest des

Gesangvereins „Liederhort“

Ludwigschorgast im Gasthof

Schicker

Marktleugast

Sportfest des FC Marktleugast

19:00 Uhr Fischbuffett im

Landgasthof Haueis Hermes.

Reservierung unter Tel. 09255/245

Marktschorgast

19:00 Uhr Königsschiessen im ASV-

Schützenkeller

Münchberg

Münchberger Wiesenfest 2010 am

Schützenhausplatz mit „Radspitz“

Neudrossenfeld

Kirchweih in Neudrossenfeld

19:30 Uhr Jubiläumsjahr 2010 - 725

Jahre Neudrossenfeld. Fränkischer

Theatersommer - „Das

Jahrmarktsfest zu Plundersweilen“ -

Komödie auf dem Marktplatz. Info:

09203/9930

Neuenmarkt

Kirchweih in Hegnabrunn beim

Gasthof „Zum Unteren Wirt“.

Reservierungen unter Tel.:

09227/73288

16:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Blutspende-Termin des BRK in der

Volksschule, Neuensorger Weg 10

Pommersfelden

20:00 Uhr Schloss-OPEN-AIR auf

Schloss Weißenstein - Cubanische

Nacht - Klazz Brothers & Cuba

Percussion Cuba Nova. Tickets:

0911/4334618

Pottenstein

20:00 Uhr Diavortrag im Stadtcafe

zum Thema: „Faszinierende

Pflanzenwelt der Fränk. Schweiz“.

Referent: Herbert Hofmann

Presseck

Sportfest des ATS Wartenfels

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

19:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Der verkaufte Großvater“ -

von Anton Hamik in der fränkischen

Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Wirsberg

17:00 Uhr Sportfest mit Sportplatz-

Kerwa des SV Cottenau

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Jahresfest 2010

Sonntag,11. Juli

10:00 Uhr Festgottesdienst mit Posau nen chor,

Pfarrerin Gabriele Gerndt, Bewohner und

Mitarbeitende

Haus Schmeilsdorf

11.00 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit der Band „Zeitlos“

11.30 Uhr Mittagessen

13.00 Uhr Festnachmittag: Spielstraße, Verkaufsstände, Kegel bahn,

Bastel stand, Kaffee und Kuchen, Motorradfahrten mit „Im

Fahrtwind e.V.“, Trom meln, Atelier Hopfe, Bilder ausstellung

Café Recycling, Infos, Tanz vor führungen, Therapie zentrum Einklang,

Besichtigung der Förder- und Seniorentagesstätte, der Wohngruppen und der

Werkstatt für behinderte Menschen, Fahrt mit dem Shuttle und manches mehr

Auf Ihr Kommen freuen sich die Bewohner/Innen und Mitarbeiter des Haus Schmeilsdorf

10. Samstag

Altenkunstadt

Musikverein Altenkunstadt -

Kirchweih in Altenkunstadt auf dem

Marktplatz

Bad Berneck

17:30 Uhr Stadlfest der FF

Neudorf/Gesees - Tanz mit „Klaus“

19:00 Uhr 175 Jahre Gesangsverein

1835 e. V. - Festkommen im

„eventzio“

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Stadtführung

„Kulturhistorisches Allerlei“. Treff:

Museum, Kirchgasse. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

13:00 Uhr Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger

Einkehr. Route: Bad Staffelstein -

unterer Dornigweg - Forstweg -

Veitsberg - Pferdsfeld - Bad

Staffelstein. Treff: Stadtturm,

Bamberger Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/33120

16:00 Uhr Kurkonzert mit dem

„Musikverein Uetzing-Serkendorf“

auf der Seebühne im Kurpark

19:00 Uhr Weinfest in Nedensdorf

mit Alleinunterhalter Horst Münch

in der Dreschhalle gegenüber vom

neuen Feuerwehrhaus (Richtung

Wiesen)

Bayreuth

08:00 Uhr bis 14:00 Uhr 1.

Flohmarkt der Schützengilde

Unteres Tor Bayreuth auf dem

Vereinsgelände in der Albrecht-

Dürer-Str. 4h (Bei schlechtem

Wetter am 17. Juli)

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais - PREMIERE:

„Thannreuther, Meistersinger“ -

Der gantze Sängerkriech am einen

Abendt von Uwe Hoppe. Karten:

0921/69001

Bischofsgrün

20:00 Uhr Tanz mit Live-Musik im

Sporthotel Kaiseralm in der

Quellenbar mit dem „Kaiseralm-

Duo“

Coburg

19. Internationales Sambafestival in

der Innenstadt

14:30 Uhr Führung für Einzelbe -

sucher in den Kunstsammlungen.

Treff: Veste Coburg, Kunstsamm -

lungen. Info: 09561/8790

Creußen

08:00 Uhr bis 11:00 Uhr Bauern -

markt - Landw. Anbieter aus der

Region beim Verwaltungsgebäude

in der Bahnhofstraße

Eckersdorf

09:30 Uhr Tauschtag der Jungen

Briefmarkenfreunde im Rathaus

Gefrees

20:00 Uhr Gefreeser Wiesenfest mit

den „Stammheimern“

Grafengehaig

Sportfest mit Kleinfeldturnier für

Freizeit- und Firmenmannschaften

auf dem Sportplatz/Sportheim der

Sportgemeinschaft Gösmes-

Walberngrün

Guttenberg

Sommerfest des Gartenbau- und

Ortsverschönerungsvereins

Heldritt

19:30 Uhr „Der kleine

Wassermann“ - Ein Märchenstück

von Otfried Preußler auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

Sportfest des SV Lanzendorf auf

dem Sportgelände Schupfenfest der

Jungen Union bei der Familie Peetz

in Streit

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung bei der

Bäckerei Kaupper, Am Bauhof

20:00 Uhr Monatsversammlung des

Kleintierzuchtvereins im

Züchterheim

Hof

Bayer. Leichtathletik

Meisterschaften der Junioren,

Jugend A+B im Stadion Ossecker

Straße. Info: www.lg.-hof.de

14:00 Uhr „Der Mann im

Mond/Jump“ - Aufführung des KTO

im theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290.

Auch um 17.00 Uhr

19:00 Uhr „Undine“ - Oper von

Albert Lortzing im theater hof,

Großes Haus, Kulmbacher Str. 5.

Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kirchweih in Schönfeld und

Welkendorf

Häuselloh bei Selb

14:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

e.V. - „Steinbruchführung“ - im

Schausteinbruch Häuselloh bei

Selb. Leitung: Hans Popp

Kasendorf

Dorfkirchweih in Krumme Fohre

20:00 Uhr Open-Air Konzert mit

„Bad Touch“ auf dem Rathausplatz

Kronach

19:00 Uhr Sommerkonzert des

Frankenwaldgymnasiums im Kreis -

kulturraum, Siechenangerstr. 13

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

Kulmbacher Altstadtfest

11:00 Uhr 10 Jahre RIEGER-Orgel

Kulmbach in der St.-Petri-Kirche -

ORGEL-PUNKT - 30 Minuten Orgel

total mit Constanze Schweizer-Elser

(Selb); Werke von Charles-Marie

Widor

13:00 Uhr Wiesenfest in Burghaig

und Melkendorf

Ködnitz

18:00 Uhr Dorffest beim

Feuerwehrhaus in Fölschnitz

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Mainleus

Sportfest des SV Motschenbach

Hallenfest der Freiwilligen

Feuerwehr Buchau

Kulmbacher Land im Juli 29


Termine

17:00 Uhr Siedlerkerwa rund ums Siedlerheim,

Stettiner Str. 1

Marktleugast

Sportfest des FC Marktleugast

Mehlmeisel

14:30 Uhr bis 16:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Reise in die Steinzeit“ -

Für Kinder von 8-12 Jahren. Ort: Waldhaus

Mehlmeisel. Anmeldung: 09272/909812

Münchberg

Münchberger Wiesenfest 2010 am

Schützenhausplatz mit Festzug der Vereine; Im

Festzelt: Isartaler Hexen; Im Freiaussschank: The

Heartbreakers

Neudrossenfeld

Kirchweih in Neudrossenfeld

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Pechgraben auf dem

Dorfplatz und von 10.00 bis 10.30 Uhr in

Langenstadt beim Feuerwehrhaus

18:30 Uhr 26. Drossenfelder Straßenfest -

Eröffnung am Marktplatz; anschl. Livemusik mit

„Ten Beers after“ - Schlossplatz: „CJ & the

Sunshine Gang“ - Garage bei Pöhner: „Duo

California“

Neuenmarkt

Kirchweih in Hegnabrunn beim Gasthof „Zum

Unteren Wirt“. Reservierungen unter Tel.:

09227/73288

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s Weißwurst-

Frühschoppen in der Therme Obernsees. Info:

www.therme-obernsees.de

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr Nackt-Bade-Abend in

der Therme Obernsees. FKK-Baden für alle

Besucher. Info: www.therme-obernsees.de

Presseck

Sportfest des ATS Wartenfels

Selb

Selber Heimat- und Wiesenfest

Sparneck

Sportwoche anlässlich des 100jährigem

Jubiläums des SV Sparneck

Stadtsteinach

13:00 Uhr Frankenwaldverein Ortsgruppe

Stadtsteinach - Wanderung im „Lamitztal“. Info

und Anmeldung: Tel.: 09225/95444

Thurnau

Dorffest der Freiwilligen Feuerwehr Menchau

11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Felkendorf beim

Feuerwehrhaus

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ausstellung im Studio

und Gartenatelier Carmen Kunert, Am Eichholz

7. Kunst und mehr

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

14:00 Uhr Sommerfest Kindergarten

Kirchengemeinde Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 - „Der

verkaufte Großvater“ - von Anton Hamik in der

fränkischen Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 - „Acht

Frauen“ - Kriminalkomödie von Robert Thomas.

Karten Online unter http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

09:00 Uhr bis 12:30 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Kindererlebnistag. Info: 09242/1640

oder www.fsmt.de

Untersteinach

14:00 Uhr Schulfest in der Grund- und

Hauptschule, Am Bühl 25

Waischenfeld

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Wanderhighlights in

der Fränkischen Schweiz - Geführte ganztägige

Brauereiwanderung mit 6 Brauereien auf 16

km. Info: www.waischenfeld.de, Anmeldung

unter Tel.: 09202/9601-17

Warmensteinach

20:00 Uhr „Von Swing bis Dixie“ - Live-Konzert

mit den „Oldstars Bayreuth“ im Gasthof

Waldbaude, Untere Alte Poststr. 235

Weismain

Dorffest in Weiden

Weißenstadt

08:30 Uhr 10. Fichtelgebirgsmarathon - START

am Segelgelände Weißenstädter See

Wirsberg

13:00 Uhr Sportfest mit Sportplatz-Kerwa des

SV Cottenau

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Die

Kleine Hexe“ - Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried Preußler.

Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

„Tannöd“ - Krimi nach Andrea Maria Schenkel.

Karten: 09232/602162

11. Sonntag

Ahorntal

18:00 Uhr Burgkonzert - „Operngala - Die

Macht der Liebe“ auf Burg Rabenstein mit

Cornelia Götz (Sopranistin an der Met, Semper

Oper uvm.) & Andreas Petzold. www.burg-rabenstein.de

Altenkunstadt

Musikverein Altenkunstadt - Kirchweih in

Altenkunstadt auf dem Marktplatz

Arzberg

14:30 Uhr bis 16:00 Uhr Musikalischer

Nachmittag - Mehrgenerationensingen - mit

Carolin Pruy im Kuhstall des Volkskundlichen

Gerätemuseums Arzberg-Bergnersreuth. Info:

09233/7759513

Bad Berneck

09:00 Uhr Fichtelgebirgsverein Bad Berneck -

Tageswanderung ins Land des „blauen Goldes“.

Treff: Busbahnhof. Info: Klaus Günter,

09273/8173

09:30 Uhr Stadlfest der FF Neudorf/Gesees -

Gottesdienst, anschl. Frühschoppen

15:00 Uhr 175 Jahre Gesangsverein 1835 e. V. -

Chöre singen in Bad Berneck im „eventzio“

Bad Staffelstein

09:15 Uhr Kirchweihfest in Uetzing

10:30 Uhr Kurkonzert mit der „Obermaintaler

Jugendkapelle“ auf der Seebühne im Kurpark

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert mit dem Kurensemble

„Amoroso“ im Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Tierisch viel los!“ -

Ausstellung des Ökologisch-Botanischen

Gartens und seiner Partner zur Vielfalt der Tiere

im ÖBG und ihren Beziehungen zur

Pflanzenwelt

15:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen Theater der

Eremitage - „Der gestiefelte Kater“ -

KInderstück von Jürg Wisbach nach dem

Märchen der Gebrüder Grimm. Karten:

0921/69001

19:00 Uhr Improtheater mit dem

„Mamaladnamala“ - Auftritt der

Improtheatergruppe „I`m A Impro“ im Podium,

30

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Gerbergasse. Reservierung unter:

karten@impro-bayreuth.de

Bischofsgrün

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit

dem „Musikverein

Ludwigschorgast“ im kleinen

Kurpark am Rathaus. Bei schlechter

Witterung im Kurhaus

Burgkunstadt

07:00 Uhr Trödelmarkt

Burgkunstadt - Raiffeisenparkplatz.

Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

Coburg

19. Internationales Sambafestival in

der Innenstadt

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

Creußen

10:30 Uhr bis 18:00 Uhr 12.

Internationaler Töpfermarkt auf

dem Marktplatz

Eckersdorf

10:30 Uhr Kirchweihfest im

Pfarrgarten der Kath. Kirche

Gefrees

09:30 Uhr Gefreeser Wiesenfest -

Festgottesdienst; 13.00 Uhr

Festzug; Unterhaltungsmusik mit

den „Triefensteiner Musikanten“

Grafengehaig

Sportfest mit Kleinfeldturnier für

Freizeit- und Firmenmannschaften

auf dem Sportplatz/Sportheim der

Sportgemeinschaft Gösmes-

Walberngrün

Himmelkron

Sportfest des SV Lanzendorf auf

dem Sportgelände

10:00 Uhr Tag der Begegnung der

Himmerkroner Einrichtungen und

Dienste für Menschen mit

Behinderungen. Schirmherrin: Inge

Aures (MdL); 10.00 Uhr

Festgottesdienst, im Anschluss buntes

Festprogramm

Hof

Bayer. Leichtathletik Meister -

schaften der Junioren, Jugend A+B

im Stadion Ossecker Straße. Info:

www.lg.-hof.de

11:00 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Klassenvorspiel der

Klavierklasse Isabela Topliceanu“ im

Haus der Musik, Saal, Karolinenstr.

19

11:00 Uhr 7. Promenadenkonzert:

„Gemischter Chor Hof-Moschen -

dorf 1906 e.V. mit Jugendchor und

Piepmätze“ - Leitung: Fritz Walther,

im Musikpavillon Theresienstein

14:00 Uhr „Der Mann im

Mond/Jump“ - Aufführung des KTO

im theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290.

Auch um 17.00 Uhr

18:00 Uhr „Evita“ - Musical von

Andrew Lloyd Webber im theater

hof, Großes Haus, Kulmbacher Str.

5. Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kirchweih in Schönfeld und

Welkendorf

14:00 Uhr FSV - FAMILYDAY auf

dem Sportgelände in Freienfels

Kasendorf

Dorfkirchweih in Krumme Fohre

14:00 Uhr Sommerfest des

Musikvereins Kasendorf mit dem

Jugendblasorchester des

Musikvereins und dem

Harmonikaorchester Bayreuth

Kirchenlamitz

13:30 Uhr bis 16:30 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Auf den

Spuren des Granitabbaus am

Epprechtstein“ - Geführte

Wanderung. Start: Parkplatz

Buchhaus. Leitung: Rudolf Gesell

Kronach

15:00 Uhr Sonderführung -

Kronacher Dreiklänge - Auf den

Spuren von Lucas Cranach d. Ä.,

Maximilian von Welsch und Johann

Kaspar Zeuß. Treff: Fränkische

Galerie, Festung Rosenberg

19:00 Uhr Sonderkonzert des vhs-

Musikrings „Schöner Gigolo“ im

Kreiskulturraum, Siechenangerstr.

13 - Filmmusiken von 1930 bis

1942 mit dem „musica varia ensemble“

Kulmbach

Kulmbacher Altstadtfest ATS Rad-

Wandergruppe - Radwanderstrecke:

Bamberg - Strullendorf -

Buttenheim - Forchheim -

Kirchehrenbach; Rückfahrt: gleiche

Strecke zurück. Zugabfahrt nach

Fahrplan. Info: Radwanderwart

Matthias Kraft, Tel. 09221/878577

oder 0170/5530217 Frankenwald -

verein Ortsgruppe Kulmbach -

Wanderung: „Auf dem Jakobusweg

zwischen Osseck (Hof) und

Edlendorf (Helmbrechts). Info:

Herbert Janka, Tel.: 09229/974647

oder siriusdd13@freenet.de. Gäste

sind herzlich willkommen

Altenkuschter Kerwa

vom 10. bis 12. Juli 2010

auf dem Marktplatz

Samstag, 10. Juli

18.00 Uhr Kindergottesdienst in der kath. Pfarrkirche

19.00 Uhr Abholung der Bürgermeister und Gemeinderäte

bis 23.00 Uhr Bieranstich – Unterhaltungs- und Stimmungsmusik

mit der „Teuschnitzer Stadtkapelle“

Sonntag, 11. Juli

9.15 Uhr Kirchenparade

9.30 Uhr Festmesse in der kath. Pfarrkirche unter Mitwirkung

der „Altenkunstadter Musikanten“

10.30 Uhr Fruhschoppen mit den

„Altenkunstadter Musikanten“

Liedbeiträge „Schöntaler Männerchor“

aus Wetter an der Ruhr

14.30 Uhr Böhmisch-mährische Blasmusik mit dem

„Renzhaufen“ vom Musikverein Pettstadt

bei Kaffee und Kuchen

19.00 Uhr Großer Stimmungsabend mit den

bis 23.00 Uhr „Altenkunstadter Musikanten“

Montag, 12. Juli

14.30 Uhr Kindernachmittag mit vielen Spielen

und Verlosung, Kaffee und Kuchen

15.00 Uhr Blasmusik am Nachmittag mit den

„Neuen Hollfelder Stadtmusikanten“

19.00 Uhr Festausklang mit den

bis 23.00 Uhr „Original Reichenbachern“

Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt

Herzliche Einladung

Kulmbacher Land im Juli 31


Termine

Gasthof-Pension

Frankenhöhe

Arnstein 4 · 96260 Weismain

Tel. 09575/264

Tägl. ab 10 Uhr geöffnet,

Montag Ruhetag

www.gasthof-frankenhoehe.de

**************************

Kirchweih

in Arnstein

vom Fr. 16. bis Mo.19. Juli

Freitag 16. Juli

ab 11.30 Uhr Entenjung

Krenfleisch, Grillhaxen,

Rehragout u. a.

An allen weiteren

Kirchweihtagen

reichhaltige Speisekarte

mit Wild, Jura-Lamm,

gebackenes Zicklein,

Entenbraten aus

eigener Aufzucht

Hausmacher Brotzeiten

Zum Kaffee Hausgebäck

und

frische Kirchweihkrapfen

Montagabend

Fränkische Kerwamusik

**************************

Auf Ihren Besuch freut sich

Familie Zeis

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und Volksfest auf dem

Schützenplatz

Mainleus

Sportfest des SV Motschenbach Hallenfest der

Freiwilligen Feuerwehr Buchau

10:00 Uhr Siedlerkerwa rund ums Siedlerheim,

Stettiner Str. 1

10:00 Uhr Jahresfest 2010 im Haus

Schmeilsdorf, Wichernweg 2 - 10.00 Uhr

Festgottesdienst; 11.00 Uhr Frühschoppen mit

„Zeitlos“; 13.00 Uhr Festnachmittag. Info:

09229/946-0

Marktleugast

Sportfest des FC Marktleugast

Münchberg

Münchberger Wiesenfest 2010 am

Schützenhausplatz - Wiesenfestzug nachmittags:

Musikverein Marktleugast abends: Die

Wilderer

Nagel im Fichtelgebirge

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Zauberhafte Landschaft -

Von Wasser und Biber im Granit gestaltet“ -

Geführte Wanderung. Start: Parkplatz

Kläranlage Nagel. Leitung: Christine Roth

Neudrossenfeld

Kirchweih in Neudrossenfeld

09:00 Uhr 26. Drossenfelder Straßenfest -

Marktplatz: 9.00 Uhr Gottesdienst; 10.30 Uhr

„Musikverein Neudrossenfeld“; 15.00 Uhr

„Cantabene“; 19.00 Uhr „Timmis Band“ -

Schlossplatz: 18.00 Uhr „Bolle & Schatz“ -

Garage bei Pöhner: 19.00 Uhr

„Akkordeongruppe Neudrossenfeld“ - Kirche:

17.00 Uhr Musical „EXODUS“

Neuenmarkt

Kirchweih in Hegnabrunn beim Gasthof „Zum

Unteren Wirt“. Reservierungen unter Tel.:

09227/73288

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s Weißwurst-

Frühschoppen in der Therme Obernsees. Info:

www.therme-obernsees.de

Plankenfels

Heinrichsfest in Plankenfels

Presseck

Sportfest des ATS Wartenfels

12:30 Uhr Priv. Schützengesellschaft 1834

Presseck - Ausmarsch Neufang; Treff: 12.30 Uhr

am Marktplatz; Beginn: 13.30 Uhr

Schney

07:00 Uhr Trödelmarkt Lichtenfels-Schney -

Schützenplatz. Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

Selb

Selber Heimat- und Wiesenfest

Sparneck

Sportwoche anlässlich des 100jährigem

Jubiläums des SV Sparneck

Stadtsteinach

14:00 Uhr Vorschulfest mit Bastelausstellung in

der Aula der Volksschule

Tettau

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr „Tag der offenen Tür“

bei Königlich Tettau, Fabrikstr. 1. Info:

09269/9802-61

Thurnau

Dorffest der Freiwilligen Feuerwehr Menchau

11:00 Uhr bis 18:00 Uhr „Edelherb-Cup“ des

TSV Thurnau im Aubachstadion

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ausstellung im Studio

und Gartenatelier Carmen Kunert, Am Eichholz

7. Kunst und mehr

Trebgast

Sportwoche TSV Trebgast auf dem

Sportgelände

15:00 Uhr Naturbühne - „Schneewittchen und

die 7 Zwerge“ - Bühnenfassung von Vassiliki

Toussa.

19:30 Uhr Naturbühne - Gastspiel mit dem

Akkordeonorchester der Hofer Symphoniker.

Karten Online unter http://www.naturbühne.de

Untersteinach

10:00 Uhr Siedlerbund Untersteinach -

Siedlerfest in der Grund- und Hauptschule, Am

Bühl 25

Waischenfeld

10:30 Uhr Traditionelles Parkfest mit Musik im

romantischen Pfarrpark

Waldsassen

17:00 Uhr Stiftsbasilika Waldsassen - Basilika -

konzerte 2010 - Symphoniekonzert mit dem

Symphonieorchester Wilde Gungl e.V. - Werke:

Bruckner: 7. Symphonie; Guilmant: Symphonie

Nr. 1 für Orgel & Orchester. Karten:

09633/2669

Weiden

Dorffest des Gartenbauvereins Weiden

Weismain

Kirchweih in Görau und Großziegenfeld

Dorffest in Weiden

Wirsberg

13:00 Uhr Sportfest mit Sportplatz-Kerwa des

SV Cottenau

13:00 Uhr Schützenfest des Schützenvereins

Neufang

Wonsees

14:00 Uhr Führung durch die Parkanlage des

Felsengarten Sanspareils. Treff:

Morgenländischer Bau

32

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Die

Kleine Hexe“ - Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried Preußler.

Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

„Tannöd“ - Krimi nach Andrea Maria Schenkel.

Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

12. Montag

Altenkunstadt

Musikverein Altenkunstadt - Kirchweih in

Altenkunstadt auf dem Marktplatz

Bischofsgrün

20:00 Uhr Diavortrag im Kurhaus zum Thema:

„Unterwegs im Felsenlabyrinth Luisenburg“.

Referentin: Christine Roth

Fichtelberg

10:00 Uhr Land & Leute -

Museumsrundwanderung - Eine Landschaft erobert

man mit den Schuhsohlen und nicht mit

den Autoreifen inkl. Besuch des Dorfmuseums

Mühlgüt`l. Treff: Antoniuskirche Neubau. Info:

09272/970-32

Gefrees

09:00 Uhr Gefreeser Wiesenfest -

Frühschoppen; 13.00 Uhr Festzug;

Unterhaltungsmusik mit den „Triefensteiner

Musikanten“

Himmelkron

Metallsammlung des Landratsamts Kulmbach

im gesamten Gemeindegebiet

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche mit

Festprogramm des ASV Hollfeld Kirchweih in

Schönfeld und Welkendorf

Kronach

08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Jahrmarkt auf dem

Kaulangerplatz

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und Volksfest auf dem

Schützenplatz

Mainleus

Sportfest des SV Motschenbach

09:00 Uhr Siedlerkerwa rund ums Siedlerheim,

Stettiner Str. 1

Marktschorgast

20:00 Uhr Bürgerstammtisch der Freien Wähler

im Landgasthaus „Drei Kronen“

Münchberg

Münchberger Wiesenfest 2010 am

Schützenhausplatz - Wiesenfestzug nachmittags:

Musikverein Marktleugast & Musikverein

Ludwigschorgast abends: Dorfrocker ca. 22.15

Uhr großes Feuerwerk

Neudrossenfeld

Kirchweih in Neudrossenfeld

18:30 Uhr 26. Drossenfelder Straßenfest -

Marktplatz: 18.30 Uhr Classic Rock mit Tush -

Garage bei Pöhner: 19.00 Uhr „FRANK und

FRANK“

Neuenmarkt

Kirchweih in Hegnabrunn beim Gasthof „Zum

Unteren Wirt“. Reservierungen unter Tel.:

09227/73288

Obernsees

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr Babysauna - Saunieren

für die Jüngsten in der Therme Obernsees. Ärztliche

Erlaubnis oder die U4-

Vorsorgeuntersuchung mitbringen. Anmeldung

erbeten unter: 09206/99300-23. Auch von

14.00 bis 16.00 Uhr

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr Ladie`s Beauty-Time in

der Therme. Eine extra Verwöhnstunde für

Damen im Saunaparadies. Info: www.thermeobernsees.de

Selb

Selber Heimat- und Wiesenfest

Thurnau

Dorffest der Freiwilligen Feuerwehr Menchau

20:00 Uhr Zusammenkunft des Philatelisten-

Clubs in der Gaststätte „Fränkischer Hof“,

Bahnhofstraße 19

Waischenfeld

18:00 Uhr Traditionelles Parkfest -

Kirchweihausklang - im romantischen Pfarrpark

Warmensteinach

10:00 Uhr bis 13:00 Uhr Museumsführung im

Winkelhofmuseum

Weismain

19:00 Uhr Jubiläumskönigsschießen der

Schützengesellschaft Weismain 1910 e.V. im

Schützenhaus

13. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein Bad Berneck -

Geführte Wanderung (ca. 9 km) über die

Schöne Aussicht, Bärnreuth, Maingoldbrünnlein

und Röhrenhof nach Goldmühl und über den

Galgenberg zurück. Treff: Vor dem Gasthaus

Merkel am Marktplatz. Info unter Tel.

09273/6208

Bad Rodach

18:00 Uhr Stadtführung durch das historische

Bad Rodach. Treff: Marktbrunnen

Bad Staffelstein

08:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen - Hl. Kaiser

Heinrich - Bistumspatron - Hochamt mit

Antoniusandacht

14:30 Uhr Kirchenführung in der Basilika

Vierzehnheiligen. Treff: In den Kirchenbänken

am Gnadenaltar

Bad Steben

Heißluftballon-Festival auf den Moorwiesen am

Kurpark

Workshop 6: Schnitzen

Holzrelief

Mit Schnitzeisen und Klöppel bearbeiten die

Teilnehmer an der Schnitzbank ein Holzrelief.

Anhand eines eigenen Entwurfs (Skizze) oder der

Bildvorlage eines Kunstwerkes wird die eigene

Vorstellung auf das ausgewählte Holzstuck ubertragen.

Das Bearbeiten der Fläche fuhrt zum

Wahrnehmen der Tiefe des Raumes, zum Wesen

des Holzes und schließlich zur Verwirklichung

des vorgestellten Motivs. Vorherige Absprache

mit dem Dozenten uber Entwurf, Größe und

Holzwahl notwendig! Werkzeug wird gestellt!

Termin: Mo. – Do., 2. – 5. August 2010,

jeweils von 9 bis 17 Uhr

Ort: Werkstattgalerie Unteres Schloss

Wernstein, Mainleus

Kursgebuhr: 200,- Euro, Höchstteilnehmerzahl: 6

(Mitglieder von focus-europa

erhalten 25 % Rabatt)

Kulmbacher Land im Juli 33


Termine

19:30 Uhr „Rosen-Konzert“ mit

dem Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Coburg

19:30 Uhr „Die Zauberflöte“ - Oper

von Wolfgang Amadeus Mozart im

Landestheater, Großes Haus. Info:

09561/7418-43 u. 898989

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treff:

Frau Josepha May, Gustav-Leutelt-

Str. 1 (Nähe Hotel Schönblick).

Info-Tel.: 09272/909504

Heldritt

15:00 Uhr „Der kleine Wasser -

mann“ - Ein Märchenstück von

Otfried Preußler auf der Wald -

bühne. Karten: 09564/800441 u.

800442

Hof

20:00 Uhr „Faust. Erster Teil“ -

Tragödie von Johann Wolfgang von

Goethe im theater hof, Großes

Haus, Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.:

09281/7070290

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kulmbach

20:30 Uhr Historische Stadtführung

mit den „Buschklopfern“. Treff: Dr.-

Stammberger-Halle. Anmeldung

und Info: 09221/95880

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Presseck

14:30 Uhr Seniorenkreis im Paul-

Gerhardt-Haus

Rugendorf

19:00 Uhr VdK-Stammtisch im

Gasthaus Weisath in Zettlitz

Untersteinach

09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Frauenfrühstück im Mesnerhaus

Untersteinach mit Frau Buchholtz

Weismain

19:00 Uhr Jubiläumskönigsschießen

der Schützengesellschaft Weismain

1910 e.V. im Schützenhaus

14. Mittwoch

Bad Rodach

20:00 Uhr Führung auf den

Nachtwächterturm an der

Stadtmauer. Treff: Jagdschloss/Haus

des Gastes; 20.30 Uhr Standkonzert

an der alten Schule/Pulverturm, anschl.

um 21.00 Uhr

Nachtwächterauftritt

Bad Staffelstein

18:30 Uhr „Zwei - saitig“ -

Livemusik mit Kontrabass & Gitarre

im „Staffelsteiner Hof“, Horsdorfer

Str.

Bad Steben

Heißluftballon-Festival auf den

Moorwiesen am Kurpark

19:30 Uhr Kurkonzert im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

20:30 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten - Überflieger:

Vögel und Fledermäuse im ÖBG -

Abendführung im Botanischen

Garten in Kooperation mit dem

Landesbund für Vogelschutz (LBV).

Treff: Eingang des Gartens,

Universitäts-Campus!

Bischofsgrün

18:30 Uhr bis 21:30 Uhr

„Hmmmmm ... das schmeckt -

Verarbeitung von Wildkräutern“ -

Wanderausstellung vom 17.6. bis 6.8.2010 im

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

„Heimat - neu entdecken?!“

Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. und das Fichtelgebirgs museum

präsentieren gemeinsam unter dem Titel „Heimat - neu entdecken?!“ eine

Ausstellung zur Volksmusik in Oberfranken.

Die Wanderausstellung stellt die

Tradition und Moderne der Volksmusik

Oberfrankens vor. Als Besonderheit der

Region bildet die Konzertina - ein heute

fast exotisch anmutendes Instrument -

den Mittelpunkt der Ausstel lung. Carolin

Pruy von der Beratungsstelle für

Volksmusik in Franken begleitet durch

Gesang und Tanz die Ausstellung, um

Überliefertes zu erhalten und weiterzutragen.

Die Ausstellung öffnet Augen und Ohren für unser musikalisches Kulturgut

und regt zur Neuentdeckung unserer Heimat an.

Die Sonderausstellung „Heimat - neu entdecken?!“ ist im Fichtel gebirgs museum

Wunsiedel vom 17. Juni bis zum 06. August 2010 zu sehen. Am 06. und 22. Juli 2010

spielt Carolin Pruy für Kindergarten- und Schulkinder im Hof des

Fichtelgebirgsmuseum auf. Und am 11. Juli 2010 von 14:30 bis 16:00 Uhr lädt Carolin

Pruy Jung und Alt herzlich zum gemeinsamen Singen ins Volkskundliche

Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth ein.

Spitalhof, 95632 Wunsiedel, www.fichtelgebirgsmuseum.de

34

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Treff: Bischofsgrüner Kräuterschule,

Hedlerreuth 30. Leitung: Karin

Holleis, Anmeldung unter

09276/91130

Coburg

19:30 Uhr Wir sind dann mal weg -

Das Sommer- und Abschiedsfest im

Landestheater, Großes Haus. Info:

09561/7418-43 u. 898989

Fichtelberg

10:00 Uhr Durchs wildromantische

Gregnitztal - Zusammenfluss von

Gregnitz und Naab - Biberrevier.

Treff: Eingang Kristalltherme,

Teilstrecke priv. Pkw. Info:

09272/970-32

15:00 Uhr Goldwäsche mal anders

mit Geschichten aus dem Wald im

Besucherbergwerk. Info:

09272/970-32

Hof

18:30 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Vorspiel der

Klavierklasse Renate von Hörsten“

in der Musikschule der Hofer

Symphoniker, Raum E.03,

Klosterstr. 9 - 11

20:00 Uhr „Faust. Erster Teil“ -

Tragödie von Johann Wolfgang von

Goethe im theater hof, Großes

Haus, Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.:

09281/7070290

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kasendorf

13:30 Uhr Gregoriusfest in

Kasendorf

Kronach

09:00 Uhr Trödelmarkt Kronach -

REAL-Parkplatz, direkt an der B 89 -

5 m 9,99 €. Info: 0160/99712989

oder www.marktagentur-schneider.de

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

Galapremiere: „Macbeth, König

von Schottland“ - Eine düstere

Tragödie auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig -

Laufen für Alle, die Lust dazu haben.

Treff: Bolzplatz Burghaig.

Nordic-Walking, Joggen, Laufen,

Freude, Entspannung, Geselligkeit

& Gewaaf

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Marktleugast

14:00 Uhr Pfarrei Marienweiher -

Seniorennachmittag im St.

Martinsheim

Neuenmarkt

19:00 Uhr Vereinsabend des

Philatelistenclubs im Gasthof „Zum

Unteren Wirt“ in Hegnabrunn,

Gäste sind herzlich willkommen

Presseck

Sportwoche des TSV Presseck

20:00 Uhr Kultur auf der Höhe

Presseck - Stammtisch im Kamin -

zimmer des „Pressecker Hofes“

Selb

20:00 Uhr theater hof - „Ballett-

Collagen“ im Porzellanikon,

Werner-Schürer-Platz 1. Info-Tel.:

09281/7070290 oder

09287/91800-0

Stammbach

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr Sprechtag

des VdK-Ortsverbandes im Rathaus

Trebgast

17:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Der verkaufte Großvater“ -

von Anton Hamik in der fränkischen

Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Glasmuseum Museumsführung im

Freizeithaus. Info: 09277/1401

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Öffentliche

Generalprobe. Karten:

09232/602162

15. Donnerstag

Altenploser

Kerwa

vom 15. bis

19. Juli 2010

Hauptstraße 2 - 95500 Altenplos

Tel. 09203/6472 - Fax 09203/68197

Bad Rodach

19:30 Uhr Vereinsabend der

Briefmarken- u. Münzfreunde in

den „Roesler Stuben“. Gäste und

Freunde der Philatelie sind herzlich

willkommen

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung im Museum

Kloster Banz

17:30 Uhr „Fränkischer

Dämmerschoppen“ - Kleiner

Stadtrundgang mit anschließender

Einkehr. Treff: Stadtturm,

Bamberger-Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.

09573/3312-0

Bad Steben

Heißluftballon-Festival auf den

Moorwiesen am Kurpark

Bayreuth

5. Afro-Karibik-Festival in der

Kanzleistraße, Ehrenhof, Maxstraße

15:00 Uhr Führung in der

Eremitage - „Wo kommt das Wasser

in der Eremitage her? Treff:

Museumskasse; Anmeldung:

0921/75969-37 (täglich 9 -18 Uhr)

20:00 Uhr Hochschule für evangelische

Kirchenmusik - Chor- und

Orchesterkonzert mit Werken von

Bach, Schubert und Respighi in der

Ordenskirche St. Georgen

Bischofsgrün

10:00 Uhr Historischer

Ortsrundgang mit Führung; Treff:

Am Kurhaus. Anmeldung nötig: Tel.

09276/1292

Burgebrach

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ich liebe Dich,

Du bist perfekt“ - JETZT ÄNERE

DICH! - Musical von Joe diPietro

und Jimmy Roberts auf dem

Kirchplatz. Info: 09546/94160

Kulmbacher Land im Juli 35


Termine

Coburg

18:00 Uhr Coburger Schloss platz -

fest - Größte Gourmet-Party in

Nordbayern

Hof

18:30 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Vorspiel der

Klavierklasse Wolfgang Weser“ im

Haus der Musik, Saal, Karolinenstr.

19

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kulmbach

10:00 Uhr Forstlahmer Kerwa im

Landgasthof Schramm - Schlacht -

fest. Reservierungen unter Tel.:

09221/74241

19:30 Uhr 3. Sommer-Kultur-Nacht

2010 im Badhaus, Oberhacken

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Eigenproduktionen:

Marktschorgast

14:00 Uhr Seniorennachmittag mit

Grillfest im Kath. Pfarrhaim

Nürnberg

20:00 Uhr PINK - „Funhouse

Summer Carnival Tour 2010“ im

Easy-Credit-Stadion. Special Guest:

Stanfour & Nikka Costa!. Ticket-

Hotline: 01805/607070

Pottenstein

14:00 Uhr Geführte Wanderung mit

Wanderführerin Wally Diroff. Treff:

Am Rathaus; Info: Tel. 09243/708-

41

Presseck

Sportwoche des TSV Presseck

Trebgast

Kirchweih in Lindau auf dem

Dorfplatz

14:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de -

Schülervorstellung

Schneewittchen und die 7 Zwerge

Bühnenfassung von Vassiliki Toùssa

Die drei Musketiere Komödie von Alexandre Dumas, Bühnenfassung: Michal Sykora

Der verkaufte Großvater

von Anton Hamik

Acht Frauen

Kriminalkomödie von Robert Thomas

Die Physiker Eine groteske Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt

Weitere Termine entnehmen Sie bitte unserem Spielplan

Gastspiele:

„Die Schöpfung“ - Oratorium von Joseph Haydn / Totales Bamberger Cabaret /

Akkordenorchester der Hofer Symphoniker / Andy Lang / Zum Tag der Franken:

„Fränkisch ist mein Sinn !“ / Vocalisto / Er & Sie - Herbert und Renate / Opernstudio /

Freies Fränkisches Bierorchester & TBC

Kartenvorverkauf der Naturbühne Trebgast e.V.

Call Center: Telefon: 0921/59941 von Mo-Fr 8:00 bis 17:00 Uhr

Theaterkasse der Naturbühne Trebgast direkt:

1 Stunde vor Spielbeginn Telefon 0 92 27 / 62 20

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Die Physiker“ - Eine groteske

Komödie in zwei Akten von

Friedrich Dürrenmatt.

Waischenfeld

Kirchweih in Breitenlesau

Warmensteinach

14:30 Uhr Brauereibesichtigung der

Brauerei Hütten. Anmeldung:

Verkehrsamt - Tel. 09277/1401

Wirsberg

18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Wirsberg -

Bürgerschießen im Schützenhaus

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Wiederauf -

nahme-Premiere. Karten:

09232/602162

16. Freitag

Altenploser

Kerwa

vom 15. bis

19. Juli 2010

Hauptstraße 2 - 95500 Altenplos

Tel. 09203/6472 - Fax 09203/68197

Alte Jungfer programmiert Weltuntergang

Michal Sykora inszeniert Friedrich Dürrenmatts schwarze Komödie „Die Physiker“

als TV­Krimi der 60er Jahre und schlägt damit die Zuschauer in den Bann

Ein Luxus­Sanatorium sieht heutzutage anders aus: ein paar Fenster mit schäbiger

Gardine im Hintergrund. Herumstehende Cocktailstühle, eine asymmetrischer

Esstisch. Mitten drin eine frei schwingende Stehlampe . Die Nierentisch­Ära lässt

grüßen. Der Zuschauer

wird zurückversetzt in die

60er Jahre, als Siegfried

Lowitz als Fernsehkommissar

der Nation („Der Alte“)

Mordfälle wie am Fließband

aufgeklärt hat – und Rauchen

noch der Deutschen liebstes

Laster sein durfte.

Regisseur Michal Sykora

belässt die Story von den drei

Physikern, die sich freiwillig

in die Nervenklinik zurückziehen,

um ihr gefährliches

Wissen der Menschheit vorzuenthalten

und auch bereit sind, ihre geliebten Krankenschwestern mit Kordeln

zu erdrosseln, in ihrer Entstehungszeit ­ der Zeit des kalten Krieges, die leicht zu einem

atomaren Schlagabtausch zwischen den USA und der UdSSR hätte führen können.

Die Naturbühne legt eine respektable Ensemble­Leistung auf. Die Hauptrollen sind

vorzüglich besetzt. An erster Stelle ist hier Georgia Lauterbach zu nennen, der es

gelingt, die krankhafte Psyche der Anstaltsleiterin sichtbar zu machen. Die drei

Physiker werden eindrucksvoll profiliert: Gerd Kammerer spielt den genialen

Physiker Möbius warm, gefühlig, gänzlich undämonisch. In seinem braunmelierten

Rollkragenpulli und den Hosenträgern darüber ist er der Bill Gates der 60er

Jahre. Heinz Petri und Rainer Dohlus überzeugen in ihren Doppel­Rollen als

Geheimdienstleute der verfeindeten Weltmächte und selbsternannter Newton

beziehungsweise Einstein. Vor allem ihre Resignation als Wissenschaftler am Ende

ist selten auf einer Bühne so frisch, natürlich und gegenwärtig gesprochen worden.

Bei der Premiere viel Applaus von den gut besetzten Rängen, darunter (erstmals in

der Saison) viele junge Leute. Es ist der Naturbühne zu wünschen, dass die gelungene

Inszenierung ihr Publikum findet. Der Zuschauer wird sich vergnügen – gewiss

mehr als bei manchem WM­Flop.

Fotos: W.S.

36

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Ahorntal

20:00 Uhr Höhlenkonzert - „Von

Klassik bis Jazz - Beschwingtes mit

dem Saxophonquartett“ mit

Saxsession in der Sophienhöhle.

Info: 09202/970044-0

Bad Berneck

„Days of Thunder“ - 3. Bike und

US-Car Treffen am Anger

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Orgelkonzert zum Freitagsläuten

(ca. 30 Min. - Eintritt frei)

19:00 Uhr „Songs an einem

Sommerabend“ - Open-air-Konzert

mit Hannes Wader, Konstantin

Wecker & Band, Claudia Koreck,

Dominik Plangger u. a.;

Moderation: Bodo Wartke;

Künstlerische Leitung: Ado Schlier.

Karten: Kur und Tourismus Service,

Tel. 09573/33120

22:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Ökum.-spirituelle

Kirchenerkundung bei Nacht -

„Nachtkirche für Neugierige“

Bad Steben

Lange Bad Stebener Saunanacht

„Nacht der Klänge“ - 22.00 bis

24.00 Uhr Nacktbaden im gesamten

Thermenbereich

19:30 Uhr Wunschkonzert mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

5. Afro-Karibik-Festival in der

Kanzleistraße, Ehrenhof, Maxstraße

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

Bindlach

Sportplatzkerwa des SV Ramsenthal

Bischofsgrün

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Tagesseminar: „Kräuterkunde“.

Treff: Natur- und Kräuterhof Karin

Holleis, Hedlerreuth 30. Anmeldung

unter 09276/91130. Info:

www.holleis-balance.de

Coburg

18:00 Uhr Coburger

Schlossplatzfest - Größte Gourmet-

Party in Nordbayern

Ebrach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Der Geizige“ -

Komödie von Molière - in einer freien

Neufassung von Jan Burdinski im

Abteigarten. Info: 09553/9220-0

Gaustadt

20:00 Uhr Willy Astor - Tonjuwelen

- im Festzelt am Sportzentrum.

Ticket-Hotline: 0951/23837

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Hof

17:30 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Vorspiel der

Oboenklasse Noriko Kitamura“ im

Haus der Musik, Saal, Karolinenstr.

19

20:00 Uhr „Karl-Valentin-Abendl“ -

Zusammenstellung: M.

Lerchenberg und T. Schindler im

theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

20:00 Uhr „Undine“ - Oper von

Albert Lortzing im theater hof,

Großes Haus, Kulmbacher Str. 5.

Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

110-jähriges Jubiläum - Sportwoche

mit Festprogramm des ASV Hollfeld

Kronach

08:00 Uhr bis 15:00 Uhr Grüner

Markt auf dem Marienplatz

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Macbeth, König von Schottland“ -

Eine düstere Tragödie auf der

Festung Rosenberg. Info:

09261/97236

Kulmbach

10:00 Uhr Forstlahmer Kerwa im

Landgasthof Schramm - 17.00 Uhr

Spanferkel; 18.00 Uhr Livemusik

mit „Frankenbauer“.

Reservierungen unter Tel.:

09221/74241

20:00 Uhr „Heilende Kräfte in uns

und in der Welt“ - Eröffnungsabend

mit Michael Hufschmidt, Anton

Kimpfler und Hartmut Reuter

(Einleitung und Rundgespräch) im

Haus von Michael Hufschmidt,

Lindig 5. Info: 09221/2356

Termine

vom 15. bis 19. Juli

Donnerstag: ab 10 Uhr

Schlachtfest

Freitag: ab 17 Uhr

Spanferkel

Ab 18 Uhr Livemusik „Frankenbauer“

Samstag:

Kerwa spezialitäten

Sonntag: Mittagstisch

Kaffee u. Kuchen

17 Uhr Livemusik mit

Sascha & Nina

Montag: Ab 10 Uhr

traditioneller Frühschoppen

Ab 18 Uhr Franky & Friends

An allen Tagen

Kerwa spezialitäten

Auf Ihren Besuch freut sich

Familie Schramm und ihr Team

Kulmbacher Land im Juli 37


38


Wir beraten Sie gern.

Verkauf – Beratung – Reparatur

E.-C.-Baumann-Str. 28, 95326 Kulmbach

Tel. 09221/947575, Fax 947577

E-Mail: info@bernd-michaelis.de

Internet: www.bernd-michaelis.de

„Bäume für jeden Garten.“ Ob man einen Garten hat

oder keinen, an diesem Buch von Andrew und

Rosamond McIndoe aus dem Delius Klasing Verlag

wird jeder seine Freude haben. Denn es ist sowohl,

wie es der Untertitel sagt, „ein kreativer Ratgeber“,

als auch ein ausgesprochen hübscher Bilder-Band

zum träumerischen Schmökern und Schauen.

Warum Bäume dort ihren Platz verdienen, erläutert

die Einleitung: Sie bilden nicht nur ein schmuckes

Element der Gartenarchitektur, sondern schaffen

mit ihrem Schatten und ihren Stämmen besondere

Lebensräume, die ein baumloser Garten nicht bietet. Und

dies nicht nur für bestimmte Pflanzen, sondern auch für Vögel und anderes

Getier.

Andrew & Rosamond McIndoe „Bäume für jeden Garten“

Ein kreativer Ratgeber

208 S., 565 Farbfotos, Format 17,5 x

28,5 cm, 22,90 Euro, ersch. im

Delius Klasing Verlag

„Sträucher“. Gartenfreunden beschert

dieses Buch von Andrew

McIndoe vorbehaltlose Freude. In

bewährter Manier bietet der Band

aus dem De lius Klasing Verlag die

perfekte

Kombi na -

tion von

praktischem

Be glei ter

und ästhetischem

Augen -

schmaus.

Sträucher

sind nicht

nur ein farbenfrohes

Ge stal -

tungs -

mittel für jeden Garten. Mit ihren regulierenden

und schatten -

spendenden Eigen schaf ten bilden

sie auch ein unverzichtbares Element

innerhalb des Ökosystems „Garten“

– sehr zum Nutzen der anderen

Pflanzen und vieler willkommener

Tiere.

Andrew McIndoe „Sträucher“

Auswahl – Schnitt - Pflege

216 S., 525 Farbf., Format 17,7 x

28,5 cm, 22,90 Euro, ersch. im

Delius Klasing Verlag

Biologische Vorgänge in Teichen und Pools

Es kommt vor, dass ein Teich trüb wird, sich zu viele Algen bilden und das

Sediment unangenehm riecht. Dies kommt vor, wenn sich solche Mikro ben

(Mikroorganismen) vermehrt haben, die Ausschei dungsprodukte absondern

oder herstellen, die für die Pflanzen und alle höheren Lebe wesen krank machend

wirken. Der üble Geruch zeigt an, dass etwas faul ist.

Wenn organische Substanz nicht fault, wie etwa in einem guten Wald boden

oder einer guten Gartenerde, nimmt man einen angenehmen, herzhaft würzigen

Geruch wahr. Diese erwünschten Geruchs substanzen sind die

Ausscheidungs-produkte von nützlichen, lebensfördernden Mikroben. Wie

Prof. Dr. Teruo Higa schon 1982 festgestellt hat, lassen sich diese erwünschten

Mikroben in einem milchsauren Milieu züchten. Er fand heraus,

dass man mit Zuckerrohrmelasse als Nahrungsgrundlage solche Mikroben

vermehren kann, die, in ein faulendes Umfeld eingebracht, faulende organische

Masse so beeinflussen, dass dort wieder ein lebensfreundliches

Umfeld entsteht. Diese braune Flüssigkeit nannte er „Effektive

Mikroorganismen“, EM1. Die genannten Erscheinungen können sowohl in

Teichen, Weihern, wie auch in Pools auftreten. Hat man den Wunsch, Wasser

in seiner ursprünglichen Kraft zu genießen, ist die EM-Technologie ein wichtiger

Bestandteil der Gartenplanung. Unter Berücksichtig-ung der Gesetze

der Natur kann man durch Einsatz der EM-Technologie wesentliche Kosten

in der Anlage und im Betrieb eines Gewässers einsparen. Der Grund hierfür

liegt in dem natürlichen Prinzip, nach dem kein Stoff verloren geht, sondern

nur die Struktur. Machen wir uns diese Gesetzmäßig-keit durch den Einsatz

von „Effektiven Mikroorganismen“ zunutze, dann tragen wir dazu bei, dass

innerhalb kurzer Zeit aus verbrauchten Strukturen durch förderliche

Umwandlungsprozesse wieder gesundes Wachstum stattfinden kann und

ganz nebenbei verschwinden so die lebensfeindlichen Substanzen aus unseren

Gewässern und mit diesen auch eventuell vorhandene unangenehme

Gerüche.

Kulmbacher Land im Juli 39


Termine

Kupferberg

19:00 Uhr

Jahreshauptversammlung des FC

Kupferberg im Sportheim

Ködnitz

Sportfest des TSV Ködnitz

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Marktleugast

Sportfest des FC Hohenberg

Marktschorgast

19:00 Uhr Königsschiessen im ASV-

Schützenkeller

Memmelsdorf

10:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Zauberei mit

Thierry“ - Kindertheater in der

Seehofhalle

Neuenmarkt

90 Jahre FC Neuenmarkt - Sportfest

und Kerwa in See

Pottenstein

20:00 Uhr Diavortrag im Stadtcafe

zum Thema: „Faszinierende

Höhlenwelt“. Referent: Werner

Zischow

Presseck

Sportwoche des TSV Presseck

Selb

17:00 Uhr theater hof - „Der Mann

im Mond/Jump“ - Aufführung des

KTO im Porzellanikon, Werner-

Schürer-Platz 1. Info-Tel.:

09281/7070290 oder

09287/91800-0

Sparneck

Sportfest des ASV Stockenroth

Stammbach

14:00 Uhr Einweihung des Projekts

„Walzenschuppen“ zwischen

Friedhof und Feuerwehrgerätehaus

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - Münchener Freiheit -

„Eigene Wege“ auf Schloss

Tambach. Hotline: 09563/3082-0

Thurnau

Sportfest des SV Hutschdorf

16:00 Uhr Jugend-Fotogruppe der

NaturFreunde Thurnau - Fototreff

im Naturfreundehaus, Oberer

Markt 24

20:00 Uhr Die Buschklopfer e.V.

Kulmbach - „Triumph der Liebe“

von Pierre Carlet de Chamblain de

Marivaux im Schloß

Trebgast

Kirchweih in Lindau auf dem

Dorfplatz

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Acht Frauen“ -

Kriminalkomödie von Robert

Thomas. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

19:00 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Jazz and Step mit dem

„Klaus-Bleis-Quartett“. Info:

09242/1640 oder www.fsmt.de

Waischenfeld

Kirchweih in Breitenlesau

Weismain

Kirchweih im Gasthof-Pension

„Frankenhöhe“ in Arnstein 4.

Reservierungen unter Tel.:

09575/264

Weißenstadt

18:00 Uhr Volks- und Wiesenfest

auf dem Festplatz am Anger

Wirsberg

18:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Wirsberg -

Bürgerschießen im Schützenhaus

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

Zell i. Fichtelgebirge

Wiesenfest auf dem Festplatz am

Haidberg

17. Samstag

Altenploser

Kerwa

vom 15. bis

19. Juli 2010

Hauptstraße 2 - 95500 Altenplos

Tel. 09203/6472 - Fax 09203/68197

Altenkunstadt

Kirchweih in Woffendorf

Bad Berneck

„Days of Thunder“ - 3. Bike und

US-Car Treffen am Anger

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Wohl gebettet!

- Bad Berneck und seine Kissen

aus Stein“ - Geführte Wanderung.

Start: Marktplatz. Leitung: Gert

Hartmann

Bad Rodach

14:00 Uhr Geführte Wanderung in

Bad Rodachs Umgebung.

Wanderführer: Marcus Sillmann;

Treff: Marktbrunnen

16:00 Uhr Tag der Europäer auf

dem Schlossplatz

19:30 Uhr Tanzveranstaltung mit

dem Alleinunterhalter „Mister

Moon“ im Thermalbadrestaurant

Bad Staffelstein

10:00 Uhr Stadtführung

„Kulturhistorisches Allerlei“. Treff:

Museum, Kirchgasse. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

16:00 Uhr Kurkonzert mit der „Bad

Staffelsteiner Blasmusik“ auf der

Seebühne im Kurpark

19:00 Uhr Sommernachtsfest der

FFW Serkendorf

19:00 Uhr „Songs an einem

Sommerabend“ - Open-air-Konzert

mit Hannes Wader, Konstantin

Wecker & Band, Claudia Koreck,

Dominik Plangger u. a.;

Moderation: Bodo Wartke;

Künstlerische Leitung: Ado Schlier.

Karten: Kur und Tourismus Service,

Tel. 09573/33120

Bayreuth

5. Afro-Karibik-Festival in der

Kanzleistraße, Ehrenhof, Maxstraße

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen

Theater der Eremitage - „Verlorene

Liebesmüh“ - Komödie von William

Shakespeare in der Bearbeitung von

Horst Jüssen. Karten: 0921/69001

40

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Bindlach

Sportplatzkerwa des SV Ramsenthal

Bischofsgrün

20:00 Uhr Tanz mit Live-Musik im

Sporthotel Kaiseralm in der

Quellenbar mit dem „Kaiseralm-

Duo“

Burgkunstadt

16:00 Uhr Ritter-Kuno-Stadtlauf mit

Start + Ziel auf dem historischen

Marktplatz. Bambini-, Schüler-,

Jugend-, Hobby- und Hauptlauf.

Info: 09572/6777; Anmeldung:

09572/388-27

Coburg

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

18:00 Uhr Coburger

Schlossplatzfest - Größte Gourmet-

Party in Nordbayern

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Museumsabend auf Schloß

Ehrenburg. Info: 09561/808832

Fichtelberg

12:00 Uhr Fichtelseer Seefest mit 3.

Fischerstechen inkl.

Tretbootrennen. Info u.

Anmeldung: Waldhotel am

Fichtelsee, Tel. 09272/964000

Goldkronach

14:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

e.V. - „Johanniskraut und andere

Heilkräuter“ - Rundgang um den

Bauernhof. Treff: Auf dem Sandhof

in Dressendorf. Anmeldung:

09208/57691. Leitung: Heike Ehl

Grafengehaig

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung bei der

Frankenwaldhalle

Guttenberg

14:00 Uhr Sommerfest der

Wanderfreunde im Wanderheim

Heiligenstadt

11:00 Uhr 6. große

Oldtimertreffen. Info:

09198/997757 oder www.mobilereisverkauf.de

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Helmbrechts

100-jähriges Jubiläum der Hofer

Strässer Gma auf dem Festplatz am

Schützenhaus

Hof

14:00 Uhr „Der Mann im

Mond/Jump“ - Aufführung des KTO

im theater hof, Studio, Kulmbacher

Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290.

Auch um 17.00 Uhr

16:00 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - Suzuki-Jahreskonzert

in der St. Johanneskirche, Oelsnitzer

Str. 8. Organisation und

Gesamtleitung: Flora Gáll

18:00 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Italienische Nacht“

- Innenhofkonzert der

Gesangsklasse Elke Rauh-

Zimmermann in der Musikschule

der Hofer Symphoniker,

Serenadenhof, Klosterstr. 9 - 11

19:00 Uhr „Undine“ - Oper von

Albert Lortzing im theater hof,

Großes Haus, Kulmbacher Str. 5.

Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

Schützen- und Volksfest. Info:

www.schuetzen-hollfeld.de 110-

jähriges Jubiläum - Sportwoche mit

Festprogramm des ASV Hollfeld

13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Grenztour1 zwischen Hochstift

Bamberg und Markgrafschaft

Bayreuth; Alte Reichs- und

Heerstraße Kulmbach - Leipzig,

Kainach. Treff: Schützenfestplatz.

Anmeldung: Touristinformation,

Tel. 09274/98015

Kirchahorn

19:30 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Tagebuch eines

Wahnsinnigen“ - Theaterstück nach

einer Erzählung von Nicolai Gogol

im Schlossgarten Weiher. Info:

09202/1415

Kronach

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bauernmarkt auf dem Melchior-

Otto-Platz

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Faust I“ - Goethes „Faust I“ in einer

knappen absolit verständlichen

Fassung auf der Festung Rosenberg.

Info: 09261/97236

Kulmbach

09:00 Uhr Stadtmeisterschaft im

Fußball auf dem Sportgelände des

TSV Melkendorf

10:00 Uhr Forstlahmer Kerwa im

Landgasthof Schramm. Reser -

vierungen unter Tel.: 09221/74241

Hoffest in Birkenhof

bei Familie Lauterbach

am Samstag, 17. Juli ab 16 Uhr

und Sonntag, 18. Juli ab 10 Uhr

Ausgeschilderte Parkplätze stehen für die Besucher bereit.

Auf dem idyllisch gelegenen Bauern hof der

Familie Lauterbach (an der Kreis straße zwischen

Kupferberg und Neu fang/ Wirsberg)

findet am 3. Wo chen ende im Juli wieder das

Hoffest statt.

Zum Hoffest wird natürlich wieder jede

Menge für Groß und Klein geboten. Für die Gunga „Heihupfn im Stodl“ und fahren

mit den Elektroautos aus „Kulmbachs kleinsten Rennstall“ von Edgar

Luthardt.

In der Reiterstube: Hüttengaudi im Luis

Trenker Stadl.

Reiner Eichner musiziert zum beliebten

Brucktanz am Samstagabend. Für Stim -

mung sorgt am Sonntag zum Früh schop -

pen Bernd Günther mit Bienchen.

Natürlich ist für das leibliche Wohl bestens

gesorgt. So gibt es Spezialitäten vom Angus -

rind (aus eigener Weidehaltung) sowie

Kaffee und Kuchen, hausgemachte Küchla und vieles mehr.

Aufgrund der großen Nachfrage

werden an beiden Tagen Angusbullen

vom Ochsengrill zubereitet.

Die Familie Lauterbach vermarktet seit über 20 Jahren an die hiesige

Gastronomie bzw. an Privat perso nen ihre Rinder aus eigener Weidehaltung.

Infotelefon 0 92 27 / 64 82, Handy-Nr. 0172 / 860 91 73

Kulmbacher Land im Juli 41


Termine

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Fränkische

UL Flieger e.V. - Großflugtag auf

em Flugplatz Kulmbach

11:00 Uhr 10 Jahre RIEGER-Orgel

Kulmbach in der St.-Petri-Kirche -

ORGEL-PUNKT - 30 Minuten Orgel

total mit Michael Dorn (Bayreuth);

Werke von Alexandre Boely, Robert

Schumann und Max Reger

11:30 Uhr bis 12:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in

Lehenthal beim Rotkreuzplatz

13:00 Uhr Trödelmarkt Kulmbach -

Festplatz am Schwedensteg. Info:

0160/99712989 oder www.marktagentur-schneider.de

20:00 Uhr Open Airs 2010 auf der

Plassenburg - Blasmusikfest mit

dem großen Blasorchester des

Musikvereins Kasendorf

Ködnitz

Sportfest des TSV Ködnitz

13:00 Uhr Gottfried-Kern-Pokal auf

der Kegelbahnanlage des SKC

Fölschnitz

Lichtenfels

Lichtenfelser Schützen- und

Volksfest auf dem Schützenplatz

Lisberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ich liebe Dich,

Du bist perfekt“ - JETZT ÄNDERE

DICH! - Musical von Joe diPietro

und Jimmy Roberts auf dem

Schlossplatz. Info: 09549/989720

Seilschwebebahnen im Fichtelgebirge

Ochsenkopfgebiet – Sport und Freizeit rund

um den Ochsenkopf – Sommerbetrieb

• Fahren mit der Seilschwebebahn, um zu wandern

• im Ochsenkopfgebiet gutmarkierte Wanderwege

• viele Naturschönheiten

• Gastronomie der Gemütlichkeit

• Sommerrodelbahn an der Nordseite (Talstation) –

ein unvergeßliches Vergnügen

Talstation Nord:

Bischofsgrün – Fröbershammer,

Höhenunterschied 354 m

Talstation Süd:

Warmensteinach – Fleckl,

Höhenunterschied 284 m

Mountainbike-Strecke (Singletrail)

auf der Südseite

Nutzen Sie den Vorteil von Saisonkarten!

Auskünfte über den Fahrbetrieb jederzeit:

Tel. 09276 / 435 oder 604 –

www.seilbahn-ochsenkopf.de

Ludwigschorgast

16:00 Uhr Sommer- und Kinderfest

des SPD-Ortsverbandes auf dem FC

Sportgelände

Mainleus

Sportfest des VfB Rothwind-

Fassoldshof

15:00 Uhr „Heilende Kräfte in uns

und in der Welt“ -

Wochenendseminar mit Michael

Hufschmidt, Anton Kimpfler und

Hartmut Reuter im Atelierraum

Merlin, Patersbergweg 7

(Veitlahm). Info: 09221/2356

19:00 Uhr Dorfkerwa in Danndorf

Marktleugast

Pfarrei Marienweiher - Pfarrwallfahrt

nach Vierzehnheiligen Sportfest des

FC Hohenberg

17:00 Uhr Brunnenfest in der

Großrehmühle. Veranstalter

Frankenwaldverein OG Neuensorg

20:00 Uhr 50-jähriges Jubiläum der

Schützengesellschaft Marktleugast

mit Tanz in der Dreifachsporthalle

mit „die 3“

Neudrossenfeld

20:00 Uhr Monatsversammlung des

Geflügel- u. Kaninchenzuchtverein

Ndf. e.V. u. Umgebung im

Gastraum der Ausstellungshalle

Ndf.

20:00 Uhr „Topf & Deckel“ - von

Rüdiger Baumann nach Johann

Nestroys „Nagerl und Handschuh“

am Feuerwehrhaus in Langenstadt

Neuenmarkt

90 Jahre FC Neuenmarkt - Sportfest

und Kerwa in See

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s

Weißwurst-Frühschoppen in der

Therme

09:30 Uhr bis 11:30 Uhr Babysauna

- Saunieren für die Jüngsten in der

Therme. Ärztliche Erlaubnis oder

die U4-Vorsorgeuntersuchung mitbringen.

Anm. erbeten unter:

09206/99300-23

12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Biergartensaune in der Therme.

Genießen Sie deftige Schmankerl

und Bier vom Fass im Saunagarten

Plankenfels

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Schottischer

Abend“ - My heart´s in the highlands

im Schloss. Info:

09274/947440

Pottenstein

20:00 Uhr Kultur in der

Teufelshöhle 2010 - Die Marquise

von O... - Theater nach Heinrich

von Kleist. Karten: 09243/208

(Höhle) oder 708-41

(Kurverwaltung)

Presseck

Sportwoche des TSV Presseck

Rugendorf

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Zettlitz

beim Gasthaus Weisath

Selb

20:00 Uhr Das Operetten-Highlight

2010 - Die Fledermaus in der Fabrik

(Große Ofenhalle) - Internationale

Solisten mit Chor und Orchester

der Jenaer Philharmonie. Dirigent:

Reinhold Mages. Ticketshop:

01803/395440

96317 Kronach - Fröschbrunna • Tel. 0 92 61 / 42 82

Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis mindestens 17.00 Uhr geöffnet!

42

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Sparneck

Sportfest des ASV Stockenroth

Speichersdorf

19:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Cyrano von Bergerac“ -

Romantisch-komödiantisches

Versdrama in der Tauritzmühle.

Info: 09275/1600

Stadtsteinach

Stadtsteinacher Bauernund

Handwerkermarkt

in der Bauernmarktscheune

in der Knollenstraße

8. 00 - 12. 00 Uhr

Kaufen Sie direkt

beim Erzeuger!

P direkt vor der

Markthalle

18:00 Uhr Musikinstitut - Jahresab -

schlusskonzert in der Steinach -

talhalle

Stammbach

14:00 Uhr Fischerfest bei der

Gaststätte Heyerth

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - La Brass Banda & Special

Guest - „Uebersee Tour 2010“ auf

Schloss Tambach. Hotline:

09563/3082-0

Thurnau

Sportfest des SV Hutschdorf

Trabelsdorf

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ich liebe Dich,

Du bist perfekt“ - JETZT ÄNERE

DICH! - Musical von Joe diPietro

und Jimmy Roberts auf dem

Schlossplatz. Info: 09549/989720

Trebgast

Kirchweih in Lindau auf dem

Dorfplatz

14:00 Uhr Schulfest der Schule

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Die drei Musketiere“ -

Klassisch romantische Komödie von

Alexandre Dumas. Karten Online

unter http://www.naturbühne.de

Untersteinach

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung beim

Bauhof

14:30 Uhr Sportkelgelclub

Untersteinach - Schupfenfest auf

der Peuntwiese

Waischenfeld

Kirchweih in Breitenlesau

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wanderhighlights in der

Fränkischen Schweiz - Geführte

Termine

ganztägige Brauereiwanderung mit

6 Brauereien auf 16 km. Info:

www.waischenfeld.de, Anmeldung

unter Tel.: 09202/9601-17

Weismain

Kirchweih im Gasthof-Pension

„Frankenhöhe“ in Arnstein 4.

Reservierungen unter Tel.:

09575/264

19:00 Uhr 100 Jahre

Schützengesellschaft Weismain

1910 e.V. in der Stadthalle

Wirsberg

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Schützengesellschaft Wirsberg -

Bürgerschießen im Schützenhaus

16:00 Uhr Hoffest der Familie

Lauterbach in Birkenhof. Info:

09227/6482 oder 0172/8609173

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichna-

Scharf auf Schaf?

6. Oberfränkisches Schaffest am Sonntag, den 18. Juli, von 10 bis 18 Uhr

Fast schon traditionell ist das 6. Oberfränkische

Schaf fest der Schafhalter des Regierungsbezirkes

Ober fran ken. Mit einem ansprechenden Rahmen -

programm rund ums Schaf und seine Wolle präsentieren

die Schafhalter ihre besten Zuchttiere und deren

Nachwuchs. Mehr als 10 verschiedene Schaf -

ras sen werde bei dieser

Zucht schau aufgetrieben:

Die deutsche Hauptrasse, das

Merinolandschaf, wird meist

in der traditionellen Wander -

schaf haltung gehalten. Ge -

nüg sam, marschfähig und in

engem Her den zusammenhalt

sorgen die Herden für den Erhalt unserer Kulturland -

schaft und versorgen uns nebenbei noch mit leckerem

Lammfleisch. Ausge wähl te Böcke und

Mutterschafe aus verschiedenen Be trie- ben stellen

sich am Sonntag einer fachkritischen Jury.

Natürlich müssen in Coburg die heimischen Coburger

Füchse präsentiert werden. Engagierte Züchter Ober -

frankens stellen ihre Spitzentiere aus.

Fleischfülle präsentieren die schwarzbestrumpften

Suf folks mit ihren ebenfalls schwarzen Köpfen, die

exotisch anmutenden Blauköpfigen Fleischschafe

und die drallen weißen Texel. Klein, aber fein und

fleischig daneben die Shropshire, die ganz nebenbei

auch für gepflegte Christ baumkulturen ohne Chemie -

einsatz sorgen.

– Kinderprogramm –

Gewinnspiel mit

attraktiven Preisen:

Bockgewicht schätzen

Genügsam zur Pflege karger

Standorte zeigen sich am Sonntag die die extensiven

Land- und Berg schaf rassen: Brillenschaf und Tiroler

Steinschaf geben der Bergregion ihr Gesicht. Die kleineren

Wald schafe finden ihr Aus kom men in den mageren

Standorten der Fränkischen Schweiz.

Seit Schafwolle ein absolut unrentables Produkt geworden

ist, stehen Schafe, die nicht mehr geschoren

werden müssen, gerade bei Kleinhaltern in hohem

Kurs. Hierz gibt es 2 völlig gegensätzliche Rassen: die

gut befleischten, ihre Wolle abstoßenden Dorper -

scha fe und die kleinen Haarschafe der Rasse Ka mer -

un schafe, die der Laie gerne mit Ziegen oder Rehen

verwechselt.

Außer den Schafen wird in diesem Jahr erstmals eine

Präsentation von Hütehundrassen durchgeführt:

Die verschiedenen Hunde haben

jeweils andere Hüteigen -

schaf ten und „Arbeitsauf fas -

sung en“.

Die Aussteller bringen auch

Stän de mit Fellen und Woll pro -

dukten und Zubehör für das

Färben der Wolle mit, so dass

die Besucher ein buntes Kalei doskop aller Dinge rund

um Wolle erwartet.

Auf dem kulinarischen Sektor gibt es Verführungen

rund ums Lamm – lassen Sie sich überraschen! Die

Land frau en des Coburger Landes bieten wieder

leckere, selbstgebackene Brote mit „weißem Käs“

und Schmalz.

Das Fest findet am 18. Juli 2010 von 10 - 18 Uhr statt.

Eintritt Erw. 1,50 €, Kinder frei!

Kulmbacher Land im Juli 43


migen Kinderbuch von Otfried Preußler. Karten:

09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

„Tannöd“ - Krimi nach Andrea Maria Schenkel.

Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

Würzburg

20:00 Uhr MARK KNOPFLER LIVE in der Feste

Marienberg. Karten: 01805/607070

Zell i. Fichtelgebirge

Wiesenfest auf dem Festplatz am Haidberg

18. Sonntag

Termine

Altenploser

Kerwa

vom 15. bis

19. Juli 2010

Hauptstraße 2 - 95500 Altenplos

Tel. 09203/6472 - Fax 09203/68197

Ahorn

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Gerätemuseum Ahorn

des Coburger Landes - Scharf auf Schaf? - 6.

Oberfränkisches Schaffest

Altenkunstadt

Kirchweih in Woffendorf Kirchweih in Maineck

11:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Schlager der 20er und 40er Jahre“ - Eine musikalische

Reise in die Welt der Filmmusik- und

Schlagermelodien im Bootshaus an der

Mainschleife. Info: 09572/38711

Arzberg

14:00 Uhr Musikschulkonzert im Garten - bei

Dokumentarfilm „DIE 4. REVOLUTION –

Energy Autonomy“, zeigt die Energieagentur

Oberfranken am Sonntag, 18. Juli um 10.30

Uhr im Kulmbacher Cineplex

schlechtem Wetter im Bergbräusaal - des

Volkskundlichen Gerätemuseums Arzberg-

Bergnersreuth. Info: 09233/5225

Bad Berneck

„Days of Thunder“ - 3. Bike und US-Car Treffen

am Anger Kerwa in Wasserknoden

16:30 Uhr Führung durch den Dendrologischen

Garten mit Dipl. Biologin Gabriele Wenz. Treff:

Maintalstr., neben Haus der Diakonie. Info: Kur

- und Tourismus 09273/574374

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Über

allem Zauber Liebe“ - Komödie auf der

Naturbühne, Am Schloßberg. Info:

09273/574374

Bad Rodach

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Musikalische

Unterhaltung mit dem „Singenden

Bademeister“ Ronny Söllner in der Therme Bad

Rodach

Bad Staffelstein

10:30 Uhr Kurkonzert mit den „Mainfieber

Light“ auf der Seebühne im Kurpark

16:00 Uhr Sagen auf dem Staffelberg unter

dem Erzählbaum - Geschichten aus Franken

und der Welt mit Erik Berkenkamp. Info: Kur

und Tourismus Service, Tel.: 09573/33120

Bad Steben

19:30 Uhr Musik-Kabarett mit Edeltraud Rupek

und dem Moldanischen Symphonieorchesters

von Oper bis Rap im großen Kurhaussaal

Bayreuth

5. Afro-Karibik-Festival in der Kanzleistraße,

Ehrenhof, Maxstraße

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Tierisch viel los!“ -

Ausstellung des Ökologisch-Botanischen

Gartens und seiner Partner zur Vielfalt der Tiere

im ÖBG und ihren Beziehungen zur

Pflanzenwelt

15:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Sommerspiele im Römischen Theater der

Eremitage - „Der gestiefelte Kater“ -

KInderstück von Jürg Wisbach nach dem

Märchen der Gebrüder Grimm. Karten:

0921/69001

20:00 Uhr studiobühne bayreuth - Auf dem

Hof-Theater im Steingraeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ - Der gantze

Sängerkriech am einen Abendt von Uwe

Hoppe. Karten: 0921/69001

Bindlach

Sportplatzkerwa des SV Ramsenthal

Bischofsgrün

06:00 Uhr FGV - Frühwanderung mit anschließendem

Frühstücksbrunch. Treff: Am Rathaus

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit dem „FRANKE-

NEXPRESS“ im kleinen Kurpark am Rathaus. Bei

schlechter Witterung im Kurhaus

Burgkunstadt

Kirchweih in Kirchlein

08:00 Uhr Wandergruppe der AWO -

Sonntagswanderer. Wanderung unter dem

Motto „Rund um die Ködel“ wird mit

Wanderführer Wolfgang Gunzelmann durch

das Herz des Frankenwaldes gewandert. Treff:

Mit Privat-PKW am Raiffeisen-Parkplatz. Infos

unter 09572/9315. Gastwanderer sind herzlich

willkommen

10:30 Uhr Feuerwehr Burgkunstadt - Hallenfest

beim Feuerwehrhaus; 10.30 Uhr

Weißwurstfrühschoppen, anschl. Schauübung;

14:00 - 17:00 Uhr Kinderolympiade

Coburg

13:30 Uhr Kostümführung mit dem Schwarzen

Diener. Treff: Schloss Ehrenburg. Info:

09561/898000

14:30 Uhr Führung für Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste Coburg,

Kunstsammlungen. Info: 09561/8790

15:00 Uhr Schlossplatzfest - Größte Gourmet-

Party in Nordbayern

19:00 Uhr Serenadenkonzert im Burghof der

Veste - ein stimmungsvoller Höhepunkt des musikalischen

Sommers in Coburg

Eckersdorf

10:00 Uhr Bauernmarkt - Zeltdach

Grafengehaig

09:30 Uhr Fahrt zum Wetzstein mit anschließender

Wanderung um den Altvaterturm mit

dem Frankenwaldverein Gösmes-Walberngrün.

Treff Gasthaus Müller Gösmes

Grassemann

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Mädesüß und andere duftende

Kräuter“ - Pflanze des Monats. Ort:

Freilandmuseum. Anmeldung: 09278/205306

oder 0921/728370. Leitung: Maria Dietel

44

Kulmbacher Land im Juli


Der ASV Kulmbach veranstaltet auch

2010 wieder seinen Volks- und Kinder -

triathlon.

Die 14. Auflage der bekannten Veran -

staltung findet heuer am 24. Juli im

Freibad Kulm bach statt.

Um die Teilnahme attraktiver zu machen

haben sich die Verant wortlichen

des ASV Kulmbach etwas neues einfallen

lassen. Dieses Jahr wird zum Ersten

mal eine Familienstaffel mit angeboten.

Drei Personen einer Familie bewältigen jeweils

nur eine Teildisziplin, entweder Schwim men,

Radfahren oder Laufen. Als Fami lien mitglieder

zählen in diesem Fall, Opa,

Oma, Vater, Mutter, Tochter

oder Sohn. Weiterhin muss

mindestens ein Staffelteil -

neh mer minderjährig sein.

Alles andere bleibt wie gehabt,

die Athleten schwimmen

zuerst im Freibad, dann

geht es direkt auf die Rad -

strecke, die auf Radwegen

nach Unter steinach und See

führt. Über Lud wig -

schorgast geht es

zurück ins Freibad Kulm bach. Dort müssen

die Sportler noch eine Lauf strecke

von 5km absolvieren, die Strecken für

Schü ler und Kinder sind entsprechend

kürzer. Ge laufen wird hinter dem

Schwimm bad, auf einer Wen de -

punktstrecke in der Untere Buchgasse.

Auf dem Gelände des Freibad Kulmbach

erwartet die erfolgreichen Teilneh mer

nicht nur das Ziel, sondern auch gekühlte

Getränke des Haupt spon sors Bad

Bram ba cher und ein reichhaltiges

Kuchenbüffet vom Grün wehr beck, wo man die

leeren Speicher wieder auffüllen kann.

www.ausdauersportkulmbach.de.

Man kann sich auch

schriftlich anmelden:

Bernd und Hanna

Roßberg, Triathlon 2009,

Wilhelm Meussdoerfer

Strasse 4,

95326 Kulmbach,

Telefax: 09221 / 67733.

Fotos: www.foto-limmer.de

Anschließend findet

noch eine Tom bola

statt, mit attraktiven

Preisen gesponsert

von den Firmen

Rad sport Schulz,

Mücke Sportive,

Phy sio thera pie

Jörg Ditt rich, Ice -

house Kulmbach,

Sport Leithner und

Optik Hoffmann.

Der Start ist um

9 Uhr, die Sieger -

ehrung findet gegen

13 Uhr statt.

Genaue Stre cken be -

schreibungen und

weitere Informa tio -

nen sowie ein An -

mel de formular findet

man im In ternet

unter

45


Termine

Heiligenstadt

11:00 Uhr 6. große Oldtimer treffen. Info:

09198/997757 oder www.mobilereisverkauf.de

Heldritt

15:00 Uhr „Der kleine Wasser mann“ - Ein

Märchenstück von Otfried Preußler auf der

Wald bühne. Karten: 09564/800441 u. 800442

Helmbrechts

100-jähriges Jubiläum der Hofer Strässer Gma

auf dem Festplatz am Schützenhaus

Himmelkron

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Alleefest mit Kunstund

Gartenmesse des Förderkreises Himmelkron

in der Baille-Maille-Lindenallee

14:00 Uhr Monatstreff beim Alleefest des VdK

Himmelkron-Gössenreuth in der Baille-Maille-

Allee

Hof

10:00 Uhr 28. GEALAN Triathlon der IfL-Hof.

Start: Am Untreusee

11:00 Uhr 8. Promenadenkonzert: „Original

Göstrataler Musikanten“ - Leitung: Roland

Mergner, im Musikpavillon Theresienstein

15:00 Uhr KTO Sommerfest im theater hof,

Kulmbacher Str. 5. Info-Tel.: 09281/7070290

Hollfeld

Schützen- und Volksfest. Info: www.schuetzenhollfeld.de

Kasendorf

09:30 Uhr Sommerfest der Kirchengemeinde -

9.30 Uhr Familiengottesdienst

Kronach

07:00 Uhr Trödelmarkt Kronach - Schützenplatz

- 5 m € 9,99. Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

15:00 Uhr „Peter und der Wolf“ - Konzert für

Kinder, Jugendliche & Junggebliebene mit

Susanne Popp (Sprecherin) und Marius Popp

(Orgel) in der evangelischen Christuskirche

Kulmbach

09:30 Uhr Fichtelgebirgsverein Ortsgruppe

Kulmbach e.V. - Wanderung im Gebiet

Kupferberg. Abfahrt mit dem Bus: 9.30 Uhr

Papier-Albrecht, 9.35 Uhr Bayreuther Str.

(Hochhaus), 9.40 Uhr ZOB, 9.45 Uhr

Pörbitscher Platz, 9.50 Uhr Mönchshof.

Anmeldung und Info bei Rosalie Kühl, Tel.

09227/1330

10:00 Uhr Forstlahmer Kerwa im Landgasthof

Schramm - 17.00 Uhr LIVE-Musik mit „Sascha

& Nina“. Reservierungen unter Tel.:

09221/74241

11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Fränkische UL Flieger

e.V. - Großflugtag auf em Flugplatz Kulmbach

14:00 Uhr Kinderführung auf der Plassenburg -

„Von Knappen, Pagen und Pennälern -

Schulalltag in längst vergangener Zeit“. Treff:

Kasse Plassenburg. Anmeldung erforderlich:

09221/8220-0 (täglich 10 - 16 Uhr)

Songs an einem Sommerabend auf Kloster Banz.

Am Freitag, den 16. Juli, und am Samstag, den 17. Juli, ist Kloster Banz ab 19 Uhr wieder die klingende

Visiten karte der Liedermacher, ein Festival, das die Fans in seinen Bann zieht. „Songs an einem

Sommerabend“ heißt zum 24. Mal das Zauberwort und bekannte Künstler werden auf der

Wiese erneut für zwei unvergessliche Abende sorgen.

Im Pressegespräch machte künstlerischer Leiter Ado Schlier deutlich, dass nichts unversucht gelassen

wurde, erneut ein attraktives Programm zu bieten mit Liedern und Texten zum genau Hinhören,

zum Träumen und so richtig frei sein. Auf die beiden Zugpferde

Konstantin Wecker und Hannes Wader darf man sich freuen, auf

Dominik Plangger und Alea, alles gute Bekannte.

Neu dabei sind „die Schönen-Guten-A-Band“, die der Insider

Bodo Wartke mitbringt und „Christoph Süß & Band“ mit nachdenklichen,

aber ebenso fetzigen Songs, auch mit ein bisschen

in Richtung Pop.

Premiere auf der Klosterwiese feiert Claudia Koreck, das „Madl“

aus Traunstein, das mit ihrem lebendigen, authentischen und

bluesigen Sound auch dem Dialekt eine Chance gibt. Etwa 4000

Besucher werden jeweils an beiden Tagen das Grün um das

Kloster bevölkern, für den Freitag und Samstag gibt es noch etwa 100 Restkarten an der Abendkasse,

aber nur, wenn schönes Wetter herrscht. Um eines bittet der Veranstalter noch: Es sollten keine sperrigen

Gegenstände mit auf die Wiese gebracht werden. Eine zügige Anfahrt und Abfahrt ist gleichfalls

gewährleistet.

Das Kommen lohnt aber auch schon am Donnerstag, denn im Kloster selbst stellen sich die

Nachwuchspreisträger der Hanns-Seidel-Stiftung des Jahres 2010 ab 20 Uhr mit einem Konzert vor.

Die junge Liedermacherzunft kann da beweisen, wie sehr sie ihren großen Vorbildern nacheifert und

neue Ideen einbringt. Karten zum Preis von 10 Euro können ab sofort täglich ab 9 Uhr unter der

Hotline 09573/33742 bestellt werden.

Von Horst Wunner.

17:00 Uhr Konzert „Junge Solisten“ des

Kulmbacher Kammerorchesters mit Werken von

Haydn und C. M. von Weber in der

Auferstehungskirche in der Blaich

Ködnitz

Sportfest des TSV Ködnitz

Lichtenberg

19:00 Uhr Musikschule der Hofer Symphoniker

- „Sommerserenade“ - mit Preisträgerinnen und

Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“

mit Werken aus dem Barock bis ins 20. Jahr -

hundert im Haus Marteau, Lobensteiner Str. 4

Lichtenfels

Schützen- und Volksfest auf dem Schützenplatz

07:00 Uhr Trödelmarkt Lichtenfels - OBI. Info:

0160/99712989 oder www.marktagenturschneider.de

Mainleus

Sportfest des VfB Rothwind-Fassoldshof

09:30 Uhr „Heilende Kräfte in uns und in der

Welt“ - Wochenendseminar mit Michael

Hufschmidt, Anton Kimpfler und Hartmut

Reuter im Atelierraum Merlin, Patersbergweg 7

(Veitlahm). Info: 09221/2356

10:00 Uhr Dorfkerwa in Danndorf

Marktleugast

Pfarrei Marienweiher - Pfarrwallfahrt nach

Vierzehnheiligen Sportfest des FC Hohenberg

13:00 Uhr 50-jähriges Jubiläum der

Schützengesellschaft Marktleugast - Festumzug

14:00 Uhr Brunnenfest in der Großrehmühle.

Veranstalter Frankenwaldverein OG Neuensorg

Mengersdorf

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Im

Dunkeln ist gut Munkeln“ - Lieder für eine laue

Sommernacht im Gutshof. Info: 09206/993880

Mitwitz

18:30 Uhr Mitwitzer „Schlosskonzert“ im

Wasserschloss - „Soirée latine“ - Musenküsse

aus südlichen Ländern mit dem „TrioConBrio“

und Werken von Molino, Rossini, Bizet,

Tedesco, Piazzolla und Brouwer

Neuenmarkt

90 Jahre FC Neuenmarkt - Sportfest und Kerwa

in See

14:00 Uhr Hochfest der Kirchenweihe und

Pfarrfest der Kath. Kirche

Nürnberg

20:00 Uhr Hans Söllner im Serenadenhof,

Bayernstraße 100. Ticket-Hotline:

01805/607070

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s Weißwurst-

Frühschoppen in der Therme Obernsees. Info:

www.therme-obernsees.de

19:00 Uhr GWK-Frankenparty mit dem

„Frankensima“ Philipp Simon Goletz in der

46

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Therme Obernsees. Info: www.therme-obernsees.de

Pottenstein

11:00 Uhr Standkonzert im Kurpark

mit der „Stadtkapelle Pottenstein“

Presseck

Sportwoche des TSV Presseck

13:30 Uhr Priv.

Schützengesellschaft 1834 Presseck

- Ausmarsch Marktleugast; Treff:

13.30 Uhr am Marktplatz; Beginn:

14.15 Uhr

Rödental

14:30 Uhr Führung im

Europäischen Museum für

Modernes Glas im Schloss Rosenau.

Treff: Eingang Schloss. Info:

09561/898000

Stadtsteinach

10:00 Uhr Schützengesellschaft

Stadtsteinach - Schützenfest auf

dem Gelände des Schießzentrums

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - Dritte Italienische Nacht -

„Arena-di-Verona-Feeling“ auf

Schloss Tambach. Hotline:

09563/3082-0

Thurnau

Sportfest des SV Hutschdorf

10:00 Uhr bis 23:00 Uhr Seefest am

Schlossweiher

Trebgast

Kirchweih in Lindau auf dem

Dorfplatz

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Acht Frauen“ -

Kriminalkomödie von Robert

Thomas. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

19:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - Gastspiel mit dem Totalen

Bamberger Cabaret TBC und dem

Freien Fränkischen Bierorchester

FFB - „Das Bierprogramm“. Karten

Online unter http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

20:00 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Singen und Musizieren

unterm Museumshimmel. Info:

09242/1640 oder www.fsmt.de

Waischenfeld

Kirchweih in Breitenlesau

Warmensteinach

13:00 Uhr Warmensteinacher

Sportsgaudi an der Gebrüder

Wehrmann Schanze

Weismain

Kirchweih in Niesten

Kirchweih im Gasthof-Pension

„Frankenhöhe“ in Arnstein 4.

Reservierungen unter Tel.:

09575/264

08:00 Uhr bis 17:00 Uhr Markt auf

dem Weismainer Marktplatz

14:00 Uhr Brunnenfest in Kaspauer

Wirsberg

10:00 Uhr Hoffest der Familie

Lauterbach in Birkenhof. Info:

09227/6482 oder 0172/8609173

Wonsees

17:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Das

Jahrmarktsfest zu Plundersweilen“ -

Komödie im Felsengarten

Sanspareil. Info: 09274/947440

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162

Zell i. Fichtelgebirge

Wiesenfest auf dem Festplatz am

Haidberg

19. Montag

Altenploser

Kerwa

vom 15. bis

19. Juli 2010

Hauptstraße 2 - 95500 Altenplos

Tel. 09203/6472 - Fax 09203/68197

Altenkunstadt

Kirchweih in Woffendorf

Bayreuth

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Stadtmeisterschaft Basketball in der

Oberfrankenhalle

Bischofsgrün

18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

„Rosenzauber - alles aus Rosen“.

Wechselrichter sind Mangelware

Es scheint so , als wollte jeder noch eine PV-Anlage vor dem 1. Juli installieren.

Glückliche Minen sucht man jedoch vergebens. Der Nachfrage-Tsunami

hat zu einer Wechselrichterknappheit geführt. Der Klassenprimus SMA kürzt

zugesagte Liefermengen und bringt so die Montagebetriebe in erhebliche

Schwierigkeiten. Der Markt ist leergefegt und Wechselrichter sind zur Zeit

nur noch über Ebay zu erhalten. Bei SMA hat man frühzeitig auf das

Wachstum reagiert und neue Produktionshallen aus dem Boden gestampft

und die Kapazität um 5 Gigawatt erhöht. Jedoch können diese Kapazitäten

nicht richtig genutzt werden, da zusätzliche Elektronikbauteile fehlen. Die

Wechselrichterbranche hat seit letztem Jahr die Kapazitäten erhöht, jedoch

hat es die Halbleiterindustrie nicht geschafft Schritt zu halten. Nach

Einschätzungen der Halbleiterindustrie geht man von einer schrittweisen

Entspannung zum dritten oder vierten Quartal aus. Zu der Zeit jedoch, werden

die Installateure jedoch montagetechnisch bald an ihr Kapazitätslimit

stoßen. Denn wenn der erste Schnee fällt, ist die Solarparty für 2010 vorbei.

Kulmbacher Land im Juli 47


48


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Treff: „Bischofsgrüner

Kräuterschule“, Karin Holleis,

Hedlerreuth 30. Anmeldung unter

09276/91130. Info: www.holleisbalance.de

20:00 Uhr Diavortrag im Kurhaus

zum Thema: „Die Entstehung des

Fichtelgebirges“. Referent: Dr.

Thomas Reinl

Coburg

18:00 Uhr Coburger

Schlossplatzfest - Größte Gourmet-

Party in Nordbayern

Fichtelberg

10:00 Uhr Land & Leute -

Museumsrundwanderung - Eine

Landschaft erobert man mit den

Schuhsohlen und nicht mit den

Autoreifen inkl. Besuch des

Dorfmuseums Mühlgüt`l. Treff:

Antoniuskirche Neubau. Info:

09272/970-32

Gaustadt

20:00 Uhr Heidi Friedrich & Lizzy

Aumeier im Doppelpack im Festzelt

am Sportzentrum. Ticket-Hotline:

0951/23837

Hollfeld

Schützen- und Volksfest. Info:

www.schuetzen-hollfeld.de

Kulmbach

10:00 Uhr Forstlahmer Kerwa im

Landgasthof Schramm -

Traditioneller Frühschoppen; ab

18.00 Uhr Franky & Friends.

Reservierungen unter Tel.:

09221/74241

13:00 Uhr bis 18:45 Uhr

Blutspende-Termin des BRK im

Rotkreuzhaus, Flessastr. 1

19:30 Uhr „Die Buschklopfer“ lesen

„Alte Kulmbacher“ im Café Clatsch

im Burggut in der Waaggasse mit

Beiträgen von Hans Stößlein,

Heiner Wiegel, Karl Erhart, Kurt

held, Hans Glenk, Fritz Schmidt,

Willi Zapf u. a.

20:00 Uhr Vereinsabend des

Philatelistenclubs im Gasthof

„Geuther“, Blaicher Straße, Gäste

sind herzlich willkommen

20:15 Uhr Jam-Session in der

Caféteria des Kinder- und

Jugendkulturzentrum „Alte

Spinnerei“. Mitspieler sind herzlich

eingeladen. Eintritt frei

Mainleus

10:00 Uhr Dorfkerwa in Danndorf

Obernsees

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Märchensauna in der Therme

Obernsees - Kinder von 3 bis 6

Jahren lernen Saunabaden. Info:

www.therme-obernsees.de

Thurnau

20:00 Uhr Fotoabend der

Fotogruppe NaturFreunde Thurnau

im Gasthof Kern

Trebgast

Kirchweih in Lindau auf dem

Dorfplatz

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Waischenfeld

Kirchweih in Breitenlesau

Weismain

Kirchweih im Gasthof-Pension

„Frankenhöhe“ in Arnstein 4.

Reservierungen unter Tel.:

09575/264

Wirsberg

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Wirsberg -

Hauptschießen im Schützenhaus

20. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein Bad

Berneck - Geführte Wanderung (ca.

10 km) durch das Ölschnitztal zum

Zipperbrunnen und weiter nach

Bärnreuth, über den Sonnentempel

zurück. Treff: Vor dem Gasthaus

Merkel am Marktplatz. Info unter

Tel. 09273/6208

Bad Staffelstein

08:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Hl. Nothelferin Margareta - Amt

mit Antoniusandacht

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen. Treff: In

den Kirchenbänken am

Gnadenaltar

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert - „Film- und

Musical-Melodien“ mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Stadtmeisterschaft Basketball in der

Oberfrankenhalle

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ -

Der gantze Sängerkriech am einen

Kulmbacher Land im Juli 49


Termine

Abendt von Uwe Hoppe. Karten:

0921/69001

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 -

Dieter Thomas Kuhn - Schalala

2010 im Gewerbepark Buttenheim.

Tickethotline: 0951/23837

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treff:

Frau Josepha May, Gustav-Leutelt-

Str. 1 (Nähe Hotel Schönblick).

Info-Tel.: 09272/909504

Helmbrechts

19:00 Uhr PatchWORKshop im

Oberfränkischen Textilmuseum,

Münchberger-Straße 17. Info:

09252/70122 oder 09252/92430 -

Kostenlos für alle Interessierten

Kasendorf

17:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Blutspende-Termin des BRK in der

Volksschule, Schulstr. 12

Kronach

18:00 Uhr Ausstellungseröffnung

„Malerei von Karin Schöntag

(Kronach) in der Galerie EINblicke.

Die Ausstellung geht noch bis 25.

Oktober 2010

20:00 Uhr Vortrag im Historischen

Rathaus zum Thema: „Städtische

Nachtlandschaften -

Errungenschaften der modernen

Kultur“. Referent: Dr. Georgios

Paissidis (Athen)

Kulmbach

09:00 Uhr Gemeinschaft i. d.

Kirche, Weltrichstr. 1 -

Frauenfrühstück. Thema: Die 7

Todsünden - sind sie für uns im 21.

Jahrhundert noch aktuell?

Referentin: Hedy Lütten

13:00 Uhr Blaicher Wiesenfest im

Mönchshof-Biergarten, Hofer-Str.

19:30 Uhr Open Airs 2010 auf der

Plassenburg - „Carmina Burana“ -

Konzertprojekt von MGF-Schülern

mit interessierten Bürgern anl. des

Doppeljubiläums 975 Jahre Stadt

Kulmbach und 875 Jahre

Plassenburg

Mainleus

20:00 Uhr Vereinsabend mit

Diaschau des FAC

Mainleus/Kulmbach e.V. im

Vereinslokal „Fränkischer Hof“,

Hauptstraße 32

Pottenstein

19:30 Uhr Konzert des KSB-

Werksorchesters im Felsenbad

Pottenstein

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Wirsberg

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Wirsberg -

Hauptschießen im Schützenhaus

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm.

Zusatzvorstellung. Karten:

09232/602162

21. Mittwoch

Bad Rodach

20:00 Uhr Führung auf den

Nachtwächterturm an der

Stadtmauer. Treff: Jagdschloss/Haus

des Gastes; 20.30 Uhr Standkonzert

an der alten Schule/Pulverturm, anschl.

um 21.00 Uhr

Nachtwächterauftritt

Bad Staffelstein

14:00 Uhr 2. Kinderfest der Stadt

Bad Staffelstein mit dem Motto:

„Bad Staffelstein - vom Herzen

Europas hinaus in die Welt“

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Stadtmeisterschaft Basketball in der

Oberfrankenhalle

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 -

HAINDLING - Hans-Jürgen Buchner

& Band im Gewerbepark

Buttenheim. Tickethotline:

0951/23837

Fichtelberg

15:00 Uhr Goldwäsche mal anders

mit Geschichten aus dem Wald im

Besucherbergwerk. Info:

09272/970-32

Heldritt

15:00 Uhr „Der kleine

Wassermann“ - Ein Märchenstück

von Otfried Preußler auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Hof

19:30 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker -

„Jahresabschlusskonzert des

Konzertchors“ im Haus der Musik,

Saal, Karolinenstr. 19. Leitung:

Torsten Petzold

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig -

Laufen für Alle, die Lust dazu haben.

Treff: Bolzplatz Burghaig.

Nordic-Walking, Joggen, Laufen,

Freude, Entspannung, Geselligkeit

& Gewaaf

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne - „Acht

Frauen“ - Kriminalkomödie von

Robert Thomas. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Glasmuseum Museumsführung im

Freizeithaus. Info: 09277/1401

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162

22. Donnerstag

Bad Berneck

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Über allem

Zauber Liebe“ - Komödie auf der

Naturbühne, Am Schloßberg. Info:

09273/574374

Bad Rodach

14:00 Uhr Geführte Wanderung in

Bad Rodachs Umgebung. Treff:

Thermenparkplatz. Route:

Thermenparkplatz - südlicher

Waldrand (Eichenkopf) entlang

(Panorama Coburger

Land/Thüringen) - Grünes Band -

(ehemaliger Grenzstreifen am

Straufhain) - Kelten-Panoramaweg -

Rudelsdorf - Hirschberg -

Thermenparkplatz

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

17:30 Uhr „Fränkischer

Dämmerschoppen“ - Kleiner

Stadtrundgang mit anschließender

Einkehr. Treff: Stadtturm,

Bamberger-Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.

09573/3312-0

Bayreuth

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Stadtmeisterschaft Basketball in der

Oberfrankenhalle

Bischofsgrün

10:00 Uhr Historischer

Ortsrundgang mit Führung; Treff:

Am Kurhaus. Anmeldung nötig: Tel.

09276/1292

50

Kulmbacher Land im Juli


51


52

Kulmbacher Land im Juli

Termine

Burgkunstadt

13:30 Uhr Wandergruppe der AWO

- Donnerstagswanderer. Wander -

ung mit den Wanderführerern Rudi

Schuh und Helmut Schmidt „Auf

dem Fischbacher Höhenweg“.

Treff: Kommerzienrat-Riexinger-

Weg (Nähe Schützenhaus). Infos

unter 09572/9315. Gastwanderer

sind herzlich willkommen

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 -

The Baseballs im Gewerbepark

Buttenheim. Tickethotline:

0951/23837

Fichtelberg

10:00 Uhr Geologie, Fauna und

Flora - Industriekultur auf dem

Landschaftslehrpfad rund um die

Kreisstadt Wunsiedel im

Fichtelgebierge. Treff: Eingang

Kristalltherme, Teilstrecke priv. Pkw.

Info: 09272/970-32

Guttenberg

Kirchweih in Guttenberg

Hof

18:00 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - „Vorspiel der

Blockflötenklasse Heidi Popp“ im

Haus der Musik, Saal, Karolinenstr.

Kronach

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

09:00 Uhr Beratung und

Probeausschank der Firma RECHTS-

REGULAT im Kulmbacher

Reformhaus, Kressenstein 4. Info:

09221/2681

17:00 Uhr Führung durch die historischen

Felsenkeller. Treff: Dr.-

Stammberger-Halle. Anmeldung:

09221/95880

Obernsees

10:00 Uhr Aktiv-Vormittag in der

Therme. Info: www.therme-obernsees.de

Pottenstein

14:00 Uhr Geführte Wanderung mit

Wanderführer Johann Brendel.

Treff: Am Rathaus; Info: Tel.

09243/708-41

Stegaurach

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Cyrano von

Bergerac“ - Romantisch-komödiantisches

Versdrama im

Schulzentrum. Info: 0951/99222-0

Trebgast

14:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de -

Schülervorstellung

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Der verkaufte Großvater“ -

von Anton Hamik in der fränkischen

Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Warmensteinach

14:30 Uhr Brauereibesichtigung der

Brauerei Hütten. Anmeldung:

Verkehrsamt - Tel. 09277/1401

Wunsiedel

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Singen für

Schulen mit Carolin Pruy im

Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof.

ab 21.30 Uhr Open Air Kino

„Willkommen bei den Schtis“. Info:

09232/2032

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

23. Freitag

Aufseß

Sportlerkerwa des ASV Aufseß

Bad Berneck

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Über allem

Zauber Liebe“ - Komödie auf der

Naturbühne, Am Schloßberg. Info:

09273/574374

Bad Staffelstein

13:00 Uhr Geführte Radtour ins

Umland. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/3312-0

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Orgelkonzert zum Freitagsläuten

(ca. 30 Min. - Eintritt frei)


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

19:00 Uhr 30. Altstadtfest - Open-Air Konzert

mit der Gruppe „Elements“; „Manni und seine

Rebellen“ im „Staffelsteiner Hof“, Horsdorfer

Str.

Bamberg

20:00 Uhr Wolfgang Ambros - Austriapop - bei

der Hainbadestelle. Tickethotline: 0951/23837

Bayreuth

17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Stadtmeisterschaft

Basketball in der Oberfrankenhalle

20:00 Uhr studiobühne bayreuth - Auf dem

Hof-Theater im Stein graeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ - Der gantze

Sängerkriech am einen Abendt von Uwe

Hoppe. Karten: 0921/69001

Bischofsgrün

14:30 Uhr „Heil- und Würzkräuter“.

Anmeldung bei Frieda Frosch, Tel:

09276/926704

18:30 Uhr Bischofsgrüner Som merfest 2010 -

Standkonzert am Rathaus mit den „Mehlmeisler

Dorfmusikanten“; anschl. Zug zum Festplatz;

19.00 Uhr Bieranstich, danach

Unterhaltungsmusik mit den „Mehlmeisler

Dorfmusi kan ten“; ab 20.30 Uhr „Sound

XPression“

Burgkunstadt

18:00 Uhr Förderverein Schustermuseum -

Schusternacht auf dem Marktplatz

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 - Wecker &

Wader im Doppelpack im Gewerbepark

Buttenheim. Tickethotline: 0951/23837

Creußen

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer - „Drum

prüfe, wer sich ewig bindet“ - Chanson und

Kabarett in Unternschreez, Schloss Schreez.

Info: 09201/79276

Eckersdorf

19:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Cyrano von Bergerac“ - Romantisch-komödiantisches

Versdrama im Schloss Fantaisie. Info:

0921/39321

Guttenberg

Kirchweih in Guttenberg

Harsdorf

Sportfest des Turn- u. Sportvereins

Heldritt

19:30 Uhr „Der kleine Wassermann“ - Ein

Märchenstück von Otfried Preußler auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441 u. 800442

Helmbrechts

19:00 Uhr Musikschule der Hofer Symphoniker

- Kultur in der Fabrik - Querflöte plus im

Stoffwerk Helmbrechts, Gustav-Weiß-Str. 2.

Organisation und Leitung: Martin Seel

Himmelkron

Gössenreuther Kerwa des Burschenverein

Gössenreuth auf dem Bolzplatz

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest - Volksfestplatz,

Freiheitshalle - 17.00 Uhr Eröffnungsumzug

Hollfeld

Sommerfest der Musikschule Hollfeld - „Leicht

und Lecker“ auf dem Marienplatz

Kasendorf

Grillplatzkerwa in Neudorf

20:00 Uhr „Topf & Deckel“ - von Rüdiger

Baumann nach Johann Nestroys „Nagerl und

Handschuh“ auf der Tanzlinde in Peesten

Kronach

20:00 Uhr Trödelmarkt Kronach - Bistro „Life“,

direkt an der B173/303, neben der Shell-

Tankstelle - Kostenloser Tandlerflohmarkt Zu

Kronach leuchtet. Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 - „Das

Eselsspiel“ - Ein knallbuntes Römerspektakel im

Stil von Asterix und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

20:00 Uhr Das Eich meets Michi Dietmayr auf

dem Sportgelände des VfB Kulmbachs

Mainleus

18:00 Uhr Veitlahmer Kerwa im Köttlersgarten

Marktleugast

Sportfest des VfR Neuensorg mit den

Festkommers

Nürnberg

20:00 Uhr Will Astor & Freunde - „The Sound

Of Islands“ im Serenadenhof, Bayernstraße 100.

Ticket-Hotline: 01805/607070

Pottenstein

20:00 Uhr Diavortrag im Stadtcafe zum Thema:

„Faszinierende Pflanzenwelt der Fränk.

Schweiz“. Referent: Herbert Hofmann

Rugendorf

35. Jakobikirchweih auf dem Festplatz Unteres

Dorf

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 -

„Schneewittchen und die 7 Zwerge“ -

Bühnenfassung von Vassiliki Toussa. Karten

Online unter http://www.naturbühne.de -

Abendvorstellung

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr Schützengesellschaft

Untersteinach - Hauptschießen im

Schützenhaus

Termine

Weidenberg

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Erdgeschichtliche

Besonderheiten rund um den Iskaraberg -

Gesteine und Bergbau“ - Geführte Wanderung.

Start: Wanderparkplatz Sophiental zwischen

Weidenberg und Warmensteinach. Leitung: Dr.

Andreas Peterek

Weißenstadt

21:00 Uhr Naturpark Fichtelgebirge e.V. -

„Nachtführung durch das ober- und unterirdische

Kristallstädtchen“. Start: Evangelische

Stadtkirche. Anmeldung: 09253/8354. Leitung:

Kerstin Olga Hirschmann

Wirsberg

Fränkisches Dorffest in Weißenbach

Kulmbacher Land im Juli 53


Termine

Wonsees

18:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Tagebuch eines

Wahnsinnigen“ - Theaterstück nach

einer Erzählung von Nicolai Gogol

im Felsengarten von Sanspareil.

Info:09274/947440

Wunsiedel

20:00 Uhr Luisenburg zu Gast im

Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof

mit „Zwirbeldirn“. Info:

09232/2032

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162

Zell i. Fichtelgebirge

Sportfest des FC Zell

24. Samstag

Aufseß

Sportlerkerwa des ASV Aufseß

Bad Berneck

15:00 Uhr Sommerfest im

Siedlerhaus „Feldscheune“ in der

Blumenau

Bad Staffelstein

30. Altstadtfest - Altstadtlauf und

Marktspiel; 19.00 Uhr „Suzan Baker

& Co“ im „Staffelsteiner Hof“,

Horsdorfer Str.

08:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Hl. Nothelfer Christophorus - Amt

10:00 Uhr Stadtführung

„Kulturhistorisches Allerlei“. Treff:

Museum, Kirchgasse. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

16:00 Uhr Kurkonzert mit den

„Bayreuth Sisters“ auf der

Seebühne im Kurpark

Bad Steben

15:00 Uhr Bad Stebener

Schützenfest mit Felsenfeuerwerk

im Schützenbiergarten

22:00 Uhr badehouse presents ...

SAUNA GARDEN Edel-House-

Lounging in der Therme Bad

Steben. Info: www.therme-bad-steben.de

Bamberg

20:00 Uhr Kabarett mit Bernd

Stelter bei der Hainbadestelle.

Tickethotline: 0951/23837

Bayreuth

Genussfest auf dem La-Spezia-Platz

Bischofsgrün

13:00 Uhr Bischofsgrüner

Sommerfest 2010 - Wiesenfest

20:00 Uhr Tanz mit Live-Musik im

Sporthotel Kaiseralm in der

Quellenbar mit dem „Kaiseralm-

Duo“

Burgkunstadt

Reit- und Fahrverein Burgkunstadt -

Sommernachtsfest mit

Wanderreitertreffen R.V. Concordia

Mainroth - Klaus Greim

Gedächtnisturnier Ort: Stadthalle

Burgkunstadt

17:00 Uhr TSV Gärtenroth -

Gärtenrother Sommernachtsfest

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 -

THE HOOTERS im Gewerbepark

Buttenheim. Tickethotline:

0951/23837

Coburg

14:30 Uhr Führung für Einzel be -

sucher in den Kunstsammlungen.

Treff: Veste Coburg, Kunstsamm -

lungen. Info: 09561/8790

Creußen

08:00 Uhr bis 11:00 Uhr Bauern -

markt - Landw. Anbieter aus der

Region beim Verwaltungsgebäude

in der Bahnhofstraße

Grassemann

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Zauberhafte

Kräuterfeen“ - Aus Märchenwolle

wird eine kleine Fee hergestellt, die

mit duftenden Kräutern gefüllt

wird. Ort: Freilandmuseum.

Anmeldung: 09278/205975 oder

0921/728370. Leitung: Susanne

Steinlein

Guttenberg

Kirchweih in Guttenberg

Gößweinstein

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Das

Jahrmarktsfest zu Plundersweilen“ -

Komödie in der Theaterhöhle. Info:

09242/456

Harsdorf

Sportfest des Turn- u. Sportvereins

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

Gössenreuther Kerwa des

Burschenverein Gössenreuth auf

dem Bolzplatz

Hof

11:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

19:00 Uhr Musikschule der Hofer

Symphoniker - Konzert ehemaliger

Schüler/innen der Musikschule der

Hofer Symphoniker im Haus der

Musik, Saal, Karolinenstr. 19

Hollfeld

09:00 Uhr Hollfeld bewegt sich -

Jugend stark machen - 8. Hollfelder

Triathlon

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Der Hut von

Joseph Beuys“ - Solotheaterstück

mit Roland Eugen im Kulturzentrum

St. Gangolf. Info: 09274/947440 u.

09274/980-15

Kasendorf

09:00 Uhr bis 09:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Azendorf

auf dem Parkplatz Werksgelände

Maxit

Kronach

Shopping bis Mitternacht

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

54

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

35. IVV-Wandertage der

Wanderfreunde Katschenreuth

09:00 Uhr 14. Schüler-, Jugendund

Volkstriathlon. Start und Ziel:

Freibad Kulmbach

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr Flohmarkt

mit Kaffee und Kuchen in der

Gemeinschaft i. d. Kirche,

Weltrichstr. 1

11:00 Uhr 10 Jahre RIEGER-Orgel

Kulmbach in der St.-Petri-Kirche -

ORGEL-PUNKT - 30 Minuten Orgel

total mit Matthias Ank (Nürnberg);

Werke von J. S. Bach und Johann

Christian Heinrich Rinck

13:00 Uhr Gregorifest in der

Innenstadt und Wiesenfest

Ziegelhütten auf dem Gelände des

VfB Kulmbach

15:00 Uhr Kindererlebnisführung

durch die verwinkelten

Altstadtgässchen mit Besuch des

Roten Turms - Sagen aus alter Zeit

werden nicht nur erzählt sondern

auch gemeinsam mit den Kindern

besungen - geeignet für Kinder von

3 bis 10 Jahren. Anmeldung im

Tourist-Service, Tel. 09221/95880

20:00 Uhr Open Airs 2010 auf der

Plassenburg - Amadeus rockt mit

den „Hofer Symphonikern“ und

„Radspitz“

Kupferberg

14:00 Uhr Sommerfest der SPD auf

der Schulwiese

Ködnitz

19:00 Uhr Scheunenfest in

Heinersreuth

Mainleus

10:00 Uhr bis 10:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Buchau

beim Feuerwehrhaus und von

11.00 bis 11.30 Uhr in Schmeilsdorf

beim Raiffeisenlagerhaus

13:30 Uhr Wiesenfest in Mainleus

Marktleugast

Sportfest des VfR Neuensorg Tanz

mit „die 3“

Marktschorgast

Kirchweih mit Schützenfest auf dem

Festplatz; 20.00 Uhr Tanz mit den

„Safaris“

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s

Weißwurst-Frühschoppen in der

Therme Obernsees. Info: www.therme-obernsees.de

17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Familienerlebnisabend in der

Therme Obernsees. Familien stehen

im Vordergrund mit einem Spielund

Mitmachprogramm in der

Badewelt. Info: www.thermeobernsees.de

Pegnitz

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Cyrano von

Bergerac“ - Romantisch-komödiantisches

Versdrama auf dem

Kirchplatz St. Bartholomäus. Info:

09241/723-37

Plankenfels

Kirchweih in Schressendorf

Pottenstein

20:00 Uhr Kultur in der Teufels -

höhle 2010 - Schneeweißchen und

Rosenrot - Theater mit dem

Ensemble der VHS Pottenstein.

Karten: 09243/208 (Höhle) oder

708-41 (Kurverwaltung)

20:00 Uhr Konzert „DejaVu“ im

Felsenbad Pottenstein

Rugendorf

35. Jakobikirchweih auf dem

Festplatz Unteres Dorf

Sparneck

20:00 Uhr Felsenbühne Waldstein -

Historisches Freilichttheater auf

dem Großen Waldstein im

Fichtelgebirge: Uraufführung des

historischen Schauspiels „Der

Ketzer“

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - Hans Söllner - „und

mit/oder ohne Bayaman System“

auf Schloss Tambach. Hotline:

09563/3082-0

Thurnau

Freiwillige Feuerwehr Lanzenreuth -

Dorffest beim Feuerwehrhaus

(Zeltbetrieb)

Trebgast

06:00 Uhr Tagesausflug

Gartenbauverein Trebgast nach

Dresden. Treff: Buswendeplatz

15:00 Uhr Naturbühne - „Die

Physiker“ - Eine groteske Komödie

in zwei Akten von Friedrich

Dürrenmatt. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

20:30 Uhr Naturbühne - „Die drei

Sonderpreis „Spiel des Jahres plus“ geht an

Die Tore der Welt

2010 verleiht die Jury von „Spiel des Jahres“ eine so noch nie da gewesene

Auszeichnung. Mit dem Sonderpreis „Spiel des Jahres plus“ möchte die Jury

denjenigen eine Empfehlung an die Hand geben,

die bereits einige Erfahrungen mit Spielen gesammelt

haben und nach einer besonderen

Herausforderung suchen. Damit wurdigt dieser

neu geschaffene Sonderpreis Spiele, die vom

Anspruch her ein gutes Stuck uber dem eingängigen

Familienspiel liegen und so auch geubteren

Spielern einen besonderen Anreiz bieten. Die Wahl

fiel dabei auf Die Tore der Welt vom Autorenduo

Michael Rieneck und Stefan Stadler. Michael

Menzel hat das Spiel illustriert.

„In enger Anlehnung an Ken Follets gleichnamigen Bestseller entfuhrt Die

Tore der Welt ins spätmittelalterliche England. Mehr noch: Das Spiel wirft

uns mitten hinein! In eine Zeit voller Mangel und Not, Schicksalsschläge und

drakonischer Strafen“. So eindrucklich beschreibt die Jury von „Spiel des

Jahres“ das neueste Werk von Rieneck und Stadler. „Zufällige Ereignisse, deren

Folgen alle Planungen uber den Haufen werfen können, machen dieses

Spiel unberechenbar – gerade das sorgt fur ein besonders prickelndes

Spielerlebnis.

Spielgeschichte, Mechanik, Grafik und Material gehen eine atmosphärisch

perfekte Verbindung ein. Keine Partie gleicht der anderen. Ein packendes

Erlebnis, bei dem die mittelalterliche Atmosphäre bei jedem Spiel erneut lebendig

wird“, heißt es weiter aus der Begrundung der Jury.

Der Kosmos Verlag freut sich uber diese Auszeichnung und gratuliert den

beiden Autoren und dem Illustrator ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg.

Musketiere“ - Klassisch romantische

Komödie von Alexandre Dumas.

Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

11:00 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Festveranstaltung 25

Jahre Fränkische Schweiz-Museum.

Info: 09242/1640 oder

www.fsmt.de

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Waischenfeld

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wanderhighlights in der

Fränkischen Schweiz - Geführte

ganztägige Brauereiwanderung mit

6 Brauereien auf 16 km. Info:

www.waischenfeld.de, Anmeldung

unter Tel.: 09202/9601-17

Warmensteinach

16:00 Uhr Fleckler Waldfest -

Freizeitanlagen Fleckl-

Hintergeiersberg

Wirsberg

Fränkisches Dorffest in Weißenbach

14:00 Uhr Sommernachtsfest der

DLRG-OG Wirsberg im

Schwimmbad

Wonsees

07:30 Uhr bis 08:30 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung beim

Schulbuswendeplatz

14:00 Uhr bis 20:00 Uhr Koppelfest

in Sanspareil Pferdeparadies

Hofmann und Volpert

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Tannöd“ - Krimi nach

Andrea Maria Schenkel. Karten:

09232/602162

Kulmbacher Land im Juli 55


Termine

Großes Blasorchester Kasendorf

Weinfest im Schloßpark

Sonntag, 25. Juli in Heinersreuth / Presseck

Programm

Beginn: 9:30 Uhr mit Waldgottesdienst im Schlosspark

Weinausschank ab 10:30 Uhr

mit Weinen von Schloss Castell

11 bis 14 Uhr Jazzoptimisten

ab 14:30 Uhr musikalische Unterhaltung

mit dem großen Blasorchester Kasendorf

ab 17 Uhr Bolle und Schatz

Kindervergnügen und Beschäftigung

mit der Hüpfburg

Für´s leibliche Wohl ist bestens gesorgt:

Spezialitäten aus der

Schloßküche und vomWild

Kaffee, Kuchen und Eis u.v.m.

Eintritt 3,– €, Vorverkauf 2,– €

Gerne nehmen wir

Ihre Vorbestellungen entgegen.

Schloß Heinersreuth

95355 Presseck

Telefon: 09222/206

Fax 09222/576

www.lerchenfeld-heinersreuth.de

Zell i. Fichtelgebirge

Sportfest des FC Zell

25. Sonntag

Ahorntal

11:00 Uhr Frühschoppen im Biergarten oberhalb

von Burg Rabenstein mit dem Paul Andersons

Schlagzeugensemble. 15.30 Uhr Geologische

Sonderführung „Sophienhöhle und Umgebung“

mit Dr. T. Striebel. Treff: Unterer Parkplatz.

www.burg-rabenstein.de

Aufseß

Sportlerkerwa des ASV Aufseß

Bad Berneck

09:30 Uhr Kirche im Grünen - Siedlerhaus

„Feldscheune“ in der Blumenau

10:30 Uhr „Singa, Spilln und Tanzn“ - das

Volksmusikspektakel. Gottesdienst mit Volksmusik

in der Dreifaltigkeitskirche; ab ca. 12.30 Uhr

Eröffnungsfeier am Marktplatz; ab ca. 13.30

Aufspielen in den Gasthäusern

Bad Staffelstein

30. Altstadtfest - Einmarsch der Handwerker und

Kaufmannschaft, historischer Markt, Marktspiel

und großes Abschlussfeuerwerk; 17.30 Uhr „Die

Rossinis - da geht die Party richtig ab!!!“ im

„Staffelsteiner Hof“, Horsdorfer Str.

07:00 Uhr Trödelmarkt Bad Staffelstein - Neue

REWE - Antik und Trödel - Altstadtfest und Markt

Sonntag Standmarkt VKO. Info: 0160/99712989

oder www.marktagentur-schneider.de

10:30 Uhr Kurkonzert mit dem „Akkordeon

Ensemble Ernst Brem“ auf der Seebühne im

Kurpark

14:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen -

Christophorus-Andacht, anschl.

Fahrzeugsegnung

Bad Steben

14:00 Uhr Biedermeier-Flanieren in historischen

Kostümen im Kurpark

19:30 Uhr Klavierkonzert mit Roswitha Lohmer

im großen Kurhaussaal

Bayreuth

Genussfest auf dem La-Spezia-Platz

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr „Tierisch viel los!“ -

Ausstellung des Ökologisch-Botanischen Gartens

und seiner Partner zur Vielfalt der Tiere im ÖBG

und ihren Beziehungen zur Pflanzenwelt

Bischofsgrün

10:00 Uhr Bischofsgrüner Sommerfest 2010 -

Gottesdienst, anschl. Frühschoppen; 13.00 Uhr

Festzug; ab 13.30 Uhr Festzeltgaudi mit den

„Juramusikanten“

10:30 Uhr Sonntagskonzert mit den

„Juramusikanten“ im Festzelt des Sommerfestes

an der Talstation Nord der Seilbahnen am

Ochsenkopf

56

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Burgkunstadt

R.V. Concordia Mainroth - Klaus

Greim Gedächtnisturnier Ort:

Stadthalle Burgkunstadt

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 -

PUR im Gewerbepark Buttenheim.

Tickethotline: 0951/23837

Coburg

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

Fichtelberg

15:00 Uhr Goldwäsche mal anders

mit Geschichten aus dem Wald im

Besucherbergwerk. Info:

09272/970-32

Guttenberg

Kirchweih in Guttenberg

Harsdorf

Sportfest des Turn- u. Sportvereins

Heldritt

15:00 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

Gössenreuther Kerwa des

Burschenverein Gössenreuth auf

dem Bolzplatz

Hof

11:00 Uhr 9. Promenadenkonzert:

„Lords of Music“ - Rock`n Roll der

50er im Musikpavillon

Theresienstein

11:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

Hollfeld

14:00 Uhr Hollfeld bewegt sich -

Drei-Flüsse-Radtour. Treff: Freibad.

Info: 09274/555 oder 09274/1409

Kasendorf

Grillplatzkerwa in Neudorf

Kleinlosnitz

10:00 Uhr 13. Oberfränkischer

Mundart-Theater-Tag im

Oberfränkischen Bauernhofmuseum

Kronach

18:00 Uhr KKV-Ausstellung

Eröffnung - Malerei von Thomas

Heger (Stuttgart) in der Galerie des

Kronacher Kunstvereins. Die

Ausstellung geht noch bis 29.

August 2010

18:30 Uhr Zwischen Orient und

Okzident - Werke von Skalkottas,

Bloch, Pärt, Debussy und Komitas

mit Katharina Grieger (Flöte),

Victoria Kunze (Harfe) und dem

Kronacher Kammerorchester in der

Klosterkirche. Leitung: Monika Herr

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Macbeth, König von Schottland“ -

Eine düstere Tragödie auf der

Festung Rosenberg. Info:

09261/97236

Kulmbach

35. IVV-Wandertage der

Wanderfreunde Katschenreuth

08:00 Uhr Wanderung des

„Deutschen Alpenvereins (DAV)

e.V.“ Sektion Kulmbach. Route:

Radspitz und Katzengraben. Treff:

Georg-Hagen-Straße (Nähe

Hallenbad). Info: Manfred

Schnabel, Tel. 09229/1615

11:00 Uhr ATS Rad-Wandergruppe

- Radwanderstrecke: Kulmbach -

Mainleus - Maineck; Rückfahrt: gleiche

Strecke zurück. Abfahrt:

Markgrafen Getränkemarkt

Reichelplatz. Info: Radwanderwart

Matthias Kraft, Tel. 09221/878577

oder 0170/5530217

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Junges

Schreinerhandwerk -

Gesellenstückausstellung im

Beruflichen Schulzentrum

Kulmbach, Aula Fachoberschule,

Zugang Lichtenfelser Str.

17:00 Uhr Konzert „Junge Solisten“

des Kulmbacher Kammerorchesters

in der Kreuzkirche

18:00 Uhr 10 Jahre RIEGER-Orgel

Kulmbach in der St.-Petri-Kirche -

ORGELNACHT - Tanz & Orgel mit

Anastasia Kostner (Frankfurt/Tanz)

und Constanze Schweizer Elser

(Selb/Orgel); Werke von J. S. Bach,

Louis Vierne und Rolf Schweizer.

20.00 Uhr - ORGELNACHT -

Orgelsolisten-Recital mit Jens

Korndörfer (Orgel); Werke von J. S.

Bach, Robert Schumann, Johannes

Brahms, Max Reger, Charles-Marie

Widor und Jehan Alain. 22.00 Uhr -

ORGELNACHT - Saxophon & Orgel

- Johannes Neuner

(Waischenfeld/Saxophon) & Ingo

Hahn (Kulmbach/Orgel); Werke

von Denis Bédard, Charles

Koechlin, Spirituals, Benedetto

Marcello, Dietrich Buxtehude,

Vincent Persichetti, Peter

Planyavsky und Jules A. E.

Demersseman

20:00 Uhr Open Airs 2010 auf der

Plassenburg - Amadeus rockt mit

den „Hofer Symphonikern“ und

„Radspitz“

Küps

07:00 Uhr Trödelmarkt Küps -

NEUE REWE - Jacobi-Kirchweih,

Jahr-Standmarkt VKO. Info:

0160/99712989 oder www.marktagentur-schneider.de

Mainleus

09:00 Uhr Veitlahmer Kerwa im

Köttlersgarten

Marktleugast

Sportfest des VfR Neuensorg

Marktschorgast

10:30 Uhr Kirchweih mit

Schützenfest auf dem Festplatz;

10.30 Uhr Festgottesdienst in der

Kath. Pfarrkirche; 12.00 Uhr

Anschießen des Schützenfestes

durch die Böllerschützen -

Abholung des Schützenkönigs Hans

Lauterbach. Treff: Rathaus; 13.30

Uhr Festzug, anschl. Krönung der

neuen Schützenkönige

Neuenmarkt

19:00 Uhr Sommernachts-

Gottesdienst in der Christuskirche

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s

Weißwurst-Frühschoppen in der

Therme Obernsees. Info: www.therme-obernsees.de

Plankenfels

Kirchweih in Schressendorf

Pottenstein

11:00 Uhr Standkonzert im Kurpark

mit der „Trachtenkapelle

Hohenmirsberg“

14:00 Uhr Dorffest in Weidenloh

Presseck

Leikheim-Cup auf dem

Sportgelände des ATS Wartenfels

09:30 Uhr Weinfest im Schlosspark

Heinersreuth; 9.30

Waldgottesdienst im Schlosspark;

ab 14.30 Uhr musikalische

Unterhaltung mit dem großen

Blasorchester Kasendorf; ab 17.00

Uhr „Bolle und Schatz“

Rugendorf

35. Jakobikirchweih auf dem

Festplatz Unteres Dorf

Termine

Rödental

13:30 Uhr Kostümführung mit

Herzogin Alexandrine. Treff: Schloss

Rosenau

Selb

10:30 Uhr Jazzfrühschoppen mit

„Richie´s Jazzband“ im Rosenthal-

Theater, Hohenberger Str. 9. Info:

09287/883-119/125

Seßlach

18:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Der Geizige“ -

Komödie von Molière - in einer freien

Neufassung von Jan Burdinski in

der Altstadt. Info: 09569/92250

Sparneck

19:00 Uhr Felsenbühne Waldstein -

Historisches Freilichttheater auf

dem Großen Waldstein im

Fichtelgebirge: Uraufführung des

historischen Schauspiels „Der

Ketzer“

Stammbach

09:30 Uhr Gemeindefest der Evang.

Kirchengemeinde

Tambach

18:00 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - Heißmann & Rassau -

„Witwen-Alarm“ auf Schloss

Tambach. Hotline: 09563/3082-0

Thurnau

09:30 Uhr Gemeindefest in

Trumsdorf

Trebgast

10:00 Uhr Waldgottesdienst

Kirchengemeinde Trebgast im

Pfarrwald

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Schneewittchen und die 7

Zwerge“ - Bühnenfassung von

Vassiliki Toussa. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

19:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - Gastspiel von „Vocalisto“ -

„Natur - Liebe - Leidenschaft“ -

Romantische und heitere

Vokalmusik. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Untersteinach

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Schützengesellschaft Untersteinach

- Hauptschießen im Schützenhaus

Warmensteinach

10:00 Uhr 13. Warmensteinacher

Bulldog-Oldtimer-Treffen -

Freizeitanlagen Fleckl-

Hintergeiersberg

Kulmbacher Land im Juli 57


Termine

Weismain

Kirchweih in Modschiedel Straßenfest in

Giechkröttendorf

Wirsberg

Fränkisches Dorffest in Weißenbach

Wonsees

10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Koppelfest in

Sanspareil Pferdeparadies Hofmann und Volpert

14:00 Uhr Führung durch die Parkanlage des

Felsengarten Sanspareils. Treff:

Morgenländischer Bau

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Die

Kleine Hexe“ - Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried Preußler.

Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Der

Brandner Kaspar und das ewig´ Leben“ -

Bairisches Kultstück nach Franz von Kobell von

Kurt Wilhelm. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 -

Kultstück „The Rocky Horror Show“ - Musical

von Richard O´Brien. Karten: 09232/602162

Sommerkerwa

vom Donnerstag, 29. Juli

bis Montag, 2. August

Donnerstag: Krenfleisch und Rehragout

An allen Tagen Festzeltbetrieb im Hof.

Für Speisen und Getränke ist

bestens gesorgt.

Unsere Biere erhalten Sie bei

Getränke Rausch in

Katschenreuth und bei

Getränke Heitmann in Thurnau.

Auf Ihren Besuch freut sich

Familie Grasser

Privatbrauerei Grasser - Huppendorf

Telefon 0 92 07 / 2 70

www.huppendorfer-bier.de

Zell i. Fichtelgebirge

Sportfest des FC Zell

26. Montag

Bayreuth

18:00 Uhr Hochschule für evangelische

Kirchenmusik - Orgelkonzerte im Großen

Orgelsaal - 18.00 Uhr Martin Blaufelder; 20.00

Uhr Tanja Schmid

20:00 Uhr studiobühne bayreuth - Auf dem

Hof-Theater im Steingraeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ - Der gantze

Sängerkriech am einen Abendt von Uwe

Hoppe. Karten: 0921/69001

Bischofsgrün

20:00 Uhr Diavortrag im Kurhaus zum Thema:

„Lateinamerika“. Referent: Edgar Puchta

Buttenheim

20:00 Uhr Sternen Festival 2010 - CULCHA

CANDELA - Schöne Neue Welt Tour 2010 im

Gewerbepark Buttenheim. Tickethotline:

0951/23837

Fichtelberg

10:00 Uhr Land & Leute -

Museumsrundwanderung - Eine Landschaft erobert

man mit den Schuhsohlen und nicht mit

den Autoreifen inkl. Besuch des Dorfmuseums

Mühlgüt`l. Treff: Antoniuskirche Neubau. Info:

09272/970-32

Guttenberg

Kirchweih in Guttenberg

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest - Volksfestplatz,

Freiheitshalle

17:30 Uhr Musikschule der Hofer Symphoniker

- „Schuljahresabschlusskonzert der Klavierklasse

Tomoko Cosacchi“ im Haus der Musik, Saal,

Karolinenstr. 19

Hollfeld

17:00 Uhr Hollfeld bewegt sich - „Aktionstag“

im Fitnesstreff

Kasendorf

Grillplatzkerwa in Neudorf

Kulmbach

13:00 Uhr bis 18:45 Uhr Blutspende-Termin des

BRK im Rotkreuzhaus, Flessastr. 1

Mainleus

18:00 Uhr Veitlahmer Kerwa im Köttlersgarten

19:00 Uhr BR-1-Stammtisch

Mainleus/Kulmbach in der IG Willmersreuth

Marktschorgast

Kirchweih mit Schützenfest auf dem Festplatz;

Kirchweihausklang mit „Die 3“

Obernsees

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr Kinder-Spiel- & Spaß-

Nachmittag mit geschultem Personal. Treff am

Kleinkinderbecken. www.therme-obernsees.de

Plankenfels

Kirchweih in Schressendorf

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher Sommer -

Schmidbauer & Pollina, musikalisch unterstützt

von Martin Kälberer & Jean Pierre von Dach -

„... eine Reise aus dem Süden in den Süden ...“

auf Schloss Tambach. Hotline: 09563/3082-0

Warmensteinach

10:00 Uhr bis 13:00 Uhr Museumsführung im

Winkelhofmuseum

27. Dienstag

Bad Berneck

13:30 Uhr Fichtelgebirgsverein Bad Berneck -

Geführte Wanderung (ca. 9 km) durch das

Knodental nach Wasserknoden, über den

Friedhof Stein zurück. Treff: Vor dem Gasthaus

Merkel am Marktplatz. Info unter Tel.

09273/6208

Bad Staffelstein

08:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen - Hl.

Made 4 Rock

Freitag,

30.7.2010,

Festplatz

Kasendorf

Im Rahmen des Kasendorfer Kellerfestes veranstaltet

der Gesangsverein Kasendorf mit Unter -

stützung des Tennisclub Kasendorf dieses Jahr

erstmalig ein Rockkonzert für Junge und Jung -

ge bliebene. Made4Rock lässt am Freitag ab

19.00 Uhr den Kasendorfer Festplatz beben. Für

das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Der Eintritt ist frei!

58

Kulmbacher Land im Juli


Willkommen in Thurnau

Sommerkirchweih

30. Juli bis 1. August

Fränkische Kerwaspezialitäten,

Brotzeiten und dazu unser

frisches Schloßbräu-Bier.

Sonntag ab 11.30 Uhr

Mittagstisch

u. a. mit Wildgerichten vom Wirt

und Jäger Bernhard zubereitet.

Zum Dessert probieren Sie doch

einmal unser Thurnauer Biereis!

Sonntagnachmittag empfehlen wir

unsere hausgemachten Kuchen.

Jeden Sonntag Mittagstisch.

Am Schlosspark 2, 95349 Thurnau

Telefon: 0 92 28 - 99 65 99

Mobil: 0171 - 4 15 80 29

präsentiert am Samstag, 03. Juli 2010

um 19. 30 Uhr im Kutschenhaus des

Thurnauer Schlosses einen

Konzertabend mit dem

Blechbläserquintett der

Bamberger Symphoniker

Neben festlicher

Bläser -

musik des

Barock wer -

den dem geschätzten

Publikum Programm-Menüs quer durch

alle Stilrichtungen serviert. So beschreiben

die fünf Musiker selbst ihre Auftritte.

In Thurnau stehen auf ihrem Menüplan

u. a. „Rose ohne Dornen“ und „Greens-

leeves“ aus der Feder Heinrich VIII, das

„Candido e verde Flore“ von Don Carlo

Gesualdo, Rincipe di Venosa und die Arie

aus „Babier de Sevilla“ von Giachino

Antonino Rossini. Weiter stehen auf dem

Programm „Mehr oder weniger ein

Blumenwal zer“ von Pjotr Iljitsch Tschai -

kowski und George Gershwins „Porgy

and Bess“ und „The Roaring Twenties.“

VVK bei „Kultur in Thurnau“, Tel./Fax

09228/8225,

E-mail: kultur@kulthurnau.de, Inter -

net: www.kulthurnau.de

Töpfermuseum Thurnau

Kirchplatz 12 · 95349 Thurnau

(direkt neben Kirche und Schloss)

Telefon 09228/53 51 oder 95 10

www.toepfermuseum-thurnau.de

Sommeröffnungszeiten: Dienstag - Samstag 14 - 17 Uhr,

Sonn- und Feiertage 11 - 17 Uhr

Gruppen können sich jederzeit anmelden!

Finissage im Töpfermuseum Thurnau

Am Kirchweihsonntag, 01. August 2010 besteht für Interessierte die Möglichkeit die

beiden aktuellen Sonderausstellungen des Töpfermuseums Thurnau „Viva Positano

– Viva Thurnau“ 10 Jahre Städtepartnerschaft Thurnau – Positano sowie die

Arbeiten der am II. Europa-Symposium-Thurnau teilnehmenden Künstler letztmalig

zu sehen. Mit einer Finissage um 11 Uhr soll diese Präsentation entsprechend gewürdigt

und abgeschlossen werden.

Das Museum ist an der Kirchweih geöffnet von 10 – 17 Uhr!

Am 4. Juli startet wieder Fotorallye

durchs Thurnauer Frankland

Am Sonntag, 4. Juli 2010 startet um 10:00 Uhr wieder die Fotorallye durch das Frankenland. Der

Veranstalter, die Fotogruppe der Naturfreunde Thur nau, verspricht einen interessanten Tag, denn

bei der Fotorallye müssen Fragen aus unterschiedlichen

Themenbereichen beantwortet, Orte nach Bildvorlagen

gesucht und auch Fotos gemacht werden. Die

Fahrtstrecke geht über ca. 40 km, eine kleine Wan derung

und ein paar Geschick lich keitsprü fungen stehen auf dem

Pro gramm. Das Ziel ist dieses Jahr das traditionelle

Schützenfest, wo die Teilnehmer sich nicht nur stärken,

sondern auch am Vereinsschießen teilnehmen können.

Gestartet wird um 10:00 Uhr vom Thurnau Markt platz

aus, die Siegerehrung findet um 17:00 Uhr am Schüt zen -

festplatz statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Es wird in Teams gefahren, Gäste sind herzlich willkommen,

die Startgebühr beträgt 5,00 €. Als Preise winken

auch dieses Jahr wieder Tankgutscheine. Weitere

Informationen und Anmeldung unter www.diefotogruppe.de.

Teilnehmer bei der „Arbeit“.

Ein großer Wurf ist dem Markt Thurnau mit der Neuauflage seines Fremden verkehrs -

prospekts gelungen. Auf 26 reich bebilderten Seiten werden dem Betrachter und

Leser die Schönheiten und Vorzüge des Töpferstädtchens vor Augen geführt.

Außerdem präsentiert sich Thurnau als Marktplatz des Kunsthandwerks. Der Gast

kann auf dem liebevoll beschriebenen Pfad der Kunsthandwerker wandeln und eintauchen

in die reiche Geschichte des Marktfleckens mit seinem prächtigen Schloss.

Zum Prospekt gehört auch ein handgemalter herausnehmbarer Taschenfaltplan, der

zu allen Sehenswürdigkeiten und zu 17 Künstlern und Kunsthandwerkern führt. Die

gelungene Broschüre ist im Rathaus (Telefon 09228/9510) und im Töpfermuseum

erhältlich. Gerne vermitteln wir Ihnen Gästeführungen rund um Schloss Thurnau,

Tel. 09228/951-35 oder -0

59


Termine

Nothelfer Pantaleon - Amt mit

Antoniusandacht

14:30 Uhr Kirchenführung in der

Basilika Vierzehnheiligen. Treff: In

den Kirchenbänken am

Gnadenaltar

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert - „Ein

Konzert für Jung und Alt“ mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Fichtelberg

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Wie wurden

Glasperlen hergestellt? Treff:

Frau Josepha May, Gustav-Leutelt-

Str. 1 (Nähe Hotel Schönblick).

Info-Tel.: 09272/909504

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

Hollfeld

18:00 Uhr Hollfeld bewegt sich -

Mountainbiketour. Treff: Freibad.

Info: 09274/94613

Hummeltal

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Das

Jahrmarktsfest zu Plundersweilen“ -

Komödie im Hof der Hummelstube.

Info: 09201/987-24

Kulmbach

19:00 Uhr Themenabend der

EnergieRebellen Gruppe

Oberfranken in der Gaststätte

„Kesselstuben“, Hans-Herold-Str. 2.

Kontakt:

mailto:energierebellen@gmx.de

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr Serenade

Wir haben uns ausschließlich auf das wichtigste Symbol der Liebe

spezialisiert, den Trauring. Das kompetente Team nimmt sich viel

Zeit für Sie und steht Ihnen in angenehmer Atmosphäre zur

Verfügung. Wer Lust hat, kann seine Trauringe auch selbst

anfertigen. Unter der Leitung von Goldschmiedin Melanie Rott

werden Goldschmiede- und Trauringkurse in Kronach angeboten.

Genießen Sie das außergewöhnliche Erlebnis und erhalten

Sie ein ganz individuelles Einzelprodukt. Interesse? – Kommen

Sie in die Traumwerkstatt der Trauringe und reservieren Sie sich

einen persönlichen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

der Stadtkapelle Kulmbach auf dem

Marktplatz

Pottenstein

14:00 Uhr Rundgang durch die historische

Altstadt mit Führung.

Treff: Vor dem Tourismusbüro; Info:

Tel. 09243/708-41

Warmensteinach

20:00 Uhr Dia-Vortrag im Haus des

Gastes zum Thema: „Das

Fichtelgebirge - Landschaft am 50.

Breitengrad“

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

28. Mittwoch

Bad Rodach

20:00 Uhr Führung auf den

Nachtwächterturm an der

Stadtmauer. Treff: Jagdschloss/Haus

des Gastes; 20.30 Uhr Standkonzert

an der alten Schule/Pulverturm, anschl.

um 21.00 Uhr

Nachtwächterauftritt

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

Bad Steben

19:30 Uhr Kurkonzert mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im

Prinzregent-Luitpold-Saal

Bayreuth

17:30 Uhr Universität Bayreuth -

Führung im Ökologisch-

Botanischen Garten - Stiel-Eiche bis

Berg-Ahorn: Zwei Jahrzehnte

„Baum des Jahres“. Abendführung

im Botanischen Garten. Treff:

Eingang des Gartens, Universitäts-

Campus!

Fichtelberg

19:00 Uhr Anzünden des Meilers

mit Livemusik auf dem Meilerplatz

in Neubau

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

20:00 Uhr „Justitia lässt bitten“ -

Konzert mit den Hofer

Symphoniker im Justizgebäude,

Berliner Platz 1

Hollfeld

13:30 Uhr Hollfeld bewegt sich -

Nordic Walking Schnuppertag mit

Kids ab 6 Jahren. Treff:

Grundschule; 18.00 Uhr für

Jedermann. Treff: Freibad

Kulmbach

18:30 Uhr Lauftreff Burghaig -

Laufen für Alle, die Lust dazu haben.

Treff: Bolzplatz Burghaig.

Nordic-Walking, Joggen, Laufen,

Freude, Entspannung, Geselligkeit

& Gewaaf

Thurnau

17:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Blutspende-Termin des BRK im

Rotkreuzhaus, Flessastr. 1

Trebgast

20:00 Uhr Naturbühne - „Die

Physiker“ - Eine groteske Komödie

in zwei Akten von Friedrich

Dürrenmatt. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Tüchersfeld

19:30 Uhr Fränkische-Schweiz-

Museum - Vortrag zum Thema:

„Handwerkliche Produktion auf germanischen

Höhenburgen vom Typ

Reisberg“. Referent: Prof. Dr.

Hermann Ament (Universität

Mainz). Info: 09242/1640 oder

www.fsmt.de

Warmensteinach

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Glasmuseum Museumsführung im

Freizeithaus. Info: 09277/1401

Wonsees

19:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Felsentheater zu Sanspareil

-PREMIERE: „Cinderella“ -

Familientheater von Charles Way.

Karten: 0921/69001

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Einzige

Vormittagsvorstellung. Karten:

09232/602162

20:00 Uhr Luisenburg zu Gast im

Fichtelgebirgsmuseum, Spitalhof

mit „D`Raith Schwestern und da

Blaimer“. Info: 09232/2032

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Tannöd“ - Krimi nach

Andrea Maria Schenkel. Karten:

09232/602162

29. Donnerstag

Bad Staffelstein

15:00 Uhr Führung in Kloster Banz.

Treff: Haupteingang - Freitreppe-

Innenhof

17:30 Uhr „Fränkischer

Dämmerschoppen“ - Kleiner

Stadtrundgang mit anschließender

Einkehr. Treff: Stadtturm,

Bamberger-Straße. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.

09573/3312-0

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Oskar und die

Dame in Rosa“ - Kleines feines

Kammerspiel im Brückentheater im

Kurpark. Info: 09573/33120

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer Theater -

sommer - „Das Jahrmarktsfest zu

Plundersweilen“ - Komödie auf

Schloss Geyerswörth. Info:

09274/947440

Bindlach

Bärenkerwa des TSV Bindlach

Bischofsgrün

10:00 Uhr Historischer

Ortsrundgang mit Führung; Treff:

Am Kurhaus. Anmeldung nötig: Tel.

09276/1292

19:00 Uhr „Musik ist Trumpf“ -

Konzert mit den „Hobbyakkordeo -

nisten“ der Musikschule der Hofer

Symphoniker im kleinen Kurpark

am Rathaus. Bei schlechter

Witterung im Kurhaus

60

Kulmbacher Land im Juli


Sternenfestival 2010 mit PUR OPEN-AIR 2010

25. Juli 2010 - Buttenheim bei Bamberg

Nach dem fulminanten Erfolg des aktuellen Albums „Wünsche“ und der Hallentour 2009 hat PUR für den Sommer nun auch Open Air

Konzerte zugesagt. Mit einer großen Open-Air-Tour will PUR das „Wünsche“-Jahr krönen.

Bespielt werden Locations unterschiedlicher Größenordnung. Sowohl größere Städte, als auch kleinere Locations sind geplant, um den

Fans entgegen zu fahren. PUR freuen sich ganz besonders auf die Konzertorte, die schon etwas länger nicht mehr auf dem Tourplan

standen, um den Fans auch dort das neuen Album „Wünsche“ live zu präsentieren.

The Hooters beim Sternenfestival 2010

24. Juli 2010 - Buttenheim bei Bamberg

Die Hooters, im Frühjahr/Sommer 2010 wieder live auf deutschen Bühnen: Eine der bekanntesten Rockbands überhaupt veröffentlicht

erstmals nach fast 15 Jahren ihr neues Album. Mit im Gepäck haben sie ihr Best of Album und gleichzeitig das ersehnte Akustikalbum.

Ihr 1. Album veröffentlichten sie 1983 und verkauften mehr als 100.000 Einheiten. Das Album war der Träger der Original-Versionen mit

den internationalen Hits wie „All You Zombies“ und „Fightin' On The Same Side“. Ein Jahr später unterschrieben die Hooters ihren

1. Major-Platten-Vertrag bei Columbia Records und veröffentlichten 1985 ihr offizielles Debut „Nervous Night“ mit den Klassikern

„Day by Day“, „And We Danced“, „Where Do The Children Go“ und natürlich „All You Zombies“.

HUK COBURG open-air-sommer mit Udo Jürgens

28. August 2010 – Schlossplatz Coburg

Udo Jürgens hat sich für dieses Jahr zum vierten Mal eine ganz besondere Form von Sommerfrische verordnet: 12 Solokonzerte unter freiem

Nachthimmel! Nach einer Pause von drei Jahren wird der leidenschaftliche Live-Musiker im kommenden Sommer die

Tradition seiner beliebten Open Air Soloabende weiterführen. Begleitet wird der für seine aussagekräftigen und poetischen

Texte bekannte Sänger und Pianist wiederum vom Gitarristen Francis Coletta.

HUK COBURG open-air-sommer mit Robin Gibb

29 . August 2010 – Schlossplatz Coburg

An Evening of BEE GEES Greatest Hits - ROBIN GIBB - Live in Concert am 29. August! Robin Gibb hat mit seiner unverkennbaren Stimme den

Sound der Bee Gees geprägt und sich damit den Weg für seine Soloprojekte geebnet. In seinem eigenen Studio feilt er immer wieder an

neuen Ideen, produziert andere Künstler und engagiert sich für ausgewählte, meist karitative Projekte.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder online unter www.kartenkiosk-bamberg.de erhältlich.

61


62

Kulmbacher Land im Juli

Termine

Bräuhaus-Wirt Günter Thiel hält sein Versprechen:

Aufgrund der großartigen Publikumsresonanz bei der „Südameri ka ni schen Nacht“ im

letzten Jahr, liegt am 30. Juli 2010, dem Freitag vor der Bierwoche, ab 19.00 Uhr erneut

ein Hauch von Rio de Janeiro über dem Kulmbacher Mönchshof.

„Fiesta Latina“ ist das diesjährige Mot to: Neben Palmen und farbenprächtigen

Dekora tio nen im Mönchshof-Biergarten, sollen Cocktails und brasilianische

Spezialitä ten, den Gästen für einen Abend das Urlaubsgefühl nach Hause holen.

So verwandelt sich der Pavillion in der Mitte des Biergartens in eine „Bar de Brasil“. Neben Sekt und Aparol gespritzt sorgt

der brasilianische Barkeeper für weitere Gaumenfreuden. Typische lateinamerikanische Cocktail spezia li tä ten, wie z.B.

Caipirinha oder das brasilianische Nationalgetränk Batida de Coco, bereitet er nach original brasilianischem Rezept

frisch für die Besucher zu. Für den Hunger gibt es neben den üblichen Biergarten speziali tä ten und einer kleinen fränkischen

Auswahl karte im Mönchshof-Bräuhaus, natürlich auch typisch brasilianische Küche. So können die Besucher

im Mönchshof-Bräuhaus mit dem „Brasilianischen Spezialitätenteller“ oder im Biergarten an der „Brasilianischen

Snackbar“ eine kleine Stippvisite machen. Brasilianer innen bereiten hier typische Gerichte vor.

„Es soll wieder ein heiteres Fest voller Lebensfreude, Temperament und Urlaubs erinnerungen, eben ein

Fest mit rhythmischen Klängen werden“, so Bräuhaus-Wirt Günter Thiel. „Deshalb darf natürlich eines

nicht fehlen: „vai vai brasil“.“

Diese brasilianische Tanz gruppe hat Günter Thiel wieder als Augenschmaus eingeladen. Die

Gäste dürfen sich also auf ein temperamentvolles und fulminantes

Showprogramm freuen. Die geborene Brasilianerin Bianca Baaske, die viele

Jahre in Kulmbach lebte, hat wieder ein Programm mit verschiedenen brasilianischen

und afro-brasilianischen

Rhythmen und Tänzen,

wie z.B. dem Kampftanz

Capoeira, dem traditionellen

Tanz Bahianas aus dem Bundes -

staat Bahia, Lambada und natürlich

dem Samba aus Rio de

PROGRAMM ZUM „FIESTA LATINA“

FREITAG – 30. JULI 2010

19.00 Uhr Große Eröffnung mit Einmarsch der

Trommlergruppe „Afro-Samba“ zusammen mit der

Tanzgruppe „vai vai brasil“ in den Biergarten

19.15 Uhr Auftritt der Trommlergruppe „Afro-Samba“

19.30 Uhr Lateinamerikanische Musik durch DJ Peter

20.00 Uhr Auftritt der Tanzgruppe „vai vai brasil“

20.15 Uhr Lateinamerikanische Musik durch DJ Peter

20.30 Uhr Auftritt der Trommlergruppe „Afro-Samba“

20.45 Uhr Auftritt der Tanzgruppe „vai vai brasil“

21.00 Uhr Lateinamerikanische Musik durch DJ Peter

21.15 Uhr Auftritt der Trommlergruppe „Afro-Samba“

21.30 Uhr Lateinamerikanische Musik durch DJ Peter

21.45 Uhr Hauptauftritt der Tanzgruppe „vai vai brasil“

22.05 Uhr Lateinamerikanische Musik durch DJ Peter

22.30 Uhr Großes Finale mit der Tanzgruppe „vai vai brasil“

und der Trommlergruppe „Afro-Samba“

Hofer Straße 20 · 95326 Kulmbach · Telefon: 0 92 21 / 8 05 14

email: kulmbacher-moenchshof@kulmbacher.de

Janeiro, zusammengestellt.

Flott, mitreißend, teils akrobatisch,

artistisch und atemberaubend

ist hierbei das Motto. Bei

mehreren Auftritten an diesem

Abend dürfen sich die Gäste auf

rassige und exotische Dar bie -

tungen der acht Tänzerinnen

und Tänzer in farbenprächtigen

Kostümen freuen.

Begleitet wird das Show pro -

gramm zusätzlich von der

Trommlergruppe „Afro-Samba“,

die den treibenden, feurigen

Rhythmus einfach im Blut haben.

In den kurzen Pausenzeiten zwischen

den Auftritten sorgt DJ

Peter Schwarzmeier für südamerikanisches

Feeling im Bier gar -

ten.

Kurz gesagt: Einfach Samba-

Spezialitäten für Augen, Ohren

und Gaumen.

Jetzt fehlt nur noch schönes

Wetter. Aber keine Sorge, sollte

der Himmel nicht mitspielen

wollen, wird das ganze Fest einfach

in den Bräuhaus-Saal verlegt.

Der Eintritt ist natürlich frei.

Eckersdorf

Kerwa in Eckersdorf

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest - Volksfestplatz,

Freiheitshalle

Hollfeld

18:00 Uhr Hollfeld bewegt sich - „Show und

Sport mit der Wasserwacht“ im Freibad. Info:

09274/8144

20:00 Uhr Fränkischer Theatersommer -

„Klezmer von Odessa bis Paris“ auf Schloss

Wiesentfels. Info: 09274/947440 und

09274/980-15

Huppendorf

Sommerkerwa bei der Privatbrauerei Grasser.

Reservierungen unter Tel.: 09207/270

Kronach

19:30 Uhr 10. Kronacher Orchester-Nachmittag

in der Berufsfachschule für Musik. Leitung:

Johannes Klumpp

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 - „Macbeth,

König von Schottland“ - Eine düstere Tragödie

auf der Festung Rosenberg. Info: 09261/97236

Münchberg

21:00 Uhr „Alles lobe seinen Namen“ -

Musikalisches Abendgebet mit dem

Münchberger Bachchor in der Kirche „Zur

Himmelspforte“

Nürnberg

20:00 Uhr „The Voice“ - AL JARREAU live im

Serenadenhof, Bayernstraße 100. Ticket-Hotline:

01805/607070

Pottenstein

14:00 Uhr Geführte Wanderung mit

Wanderführerin Wally Diroff. Treff: Am Rathaus;

Info: Tel. 09243/708-41

Thurnau

19:30 Uhr Musikanten-Stammtisch in der

Gaststätte „Fränkischer Hof“

Trebgast

14:00 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 -

„Schneewittchen und die 7 Zwerge“ -

Bühnenfassung von Vassiliki Toussa. Karten

Online unter http://www.naturbühne.de -

Schülervorstellung

20:00 Uhr Naturbühne Trebgast 2010 - „Die drei

Musketiere“ - Klassisch romantische Komödie

von Alexandre Dumas. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Warmensteinach

14:30 Uhr Brauereibesichtigung der Brauerei

Hütten. Anmeldung: Verkehrsamt - Tel.

09277/1401

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele 2010 - „Der


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Brandner Kaspar und das ewig´

Leben“ - Bairisches Kultstück nach

Franz von Kobell von Kurt Wilhelm.

Karten: 09232/602162

30. Freitag

Ahorntal

12:00 Uhr bis 22:00 Uhr Großer

Mittelaltermarkt mit Handwerkern,

Händlern und Künstlern auf Burg

Rabenstein. www.burgrabenstein.de

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

15:00 Uhr Basilika Vierzehnheiligen

- Orgelkonzert zum Freitagsläuten

(ca. 30 Min. - Eintritt frei)

Bad Steben

19:30 Uhr Tanzabend mit dem

Kurensemble „Amoroso“ im kleinen

Kurhaussaal

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Oskar und die

Dame in Rosa“ - Kleines feines

Kammerspiel auf Schloss

Geyerswörth. Info: 09274/947440

Bayreuth

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ -

Der gantze Sängerkriech am einen

Abendt von Uwe Hoppe. Karten:

0921/69001

Bindlach

Bärenkerwa des TSV Bindlach

Burgkunstadt

18:00 Uhr Sommerfest des SPD-

Ortsvereines und der SPD-

Frauengruppe im Biergarten des

Vereinslokales „Drei Kronen“

Coburg

18:00 Uhr Coburger Vogelschießen

am Ketschenanger - Bieranstich -

Musikalischer Auftakt mit

„Tollhaus“

Eckersdorf

Kerwa in Eckersdorf

Grassemann

21:30 Uhr Naturpark Fichtelgebirge

e.V. - „Sagen - Ritter - Fabelwesen“

- Mitternachtswanderung und

Lesung. Start: Fleckl am Klangraum

- Wanderung zum Freilandmuseum.

Anmeldung: 09277/1401 oder

0921/728370. Lesung: Harald

Herrmann

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Hirschaid

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Cyrano von

Bergerac“ - Romantisch-komödiantisches

Versdrama im Schul- und

Lehrgarten Regnitzau. Info:

09543/82250

Hof

12:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

Hollfeld

18:00 Uhr Hollfeld bewegt sich -

Wanderung nach Wonsees. Treff:

Freibad

Huppendorf

Sommerkerwa bei der Privat -

brauerei Grasser. Reservierungen

unter Tel.: 09207/270

Kronach

08:00 Uhr bis 15:00 Uhr Grüner

Markt auf dem Marienplatz

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Macbeth, König von Schottland“ -

Eine düstere Tragödie auf der

Festung Rosenberg. Info:

09261/97236

Kulmbach

18:30 Uhr Südamerikanische Nacht

mit Samba-Show - „Fiesta Latina“ -

Heiße Rythmen, südamerikanisches

Flair, leckere Cocktails und ein buntes,

temperamentvolles

Showprogramm mit verschiedenen

brasilianischen und lateinarmerikanischen

Tänzen wie Samba,

Lambada und Capoeira im

Mönchshof-Biergarten, Hofer-Str.

20

Nürnberg

Nürnberger Bardentreffen in der

Altstadt mit u. a. Arlo Guthrie &

Wenzel, Christoph Süß & Band, Die

Poncho Ponys

Pottenstein

17:00 Uhr Teufelshöhle exklusiv -

Sonderführung zu Entstehung und

Erschließung der Teufelshöhle

20:00 Uhr Kultur in der

Teufelshöhle 2010 - Asu werd des

nix - Kabarett mit Wolfgang Buck.

Karten: 09243/208 (Höhle) oder

708-41 (Kurverwaltung)

Schlüsselfeld

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Klezmer von

Odessa bis Paris“ im Pfarrzentrum,

Pfarrer-Weißenberger-Straße 1.

Info: 09552/92220

Sparneck

20:00 Uhr Felsenbühne Waldstein -

Historisches Freilichttheater auf

dem Großen Waldstein im

Fichtelgebirge: Uraufführung des

historischen Schauspiels „Der

Ketzer“

Thurnau

Sommerkirchweih in Thurnau

16:00 Uhr Jugend-Fotogruppe der

NaturFreunde Thurnau - Fototreff

im Naturfreundehaus, Oberer

Markt 24

19:30 Uhr Schlosskonzert des

Musikvereins Thurnau

Trebgast

20:30 Uhr Naturbühne - „Die

Physiker“ - Eine groteske Komödie

in zwei Akten von Friedrich

Dürrenmatt. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Wirsberg

19:00 Uhr Stammtisch der „Club-

Freunde Wirsberg“ im TSV-

Sportheim

Wonsees

19:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Felsentheater zu Sanspareil

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

Der größte und beliebteste Mittelaltermarkt Nordbayerns

Von Freitag bis Sonntag, 30. Juli bis 1. August, begibt man sich auf Burg

Rabenstein wieder auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter.

Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern, mittelalterliche

Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für Kinder und

Feuershows am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern

vor der Kulisse der 800 Jahre alten Burg, Handwerker und Händler geben

Einblick in längst ausgestorbene Berufe

des Mittelalters.

Markt eröffnung ist am Freitag, um

12:00 Uhr, durch den Herold.

Für Musik sorgt die mittelalterliche

Grup pe „Grex Confusus“ an allen

Tagen.

Erwachsene zahlen 6 Euro, Kinder 3 Euro

Eintritt. Die Familienkarte (2 Kinder, 2 Erwachsene) kostet 16 Euro. Eintritt

für Kinder unter Schwertlänge (1m) ist frei.

Öffnungszeiten: Fr. 12-22 Uhr, Sa.10-22 Uhr, So. 10-19 Uhr.

Anfahrt: Burg Rabenstein liegt im Ahorntal, ca. 20 km südlich von Bayreuth.

Kulmbacher Land im Juli 63


Termine

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

ab sofort in den Bereichen Fotografie, Akquise

und Redaktion freie Mitarbeiter.

Bewerbungen an: Verlag Lutz Müggenburg, 95326 Kulmbach,

Burghaiger Straße 41, Telefon: 0 92 21 / 81997,

e-mail: info@kulmbacher-land.com

- „Cinderella“ - Familientheater von

Charles Way. Karten: 0921/69001

Wunsiedel

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - Kultstück „The Rocky Horror

Show“ - Musical von Richard

O´Brien. Karten: 09232/602162

31. Samstag

Ahorntal

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr Großer

Mittelaltermarkt mit Handwerkern,

Händlern und Künstlern auf Burg

Rabenstein. www.burgrabenstein.de

Altenkunstadt

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Oskar und die

Dame in Rosa“ - Kleines feines

Chris de Burgh kommt zum Open Air

Konzert nach Reichenschwand

Chris de Burgh gehört zu den lebenden Legenden des internationalen

Musikgeschäfts: Über 30 Profijahre auf der Bühne und mehr als 45 Millionen verkaufte

Alben hat er auf der Habenseite. Kurz nach seinem

60. Geburtstag veröffentlichte der irische Sänger

seine neue CD Footsteps. Anders als auf seinen vorherigen

Werken hat De Burgh erstmals neben zwei

Eigenkompositionen ausschließlich Coverversionen

aufgenommen. Bei der Auswahl waren für ihn drei

Dinge entscheidend. Es kamen nur die Songs in Frage,

die er bis heute liebt, oft live spielt und die ihm an einem

Punkt in seinem Leben tief beeindruckt haben. De

Burgh: "Ich meine Titel von Lennon & McCartney oder

Bob Dylan. Kompositionen, wie es sie heute kaum noch

gibt. Von ihnen habe ich mein Handwerkszeug gelernt.

Diese Songs haben mich angespornt, selber Lieder zu

schreiben."

2010 kommt er auf Deutschlandtournee und wird am 24.08.2010 im Schloss

Reichenschwand bei Hersbruck ein Open Air Konzert spielen. Beginn des

Konzertes ist 20.00 Uhr. Karten zu dieser Veranstaltung gibt es bei allen bekannten

Vorverkaufsstellen, bei Nürnberg Ticket, telefonisch unter 01805-986337 und

im Internet bei www.nuernberg-ticket.com.

Das Kulmbacher Land verlost 2 x 2 Karten.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Chris de Burgh“ (Einsendeschl.: 30.07.2010)

an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kammerspiel in der Synagoge. Info:

09572/38711

Bad Berneck

Stadlkerwa in Rimlas

15:00 Uhr Sommerfest der

Feuerwehr Escherlich am

Gerätehaus

Bad Staffelstein

Kirchweih in Uetzing

10:00 Uhr 5. Bad Staffelsteiner

Drachenbootrennen 2010 auf dem

Badesee. Anmeldung: Aqua-Riese,

Tel.: 09573/222996

10:00 Uhr Stadtführung

„Kulturhistorisches Allerlei“. Treff:

Museum, Kirchgasse. Info: Kur und

Tourismus Service, Tel.:

09573/3312-0

13:00 Uhr Wanderung unter fachkundiger

Leitung mit geselliger

Einkehr. Info: Kur und Tourismus

Service, Tel.: 09573/33120

16:00 Uhr Kurkonzert mit dem

„Musikverein Ebensfeld“ auf der

Seebühne im Kurpark

Bamberg

20:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Ich liebe Dich,

Du bist perfekt“ - JETZT ÄNERE

DICH! - Musical von Joe diPietro

und Jimmy Roberts auf Schloss

Geyerswörth. Info: 09274/947440

Bayreuth

17:00 Uhr Sommernachtsfest in der

Eremitage

20:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Hof-Theater im

Steingraeber-Palais -

„Thannreuther, Meistersinger“ -

Der gantze Sängerkriech am einen

Abendt von Uwe Hoppe. Karten:

0921/69001

Bindlach

Bärenkerwa des TSV Bindlach

Bischofsgrün

Ranga-Kerwa

20:00 Uhr Tanz mit Live-Musik im

Sporthotel Kaiseralm in der

Quellenbar mit dem „Kaiseralm-

Duo“

Burgkunstadt

Dorffest der FFW Mainklein auf dem

Dorfplatz

Coburg

14:30 Uhr Führung für

Einzelbesucher in den

Kunstsammlungen. Treff: Veste

Coburg, Kunstsammlungen. Info:

09561/8790

19:00 Uhr Coburger Vogelschießen

am Ketschenanger - Es spielen aus

dem Frankenwald die

„Wickendorfer Musikanten“

Eckersdorf

Kerwa in Eckersdorf

Fichtelberg

15:00 Uhr Meilerfest mit

Geräteschau der Jugendfeuerwehr

Neubau auf dem Meilerplatz in

Neubau; Ab 19.00 Uhr

Musikantenstammtisch

Grafengehaig

10:30 Uhr bis 11:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Horbach

beim

Feuerwehrhaus/Containerstandort

Harsdorf

19:00 Uhr Grillfest des CSU-

Ortsverbandes in Altenreuth

Heldritt

19:30 Uhr „... und wieder schweigen

die Männer“ - Lustspiel in drei

Akten von Regina Rösch auf der

Waldbühne. Karten: 09564/800441

u. 800442

Himmelkron

09:00 Uhr 28. Schülerolympiade

des TSV Himmelkron auf dem

Sportgelände

Hof

11:00 Uhr Hofer Volksfest -

Volksfestplatz, Freiheitshalle

Hollfeld

Keltenfest in Gottelhof

Huppendorf

Sommerkerwa bei der

Privatbrauerei Grasser.

Reservierungen unter Tel.:

09207/270

Kasendorf

Kasendorfer Kellerfest am Festplatz -

ab 19.00 Uhr Rockkonzert mit

„Made 4 Rock“

Kirchahorn

19:30 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Musette &

Chansons“ - mit Soeren Thies im

Schlossgarten Weiher. Info:

09202/1415

Kirchenlamitz

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Naturpark

Fichtelgebirge e.V. - „Dem Granit

auf der Spur“ - Mit Spiel und Spaß

durch ein Granitlabyrinth. Start:

Parkplatz Buchhaus. Leitung:

Christine Roth

Kronach

13:00 Uhr Trödelmarkt Kronach -

REAL-Parkplatz, direkt an der B 89.

Info: 0160/99712989 oder

www.marktagentur-schneider.de

19:30 Uhr „Die Liebe ist ein

Rosenstrauch“ - ein sommerlicher

Liederabend mit dem

Sopranistinnenduo „Sopresso“ mit

Stephanie Simon und Katja Woitsch

sowie Alice Dusková (Klavier) und

Werken von Schumann, Dvorák u.

a. in der Synagoge

20:30 Uhr FAUST-Festspiele 2010 -

„Das Eselsspiel“ - Ein knallbuntes

Römerspektakel im Stil von Asterix

und Obelix auf der Festung

64

Kulmbacher Land im Juli


weitere Termine finden Sie unter www.kulmbacher-land.com

Termine

Rosenberg. Info: 09261/97236

Kulmbach

09:30 Uhr ATS Kulmbach Abteilung

Handball - 41. Bierfestpokalturnier

für Damen und

Herrenmannschaften im Handball

auf dem Rasenplatz an der

Dreifachturnhalle Weiher;

Ende/Siegerehrung ca. 17.30 Uhr

11:00 Uhr Kulmbacher Bierwoche

2010 auf dem Zentralparkplatz - bis

14.00 Uhr Stadtkapelle Kulmbach;

ab 15.00 Uhr Eslarner New Sound

20:00 Uhr Nachtwächterführung

durch die historische Altstadt. Treff:

Dr.-Stammberger-Halle.

Anmeldung und Info: 09221/95880

Mainleus

Brunnenfest der FF Wernstein am

Gemeindeplatz

Marktleugast

11:30 Uhr bis 12:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in

Mannsflur bei der Bushaltestelle am

Dorfteich

13:30 Uhr Frankenwaldverein OG

Marktleugast - Floßfahrt auf der

„Wilden Rodach“, anschl.

Flößerbrotzeit im

„Herrgottswinkel“. Um Anmeldung

wird gebeten. Treff: Rathaus

Neudrossenfeld

18:30 Uhr Dorffest in Pechgraben

Nürnberg

Nürnberger Bardentreffen in der

Altstadt mit u. a. Arlo Guthrie &

Wenzel, Christoph Süß & Band, Die

Poncho Ponys

Obernsees

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Maisel`s

Weißwurst-Frühschoppen in der

Therme Obernsees. Info: www.therme-obernsees.de

Pottenstein

Brunnenfest in Kühlenfels

Presseck

07:00 Uhr Pfarrei Wartenfels -

Wallfahrt nach Marienweiher

08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in

Reichenbach vor dem

Burschenheim und von 9.30 bis

10.00 Uhr in Rützenreuth gegenüber

der Schulbushaltestelle

18:00 Uhr Festabend anl. 20jährigem

Jubiläum der TSV

Gymnastikgruppe

Rugendorf

07:30 Uhr bis 08:00 Uhr Mobile

Problemmüllsammlung in Feldbuch

bei der Bushaltestelle

Schwarzenbach a. Wald

19:00 Uhr Fränkischer

Theatersommer - „Drum prüfe, wer

sich ewig bindet“ - Chanson und

Kabarett im Innenhof des Alten

Rathauses. Info: 09289/500

Sparneck

20:00 Uhr Felsenbühne Waldstein -

Historisches Freilichttheater auf

dem Großen Waldstein im

Fichtelgebirge: Uraufführung des

historischen Schauspiels „Der

Ketzer“

Stadtsteinach

10:00 Uhr Aqua-Aktiv-Tage 2010 -

10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Schnuppertauchen für alle; 14.00

Uhr bis 16.00 Uhr Kinderspiele;

Badebetrieb bis 23.00 Uhr - Die

„Lange-Bade-Nacht“ - „Ein kulinarischer

Abendgenuss“

Tambach

20:30 Uhr 10 Jahre Tambacher

Sommer - Manfred Mann`s Earth

Band & Special Guest auf Schloss

Tambach. Hotline: 09563/3082-0

Thurnau

Sommerfest der Freiw. Feuerwehr

in Felkendorf Sommerkirchweih in

Thurnau

Trebgast

15:00 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Der verkaufte Großvater“ -

von Anton Hamik in der fränkischen

Version als „Der verkaafde

Großvodder“. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

15:00 Uhr Sommernachtsfest in

Feuln des GV und FFW

Feuln/Waizendorf auf dem

Dorfplatz Feuln

20:30 Uhr Naturbühne Trebgast

2010 - „Acht Frauen“ -

Kriminalkomödie von Robert

Thomas. Karten Online unter

http://www.naturbühne.de

Untersteinach

KC Schwarzer Panther

Untersteinach - Schupfenfest

18:00 Uhr Gesangverein 1864

Untersteinach - Sommernachtsfest

in der Festhalle Limmer

Waischenfeld

Kirchweih in Zeubach

150. Geburtstag Gustav Mahlers am 7. Juli 2010

Die Reihe ihrer Liebhaber liest sich wie ein „Who is who“ der ersten Hälfte

des zwanzigsten Jahrhunderts. Wer war die Frau, die mit Gustav Mahler, mit

Walter Gropius und Franz Werfel verheiratet war, die eine wilde Liebesaffäre

mit Oskar Kokoschka hatte und der Gerhart Hauptmann zu Füßen lag? Oliver

Hilmes zeichnet in seiner umfassenden Biografie, die sich auf bisher noch

nicht ausgewertete Briefe und Tagebücher stützt, das facettenreiche

Bild einer Frau, die hysterisch, antisemitisch,

herrschsüchtig war – aber auch inspirierend, klug

und leidenschaftlich. Die erfolgreiche Biographie über

Alma Mahler-Werfel ist jetzt auch als Pantheon-Ausgabe

verfügbar.

Oliver Hilmes

WITWE IM WAHN

Das Leben der Alma Mahler-Werfel

480 Seiten, erschienen im Pantheon-Verlag, € 14,95

Das Kulmbacher Land verlost 3 Exemplare. Wer gewinnen

möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacherland.com)

mit dem Stichwort „Witwe im Wahn“ (Einsendeschl.:

30.07.2010) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wanderhighlights in der

Fränkischen Schweiz - Geführte

ganztägige Brauereiwanderung mit

6 Brauereien auf 16 km. Info:

www.waischenfeld.de, Anmeldung

unter Tel.: 09202/9601-17

Warmensteinach

18:00 Uhr 130 Jahre Feuerwehr

Warmensteinach - Oldie-Abend im

Freizeithaus

Wonsees

19:00 Uhr studiobühne bayreuth -

Auf dem Felsentheater zu Sanspareil

- „Cinderella“ - Familientheater von

Charles Way. Karten: 0921/69001

Wunsiedel

10:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Die Kleine Hexe“ -

Familienstück nach dem gleichnamigen

Kinderbuch von Otfried

Preußler. Karten: 09232/602162

15:00 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Der Brandner Kaspar und

das ewig´ Leben“ - Bairisches

Kultstück nach Franz von Kobell

von Kurt Wilhelm. Karten:

09232/602162

20:30 Uhr Luisenburg Festspiele

2010 - „Tannöd“ - Krimi nach

Andrea Maria Schenkel. Karten:

09232/602162

Der Ferienpaß ist ab sofort wieder in allen Rat -

häusern, Gemeindeverw. des Landkreises Kulmbach,

in der Stadthalle, Gesch.stelle Bayerische

Rundschau, Christlichen Bücher kiste Blaich und

im Ökumenische Kinderhort Kulmbach für 3,00

EUR erhältlich.

Inhalt: Der Ferienpass baut sich auch in diesem Jahr

auf zwei Säulen auf: zum einen den Ermäßigungen,

und zum anderen den Frei zeit ange bo ten. Die

Vielfältigkeit des Ferien passes lässt sich am besten

am Inhaltsverzeichnis deutlich machen. Dies sieht wie

folgt aus: Teil 1: Ermäßigungen: Ermäßigungen für Frei zeit bä der, Ermäßigungen für Sport- und Frei -

zeit anlagen, Theater und Kino, Museen, Bücher eien und Führungen, Freizeit parks, Höhlen, Wildgehege

etc. Teil 2: Ange bote: Tages fahrten, Wan der ung en und Radtouren, Tagesaktionen, ... und noch mehr

Aktionen, Sport-Kurse und Turniere, Kreativ-Kurse, ... und noch mehr Kurse. Der Ferienpass ist vom

01.07.2010 bis zum Ende der bayerischen Sommerferien am 13.09.2010 gültig.

Das „Kulmbacher Land“ verlost 20 Ferienpässe.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail

(verlosung@ kulmbacher-land.com) mit dem Stichwort „Ferienpass“

(Einsendeschl.: 30.07.2010) an das Kulm bacher Land. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kulmbacher Land im Juli 65


Fabrikverkauf

G. Rausch & Söhne

Parkstr. 5 • 95233 Helmbrechts

Ortsteil Wüstenselbitz

Tel.: 09252/1008 oder 1009

Fax: 09252/8228

Ab 1. Juli:

Schaumstoffzuschnitte Sitzkissen 40/40 cm

Bankpolsterauflagen bis 205 cm Länge

Unsere Preise bleiben weiterhin reduziert!

Maßanfertigung von Gardinen und Tischwäsche.

Stoff-Meterpreise ab 1,00 €

Öffnungszeiten:

1. Samstag im Monat 9-13 Uhr

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 10-18 Uhr

66 Kulmbacher Land im Juli


67


Gesundheit

& Wellness

Fit und gesund!

Länger jung und aktiv!

Glücklich und zufrieden!

Gesundheit 3

Bachblütentherapie • Tiefenentspannung

(Heilhypnose) • Klassische Kinesiologie

(Applied Kinesiology) • Mayr - Therapie

• Ernäh rungs beratung (Schlank werden -

schlank bleiben) • Orthomolekulare

Therapie • Allergie -

Testungen •

Brain Gym - Neurobics

• Manualtherapie

(cranioscarale u.

osteopathische

Therapie) • Migrä ne -

Therapie • Anti -

Aging - Programm

Vitalitätszentrum Himmelkron

Rufen Sie uns an!!! Tel. 09227/6677

Berliner Weg 3

Telefon 0 92 27/21 85

u. 66 77

68 Kulmbacher Land im April Juli

Wer glaubt, Abneh men sei

eine mühsame und zeitaufwändige

Ange le- gen heit,

irrt: Dieses Kochbuch tritt

den Gegenbeweis an. Die

Kochkurs-Re zepte von

Küchen meister Bernd

Meyer sind superschnell

nachzukochen und kein

Gericht dauert länger als

zehn Minuten.

Schlank schlemmen: Entdecken Sie eine bislang unbekannte

Geschmacks reinheit, die Ihnen neue

Dimensionen des Schmeckens eröffnet und ein zufriedenes

Körpergefühl schenkt.

Bernd Meyer / Monika Frei-Herrmann

Jeder Mensch isst anders

Kochkurs: Schnell und gesund schlank schlemmen

Hardcover mit Spiralbindung, 64 Seiten mit vielen

Bildern und Rezepten, ersch. bei Quell Edition

Das Kulmbacher Land verlost 3x dieses Buch.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-

Mail (verlosung@ kulmbacher-land.com) mit dem

Stichwort „Jeder Mensch isst anders“ (Einsendeschl.:

26.07.2010) an das Kulm bacher Land.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Parkinson-

Stammtisch

für jüngere Erkrankte

in Bayreuth

Am 2. Juli 2010 treffen wir uns

bereits zum 50. Mal !!!

Mit dem „Parkinson-Stammtisch für jüngere

Erkrankte“ hat die Parkinson Selbsthilfegruppe

Bayreuth eine Lücke geschlossen.

Der Bayreuther Stammtisch besteht seit Juni

2006 und ist mittlerweile zentraler Treffpunkt

für junge Parkinson Erkrankte aus der ganzen

Region geworden. Auch Angehörige sind

herzlich willkommen!

Nächstes Treffen : 2. Juli 2010

In unserem neuen Stamm-Lokal:

Gasthof Kolb, Wendelhöfen 8,

Bayreuth, Tel. 0921/2 42 16.

Wir treffen uns jeden 1. Freitag im

Monat, ab 19.00 Uhr

Infos unter: www.parkinson-bayreuth.de

Rückfragen an: SylviaWalter@gmx.de, jüngstes

Mitglied der Parkinson Selbsthilfegruppe

Bayreuth

Naturheilpraxis

Christine Tiroch

Heilpraktikerin

Klassische Homöopathie

Brain Gym© (angew. Kinesiologie)

Lernberatung und Lerntraining

Wirbelsäulentherapie nach Dorn Breuß

Klassische Homöopathie

bei Entwicklungsverzögerung, wenig

Selbstvertrauen, Schulunlust,

Konzentrationsschwierigkeit,

Prüfungsängsten, Hyperaktivität.

Brain-Gym©-Einzeltraining

(Brain Gym© sind lustige yogaähnliche Übungen,

die das Lernen erleichtern, durch das

Stärken der Sinnesorgane und durch den

Abbau von Lernblockaden)

Entspannungskurs

„Die 5 Tibeter © “

8.Juli und 15. Juli 2010

Einsteiger Nordic

Walking -Kurs

auch für junge Mütter mit

Babys im Tragetuch!

Start: 6. Juli 2010

Tiefenentspannung mit

tibetanischen Klangschalen

16. Juli 2010

Abnehmkurs für

Kinder und Erwachsene

Start: 9. Juli 2010

Telefon:

09221-86966

Sprechstunden

nach

Vereinbarung

www.

naturheilpraxiskulmbach.de


Gäbe es ein

Medikament,

welches folgende

gesicherte

Eigen schaften hätte: hochprozentige,

Senkung des Sauerstoff -

bedarfs des Herzens, Steigerung

der körperlichen Leistungs fähig -

keit, Ver besserung der Fließ ei -

gen schaft des Blutes, Redu zier -

ung der Arteriosklerose, Stei gerung

der Abwehrkräfte, Begünsti -

gung hormoneller Reaktionen

und erhebliche Verzögerung unseres

Alterungsprozesses, dann

würde ein solches Supermedi ka -

ment weltweit tagein und tagaus

gefeiert werden. Die Einnahme

eines solchen Präparates würde

zur Selbstverständlichkeit unseres

Alltags zählen.

10 Minuten Training reichen aus,

aber täglich !!!

All dies ist aber durch ein entsprechend

betriebenes

Gesund heitstraining möglich,

und es zeigt keine unerwünschte

Nebenwirkungen. Die

Freude an der Bewegung wiederzufinden

und dabei die

Sicher heit der medizinischen Be -

treuung gewiss zu sein, ist der

Grundgedanke eines geführten

Bewegungsprogramms.

Jedermann ist trainierbar, jeder

erfährt die gleichen Effekte, wenn

die individuelle Ausgangs -

position beachtet wird. Es muss

aber ärztliche Aufgabe bleiben,

den untrainierten Gesundheits -

sportler besonders bei Beginn eines

systematischen Trainings zu

begleiten. Dies gilt insbesondere,

wenn Risiken bestehen.

Gesundheit

Dann aber reichen 10

Minuten Training aus,

aber täglich !!!

Dieses spezielle tägliche Ge sund -

heitstraining berücksichtigt die

drei entscheidenden Elemen te

Ausdauer, Kraft und Koor di na -

tion. Ausdauertraining erhöht

den Energiebedarf, Kraft trai ning

erhöht die Belastbarkeit und

Koordinationstraining erhöht die

neuromuskuläre Reak tions -

fähigkeit und fördert somit den

Erfolg im Durchhalten. Es unterstützt

dadurch in ausreichendem

Maße die Fettmobilisation, ist

ausreichend für ein Rücken -

training zur Stabilisierung der

LWS, kann Asthmatiker dauerhaft

belastungsfähiger machen und

vieles vieles mehr.

Dieses 10-minütige tägliche Trai -

ning sollte zu einem festen Be -

standteil des Tages werden, denn

wenn es gelingt, die Macht der

Gewohnheit über die Macht

der Träg heit zu stellen, ist

der Erfolg garantiert. Das

Bedürfnis nach Bewegung kann

und sollte so antrainiert werden

wie das Be dürf nis nach geputzten

Zähnen am Morgen und Abend.

& Wellness

Dr. med. Manfred Kummer

FERIENWOHNUNG

Ostseeinsel

Rügen/Göhren

Komfortable Ferienwhg. für 2-6 Pers.

mit Seeblick, Wald und Strand nähe, gr.

Wohn zimmer, sep. Küche, 2 Bäder, 3

Schlaf zimmer, Bal kon u. Terrasse, Fahr -

räder, Gara ge, Tel. 089/8 99 48 03,

email: ak-wehner@t-online.de

Kulmbacher Land im Juli 69


Gesundheit & Wellness

70

Kulmbacher Land im April Juli


Gesundheit

& Wellness

Mitbringsel und Geschenke müssen nicht immer gekauft

sein. Mit ein bisschen Geschick lassen sich schmackhafte

Köstlichkeiten und pflegende Natur kos metika auch

selbst herstellen. Dazu lädt Claudia Költringer mit ihrem

Buch Geschenke aus dem Garten selbst gemacht ein

und bietet mit 66 Rezepten sogleich vielfältige Ideen:

Marmeladen, Nudeln, Gewürze, und Schokolade lassen

sich mit genauso wenig Aufwand und Kosten selbst erzeugen

wie Liköre, Seifen und Kosmetika. All diese

Geschenke sind nicht nur persönlicher

als etwas Ge kauftes, sondern

auch qualitativ hochwertig und besonders für

Menschen, die allergisch auf Konservierungsstoffe reagieren,

ein toller Genuss. Salbeibonbons und Tees für die kalte

Jahreszeit, wärmende Body Lotion mit Wellnessfaktor

oder Süßes und Gewürze - für jeden Geschmack ist etwas

dabei. Damit die Präsente auch optisch überzeugen, gibt

die Autorin zahlreiche Ideen, wie man Cremes, Gelees und

Pralinen ansprechend präsentieren und verpacken kann.

© Kompatscher;

BLV Buchverlag

Claudia Költringer

Geschenke aus dem Garten selbst gemacht

144 Seiten, Hardcover, erschienen im blv-Verlag, 14,95 €

Das Kulmbacher Land verlost hiervon 3 Stück.

Wer gewinnen möchte, schreibt eine Post kar te oder E-Mail (verlosung@ kulmbacher-land.com)

mit dem Stichwort „Geschenke aus dem Garten selbst gemacht“

(Einsendeschl.: 30.07.2010) an das Kulm bacher Land.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gesund Sitzen kann man

ein Leben lang!

Mit dem „swoppster“ für Kinder von ca.

4 - 12 Jahren fängt das gesunde Sitzen in

Bewegung an. Aber auch Teenager und

Erwachsene benötigen gesunde, ergonomische

Sitzmöbel, um Bewegung in ihren

Alltag zu bringen und damit mehr Fitness

und Gesundheit. In jedem

Alter – am Schreibtisch, am

PC, im Büro, daheim ...

Mehrfach fermentiertes Konzen trat aus

frischen Früchten, Nüssen und Gemüse

aus ökologischem Anbau. Hergestellt

nach dem patentierten Verfahren -

Original Kaskaden-fermentation. Ein intelligentes

Konzentrat, das den Zu stand

des Immunsystems erkennt und entsprechend

reguliert, dh. stärkt oder senkt.

Kulmbacher

Kulmbacher Land im Juli 71


Samstag, 31. Juli

Ab 10 Uhr: Einzug der

Ehrengäste mit der

„Stadtkapelle“

11 Uhr Bieranstich mit OB

Henry Schramm, es spielt die

„Stadtkapelle Kulmbach“,

ab 15 Uhr spielt der

„Eslarner New Sound“

bis 24 Uhr

Sonntag, 1. August

Tag der Fanclubs

12:15 Uhr: Eintreffen des

großen Festzuges im Zelt

11 bis 17 Uhr:

Frühschoppen mit dem

„Eslarner New Sound“

18 bis 23 Uhr:

„Eslarner New Sound“

Montag, 2. August

Tag der Gastronomen

12 bis 17 Uhr:

„Musikverein Marktleugast“

18 bis 23:00 Uhr:

„Die Lechschwaben“

Dienstag, 3. August

Tag der Generationen

12 bis 17 Uhr:

„Lucky Brass Band“

13 bis 15 Uhr:

Sonderprogramm mit den

„Geschwister Hofmann“

und „Florian Fesl“

18 bis 23 Uhr:

„Die Lechschwaben“

Mittwoch, 4. August

12 bis 17 Uhr:

„Musikverein

Ludwigschorgast“

18 bis 23 Uhr:

„Isartaler Hexen“

Donnerstag, 5. August

Tag der Firmen und Vereine

12 bis 17 Uhr:

„Dorfmusik Rugendorf“

18 bis 23 Uhr:

„Isartaler Hexen“

Freitag, 6. August

12 bis 17 Uhr:

„Musikverein Burghaig“

18 bis 23 Uhr: „Die Wilderer“

Samstag, 7. August

11 bis 18 Uhr:

„Musikverein Thurnau“

19 bis 24 Uhr:

„Die Allgeier“

Sonntag, 8. August

11 bis 17 Uhr:

Frühschoppen mit dem

„Musikverein Kasendorf“

18 bis 23 Uhr:

„Die Bamberger“

An allen Tagen

Eintritt frei!

72


Kulmbacher Bierwoche – ein Muß für alle Fans!!

Vier Ecken - vier Festwirte:

Die Kulmbacher Brauerei setzt auf bewährte

Partner im Bierstadl

Die Wirte der 61. Kulmbacher Bierwoche stehen

bereit, wenn es vom 31. Juli bis 8. August

wieder heißt: „O'zapft is!“. Über alle

Neuigkeiten rund um die 61. Kulmbacher

Bierwoche informiert die neue Homepage

www.kulmbacher-bierwoche.de.

Die Kulmbacher Bierwoche gilt als eines der größten

reinen Bierfeste Deutschlands und hat sich bis

heute seine ursprüngliche Atmosphäre bewahrt.

An jedem letzten Samstag im Juli vollzieht sich in

der Bierstadt Kulmbach ein „heiliger

Akt“: Der Ober bürger meister

der Stadt Kulmbach bringt mit

gezielten Hammer schlägen

das Festbier zum Fließen und

eröffnet die Kulmbacher

Bierwoche. Neun Tage lang

befindet sich Kulmbach dann

in einem fröhlichen

Ausnahmezustand. Tradi tio nell

vereint die Bierwoche vier

Festbiere in den vier Ecken des

Bierstadls. In jeder der Ecke befindet

sich ein eigens für die

Bierwoche ausgewählter

Festwirt, der für den Schanktisch

während der Bierwoche verantwortlich

ist.

Bewährtes Catering-Team

Erneut verantwortlich für die

„festen“ Genüsse ist im Bierstadl

die Frankenfarm aus Himmel -

kron, während im Außenbereich die Fisch spe zia -

li täten von Fisch- und Feinkost Reich sowie die typischen

Kulmbacher Bratwürste der Kulm ba cher

Metzger Lauterbach, Ohnemüller und Weiss zu

genießen sein werden. Michael Schmid weiter:

„Die 61. Kulmbacher Bierwoche kann kommen:

unsere bewährten Partner sind gerüstet, unseren

Besuchern und Gästen fröhliche und unbeschwerte

Stunden bei der Kulmbacher Bierwoche

bereiten zu können.“

Bewährte Partner im Bierstadl: Die Festwirte Kulmbacher Bierwoche

stoßen gemeinsam mit den Vertretern der Kulmbacher Brauerei auf

einen guten Verlauf der 61. 125 Bierwoche vom 30. Juli bis 8. August

2010 an. Von unten links: Elfriede Frank und Tochter Doris Eber,

„Einkehr zur Schmiede“, Guido Kögel, „Zur Weinbrucke“, Claudia

Ohnemuller, „Gasthof Ohnemuller“, und Rita Schulz, „Zunftstube“,

sowie Dirk Hain, Berthold Vitzthum und 130 Michael Schmid,

Kulmbacher Brauerei AG (von oben links), bei einer Zusammenkunft

im Mönchshof Bräuhaus.

61. Bierwoche

Fränkische Gastlichkeit im

Herzen der Stadt

Holzmarkt 3, Kulmbach

Telefon 0 92 21 / 45 07

www.stadtschaenke-kulmbach.de

Wir sind täglich von 10-23 Uhr für Sie da!

Große fränkische

Wirtsstube

mit rund 100

Sitzplätzen

Platz für ca.

25 Personen im

hinteren Teil der Wirtsstube

Gemütliche, sonnige Terrasse

mit vielen Sitzplätzen

Auf unserer

variantenreichen

Speisenkarte finden

Sie eine Vielzahl täglich

wechselnder Gerichte.

Suppen, Salate, Fisch, Steaks,

Braten und natürlich

Spezialitäten der original

Kulmbacher Bratwurst.

Ab sofort

frische

Pfifferlinge

in allen Variationen

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch

Leihgabe der Familie Hofmann-Benker, Kressenstein 3, Kulmbach

Kulmbacher Land im Juli 73


61. Bierwoche

Kulmbacher Bierwoche – wir freuen uns auf Sie!!!

Das KULMBACHER LAND ist auch in diesem Jahr wieder mit

der Kamera auf der

Bierwoche unterwegs um

Sie mit Bierfest-Schnapp -

schüssen sowohl in der

Bierwoche aktuell als auch

im Internet auf

www.kulmbacherland.com

zu erheitern.

Buchen Sie bereits jetzt

Ihre Annonce für die

Bierwoche aktuell, da

das Anzeigen kontigent

limitiert ist.

Kontakt:

Verlag

Lutz Müggenburg,

Burghaiger Str. 41,

95326 Kulmbach,

Tel. 09221/81997,

Fax 09221/83084, email:info@kulmbacher-land.com

74

Kulmbacher Land im Juli


Kulmbacher Bierwoche – ein Muß für alle Fans!!

Musikgenuss aus dem Kulmbacher Land

zur 61. Kulmbacher Bierwoche

Eine Mischung aus einheimischen

Musik kapellen und bayernweit

bekannten Stimmungsbands wartet

während der Bierwoche mit

Blasmusik, Bierzeltklassikern und

Partymusik auf. Mit handgemachten

Klängen begeistern die

sieben Musik vereine und -kapellen

des Kulmbacher Lands bereits

in den Mittagsstunden die Gäste

des Bierstadls.

Das Kulmbacher Land ist bekannt für

seine besondere Vielfalt an Musik -

ver einen, die Musik auf hohem

Niveau bieten. Die Musik ver eine engagieren

sich für die musikalische

Nachwuchspflege und sind aus dem

Gemeindeleben in der Region nicht

wegzudenken. „Es ist uns daher ein

besonderes Anliegen, die heimischen

Musikkapellen zu uns in den

Bierstadl zu holen. Schließlich ist die

Genussregion rund um Kulmbach

von jeher mit Festlichkeit, Musik und

gutem Bier eng verbunden“, erklärt

Michael Schmid von der

Kulmbacher Brauerei.

Die Showkapellen am Abend

Stimmungskapellen zum gemütlichen

Schunkeln am Tage,

Showkapellen zum Tanz auf den

Bänken am Abend. So sieht das breite

Musikprogramm, das für jeden

Geschmack etwas beinhaltet, aus.

Ab dem frühen Abendstunden greifen

die Showkapellen in die Tasten

und Saiten: Mit von der Partie sind

in diesem Jahr die Lechschwaben,

die Allgeier, die Bamberger, die

Wilderer und die Isartaler Hexen.

Fehlen dürfen dabei natürlich nicht

die Zehn Stimmungskanonen von

Eslarn. Stimmung, Spaß und gute

Laute versprechen Eslarner New

Sound. Seit der Gründung im Jahr

1995 sind die "Eslarner" innerhalb

kürzester Zeit in aller Munde und

verschafften sich einen Namen in

ganz Bayern. Die Band überzeugt

durch musikalischen Spielwitz, ein

vielseitiges Programm und

Showeinlagen. Mit Tanz-, Volks-,

Party- und Stimmungsmusik begeistern

sie den Bierstadl auch zur 61.

Kulmbacher Bierwoche.

Weitere Informationen

finden Sie unter

www.kulmbacher-bierwoche.de.

Die Kapellen der 61. Kulmbacher Bierwoche und Michael Schmid (zweite von

rechts), Leiter Veran staltungen der Kulmbacher Brauerei AG, freuen sich bereits

heute auf eine schöne Atmosphäre im Bierstadel.

Da die Reservierungen sehr beliebt

sind, empfiehlt es sich, sich möglichst

frühzeitig Plätze im Bierstadel

zu sichern. Reservierungen für

Firmen und Vereine werden

Montag bis Donnerstag, 8-16 Uhr,

und Freitag, 8-12 Uhr, telefonisch

61. Bierwoche

unter 09221/705-326 entgegengenommen.

Für Reser vierungen kommen

folgende Tage während der

Bierwoche infrage:

· Montag, 2. August

· Mittwoch, 4. August

· Donnerstag, 5. August

Die Reservierungen können an diesen

Tagen jeweils bis spätestens

16.30 Uhr aufrechterhalten werden.

An den anderen Tagen sind keine

Reservierungen möglich.

Kulmbacher Land im Juli 75


Automarkt

Test des neuen Toyota RAV 4

Es sind über 15 Jahre Erfolgsgeschichte des Toyota RAV 4, eines Autos, das bisher weltweit mehr als drei Millionen Menschen gekauft haben. In ihm steckt die

ganze Erfahrung und das Wissen, mit dem das japanische Unternehmen das Segment der kompakten SUV begründet hat. Nun wurde mit dem neu überarbeiteten

RAV 4 ein Fahrzeug vorgestellt, das ein weiteres erfolgreiches Kapitel schreiben wird. Wir durften ihn auf Testfahrten durch die Weinberge im Rheingau, auf

schnellen Autobahnstrecken und im dichten Stadtverkehr testen- mit dem Prädikat vorzüglich.

Er sammelte eine Menge Pluspunkte, schon kurz nach dem Einsteigen kommt ein Gefühl der Großzügigkeit und von Raumfreiheit auf. Gut positioniert und erhöht

steuert man ihn sicher in allen Situationen, selbst in Grenz bereichen, so man will, lässt er einen nicht in Stich. Die neu gestaltete Frontpartie, die breite Spur

und das dominante, Zuverlässigkeit und Prägnanz ausdrückende Aussehen, sorgt für manchen zusätzlichen Blick in einer immer differenzierter werdenden

Autowelt. Nicht protzig, gediegen und dennoch emotional kommt er daher, und so fühlten wir uns auch, gut und sicher aufgehoben in fahrerischer Entspanntheit.

Die gründlich überarbeitete dritte Generation seit 1994 gibt sich noch komfortabler, lässt sich noch praktischer nutzen und überzeugt mit ihrer innovativen

Antriebstechnik. Die durch das für die gesamte Motorenpalette serienmäßige Eco-Konzept Toyota Optimal Drive zusätzlich gewinnt, was die Leistung erhöht,

den Verbrauch senkt und den RAV 4 zum umweltfreundlichen Fahrzeug mit den geringsten Co2-Emissionen aller allradgetriebenen Kompakt-SUV macht. Sechs

verschiedene Antriebsvarianten stehen zur Verfügung.

Uns trug der 2,2 Liter RAV 4 D-4D Life

mit der robusten Kraft seines Vier zy -

linder-Dieselmotors und dem All rad an -

trieb angenehm ruhig durch heftige

Kurven, steckte alle Unebenheiten der

Fahrbahn problemlos weg mit dem

schönen Gefühl zwischen Fahrspass,

Funktionalität und berufsmäßigem

Vorwärtskommen. Mit 150 PS ist unser

Modell ausreichend bestückt, lässt eine

Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h

zu und verbraucht 7,2 Liter auf 100

Kilometer, ein ansprechender Wert. Es

ist ab 31900 Euro zu haben, Serien aus -

stattung mit sieben Airbags, elektronischer

Berganfahrt-und Bergabfahrtkontrolle, elektronischer Stabilitätskontrolle mit Antriebsschlupf -

regelung und Klimaautomatik sind da selbstverständlich. Innen verbreitet dieser RAV 4 mit der soliden,

gehobenen Ausstattung und den leicht ablesbaren Instrumenten Wohlfühlcharakter, er kann mit dem

größten Kofferraum seiner Klasse aufwarten. Und mit einem Sitzsystem, das federleicht zu verändern ist.

Die Preise ließ Toyota übrigens unverändert, sie reichen bei den drei Benzin-und vier Diesel- Varianten von

23800 Euro bis 34950 Euro. Der neue RAV 4 ist also plausibler Grund, sich einmal beim Händler umzuschauen

und sich bei einer Probefahrt von seinen weiter gewachsenen Eigenschaften inspirieren zu lassen.

Auf das zeitweise angegriffene Image von Toyota angesprochen, meinte Pressechef Jürgen Stolze,

„wir sind dabei es wieder auf den von uns gewohnten Stand zu bringen, die Gaspedalkrise ist vorbei“.

Man könne zuversichtlich in die Zukunft schauen, habe viel Vertrauen zurückgewonnen. Für den RAV 4

sieht er weiterhin einen großen Interessentenkreis mit Leuten, die ihn zum Freizeitspass oder berufsbedingt

nutzen wollen. Da kann es nur heißen: Einsteigen und unbeschwert losfahren. Von Horst Wunner.

- An- und Verkauf

- Gebrauchtwagengarantie

Schauen Sie einfach mal vorbei! Automobile

95326 Kulmbach · Albert-Ruckdeschel-Str.10

Telefon 0 92 21 / 87 84 81 oder 0170 / 55 21 099

http://home.mobile.de/PirhalaAutomobile

76

Kulmbacher Land im Juli


www.Kulmbacher-Land.com

Automarkt

Autofans aufgepasst!

Streicht das dritte Juliwochenende ( 17. + 18.07.)

rot im Kalender an. Denn es findet das 6. große

Oldtimertreffen in Heiligenstadt i. Ofr. , das im

Städtedreieck Bamberg, Bayreuth und Forch -

heim liegt, statt. An diesem Tag ist in Heiligen -

stadt Ausnahmezustand.

Außerdem findet zusätzlich am Samstag noch das 2. VW & Audi Treffen statt.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Oldtimer. Es gibt eine Ausfahrt, die

durch die Fränkische Schweiz führt. Wer das ein oder andere Teil für seinem

Oldtimer sucht wird auf dem Teilemarkt fündig. Am Nachmittag werden

ebenso die Fahrzeuge dem Publikum vorgestellt. Natürlich dürfen auch alte

Fahrräder, Motorräder, Kinderwägen usw. kommen. Es ist auch ein

Geheimtipp für Porsche 356er Fahrer, denn es gibt wenige Tage, an denen

die 356er aus den Nestern gekrochen kommen.

Am Sonntag sollte man möglichst gleich zu Beginn der Veranstaltung kommen,

denn es ist keine Seltenheit, daß der Platz nach kurzer Zeit aus allen

Nähten platzt, denn es werden an die 400 historische Fahrzeuge erwartet.

Am Samstag stehen die getunten VW & Audi Fahrzeuge im

Vordergrund. Vom stylistischem Optik-Tuning, bassgeladenen

Soundsystemen , verchromten Motoren, tiefen Autos bis auf den

Boden, technischen Inovationen, Multimedia, Breitreifen,

Leichtmetallfelgen über Interieur bis hin zu wahren PS-Monstern

reicht die Palette aus, die das Herz eines jeden

Tuningfans höher schlagen lässt.

Gegen Abend werden dann die Pokale nach

Kategorien für die 100 schönsten

Fahrzeuge verliehen.

Kontaktdaten: Tel.: 0 91 98 / 99 77 57 od.

www.mobiler-eisverkauf.de

Ihr Spezialist für FIAT

Original ET-Verkauf

FIAT, Alfa, Lancia

Kundendienst & Reparatur

(alle Marken)

Unfallinstandsetzung

Klimaanlagen-Reinigung

TÜV + AU

Reifenservice

Neu- und Gebrauchtwagen-

Vermittlung

KFZ-Horst Müller

Von-Linde-Str. 13, 95326 Kulmbach

Tel.: 09221/8 21 39 69

Mo - Fr 7. 30 - 12. 00 und 13. 00 bis 17. 00 Uhr

Sa. 9. 00 - 12. 00 Uhr

Kulmbacher Land im Juli 77


Kummerseite

Heizung, Sanitär

Zimmerei

G

m

bH

Internet:

www.winfried-franz.de

★★★ – Altbau – Umbau – Neubau – ★★★

– Kesselreinigung

– Regenwassernutzung

– Brennwerttechnik

– Kesselaustausch

– Wärmepumpen

– Pellet´s Heizungen

– Solaranlagen

– individuelle 3-D-Badplanung

WELLNESS – Dampfduschen – Whirlpool´s – Infrarotwärmekabinen-Sauna

KULMBACH

Forstlahmer Straße 60

Tel.: 0 92 21 / 90 89 85

Fax: 0 92 21 / 90 89 62

Am Gartenfeld 67

Tel.: 0 92 21 / 8 27 43 21

Fax: 0 92 21 / 8 27 43 22

Computer

Wohnen

95326 Kulmbach

Georg-Hagen-Straße 24

Telefon 09221/6702-0

Telefax 09221/67366

78

Recycling

Kulmbacher Land im Juli

Elektroinstallation

Fachbetrieb für Elektro-Installation, Blitzschutz.

Stark-u. Schwachstromtechnik. Steuerung, Nachtstrom -

speicherheizung. Elektrotechnik, Elektronik.

EDV-Datentechnik, Antennenanlagen. Projektierung von

Elektro-Anlagen. Messen und Problemlösung von Elektrosmog.

Taxi

Taxi-Kerl

Ältestes Kulmbacher

Taxiunternehmen

Inh. Dieter Degelmann

0 92 21

4544

Stadt-, Fern-, Krankenund

Besorgungsfahrten

Taxi bis zu 6 Personen!

Forstweg 5

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!