Berliner Kurier 24.05.2019

BerlinerVerlagGmbH

*

BERLIN 13

Tiere

Alle Tiere suchen nach einem

neuen Zuhause (Infos im Netz:

www.tierschutz-berlin.de) –aber in

die Pfanne werden Schweine

und Enten natürlich

nicht vermittelt. „Die Anforderungen

an die Haltung

sind andere als bei

Hunden und Katzen“,

sagt Kaminski. „Wir hoffen,

dass sich nette Menschen

aus dem Umland

finden, die bereit sind,

die Tiere aufzunehmen

– und die sie

genauso lieben

wie unser

Klaus.“

LandwirtKlaus Hain

kümmertsich als

Tierpfleger um die

Bewohner der kleinen

Tierheim-Farm.

Schwein Tinkerbell ist die

heimliche Prinzessin des

Tierheims –die Sauwurde einem

Berliner Immobilienmakler als

Schmähgeschenk vordie Tür gestellt,

mit Schimpfwörtern beschriftet.

Echt wichtig: Geänderter

Anzeigenschlusstermin

zu Himmelfahrt 2019

Am 30.05.2019 erscheint kein Berliner Kurier

Jetzt

Anzeigen

buchen!

gesundheitstipps

Kostenloser Fahrservice für

Patienten von TürzuTür

MEHRMALS

IN BERLIN

Jetzt auch in Kreuzberg

Erscheinungstag: Freitag, 31.05.2019

Anzeigenschluss: Mittwoch, 29.05.2019 red. Anzeigen und alle weiteren Rubriken 10.00 Uhr

Erscheinungstag: WE-Kombi, Sa./So., 01./02.06.2019

Anzeigenschluss: Mittwoch, 29.05.2019 Reisemarkt,12.00 Uhr

Immobilien, 15.00 Uhr

ZAHNARZT

meindentist.de

www.berliner-kurier.de

Telefon: 030 -232750

Fax: 030 -2327-66 97

E-Mail: Berlin.Anzeigen@dumont.de

Der vonhier

Termine erhaltenSie in unsererPraxis in der

Bergmannstraße 5oder unter 030 61 65 69 69

telefonische Anzeigenannahme: 030 2327-50

Hilfe für pflegebedürftige alte Menschen!

In Würde alt werden ·www.senioren-bethel.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine